Raumcon

Allgemein => Schwarzes Brett => Thema gestartet von: jok am 26. August 2006, 19:25:39

Titel: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 26. August 2006, 19:25:39
Hallo,

..mal eine Anfrage hier ins Forum...beim stöpern im Netz findet man ja immer mal wieder etwas kuriose Bilder und Geschichten aus dem Bereich Raumfahrt..die Eigentlich mal einen schmunzelnden Blick wert sind.
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023842.jpg?v=0)
..z.b. diese was ins STS-115 Thema gestellt wurde.
Was haltet ihr von einen Thread wo wir das posten???
Und an die Moderatoren wie seht ihr das....oder habt ihr damit Probleme weil es ja eigentlich eine Plattform für ernsthafte Diskussionen und Informationen ist.

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: H.J.Kemm am 26. August 2006, 20:02:50
Moin Jok,

oder habt ihr damit Probleme weil es ja eigentlich eine Plattform für ernsthafte Diskussionen und Informationen ist.

Neben den hier im Forum geführten ernsthaften Diskussionen und sachlichen Informationen müssen wir aber nicht auf einige witzige Beiträge verzichten.

Ich persönlich habe nichts dagegen, im Gegenteil, ich würde mich auch dort beteiligen, wenn mir eine nette spassige Sache bekannt wird. Natürlich dürfen wir den Bogen nicht überspannen.

Unsere Moderatoren können sich natürlich zu dieser Frage selbst äussern, aber ich bin überzeugt, dass sie dem zustimmen.

Einen neuen Thread mußt Du aber nicht eröffnen, wir erklären diesen ersten Schritt als getan.

Viel Spass; Jerry
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 26. August 2006, 22:43:12
Hallo,

gefunden auf  :o :http://www.chatcity.de/f101?_TID=16315

sicher schon einigen bekannt.... ;)

Was hat ein Pferdearsch mit dem SpaceShuttle zu tun?

Die Spurbreite von Eisenbahnen in den USA und in Kanada (der Abstand zwischen den Gleisen) ist 4 Fuss 8.5 Zoll. Dies ist auch der Spurabstand hierzulande mit 1435 mm. Das ist eine ausserordentlich krumme Zahl.

Warum wurde gerade diese Spurbreite verwendet? Weil Eisenbahnen so in England gebaut worden waren, und die Eisenbahnen der USA wurden von englischen Auswanderern gebaut.

Warum hatten die Englaender sie so gebaut? Weil die ersten Eisenbahnlinien von denselben Leuten gebaut worden waren, die im Vor-Eisenbahn-Zeitalter die Strassenbahnlinien gebaut hatten, mit eben jener Spurbreite.

Und warum hatten die Strassenbahn-Leute jene Spurbreite benutzt? Weil sie dieselben Werkbaenke und Werkzeuge verwendet hatten wie beim Bauen von normalen Wagen, welche auch diesen Radabstand hatten.

Nun gut. Aber warum hatten die Wagen genau diesen Radabstand? Weil die Raeder der Wagen sonst zu Bruch gegangen waeren beim Fahren auf gewissen Fernstrassen in England, weil diese Strassen tief eingefahrene Rillen in diesem Abstand hatten.

Wer hatte diese Strassen gebaut, die so alt waren, dass die Wagen tiefe Furchen gefahren hatten? Die ersten Fernstrassen in England, wie ueberall in ganz Europa, waren vom kaiserlichen Rom fuer seine Legionen gebaut worden und immer noch in Gebrauch.

Und die Furchen in den Strassen? Die urspruenglichen Furchen, auf die jedermann Ruecksicht nehmen musste, aus Angst, sonst die Wagenraeder zu Bruch zu fahren, stammten von roemischen Streitwagen, von Streitwagen, die ueberall im roemischen Reich gleich waren punkto Radabstand.

Die Standard-Eisenbahn-Spurbreite in den USA von 4 Fuss 8.5 Zoll ist also abgeleitet von der urspruenglichen Spezifikation fuer roemische Streitwagen.

Spezifikation und Buerokratien sind unsterblich. Wenn Sie also das naechste Mal irgendeine Spezifikation vorgelegt bekommen und sich wundern, welcher Pferde-Arsch wohl darauf gekommen ist, koennten Sie genau ins Schwarze treffen, weil naemlich der roemische Streitwagen genau so breit gemacht worden war, dass er Platz bot fuer zwei Hintern von Armee-Pferden.

Damit haben wir endlich die Antwort auf die urspruengliche Frage.

Es gibt noch eine interessante Fortsetzung dieser Geschichte mit Eisenbahn-Spurabstaenden und Pferde-Hintern. Wenn man sich den Space Shuttle ansieht, wie er auf dem Startplatz steht, bemerkt man zwei Hilfsraketen an den Seiten des grossen Haupt-Treibstofftanks. Dies sind Feststoffraketen, "solid rocket boosters", kurz SRB. Diese SRB werden von der Firma Thiokol in einer Fabrik in Utah hergestellt.

Die Ingenieure, welche die SRB konzipiert hatten, haetten sich diese eigentlich etwas dicker gewuenscht. Aber die SRB mussten per Eisenbahn von der Fabrik zum Startplatz transportiert werden. Die entsprechende Eisenbahnlinie verlief durch einen Tunnel in den Bergen, und die SRB mussten natuerlich durch diesen Tunnel passen. Der Tunnel ist ein wenig breiter als die Schienen, und die Schienen haben etwa den Abstand von zwei Pferde-Hintern nebeneinander.

So kommt es, dass ein wichtiges Feature eines der modernsten Transportsysteme der Welt vor zweitausend Jahren festgelegt wurde mit Hilfe der Breite eines Pferdearsches......  


wenn es den wirklich so war ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 26. August 2006, 22:49:36
hallo Jok!  ;)

Wollte mit diesem Bild eigentlich nur das Space Shuttle einmal anders ins sachliche
Thread hineinbringen. Wollte hier aber, mit diesem nicht irgendwie jemand zu Nahe
treten. Das will ich und wollte ich auch nicht.

Ein eigenes Thread wollte ich für das EINE Bild nicht anfangen.
Aber da es,  dieses seit heute gibt,  werden hier wir, bin ich mir sicher
noch mehr Lustiges und Kuriositäten von allen Bereichen der
Raumfahrt sehen.

mfg SWL-CHMY, Christian
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 26. August 2006, 22:52:46
Hallo,

@ SWL-CHMY

..nein so war es nicht gemeind..im gegenteil da ich auch schon oft solche Bilder oder Berichte im Netz gefunden habe..hielt ich es einfach für eine gute Idee...diesen kuriosen Sachen ein Plätzchen im Forum zu geben. ;)

eins hätte ich gleich noch.. :o
(http://www.flyingcoloursballoons.com/images/Space%20Shuttle.jpg)
..einfach heiße Luft für die kurzen Flüge :D ;)

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 26. August 2006, 23:02:59
Alles Ok, und kein Problem - Null Problemo = ALF  :)ich habe es auch nicht so aufgefasst, aber trotzdem mein Statement dazu abgeben.
Ja in den Weiten des www´S findet man wirklich viele  Sachen zum  ;D  auch in Bezug auf die Raumfahrt. Habe dieses Bild vor einer Zeit auf Disk noch bekommen wo ich noch kein Internet hatte. Ud da ich Tage zuvor auf dieses Bild gestoßen bin wollte ich nach :o ob es noch zu finden ist und siehe da es gibt es noch. Hoffentlich klappt alles am Montag um 04:04 EDT.  

Schönen Abend - und nächtliches Weltweit-Reisen.

mfg Christian :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: H.J.Kemm am 28. August 2006, 05:29:13
Moin,

das passt bestimmt gut in diesen Beitrag, gefunden in http://img157.imageshack.us:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023840.jpg)


Jerry
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 28. August 2006, 09:45:45
Hallo,

..Genau ..einfach schwere Zeiten für Pluto ;D ;D

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: H.J.Kemm am 29. August 2006, 12:16:29
Moin,

zum Mond hin ginge es doch aus so:

(http://pix.nofrag.com/7d/39/a10a50b950c42eee45169cb92b10.jpg)

und dann zurück mit (http://www.smileyparadies.de/smilies/schilder/desnemma.gif) (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023830.jpg)


Jerry
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jps-fan am 29. August 2006, 12:35:13
Au ja, ich lerne jetzt paragleiten und oben geblieben ist ja noch keiner!
jps
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 29. August 2006, 17:52:38
N'abend,

kennt Ihr schon die Google-Mondkarte?

http://moon.google.com/

Dann ganz ranzoomen, dann wißt Ihr endlich, woraus der Mond wirklich besteht...  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rolli am 29. August 2006, 18:33:16
Jau *sniff!*

das ich dass noch erleben konnte!
Endlich wird die pure Wahrheit publik: Der Mond ist aus echtem "Emmentaler-Käse"

Da wird es mir doch ganz warm ums Herz.

FIGUGEGL

(Fondue isch guet und git e gueti Luune)

 ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Minshara am 29. August 2006, 18:57:16
Zitat
N'abend,

kennt Ihr schon die Google-Mondkarte?

http://moon.google.com/

Dann ganz ranzoomen, dann wißt Ihr endlich, woraus der Mond wirklich besteht...  ;)
Hey Roger,
ich hatte heute einen echt miesen Tag, aber die Mondkarte hat mich mit diesem Dienstag wieder versöhnt.  ;D ;D ;D

Thanx!!! (http://www.cheesebuerger.de/images/smilie/froehlich/a010.gif)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 29. August 2006, 21:18:08
JERRY

danke, danke, danke für diese wunderbare collage dreier frustrierter zwergplaneten... ich habe sehr gelacht und eben beschlossen, dass dieses bild es auf meinen desktop schafft :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jps-fan am 30. August 2006, 00:15:53
He, so was gibt´s vom Mars doch auch: http://www.google.com/mars/

jps
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 30. August 2006, 00:24:18
Jo, aber da sieht man ja nicht, woraus der Mars WIRKLICH besteht ;)

jps, Du mußt bei der Mondkarte schon bis zur maximalen Auflösung RANzoomen.... :D

roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: H.J.Kemm am 30. August 2006, 13:20:47
Moin,

man wundert sich immer wieder, wenn für neu entdeckte Kleinplaneten so eigenartige Bezeichnungen folgen, wie zum Beispiel bei 2003 UB313 .

Das ist aber ganz einfach nachzuvollziehen:

Der provisorische Name 2003 UB313 folgt den Regeln zur Benennung von Asteroiden und besagt, dass es sich um den 7827ten Asteroiden handelt, der in der zweiten Oktoberhälfte 2003 entdeckt wurde. (Das „U“ steht für die zweite Oktoberhälfte und die 313 besagt, dass das Alphabet ohne „I“ 313mal durchlaufen wurde, für das „B“ wird 2 hinzuaddiert. Also 2 + 313×25 = 7827.)

Wenn man jetzt diesen Wert mal 365 (Tage im Jahr) rechnet und durch seine persönliche Schuhgröße teilt ( z.B. 44 ) teilt = 64.928 aufgerundet = 65 x 103 Einheiten, dann kann man nachlesen, wieviel Worte man aus dem neuen Duden auswendig lernen muß um ein Mindet-IQ von 100 zu haben.

Alles klar, oder was?

Jerry
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: neo am 30. August 2006, 14:14:16
he he.

 [smiley=tekst-toppie.gif]

so siehts aus, jerry.

neo
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 30. August 2006, 21:19:17
Hallo

ohne Worte...
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023829.gif)

...oder mit Hitzeschild...vielleicht für die Feuerwehr!!! ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: H.J.Kemm am 31. August 2006, 09:12:39
Moin,

treffen sich im Jahre 2987 nuZ. die Planeten Erde und Mars.
Sagt Mars zur Erde: "Man mit geht es schlecht, ich habe homo sapiens".
Antwortet die Erde: "Mach Dir nix draus, das geht schnell vorrüber".

Jerry
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 31. August 2006, 18:16:12
Hallo,
(http://iparrizar.stcloudstate.edu/~bertram/shuttle.gif)

Shuttle-Schattenspiele ;) ;D

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 01. September 2006, 18:30:09
Hallo,

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023827.jpg)

Ähhhh...Air-Berlin???? ;)

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: H.J.Kemm am 02. September 2006, 05:17:46
Moin,

Ein amerikanischer Unternehmer sagt zu einem russischen Unternehmer:"Hi, wir machen ein Joint Venture". Der Russe ist einverstanden, will aber wissen wie das ablaufen soll. Sagt der Ami:"Wir kaufen eine Rakete und ich schicke Dich damit zum Mond. Du packst die voll mit seltenem Material, schickst sie wieder zurück und ich verscherbele dann alles,  oK?" Sagt der Russe:"Und ich bleibe auf dem Mond zurück?" "Ja", sagt der Ami, "das ist nun mal Joint Venture".

Jerry
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 02. September 2006, 09:39:17
Das Shuttle mit neuem "SCHILDI"  ;D

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023825.gif)

mfg Christian
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 03. September 2006, 18:53:20
Hallo,

(http://www.spacescan.org/images/r_mars_cartoon.jpg)
...Achtung sie kommen!!! ;D

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 03. September 2006, 19:06:47
uuuuuuuuuppppppppppsssss

(http://www-misr.jpl.nasa.gov/mission/valwork/val_reports/000813_safari/photos/cartoon.gif)

mfg  Christian :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 03. September 2006, 19:11:39
Zitat
Hallo,


...Achtung sie kommen!!! ;D

jok



"kehrvert"  ;D  gesagt: Ist ein Wunschgedanke, wird es noch sicher lange wenn nicht
immer bleiben.

mfg Christian  :)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 03. September 2006, 20:13:44
Ein Cartoon zum heutigen Ereigniss von SMART 1:


Kurz nachdem Aufprall von Smart 1


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023824.gif)


mfg Christian :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 03. September 2006, 22:10:01
Die Außerirdischen

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023823.jpg)[img]

mfg Christian
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 04. September 2006, 14:09:08
In einer Schule ...................
(http://www.geocities.com/sunjara/cartoon.JPG)

mfg Christian
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 05. September 2006, 19:30:19
Hallo,

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023821.jpg)

...toller Helm...

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023822.jpg)
..und Astronautentraining auf dem Rummelplatz ;)...
jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 07. September 2006, 15:58:52
Hallo,

Sorry ist vielleicht nicht die richtige Zeit aber...
(http://forum.nasaspaceflight.com/forums/get-attachment-thumbnail.asp?action=view&attachmentid=11753)

....wenn die Brennstoffzelle mal nicht will...
empfiehlt der Hase Dura-cell   :D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mary am 08. September 2006, 14:39:25
Es gibt noch einen Beweis dafür, dass

1. der Mond aus Käse ist
2. es außerirdische Lebewesen gibt:

Gestern ist ein Raumschiff mit Alien-Mäusen am Mond gelandet und hat ihn angeknabbert. Wurde dabei erwischt und hat ihn wieder repariert. ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 08. September 2006, 19:29:41
Hallo,

und noch der Witz des Tages:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023820.JPG)

startet ein Space Shuttle "planmäßig" von Cape Canaveral ;D ;D ;D

ein Brüller...... ;)

wenns nicht zum heulen wär :'( :'( :'(

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dido64 am 09. September 2006, 05:25:59
Hallo,

dieser Thread ist eine super Idee.
Aus aktuellem Anlass; Falls die Amerikaner jemals auf den Mars kommen sollten - siehe Probleme mit Space Shuttle - werden sie sich über das hier besonders freuen.

(http://lustich.de/pics/bewertung/d_1075409600.jpg)

Oder?  :D :D :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 09. September 2006, 10:44:08
Bezüglich Wissenschaftliche Raumfluggäste  :-X :

(http://www.space.com/images/ISS_cartoon_02.jpg)

mfg Christian :)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 09. September 2006, 20:19:06
Shuttle launch: Opitimaler Platz, optimale Ausrüstung und optimale
Lichtverhältnisse und dann so etwas

(http://www.sciam.com/media/externalnews/2006-09-05T181503Z_01_NOOTR_RTRIDSP_2_SCIENCE-SPACE-SHUTTLE-DC.jpg)

mfg Christian
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rolli am 10. September 2006, 09:27:58
Hi Christian

Hm, Spinnen haben doch 8 Beine, ich sehe bei dieser Species nur 6.
Ist das eventuell ein Alien, getarnt als Erdspinne?

 ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 10. September 2006, 09:36:09
Guten Morgen rolli!

Sieht ganz so aus als ob die von den Weiten des Weltalls auch live dabei sein
wollten/[size=18]waren ???    [/size];D  ;D  ;D

mfg Christian
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rolli am 10. September 2006, 09:51:00
Der BEWEIS !

Der Mond ist eben doch aus Käse !
Hier, bei der kürzlichen Mondfinsternis konnte die Sternwarte Singen dieses sensationelle Foto schiessen, mit dem angeknabbertem Mond !
(rechts, typische Bissspuren)

(http://www.sternwarte-singen.de/bilder/mofi_partiell_07092006_ha_vss2006.jpg)

Allerdings müssten das gigantische Mäuse sein...

*grübel*

 :o
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 10. September 2006, 22:39:32
Hallo,

(http://beer-bytch.com/images/Redneck_Space_Shuttle.jpg)

 ;) ;)

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 10. September 2006, 23:13:43
Ich traue meinen  :o nicht:

(http://pages.prodigy.net/warren/01junefinals/shuttle.jpg)

Praktisch, kann von überall aus Starten, Landen,.......kostet nicht soviel wie.....
Bezüglich Flugeigenschaften hat man hier aber nachgeholfen  ;)

mfg Christian  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 10. September 2006, 23:19:32
Space Shuttle in noch handlicher Form
und sehr günstig.  ;)  ;)  ;)

auf Origami art:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023819.jpg)

mfg Christian  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ILBUS am 10. September 2006, 23:37:33
Es ist schwer witze von Russisch einigermassen nachvollziehbar zu übersetzen, urteilt nicht zu hard. Soll angeblich der Liblingswitz von Gagarin gewesen sein:

Zitat
Fliegt ein Vogel an der startenden Rakete vorbei und fragt den Raumfahrer erschrocken:
-Wieso heitzt du so?
Worauf der Raumfahrer:
- Ich wuste gerne was du mit einer solchen Fackel im Hinterm machen würdest.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 11. September 2006, 00:44:45
Früh übt sich  :D  :D  :D

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023818.jpg)

mfg Christian
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 11. September 2006, 02:40:14
Anscheinend hat Lockheed den Design von ORION nochmals geändert:


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023817.jpg)

Oder kriege ich da jetzt was durcheinander??? ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 11. September 2006, 02:47:14
Oder ist das jetzt der letzte Entwurf von ORION??

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023815.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 11. September 2006, 02:52:02
Oder gar das hier?

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023806.jpg)

Ach, ist das alles verwirrend!!  :o :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 11. September 2006, 12:47:29
Lasst es mich mal mit einem selbsterfundenen (und für deutschland gerade hochaktuellen witz) versuchen:

Sitzt GOTT bei der morgendlichen Terminkonferenz mit seine Engeln. Sagt sein Terminengel: "Ja, und dann wäre da dieser Gottesdienstes des Papstes in Altötting, da sollten Sie gegen 12.45h mal draufschauen."
Sagt GOTT: "12.45...hmm,soso... ach nee, da docken die in der Atlantis doch an die ISS an ...irgendwie machen die mir viel mehr Spass!".

 ;) :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 11. September 2006, 22:29:50
Hallo,

(http://www.modellraketen-forum.de/board/messages/355/26411.jpg)

Neues Sparprogramm der NASA...die letzten Flüge ohne Externen Tank und Booster :D ;)

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 12. September 2006, 00:41:26
Tschuldigung für die[size=22] GRÖßE [/size]des Bildmaterials  :)

(http://photos.networkgeek.org/albums/lego/iss.jpg)

Nette Farbe haben die Sonnensegeln. Mal was anderes.

Praktisch passt über all hin. Vor allem die
Bauzeit ist kürzer und auch die Ausbauflüge kosten ncht soviel
wie der NASA.

mfg Christian  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 16. September 2006, 21:52:40
Die "Shuttle Welt" für Zuhause  ;D  ;D  ;D

Eigenes Launch pad 39B  :D
(http://
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023798.jpg)

Die Spacewalkers  :D

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023800.jpg)

Die Zuschauer  :D

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023802.jpg)

Das Space Shuttle  :D

(http://www.haciendarobotics.com/images/bw/BricksWest-038.jpg)

mfg Christian  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 18. September 2006, 09:08:10
Ein Teddybär bereitet sich auf die weite Reise ins All vor.

(http://us.st11.yimg.com/us.st.yimg.com/I/countdowncreations_1912_24350761)

mfg Christian  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 20. September 2006, 18:55:43
Hallo,

(http://witze.net/funpics/private_rocket.s.jpg)

..um beim neuen ARES Programm die Kosten für neue MLP-s zu sparen ,will die NASA ihre alten Saturn-Transporter einsetzen ;) ;D

(http://tedstrong.com/graphics-tahoe-03/tahoe07-rocket.jpg)
...oder Scheidung mal anders!!!! ;)

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 21. September 2006, 20:30:06
Hallo,
(http://cagle.slate.msn.com/working/041006/nick.jpg)

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 21. September 2006, 23:04:46
Hallo,

(http://i31.photobucket.com/albums/c377/paxetanimo/smilies/th_thShuttle_Off.gif)

Tag der offenen Tür!!!

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Sirius am 22. September 2006, 22:48:55
Hallo
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023786.jpg )
Frage mich wo sie mit der Besatzung und der Nutzlast hinwollen.^^
Gruss Sirius
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 28. September 2006, 00:56:47
Einmal "andersrum"

(http://www.rebnora.com/images/blog/cartoons/BudgetBillion.gif)

mfg Christian :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SWL-CHMY am 28. September 2006, 01:10:39
Während der Überfahrt........

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023771.jpg)



Im Jahre 2106, die ersten Astronauten steigen nach erfolgreicher Landung
am Mars aus ihrem Raumschiff..........
(http://www.wolfgang.lehner.at/images/cartoons/Astronauten-Gluck.jpg)


mfg Christian   :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 06. Oktober 2006, 15:42:16
Hallo,

(http://www.250kb.de/u/061006/j/c4e53a16.jpg
)
..NASA plant mitnahme von Weltraumtouristen!!!!
Voraussetzung ..körperliche Fitness ;) dafür gibts aber auch echtes Cabrio-Feeling ;) ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Michiru-Kaiou am 06. Oktober 2006, 17:39:24
Und Pinguine fliegen doch:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023769.JPG)
Teil einer nicht ganz so ernst zu nehmenden NASA-Präsentation.
© NASA
von nasaspaceflight.com

viele Grüße Michiru
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dido64 am 10. Oktober 2006, 04:39:01
Hallo,

Ammoniak, Ammoniak!!!  :D  :D  :D

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023767.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 15. Oktober 2006, 17:20:41
Hallo,

(http://forum.nasaspaceflight.com/forums/get-attachment.asp?action=view&attachmentid=3229)

Neu????nein mit Perwoll gewaschen ;) ;)

Unglaublich wie der Shuttle mal strahlte...... :-[

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 20. Oktober 2006, 19:31:13
Hallo,

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023765.jpg)

....Schei...ein Plattfuß !!!!...na dann eben per Anhalter ;) :)

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 28. Oktober 2006, 15:31:41
Hallo,

"Zwei amerikanische Astronauten laufen über den Mond.
Plötzlich kommen sie an ein Schild: "Amt für Mondfragen". -
Daraufhin der eine: "Verdammt, die Deutschen waren vor uns da....!" ;) :D


ich hatte es geahnt :)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 06. November 2006, 19:19:01
Hallo,

Gerade im Netz gefunden...ein Mitarbeiter des MSFC-Marshall Space Flight Center der da 5 Jahre tätig war hat einige Fotos veröffentlicht.... ;)
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023752.jpg)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023756.jpg)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023757.jpg)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023758.jpg)
...und nach dem schlafen ein Spielchen.. ;)
Desweiteren berichtet der Herr vom anwählen diverser Seiten  ;) ;) ;) im Netz....und jetzt der Hammer während da gespielt und geschlafen wird war der NASA Payload Operations Director u.s.w anwesend.. :-[ :-?
Diese Leute da sind laut Aussage alles Techniker/Ingeneure von Fremdfirmen die mit den Nutzlasten(Hersteller) zu tun haben....schön wenn man für eine Staatliche Organisation arbeiten darf :-[ :-[
Soviel zum Thema "Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst"...irgendwie nicht mehr lustig...

gruß jok


Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Martin am 09. November 2006, 23:17:54
An einer gut erhaltenen Titan I Raketenbasis interessiert? Dann hier ordern, für nur 1,3 Mio USD (Rakete ist im Preis nicht enthalten):
http://www.missilebases.com/
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 13. November 2006, 09:23:28
Sorry for offtopic, aber was ist den nur mit Georgie los?! ;D

http://www.planetdan.net/pics/misc/georgie.htm
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 17. November 2006, 19:01:13
Hallo,

Damit ihr bei den ganzen NASA Abkürzungen durchseht ..könnt ihr sie hier "Fix" lernen.. ;)

 :o :o= http://www.ksc.nasa.gov/facts/acronyms.html

Viel Spaß  ;D ;D

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 18. November 2006, 16:03:07
Hallo,

(http://www.berlinersternfreunde.de/cartoons/astro_cartoon_02.jpg)

und nun :-? :-? ;)

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Ho_Jintao am 24. November 2006, 15:06:20
Zitat
Sorry for offtopic, aber was ist den nur mit Georgie los?! ;D

http://www.planetdan.net/pics/misc/georgie.htm

Vielen Dank. Das tut gut. Besonders toll finde ich, dass man mit der maus nachhelfen kann, wenn es nicht mehr weitergeht.

Viele Grüße

Ho
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 28. November 2006, 19:43:26
Hallo,

(http://www.250kb.de/u/061128/j/1119f7b3.jpg
)

White Room Startkomplex 39B heute Abend ...Vorbereitung Mission STS-116......nur das Telefon ist noch vom Apollo Programm übrig ;) ;) ;D


gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 30. November 2006, 22:02:53
Hallo,

(http://www.101jokes.dk/cartoon/nasa20040325.gif)

 :-? :-? ::) ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 02. Dezember 2006, 10:43:21
Hallo,

(http://forum.nasaspaceflight.com/forums/get-attachment.asp?action=view&attachmentid=14918)

..Startkomplex 39B wurde gestern von einer Rießenspinne angegriffen :-? :-?zum Glück war der Shuttle durch die RSS-Struktur geschützt.. ;) ;) ;D ;D

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mary am 02. Dezember 2006, 20:03:38
 ;D ;D ;D
Beim letzten Start (STS-115) ist ein Vogel vor der Kamera herumgeflogen. War auch ganz lustig. Aber was der sich wohl gedacht hat, als die Atlantis abgehoben ist?
Vielleicht fragte er ja seinen Freund: "Warum schießt der Vogel so schnell in die Höhe?" -"Naja, Wenn mein Hintern brennen würde, tät ich das auch.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Michiru-Kaiou am 03. Dezember 2006, 00:49:04
Die Spinne ist süß! (Haltet mich bitte nicht für verrückt, aber ich mag Spinnen...)

Zitat
;D ;D ;D
Beim letzten Start (STS-115) ist ein Vogel vor der Kamera herumgeflogen. War auch ganz lustig. Aber was der sich wohl gedacht hat, als die Atlantis abgehoben ist?
Vielleicht fragte er ja seinen Freund: "Warum schießt der Vogel so schnell in die Höhe?" -"Naja, Wenn mein Hintern brennen würde, tät ich das auch.
Und der Vogel, der Discovery als Klo missbraucht hat wollte wohl seinen Bruder vom Vorjahr rächen, oder wie?

viele Grüße Michiru
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mary am 03. Dezember 2006, 13:29:10
Tatsächlich? Ich mag Spinnen auch.

Dann gefällt dir wohl auch diese Spinne:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023750.jpg)

Vor der muss man sich in Acht nehmen, sie hat schon mehrere Astronauten gefressen! Auch wenn sie diese anscheinend nicht vertragen hat, sie hat sie nämlich wieder ausgespuckt.

Zur Information: Die Mondfähre von Apollo 9, die erste im All, hatte wegen den Spinnenbeinen den Rufnamen "Spider".
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 05. Dezember 2006, 22:36:06
Hallo,

Auf nasaspaceflight voten sie gerade welcher Song am besten zu einem Space Shuttle Start paßt ;) ;)

hier... http://forum.nasaspaceflight.com/forums/thread-view.asp?tid=797&start=1

...freaks :D

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rolli am 06. Dezember 2006, 13:03:37
Na hoppla:

Ich vote für

"Also sprach Zaratustra" von Richard Strauss... :o

Die hat schon Kubrick für seinen "2001" Film benutzt

http://www.taboo-breaker.org/film/spannung.htm

Daraus:
Zitat
Wie feinfühlig hat doch Kubrick seine Musik gewählt. Richard Strauss' grandioses "Also sprach Zaratustra" untermalt Szenen aus der Urzeit des Menschen. Nach der Erfindung des Werkzeugs (und der Handwaffe) wirbelt ein Knochen durch die Luft und blendet über in ein Raumschiff. Besonders raffiniert ist die Wahl von Wienermusik des anderen Strauss, zu der sich nach der berühmten Ueberblendung die routinemässige Raumfahrt in alltäglicher Selbstverständlichkeit abspielt. Eine Zweimanncrew in weissen Blazern überwacht in lässiger Überlegenheit die Technik des 21. Jahrhunderts, und was unterlegt Kubrick diesen Szenen: "An der schönen blauen Donau" - anstatt wie andere, quälende Computermusik!

*Geil..!*
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: H.J.Kemm am 06. Dezember 2006, 13:17:38
Moin Rolli,

"Also sprach Zaratustra" von Richard Strauss

Da gab es doch auch mal so eine echt geile Aufnahme von Santana?!?!

Jerry
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dido64 am 15. Dezember 2006, 13:48:40
Hallo alle zusammen,

Wer dich schon mal gefragt hat, wie es im Jahre 2020 auf dem Mars aussieht, der sollte sich unbedingt dieses Video http://www.youtube.com/watch?v=yjiGH9QNiU0 anschauen.

Hier schon mal ein ganz kleiner Vorgeschmack.
(http://sjl-static2.sjl.youtube.com/vi/yjiGH9QNiU0/2.jpg)

Viel Spaß  :) ;) :D ;D wünscht

dido
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 15. Dezember 2006, 18:06:25
Hallo,

..das Video ist ja der totale Hammer..Super :)

Wir nennen es Planetenforschung...für die armen Kerle dort einfach nur Verschmutzung ihrer "Welt" ;) ;)

..nun gut wenn wir da dann alles mit Schrott zugeschoßen haben- lohnt sich wenigstens der Rohstoffabbau ;D ;D

jok

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Marauder am 21. Dezember 2006, 16:05:37
Dieses Bild hat jemand in einem anderen Forum gepostet, es zeigt einen Montagepunkt auf dem Flugzeug, mit dem die Shuttle-Orbiter transportiert werden:

(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/en/thumb/f/f7/Shuttle_mounting_point.JPG/719px-Shuttle_mounting_point.JPG)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ILBUS am 21. Dezember 2006, 19:35:14
Raumfahrt rockt:

http://www.youtube.com/watch?v=X4jD9zsUA7w&mode=related&search=
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Marauder am 21. Dezember 2006, 20:41:29
@ILBUS: Das erinnert mich etwas an die "Space Cowboys"-Filme zu den Mercury-, Gemini- und Apollo-Missionen der NASA. Die kommen immermal auf Bayern 3 in der Spacenight.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ILBUS am 21. Dezember 2006, 23:49:53
Ich habe gar kein Fernseher. Habe sowas zum erstenmal geshen, und fand es irgendwie interessant. :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 22. Dezember 2006, 00:47:40
Hi ILBUS & Dido,
Klasse Videos. Schönen Dank :D

Toll, wie Ihr immer wieder solche Perlen findet. Über das von dido hab ich mich scheckig gelacht.

Bitte mehr davon [smiley=dankk2.gif]

Schöne Weihnachten!

roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Spaceman am 22. Dezember 2006, 03:43:58
Hi.

Die neue Variante des Schüttelshakes.Made by STS-116:

(http://forum.nasaspaceflight.com/forums/get-attachment-thumbnail.asp?action=view&attachmentid=16215)

Spaceman
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 24. Dezember 2006, 14:09:21
Hallo,

(http://www.250kb.de/u/061224/j/bfa07666.jpg
)

...seid ihr Euch sicher das Commander Polansky am Joystick war??? ;) :)

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mary am 31. Dezember 2006, 14:40:21
Schon mal Shuttle Tac Toe (http://www.nasa.gov/audience/forkids/games/G_Shuttle_Tac_Toe.html) gespielt?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 02. Januar 2007, 22:38:53
Hallo,

Die Bilder von der Crew gehören ja zur festen Tradition des Shuttleprogramms.......hier mal die etwas anderen ....
(http://forum.nasaspaceflight.com/forums/get-attachment.asp?action=view&attachmentid=16835)
....geht für jede Mission einfach nur Missionslogo ändern ;)

(http://forum.nasaspaceflight.com/forums/get-attachment.asp?action=view&attachmentid=16830)

(http://forum.nasaspaceflight.com/forums/get-attachment.asp?action=view&attachmentid=16814)
...mit der Raumkatze ;)

(http://forum.nasaspaceflight.com/forums/get-attachment.asp?action=view&attachmentid=16812)


..na dann

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 04. Januar 2007, 22:49:34
Hallo,

und noch die Crew von STS-98

(http://forum.nasaspaceflight.com/forums/get-attachment-thumbnail.asp?action=view&attachmentid=16922)
...bekannte Gesichter links vorn Commander Polansky vom letzten Shuttleflug STS-116 und links hinten Curbeam der bei den EVA-s auf STS-116 glänzte ;) (Sonnensegment P6 einholen)

(http://forum.nasaspaceflight.com/forums/get-attachment.asp?action=view&attachmentid=16923)
..und nochmal als Shuttle-Gang ;) ;) :D

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 12. Januar 2007, 16:06:56
Hallo,

..die Externen Tanks für das Shuttleprogramm werden ja im MAF New Orleans hergestellt..
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up006531.jpg)
.. und von da gut geschützt mit der Pegasus Barge auf dem Seeweg ans Cape gebracht.

(http://www.flightglobal.com/assets/getAsset.aspx?ItemID=15973)
...in den Anfängen des Shuttleprogramms war noch Cabrio-Feeling angesagt ;)...hier der Externe Tank für STS-2

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 04. Februar 2007, 19:54:03
Hallo,

(http://216.92.223.223/media/9000s/9971.jpg)

...ab 2010  :o :-? :-?

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: KSC am 05. Februar 2007, 07:55:53
Fragt sich mit welchem Antrieb  ;D :D :D

Gruß,
KSC
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: quichibo am 05. Februar 2007, 09:03:30
Zitat
Hallo,

(http://216.92.223.223/media/9000s/9971.jpg)

...ab 2010  :o :-? :-?

jok


Wenn das mal nicht das neue SeaLaunch Programm ist...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 24. Februar 2007, 18:26:46
Hallo,

(http://www.shuttlesource.com/images/fleet-product-large.jpg)

.....Raumflotte... ;) ;)

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mary am 24. Februar 2007, 18:40:40
oder so:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023747.jpg)
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023748.jpg
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 23. März 2007, 12:00:50
Hallo,

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023745.jpg)

Ähhmmm..Energija-Rakete mit Externen Tank als Nutzlastcontainer auf MLP in Cape Canaveral für eine Russisch-Amerikanische-ESA  Mission zum Mars  ;) ;) ;) oder wie jetzt ;D ;D

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: alswieich am 23. März 2007, 22:10:47
Mahlzeit!


Bekanntlich gab es vier gescheiterte Startversuche der russischen Mondrakete N-1. Am 21. Juli 2001 wurde doch tatsächlich die fünfte N-1 erfolgreich gestartet:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017791.jpg)
Hier gibt es diesbezüglich mehr Bilder und Videos davon:
http://www.moonrace2001.org/n1_launch.shtml

Es war zwar ein erfolgreicher Start, aber bis zum Mond hat es auch die fünfte N-1 nicht ganz geschafft.


Gruß
Peter
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Sebastian_K. am 23. März 2007, 23:49:36
Na dann sollten sie vielleicht wirklich zum Mars, das klappt bestimmt. :D

Gruß
Sebastian
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: KSC am 02. April 2007, 13:25:59
Wenn grade vom Mars die Rede ist, dann lohnt sich ein Blich auf das NASA „Astronomy Picture of the Day“ vom 1. April 2005. Da wurde nämlich schon ohne jeden Zweifel Wasser auf Mars entdeckt  :D

Ist tatsächlich ein  NASA Link ;D
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap050401.html

Gruß,
KSC
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gero_Schmidt am 02. April 2007, 18:55:31
Weiß nicht, ob das hier schon gepostet wurde. Geniale Satire von "The Onion":

NASA Chief Under Fire For Personal Shuttle Use

http://www.theonion.com/content/node/41904

"Every now and then on a Friday, Mr. Griffin would stop by Launch Complex 39B and say, 'Well, I'm off early today, taking the wife shopping on Fifth Avenue,' and I wouldn't think twice about it," said assistant fuel-cell technician Lawrence Clemmons. "But about half an hour later, the ground would shake, I'd hear this earsplitting roar from the pad, and then the shuttle would fly off."

