Raumcon

Allgemein => Schwarzes Brett => Thema gestartet von: Tobias Kolkmann am 21. Mai 2007, 17:22:15

Titel: Abwesenheit
Beitrag von: Tobias Kolkmann am 21. Mai 2007, 17:22:15
Moin :)

Da uns aufgefallen ist, dass viele der Forums-User sich abmelden (wollen), wenn sie mal für ein paar Tage, Wochen oder Monate nicht zu erreichen sind, haben wir uns entschlossen, einen Sammelthread hierfür einzurichten.

Wenn jemand sich also abmelden möchte, ist hier der richtige Platz dafür :)

Ich werde jetzt ersteinmal versuchen, die älteren Threads hierein zu verschieben, dann könnt ihr alle Abwesenheits-Meldungen hier gesammelt lesen.

Grüße,
Tobias
Titel: Martin in Australien
Beitrag von: H.J.Kemm am 26. Februar 2006, 03:13:00
Moin,

vom 6. März 2006 bis 6. Juni 2006 wird unser Raumcon Moderator Martin als Praktikant der Uni Adelaide nach Australien reisen.

Er wird *Olympic Dam*, eine der bedeutendsten Erzlagerstätten der Welt besuchen und in dem offengelassenen Kupfer-
Baryt-Tagebau von Olary, Südaustralien, Strukturgeologie und Geochemie betreiben.

Ich wünsche dem Martin für diese Exkursion gutes Gelingen und viel Erfolg.

Es wäre schön, wenn Martin sich von dortmal meldet und einen kleinen Zwischenbericht macht.

In der Zwischenzeit werden wir uns um sein Forum *unbemannte* Raumfahrt kümmern.


Martin, mach´s gut und bis bald.




Jerry
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: Tobias Kolkmann am 26. Februar 2006, 09:35:58
Hi Martin,

da hast du ja ne schöne Reise vor dir :)

Ich hoffe, es wird dir Spaß machen und du wirst vieles dazu lernen. Wird bestimmt ein einmaliges "Abenteuer" werden :)

Bis dann,
Tobias
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: pikarl am 26. Februar 2006, 09:47:35
Auch von meiner Seite herzlichen Glückwunsch an Martin für diese Gelegenheit von einem ein wenig neidischen Geologen-Kollegen. ;-)
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: admin am 26. Februar 2006, 13:04:29
Hi Martin!

Viel Glück in "Down Under" - hier in England ist Australien fast wie ein Sagenland und überall gibts Australisches Bier und Reisen nach Australien...
Hoffentlich kommst du an so einem klasse Ort noch zum Arbeiten :-)

Liebe Grüße aus Manchester,

David
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: Gero_Schmidt am 26. Februar 2006, 15:01:41
Auch von mir alles Gute. Ich wusste gar nicht, dass du Geologie studierst (von Karl wusste ich das bislang auch nicht). Hab eine Zeit lang auch mal mit dem Gedanken gespielt. In welchem Semester bist du denn?
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: robinson(Guest) am 27. Februar 2006, 00:43:09
Hi Martin, für diese Exkursion die besten Wünsche von mir. Bin richtig neidisch; dieweil ich ja auch mal Geo studieren wollte; aber mache jetzt in BWL, weil ich unseren Laden übernehmen soll. Schick bitte mal ein Paket von da, vielleicht findest Du ja so klitzekleine Opale. Denk dran, da gibt es kein Radeberger!

rob
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: chris am 27. Februar 2006, 23:07:10
Hallo Martin,
auch von mir alles Gute und viel Erfolg für deinen großen "Trip an`s andere Ende der Welt"!  Und sei schön vorsichtig, nirgends wo sonst gibt`s so viele giftige Schlangen und Spinnen.  Wir hoffen, dich bald gesund und munter hier wieder zu sehen.
Also, bis bald!
Chris.
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: jps(Guest) am 28. Februar 2006, 00:07:02
(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/2/26/Red-Kangaroo-5legs.jpg/200px-Red-Kangaroo-5legs.jpg)


wollte dir nur sagen, dass das kein >oryctolagus cumiculus<, sondern ein >macropodidae diprotodontia< ist.
ansonsten wünsche ich dir ´ne gute feldarbeit und komm heil wieder zurück, dieweil du im forum noch so vieles leisten kannst.

musste mich auch mal mit >pohl/petraschak< befassen ( lagerstättenkunde ).

j-p
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: Minshara am 28. Februar 2006, 08:57:03
Ich wünsche auch gute Reise und schönen Aufenthalt.  :)

Und bitte mal den Sternenhimmel betrachten, der ist dort nämlich wirklich seheswert!
 ;)
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: Martin am 03. März 2006, 19:28:47
Nachdem ich Eure guten Glückwünsche endlich entdeckt habe, bedanke ich mich bei Euch allen. Ich hoffe ich werde hin und wieder reinschauen können, vielleicht schaffe ich auch einen Besuch in Woomera, das ist nicht so weit von meinem Standort (für australische Verhälnisse) entfernt.
Ich werde dann berichten wie es da unten ist, danke nochmal,

Martin
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: alswieich(Guest) am 04. März 2006, 22:59:49
Mahlzeit!

Auch ich wünsche dir einen angenehmen Aufenthalt "da unten". Und gaaanz wichtig:
Mach nichts, was wir nicht auch machen würden!  ;)

Tschüssikovvski!
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: Martin am 07. März 2006, 14:15:29
Hallo,

schoene Gruesze aus Singapur, geht bald weiter nach Adelaide via Darwin. Mal abgesehen von der Aufregung am Fraport wegen TNT-belasteten Staubs auf meinem Geigerzaehler ging alles glatt. Also bis denne,

Martin
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: Martin am 12. März 2006, 08:03:22
Hallo,

bin gut in Adelaide angekommen, bis jetzt alles super, sehr warm, Sonne, Strand gleich um die Ecke, bis jetzt wie Urlaub. Demnaechst habe ich wieder richtigen Inetzugang und lasse mich dann wieder oefter sehen.

Martin
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: H.J.Kemm am 12. März 2006, 08:29:44
Moin Martin,

supi, schön von Dir zu hören.

Ja, schau unbedingt rein, hier werden zur Zeit ganz (un)wichtige Debatten geführt. Es lohnt sich.

Ansonsten, mach´s gut und viel Erfolg.

(Beneidenswert: Sonne, Strand! Was ist das denn?)

Bei uns sieht´s z.Z. so aus, 10.3.2006 / Foto von A.J.Lins:

(http://img-a.fotocommunity.com/ram/new/5166545.jpg)


Jerry
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: Martin am 03. April 2006, 07:32:38
Ich habe gestern meine ersten freilebenden Kaenguruhs gesehen, 3m neben mir im Gebuesch in den Adelaide Hills. Papageien usw. gibts auch, holen sich regelmaessig die Feigen aus unserem Garten. Und ich habe wieder richtigen Inetzugang!

Martin

Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: H.J.Kemm am 05. Juni 2006, 11:17:21
Moin Martin,

jetzt ist die Zeit ja bald rum und Du wirst wieder in die heimischen Gefielde zurückkehren.

Wir heissen Dich natürlich wieder herzlich willkommen.

Damit Du weißt was Dich hier erwartet, ein kurzer Wetterbericht aus Langenhagen von soeben: (http://www.mainzelahr.de/smile/schilder/arschabfrier.gif)


Bis bald hier im Forum, Jerry
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: Martin am 20. Juni 2006, 12:34:38
Juhu,

also bin wieder gut in Deutschland angekommen, und zwar schon vor zwei Wochen. Ich muß mich aber leider hier noch etwas zurückhalten, da ich zuhause nur ein 56k Modem habe, und amit macht das surfen ersten keinen rechten Spass (ich weiß, bin DSL-verwöhnt), zweitens will ich unsere Telefonrechnung nicht soweit in die Höhe treiben, drittens haben wir nur eine Leitung und die ist öfters besetzt.
Also es war eine großartige Zeit, ich schreibe demnächst noch eine kleine Zusammenfassung. Und ich hoffe das ich bald auch hier wieder voll da sein kann.

Glück Auf

Martin
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: H.J.Kemm am 21. Juni 2006, 05:23:10
Moin Martin,

schön von Dir zu hören.

Wie Du sicher bemerkt hast, haben wir Deinen Bereich *unbemannte Raumfahrt* gut gepflegt und ich hoffe, dass Du bald wieder aktiv wirst.


Jerry
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: Martin am 29. Juni 2006, 12:03:16
Hallo,

die gute Pflege habe ich mitbekommen,vielen Dank! Auch wenn ich nicht soviel beitrage schaue ich doch fast jeden Tag mal vorbei. Ich hoffe ich kann bald wieder richtig einsteigen.

Martin
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: nickasas am 21. Juli 2006, 12:16:31
viel Spaß und erfolg!!!
 ;)nickasas

Zitat
Moin,

vom 6. März 2006 bis 6. Juni 2006 wird unser Raumcon Moderator Martin als Praktikant der Uni Adelaide nach Australien reisen.

Er wird *Olympic Dam*, eine der bedeutendsten Erzlagerstätten der Welt besuchen und in dem offengelassenen Kupfer-
Baryt-Tagebau von Olary, Südaustralien, Strukturgeologie und Geochemie betreiben.

Ich wünsche dem Martin für diese Exkursion gutes Gelingen und viel Erfolg.

Es wäre schön, wenn Martin sich von dortmal meldet und einen kleinen Zwischenbericht macht.

In der Zwischenzeit werden wir uns um sein Forum *unbemannte* Raumfahrt kümmern.


Martin, mach´s gut und bis bald.




Jerry
 
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: Martin am 21. Juli 2006, 12:28:16
Hallo,

ich behalte mir Deine guten Wünsche einfach fürse nächste mal vor, bin ja schon wieder da.

Martin
Titel: Re: Martin in Australien
Beitrag von: Martin am 14. September 2006, 19:31:02
Hallo,

ich habe angefangen Bilder aus Australien auf meine Netzseite zu stellen, wer will kann mal gucken, unter www.geogriess.com bzw. www.astrogriess.de

Martin
Titel: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: -eumel- am 13. Juli 2006, 14:15:13
So, ich fliege jetzt nach Cape Canaveral und sehe mir wenigstens die Landung von STS-121 Discovery live an! :D

Außerdem werde ich den Start der STEREO- Mission auf Delta II am 1.August live sehen.
Ich freue mich schon sehr darauf! :D

In 4 Wochen melde ich mich wieder.
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: jok am 13. Juli 2006, 18:38:51
Hallo, :)

@ eumel

..da wünsch ich mal viel Spaß,und nehme bitte einen Koffer schönes Wetter mit ans Cape :D.Wir wollen die Discovery am Montag da sehen...und nicht auf dem Salzsee in Edwards ;)

gruß jok :)
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: Minshara am 13. Juli 2006, 19:10:03
Hallo Eumel!

Wünsche Dir ganz viel Spaß im KSC!!!
Ich wollte dieser Tage eigentlich auch hingefahren sein, ging aber auch berufstechnischen Gründen leider nicht!  :'(


Deswegen freue ich mich für dich besonders!
Enjoy it!
(http://bilder28.parsimony.net/forum68124/banana.gif)


Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: SWL-CHMY am 13. Juli 2006, 20:08:09
Hallo eumel!

Alles gute für den Hin und Rückflug und  8-) Wetter und viel Glück füs "Landing in Cape Cavaneral der STS121" und das Du viel von der Landung siehst sowie viele Bilder "schiessen" kannst.

Und das beim Start der STEREO- Mission auf Delta II alles gut geht (WETTER, TECHNIK,..

mfg SWL-CHMY ;)

Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: -eumel- am 14. Juli 2006, 00:55:57
Danke, werde an Euch denken! :)

@jok: Ich werde das Shuttle zur Landung reinwinken! ;)
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: jok am 14. Juli 2006, 16:58:27
Hallo, :)

..genau gibt dir mal Mühe.. ;)
(http://www.250kb.de/u/060706/j/da8c9c7c.jpg)

und grüß Schildi falls sie mit runter kommt und nicht bei thomas bleibt.. ;D ;D ;)

gruß jok
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: nickasas am 19. Juli 2006, 15:04:06
Cool! dahin wollte ich schon immer mal ::) :o :o ::) 8-) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;)

Zitat
So, ich fliege jetzt nach Cape Canaveral und sehe mir wenigstens die Landung von STS-121 Discovery live an! :D

Außerdem werde ich den Start der STEREO- Mission auf Delta II am 1.August live sehen.
Ich freue mich schon sehr darauf! :D

In 4 Wochen melde ich mich wieder.
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: nickasas am 19. Juli 2006, 15:07:51
( Ich geb dir ne fröhliche Nachricht Eumel!!!!) [smiley=thumbsup.gif] [smiley=thumbsup.gif] [smiley=thumbsup.gif] [smiley=thumbsup.gif] [smiley=thumbsup.gif] [smiley=thumbsup.gif] [smiley=thumbsup.gif] [smiley=thumbsup.gif] [smiley=thumbsup.gif] [smiley=thumbsup.gif] [smiley=thumbsup.gif] [smiley=thumbsup.gif] [smiley=thumbsup.gif] [smiley=thumbsup.gif]


Zitat
Cool! dahin wollte ich schon immer mal ::) :o :o ::) 8-) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;)

Zitat
So, ich fliege jetzt nach Cape Canaveral und sehe mir wenigstens die Landung von STS-121 Discovery live an! :D

Außerdem werde ich den Start der STEREO- Mission auf Delta II am 1.August live sehen.
Ich freue mich schon sehr darauf! :D

In 4 Wochen melde ich mich wieder.
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: neo am 24. Juli 2006, 11:48:59
warst du denn jetzt da und das shuttle "reingewunken"?

hast du´s gesehen, hast du , hast du???

neo  [smiley=vrolijk_26.gif]
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: -eumel- am 16. August 2006, 16:07:49
Ja, ich war in Titusville und habe die Landung live gesehen! :)

Zunächst wußte ich nicht, ob man Landungen überhaupt sehen kann. Titusville ist immerhin einige Meilen entfernt und bei der Landung ist es ja nur noch das kleine Shuttle.
Einen Start (STS 51) habe ich schon von Titusville aus gesehen - aber beim Start ist das Objekt mit dem großen Tank, den beiden Boostern und mehreren hundert Metern Feuersäule unter den Boostern auch kaum zu übersehen.
Einen Start kann man über halb Florida sehen!
Aber die Landung?

Also sind wir erstmal hingefahren und trafen am Beobachtungort - einem Bootssteg über dem Indian River (man will ja so dicht wie möglich dran sein) - schon einige Leute an, die genauso aufgeregt waren, wie wir.
Einige hatten kleine Radios am Ohr und teilten allen anderen am Steg die neusten Nachrichten mit.
Also das Bremsmanöver hatte stattgefunden, das Shuttle würde wirklich landen.
Damit war die Spannung auf dem Höhepunkt und die Stimmung auf dem Steg war unbeschreiblich gut!

Einige Minuten vor der Landung kam die Meldung, daß der Anflugsektor geändert wurde. Das Shuttle würde also nicht wie vorher angekündigt vom Süden, sondern vom Norden anfliegen.
Darüber waren wir recht froh, denn im Süden waren etwas mehr Wolken, bzw. Morgennebel, der die Sicht behindern könnte.

Alle Augen, Ferngläser und Kameras wurden nach Norden gerichtet - nichts - alsolute Stille!
Aber wir hatten die Gewißheit: Sie hatten gebremst - gleich mußte hier ein Raumschiff landen!

Dann donnerte in diese lange Stille unverhofft laut und deutlich der Überschallknall (twin sonic booms)!
Weiterhin nichts zu sehen. Würden wir überhaupt was sehen können? Da waren schon ein paar dünne Wolken, bzw. Morgennebel...

Nach fast einer weiteren Minute der spannungsgeladenen Stille kam der erste Ruf 'Here they are!', der zahlreiche begeisterte Bestätigung fand.
Das Shuttle fiel zuerst ziemlich steil aus den Wolken, dann wurde der Anflugwinkel flacher.
Die Nase war lange nach unten gerichtet und kam erst kurz vor der Landebahn hoch.

Die Sicht war sehr gut - viel besser, als wir erwartet hatten.
Die Discovery war ganz klar und deutlich zu sehen - im Feldstecher phantastisch!
Ich konnte mich von diesem Anblick gar nicht losreißen!

Die Landung war perfekt - alles ging recht schnell.
Als das Shuttle unten war, bemerkte ich, daß ich das Fotografieren vergessen hatte!
Darüber ärgere ich mich heute am meisten!
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: Minshara am 16. August 2006, 17:57:32
Zitat
Die Landung war perfekt - alles ging recht schnell.
Als das Shuttle unten war, bemerkte ich, daß ich das Fotografieren vergessen hatte!
Darüber ärgere ich mich heute am meisten!

Ärgere dich nicht! Du hast jetzt eine wunderschöne Erinnerung, und die ist doch bestimmt noch mehr wert als ein Foto!
(http://www.cheesebuerger.de/images/smilie/froehlich/a020.gif)
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: -eumel- am 16. August 2006, 18:11:34
@Minshara: Da hast Du sicher recht! :)
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: -eumel- am 21. August 2006, 17:53:20
Also, sollte mal jemand von Euch zu einem Shuttlestart oder -landung in Florida sein, kann ich Titusville als Beobachtungsort empfehlen.
So ist die Sicht von dort:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020754.jpg)
[size=8]Foto vom 17.7.2006 -eumel-[/size]
Das Foto ist im Morgengrauen, 20 Minuten vor der Discovery- Landung entstanden, deshalb ist die Sicht noch nicht so klar.
Aber man kann schon die beiden Startrampen erkennen, obwohl diese einige Meilen entfernt sind.

Die Landebahn liegt gleich hinter der Uferlinie, parallel zum Ufer, aus dieser Sicht zwischen den Startrampen.
Norden ist links. Das Shuttle fliegt also von links nach rechts durch die Landschaft und ist wirklich gut zu sehen.
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: SWL-CHMY am 21. August 2006, 18:29:00
Hallo eumel!

Danke für Deinen Bericht  hier im Forum über die Landung des Space Shuttles
die Du live mit erleben durftest.

Diese Stimmung zu Erleben muss super sein, glaube ich Dir.

mfg
SWL-CHMY, Christian

Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: -eumel- am 23. August 2006, 03:37:37
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020753.jpg)

Einen Besuch im Kennedy Space Center sollte sich jeder Raumfahrt-Interessent gönnen!
Nirgendwo auf der Welt gibt es so viel Raumfahrt zu sehen, wie dort.
Hier gibt es die gesamte amerikanische Raumfahrt zu sehen - von Wernher von Brauns V2, zahlreichen militärischen Raketen, Redstones, Junos, Atlas, Deltas, Titans und Saturns bis zum Space Shuttle - im KSC kann man diese Raketen im original sehen und die Entwicklung von den Anfängen bis zur heutigen Raumfahrt nachvollziehen.

Allein wegen dem Kennedy Space Center lohnt es sich, einen Florida-Urlaub zu planen!
Als Zugabe gibt es ein wunderschönes Land, nette Leute, eine üppige und einzigartige Fauna und Flora, schöne Autos und Motorräder, sportliche Aktivitäten, einzigartige Attraktionen, die schönsten Strände (über 2000 Km lang), usw.

Für das KSC muß man aber mehrere Tage einplanen, weil das an einem Tag unmöglich zu schaffen ist.
Ich habe dort volle zwei Tage verbracht und längst nicht alles gesehen.

Zuerst fährt man zum Visitor Center, wo man seinen Eintritt entrichten darf.
In Amerika ist alles größer - also auch die Eintrittspreise! Damit sollte man sich kurz beschäftigen, denn ein 12-Monats-Pass ist billiger, als zwei einzelne Tageskarten.
Es findet eine Personen-Sicherheitskontrolle wie am Flughafen (einschließlich Taschenkontrolle) statt. Mein kleines Taschenmesser durfte ich beispielsweise nicht mitnehmen.
Für die Fahrt in die Cape Canaveral Air Force Station ist eine ID (Ausweis oder Reisepass) erforderlich.

Im Visitor Center gibt es schonmal verschiedene Raumfahrt-Ausstellungen und Informationen, den Rocket Garden, Space Shuttle Plaza, Space Mirror Memorial und 2 IMAX Kinos mit 3D Filmen (im Shutte und der ISS gefilmt).
Dort ist auch die Chance groß, einem aktuellen Astronauten zu begegnen.
Außerdem starten von dort 3 verschiedene Bustouren, die dann weiter auf´s Gelände führen: zu den Startrampen, der Landebahn, VAB, SPF, Launch Control, SSPF, Apollo/ Saturn V Center, ISS Center und zum Air Force Space and Missile Museum.
Die Busfahrten dauern 2-4 Stunden - unmöglich alle an einem Tag zu schaffen!
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: H.J.Kemm am 23. August 2006, 03:59:09
Moin Jörg,

hört sich ja echt gut an. Ich glaube auch, dass Du dass alles mit großem Interesse gesehen hast; aber ´n bischen Stress war wohl mit dabei?

Aber was soll´s, das haste jedenfalls gesehen.

Jerry
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: -eumel- am 23. August 2006, 14:26:00
Nein, die Amerikaner sind nicht so stressig, wie wir - schon gar nicht die Südstaatler!
Aber weil wir Deutschen den Stress lieben und dazu neigen, überall welchen zu produzieren, besteht die Gefahr durchaus.

Wenn man z.B. versucht, alles an einem Tag 'abzuhaken', wird es wirklich stressig. Dann kann man nur überall schnell vorbeihasten, hat schon bald den Kopf voller Input-Fetzen und kann keine bleibenden Eindrücke mit nach Hause nehmen.

Wenn man in etwa weiss, was einen erwartet, genügend Zeit einplant und sich selbst keinen Stress macht, läuf das dort alles ganz ruhig ab.

Nehmen wir z.B. die erste Bustour durch´s Kennedy Space Center:
Von 10-15 Uhr startet alle 15 min ein Bus.
Sie fahren am VAB und allen aktiven Gebäuden vorbei, am Crawlerway entlang, und stoppen am Aussichtsturm mit Sicht auf die Shuttle-Startrampen.
Dort kann man aussteigen und sich nach eigener Zeiteinteilung alles in Ruhe ansehen - der Bus fährt inzwischen mit anderen Leuten weiter.
Wenn man alles gesehen hat, fährt man mit dem nächsten oder übernächsten Bus weiter zum Apollo/ Saturn V Center, bleibt dort, solange man will und fährt dann weiter zum International Space Station Center, wo auch eine freie Zeiteinteilung möglich ist.
Der nächste Stopp ist dann in der Space Station Processing Facility, wo man einen Blick in den Cleanroom werfen kann,  und danach gehts zurück zum Visitor Center.
Dabei kommt keinerlei Hektik auf - es sei denn, man begegnet zufällig ein paar deutschen Touristen, die noch nicht auf Florida-Zeitrechnung umgestellt haben! ;) Aber die rauschen schnell vorbei...
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: -eumel- am 25. August 2006, 03:39:33
Ich will noch ein paar Fotos von der Fahrt vom Visitor Center zur Startrampen-Aussichtsplattform nachreichen:


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020747.jpg)
Foto: -eumel-
Zuerst kommt man an der Orbiter Processing Facillities (OPF) 1 und 2 vorbei.
Äußerlich recht unscheinbar, markant ist höchstens der Spalt über dem Einfahrtstor für das hohe Heck des Shuttles.
Das sind die Hangars, Spezialwerkstätten für die Shuttles, dort werden sie repariert, modernisiert und für den nächsten Start vorbereitet. Egal, ob Hitzeschutzkacheln, Fensterscheiben oder Triebwerke gewechselt werden - im OPF wird das gemacht.


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020748.jpg)
Foto: -eumel-
Neben dem VAB befindet sich der Crawler-Parkplatz.
Mit diesem riesigen Transporter wird das Space Shuttle aufrecht stehend samt Boostern und Tank, sowie der mobilen Startplattform vom VAB zur Startrampe gefahren. Unebenheiten, oder die Neigung an der Startrampen-Auffahrt kann der Transporter dabei hydraulisch ausgleichen. Höchstgeschwindigkeit 1 Meile pro Stunde (beladen), 2 M/h (unbeladen).
Der Crawler gehört zu den größten und stärksten Landfahrzeugen der Welt.
Er ist fast 40 Jahre alt - mit ihm wurden schon die riesigen Saturn 5 Raketen der Apollo-Missionen zur Startrampe transportiert. Eigengewicht fast 3000 t ; Zuladung bis zu 6000 t.


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020749.jpg)
Foto: -eumel-
Auf die mobile Startplattform (MLP) wird das Shuttle im VAB aufgebaut.
Dann wird sie vom Crawler zur Rampe gefahren und dort abgesetzt. Von der MLP erfolgt der Start.


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020750.jpg)
Foto: -eumel-
Im Vehicle Assembling Building (VAB) wurden bereits die Saturn 5 Raketen der Apollo-Missionen zusammengebaut.
Heute wird dort das Space Shuttle aufgerichtet und mit den Solid Rocket Boostern (SRB) und dem External Tank (ET) montiert.
Das flache Gebäude links im Bild ist das Start-Kontrollzentrum (LCC) (Firing Room).
Im Vordergrund der Crawlerway.  Entfernung zur Startrampe 39 A = 5,535 Km ; nach 39 B = 6,828 Km.


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020751.jpg)
Foto: -eumel-
Unterwegs war noch das Schiff zu sehen, mit dem die großen externen Tanks vom Herstellerwerk in New Orleans nach Cape Canaveral transportiert werden.


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020752.jpg)
Foto: -eumel-
Dann geht es direkt am Crawlerway entlang.
Im Hintergrund sind schon die Startrampen zu sehen.
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: jok am 25. August 2006, 17:32:31
Hallo,

..das ist alles sehr imposant...schön wenn man das mal alles Live erleben kann.

