Raumcon

Raumfahrt => Unbemannte Raumfahrt => Thema gestartet von: Pirx am 06. Januar 2016, 09:19:02

Titel: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: Pirx am 06. Januar 2016, 09:19:02
Hallo Zusammen!

Im Rahmen der Vega-Mission mit der Flugnummer VV07 sollen fünf Erdbeobachtungssatelliten in den Weltraum gebraucht werden. Aktuell geht man von einem Start um Juli 2016 aus.

Der größte des Quintetts ist PeruSat 1 für das Militär Perus. Der Satellit wird von Airbus Defence and Space auf Basis des AstroBus-S bzw. AstroBus-300 gebaut und wird eine Startmasse im Bereich von 450 Kilogramm haben.

Außerdem dabei sind vier boxförmige Satelliten für Skybox Imaging. Die von SSL produzierten Kleinsatelliten heißen SkySat 4, SkySat 5, SkySat 6 und SkySat 7. Laut SSL hat der Hauptkörper der Satelliten Abmessungen von etwa 60 x 60 x 95 Zentimetern. Die Startmasse pro Gerät liegt laut SSL im Bereich von 120 Kilogramm.

Gruß   Pirx
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: Uranus am 30. Mai 2016, 18:05:05
Hallo zusammen,

Anscheinend fiel einer der vier SkySat's bei irgendwelchen Tests durch. Launch verschiebt sich auf Mitte September.

Gruss
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: James am 15. August 2016, 08:45:47
Perusat befindest sich im S3B des CSG und wird dort auf den Start vorbereitet.
http://www.arianespace.com/mission-update/perusat-1-is-checked-fit-for-arianespaces-next-vega-launch/ (http://www.arianespace.com/mission-update/perusat-1-is-checked-fit-for-arianespaces-next-vega-launch/)
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: Uranus am 17. August 2016, 21:06:55
Hallo zusammen,

Heute wurden diverse Fit Checks im S3 durchgeführt, VESPA, Adapter für die Skybox Satelliten etc.

Gruss aus Kourou  ;D
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: roger50 am 14. September 2016, 21:35:10
N'abend,

die siebte VEGA-Trägerrakete mit den bereits genannten Satelliten ist startbereit und soll in der Nacht zu Freitag von Kourou aus abheben. :)

Startübertragung wie immer live bei Arianespace. Startzeit soll um 3:43 MESZ am Freitagmorgen sein.

Bilder der Integration der Nutzlasten auf dem Träger hier:
http://www.csgpreparationlancement.com/vega/vol-vega-07-pose-de-la-coiffe-sur-le-lanceur/ (http://www.csgpreparationlancement.com/vega/vol-vega-07-pose-de-la-coiffe-sur-le-lanceur/)

Das Press-Kit:
http://www.arianespace.com/press-kits/ (http://www.arianespace.com/press-kits/)
Gruß
roger50
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: roger50 am 16. September 2016, 03:26:10
In Kürze beginnt die Startübertragung von Arianespace:

http://www.arianespace.com/mission/vega-flight-vv07/ (http://www.arianespace.com/mission/vega-flight-vv07/)

Nachdem meine von SpaceX gelieferte Tiefstkühlvorrichtung für den Startschnaps neulich explodierte, vertraue ich jetzt wieder meinem Kühlschrank..... ::)

Gruß
roger50
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: roger50 am 16. September 2016, 03:34:41
T-10 min: alles grün ....  :D

Gruß
roger50
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: roger50 am 16. September 2016, 03:41:32
T-4 min: alles grün. Automatic Sequenz startet.

Gruß
roger50
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: roger50 am 16. September 2016, 03:44:38
T-0: start on time.