"Sometimes I'd think, 'Hey, it looked like he had his overnight bag with him,'" continued Clemmons. "Then, on Monday, we'd get an e-mail from Mr. Griffin saying he was running behind, but he was just leaving Edwards Air Force Base and he'd be in soon."

Trajectory-optimization engineer Russ Holcum said he'd long suspected that Griffin "had an in" with the staff in Engineering and Fabrication. Said Holcum: "I figured he knew someone who cut him an extra set of keys or two."

Holcum added: "More than once, I heard him ask the Mission Control guys if they'd mind 'counting him down' on his way out before a long weekend."

In a press conference held Tuesday, NASA spokesperson Arjun Congrove apologized to taxpayers for the billions of dollars expended on the unauthorized missions.

"The shuttle costs an estimated $2 billion per launch, not counting delays and repairs, and for Mr. Griffin to use it to take his wife on luxury shopping trips to Europe is not appropriate," Congrove said. "We apologize to affected personnel at NASA, and to the good people of New York City whose homes were vaporized by Mr. Griffin's several unauthorized launches near LaGuardia Airport."

Griffin may face penalties ranging from dismissal to having his salary garnished for the next 376 years in order to pay for fuel.
;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: andi am 14. April 2007, 19:17:18
Hallo
Das ist doch mal schön.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 22. April 2007, 19:47:26
Hallo,


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023742.jpg)

...wenn wir das mal so Live auf dem Mond stehen sehen :o :o...ist etwas schief gelaufen ;) ;D

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rolli am 23. April 2007, 08:15:04
Apropos Aliens:

Gestern ging ich im Walde
so vor mich hin
Nichts zu tun
das war mein Sinn

Und dann stockte mir der Atem
ich glaubte nicht was ich sah
Ne Meise mit nem Langenscheidt...
auf m Ast sie sass, da dahh !

(http://www.heise.de/tp/r4/artikel/24/24864/24864_1.jpg)

Und da ging mir ein Lichtlein auf
Aliens können durchaus auch klein sein

Oder soooo..

 ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 25. April 2007, 22:11:10
Hallo,

..und mal wieder ein Blick in die OPF...

(http://www.250kb.de/u/070425/j/69dce0cb.jpg)

..fleißige NASA Leute beim Warten des Orbiter... ;) ;)

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: es.se am 26. April 2007, 19:48:33
Hier kann man "warten" leicht missverstehen  ;)

Ein schönes Wortspiel  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mary am 05. Mai 2007, 00:41:56
was, wenn ein Nasa-Mitarbeiter bei dem ganzen schaum sprühen mal auf dumme gedanken kommt? oder seine künstlerische ader entdeckt? oder das mit dem foam spray falsch versteht?
(http://www.oyla14.de/userdaten/36195406/bilder/etfoam.jpg)
(ich weiß, ich bin kein guter graffiti-künstler)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mary am 23. Juni 2007, 10:51:59
Hier seht ihr, welchen Beruf Thomas Reiter wirklich hat: Dachdecker am ESOC!!! ;) ;D
Übrigens, ein Astronaut, ich glaube es war Jeffrey Williams, meinte, der Ausdruck "spacewalk" wäre unpassend, es müsste eher "spacecrawl" heißen ;D

(Foto: Herbert Steinrück)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: berni am 25. Juni 2007, 13:25:31
ja, so (http://www.youtube.com/watch?v=YSnh4WXhOgI) gehts einer fliege, die beim shuttle-start zuschaut ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: paygar am 03. Juli 2007, 12:32:26
Nach langer Zeit mal wieder was zum mitmachen. Ein Osterei wird gesucht. ;)

http://satellite.ehabich.info/genesis.html

[size=14]Es gibt ein Easteregg auf der Seite!!![/size]
Mal sehen wer es findet. Ich fands ganz witzig.
Wenn es bis heut Abend nicht aufgelöst wurde, dann bekommt ihr einen Tip.  ;)

paygar
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: paygar am 04. Juli 2007, 00:53:10
Unser Foren-Mitglied Nitro hat es gefunden.  :)

Wenn man die Page auf Deutsch umstellt steht dort:
Es ist indes nicht bekannt ob Jürgen Klinsmann teilnehmen wird.
Aus welchem Grund auch immer.  ;) :D

paygar
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 03. August 2007, 12:40:17
Hallo,

...Britische Marsmission ohne Happy End  ;)

guckst du hier: http://www.youtube.com/watch?v=tm8NjBpmCLI&feature=dir

...immer schön vorsichtig beim aufstellen der Landesflagge   ;D ;D

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Olli37 am 15. August 2007, 17:02:33
das ist aber auch nicht schlecht

http://www.youtube.com/watch?v=olirmc2Mp0g&mode=related&search
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 06. September 2007, 17:57:14
Hallo,

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023732.jpg)
..Größenvergleich...

Mehr dazu gibts HIER (http://www.merzo.net/1mpp.htm)

Gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GlassMoon am 06. September 2007, 21:52:58
http://images.google.de/imgres?imgurl=http://www.h-j-ebeling.de/images/apollo.jpg&imgrefurl=http://www.h-j-ebeling.de/apollo.html&h=264&w=379&sz=99&hl=de&start=3&um=1&tbnid=b2aZX2tuDlyQCM:&tbnh=99&tbnw=142&prev=/images%3Fq%3Darizona%2Bmeteor%2Bcrater%2Bapollo%26svnum%3D10%26um%3D1%26hl%3Dde%26rlz%3D1B3GGIC_deDE216DE219%26sa%3DG
dachte ich poste es mal hier^^ auch wenns ernst is^^
also die hier hab ich schonmal live gesehen.
is das die original? wisst ihr was?
steht in arizona, am meteor crater
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: KSC am 07. September 2007, 08:02:43
Hallo DaBeste,

Das ist definitiv keine original Apollo Kapsel, zumindest keine aus den bemannten Missionen, die sehen ganz anders aus.
Das Apollo 17 CM ist es schon gar nicht, das ist nämlich am Johnson Space Center in Houston ausgestellt.
Es handelt sich vielmehr um einen Testartikel (genauer gesagt um Boilerplate Nr. 29). Das Ding wurde damals für Schwimmtests benutzt.

Gruß,
KSC

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ILBUS am 07. September 2007, 08:46:57
Ein wenig Traurig, aber hat was:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023729.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: berni am 11. September 2007, 11:57:53
nur um das richtig zu verstehen.

der russe betet in der ISS (=MKC?) für die amis im gebrechlichen shuttle? und den amis hilft gegen die angst der wodka?

:)

grüße,
berni
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ILBUS am 11. September 2007, 12:51:26
yep, genau richtig interpretiert.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Zippomania am 03. Oktober 2007, 12:50:54
Aha, die Mondlandung war also doch ein Fake... ^^

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023720.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Uwe am 03. Oktober 2007, 21:51:21
Ich bin mir nicht sicher, ob das hierher gehört da es kein Joke sondern Realität ist. Das hängt als Kopie im deutschen Raumfahrtmuseum in Morgenröthe-Rautenkranz (da war ich heute - sehr empfehlenswert) und ist die Zollerklärung der Apollo-11-Heimkehrer.

(http://www.cocosbild.de/uploads/apollo11zoll8ca5c56ejpg.jpg)

Da sieht man: Bürokratie siegt immer! Es ist aber schön zu sehen, dass der Mond noch als Ausland betrachtet wurde.  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pathfinder am 23. Oktober 2007, 02:17:19
Moin!  :)

hab noch was gefunden...

(http://250kb.de/u/071023/g/aec20834.gif)


[size=22]GO DISCOVERY![/size]  ;)



Gruss
MPF
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mary am 31. Oktober 2007, 16:12:51
Hallo,
weil heute ja Halloween ist, hast die NASA eine Auswahl von Gruselgeräuschen online gestellt. ;D
Die Daten, die einige Instrumente von Raumsonden lieferten, wurden in Audiodateien konvertiert, z.B. Magnetfeld- oder Radardaten. Unbedingt anhören, es lohnt sich!

http://www.jpl.nasa.gov/multimedia/sounds2/index-nasa.html

Viel Spaß,
Mary
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Martin am 12. Dezember 2007, 00:25:17
Dilbert hat sich letzte Woche der privaten Raumfahrt gewidmet (Strips Mo bis Fr):
http://www.dilbert.com/comics/dilbert/archive/dilbert-20071203.html
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 13. Dezember 2007, 12:17:51
Hallo,

... die Jungs vom Miniatur-Wunderland in Hamburg sind ja mit ihrer super Anlage weltbekannt....

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023712.jpg)

...aber hier ist ihnen mal ein Fehler unterlaufen ;)....also einfach mal den Crawler mit dem MLP zurücksetzen und wenden...dann klappts auch mit der RSS ;) :)


Alles gibts hier: http://www.miniatur-wunderland.de/anlage/multimedia/foto/galerie/amerika/miami-everglades/

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Jo am 13. Dezember 2007, 13:52:15
Zitat
....also einfach mal den Crawler mit dem MLP zurücksetzen und wenden...dann klappts auch mit der RSS

Die Verbindung zwischen den TSMs und dem Orbiter bleibt dann aber trotzdem schwierig ...  ;) ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: feize am 13. Dezember 2007, 14:39:17
Der crawler steht richtig, den stack würde ich auf der MLP drehen, dann könnten sie auch einsteigen!

Gruss feize
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 23. Dezember 2007, 20:05:24
Hallo,

ist zwar OT... ;)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023710.jpg)

...gefunden bei CNN.....

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 23. Dezember 2007, 21:50:24
...und der noch ;)

Zitat
Woran erkennt man, daß die Holländer in die Raumfahrt einsteigen wollen ? Am Space Shuttle wird eine Anhängerkupplung montiert.
 ;)

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Sebastian_K. am 24. Dezember 2007, 02:45:41
Woran erkennt man, daß man Raumfahrersüchtig ist?
-Man sucht verzweifelt im Auto nach der Nass/Trocken-Tankanzeige
-Der Beifahrer gibt deshalb ein "no go!"
-Man baut sich am Auto ein Rettungskorb an
-Man hält den Flur seiner Wohnung für eine Druckausgleichkammer

Könnt gerne weiterschreiben :-)

Frohe feine besinnliche sternenklare Weihnachten
Gruß
Sebastian
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 24. Dezember 2007, 10:23:36
Zitat
Woran erkennt man, daß man Raumfahrersüchtig ist?
-Man sucht verzweifelt im Auto nach der Nass/Trocken-Tankanzeige
-Der Beifahrer gibt deshalb ein "no go!"
-Man baut sich am Auto ein Rettungskorb an
-Man hält den Flur seiner Wohnung für eine Druckausgleichkammer

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023698.jpg)
...und am PC sieht es so aus... ;) :)


schöne Weihnachten :)

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 24. Dezember 2007, 11:55:40
Zitat
Woran erkennt man, daß man Raumfahrersüchtig ist?
-Man sucht verzweifelt im Auto nach der Nass/Trocken-Tankanzeige
-Der Beifahrer gibt deshalb ein "no go!"
-Man baut sich am Auto ein Rettungskorb an
-Man hält den Flur seiner Wohnung für eine Druckausgleichkammer

- zum Geschwindigkeitsabbau versucht man weit ausholende S-Kurven auf der Autobahn ...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mary am 24. Dezember 2007, 23:00:32
Hallo,
Hier gibts eine ganze Seite voller solche Sprüche. (halt auf Englisch) (http://collectspace.com/ubb/Forum3/HTML/003645.html)

Was mir noch davon in Erinnerung geblieben ist:
-wenn seine Kinder zuerst rückwärts zu zählen gelernt haben, bevor sie normal zählen konnten (10...9...8...7...6...5...4...3...2...1...Liftoff!)
-wenn man auf die Frage "Hörst du mir zu?" mit "Houston, Discovery, copy that, I'm reading you fine, go ahead." o.ä. antwortet
-wenn man nach einer Space Shuttle Startverschiebung einen Anruf von der Hotelrezeption in Florida bekommt, dass sie die Buchung schon automatisch auf den neuen Starttermin verlegt haben.

Frohe Weihnachten,
Maria
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 25. Dezember 2007, 18:43:25
Hallo,

Der Weihnachtsmann besucht die ISS........"Renntierdocking" ;) ;)

Schaut mal hier:http://youtube.com/watch?v=_Di8mZLu0VE&feature=PlayList&p=26B9B2ACB4AAC849&index=7

Das Video scheint vom vorigen Jahr,die ISS ist jetzt schon weiter ausgebaut,aber immer noch lustig :)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dido64 am 01. Januar 2008, 09:04:44
Hallo zusammen.

Hier http://www.swr3.de/wraps/musik/webradio/audioplayer/webradio.php?type=audio&aid=180253&ainfo=undefined&step=2&quality=reali könnt ihr euch einige interessante Neuigkeiten über den Urknall anhören.

Autor: Olaf Schubert - Mahner und Erinnerer
Quelle: SWR3.de

Zum Anhören muss der Realplayer installiert sein.

Gruß Guido

PS: Über diesen Link http://www.swr3.de/fun/comix/comix.php?seite=0&ugid=1345 kann man auch die Folge (Folge Nr. 70) und den Player wählen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 04. Januar 2008, 18:43:31
Hallo,

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up010127.gif)

EVOLUTION ??  ;)

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 06. Januar 2008, 03:15:04
Hi Jok,

mal wieder eine klasse Animation von Dir. Wirklich toll, wie Du die immer hinkriegst... :D

Ist ja bekannt, wie ich zum "Stangenspargel" stehe. Deshalb vermisse ich eigentlich ein letztes Bild, wo eine große Hand dat Ding an der Wurzel abschneidet... ;D

Schönen Gruß zum Sonntag
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: moritz am 07. Januar 2008, 18:52:07
@roger50: stimme das zu, wenn's eigentlich auch naiv von uns ist... ;)

Also das allererste Bild ist mir immer noch am liebsten:)

gruß,
moritz
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MSSpace am 15. Januar 2008, 10:42:47
Ich hab übrigens beim vorletzten Englandurlaub diesen Sommer Europas eigenen Nachfolger entdeckt:


Gruß,
MSSpace...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 16. Januar 2008, 22:12:41
Hallo,

...bei dem ständigen Bemühungen um ein höheres NASA Budget....sollte man vielleicht mal die Cams abschalten oder nicht zuviele herumstehen lassen ;) ;)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023696.jpg)
Startkomplex 39A.....
...im Reparaturbereich ca. 5 Personen und nochmal ca. 8 Personen außen beim Ausblick von der RSS... ;) ;) ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dido64 am 17. Januar 2008, 04:57:52
Zitat
Startkomplex 39A.....
...im Reparaturbereich ca. 5 Personen und nochmal ca. 8 Personen außen beim Ausblick von der RSS... ;) ;) ;)

gruß jok

Ist vielleicht die "Raucherecke".  ;D

Gruß guido
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 22. Januar 2008, 21:51:48
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023694.jpg)
...Flughund ;) ::) ::)...die spinnen doch!!! :o :o

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-49 am 23. Januar 2008, 14:28:14
Hallo,

Was soll ich davon halten?? ;)

http://www.bild.t-online.de/BILD/news/vermischtes/2008/01/23/mars/gruenes-maennchen.html

nico
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: moritz am 23. Januar 2008, 14:59:15
Zitat
Hallo,

Was soll ich davon halten?? ;)

http://www.bild.t-online.de/BILD/news/vermischtes/2008/01/23/mars/gruenes-maennchen.html

nico

ich glaub nicht, dass du da meine Hilfe brauchst ; falls doch: nix
ich sag bloß BILD-Zeitung... :'(
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 23. Januar 2008, 15:01:34
Allein wenn man sich das Originalfoto mal ansieht wird schnell klar, dass die gezeigte "Struktur" gerade mal ein paar Zentimeter groß sein kann. Aber egal...die Medien haben ja immer recht.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 23. Januar 2008, 22:29:22
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023692.gif)

Unglaublich...da winkt einer  ;) ;) ;D ;D

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Martin am 23. Januar 2008, 22:35:49
Zitat
... dass die gezeigte "Struktur" gerade mal ein paar Zentimeter groß sein kann.
Es heißt ja auch KLEINE grüne Männchen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Holi am 23. Januar 2008, 22:46:51
Hallo,
Zitat
Unglaublich...da winkt einer  ;) ;) ;D ;D
..also, ich hab mir ja gestern die Fotos auch angeschaut, aber "Das" habe ich übersehen  ;D ;D......Danke und Klasse jok  ;) ;D

Gruß
Holi
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 24. Januar 2008, 00:03:25
Jawoll ja, ich hab's immer geahnt!  ;D

Danke jok.  ;)

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 24. Januar 2008, 13:46:11
Hallo,

und nochmal zum Panoramabild vom Mars...

Auf diesem Bild findet ihr mal eine Auswahl was man noch so hinein interpretieren kann...Hier (http://www.unmannedspaceflight.com/index.php?act=attach&type=post&id=13308)

(http://www.unmannedspaceflight.com/index.php?act=attach&type=post&id=13309)
...auf dem größeren Ausschnitt...das ist doch unsere "SCHILDI".. :)

...also wie gesagt ...der Fantasie des Betrachters sind keine Grenzen gesetzt ;) ;)....und genau deshalb stehts in diesem Thread!!!!

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: berni am 26. Januar 2008, 00:05:53
so, und hier mal wieder ne horrormeldung:

Asteroiden-Einschlag? (http://www.bild.t-online.de/BILD/news/vermischtes/2008/01/25/asteroid-erde/einschlag-dienstag,geo=3593698.html)

das ist ja wirklich haarscharf, da haben wir ja noch mal glück gehabt. lol. :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MartinM am 26. Januar 2008, 05:36:15
berni, die "Bild"-Redaktion kann froh sein, dass Asteroiden weder Gegendarstellungen erwirken noch Verleumdungsklagen einreichen können. :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: moritz am 26. Januar 2008, 11:18:32
Bildzeitung:
Zitat
Monster-Asteroid rast auf Erde zu
...aber wir haben noch mal Glück, sagt die NASA

Die NASA Experten haben gesagt, dass das auf [highlight]keinen[/highlight] Fall der Fall  ;) sein wird und das ein solches Szenario in naher Zukunft auch nicht der Fallsein wird!

Vielleicht passt das jetzt aber eher  >hier<  (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=2379.0)

Kann ja ein Mod verschieben wenns gar nicht passt....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ILBUS am 31. Januar 2008, 12:10:52
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023690.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 17. Februar 2008, 19:27:31
Kleiner Witz am Rande, der aber nichts mit Raumfahrt zu tun hat:

Zitat
A Neutron walks into a bar ...
and asks the bartender " How much for a beer" and the bartender says, "For you? No charge"

 ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: thecrusader am 17. Februar 2008, 21:22:18
Virales Marketing im Todesstern Stuttgart:
http://www.youtube.com/watch?v=uF2djJcPO2A
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Speedator am 18. Februar 2008, 01:27:20
Hier auch noch etwas. Hatte ich bereits bei STS-122 gepostet.
Dort wurde das dann nochmals aufgegriffen und durch schludriges Lesen wütend in die sehr beliebte Kategorie "Beweis wie unfähig Allgemeinmendien sind" eingeordnet(Ironie über Ironie...).

http://www.spiegel.de/spam/0,1518,534368,00.html
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: berni am 18. Februar 2008, 01:38:11
und hier gleich noch was von spon :)

http://www.spiegel.de/fotostrecke/0,5538,23573,00.html
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 29. Februar 2008, 17:11:02
Hallo,

Zum Thema "Trunkenheit am Steuer" gibt es  HIER (http://de.youtube.com/watch?v=aRJVhqEppSE&feature=related) etwas  ;) ;D

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-49 am 03. März 2008, 18:55:03
Hi,

Von dieser Panne wusst ich gar nichts..... ;D

Sunny Williams verliert während einer EVA eine Kamara...
http://de.youtube.com/watch?v=fTBFlSwtBKc&feature=related

nico
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 05. März 2008, 21:24:18
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023681.jpg)

..Sauber... ;) ;D ...vielleicht sollten die lieber nach der Landung putzen ;) ;)

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 14. März 2008, 22:11:10

Jetzt weiss ich, warum sich Dextre nicht einschalten läßt:
Dem fehlt
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023680.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MX87 am 16. März 2008, 16:59:43
Das folgende ist in Englisch, aber genial.

Achja: Wer Star Wars oder Science-Fiction Fan ist darf es nicht verpassen ;)


Was wirklich passierte nachdem der Todesstern gesprengt wurde:
http://www.youtube.com/watch?v=s1ZUiZ3NvRA

Und noch mehr, unter anderem, was passierte nachdem Han Solo eingefroren wurde oder wie Darth Vader auf einen Besuch von Jar Jar Binks reagierte:
http://www.youtube.com/watch?v=rIt1LfMntro
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Marauder am 19. März 2008, 08:44:33
Wurde das hier schon irgendwo erwähnt?

Zitat
Schweden wollen rotes Häuschen auf Mond schießen

Stockholm (dpa) - Hübsche Zukunftsversion oder millionenschweres PR-Projekt: Erst fand Mikael Genberg (44) seine Idee selbst komplett verrückt, ein kleines rotes Holzhäuschen auf den Mond zu schießen. Inzwischen glaubt der Multikünstler fest daran, dass es um das Jahr 2012 herum so weit sein wird.
[ mehr ] (http://portal.gmx.net/de/themen/wissen/weltraum/raumfahrt/5523766-Schweden-wollen-rotes-Haeuschen-auf-Mond-schiessen,articleset=5329724,cc=000007091900055237661OrjfN.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MartinM am 19. März 2008, 13:02:08
So wie ich die schwedischen Stugas in Erinnerung habe, sind die zwar gemütlich und gut heizbar, aber nicht eben luftdicht  - das könnte sich auf dem Mond als leicht problematisch erweisen. :)

Für den Anfang könnte man schon mal die ISS mit IKEA-Möbeln ausstatten. Wenn man auf die berüchtigten Kartons verzichtet, würde die sogar in den "Progress" passen. Den Aufbau stelle ich mir allerdings spannend vor.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MX87 am 20. März 2008, 15:59:41
Zitat
Für den Anfang könnte man schon mal die ISS mit IKEA-Möbeln ausstatten. Wenn man auf die berüchtigten Kartons verzichtet, würde die sogar in den "Progress" passen. Den Aufbau stelle ich mir allerdings spannend vor.

Ich warte schon sehnsüchtig auf die Schlagzeile "ISS-Modul 'Billy' angedockt - Imbusschlüssel am Cape vergessen" :D

Coca Cola hatte ja bereits als Merketing Gag einen Cola-Automaten für das Shuttle entwickelt und auf der Mir wurde für Milch geworben. Wieso nicht ein wenig kapitalismus auf der ISS?
Über umwege ist es doch auch Werbung für die Raumfahrt an sich ;)


Achja:

Woran merkt man, dass man raumfahrtverrückt ist?

- Wenn man seine Schwiegermutter nicht nur auf dem Mond schießen will, sondern auch in Garage bereits an der Trägerrakete arbeitet.

;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MartinM am 21. März 2008, 12:34:32
Gerüchtehalber heißt es, Dextre sei serienmäßig mit einer Imbusschlüsselfunktion ausgerüstet ;)
Vor einigen Jahren hatte ich mal aus Spaß einen Roboter entworfen, der automatisch IKEA-Möbel montieren sollte (allerdings nur auf "Papier" bzw. CAD-Programm). Er sah Dextre ziemlich ähnlich. Ich muss mal ein wenig stöbern, vielleicht finde ich die CD-ROM mit den Dateien wieder.

Außerdem hatte ich damals eine IKEA-Aufbauanleitung gefunden, die eindeutig für ein Wesen mit mindestens drei Händen, die überdies an tentakelartig beweglichen Armen sitzen müssten, ausgelegt war. Das ist der Beweis: Es gibt Ausserirdische und sie arbeiten bei IKEA! ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mary am 21. März 2008, 14:27:49
Hallo,
Zitat
Woran merkt man, dass man raumfahrtverrückt ist?
 
- Wenn man seine Schwiegermutter nicht nur auf dem Mond schießen will, sondern auch in Garage bereits an der Trägerrakete arbeitet.

Da fällt mir eine lustige Episode aus dem Physik-Unterricht ein:
Ich habe bestimmt schon mal erwähnt, dass ich einen etwas komischen Physiklehrer haben und wir überhaupt nichts machen bzw. fast nur Sachen, die zum Stoff der Unterstufe gehören... Auf jeden Fall mag ich ihn v.a. deswegen nicht und gebe manchmal etwas freche Kommentare ab.
Also, mein Physiklehrer fragt eine andere Schülerin irgendetwas (ich glaube, es ging um F=m*a) und bemerkte dann: "Das musst du jetzt aber wissen. Wenn du das nicht weißt, schieße ich dich auf den Mond." Worauf ich aufzeige und frage: "Gilt das mit dem auf-den-Mond-schießen für alle?" Er: "Ja, natürlich." Ich: "Okay, dann werde ich in Zukunft keine Fragen von ihnen mehr beantworten" ;)

Mary
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MX87 am 21. März 2008, 14:45:45
Ähnlich gings mir und meinen damaligen Mitschülern mit unserem sehr seltsamen Mathelehrer. Er hatte früher bei Dornier als Luft- und Raumfahrt Ingenieur gearbeitet und ist dann Lehrer geworden, weil er Lust auf etwas anderes hatte. Seltsam war er vor allem deswegen, weil er manchmal falsche Antworten etwas zu persönlich nahm bzw. ziemlich martialische Gegenantworten losließ, ein Beispiel:

(Diskussion wie man eine bestimme Gleichung auflöst)
Schüler: "Aber die Klammer kann man doch bei der Aufgabe eigentlich auflösen."
Lehrer: "Dafür werden sie erschossen."

Da ich auch nie sonderlich gut in Mathe war, konnte ich auch so manch krassen Kommentar von ihm hören:
Ich bekam gerade eine Klausur zurück, bei der ich die Note 5 bekam. Er kam zu meinem Tisch, schaute auf die Klausur, schmiss sie mir auf dem Tisch und sprach: "Pfeife!"

Jedenfalls zurück zur Raumfahrt: Wie ihr sicherlich wisst, sind einige Zahlen mich zich Kommastellen etwas zu sperrig für das Matheheft. Unser Lehrer wollte jedenfalls, dass wir glaube ich bis drei Stellen hinter dem Komma die Zahlen notieren und die dritte Stelle dann runden, bei anderen Lehrern waren es nur zwei Stellen hinter dem Komma jedenfalls wurde unser klasseninterner Running-Gag in etwa so geboren:

Lehrer: "Was haben sie raus?"
Schüler "7,56"
Lehrer: "Dann fliegen sie am Mond vorbei."

Die ganze Klasse sah sich an und wusste nicht was er uns damit sagen wollte. Er nahm jemanden anderen dran:

Schüler:"7,556"
Lehrer: "Richtig"

Er erklärte uns, dass man zB bei der NASA keine Kommastelle weglassen kann, ansonsten würden die Ergebnisse zu ungenau werden und wenn man zB eine Flugbahn errechnet, dann summiert sich die Abweichung auf slch langen Strecken wie im All und "fliegt am Mond vorbei" anstatt in seinen Orbit.

Und von nun an hieß unser Running-Gag wenn jemand ein ungenaues Ergebnis hatte:

"Du fliegst am Mond vorbei!"
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Matthias1 am 27. März 2008, 21:36:30
Hat gestern jemand im Chat gepostet: ;)


http://www.youtube.com/watch?v=iW-TJa5ej0U

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 27. März 2008, 21:42:19
Hatte hier nicht mal jemand zu einem live-Besuch geschrieben:

"Kümmer dich nicht um Fotos, lass das die NASA machen. Genieße den Start!"

Wie wahr!!! ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MSSpace am 03. April 2008, 11:34:49
(http://www.roscosmos.ru/PictFiles/8/020408_01.JPG)

Hm, es sollte mehr koreanische Raumfahrer geben, dann bekommen wir DOCH 4 Leute in die Sojus  ;D

Gruß,
MSSpace...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ILBUS am 14. April 2008, 20:57:34
Wisst ihr noch, dass der Pluto kein Planet mehr ist?

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023679.jpg)

;D ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jakda am 30. April 2008, 14:09:40
Im Russischen NovKos-Forum gefunden beim Streitgespräch über bewegliche Flügel beim Clipper....

Grüße
jakda

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023666.gif)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 30. April 2008, 14:16:26
LoooL ... echt gut gemacht.  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Keily am 30. April 2008, 17:47:55
HI Jakda

Echt Klasse

Hoffe nur das daß von den Russen keine ernste Studie ist, denen ist sowas noch zu zu trauen. ;D

Wie lang müßte bei so nem fetten Vogel die Startbahn den sein ?  ;)

Super Danke  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 30. April 2008, 17:56:26
Erinnert mich an den Albatros aus "Bernard und Bianca – Die Mäusepolizei". ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 25. Mai 2008, 17:45:50
Hallo,

...aus aktuellen Anlass der bevorstehenden Marslandung von Phöenix, möchte ich dieses Video HIER (http://de.youtube.com/watch?v=yjiGH9QNiU0) wieder in Erinnerung bringen  ;) :)

...für die Männlein auf den roten Planeten heißt es kommende Nacht wieder -Kopf einziehen Besucht kommmt-  ;D ;D

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Zippomania am 27. Mai 2008, 15:54:29
Es wurde auf dem Mars ein zweites "Marsgesicht" gefunden. Forscher sind sich einig: Dieses 2. Gesicht muss von einer intelligenten, hochentwickelten Kultur mit Sinn für Humor stammen. Derzeit schätzt man das Alter der seltsamen Struktur auf 4-5 Mio Jahren...^^

(http://a52.g.akamaitech.net/f/52/827/1d/www.space.com/images/030526_mars_smiley_04.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: James am 29. Mai 2008, 13:12:58
Wau!!!
Gefunden auf einer Site die über einen Link hier bei Raumfahrer.net erreichbar ist.
... Ich finds immer wieder nett.... ;D                                                   PS.: ich laß die Quellenangabe weg...
Zitat
Schon ab 7,- Euro können Sie oder ein von Ihnen Beschenkter über unserem Shop Landbesitzer auf dem Mond werden. Sie erhalten ein Mondgrundstück von 1000 Quadratmetern Größe.... inklusive dem Einbürgerungsrecht für unsere späteren Mondsiedlungen. Das besondere bei uns: Sie können sich die ungefähre Lage Ihres Grundstücks in unserer Kolonie aussuchen! ....Ihre Kinder und Enkel werden für Ihre Weitsicht dankbar sein, denn Einbürgerungsrecht und Mondgrundstück sind selbstverständlich vererbbar.
Das heißt....   ich bin schockiert ;)...   Da werden die anderen Grundstücksverkäufer ja sauer auf diese werden, wenn sie 1000m2 so mir nix dir nix um den Schleuderpreis von 7Euro verhöckern.
Trotzdem: LEIDER...   Werde die 7Euro heute für einen guten Zweck investieren (für 2 Bier  :) +Rest)

Amüsierte Grüße
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dido64 am 10. Juni 2008, 09:14:49
Hallo zusammen.

Wenn Phoenix so weiter baggert, sieht die Szene bald so

(http://www.unmannedspaceflight.com/index.php?s=ffeffcad3eaaf27839d1e68f8466b786&act=attach&type=post&id=14632)

oder so aus

(http://www.unmannedspaceflight.com/index.php?s=ffeffcad3eaaf27839d1e68f8466b786&act=attach&type=post&id=14633)

Bildquellen: NASA, unmannedspaceflight.com
Link zum Thread: http://www.unmannedspaceflight.com/index.php?s=ffeffcad3eaaf27839d1e68f8466b786&showtopic=5225

Gruß Guido  :) ;) :D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 10. Juni 2008, 19:16:17
Hehehe, auch sonst wo auf der Welt greift man also "unsere" Gedanken zu Phoenix auf ;) ... gefällt mir.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 20. Juni 2008, 03:39:07
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023664.jpg)

So einfach ist das! :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 23. Juni 2008, 10:18:24
Hallo,

...auch Hunde zeigen Interesse am Shuttleprogramm ;) ;D

http://de.youtube.com/watch?v=FU9H0Ezv9r0
...hier schauen sich zwei eine Shuttle Landung an.....beim Twin Sonic Boom kommt dann richtig Stimmung in die Bude ;D

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 23. Juni 2008, 18:28:58
Ein Typ versucht mit einem raketengetriebenen Auto über einen breiten Fluß zu springen:
http://www.youtube.com/watch?v=tpUMSarCSQw

Was es alles gibt... ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: macmensa am 24. Juni 2008, 14:54:54
Ola...

ich habe da auch noch einen Klassiker der Space Shuttle Ära...! Wem ist bekannt, das die Briten doch schon seit geraumer Zeit in die bemannte Raumfahrt eingestiegen sind und am Nachfolger des Shuttle arbeiten um die Transporte nach Stillegung der NASA Flotte übernehmen zu können? Keinem? Nun, ging mir anfangs auch nicht anders... 8-)

Aus Kostengründen wurde daher ein ambitioniertes Programm gestartet, welches auf Wiederverwertbarkeit enormen Wert gelegt hat... Grundvorraussetzung war daher folgendes Vehikel als Grundlage zu nehmen:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023660.JPG?1197936877)

Der Reliant Robin (http://de.wikipedia.org/wiki/Reliant), ein Meisterwerk der britischen Autoindustrie sollte als Basis des Shuttle dienen...

Und nun zur Umsetzung und zum ersten unbemannten Testflug... Nehmt euch ein bisserl Zeit (ca.20Min), lehnt euch zurück und geniesst die sagenumwobene Technik britischer Ingenieure... ;)


http://www.youtube.com/watch?v=1AwVnfo_3Sk&eurl=http://www.weltraum-visionen.de/html/shuttle.html[tr]   [/tr]
http://www.youtube.com/watch?v=lOc1mjH9bKQ&feature=related[/tr][/table]

Spacige Grüsse.... Mac

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 24. Juni 2008, 15:14:41
Ich werd nich mehr. Das wir davon bisher noch nichts gehört haben. Angeblich war das die größte Rakete die jemals in Europa von einer privaten Organisation gestartet wurde. 8 Tonnen Schub....Wow!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HAL2.0 am 24. Juni 2008, 18:34:19
Danke Mac,das war wohl das mit weitem Abstand irrste (!!),was ich je vom "Brainiac"-Team gesehen habe. Die Alkalimetall-Versuche waren schon einzigartig (Cäsium !!!),die Wohnwagen-Experimente sind moderne Klassiker,aber DAS.... :o ;D

Mit nach wie vor ungläubigem Staunen,HAL
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HAL2.0 am 28. Juni 2008, 14:47:41
Ein kleines Webfundstück. Quelle ist die Seite www.cracked.com (<--- seht euch dort mal um. Dafür mache ich gern Werbung. Nö,ich krieg kein Geld dafür. Bis vor 10 Minuten kannte ich die nicht mal.)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023659.jpg)

Abteilung : "20 Jobs,die zu phantastisch sind,um zu existieren."
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 29. Juni 2008, 11:20:38
Hallo,

...ich war diese Woche wieder auf Tour..

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023656.jpg)
...dabei habe ich dieses "ORION-Mockup" auf dem Dach eines Neubaus (Uni-Klinik Gießen) gesehen ;) ;)...

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ad_Astra am 29. Juni 2008, 11:30:49
Hi jok,
da muß ich dich enttäuschen, das is kein Orion-Mockup!
Du hast nämlich etwas viel geheimeres entdeckt.Das ist das Mockup von "unserem" europäischen Raumschiff (natürlich noch Top-Secret!)!   ;D

Grüßle, Andi
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dido64 am 04. Juli 2008, 00:52:23
Offensichtlich wurde kürzlich auf dem Mars die erste Kneipe eröffnet.

http://youtube.com/watch?v=neoUi4poCXI

Vorsicht: WERBUNG! Bin daran allerdings nicht beteiligt und bekomme dafür kein Geld.

Gruß Guido

P.S.: Jetzt fehlen nur noch die Gäste.  :) ;) :D ;D 8-)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mary am 11. Juli 2008, 18:44:05
Hallo,
Austromir war wohl doch wichtiger, als ich bisher dachte, jedenfalls gibt es im Online-Wörterbuch LEO bei der italienischen Version derzeit keinen Eintrag für Astronaut, aber sehr wohl einen für Austronaut... ;D ;D ;D

http://dict.leo.org/itde?lp=itde&p=thMx..&search=astronauta

Tja, eine ganz schöne Ehre für Franz Viehböck, der ja der einzige richtige "Austronaut" war ;) ;) ;D ;D [smiley=thumbsup.gif]

Mary
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pathfinder am 12. Juli 2008, 14:07:05
Progress für zu Hause  ;D

mit Chrom-Teleskop(rohr)

ab Montag bei Penny


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023654.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 13. Juli 2008, 13:35:23
Zitat
Ola...

ich habe da auch noch einen Klassiker der Space Shuttle Ära...! Wem ist bekannt, das die Briten doch schon seit geraumer Zeit in die bemannte Raumfahrt eingestiegen sind ...