@eumel

..da bist du echt zu beneiden

Super :D :D

gruß jok
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: rolli am 25. August 2006, 19:42:24
Da hab ich noch ne kleine Frage:

Zitat
Mit diesem riesigen Transporter wird das Space Shuttle aufrecht stehend samt Boostern und Tank, sowie der mobilen Startplattform vom VAB zur Startrampe gefahren. Unebenheiten, oder die Neigung an der Startrampen-Auffahrt kann der Transporter dabei hydraulisch ausgleichen

Verstehe ich das jetzt richtig:

Der Crawler fährt mit dem ganzen "Ballast" auf die Startrampe hinauf?
Und dann?
Bleibt der Crawler auch beim Start unter dem Shuttle?

Mit einem grossen Loch in der Mitte für die Raketenabgase...?

Sorry, ich habs mal mit googlen versucht: Ohne Glück.

 :-?
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: -eumel- am 25. August 2006, 20:49:53
Ja, der Crawler läd die Mobile Launcher Platform (MLP) mit dem komplett aufgebauten Shuttle und fährt damit zur Startrampe.

Dort wird die MLP mit 6 Stützpfeilern (ca. 7 m lang) abgestützt, sodaß der Crawler darunter herausfahren kann.
Der Transporter bleibt beim Start nicht darunter stehen.

Die MLP hat tatsächlich 3 große Löcher für die Triebwerksabgase (2 für die Booster, 1 für die SSME´s).

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020746.jpg)
Foto: -eumel-
Startrampe 39 A. Hier kann man sehen, daß die Rampe etwas erhöht ist. Diese Auffahrts-Neigung muß der Crawler ausgleichen.


Übrigens, ich möchte nicht die Spritrechnung des Crawlers bezahlen! ;) ::)
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: rolli am 25. August 2006, 21:35:12
Hi eumel

ahh, danke, danke, jetzt habe ich es endlich kapiert !

Schon ein Mordsgewicht für den Crawler...

 :o
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: -eumel- am 27. August 2006, 02:29:47
Hier ist noch eine kleine Animation zum Shuttle zur Rampe- Transport:
http://www.floridatoday.com/apps/pbcs.dll/misc?URL=/templates/ArticleMultiMediaPopup.pbs&dato=99999999&lopenr=60312025&Category=NEWS09&Params=Id=2836
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: berni am 16. Februar 2007, 02:17:36
servus! ich hab den bericht grad erst zum ersten mal gelesen. nach dem hinweis im sts117 thread.

das ist echt klasse! ich will da unbedingt irgendwann mal hin, noch nen shuttle-start mitnehmen  ;)

reicht das normale ticket? oder sieht man in den (teureren) führungen mehr? gibt es irgendwo foto-verbot?

wie nah kommt man ans vab ran? kommt man gar ins innere? diese gigantischen dimensionen von ganz nah sehen...

viele grüße,
berni
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: KSC am 16. Februar 2007, 07:15:25
Komme grade vom STS-117 Thread. Die dort erwähnten Bus Touren gibt es noch, allerdings gibt es den Halt am Strand nur noch bei einer speziellen Tour.
Eine Tour während des Rollout ist besonders gut, weil die Busse ziemlich nahe an den Stack ran fahren.
Dann gibt es noch die LC39 Observation Gantry an der man aussteigen kann. Die steht genau dort, wo sich der Crawler Way zu den beiden Pads verzweigt. Besonders gut kann man von dort aus sehen, wie sich der crawler die Schräge zu Pad 39A hoch bewegt, ist beeindruckend.
Früher kam man mit dem Privatwagen bis ins KSC Industrial Area, auch der Kontrollposten zum VAB hin war selten besetzt   ;) ;)
Seit 9/11 ist alles anders, überall trifft man auf schwer bewaffnete Security.  
An Starttagen ist es ohne Berechtigung, zumindest in den Stunden unmittelbar vor dem Start, sogar unmöglich ins Visitor Center zu kommen. Allerdings gibt es für den „normal Bürger“ schon noch Möglichkeiten beim Start näher dran zu kommen.
Vor allem eine Presse Akkreditierung war früher eine gute Möglichkeit, man brauchte nur eine Arte Empfehlungsschreiben der Heimatzeitung und schon hatte man eine Akkreditierung und durfte praktisch überall hin. Heute darfst du dich auch mit Akkreditierung nur in Begleitung eines PAO und nach Voranmeldung über das Gelände bewegen.  
Dann gibt es noch die inoffiziellen Wege mal ins VAB, die OPF oder den LC 39 zu kommen. Das geht aber nur durch persönliche Beziehungen, auch heute noch ;)


Gruß,
KSC
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: KSC am 16. Februar 2007, 07:33:55
Zitat
servus! ich hab den bericht grad erst zum ersten mal gelesen. nach dem hinweis im sts117 thread.

das ist echt klasse! ich will da unbedingt irgendwann mal hin, noch nen shuttle-start mitnehmen  ;)

reicht das normale ticket? oder sieht man in den (teureren) führungen mehr? gibt es irgendwo foto-verbot?

wie nah kommt man ans vab ran? kommt man gar ins innere? diese gigantischen dimensionen von ganz nah sehen...
Für den ersten Besuch reicht denke ich das normale Ticket, da ist die Bus Rundfahrt mit drin.
Man kann nach Belieben aussteigen am Apollo Saturn Center wo eine original Saturn 5 ausgestellt ist (inzwischen endlich überdacht, früher lag sie unter freiem Himmel neben dem VAB und rottete vor sich hin) und an der LC 39 Observation Gantry. Fotoverbot herrscht nirgends, im Gegenteil wird man sogar animiert viele Fotos zu machen.
Für extra Geld kann man noch eine Tour machen, die einem an den Strand, an eine Stelle zwischen den beiden Pads bringt. Je nach dem was grade möglich ist, wird man dann auch näher and Pad 39A ran gebracht (ohne Ausstieg) und auch ans VAB. Ins VAB kommt man heutzutage nicht mehr auch aussteigen kann man dort inzwischen normalerweise nicht mehr. Das Beste an der Tour ist der Besuch in der SSPF (war früher auch Station in der normalen Bus Tour). Manchmal wird man auch noch zur SLF, also zur Shuttle Landebahn gebracht (ohne Ausstieg).
Eine weiter Tour gibt es zu den alten Mercury und Gemini Startanlagen. Unter anderem auch zu Pad 34, wo das Apollo 1 Unglück passiert ist. Auch besucht man das Air Force Museum in unmittelbarer Nähe zu LC 17 von wo aus die Delta Raketen gestartet werden.
Auch wenn es heutzutage eine Vermögen kostet (früher war das Visitor Center Gratis!), lohnt ein Besuch am KSC auf jeden Fall.

Gruß,
KSC
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: -eumel- am 16. Februar 2007, 21:47:59
Ich denke, man muß sich auch über die Größenordnung im Klaren sein:
Das Kennedy Space Center hat pro Jahr mehrere Millionen Besucher!
Ein guter Durchschnitt sind 10000 (zehntausend!) Besucher am Tag - und das jeden Tag!
(Das KSC ist nur am Weihnachtstag und an Starttagen geschlossen.)

Wenn da täglich mehrere Tausend Besucher über die Startrampe klettern, oder durch das VAB und die Facilities latschen würden, wäre mit Sicherheit keine Raumfahrt mehr möglich! Das geht nun mal nicht! :(
Dabei muß man sich auch im Klaren sein, was Touristenströme in dieser Größenordnung anrichten:
Die müssen ständig auf´s Klo, wollen möglichst ununterbrochen essen und trinken und Eiscreme. Sie schwärmen unkontrolliert aus, stellen unentwegt dämliche Fragen, hinterlassen Müll und klauen alles, was sie unter die Finger kriegen.
Von der Saturn V, die wie KSC schrieb, ewig neben dem VAB lag, war nach dreißig Jahren nur noch die Hälfte da! Die vielen kleinen Leitungen um die Triebwerke waren so nach und nach verschwunden - nur noch die großen Teile waren übrig.
Wenn man dann noch bedenkt, auf welche verrückten Ideen kranke Hirne heute kommen, wird schon klar, daß nicht alle im Shuttle probesitzen können!

Dennoch bemüht sich die NASA den riesigen Ansturm auf dem großen Gelände gleichmäßig zu verteilen und so viel wie möglich zu zeigen. Das funktioniert sogar erstaunlich gut! Jeder kommt auf seine Kosten - und die sind nicht niedrig!

Es kann also nicht Jeder beliebig mit seinem Auto auf dem Gelände herumfahren.
Man fährt zum Visitor Center auf den großen Parkplatz und bezahlt erstmal seinen Eintritt.

Im Visitor Center gibt es schonmal eine ganze Menge zu sehen:
http://www.kennedyspacecenter.com/visitKSC/mapVC.asp

Weiter auf´s Gelände kommt man nur mit den Bus Touren.
http://www.kennedyspacecenter.com/visitKSC/index.asp

Eine Standard- Bustour ist im Eintrittspreis enthalten.
Diese führt in ca. 150 m Abstand um das VAB herum, an den Orbiter Processing Facilities und ganz dicht an einem Crawler und einer mobilen Startplattform vorbei.
Dann geht´s direkt neben dem Crawlerway entlang zum LC 39 Observation Gantry.
Dort gibt es einen Stop, dessen Länge man selbst bestimmen kann. Die Busse fahren im Abstand von 15 min - man kann einfach einen der nachfolgenden Busse nehmen.
Zuerst gibt es ein original Space Shuttle Haupttriebwerk (SSME) aus nächster Nähe zu sehen.
Es ist ein Aussichtsturm mit guter Rundumsicht. Man sieht von dort nicht nur die beiden Shuttle Startrampen, sondern auch die zahlreichen Startrampen der Cape Caneveral Air Force Station, die KSC Industrie Area, das VAB, Startkontrollzentrum, die OPF´s sowie die Landebahn. Fernglas und Teleobjektiv sind dort sehr nützlich.

LC 39 Observations Gantry befindet sich genau an der Crawlerweg Abzweigung zwischen 39 A und 39 B.   (Auch bei Google Earth gut zu sehen!)
Wie dicht ist das ran? Vielleicht 2-3 Kilometer bis zu den Rampen? Ist aber gut zu sehen - dabei muß man ja auch bedenken, wie groß die Dinger sind!
Am Tage des Rollout könnte man mit etwas Glück nur wenige Meter am Shuttle auf dem Crawlerweg vorbeifahren.

Nächster Stop auf der Standart Bustour ist das Apollo / Saturn 5 Center.
Dort gibt es eine echte, frisch restaurierte Saturn 5 Rakete aus nächster Nähe zu sehen.
Es ist ein riesiges Museum, in dem der Mondflug gut erklärt und illustriert wird.
Einschließlich Mondlandefähre, Mondauto, Apollo-Kommandokapsel und Mond-Raumanzug.

Bei Bedarf kann ich noch Fotos dazu nachliefern.

Von dort geht die Standard Bustour durch die Industrial Area zur Space Station Processing Facility. Dort kann man von einem abgedunkelten Beobachtungsraum durch erhöhte Fensterscheiben direkt in die SSPF hineinsehen und alles sehr gut erkennen.
Im Augenblick steht das europäische Forschungslabor 'Columbus' nur ca. 5 m vor diesem Fenster! Also noch dichter geht es wohl kaum!

Für die anderen beiden Bustouren 'NASA Up Close' und 'Cape Canaveral: Then and Now' muß man extra bezahlen. Leider haben sich die Preise für diese beiden Bustouren seit meinem Besuch vor einem halben Jahr verdoppelt!

Beide Bustouren sind dennoch empfehlenswert!
'Up Close' führt noch dichter heran mit Stop am VAB, dem Strand Aussichtspunkt, der nur wenige hundert Meter von den Shuttle Startrampen entfernt ist, sowie der Landebahn.

'Then and Now' geht durch die Cape Canaveral Air Force Station und zeigt praktisch die ganze Entwicklung der amerikanischen Raumfahrt. Man kann durch die originalen Startkontrollräume der ersten unbemannten und bemannten Raumflüge laufen, in denen noch Wernher von Braun mit seinem Team wirkte.
Diese Bustour führt dicht an allen Startrampen vorbei - u.a. der Mercury und Gemini Missionen, den Rampen von Delta 2 und Delta 4 und Atlas.
Zum Abschluß fährt der Bus noch ganz dicht an der Shuttlerampe 39 A vorbei, wo zur Zeit die Atlantis steht.

Ich rate dringend 2-3 Tage für das Kennedy Space Center einzuplanen!  
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: Spaceman am 16. Februar 2007, 23:24:25
Hi.

Das so viele Besucher auch viel Mist machen glaube ich gern.Man kennt das
ja auch von hier.

Ich glaube auch,das jeder sich über weitere Fotos freuen würde.   [smiley=thumbsup.gif]

Nun habe ich da mal eine Frage:Wie sind denn da die Preise?
Würde bestimmt alle interessieren.

Spaceman
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: -eumel- am 17. Februar 2007, 02:56:19
Zitat
Nun habe ich da mal eine Frage:Wie sind denn da die Preise?
Würde bestimmt alle interessieren.

In Amerika ist alles größer! - Das gilt auch für Eintrittspreise!
Hier sind die aktuellen Preise: http://kennedyspacecenter.stores.yahoo.net/

Ich empfehle die Jahreskarte für 50 Dollar - die ist billiger als zwei einzelne Tageskarten.

Wer unbedingt was billiges will, muß zu Hause bleiben.
Wer ein unvergeßliches Erlebnis sucht, wird an irgend etwas anderem sparen!

Es lohnt sich auf jeden Fall!
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: berni am 17. Februar 2007, 12:23:09
Zitat
'Up Close' führt noch dichter heran mit Stop am VAB, dem Strand Aussichtspunkt, der nur wenige hundert Meter von den Shuttle Startrampen entfernt ist, sowie der Landebahn.  

ist dass das beachhouse, an dem sich die astronauten treffen? man sieht dieses haus bei "der stoff aus dem die helden sind".
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: -eumel- am 17. Februar 2007, 21:21:01
Nein, das ist kein Haus, nur eine Aussichtsplattform. Leider habe ich kein Foto vom Strand-Aussichtspunkt.

Dafür hier die Foto von der LC 39 Observation Gantry:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020738.jpg)
Foto vom 17.7.2006  -eumel-
In der Mitte der Aussichtsplattform (Erdgeschoß bis 1. OG) ist das SSME eingebaut.
Ganz links im Bild der Crawlerweg zum LC 39A.


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020739.jpg)
Foto vom 17.7.2006  -eumel-
Dieses SSME war 8 Jahre lang im Einsatz. Es absolvierte 15 Raumflüge auf 3 verschiedenen Shuttles.
Den ersten Flug hatte dieses Triebwerk mit der Challenger 1983.
Mit ihm wurde das Hubble Teleskop, das Gammy Ray Observatory und 13 Kommunikationssatelliten gestartet.
Einschließlich 63 Test-Firings wurde dieses Triebwerk insgesamt 78 mal gezündet.


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020740.jpg)
Foto vom 17.7.2006  -eumel-
Blick vom LC 39 Observation Gantry zum VAB, dem Startkontrollcenter (Firing Room) und den Orbiter Processing Facilities (OPFs).
Der Platz im Vordergrund dient als Crawlerparkplatz und -reparaturplatz.


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020741.jpg)
Foto vom 17.7.2006  -eumel-
Startrampe 39 B.
Links im Bild sind mehrere große Tankwagen zu sehen.
Offenbar werden die Treibstoffe hier angeliefert und von hier aus durch die Rohrleitungen zu den großen Tanks an der Startrampe geleitet.


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020742.jpg)
Foto vom 17.7.2006  -eumel-
Startrampe 39 A (wo zur Zeit die Atlantis steht)


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020743.jpg)
Foto vom 17.7.2006  -eumel-
Blick zum Startkomplex 41  (Atlas 4)


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020744.jpg)
Foto vom 17.7.2006
Blick zum Startkomplex 40, wo zur Zeit die Delta 4 Heavy steht und auf ihren Start am 1. April vorbereitet wird.


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020745.jpg)
Foto vom 17.7.2006  -eumel-
Blick auf die Startrampen der Cape Canaveral Air Force Station, die sich wie an einer Perlenschnur an der Küste entlang ziehen.
Titel: Re: -eumel- in Cape Canaveral
Beitrag von: KSC am 06. März 2007, 13:20:55
Zitat
Zitat
'Up Close' führt noch dichter heran mit Stop am VAB, dem Strand Aussichtspunkt, der nur wenige hundert Meter von den Shuttle Startrampen entfernt ist, sowie der Landebahn.  

ist dass das beachhouse, an dem sich die astronauten treffen? man sieht dieses haus bei "der stoff aus dem die helden sind".
Das legendäre Beach House...
Inzwischen ist es schon mehrfach renoviert worden, sieht von außen aber immer noch gleich aus. Es liegt südlich von LC 39, zwischen den Atlas 5 und Delta 4 Rampen.
Wie vor Jahrzehnten ist es noch immer der Ort, wo die Astronauten sich von ihren Familien und nahen Freunden vor dem Start verabschieden. Das ist heutzutage aber nicht mehr der einzige Zweck des Hauses, da werden heute auch kleinere Konferenzen abgehalten.
Touren führen da aber nur in einiger Entfernung vorbei.

Gruß,
KSC

Titel: Bin im Urlaub
Beitrag von: ILBUS am 20. September 2006, 13:29:54
Hallo Gemeinde, heute habe ich mit Hengen und Würgen meine Diplomprüfung hinter mir 8-) , und gehe deswegen für 10 Tage in Urlaub. Das ist schon seit langem dringend notwendig gewesen. ::)  Ich werde in der Zeit zwar Gelegenheit in Forum zu schauen haben, leider aber etwas seltener und unregelmäßig.

Also Freunde, bis die Tage :)
Titel: Re: Bin im Urlaub
Beitrag von: H.J.Kemm am 20. September 2006, 13:54:50
Moin Iljuscha,

Urlaub aus Frust? Könnte ich mir bei Dir nicht vorstellen.

Also, Urlaub ist genehmigt, aber nicht überziehen, denn wir erwarten Dich hier wieder im Raumcon. Erhole Dich gut und bring bitte gute, neue Ideen mit.

Bis bald, Jerry
Titel: Re: Bin im Urlaub
Beitrag von: Minshara am 20. September 2006, 14:25:15
Hallo ILBUS,

...HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!

(http://img247.imageshack.us/img247/6098/starszp3.gif)

...und einen schönen Urlaub,
wünscht Dir

Minshara!  :)

Titel: Re: Bin im Urlaub
Beitrag von: roger50 am 20. September 2006, 19:20:02
Hi ILBUS,
Urlaub macht ja jeder mal, aber ein Diplom nicht. Und deshalb dazu auch von mir hetzliche Glückwünsche.  [smiley=tekst-toppie.gif]

roger50
Titel: Re: Bin im Urlaub
Beitrag von: tobi am 20. September 2006, 19:24:33
Hallo ILBUS,

auch von meiner Seite herzlichen Glückwunsch und noch einen erholsamen Urlaub. :)

mfg

Tobias
Titel: Re: Bin im Urlaub
Beitrag von: ILBUS am 03. Oktober 2006, 21:11:41
Huhu. Bin wieder da. Ihr wart ja wahrlich fleißig, so dass ich mich auf den aktuellen Stand bringen muss.  :)
Titel: Re: Bin im Urlaub
Beitrag von: tobi am 03. Oktober 2006, 21:17:02
Willkommen zurück! ;)
Titel: Re: Bin im Urlaub
Beitrag von: Marauder am 04. Oktober 2006, 23:07:50
Nachträglich noch beste Glückwünsche! In welchem Fach hast du denn dein Diplom gemacht? (Wenn ich so unverfroren fragen darf... ;))
Titel: Re: Bin im Urlaub
Beitrag von: ILBUS am 09. Oktober 2006, 13:40:35
Die Diplomarbeit steht mir noch bevor, wir machen unsere Diplomprüfung vor eigentlicher Diploarbeit.

Es wird um eine Gaskontrollanlage auf einem quadrupolbasierten Massenspektrometer handeln. Ich muss die Anlage in Betrieb nehmen. So wie ich es verstanden habe handelt es sich um eine Verbesserung eines schon bestehendes Systems für den ATLAS-Projekt bei CERN. Unsere Abteilung hat sich aber was einfallen lassen, und möchte jetzt es ausprobieren. Soll es sich als gut erweisen so wird es dort eingebaut  8-)

Meine Aufgabe wird daran bestehen es zusammenzubauen, in Betrieb nehmen, die Grenzen des Möglichen auscheken, Statistiken sammeln, evtl. noch Software entwickeln. Schauen mal. Ich freue mich sehr das es gerade losgegangen ist. Weil ich wollte unbedingt mehr erfahrung mit Vakuum- und Hochspannungtechnik sammeln. Mit der Elektronik bin ich auch erfreuliche Weise ausreichend versorgt. Die Softwarearbeit wird bestimmt auch sehr nützlich sein.

Auf alle Fälle ist der Urbastler in mir total aus dem Häuschen, und muss gerade die ganze Hardwaredokumentation überarbeiten.  :D

So, Mittagpause ist um  ;) bis später.
Titel: Bin eine Weile weg.
Beitrag von: ILBUS am 29. April 2007, 19:46:33
Guten Abend allerseits.

 Ich ziehe am Mitwoch um, und leider wird es in der neuen Wohnung mindestens ein Monat lang kein Internetzugang geben. Deswegen werde ich auch weniger aktiv. Ich wünsche euch allen für die Zeit viele schöne Diskussionen.

Eurer Ilbus.
Titel: Re: Bin im Urlaub
Beitrag von: astro112233 am 29. April 2007, 23:55:37
Hi Ilbus,

dann hoffen wir, dass bei dir alles gut über die Bühne geht und wir das Vakuum ohne dich überstehen.  :'(  

Grüße vom Bodensee sendet Konrad.
Titel: Re: Bin im Urlaub
Beitrag von: ILBUS am 05. Mai 2007, 15:02:24
Hallo. Zum Glück gibt es an der Uni eine Möglichkeit ins Internet zu gehen. Ich versuche auf aktuellem Stand zu bleiben.

Anbei mal der Stand von meinen Umzugfortschritten. Ich war eine Woche lang am Umziehen. Ein Paar Kumpels haben mir mit den Möbeln sehr gehohlfen, doch vieles habe ich mit meinem Fahrrad und Anhänger machen müssen. War irgendwie auch ein persönlicher Reiz dahinter. Harrr- Harrr 8-)

Hier der Umzugservice:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020737.jpg).

Im Moment bin ich am Einrichten. Das macht doch den meisten Spass. Ich spiele gerade mit den Gedanken welche Poster bei mir die Wände schmücken sollen.

Viele Grüße. Ilbus

Sorry, daß ich in Deinen Beitrag eingreife, aber wollte in das Bild was einfügen, klappte aber nicht, schade!
Titel: Abmeldung Urlaub!
Beitrag von: KSC am 21. Mai 2007, 16:23:05
Wollte mich vorsorglich mal in den Urlaub abmelden, weil ich dort voraussichtlich keinen Internetzugang haben werde.
Bin rechtzeitig zum STS-117 Start wieder hier im Forum  :)

Gruß,
KSC
Titel: Re: Abmeldung Urlaub!
Beitrag von: H.J.Kemm am 21. Mai 2007, 16:35:45
Moin,

schön, daß Du Dich abmeldest, dann wissen wir wenigstens, daß Du uns nicht abhanden gekommen bist. Schönen Urlaub und komm voller Elan zurück.

Jerry
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Tobias Kolkmann am 21. Mai 2007, 18:18:00
Hallo KSC,

na dann wünsch ich dir mal viel Spaß im Urlaub :)

PS: Vorsichtshalber schreibe ich an dieser Stelle auch nochmal, was ich an erster Stelle geschrieben habe:
Ich habe alle "Abwesenheits"-Threads hierein verschoben, damit wir mal einen gesammelten Thread dafür haben. Ich hoffe, dass das auch in eurem Interesse ist. Fal sich also jemand abmelden möchte, ist hier der richtige Ort dafür :)

Grüße,
Tobias
Titel: Re: Abmeldung Urlaub!
Beitrag von: Holi am 21. Mai 2007, 18:42:47
Hallo KSC:
Zitat
Wollte mich vorsorglich mal in den Urlaub abmelden, weil ich dort voraussichtlich keinen Internetzugang haben werde.
Bin rechtzeitig zum STS-117 Start wieder hier im Forum  :)

Gruß,
KSC

....auch von mir schönen Urlaub, und erhol Dich gut.
 (auch von meinen vielen Fragen. ;) :))

Gruß
Holi
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: andi am 23. Mai 2007, 17:13:21
Hallo
Ich werd am Montag wahrscheinlich mit meinen Eltern in den Urlaub fahren.Eeeeeeeeeem. Gut das ich noch etwas Zeit habe.

Andreas :) ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: andi am 25. Mai 2007, 15:23:15
Hallo
Also festgelegt, wir fahren morgen Mittag

Ich verabschiede mich schon jetzt.
 [smiley=tekst-toppie.gif] [smiley=tekst-toppie.gif] [smiley=tekst-toppie.gif] [smiley=tekst-toppie.gif]


Andreas
 [smiley=vrolijk_26.gif] [smiley=vrolijk_26.gif] [smiley=vrolijk_26.gif] [smiley=vrolijk_26.gif]
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Cape_Franken am 25. Mai 2007, 17:18:54
Na dann viel Spaß im Urlaub andi [smiley=cool.gif] :)

Ich selbst bin ab Sonntag weg und danach eine Woche im Urlaub. ;)

MFG Christian :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: paygar am 05. Juni 2007, 01:08:14
Hi,
ich werd am Mittwoch nach Rostock fahren, um gegen die G8 und für die Menschenrechte zu protestieren, ich habe geplant am Freitag wieder zurück zu sein, kann aber nichts versprechen. Da ich ehrlich gesagt ziemlich eingeschüchtert vom Staatsapperat bin. Hoffe aber das Beste. Von beiden Seiten.
Ich weiß nicht ob ich vorher nochmal die Zeit finde um ins Forum zu kommen.

take care,
paygar
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: MSSpace am 05. Juni 2007, 08:58:58
Tja, ich hatte es ja auch schon mal angeschnitten. Ich bin ab Mittwochmittag bis Sonntagabend in Köln zum Musikmachen. Aufmerksamen Leuten entgeht nicht, dass ich somit beim planmäßigen Start von Atlantis nicht dabeisein kann.  :'(  :'(  :'(
Ich drücke für Freitag die Daumen und werde nachher im Forum alles detailliert nachlesen.
Go Atlantis, go!
Bis dahin,
Manuel...
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Marauder am 06. Juni 2007, 14:24:05
Zitat
Hi,
ich werd am Mittwoch nach Rostock fahren, um gegen die G8 und für die Menschenrechte zu protestieren, ich habe geplant am Freitag wieder zurück zu sein, kann aber nichts versprechen. Da ich ehrlich gesagt ziemlich eingeschüchtert vom Staatsapperat bin. Hoffe aber das Beste. Von beiden Seiten.
Ich weiß nicht ob ich vorher nochmal die Zeit finde um ins Forum zu kommen.

take care,
paygar

Viel Erfolg dabei. ;)
Ich bin ab morgen in Mecklenburg bei den Eltern meiner Freundin, ich "freue" mich so richtig über den Gipfel und alles was da mit dran hängt. ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: andi am 07. Juni 2007, 20:13:34
Ich bin wieder da.


