Raumcon

Raumfahrt => Unbemannte Raumfahrt => Thema gestartet von: roger50 am 28. Februar 2019, 16:47:44

Titel: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: roger50 am 28. Februar 2019, 16:47:44
nach zwei weiteren Missionen von "Vega" (März/April) und einem Sojus-Start (Ende März) ist die nächste Ariane-5 Mission für Mai geplant.

Nutzlast sind die beiden Kommunikationssatelliten Eutelsat-7C und DirecTV-16. Zielbahn ist wie üblich der GTO.

Nach gegenwärtiger Planung soll der Start am 18.5.19 erfolgen. Termin kann sich natürlich noch verschieben.

https://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-4926/8178_read-5116/ (https://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-4926/8178_read-5116/)

Im Link ist auch eine Liste aller bisherigen Ariane-5 Starts enthalten.

Gruß
roger50
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: roger50 am 05. April 2019, 00:43:17
In seiner Ansprache nach dem Start von Sojus VS22 hat Stephane Israael, Arianespace CEO, erwähnt, daß dieser Start Anfang Juni erfolgen soll:

https://twitter.com/arianespaceceo/status/1113892836603244549 (https://twitter.com/arianespaceceo/status/1113892836603244549)

Bislang waren verschiedene Tage im Mai genannt worden.

Hier eine der beiden Nutzlasten, Eutelsat 7C, im Bild:

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up067907.jpg)
https://twitter.com/Eutelsat_SA/statuses/1100061185821589504 (https://twitter.com/Eutelsat_SA/statuses/1100061185821589504)

Man beachte die Personen im Bild zur Abschätzung der Größe des Sats. Und dies ist die kleinere der beiden Nutzlasten auf der Ariane, paßt locker in die SYLDA.

Gruß
roger50
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: RonB am 08. Mai 2019, 10:10:49
Der Start ist auf den 12. Juni gelegt worden.

https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=6114.new (https://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=6114.new)
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: roger50 am 25. Mai 2019, 00:30:38
DirecTV-16 ist seit dem 14.Mai in Kourou und wird auf den Start vorbereitet:

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up067906.jpg)
CSG auf Facebook

Starttermin ist inwischen der 20.Juni, 21:41 UTC. Quelle: DLR und SFN
https://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-4926/8178_read-5116/ (https://www.dlr.de/rd/desktopdefault.aspx/tabid-4926/8178_read-5116/)

Gruß
roger50
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: wernher66 am 01. Juni 2019, 09:18:43
(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up068131.jpg)
Eutelsat-7C wurde zwischenzeitlich auch nach Kourou geflogen.

https://twitter.com/Maxar/status/1134511675128844288?s=20 (https://twitter.com/Maxar/status/1134511675128844288?s=20)
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: Progress100 am 19. Juni 2019, 13:18:29
Viele Bilder gibt es hier:

https://www.flickr.com/photos/cnes/with/48078187886/ (https://www.flickr.com/photos/cnes/with/48078187886/)
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: roger50 am 19. Juni 2019, 21:28:20
Ariane-5 (VA248) wurde heute zum Startpad ELA-3 transportiert. Bilder im Link.

https://twitter.com/arianespaceceo/status/1141413240322351104 (https://twitter.com/arianespaceceo/status/1141413240322351104)

Gruß
roger50
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: Hugo am 20. Juni 2019, 01:13:22
Folgend die Startzeit in den unterschiedlichen Zeitzonen: Ariane 5 - AT&T T-16 & Eutelsat 7C
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: roger50 am 20. Juni 2019, 02:19:38
Beste Zeit für einen "Late Night Success Liquor"..... ::)

Gruß
roger50
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: MpunktApunkt am 20. Juni 2019, 09:14:55
Beste Zeit für einen "Late Night Success Liquor"..... ::)

Gruß
roger50

Da es ein Ariane Start ist, darf der aber nur aus der "Konserve" getrunken werden. ;D
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: Matjes am 20. Juni 2019, 21:22:25

Hallo

Die Ariane Mailbox: alles läuft nominel.
Nutzlasten, Wetter und Träger sehen gut aus. Betankung läuft.
Tel Mailbox zum selber hören: 0421 539 3001

Matjes
 
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: Lennart am 20. Juni 2019, 22:57:55
Hat jemand den Link für den Konserven Livestream?
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: bluemchen am 20. Juni 2019, 23:14:41
nimm den https://www.youtube.com/watch?v=bLhOoTVfYBI (https://www.youtube.com/watch?v=bLhOoTVfYBI)
 :)
R.
oder auch   https://www.youtube.com/watch?v=_UJFvW8WNNk (https://www.youtube.com/watch?v=_UJFvW8WNNk)
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: roger50 am 20. Juni 2019, 23:25:57
Scheinbar ist 'DirecTV-16' umbenannt worden, bei Arianespace (und NSF, SFN) steht jetzt überall nur noch AT&T T-16.

Sollte der Mod den Threadtitel anpassen?