 ;D ;D

siehe auch:
http://www.bbc.co.uk/topgear/show/production_notes/shuttle.shtml
http://info.uwe.ac.uk/news/UWENews/article.asp?item=1002&year=2007

Gruß   Thomas

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Petronius am 13. Juli 2008, 14:40:33
Ich hätte hier auch noch etwas:
http://de.youtube.com/watch?v=Pb8riJ_mmio&NR=1

Oder sollte ich es lieber bei Phoenix reinstellen  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 21. Juli 2008, 14:22:14
Oberflächenfahrzeug zur Planetenerkundung:

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023652.jpg.

Gruß   Thomas
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Martin am 30. Juli 2008, 07:23:46
Heute bei Ahoi Polloi:

http://ahoipolloi.blogger.de/stories/1187959/
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 19. August 2008, 05:26:54
Der Komentator gibt wohl die sachlichsten Komentare zum Shuttle-Start ab.  ;D

<<shuttle-start (http://www.cartoonland.de/archiv/space-shuttle-start-aus-dem-flugzeug/#more-2771
)>>

Irgendwie bin ich doch ziemlich neidisch auf sein Glück  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 19. August 2008, 09:06:50
Schönes Video,

aber: ist das wirklich ein Shuttle? Die Flugbahn lässt mich noch zweifeln, da das Rollmanöver kurz nach dem Abheben nicht zu erkennen ist, vielmehr sieht es nach einem langen fast vertikalem Aufstieg aus, der nur langsam den Gravity-Turn vollführt.
Evtl. täuscht mich aber nur die Perspektive der Aufnahme.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: gorgoyle am 19. August 2008, 20:13:19
vll. kann dieses Bild die Missverständnisse ausräumen ;)

(http://lh5.ggpht.com/_MwV8fobIKJI/SEhSWAgUaNI/AAAAAAAAC-k/KbH-hAj4vug/0531AS0244SM66192158.jpg)


Ich würd mich aber freuen, wenn vll. mal aus größere Höhe mit einen dicken Teleobjektiv aus einen Flugzeug mal gefilmt werden könnte :)
Das ist ja nun wirklich eine ungewohnte Perspektive.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 20. August 2008, 17:53:14
Laut NASAWatch ist es die Delta 2 mit GPS 2R-18.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Starboard am 22. August 2008, 10:01:49
That`s one small step for a man ...

http://www.youtube.com/watch?v=rvI23tQnf8c
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Uwe am 22. August 2008, 16:59:07
noch eine Wahrheit über die "erste" Mondlandung

http://de.youtube.com/watch?v=jKDAg8DyaCs
http://de.youtube.com/watch?v=BYn6_Eoeqi4

na sdarowje  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 30. August 2008, 13:38:15
Hallo,

..nach einer Montagewoche bin ich wieder mal in meiner Lieblings-Pizeria eingerückt. ;)
Diese wurde vom Vertreteter einer Chemnitzer Brauerei mit neuer Werbung dekoriert.... ;)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023630.jpg)

...ich finde das Bild hat etwas ;) ;) ;)

so das soll hier keine Werbung sein  :)

gruß und schönes WE

jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 20. September 2008, 20:11:12
Hier eine Liste mit 5 revolutionären teilweise gescheiterten Raumfahrtideen, die humorvoll vorgestellt werden: ;D
http://www.cracked.com/article_16631_5-utterly-insane-space-technologies-that-might-work.html
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 22. September 2008, 13:25:50
Wer die russischen Märchen kennt (Repka, Kolobok) wird um so besser es verstehen können. Der Name des Bilders wurde vom Zeichner als "Start des Ursateliten" angegeben.

(http:// http://hep.uni-freiburg.de/~yevgen/sputnik.jpg)

Privet
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: exluna21 am 15. Oktober 2008, 17:02:23
Hallo

Hab auch nen link der ganz gut hier rein passt: :)

http://dingo.care2.com/cards/flash/5409/galaxy.swf

Mfg

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: gorgoyle am 20. Oktober 2008, 17:21:58
Hat die NASA neue Bilder von Phoenix veröffentlicht? :)
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023594.jpg
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: orbitall_express am 20. Oktober 2008, 17:37:32
*Die Neandertaler sind umgezogen*


Hier die neue version der Orion:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023591.jpg)

Quelle: http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023591.jpg
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 31. Oktober 2008, 00:58:49
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021066.jpg) (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023588.jpg) GRAU (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023588.jpg)

Das Cassini-Huygens Team sendet "Best Witches" (http://saturn.jpl.nasa.gov/multimedia/images/image-details.cfm?imageID=3293) for ein glückliches, gesundes und spaßiges Halloween.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: technician am 01. November 2008, 21:32:08
Zitat
......for ein glückliches, gesundes und spaßiges Halloween.

@-eumel- das sieht ja wirklich nett aus - Danke für den Post [smiley=dankk2.gif] [smiley=thumbsup.gif]
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Hansjuergen am 03. November 2008, 22:05:58
Hierzu gibt es auch nette "Halloween-Missionfotos" mit mysteriösen Details:http://ciclops.org/view_event/94/Tricks_or_Treats

Hansjürgen

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 03. November 2008, 23:03:19
Mir gefällt der Kürbismond am Besten.   ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Hansjuergen am 02. Dezember 2008, 23:37:21
Wenn wir nicht gerade den 1.Dezember gehabt hätten, wäre es auch ne Meldung für den 1.April, aber soll kein Joke sein!
In Japan gibt es das erste Raumbier, gebraut aus Gerste welche im Jahre 2006 auf der ISS gezogen wurde. 100 Liter sollen zur Verfügung stehen, mehr darüber hier: http://www.reuters.com/article/lifestyleMolt/idUSTRE4B12FB20081202

Hansjürgen

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Starwalker am 30. Dezember 2008, 18:07:54
2001 - Odysee in der Weltraum WG!  ;D

http://de.youtube.com/watch?v=7CO-9xHOG64&feature=related
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 08. Januar 2009, 21:52:11
Hier mal ein kleines Video mit Szenen der STS-120 Mission, die man vielleicht nicht unbedingt in den Flight Day Highlights zu sehen bekommt. Es freud einen doch irgendwo zu sehen, dass es da oben bei Missionen auch nicht immer ganz so erns zugeht wie man manchmal denkt.

http://www.space.com/common/media/video/player.php?videoRef=080311-sts120bloopers
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 08. Januar 2009, 22:06:12
Na sagt mal, macht der OMS-Burn im Video denen echte Problem beim "Aufstehen"? Die sehen dabei angestrengt kämpfend aus ...
 :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: alswieich am 20. Januar 2009, 13:54:19
Mahlzeit!


SETI@home (http://de.wikipedia.org/wiki/SETI@home) hat sich erledigt:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023583.jpg)GRAU (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023582.jpg?PHPSESSID=pekl219sbvv6ggo4eg5vi4bss3)

SIE (http://www.kamelopedia.mormo.org/index.php/SIE) haben uns also endlich eine Nachricht geschickt und für alle, die (wie ich auch) das Morse-Alphabet nicht beherrschen:
..   -.--   .-   ..---   -----   -----   ----.
I    Y      A    2       0       0       9


Gruß
Peter


P. S.: Mit mehr (ernsthaften) Informationen zum Aufnahmetechniktrick hier gefunden: http://www.spaceweather.com/archive.php?view=1&day=20&month=01&year=2009
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Androide am 02. Februar 2009, 18:55:36
Dieser Werbespot namens "Astronauts Driving in Space" wurde letzte Nacht während der Super Bowl im amerikanischen Fernsehen ausgestrahlt. :)

http://www.youtube.com/watch?v=HblFjj_HM84&eurl=
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 09. Februar 2009, 18:56:23
Hallo,

http://www.youtube.com/watch?v=4plSoCs0i-k

...Shuttlestart mal anders ;)...T-5 min die RSS noch am Stack :o :o  und liftoff an der Stange ;) ;) ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 11. Februar 2009, 21:55:07
Hallo,

ich schaue immer ein paar Nerd-Comics bei xkcd. Dabei kommen auch mal Sachen zu Astronomie und Physik. Hier ein paar Kostproben zum LHC und Elementarteilchenphysik.

Flirt unter Elementarteilchenphysikern:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023625.png)


Zu viel Freizeit am LHC

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023626.png)

Bilder: http://xkcd.com/
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: knt am 12. Februar 2009, 12:01:05
LOL

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023623.png)
danke...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 19. Februar 2009, 19:28:17
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021064.jpg
)

Wer war denn da noch auf dem Mond unterwegs? Da hat man zwei unglücklichen Astronauten doch tatsächlich die Räder vom Buggy geklaut....  :D

Gruß    Thomas

(aus http://www.sirjoesardella.blogspot.com/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Redtak am 20. Februar 2009, 20:38:07
Der Nachweis von Wasser ist nun geklärt.

Und zwar kommt die erklärung von einem Deutschen.

Gruss Redtak

http://www.ruthe.de/frontend/index.php?pic=925&sort=name&order=DESC
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 23. Februar 2009, 14:15:16
Hallo,

http://www.youtube.com/watch?v=2YDEamCLhU0&hl=de

...Raumfährenzauberei ;) ;) ;D

Und der hier noch...
http://www.youtube.com/watch?v=HfMVU68NJiU&hl=de
...was man im Netz nicht alles so findet  ;D

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 23. Februar 2009, 15:13:45
Hallo,

und das Space Shuttle auch ein Faschingsthema  :D

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023622.jpg)
Quelle: Mainpost.de
...hier beim Faschingszug in Unterspiesheim

(http://www.multimedia.augsburger-allgemeine.de/cms_media/module_bi/754/377057_1_org_sz_wehringen-umzug-063.jpg)
Quelle: Augsburger Allgemeine
...und gleich nochmal beim Faschingszug in Wehringen ... :)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: 1234567891011a am 25. Februar 2009, 17:34:46
Zitat
Der Nachweis von Wasser ist nun geklärt.

Und zwar kommt die erklärung von einem Deutschen.

Gruss Redtak

http://www.ruthe.de/frontend/index.php?pic=925&sort=name&order=DESC

Ich habe auf der selben Seite einen (wie ich finde) noch besseren gag gefunden:

http://www.ruthe.de/frontend/index.php?pic=800&sort=datum&order=DESC

PS: ich würde das bild gerne hier reinstellen, wie geht das?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 26. Februar 2009, 03:39:34
Zitat
ich würde das bild gerne hier reinstellen, wie geht das?
Wozu? Du hast uns doch den Link gegeben.
So konnten wir alle auf die Seite gehen und uns das Bild ansehen.
Das ist auch im Sinne des Betreibers der Seite.
Insofern ist das in Ordnung so, wie Du es gemacht hast.


Ich will Dir aber dennoch erklären, wie man Bilder hier einstellen kann, um Deine Frage zu beantworten:

Du gehst auf die Quellseite und machst einen Rechtsklick auf das Bild, welches Du einstellen willst.
Dadurch öffnet ein Rollup, auf dem Du "Bild-Adresse kopieren" wählst.
Dann gehst Du ins Forum, klickst auf "Antworten" und dann im Werkzeug-Menü auf die kleine Schaltfläche "Bild einfügen".
(http://www.pic-upload.de/26.02.09/z2rval.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-1580954/Bildeinfuegen.jpg.html)

Danach drückst Du auf Deiner Tastatur gleichzeitig die Tasten "Strg"+"V". Dadurch wird die zuvor kopierte Bild-Adresse in den html-Tag [img] eingefügt.
Dann setzt Du den Cursor hinter den Tag [ /img] und generierst eine neue Zeile.
Dann kannst Du eine Bildunterschrift (Quelle) oder weiteren Text schreiben.


Aber:
Das gibt rechtliche Probleme!
Weil Du keine Urheberrechte für das Bild hast, mußt Du Dir eine Erlaubnis dafür einholen, oder zumindest die Quelle zum Bild angeben.

Wenn Du nur das Bild hier einstellst, kann uns das als Traffic-Klau angelastet werden!
Weil jedes Mal, wenn der Thread im Forum geöffnet wird, ruft er das Bild von der Quellseite auf. Dadurch entsteht dem Betreiber Traffic, von dem er nichts hat.

Um Traffic-Klau zu vermeiden, mußt Du das Bild erst auf Deine Festplatte runterladen und dann auf einen Server, der ständig im Netz verfügbar ist, wieder hochladen. Das kann Dein eigener Webspace sein, oder wenn Du keinen hast und Dir Dein Internet-Provider auch keinen zur Verfügung stellt, kannst Du einen Bild-Hoster, wie zum Beispiel www.pic-upload.de nutzen.
Wenn Du es dort hochgeladen hast, bekommst Du einen Link zum Bild, den Du hier unter "Bild einfügen" reinsetzen kannst.
Dann aber nicht den Hinweis zur Quelle (mit Link) vergessen!


Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MartinM am 17. März 2009, 21:48:29
Vielleicht ist die Nachricht hier nicht an der richtigen Stelle, denn sie betrifft den (wahrscheinlichen) Tod einer allzu raumfahrtbegeisterten Fledermaus:

Bad News: Brian the Discovery Bat Was a Heavy Sleeper (http://www.astroengine.com/?p=4218)

Armer, armer Brian!  :'(
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Terminus am 18. März 2009, 06:47:29
Ausgerechnet eine Fledermaus! Vielleicht schreibt man ja in Hollywood schon an einem Spacevampirdrehbuch. ;D

Ich wüsste auch schon einen Titel: "Vampires on a Shuttle". Der fängt dann so an: Fledi beißt den Captain. Der Captain beißt den Rest der Crew. Die Astronauten kommen als Vampire aus dem Orbit zurück und die Crew beißt den Rest der Menschheit... (http://www.smileydesign.net/smileys/creat02.gif)

vielleicht wurde *Fledi* von *Schildi* beauftragt, solch einen Start mal genauer zu testen. (http://www.web-smilie.de/smilies/tier_smilies/darkangel.gif)

;D und beim nächsten Start dann: Auftritt Schildi.  :)

Nostromo
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-49 am 29. März 2009, 20:57:55

Das müsst ihr euch anschauen oder besser anhören   ;D

http://www.youtube.com/watch?v=ImC9YHrfhOY&feature=related


nico
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 29. März 2009, 21:14:22
harhar, der ist gut... 3 seconds remaining in the flight window... Ratter, zündel, Puff, knall...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 30. März 2009, 16:37:31
Hallo,


...die Fledermaus Story vom STS-119 Start nochmal HIER (http://wstreaming.zdf.de/zdf/300/090318_werth2_hjo.asx) in der ZDF- mediathek.  ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 30. März 2009, 21:10:14
Echt ein Super-Beitrag, auch die Einleitung von Claus Kleber. Ich weiß schon, warum er mein Lieblings-ZDF-Mann ist. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: technician am 31. März 2009, 19:29:31
Hallo,


...die Fledermaus Story vom STS-119 Start nochmal HIER (http://wstreaming.zdf.de/zdf/300/090318_werth2_hjo.asx) in der ZDF- mediathek.  ;)

gruß jok

Irgendwie tut der Link nicht (mehr)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-49 am 10. Mai 2009, 14:48:16

Ich weiß nich ob wir das schon hatten, aber schauts euch ma an  ;D

http://www.youtube.com/watch?v=GAONkS06LFU&NR=1

nico
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: alswieich am 17. Mai 2009, 21:58:00
Mahlzeit!

Zur Zeit läuft noch die Hubble-Reparatur. Da Hubble also im Moment nicht funktioniert konnte es uns auch nicht davor warnen:
http://current.com/items/89204971_death-star-over-san-francisco.htm (http://current.com/items/89204971_death-star-over-san-francisco.htm)
Ich werde also ab sofort in den Untergrund gehen und mich den Jedis anschließen.

Gruß
Möge die Macht mit uns sein.
Peter
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 31. Mai 2009, 17:47:30
Die NASA hat das endgültige Design des Ares-1 / Orion Evakuierungssystems "Rollercoster" abgeschlossen und schon mal eine Testanlage aufgebaut:

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023621.jpg
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Terminus am 01. Juni 2009, 11:47:38
death-star-over-san-francisco.htm

Verflixt gut gemacht.  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-49 am 01. Juni 2009, 14:51:09
Verflixt gut gemacht.  :)

Find ich auch !


nico
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GlassMoon am 06. Juli 2009, 14:21:26
http://www.youtube.com/watch?v=yjiGH9QNiU0 (http://www.youtube.com/watch?v=yjiGH9QNiU0)

 ;D

dann müssen wir mal paar astronauten raufschicken zum aufräumen ;)

edit: wenn mein nachposter recht hat tuts mir leid xD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: T.D.K. am 06. Juli 2009, 16:23:27
Zitat
http://www.youtube.com/watch?v=yjiGH9QNiU0
ich glaub den hatten wir schon, ganzes Stück weiter vorn  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: paygar am 20. Juli 2009, 11:43:33
Eine ganz witzige Werbekampagne für den Kugelschreiber der auch in der Schwerelosigkeit funktioniert.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023619.jpg)

http://www.ibelieveinadv.com/2009/07/fischer-space-pens/ (http://www.ibelieveinadv.com/2009/07/fischer-space-pens/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 21. Juli 2009, 16:07:02
Aus aktuellem Anlaß:
auch "Loriot - Die erste deutsche Mondlandung" war schon sehr visionär:
http://www.youtube.com/watch?v=lDgNc4yyYAQ

Für unsere jungen Forumteilnehmer - sehr spezieller Humor, aber anscheinend populär -
und auf die Gefahr hin mich hier völlig unbeliebt zu machen:

"Der Maulwurf auf dem Mond"
http://www.youtube.com/watch?v=zmRwMFUweC0&feature=related

Um den Witz gut zu finden muß man sich das Ding wohl öfter anschauen und die Bewertungen lesen.
Der Maulwurf hat einen Sprachfehler, Hage heißt Hallo.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Trigger am 24. Juli 2009, 21:39:03
heute durfte ich dann endlich mal die "Enterprise"  bestaunen.

wusstet ihr das sie momentan in Grömitz an der Ostsee ist ??
ich bes heute auch nicht..   hier der beweis !!

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021065.jpg)



Die Kinder haben sich riesig über die Hüpfburg gefreut.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 31. Juli 2009, 13:39:45
An der Außenfassade der Kathedrale von Salamanca aus dem 12. Jahrhundert hängt ein Astronaut!

Zum Bild (http://www.snopes.com/photos/architecture/salamanca.asp#photo5)

Erklärung: Das Gotteshaus wurde 1992 restauriert, einer der Künstler war der Meinung, sich besonders verewigen zu müssen.

Natürlich könnte der Raumfahrer auch ein Beweis sein, das von Dänikens Theorien stimmen..!? :o

EDIT: Danke an Peter Glaser für die Anregung (http://blog.stuttgarter-zeitung.de/?p=12393). :-)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GlassMoon am 01. August 2009, 12:23:18
heute durfte ich dann endlich mal die "Enterprise"  bestaunen.

wusstet ihr das sie momentan in Grömitz an der Ostsee ist ??
ich bes heute auch nicht..   hier der beweis !!

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021065.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021065.jpg)



Die Kinder haben sich riesig über die Hüpfburg gefreut.

Hehe, ich hab vor kurzem ne McDonalds-Rutsche im SpaceShuttle Design gesehn, leider war keine Zeit ein Foto zu machen, wir sind nur vorbei gefahrn. Hat aber auf jeden Fall auch toll ausgeschaut xD


@pikarl: Wir sollten mal Galileo Mystery informieren, wäre interessant welche Zusammenhänge sie diesesmal mit Illuminaten, Freimaurer und co herstellen können.  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Brainstorm64 am 01. August 2009, 18:59:18
Noch ein paar Schöne Aufnahmen von den Mars-Rovern gefällig?

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021061.jpg

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021062.jpg

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021063.jpg

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023604.jpg

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023605.jpg

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023614.jpg

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023616.jpg

http://www.cartoonstock.com/newscartoons/cartoonists/tpr/lowres/tprn8l.jpg

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023617.jpg

Viel Spaß noch...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: trallala am 01. August 2009, 21:50:37
"Bring dein Haustier raus, es bohrt Löcher in die Möbel"
;D

(von http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up013565.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 01. August 2009, 23:38:13
Ich mag den: Look what followed me home ...  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: knt am 04. August 2009, 13:27:36
NASA hat den Prinz umgebracht!

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021060.png)

(Creative Commons Attribution-NonCommercial 2.5 License. http://xkcd.com/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 04. August 2009, 13:53:32
Habe ich dich damals auf die Seite gelockt? ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: knt am 04. August 2009, 18:19:17
Habe ich dich damals auf die Seite gelockt? ;)
jubb, gehört seid dem zu meiner frühstücks lektüre - muste schon so manche kaffee tropfen vom monitor abwischen...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Antares am 04. August 2009, 18:22:35
Köstlich:
http://vimeo.com/5856277
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 04. August 2009, 18:51:32
In der Tat!  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: sven am 05. August 2009, 02:33:29
@antares...wollte das grad auch posten... 8)...klasse
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GlassMoon am 05. August 2009, 19:57:58
Oh man, warum war der Start nicht vor 2 wochen, als ich drin war?  >:(

Ausserdem würd ich noch 2 gem-40-booster ranbaun, der hebt viel zu langsam ab :D

Aber zumindest hat er ne Rettungsrakete. Das Design sollten wir mal der NASA vorstellen, in die Kugel könnten locker 100 Astronauten rein ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 06. August 2009, 16:49:02
NASA hat den Prinz umgebracht!
(Creative Commons Attribution-NonCommercial 2.5 License. http://xkcd.com/)

@knt: Den xkcd-Comic verfolge ich auch und dieser ist einer meiner Lieblinge. Dass die unter einer CC-Lizenz stehen wusste ich aber noch nicht. Eine Super-Sache.  8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Speedator am 07. August 2009, 22:50:01
Wie man wieder sieht: Der Trend geht eindeutig zum Stangenspargel-Design. Egal ob in Berlin oder Florida.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Kreuzberga am 13. August 2009, 10:13:07
Australien hat ein neues Projekt gestartet: http://www.hellofromearth.net/

Auf obiger Seite kann man Twitter-artige Nachrichten hinterlassen, die dann Ende August vom Canberra Deep Space Communication Complex in Tidbinbilla Richtung Gliese 581 (http://www.raumfahrer.net/news/astronomie/23042009234719.shtml) geschickt werden.

Twittern mit Aliens - tolle Idee!  ;D ;)

Hier einige Kostproben der literarischen Ergüsse unserer Erdbewohner:

Zitat
Hello! By the time you receive this message and are capable or responding in kind, we will be extinct. But try visiting anyway. The beaches are fantastic. Peace.
Jason Tolbert
Baltimore MD, USA, United States

Zitat
Hello From Burnaby BC!!!! If You Come Here Buy Everyone A IPod And Everyone Will Be Your Friend!!!!
Deven Prasad
Burnaby, Canada

Zitat
hi, hope things are better over there!
Vanessa
San Juan, Australia

Zitat
2+2=5
Kate Monger
Melbourne, Australia
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: KSC am 13. August 2009, 10:19:15
Uhhh, das könnte eine peinliche Visitenkarte für die Spezies Homo sapiens sapiens werden.
Aber vielleicht ist das unser Vorteil und sie unterschätzen uns  :D

Gruß,
KSC
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 13. August 2009, 11:11:22
Ob das
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017920.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017920.jpg)
so vielleicht ein paar Finanzierungsprobleme lösen kann....

Gruß    Thomas
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: trallala am 13. August 2009, 11:20:04
 ;D  ;D  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 13. August 2009, 12:14:46
Aber vielleicht ist das unser Vorteil und sie unterschätzen uns  :D

Wenn Sie hierher kommen können, dann unterschätzen Sie uns zu Recht.
Außerdem: Warum sollte eine andere Zivilisation den langen und beschwerlichen Weg zu uns auf sich nehmen? Aus Spass? Ne, wohl eher aus Interesse an unseren Planeten....  :o
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: H.J.Kemm am 13. August 2009, 12:22:22
Moin Klaus,

Ne, wohl eher aus Interesse an unseren Planeten....

Na dann sollten die sich aber beeilen, denn bald gibt es hier ja nicht mehr viel zu sehen (wenn der Mensch so weiter wurschtelt wie bisher).

Jerry
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: KSC am 13. August 2009, 12:48:38
Wieso hier her kommen?
Soweit ich das verstehe, wollten wir doch nur „telefonieren“.

Gruß,
KSC

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 14. August 2009, 08:40:43
Ich stelle mir gerade mal vor:

Außerirdische kommen in x+n*1000 Jahren hier an. Uns gibt es nicht mehr, aber unsere Hinterlassenschaften finden sie: große Bauwerke, Maschinen ... und unsere Literatur: Wenn sie unsere Fantasy-Werke lesen, werden die sich fragen: Woran haben die bloß geglaubt? ... Elfen ... Orks ... Zauberer ... ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: KSC am 14. August 2009, 09:14:08
Der Gedanke gefällt mir  :)

Wie sie diesen Glauben wohl in Einklang bringen mit den unzähligen Tempelanlagen die sie finden werden?

Sie werden diese Tempel, zumindest in dem Erdteil den wir heute Mitteleuropa nennen, in jedem kleinen Dorf, in jeder Stadt und jeder Grosstadt sogar vielfach finden.
Anlagen mit Platz für mal weniger, mal mehr, mal sehr viel mehr Gläubige, die den kultischen Handlungen im inneren des Tempelbezirks, mit zwei rechteckigen Altären auf gepflegtem, schönen grünen Rasen folgen konnten… ;D

Gruß,
KSC
 
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 14. August 2009, 10:03:00
Wenn man das Ganze jetzt mal retrospektiv betrachtet:
Ordnen wir alt-ägyptische und sumerische Schriftstücke wirklich richtig ein? Haben sie wirklich ihr Leben beschrieben? ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: KSC am 14. August 2009, 11:24:21
Da unterliegen wir sicher auch der ein- oder andern Fehlinterpretation  :D

Gruß,
KSC

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MartinM am 16. August 2009, 09:50:04
Stimmt, die Grenze zwischen "Erbauung" und "Unterhaltung" ist bei mythologischen Texten sehr fließend. Und was die Elben, Zwerge, Riesen und Zauberer angeht: ich kenne genügend Zeitgenossen, die wirklich daran glauben - im selben Sinne, wie viele Christen an ihre zahllosen Heiligen glauben.  ::)

Es juckt mir in den Fingern, zum Thema "Mythologie und Fehlinterpretation derselben" sehr viel zu mehr zu schreiben, aber das würde sehr schnell total "off topic" werden  :-X  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: redmoon am 16. August 2009, 23:03:23
Hallo,

die NASA, welche das folgende Projekt zusammen mit der australischen Wissenschaftsbehörde  CSIRO (http://de.wikipedia.org/wiki/Commonwealth_Scientific_and_Industrial_Research_Organisation) und dem, ebenfalls australischen, Cosmos-Magazin betreiben soll, hat sich anscheinend wieder einmal etwas Neues zum Thema Publicity einfallen lassen :  

Wollt Ihr mit E.T. telefonieren? Nur zu! Noch bis zum 23. August 2009 habt Ihr die Möglichkeit, eine maximal 160 Zeichen lange Nachricht zu verfassen und an die Projekt-Homepage von "Hello from Earth" zu senden. Diese Meldung, kleiner Haken, muss allerdings in englischer Sprache abgefasst sein.

Diese Nachricht wird dann, zusammen mit anderen Nachrichten weiterer Teilnehmer, in einen binären Code umgewandelt und über die  "Deep Space Sation 43" (http://de.wikipedia.org/wiki/Canberra_Deep_Space_Communication_Complex) bei Canberra an das Sternsystem  Gliese 581 (http://de.wikipedia.org/wiki/Gliese_581) und dort speziell an den Exoplaneten Gliese 581d übermittelt - wie auch immer dieser räumlich anscheinend extrem exakte Datentransfer über dies Entfernung funktionieren soll....

Auf jeden Fall wird Eure Nachricht eventuelle Aliens, welche auf Gliese 581d leben sollten, erst im Dezember 2029 erreichen. Mit einer Antwort ist allerdings, bedingt durch die durch die Lichtgeschwindigkeit begrenzte Übertragungsgeschwindigkeit der Funksignale, erst nach etwa weiteren 20,4 Jahren zu rechnen. Es scheint sich hier also um ein echtes "Langzeitprojekt" zu handeln, jedenfalls nach menschlichen Maßstäben...

Weiter Infos gibt es hier : http://www.hellofromearth.net/  
Und mehr Details hier : http://www.hellofromearth.net/gliese581d/links/index.htm  

Ob das Ganze eventuell von einem irdischen SMS-Anbieter ( 160 Zeichen!!! ) gesponsort wird ist aus den Seiten allerdings nicht ersichtlich...

Vom wissenschaftlichen Sinn oder Unsinn dieser Aktion einmal ganz abgesehen...Ich finde es jedesmal wieder aufs Neue erstaunlich, wie die NASA es schafft, sich und ihe Arbeit in den Fokus der Öffentlichkeit zu platzieren!

Schöne Grüße aus Hamburg - Mirko

P.S.: Im ersten Link könnt Ihr die bisher verfassten Nachrichten anschauen. Die von Jury aus Riga/ Lettland möchte ich Euch dann doch nicht vorenthalten :  
"Have you got a vodka? I want to drink something"

Mein Kommentar dazu :  ".......Nasdorovje!!!"  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 19. August 2009, 01:56:28
oh man, ich hab gerade was Ultrafieses gefunden.

http://www.youtube.com/watch?v=SOrT0X8i8zI
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Olli37 am 25. August 2009, 17:29:23
he he, man sollte die künftigen "marsonauten  :)" mit kohlsuppe füttern und die Anzüge besser abdichten, man hätte 2 dinge auf einmal, quasi ein Üei-Astronaut :-)

Satellit und Astronaut zum gleichen Preis  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 26. August 2009, 10:39:39
Aus der Rubrik: Raumfahrtprojekte die die Welt nicht braucht:

http://news.bbc.co.uk/2/hi/uk_news/england/wiltshire/8171619.stm (http://news.bbc.co.uk/2/hi/uk_news/england/wiltshire/8171619.stm)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Meagan am 26. August 2009, 10:43:45
Zitat
Wollt Ihr mit E.T. telefonieren? Nur zu! Noch bis zum 23. August 2009 habt Ihr die Möglichkeit, eine maximal 160 Zeichen lange Nachricht zu verfassen und an die Projekt-Homepage von "Hello from Earth" zu senden. Diese Meldung, kleiner Haken, muss allerdings in englischer Sprache abgefasst sein.

Ich finde es immer wieder erstaunlich, daß Aliens englisch sprechen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MartinM am 01. September 2009, 10:37:12
Klar sprechen die Englisch - schließlich können die das in SciFi-Fernsehserien ja auch immer (und wenn die Serie synchronisiert ist, können die sogar Deutsch). ;-)

Wenn ich mir so einige Botschaften ansehen, bin ich froh, dass das bei realen Außerirdischen (wenn es sie dann gibt) schwerlich der Fall sein wird. ::)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 01. September 2009, 12:35:36
Hat auch was:
http://xkcd.com/202/ (http://xkcd.com/202/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 01. September 2009, 21:52:19
Bitte lesen und herzlich lachen:
http://www.theonion.com/content/news/conspiracy_theorist_convinces_neil (http://www.theonion.com/content/news/conspiracy_theorist_convinces_neil)


Conspiracy Theorist Convinces Neil Armstrong Moon Landing Was Faked

Neil Armstrong shocked reporters ... announcing he had been convinced that his historic first step on the moon was part of an elaborate hoax

"I had been living a lie."

"It has become painfully clear to me that on July 20, 1969, the Lunar Module under the control of my crew did not in fact travel 250,000 miles over eight days, touch down on the moon, and perform various experiments, ushering in a new era for humanity. Instead, the entire thing was filmed on a soundstage, most likely in New Mexico."

"This is all just common sense, people," he added. "It's the moon. You can't land on the moon."

"He knows a lot more about faked moon landings than I ever could. He's been researching the subject on the Internet for years."
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 01. September 2009, 22:21:54
Und ich dachte schon, der Witz kommt gar net mehr raus und da war er dann, im letzten Statz  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 01. September 2009, 22:25:42
Naja, wer es weiß, der weiß auch dass auf der Seite alles ein Witz ist ;).

Tobi war ja schon darauf herein gefallen  :D 8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 30. September 2009, 17:07:50
Hallo,

...eben habe ich dieses Bild in der Kennedy Media Gallery gefunden..
(http://www-pao.ksc.nasa.gov/kscpao/images/medium/2009-5249-m.jpg)
Bild NASA
...blick von oben in High Bay 3 auf die ARES 1-X ...und wie man gut sieht an den Plattformen:
Die ARES 1 kann die Lücken einfach nicht ausfüllen die der Space Shuttle hinterlässt  ;) ;) ;) :D

...sag ich doch !!!

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 30. September 2009, 17:35:45
(http://www-pao.ksc.nasa.gov/kscpao/images/small/2009-5249-s.jpg)

Ha!   Nicht mal ein Drittel! ;D ;D ::)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: 1234567891011a am 30. September 2009, 17:38:22
Ja, aber man kann gleich zwei davon in die Konstruktionsbucht aufstellen!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 30. September 2009, 17:41:12
Ja, aber man kann gleich zwei davon in die Konstruktionsbucht aufstellen!

...muß man wahrscheinlich auch : dann klappts auch mit ORION ;) ;) ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 30. September 2009, 17:41:29
Dafür hat die Ares den Längeren ............... Booster  :P
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 30. September 2009, 17:44:53
Ja, aber man kann gleich zwei davon in die Konstruktionsbucht aufstellen!
Sag´ ich doch: Jupiter (http://directlauncher.com/)!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 30. September 2009, 17:47:08
So ne niedliche Jupiter starten wir später mit der Ares 5 als Payload  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 30. September 2009, 17:47:40
Dafür hat die Ares den Längeren ............... Booster  :P

Ganz ohne Zweifel - Ares I hat den Längsten! ::)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 30. September 2009, 17:49:41
Hach, herrlich  :D

Jetzt haben wir bald alle Stereotypen beisammen  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 30. September 2009, 17:53:21
 ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 30. September 2009, 18:00:36
Dafür hat die Ares den Längeren ............... Booster  :P

Ganz ohne Zweifel - Ares I hat den Längsten! ::)

...Mängelzettel  ;D ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 30. September 2009, 18:08:49
Na da dürfte das Shuttle aber noch haushoch führen  :-X Alleine in diesem Jahr... GUCP usw...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 09. Oktober 2009, 16:54:10

Das letzte Bild von LCROSS

(http://s6.directupload.net/images/091009/xr6orhyj.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: andy68karl am 11. Oktober 2009, 19:25:34
Interessanterweise haben die LRO-Bilder enthuellt, dass Armstrong noch
weiter ging... :o

http://pirlwww.lpl.arizona.edu/~jscotti/apollo.dir/traverse.html
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 12. Oktober 2009, 07:19:22
Das war gut ... "wuz here" ... ;D :D


Danke
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MX87 am 05. November 2009, 04:10:22
Der Name Reliant Robin mag nur eingefleischten Fans von britischen Autos etwas sagen. Das Auto hat auf der Insel quasi Kultstatus, als Billig-Wagen und Auto mit besonders schlechtem Ruf. Quasi der englische Trabbi. Mit drei Rädern...  ;)

Die Jung vom englischen Automagazin Top-Gear (läuft bei BBC) haben ein solches Auto zum ersten britischen Space Shuttle umgebaut und gestartet (ja wirklich!), inklusive Booster-Trennung....

Das Video, direkt bei Google ist die Qualität aber viel besser:
http://www.youtube.com/watch?v=_b4WzWFKQ20
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 05. November 2009, 06:57:16
Ich weiss nicht ob es hier im Forum war, oder ob ich es wo anders gelesen habe. Die Sache war mehr oder weniger ein Fake. Das Shuttle ist zwar gebaut worden, jedoch wurde der Flug nur mit einem kleinen Model durchgefuehrt. Die Explosion im Video ist reingeschnitten. (Kann man mit Bild fuer Bild Ansicht sogar selber sehen.) Desweiteren steht der umgebaute Reliant auf irgendeinem Schrottplatz in England rum: http://img214.imageshack.us/i/img3991wb2.jpg/ (http://img214.imageshack.us/i/img3991wb2.jpg/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MX87 am 05. November 2009, 18:02:11
Ich weiss nicht ob es hier im Forum war, oder ob ich es wo anders gelesen habe. Die Sache war mehr oder weniger ein Fake. Das Shuttle ist zwar gebaut worden, jedoch wurde der Flug nur mit einem kleinen Model durchgefuehrt. Die Explosion im Video ist reingeschnitten. (Kann man mit Bild fuer Bild Ansicht sogar selber sehen.) Desweiteren steht der umgebaute Reliant auf irgendeinem Schrottplatz in England rum: http://img214.imageshack.us/i/img3991wb2.jpg/ (http://img214.imageshack.us/i/img3991wb2.jpg/)

Das ganze sieht nicht so aus, als würde es mit einem kleinen Modell gemacht worden sein. Meinst du vlt. dass man die Rakete selber baute und auch startete, nur halt nicht mit einem richtigen Relaint, sondern mit einer Attrappe?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 05. November 2009, 19:21:34
Ich verstehe auch nicht so ganz, was Du mit dem Foto von dem englischen Schrottplatz sagen willst, Nitro.
Der rote FIAT Panda und die beiden weißen Rohre haben damit jedenfalls nichts zu tun.