Andreas :) ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Marauder am 09. Juni 2007, 10:18:11
Ich war nie weg. Mit kranker Freundin reist es sich schlecht. :(
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: MSSpace am 11. Juni 2007, 08:38:31
Tach Leute. Ich bin wieder da und wollte "mal eben" den Start von Atlantis im Thread nachvollziehen. Und da seh ich, dass der Thread offensichtlich explodiert ist. Wahnsinn, über 40 Seiten neu für mich. Da hab ich erstmal dran zu knabbern. Danke an alle, die mitgeschrieben haben, Gruß an alle Neuen und natürlich alle Hüte ab für Atlantis...
MSSpace...
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mary am 21. Juni 2007, 18:30:46
Hallo,
ich bin bis Samstag nicht da, weil ich nach Darmstadt fahre. Kann mir die Landung der Atlantis leider nicht ansehen. Dafür statte ich dem ESOC einen Besuch ab.
Mary
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Heribert am 21. Juni 2007, 20:12:01
Wow Mary,

Zitat
Dafür statte ich dem ESOC einen Besuch ab.
Da kommt bei mir ja wieder der blasse Neid auf. ;)

Nach deiner Rückkehr erzählst Du uns hoffentlich vom Kontrollzentrum? 8-)

Heribert
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Marauder am 22. Juni 2007, 10:06:24
Zitat
Hallo,
ich bin bis Samstag nicht da, weil ich nach Darmstadt fahre. Kann mir die Landung der Atlantis leider nicht ansehen. Dafür statte ich dem ESOC einen Besuch ab.
Mary

Das ist ja fast bei mir vor der Haustür ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mary am 23. Juni 2007, 10:27:31
Hallo,
bin wieder da. Die Atlantis ist, wie ich gerade gelesen habe, auch schon zurück, wenn auch in Kalifornien :)
Zitat
Nach deiner Rückkehr erzählst Du uns hoffentlich vom Kontrollzentrum?
Gerne, aber soll ich das jetzt hier machen, oder einen neuen Thread eröffnen?

Mary
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: H.J.Kemm am 23. Juni 2007, 11:43:07
Moin Mary,

im Thread von Th. Reiter steht schon etwas über diesen Termin. Wäre doch gut wenn Du da weitermachst, oder kommt auch ein Bericht von Dir in´s Portal?

Jerry
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mary am 23. Juni 2007, 11:57:06
Hallo Jerry,
ja, ins Portal kommt wahrscheinlich ein Bericht. Das kann nur noch etwas dauern, bis der fertig ist...
Mary
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: H.J.Kemm am 23. Juni 2007, 12:17:39
Moin Mary,

dann spar Dir doch die Arbeit und schreibe den Bericht nur für´s Portal. Wir setzen dann den Link im Thread von *Th. Reiter*.

Jerry

Hast Du auch Bilder?
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mary am 23. Juni 2007, 12:23:22
Hallo,
Bilder hat mein Vater jede Menge geschossen... Er lädt sie dann wahrscheinlich auf den Server in seiner Arbeit hoch, dann könnt ihr alle sehen, aber ein paar kann ich ja jetzt schon zeigen.
Mary
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: rolli am 26. Juni 2007, 20:29:25
Hallo

so, ab morgen bin ich mal für 10 Tage im schönen Oberengadin auf Wanderferien.
Albert wird hier reinschauen und mich gegebenenfalls orientieren.

Freude herrscht !

 [smiley=engel017.gif]

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Tobias Kolkmann am 26. Juni 2007, 20:37:35
Hi Rolli,

viel Spaß beim Wanderurlaub!

Grüße,
Tobias
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: rolli am 26. Juni 2007, 21:31:59
Hi Tobias

danke !

Die ersten drei Tage werde ich sicher gewaltigen Muskelkater einfangen, aber nachher wird das sicher toll, sofern das liebe Wetter mitspielt.

Und vorauseilenden Dank an unsere Wiener-Mary, die sicher energisch das Kosmos-Dings betreuen wird...

Hooolldriiooo !

 :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mary am 05. Juli 2007, 21:42:54
Hallo,
ich bin mindestens die nächsten eineinhalb Wochen auf Urlaub.

Mary
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: rolli am 08. Juli 2007, 10:36:11
Hallooo

das trifft sich ja gut, da kann ich gleich wieder übernehmen.
Vor drei Tagen hatte ich das spektakulärste Weltuntergangs-Erlebnis meines Lebens:

Auf der Seilbahn-Bergstation Piz Corvatsch (3300 m)haben wir ein gewaltiges Gewitter miterlebt: Ein Feurwerk ist daneben ein kleiner Fliegenschiss.

Im Sekundentakt schossen Blitze in waagrechter Position durch rabenschwarze Wolken über das Berpanorama des Oberengadin. Schlag auf schlag hämmerte der Donner durch die Gegend. Die unglaublich klare Luft ermöglichte eine fantastische Weitsicht über dieses Ereignis. Im allgemeinen Getöse hörte man immer wieder die Aaahs und Oooohs der vielen Touristen, die alle gebannt auf das Spektakel schauten. Gottseidank war der Spuk nach saftigem Platzregen und knapp 2 Stunden vorbei, und wir konnten in der ozongesättigten Höhenluft unsere Wanderung fortsetzen.

Tja, und jetzt hocke ich kleines Würmchen wieder auf 450 m Höhe und arbeite mich durch den Wust der Posts.

 :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Marauder am 17. Juli 2007, 15:36:26
Ich verschwinde am Sonntag für zweieinhalb Wochen nach Lappland. Da ich im Moment leider kaum zum Schreiben komme, fällt das aber wahrscheinlich eh nicht auf. ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Schillrich am 21. Juli 2007, 13:37:12
Hallo zusammen,

jetzt, wo ich aus meinem Polen-Bade-Kurzurlaub (fast) zurueck bin (jaja, ich hatte meine Abmeldung vergessen ;)), muss ich mich erst mal durch das Forum durchwuehlen ... aber so ein paar Tage ohne die moderne Alltagswelt waren auch mal ganz gut.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Holi am 25. Juli 2007, 06:19:10
Hallo,

...bin bis Sonntag auf (Dienst)Reise in Berlin.

Bis bald
Gruß
Holi

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jakda am 27. Juli 2007, 14:19:44
Möchte mich für die nächsten 3 Wochen nach Skandinavien abmelden...
Vielleicht schaut mal einer auf die russischen Seiten.

Da ich keinerlei Kommunikation im Urlaub habe, verpasse ich natürlich...
- PROGRESS M-61 (sicher)
- ENDEAVOUR (aber vielleicht auch nicht...)
- und das Raumfahrernet-Treffen

Für das Treffen wünsche ich Euch viel Erfolg und auch viel Spass...
Berichte wird's ja sicher hier geben....

Viele Grüße - und immer eine heiße Düse...

Andreas
jakda
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: rolli am 28. Juli 2007, 12:05:33
1.Meine Fischerfreunde und ich reisen nächste Woche nach Alaska zum Lachsfischen, endlich nach viermaligem Verschieben, Freude herrscht!

2. Hiermit trete ich ab sofort von meinem Ehrenämtchen als Moderator vom Raumcon-Forum zurück und gebe damit der grauen Eminenz Jerry die Möglichkeit, auf den Treff in Berlin hin neu zu disponieren.

3. Selbstverständlich werde ich trotzdem ab und zu als god member weiterhin meinen Senf zum besten geben, sofern erwünscht....


 [smiley=vrolijk_26.gif]
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: MSSpace am 03. August 2007, 12:56:38
So Leute, Shuttlestart hin oder her: ICH MUSS IN URLAUB!!!  
Ist echt mal nötig! Melde mich für gut 2 Wochen ab.
Viel Spaß beim Start und ärgert mir KSC nicht  ;)
Gruß,
Manuel alias MSSpace...
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Holi am 04. August 2007, 08:08:23
Hallo ihr Forianer,

Holi hat jetzt seine Koffer gepackt, und nun geht`s
ab in den Urlaub an die Ostsee.
(http://www.addis-welt.de/smilie/smilie/urlaub/1525.gif)

Der STS-118 Crew mit dem Space Shuttle Endeavour  
wünsche ich jetzt schon mal gutes gelingen und einen
erfolgreichen Start....
...und euch allen viel Spaß hier im Forum.

GO ENDEAVOUR  :)

Bis bald
Gruß
Holi
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Marauder am 09. August 2007, 11:18:53
Wieder da.

Kurios: Am Polarkreis haben wir teils bei ~25° in der Sonne gebraten, kaum zurück, frieren wir uns bei Regen und 19° einen an...
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mary am 16. August 2007, 19:41:11
Bevor ich es vergesse: Ich fahre gleich nach dem Treffen in Berlin für 2 Wochen nach Kroatien.

Mary
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: paygar am 17. August 2007, 03:45:06
Also...ich bin dann ab morgen auch in Berlin. Bis Sonntag.  ;D

paygar
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Matthias1 am 19. August 2007, 23:17:55
Hallo,

ich konnt mich leider nicht abmelden, seid dem 12. hatte ich leider ein kleines Problem mit meinem PC. Auf jeden Fall bin ich jetzt wieder da  :)

Ich les mir jetzt schon seid 2 Stunden durch die ganzen Treats, aber es nimmt aber einfach kein Ende  ...;)

Matthias

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: MSSpace am 20. August 2007, 14:32:39
ICH BIN WIEDER DA !!!  :)  :D
...und wie immer gilt es nun für mich, das Forum aufzuarbeiten. Wird wohl eine Woche dauern, biss ich wieder auf dem aktuellen Stand bin. Hoffe ihr hattet eine tolle Zeit mit dem Shuttle und natürlich in Berlin.
Horridö und Gruß an das Forum,
Manuel...
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: rolli am 21. August 2007, 13:07:02
Hallo

nach drei Wochen grossartigen "Silberlachs-Ferien", wo wir von diversen Grizzlys geduldet wurden, sitze ich vor meinem Arbeitspult und schaue auf den Berg unerledigter Korrespondenz, seufz..

Ich melde mich dann mal gelegentlich

 :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Martin am 02. September 2007, 13:06:04
Ich melde mich jetzt auch ab, eine Woche "European SEG Student Chapter Conference" in Freiberg, die wir da seit einem Jahr vorbereiten. Werden Geologen und Studenten aus Ukraine, Burkina Faso, GB, Schweiz und Bulgarien kommen, ich hoffe mal es klappt alles und die Mühe hat sich gelohnt. Das heißt, statt nach oben wird sich mein Interesse diese Woche nach unten richten.

Glück Auf

Martin
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mary am 02. September 2007, 15:52:38
Hallo,
ich bin jetzt aus Kroatien zurück, nur bis ich alles nachgelesen habe und wieder normal mitdiskutieren kann, wird es noch etwas dauern, zumal morgen bei mir wieder die Schule anfängt... :(

Mary
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Tobias Kolkmann am 03. September 2007, 17:03:37
Moin,

hab zwar an mein Notebook beim Umzug gedacht, aber nicht ans Netzteil. Werde daher bis Freitag wohl nicht wieder online kommen können.

Grüße,
Tobias

Nachtrag:
Werde morgen Nachmittag das Netzteil abholen, auch wenns unnötig was kostet... bin dann ab morgen Abend doch wieder normal dabei.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Cape_Franken am 05. September 2007, 20:34:11
Ich bin ab heute auch wieder aus dem zweiwöchigen Urlaub da.
Leider habe ich mich mal wieder vergessen abzumelden  :-[
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: roger50 am 16. September 2007, 01:42:57
Moin moin,
ich bin wieder daaaaaa.....

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020736.jpg)

Gruß
Freddy, ...äh,.... roger50
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Spaceman am 19. September 2007, 03:20:55
Hi.

Ich muss mich aus gesundheitlichen Gründen
für mindestens 2 Monate verabschieden.   :'(
Meine Frau wird gelegentlich für mich vorbeischauen    ;)
und mir die neuesten Infos mitteilen.

Ciao,bis bald euer Spaceman.


PS:bleibt sauber...     :'(
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: H.J.Kemm am 19. September 2007, 03:37:38
Moin Jürgen,

werd ja schnell wieder gesund, dieweil wir Dich doch in der Raumcon brauchen.

Alles Gute, Jerry
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Spaceman am 19. September 2007, 03:42:58
Hi.

Danke,Jerry.das werd ich.

ciao,.Jürgen
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mary am 22. September 2007, 17:43:54
Hallo,
ich war jetzt, wie ihr vielleicht bemerkt habt, eine Woche weg und hatte ganz vergessen, mich abzumelden (tztztz...schlimme Mary, was?). War mit meiner Klasse auf Sportwoche- hat Spaß gemacht!

@Jürgen: Das ist aber schade, ich hoffe, du kannst bald wieder kommen.

Mary
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: KSC am 26. September 2007, 07:42:15
Hallo,

ich melde mich ab Morgen für gut zwei Wochen in den wohlverdienten Urlaub ab :)
Rechtzeitig zum STS-120 Start bin ich dann wieder da.

Gruß,
KSC
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: H.J.Kemm am 26. September 2007, 08:14:58
Moin,

na dann schönen Urlaub!

Jerry
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Sebastian_K. am 30. September 2007, 12:14:07
Hallo,

bin ab Morgen für ca. zwei Wochen auch nicht da.

Fals Ihr tonartige Fragen habt oder Kontakt zu einer ausserirdischen Spezies hergestellt wird, bitte bei mir über PN/Email melden.  :D

Edit: Und alles was dazwischen liegt, steht ja dann hier im Forum zum durchstöbern parrat.  :)
 
Gruß
Sebastian
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mary am 01. Oktober 2007, 21:30:29
Hallo,
ich wollte mich nur an dieser Stelle entschuldigen, dass ich momentan nicht ganz so viel Zeit fürs Forum habe, weil ich ziemlich viel für die Schule zu tun habe und außerdem möchte ich die letzten Tage mit spätsommerlichem Wetter noch draußen nutzen... Ich hoffe und glaube aber, dass ich in ein paar Wochen wieder mehr Zeit habe.

Mary
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: KSC am 15. Oktober 2007, 12:20:54
Bin wieder da  8-)

Gruß,
KSC
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: H.J.Kemm am 19. Oktober 2007, 23:12:36
Moin,

ich habe von Jürgens (Spaceman) Frau eine mail erhalten.

Sie teilt uns darin mit, dass Jürgen noch eine Woche länger im Krankenhaus bleiben muss und dass er uns alle grüßt.

Ich habe sie gebeten, auch im Namen aller Mitglieder, an Jürgen unsere besten Genesungswünsche auszurichten. Ausserdem möge sie ihm mitteilen, dass hier im Forum alles seinen gewohnten Weg geht und dass wir uns freuen, wenn er bald wieder bei uns mitmachen kann.

Jerry
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Spaceman am 03. November 2007, 12:00:43
Hallo,an Alle.

Melde mich nach längerer Abstinenz
wieder zurück.  
Vielen Dank für die Grüße.
Besten Dank auch an Jerry für die Infos.

By,Spaceman.

PS.:  Da muß ich ja noch einiges nachlesen.  ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Holi am 03. November 2007, 12:03:20
Hi Spacemann,

...schön das Du wieder da bist...und willkommen zurück  :)

Gruß
Holi
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Spaceman am 03. November 2007, 12:05:32
Hi.

Danke.

War ja einiges los hier.

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mary am 03. November 2007, 12:07:49
Hallo Spaceman,
super, dass du wieder da bist!

Mary
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 03. November 2007, 12:11:12
Hallo,

@Spaceman

...schön das du wieder da bist,ja da hast du einiges nachzulesen. ;)

Viel Spaß

jok

und Mary ...Glückwunsch zum 1000. Beitrag :) :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Spaceman am 03. November 2007, 12:17:06
@jok: da hast du recht

@Mary:  Auch von mir Glückwunsch

Spaceman
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mary am 03. November 2007, 12:19:18
Zitat
und Mary ...Glückwunsch zum 1000. Beitrag  :) :)
Zitat
@Mary:  yAuch von mir Glückwunsch

Vielen Dank! ;D ;D ;D

Mary
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: ILBUS am 03. November 2007, 12:29:55
Moin Leute, ich bin erstmal eine Weile weg. Muss für eine Woche nach CERN. Bin sehr gespannt wie ich die 2. Diesntreise packe.  :)

Schöne Grüsse. Yevgenij
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: H.J.Kemm am 03. November 2007, 17:28:32
Moin,

melde mich wieder zurück; hatte einen aushäusigen Termin.

Ganz schön was los hier im Forum.

Spaceman wieder unter uns ( freut mich besonders ), Mary erklimmt den Olymp, EVA-4 erfolgreich abgeschlossen und Fehler 500 meldet sich auch wieder.

Na, dann woll´n wir mal wieder.

Jerry
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Spaceman am 03. November 2007, 17:32:07
Das war gut gesagt.
Hi,Jerry.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: paygar am 07. November 2007, 22:39:10
Ich werd ab morgen für unser Forum zur International Space Exploration Conference nach Berlin fahren, dadurch wohl leider den Ariane 5 Start verpassen, aber das wirds schon wert sein.  :)
Kamera und Notebook sind schon eingepackt, und wenn ich da nen WLAN-Zugang habe, berichte ich auch eventuell davon.
bis zum Wochenende dann. (oder früher  ;) )

paygar
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: tobi am 07. November 2007, 22:46:04
Super paygar! :) Dann haben sind wir ja an vorderster Front vertreten. ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: ILBUS am 08. November 2007, 18:43:08
Servus Leute, einen schoenen Gruess aus CERN. Habe hier gerade ganz schoen viel zu Bueffeln (muss mich in die Kontrollsysteme einarbeiten). Es bleibt kaum Freizeit, so dass ich die Frankreich und Genf nicht wirklich anschauen kann, die schoenen Berge sehe ich nur morgens, wenn ich mit dem Fahrrad aus dem Hotel zu dem Trainingcenter fahre.

Aber ab Samstag bin ich wieder daheim, und stehe fuer Uebresetzungen gerne weider zu Verfuegung.

Grues. Zevgenij

P.S wow! paygar, ich bin ein wenig neidisch! Schoene Reise, wah!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: paygar am 10. November 2007, 16:31:48
So, bin zwar seit gestern Abend schon wieder zuhause, aber hab den Thread überlesen  ;).
Werde mich mal ransetzen und einen Bericht schreiben, hab auch Fotos gemacht und werd versuchen einen guten Einblick zu geben was ich erfahren und erlebt hab. Ich hoffe ich bin morgen damit fertig, aber haut mich nicht, wenns einen tag länger dauert.  :-/ ;D

Und Yevgenij, ich find das CERN auch nicht zu verachten, würde mir wahnsinnig gern mal den Large Hadron Collider ansehen.  :)

paygar

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: al1510 am 12. November 2007, 21:47:56
Melde mich wieder zurück mein Netzteil war kaputt blöde Stromschwankungen!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: ILBUS am 31. Dezember 2007, 16:33:08
Hallo Gemeinschaft :) ich melde mich fuer vielleicht einen etwas laengeren Zeitraum ab. Daher wird es erstmal meinerseits leider keine Uebersetzungen russischer Texte geben.

Bei mir geht es darum, dass ich zum erstem mal seit 6 Jahren meine Familie wieder zu sehen. Ich bin nach Deutschland zum Physikstudium und auf der suche nach neuem Leben gekommen, und nun ist die Vorlesungen und Pruefungen alle rum. Und obwohl die Zeit ganz unguenstig ist, weil mein Projekt gerade mich dringend braucht, und der Arbeitsklima in der Abteilung ist auch sehr klaerungsbedeurftig,  habe ich einfach keine Kraft mehr. Der Koerper und die Psyche macht einfach schon seit ein Paar Jahren nicht mehr mit. Und obwohl ich wegen diesen daemlichen scheinsozialen Studiumgebueren jetzt schon 2.ooo Euronen Schulden habe, habe ich mir noch mehr Geld ausgeliehen, um ein Flug in die Heimat leisten zu koenen.

Ich hoffe der Blick auf die eigene Wurzeln wird mich einwenig zufriedener machen, weil zu  viel Anpassung hat mich einfach vergessen lassen, wo ich herkomme, und die Einschaetzung des Eigenerfolgs einfach unmoeglich gemacht. Und sich staendig in allem mit Einheimischen zu messen, ist einfach fuer einen Auslaender, der gerade 7 Jahre die Sprache spricht, die ganze Zeit halbzeit Jobbt und Studiert ohne jegliche Abwechselung und Urlaub,...naja ist einfach frustrierend.

Ich habe mir den Weg selbst ausgesucht, doch es ist so viel schief gelaufen, dass von der ursprunglichen Plannung kaum was in Erfuellung ging.

Also Leute, ich hoffe die Heimreise, und das zu-mich-selbst-wieder-Finden verlaeuft mit Erfolg und ohne negativer Abenteuer. Ich planne Ende Januar wieder nach Deutschland zu kommen, und hier weiter zu machen. Mit dem Projekt, mit der Jobb und Gluecksuche natuerlich auch :), und hoffentlich mit neuen Kraeften. Ich kann nicht versprechen, dass ich bis dahin einen Internetzugfang haben werde, also verabschiede ich mich erstmal.

Seit nett zu einander ;) ich schaetze euch alle :) Eurer Yevgenij.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: moritz am 31. Dezember 2007, 19:54:28
Yevgenij,
ich wünsche dir viel Glück und Freude bei deiner Familie.
ich freu mich wenn du Ende januar wider zu uns kommst!!

gruß,
moritz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Holi am 01. Februar 2008, 10:06:38
Hallo Forianer,

Holi meldet sich hiermit bis nächste Woche Samstag in den Urlaub ab. :)

Der STS-122 mit Atlantis wünsche ich schon jetzt viel Erfolg und Euch allen weiterhin viel Spaß hier im Forum. 8-)

Bis dann
Gruß
Holi
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Schillrich am 01. Februar 2008, 10:31:19
Dem schließe ich mich an. Ich bin jetzt auch die Woche lang nicht "hier", höchstens sporadisch.
Viel Spaß beim Start der Atlantis. Bis dann ...
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: paygar am 05. Februar 2008, 13:51:26
Hab grad ziemlich viel um die Ohren, werde aber Ende Februar, spätestens mitte April wieder voll dabei sein. :)

MfG paygar
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: moritz am 15. März 2008, 10:01:07
ich melde mich ab heute für 10 tage ab. Bin im Urlaub :)

ich melde mich wahrscheinlich mal kurz aus nem Internet Cafe.

mfgMFG
moritz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: paygar am 17. März 2008, 17:38:39
soooo endlich hab ich wieder Zeit, jetzt wühl ich mich erstmal durch die Beiträge und dann bin ich wieder aktiv dabei. :)
ich entschuldige mich nochmals für die lange Zeit meiner Abwesenheit, aber es ging nicht anders...
 
also dann man liest sich wieder :)
paygar
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: H.J.Kemm am 17. März 2008, 17:58:52
Moin Lukas,

sehr schön!

Jerry
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 17. März 2008, 23:53:13
Hallo zusammen,

auch, wenn ich in den letzten Tag trotz STS-123 mehr gelesen als aktiv beigetragen habe, melde ich mich für 3 Tage ab.
Es geht nach Hamburg zum DESY!

Ich wünsche euch nun einen spannende EVA, muss morgen früh raus...

Grüße, Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Ian am 23. März 2008, 17:28:19
So,
ich wollte mich hier jetzt auch mal abmelden.
Bin ab morgen bis Samstag im Urlaub.
Ich hoffe irgend wer hält die Timeline aktuell.
Ich kanns in der Zeit leider nicht machen.

Gruß Ian
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 23. März 2008, 18:56:44
Hallo,

..wie schon kurz erwähnt muß ich mich in nächster Zeit als "Aktivposten" zurückziehen.Werde in den kommenden Wochen viel unterwegs sein und wahrscheinlich nur am Wochenende Gelegenheit haben im Forum reinzuschauen.Sehr schade.... werde wohl viel verpassen ;)...aber ihr stellt ja alle News hier zusammen und ich kann mich am WE auf den neusten Stand bringen.

...also dann immer schön fleißig bleiben und Danke für die gute Zeit hier... :)

gruß jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: tobi am 23. März 2008, 19:02:15
Zitat
...also dann immer schön fleißig bleiben und Danke für die gute Zeit hier... :)

Hallo jok,

das klingt ja fast wie ein Abschied. :'( Ist das jetzt vorübergehend oder endgültig?

Tobi
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 23. März 2008, 19:15:24
Zitat
Zitat
...also dann immer schön fleißig bleiben und Danke für die gute Zeit hier... :)

Hallo jok,

das klingt ja fast wie ein Abschied. :'( Ist das jetzt vorübergehend oder endgültig?

