Raumcon

Allgemein => Veranstaltungen/Events/Reiseberichte => Thema gestartet von: Volker am 18. Februar 2016, 17:46:46

Titel: Vortrag: Sky Surveys and Big Data
Beitrag von: Volker am 18. Februar 2016, 17:46:46
Hallo,

am Freitag, den 26. Februar um 11 Uhr morgens gibt es im Hauptgebäude der Hamburger Sternwarte (http://www.hs.uni-hamburg.de/index.php?lang=de) einen Vortrag zum Thema "Sky Surveys and Big Data" (http://www.hs.uni-hamburg.de/index.php?option=com_jevents&task=icalrepeat.detail&evid=542&Itemid=792&year=2016&month=02&day=26&title=sky-surveys-and-big-data&uid=46a5b2c0f57ec5f68572c886c3450ab1&lang=de).

Der Weg von Himmelsdurchmusterungen von der Ära der Astronomie ohne Detektoren, über Photoplatten, zu CCDs wird hier bezüglich der Datenverarbeitung in den verschiedenen Epochen betrachtet. Beispiele die besprochen werden sind die Bonner Durchmusterung (https://de.wikipedia.org/wiki/Bonner_Durchmusterung), der Hamburg Quasar Survey (HQS) (http://www.hs.uni-hamburg.de/EN/For/Exg/Sur/hqs/index.html), der Sloan Digital Sky Survey (SDSS) (http://www.sdss.org/), Gaia (http://sci.esa.int/gaia/) und schließlich Euclid (http://sci.esa.int/euclid/) und LSST (http://www.lsst.org/).

Der Vortrag ist auf Englisch, sollte aber auch für den interessierten Laien verständlich sein.

Gruß,
Volker