Das ganze war ein Mordsspaß! :D ;D
Als Vehikel wurde natürlich ein englischen Auto verwendet, nämlich ein dreirädriger Reliant Robin (http://de.wikipedia.org/wiki/Reliant).

Für alle, die das spaßige Projekt nicht kennen, hier nochmal das Video:

http://www.youtube.com/watch?v=1AwVnfo_3Sk&eurl=http://www.weltraum-visionen.de/html/shuttle.html  

und der 2. Teil:

http://www.youtube.com/watch?v=lOc1mjH9bKQ&feature=related

Klasse, die Jungs! 8)


Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MX87 am 05. November 2009, 19:38:38


Das Video hatte ich schon auf der letzten Seite des Threads gepostet ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: vostei am 05. November 2009, 19:48:25
@eumel - hinter dem Panda steht der Reliant und vorne rechts sind die "Booster" ^^
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 05. November 2009, 20:43:29
Der rote FIAT Panda und die beiden weißen Rohre haben damit jedenfalls nichts zu tun.

Die mein ich auch nicht. Links im Hintergrund steht der zum Shuttle umgebaute Reliant, nur die Flügel fehlen. Diesen Aufprall und die Explosion kann er aber nie so unbeschadet überstanden haben. Das heißt der Reliant selbst ist nie geflogen. Es muss also ein Modell eines Reliant geflogen sein, was ja auch viel leichter umzusetzen ist. Die Rakete selbst war dann wohl nur ein Mockup.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 05. November 2009, 20:46:24
Im Video sehen die Booster aber anders aus:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017919.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-3587802/Booster-unten.jpg.html)

Seit Ihr sicher, daß nicht das Foto eine Fälschung ist?
Das ginge nämlich einfacher zu fälschen! ;)

Wie dem auch sei - es ist ein toller Gag.
Egal, wie sie das Video gemacht haben - es hat Klasse! 8)

Was wollt Ihr jetzt mit diesem Foto?
Uns den Spaß im Spaß-Thread verderben? ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 05. November 2009, 20:54:24
Die mein ich auch nicht. Links im Hintergrund steht der zum Shuttle umgebaute Reliant, nur die Flügel fehlen. Diesen Aufprall und die Explosion kann er aber nie so unbeschadet überstanden haben. Das heißt der Reliant selbst ist nie geflogen. Es muss also ein Modell eines Reliant geflogen sein, was ja auch viel leichter umzusetzen ist. Die Rakete selbst war dann wohl nur ein Mockup.


Naja, das sind aber auch nur Vermutungen und kein Beweis! ;)
Vielleicht haben sie ja 2 Fahrzeuge vorbereitet und konnten am Ende nur eins starten?
Es war ja auch nur eine Buran im Orbit.
Shuttle "Enterprise" war auch nicht dort - sind deswegen die Shuttles gefälscht? ;)

Aber selbst wenn sie den Flug nur mit einem klitzekeinen Modell des Modells gedreht haben - das Video ist trotzdem gut! 8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MX87 am 05. November 2009, 22:18:04
Habe mir das Foto nun nochmal genau angesehen. Die Rakete die startet ist definitiv diejenige, die auch vorher von der Mannschaft vorbereitet wird. Man sieht das an der Startanlage und der Umgebung (Vergleiche: einmal mit Menschen, einmal beim Start) und an den Rauchwolken und Flammen beim Start (passend für die Größe der Rakete). Sie hat also zumindest die Originalgröße und ist zumindest kein verkleinertes Modell. Auch der Einschlag inklusive Explosion ist in einer Einstellung gedreht dh es gibt keinen Schnitt zwischen Abstieg und Explosion...

Ich halte es aber für möglich, dass man den Reliant Robin durch eine Fiberglaskopie der Karrosserie austauschte bzw. das Auto so ausschlachtete, dass nur die Korroserie aber sonst nichts auf den Tank geschraubt wurde. Dennoch sehr skurril und kultverdächtig  ;)

Woher das Robin-Space-Shuttle auf dem Schrottplatz kommt habe ich auch herausgefunden. Simple Lösung: Es wurde ein zweites gebaut (wohl um noch höher zu fliegen!), aber nicht geflogen.
Scheinbar fristete es danach seine Zeit auf dem Schrottplatz. Dieses Jahr allerdings wurde eine Ausstellung rund um die Sendung TopGear (eine der teuersten TV-Shows überhaupt) eröffnet und dort wurde das "Shuttle" Nr.2 gezeigt.
Siehe hier:
http://www.flickr.com/photos/11734496@N04/3941419437/ (http://www.flickr.com/photos/11734496@N04/3941419437/)
http://www.newspress.co.uk/DAILY_LINKS/arc_jun_2009/190609nmmb.htm (http://www.newspress.co.uk/DAILY_LINKS/arc_jun_2009/190609nmmb.htm)

Und die englische Wikipedia wartet sogar noch mit einem interessanten Fakt der Aktion auf:
Zitat
In the February 18, 2007 episode of Top Gear, a Reliant Robin was used by Richard Hammond and James May in an attempt to modify a normal K-reg Robin into a reusable space shuttle.[2] Steve Holland, a professional radio-controlled aircraft pilot, helped Hammond to work out how to land a Robin safely. The craft achieved a successful launch, flew for several seconds into the air and managed to successfully jettison the solid fuel rocket boosters on time. This was the largest rocket launched by a non-government organisation in Europe. It used 6 x 40960 NS O hybrid rocket motors giving a maximum thrust of 8 metric tons. However the car failed to separate from the large external fuel tank due to a faulty alignment between the Robin and the external tank (10 thousandths of an inch out), the Robin subsequently crashed and was shown to explode.
http://en.wikipedia.org/wiki/Reliant_Robin (http://en.wikipedia.org/wiki/Reliant_Robin)

Auf deutsch: Das Reliant Robin Space Shuttle war die größte bisher von einer privaten Organisation gestartete Rakete und der Raketenantrieb entwickelte einen Schub von 8 Tonnen!


By The way: könnte ein Mod bzw. Admin die Beiträge zum Relaint Robin Space Shuttle evtl. zu einem neuen Thread verschieben? Das Thema sprengt so langsam den Rahmen dieses Threads hier  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 05. November 2009, 22:50:29
Naja, das sind aber auch nur Vermutungen und kein Beweis! ;)
Vielleicht haben sie ja 2 Fahrzeuge vorbereitet und konnten am Ende nur eins starten?
Es war ja auch nur eine Buran im Orbit.
Shuttle "Enterprise" war auch nicht dort - sind deswegen die Shuttles gefälscht? ;)

Aber selbst wenn sie den Flug nur mit einem klitzekeinen Modell des Modells gedreht haben - das Video ist trotzdem gut! 8)

Nehmen wir mal Occams Razor:
Welche Theorie braucht beim selben Erklärungsgehalt weniger Grundannahmen? Jörg, da musst du dich geschlagen geben (2 Shuttle, eins startet nicht) ;). Und dann noch: aus einem Auto mal schnell ein Flugzeug basteln, samt Fernsteuerung ... und weil es so einfach war, machen wir gleich noch eine Rakete daraus ... Occams Razor wird hier ganz stumpf, so viel muss man abschneiden ... ;)  :).
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 05. November 2009, 22:56:29
Ach so, und was explodiert denn da beim Einschlag? Wie in einem (schlechten) Actionfilm, wo Autos auch sofort explodieren? ;)

nenene ...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MX87 am 05. November 2009, 23:13:14
Und dann noch: aus einem Auto mal schnell ein Flugzeug basteln, samt Fernsteuerung ... und weil es so einfach war, machen wir gleich noch eine Rakete daraus ...

Nicht umsonst kostet TopGear so viel in der Produktion (teuerste Fernsehsendung Großbritanniens). Die Jungs haben noch ähnlich abgedrehte Sachen mit Autos gemacht zB. mit einem Auto über den Ärmelkanal, Vergleichstests mit Panzern, Stunts aus James Bond-Filmen nachgestellt, per Toyota zum Nordpol, Autos per Flugzeugtriebwerk geröstet und und und....

Da Space Shuttle ist nur eine von vielen Aktionen dieser Truppe.

Das Gefährt scheint jedenfalls  durchdacht worden zu sein (wenn nicht gar konstruiert! ;) ), immerhin hat man sogar extra Leitflächen auf der Rückseite des Tanks angebracht, diese gibt es beim echten Shuttle nicht...

Das Explodieren dürfte von den restlichen Gasen im Tank herrühren, die wohl durch die Verbrennung entstanden sind. Wenn es sich nicht um restlichen Treibstoff handelt....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 06. November 2009, 00:46:20
Nehmen wir mal Occams Razor:
Welche Theorie braucht beim selben Erklärungsgehalt weniger Grundannahmen? Jörg, da musst du dich geschlagen geben (2 Shuttle, eins startet nicht) ;).
Ob es wohl angebracht ist, Occams Razor zu bemühen, um die Echtheit eines Gags zu ermitteln? :-\

Es war ja nur von einem Shuttle die Rede!
Wenn TopGear offiziell nach einem alten Reliant Robin für eine Produktion gesucht hat, hann ich mir schon vorstellen, daß sie am Ende mehrere hatten.
Sie mußten ja auch erst probieren - es war ja eher eine Bastelarbeit.
In der Raumfahrt bleiben auch immer Teile übrig, die nicht zum Einsatz kommen, sogar riesige Saturn V Raketen!
Mehrere Shuttles haben die Russen gebaut, aber nur Buran war im Orbit.
Haben wir jetzt endlich mal Occams Razor widerlegt? ;) 8)

Und dann noch: aus einem Auto mal schnell ein Flugzeug basteln, samt Fernsteuerung ... und weil es so einfach war, machen wir gleich noch eine Rakete daraus ...
So war es nicht!
Sie haben ein fernsteuerbares Modell eines Shuttle-Stacks gebaut und dann statt dem Shuttle aus Gag ein in England geringschätzig belächeltes Auto dran gehängt.
Offenbar ist die Rakete geflogen - und selbst wenn das Auto am Ende nur aus Pappe war, ist der Gag gelungen.
Schließlich wußten alle, was gemeint war: Ein Reliant Robin.

Ach so, und was explodiert denn da beim Einschlag? Wie in einem (schlechten) Actionfilm, wo Autos auch sofort explodieren? ;)
nenene ...
Naja, nun laß ihnen doch etwas künstlerische Freiheit, um die Wirkung des Gags zu verstärken - da haben sie wohl noch ein paar Stangen Dynamit eingepackt! ;)

Deutsche haben traditionell Schwierigkeiten, den englischen Humor zu verstehen.
Ich glaube, das seht Ihr zu ernst!

Ob es sinnvoll ist, ein Auto mit einer Rakete hoch zu schießen?
Also das Video konnten sie offenbar gut verkaufen.
Und was ist schon sinnvoll?
Vielleicht ein neues bemanntes Mondraumschiff so zu konstruieren, daß es von einem einzelnen Shuttle-Booster getragen werden kann? ;) ???

Wir sind hier im Spaß-Thread! :D
Der Spaß ist gelungen, selbst wenn das Auto aus Pappe gewesen sein sollte!
Allein die Vorbereitungen fand ich köstlich!  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 06. November 2009, 02:28:05
Nochmal zu Occams Razor:

Zu viele unbestimmte Annahmen für komplizierte Video-Fälschung.
Einfacher wäre das "Beweisfoto" vom Schrottplatz zu fälschen! 8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 06. November 2009, 06:32:57
Ok, ich geb mich geschlagen.  ;) Da es ja wohl wirklich einen zweiten Umbau gab ist mein verlinktes Foto als Beweis der Faelschung natuerlich hinfaellig. Und die Explosion war vielleicht wirklich reingeschnitten, dann aber eher um das ganze spektakulaerer zu machen.

P.S.: Wollte hier nicht die Spassbremse sein, ich fand die Sendung und das Video auch zum schiessen.  ;D Bin bei so Sachen nur immer etwas kritisch.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: KSC am 20. November 2009, 18:44:51
Keine Abwrack Prämie für das Shuttle  ;D
Aus einem STS-129 Execute Package:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017918.jpg)

Gruß,
KSC
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Meagan am 21. November 2009, 19:04:24
Ich habe da mal eine generelle Frage zum Equipment.

Warum sind Satellitenschüsseln eigentlich immer so schön weiß ? Ich könnte mir vorstellen, daß es bestimmt freundlich (und vor allem lustig) aussehen würde, wenn diese bunt wären. ::) Die kleinen könnte man als Sonnenblumen bemalen. Da würde so manche Mietkaserne wie eine Gartenausstellung aussehen. Die großen werden mit Smilys bemalt. Ein freundliches Gesicht sieht bestimmt auch aus dem All nett aus. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Brainstorm64 am 21. November 2009, 20:11:21
Einen technischen Grund gibt es nicht. Genaugenommen sind Schüsseln auch nicht generell weiß. Ich habe schon viele in dunkelrot (passend zu den Dachziegeln) gesehen.
Wenn Du willst, kannst Du Deine Schüssel auch anmalen wie Du willst. Du solltest nur zwei Dinge beachten:
1. Die Farbe sollte keine Metallpartikel als Farbpigmente enthalten.
2. Die Farbe darf nicht glänzend sein, sondern muß Matt sein. Sonst werden bei richtigem Sonnenstand die Sonnenstrahlen von der Schüssel reflektiert, und landen gebündelt auf dem Empfänger, der durch die Temperaturen die dann entstehen, sein Leben aushaucht.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MX87 am 22. November 2009, 15:02:54
Schon im Armadillo-Thread gepostet aber passt auch super hier rein:

http://www.youtube.com/watch?v=WpUTPnEEz6A

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 22. November 2009, 17:55:47
Wie geil ist das denn!  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 22. November 2009, 18:49:34
Schon cool, aber die Idee ist nicht neu. Das gleiche hat damals Scaled Composites beim ersten Triebwerkstest für SpaceShipOne gemacht. Da waren sogar Marshmellows und anderes dabei.  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GlassMoon am 22. November 2009, 19:18:24
Bei den Verbrennungsprodukten die SpaceShipOne produziert - müssten da nicht einige Giftstoffe dabeisein?

Bei Armadillo geht das ja klar, das ist alles Lebensmittelecht ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: 1234567891011a am 22. November 2009, 19:23:35
Und wann gibst endlich den Grill "Armadillo" kaufen? ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 22. November 2009, 20:04:06
Bei den Verbrennungsprodukten die SpaceShipOne produziert - müssten da nicht einige Giftstoffe dabeisein?

Bei Armadillo geht das ja klar, das ist alles Lebensmittelecht ;D

Da man in der Szene Burt Rutan gesehen hat, wie er eines der Würstchen nach dem Test probiert scheint das wohl ok zu sein. Aber gewundert hab ich mich damals auch.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 24. November 2009, 00:21:30
Homer (Simpson) mit der NASA in den Weltraum. Köstlich  :D

http://de.sevenload.com/videos/FocRufw-homer-der-weltraumheld
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MX87 am 24. November 2009, 01:19:20
Ein Alternativ-Manöver im Rahmen des Free-Spirits-Projekts:

http://www.youtube.com/watch?v=Pb8riJ_mmio

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MX87 am 24. November 2009, 01:22:44
Auch schön:
http://www.youtube.com/watch?v=wnEvEF_FjIM

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MX87 am 24. November 2009, 01:30:12
Kanadas Mondmission:
http://www.youtube.com/watch?v=IIEqAhYvAq8

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Staufi am 24. November 2009, 01:57:06
Hab neulich auch eine Simpsons Folge gesehen.

Ein Telefongespräch zwischen Marge und Homer bezüglich das er zu fett ist: "Bart sagt die NASA hätte angerufen. Sie sagen deine Anziehungskraft zieht ihre Satelliten aus ihrer Umlaufbahn." ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 24. November 2009, 06:37:53
Family Guy war da noch einen Ticken besser ;):

(frei zitiert)
"Du bist so fett, du hast sogar schon ein eigenes Gravitationsfeld."
"Ach Quatsch."
Und dann lassen sie Sachen um ihn 'orbitieren'.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GlassMoon am 24. November 2009, 14:23:47
http://www.youtube.com/watch?v=jVuBr6OAt-c


 ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MX87 am 24. November 2009, 18:26:17
Genial  ;D

Amercian Dad, hatte - wenn wir das Thema außerirdische hier mal aufgreifen - auch eine besonders schöne Szene:
http://www.youtube.com/watch?v=FRffFrwwAvc

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Staufi am 24. November 2009, 19:25:26
Kennt ihr noch Bodo Bach auf Sat.1? Den hab ich immer gerne geguckt.

Bodo ruft die Nasa an:http://www.myvideo.de/watch/308110/Bodo_Bach_Nasa (http://www.myvideo.de/watch/308110/Bodo_Bach_Nasa)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 29. November 2009, 04:43:21
Das Video von Bodo Bach ist sowas von Genial. Jedes Mal wenn ich nur Ansatzweise schlechte Laune hab, zieh ich mir das rein, und die Sache ist gegessen. LOL ;D ;D ;D ;D ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Wilhelm am 07. Dezember 2009, 23:17:37
Keine Ahnung, ob wir das hier dikutieren sollen oder im Thread "Raumfahrt mal nicht ganz so ernst".

Also: Nach heute erschienen Medienberichten habe es eine "streng geheime" Mission Apollo 20 gegeben, um ein am Mond gestrandetes Wrack eines Raumschiffes zu untersuchen (klingt etwas nach Perry Rhodan, ich weiss):

http://www.bild.de/BILD/news/mystery-themen/2009/12/raumschiff/der-aliens-auf-dem-mond-entdeckt.html

http://www.volksblatt.li/Default.aspx?newsid=37392&src=vb&region=li

Weiss einer von euch etwas über den Typen, der dies behauptet (ein gewisser William Rutledge)?

Grüsse

Wilhelm

edit: Ok, Mods, bitte in den Nicht-ganz-so-ernst-Thread verschieben:
http://moredread.blog.de/2007/06/30/neues_uber_william_rutledges_alien_schif~2549996/
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017917.jpg
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MX87 am 08. Dezember 2009, 00:25:49
Das Thema hatten wir schon mal, eben im "nicht ganz so ernst"-Bereich ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Staufi am 08. Dezember 2009, 03:15:49
Hier war das: http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7188.0 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7188.0)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Wilhelm am 08. Dezember 2009, 11:12:32
Hier war das: http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7188.0 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7188.0)

Habe jetzt die Videos laut Link von Staufi angesehen und ziehe meinen Beitrag - wie sagt man so schön - mit dem ausdruck des Bedauerns zurück   :-[ :-[ :-[

Grüsse

Wilhelm
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pham am 08. Dezember 2009, 11:39:22
Nach dem ich mich in den letzten Wochen etwas damit beschäftigt habe, stelle ich fest, dass es kaum ein Thema gibt das nicht davor sicher ist, in diverse Verschwörungstheorien eingesponnen zu werden.  ;D
Aber ich muss zugeben, das mit Apollo20 und einem gestrandetem raumschiff kannte ich noch nicht. Könnte ein neuer Liebling werden, nach dem ich mich von meinem Bauchmuskeltkater bezüglich dem ominören Planeten Niribu der am 21.12.2012 mit der Erde kollidieren soll langsam erholt habe (DAS war sogar Bernd Eichinger für seinen Film als Begründung zu doof  :D).

Ist vielen leuten zu langweilig, dass die Entwicklung auch der abstusesten Geschichten so spannend erscheint?
Oder setzten sich da Leute hin, überlegen sich was zu bescheuert wäre, damit die Leute es tatsächlich mit Gedanken für 5 Cent als Blödsinn abtun?
Manche geben aber offensichtlich noch nicht mal 5 Cent aus und konsumieren alles für bare Münze.  ::)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Brainstorm64 am 08. Dezember 2009, 18:12:39
Also bezüglich Verschwörungen habe ich da so meine eigene Vorstellung.
Die meißten die solche Geschichten in die Welt setzen, oder weiterverbreiten haben sonst nicht viel. Keine (oder wenige Freunde, einen langweiligen job, und vorallem wenig Bildung). Also kommen zwei Dinge zusammen: Der Wunsch nach Geltung und Beachtung, und das völlige Unvermögen, Zusammenhänge und wissenschaftliche Fakten zu verstehen und zu bewerten.
Das man nicht versteht, was in Wissenschaftlichen Berichten steht, wird aber nicht als eigenes Unvermögen, oder Unkenntniß verstanden, sondern als Fehler in der Wissenschaftlichen Schrift.
Wenn nun viele Wissenschaftler diesen vermeintlichen Fehler unterstützen, kann es nur einen Verschwörung sein.
Da kommt jetzt der Wunsch nach mehr Geltung in Spiel. Die Vorstellung das eine Verschwörung läuft, und das man diese scheinbar selbst aufgedeckt hat, führt dazu, daß man nun die Aufdeckung groß in die Welt posaunen will. Damit hat man die Chance in der Welt Beachtung zu finden.
Man findet Gleichgesinnte, die ähnlich schräg denken. Schon hat man seine Bestätigung. Jetzt hat man sozusagen den "Ereignishorizont" überschritten. Es gibt kein Zurück mehr. Unaufhaltsam bewegt man sich in den Strudel des Sinnlosen fabulierens. Und durch die Bestätigung der anderen hat man nun, was man will: Man hat Bedeutung erlangt, man ist jemand. Bei den meißten dieser Spinner nimmt es diesen Verlauf. Den Endpunkt hat wohl derzeit Joseph Mallits erreicht. Der will angeblich in kürze ein Buch herausgeben, in dem er sich selbstbewusst als neuen Kopernikus feiert. Nebebbei erfährt man da, daß der Mond viel näher an der Erde ist, und einen Durchmesser von nur 400km hat. Der übliche Unsinn, daß die Mondlandung gelogen ist etc. ist natürlich auch dabei.

Naja, ich weiß schon, welches Buch ich mir nächstes Jahr, nicht kaufen werde. :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Trigger am 10. Dezember 2009, 11:31:57
Zitat
Naja, ich weiß schon, welches Buch ich mir nächstes Jahr, nicht kaufen werde

Aber mal reingucken werde ich,  nur um mal zu lachen
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: andy68karl am 15. Dezember 2009, 18:14:35
Achtung, hier die ersten Aufnahmen vom Erstflug des neuen Dreamliner :o

http://www.youtube.com/watch?v=Fm8FJ8la2VU
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Meagan am 17. Dezember 2009, 13:59:12
Achtung, hier die ersten Aufnahmen vom Erstflug des neuen Dreamliner :o

http://www.youtube.com/watch?v=Fm8FJ8la2VU

1A Landeanflug  ;D . Ich habe ja schon immer gesagt, Jumbos können fliegen .....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MSSpace am 23. Dezember 2009, 15:28:17
Frohe Weihnachten euch allen!

--> http://www.wdr.de/radio/wdr2/schwerpunktthemen/438474.phtml (http://www.wdr.de/radio/wdr2/schwerpunktthemen/438474.phtml) <--

Gruß,
MSSpace...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 30. Dezember 2009, 15:54:09
Fuer alle Rover-Fans:

http://www.youtube.com/watch?v=2eT8qQEbxbA
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: starlight am 05. Januar 2010, 23:37:37
Eigentlich ja gar nicht kurios! Trotzdem passt es hier gut rein glaub :D.
Das Hauskeeping macht gerade das Bett eines Zimmers des Best Western Space Shuttle Inn
Hotels in Titusville.
(http://www4.pic-upload.de/05.01.10/r9d2cbyetgja.jpg)
Natürlich nutzen dieses Hotel viele Besucher, die Anreisen, um live bei einem Start dabei zu sein!
Die Decke des Zimmers ist schwarz, bearbeitet mit fluoreszierenden gelben, roten und weißen An-
strich, die fernen Galaxien ähneln und eine Wand zeigt die Erde vom Mond aus gesehen. Der Clou
aber ist natürlich dieses grandiose Shuttlebett!
...und es bringt mich auf eine geniale Idee!!!   :)  :)  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 05. Januar 2010, 23:51:15
...und es bringt mich auf eine geniale Idee!!!   :)  :)  :)

Vergiss Sie ganz schnell wieder!  ;)

Gruß, Klaus
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 06. Januar 2010, 00:10:37
ganz ernsthaft frage ich mich jetzt, wo kriegt man diese Fototapete her.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 06. Januar 2010, 09:00:55
ganz ernsthaft frage ich mich jetzt, wo kriegt man diese Fototapete her.

Hallo,

..so etwas kannst du dir bei einigen Anbietern im Web ausdrucken lassen.
...ist bestimmt nicht billig  ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Starboard am 06. Januar 2010, 09:59:42
Google Suche "Preise Fototapete" bringt Angebote  ;)  27,90 EUR / m2 ... also gar nicht sooo teuer - OT End
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: vostei am 06. Januar 2010, 10:07:10
Geht auch günstiger ! Achtung Werbung!  :D der qm für knapp 6 Euronen (http://www.amazon.de/Fototapete-Motivtapete-Bildtapete-betrachtet-Weltraum/dp/B0014BC8K4)...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 06. Januar 2010, 11:29:03
und ich teil mein Bett momentan mit ner Sojus, nem Space Shuttle und nem ATV (ohne Solarpanele, die müssen noch genäht werden...)  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Terminus am 06. Januar 2010, 11:30:44
Schlage einen neuen Thread vor: "Schöner wohnen".  8)  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 06. Januar 2010, 19:54:20
Und wieder mal einer von mir:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017916.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 08. Januar 2010, 21:27:45
Kennt ihr eigentlich schon "Personas", das Plugin für Firefox:
http://www.getpersonas.com/en-US/

Da könnt ihr eurem Browser einen individuellen Touch geben, also zum Beispiel mit einem Raumfahrt- oder Astronomiemotiv. Ab Firefox 3.6 ist das standardmäßig installiert. Es gibt tausende von Motiven zur Auswahl. Und notfalls könnt ihr auch euer Eigenes erstellen! :)

So könnte das dann aussehen:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017915.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 08. Januar 2010, 23:06:00
Und unsere googleChrome Nutzer klicken bei der Startseite (da wo die meist benutzen Websites angezeigt werden) mal unten rechts auf diese Streifen und dann auf "Designs von google". Da gibt es ähnliches  :)
Kein Plugin notwendig  ;)

Gruß, Klaus
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 09. Januar 2010, 04:11:34
Zur Vollständigkeit:

Opera (http://www.opera.com/) -Nutzer gehen auf Extras > Erscheinungsbild > Skins.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Terminus am 09. Januar 2010, 10:07:35
Zitat
Firefox ... googleChrome ... Opera

Da hat wohl einer mit angefangen und die anderen beiden abgekupfert. Nur mal aus Neugier: Wer war der Innovator und wer die Plagiatoren?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 09. Januar 2010, 10:31:52
Zitat
Firefox ... googleChrome ... Opera
Da hat wohl einer mit angefangen und die anderen beiden abgekupfert. Nur mal aus Neugier: Wer war der Innovator und wer die Plagiatoren?

Naja, Skins sind jetzt nicht wirklich eine neue Errungenschaft. Zumindest bei Opera gab's das schon Jahre bevor Chrome ueberhaupt rauskam. Genauso bei anderen Programmen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Brainstorm64 am 10. Januar 2010, 20:23:18
Soll noch mal einer sagen, daß die NASA nicht gründlich ist:

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017914.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017914.jpg)

Dann kann ja nichts mehr schief gehen...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: sf4ever am 10. Januar 2010, 20:25:24
Jop, dazu gibts nichts mehr zu sagen. Das mit der Gründlichkeit haben sie wohl von den Deutschen abgeguckt. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rm39 am 10. Januar 2010, 21:15:14
Soll noch mal einer sagen, daß die NASA nicht gründlich ist:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017914.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017914.jpg)
Dann kann ja nichts mehr schief gehen...

Klar, das hatte wir aber auch schon einige Male, z.B hier:
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=6387.825
Trotzdem immer wieder gut.  ;) ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 11. Januar 2010, 15:44:10
moin
diese Gründlichkeit liegt wohl daran, dass die Nasa am Anfang quasi nur aus Deutschen in der Chefetage bestand - hat offensichtlich auch nach Apollo Wirkung gezeigt...
Aber nur bei den Fliegern nicht bei den Raumfahrern :'(
Im Vergleich zu Apollo ist STS ja nicht soo erfolgreich (Kosten,Zeitplan...)
mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: redmoon am 12. Januar 2010, 21:33:36
Hallo,

dieses nette Bild findet Ihr auf einer Internet-Seite des JPL
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017913.jpg) 
Image Credit :  Concept: Charles Kohlhase, Artwork: Gary Hovland

Was auf den ersten Blick lediglich lustig erscheint, soll allerdings als Erklärungshilfe dazu dienen, wie mittels eines sogenannten "Gravity Assist" die Richtung und Geschwindigkeit einer Raumsonde auf dem Weg zu ihrem eigentlichen Ziel abgeändert werden kann.
Den kompletten JPL-Text findet Ihr hier :  http://www2.jpl.nasa.gov/basics/grav/primer.php   ( engl. ) 

Was das JPL allerdings nicht speziell erwähnt hat :  Aus verschiedenen Gründen ist dringend davon abzuraten, dieses Beispiel in einer "realen Simulation" nachzustellen und auf seine Funktionalität hin zu überprüfen!!!    ;)

Schöne Grüße aus Hamburg - Mirko
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 13. Januar 2010, 16:13:03
Moin
Interessanter Versuch. Da wüsste ich nur gerne, ab welchen Geschwindigkeiten durchschlägt man die Zugkarosserie?
Gilt dieses Experiment als terroristischer Anschlag?
Würde man den Verkäufer und den Werfer des Balls gemeinsam mit dem Hersteller wegen Bildung einer terroristischen Vereinigung anklagen können?
Fragen über Fragen - das soll eine Erklärung sein? ;)
mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 13. Januar 2010, 16:19:57
Gilt dieses Experiment als terroristischer Anschlag?

Zumindest als gefährlicher Eingriff in den Schienenverkehr. Das stellt eine Straftat dar die laut §315 des Strafgesetzbuches mit einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren strafbewehrt ist. Besser man lässt sowas sein...

Gruß, Klaus
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 13. Januar 2010, 18:50:53
Ich hoffe die Demonstranten auf den Schienen vor Gorleben (die, die sich einbetoniert hatten) wurden über diesen Paragraphen von den Organisatoren aufgeklärt ... ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: vostei am 14. Januar 2010, 08:51:33
Ich hoffe die Demonstranten auf den Schienen vor Gorleben (die, die sich einbetoniert hatten) wurden über diesen Paragraphen von den Organisatoren aufgeklärt ... ;)

Solange die Betreiber der Castoren den Paragraphen kennen ist's ja gut - ob sie mit dem defekten Druckregelventil auch gefahren sind wurde ja im letzten November nicht mehr weiter öffentlich diskutiert...  ;) ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Trigger am 14. Januar 2010, 13:10:49
aber ich denke ein Castor ist alleine rein geschwindigkeitsteschnisch nicht geeinget um dieses wissenschaftliche unterfangen zu bestätigen oder auch nicht.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Starboard am 14. Januar 2010, 14:39:19
Abgesehen von der rechtlichen Lage ist die Skizze doch sehr lehrreich. Ich hatte doch so meine Schwierigkeiten mit der Formel:

50+30 = 130 mph ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 14. Januar 2010, 15:14:48
Zitat
aber ich denke ein Castor ist alleine rein geschwindigkeitsteschnisch nicht geeinget um dieses wissenschaftliche unterfangen zu bestätigen oder auch nicht.
Zumindest besteht bei dem nicht die Gefahr einer Sachbeschädigung (wenn man nicht zu stark wirft), von daher der optimale Experimentalzug
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Meagan am 15. Januar 2010, 17:32:57
Abgesehen von der rechtlichen Lage ist die Skizze doch sehr lehrreich. Ich hatte doch so meine Schwierigkeiten mit der Formel:

50+30 = 130 mph ;)

Das JPL ist sicher davon ausgegangen, daß es eine Art "Reflexion" der Energie gibt. Der Ball trifft mit 50+30 = 80 MpH auf. Der Ball wird mit seiner Energie vom Zug reflektiert. Da er sich aber mit 50 MpH bewegt muß man diese Geschwindigkeit dazurechnen. Also 80 MpH + 50 MpH = 130 MpH.

Somit ist die Rechnung schon ganz ok.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 29. Januar 2010, 20:54:36
Spirit lässt grüßen  :)

(http://s4.directupload.net/images/100129/rhcwmudc.png) (http://www.xkcd.org/695/)
 (Klicken für Quelle)

Gruß, Klaus
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 30. Januar 2010, 12:26:10
Die Eleganz eines Raketenstarts ... unvergleichlich, einzigartig, sexy.

http://www.youtube.com/watch?v=_MdJ0YvlUqU&videos=cp1xb_wHFNs&playnext_from=TL&playnext=1
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 03. Februar 2010, 00:06:35
Geil! Selten so gelacht!!!  ;D ;D ;D

Der arme Mars Rover.... "Did I do a good Job???"  ;D

Und dann der Japaner! Saugenial
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 03. Februar 2010, 15:06:59
(http://www.timesonline.co.uk/multimedia/archive/00679/TTM022101CC_RGB_ONL_679700a.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: feize am 03. Februar 2010, 16:27:23
Einmal via email ans Weisse Haus bitte! ;D ;D ;D

GrußFeize
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 03. Februar 2010, 16:32:25
Könnte passieren - aber sicher noch nicht 2015.
Trotzdem - das dumme Gesicht von Obama würde ich gern sehen, wenn ihm jemand sagt: Mr President, china is the leading nation in space because  you decided to stop human spaceflight! ;)
mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Krasair am 08. Februar 2010, 15:28:26
Seht mal, was ich vor kurzem, als ich von der Arbeit nach Hause kam, auf Nachbar´s Grundstück liegen sah  :o :o :o....

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up003669.jpg) (http://img31.imageshack.us/i/s7301546.jpg/)

Könnte das eventuell der Aussentank von der heute gestarteten STS-130 Mission sein?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 08. Februar 2010, 15:32:40
Mal überlegen ;).
Farbe stimmt
Form stimmt
Struktur stimmt nicht (zu zerknautscht)
Größe stimmt nicht (zu klein)
Also: Der Tank ist durch die aerodynamische Belastung zusammengestaucht worden und bei deinem Nachbarn gelandet ::)
Das Teil kann er bestimmt an ein Technikmuseum verkaufen ;D
Aber wo ist der Einschlagskrater? Ich wusste nicht, dass die so weich landen... :-\
mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Krasair am 08. Februar 2010, 17:30:32
Natürlich gibt´s auch einen Einschlagskrater  ;), liegt gleich daneben, siehe hier, tut mir leid für die schlechte Bildqualität, ist schon leicht dunkel bei uns:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017912.jpg) (http://img341.imageshack.us/i/s7301548.jpg/)

Na, im Ernst, das Ding ist ein Brunnenrohr und das Loch daneben ist das Loch, wo das Brunnenrohr mal reinkommt.

Dachte mir nur, es passt zum heutigen Start irgendwie dazu, weil das Rohr wurde wirklich erst heute angeliefert.

Gruss

Tom
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 09. Februar 2010, 09:46:22
Ein paar Freunde von mir haben kürzlich einen Kurzfilm gedreht, der auch entfernt mit dem Kosmos zu tun hat, wenn auch auf einer eher sprituellen Ebene. Aber seht selbst:

http://www.youtube.com/watch?v=WcLH9_rozr8
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Olli am 09. Februar 2010, 10:33:04
Wow...das ist richtig gut gemacht!!! Gib das mal weiter...

Wann erscheint die nächste Episode? ;)

Grüße,
Olli
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 12. Februar 2010, 15:51:43
Hallo,

...also wie sich manche Leute ihre Zimmerdecken gestalten.. ;)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017911.jpg)

...das hat was ::) der Abgasstrahl der Booster mit Watte in Szene gesetzt.
Nur die geöffnete Nutzlastbucht ist in dieser Flugphase etwas abenteuerlich :o :o :o

gruß jok

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Atomino am 12. Februar 2010, 17:10:07
grrr... wie kann ich Bilder posten (ausm www / von meiner Platte)?  FAQ-Link funzt nicht, Foren-Hilfe hab ich gelesen, so wie es dort beschrieben ist gehts aber auch nicht...

hiiilfe  :-\
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 12. Februar 2010, 17:36:07
Bild zu einem online-Bildhoster hochladen, z.B. Pic-Upload (http://www.pic-upload.de/),
und dann den Link in den img Tag einsetzen, und zwar so:

(img]Dein Link zum Bild im www[/img)  
(nur mit eckigen Klammern.)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: KSC am 12. Februar 2010, 17:40:05
Atomino: Check mal deine PN.