Tobi

Hallo Tobi,

...ich hoffe es ist nur vorübergehend ,bleibe euch schon noch erhalten.. nur so aktiv wie bisher wird nicht mehr möglich sein ;)...der letzte Satz sollte ein kleines Dankeschön für die gute Zeit hier sein, das Forum und die Leute sind mir echt ans Herz gewachsen  :)

gruß jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: al1510 am 23. März 2008, 20:47:03
Das will ich doch hoffen das es nur vorübergehend ist. Das Forum braucht dich!

Ich möchte hier mal DANKE sagen für die tollen Infos die wir immer von dir bekommen haben!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 24. März 2008, 13:15:09
Hallo jok,
ich möchte mich andi anschließen und Dir herzlich Danke sagen für deine Vielzahl an Informationen, deine aufklärenden Animationen und deine tolle Hilfsbereitschaft!
Das hier ist keine Abschiedsrede, aber für die nächste Zeit möchte ich Dir viel Erfolg und alles Gute wünschen. Wäre schön, wenn du bald wieder mit an Bord wärst!

Beste Grüße,
Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mary am 24. März 2008, 19:13:38
Hallo jok,
ich schließe mich dem auch an: Danke, für das viele, was du bisher geleistet hast, und hoffentlich hast du bald wieder mehr Zeit. Und alles Gute für dein Leben "offline".

Mary
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 24. März 2008, 20:59:20
Hallo,

@all

Danke Euch !!!!

Ich bin ja nicht aus der Welt, an den Wochenenden trifft man sich ja hier wieder :) :)

gruß jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: MSSpace am 25. März 2008, 13:17:03
Hallo Jörg
und auch erstmal vielen Dank für Deine Arbeit hier im Forum. Wir werden Deine Infos mit Sicherheit sehr vermissen. Ich hoffe, dass du auch in Zukunft möglichst oft den Weg ins Forum findest!!!
Gruß,
Manuel...
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Nitro am 25. März 2008, 13:29:03
Hi,
erst Jerry und jetzt Jörg.  :-/ :'(

Ich persönlich hatte mich schon so sehr an deine tollen Infos gewöhnt. Ich bekomme bestimmt Entzugserscheinungen.  ;) Naja, du bleibst uns ja noch in "reduzierter Form" erhalten und vielleicht kannst du ja eines Tages doch wieder voll einsteigen, wenn du nicht mehr so viel unterwegs bist.

Ich werde dich und deine Beiträge auf jeden Fall vermissen. In diesem Sinne: Danke, für alles und man sieht/liest sich.

Gruß,
  
   Nico
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mary am 10. April 2008, 21:25:07
Hallo,
ich war in den letzten Tagen nicht allzu lange online, und werde es leider vorraussichtlich in den nächsten 3 Wochen auch nicht schaffen, mir wieder mehr Zeit für die Raumcon zu nehmen, weil ich derzeit ziemlich viel für die Schule zu tun habe. Also wundert euch nicht...

Mary
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 10. April 2008, 21:58:14
Hallo Mary,

wie schade,aber ich wünsche Dir
gutes Gelingen bei Deinen Arbeiten für die Schule.  [smiley=thumbup.gif]

Herzliche Grüße
Zuschauer
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: moritz am 09. Mai 2008, 15:55:15
servus Gemeinde,

ich melde mich für die beiden kommenden Wochen ab. Für mich geht's in die Toscana.
(http://img99.exs.cx/img99/8577/yupi3ti.gif) (http://friendsforever.foren-city.de/images/smiles/a084.gif)
Ich bin da mitten in der Pampa, also leider kein Internet-Cafe.

Zur kommenden Mission STS-124 bin ich aber natürlich wieder da!

An alle schöne Ferien

gruß,
moritz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: KSC am 11. Mai 2008, 22:17:58
Na dann, gute Erholung  8-)

Gruß,
KSC
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 16. Mai 2008, 20:43:25
Hallo Zusammen,

durch einem unerwartenden,längeren (durch einen Unfall),Krankenhausaufenthalt  :'(  
konnte ich mich nicht abmelden... :(.
Jetzt werde ich wieder regelmäßig auf der Seite lesen können,
nur ist das Schreiben noch sehr mühsam.
Erstmal werde ich viel nachlesen müßen...wollen... :)

Herzliche Grüße
Zuschauer  
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: moonjumper am 16. Mai 2008, 20:54:30
Hi Zuschauer,

dann werd mal wieder Gesund und lass dich schön Pflegen. [smiley=bath.gif]

Gruß

Matthias
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: H.J.Kemm am 16. Mai 2008, 21:47:23
Moin,

to Zuschauer >>> hatte ja meine Wünsche Dir schon über PN geschickt. Aber nochmals: gute Besserung!

Jerry
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 16. Mai 2008, 23:25:31
gute Besserung auch von mir...schön, dass du wider wieder mit dabei bist...:)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 17. Mai 2008, 15:05:22
Euch allen ein herzliches

(http://www.cosgan.de/images/more/schilder/019.gif)

für die lieben Genesungswünsche

vom
 :) Zuschauer
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: moritz am 24. Mai 2008, 12:40:48
so, melde mich TOP erholt wieder zurück!  :)
Auch von mit nachträglich gute Besserung @ Zuschauer!!

gruß,
moritz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: STS-49 am 29. Mai 2008, 20:28:01
Hi,

Morgen gehts auf Klassenfahrt  ;)

Viel Spaß beim Start von STS-124 , ich bin am Sonntagabend wieder da.


nico
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: KSC am 29. Mai 2008, 22:37:10
Viel Spaß :-)

Gruß,
KSC
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: moritz am 30. Mai 2008, 13:28:10
Viel Spaß, trink nicht zu viel  ;)

gruß,
moritz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Voyager_VI am 01. Juni 2008, 21:45:56
Auch ich muss mich ab nächsten Freitag für mehrere Wochen ins Krankenhaus abmelden.  :(
Macht weiter so, ich will in einigen Wochen was zu lesen haben.  :)

Gruß Ingo
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 01. Juni 2008, 22:07:08
Hallo Ingo,
vielleicht verfügt das Krankenhaus eine Internetstelle für alle?
dann kannst Du ,wenn Dir der Sinn danach steht, hier kurz reinschauen.?
Gerade jetzt bei der Wärme ist es der Aufenthalt im Krankenhaus nicht angenehm  :(
Immer eine helfende Hand, einen guten Verlauf, nicht zuviel (https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up063111.gif)
und offene, kompetente Ärzte
wünscht Dir
Zuschauer
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 02. Juni 2008, 00:22:46
Hallo Ingo,

alles gute für deinen Aufenthalt im Krankenhaus! Halt die Ohren steif!  ;)

Beste Grüße, Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: KSC am 02. Juni 2008, 08:05:50
Alles Gute Ingo, bis Bald.

Gruß,
KSC
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: moritz am 07. Juni 2008, 12:31:44
Hi,
ich war die letzten Tage nicht viel online und werd es auch die nächsten Wochen nicht auf Rekordzeiten bringen.
ich hab grad mit der Schule echt viel um die Ohren.

Also, wundert euch nicht,

gruß,
moritz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 12. Juni 2008, 22:57:05
Hallo Zusammen,

ich melde mich für eine Woche ab.
Wir fahren freitagnacht für eine Woche
nach Dänemark in den Urlaub.
Regenschirm ist eingepackt...   [smiley=vrolijk_1.gif]

Herzliche  Grüße
Zuschauer  :)

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: James am 20. Juni 2008, 12:53:53
Hallo Alle miteinander

Wollte urspruenglich ja eigentlich nichts in diesen Thread schreiben,
aber jetzt hat die schwarze (sehr sehr schwarz  :)) Seite meiner Seele doch die Oberhand gewonnen.
SCHOEN GRUESSE AUS/VON RHODOS!

P.S.: Aber zeitweise schau ich schon mal in einer Internetecke vorbei, um zu sehen was sich hier so tut....

mit boesartigem Gruss  :) , James

so....  und jetzt leg ich mich wieder mal kurz an den Strand...   ich Armer.....    ihr habt es gut....   euch blendet die Sonne nicht so dermassen
(keine scharfen s, keine Umlaute...   i werd narrisch)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Kreuzberga am 20. Juni 2008, 16:11:48
Hallo allerseits,

was ist denn mit Yevgenij los? :o Der wird als Ex-Mitglied angezeigt und obwohl ich noch nicht so lange dabei bin, würde ich seine (oder deine, falls du mitliest) Beiträge vermissen.  :'(

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: tobi am 20. Juni 2008, 16:36:36
Stimmt, ist mir auch eben aufgefallen.  :o Weiß da jemand was genaueres?
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: H.J.Kemm am 20. Juni 2008, 16:46:39
Moin James,

mit boesartigem Gruss, James

danke, danke, und Dir ´nen schoenen Sonnenbrand!!

Jerry
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: dido64 am 23. Juni 2008, 04:43:06
Guten Morgen zusammen.

Nach einem kurzen Klinikaufenthalt, bin ich gerade dabei die vielen neuen Beiträge durchzulesen.
Kompliment, ihr wart ja ganz schön fleißig.
Ich werde in der nächsten Zeit noch einmal in die Klinik zurückkehren müssen, leider weiß ich noch nicht wann und für wie lange.
Also, passt in der Zeit gut auf "meine" Lieblinge die Mars-Rover Spirit und Opportunity, sowie auf Phoenix, Rosetta, MEX, VEX, MRO, Cassini, Dawn und all die anderen Sonden auf.

Gruß Guido
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: H.J.Kemm am 25. Juni 2008, 07:34:25
Moin,

ich soll Euch einen lieben Gruss von Spaceman ausrichten und er lässt sagen, dass er zur Zeit ganz wenig Zeit hat um im Forum aktiv zu sein; aber er wird bald wieder aktiv einsteigen.

Wünschen wir ihm gutes Gelingen bei der Umsetzung seiner neuen Ziele und eine schnelle Rückkehr zu den Astronomis und Astronautis.

Jürgen, Kopf hoch und durch.

Jerry
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mary am 27. Juni 2008, 20:49:26
Hallo,
ich bin die ganze nächste Woche bis zum 7. Juli nicht da. Dürfte aber nicht zu sehr auffallen, da ich in letzter Zeit ja ohnehin nicht sehr aktiv war.

Mary
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Hansjuergen am 27. Juni 2008, 21:45:23
Hallo Mary!

Fällt schon auf!

Gruß nach Wien

Hansjürgen
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 30. Juni 2008, 22:47:03
Hallo Zusammen,

ich sage Tschüß bis zum Wochenende
und freue mich schon darauf,
Eure Beiträge nach zu lesen  [smiley=thumbup.gif]

Herzliche Grüße
Zuschauer
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Kreuzberga am 08. Juli 2008, 11:30:13
Liebe Freundinnen und Freunde der Raumfahrt,

ich werde die nächsten zwei Wochen in die ehemals unendlichen Weiten vorstoßen und mich dabei nur von der Kraft des Windes antreiben lassen. - Nein, leider werden wir nicht mit einem Sonnensegel unterwegs sein, sondern mit einem (bzw. mehreren) konventionellen Windsegel.  ;)

Werde in dieser Zeit keinerlei Fernkommunikationsmöglichkeiten haben, also wünsche ich euch eine hoffentlich spannende Raumfahrtzeit und freue mich auf viele gute Beiträge.  :D

Es grüßt,

Kreuzberga
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: STS-49 am 18. Juli 2008, 23:23:45
Hi,

Ich bin 2 Wochen in Urlaub.   :)
Wenn ich Glück hab gibts in der Wohnung nen DSL Anschluss
(es ist schlechtes Wetter gemeldet) , dann schau ich abends mal rein.
Ansonsten viel Spaß !

gruß,
nico
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Holi am 18. Juli 2008, 23:34:41
Hallo Nico,

na dann, einen schönen Urlaub... 8-)

Gruß
Holi
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: orbitall_express am 19. Juli 2008, 10:58:29
Joar in 1 Stunde werde ich auch wegfahren, nach Berlin :)
Ins Orbitall Space Camp.
Komme am 26. wieder und kann euch vllt ein paar Bilder zeigen. Aber dann in diesem Thead:

http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=358.0

Bis dann.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: ad_Astra am 21. Juli 2008, 19:48:15
Ich melde mich dann auch mal langsam Abwesend.
Fliege am Mittwoch früh nach Gran Canaria und hoffe dort mal schöne Bilder des Nachthimmels zu knipsen.
Bin am 3. August zurück, aber wohl erst ab 4. wieder Online.
Bis dahin wünsche ich euch hier viel Spaß und freue mich schon darauf eure Infos später nachzulesen!  ;)

Grüßle, Andi  8-)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 21. Juli 2008, 20:23:57
Hallo Andi,  :)

auch wenn es dort später wie hier dunkel wird,
wünsche ich Dir einen klaren Himmel ohne Lichtverschmutzung.

Zuschauer wünscht Dir eine gute Erholung
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: ilbus am 28. Juli 2008, 00:06:35
Hallo Leute, ich bins der ILBUS, oder Yevgenij, oder Yev...ich melde mich hiermit zurück.

Bitte Verzeiht die Sorgen wegen meinem Abgang. Bei mir haben die Nerven letzte Zeit nachgelassen, und hab so einiges an überstürzten Entscheidungen getroffen. Ich möchte und kann zu meiner rechtfertigung nicht viel mehr verraten.

Ich habe mich doch dabei erwischt, hierher reinschauen zu wollen. Und fühle mich doch hierher gehörend. Ich werde nächste Zeit nicht wirklich sehr aktiv sein können, aber ein Paar Kommentare und Übersetzungen werden schon kommen.

der Yev.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: tobi am 28. Juli 2008, 00:21:45
Hallo Yevgenij,

schön das du wieder da bist und noch ab und zu hier vorbeischauen wirst. :)

Tobi
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Holi am 28. Juli 2008, 06:24:15
Hallo Yev,

schön das Du wieder bei uns bist.  :)

Gruß
Holi
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Schillrich am 28. Juli 2008, 07:24:45
Hallo,

sehr schön, dass du wieder da bist. Jedes verlorene Mitglied schmerzt.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Matthias1 am 28. Juli 2008, 12:55:17
Hi Yevginij,

schön das du jetzt wieder da bist.  :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: moritz am 28. Juli 2008, 13:03:39
Hi Yev,
klasse, dass du wieder da bist!!
Und keiner muss sich hier entschuldigen, du bist nicht verpflichtet hier zu schreiben auch wenn es schön ist, wenn du wieder da bist!!

gruß,
moritz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: roger50 am 29. Juli 2008, 20:58:29
Hallo Yev,

ich freue mich sehr, daß Du wieder mitmischst.  :D

Wir haben Dich wirklich vermißt....

Gruß
roger50
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 30. Juli 2008, 00:48:58
Hallo Yev! :D

Ich bin erfreut, aber nicht überrascht!
Ich wußte, daß Du zurück kommst! 8-)

Zitat
Ich habe mich doch dabei erwischt, hierher reinschauen zu wollen. Und fühle mich doch hierher gehörend.
Genau! :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: ilbus am 30. Juli 2008, 13:18:47
Leude, habt vielen Dank für den warmen Empfang :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: technician am 01. August 2008, 16:21:15
So ich bin dann auch mal wech.....

Mal sehen, ob ich in den nächsten drei Wochen vorbeischauen kann....



Viel Freude

Thomas
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: H.J.Kemm am 01. August 2008, 16:28:20
Moin Thomas,

Deiner Familie und Dir schöne Ferien.
Wir sehen uns doch wohl hinterher?

Jerry
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Holi am 03. August 2008, 10:35:21
Hallo alle zusammen,

so, der Holi meldet sich nun auch in den Urlaub ab. :)

Heute Abend gehts los in Richtung Ostsee und um den 21.August bin ich dann wieder hier. Euch allen weiterhin viel Spaß hier im Forum... :)

Grüße
Holger (Holi)
(http://www.smilies-smilies.de/smilies/urlaub_smilies/byerucksack.gif)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: moritz am 03. August 2008, 10:36:38
Viel Spaß und gute Erholung!!!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: ad_Astra am 05. August 2008, 17:13:31
Melde mich wieder Anwesend!
Werde wohl aber noch etwas Zeit benötigen bis ich alles nachgelesen habe.  ;)

Grüßle, Andi
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: moritz am 08. August 2008, 09:39:22
so, jetzt geht's auch für mich in den Urlaub zum Erholen. In 3 Wochen melde ich mich wieder.... ;)

macht's gut bis dahin :-)

gruß,
moritz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: spacer am 08. August 2008, 12:30:02
@moritz: Viel Spaß!
Ich fahre dann morgen für 15 Tage an die Ostsee 8-) (Hiddensee bei Rügen) 8-). Viel Spaß beim diskutieren wünsche ich euch bis dahin!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mary am 08. August 2008, 18:07:26
Hallo,
bin die nächsten 2 Wochen auf Urlaub in Kroatien.

Mary
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Hansjuergen am 09. August 2008, 16:16:19
Schließe mich hier an und werde die nächsten 2 Wochen in Urlaub sein, wünsche Euch gute Beobachtungsmöglichkeiten bei den Perseiden!


Bis denne,

Hansjürgen
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: spacer am 24. August 2008, 20:20:18
So, bin wieder da. :) Werde mich nun ans Nachlesen machen...
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Martin am 28. August 2008, 08:17:46
Ich bin mal ab morgen für 4 Tage weg. Wir fahren mal etwas raus, Woomera, Roxby Downs, Marree und zurück durch die Flinders inklusive Stop in Ediacara (sollte allen "Eine kurze Geschichte von fast allem"-Lesern was sagen). In Woomera reichts zeitlich nur für das Heritage Centre, die Tour übers Testgelände mache ich aber auf jedenfall später nochmal mit. Bericht gibts aber trotzdem,

bis denne,

Martin
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: moritz am 30. August 2008, 22:02:31
Hi,
melde mich wieder zurück!

gruß,
moritz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: roger50 am 31. August 2008, 00:49:28
N'abend,

so, ich bin auch wieder da.

Das soll aber keine Drohung sein...  ;)

Gruß
roger50
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: neo am 01. September 2008, 12:23:10
na, wer´s glaubt  ;D
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Spaceman am 15. September 2008, 12:19:45
Hallo,Leute.

Ich werde wieder versuchen öfters hier zu sein.
Es wird zwar nicht leicht,aber der Versuch ist es wert.

Also,man liest sich.

ciao,Spaceman
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: H.J.Kemm am 15. September 2008, 12:23:52
Moin Jürgen,

das ist eine gute Botschaft!

Jerry
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Schillrich am 15. September 2008, 13:10:46
Sehr schön, dass du wieder da bist.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Holi am 15. September 2008, 20:14:51
Hallo Spaceman,

...Willkommen zurück !! :)

Gruß
Holi
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: moritz am 30. September 2008, 14:33:30
Hi,
wie ihr vllt bemerkt habt, war ich letzte zeit kaum on, da ich einfach keine zeit habe (Schule, sanitäts-Ausbildung...)

Aber es wird irgendwann im Winter wieder besser, hoffe, dass ich da dann wieder öfter hier sein kann....

gruß,
moritz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 06. Oktober 2008, 10:24:58
So, der Raumcon-Treff ist vorbei, jetzt muß ich aber zur Operation ins Krankenhaus und kann es nicht noch weiter hinausschieben.
Ich bin also mal kurz außer Gefecht und hoffe, daß sie mich aus der Narkose wieder aufwecken. Wenn nicht, schlafe ich weiter und träume von einem langen Flug durchs All! ;) :D 8-)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: H.J.Kemm am 06. Oktober 2008, 10:44:06
Moin Jörg,

lies erst mal meine PN und denk dran; auf´m nächsten Treff gibt es auch wieder Grappa!

Jerry
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: KSC am 06. Oktober 2008, 11:12:21
Alles Gute Jörg, hoffentlich bist du bald wieder an Bord.

Gruß,
KSC

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: knt am 06. Oktober 2008, 11:34:01
Zitat
So, der Raumcon-Treff ist vorbei, jetzt muß ich aber zur Operation ins Krankenhaus und kann es nicht noch weiter hinausschieben.
Ich bin also mal kurz außer Gefecht und hoffe, daß sie mich aus der Narkose wieder aufwecken. Wenn nicht, schlafe ich weiter und träume von einem langen Flug durchs All! ;) :D 8-)
Vollnarkose? Vollnarkose ist toll! Hatte schon 2mal das Vergnügen! Wünsche dir guten Flug! Wenn nur das Geschnippel nicht wäre.. :( Alles Gute!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Freedchen am 06. Oktober 2008, 13:02:22
Oh ja Vollnakose rockt :)
Lass dir nur das richtige Spritzen und sieh das Sie dich wieder wachmachen!

Wünsch dir eine gute Genesung!!
MFG
Freed
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Spaceman am 06. Oktober 2008, 15:03:17
Auch ich wünsche Dir alles Gute
und gute Besserung.  [smiley=thumbsup.gif]

Gruß,Spaceman
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: m.hecht am 06. Oktober 2008, 16:26:36
Hi -eumel-

Ich wünsch dir auch alles Gute!!

Mane
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: technician am 06. Oktober 2008, 17:37:56
Hallo -eumel- auch von mir alles gute und schnelle Genesung.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Sebastian_K. am 06. Oktober 2008, 20:01:10
Ja Jörg, dann von mir auch alles Gute!

Nimm halt Stroh 80 mit. :D

Gruß
Sebastian
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 06. Oktober 2008, 23:51:04
In der Hoffnung, dass du es vllt doch noch lesen kannst:

Alles Gute und schnelle Genesung, wir denken an dich!
Halt die Ohren steif, aber das wirst du, so wie ich dich kennenlernen durfte! ;)

Viele Grüße,
Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 07. Oktober 2008, 11:12:35
Back on Board! :)

Bin soeben aus der Klinik zurück und fühle mich noch nicht so richtig gut.
Gestern Abend wurde ich operiert und der Operator behauptet, in meinem Bauch alles gefunden zu haben.
Er hatte auch die passenden Ersatzteile am Lager und hat die mit irgendwelchem Metallclips festgetackert.
Dabei hatte ich ihm vorher gesagt, daß ich noch reichlich Befestigungsmaterial von den Namenschildern des Raumcon-Treffs übrig habe, aber er wollte unbedingt seine eigenen verwenden! ;) :D

Die Narkose war harmlos und so muß ich meine 'lange Reise' noch etwas verschieben. ;) 8-)

Jetzt will ich aber erstmal auspennen!
Wollte nur mitteilen, daß Eure Glückwünsche geholfen haben!
Danke!

-eumel-
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: H.J.Kemm am 07. Oktober 2008, 11:23:00
Moin Jörg,

schön das zu hören!

Die Narkose war harmlos


Hätte da eigentlich Grappa auch geholfen; ich meine so von innen und aussen?

Jerry
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 07. Oktober 2008, 16:32:56
Zitat

Die Narkose war harmlos


Hätte da eigentlich Grappa auch geholfen; ich meine so von innen und aussen?
Also die Richtung stimmt! - Das ist ja das Prinzip bei Minimal Invasiver Chirurgie.
Möglicher Weise sind sie darauf noch nicht gekommen!
Wollen wir das in 'Zukünftige Techniken' verschieben? ;) 8-)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 07. Oktober 2008, 17:35:02
Hey -eumel-,
schön zu hören, dass alles gut gelaufen ist!
Weiterhin gute Genesung!

Gruß,
Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: ilbus am 27. Oktober 2008, 10:03:06
Hallo Leute,

vielleicht ist es manchen schon aufgefallen, dass ich wieder weniger aktiv geworden bin. Ich bin gerade in einer Übergangsphase meiner Karjere, und ich muss vieles klären, absichern, ändern, und auch ein wenig Reserven aufbauen. Diese Aufgaben beanspruchen meine meiste Zeit, daher wirde ich eine Weile etwas weniger aktiv bleiben.

Ich werde regelmässig vorbeischauen, doch mit allem was hier abgeht auf dem laufenden zu bleiben ist bei mir erst mal nicht drin.

Ich aktiviere die E-mail Benachrichtigung über ankommende PMs und bleibe somit für dringendes täglich erreichbar. Die Russisch-Deutsch-Übersetzungen werde ich ebenso machen können, schickt mir einfach per PM den Link auf die Quelle.

Viele Grüße. Euer Yevgenij.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: knt am 04. November 2008, 19:34:37
Hey - ich bin noch eine Weile nicht wirklich da. Der Tag hat leider nur 24h und 12 davon verbringe ich derzeit mit arbeit - von wegen rezession *pfff*
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: manuma am 12. November 2008, 09:08:27
Ich will mich dann schon mal verabschieden. In 7 Stunden geht der Flieger nach Florida. Zunächst mit dem Auto nach Stuttgart, von Stuttgart nach Heathrow, von Heathrow dann nach Florida.

Wünsche allen viel Spaß hier im Forum  :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Kreuzberga am 14. November 2008, 09:55:20
Guten Morgen!

Ab heute werde ich für drei Tage höchstens mal ganz kurz ins Netz schauen können, da ich in Düsseldorf zu tun habe. Wünsche allen einen erfolgreichen Shuttle-Start und eine gute Zeit hier im Forum.

Viele Grüße,
Timo
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 07. Dezember 2008, 13:58:16
Hallo Zusammen,

ich melde mich bis zum 22.12 ab
und werde in der Sonne an Euch denken. :)

Besonders den nächtlichen Himmel werde  ich auf den Kanaren
ohne Lichtverschmutzung viel intensiver genießen.

Herzliche Grüße
Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: ilbus am 18. Dezember 2008, 16:18:06
Hallo Leute :)

ich melde mich zwischendurch mal wieder, und erstatte ein kleines Bericht. Meine Jobsuche läuft weiter, und hat bis jetzt eine Übergagnsstelle in einem Institut für Werkstoffmechanik mit sich gebracht. Sehr entfernt hat sogar schon diese Stelle was mit der Raumfahrt zu tun - ich werde die Verfahren der Solarenergieerzeugendertechnik "anschneiden". Mehr sollte ich aus der Gründen der Firmenpolitik nicht verraten.

Nebenher bin ich unter anderem damit beschäftigt eine Anschlusstelle zu finden. Daher bleibt meine Aktivität hier erstmal aus, bis die finanzielle Zukunft zu mindest auf absehbrae Zeit eine gewisse Stabilität bekommt.

