Raumcon

Raumfahrt => Bemannte Raumfahrt => Thema gestartet von: HausD am 15. April 2015, 19:44:28

Titel: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 15. April 2015, 19:44:28
Progress-MS - 1.Flug

Der Stand der Vorbereitungen ist wohl soweit gelangt, dass es ein neues Thema wert ist:
Die Nummer des ersten "Progress MS"  ist №431.

Das neue Transportraumschiff bei Energia auf dem Prüf- und Montage-Stand

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up047931.jpg)

Im Hintergrund (li.) der Progress-MS und (dahinter) der Sojus-MS  Prüf- und Montage-Stand  Foto : NovKos  u. OBORONA.gov (http://www.oborona.gov.ru/common/modules/photo/uploads/album/134)

Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 10. August 2015, 17:20:04
(http://novosti-kosmonavtiki.ru/bitrix/components/bitrix/forum.interface/show_file.php?fid=56410)        Progress-MS in Baikonur
Das neue Transportraumschiff ist in Baikonur eingetroffen und bereits in der Vorhalle des MIK auf dem Platz 254 am Kranhaken zu sehen.

(http://novosti-kosmonavtiki.ru/bitrix/components/bitrix/forum.interface/show_file.php?fid=56408)
                                                                             Fotos : NovKos (http://novosti-kosmonavtiki.ru/forum/messages/forum10/topic14665/message1403074/#message1403074)
                 Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: roger50 am 08. September 2015, 17:26:17
Moin,

nur noch rund drei Wochen bis zum Start dieses Progress-Versorgers der neuesten Generation.

Im Moment ist der Start für den 1.Oktober geplant.

Gruß
roger50
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 22. Oktober 2015, 20:34:36
Druckprüfung

(https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xap1/v/t1.0-9/10513366_1665421317045882_6451224623943083038_n.jpg?oh=373672d4eae4d5e30f7a0950a262a29d&oe=56C14D6E) (https://scontent-vie1-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xpa1/v/t1.0-9/11224764_1665421327045881_6347463318573448839_n.jpg?oh=27e283df99af0d91f0dd3eaf6b8c9dbd&oe=568615DF)
Die Progress MS wurde heute, am 21.10.2015, vom MIK Pl.254 in das MIK Pl.2B gebracht, wo es in die Vakuum-Kammer auf seine hermetische Dichtigkeit geprüft wird.              Quelle, Fotos : Roskosmos (https://www.facebook.com/hashtag/%D0%BF%D1%80%D0%BE%D0%B3%D1%80%D0%B5%D1%81%D1%81%D0%BC%D1%81?source=feed_text&story_id=1665421410379206)

 Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: roger50 am 22. Oktober 2015, 22:20:17
N'abend,

der von mir genannte Starttermin (Antwort #2) war leider eine Verwechslung mit M-29M. Sorry... :-\

Wenn ich es bei SFN richtig entnehme, ist der Start jetzt für den 21.11.15 vorgesehen.

Gruß
roger50
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: blackman am 22. Oktober 2015, 22:31:44
Darf ich mal an dieser Stelle fragen. Was genau ist an diesem Progress jetzt alles neu im gegensatz zur vorherigen Version? :)
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: Voyager_VI am 22. Oktober 2015, 23:06:06
Darf ich mal an dieser Stelle fragen. Was genau ist an diesem Progress jetzt alles neu im gegensatz zur vorherigen Version? :)

Nachfolgender Link auf die Diskussion an anderer Stelle (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10017.msg295117#msg295117) gibt eine erste Antwort. Kann jemand die Aussagen präzisieren?
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 23. Oktober 2015, 08:52:54
Video zu einigen Neuerungen

"Sojus-MS"- Schiff der neuen Serie wird getestet - (https://www.youtube.com/watch?v=5UpK0VsxdYA)
Kurztext von Roskosmos dazu :
In den Hallen von RKK "Energia" wird das Schiff der neuen Serie getestet - "Sojus-MS", MS - das bedeutet modernisiertes System.
Ein verbessertes System der Bewegungsssteuerung und Navigation.
Die Kommunikation mit den Kosmonauten in der Raumsonde wird jetzt in allen Flugphasen zur Station und bei der Rückkehr aus dem Orbit die Erkennung der Landekapsel in kürzerer Zeit möglich.
Im Oktober werden alle Innovationen des Raumschiffs "Sojus" auf dem Frachtschiff "Progress" erprobt.

Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: roger50 am 27. Oktober 2015, 13:32:53
Moin,

laut einer Meldung von ITAR-TASS verschiebt sich der Start von Progress MS-1 um einen Monat. Ist jetzt vorläufig für 21.Dezember geplant.

Man braucht wohl weitere Tests, um sicher zu stellen, daß nicht das gleiche Problem wie bei M-27M auftritt.


http://tass.ru/kosmos/2380968 (http://tass.ru/kosmos/2380968)

Gruß
roger50
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 30. Oktober 2015, 13:21:54
Examen im ZPK

Für das Training zum Ankoppeln der Progress -MS Raumschiffversion gibt es ein Examen zu bestehen:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up048993.jpg)
Juri Maljentschjenko stellt sich der Prüfung - für die Stammmannschaft

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up048994.jpg)
Anatoli Iwanischin am Steuerpult während seines Examens - für die Ersatzmannschaft    Fotos, Quelle : ZPK Presse (http://www.gctc.ru/main.php?id=3197)

Juri Maljentschjenko sagte dazu: "Der Simulator, mit dem wir im ZPK arbeiten, simuliert exakt das Verhalten von realen Objekten im Raum. Was wir auf diesem Simulator gelernt haben ist vollkommen ausreichend, um das Andocken der Frachtschiffe im manuellen Modus durchzuführen, wenn es  notwendig werden sollte. "

Gruß, HausD
Titel: Re: Progress MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 31. Oktober 2015, 08:23:34
Termine und Zeiten

Bei NovKos schreibt anik (http://novosti-kosmonavtiki.ru/forum/messages/forum10/topic12565/message1430938/#message1430938) zu Terminen und Zeiten (ДМВ-DMW, MEZ= DMW-2h):
19 декабря - расстыковка "Прогресса М-28М" от модуля "Пирс"
21 декабря 11:44:38 - запуск "Прогресса МС" (ДМВ)
23 декабря 13:30 - стыковка "Прогресса МС" к модулю "Пирс"  (ДМВ)

2015
19. Dezember Abkoppeln "Progress M-28M" vom Modul "Pirs"
21. Dezember 09:44:38 - Start "Progress MS"  (MEZ)
23. Dezember 11:30 - Ankoppeln "Progress MS" am Modul "Pirs"  (MEZ)

Gruß, HausD
(an Mod: habe das - aus dem Titel (Progress MS) entfernt und mich der anik-schen Schreibweise angepasst - HausD)
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: Alois am 01. November 2015, 16:52:41
Geplant war für den 23.12.2015 die Landung von Sojus TMA 17M, könnte es sein, dass wegen der Verschiebung des Progress-MS Fluges, der geplante Ablauf des Mannschaftswechsel im Dezember geändert wurde?

Statt Umkoppeln der Sojus am 11.12. - jetzt Landung.
Start 15.12. von Sojus TMA 19M bleibt.
Kelly, Kornijenko und Wolkow wären nur 4 Tage zu Dritt auf der Station.
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 15. November 2015, 10:47:58
Termine bestätigt

Am 14. Nov. hat die Staatliche Kommision getagt und die Termine zu Progress MS und zu Sojus MS bestätigt.
Quelle : Roskosmos (https://twitter.com/fka_roscosmos)
Das Bild dazu zeigt aber Sojus TMA-19M bei der Vorbereitung.

Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 27. November 2015, 11:26:40
Sojus 2.1 für Progress MS

Gestern, am 26.11.2015, ist die Trägerrakete für das neue Progress-Frachtschiff in Baikonur eingetroffen.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049110.jpg)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049111.jpg)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049112.jpg)
In der Halle des MIK auf dem Platz 31 wird entladen und montiert                        Fotos: VK-Roskosmos (http://vk.com/roscosmos?z=photo-30315369_392837344%2Fwall-30315369_65667)

Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 13. Dezember 2015, 18:42:24
Abdeckung M S

Gestern, am 12.12.2015 wurde in der Integrationshalle des MIK Pl.254 die Nutzlastabdeckung mit der Aufschrift PROGRESS M S für die erste Mission bereitgestellt.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049476.jpg)
                                                                           Fotos : Roskosmos
Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 17. Dezember 2015, 12:09:34
MS unter der Haube