Gruß,
KSC
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Atomino am 12. Februar 2010, 17:47:35
Danke allen Helfern!  :)

(das mit dem online-Hosting wußte ich nicht...)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017909.jpg)

Grüße aus Sachsen!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 18. Februar 2010, 03:30:41
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017910.jpg)

Paketdienst.
Ähh, wohin genau sollen wir das liefern?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Olli am 18. Februar 2010, 09:45:08
Sind die bei DHL, Hermes, UPS oder doch FedEx angestellt... ? ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 18. Februar 2010, 10:03:03
Sind die bei DHL, Hermes, UPS oder doch FedEx angestellt... ? ;)

...na ganz klar vom Universum Paket Shuttle   ;) :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 18. Februar 2010, 16:01:47
Habt ihr schon mal drüber nachgedacht, was die Raumfahrt diesen armen Leuten antut:
(http://www.karikatur-cartoon.de/sylvester/sylvester_rakete.jpg)
Denen bereitet schon so ein Kleinkram Probleme, was wird dann erst da los sein, wenn ne richtige Rakete vorbeikommt ;)

mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Starboard am 19. Februar 2010, 16:06:09
Raumfahrer.net ist 88.354,62 Euro wert!
Raumcon.de nur 1.555,88 Euro ....

Quelle: http://bizinformation.org/de/www.raumfahrer.net

Ich denke jedoch, die Seele des Forums ist unbezahlbar....  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 19. Februar 2010, 16:15:46
Ja klar und microsoft.de nur € 19.258,74 ... Und meine blog domain die erst seit paar Tagen existiert soll schon über 1000€ wert sein. Dafür hätte ich längst verkauft  ;D

Gruß, Klaus
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: trallala am 19. Februar 2010, 16:57:39
nasa.gov ist immerhin 35Mio. wert.

ganz nett ist auch wikipedia.org mit 2.35 Billionen $ ...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-125 am 19. Februar 2010, 17:11:06
esa.int bringt immerhin noch 2,18 Millionen $.

Ja klar und microsoft.de nur € 19.258,74 ... Und meine blog domain die erst seit paar Tagen existiert soll schon über 1000€ wert sein. Dafür hätte ich längst verkauft  ;D

Gruß, Klaus

wie lautet denn die adresse?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 19. Februar 2010, 17:32:46
wie lautet denn die adresse?

Guck mal in seine Signatur.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 21. Februar 2010, 17:04:47
Ich find das "Handbuch zur Installation von Node3 und Cupola" in dem Execute package (http://www.nasa.gov/pdf/428596main_fd14.pdf) (Seite 30) vom 20.2.10 so witzig, dass ich es versucht hab zu übersetzen. Man möge mir mein misserables Englisch verzeihen, ich hoff ich hab das wenigstens sinngemäß hinbekommen  :)

Bitteschön:

Herzlichen Glückwunsch zum Kauf Ihres neuen Verbindungsknoten! Dieses Handbuch hilft Ihnen durch die Basis-Installation und das Setup. Es ist einiges zu montieren und die Werkzeuge sind nicht im Preis enthalten (Standard Roboterarm (SSRMS), Andock Mechanismus (CBM), Inbusschlüssel, etc.).

In der Verpackung:

• Ein (1) Verbindungsknoten (Farbe kann vom Bild auf der Vorderseite der Verpackung abweichen)
• Eine (1) Cupola ©
• Diverse Kabel und Jumper (gebraucht, aber wie neu)


INSTALLATION

1. Nehmen Sie den Verbindungsknoten aus der Verpackung. Werfen Sie das Shuttle nicht weg! Im Falle einer Rückkehr oder Umtausch muss das original Shuttle verwendet werden.
2. Verwenden Sie das Andock Kamera System (CBCS - nicht im Lieferumfang enthalten) und richten Sie Ihren Verbindungsknoten an einem Andock Mechanismus (CBM) Ihrer Wahl aus. Die Auswahl ist beschränkt auf N1P oder N1N. N1N ist in einigen Bereichen nicht verfügbar.
3. Wenn Sie mindestens 2 Verschlussanzeigen (RTL) haben, versuchen Sie Ihren Verbindungsknoten auszurichten, um auch die 2 anderen Verschlüsse in Position zu bringen. Beachten Sie, dass wenn die anderen 2 Verschlussanzeigen aufleuchten, die ersten 2 wieder ausgehen. Erstaunlich! Das ist eine Eigenschaft Ihres neuen Verbindungsknoten, entworfen um sicher zu gehen dass Sie ihn wirklich installieren möchten.
4. Nachdem Sie alle vier Verschlüsse verriegelt haben, können Sie erleichtert weiter machen..
5. Lassen Sie einen Freund nach draußen gehen um die Stecker zu installieren und die Mehrschicht Isolierung zu entfernen. Beziehen Sie sich auf die Diagramme 3 bis 14.473 (gegen Aufpreis erhältlich)
6. Warten Sie 20 Stunden.
7. Lassen Sie jetzt los.
8. Die Installation ist abgeschlossen! Öffnen Sie die Andock Luke und den Eingang. Achten Sie darauf, einen Ventilator zu installieren um die Kühlung zu verbessern. Erhöht sich die Temperatur weiterhin, versuchen Sie Ihre Körpertemperatur zu senken oder atmen Sie weniger.


CUPOLA ©  Installation (optional)

Ihre Cupola © wurde von "Zimmer mit Aussicht Industries" zur Verfügung gestellt und ist die einzige ihrer Art! Die Installation von Cupola © kann die Eindrücke in Ihrem Verbindungsknoten signifikant steigern.

1. Ergreifen Sie das Fensterteil des Moduls - das komplett aus Fenstern besteht - ohne es zu berühren.
2. Schmeicheln Sie dem Andock Mechanismus oder tricksen Sie ihn aus, damit er loslässt (manche Andock Mechanismen sind einsam). Wenn nötig sagen Sie ihm er bekommt als Ersatz für Cupola © einen druckbeaufschlagten Verbindungsadapter, wenn Sie fertig sind.
3. Plazieren Sie Cupola © auf den unteren Andock Mechanismus. Folgen Sie Punkt 3 bis 7 der Verbindungsknoten Installationsprozedur oben.
4. Dann nur noch vTRRJ>2"von SSRMS LEE CLA w / Z = 20,0 or OBSS ITVC B4 ETCS a??<30° else CAT-1 C&W pot. und druckbeaufschlagten Verbindungsadapter am Andock Mechanismus von Node 3 an der Backbordseite installieren. Ganz einfach!


SONSTIGES

• Für die Fehlersuche rufen Sie folgende Nummern an:
    o Bei Problemen mit der Temperaturkontrolle: 1-800-SG1-HILFE, Erweiterung THOR
    o Bei Problemen mit Rack-Verlagerungen: 1-800-SG1-HILFE, Erweiterung OSO1
• Werfen Sie keine Steine während Sie sich in Cupola © aufhalten.
• Überhaupt sollten Sie nirgendwo in der Station mit Steinen werfen. Was das betrifft, auch nicht im Shuttle.
  Warum haben Sie da oben überhaupt Steine dabei?
• Wenn Sie sich nicht in Cupola © aufhalten, halten Sie die Fenster geschlossen. So werden Sie nicht
  abgelenkt während der Regenerierung Ihrer Lebenserhaltungssysteme (ebenfalls gegen Aufpreis erhältlich).
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 21. Februar 2010, 17:08:31
Hat jemand irgendeine Ahnung, wie die Spinner auf solche zahlen kommen?

Meine Schule ist 12000Euro wert... Klasse... wer will schon ne Schul-Webseite kaufen... hat jemand Interesse? an www.tgg-leer.de? braucht das jemand? Wir von der Homepage-AG verkaufen die Seite, machen einen Drauf und ansonsten stellen wir den Betrieb ein ;)

Die Anleitung - LOL, das ist doch mal Service. ICH WILL AUCH SOLCHE ANLEITUNGEN HABEN, egal für was.
mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Terminus am 22. Februar 2010, 11:22:44
;D

My personal highlights:

Werfen Sie das Shuttle nicht weg!

;D ;D

Beziehen Sie sich auf die Diagramme 3 bis 14.473

;D ;D

4. Dann nur noch vTRRJ>2"von SSRMS LEE CLA w / Z = 20,0 or OBSS ITVC B4 ETCS a??<30° else CAT-1 C&W pot. und druckbeaufschlagten Verbindungsadapter am Andock Mechanismus von Node 3 an der Backborseite installieren. Ganz einfach!

;D ;D

• Werfen Sie keine Steine während Sie sich in Cupola © aufhalten.
• Warum haben Sie da oben überhaupt Steine dabei?

;D ;D

Nostromo
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Wilhelm am 22. Februar 2010, 22:00:14
Auch der ORF ist heute wieder witzig unterwegs (http://www.orf.at/?href=http%3A%2F%2Fwww.orf.at%2Fticker%2F359210.html):

"Endeavour" wieder sicher auf Erde gelandet
(...) Nun sind noch vier Flüge der "Endeavour" ins All geplant, im September sollen diese Raumfähren außer Dienst gestellt werden. Dann wird die bemannte Raumfahrt der USA eine Pause einlegen. Die neue Raumfähre "Orion" dürfte frühestens 2015 einsatzbereit sein.


Da erübrigt sich jeder weitere Kommentar  :)

Grüsse

Wilhelm
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 22. Februar 2010, 22:04:55
Hallo bonsaijogi!

Vielen Dank für die tolle Übersetzung! Das ist einfach zu genial!!!


Zitat
Lassen Sie einen Freund nach draußen gehen um die Stecker zu installieren und die Mehrschicht Isolierung zu entfernen.

 ;D Genau!

Zitat
Die Installation ist abgeschlossen! Öffnen Sie die Andock Luke und den Eingang. Achten Sie darauf, einen Ventilator zu installieren um die Kühlung zu verbessern. Erhöht sich die Temperatur weiterhin, versuchen Sie Ihre Körpertemperatur zu senken oder atmen Sie weniger.

Also nun wissen wir: Astronauten müssen in der Lage sein, ihre Körpertemperatur von Selbst zu regulieren! Jogakurs machen! ;D ;D ;D

Zitat
Schmeicheln Sie dem Andock Mechanismus oder tricksen Sie ihn aus, damit er loslässt (manche Andock Mechanismen sind einsam). Wenn nötig sagen Sie ihm er bekommt als Ersatz für Cupola © einen druckbeaufschlagten Verbindungsadapter, wenn Sie fertig sind.

Das wird ja immer schöner! Wenn mein Computer nicht so will wie ich will, dann wird schonmal die Tastatur verkloppt.... Oder der Computer bekommt ziemlich vulgäre Spitznamen. Das klappt auch.
Nasa TV: "Now you can see the Astronaut Swesda in the Backround. She's trying to get Cupola free from Node 3. But it seems she has some problems with that..." Swesda:" oh you *piiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiep you will *piiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiep piiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiep piiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiep!!!"

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 26. Februar 2010, 10:13:29
Das schon bekannt?

http://www.youtube.com/watch?v=FCjHV63MQ4w

Gruß   Thomas
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 26. Februar 2010, 10:19:33
Muahaha  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: paygar am 26. Februar 2010, 13:52:13
Auch ein schönes Geschenk für die Kinder, Crayola Wachsmalraketen.  ;)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021059.jpg)

http://www.jcrocket.com/crayons.shtml (http://www.jcrocket.com/crayons.shtml)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 26. Februar 2010, 14:59:37
Zu schade, dass Weihnachten gerade vorbei ist ;)
Weihnachten wird das Zeug verschenkt und Silvester verschossen ;D
(Passt das eigentlich in unseren selbstgebastelten Raketenwerfer **grübel**  ??? )
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: maske321 am 26. Februar 2010, 15:48:43
Weihnachten, hmm  zum Wünschen gerne  ;)

Aber Sylvester kommt das echt locker  ;D  ;D

dauert halt noch etwas bis dorthin....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 03. März 2010, 22:11:00
zum Thema Steuererklärung für Astronauten.  :)

Der Romsdalen und ich sind gerade am ausrechnen, was Astronauten auf der ISS als Kilometerpauschale absetzen könnten.

Nehmen wir den Durchmesser der Erde (12.700 km) + 700 km (2 mal die Höhe) mal 3,14 um den Umfang zu errechnen, den die ISS mit einer Umrundung in etwa 90 min zurücklegt.

Das ganze mal 16 Umrundungen.

So kommen wir auf 673.000 km am Tag mit einem "eigenen Raumfahrzeug"

Bei einer durchschnittlichen Anzahl der Arbeitstage von 200 Tagen wird folgender Wert anrechnungsfähig:

40.380.000 €   ;D

Sollte die ISS als "öffentliches Verkehrsmittel" gelten, dann sind leider nur 4.500 Eur anrechnugsfähig.... ???

Hier ist nochmal der Rechner (auch für eure Steuererklärung...)

http://www.pendlerrechner.de/
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Romsdalen am 03. März 2010, 22:15:52
Wäre nur noch zu klären, ob die ISS als Privat-PKW gilt (müsste ich mal bei der Zulassungsstelle nachfragen).

... was das dann KFZ-Steuer kostet will ich gar ned wissen  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: trallala am 03. März 2010, 22:25:25
Vielleicht kann auch nur die an und Abreise zum Arbeitsplatz per Sojuz oder SpaceShuttle abgesetzt werden.
kann jemand überschlagen, wieviele Kilometer das wären?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Staufi am 03. März 2010, 22:40:12
Gilt dabei dann nicht immer nur der Kürzeste Weg? Dann müsste man doch den Weg einfach Kerzengerade hoch berechenen also ~350Km. Nur funktioniert das aj mit dem Space Shuttle oder Sojus nicht.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: technician am 04. März 2010, 07:21:34
Gilt dabei dann nicht immer nur der Kürzeste Weg? Dann müsste man doch den Weg einfach Kerzengerade hoch berechenen also ~350Km. Nur funktioniert das aj mit dem Space Shuttle oder Sojus nicht.

... der "kürzeste" in Form von schnellste ....

Noch eine Frage gilt das jetzt für den Commander oder den Piloten der Anreise und wieviel bekommen die jetzt noch fürs Mitnehmen von Kolleg(innen/en)?

Die ISS müsste als ständig wechselnder Arbeitsplatz gelten (wie sehe das bei einer Reparatur von einem GEO-Sat aus?), somit dürfte wohl nur An- und Abreise berechnet werden.

Damit könnte man noch Spesen berechnen..... ob es wohl eine steuerliche Vergünstigung für geringe CO2-Emissionen (nach SRB-Separation) gibt? Aber vielleicht bekommt man das ja mit einem Sponsoring des Wissenschaftsministers hin......

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Trigger am 04. März 2010, 08:44:29
Ich wusste gar nicht, das auf der ISS deutsches
Steuerrecht gilt ??     ;D   die Armen ...

Aber in eurer Berechnung zum Kilometerpauschale ist ein groooßer Fehler.

Die ISS und auch die SOyus sind ja "Dienstfahrzeuge".  also nix mit Kilometerpauschale,  dafür spart man aber auch Steuern und Versicherung.  und die  Quittungen von der Tankstelle können auch einfach beim Arbeitgeber eingereicht werden.



Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: trallala am 04. März 2010, 10:59:48
Eine Tankfüllung für die ISS dürfte auch nicht ganz billig sein ...
Schon für ein Shuttle ist es ja einiges.
Was verbraucht so ein Shuttle eigentlich auf 100km? Sagen wir mal bis MECO.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Starboard am 04. März 2010, 12:37:57
Es können wirklich Reisekosten geltend gemacht werden.

Buzz Aldrin hat 33,31 Dollar bekommen:

Zitat
So bekam Buzz Aldrin pro Tag 8 US-Dollar für den Flug abzüglich der Bettkosten in der Apollo Kapsel. Er hat heute noch die Quittung der NASA mit den Worten: "'From Houston to Cape Kennedy, Moon, Pacific Ocean. Amount claimed: $33.31

Das gilt anscheinend bis heute, denn Walter bekam genauso viel...

http://www.sueddeutsche.de/finanzen/379/480856/text/3/
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GlassMoon am 04. März 2010, 13:50:09
Eine Tankfüllung für die ISS dürfte auch nicht ganz billig sein ...
Schon für ein Shuttle ist es ja einiges.
Was verbraucht so ein Shuttle eigentlich auf 100km? Sagen wir mal bis MECO.
ca. 1.700t wobei die Booster schon jeweils 500t verbrauchen.
Nach Booster-Sep sieht die Umwelt- und Schadstoffbilanz dann schon deutlich besser aus  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Romsdalen am 04. März 2010, 15:19:12
Nach Booster-Sep sieht die Umwelt- und Schadstoffbilanz dann schon deutlich besser aus  ;D

Trotzdem wirds eng mit der grünen Umweltplakette  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 04. März 2010, 15:23:42
Kann man eigentlich das Shuttle als zwei Fahrzeuge anmelden? ::)
Die SRB kriegen die rote Plakette, der Rest die grüne, dann spart man zumindest ein bisschen. Außerdem ist der Ozean keine Umweltzone, da darf man also fliegen ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 04. März 2010, 16:17:07
Außerdem ist der Ozean keine Umweltzone ...

... Noch nicht  ;)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Terminus am 06. März 2010, 14:32:36
Die renommierte Seite "NASA Science" hat ein schönes Beispiel für unfreiwilligen (?) Humor geliefert.  :)

Es geht um den Rover Spirit, der sich ja bekanntlich vor einigen Monaten tief im Marssand festgefahren hat und nach seinem etwas fraglichen Überleben des kommenden Marswinters als stationäre Forschungsstation eingesetzt werden soll, u.a. um den Marskern zu erforschen:

Spirit's Journey to the Center of Mars (http://science.nasa.gov/headlines/y2010/24feb_martiancore.htm)

Nun kann man diesen Titel aber auch noch anders verstehen, nämlich als Anspielung auf das tiefe Einwühlen im Sand: Spirits Reise zum Mittelpunkt des Mars' - die ersten 10 Zentimeter abwärts hat er ja schon erfolgreich hinter sich gebracht...   ::)

Nostromo
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 07. März 2010, 00:52:51
Gerade eben auf RTL - Olaf Schubert:

... noch nie ist ein Raumschiff nur mit Frauen besetzt in den
Weltraum geflogen ... ist ja auch logisch, sonst wäre es unbemannt.


(http://bonsaijogi.de/smilies/wuhaha.gif)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Starboard am 08. März 2010, 09:47:35
Ganz lustig ... einfach mal anschauen.

http://www.youtube.com/watch_popup?v=jEjUAnPc2VA
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 08. März 2010, 16:31:27
... ganz lustig?

Das ist saugut  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 09. März 2010, 15:42:33
Unsere Straßentauben - wahre Monster, die nicht davor zurückscheuen, den dritten Weltkrieg zu beginnen. Bestimmt stehen die im Dienst der bösen Russen, und dieses Tierchen im Film wurde vom KGB bezahlt...

 ;D ;D ;D
mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Petronius am 09. März 2010, 16:06:35
.. und da spricht man immer von "Friedenstauben"   ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 09. März 2010, 16:57:33
... ich sag immer "Flugratten" ...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 09. März 2010, 20:12:28
Gerade eben auf RTL - Olaf Schubert:

... noch nie ist ein Raumschiff nur mit Frauen besetzt in den
Weltraum geflogen ... ist ja auch logisch, sonst wäre es unbemannt.


(http://bonsaijogi.de/smilies/wuhaha.gif)

Das ist wirklich geil!!!!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 11. März 2010, 20:33:49
Wie Wissenschaftsjournalismus wirklich funktioniert:

http://www.youtube.com/watch?v=MjRJeaNtxN4

... und warum manchmal dennoch gute Filme herauskommen. Dies ist übrigens ein offizielles Promo-Video des Spitzer Science Teams...

Nachtrag: Da gibt es noch viel mehr von dem Quatsch. OMG.

http://www.youtube.com/watch?v=Gn0JMsdOhjU
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: trallala am 11. März 2010, 21:45:19
 ;D  ;D  ;D

Man glaubt gar nicht wie gut sowas für die Öffentlichkeitsarbeit ist...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 11. März 2010, 21:59:57
"Infrared is not .... pink"

"Uhhh, that is gonna leave a mark where I don't shine."


Ich schmeiß' mich weg ....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 11. März 2010, 22:13:42
"What in the Name of Josh Whedon was that?" Verdammt gut.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Sylvester am 11. März 2010, 22:46:03
Eine singende Sonne mit cooler Sonnenbrille. Klasse. ;D

Jetzt stimme ich auch dafür, daß wir ein Infrapinkteleskop brauchen ! ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 12. März 2010, 09:59:01
XKCD hat die Raumfahrt mal wieder mit eingebunden:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021058.png)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 12. März 2010, 14:07:36
Local Girls in Leo? LOL, da sieht man mal wieder, wie bekloppt Werbung sein kann ;D ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 13. März 2010, 10:28:35
Hallo,

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021057.jpg)

-Montagefehler-  ;D

P.S was aber auffällt für die Servicecrew ein gutes Arbeiten, über den White Room kommen Sie direkt ins Aft Compartment  ;) ;) ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Starboard am 13. März 2010, 14:12:34
;D ;D ;D

Tja ... der "Brain drain" macht sich schon bemerkbar ...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Sylvester am 13. März 2010, 14:14:08
Hier habe ich was gefunden, über das ich Tränen gelacht habe. Allerdings weiß ich nicht, ob das alle so sehen.

Das ist die Perversion des Daseins. Der Urknall wurde erschaffen, damit es dem Menschen gut geht........ Aber schaut selbst :

http://www.youtube.com/watch?v=SEpsp-L1g0w&feature=related
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 13. März 2010, 15:54:26
Es beschäftigt sich mit der grundsätzlichen Frage, warum wir existieren. Aber das Video stellt die falsche Frage: Warum ist das Universum so, dass wir entstehen können? Wir sind halt entstanden, weil das Universum so ist. Wäre es anders, wären wir auch anders, wo ist das Problem?

Manche Leute haben echt zu viel Freizeit, wenn sie sich da endlos Gedanken drüber machen :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Liftboy am 13. März 2010, 18:13:52
Soweit ich mich erinnere hat der Kerl mehrere "Argumentationen" nach diesem Schema. Zumindest an noch eine erinner ich mich, deren Grundaussage war, dass es keine objektiv-wahre Wahrnehmung gibt, wir können nicht mit letztenlicher Sicherheit sagen, ob das was wir sehen, auch wirklich da ist (ähnlich wie Descartes einfach mal alles anzweifeln). Und die Feststellung, dass das, was wir sehen, VIELLEICHT gar nicht da ist, benutzt er als Begründung für die Existenz Allahs. Alles was wir sehen (fühlen, riechen, ....), seien Bilder die Allah für uns erschafft.

Ganz ehrlich, ich unterstelle ihm dabei, dass er nicht versehentlich die falschen Fragen stellt, sondern bewusst falsche Antworten/Verknüpfungen sucht und versucht sie wissenschaftlich dazustellen.

Als ich damals das andere Video gesehen hatte, er hat über 30 Minuten begründet, warum wir uns nie wirklich über etwas sicher sein können, war ich fasziniert, letztenendes bin ich ja von der Tatsache auch überzeugt. Aber dann kam plötzlich, ganz unerwartet der Satz: "Deswegen gibt es Allah!" (oder so in der Art zumindest). Ich war belustigt und verärgert zugleich.
Meiner Meinung nach kann man Gott o.Ä. mit Wissenschaft weder beweisen, noch widerlegen. Von beidem sollte man tunlichst die Finger lassen (meine Meinung). Einen Gottesbeweis wissenschaftlich darstellen zu wollen, mit Aussagen wie "Das Fundament des Atheismus ist zusammengebrochen" oder "Der Niedergang der Evolutionstheorie" oder ähnlichen Behauptungen auf Basis von Argumenten, die lediglich beweisen, dass etwas nicht sicher beweisbar (wie alles auf der Welt) ist, halte ich für bewusste Verdrehung von "Fakten".

Ansonsten hat Websquid schön meine Gedanken zu dem Thema zusammengefasst, wenn ich mich dazu äußern würde, würde der Beitrag wohl noch mehr ausufern.

Fazit: Ich bin leider keiner der wirklich Tränen lachen könnte. Ich würde gern, aber mich stört das Gefühl, dass er damit ernsthaft Leute zu überzeugen versucht.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 13. März 2010, 19:16:59
machen wir es wir er:

... Alles was wir sehen (fühlen, riechen, ....), seien Bilder die Allah für uns erschafft ...

und drehen den Spiess (Post) um:

... wie Descartes einfach mal alles anzweifeln ...


 ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 13. März 2010, 19:25:56
Versucht Descartes am Ende in seinen Meditationen nicht auch einen Gottesbeweis ;)? ... müsste ich noch mal nachschauen, irgendwo liegen die hier noch rum ...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Liftboy am 13. März 2010, 19:27:30
Versucht Descartes am Ende in seinen Meditationen nicht auch einen Gottesbeweis? ... müsste ich noch mal nachschauen ...

Ja, tut er.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 14. März 2010, 20:39:15
Ohne Worte....  ;D

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021056.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-125 am 15. März 2010, 14:18:15
den hatten wir schonmal.

Hier: http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=426.150 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=426.150)

Bei Anwort  162.

mfg STS-125
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 15. März 2010, 20:14:54
Ach komm, das ist so lange her, ich kannte das noch nicht ;)
Ist doch schön, welche Klischees wir hier noch verbreiten  ;D ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 15. März 2010, 21:00:48
Achtung Achtung!

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017908.jpeg)

Ende der Durchsage.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 16. März 2010, 10:29:47
Hallo Karl,

...du hast wohl auf der obigen Seite schonmal nach einem passenden Outfit fürs RaumCon Treffen geschaut  ;)

HIER (http://www.zazzle.de/tshirts?cg=103875384642388040)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 16. März 2010, 20:52:25
Geilomat!  ;D  Ja, das T-Shirt könnte ich auch tragen!  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: technician am 19. März 2010, 21:22:37
.... mir persönlich gefiel "milky way" ... nur passt das an mir nicht wirklich
 ;D ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-125 am 20. März 2010, 12:01:45
Wo wir grade bei Klamotten sind:

Ich habe bald Konfirmation und werde dabei eine Space-Shuttle Krawatte tragen. Da:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021055.jpg)

mfg STS-125
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: technician am 20. März 2010, 15:12:33
NASA Wissenschaftler planen eine Annäherung an GIRL in 2018

hmm..... leider? in Englisch

http://tinyurl.com/yzsqr7e
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 20. März 2010, 15:32:12
Sehr gut ... :) ... ganz nach der (einen) Arbeitsanweisung, wie man einen Witz macht: Man nehme zwei inkompatible Sachen, und bringe sie zusammen ...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Romsdalen am 20. März 2010, 20:10:58
Weltklasse!  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 25. März 2010, 09:56:46
Eine chinesische Weltraumtanzeinlage:
http://www.youtube.com/watch?v=cL-VVauZxoM&feature=player_embedded
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 25. März 2010, 10:08:04
Tja, auch als Taikonaut muss man körperlich topfitt sein. :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Sylvester am 25. März 2010, 22:30:49
ja, und guter Balletttänzer sein.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 01. April 2010, 13:14:24
Offtopic aber gut. Wer sich mit Linux auskennt wird hieran sicher gefallen finden: ;D
http://xkcd.com/

PS: Sollte nur heute gehen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 01. April 2010, 14:00:55
Schade. Ich finde das ja ein optimales Webseiteninterface. Vielleicht ist es auch was für Raumfahrer.net?

Ich dachte erst, das sei Flash. Aber sie haben es wohl nur mit JavaScript realisiert.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Olli am 01. April 2010, 14:16:11
 ;D gebt mal "restart" ein.

und dann "sudo restart"... ,

oder gleich als erstes: "go south"... ich schmeiß mich weg... ;D

die Eingabe "help" ist auch nett...*gg*

EDIT: toll ist auch "sudo apt-get update" bzw. sudo apt-get upgrade"
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 01. April 2010, 14:58:24
oder gleich als erstes: "go south"... ich schmeiß mich weg... ;D

Noch besser: Ein paar mal hinter einander "go west" eingeben.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 01. April 2010, 15:10:24
Gebt mal "man last" oder "man next" oder "man help" ein. ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 01. April 2010, 15:18:26
man cat ist auch gut ...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Starboard am 01. April 2010, 15:25:08
immer wieder "go west" eingeben .... ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 01. April 2010, 15:26:44
einfach mal man mit jedem Befehl ausprobieren, der einem angezeigt wird... ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 01. April 2010, 15:29:58
Ich sage nur:
"make me a sandwich"
und danach = > "sudo make me a sandwich"

zu geil! ;D

oder auch:
"i read the source code"
"hello joshua"
"date"

Oder eine kleine Hilfe gefällig? ;)
http://github.com/chromakode/xkcdfools/blob/master/xkcd_cli.js
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 02. April 2010, 23:41:04

Auch köstlich  ;D, zumindest am Anfang..   :-\

http://www.youtube.com/watch?v=RQhNZENMG1o

Gruß, Klaus
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 04. April 2010, 16:55:36
Wie in dem Thread hier WORF Patch (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7980.msg142698#msg142698) erwähnt, fliegt mit STS-131
im MPLM ja das Window Observational Research Facility mit ...

Worf ... klingonische Schriftzeichen ...

... nun guckt Euch mal dieses Bild an (speziell die Ohren und Frisur),
wo Astronat Mario Runco (STS-44/STS-54/STS-77) das WORF erklärt ...
das ist doch ein Verwandter von Mr. Spock! ... das kann kein Zufall sein!?

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021054.jpg)

... fehlt nur noch, dass er die Finger dabei spreizt  ;D


Das Bild stammt von hier, bei 3:48:

http://www.youtube.com/watch?v=cc82Pl_fcsk&translated=1<param name="movie" value="http://www.youtube.com/v/cc82Pl_fcsk&hl=de_DE&fs=1&color1=0x3a3a3a&color2=0x999999"></param><param name="allowFullScreen" value="true"></param><param name="allowscriptaccess" value="always"></param><embed src="http://www.youtube.com/v/cc82Pl_fcsk&hl=de_DE&fs=1&color1=0x3a3a3a&color2=0x999999" type="application/x-shockwave-flash" allowscriptaccess="always" allowfullscreen="true" width="480" height="385"></embed></object>
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: technician am 07. April 2010, 11:24:45
Offtopic aber gut. Wer sich mit Linux auskennt wird hieran sicher gefallen finden: ;D
http://xkcd.com/

PS: Sollte nur heute gehen.

... und hier gehts weiter http://xkcd.com/unixkcd/ (http://xkcd.com/unixkcd/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 07. April 2010, 15:57:35
@bonsaijogi: Man sieht schon eine gewissen SciFi-Affinität bei den NASA-Leuten. Namen wie Deep Space-1 oder 2001 Mars Odyssey kamen ja auch nicht von Ungefähr. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 07. April 2010, 18:28:10
Ein bischen mit Humor verpacktes Sci-Fi darf ruhig sein in unserer realen Weltraumtechnologie Welt. Das lockert das ganze ein bischen auf ... so merkt man, dass auch die aktiven "Genies" in den Kontrollräumen etc. und Fertigungshallen auch Menschen sind, die Spass an Ihrer Arbeit haben ... ich mag das und finde es gut ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 08. April 2010, 05:26:43
Die DDR ist auf dem Mond gelandet:


http://cgi.ebay.de/Raumfahrt-Astronautic-Altissa-Altix-Sojus-Mission_W0QQitemZ350335764788QQcmdZViewItemQQptZMilitaria?hash=item5191a38934 (http://cgi.ebay.de/Raumfahrt-Astronautic-Altissa-Altix-Sojus-Mission_W0QQitemZ350335764788QQcmdZViewItemQQptZMilitaria?hash=item5191a38934)

 ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-125 am 08. April 2010, 11:04:27
Hallo,

hat irgendjemand einen ebay-Account und kann mal hier reinkopieren, wie die Antwort zu der Frage unten weitergeht? Ich hab leider keinen.

mfg STS-125
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Blondi am 08. April 2010, 11:20:45
Hallo,

hat irgendjemand einen ebay-Account und kann mal hier reinkopieren, wie die Antwort zu der Frage unten weitergeht? Ich hab leider keinen.

mfg STS-125

Bitte sehr ...

Frage:     können Sie sicher stellen, daß der Mann im Mond damit nicht fotografiert hat und die Kamera mit seinen dicken Fingern evtl. beschädigt hat, also beispielsweise die Belederung abgekratzt hat? :-) Herzlichst Ihr    07.04.10
Antwort:     ach nein, sicherstellen kann ich gar nichts. Der, den Sie Mann im Mond nennen, dem bin ich nur einmal bei einer dieser Kamerabörsen begegnet. Er wird mit der Kamera nicht fotografiert haben. Der Verschluß läuft ab, es sind aber keine Verschlußlamellen zu sehen. Deshalb funktioniert sie nur in der Schwerelosigkeit oder auf dem Mond. Sie werden sich damit auskennen, ich nicht so richtig. Meine Freunde vermuteten damals, ich sei unfreiwillig Objekt eines Forschungsprojektes geworden. Die Leute aus Eberswalde hätten herausfinden wollen, welche Geschichten man allen Ernstes den Besserwessis (so nannte man uns Westler damals) zumuten könne. Ich fand diese Raumfahrt-Kamera hübsch, und schließlich: Besser eine Sojus-Altix mit Mondstaub in der eigenen Vitrine als eine NASA-Hasselblad fern im Museum. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg beim Bieten.

lg
Werner
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 08. April 2010, 13:32:18
Zum Glück meint der Verkäufer es auch nicht wirklich ernst ....   ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 09. April 2010, 02:17:22
Hier sieht man, wie wichtig eine stabile Fluglage in der ersten Phase des Aufstiegs ist:

http://www.flickr.com/photos/kevlar/2900384968/
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 09. April 2010, 14:12:43
eine perfekte Bogenlampe, ein Fußballer könnte auf so eine Flanke stolz sein ;D ;D ;D

War X-Wing eigentlich was bedeutendes? (Frage ist ernstgemeint :))
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 09. April 2010, 14:24:21
Das mit dem X-Wing hatte ich hier schon geschrieben:
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3227.0

Inklusive der streng geheimen Absturzursache:
http://www.youtube.com/watch?v=C2GZ4Uxoa9s&feature=related
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 09. April 2010, 14:35:13
Besten Dank, also war es nichts wichtiges. ;) "Nur" ein Hobbyprojekt. Auch wenns für die Jungs natürlich schade war :'(

mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 09. April 2010, 16:46:49
War X-Wing eigentlich was bedeutendes? (Frage ist ernstgemeint :))

Das ist nach dem TIE-Fighter der wohl bekannteste Raumjäger aus Star Wars (Krieg der Sterne).  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 09. April 2010, 20:21:16
Ich weiß ;), mir gings nur darum, ob dieses Exemplar von einer Weltraumagentur oder so gebaut wurde (um das Konzept zu testen zum Beispiel), oder nur ein Hobbyprojekt war.

mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 12. April 2010, 18:31:04
Hallo,

und etwas von Cartoonist Jeff Parker...zum bevorstehenden Präsidentenbesuch am KSC.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017907.jpg)
Quelle floridatoday

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 12. April 2010, 20:47:23
Köstlich  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 13. April 2010, 15:14:47
Hört auf dem Obama Angst zu machen, der will sonst gar nichts mehr mit Raumfahrern zu tun haben ::)

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte, ich glaube, dass trifft die aktuelle Stimmung schon ganz gut :)
nur das die nicht gut ist... :'(
mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 13. April 2010, 19:49:25
Mal was anderes: Was glaubt ihr, welches astronomische Objekt hier völlig durchdreht  ;):

http://www.youtube.com/watch?v=e-zG814djes

Oder sollte man sagen, die Kamerafrau ist durchgedreht? ;D

mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: m125 am 18. April 2010, 17:54:16
Das hier habe ich in einem anderen Forum entdeckt. Behauptet, dass es weder die ISS, noch Hubble... gibt. Das Space-Shuttle ist auch eine Fälschung. Josef Mallits behauptet außerdem seit 2 Jahren, dass er ein Buch herausbringen will, in dem dieser ganze Unsinn steht. Einfach mal durchlesen.
http://xlurl.de/9U7bnN (http://xlurl.de/9U7bnN)

Viele Grüße,
Manuel
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Brainstorm64 am 18. April 2010, 18:49:56
Josef Mallits behauptet außerdem seit 2 Jahren, dass er ein Buch herausbringen will, in dem dieser ganze Unsinn steht. Einfach mal durchlesen.

Das behauptet der schon viel länger als 2 Jahre... Wie lange genau, wird man wohl nicht mehr feststellen können...
Naja von der Sorte gibt es mehrere...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Liftboy am 18. April 2010, 19:40:12
Den kannte ich noch nicht, der ist ja echt lustig teilweise. Was der alles widerlegen kann ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Sylvester am 18. April 2010, 23:27:07
Dem guten Mann sollte doch mal jemand ein Astronautentraining bei der ESA schenken. Vor allem so ein Schwerkraft und Orientierungstraining. Dann behauptet er aber hinterher bestimmt, daß es keine Seekrankheit gibt und das dies eine Erfindung der ESA ist !
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 18. April 2010, 23:36:20
Also lustig finde ich das nicht.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GlassMoon am 18. April 2010, 23:49:36
Ja, es ist eher traurig.
Aber klar, dieser Lichtpunkt den man täglich beobachten kann, wie erklärt er sich die? Taschenlampen im Himmel, die die NASA mit Flugzeugen um die Welt schickt, um uns den Eindruck zu geben, es wäre eine Raumstation? ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 20. April 2010, 15:44:14
Also lustig finde ich das nicht.