Habt schöne Feiertage, und einen guten Rutsch. Viele Grüße. Euer Yevgenij.  :D
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Hofi am 22. Dezember 2008, 20:24:50
Hi!

Ich werde ab dem 26.12 eine Woche lang nicht online gehen können und mich stattdessen beim Schifahren vergnügen. ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Schillrich am 24. Dezember 2008, 07:17:07
Frohe Weihnachten Euch allen. Genießt Familie und Freunde, den Schnee (wer welchen  hat) und die Geschenke.

Ich mache mich jetzt auch auf den Weg. Bis bald ...
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 24. Dezember 2008, 12:40:31
Hallo,

...Ich wünsche allen Mitgliedern ,Machern, und Lesern der RaumCon + RaumfahrerNet ein schönes Weihnachtsfest,schöne Stunden im Kreis der Familie und natürlich auch super Geschenke :)

Ein sehr Ereignisreiches Raumfahrtjahr geht nun zu Ende,leider war ich dieses Jahr beruflich sehr viel unterwegs und wurde vom "Aktivposten" zum Nutzer und Leser ;)
Danke für die vielen super Beiträge hier mit denen ich mich immer auf den neusten Stand bringen konnte....weiter so.
Hoffe das ich in den kommenden Tagen auch mal wieder einige Beiträge einbringen kann, der STS-126 Start liegt mir da noch am Herzen wo man einiges gut sehen konnte (Nachtstart)was einen Beitrag wert ist ;)

so dann Frohes Fest

jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 24. Dezember 2008, 13:06:15
Hallo zusammen,

ich wünsch euch allen, aktiven Postern, Lesern, Moderatoren, Beratern und Administratoren frohe und gesegnete Weihnachten.

Genießt die Zeit im Kreis eurer Familien und Freunde und schöpft Kraft daraus.

Alles Liebe,
Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: ilbus am 22. Januar 2009, 13:16:30
Hallo Gemeinde, schöne Grüße aus Freiburg von mir.

Ich bin weiterhin auf der Stellensuche. Momentan habe ich so Einiges bei ESA durchwüllt, bis es irgenwann mal rausgekommen war, dass man nur als ein Bürger der ESA Mitgliedsstaten dort angestellt werden kann. Ukraine ist leider nicht dabei. Ähnlich sieht es bei vielen Raumfahrtorganisationen aus. Daher konzentriere ich mich jetzt auf Subunternemen und Firmen auf nationaler Ebene.

Es sieht so aus, als ob ein grosser Teil des Jahres bei mir auf der Suche und in der Jobkundschaflertätigkeit  verbracht wird, und allem dazu gehöreigen organisatorischen und bürokratischen Aufwand.

Seid alle wärmstens Gegrüßt.

Yevgenij.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Corsar am 28. März 2009, 18:16:38
Bonjour Astronomis und Spationautis. Bin jetzt beim GM in Langenhagen und werde auch wieder im Forum aktiv. Hier ist ja mächtig was los - war ja für 3 Monate nicht drin. Jac
Danke an Tobi für die Hilfe.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: GG am 28. März 2009, 21:01:29
Na, da wirst Du jetzt noch drei Monate brauchen, um alles nachzuholen.  ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: paygar am 30. März 2009, 16:08:19
Nachdem ich ja nun schon ziemliche lange Zeit einfach so verschwunden war, lässt mein "Leben" es wieder zu, dass ich mich im Forum wieder aktiver beteilige.  Hab mich in den letzten Tagen schon durchgelesen (*puh* was für ne Arbeit ;) ) und werd dann jetzt auch wieder posten.

Ich freu mich wieder hier zu sein.  :)
Lukas
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 30. März 2009, 16:34:39
Nachdem ich ja nun schon ziemliche lange Zeit einfach so verschwunden war, lässt mein "Leben" es wieder zu, dass ich mich im Forum wieder aktiver beteilige.  Hab mich in den letzten Tagen schon durchgelesen (*puh* was für ne Arbeit ;) ) und werd dann jetzt auch wieder posten.

Ich freu mich wieder hier zu sein.  :)
Lukas

Hallo ,

...schön wieder von Dir zu hören. :D

gruß und viel Spaß hier....

jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: tobi am 30. März 2009, 16:37:04
Hallo Lukas,

schön das du wieder da bist. Vielleicht kannst du ja auch zum Raumcon Treff kommen? ;)

Tobi
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: paygar am 30. März 2009, 16:56:14
Vielleicht kannst du ja auch zum Raumcon Treff kommen? ;)

:-\ Wird leider wohl nichts werden, da ich da terminlich da schon was geplant habe...werd dann versuchen im nächsten Jahr wieder dabei zu sein und eventuell mal einen der Stammtische zu besuchen.

Gruß, paygar
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 09. April 2009, 22:04:29

Hallo zusammen, :)

bis Osterdienstag  werde ich fast ..? ;)
keine Möglichkeit haben, das Forum zu besuchen. :(

(http://www.smilies.4-user.de/include/Ostern/smilie_oster_217.gif)  miteinander
 
Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: berni am 24. Mai 2009, 18:22:22
servus gemeinde!

nach über einem jahr quasi vollständiger internet-abstinenz hab ich nun doch endlich auch dieses internet und bin ab heute wieder fleißig bei euch dabei!

viele grüße und bis sehr bald!
berni
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 27. Mai 2009, 00:23:51
@berni: schön, dass du wieder mit an Bord bist! :)

Viele Grüße,
Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 19. Juni 2009, 23:04:14
Hallo Zusammen,

wir wollen jetzt drei Wochen Bayern unsicher machen.

Bis zum 12.07 werde ich wohl nicht ins Forum schauen können.

da kann ich Euch nur einen tollen Shuttlestart wünschen...
und andere gute Ereignisse....
ich freue mich schon auf das Nachlesen....

bis demnächst
herzliche Grüße
Gertrud (http://www.cosgan.de/images/smilie/verschiedene/s030.gif)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Raffi am 28. Juni 2009, 23:09:39
Moin,
Auf unserem Treff habe ich verstanden, dass es nicht Notwendig ist, die Abwesenheit zu melden, aber da es viele noch machen, dann melde ich eben meine Abwesenheit:
Während ich in der Zeit um den Treff sehr aktiv war, bin ich erst seit diesem Wochenende wieder richtig dabei, denn in der ersten Junihälfte war ich bei meinem Urlaub in Ägypten, wobei ich erwähnen muss, dass ich mich als Gast aus dem Internetcafe gemeldet habe, wo aber die Seite sich sehr langsam öffnete, u.a. um Neuigkeiten über STS-127 zu erfahren und um den Start vll anzuschauen, in den letzten Tagen hatte ich viel in der Schule zu tun, so hatte ich weniger Zeit, mich zu melden und jetzt lese ich mich immernoch teilweise ein.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: spacer am 10. Juli 2009, 14:05:02
Hi Leute,
ich bin am Wochenende nicht da und fahre Ende nächster Woche auch wieder weg. Ich wünsche euch, der NASA, der Jaxa... und den Astronauten einen schönen Start, eine erfolgriche MIssion STS-127 und eine sichere Landung!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: spacer am 29. Juli 2009, 12:03:46
So, bin wieder da ;) .
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: H.J.Kemm am 23. Oktober 2009, 15:03:09
Moin,

so, bin dann mal kurz wech! (http://)

Wir haben doch heute den 1. Raumcon Stammtisch in Hanover.

Jerry
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Spaceman am 31. Oktober 2009, 18:01:06
Hallo.

Nach privaten Schwierigkeiten und
mehreren Krankenhausaufenthalten
bin ich wieder zurück.
Ich hoffe,das es auch so bleiben wird.

byby,bis die Tage
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: H.J.Kemm am 31. Oktober 2009, 18:06:54
Moin,

das wäre natürlich sehr gut.

Willkommen zurück.

Jerry
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: technician am 20. November 2009, 16:48:36
ich bin erst einmal für einige Tage ausser Gefecht
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 22. November 2009, 09:41:13
Halt die Ohren steif, Thomas, was auch sein mag...

Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Swesda am 28. November 2009, 19:29:19
hmmm ich schreib irgendwie so selten, weil ich noch net so viel Ahnung hab, dass das wohl kaum auffallen würde wenn ich weg bin. *lol*

Aber ich lese ganz viel! :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: rm39 am 23. Dezember 2009, 11:32:48
Ho ho ho,

hiermit möchte ich mich in den Weihnacht-/Silvesterurlaub verabschieden. Wir alle haben ein aufregendes und ereignisreiches Raumfahrtjahr hinter uns und ich hoffe es geht 2010 genauso weiter (da bin ich mir sicher ;)). Es hat Spaß gemacht und ich wünsche allen Forum-Mitgliedern und Lesern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
In diesem Sinne...  8)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 28. Dezember 2009, 08:48:52
Nach einem ereignisreichen Jahr 2009 melde ich mich bis zum nächsten Jahrzehnt ab, um einwenig Urlaub zu machen und neue Tatkraft für 2010 zu schöpfen.

Ich wünsche euch einen guten Übergang ins neue Jahr und freue mich, mit euch ein neues Jahr mit Astronomie und Raumfahrt erleben zu dürfen.

Auf bald,
Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: klausd am 12. Februar 2010, 14:55:44
Ich melde mich für dieses Wochenende ab, bin kurz im Urlaub. Seid Ihr mich endlich mal 2 Tage los, genießt sie  ;)

Gruß, Klaus
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: websquid am 12. Februar 2010, 14:57:45
Nein, werden wir nicht, wir werden dich vermissen und Trauer tragen ;)
Viel Spaß und erhol dich gut!
lg websquid
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 12. Februar 2010, 15:45:24
Ich melde mich für dieses Wochenende ab, bin kurz im Urlaub. Seid Ihr mich endlich mal 2 Tage los, genießt sie  ;)

Gruß, Klaus

...Urlaub ist während einer laufenden Space Shuttle Mission leider nicht möglich ,also bitte am PC bleiben und das nächste mal 4 Wochen vorher schriftlich beantragen!!!  ;D ;D ;D

...nein Klaus mach mal, und gute Erholung  :)

gruß jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: 1234567891011a am 09. April 2010, 08:59:19
Ich bin vom 11.04 bis zum 17.04 Abwesend, und bitte, das zu beachten.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Spaceman am 14. April 2010, 23:16:31
Hallo Leute

Nach wiederholter,längerer Krankheit bin ich wieder zurück.
Ich hoffe,das ich nun länger Ruhe habe.

So weit es geht werde ich nun auch wieder mitmachen.

Viele Grüße vom Spaceman
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 15. April 2010, 13:58:25
Hallo Spaceman,

toll, dass es dir wieder besser geht.

Viel Spass beim viiiiieeeeeeelen Lesen und mitdiskutieren :)

Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 15. April 2010, 14:09:18
Hallo Leute

Nach wiederholter,längerer Krankheit bin ich wieder zurück.
Ich hoffe,das ich nun länger Ruhe habe.

So weit es geht werde ich nun auch wieder mitmachen.

Viele Grüße vom Spaceman

Hallo Spaceman,

...schön das du wieder dabei bist  :) Dann lese dich mal fix ein in die letzten Ereignisse  ;) ;)

gruß und viel Spaß
jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Spaceman am 16. April 2010, 15:28:25
Ist ja ne menge zu lesen  ;)
Aber es macht ja auch spass hier alles nochmals
mitzuerleben.

der lesende Spaceman  ;D
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: sf4ever am 18. April 2010, 20:08:14
Hi
Ich werd nächste Woche aufm Landschulheim sein und wollte es einedlich nur mal sagen ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: STS-125 am 19. April 2010, 14:26:54
naja, dann viel Spaß. Ich hoffe, dass das Essen genießbar wird. Ich hatte da schon teilweise andere Erfahrungen (Schimmliges Brot etc.)

mfg STS-125
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 24. Mai 2010, 22:32:20
Hallo Zusammen,

ab morgen bin ich bis Sonntag im Harz,
ob ich da ins Netz und damit ins Forum kommen kann,
ist noch sehr unsicher...

Herzliche Grüße
Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 24. Mai 2010, 23:19:33
Hallo ihr lieben RaumConler :)

ich ziehe am Wochenende um und bis dahin ist noch ne Menge Packen, Um- & Ausräumen angesagt. U.a. wird mein Rechner abgebaut, sodass ich erstmal nicht ins Internet kann.

Ich schaue zwischen durch immer mal wieder aus der Uni rein, doch das wird eher sporadisch sein.

Bringt mir unsere Lady Atlantis gut nach Hause und genießt am Freitag, 28. Mai 2010, 01:07:18 Uhr MESZ den Vollmond ;)

@ alle Raumcon-Quizzer: Das Rätsel löse ich vorher noch auf, keine Sorge ;)

Viele Grüße,
Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 01. Juni 2010, 00:50:22
Nachdem KSC nun wieder da ist, melde ich mich für 4 Wochen nach Florida ab.
Ablösung sozusagen. ;)
Wäre gut, wenn wir immer einen Mann vor Ort hätten! 8)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: klausd am 01. Juni 2010, 01:32:09
Nochmal ganz viel Spass!

Gruß, Klaus
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Collins am 01. Juni 2010, 14:58:12
Auch von mir einen schönen Urlaub.
Und bringe schöne Fotos für den nächsten Stammtisch mit.   ::)

Mfg Collins
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: websquid am 01. Juni 2010, 15:13:23
-eumel- viel Spaß in Florida! :D

Ich hoffe für dich dass du da interessante Starts sehen kannst (Falcon 9 z.b. 8))
Und für uns, dass du immer schön Bericht erstattest :)

mfg websquid
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: klausd am 01. Juni 2010, 15:14:55
Und für uns, dass du immer schön Bericht erstattest :)


Das wird wohl mangels Internetzugang nichts laut eumel. Dafür muss eben ein kleiner Nachbericht her.  :D

Gruß, Klaus
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 03. Juni 2010, 22:42:22
Hallo in die Runde!
Ich will mich nur mal kurz melden.
Bin in Florida angekommen und geniesse das praechtige Wetter und das wunderbare Lebensgefuehl hier.
Ich bin immer wieder begeistert von diesem Land! :D

Im Kennedy Space Center war ich bisher noch nicht, habe ja 4 Wochen Zeit.
Leider habe ich keinen Internet-Zugang und mit den Internet Cafes haben sie es hier nicht so.
Die schleppen hier alle die Schlepptops mit sich rum und nutzen die Hotspots.
Aber ein Laptop habe ich bisher nie gebraucht und deshalb eingespart.
Nun sitze ich hier in der Volusia County Public Library, wo es etwa 2 Dutzend Computerplaetze mit Internet gibt.
Leider habe ich in meiner Mietwohnung kein NASA-TV.
NASA-TV kommt ueber Satellit, aber neuerdings ist dort Kabelfernsehen, zwar mit 90 Programmen, aber kein NASA-TV. :(

Wie sollte ich Euch also mit Informationen versorgen?
Im Gegenteil! Ich bin hier in die Bibliothek gefahren, um mich selbst zu informieren, ob ich hier morgen einen Start zu sehen kriege, oder nicht.
Und wo kann man sich schnell und zuverlaessig informieren?:
Na im deutschen RaumCon-Forum! 8) :D

Jetzt freue ich mich schon maechtig auf morgen!
Sollte ich hier etwas sehen, was Ihr nicht sehen konntet, melde ich mich natuerlich gleich nochmal.

Gruss aus dem sonnigen Florida, 50 Meilen noerdlich vom Kennedy Space Center
-eumel-
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: klausd am 03. Juni 2010, 22:47:56
Danke für Deine Infos eumel!

Drück Dir die Daumen wegen morgen!

Gruß, Klaus
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 03. Juni 2010, 23:10:24
Drück Dir die Daumen wegen morgen!

Danke, Klaus. :)

Hoffentlich starten sie morgen gleich zu Beginn des Startfensters!
So bis Mittag gibt es kaum Gewitterneigung - aber gegen Nachmittag/ Abend haben wir hier taeglich Gewitter.
Die Gewitter sind hier wunderschoen und stoeren kaum den Tagesablauf - aber sie verhinden Raketenstarts! :-\
Bei 4 Stunden Startfenster werde ich mir einen Picknic-Korb und reichlich Getraenke mitnehmen. ;)
Freue mich schon sehr auf den morgigen Testflug! 8) :D
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Holi am 03. Juni 2010, 23:14:04
...Drück Dir die Daumen wegen morgen!
Gruß, Klaus

...dem schließe ich mich gerne an, und...vergiss den Startschnaps nicht... ;)

Grüße
Holger (Holi)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 03. Juni 2010, 23:27:48
und...vergiss den Startschnaps nicht... ;)

Oh, Mist - das habe ich glatt vergessen! :o
Wo kriege ich jetzt bloss auf die Schnelle einen Startschaps her? ???

Also ich koennte hier einen Revolver oder vielleicht eine Schrotflinte, oder ueberhaupt alles Moegliche und Unmoegliche kaufen - aber einen Startschnaps gibt's hier nicht einfach im Supermarkt.  ??? :-\
Irgendwie ist's mir bei der Waerme auch gar nicht nach Schnaps...

Ob ich's ohne Startschaps probieren kann?
Aber wenn's dann schief geht, bin ich schuld?!? ???
 
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Swesda am 04. Juni 2010, 18:39:50
Hallo Eumel!

Wie? KEIN NASA-TV??? OH je... und kEIN INternet??? Nasa TV ist schon pflicht. Ich glaube, für den Urlaub, suchen wir uns doch lieber ein Hotel in Titusville. weil ohne Nasa TV geht gar nicht, wenn man schon dort ist.

Ich wünsche dir aber ganz viel Spaß, gute Erholung und hoffe, du siehst noch die Falcon fliegen!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Nitro am 04. Juni 2010, 18:43:41
NASA TV geht schon, man muss halt nur den Laptop mitnehmen.  ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 05. Juni 2010, 15:54:18
Na klar, mit Laptop ist das kein Problem.
Mein Problem ist, das meine "Regierung" meint, mein Sohn und ich seien "Computersuechtig".
Sie hat uns Computer im Urlaub verboten - ja, Frauen koennen grausam sein!

Aus meinen bisherigen Erfahrungen kann ich aber sagen:
Ein Leben ohne NASA-TV ist durchaus moeglich, wenn auch nicht ganz so schoen. ;)
Hier in Florida kommt es vielmehr darauf an, was man live zu sehen kriegt. :)

Gestern hatte ich ein wunderschoenes Start-Erlebnis (Falcon 9).
Nur live ist live! 8)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 02. Juli 2010, 03:13:31
Bin wieder zurück aus Florida.
Es war sehr schön und ich habe viel gesehen.
Jetzt muß ich erstmal 4 Wochen Forum nachlesen.

NASA-TV im Fersehen wird übrigens in Florida kaum noch geguckt.
Auch in den Hotels gibt es kein NASA-TV mehr im Fernsehen.
Das liegt daran, weil NASA-TV nur über Satellit ausgestrahlt wird.
Als ich 1995 dort war, hatten die Leute alle riesige Satellitenschüsseln im Vorgarten stehen - diesmal habe ich keine einzige mehr gesehen.
Der Grund dafür: In Florida gibt es viele heftige Gewitter (oft täglich).
Bei Gewitter ist der Satelliten-Empfang stark gestört.
Deshalb haben alle wieder auf Kabelanschluß umgestellt.
Die Kabel-Gesellschaften speisen NASA-TV jedoch nicht ein.
Also bleibt auch dort nur noch das Internet.   -Oder live gucken!  ;) 8)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: klausd am 02. Juli 2010, 04:01:18
Welcome back!  :D
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: fl67 am 02. Juli 2010, 09:59:43
NASA-TV im Fersehen wird übrigens in Florida kaum noch geguckt.
Auch in den Hotels gibt es kein NASA-TV mehr im Fernsehen.

In meinem Hotel gab's NASA-TV im Fernsehen.
Best Western Space Shuttle Inn  in Titusville  (bei dem Namen MUSS es NASA-TV geben  ;) )

Frank
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: technician am 02. Juli 2010, 10:19:14
Bin wieder zurück aus Florida.
...

welcome back
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: technician am 18. Juli 2010, 20:22:56
sodele.... ich befinde mich demnächst auf:

54°11' nördliche Breite und 7°53' östliche Länge

wünscht mir gutes Licht und gute Sicht.....
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: STS-125 am 18. Juli 2010, 20:26:26
schönes wetter wünsch ich dir, bei regen könnte es da langweilig werden...

mfg STS-125
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 18. Juli 2010, 20:38:46
Hallo @technician,

da wandelst Du auf meine(unsere) Spuren...
es gibt keinen Steg, den wir ausgelassen haben... ;)
es ist herrlich,
wenn dort ab 17 Uhr die Bürgersteige hochgeklappt werden... ;D ;)

Eine lichtarme Ecke wirst bestimmt schnell ausmachen...

gute Tage, mit abends klarer Sicht
wünscht Dir Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: websquid am 26. August 2010, 20:19:44
Ich kündige dann auch mal an, dass ich nächste Woche nicht da bin. Samstag gehts ab nach Barcelona auf Kursfahrt. :)
Und ich glaube nicht, dass ich da dazu kommen werde, hier in der Raumcon vorbeizuschauen. Dazu haben wir viel zu viel Programm (offizielles und inoffizielles 8))

mfg websquid
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: technician am 26. August 2010, 22:22:28
... noch son Ösil einfach ab nach Spanien......


Hey - Viel Spass dabei und lass die Kirche im Dorf
(stammt wohl aus den frühen 50ern.....)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: websquid am 27. August 2010, 16:33:58
... noch son Ösil einfach ab nach Spanien......
Kein einziger Özil dabei. Wir haben zwar einen Deutsch-Libanesen dabei, aber keinen Deutsch-Türken ;)
Zitat
Hey - Viel Spass dabei und lass die Kirche im Dorf
(stammt wohl aus den frühen 50ern.....)
Die Sagrada Familia werden wir zwar besichtigen, aber im Bus wohl kaum mitnehmen können. Außer, du schickst uns einen schönen großen LKW, dann könnten wir es versuchen :D

mfg websquid
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: klausd am 27. August 2010, 16:43:24

websquid hat heute aber lustig gefrühstückt.  ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: websquid am 27. August 2010, 16:45:21
Das nennt man Vorfreude und hat nichts mit meinem Frühstück zu tun ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: websquid am 04. September 2010, 10:58:28
So, bin wieder im Lande. War wirklich lustig, aber Raumfahrt/Astronomie gabs nicht viel zu sehen (nur einen Iridium-Flare genau vor unserem Hotelbalkon). Also mach ich hier jetzt keinen langen Reisebericht ;) Und jetzt gibts hier einiges aufzuarbeiten, bis ich wieder auf dem neuesten Stand bin....


mfg websquid
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: STS-125 am 04. September 2010, 14:30:57
Wilkommen zurück.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 26. November 2010, 09:54:01
Heute Abend bin ich zusammen mit einigen anderen aus dem Forum beim Berliner RaumCon Stammtisch (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=420.msg89125#msg89125). :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: rm39 am 26. November 2010, 20:33:47
Viel Spass euch allen.  ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Spaceman am 03. März 2011, 12:48:14
Hallo

Melde mich nach längerer Krankheit wieder zurück.

Hat etwas gedauert,aber nun komme ich wieder öfters
Es gab verschiedene Probleme

Grüsse,Jürgen
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 03. März 2011, 12:58:58
Hallo Spaceman,

schön, dass du wieder mit dabei bist :)
Halt die Ohren steif!

Viele Grüße,
Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: klausd am 03. März 2011, 18:07:45

Willkommen zurück, schön, dass Du wieder dabei bist und es Dir wieder besser geht. Ich hoffe das bleibt auch so  :)

Viele Grüße,

Klaus
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 11. April 2011, 19:20:47
Hallo,

So ich werde am kommenden WE meine neue Wohnung mit Lebensgefährtin beziehen.Also werde ich erstmal eine Weile verstummen....das liegt am Umzugsstress dem neuen Provider aber vielleicht auch das mich die liebe Frau nicht mehr so oft an den PC läßt  ;)

Also dann bis bald

P.S. für wichtige Sachen ist ja meine Handynummer in der Adressliste des Interna hinterlegt ...z.B. Treffen mit Young und Grippen  ;)

gruß jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 11. April 2011, 23:28:27
Hallo jok,

viel Erfolg beim Umziehen... auf das ihr zwei alles beim Auspacken wiederfindet und auch alles heile dort ankommt, wo es hin soll.
Genießt die Zeit des Einlebens :)

Viele Grüße,
Olli

PS: Aso... wegen John und Bob melde ich mich, wenn ich von denen beiden ne Rückmeldung habe ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: klausd am 12. April 2011, 00:52:10

Viel Erfolg für die spannende neue Zeit. Saug alles auf, so ein Umbruch kommt nicht alle Tage  :)

Und wenn das gröbste vorbei ist, kannst Du Dich hoffentlich wieder etwas Deinem anderen Liebling, dem Space Shuttle, auf seinen letzten Reisen widmen.

Viele Grüße,

Klaus
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 12. April 2011, 01:08:34
Treffen mit Young und Grippen

Ja das wäre mal was! 8)
Es geht bei uns etwas neben den Feierlichkeiten zu Gagarins Flug unter, aber Young und Grippen haben heute auch ein rundes Jubiläum:
Heute vor dreißig Jahren starteten die beiden zum ersten orbitalen Shuttle Flug (STS-1).
Ein Treffen und Gespräch mit den beiden wäre traumhaft und theoretisch möglich, denn beide leben noch.
Die könnten bestimmt auch viel erzählen, weil sie mehrere Raumflüge absolvierten und John Young auch auf dem Mond war.
Aber für ein Treffen mit den beiden stehen leider die Chancen schlecht. Immerhin wird John Young dieses Jahr 80 Jahre alt.

Ähh jok: Fahrt Ihr nach dem Umzug gleich zum Shuttle Start?
Oder willst Du Dir das entgehen lassen? ???
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Schillrich am 12. April 2011, 08:50:38
Jaja, der Umzugsstress ... da stecke ich auch gerade drin ...
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 12. April 2011, 09:19:49
Dann dir auch viel Erfolg, Schillrich :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 12. April 2011, 17:30:27
Treffen mit Young und Grippen


Ähh jok: Fahrt Ihr nach dem Umzug gleich zum Shuttle Start?
Oder willst Du Dir das entgehen lassen? ???