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049474.jpg)
Die Kurs NA Antenne oben, unten die Fernantennen des KURS-Systems
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049475.jpg)
Das Video-Periskop in der Mitte                                     Fotos : ENERGIA (http://www.energia.ru/ru/iss/iss46/progress_ms/photo_12-16.html)

Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 17. Dezember 2015, 12:22:55
Ab zur Sojus-2.1

Heute am 17.12.2015, wurde das Progress-MS von Energia auf den Weg zur Rakete geschickt.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049472.jpg)
                                                                                         Fotos : ENERGIA (http://www.energia.ru/ru/iss/iss46/progress_ms/photo_12-17.html)
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049473.jpg)
Morgen soll dann die Übernahme im MIK des Startplatzes (Pl. 31) mit dem Auspacken erfolgen.

Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 18. Dezember 2015, 19:49:09
Integration

Heute, den 18.12.2015, ist im MIK auf dem Platz 31 mit dem Zusammenbau der Trägerrakete ...
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049469.jpg)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049470.jpg)
... mit der 3.Stufe und der Nutzlast Progress MS begonnen worden.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049471.jpg)
                                                                              Fotos :  ENERGIA (http://www.energia.ru/ru/iss/iss46/progress_ms/photo_12-18.html)
Gruß, HausD

Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: marten am 19. Dezember 2015, 01:13:20
Die weißen Ringe am unteren Ende der "Möhren", sind die neu? Bisher sind sie mir zumindest noch nicht aufgefallen...  ???
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: Haikel am 19. Dezember 2015, 07:21:24
Die weißen Ringe sind an allen Blöcken der Sojus 2.-1.
Bei der Rakete von Progress M-25M wahren sie auch drum.
Sie dienen, denke ich mir Jedenfalls,  zur optischen Unterscheidung der Raketen Typen.
Gruß Haikel
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 19. Dezember 2015, 11:59:58
Herausrollen...

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049677.jpg)
07:00 Ortszeit  MIK Pl. 31  gleich neben dem Starttisch

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049678.jpg)
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt ...

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049679.jpg)
Noch ist es nicht Tag, da sind die Servicetürme schon oben                     Fotos : Roskosmos-VK (http://vk.com/feed?section=search&q=%23%D0%9F%D1%80%D0%BE%D0%B3%D1%80%D0%B5%D1%81%D1%81%D0%9C%D0%A1)

Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: marten am 20. Dezember 2015, 06:19:20
@Haikel: Wieder was gelernt, vielen Dank für die Info!  8)
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 21. Dezember 2015, 09:16:03
Startplatz wird gräumt

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049676.jpg)

Soeben (vor wenigen Minuten) ist die Feuerwehr vom Startplatz herunter gefahren.

Bild aus http://www.roscosmos.ru/317/ (http://www.roscosmos.ru/317/)

Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 21. Dezember 2015, 09:20:43
Die Sevicetürme sind unten...  Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 21. Dezember 2015, 09:35:17
Bereitschaft Start 5 min
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049675.jpg)

Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 21. Dezember 2015, 09:39:10
Kljutsch na Start...
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 21. Dezember 2015, 09:46:17
Mast ist weg Start  alles normal 60 sec Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: Rücksturz am 21. Dezember 2015, 09:49:43
Start ist erfolgt, Möhren sind weg, alles sieht gut aus!  :)
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 21. Dezember 2015, 09:51:06
Zündung ...
sah so aus:(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049674.jpg)

340s alles normal  Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: Rücksturz am 21. Dezember 2015, 09:51:26
2. Stufe ist weg, Nutzlastverkleidung ist weg, 3. Stufe läuft, alles nominell!
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: Rücksturz am 21. Dezember 2015, 09:55:17
3. Stufe ist abgetrennt, Solarausleger und Antennen sind ausgeklappt!  ;D ;D

"Perfect Launch" laut NASA-TV
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 21. Dezember 2015, 09:57:43
Feuerwehr ist...

... wieder auf dem Starttisch, es werden die Waggons für die Nachsorge wieder herangerollt.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049673.jpg)

Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 21. Dezember 2015, 10:04:20
Start

(http://novosti-kosmonavtiki.ru/bitrix/components/bitrix/forum.interface/show_file.php?fid=59984)
(http://novosti-kosmonavtiki.ru/bitrix/components/bitrix/forum.interface/show_file.php?fid=59983)

Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 21. Dezember 2015, 10:12:08
Schema P MS

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049672.gif)
Farbige Sektoren  - neu ...
Zeiten in MSK  (MEZ = MSK - 2h)

Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 21. Dezember 2015, 11:29:53
Farben...?