Etwas albern aber warum nicht auch mal so:

http://kamelopedia.mormo.org/index.php/Space_Shuttle

(Bild hochladen hat noch nicht geklappt - Anleitung hab ich).
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Brainstorm64 am 20. April 2010, 17:49:16
Aber klar, dieser Lichtpunkt den man täglich beobachten kann, wie erklärt er sich die?

http://forum.mysnip.de/read.php?6903,1147121,1169601#msg-1169601

Da kann man so manches Lesen... Ich empfehle aber Kopfschmerztabletten vor der Lektüre...

Um den wichtigen Satz hier zu Zitieren:

Zitat
Wie man im All große Reflexionen erzeugt, wusste die NASA schon in den 60ern.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Liftboy am 20. April 2010, 19:18:34
Zitat
Wie man im All große Reflexionen erzeugt, wusste die NASA schon in den 60ern.

Ich vermute mal, man hat einen riesigen Bildschirm um die Erde herumgebaut und ist damit nun in der Lage diverse Objekte am Himmel erscheinen zu lassen, damit man der Menschheit die Meisterleistung "ISS" vorgaukeln kann  ::)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Sylvester am 20. April 2010, 21:27:22
Zitat
Wie man im All große Reflexionen erzeugt, wusste die NASA schon in den 60ern.

Ich vermute mal, man hat einen riesigen Bildschirm um die Erde herumgebaut und ist damit nun in der Lage diverse Objekte am Himmel erscheinen zu lassen, damit man der Menschheit die Meisterleistung "ISS" vorgaukeln kann  ::)

Das hört sich lustig an, ist es aber nicht. Durch solche Leute werden Menschen manipuliert. Interessanterweise finden diese Manipulatoren auch immer Opfer die ihnen auf den Leim gehen.

Genau genommen kann man solchen Leuten nur entgegenwirken indem man sie bloßstellt so daß es auch der letzte erkennt, daß er einen Blender vor sich hat.

Das wird aber bei Themen, die der Durchschnittsbürger nicht mehr versteht schwierig sein. zB. dunkle Materie, Schwarze Löcher, Energieerzeugung auf der Sonne .............................. etc.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 29. April 2010, 18:34:34
Hallo,

...wie erst jetzt bekannt wurde, wird nun doch ein zusätzlicher Externer Tank gefertigt.
Über den Tank mit der Seriennummer ET-200 wurde noch nichts genaueres bekannt.
Es kann jedoch ausgeschlossen werden das er für das Space Shuttle Programm der NASA gefertigt wird.

Hier aktuelle Bilder:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up000469.jpg)
...der Zentralkörper in der Endfertigung
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up000470.jpg)
..die obere Ogive und der Boden mit Einstiegsluke...

Eine besonderheit an diesem ET ist die Ausbildung der eigentlichen Tanks innen.Im Unterschied zu den ET im Shuttleprogramm ist hier nur ein großer Tank verbaut....

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up000465.jpg)
...wenn man den Quellen glauben darf ist dieser Glaskörper (Bild) im Externen Tank verbaut....

man darf also weiter gespannt sein.


ich bleibe dran.

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-49 am 29. April 2010, 20:14:51

Von diesem neuen ET würde ich auch gern was im Modellbau Thread lesen  ;)

nico
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 30. April 2010, 13:54:02
Hallo,

und Neuigkeiten von ET-200


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up000465.jpg)
Der im Externen Tank ET-200 verbaute Glaskörper soll in den nächsten Tagen in die Prüfzelle gebracht werden.
Dort soll er mit G2 befüllt einem Drucktest unterzogen werden. :)

Inzwischen verdichten sich auch die Hinweise das der Tank in einem Zusammenhang zu einem Treffen Raumfahrt und Astronomiebegeisteter Personen mitte Mai in Darmstadt steht ;) ;) ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 01. Mai 2010, 12:13:29
Hallo,

...arbeiten an ET-200... ;)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up000458.jpg)
Der Externe Tank ist nun fast fertiggestellt..

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up000459.jpg)
...nach erfolgreichem Drucktest wurde der mit G2 befüllte Glasbehälter in den ET verbaut ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Liftboy am 07. Mai 2010, 21:33:30
Wusste nicht ganz, ob folgendes hierher oder eher in den Thread "Planet Erde" gehört:

Zitat
In Sachen Fleiß bekommen die sprichwörtlichen Arbeitsbienen tierische Konkurrenz. Im kanadischen Staat Alberta haben Biologen einen gigantischen Biberbau entdeckt. Das architektonische Meisterwerk ist sogar vom All aus sichtbar.

Vollständiger Artikel:
http://de.news.yahoo.com/34/20100507/tod-tierische-gigantomanie-045b8e8.html (http://de.news.yahoo.com/34/20100507/tod-tierische-gigantomanie-045b8e8.html)

Englisch, mehr Infos:
http://news.discovery.com/animals/beaver-dam-canada-space.html (http://news.discovery.com/animals/beaver-dam-canada-space.html)

Gibt es noch andere Tiere, deren Bauten man von dort oben sehen kann?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 08. Mai 2010, 15:05:33
Erstmal: Was heißt sehen: Mit bloßem Auge, oder mit Hilfsmitteln?

Die besten militärischen Aufklärungssatelliten (sowohl optisch als auch mit Radar) sind auf jeden Fall in der Lage, jeden größeren Termitenbau zu finden.

Mit bloßem Auge (z.B. von der ISS) kann man die großen Korallenriffe (z.B. vor Australien) sehen.

Es gibt also so einiges, was von Tieren geschaffen wurde und vom All aus sichtbar ist.

mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 08. Mai 2010, 21:51:45
@jok: Grandios! Ich füchte nur, der Alkoholgehalt reicht bei G² nicht aus, um als Raketentreibstoff dienen zu können. Dein ET lässt sich vermutlich nur für profan-irdische Rituale verwenden.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 09. Mai 2010, 00:49:54
Naja, zuerst kommt ja die Testphase.
Ein Expertenteam wird dabei die genauen Eigenschaften des G² durch persönlichen Einsatz ermitteln.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 09. Mai 2010, 09:03:50
Voller Einsatz für die Wissenschaft. Das gelob ich mir!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 09. Mai 2010, 10:08:18
Erstmal: Was heißt sehen: Mit bloßem Auge, oder mit Hilfsmitteln?

Die besten militärischen Aufklärungssatelliten (sowohl optisch als auch mit Radar) sind auf jeden Fall in der Lage, jeden größeren Termitenbau zu finden.

Mit bloßem Auge (z.B. von der ISS) kann man die großen Korallenriffe (z.B. vor Australien) sehen.

Es gibt also so einiges, was von Tieren geschaffen wurde und vom All aus sichtbar ist.

mfg websquid

Also wie ich im Vortrag von Thomas Reiter gehört habe, ist es sogar möglich, mit heutigen Satelliten aus 600km entfernung eine Kirchturmuhr abzulesen....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 09. Mai 2010, 12:34:19
@jok: Grandios! Ich füchte nur, der Alkoholgehalt reicht bei G² nicht aus, um als Raketentreibstoff dienen zu können. Dein ET lässt sich vermutlich nur für profan-irdische Rituale verwenden.

Hallo,

ET-200 befindet sich nun auf meinem Balkon und bekommt noch einen Schutzüberzug  ;)

Nach neusten Planungen soll ET-200 ,nach genauer Prüfung des MMT in Darmstadt, nach dem erfolgreichen Start der STS-132 geleert werden  ;D

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Sylvester am 09. Mai 2010, 13:48:45
Zitat
Also wie ich im Vortrag von Thomas Reiter gehört habe, ist es sogar möglich, mit heutigen Satelliten aus 600km entfernung eine Kirchturmuhr abzulesen....

Das heißt im militärischen Jargon : "Die Zeit ausspionieren"
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 10. Mai 2010, 18:27:17
Au wacker. Warum gab es sowas nicht in meiner Kindheit!? Aber man ist ja nie zu alt für Lego...

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up000390.jpg)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up000391.jpg)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up000392.jpg)

(via Astrodicticum (http://www.scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2010/05/ein-lego-space-shuttle.php))
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 10. Mai 2010, 18:56:34
Au wacker. Warum gab es sowas nicht in meiner Kindheit!?

jo  :'(

Ich vermute Du stammst etwa aus der selben Dekade wie ich, da gab es ja noch nichtmal diese vielfältigen Steine! Wir mußten uns mit Einer, Zweier, Vierer und Achter zufriedengeben ... danach kamen die runden Einer ... war ne Sensation  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 11. Mai 2010, 11:17:37
... Wir mußten uns mit Einer, Zweier, Vierer und Achter zufriedengeben ...
Das hat imho der Kreativität keinen Abbruch getan. Heute gibt´s für alles Spezialsteine, das ist m.E. richtig langweilig. Und "schöner" ist manches Legomodell mit den tollen Spezialsteinen auch nicht. Deren Vorhandensein spart halt u.U. eine gewisse Menge Geistesleistung...  :(

Gruß   Thomas
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 11. Mai 2010, 11:52:14
Das sehe ich auch so ... mit den Spezialsteinen kann man "ein Modell" bauen. Mit den einfachen Grundsteinen konnte man "alles" bauen.

Ach ... was war das schön ....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 11. Mai 2010, 14:48:29
Wobei ich finde, sehr viele hochkomplexe Legosteine in einem Shuttlemodell zu verbauen, passt ganz ausgezeichnet.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 17. Mai 2010, 19:31:16
ich hab gerade mal nach nen bisschen Promomaterial für die Juris Night 2011 (50 Jahre Raumfahrt) gesucht, und kam über Google auf eine Seite für Allerhand Zeugs wie z.B. Anti-Stress Bälle (hab auch einen Normalen, die Dinger sind Super, vor allem auf Arbeit....lol)

http://www.motivators.com/Promotional-SpaceTheme-Products-39.html
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Meagan am 19. Mai 2010, 19:24:19
Wie macht Rußland ein außer Kontrolle geratenes Bohrloch zu ?

http://www.bild.de/BILD/news/2010/05/11/oel-katastrophe-atombombe/soll-leck-schliessen-vorschlag-russland.html (http://www.bild.de/BILD/news/2010/05/11/oel-katastrophe-atombombe/soll-leck-schliessen-vorschlag-russland.html)

Ein bombastischer Vorschlag.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GlassMoon am 19. Mai 2010, 21:05:11
So abwegig finde ich die Idee nichtmal. Verglichen mit der erhöhten Strahlenbelastung während der "Hochzeit" der Atomtests wäre die zusätzliche Belastung geradezu mikrig.
Ich bin zwar kein Experte, aber auf das, was ein "Experte" in der Bild sagt, geb ich nicht viel. Wieso sollte das andere Bohrungen beschädigen? Die Plattformen MÜSSTEN rein theoretisch stärkere Erdbeben aushalten, 2006 z.B. gab es im Golf von Mexiko ein Erdbeben der Stärke 6,0.

Das Risiko ist wohl einigermaßen abschätzbar, und nicht "unberechenbar", immerhin gibt es schon 5 ähnliche Fälle.
Eine Atombombe zu zünden (mir ist klar, dass die Idee so gut wie keiner ernst nimmt, in den USA wahrscheinlich noch weniger) ist natürlich nicht gerade toll, aber ein gigantischer Ölteppich, dessen Auswirkungen wahrscheinlich erst in den nächsten Wochen beginnen?
Aber das passt hier eher weniger rein...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 19. Mai 2010, 21:15:56
So abwegig finde ich die Idee nichtmal. Verglichen mit der erhöhten Strahlenbelastung während der "Hochzeit" der ....
Das Risiko ist wohl einigermaßen abschätzbar, und nicht "unberechenbar", immerhin gibt es schon 5 ähnliche Fälle.
Ich persönlich halte das versuchsweise "atomare Zusprengen" für hochgefährlichen Schwachsinn. Eine Offenlegung konkreter Angaben zu den 5 ähnlichen Fällen wäre mehr als wünschenswert (Anlass, Ort, Verfahren, Ergebnis, Folgen?).

Gruß   Thomas
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 19. Mai 2010, 21:42:44
Mit Atombomben lassen sich alle Probleme dieser Welt lösen! Und zwar auf einen Schlag!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Martin am 20. Mai 2010, 06:22:06
Die UdSSR hat insgesamt 156 zivile Tests mit 173 Kernsprengsaetzen durchgefuehrt. Erster und bekanntester duerfte Shagan (http://nuclearweaponarchive.org/Russia/Sovwpnprog.html) (140 kT Teller-Ulam in 178 m Teufe) aus dem Jahr 1965 sein, welcher zur Herstellung eine Wasserreservoirs durchgefuehrt wurde. Ich kann mich erinnern in einem aelteren Bohrtechnikbuch auch etwas ueber den Einsatz fuer Kernsprengsaetzen zur Rohstoffgewinnung gelesen zu haben.

In den USA gab es das Plowshare Programm das ebenfalls auf die zivile Anwendung von Kernsprengsaezten abzielte. Bekanntester Test war Sedan (http://nuclearweaponarchive.org/Usa/Tests/Storax.html).
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 20. Mai 2010, 08:42:49
Dort http://www.sonicbomb.com/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=300 (http://www.sonicbomb.com/modules.php?name=Content&pa=showpage&pid=300) gibt es Bilder vom atomaren Aussprengen eines russischen Gasbrandes, und - um zur Raumfahrt zurückzukommen - Satellitenansichten des Lake Chagan sind z.B. da http://maps.pomocnik.com/satellite-maps/?map=142 (http://maps.pomocnik.com/satellite-maps/?map=142) und da http://www.panoramio.com/photo/19207727 (http://www.panoramio.com/photo/19207727) anzuschauen.

Gruß   Thomas
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 20. Mai 2010, 09:19:46
Spass beiseite, jetzt wirds wieder Ernst hier!

Aus dem Execute Package (http://www.nasa.gov/pdf/455099main_FD05.pdf) von Flightday 5:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up002165.jpg)

Ich wollte nicht zu einem schnurrbärtigen Pirat werden. Ich wollte ein Holzfäller sein.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-49 am 23. Mai 2010, 20:29:01
Das hat imho der Kreativität keinen Abbruch getan. Heute gibt´s für alles Spezialsteine, das ist m.E. richtig langweilig. Und "schöner" ist manches Legomodell mit den tollen Spezialsteinen auch nicht. Deren Vorhandensein spart halt u.U. eine gewisse Menge Geistesleistung...  :(
Du sprichst mir aus der Seele  ;)

Das hier hab ich gerade bei nasaspaceflight.com gesehen  :)

http://www.youtube.com/watch?v=Lh20xHRWnWw&feature=player_embedded

nico
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Brainstorm64 am 26. Mai 2010, 17:41:14
Was macht man eigentlich mit Shuttle-Boostern, wenn man sie nicht mehr braucht?


http://www.c64page.de/DATEN/Others/SRB-1.jpg (http://www.c64page.de/DATEN/Others/SRB-1.jpg)
http://www.c64page.de/DATEN/Others/SRB-2.jpg (http://www.c64page.de/DATEN/Others/SRB-2.jpg)

Man dreht die Dinger um, und benutzt sie als Fabrikschornsteine...

Hoffentlich haben die den Treibstoff vorher rausgenommen :)


Danke an Raffi für die Fotos, hab die Kamine zwar schon öfter gesehen, bin aber selbst nie dazu gekommen Fotos zu machen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Raffi am 26. Mai 2010, 19:27:16
Shuttle-Booster und auch der verbogene Ares-Booster ergeben zwar kleine Fabrikschornsteine, dafür würden diese Dinger aber wie wild rauchen. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 30. Mai 2010, 15:39:35
Vor dem Start von STS-70, beschlossen ein paar Spechte,
dass die Isolierung vom Externen Tank der Discovery optimal
für den Nestbau geeignet sind. Diese Vögel perforierten den
Tank mit über 100 Löchern. Der komplette Stack mußte zurück
in das Vertical Assembly Building gebracht werden, um die
Beschädigungen zu reparieren!

http://www.youtube.com/watch?v=iYmG8ZboBjk

Wer es nicht glaubt:
Wikipedia - STS-70 - Probleme vor dem Start (http://de.wikipedia.org/wiki/STS-70)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GlassMoon am 30. Mai 2010, 15:59:06
Dann wissen wir ja schon, was aus ET-122 wird, falls STS-335/135 nicht gebraucht wird: Ein Vogelreservat ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 30. Mai 2010, 16:13:42
Und wenn die Spechte irgendwann komplett durch die Hülle durch sind wird der Innenraum ein Fledermausreservat ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 01. Juni 2010, 10:24:55
Und wenn die Spechte irgendwann komplett durch die Hülle durch sind wird der Innenraum ein Fledermausreservat ;D

Fliegen die auch mit LOX/LH2?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Trigger am 01. Juni 2010, 11:02:13
Zitat
Fliegen die auch mit LOX/LH2?
Ich glaube eher die fliegen mit Biomasse..
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 01. Juni 2010, 15:07:49
Biomasse statt LH2 klingt gut. Und da LOX auch etwas kalt ist, fliegen die mit GOX. Wer erreicht eigentlich den höheren spezifischen Impuls ???
Wahrscheinlich das Fledermaus-Triergol Insekt/GOX/Luft ;D

mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 07. Juni 2010, 02:44:52
Gerüchten zur Folge begnügt sich der Falcon9-Erbauer Alon Musk nicht mehr
mit der Sicherheit eines Extratriebwerks seiner Rackete.  

Bei dem ersten Start wurde ein weiteres Sicherheitssystem getestet: ;D


(http://img3.imageshack.us/img3/5955/unbenanntmwb.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 09. Juni 2010, 08:36:38
Die Beiträge zu "FACE IN SPACE" wurden in den NASA-Thread verschoben:
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3439.msg150424#msg150424 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3439.msg150424#msg150424)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 24. Juni 2010, 19:09:41
Der deutsche Bundestag hat sich angesichts seiner Finanzkrise ganz engagiert mit der neuen deutschen Raumfahrtstrategie befaßt und sie als Lösungsanssatz entdeckt. ;)
(naja, eher wars eine alte, deutsche Raumfahrtvision)

Politik, mal nicht ganz so Ernst... ;)

http://www.youtube.com/v/0FEVpDbvS1o

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 25. Juni 2010, 10:00:55
Argh, Untertitel, bitte. Hochdeutsch, Englisch, Französisch, Latein, Niederländisch, egal. Aber nicht schwäbisch ;)

mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-125 am 25. Juni 2010, 16:37:43
Wieso? Das ist doch hammer lustig :D :D :D

mfg, ein lachender STS-125
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 26. Juni 2010, 21:38:04
Wenn mans denn verstehen könnte....;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 26. Juni 2010, 21:47:18
Dodokay ist Kult - bei uns im Wilden Süden jedenfalls  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Blondi am 27. Juni 2010, 09:43:23
Dodokay ist Kult - bei uns im Wilden Süden jedenfalls  ;D

Für den ruhigen Norden:

http://www.youtube.com/watch?v=5F8Zb1jjIXY

Werner
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 27. Juni 2010, 20:29:10
Hey, ich versteh den Text, danke! ;)

Aber der Witz ist irgendwie zu stumpf, das ist nicht mein Humor :(

mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 30. Juni 2010, 19:35:34
Astronautentraining....

http://www.youtube.com/watch?v=0qSkjPl50jw&feature=related
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-125 am 09. Juli 2010, 20:08:25
Braucht die ISS eine Gasmaske? Jedenfalls hat Kibo da im Hintergrund schonmal eine auf...

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009089.jpg)


mfg STS-125
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 15. Juli 2010, 16:12:16
Für alle US-Raumfahrtpolitik- und StarTrek-Fans eine coole Serie als Comic:
http://nasaengineer.com/?page_id=662&album=1&photo=11&occur=1

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: knt am 29. Juli 2010, 00:35:01
Für alle Fans einer Mars-Siedlung :)
http://www.youtube.com/watch?v=iY5TWVWeTrA
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Dave_Chimny am 01. August 2010, 13:51:36
http://www.youtube.com/watch?v=5zX-CeFrMMM

Es macht zunächst nicht den Anschein aber auch in diesem Film ist etwas Raumfahrt versteckt. Unbedingt bis zum Schluss ansehen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 01. August 2010, 15:47:48
Lustige Idee ;D
Aber wie kommt man auf sowas ???
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 01. August 2010, 16:04:35
Hehe ... der Story-Twist ist super.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: sven am 04. August 2010, 12:55:09
... ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 27. August 2010, 19:52:57
Google hatte sich am 19. August eines Raumfahrtjubiläums in einem "Doodle" auf ihrer russischen Suchseite angenommen: Belka und Strelka in Sputnik 5.

http://www.google.com/logos/2010/belkaandstrelka10-hp.gif (http://www.google.com/logos/2010/belkaandstrelka10-hp.gif)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 27. August 2010, 20:44:20
Apropos Google und "Doodle" - da fällt mir was ein:

Google hatte am 10.09.2008 sein Logo zum
Thema Teilchenbeschleuniger auch geändert:

http://bonsaijogi.de/images/lhc_google.gif (http://bonsaijogi.de/images/lhc_google.gif)


Bild entfernt. Google ist bei der Verwendung seines Logos restriktiv. Nur Textlinks sind erlaubt:
http://www.google.com/logos/official.html (http://www.google.com/logos/official.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GlassMoon am 01. September 2010, 01:29:36
Das Energieproblem auf der ISS:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009800.jpg)

Und hier der lange erwartete Plan des galaktischen öffentlichen Verkehrsnetzes ??? :
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009801.png)

Da könnten ruhig noch mehr Querverbindungen rein - naja, lieber nicht, sonst wird noch der "Hyperspace Expressway" durch unser Sonnensystem gebaut und die Erde dafür gesprengt - ach ne, falscher Film.. :-X
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 01. September 2010, 16:30:26
Hmm ... eigentlich ohne Worte:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009797.png)
Bild: XKCD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gaia am 02. September 2010, 12:18:44
HAHA  ;D ;D ;D :o ::) 8) ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 02. Oktober 2010, 12:26:21
Hallo,

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up010562.jpg)

Was will uns die Dame sagen:

A: Das habe ich selber gebaut

B: Naja in Rot wäre es hübscher

oder C: die Rakete auf dem Foto bin ja wohl ich  ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Blondi am 03. Oktober 2010, 19:59:05
Ist doch ganz klar, C, oder ?  ;)

lg
Werner
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 04. Oktober 2010, 00:32:10
naja C... Bisschen engeres Oberteil und dann wäre sie die Rakete. Aerodynamischer... gibt mehr drift...  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 05. Oktober 2010, 17:37:55
Ein HowTo für den Start einer Raumsonde und aller involvierter Probleme. Ganz kurz erklärt:

http://www.youtube.com/watch?v=_UqISLiqFT4
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 29. Oktober 2010, 01:03:32
Wir nähern uns dem ersten von drei letzten Starts des ersten Raumschiffes der Menschheit und die NASA rekapituliert ein bißchen... und ich hätte nicht gedacht, dass sie das auch auf einer Star Wars Convention tut... macht sie aber:

http://www.youtube.com/watch?v=fPJ1WL5ZThc&feature=related

Und auf die Begeisterung der Star Wars Fans kann man sich eben verlassen:

http://www.youtube.com/watch?v=LF30RR2RdvA&feature=related

Bei NASA läuft übrigens gerade eine Abstimmung für die Missionswakeupsongs:

https://songcontest.nasa.gov/

Die Titelmusik von Star Trek und Star Wars sind weit weit vorne! ;)
(Wir sind ja alle sowas von überrascht!)  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 30. Oktober 2010, 13:17:26

Da (http://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=23173.0) hat jemand aber ein tolles Halloween Kostüm  ;D

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up011178.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: distance.X am 07. November 2010, 13:58:08
Nicht einfach nur einen Pullover im Winter, kann ja jeder! :D

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up011295.jpg)
 (Quelle (http://www.yfrog.com/froggy.php?username=cburytales))
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 08. November 2010, 00:47:46
Wir warten ja gerade, und noch ein bißchen länger, auf den Start der Discovery. Bei Lego ist sie längst oben.

http://www.youtube.com/watch?v=KKQZGFHeWGo&feature=related

Man beachte die entscheidenden Verbesserungen:
Keine SRB's... spart Geld!
Kein ET... keine Schaumstoffprobleme!
OMS Pods im Weltraum reparabel... Cool!
Drinks im Weltraum unrealistisch? ... Ach, man hört da so einiges von den Geschehnissen in den russischen Modulen!

"Backdrops by Mom" (Kulissen von Mutti)... ich find's klasse! ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Starboard am 08. November 2010, 07:21:33
Ja, echt klasse!  ;D ;D

So wünscht man sich die nächste Shuttle Generation.
2 Mechaniker, 1 Astronaut ... eben mal Hubble aussetzen und wieder nach hause. Cool
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 16. November 2010, 12:50:50
Braucht jemand ein neues Auto?

(http://www6.pic-upload.de/16.11.10/zztczfukw16w.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-7781543/Redneck-Space-Shuttle.jpg.html)

Oder ein Geburtstagskuchen?

(http://www6.pic-upload.de/16.11.10/22ixjivkbcyd.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-7781553/36483_443187130086_707245086_5774087_5631259_n.jpg.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 16. November 2010, 15:03:41
(http://hlcdn.datasphere.com/sites/katu.com/files/imagecache/story615/101012_final_flight_maze.jpg)

So sweet... ein Irrgarten der ganz besonderen Art... :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 22. November 2010, 22:15:29
Eigentlich schon alt, aber da es hier noch nicht drinsteht, poste ich es mal:
Ruud vom Mond (http://www.youtube.com/watch?v=oSrrLlCpBv4#)

mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 29. November 2010, 15:21:15
Die Marsforschung boomt...
Aber hat mal jemand drüber nachgedacht, wie das weitergeht? Die Macher dieses Videos haben es getan:
spring time on mars (http://www.youtube.com/watch?v=j5Ie7i6vRUM#)

mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rm39 am 29. November 2010, 15:30:48
Klasse  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: distance.X am 29. November 2010, 16:59:23
Der arme kleine Rover  :-[ ;) ...super! ;D ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 01. Dezember 2010, 18:19:50
Nope... keine kleinen armen Rover... aber sie haben einige gesellschaftlichen Probleme zu lösen.  :D

Spirit and Opportunity: Showdown on Mars: SuperNews! (http://www.youtube.com/watch?v=61-iIiDK8M0#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 01. Dezember 2010, 18:48:41
Jetzt wissen wir auch, warum man die zwei soweit voneinander entfernt landen ließ... ;D ;D ;D
Solche Gesellschaft lenkt ab von den wirklich wichtigen Entdeckungen  ;D
Andererseits sollte man vielleicht weniger Steine klopfen, sondern mehr in den Himmel schauen, wenn man sieht was da so alles fliegt ;)

mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rm39 am 02. Dezember 2010, 19:42:12
Da ich nicht weiß wo ich es hin packen könnte, kommt es hier rein. Soichi Noguchi spielt in der Folge 4214 "F is for Float" der "Sesame Street" , also der Sesamstrasse mit. Weiter wird er in Folge 4222 "Word on the Street", 4225 "A is for Astronaut" und 4234 "Countdown to Space"  verschiedene Dinge erklären wie zum Beispiel einen Coutdown.
Sesamstrasse (http://www.sesamestreet.org/onair/episodes?p_p_id=56_INSTANCE_EPSD&p_p_lifecycle=0&p_p_state=normal&p_p_mode=view&p_p_col_id=column-2&p_p_col_count=1&_56_INSTANCE_EPSD_cmd=view-episode&_56_INSTANCE_EPSD_seasonNumber=Season41&_56_INSTANCE_EPSD_episodeNumber=4214#episodevideowrapper)

und bei der NASA
http://www.nasa.gov/mission_pages/station/research/news/sesame.html (http://www.nasa.gov/mission_pages/station/research/news/sesame.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 03. Dezember 2010, 11:24:17
@websquid
Vieeeeeel schlimmer! Wir übersehen nicht nur, was am Marshimmel rumfliegt, wir werden auch am Boden sowas von an der Nase 'rumgeführt!  ;D

Mars Rover funny clip TV commercial (http://www.youtube.com/watch?v=ZYzM1M1X790#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 03. Dezember 2010, 19:13:47
HP Werbung? ... einfach nur gut  ;D


übrigens, gerade eben im nasaspaceflight.com Forum im Thread zum Hotfire Test der Falcon 9 / Dragon:

Zitat
corrodedNut: Why is there a "US ARMY" logo on Dragon trunk?
(Warum ist da ein "US Army" Logo auf der Dragonverkleidung? )

ugordan: Where did you see that?
(Wo hast Du das gesehen?)

corrodedNut: http://twitpic.com/3civg1 (http://twitpic.com/3civg1)

Lars_J: Cost reduction through advertising? :)
(Kostenreduzierung durch Werbung?)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 09. Dezember 2010, 18:25:57
Apropos Werbung! ;) 

Ich glaube, ich habe herausgefunden, warum Spirit gerade so schweigsam ist... der ist beschäftigt, ich wette, der hat Gäste!!!

Funny Heineken Commercial (http://www.youtube.com/watch?v=neoUi4poCXI#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 16. Dezember 2010, 18:53:03
Eine Entdeckung des Siegener-Stammtischs:

Welche Rakete fliegt hier?
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up011785.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-8158570/ares-ancestor.jpg.html)

Schon am Anfang der Raumfahrt hat man die Proportionen der ARES I vorweggenommen ... ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Hiegus am 16. Dezember 2010, 19:25:53
hmmm....


Aufgrund der Klappen und der Interstage muss das was russchisches sein.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 16. Dezember 2010, 19:36:31
Mit dem LAS muss es irgendwas bemanntes sein. Wenn es ein altes System ist, kann es auch aus den USA kommen. Aber über Projektstatus kann das Teil nicht herausgekommen sein, da es keins der bekannten Systeme ist.

Keine Ahnung, woher das kommt....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 16. Dezember 2010, 19:37:46

Hallo @Schillrich,

ist es wirklich eine Rakete...? ;)  ;D  8)

Gertrud,
die einen anderen Verdacht hegt ... :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-125 am 16. Dezember 2010, 19:40:31
Mit dem LAS muss es irgendwas bemanntes sein. Wenn es ein altes System ist, kann es auch aus den USA kommen. Aber über Projektstatus kann das Teil nicht herausgekommen sein, da es keins der bekannten Systeme ist.

Keine Ahnung, woher das kommt....

Ja, es ist bemannt. Nein, es kommt nicht aus den USA. Doch, es ist über den Projektstatus hinausgekommen.

mfg STS-125
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 16. Dezember 2010, 19:43:31

Sojus ohne Booster... (ohne 1. Stufe...)
 
:)

Gruß, Klaus
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-125 am 16. Dezember 2010, 19:44:33
Richtig :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MSSpace am 16. Dezember 2010, 19:46:19
ist es wirklich eine Rakete...? ;)  ;D  8)
Es gibt ne Spitze oben und ein Triebwerk unten, nach Siegener Diskussion muss es also eine Rakete sein!

Gröööhl...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 16. Dezember 2010, 19:50:36
Eine Entdeckung des Siegener-Stammtischs:

Welche Rakete fliegt hier?
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up011785.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-8158570/ares-ancestor.jpg.html)

Schon am Anfang der Raumfahrt hat man die Proportionen der ARES I vorweggenommen ... ;)

...das hätte ich auch noch hinbekommen,
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up011548.jpg)
...steht ja mit Sigmunds Unterschrift bei mir an der BAR.  ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 16. Dezember 2010, 19:53:18
Falls es die Sojus 1 darstellen soll habt ihr leider versagt - diese wird niemals bemannt fliegen und bekommt somit kein LAS...;)

Es gibt aber sonst nichts, was ihr meinen könntet...

Außer natürlich die Sojus (oder irgendein Vorgänger davon) wird hier während der Brennphase dargestellt - aber Leute, das ist billig ;)

Die Darstellung ist für 42s korrekt - aber dann stimmt der Flugwinkel nicht mit eurer Skizze überein :P ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 16. Dezember 2010, 20:14:35

Sry websquid, mit Haarspalterei kannst Du über Dein Versagen die Sojus da nicht zu erkennen nicht hinwegtäuschen  ;)  :P :P

Gruß, Klaus
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 16. Dezember 2010, 20:16:05
aber ich kanns versuchen ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 16. Dezember 2010, 22:43:41
Scheint ja doch Verwirrung gestiftet zu haben ... Gut gut ... Damit ist schon mehr erreicht, als erhofft  8).
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 16. Dezember 2010, 23:30:57
Hallo @MSSpace,

ist es wirklich eine Rakete...? ;)  ;D    8)
Es gibt ne Spitze oben und ein Triebwerk unten, nach Siegener Diskussion muss es also eine Rakete sein!

Gröööhl...

schade...das Dir etwas die Phantasie fehlt.... ;D ;D  ::)  :o

Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 17. Dezember 2010, 15:26:26
ist es wirklich eine Rakete...? ;)  ;D  8)
Es gibt ne Spitze oben und ein Triebwerk unten, nach Siegener Diskussion muss es also eine Rakete sein!

Gröööhl...

Hallo,

und wenn nun Triebwerke unten und eine Ogive oben ist ???

P.S. aber bitte alle 2 Antworten und das fix  ;) :)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 17. Dezember 2010, 15:51:22

Buran, STS.  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 17. Dezember 2010, 16:02:00

Buran, STS.  :)

oh, richtig Energija-Buran ja auch  :) Ich hatte da noch etwas unbemanntes  ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 17. Dezember 2010, 17:19:36

Buran, STS.  :)

oh, richtig Energija-Buran ja auch  :) Ich hatte da noch etwas unbemanntes  ;)

gruß jok

Dann sage ichs mal selbst  ;)

Neben dem Space Shuttle und Energija Buran wäre es natürlich noch die ARIANE 5  :)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 17. Dezember 2010, 17:48:28

Dann wäre die Delta IV Heavy aber auch noch im Boot nicht?

Gruß, Klaus
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 17. Dezember 2010, 18:25:43
Und Atlas V der 500er Serie mit der adaptierten Fairing der Ariane.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 18. Dezember 2010, 13:17:15
Da wir uns gerade so detailliert über die Gestaltung von Raketen auslassen:

Welche etwas merkwürdige Soyuz-Version sehen wir denn hier?

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up011820.jpg)

Bin ja sicher, daß unsere Füchse sofort darauf kommen. Sonst löse ich morgen auf..

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 18. Dezember 2010, 14:17:33
Progress 1-42 auf Sojus U mit SAS Typ 1a oben drauf ....

Gruß   Pirx
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 18. Dezember 2010, 14:45:12
Wozu brauchen wir Wikileaks?  8)

Im Raumcon-Forum bleibt auch kein Geheimnis eines....  ;)

Jingle Bells, Jingle Bells...
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Olli am 18. Dezember 2010, 14:51:04
Progress 1-42 auf Sojus U mit SAS Typ 1a oben drauf ....

Wozu brauchte eine Progress ein SAS???
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 18. Dezember 2010, 15:11:58
An sich gar nicht. Anfangs war man sich hinsichtlich der Aerodynamik eines geänderten Fairings noch nicht sicher, und da hat man den ganzen Hut, den man für bemannte Sojus-Schiffe verwandte, auch für die ersten Progress-Missionen hergenommen. Habe irgendwo gelesen, dass das SAS an der Spitze möglicherweise auch gar nicht scharf war - also nur eine Hülle ohne Abort-Motore.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 18. Dezember 2010, 16:05:17
Pirx
Zitat
Habe irgendwo gelesen, dass das SAS an der Spitze möglicherweise auch gar nicht scharf war - also nur eine Hülle ohne Abort-Motore

Tatsächlich beladen und scharf war nur der obere Teil des SAS, also jener Motor, der bei nominalem Flug das Fairing vom Träger weg zieht. Der eigentliche Escape-Motor hingegen war nicht mit Treibstoff gefüllt um die Nutzlast der 'Progress' nicht zu klein werden zu lassen. 8)

Man erkennt diese Sojus/Progress-Kombination übrigens an den fehlenden Stabilisatoren-Grids, die sich normalerweise außen am Fairing befinden. ;)

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 18. Dezember 2010, 18:40:29
Hallo Zusammen,

da will ich zum besseren Verständnis meiner Frage 
doch einiges noch dazu schreiben.


Hallo @Schillrich,
ist es wirklich eine Rakete...? ;)  ;D  8)
Gertrud,
die einen anderen Verdacht hegt ... :)

Zuerst gebe ich gerne und offen zu...
das ich mir keine Raketentypen je gemerkt habe.

Auch wenn ich schon Raketen  fliegen gesehen habe,
bevor die meisten von Euch geboren wurden,
wie später die Saturn V usw...
und auch die Gewissheit,
Jahrzehnte lang  in ca. 10 km Luftlinie von Raketensilos entfernt  gelebt zu haben,
hat nicht dazu beigetragen,
das ich meine Einstellung zu diesem Gebrauchsgegenstand verändert habe.!