Hallo eumel,

....nach langen hin und her wird mein Traum einen Shuttle Start Live zu erleben nicht in Erfüllung gehen.Wie gesagt privat steht einiges an und beruflich gehe ich auch neue Wege.Kurz es paßt im Moment überhaupt nicht.
Wäre das eventuell ein Grund für die NASA das Programm zu verlängern  ;)

gruß jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 12. April 2011, 18:07:34
Wäre das eventuell ein Grund für die NASA das Programm zu verlängern?

Na klar! Eine Reklamation! 8)
Weil die NASA die Starttermine so ungünstig und ohne Absprache festgelegt hat,
dass es unmöglich war, einen Start live vor Ort zu überwachen,
müssen sie einen zusätzlichen Flug nachliefern! ;) 8)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 14. April 2011, 21:53:11
Hallo nochmal,

...so nun ist es wirklich soweit, alles ist verpackt und der Provider schaltet morgen meinen Zugang ab.
Dann Euch viel Spaß die nächsten Tage....

bis bald
jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 08. Mai 2011, 13:04:54
So liebe Leuts,

ich melde mich mal für die kommende Woche ab. Ich weile in Louvain-la-Neuve am dortigen Zyklotron zum Messen.
Und ob ich dort einen Internetzugang haben werde, wage ich mal vorsichtig zu bezweifeln.

Euch allen eine gute Woche,
Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: klausd am 31. Mai 2011, 23:56:42
Dann Euch viel Spaß die nächsten Tage....

Wochen, Monate  :(
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Spaceman am 06. Juni 2011, 02:32:55
Hallo

Was ich nie erwartet habe ist eingetreten:
Ich werde nur noch sporadisch hier vorbei schauen können.
Gesundheitliche Gründe zwingen mich leider dazu.
Ein Bekannter wird meinen Videokanal
und einige andere Seiten für mich weiter pflegen.
Ich wünsche Euch noch viele Erfolge hier.

ciao,bis die Tage Spaceman alias Jürgen
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 06. Juni 2011, 09:17:15
Hallo Spaceman,

ich wünsche dir alle Gute!
Halt die Ohren steif und lass dich nicht unter kriegen.

Beste Grüße,
Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Schillrich am 06. Juni 2011, 09:40:39
Alles Gute Jürgen, auch von mir.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Nitro am 06. Juni 2011, 10:56:12
Ich wünsche Dir auch alles Gute Jürgen. Und viel Kraft, wann immer Du sie brauchst.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Nitro am 06. Juni 2011, 10:57:55
Ich verabschiede mich jetzt auch mal in den Urlaub. Werde bis Mittwoch nächste Woche unterwegs sein.

Die Aufbereitung unserer Arbeit auf dem RaumCon Treffen muss daher auch leider bis dahin ruhen.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Holi am 06. Juni 2011, 23:06:34
Schönen Urlaub Nico, und...das "Versprochene" ist in den nächsten Tagen unterwegs zu dir... ;)

Grüße
Holi
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 28. August 2011, 16:18:30
Ich verabschiede mich für anderthalb Wochen in die schottischen Highlands. Drückt mir mal die Daumen, dass das Wetter wenigstens wirklich schottisch wird (lotrechter Regen) und nicht irgendwie ;)

Viele Grüße,
Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 25. Mai 2012, 20:30:40
Huch, der letzte Eintrag ist von mir vor meinem letzten Urlaub... das ist ja schon nen bissel her...  :D

Nunja, ich bin jedenfalls am Pfingstwochenende im Odenwald unterwegs.
Öffnet morgen die Dragon vernünftig und macht sie nicht kaputt. ich möchte Anfang nächster Woche eine schönen Reentry sehen... ;)

Grüße
Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Collins am 30. Mai 2012, 21:02:46
So, bin dann mal für Zwei Wochen im Urlaub.
Schreibt schön fleißig damit ich, wenn ich wieder da bin, auch was zum lesen habe.  :)

Mfg Collins
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 30. Mai 2012, 21:10:19
Ich melde mich wieder zurück
und wünsche Collins auch gleich zwei schöne Wochen Erholung :)

So, bin dann mal für Zwei Wochen im Urlaub.

Grüße
Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 13. Juni 2012, 19:44:54
Hallo,

So der jok meldet sich mal für 2 Wochen ab.
Am Freitag gehts ab Richtung Polen, nein kein Fussball  ;) Es geht an die Masurischen Seen, also ein Natururlaub mit Padeln,Angeln und viel Ruhe.
Hoffe auf einen klaren Sternenhimmel, und ein- zwei schöne ISS Überflüge.

also bis später
gruß jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Collins am 16. Juni 2012, 19:27:50
Ich Melde mich dann mal wieder zurück, und Wünsche jok einen tollen Urlaub.

@ Olli
Danke, und er Urlaub war spitze.  :)

Mfg Collins
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 02. Juli 2012, 19:24:02
Hallo,

..melde mich mal aus dem Urlaub zurück.
Kleine Info....für Naturfreunde die Masurischen Seen sehr zu empfehlen  :)

gruß jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 02. Juli 2012, 19:56:17
Hallo jok, :)
ohaa, da habe es ich total verkehrt gelesen, :(
 
eine gute Zeit wünsche ich Dir hattest Du bestimmt in dem wunderbaren Gebiet .
Dort habe ich im Dezember 2009 die leckersten Kartoffeln meines Lebens gegessen.! :)
Der See bei Sensburg / Mrągowo
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020735.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020735.jpg)
In der Gegend ist die Lichtverschmutzung nicht sehr ausgeprägt. Da ist der Nachthimmel noch sehr beeindruckend. :)

Eine gute Reise mit vielen positiven Erlebnissen
wirst Du hoffentlich erlebt haben. :)
wünscht Dir Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 02. Juli 2012, 20:17:08
Hallo Gertrud,

Ja ich hatte 2 schöne Wochen da, in Mragowo sind wir auch gewesen.
Mit dem Nachthimmel hast du recht, keine Lichtverschmutzung und alles deutlich und klar zu sehen.
In der ersten Woche hatte ich das Glück am Abendhimmel noch 2 Überflüge der ISS zu sehen.Das ist Abends am See sehr beeindruckent.Die Station einige hundert Kilometer entfernt leuchtete heller am Himmel wie das kleine Knicklicht an der Pose meiner Angel  ;)

gruß jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: HausD am 17. Juli 2012, 08:21:24
Hallo Freunde,
ich melde mich für eine Weile ab.
Der Grund ist ein Blitzschlag am Freitag vor anderthalber Woche, der doch mehr zerstört hat, als anfangs zu erkennen war. Zwar hat die Versicherung schon bezahlt, aber bis alles wieder läuft, kann dauern.
 :'( HausD
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 17. Juli 2012, 09:34:25
Ohje... viel Erfolg bei den Reparaturen...!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: HausD am 28. Juli 2012, 07:52:10
Ohje... viel Erfolg bei den Reparaturen...!

Hallo, da bin ich wieder!
Gestern, im Schweiße des Angesichts meines Sohnes, steht die IN-Verbindung wieder.
Am längsten hat der "Versicherungsfall" gedauert.

In unserem Dreier-Haus hat es die gesamte Haus-Rufanlage entschärft, die Hauslicht-Automaten verbrutzelt und bei einigen die neuen TV-Geräte geschwärzt.
Da war ich mit meiner Zwangspause und keinem größeren Geräteschaden noch gut bedient.

Soweit die Blitzmeldung    von HausD
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: ilbus am 10. Februar 2013, 14:50:06
Hallo Gemeinde,

nun muss ich mich leider offiziel von den freiwilligen Versuchen auf den Forumseiten hin und wiedermal zu übersetzen lossagen.

 Die aktuelle Situation um meine Arbeitsstelle ist stark angespannt und einfach so kann ich eine Stelle auch nicht wechseln. Das Übliche eben: in Deutschland lebender Ausländer etc...zu den allgemein bekannten Hürden kommt noch, dass man sich nicht gut "verkaufen" kann, weil das dafür notwendige "Unterschwelige" nicht ausreiched genug ist.

Die vergangene zwei Monaten lassen mich denken, dass es bei mir einige Monate dauern wird, bis ich es soweit gebracht habe, dass die Arbeitsuche bzw. das Arbeitsverhältnis endlichmal zufriedenstellende Entwicklung vorweisen werden. Bis dahin  bin ich leider nur sporadisch und ejer als Leser hier zu finden.

Habt schöne Zeit und belebte Diskussionen.

Grüße aus Stuttgart, euer Ilbus
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 22. Juni 2013, 09:46:33
Hallo,

Soooo,melde mich mal für 14 Tage ab.
Es geht ab auf die Insel Rügen etwas Urlaub machen  :D

Gruß jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: technician am 22. Juni 2013, 11:53:24
Hallo,

Soooo,melde mich mal für 14 Tage ab.
Es geht ab auf die Insel Rügen etwas Urlaub machen  :D

Gruß jok
Dann könnte man sich ja in der zweiten Woche dort sehen......

Schönen Urlaub!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 09. Juli 2013, 18:51:36
Hallo,

Soooo,melde mich mal für 14 Tage ab.
Es geht ab auf die Insel Rügen etwas Urlaub machen  :D

Gruß jok
Dann könnte man sich ja in der zweiten Woche dort sehen......

Schönen Urlaub!

...melde mich hiermit zurück  :)

Hallo Thomas,

deinen Post habe ich nicht mehr gelesen , und Smartphone habe ich bewußt zu Hause gelassen  ;)
Nun gut ,wünsche dir noch eine schöne zweite Woche auf der Insel.

gruß jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 11. Juli 2013, 19:04:15
Hallo Zusammen,
wir werden bis Sonntag abend verreisen  (https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up063110.gif) (http://www.cosgan.de/smilie.php)

und so werde ich die nächsten Tage keinen Zugang zum Internet nutzen.
Schreibt nicht sooo viel, ;D
damit ich nicht soviel nachlesen muß... ;)

Mit den besten Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 04. September 2013, 22:53:08
Hallo Zusammen,
ab den 6.09.13 werde ich für eine gute Woche ohne Internet sein.
Bis demnächst
die besten Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 04. September 2013, 23:56:32
Eine gute Reise :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Nitro am 05. September 2013, 12:01:29
So, bin wieder im Lande.  :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 14. September 2013, 18:49:05
Hallo Zusammen,
nach der internetlosen Zeit melde ich mich wieder zurück.
Dafür habe ich sehr oft einen wunderbaren Sternenhimmel mit einer Ahnung von der herrlichen Milchstraße erlebt. :)
Ohne die, hier immer vorhandene störende Lichtverschmutzung war es wirklich eine sagenhafte Ansicht. Versucht einmal eure freien Tage in einer lichtarmen Gegend zu verbringen. Es war schon damals in Frankreich ein einprägendes Erlebnis für mich.

Mit begeisterten Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 25. September 2013, 20:54:35
Zurück aus Florida.
Man ist das kalt hier! :(
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 26. September 2013, 07:18:33
Zurück aus Florida.
Man ist das kalt hier! :(

Willkommen zurück - hoffe, du hattest eine gute Zeit in Florida!
Ja, hier ist der Herbst angekommen... wird also Zeit, dass ich Mitte Oktober wieder nach Kalifornien reise... ;)  8)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 26. September 2013, 08:41:29
Eine gute Idee!  8)
Dort kannst Du die Endeavour besuchen. :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Pirx am 20. November 2013, 20:55:38
Servus Zusammen!

Bin in Familiendingen unterwegs, schau aber je nach Netz gelegentlich vorbei.

Kommende Woche sollte dann so langsam wieder alles in normale Bahnen geraten.

Gruß   Pirx



 
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: ilbus am 30. November 2013, 16:12:02
Hallo Gemeinde,

Ihr seit eine große Bereicherung meines Horizonts gewesen, macht weiter so und habt mein riesen Dank!

Ich bin, glaube ich, hier für eine ganze Weile fertig.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Kelvin am 30. November 2013, 17:17:11
Hallo Gemeinde,

Ihr seit eine große Bereicherung meines Horizonts gewesen, macht weiter so und habt mein riesen Dank!

Ich bin, glaube ich, hier für eine ganze Weile fertig.

Hallo Ilbus,

das finde ich aber sehr schade. Jetzt bin ich hier mit meinen "unzeitgemäßen politischen Ansichten" (die Deinen sehr ähnlich sind) noch einsamer. Man muß vielleicht wirklich die kommunistische Propaganda erlebt haben, um so manches etwas anders zu deuten, als es die Mehrheit tut. Oder haben wir dabei einen Schaden erlitten und sind jetzt nur unheilbar skeptisch? Ich glaube nicht, aber die Zeit wird es zeigen. Ich habe jedenfalls beschlossen wieder zurück in den "Osten" zu gehen, auch wenn es in meinem Fall geographisch eher der Norden ist.

Machs gut und melde Dich wieder, Kelvin
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 12. Januar 2014, 11:06:29
Hallo Raumfahrtfreunde,

..in eigener Sache ..

Ich werde meine Aktivität im Forum etwas herunterfahren. Der Grund ist ein sehr erfreuliches (irdisches) Ereigniss.
Am 3.Januar wurde mein Sohn geboren  :)
....er hatte es sehr eilig und erblickte das Licht der Welt 5 Wochen zu früh.
Deshalb war er erstmal eine Woche in seinem kleinen "Raumschiff" was ihm mit einer extra Portion Sauerstoff und Wärme versorgte.Jetzt konnte er da aussteigen und es geht prima  :) In etwa einer Woche kommt er zu uns nach Hause.

Um den kleinen Mann wird sich nun mein Leben drehen , das Hobby Raumfahrt wird weniger Zeit bekommen.

Ich freue mich....

gruß jok
aus Chemnitz

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: tobi am 12. Januar 2014, 11:10:21
Na das ist doch ein sehr erfreuchliches Ereignis! :D

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!  :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Collins am 12. Januar 2014, 11:12:24
Na, dann meinen herzlichen Glückwunsch zur Geburt deines Sohnes.  :)

Genieße die Zeit, denn sie ist schneller vorbei als Mann denkt.

MfG Collins 
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Rücksturz am 12. Januar 2014, 12:39:25
Herzlichen Glückwunsch auch von mir!!
 ;D
Schließe mich Collins an, genießt die Zeit, es mag anstrengend sein, aber diese Zeit geht schneller vorbei als man glaubt (sagt der Vater dem peu a peu die Töchter "davonlaufen").

LG
Rücksturz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Major Tom am 12. Januar 2014, 16:35:07
Glückwunsch, jok!   :D

In einer Woche kommt der Kleine heim? Dann schlaf schon mal auf Vorrat, du wirst es brauchen.  ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: roger50 am 12. Januar 2014, 16:46:25
Hallo jok,

auch von mir die herzlichsten Glückwünsche zur Geburt des neuen Stammhalters... :D

Wie schon andere sagten: genieß die Zeit, die sicher auch anstrengend wird, aber dabei sehr schön ist.

LG
roger 50
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 12. Januar 2014, 17:19:46
Hallo jok,
wie schön, das Euer Sohn die erste Hürde zum Leben bewältigt hat. :)
Für Euren gemeinsamen weitere Lebensweg wünsche ich Euch:

"Solange die Kinder klein sind, gib ihnen Wurzeln;
wenn sie älter geworden sind, gib ihnen Flügel"

(aus Indien)

Macht auch von Euren Glück viele Papierbilder,
wer weiß, welche Techniken es in der Zukunft zum Ansehen der digitalen Bilder gibt...

Mit herzlichen Glückwünschen zur Geburt
Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: McFire am 12. Januar 2014, 18:16:20
Glückwunsch auch von mir!
Und irgendwann heißt es auch bei Dir:
"Er zählt die Häupter seiner Lieben,
doch siehe da - da warn's statt sechse sieben" ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Pirx am 12. Januar 2014, 21:18:36
Servus Jok!

Dem kleinen Mann wünsche ich einen guten Start in die große unbekannte Welt,
dem großen Mann, dass er ein weiser Vater sein wird.

Gruß   Thomas
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 19. Januar 2014, 12:47:56
Hallo,

vielen,vielen Dank für die Glückwünsche und Tips für meine neue "Aufgabe".

und Euch weiterhin viel Spaß hier....

gruß und schönes WE
jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: technician am 19. Februar 2014, 11:23:34
Alles Gute Jok für die neue Aufgabe.

Ich werde jetzt erst mal in Richtung 31° 14' nördlicher Breite und 121° 28' östlicher Länge abtauchen.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: fl67 am 19. Februar 2014, 13:31:01
Ich werde jetzt erst mal in Richtung 31° 14' nördlicher Breite und 121° 28' östlicher Länge abtauchen.

旅途愉快!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 20. Februar 2014, 09:49:55
Gute Reise, technician!

回來健康 !!!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 13. April 2014, 12:48:23
Bin bis Ostern ohne Computer.
Und so ein Schmierphone habe ich auch nicht.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: spacer am 29. April 2014, 13:48:59
Ich versuche es mal wieder hier im Forum.
Anscheinend sind ja doch nicht alle politischen Bezüge in Diskussionen verboten.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Duc-Lo am 29. April 2014, 17:03:36
Ich versuche es mal wieder hier im Forum.
Anscheinend sind ja doch nicht alle politischen Bezüge in Diskussionen verboten.

Willkommen zurück!  :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 29. April 2014, 19:55:52
Schön, dass du wieder dabei bist, spacer  :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Collins am 30. April 2014, 12:34:47
Wellcome back.  :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Nitro am 30. April 2014, 21:34:57
So denn: Morgen ist der große Umzug und damit habe ich zumindest für die nächsten zwei Tage ein Internet. Hoffentlich nich länger. Wünscht mir Glück.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 30. April 2014, 23:16:31
Glückwunsch! :D
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Nitro am 02. Mai 2014, 22:00:54
Und wieder da. Viel Arbeit liegt noch vor uns, aber zumindest geht das Internet. :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Duc-Lo am 10. Mai 2014, 08:17:14
Hallo , ich habe schon seit 8tagen kein wlan! Mein wlan hat eine technische stoerung! Deshalb bin ich seit acht tagen nicht eingeloggt! Ich schreibe gerade auf mein handy! Ich moechte euch nur sagen , wieso ich seit tagen nicht eingeloggt bin. Mein wlan hat immernoch eine stoerung. Solange bin  ich hier nicht eingeloggt. Ich hoffe das mein kabelanschluss es bald hinkriegt das zu reparieren . Nun heisst es vorlaeufig tschuess zu sagen.

Liebe gruesse
duc-lo
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: LinuxSpaceShip am 14. Mai 2014, 17:22:14
Bin wieder da....
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Duc-Lo am 24. Mai 2014, 10:48:09
Hallo,
Nach 1 Monat ohne Wlan bin ich wieder da! Ich freue mich sehr euch wieder zu sehen!!  :D :D
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: McFire am 24. Mai 2014, 10:54:31
Jetzt aber schön hegen und pflegen das WLAN, wie ein Blümchen ! ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Duc-Lo am 09. Juni 2014, 09:23:56
Ich werde 2-7 Tage nicht in Forum sein ! Habe ein verdammten Virus im PC!  >:(
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Duc-Lo am 11. Juni 2014, 13:12:21
Virus Problem gelöst! Muss Computer neu machen, weil Sicherung leider von Virus zerstört wurde.
Das schlimmste, alle meine Passwörter sind weg! So ein Glück habe ich denn Passwort von Raumfahrer.net im Kopf.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Duc-Lo am 26. Juli 2014, 22:13:29
Hallo,
Ich fahre eine Woche mit meinem Freunden in den Urlaub. Also ab gehts in den hohen Norden.  ;)  Also, ich bin nächste Woche nicht online. Ich freue mich auf den Urlaub. Eine Woche nicht an Raumfahrt denken.  ;)


Urlaubsgrüßle,

Duc-Lo
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Duc-Lo am 04. August 2014, 22:20:15
Bin zurück von Urlaub in hohen Norden. Ich bin wieder da. Ich freue mich schon darauf.  ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 05. September 2014, 08:30:20
Hallo Zusammen,
wir werden am 7.09.14 sehr früh morgens für fast 14 Tage verreisen.
Meine "Regierung" hatte schon mit den  ::) :o  ;) bei meiner Ankündigung, das ich den kleinen Laptop mit nehmen werde. Da wir eh viel unternehmen wollen und auch lange nicht gesehene Bekannte treffen werden, wird mein Reinschauen hier im Forum sehr mager ausfallen. Da werde ich keine Panoramen erstellen können.

Passt gut auf meine "Lieblinge" auf.
Lasst bitte Rosetta weiterhin Kreise ziehen. ;)
Das Curiosity nicht zum Maikäfer wird. ;)
Und Opportunity soll wieder mit einem nagelneuem Gedächtnis die Berge unsicher machen. :)

Mit den besten Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Duc-Lo am 05. September 2014, 15:57:38
Hallo Zusammen,
wir werden am 7.09.14 sehr früh morgens für fast 14 Tage verreisen.
Meine "Regierung" hatte schon mit den  ::) :o  ;) bei meiner Ankündigung, das ich den kleinen Laptop mit nehmen werde. Da wir eh viel unternehmen wollen und auch lange nicht gesehene Bekannte treffen werden, wird mein Reinschauen hier im Forum sehr mager ausfallen. Da werde ich keine Panoramen erstellen können.

Hallo Getrud,
Ich wünsche dir einen schönen Urlaub. Ich hoffe, dass du die raumfahrer.net freie Zeit genießt. :D
Natürlich hoffe ich auch, dass das Wetter bei dir im Urlaub besser ist als hier im regnerischen Deutschland.  ;)

Gruß
Duc-Lo
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Zenit am 09. September 2014, 20:32:26
Melde mich schon mal ab: In T-9 hours and counting geht's für mich zum Schüleraustausch zweieinhalb Wochen nach Wisconsin in die USA. :D Halte es für eher unwahrscheinlich, dass ich da dazu komme, das Forum zu besuchen und Portal-Artikel zu schreiben.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 09. September 2014, 20:35:48
Viel Spass und guten Flug... auf das die Zeitumstellung dir nicht zu sehr zu schaffen macht. ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Zenit am 09. September 2014, 20:39:50
Danke :) Man sagt ja, dass der Jetlag beim Hinflug nicht so schlimm wie beim Rückflug ist...
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 18. September 2014, 11:38:34
Hallo Zusammen,

die Urlaubstage sind sooo schnell verflogen...
Da war ich ja in einer ereignisreichen Zeit mit einer schwachen Internetverbindung unterwegs. Die Telecom hatte meinen Stick trotz über 30 Euro Guthaben gesperrt. >:( Das nenne ich Kundenfreundlichkeit. :o

Hallo @Duc-Lo,
Danke für Deine lieben Zeilen.
Zum Glück hatten wir nur nachts und zwei Tage voll Regen.
Wir sind zwar süss  ;) aber nicht aus Zucker...
und so melde ich mich wieder "ganz"  ;) zurück.

Mit den besten Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mim am 18. September 2014, 14:12:07
Liebe Gertrud,
schön, daß du wieder online bist! Habe mich gleich gefreut, vorhin deinen Namen zu lesen.
Viele Grüße und gutes daheim Ankommen.
Mim :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Duc-Lo am 18. September 2014, 14:48:44
@Duc-Lo,
Danke für Deine lieben Zeilen.
Zum Glück hatten wir nur nachts und zwei Tage voll Regen.
Wir sind zwar süss  ;) aber nicht aus Zucker...
und so melde ich mich wieder "ganz"  ;) zurück.

Mit den besten Grüßen
Gertrud

Hallo Getrud,
Willkommen zurück und danke für deine Worte.  ;)

Gruß
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 18. September 2014, 16:05:55
Hallo Gertrud - schön, dass Du wieder da bist! :D
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 06. Oktober 2014, 18:08:19
Bei mir kämpft die Telekom mit der Kommunikation.
Im Moment sieht es so aus, als würden sie den Kampf verlieren.
Ich habe schon seit Tagen kein Internet und kein Telefon mehr.
Die Hotline sagt, dass es wohl ein größeres Problem sei - alle Monteure der Region sind diese Woche im Einsatz.
Erst nächste Woche kann mal jemand nachsehen.
Das Einzige, was sie mir anbieten konnten: Ich kann Nutzungsausfall geltend machen.
 :-\
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Duc-Lo am 06. Oktober 2014, 20:00:25
Bei mir kämpft die Telekom mit der Kommunikation.
Im Moment sieht es so aus, als würden sie den Kampf verlieren.
Ich habe schon seit Tagen kein Internet und kein Telefon mehr.
Die Hotline sagt, dass es wohl ein größeres Problem sei - alle Monteure der Region sind diese Woche im Einsatz.
Erst nächste Woche kann mal jemand nachsehen.
Das Einzige, was sie mir anbieten konnten: Ich kann Nutzungsausfall geltend machen.
 :-\

Viel Glück mit deinem Wlan.  Hoffe das der Funkanbieter dieses Problem wieder hinkriegt.  ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 13. Oktober 2014, 18:01:42
Hurra - es lebe die Telekom! ;D
Nach zehn Tagen ohne Internet und Telefon bin ich jetzt wieder on.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up041948.JPG) (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up041947.JPG)
Im Kabelverzweiger neben dem DSLAM draußen auf der Straße waren mehrere Kabel kurzgeschlossen.
Muss wohl ein hastiger Monteur gegengekommen sein.
Nachdem ich einen Blick in diesen alten Kasten geworfen habe, wundert mich das nicht.