Gruß
roger50
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: RonB am 20. Juni 2019, 23:37:59
Threadtitel geändert
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: roger50 am 20. Juni 2019, 23:39:51
Thanks  :)

Gruß
roger50
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: -eumel- am 20. Juni 2019, 23:39:59
(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up068130.jpg) Arianespace Webcast
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: MpunktApunkt am 20. Juni 2019, 23:41:30
Tweet zur Namensänderung wurde auch abgesetzt. ;)
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: Lennart am 20. Juni 2019, 23:43:42
Liftoff
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: RonB am 20. Juni 2019, 23:45:29
Ein Start in den Abendhimmel.
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: -eumel- am 20. Juni 2019, 23:46:08
(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up068125.jpg)

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up068126.jpg) 

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up068127.jpg)

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up068128.jpg)

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up068129.jpg)
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: RonB am 20. Juni 2019, 23:46:39
Boostertrennung erfolgt.
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: -eumel- am 20. Juni 2019, 23:48:01
(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up068122.jpg)

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up068123.jpg)

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up068124.jpg)
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: roger50 am 20. Juni 2019, 23:48:44
Sehr schöne Bilder von den Boostern und den beiden Fairinghälften nach dem Abtrennen... :D

Gruß
roger50
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: Matjes am 20. Juni 2019, 23:50:31

Go Ariane go
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: MpunktApunkt am 20. Juni 2019, 23:50:38
Das waren ja mal ganz neue beeindruckende Bilder von einem Ariane Start. :) Man hat auf die Konserven verzichtet und wirklich vom Boden au die Abtrennung der Fairring gezeigt.
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: Lennart am 20. Juni 2019, 23:52:16
Ich finde auch  sie haben sich beim livestrem sehr gesteigert
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: roger50 am 20. Juni 2019, 23:55:37
Wenn die 2.Stufe einwandfrei feuert, so wie jetzt, kann eigentlich nicht mehr viel passieren... hofft man.. ::)

Gruß
roger50
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: roger50 am 20. Juni 2019, 23:59:50
Das waren ja mal ganz neue beeindruckende Bilder von einem Ariane Start. :) Man hat auf die Konserven verzichtet und wirklich vom Boden au die Abtrennung der Fairring gezeigt.

Yep, das ging heute aber auch nur, weil die Luft extrem klar war, wie es auch der AE-Sprecher gesagt hat. Hinzu kam, daß die Sonne die Szenen unter einem günstigen Winkel beleuchtet hat. War echt schön... :D

Gruß
roger50
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: MpunktApunkt am 21. Juni 2019, 00:06:47
Es wäre ja wünschenswert, das Arianespace merkt, dass man mit beeindruckenden Bildern die Leute begeistern kann. ;)
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: roger50 am 21. Juni 2019, 00:12:22
T-16 ist ausgesetzt...  :)

Gruß
roger50
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: -eumel- am 21. Juni 2019, 00:14:48
(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up068120.jpg)

Freisetzung des AT&T T-16 Fernsehsatelliten:
(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up068121.jpg)
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: roger50 am 21. Juni 2019, 00:19:41
… und Eutelsat-7 C ist auch draußen....  :D

Mission Success, und damit Zeit für den LNSL.... 8)

In einem Monat, am 24.Juli, steht bereits der nächste Ariane-Start an. Und bereits in 2 Wochen, am 5.Juli, der nächste VEGA-Start.

Gruß
roger50
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: -eumel- am 21. Juni 2019, 00:20:53
Freisetzung des Eutelsat-7c Satelliten für Video Sendungen über Afrika, den Nahen Osten und Europa:
(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up068119.jpg)
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: -eumel- am 21. Juni 2019, 00:30:24
Hier nochmal die Trennung der beiden Fairing-Hälften vom Boden aus aufgenommen:

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up068117.jpg)

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up068118.jpg)
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: -eumel- am 21. Juni 2019, 00:46:42
Start Video mit den Live-Aufnahmen:

https://www.youtube.com/watch?v=6a2ji4zgG7w (https://www.youtube.com/watch?v=6a2ji4zgG7w)
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: roger50 am 22. Juni 2019, 02:25:22
Es wäre ja wünschenswert, das Arianespace merkt, dass man mit beeindruckenden Bildern die Leute begeistern kann. ;)

Tja, es ist schon eine Crux mit den 'Leuten'. Bis jetzt haben gerade mal 31.000 Leute sich den Livestream auf YT angesehen. Weltweit. Da hat jedes Katzenvideo mehr Zuschauer.... :(

Ich hoffe allerdings, daß mit der Ariane-6 auch hier OnBoard-Kameras Einzug halten werden. Die Leute bei Airbus sind ja nicht blöd, die wissen schon um die Begeisterung im Netz, die SpaceX-Starts auslösen.

Für die paar restlichen Ariane-5 Starts gilt allerdings: never change a running (TMC) system. ;)

Gruß
roger50
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: wulfenx am 22. Juni 2019, 12:23:28
Gratuliere zu einem weiteren erfolgreichen Einsatz
Die Live-Aufnahmen von der Erde aus waren diesmal echt super.


-->
Es gibt doch onboard Kameras, die zeigen doch immer die fairing seperation von irgendnem Start vor x Jahren...
Nur müssen sie diese Kameras eben auch "live" einsetzen.
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: MpunktApunkt am 22. Juni 2019, 12:54:57
Es gibt doch onboard Kameras, die zeigen doch immer die fairing seperation von irgendnem Start vor x Jahren...
Nur müssen sie diese Kameras eben auch "live" einsetzen.

Diese Kameras gab es eben nur bei dem einen Start von vor X Jahren, daher ja die Konserven.
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: Lennart am 22. Juni 2019, 15:26:50
Dann muss man die wieder anbauen. wie teuer ist so eine kamera?
Titel: Re: Eutelsat-7C & AT&T T-16 auf Ariane-5 ECA (VA 248)
Beitrag von: wulfenx am 23. Juni 2019, 08:01:42
Zitat
Diese Kameras gab es eben nur bei dem einen Start von vor X Jahren, daher ja die Konserven.

OK Danke, das wusste ich nicht.

Egal, wie günstig so ne GoPro ist, die Überlegung hierbei ist natürlich:
31.000Zuschauer ... und dann 10 Kameras installieren und Sender etc... das schluckt auch manpower, die Personalkosten sind vermutlich um einiges höher als das Material... und auf den ersten Blick gibt es dadurch keine höheren Einnahmen... also erstmal ein MinusGeschäft.