Die Rakete sollte problemlos ihre „hoffentlich“ wichtige Nutzlast befördern,
und nach  Freisetzung dieser Nutzlast hat sie sich langsam aber sicher aufgelöst
und ist so nur noch Geschichte und die beförderte Nutzlast existiert evtl. noch jahrelang.

Da dieser Beitrag von @Schillrich unter „Raumfahrt nicht ernst genommen“ geschrieben  wurde, hatte ich nicht erwartet,
das Ihr wirklich bei dem, hier vorhandenen, geballten Fachwissen,
siehe @Jok und @Klausd,
so etwas einfaches hier rein setzt.
Unter Quiz hätte ich es  eher erwartet...

So hatte ich eher vermutet, das es eine Frage war,
bei der eher um die Ecke gedacht werden sollte..
Es ist zwar noch nicht der erste April... ;) ;)

In meinen Gedanken hatte ich Euch auf Grund Eurer fundierten Ausbildung wirklich zugetraut...
bei dem  Stammtisch etwas zeichnerisch erstellt und verändert zu haben
und diesen Gegenstand hier eher als verdeckte Scherzfrage rein zu stellen.

Jetzt steht die Frage im Raum...
an welchen Gegenstand hatte ich gedacht....

Ja   :)
er fliegt seit 1967  immer wieder
evtl auch gestern mit
er ist sehr langlebig...
und hat sehr praktische Eigenschaften...
im Weltraum.....unter  Wasser...usw...
hält problemlos Temperaturen, ohne Schaden zu nehmen,
von minus 45° C  bis 120° C aus.

http://de.wikipedia.org/wiki/Space_Pen (http://de.wikipedia.org/wiki/Space_Pen)

http://www.allwrite.nl/?incl=article-german (http://www.allwrite.nl/?incl=article-german)

vielen Dank an alle geneigten Leser,  :)
die sich jetzt durch meinen langen Beitrag gequält haben,
 und ich entschuldige mich  für meine Fantasie zu dem Thema.


Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: worchel am 19. Dezember 2010, 04:10:53
heiko oder pelikan, das ist hier die frage .....
mir gings wie dir, gertrud.  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 24. Dezember 2010, 11:44:51
Hallo,

...einer geht noch...

My Grandmother's space shuttle (http://www.youtube.com/watch?v=DfL-azsRLfw#)

SPACE SHUTTLE...hast du keinen,stricke dir einen . ;D ;D ;D

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GG am 25. Dezember 2010, 10:25:11
Frühstart! ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 30. Dezember 2010, 00:38:43
Ihr habt ja sicher alle schon von Nibiru gehört, dem berühmten Planet X, der 2012 kommen wird und die Erde zerschmettert ;D

Glaubt ihr nicht? Kann ich verstehen ;)
Ihr glaubt nicht, dass Leute daran glauben? Oh doch, sie tun es. Schaut einfach mal hier:
http://www.zetatalk.com/teams/tteam342.htm (http://www.zetatalk.com/teams/tteam342.htm)

Die glauben zum Beispiel, dass das hier Planet X zeigt:
(http://www.zetatalk.com/teams/rogue/nan1503a.jpg)
 ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D ;D
Die Raumcon kennt natürlich schon lange die wahre Erklärung dafür ;)
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=9279.msg168220#msg168220 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=9279.msg168220#msg168220)

mfg websquid
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Tiefflieger am 30. Dezember 2010, 09:39:11
Ein energischer Verfechter der ist ja Herr von Däniken!!!!!

Dieser Mann behauptete 2008 (im Video ab 3:53min.),

Erich von Däniken - Maya Kalender - 2012 (http://www.youtube.com/watch?v=04OilEWckAU#)

dass die Erdachse am 22.12.2012 genauuu auf das Zentrum der Milchstraße zeigt, welches sich ja bekanntlich im Sternbild Schütze, also 66,5° von der Erdachse befindet!!!! Richtisch Erich!! Der Mensch hat eine sehr lebhafte Fantasie!!

Lt. Maya-Prophezeiung und interpretierende "Experten" wie Herrn D. soll der "Planet" Nibiru in einer riiiiesigen Elipse um unsere Sonne ziehen und folglich auch zu unserem Sonnensystem gehören. Sein Platz soll zwischen Mars und Jupiter angesiedelt sein und er zieht Gegenläufig seine Bahn!!!!!! Komisch das wir diesen Planeten, der uns ja in 2 Jahren treffen soll, noch nicht endeckt haben! Könnt ihr hier nachlesen: http://www.seelenkrieger.org/?p=2002 (http://www.seelenkrieger.org/?p=2002)

Gruß
Yoda
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Tiefflieger am 30. Dezember 2010, 09:41:51
Upps!! Könnt Ihr mein Post vielleicht mal in einen anderen Thread packen? Nibiru hat ja eigentlich nichts mit "Raumfahrt" zu tun ::)

Danke
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 30. Dezember 2010, 21:13:24
...oh ja, man kann nicht früh genug anfangen den Nachwuchs zu prägen. Tolle Großmutter!!! ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 31. Dezember 2010, 01:23:55
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up011869.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 31. Dezember 2010, 01:26:22
Oh oh....
Wenn die NASA das für intelligentes Leben hält, mach ich mir Sorgen ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 31. Dezember 2010, 01:37:10
Deswegen ist es ja.auch eine sensation  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 31. Dezember 2010, 02:02:05
Aber diese Sensation gibt allen Recht, die meinen bei der NASA arbeiteten unfähige Leute.
Diese Behauptung beweist es schließlich ;D
BTW: Keiner von Roskosmos würde diese Behauptung aufstellen ;D
(Der musste jetzt mal sein ;))
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 04. Januar 2011, 13:31:29
Ke$ha "We R Who We R" parody - "Astrobiology" by Jank (http://www.youtube.com/watch?v=tm5BO03EWpI#ws)
Was ist Astrobiologie? Ansehen und lachen. Anhören und verstehen. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 09. Januar 2011, 18:06:38
Hallo,

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up011968.jpg)

Pläne für diesen neuen Raumgleiter ......alles heiße Luft  ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Kreuzberga am 09. Januar 2011, 22:57:04
Ergänzend zu websquids Astrobiologie-Song, hier noch ein paar für die Freunde der Teilchenphysik:  ;)

The Quark Song (http://www.youtube.com/watch?v=D3wBV1KN6FQ#)

http://www.youtube.com/watch?v=f6aU-wFSqt0# (http://www.youtube.com/watch?v=f6aU-wFSqt0#)

http://www.youtube.com/watch?v=28X9czEROPs#ws (http://www.youtube.com/watch?v=28X9czEROPs#ws)

http://www.youtube.com/watch?v=ZZQknqX5DpU# (http://www.youtube.com/watch?v=ZZQknqX5DpU#)

http://www.youtube.com/watch?v=677ZmPEFIXE#ws (http://www.youtube.com/watch?v=677ZmPEFIXE#ws)

http://www.youtube.com/watch?v=P9dpTTpjymE#ws (http://www.youtube.com/watch?v=P9dpTTpjymE#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 10. Januar 2011, 13:28:28
Ergänzend zu websquids Astrobiologie-Song, hier noch ein paar für die Freunde der Teilchenphysik:  ;)

Dazu auch subatomare Teilchen (http://www.particlezoo.net/shop.html) zu kaufen (u.a. Higgs Boson und sogar Dunkle Materie)  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 10. Januar 2011, 13:39:19
Zu diesen ganzen Videos gibt es nur eins zu sagen: Alle Physiker sollten mal tanzen lernen, das ist ja peinlich ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 10. Januar 2011, 22:15:26
Alle Physiker sollten mal tanzen lernen, das ist ja peinlich ;)
Wozu? Das braucht kein Mensch!
Ich finde das klasse! :)
So bringt das in der Werbung viel mehr Aufmerksamkeit.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 12. Januar 2011, 01:17:01
Braucht noch jemand Schweizer Antimaterie? ich hab da im Kühlschrank noch welche rumliegen, die fängt langsam an zu stinken...  ;D

Und hier der Witz des Jahrzehnts: treffen sich zufällig zwei europäische Astronauten auf dem Mond .... :'(

Erschüttert
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 12. Januar 2011, 02:50:15
Und hier der Witz des Jahrzehnts: treffen sich zufällig zwei europäische Astronauten auf dem Mond .... :'(
Roger! - Jetzt habe ich meinen Kaffee verschüttet! ;D
Wenn es nur nicht so traurig wäre... :-\
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 12. Januar 2011, 21:46:54


Und hier der Witz des Jahrzehnts: treffen sich zufällig zwei europäische Astronauten auf dem Mond .... :'(

...sagt der eine zum anderen:hast du schon gehört die Amis haben ab 2014 wieder einen eigenen bemannten Zugang ins All und müßen nicht mehr bei den Russen mitfliegen ... ;D ;D ;D ;D ;D

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 13. Januar 2011, 01:21:03
@roger & Jok
;D ;D ;D

Hier kommt noch was fieses:

No Go (http://www.youtube.com/watch?v=TfcauVTiBto#)

I love it!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 13. Januar 2011, 02:21:34
Schöööööööööön..... ;D

roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 28. Januar 2011, 07:34:47
Bigelow-STS?

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up012506.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up012506.jpg)

 :D

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Brainstorm64 am 30. Januar 2011, 09:42:23
Sieht eher nach einer Bauchlandung aus. Die hätten ja wenigstens das Fahrwerk vorher rausklappen sollen :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 30. Januar 2011, 16:53:45
Ist das ne Hüpfburg? Sieht so aufgeblasen aus. :-)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 30. Januar 2011, 17:51:59
Bigelow-STS?

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up012506.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up012506.jpg)

 :D

Hallo,

Schööööön , das wäre was für den Garten :) Wo bekomme ich das Teil???  ;)

gruß und schönen Sonntag
jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: AliveAgain am 30. Januar 2011, 23:00:33
Wenn Geld nur eine untergeordnete Rolle spielt könntest du hier so ein Teil kaufen: http://spacetoys.com/proddetail.php?prod=spaceshuttleorbiter (http://spacetoys.com/proddetail.php?prod=spaceshuttleorbiter)  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Liftboy am 31. Januar 2011, 05:40:28
Zitat
"This replica will not fly."

Schade :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GlassMoon am 31. Januar 2011, 15:35:10
Zitat
"This replica will not fly."

Schade :D

Na, wenn wir beim Aufblasbaren bleiben müssen wir es nur mit Helium betanken ;) (analog zum Thread "Ballonmission "RaumCon 1"")
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 03. Februar 2011, 19:59:06
Hallo,

...gefunden auf chronicartoons.de !

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up012552.jpg)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Felix am 11. Februar 2011, 17:35:09
Habt ihr das schon mal gelesen:

Zitat
Grumman Aerospace Corporation, der Konstrukteur der Mondfähre, stellte North American Rockwell, die ihrerseits die Kommandokapsel und das Versorgungsmodul gebaut hatten, eine Rechnung über $ 312.421,24 über „Abschleppgebühren“ aus, da die Mondfähre das angeschlagene Raumschiff fast den ganzen Weg zum Mond und zurück abgeschleppt hätte. Besagte Rechnung berücksichtigte neben einem Regierungsabschlag von 20 % eine Option auf weitere 2 %, sollte North American die Summe in Bar bezahlen. North American verweigerte jedoch höflich die Bezahlung und verwies darauf, dass Kommandokapseln von North American bereits mehrfach zuvor Mondlandefähren von Grumman bis zum Mond befördert hätten, all dies ohne jegliche Zahlungsaufforderung.

Hab ich im Wikipedia Artikel über Apollo 13 gefunden. :D :D

Gruß Felix
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: KSC am 11. Februar 2011, 18:09:45
Das stimmt nicht, es war teurer  :D
Hier eine Kopie der original Rechnung:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up012611.jpg)

Witzig ist die Gebühr fürs Geheimhalten der "Rechnung"  ;D

Gruß,
KSC
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 11. Februar 2011, 18:18:09
@KSC: Lad das Bild doch mal in der Galerie hoch, damit es für die Nachwelt erhalten bleibt. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: UTho am 13. Februar 2011, 12:55:30
Hallo Leute,

mal ne Frage: Schon mal jemand versucht, mit der Mikrowellenhintergrundstrahlung ne Pizza warmzumachen ... ? ;D

Gruß UTho
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 13. Februar 2011, 14:48:59
Mikrowellenhintergrundstrahlung entpricht wenigen Kelvin, Abkühlen wäre das bessere Wort dafür. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: KSC am 13. Februar 2011, 19:57:29
Pizza aus der Mikrowelle ist sowieso ungenießbar  ;)

Gruß,
KSC
 
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 14. Februar 2011, 02:34:57
Jurij Gagarin ist doch echt Süß, oder nicht? Im wahrsten Sinne des Wortes. *kicher*

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up012623.jpg) (http://img266.imageshack.us/i/kosmonautjurischaumzuck.jpg/)

Uploaded with ImageShack.us (http://imageshack.us)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 14. Februar 2011, 09:49:08
Jurij Gagarin ist doch echt Süß, oder nicht? Im wahrsten Sinne des Wortes. *kicher*

Cool !  Wo gibt's die ?   :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: m125 am 14. Februar 2011, 13:51:31
Zitat
Cool !  Wo gibt's die ?   :)

Hier:
http://de.dawanda.com/product/16358218-Kosmonaut-Juri (http://de.dawanda.com/product/16358218-Kosmonaut-Juri)
oder hier:
http://62.75.219.232/manuel-p2547h212s384-Schaumzuckerfiguren-.html (http://62.75.219.232/manuel-p2547h212s384-Schaumzuckerfiguren-.html)

Einfach mal bei Google suchen.  ;)

 :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Androide am 17. Februar 2011, 01:12:23
Ab August 2011 gibt es neue Lego-Sets zum Thema Raumfahrt. :D Ein paar Bilder dazu sind hier zu finden:

http://www.space.com/10878-legos-toy-sets-blast-space-nasa.html (http://www.space.com/10878-legos-toy-sets-blast-space-nasa.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 19. Februar 2011, 10:40:54
Wenn ihr ein Raumschiff bauen wollt, solltet ihr das lesen: ;D
http://spacecraft.ssl.umd.edu/akins_laws.html (http://spacecraft.ssl.umd.edu/akins_laws.html)

Naja eigentlich ein ernstes Thema....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 19. Februar 2011, 16:28:47
Wenn ihr ein Raumschiff bauen wollt, solltet ihr das lesen: ;D
http://spacecraft.ssl.umd.edu/akins_laws.html (http://spacecraft.ssl.umd.edu/akins_laws.html)

Naja eigentlich ein ernstes Thema....

Regel Nr. 39 ist besonders interessant bezüglich der aktuellen U.S.-Raumfahrtpläne ....  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: danii1005 am 02. März 2011, 22:38:59
Hiho,

wollte auch mal nen Beitrag hier Leisten  :).

Was machen die im MCC wenn sowas Passiert?^^

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up013200.jpg)

Laut fluchen? .... sehr laut fluchen?  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fion1 am 03. März 2011, 07:58:34
Frag mal die Air Force, so in etwa sah es beim STS-133 Start aus beim Range - No Go  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 03. März 2011, 08:17:39
Da gabs angeblich mal nen amerikanischen Raketenkreuzer, der ohne Antrieb und Steuerung umeinanderdümpelte, bis sie an Bord Steuerrechener mit Wxndxws wieder zum laufen bekamen ...

Gruß und möglichst wenig Neustarts

Pirx
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 10. März 2011, 10:47:15
Für alle, die sich auch Sorgen machen, weil Spirit sich seit über 350 Tagen nicht gemeldet hat - das konnte er nicht, er war gar nicht mehr dort, wo JPL ihn vermutet hatte. Aber so, wie's aussieht ist er bald wieder vor Ort... er benimmt sich nicht freundlich zu Möbeln...

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up013565.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 11. März 2011, 19:12:16
Hatten wir das schon?:

http://www.youtube.com/watch?v=zmRwMFUweC0 (http://www.youtube.com/watch?v=zmRwMFUweC0)

Gruß   Pirx
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 24. März 2011, 09:11:56

http://www.ruthe.de/index.php?pic=1258 (http://www.ruthe.de/index.php?pic=1258)
http://www.ruthe.de/index.php?pic=925 (http://www.ruthe.de/index.php?pic=925)

 ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 26. März 2011, 16:17:10
Auf Grund der ganzen Atom-Kern-Kraft-Nuklear-GAU-Radio-Nukleid-Celsium-Iod-Debatte muss ich leicht entnervt mal was zu Auflockerung bringen:

Nukular (http://www.youtube.com/watch?v=YZMsNpyaHcA#)

Nukular, das Wort heißt Nukular!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Olli am 26. März 2011, 21:06:04
 :D ;D
mhh...wie lange lag mir das schon auf der Zunge...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: alswieich am 27. März 2011, 01:22:58
Mahlzeit!

Da haben sich die USA und die UdSSR beeilt als erste zum Mond zu fliegen. Dabei waren die Briten schon längst dort:
http://www.figuren-shop.de/gothic-shop/de/Alchemy-Gothic/Metallschilder/Steampunk-Metallschild-Blast-Off::6415.html (http://www.figuren-shop.de/gothic-shop/de/Alchemy-Gothic/Metallschilder/Steampunk-Metallschild-Blast-Off::6415.html)
Und wie man da sehen kann ist Weltraumtourismus auch schon ein ganz alter Hut.

Gruß
Peter
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: sven am 01. April 2011, 00:47:33
ISS wurde notevakuiert

macht doch sowas nicht mit mir!

ich bin ein alter mann...ich werde bald (in 6 jahren) fünfzig!

das herz...
 :) ;) :D ;D >:( :( :o 8) ??? ::)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: T.D.K. am 01. April 2011, 09:18:03
Köstlich eure heutige Portalmeldung!  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: BachManiac am 01. April 2011, 09:41:02
ja, habe 5min gebraucht, um auf den 1. April zu kommen... ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 01. April 2011, 09:41:33
http://russland.ru/rupol0010/morenews.php?iditem=22922 (http://russland.ru/rupol0010/morenews.php?iditem=22922)

Putin will am 12. April die ISS besuchen. Wenn er schon son ganzer Kerl ist kann er sie doch gleich reparieren!? ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: mueman am 01. April 2011, 09:46:26
Wundern würd es mich nicht  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Kami am 01. April 2011, 12:44:58
Ich würde vorschlagen die ISS jetzt mit Kunstharz zu besprühen um die weitere Ausdehung des Sauerstoffs zu verhindern

:D

Und wo wir grad bei Nukular sind da darf der absolute Klassiker nicht fehlen ;)

EAV - Burli - Hitparade (http://www.youtube.com/watch?v=8KXX-MSQPdY#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 01. April 2011, 20:54:16
Hallo Zusammen,

endlich wird es öffentlich gemacht,
Richard Branson hat für eine nicht genannte Summe den ehemalige Planeten Pluto gekauft.
Sofort veranlasste er,
das Pluto seinen früher aberkannten Planetenstatus zurück erhält.  :) :)
Er sagte begeistert, das der Planet Pluto den Weg zum neuen Zeitalter für den Weltraumtourismus ebnen wird. ;D

http://www.virgin.com/travel/news/branson-buys-pluto-reinstates-as-planet/ (http://www.virgin.com/travel/news/branson-buys-pluto-reinstates-as-planet/)

Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Ratzefatz am 04. April 2011, 12:26:26
"Spaß muß sein!"  :D Das haben schon ganz andere gesagt. Ich fand es witzig und hab das gleich mal als Anlass meiner Registrierung genommen.
Und mal ehrlich. Das Thema ISS wäre sofort auf allen Titelseiten gewesen. Ich hab keine Sekunde dran geglaubt, auch wenn das Thema nicht unvorstellbar ist.

Gruß  ;D
Ratzefatz
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 04. April 2011, 21:30:14
Bei der nächsten Landemission auf einen Planeten mit signifikanter Atmospäre sollten wir vielleicht mal diesen Vogel hier mitschicken: ;D
Festo - SmartBird (http://www.youtube.com/watch?v=nnR8fDW3Ilo#ws)

Ein Meisterwerk deutscher Ingenieurskunst. ;)

Der Vogel wurde wohl auf der Messe in Hannover vorgestellt.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Kreuzberga am 04. April 2011, 23:05:36
Wow! Echt beeindruckend!  8)

Wie wird das Ding denn mit Energie versorgt? Batterie?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: worchel am 05. April 2011, 16:02:38
Unter http://www.festo.com/cms/de_corp/11369.htm (http://www.festo.com/cms/de_corp/11369.htm) findet man ne menge infos zu dem vogel.

Rumpflänge: 1,07 m
Spannweite: 2,00 m
Gewicht: 0,450 kg
Batterie: Lithiumpolymer Akku, 2 Zellen, 7,4 V, 450 mA
etc...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 06. April 2011, 22:28:39
Und wieder mal was aus der Kategorie Astronomie für Musikliebhaber:

Pluto, the previous planet (http://vimeo.com/22025117)

"Pluto, the previous planet"

(Entstanden auf der .Astronomy-Konferenz in Oxford)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 28. April 2011, 00:49:33
Die kommerzielle Raketentechnik, wirklich preiswert und inspirierend.
Ok, Spass muß sein.

Rocket Man (http://www.youtube.com/watch?v=Vu31uT_H4jM#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 01. Mai 2011, 03:10:11
Space Shuttle "Blake", wird gerade im KSC Visitor Complex gezeigt:  :)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up013947.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-9794199/IMG_7271_.jpg.html)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up013948.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-9794214/IMG_7272_.jpg.html)

Den Flügel hätten sie des besseren Effekts wegen aber ruhig runterklappen können...

Wer's nicht erkannt hat: das ist ein als Shuttle verkleideter Truck.

Frank
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 02. Mai 2011, 21:54:07
Man schaue mal hier:
http://xkcd.com/893/ (http://xkcd.com/893/)

Wird sich der Trend noch umkehren lassen vor der "Null"? ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 02. Mai 2011, 22:05:38
DEN wollte ich auch gerade posten ;).

Sehr nachdenklich ist der Alt-Text dahinter:
Zitat
The universe is probably littered with the one-planet graves of cultures which made the sensible economic decision that there's no good reason to go into space--each discovered, studied, and remembered by the ones who made the irrational decision
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 19. Mai 2011, 17:34:40
Eines der existenziellen Probleme der Raumfahrt ist gelöst. Das erste weltraumtaugliche Bier ist auf dem Markt. Vorhang auf für Vostok Space Stout:
http://www.vostokspacebeer.com/ (http://www.vostokspacebeer.com/)

Wann verlegen wir den ersten Stammtisch auf die ISS, da jetzt dieses Problem gelöst ist? ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 25. Mai 2011, 10:02:47
Sodele, Russland hat jetzt eine noch billigere Methode eingeführt Weltraumtouristen in den nahen Weltraum zu befördern. Fachkreise erheben bereits jetzt einen wagen Verdacht darüber, dass es eine konkurenzlose Alternatieve zu dem von VirginGalactic angebotenem Flug ist. Insbesondere Preis-Leistungs-Verhältniss wird bis in die ferne Zukunft unschlagbar bleiben. Die ersten Starts haben,  nach einer vielfachen Erprobung im Ausland, auch schon in Russland selbst stattgefunden. Mitlerweile ist man dabei die Startrouriene in der dafür speziel eingerichteten Flugüberwachungszentralle zu verfeinern. Man ist auch schon soweit: die Sprachkomandos und Berichtphrasen festzulegen. So, zum Beispiel, am Schluss des Videoberichts (für die nicht russisch kenner unter uns) sagt der Fluglotze in einer für die breite ruschichsprachige Bevölkerungsgruppe verständigen Art (frei Übersetzt): WE HAVE A LIFT OFF

Russisches Billig-Weltraumtourismus (http://www.cartoonland.de/archiv/luftkissenabschuss/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 03. Juni 2011, 13:34:58
Warum Dr. Marc D. Rayman, Chief Propulsion Engineer der NASA mindestens so cool ist wie Scotty:

How William Shatner Changed the World - Dr. Marc D. Rayman, Chief Propulsion Engineer, NASA, JPL (http://www.youtube.com/watch?v=IjR36EAR_B4#)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Chewie am 03. Juni 2011, 22:16:32
Shuttle Modell mal anders!

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up014706.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Chewie am 04. Juni 2011, 11:58:52
Shuttle Wasserlandung!  ;)
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up014705.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Olli am 04. Juni 2011, 17:01:59
 ;D
das erinnert mich da diverese missglückte Shuttle-Landungen mit dem Flugsimulator auf dem aktuellen Raumcon-Treffen... :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-125 am 04. Juni 2011, 17:03:43
"was? das is das VAB? Oops"
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 04. Juni 2011, 17:04:21
"Oh, man kann durchs VAB durchfliegen? Krass"
;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Chewie am 04. Juni 2011, 18:53:45
Shuttle Crawler und andere niedliche Modelle:
http://www.eggstrememachines.net/eggs/shuttle-crawler.php (http://www.eggstrememachines.net/eggs/shuttle-crawler.php)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 06. Juni 2011, 21:37:27
Hallo Zusammen,

jeden Shuttle-Fan kann sich dieses Shuttle persönlich ;) :)
selber bauen...
http://instagr.am/p/FTREX/ (http://instagr.am/p/FTREX/)

Gertrud


Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 15. Juni 2011, 11:48:33
Tom Lehrer (http://de.wikipedia.org/wiki/Tom_Lehrer) singt über Wernher von Braun:

Tom Lehrer - Wernher von Braun - with intro - now on DVD (http://www.youtube.com/watch?v=TjDEsGZLbio#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 15. Juni 2011, 13:29:49
Tom Lehrer (http://de.wikipedia.org/wiki/Tom_Lehrer) singt über Wernher von Braun:

Alter Hut  ;):
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7220.msg146540#msg146540 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7220.msg146540#msg146540)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 15. Juni 2011, 15:48:06
Als sei das Video von 2010. Der Hut ist ja eh alt und so gut, dass man ihn ab und zu nochmal tragen kann. :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 16. Juni 2011, 21:07:35
Als sei das Video von 2010. Der Hut ist ja eh alt und so gut, dass man ihn ab und zu nochmal tragen kann. :)

Ich wollte nur nochmal auf den anderen Beitrag hinweisen, weil man da den Text mit Übersetzung nachlesen kann.  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Hiegus am 17. Juni 2011, 10:13:54
Hallo,

ich weiß nicht, ob das hier schon bekannt ist:

2E6BwfNOlqw

Tolles Auto und ein tolles Trägersystem  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 17. Juni 2011, 10:32:29
Nett ... und auch mit Selbstironie versehen "Is that your ideao of a precision landing?" :)


Aber ... BBC =  Voice of America? ... gut, den Briten haben die Kolonien ja mal gehört, daaaamals.



Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GG am 19. Juni 2011, 14:19:49
Florian Friedrich & HFF München
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 23. Juni 2011, 12:51:43
Wo landet man, wenn man an einem bestimmten Ort einmal quer durch die Erde bohrt? Dieses Google Mars Maps-Tool hilft:
http://www.antipodemap.com/ (http://www.antipodemap.com/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 06. Juli 2011, 22:46:25
Hallo Zusammen,

schaut einmal in diese Seite  :)

https://sites.google.com/a/upr.edu/planetary-habitability-laboratory-upra/library/lighter-side

Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 13. Juli 2011, 21:45:01
Auch die M&M's verabschieden sich vom Shuttle-Programm:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up015202.jpg)

Die süßen Kleinigkeiten sind über 130 Missionen geflogen.
Shannon Lucid verbrachte 188 Tage auf der MIR und als man sie fragte, was sie da oben am meisten vermisse, antwortete sie: "Es wäre schön hier oben mehr M&M's zu haben:"
Als sie mit dem Space Shuttle zurückgekehrt war bekam sie M&M's, pfundweise, von der NASA und vom amerikanischen Präsidenten.
So ist das mit dem einzigen Spacefood, das man in jedem Supermarkt bekommt. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 18. Juli 2011, 13:34:26
Wo wir gerade bei schokoladigen Süßspeisen sind:

Folgende Antwort erhielten wir via Twitter:
http://twitter.com/#!/visnoctis/status/90529782973997056 (http://twitter.com/#!/visnoctis/status/90529782973997056)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 19. Juli 2011, 03:39:52
Den Wettlauf zum Mond haben die Sowjets damals verloren,
Aber jetzt legen sich die Russen richtig ins Zeug:

zu Kosmodrom, Rus, Angara sind auch Gelder Zugesichert und die Raketen werden früher fliegen als das Triebwerk.



@Bernard7:
Bitte verzeih mir den kleinen Streich! ;)
Ich habe diesen Satz aus dem Kontext (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=4178.msg192932#msg192932) herausgelöst.
Ich finde Deine Beiträge sehr interessant.
Etwas Spaß muss sein! ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rm39 am 19. Juli 2011, 16:52:07
„Learning Space“ mit Elmo und Leland Melvin, köstlich.  ;D

Learning Space: Don't Eat the Pumpkin Suits! (http://www.youtube.com/watch?v=oJLgMxGOqUw#ws)

Learning Space: Exercise to Stay Strong (http://www.youtube.com/watch?v=pUg7vkoC4Cc#ws)

Learning Space: Good Food is Good in Orbit, Too! (http://www.youtube.com/watch?v=L7z3iA1Iruw#ws)

Learning Space: Stay Clean Without Taking a Bath (http://www.youtube.com/watch?v=1AscBT6Vt8c#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 19. Juli 2011, 22:43:25
„Learning Space“ mit Elmo und Leland Melvin, köstlich.  ;D

Ja, - das hätte ich gerne mit Kermit & Miss Piggy fortgesetzt...  ;D

[Edit]
Und über die Zukunft...

Sesame Street's Elmo Talks Future with SPACE.com (http://www.youtube.com/watch?v=HP494qLQtLg#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 21. Juli 2011, 00:15:36
Hallo Zusammen, :)

da ein Körnchen  ;) Wahrheit in dem Film liegt.....

http://www.youtube.com/watch?v=yjiGH9QNiU0&feature=player_embedded# (http://www.youtube.com/watch?v=yjiGH9QNiU0&feature=player_embedded#)

Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 21. Juli 2011, 00:17:59
Hatten wir schon im Jahre 2007: http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3954.msg67462#msg67462 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3954.msg67462#msg67462) und http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3843.msg79092 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3843.msg79092)

und irgendwo hatte das websquid auch schon hier im Thread geposted.

Gruß, Klaus
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 21. Juli 2011, 00:19:41
Und 2010 auch schon mal: http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=426.msg166779#msg166779 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=426.msg166779#msg166779)

Aber alle Jahre wieder nett anzusehen ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 21. Juli 2011, 00:38:38
Hallo Klaus und websquid  (http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_seb_tomatenaufaugen2.gif)

... und immer wieder grüßt das Murmeltier  (http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_bibi_aussi1.gif)


Gertrud  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ~Umlaufbahn~ am 23. Juli 2011, 17:44:20
Also, was manche Leute so in ihrem Hof stehen haben, ist schon manchmal erstaunlich!  :o

Ich bin ziemlich viel mit dem Rad unterwegs, und wenn das Wetter es mal zuläßt, dann erkundige ich ganz gerne meine Umgebung.
Kürzlich kam ich dabei durch ein Industriegebiet, durch das ich nichtsahnend radelte, mich dabei etwas gelangweilt umsah und dann plötzlich meinen Augen nicht traute, als ich das hier sah:

Zum Vergrößern bitte anklicken!
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up015493.jpg) (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up015492.jpg)

Was zum Teufel war denn das??

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up015495.jpg) (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up015494.jpg)

Ein Orbiter??

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up015497.jpg) (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up015496.jpg)

Leider konnte ich nicht näher an dieses wirklich faszinierende Objekt ran gehen, das Gelände war eingezäunt, und ich hatte auch ein bissel Panik, das bei einer falschen Bewegung von mir vielleicht eine Selbst-Schuss-Anlange losgeht... ???
Aber wenigstens konnte ich heute Vormittag mit meiner sehr simplen Kamera diese Fotos schießen!

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up015499.jpg) (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up015498.jpg)

Aber was könnte das sein??
Bei der Firma handelt es sich um Kosmetik-Produkt-Herstellung, und ich weiß, dass der Firmeninhaber auch der Sponsor eines Fussballvereins ist.
Dieser Teil eines Orbitalen-Fluggerätes (sieht für mich aus wie das Cockpit einer Buran) wird hier als Werbeobjekt benutzt.

Der Standort befindet sich übrigens in Ahlen, in Westfalen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 23. Juli 2011, 18:59:05
Aber was könnte das sein??
Bei der Firma handelt es sich um Kosmetik-Produkt-Herstellung, und ich weiß, dass der Firmeninhaber auch der Sponsor eines Fussballvereins ist.
Dieser Teil eines Orbitalen-Fluggerätes (sieht für mich aus wie das Cockpit einer Buran) wird hier als Werbeobjekt benutzt.

Der Standort befindet sich übrigens in Ahlen, in Westfalen.

Hier gibt's ein paar Zusatzinfos:

http://www.panoramio.com/photo/38717228?comment_page=1 (http://www.panoramio.com/photo/38717228?comment_page=1)
http://www.ahlener-zeitung.de/lokales/kreis_warendorf/ahlen/1359659_Punktlandung_nach_der_Party_Space_Shuttle_vor_LR.html (http://www.ahlener-zeitung.de/lokales/kreis_warendorf/ahlen/1359659_Punktlandung_nach_der_Party_Space_Shuttle_vor_LR.html)

Das war ein Werbegag zum 25. Jubiläum der Firma.  Bruce Willis ("Armageddon") war wohl auch da.
Nach der Firmenfeier wurde das eigens hergestellte Modell dann vor dem Firmensitz in Ahlen aufgestellt.

Frank
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: KSC am 23. Juli 2011, 20:40:09
Hier „Missionsbilder“  ;)

LR - 25 YEARS GLOBAL CELEBRATION - Enter in the Arena (http://www.youtube.com/watch?v=yh25Eh3yD1E#ws)
ein hervorragendes Mockup, wie ich finde.

Gruß,
KSC
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 23. Juli 2011, 20:44:40
Nach der Schallmauer und der Hitzemauer hat man also endlich auch die Styropormauer durchbrochen ..  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ~Umlaufbahn~ am 24. Juli 2011, 09:51:52
Hey Leute, vielen Dank für die Infos!!!!  :)

Ich wohne zwar nicht in Ahlen, lese auch keine hiesigen Zeitungen, aber eigentlich hätte ich den Hintergrund dieses "Pseudo-Shuttles" mitbekommen müssen. Wenn ich auch ca 10 km davon entfernt wohne, so ist es doch trotzdem "...fast vor der Haustür."

Ich habe das Ding vor einigen Wochen durch Zufall entdeckt, und als ich dann gestern nochmal hinfuhr, um es zu fotografieren, hatte ich doch ziemlich viel Spaß dabei - weil ich nicht wußte, ob ich mich dem Ding nun nähern durfte oder nicht.
Ich kam mir so ein bisschen vor wie eine Spionin....entering Area51...
War richtig spannend!  :D

Aber im nachhinein finde ich es doch schade, wie lieblos man dieses "Pseudo-Shuttle" da auf diesem Rasen abgestellt hat.
Auch wenn es nur ein Deko- oder Werbe Objekt ist, verdient es meiner Meinung nach doch eine bessere Behandlung.
Ich würde es anders ausstellen. Vor Wind und Wetter geschützt, und für interessierte Menschen auch leichter zugänglich.

Naja, so durfte ich mich wenigstens mal fühlen wie Fox Mulder.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 03. August 2011, 21:23:40
NASAs neue Raketen Technologie:


(http://www.raumfahrer.net/forum/smf/MGalleryItem.php?id=9929)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 04. August 2011, 11:27:59
@Umlaufbahn
Ganz großartiger Fund... also wenn ich sowas auf meinen Radtouren entdecken würde, dann würde ich zuerst mal an Halluzinationen glauben, verursacht durch Traurigkeit meines Gehirns über das Ende des Shuttleprogramms.  ;D
Ich möchte sowas für mein Wohnzimmer. Ich würde es so aufstellen, dass es praktisch aus der Wand ins Zimmer ragt. Und dann würde ich die Wand entsprechend bemalen, als gehöre sie zum VAB, noch ein paar Risse hinzufügen... als hätte sich die Shuttlenase durchgebohrt... was ein Hingucker.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Liftboy am 04. August 2011, 12:44:35
NASAs neue Raketen Technologie:

Jetzt kann ich mir endlich was unter "Sea Launch" vorstellen :P
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: runner02 am 05. August 2011, 08:42:30
Ziel ist dabei aber kein LEO, sondern eine oversea trajectory ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Brainstorm64 am 05. August 2011, 13:26:42
Nachdem die Diskussion über flüssiges Wasser auf dem mars ja derzeit am Rollen ist, hier die erklärung wo das Wasser herkommt:

(http://i18.ebayimg.com/02/i/07/a4/49/6e_2.JPG)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 05. August 2011, 23:32:13
Eine künstlerische Interpretation des Ende des Shuttleprogramms:
http://www.astronautsuicides.com/ (http://www.astronautsuicides.com/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-125 am 11. August 2011, 21:56:17
Neue Informationen darüber, wie der Hitzeschild des Shuttles funktionierte:

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up015608.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up015608.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 14. August 2011, 20:32:36
Rechtfertigung für bemannten Marsflug? Hier findet ihr eine: ;D ;D ;D
http://www.peta.org/mediacenter/news-releases/PETA-to-SpaceX-Chief--Make-Mars-Colony-Vegan.aspx (http://www.peta.org/mediacenter/news-releases/PETA-to-SpaceX-Chief--Make-Mars-Colony-Vegan.aspx)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 14. August 2011, 22:18:33
Eine künstlerische Interpretation des Ende des Shuttleprogramms:
http://www.astronautsuicides.com/ (http://www.astronautsuicides.com/)
Magst Du die Komik erklären oder soll ich versuchen eine(n) der rund 700 frisch arbeitslosen Astronaut(innen) fragen?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rm39 am 16. August 2011, 17:49:33
Finde ich ganz witzig, ein Rap Video zum Shuttle-Programm.