Inzwischen hat die Telekom so viele Störungen, bzw. so viele Leute entlassen, dass sie 10 Tage brauchen, bis da mal jemand reinschauen kann.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Philip Lynx am 13. Oktober 2014, 20:28:50
Der Kasten steht immer noch schräg nach links ...
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Duc-Lo am 14. Oktober 2014, 19:11:34
Hallo,
Glückwunsch, dass du wieder Wlan hast. Ich dachte schon du kannst wegen dein Wlan Problem nicht die bevorstehende Landung von X-37 hier posten.  ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 08. November 2014, 12:46:48
Hallo Zusammen,
für viele beginnt am 11.11. die fünfte Jahreszeit.(http://www.cosgan.de/images/smilie/musik/c080.gif)

Für mich bedeutet das Datum einen OP -Termin in einem Krankenhaus.
(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up063109.gif)

Natürlich nehme ich den kleinen PC mit ins Krankenhaus. Die große Frage ist, ob ich dort auch einen brauchbaren Internetempfang haben werde....

Bitte habt Nachsicht, falls ich in der Zukunft einige Zeit alles in klein schreiben werde.
Mit einem brauchbaren Arm ist es dann einfacher in die Tasten zu hauen. (http://www.cosgan.de/images/smilie/haushalt/g025.gif)

Mit den besten Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Duc-Lo am 08. November 2014, 12:53:18
@Getrud, Ich wünsche dir alles Gute. Hoffentlich ist deine Gesundheit nicht so schlimm angeschlagen.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: McFire am 08. November 2014, 13:00:52
Ich wünsch Dir, daß alles klappt und Du gut wieder auf die Beine kommst !  :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: roger50 am 08. November 2014, 16:32:31
Hallo Gertrud,

Du weißt ja, ich drücke Dir sämtliche Daumen... ;)

Toi toi toi, und schnelle Genesung... :D

Viele Grüße
roger50
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: HausD am 08. November 2014, 17:38:12
Hallo Gertrud,
Zähne hoch und den Kopf zusammenbeißen! Wie der berümte Loddar M. schon sagte...

Alles Gute und baldige Genesung,
wünscht HausD
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Collins am 08. November 2014, 20:09:34
Hallo Gertrud,
auch von meiner Seite aus Wünsche ich dir alles gute und eine "schnelle Flucht" aus dem Krankenhaus.
Nicht das der nächste Stammtisch ohne dich statt findet.  :)

Gute Besserung
Collins
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: fl67 am 08. November 2014, 21:05:18
Hallo Gertrud,

alles Gute auch von mir und dass du schnell wieder fit wirst !   ::)

(Hättest du dir nicht einen Termin nach Philaes Landung aussuchen können?  ;)  )

Frank
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: David Bowman am 08. November 2014, 22:01:27
Hallo Gertrud ,

alles Gute für Dich , jedoch wenig Hoffnung auf W-lan in der Klinik (habe selbst 1 Woche ohne Internetverbindung gerade hinter mich gebracht).

Gruß
David
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Rücksturz am 09. November 2014, 00:05:55
Hallo Gertrud,

alles Gute für die OP, Kopf hoch und Gute Genesung!  :D

LG Rücksturz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mim am 09. November 2014, 00:57:06
Liebe Gertrud,
ich wünsche dir alles Gute für die nächsten Tage!

Ob groß, ob klein, ich freu mich auf deine nächsten Zeil'n...  :)

Hoffentlich schmeckt das Essen gut im Krankenhaus und hoffentlich hast du keine schnarchende Zimmernachbarin.
Grüße, Mim
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 09. November 2014, 02:10:14
Liebe Gertrud! :)

Du weißt, dass ich Dir die Daumen drücke wie verrückt.
Ich habe beim letzten Berliner Stammtisch erzählt, dass es Dir momentan nicht so gut geht und dass Du operiert werden musst.
Die Anteilnahme ist sehr groß.
Du hast Dich im Forum beliebt gemacht und wir alle wissen Deine Arbeit zu schätzen.
Wir glauben in der Gemeinschaft fest daran, dass Du die Sache überwinden wirst.

Besorgt bin ich um Philae! Wie soll denn der heil runter kommen, wenn Du nicht aufpasst? ;)
Lange können wir Dir auch gar nicht frei geben, denn Du wirst gebraucht in Forum und bist kaum zu ersetzen.

Die Philae Landung können wir noch für Dich aufzeichnen, aber danach wird´s doch erst richtig spannend.
Dann können wir das Innere des Kometen mit Radar durchleuchten und die zunehmenden Aktivitäten von der Oberfläche und aus dem Orbit beobachten.
Nachdem Curiosity das ehemalige Flussbett durchquert hat, schickt er sich an, endlich den Berg zu besteigen - stell Dir mal die Aussicht vor!
Opportunity wird noch einige Rekorde brechen, weitere Entdeckungen machen und das mit tollen Fotos dokumentieren.
Die neuen großen Teleskope werden uns phantastische Bilder aus den Tiefen des Alls schicken, die Du nicht verpassen darfst.
Vor allem musst Du im Forum darüber berichten, denn das kannst Du richtig gut!

Wir werden am Elften an Dich denken!
Wir brauchen Dich hier mit gewohnter Gesundheit!

-eumel-
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 09. November 2014, 18:44:53
Liebe Gertrud,

von mir natürlich auch die besten Wünsche zur baldigen Genesung , so das wir dich bald wieder aktiv im Forum begrüßen können.

gruß jok

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 10. November 2014, 20:20:14
Hallo Zusammen,

... Danke...
Euch allen für die Genesungswünsche.  :)
Sie werden mir über tiefe Momente hinweg helfen.

Hallo @-eumel- und @fl67
leider lag es nicht in meinen Händen, den OP-Termin zu verschieben.
Die vorherige Therapie und die Op sind genau auf Tage aufeinander abgestimmt.
Da diese Art der OP in dem Zentrum nur an einen Tag der Woche, am Dienstag erfolgen kann, hätte die Verschiebung eine volle Woche bedeutet.
Und das ist durch besondere Faktoren nicht sinnvoll.

Wenn ich keinen Wlananschluss herstellen kann, habe ich vielleicht die Aussichten,
die Landung von Philae  auf 3Sat zu verfolgen,
dann könnte ich mit sehr viel Glück doch etwas davon miterleben.
( vielleicht schlafen meine Zimmermitbewohner ja selig..., oder mein umwerfender Charme lässt sie zustimmen, das ich Chef der Fernbedienung bin ;) ;D  ;) )

Hallo @Mim,
kennst Du den Spruch:
...wer zuerst schnarcht hat gewonnen... ;)

Auf all Eure neuen Mitteilungen in den Threads freue ich mich schon sehr.
 Es gibt so viele Vorhaben, an denen wir teilhaben dürfen. :)
Wir lesen uns wieder,
mit den besten Grüßen und Wünschen an Euch alle
Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 11. November 2014, 00:01:08
Heute ist Gertrud-Tag - der Tag, an dem wir alle an Dich denken! :)
Es ist ein Tag, den Du genauso überstehen wirst, wie andere Widrigkeiten bisher auch! :D
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Nitro am 11. November 2014, 00:08:18
Gertrud-Tag, find ich toll.  :D

Alles Gute und ich drück die Daumen, dass es dir bald wieder besser geht.

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: roger50 am 11. November 2014, 23:51:30
N'abend,

Gertrud-Tag, find ich toll.  :D

Ich auch... :D

Trinke gerade ein Glas Rotwein auf Dich, Gertrud... :)

Ich hoffe, wir sehen uns am 13.12..... ;)

Gruß
roger50
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mim am 15. November 2014, 23:12:39
Hallo liebe Gertrud,
ich hoffe, du hast alles gut überstanden und bist auf dem Weg der Besserung!
Wir schreiben uns hier die Finger wund, damit du das live-feeling spüren kannst... Du wirst viiiiieeeel nachzulesen haben!
Viele liebe Grüße und gute Besserung.
Mim  :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 20. November 2014, 20:10:05
Hallo Zusammen, (https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up063107.gif) (http://www.cosgan.de/smilie.php)

 Eure mitfühlenden, mutmachenden Worte haben mich sehr berührt.

Den "Gertrud-Tag"  :)  habe ich gut überstanden und fast nur geschlafen. Inzwischen hatte ich am Dienstag schon eine zweite OP und auch die habe ich gut hinter mir gebracht.

Gestern habe ich voller Neugierde kurz im Portal etwas nachgelesen. Leider fällt mir das wachbleiben immer noch hart.

Hallo @roger50  :) und alle anderen,
trinkt gerne weiter auf mein Wohl,
(http://www.cosgan.de/images/smilie/nahrung/c045.gif)
ich kann es wirklich gut gebrauchen.

Eine super Nachricht,
 ich habe hier im Krankenhaus freies Internet erhalten.

Fühlt Euch alle von mir (https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up063108.gif)

Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Chewies wife am 20. November 2014, 20:25:00
Liebe Gertrud,

ich denke auch an Dich und wünsche Dir gute Besserung und baldige Genesung!
Den einen oder anderen werde ich auch auf Dich trinken und gern auch Chewie dazu einladen!

Herzliche Grüße
Ilka
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Duc-Lo am 20. November 2014, 20:57:42
Liebe Getrud,
Ich freue mich sehr, dass du dein OP gut überstanden hast. Hoffentlich wirst du bald in alter Stärke ins Leben zurückkehren. Ich würde mich sehr freuen, falls du wieder aus dem Krankenhaus entlassen wirst.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Excalibur am 20. November 2014, 22:00:32
Ich würde mich sehr freuen, falls du wieder aus dem Krankenhaus entlassen wirst.

Lol  ;)

Also ich hoffe doch, dass Du Dich sehr freuen wirst, wenn Gertrud wieder aus dem Krankenhaus entlassen wird und hoffe nicht, dass Du bezweifelst, ob Gertrud überhaupt entlassen wird *g*

Ich werde mich dann übrigens auch freuen! Alles Gute für Dich Gertrud und werde schnell gesund!

Excalibur
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Chewies wife am 20. November 2014, 22:03:49
na, "dass" hoffe ich doch auch  :D gehe mal eher fest davon aus!

Getrud, ich drück dich einfach mal von hier aus quer rüber halt über die Karte von Deutschland.

LG
Ilka
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 20. November 2014, 22:10:04
Hallo Gertrud! :D

Schön von Dir zu lesen!
Nun hast Du ja schon zwei Operationen überstanden.
Wir wünschen Dir auch weiterhin alles Gute und viel Kraft und nehmen dabei keine Rücksicht auf unsere Daumen!

Gruß aus Berlin
-eumel-
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: McFire am 20. November 2014, 22:42:25
Laß Dich nicht zusehr vom freien Internet verführen und komm bald wieder :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: roger50 am 21. November 2014, 00:39:36
Geeertruuuuud.. :D :D

Super, wieder von dir zu hören/zu lesen.. :)

Jetzt, nachdem du das Schlimmste überstanden hast, laß es ruhig angehen und komme erst mal wieder zu Kräften. Ich freue mich heute schon auf die Nachricht, daß du wieder zu Hause bist... ;)

Gute Besserung und viele liebe Grüße
roger50
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 26. November 2014, 20:43:29
Hallo zusammen,
jetzt bin ich wieder zu hause, :)
aber wie lange....ist noch nicht geklärt.
Leider darf ich den linken Arm immer noch nicht viel bewegen...
also bitte ich immer noch wegen meiner Schreibweise um Nachsicht.

Danke Euch für die lieben Zeilen in jeder Form.!

Geduld muß ich haben...wo gibt es die ... ;) :-\ ;D

Mit der Hoffnung,
es wird wieder mit kleinen Schritten,
die besten Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: McFire am 26. November 2014, 21:47:10
Schön zu lesen :)

Schone Dich nur, Hauptsache es geht voran !

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: roger50 am 26. November 2014, 21:59:18
Hallo Gertrud,

schließe mich den Worten von McFire an und hoffe, daß Du in 17 Tagen stark genug für eine gemütliche Bahnfahrt nach Hamburg bist.

Und wenn nicht - so, what? Du weißt ja, 2013 mußte ich auch ein Treffen ausfallen lassen - und die Raumfahrt geht trotzdem weiter... :D

Don't worry, be happy.... ;)

Viele Grüße
roger50
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 27. November 2014, 00:07:58
Hallo Gertrud,

toll, dass du wieder da bist  :D

Liebe Grüße
Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Führerschein am 27. November 2014, 10:39:44
Hallo Gertrud.

Dann weiter gute Besserung. Schön, daß du wieder da bist.

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 13. April 2015, 21:58:49
Bin für vier Wochen in Florida und werde kaum ins Internet kommen.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: McFire am 13. April 2015, 22:00:01
Viel Spaß und wenig troubles :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 13. April 2015, 22:26:20
Bin für vier Wochen in Florida und werde kaum ins Internet kommen.

Hallo,

Dann viel Spaß, und vergiss die Karo nicht falls mal einer eine starke Zigarette verlangt  ;)

Gruß jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 14. April 2015, 20:56:23
Hallo @-eumel-

Bin für vier Wochen in Florida und werde kaum ins Internet kommen.
toll, das Du vier Wochen von Deiner Regierung genehmigt bekommen hast.! :)  ;)
Genießt die Zeit und viel Freude an Euren Vorhaben.
Das Land hat ja so unwahrscheinlich Naturschönheiten.
Vielleicht findet Ihr neben der Raumfahrt auch dafür etwas Muße. :)

Eine erlebnisreiche Zeit
wünscht Dir Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Collins am 15. April 2015, 19:50:55
Bin für vier Wochen in Florida und werde kaum ins Internet kommen.

Auch von mir, einen schönen Urlaub und viele Bilder für den Stammtisch.  :)

Mfg Collins
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 16. April 2015, 03:45:32
@Gertrud:
Den Urlaub habe ich nicht genehmigt, sondern verordnet gekriegt.
Meine Regierung ist dabei - und das ist eher hinderlich, denn sie interessiert sich leider überhaupt nicht für Raumfahrt, irgend etwas Technisches oder gar Wissenschaftliches.
Mir ist es lediglich gelungen, das Urlaubsziel auf Florida einzustellen, bevor ich wieder in die Türkei oder nach Mallorca muss.
Vor allem hat sie kein Verständnis dafür, dass ich manchmal ins Kennedy Space Center will.
Höchstens ein einziges mal.
Aber ich fühle mich nunmal im KSC wohl - und nicht an irgend einen Strand oder Handtuchladen.

Du hast recht, in Florida gibt es in jeder Hinsicht sehr viel zu erleben.
Ich kenne kein besseres Urlaubsziel, obwohl ich wirklich schon viel gesehen habe.
Nur Bergsteigen und Wintersport ist hier nicht so gut. Aber ich stehe eh nicht so auf Kälte.

Als wir heute Nacht in Florida angekommen sind, hatten wir das Gefühl, als würden wir nach Hause kommen. 8)
Wir waren im Laufe der Jahre schon siebenmal hier und fühlen uns sehr wohl.

Gruss aus dem schönen Florida
-eumel-
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: SpaceMech am 30. April 2015, 11:15:33
Sommerpause

Ab Sonntag werde ich wieder für 3 Monate in den schwedischen Hinterwald umziehen und mich  -wegen "dünner" Internet-Anbindung-  eher weniger im Forum etc herumtreiben können.

Allen einen angenehmen (und spannenden !) Sommer (und ein tolles RaumCon-Treffen) !

   Gruss   SpaceMech
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: rok am 30. April 2015, 14:51:54
Drei Monate??

Da werden wir deine Kommentare und kompetenten Infos beim Wiedererwachen von Philae aber erheblich vermissen!

Aber dennoch einen ruhigen und entspannenden Urlaub,
Robert
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: redmoon am 30. April 2015, 17:27:23
Hallo SpaceMech,

auch ich wünsche Dir eine nette Zeit in Schweden. Deine Beiträge werden hier in der Zwischenzeit fehlen...

Schöne Grüße aus Hamburg - Mirko
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: McFire am 30. April 2015, 22:52:32
Ich wünsche angenehme RaumCon-Entzugserscheinungen ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 01. Mai 2015, 10:47:42
Hallo SpaceMech,

Deine guten Beiträge werden hier sehr fehlen.
Eine interessante Zeit in Schweden wünsche ich Dir.
Hoffentlich ist es eine mückenfreie Gegend ?.

Auf ein schnelles Wiederlesen  :)
freut sich Gertrud

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: HausD am 01. Juni 2015, 09:56:25
David Rickman für immer abwesend...

David Rickman ist am 28.05.2015 verstorben  ... und damit auch hier für immer abwesend. 

Er war ein Mitglied unseres Forums, Capt. David, er hatte mit mir auch persönlichen Kontakt nachdem er auf "Wandern in Baikonur" aufmerksam geworden war. Zu seiner Arbeit über das "Bemannte Raumfahrtprogamm Tschelomejis" konnte ich ihm einige ihn interessierende Fotos und Videoclips schicken, über die er sich sehr gefreut hat und sich dann am 01.07.2013 auch hier im Forum angemeldet hat.

Mein herzliches Beileid gilt allen seinen Lieben, insbesondere seiner Frau, die dankenswerter Weise alle seine Bekannten über sein Ableben informiert hat.

Möge er in Frieden ruhen - in Trauer, HausD
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 05. Juni 2015, 20:01:50
Hallo,

Ostseeurlaub steht an , bin dann mal für 2 Wochen weg.

Gruß jok

Gruß in die Runde nach MR , wäre gern dabei gewesen aber Kleckerburg bauen mit dem kleinen am Ostseestrand geht beim Alten Papa vor  ;) :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 19. Juli 2015, 11:36:22
Hallo Zusammen,

ab dem 22.7.15 vergnüge  (https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up063106.gif) (http://www.cosgan.de/smilie.php) ich mich für (vermutlich) drei Wochen im Harzer Vorland.
Oder ich darf erst dann die AHB beenden, wenn ich alle Hasen und Füchse mit Vornamen kenne. (https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up051457.gif) (http://www.cosgan.de/smilie.php)

Allen ein sehr liebes  (http://www.cosgan.de/images/more/schilder/019.gif) (http://www.cosgan.de/smilie.php) für die Guten Wünsche im Laufe der Monate. Sie haben mir sehr geholfen und gut getan.

Ob ich dort eine gute Internetanbindung mit dem Stick habe,
werdet ihr schnell erkennen. ;)

Habt alle eine gute Zeit,
man liest sich,
Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: McFire am 19. Juli 2015, 12:29:00
Viel Spaß und viel Erfolg und vergiß nicht einen Tag Quedlinburg einzuplanen :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: HausD am 19. Juli 2015, 12:31:48
Hallo Gertrud,

viel Spaß und gute Zähne (zum Zusammenbeissen!) wünscht DIR HausD !

Einen IN-Zugang gibt es sicher in einem kleinen Bereich, z.B. der Cafeteria, denn das gehört mittlerweile zur Gesundungsförderung. Aber dazu musst Du auch Zeit haben bzw. bekommen ... die Zettel mit den "Aktivitäten" sind lang, auch die Abrechnungsbögen... Freizeit wird Sa. ab mittag bis So. abend sein, dann kannst du ja mal versuchen, ein wenig im "Raum zu schweben..."

Nochmals, Beste Grüße und Gute Genesung!

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Siliziumdioxid am 20. Juli 2015, 22:43:10
Hallo,
wenn dann hier.
lese momentan wie vor meiner Anmeldung hier das Forum meist offline. Hab' mir nacheinander im im Abstand von 6 Wochen beide Beine gebrochen. Krankenhaus. Mit Krücken immer vorsichtig laufen, OP die Zweite! Rollstuhl.
Auch sonst würde ich nicht öfters wie 2-3 mal pro Woche einloggen - sonst mach ich irgentwann nichts mehr anderes - Suchetgefahrlich.
Nur zur Info.
Viele Grüße und Glück Auf!
SiO²
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: James am 20. Juli 2015, 23:06:54
Hallo SiO2

So ein Mist.
Ich wünsch dir baldige Besserung.
Und Raumcon würde ich einfach täglich mehrfach lesen. Ist das beste was du zur Zeit tun kannst.

Viele Grüße, James

(Nein, wir kennen uns nicht; ist aber eigentlich egal)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Siliziumdioxid am 20. Juli 2015, 23:40:25
Danke für die Besserungswünsche.
Guck' was geht im KKH.
Viele Grüße und Glück Auf!
SiO²
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: McFire am 21. Juli 2015, 00:16:41
Also "Einseitigkeit" kann man Dir nicht vorwerfen ;)

Na gute Besserung, hoffentlich wirds wieder alles wie vorher :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 21. Juli 2015, 15:06:27
Hallo @Siliziumdioxid,

da hast Du ja wirklich sehr viel mitgemacht.
Wünsche Dir eine gute Besserung und habe Geduld mit Deinen Knochen.
Den Rollstuhl hast Du schnell wieder vergessen.
In zwei Monaten sieht die Welt wieder besser aus.

Vor Jahren mußte ich nach einer Tibiakopffraktur und gleichzeitig diverse anderen Brüchen mich auch mit einem Rollstuhl abfinden. Eine Baumwurzel war dann schon ein unüberwindliches Hindernis. ;D

So wünsche ich Dir immer eine helfende Hand in der Nähe,
vor allem, es fällt ja immer alles nach unten... ::)   

Kratze zu hause nicht zu stark die Kurven, ;)
damit Du von weiteren Brüchen verschont bleibst,
wünscht Dir Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Raffi am 21. Juli 2015, 15:24:12
Auch von mir gute Besserung, SiO2.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 21. Juli 2015, 21:10:14
Gute Besserung, SiO2, auf das du nicht nur sprichwörtlich schnell wieder auf die Beine kommst!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Siliziumdioxid am 29. Juli 2015, 23:32:27
Hallo und nochmals Dank` der vielen Besserungswünsche, hatte ich nicht erwartet.
wird -muß- schon werden.

Ein kleiner "Schwenk" dazu:
Letztes WoE war ich seit langem mal wieder selber mit einkaufen, im Rolli mit dabei.
Es war ja sehr stürmisch am Sa. und als ich ins langsam und umständlich vom Rolli ins Auto einsteigen wollte, hat doch glatt eine Windböhe die Autotür zugeschlagen - beinahe wäre noch `ne Hand dazwischen gewesen.
Hehe, nur nichts auslassen ;D.
Da kriegt man echt Angst.
Liebe Grüße
SiO²
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mim am 30. Juli 2015, 00:47:18
Die Piloten streikten, die Lokführer und die Kindergärtnerinnen auch. Dann waren es die Briefträger. Und jetzt die Schutzengel??  :o

Mensch, paß gut auf dich auf!  ;)

Viele Grüße, Mim
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 13. August 2015, 22:23:22
Hallo Zusammen,

jetzt kenne ich alle Hasen, Igel, Füchse, Enten und Schnecken mit Vornamen und darf die AHB am 19.08.15 beenden.  ;)

Endlich dann wieder im eigenen Bett. (http://www.cosgan.de/images/smilie/muede/g010.gif)

Es ist hier sehr, sehr warm...
da wünsche ich mir oft Schnee
(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up063105.gif)

Eine Sternschnuppe habe ich morgens um 4 Uhr hier schon erlebt, war super.

Bis denne mal wieder
Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: McFire am 13. August 2015, 22:40:22
Und dauernd das lärmende "Gute Nacht" von Fuchs und Hase....  ;D
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 13. August 2015, 23:22:14
Bald ist's soweit und das traute Heim hat dich wieder - wie schön! :)

Hoffe, du hast dir beim Anblick der Sternschnuppe auch etwas gewünscht! ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Rücksturz am 28. November 2015, 16:52:16
Hallo Zusammen,

momentan bin ich in einer "beruflichen Umorientierungsphase", deshalb bin ich hier im Forum in den letzten Wochen so selten anzutreffen, weil mir einfach die Zeit fehlt.
Deshalb komme ich auch meinen Pflichten als Lektor nur sehr spärlich nach.
Bitte nicht böse sein, heute ist nicht alle Tage, ich komme wieder!
Die Umorientierung ist auch schon weitgehend gelaufen, jetzt gehts noch um das Umsetzen, so dass ich ab 01.01.2016 offiziell einen neuen Job ausüben kann (darf).  8)
Solange wird meine sparsame Beteiligung aber nicht dauern, ab 18.12.2015 habe ich Urlaub und dann wird alles wieder besser.  :)

Ich bin am Freitag auf dem Regensburger-Raumcon-Stammtisch in Nürnberg, vielleicht sieht man sich da.
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7272.msg346097#msg346097 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7272.msg346097#msg346097)

Liebe Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Pirx am 28. November 2015, 18:19:42
...
Ich bin am Freitag auf dem Regensburger-Raumcon-Stammtisch in Nürnberg, vielleicht sieht man sich da....
Yes!

Danke, herzliche Grüße und bis dann!    Pirx
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Rücksturz am 20. Dezember 2015, 14:00:23
I am back!!!

 ;D :) ;) 8)

LG
Rücksturz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 30. April 2016, 12:33:21
Hallo,

In eigener Sache....

Nach nunmehr 10 Jahren bei Raumfahrer.net , davon schon einige als Berater , möchte ich mit sofortiger Wirkung meinen Status RaumCon Berater niederlegen.

Ich Danke allen die mich damals freundlich aufgenommen haben .
Nochmals Dank für die vielen schönen Momente hier im Forum , besonders bei den mir am Herzen liegenden Space Shuttle Missionen.
Es war eine super Sache....
Dank den schönen Raumfahrer.net Treffen in Berlin, Hannover und Darmstadt sowie den zahlreichen Stammtischen in Leipzig, Morgenröthe Rautenkranz und zuletzt Jena.


Gruss jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: James am 30. April 2016, 13:24:32
Hallo jok

Ich hoffe du bleibst dem Verein und dem Forum erhalten.....

Besorgt, James
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Nitro am 30. April 2016, 13:39:34
Hi jok,

schade. :( Ich werde deine fundierten, detailreichen und informativen Beiträge vermissen. :/

Es seid denn du bleibst zumindest den Forum als 'normales' Mitglied noch erhalten.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Schillrich am 01. Mai 2016, 09:24:20
Hallo Jok, liebe Mitglieder,

vielen Dank, wie du uns in den ganzen Jahren unterstützt hast. Gerade zu den Hoch-Zeiten der Shuttle-Missionen warst du eine wissende Stütze des Forums und hast viel Wissen und geduldig die Hintergründe zu STS eingebracht. In den letzten Jahren war alles ruhiger, und wir hatten auch die eine oder andere Reibung zwischen uns, aber davon unberührt: vielen Dank!