Gruß
roger50
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: roger50 am 16. September 2016, 03:50:28
1.Stufe abgetrennt .... Zweite Stufe feuert ... 2.Stufe abgetrennt ... 3.Stufe feuert ... Fairing abgetrennt ....  :D

Gruß
roger50
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: roger50 am 16. September 2016, 03:54:43
3.Stufe abgetrennt ... AVUM feuert zum 1.mal (von 4 Brennphasen)... :D

Gruß
roger50
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: roger50 am 16. September 2016, 04:00:55
T+14:12 min: erste Brennphase AVUM beendet, die Nutzlasten sind im Orbit... :D

Gruß
roger50
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: roger50 am 16. September 2016, 04:21:34
T+35 min: lange Mission, es dauert, bis die Satelliten ausgesetzt werden ... AVUM von Jeju-Bodenstation in Südkorea erfaßt... :)

Gruß
roger50
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: roger50 am 16. September 2016, 04:23:22
T+38:07 min: zweite Brennphase AVUM gestartet

Gruß
roger50
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: roger50 am 16. September 2016, 04:25:00
T+39:38 min: 2.Brennphase AVUM beendet... :)

Gruß
roger50
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: roger50 am 16. September 2016, 04:26:17
T+40 min: alle 4 SkySat-Satelliten ausgesetzt.... :D

Ja, auch Google vertraut Arianespace.... ;)

Gruß
roger50
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: roger50 am 16. September 2016, 04:33:35
VESPA Upper part abgetrennt (entsprechend Sylda) .... ;)

Jetzt dauert es nochmal 51 min bis Perusat ausgesetzt wird.... :(

Schenk ich mir... der Startschnaps ist weg... gute Nacht.... ;)

Gruß
roger50
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: ragger65 am 16. September 2016, 05:59:04
PeruSat-1 ist auch ausgesetzt. Somit ist die Mission ein voller Erfolg.
http://www.esa.int/Our_Activities/Launchers/Vega_releases_five_satellites_in_complex_mission (http://www.esa.int/Our_Activities/Launchers/Vega_releases_five_satellites_in_complex_mission)

Ich finde es ehrlich gesagt etwas schade, dass sich hier offenbar nur so wenige für die Vega begeistern können. Die Rakete hat sieben astreine Flüge hingelegt, und sie kann sehr komplexe Missionen mit Aussetzen mehrerer Satelliten auf unterschiedlichen Bahnen fliegen. Ein kleines, aber feines Teilchen!
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: Schillrich am 16. September 2016, 06:34:06
Danke für den nächtlichen Bericht ... irgendwie sollten Arianespace ein Startbasis näher an Europa aufbauen ...
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: MpunktApunkt am 16. September 2016, 08:16:25
PeruSat-1 ist auch ausgesetzt. Somit ist die Mission ein voller Erfolg.
http://www.esa.int/Our_Activities/Launchers/Vega_releases_five_satellites_in_complex_mission (http://www.esa.int/Our_Activities/Launchers/Vega_releases_five_satellites_in_complex_mission)

Ich finde es ehrlich gesagt etwas schade, dass sich hier offenbar nur so wenige für die Vega begeistern können. Die Rakete hat sieben astreine Flüge hingelegt, und sie kann sehr komplexe Missionen mit Aussetzen mehrerer Satelliten auf unterschiedlichen Bahnen fliegen. Ein kleines, aber feines Teilchen!

Meine Begeisterung für eine Falcon Heavy die zwischen 2 und 4 Uhr morgens mitten in der Arbeitswoche abhebt wäre auch nicht viel größer ;D
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: stillesWasser am 16. September 2016, 11:45:50
PeruSat-1 ist auch ausgesetzt. Somit ist die Mission ein voller Erfolg.
http://www.esa.int/Our_Activities/Launchers/Vega_releases_five_satellites_in_complex_mission (http://www.esa.int/Our_Activities/Launchers/Vega_releases_five_satellites_in_complex_mission)

Ich finde es ehrlich gesagt etwas schade, dass sich hier offenbar nur so wenige für die Vega begeistern können. Die Rakete hat sieben astreine Flüge hingelegt, und sie kann sehr komplexe Missionen mit Aussetzen mehrerer Satelliten auf unterschiedlichen Bahnen fliegen. Ein kleines, aber feines Teilchen!
Für mich ist die Vega eine der interessantesten Raketen auf dem Markt, und ich hoffe, dass sie demnächst auch ein bisschen mehr ausgelastet wird!
Eigentlich ist sie von ihrer Kapazität her ideal für die ganzen Sat-Konstellationen, aber wohl noch zu teuer.
Der Preis dürfte sich zwar mit Einführung der Ariane 6/Vega C verbessern, aber m.M.n. wird der Nutzlastbereich mit der Vega-C zu hoch.