Zu den farbigen Sektoren auf dem Plot zu Annäherung und Kopplung einige Erläuterungen.
Farbe        (MSK)             Bemerkung
gelb      von 12:47       Verbindung Nr 671     über Lutsch B  (nicht Lurch oder Luch o.ä.!!!)
            bis  13:15
orange  von 13:12        Alle Mess-Punkte
            bis  13:24
blau      von 13:12        Mess-Punkt MDW (neben dem ZUP/MCC Koroljow)
            bis  13:24
grün     von 13:18        Mess-Punkt DShS (neben Baikonur - Dshusaly)
            bis  13:28
blau     von 13:23        Mess-Punkt KRSK (?) hier könnte auch Wostotschny wieder mit dabei sein
           bis  13:32
gelb     von 13:24       Verbindung Nr 672     über Lutsch W  (W= 3. russ.Bu, wie C bei uns)
           bis  13:38   

Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: GG am 21. Dezember 2015, 12:10:37
Das ist dann wohl der erste Flug mit (Daten-)Kommunikation über die neuen Lutsch-Satelliten. Die dritte Lutsch-Position ist aber unbesetzt (Defekt?).

Im Bereich von Lutsch 5B fliegt man offenbar unter einem großen Winkel zum Äquator, daher der bedeutend längere Funkkontakt (28 min) von Progress-MS 1 mit dem Satelliten, während man die Funkzone von Lutsch 5C (W) hingegen mit Geschwindigkeitsvektor in West-Ost-Richtung schneller durchfliegt (14 min). Das ändert sich natürlich mit der Erdrotation.

Der Satellit über Afrika/Europa ist Lutsch 5B. Der Satellit über China/Russland ist Lutsch 5C (W). Der Satellit über dem Pazifik, Lutsch A, wird offenbar nicht benutzt bzw. ist ausgefallen?

Lutsch 5A wurde am 11.12.2011 gestartet, Lutsch 5B am 2.11.2012 und Lutsch 5C (W) am 28.04.2014.
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: Minotaur IV am 21. Dezember 2015, 13:24:56
Das Rollout von Roscosmos:
https://www.youtube.com/watch?v=Gy2jj-QY8AY (https://www.youtube.com/watch?v=Gy2jj-QY8AY)

Und der Start:
https://www.youtube.com/watch?v=iJ2TBsvK5II (https://www.youtube.com/watch?v=iJ2TBsvK5II)

Gruß
Minotaur IV
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 22. Dezember 2015, 11:48:32
... Der Satellit über Afrika/Europa ist Lutsch 5B. Der Satellit über China/Russland ist Lutsch 5C (W). Der Satellit über dem Pazifik, Lutsch A, wird offenbar nicht benutzt bzw. ist ausgefallen?
Bei Roskosmos steht hier (http://www.energia.ru/ru/iss/iss46/progress_ms/photo_12-21_2.html) :
Das Relais-Satelliten-System "Lutsch" besteht aus drei KA ("Lutsch-5A", "Lutsch-5B", "Lutsch-5C(W)") ... und drei Erdstationen : Koroljow, Shelesnogorsk und Uglegorsk. Der Betreiber ist die Firma "Satelliten-Systeme "Gonjez (Bote)".
Nach dieser Meldung sieht es so aus, dass Lutsch 5A, der am 11.12.2011 gestartet wurde, funktioniert.

Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: GG am 22. Dezember 2015, 14:25:09
KA = kosmischer Apparat.
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: Voyager_VI am 23. Dezember 2015, 10:29:10
Heute ab 11:00 Uhr auf NASA-TV die Kopplung (11:31 Uhr geplant).
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: rok am 23. Dezember 2015, 11:16:52
Station keeping in einer Entfernung von 200 m. Sieht alles sehr gut aus und exakt im Zeitplan.
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: rok am 23. Dezember 2015, 11:23:02
Entfernung 50 m, dV=0,2 m/sec. KURS funktioniert einwandfrei.
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: rok am 23. Dezember 2015, 11:28:52
Kontakt mit 0,12 m/sec. Perfekt.
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: rok am 23. Dezember 2015, 11:34:21
"The hooks are closed", die feste Verbindung ist hergestellt.
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: Steffen am 23. Dezember 2015, 15:33:21
Hallo