Daniel
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 02. Juli 2016, 02:51:15
Ich fahre für 2-3 Wochen nach Österreich.
Dort werden ich kaum Zugang zum Internet haben.
Dafür werden ich auf den Gipfeln der Alpen den Sternen etwas näher sein. 8)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Blondi am 02. Juli 2016, 08:16:04
Ich fahre für 2-3 Wochen nach Österreich.
Dort werden ich kaum Zugang zum Internet haben.
Dafür werden ich auf den Gipfeln der Alpen den Sternen etwas näher sein. 8)

Solltest Du bei mir in der Nähe sein (OOE, Großraum Wels), lade ich Dich auf ein kühles Helles (oder roten Rebensaft) ein, Internet gibts als Draufgabe  :D

lg
Werner
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 10. Juli 2016, 19:57:16
Hallo zusammen,

vom 12.07.16 bis zum 21.07.16 werde ich eine internetfreie Zeit verbringen. :)

Bis denne grüßt Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: McPhönix am 10. Juli 2016, 23:01:56
Aber keinen Tag länger ! ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Lumpi am 02. August 2016, 20:46:35
Hallo zusammen,

vom 12.07.16 bis zum 21.07.16 werde ich eine internetfreie Zeit verbringen. :)

Bis denne grüßt Gertrud

Heute ist schon der 02. August...    :-\
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 03. August 2016, 20:52:56
hallo miteinander, :)

Hallo zusammen,

vom 12.07.16 bis zum 21.07.16 werde ich eine internetfreie Zeit verbringen. :)

Bis denne grüßt Gertrud

Heute ist schon der 02. August...    :-\

leider wurde die Abwesenheit durch einen Unfall  (http://www.cosgan.de/images/smilie/muede/s035.gif) und damit verbundenen Krankenhausaufenthalt deutlich länger als geplant.
jetzt kann ich leider ungewohnterweise nur mit links schreiben. :(

trotz viele ärztliche Termine werde ich mich erstmal wieder einlesen und auch schreiben.

es ist schön, nicht mehr diese Disziplin  (http://www.cosgan.de/images/smilie/muede/s050.gif) durchzuführen.  ;)

 (http://www.cosgan.de/images/smilie/muede/a025.gif)  wünscht gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: McPhönix am 03. August 2016, 21:01:34
Oha !  :'(

Da sei Dir doppelt gute Besserung gewünscht !!!!!  :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 03. August 2016, 22:50:30
Gute Besserung, Gertrud! :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: spacecat am 04. August 2016, 00:26:01
Bitte nimm das mit dem Hals- und Beinbruch nicht wörtlich liebe Gertrud!  ;) :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Nitro am 04. August 2016, 00:32:55
Hallo Gertrud,

von mir auch gute Besserung.  :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mim am 04. August 2016, 01:18:19
Hallo liebe Gertrud,

ich wünsche dir gute und baldige Besserung!

Viele Grüße, Mim
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 04. August 2016, 06:59:27
Hallo Gertrud,

auch von mir gute Besserung und liebe Grüße.

Jörg ...jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Lumpi am 04. August 2016, 13:53:06
trotz viele ärztliche Termine werde ich mich erstmal wieder einlesen und auch schreiben.

Schön, dass Du nun wieder mit am Start bist!  :)  Gute, schnelle Besserung!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 07. August 2016, 11:13:37
Hallo Miteinander,

Danke für die guten Wünsche. :)

Da muß ja hoffentlich alles wieder gut werden, :)
wünscht sich Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 16. August 2017, 21:31:45
Hallo Zusammen,

am 20.08.17 beginnt für mich wieder eine internetlose Zeit.
Wir werden eine  (https://www.cosgan.de/images/smilie/verschiedene/p065.gif) unternehmen. In der letzten Augustwoche werde ich wieder ins Forum kommen.

Jetzt im Vorfeld gibt es einiges zu erledigen, so das ich nicht wie üblich alle Quellen verfolgen kann. Passt gut auf die Rover auf, das sie nicht in eine Sandfalle landen.

Es grüßt Euch Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: McPhönix am 16. August 2017, 22:44:12
Ville Spaz - und keine Pannen mit Eurem Personen-Rover ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Pirx am 12. September 2017, 07:08:37
Hallo Zusammen!

Ich bin in den kommenden Tagen unterwegs zur Regelung einiger Familienangelegenheiten. In rund zwei Wochen werd´ ich dann hoffentlich wieder mehr Zeit haben.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Pirx am 23. September 2017, 10:19:26
Hallo Zusammen!

Ich bin in den kommenden Tagen unterwegs zur Regelung einiger Familienangelegenheiten. In rund zwei Wochen werd´ ich dann hoffentlich wieder mehr Zeit haben.

Gruß   Pirx
Hallo,

bin wieder zu Hause.  Gruß    Pirx
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: rok am 23. September 2017, 10:23:57
... und ich hoffe, dass deine Familienangelegenheiten für dich gut verlaufen sind (soweit möglich).

Robert
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Pirx am 23. September 2017, 10:25:30
... und ich hoffe, dass deine Familienangelegenheiten für dich gut verlaufen sind (soweit möglich).

Robert
Gut halt soweit möglich. War eine sagen wir mal sehr finale Angelegenheit.

Danke und Gruß    Thomas
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 05. November 2017, 17:18:34
Hallo Zusammen,

leider werde ich die nächsten Tage aus gesundheitlichen Gründen nicht aktiv im Forum tätig sein können.

Bis die Tage grüßt Euch Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Axel_F am 06. November 2017, 14:33:52
Na dann gute Besserung und baldige Rückkehr Gertrud! :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Raffi am 06. November 2017, 14:50:12
Da schließe ich mich Axel_F an: Gute Besserung auch von mir.  :)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 25. November 2017, 15:19:35
Hallo Zusammen,

ab dem 28.11.17 werde ich eine internetlose Zeit bei Vollpension mit Essen ans Bett verbringen. Leider kann ich noch nicht absehen, wann ich wieder aktiv im Forum mitwirken kann.

Bis später grüßt Euch Gertrud.

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: James am 13. Januar 2018, 07:55:12
Terminwartung meinerseits krankheitsbedingt nur sehr sporadisch.

Grüße, James
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 13. Januar 2018, 21:40:14
Hallo @James,

eine schnelle und gute Besserung wünsche ich Dir. :)
Und immer eine helfende Hand, wenn Du sie brauchst.

Mit allen guten Wünschen
grüßt Dich Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: spacecat am 13. Januar 2018, 21:55:36
Auch von mir aus Alles Gute lieber James!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Raffi am 14. Januar 2018, 02:27:32
Auch von mir gute Besserung, James. Wir werden am nächsten Freitag in Regensburg auf jeden Fall auf dein Wohl anstoßen.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: roger50 am 14. Januar 2018, 05:39:45
Auch aus dem Nordwesten: alles Gute, James... tot,toi,toi :)

Beste Heilungsgrüße
roger50
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: James am 15. Januar 2018, 20:47:05
Danke Euch.
Grüße, James
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 14. Mai 2018, 15:16:33
Hallo Zusammen,

für die nächsten Wochen verabschiede ich mich.

Ab den 17.05.2018 ist morgens Fango  (https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up063220.gif)
und abends Tango  (https://www.cosgan.de/images/smilie/musik/k050.gif) für mich angesagt.
In der Klinik gibt es kein Handyempfang und Wlan nur an eine Ecke am Empfang. (https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up063221.gif)

Mit (https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up063222.gif) und viele Wanderungen  (https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up063223.gif)  geht die Zeit bestimmt schnell rum.

Mit Vorfreude auf eine (https://www.cosgan.de/images/smilie/sportlich/n050.gif) hilfreiche Zeit grüßt Euch Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mim am 14. Mai 2018, 20:38:29
Liebe Gertrud,

ich wünsche dir einen hilfreichen, schönen Reha-Aufenthalt!  :) Laß es dir gut gehen!

Du bist mir mit deiner wunderbaren Lebenseinstellung ein Vorbild.

Viele Grüße, Mim  :)

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: tomtom am 16. Juni 2018, 00:43:22
Hallo zusammen,

ich mach mal ne Pause und bin die nächsten zwei Wochen offline.

Viele Grüße
tomtom
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: tomtom am 01. Juli 2018, 08:54:58
bin wieder da...
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 15. Juli 2018, 14:47:01
Hallo Zusammen,

ab Dienstag bin ich eine Woche ohne Internet in Urlaub.  (https://www.cosgan.de/images/midi/verschiedene/n100.gif)
Mit einem (https://www.cosgan.de/images/smilie/verschiedene/n015.gif)  grüßt Euch Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: spacecat am 15. Juli 2018, 19:55:18
Eine Woche ohne Internet? Kommst Du nach Brandenburg, liebe Gertrud?  ::) ;)

Obwohl auch in Berlin kann man Urlaub vom Internet machen....

Alles Gute Dir!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: James am 24. Juli 2018, 13:02:53
Internetlose Zeit?
Das werde ich auch so 10 Tage haben.
West Highland Way und ev. Great Glen Way in Schottland
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Pirx am 25. Juli 2018, 06:48:10
Internetlose Zeit?
Das werde ich auch so 10 Tage haben.
West Highland Way und ev. Great Glen Way in Schottland
Sehr fein! Genieße es. Und berichte von Deinen Erfahrungen!

Schöne Zeit und Gruß     Thomas
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 25. Juli 2018, 13:34:08
Danke @spacecat für Deine Wünsche. :)

Eine Woche ohne Internet? Kommst Du nach Brandenburg, liebe Gertrud?  ::) ;)

Obwohl auch in Berlin kann man Urlaub vom Internet machen....

Alles Gute Dir!

Eine Woche ohne Internet und keine Nachrichten hat wirklich etwas. ;)
Und die Welt dreht sich noch...  ;D

Dazu diese wunderbare Aussicht von der Terrasse. :)
(https://www2.pic-upload.de/img/35684571/IMG_4585.jpg)

Mit begeisterten und glücklichen Grüßen von Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: spacecat am 31. Juli 2018, 06:41:52
Wow, hätte nie gedacht dass Brandenburg so schön sein kann und so gebirgig  :o  ;)
Schön, dass Du wieder da bist, alles Gute Dir!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 14. August 2018, 14:33:19
Hallo Zusammen,

ab morgen bin ich wieder, wie gehabt, ohne Internet unterwegs.
Nein, @spacecat, nicht in Brandenburg.  ;D  ;)

Bis denne   (https://www.cosgan.de/images/midi/verschiedene/n090.gif)
grüßt Euch Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: HausD am 16. Dezember 2018, 15:05:54
Hallo,
ich habe kurzfristig 3 Wochen Pause verordnet bekommen, die ich übermorgen antreten muss.
Daher: Schöne Weihnachten und einen Guten Rutsch (besond. Roger50! ins Neue Jahr
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 16. Dezember 2018, 19:46:50
Hallo HausD,

ich wünsche Dir eine gute Erholung.
Trotz allem eine gute Weihnacht und ein gutes, gesundes Neues Jahr.

 (https://www.cosgan.de/images/midi/xmas/m153.gif) wünscht Dir Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 24. Dezember 2018, 14:09:19
Hallo Zusammen,

ich werde vom 27.12.18 bis zum 4.01.19 wieder ohne Internet unterwegs sein.

Euch allen wünsche friedliche Feiertage und ein gesundes Neues Jahr.
Vielleicht haben ja einige von Euch weiße Weihnachten.
(https://www.smilies.4-user.de/include/Weihnachten/weihnachtsbaum_7.gif)

Mit der Hoffnung auf ein Raumfahrtjahr mit vielen interessanten Ereignissen
grüßt euch Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Raffi am 25. Dezember 2018, 17:50:20
Gute Reise Gertrud. Und dir HausD wünsche ich Gute Erholung.

Vielleicht haben ja einige von Euch weiße Weihnachten.

In der Tat. Ich hatte zumindest teilweise weiße Weihnachten.  :) Aber wo genau verrate ich nicht.   8)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: RonB am 05. Januar 2019, 13:49:06
Hallo,

bin ab morgen für 14 Tage im Kururlaub in Polen und weiß nicht wie die Internetverbindung dort ist. Also: Möglicherweise Ausfall für  2 Wochen. Aber vielleicht klappts ja auch.

Gruß RonB
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Olli am 05. Januar 2019, 15:34:17
Eine gute Reise wünsche ich dir!

Viele Grüße
Olli
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Raffi am 06. Januar 2019, 19:43:19
Erhol dich gut, RonB. :) Genieß den Schnee dort, wenn du welchen hast. Bei mir ist es sehr trüb, wenn die weiße Pracht nicht auf den Feldern liegt.

Da am 25. Januar zwei Raumcon Stammtische zur selben Zeit stattfinden, der eine in Berlin, der andere in Nürnberg. Ich nehme am letzteren teil. Vielleicht sieht man sich bei einer Liveschaltung via Skype. Bis denne.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: RonB am 08. Januar 2019, 18:29:21
Mit ein paar zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen ist von hier aus eine begrenzte Mitarbeit möglich. Das Internet ist jedenfalls etwas schneller als eine Postkutsche  ;). Zum Berliner Stammtisch bin ich wieder da!

Aus dem leicht verschneiten Riesengebirge grüßt
RonB
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 15. Februar 2019, 21:59:02
Hallo Zusammen,

an Sonntag werde ich wieder eine Woche ohne Internet verbringen.

Voller Freude auf  (https://www.cosgan.de/images/smilie/verschiedene/s015.gif) mit  (https://www.cosgan.de/images/midi/verschiedene/s020.gif) und Waldluft grüßt euch Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: HausD am 04. März 2019, 11:44:17
Ab Fasching bin ich wieder für einige Wochen nicht hier ... Leider kann ich die Höhepunkte im Raumgeschehen dann auch nicht verfolgen ...  Gruß, HausD
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 04. März 2019, 13:29:33
Ja bist denn närrisch ?!  :o
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 04. März 2019, 15:10:44
Hallo HausD,

in dieser Zeit werden wir Deine informativen Beiträge sehr vermissen.
Mit ungeduldiger Erwartung auf Deine zukünftigen Kommentare,
und alles Beste für Dich grüßt Gertrud.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: spacecat am 05. März 2019, 07:00:03
Hallo lieber HausD,
wo auch immer dieser Ort ist, vergiß nicht den Faden auszulegen, damit Du den Weg zurück wieder findest.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Pirx am 05. März 2019, 12:19:18
Ab Fasching bin ich wieder für einige Wochen nicht hier ...
Dir alles Gute! Meld´ Dich!

Gruß   Pirx
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Siliziumdioxid am 08. März 2019, 01:38:12
Hallo mal wieder,
ich wähle absichtlich diesen Thread - es bewegt mich, daß  ich so lange hier dabei aber auch weg bin - deswegen ein Lebenszeichen.
Keine Sorge - ich push die Leserstatistik trotzdem. Sorry dass ich nicht auf jede Antwort antworte - es sind so viele...

Es gibt auch so viel in der realen Welt zu tun - ich habe grade wieder Hobby - Winterkoller, die Erde ist am Nordhang immernoch gefroren, obwohl die Luft endlos Plus hat - mehr als an der Oberfläche scharren geht nicht. Aber meine Katze bringt mir schon die Zecken heim (jetzt hoffentlich starker Frost und sie werden gekkillt)!

Raumfahrer.com ist garantiert die letzte Website, die ich wegen ein bißchen Werbung aus meinem Lesezeichen - Pool rauskick! Ehrlich gemeint.
Die Themen - und die Moderation - bitte weiter so.
Viele Grüße und GA
SiO2
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 27. März 2019, 03:32:25
Hallo HausD!

Wie geht es Dir?
Melde Dich mal!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: HausD am 03. April 2019, 10:17:23
Aktuell: ...bin allhieer!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: roger50 am 03. April 2019, 13:48:52
Hallo HausD,

schön, daß du wieder da bist. :D

Ich hoffe, es geht dir gut und du wirst uns weiter mit deinen Beiträgen erfreuen.

Gruß
roger50
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 03. April 2019, 16:49:16
Welcome back, Hartmut!  :D

Wir hoffen, dass Du bald wieder voll einsatzfähig bist.
Drücken Dir ganz dolle die Daumen!
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: HausD am 03. April 2019, 19:01:24
Danke,  ... aber, wir wollen es langsam angehen lassen .... HausD
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Progress100 am 04. April 2019, 12:49:43
Auch ich bin froh wieder von Dir zu hören und zu lesen.
Mit Progress-MS 11 haben sie extra etwas gewartet... ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Axel_F am 04. April 2019, 13:32:18
Den Gratulanten schließe ich mich an! Freu mich über deine Wiederkehr HausD!

Viele Grüße
AausL
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 04. April 2019, 14:21:01
Hallo HausD,  :)

auch wenn ich schon voller Ungeduld auf deine informativen Beiträge warte,
wünsche ich dir doch die Zeit, die du benötigst.

Mit guten Wünschen grüßt dich Gertrud

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: HausD am 04. April 2019, 19:20:26
... nun, es war gut und ein "Progress", dass ich heute " beim Start und bei der Kopplung dabei sein konnte". Gestern bin ich wieder zurück gekommen...
Gruß, HausD
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 14. Mai 2019, 14:42:43
Hallo Zusammen,

ab 16.05 bis 22.05. 19 werde ich wieder bewußt ohne Internet unterwegs sein.
Mit   (http://www.schildersmilies.de/schilder/urlaub.gif) grüßt Euch Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: RonB am 14. Mai 2019, 14:51:43
Schwimm' nicht so weit raus  ;). Schönen Urlaub !!!

wünscht Ronald
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Rücksturz am 30. Juli 2019, 15:05:17
Hallo alle Zusammen,

ich wünsche allen einen schönen Rest-Sommer, ich bin dann mal weg...
Südkorea ist zwar kein Internetentwicklungsland (so wie Deutschland  ;) ) aber wir wollen uns dort mehr in der realen Welt bewegen, weniger in der virtuellen.
Seoul, Demilitarisierte Zone, Geyong-ju (alte Hauptstadt des Silla-Königreichs) und Busan sind die vorläufigen Ziele.

In gut drei Wochen wollen wir wieder zurück sein, bis dahin viel Spaß und alles Gute!
Rücksturz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: spacecat am 31. Juli 2019, 03:37:34
Hallo Rücksturz,
da wünsche ich Euch einen schönen, erholsamen Urlaub. :)
Aber auch dort bist Du ja nicht ganz aus der Raketenwelt, da neben Südkorea bekanntlich Nordkorea liegt und der dortige Diktator sehr raketenvernarrt ist.
Vielleicht gibt es ja noch einen kleinen Test ins japanische Meer...  ;D
Alles Gute, spacecat
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Rücksturz am 31. Juli 2019, 04:42:13
So scharf bin ich bei Kims Raketen dann doch nicht auf Starts... Hoffe es bleibt friedlich.
Schöne Grüße nach Berlin
Rücksturz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: spacecat am 31. Juli 2019, 05:52:29
Ja, einen sicheren Urlaub Dir!
Und um Kim kümmert sich Trump. Ich meine was soll da schon schiefgehen?
Probier mal das dortige Kimchi und berichte mir, ob es als Raketentreibstoff taugt.  ;D
Grüße
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Pirx am 31. Juli 2019, 06:46:46
...
In gut drei Wochen wollen wir wieder zurück sein, bis dahin viel Spaß und alles Gute!
Rücksturz
Euch auch!   Gruß   Pirx
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 31. Juli 2019, 20:16:55
Hallo Rücksturz,

einen interessanten und erlebnisreichen Urlaub für Euch.
Das ihr vor dem Feuerwerk des Nachbarn verschont bleibt.

Ihr werdet bestimmt viel Augenfutter erleben, ;) :)
und dokumentiert alles mit der Kamera. :)

Eine gute Zeit
wünscht Euch Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: RonB am 14. August 2019, 16:32:45
Bin ab morgen mal für 3 Tage an der Badewanne der Berliner (Ostsee). Aktivitäten sind nur beschränkt möglich.

Gruß RonB
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Rücksturz am 21. August 2019, 14:46:14
Bin wieder zurück und "abgefüllt" mit Eindrücken!
Muss aber noch meine aircondition-induzierte Erkältung auskurieren, daher lasse ich es noch etwas langsam angehen....

Mit hustenden Grüßen :-[
Rücksturz
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Duc-Lo am 26. August 2019, 02:08:52
Hallo Zusammen,

ab 16.05 bis 22.05. 19 werde ich wieder bewußt ohne Internet unterwegs sein.
Mit   (http://www.schildersmilies.de/schilder/urlaub.gif) grüßt Euch Gertrud


Dann wünsche ich dir einen schönen Urlaub? Geniesse die Internet freihe Zeit! Wo geht es den dieses Jahr hin?   ;)
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 26. August 2019, 12:41:21
Hallo Duc-Lo, :)

Danke für Deine guten Wünsche zu meinem schon im Mai erfolgten Urlaub. ;)
In dieser Zeit waren wir in der Nähe von Neubrandenburg und haben die mecklenburgische Seenplatte erkundet. Die Gegend ist traumhaft. :)

Das Gebiet ist nicht nur eine Reise wert.
Mit vielen schönen Erinnerungen grüßt Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: F-D-R am 05. September 2019, 21:50:13
Hallo zusammen.
Bin bis Ende des Monats wech .... .
Ab und zu versuche ich rein zu schauen, könnte aber schwer werden.
@Pirx und tomtom: PTS beobachte ich weiter. Sobald es etwas neues gibt, melde ich mich.
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: RonB am 07. September 2019, 11:01:50
Bin für eine Woche an der polnischen Ostsee. Wie dort die Internetverbindung ist weiß ich nicht. Möglicherweise bin ich nur begrenzt einsatzfähig.

Gruß RonB
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 13. September 2019, 17:47:31
Hallo Zusammen,

wir sind vom 15.09 bis 6.10. in Dänemark.
So werde ich nur gelegentlich im Forum sein.
Die Worten aus dem Gedicht Meer von Erich Fried
werden mich begleiten.  :)

Voller Vorfreude grüßt Euch Gertrud
 
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Mim am 13. September 2019, 20:40:23
Hallo liebe Gertrud,
ich wünsche euch eine erholsame Zeit in Dänemark.
Gerade habe ich im Internet das Gedicht nachgelesen, es ist wunderschön.
Viele Grüße, Mim
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Raffi am 26. September 2019, 22:25:44
Wo wir hier schon bei Urlaubspostings sind, dann jetzt auch was von mir. Ich bin von einschließlich heute bis 6.10 durch Frankreich unterwegs.

Zunächst werden in den ersten Tagen die Schlösser an der Loire besichtigt. Dann gehts am Montag in den Süden. Über den gigantischen Viaduc de Millau, welcher unsere Kochertalbrücke (über die ich heute auch gefahren bin) in den Schatten stellt, geht's nach Montpellier. Dann über Avignon an die Côte d'Azur. Dort werden u.a. Cannes, Nizza und Monaco besichtigt. Am Ende geht's über die Senfstadt Dijon nach Hause.

Inzwischen bin ich von den ersten Eindrücken der Loire begeistert. :) Heute liegen immerhin etwa 1000km Fahrt hinter mir und die Stadt Tours wurde auch noch besichtigt. 

Aber eigentlich bin ich seit dem Einstieg ins Berufsleben sowieso eher anwesend.   :-X
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Pirx am 26. September 2019, 22:43:27
... Ich bin von einschließlich heute bis 6.10 durch Frankreich unterwegs. ...
Schöne Zeit bei unseren Nachbarn!

Gruß   Pirx
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: jok am 28. Mai 2020, 09:59:03
Hallo,
Ich hatte Kontakt zu unserem Ex Mitglied Holi.Ich soll die alten Hasen die Ihn von früher kennen Grüßen.

Grüße jok
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: HausD am 28. Mai 2020, 10:35:55
Als HausHase grüße ich zurück  ... und bleib gesund! HausD - Hase
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 28. Mai 2020, 11:24:29
Danke jok für diese Nachricht. :)

Es freut mich sehr, wieder etwas von Holi zu höre. :)
Ich wünsche ihm weiterhin alles beste und grüße ihn von Herzen.
Mit vielen Gedanken an die Zeit grüßt ihn und Dich Gertrud

Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Pirx am 28. Mai 2020, 11:56:26
...
Ich wünsche ihm weiterhin alles beste und grüße ihn von Herzen...
Oh ja, ich auch!

Gruß   Pirx
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: James am 28. Mai 2020, 12:15:38
...
Ich wünsche ihm weiterhin alles beste und grüße ihn von Herzen...
Und auch ich!
Hi Holi. Wie sieht es mit wieder anmelden aus. Los schon....
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: -eumel- am 28. Mai 2020, 15:08:50
Hallo Holi!
Wo bist Du? ???
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 20. August 2020, 14:45:58
Hallo Zusammen,

am 22.08. geht es für 4 Wochen raus aus dem  (https://www.cosgan.de/images/smilie/verschiedene/t040.gif).
Wir haben in Dänemark zwar freies Internet, aber es kann sein, das wir für den Laptop keine Zeit haben.  ;D

Bleibt alle gesund.

Mit dieser Aussicht  (https://www.cosgan.de/images/midi/verschiedene/f133.gif) grüßt euch Gertrud
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: McPhönix am 20. August 2020, 15:06:41
Die besten Wünsche für ein stabiles, brauchbares Wetter. Also sagen wir mal so drei Wochen konstant bei 25 Grad, leichter Wind und Regen nur Nachts  ;D ;D
Titel: Re: Abwesenheit
Beitrag von: Gertrud am 27. September 2020, 19:30:28
Hallo McPhönix,

anscheinend kannst du hellsehen.  ;D
Unser Wetter war wirklich sehr toll,
zwar oft etwas frisch mit manchmal tollen Wind.

Mit Wasser hatten wir nur unter der  (https://www.cosgan.de/images/midi/haushalt/g134.gif) zu "kämpfen". (https://www.cosgan.de/images/midi/frech/d012.gif)

Wir hatten erholsame vier Wochen und der Abstand von allem war sehr hilfreich.
Beste Grüße, Gertrud