Schade, dass der Start zu so einer unmenschlichen Zeit war, großen Respekt an alle, die das trotzdem live verfolgt haben!
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: -eumel- am 16. September 2016, 12:07:38
Hier ist das Startvideo für die Schäfer:

https://www.youtube.com/watch?v=8s_8oAvynWA (https://www.youtube.com/watch?v=8s_8oAvynWA)
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: McPhönix am 16. September 2016, 12:53:56
Auch für Nicht-Schäfer ? ;)
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: Pirx am 16. September 2016, 15:48:25
Jonathan McDowell ‏twitterte vor ein paar Minuten:

"Object 41770, cataloged in a 266 x 675 km x 98.1deg orbit, appears to be the Vega VV07 AVUM stage, so its final burn didn't quite deorbit it"

Die Oberstufe AVUM ist in einem 266 x 675 km Orbit mit 98,1 Grad Bahnneigung. McDowell ‏schreibt, ihre letzte Brennphase habe also nicht ganz für ein (vollständiges) Deorbiting gereicht.

Gruß  Pirx
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: Gertrud am 17. September 2016, 11:33:02
Hallo Zusammen,

Danke an alle für die Berichterstattung. :)
Jetzt bin ich doch etwas verwirrt,
den Sprecher kann ich mit meinem Kopfhörer super hören.!
Aber nicht den Raketenstart.?
Ist der Ton dazu nicht im Video enthalten .?

Mit (http://www.smiliemania.de/smilie.php?smile_ID=6313) (http://www.smiliemania.de/) Grüßen Gertrud
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: roger50 am 17. September 2016, 13:15:10
Moin, Gertrud,

alles in Ordnung bei dir. Es gibt im Video kein Geräusch von der zündenden Rakete. Auch alle anderen Videos vom Start (bei YT) haben kein Originalgeräusch. :(

Keine Ahnung, warum man darauf verzichtet, bei Ariane-Starts ist es anders. Bei früheren Starts der Vega war der Sound auch da.

Gruß
roger50
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: -eumel- am 17. September 2016, 14:10:57
Es gibt im Video kein Geräusch von der zündenden Rakete. Auch alle anderen Videos vom Start (bei YT) haben kein Originalgeräusch. :(
Keine Ahnung, warum man darauf verzichtet

In Europa wird ja hauptsächlich gespart.
Außerdem braucht man das nicht, weil Arianespace alles schon weiß.
Deshalb gibt es ja auch keine Onbord-Kamera - bei Arianespace weiß man schließlich, wie eine Stufentrennung aussieht. 8)
Sicher weiß man dort auch, wie sich ein Raketenstart anhört und hat deshalb das Mikrofon eingespart.  8)
Inzwischen weiß man auch, wie es aussieht, wenn eine Rakete abhebt und wird wohl bald auch die Start-Kameras einsparen. ;)
Dann gibt es nur noch die abschließende Rede des Ariane-Chefs in HD. ;D
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: Gertrud am 17. September 2016, 14:22:31
Danke roger50, :)

dann brauche ich ja doch keinen neuen Kopfhörer. ;)

Ein gutes Wochenende wünscht
Gertrud
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: MpunktApunkt am 17. September 2016, 19:50:04
Dann gibt es nur noch die abschließende Rede des Ariane-Chefs in HD. ;D

Dabei weiß doch jeder wie der aussieht ;) ;D
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: tobi am 17. September 2016, 19:53:57
Arianespace kann doch den Sound vom letzten Start einspielen. Lol. ;D
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: norwin_y am 17. September 2016, 23:25:00
PeruSat-1 ist auch ausgesetzt. Somit ist die Mission ein voller Erfolg.
http://www.esa.int/Our_Activities/Launchers/Vega_releases_five_satellites_in_complex_mission (http://www.esa.int/Our_Activities/Launchers/Vega_releases_five_satellites_in_complex_mission)

Ich finde es ehrlich gesagt etwas schade, dass sich hier offenbar nur so wenige für die Vega begeistern können. Die Rakete hat sieben astreine Flüge hingelegt, und sie kann sehr komplexe Missionen mit Aussetzen mehrerer Satelliten auf unterschiedlichen Bahnen fliegen. Ein kleines, aber feines Teilchen!