Das obligatorische Progress MS-1 Docking - Video:

https://www.youtube.com/watch?v=SlnErgU3kG4 (https://www.youtube.com/watch?v=SlnErgU3kG4)


viele Grüße
Steffen
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: bluemchen am 23. Dezember 2015, 15:53:07
GLÜCKWUNSCH  :) :) :)
Dann ist heute für alle Beteiligten WEIHNACHTEN
Und
rote Zipfelmützen auf!
R.
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: roger50 am 23. Dezember 2015, 18:12:09
Yep, die Christstollen sind eingetroffen. Vor allem aber auch die Plastikbeutel mit dem Wasser für "medizinische Zwecke"... ::)

Feiern die eigentlich 2x Weihnachten auf der ISS? Die eine Hälfte der Besatzung ab morgen, die andere Hälfte am 6.1. ?  ;D

Würde vorschlagen, durchzufeiern..... 8)

Gruß
roger50

Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: roger50 am 23. Dezember 2015, 18:18:52
Moin,

hier noch eine etwas kürzere Version des Docking-Videos. Vor allem ohne die nervende Einblendung des kleinen Jungen, der das erste Video offenbar ins Netz gestellt hat...

https://www.youtube.com/watch?v=BD4oBKIB8PA (https://www.youtube.com/watch?v=BD4oBKIB8PA)

Gruß
roger50
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 26. Dezember 2015, 10:27:14
Stufentrennung über dem Altai

Im Altai haben die Fachleute von ZENKI ein "weihnachtliches" Feldlager aufgeschlagen:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049671.jpg)
Ausgerüstet war es auch mit einem opto-elektronischen Komplex zur Zielsuche, mit dem es möglich ist, die Trennung von den Raketenstufen sowie der niedergehenden Teile davon zu verfolgen und anzugeben, wo diese dann genau niederfallen. Auf dem Bild aus dem Video von Roskosmos ist der opto-elektronische Komplex ganz rechts, neben dem blauen Kasten, zu sehen.
Kosmische Raketenstufen (https://www.youtube.com/watch?v=WPxvOb1d4bc)Diese Instrumente zur Suche und Flugbahnverfolgung der abgetrennten Teile werden zukünftig auch auf dem neuen Kosmodrom Wostotschny eingesetzt.

Gruß, HausD
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: jakda am 01. Juli 2016, 10:32:18
Heute, 01.07.2016, dockte PROGRESS-MS-01 von der ISS ab, entfernte sich 200 Meter, und dockte wieder an.
Der Flug diente dem Test des TORU-Systems (manuelle Steuerung)
Und das alles unbemerkt im Forum...
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: Gertrud am 01. Juli 2016, 13:02:29
Hallo zusammen,

in dem Link ist das Video zu der Meldung von jakda enthalten,
leider kann ich es nicht einbinden.

https://twitter.com/Space_Station/status/748760852816273408 (https://twitter.com/Space_Station/status/748760852816273408)

Mit den besten Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: jakda am 01. Juli 2016, 14:33:48
Der Film...

www.youtube.com/watch?v=Rhw2JQTZeZQ (https://www.youtube.com/watch?v=Rhw2JQTZeZQ)
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: McPhönix am 01. Juli 2016, 15:02:01
Der Winkel sah zum Schluß aber extrem aus. Aber wie es scheint fängt die Docking Prozedur das ab....
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: Schillrich am 03. Juli 2016, 10:49:50
Das Schiff scheint nach dem Kontakt noch zur Seite zu schwenken. Man sieht ja wie das Dockingziel "aus der Linie" driftet, und die letzte Totalaufnahme's dann ganz deutlich sichtbar. Sie reden da im Funk schon von "capture confirmed", während das Schiff noch aus der Achse schwenkt.

Wo ist da die Grenze für diese Bewegung? Nicht dass da was bricht, wenn's zu stark wird ...
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: jakda am 03. Juli 2016, 12:57:10
Progress MS-01 ist am Sonntag, 03.07.2016, über dem Pazifik verglüht.
Die mechanische Trennung von der ISS erfolgte um 6:48 MosZ.
Nach Aussage des Hestellers ENERGIJA ist das System TORU zuvor erfolgreich getestet worden.