Aus direkter Quelle kann ich dazu nur ergänzen, dass nicht Mal der Hersteller und gleichzeitig kommerzielle Anbieter sich dafür interessiert. Bei Ariane 5 gabs betriebsintern eine Ankündigung aber die kleine Vega wird doch sehr stiefkindlich behandelt ( siehe Werbebroschüren). Finde ich selbst Schade ist aber der ganzen Kleinstaaterei in diesem "europäischen" Konzern geschuldet.

Trotzdem danke für die Infos hier.
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: norwin_y am 17. September 2016, 23:32:41
Es gibt im Video kein Geräusch von der zündenden Rakete. Auch alle anderen Videos vom Start (bei YT) haben kein Originalgeräusch. :(
Keine Ahnung, warum man darauf verzichtet

In Europa wird ja hauptsächlich gespart.
Außerdem braucht man das nicht, weil Arianespace alles schon weiß.
Deshalb gibt es ja auch keine Onbord-Kamera - bei Arianespace weiß man schließlich, wie eine Stufentrennung aussieht. 8)
Sicher weiß man dort auch, wie sich ein Raketenstart anhört und hat deshalb das Mikrofon eingespart.  8)
Inzwischen weiß man auch, wie es aussieht, wenn eine Rakete abhebt und wird wohl bald auch die Start-Kameras einsparen. ;)
Dann gibt es nur noch die abschließende Rede des Ariane-Chefs in HD. ;D

So lustig ist das gar nicht. SpaceX fliegt grob geschätzt mit 6000 Kanälen bei der Datenübertragung und in Europa gibt es keine 60 Signale der startenden Rakete. Dabei wären in der Entwicklung alle froh wenn Annahmen Mal im Flug validiert werden könnten. Nicht zu beschreiben wenn doch Mal was schief geht und niemand weiß weshalb aber jeder das ....
Egal, sparen sparen sparen!
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: Matjes am 18. September 2016, 00:16:23
Hallo

Toller Vega Start. Italienische Werkstoffspezialisten sind gut.
Es gibt eine Tradition in Werkstoff-Forschung in Italien seit wow.
Go back to the romans.

Der Traum eines Feststoff-Kohlefaserbooster ist von Italien verwirklicht worden.
Und sie fliegt besser als die Falcon 9. Mit ukrainischer Oberstufe. AVUM ist Klasse.
Beste sowjetische Weltraumtechnik.

Matjes



 
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: tobi am 18. September 2016, 00:17:36
Und sie fliegt besser als die Falcon 9. Mit ukrainischer Oberstufe.

Also F9 hat dieses Jahr 8 erfolgreiche Starts gemacht, die Vega 7 in ihrem Leben.
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: Matjes am 18. September 2016, 00:26:32

Sorry Tobi

Du hast Recht.

Matjes
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: Pirx am 18. September 2016, 09:29:45
Hallo...
Matjes
;)  8)

Gruß   Pirx
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: GerdW am 18. September 2016, 09:47:45
Jonathan McDowell ‏twitterte vor ein paar Minuten:

"Object 41770, cataloged in a 266 x 675 km x 98.1deg orbit, appears to be the Vega VV07 AVUM stage, so its final burn didn't quite deorbit it"

Die Oberstufe AVUM ist in einem 266 x 675 km Orbit mit 98,1 Grad Bahnneigung. McDowell ‏schreibt, ihre letzte Brennphase habe also nicht ganz für ein (vollständiges) Deorbiting gereicht.