(https://cdn2.img.ria.ru/images/145698/18/1456981869.jpg)

Quelle: http://ria.ru/space/ (http://ria.ru/space/)
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: tralf am 04. Juli 2016, 23:51:24
So ganz reibungslos war dieses Dockingmanöver wohl nicht:

https://twitter.com/ISS101/status/748762617057976321 (https://twitter.com/ISS101/status/748762617057976321)
Zitat von: ISS Updates
Progress apparently incorrectly fired its DPO thrusters at contact, creating the visible oscillation between itself and the Pirs module.
Progress hat heute offenbar seine DPO Triebwerke bei Kontakt [mit dem Dockingadapter] falsch gezündet, was für ein sichtbares Schwingen zwischen sich selbst und dem Pirs Modul sorgte.

https://twitter.com/ISS101/status/748763247851900928 (https://twitter.com/ISS101/status/748763247851900928)
Zitat von: ISS Updates
Normally, DPO fires at contact to push Progress in for capture latches to engage. DPO fired on the X & Y axes when contact was sensed today.
Normalerweise feuern die DPO Triebwerke bei Kontakt um die Fanghaken[?] auszulösen. Heute zündeten die DPOs auf der X- und Y-Achse als der Kontakt erkannt wurde.

Diese Anomalie wurde scheinbar nicht als so gravierend eingestuft.
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: McPhönix am 05. Juli 2016, 15:37:14
Nicht beunruhigend ? Ich vermute, die Kosmonauten sehen das doch mit Besorgnis.....
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: jakda am 05. Juli 2016, 19:52:56
Dein Unken ist hier fehl am Platz.
Dann würde der Start verschoben.
Die Russen gehen auf Sicherheit....
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: McPhönix am 05. Juli 2016, 23:06:42
Ich unke nicht, ich vermute. Vermutungen, wenn sie als solche deklariert sind, dürfen hier gepostet werden.

Denn ich schrieb ja NICHT "Die Kosmonauten rufen Katastrophe, geht nicht, wir fliegen nicht".

Es ist eine Anomalie und die Kosmonauten werden sicher ein Interesse haben und beobachten, ob das alles nachvollziehbar korrigiert wird. Hängt ja wohl letztlich ein bissel ihr Leben dran....
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: jakda am 06. Juli 2016, 08:26:52
Woher weißt du denn, dass es eine Anomalie war ?
Ich sage, es gehörte zum Test.

________________________________________________________________
Heute früh gab es die Abschlusspressekonferenz - Live-Übertragung....

Das Video-System in der MS ist neu und digital - damit werden Störungen ausgeblendet.
Vielleicht merken wir das an den Bildern...
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: HausD am 06. Juli 2016, 11:03:05
Hallo, (nach org. und techn. "Pause")!

Es war viel zu lesen.... und zum "Wackeln", das ich mir in 3 Videos nochmal angesehen habe, bin ich der Meinung von jakda - es war ein Test.

und zu McPhönix : Nicht beunruhigend ? Ja, es war nicht beunruhigend! ... das sagen jedenfalls die Gesichter der "Operatoren" am TORU.

Beste Grüße, HausD



Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: McPhönix am 06. Juli 2016, 11:58:30
Naja , Tralf erwähnte "Anomalie" in seiner #55, ich nahm also an, er hätte das aus seinen Links irgendwo herausgelesen.

Zum Test : Wär natürlich ok. Würde ich sogar als sinnvoll ansehen.

Aber das Wort Test sehe ich bisher hier auch nur als Meinung und nicht als Textzitat aus einen Doku.
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: tralf am 06. Juli 2016, 16:26:48
In dem Tweet steht "incorrectly", insofern ging ich von Anomalie aus und nicht von gewolltem Testverhalten.
Titel: Re: Progress-MS - 1.Flug
Beitrag von: Nitro am 06. Juli 2016, 17:29:59
In dem Tweet steht "incorrectly", insofern ging ich von Anomalie aus und nicht von gewolltem Testverhalten.

Hier ist vielleicht auch noch wichtig zu erwaehnen, dass der Twitter Account kein offizieller NASA-ISS Account ist, sondern von Spaceflight betrieben wird, einer privaten Raumfahrtseite.

Auch wenn da ISS Updates steht und der Account offiziell aussieht, im Kleingedruckten steht dann:
Zitat
**Note: This is not an official NASA Account**

Auch steht da im Genauen "apparently incorrectly", was uebersetzt "scheinbar inkorrekt" heisst. Es handelt sich also in der Grundaussage schon um eine Spekulation.