Gruß  Pirx

Hallo

Bei Celestrak finde ich 6 TLE-Datensätze: https://www.celestrak.com/NORAD/elements/tle-new.txt (https://www.celestrak.com/NORAD/elements/tle-new.txt)

Zitat
PERUSAT 1               
1 41770U 16058A   16261.84706438 -.00000048  00000-0  00000+0 0  9997
2 41770  98.2146 333.2668 0001697  68.0184 292.1191 14.64777350   258
SKYSAT-C4               
1 41771U 16058B   16261.93594241 -.00000068  00000-0  00000+0 0  9997
2 41771  97.4244 333.0378 0000975 132.6962 344.3279 15.21249680   267
SKYSAT-C5               
1 41772U 16058C   16261.93561334 -.00000068  00000-0  00000+0 0  9995
2 41772  97.4243 333.0400 0001430 114.7915 359.8709 15.21165437   276
SKYSAT-C2               
1 41773U 16058D   16261.93046237 -.00000068  00000-0  00000+0 0  9996
2 41773  97.4241 333.0352 0000650  85.4573   2.5268 15.21395498   261
SKYSAT-C3               
1 41774U 16058E   16261.93582492 -.00000068  00000-0  00000+0 0  9995
2 41774  97.4245 333.0407 0000746  93.3550  23.5383 15.21324923   262
AVUM DEB [ADAPTOR]     
1 41775U 16058F   16261.45478259  .00010249  00000-0  47046-3 0  9994
2 41775  97.4478 332.5629 0007957  98.9060 261.3041 15.20574520   193

41775 ist das VESPA-Oberteil (Orbit ~500 km)
Keine AVUM-Oberstufe.
Die Bahnen der 5 Satelliten sind sehr präzise.

GerdW
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: GerdW am 22. September 2016, 17:08:11
Hallo,

Im Portal gibt es einen Artikel von Thomas Weyrauch zum Start.  :)

https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/22092016115258.shtml (https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/22092016115258.shtml)

Wenn ich dort die verpackten Skysat-Satelliten sehe, was hat Terra Bella (Google) eigentlich zu verbergen?

Kurz vor dem Schliessen der Nutzlastverkleidung hatte der Fotograf die Satelliten aber doch "nackt" erwischt.

Twitter Arianespace
https://twitter.com/Arianespace/status/771463396982128640?lang=de (https://twitter.com/Arianespace/status/771463396982128640?lang=de)

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up066182.jpg)

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up066183.jpg)

Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: Axel_F am 22. September 2016, 17:55:54
Wenn ich dort die verpackten Skysat-Satelliten sehe, was hat Terra Bella (Google) eigentlich zu verbergen?

Sie werden nichts zu verbergen haben. Die Gold/Silberfolie um die Satelliten scheint in dem Moment der Aufnahmen eher vor thermischen und mechanischen Einflüssen zu schützen. Bei der Integration unter die Nutzlast wurde das "Verpackungsmaterial" ja - wie auf von dir geposteten Bildern sichtbar - dann entfernt.
Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: GerdW am 22. September 2016, 18:06:03
Das ist nicht nur mir aufgefallen.

https://twitter.com/DutchSpace/status/771482811073175553?lang=de (https://twitter.com/DutchSpace/status/771482811073175553?lang=de)

Zitat
DutchSpace
?@DutchSpace

Interesting picture of 2 #SkySat @terra_bella satellites being fueled at #CSG, what are we hiding ? #VV07 #Vega

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up066181.jpg)
16:00 - 1. Sep. 2016

Titel: Re: PeruSat 1 und SkySat 4 - 7 auf Vega VV07
Beitrag von: wernher66 am 17. Dezember 2018, 23:16:06
Es gibt Ärger mit PeruSat 1.
Ein Drittel der Aufnahmen entsprechen nicht den Qualitätsanforderungen.
Es ist unklar, ob die Hardware oder die Software Schuld sind.
Airbus arbeitet an der Lösung des Problems.

https://twitter.com/AuerSusan/status/1074765391463964672 (https://twitter.com/AuerSusan/status/1074765391463964672)