NASA Shuttle Rap Video (http://www.youtube.com/watch?v=4EVCDiQTfYA#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Flo am 16. August 2011, 18:16:27
Eine künstlerische Interpretation des Ende des Shuttleprogramms:
http://www.astronautsuicides.com/ (http://www.astronautsuicides.com/)
Magst Du die Komik erklären oder soll ich versuchen eine(n) der rund 700 frisch arbeitslosen Astronaut(innen) fragen?

700 arbeitslose Astronauten? Quelle bitte.
"Bei der NASA wurden und werden durch das Ende des Shuttle Programms keine Stellen abgebaut.
Die Entlassungen gab es bei den Zulieferfirmen und bei der USA, die im Auftrag der NASA das Shuttle Programm betrieben hat, nicht jedoch bei den Angestellten der NASA." Zitat KSC@Raumcon
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 16. August 2011, 19:55:53
Hab's aus dem Kopf zitiert und es stimmt... die 700 sind keine Astronauten... es handelt sich offensichtlich um die Stellen, die insgesamt durch die Reduzierung der Astronauten verloren gehen. Das Maximum lag bei 149, jetzt gehen sie 'runter auf 60, Spekulationen sprechen von 10-15 bis zum Jahre 2020.
http://www.newsobserver.com/2011/07/18/1351671/with-shuttles-gone-astronauts.html (http://www.newsobserver.com/2011/07/18/1351671/with-shuttles-gone-astronauts.html)
die Zahl war definitiv falsch... dafür sorry, mein Fehler und in Rage geschrieben... aber es ist unzutreffend, dass die Entlassungen ausschließlich Zuliefererfirmen betrifft.
Siehe Link, es gebietet aber auch die Logik... die Anzahl aktiver Astronauten der Shuttle-Ära wird im kommenden Jahrzehnt nicht mehr benötigt. Für was soll man sie trainieren, wofür ausbilden? Das Programm wird drastisch verkleinert - was nicht nur die Astronauten betrifft, sondern auch die Teams, die mit ihnen arbeiten.
Wie bei allen hochspezifischen Jobs dürften sie schwer zu ersetzen sein, gleichwertig keinesfalls. Man kann gewiss über Kunst streiten und soll das auch... mir persönlich behagt diese "Künstlerische Interpretation" keinesfalls. Ich finde sie angesichts der Lage geschmacklos.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rm39 am 17. August 2011, 21:06:31
Die STS-135 Crew war gestern zu Gast in der US-Show „The Colbert Report“. Einfach mal bei 13:13 reinschauen, die vier Astronauten sind dann ab 15:24 zu sehen.  ;D ;D

http://www.colbertnation.com/full-episodes/tue-august-16-2011-crew-of-sts-135 (http://www.colbertnation.com/full-episodes/tue-august-16-2011-crew-of-sts-135)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 19. August 2011, 08:46:13
Wie wärs mit einem HST aus Filz (http://www.ebay.com/itm/Unique-Needle-felted-Hubble-Space-Telescope-/150649992647?pt=LH_DefaultDomain_0&hash=item23137075c7) (mit Astronauten!):
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: KSC am 19. August 2011, 09:26:59
Das ist ja mal nett. Ich filze am Wochenende noch ein Shuttle dazu, dass die armen Kerle auch wieder heim kommen  :D

Gruß,
KSC
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 19. August 2011, 09:59:58
Wie wärs mit einem HST aus Filz (http://www.ebay.com/itm/Unique-Needle-felted-Hubble-Space-Telescope-/150649992647?pt=LH_DefaultDomain_0&hash=item23137075c7) (mit Astronauten!):
:)
Schon $133 geboten !   :o
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 19. August 2011, 11:31:53
Naja, ihr wisst, jedes Gramm Weltraumhardware kostet..
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 23. August 2011, 13:30:16
Hallo Zusammen,

im Gedenken an den begnadeten Künstler Loriot

Erste deutsche Mondlandung

Loriot - Erste deutsche Mondlandung (http://www.youtube.com/watch?v=lDgNc4yyYAQ#)

Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 23. August 2011, 13:34:17
im Gedenken an den begnadeten Künstler Loriot

Ich hatte grad den gleichen Gedanken....  Gertrud war schneller
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 23. August 2011, 13:51:14
Hallo fl67, :)

wie schön, :)
das Du auch diesen Gedanken gehegt hast.

Diese bedauernswerte Nachricht über den Tod von Loriot hatte ich vorhin in den Nachrichten gehört.
Dann reifte die Idee,
Loriot auf dieser Weise zu Gedenken und zu danken.

mit tiefen Bedauern
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 23. August 2011, 16:56:23
Darauf einen Kosakenzipfel... ein Großer ist gegangen... er bleibt, was er schon zu Lebzeiten war - unsterblich.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 23. August 2011, 22:34:19
Zitat
Für die Jüngeren: Apollo war damals das, was Apple heute ist: total teuer und total viele Leute vor den Screens.
(Aus dem satirischen Roten Blog der HAZ zu Hannover 96)

Ist diese Erklärung nun völlig bekloppt oder doch sehr passend? ::)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 23. August 2011, 22:46:40
Die Raumfahrt lag Loriot ja sehr am Herzen. Darauf kam er mehrmals zurück:

Cartoon Folge 2 - Der Astronaut (http://www.youtube.com/watch?v=Fc5hgrymPD0#noexternalembed)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 26. August 2011, 01:31:24
Ein Zusammenschnitt einiger der lustigsten Szenen des Shuttle Programms:

The Astronaut's Guide To Life In Space (http://vimeo.com/27738605)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 26. August 2011, 12:58:42
*lol* ... "Hair Wars"  ... der war gut  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 31. August 2011, 10:42:53
Übrigens: Selbst wenn die ISS evakuiert wird, gibt es kein Problem. Der Robonaut ist ja da...

http://www.bild.de/news/ausland/iss/wird-roboter-iss-kommandant-19657390.bild.html (http://www.bild.de/news/ausland/iss/wird-roboter-iss-kommandant-19657390.bild.html)

Zitat
Dann schlägt die Stunde des Robonauten. Und darauf deutet im Moment alles hin: Einen Start vor November nennt ISS-Programmdirektor Mike Suffredini „ein optimistisches Szenario“. Die Station wäre unbemannt.

Eine Raumstation steuern – kann der Super-Roboter das überhaupt?

Am 22. August wurde er eingeschaltet – im Moment führen die Astronauten Bewegungstests durch – und sind bisher sehr zufrieden.

Robonaut, der auf eigenständiges Denken programmiert ist, scheint sich mit einer Kommando-Rolle schon anzufreunden: Seine menschlichen Kameraden bezeichnet er auf „Twitter“ als „meine Crew“.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: KSC am 31. August 2011, 10:51:14
Dass die da noch nicht früher drauf gekommen sind. Jetzt können sie künftig die Crew ja mit Progress, ATV und HTV starten, kostengünstig entsorgen und durch bessere Modelle ersetzen :D

Gruß,
KSC

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 31. August 2011, 18:18:18
Den Menschen durch Maschinen ersetzen? :o ???
Für mich kein Grund zur Freude. :-\
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Liftboy am 31. August 2011, 18:42:01
Passt aber (gott sei dank) in diesen Thread (und nicht woandershin) :) Vll noch mit dem Untertitel: "Zukunft der bemannten Raumfahrt"....  ::)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: James am 05. September 2011, 18:04:50
Wenn ich mich mal kurz beim ÖAMTC bedienen darf:
Quelle: http://www.oeamtc.at/at/?id=2500%2C1346132%2C%2C (http://www.oeamtc.at/at/?id=2500%2C1346132%2C%2C)
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017906.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Liftboy am 05. September 2011, 19:36:09
Man sollte dort mal mit den zu Space-Shutteln umgebauten Fahrzeugen vorbeischauen :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 08. September 2011, 17:13:38
Hallo Zusammen,

an etwas dauerhaftes möchte ich heute doch erinnern,
da ja doch bestimmt viele, jetzt nicht mehr ganz junge, Forumsteilnehmer früher im Verborgenen ;) diesem Laster nachgegangen sind.  :) ;D
Wie heißt es...alles zu seiner Zeit... :)

Unser Mann im All
am 8.09.1961 erschien das ersten Heft von dem deutschen Science-Fiction-Autor Karl-Herbert Scheer aus der später sehr erfolgreichen „Perry-Rhodan“-Reihe. :)

http://www.fr-online.de/kultur/unser-mann-im-all/-/1472786/10793466/-/ (http://www.fr-online.de/kultur/unser-mann-im-all/-/1472786/10793466/-/)
für alle unwissende (können nicht viele sein?) denen der Name nichts sagt,
gebe ich den Link zum Nachlesen mit dazu

http://de.wikipedia.org/wiki/Perry_Rhodan (http://de.wikipedia.org/wiki/Perry_Rhodan)

Leider habe ich bei einem Umzug alle Hefte entsorgt... :'(
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: max-q am 08. September 2011, 22:16:29
Zu Perry Rhodan gab's heute auf WDR2 auch einen "Stichtag", also einen Podcast. Zum nachhören noch zu finden unter http://medien.wdr.de/radio/stichtag/wdr2_stichtag_20110908_0940.mp3 (http://medien.wdr.de/radio/stichtag/wdr2_stichtag_20110908_0940.mp3)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Blondi am 09. September 2011, 08:05:48

Leider habe ich bei einem Umzug alle Hefte entsorgt... :'(
Gertrud

Gertrud,

so was tut Frau doch nicht ...  :'( :'(

lg
Werner (Leser der Reihe von Heft 1 an)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GZ-Corsa am 09. September 2011, 09:45:08
Zitat
Leider habe ich bei einem Umzug alle Hefte entsorgt... :'(
Gertrud
Ich habe die Silberbände im Regal, fange gerade wieder mal an von vorne zu lesen.
Habe sie leider nur bis Band 76 und sah in der Buchhandlung das die schon irgendwo bei 115 oder so sind.
Jetzt werden 1-76 mal schnell quergelesen und dann wird wieder eingekauft.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Flint am 01. Oktober 2011, 14:11:49
Hab' soeben einen Top Gear BBC Beitrag über den Triebwerksteststand in Mississippi der NASA ausgegraben  :D

Space shuttle rocket booster test - Speed - BBC (http://www.youtube.com/watch?v=BIpeNs5OWbo#ws)

Da fühlen sich die Briten doch sehr heimisch wenn es zu regnen beginnt  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 18. Oktober 2011, 17:48:29
Traum - Hymne der Raumfahrer in Baikonur (s. Reiseberichte : Wandern...)
Трава у дома  -  Gras beim Haus                  (Dank NovKos entdeckt:)
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017905.jpg)
... ob das Klima in der kasachischen Steppe das so gut wachsen lässt?
bezweifelt HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 20. Oktober 2011, 11:10:19
Als ob man 'ne Dröhnung brauchen würde, wenn man auf unseren blauen Planeten schauen kann...  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 20. Oktober 2011, 16:55:26
Hmm, so richtig verstehe ich den Witz nicht, aber vielleicht liegt es ja an mir?
Oder?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 20. Oktober 2011, 19:29:23
Hmm, so richtig verstehe ich den Witz nicht, aber vielleicht liegt es ja an mir?  Oder?
Nein, ich habe auch zweimal hingeschaut, ist ja eine Sojus drauf, ... und dann hab ich' gesehen
...auf dem Bild ist "Gras" vor dem Haus, von dem schon einige Blätter fehlen...
...die Hymne beim Ausmarsch der Raumfahrer zum Start spielt die Gruppe: "Gras vorm Haus"
(s.auch: http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10086.msg199932#msg199932 (ftp://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10086.msg199932#msg199932) und vorher
Freundliche Nichtraucher-Grüße von HausD
---oder meintest Du, dass es doch Ernst wäre ::)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 21. Oktober 2011, 06:50:16
Jein. :)  Die Band heisst/hieß "Земляне" (=die Terraner) und das Lied - "Трава У Дома" (Rasen vorm Zuhause) Frei Übersetzt lauten die ersten Zeilen:

Die Erde in dem Eluminator
erscheint.
Wie ein Sohn trauet seiner Mutter nach,
trauen wir der Erde nach:
es gibt die nur ein mal

und die Sterne sind dennoch
etwas näher doch immer noch so kalt.
und wie in den Demmerungsstunden
warten wir wir auf das Licht:auf die Erde und sehen Träume

   In Träumen kommt zu uns kein Kosmodrom-Donner
   Und nicht das eisige Dunkelblau,
   Uns erscheinen der Rasen vorm Zuhause
   Das grüne-grüne Rasen.
 


Das Original"video" von 83`:
Земляне (ВИА) - "Трава У Дома" (http://www.youtube.com/watch?v=2seJEwKPx7s#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 21. Oktober 2011, 09:28:31
Hallo Ilbus, ja ,
mit Трава = Rasen funktioniert die Karikatur von Oleg D... leider nicht, aber mit  Трава  = "Gras" mit 5 Blättern ... vorm HausD       
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jakda am 21. Oktober 2011, 09:36:55
Hmm, so richtig verstehe ich den Witz nicht, aber vielleicht liegt es ja an mir?
Oder?

 :)
in einem öffentlichen Forum würde ich das auch sagen...
so nach der Art:
äh - was ist 5-blättriges Gras
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 21. Oktober 2011, 13:13:14
@HausD ;) ich weis, ich wollte das Original nicht vorenthalten, damit der Witz ja richtig zu geltung kommt: es ist immer noch ein Kult aus der UdSSR-Zeiten.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 23. Oktober 2011, 21:49:20
In Russland hat es wohl nicht ausreichend Museen, da könnte Speyer doch ein Schnäppchen machen, vielleicht sollten die mal anfragen... ::)
http://saoirse-2010.livejournal.com/19823.html (http://saoirse-2010.livejournal.com/19823.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 23. Oktober 2011, 23:15:01
So eine für'n Vorgarten, das hätte was... ;-) Ich möchte so nen Ding haben. Das schöne Blaue, wo Progress draufsteht. Прогресс...

Ich finde das Lied über das 5-blättrige Gras sehr gut! Da ich auch etwas russisch kann, hab ich mal weiter gehört.
Kosmische Musik? Hmmm ich mag sowieso Russische Songs. Traditionelle aber auch so ein bisschen typisch angehauchte Popmusik. :-)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Austronaut am 24. Oktober 2011, 10:41:12
In Russland hat es wohl nicht ausreichend Museen, da könnte Speyer doch ein Schnäppchen machen, vielleicht sollten die mal anfragen... ::)
http://saoirse-2010.livejournal.com/19823.html (http://saoirse-2010.livejournal.com/19823.html)

Da sollten sie mich mal mit Werkzeug reinlassen  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 25. Oktober 2011, 18:20:21
In Russland hat es wohl nicht ausreichend Museen, da könnte Speyer doch ein Schnäppchen machen, vielleicht sollten die mal anfragen... ::)
http://saoirse-2010.livejournal.com/19823.html (http://saoirse-2010.livejournal.com/19823.html)

Hallo,

Schade das dort Hardware so unschön lagert....

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up015941.jpg)
...auf diesem Bild übrigens eine Sojus-Landesektion die für einen Testflug des Rettungssystem (SAS) genutzt wurde.Diese Kapseln waren abwechselnd in Schwarz-Weisse  Bereiche umlaufend lackiert und von 1 bis 4 nummeriert.Damit konnte man auf Filmaufnahmen des Testfluges die Lage der Kapsel genauer bestimmen.

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: vostei am 26. Oktober 2011, 14:48:48
Wo ist eigtl. das Lager? In Koroljow bei RKK Energija?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: T.D.K. am 27. Oktober 2011, 16:40:17
Entlich wurde das Rätsel der Kornkreise gelößt.
Die Nasa ist an allem schuld  ;)

http://www.spacefarm7.com/ (http://www.spacefarm7.com/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 27. Oktober 2011, 18:08:41
... und hier der "ohne Vote" Link  :D

http://www.nasa.gov/topics/nasalife/features/corn_maze.html (http://www.nasa.gov/topics/nasalife/features/corn_maze.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-125 am 27. Oktober 2011, 19:20:14
Bald ist Halloween und Saturn & Cassini haben sich schon mächtig in Schale geworfen:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up015905.jpg)

Bild: NASA/JPL

Gruß, Simon
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: marslady am 30. Oktober 2011, 19:42:52
Das Bild ist echt gut !!!Vor allen Dingen die Spinne ! Anbei eine Aufnahme,die Astronauten der ESA beim Extremtraining für zukünftige Missionen zeigt:In einem noch nicht ganz erforschtem Höhlensystem auf Sardinien,die Jungs sehen echt entspannt aus......sieht nicht nach Gefahr aus....MFG Marslady   (http://http:/up.picr.de/8631377mpl.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: marslady am 30. Oktober 2011, 19:45:25
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up015842.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 10. November 2011, 09:26:19
Und weil es nicht nur in den ernsten Thread gehört, auch hier: Major Tom singt ein Lobeslied auf Mars 500.

http://www.wdr2.de/musik/audiofreinachmajortomdermarssong100-audioplayer.html (http://www.wdr2.de/musik/audiofreinachmajortomdermarssong100-audioplayer.html)


 :D :D ;D ;D ;D ;D :D ;) ;) :) ;D ;) ;) :) ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 12. November 2011, 21:35:01
Ja, die NASA wollte die Kosten pro Sitzplatz senken,
aber irgendwie haben die Commercial New Space Firmen das falsch verstanden.
Diesmal war es aber nicht SpaceX sondern JP Aerospace :)


Space Chair (http://www.youtube.com/watch?v=5VdhZ2r6lvs#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 12. November 2011, 22:01:34
Ja das ist ja nichts neues: ;)
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7220.msg126381#msg126381 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7220.msg126381#msg126381)

The Toshiba Space Chair Project (http://www.youtube.com/watch?v=k6PSbUl_68k#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Flandry am 13. November 2011, 12:22:12
Schlechte Nachricht für Neil... (http://www.der-postillon.com/2011/02/verlassene-wikingersiedlung-auf.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 15. November 2011, 07:28:51
Sodele, hier um allen Russlandsympatisanten etwas Frust zu nehmen ein Rätzel:

http://caricatura.ru/top/best/url/parad/korsun/14010 (http://caricatura.ru/top/best/url/parad/korsun/14010)

Der Tipp: es Handelt sich um den Mars. Die Frage: worüber freut sich der Astronaut und was steht auf dem Kiosk mit den Kosmonauten davor?  ;D

Privet
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 15. November 2011, 07:48:43
Verkauft das große grüne Männchen "Redeberger" oder "Badwaiser" ? fragt sich HausD und trinkt einen Kaffee... ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jakda am 15. November 2011, 08:34:04
... für Amerikaner ist das alles "Wasseeer"
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: vostei am 20. November 2011, 14:29:20
Cool - jetzt weiß ich wie man das wichtigste Lebensmittel auf russisch nennt... ^^ 
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 20. November 2011, 17:13:28
Sodele, hier um allen Russlandsympatisanten etwas Frust zu nehmen ein Rätzel:

http://caricatura.ru/top/best/url/parad/korsun/14010 (http://caricatura.ru/top/best/url/parad/korsun/14010)

Der Tipp: es Handelt sich um den Mars. Die Frage: worüber freut sich der Astronaut und was steht auf dem Kiosk mit den Kosmonauten davor?  ;D

Privet

Hallo,

Schöne Karikatur  ;D ...während der US Astronaut sich noch über das auf dem Mars gefundene Wasser freud...haben die russischen Kosmonauten ihr Gefährt abgestellt um ein Bierchen zu genießen.Ihr Fahrzeug erinnert mich irgendwie an das Mondmobil Lunachod  ;)

gruß und schönen Sonntag
jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: KSC am 21. November 2011, 07:07:24
Ach, das kann doch gar nie so kommen. Wasser auf Mars hat die NASA doch schon vor 6 Jahren gefunden und hatte das damals schon als „Astronomy Picture of the Day“ veröffentlicht:
http://apod.nasa.gov/apod/ap050401.html (http://apod.nasa.gov/apod/ap050401.html)

Gruß,
KSC ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 21. November 2011, 09:46:01
Ja das ist ja nichts neues: ;)
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7220.msg126381#msg126381 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7220.msg126381#msg126381)

The Toshiba Space Chair Project (http://www.youtube.com/watch?v=k6PSbUl_68k#ws)
Hey, jetzt versteh´ ich endlich, was mein Theorie-Prof. gemeint hat mit seinem Beispiel: "Stelln mer uns mal vor, ein Stuhl fliegt durchs Koordinatensystem ..." :-))

Gruß   Pirx
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: spacer am 23. November 2011, 10:20:20
Hat auch ein bischen was mit Raumfahrt zu tun:
http://www.google.de/ (http://www.google.de/)

(das heutige doodle mein ich...)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ~Umlaufbahn~ am 23. November 2011, 14:34:30
Hat auch ein bischen was mit Raumfahrt zu tun:
http://www.google.de/ (http://www.google.de/)

(das heutige doodle mein ich...)

Eine nette Überraschung vom Lem!  :)
Leider komme ich irgendwann nicht weiter....das Ding *hängt* beim Passende-Linie-finden.... :-\
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 23. November 2011, 18:04:17
... in welchem Level?  ;D

(http://bonsaijogi.de/community/raumfahrer/doodle..jpg)
 
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 23. November 2011, 18:59:41
(http://bonsaijogi.de/community/raumfahrer/doodle..jpg)

Mit einer Erklärung (hoffe auch später hier)  noch zu finden: http://www.tagseoblog.de/google-ehrt-stanislaw-lem-mit-interaktivem-animations-doodle (http://www.tagseoblog.de/google-ehrt-stanislaw-lem-mit-interaktivem-animations-doodle)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 25. November 2011, 18:24:57
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017904.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-12100245/RoskosmosSpecialists.jpg.html)

Roskosmos-Spezialisten beraten darüber, wie sie Phobos-Grunt wieder auf den richtigen Kurs bringen.   ;D

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 25. November 2011, 18:40:22
Nicht so absurd wie es aussieht.... in der UdSSR gab es durchaus Raketentechniker, die einfach mal Kinder befragt oder Gummzellen von Leuten, die sich für Astronauten oder so hielten, verwanzt um mal zu sehen, was für Ideen die so haben 8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Brainstorm64 am 25. November 2011, 23:59:08
30 Jahre Innovation...

Irgendwie ist viel wahres dran:
http://pics.nase-bohren.de/30-years-innovation.jpg (http://pics.nase-bohren.de/30-years-innovation.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 26. November 2011, 10:52:04

Roskosmos-Spezialisten beraten darüber, wie sie Phobos-Grunt wieder auf den richtigen Kurs bringen.   ;D

... hat mein morgen geretet: ich schmeiss mich wech
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 28. November 2011, 09:34:31
Nächste Marsmission von Roskosmos ist bereits in Planung, diesmal geht man doppelt auf eine Nummer sicher: mit einer robusteren Technik sollen auch robusten Kosmonauten mit.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017903.jpg)

Privet

Quelle: Caricatura.ru (http://caricatura.ru/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 28. November 2011, 11:55:39
Curiosity in der Kunst:
http://blogs.agu.org/martianchronicles/2011/11/23/curiosity-as-art/ (http://blogs.agu.org/martianchronicles/2011/11/23/curiosity-as-art/)

:)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: marslady am 28. November 2011, 20:59:18
Jo,an dem Bild der Mona Lisa kam mir schon immer was komisch vor........die Nasa will sowieso neue Wege "gehen " Bild anbei, Mfg Marslady      (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017902.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-125 am 30. November 2011, 18:10:41
Heute auf xkcd:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017901.png)

Gruß, Simon
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: sf4ever am 30. November 2011, 18:13:51
Ohh, das mit den Nazis ist mies...

Es ist nie ok, so über die zu reden. Da kommen sie viel zu "gut" rüber. >:(
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 30. November 2011, 23:21:34
Zugegeben, ein sehr zynischer Witz. Aber da kommt niemand gut weg.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Kryo am 01. Dezember 2011, 14:47:45
Amis sehen das Thema viel lockerer als wir.
Vergleichbar dazu wie wir über die ehemalige Sowjetunion empfinden...  Dort is es kein Thema über das man nicht lachen dürfte.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 01. Dezember 2011, 17:26:01
Amis sehen das Thema viel lockerer als wir.

Hat jemand am 26.11. "Michael Mittermeier live in Kanada" auf
dem Just for Laughs Festival 2011 gesehen? Der Michel hat das
mit dem "friendly Nazi" ausgereizt und kommt tatsächlich damit an!

Die Welt lacht inzwischen herzhaft über solche Witze und bringt
sie mit unserer Generation so gut wie gar nicht mehr in Verbindung.

Ich finde das gut so, wir sollten das machen wie der Rest der Welt  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Kryo am 01. Dezember 2011, 17:55:20
naja ich finde es schon richtig, dass wir  nicht so locker damit umgehen. Es muss schon angemessen verarbeitet werden, gerade wenn man die aktuellen Ereignisse im Auge hat und sieht, wohin der Trend geht.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 01. Dezember 2011, 18:00:20
Scherzen heißt nicht (automatisch) verharmlosen. Mit pointierten Humor kann man manchmal gerade gut bloßstellen und anstoßen. Man nimmt es dann vielleicht sogar bewusster auf als wenn es ein rein sachliches Statement gewesen wäre.
Dieser xkcd-Cartoon geht in diese Richtung.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 03. Dezember 2011, 08:21:38
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017899.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-12179135/RoskosmosSpecialists2.jpg.html)

Schade dass ich kein Russisch kann.... :-X
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Busmaster am 03. Dezember 2011, 09:10:20
- Ich habe ein Signal von Fobos-Grunt empfangen.
- Was schreibt die Schlampe?
- Lebe wohl, Planet der Spitzbube und Diebe.

Anm.: "Partei der Spitzbube und Diebe" steht für die Putin-Partei ....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: sven am 03. Dezember 2011, 16:21:08
@kryo
seh ich genauso!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 05. Dezember 2011, 08:36:22
Was die wenigsten bemerkten, als sich die Cruising-Stage von Curiosity trennte:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017898.jpg)
Quelle (http://twitpic.com/7m4pc2)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 05. Dezember 2011, 10:57:41
Da kannste mal sehen wieviele Weltraumfans komische Filme gucken...  ;D

Und, ja, darum möchte ich doch bitten, dass nicht gebremst wird - also zumindest nicht außerplanmäßig!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 05. Dezember 2011, 17:29:39
So was müsste als Easter-Egg wirklich mal angebracht werden und sich dann der erstaunten Öffentlichkeit zeigen ... :D
Ob ein PR-Mensch mal den Mut haben wird? Oder besser vielleicht kein PRler?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 05. Dezember 2011, 20:10:40
NASA-Astronaut sucht Mitfluggelegenheit.

Das Video von 2004 scheint mir sehr vorausschauend gewesen zu sein. ;)

Abgefahren Folge 07 - Tag der Raumfahrt (http://www.youtube.com/watch?v=YldqUngMpAA#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: marslady am 14. Dezember 2011, 22:29:00
Noch mal was zu schmunzeln,   ....(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017897.jpg)(http://up.picr.de/9002471wqq.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 18. Dezember 2011, 18:37:52
Hallo,

gefunden auf  :o :http://www.chatcity.de/f101?_TID=16315

sicher schon einigen bekannt.... ;)

Was hat ein Pferdearsch mit dem SpaceShuttle zu tun?

Die Spurbreite von Eisenbahnen in den USA und in Kanada (der Abstand zwischen den Gleisen) ist 4 Fuss 8.5 Zoll. Dies ist auch der Spurabstand hierzulande mit 1435 mm. Das ist eine ausserordentlich krumme Zahl.

Warum wurde gerade diese Spurbreite verwendet? Weil Eisenbahnen so in England gebaut worden waren, und die Eisenbahnen der USA wurden von englischen Auswanderern gebaut.

Warum hatten die Englaender sie so gebaut? Weil die ersten Eisenbahnlinien von denselben Leuten gebaut worden waren, die im Vor-Eisenbahn-Zeitalter die Strassenbahnlinien gebaut hatten, mit eben jener Spurbreite.

Und warum hatten die Strassenbahn-Leute jene Spurbreite benutzt? Weil sie dieselben Werkbaenke und Werkzeuge verwendet hatten wie beim Bauen von normalen Wagen, welche auch diesen Radabstand hatten.

Nun gut. Aber warum hatten die Wagen genau diesen Radabstand? Weil die Raeder der Wagen sonst zu Bruch gegangen waeren beim Fahren auf gewissen Fernstrassen in England, weil diese Strassen tief eingefahrene Rillen in diesem Abstand hatten.

Wer hatte diese Strassen gebaut, die so alt waren, dass die Wagen tiefe Furchen gefahren hatten? Die ersten Fernstrassen in England, wie ueberall in ganz Europa, waren vom kaiserlichen Rom fuer seine Legionen gebaut worden und immer noch in Gebrauch.

Und die Furchen in den Strassen? Die urspruenglichen Furchen, auf die jedermann Ruecksicht nehmen musste, aus Angst, sonst die Wagenraeder zu Bruch zu fahren, stammten von roemischen Streitwagen, von Streitwagen, die ueberall im roemischen Reich gleich waren punkto Radabstand.

Die Standard-Eisenbahn-Spurbreite in den USA von 4 Fuss 8.5 Zoll ist also abgeleitet von der urspruenglichen Spezifikation fuer roemische Streitwagen.

Spezifikation und Buerokratien sind unsterblich. Wenn Sie also das naechste Mal irgendeine Spezifikation vorgelegt bekommen und sich wundern, welcher Pferde-Arsch wohl darauf gekommen ist, koennten Sie genau ins Schwarze treffen, weil naemlich der roemische Streitwagen genau so breit gemacht worden war, dass er Platz bot fuer zwei Hintern von Armee-Pferden.

Damit haben wir endlich die Antwort auf die urspruengliche Frage.

Es gibt noch eine interessante Fortsetzung dieser Geschichte mit Eisenbahn-Spurabstaenden und Pferde-Hintern. Wenn man sich den Space Shuttle ansieht, wie er auf dem Startplatz steht, bemerkt man zwei Hilfsraketen an den Seiten des grossen Haupt-Treibstofftanks. Dies sind Feststoffraketen, "solid rocket boosters", kurz SRB. Diese SRB werden von der Firma Thiokol in einer Fabrik in Utah hergestellt.

Die Ingenieure, welche die SRB konzipiert hatten, haetten sich diese eigentlich etwas dicker gewuenscht. Aber die SRB mussten per Eisenbahn von der Fabrik zum Startplatz transportiert werden. Die entsprechende Eisenbahnlinie verlief durch einen Tunnel in den Bergen, und die SRB mussten natuerlich durch diesen Tunnel passen. Der Tunnel ist ein wenig breiter als die Schienen, und die Schienen haben etwa den Abstand von zwei Pferde-Hintern nebeneinander.

So kommt es, dass ein wichtiges Feature eines der modernsten Transportsysteme der Welt vor zweitausend Jahren festgelegt wurde mit Hilfe der Breite eines Pferdearsches......  


wenn es den wirklich so war ;)

gruß jok

Hallo,

Dieser Sache hat sich nun mal das ZDF angenommen und ein schönes Video dazu gemacht  :)

http://wstreaming.zdf.de/zdf/300/111107_link_folge9c_inf.asx (http://wstreaming.zdf.de/zdf/300/111107_link_folge9c_inf.asx)

...nur hätte man sich vorher besser informieren sollen.Die Storry mit den Pferdeärschen und den Triebwerken des Space Shuttle bezieht sich auf die größe der Segmente der Feststoffbooster die man von Utah nach Cape Canaveral transportieren mußte und nicht auf die 3 SSME im Heck des Orbiters......Schade  ???

gruß und schönen Sonntag
jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 19. Dezember 2011, 00:42:55
Während man sich bei NASA und Roskosmos nicht so recht für neue Raketen entscheiden kann,
sind deutsche Raketen-Modellbauer nicht so zimperlich, sondern kurz entschlossen:

Real Highpower Rocketree - uh- Rocketry! (http://www.youtube.com/watch?v=wYBSaXuM4Ls#ws)

Hier gibt´s den Foto-Bericht vom diesjährigen Adventskranzfliegen (http://www.rolfstabroth.de/Rollis_neue_Webseiten/Neue_Seiten/Eintrage/2011/12/4_Adventskranzfliegen.html).

Mehr Aktivität gibt es jetzt auch in unserem neuen Raumfahrt-Modellbau (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?board=32.0). :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 19. Dezember 2011, 08:42:07
@jok: Sie hätten einfach nur bei uns nachfragen können. Naja...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-125 am 21. Dezember 2011, 16:05:13
Wenn Spirit zuhause im Garten gelandet wäre, wo wäre er jetzt:

http://howbigreally.com/dimension/space/ (http://howbigreally.com/dimension/space/)

Gruß, Simon
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rm39 am 21. Dezember 2011, 16:22:10
Während man sich bei NASA und Roskosmos nicht so recht für neue Raketen entscheiden kann,
sind deutsche Raketen-Modellbauer nicht so zimperlich.......

Hätte nicht gedacht, dass das Ding so gut fliegt. Köstlich.  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 22. Dezember 2011, 09:29:30
Ich glaube jemand hat das schonmal irgendwo gepostet aber hier ist ein Werbeplakat von PWR, dessen Bezug recht eindeutig ist:  ;D
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017896.png)

Dazu gibt es auch ein Youtubevideo:
PWR Smoke and Fire (http://www.youtube.com/watch?v=wynOKjPTmZU#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 22. Dezember 2011, 18:16:38
Wenn Spirit zuhause im Garten gelandet wäre, wo wäre er jetzt:

http://howbigreally.com/dimension/space/ (http://howbigreally.com/dimension/space/)

Gruß, Simon

hmmmm ... bei mir wäre er aus Bayern nach Baden-Württemberg geflüchtet ... Deserteur! :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 22. Dezember 2011, 20:19:31

So, morgen docken ja die Niederlande an die ISS. Ich hab ein Bild gefunden wo man jetzt schon sieht wie die ISS ab morgen dann zusammengesetzt ist.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017895.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 22. Dezember 2011, 20:23:17
ORANJE BOVEN!!! ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 22. Dezember 2011, 21:45:02
Und wird der Käse jetzt auf die ISS gerollt?  ;D

tot ziens  ::)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Brainstorm64 am 23. Dezember 2011, 10:51:49
Solange sich nicht anschließend ein Stau hinter der ISS bildet... :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rm39 am 23. Dezember 2011, 15:10:26
Ein Test der RRM und Dextre hat wohl stattgefunden. Der Weihnachtsmann nutzte als erster die Tankstelle auf der ISS.

Santa's Little Detour (http://www.youtube.com/watch?v=Lf8Sih4xSKg#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 23. Dezember 2011, 23:10:45
Wie sieht wohl die Lichtkurve aus, wenn der Weihnachtsmann vor einem Stern langziehen sollte?

Transiting Santa (http://www.youtube.com/watch?v=iMTfpMoccsU#)

Frohe Weihnachten euch allen =)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Guan am 24. Dezember 2011, 10:03:10


Nur weil die Aufnahme in Baikonur entstand, möchte ich hier folgende Frage stellen:

Was hält die Dame in der Hand ?

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017894.jpg) (http://www.directupload.net)


Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 24. Dezember 2011, 15:37:56
Och, das Bild kennen wir doch schon http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10086.msg203418#msg203418 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10086.msg203418#msg203418) ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 24. Dezember 2011, 15:40:16
Ich habe Guan schon gesagt, dass ich mitzähle:
1
Freut sich HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Cutoff am 28. Dezember 2011, 18:23:04
Ich wollte diesen Link im Thema „Raumfahrt Filme und Dokumentationen“ stellen, aber ich denke  hier passt er besser.

Wie Kosaken die Außerirdischen trafen (Как казаки инопланетян встречали), Kiewnauchfilm, 1983. Der Humor ist ein bisschen surrealistisch.

Как казаки инопланетян встречали.1983. (http://www.youtube.com/watch?v=vm-1KlAmrUs#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Cutoff am 28. Dezember 2011, 18:34:19
So kann man die (frühere) Raumfahrtgeschichte auch sehen ...

Jak byl dobyt Měsíc(How The Moon Was Won)2008 (http://www.youtube.com/watch?v=okcYzjlmo1s#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 28. Dezember 2011, 20:24:05
Cutoff, Mensch danke! Ich habe schon lange den Humor nicht mehr erlebt! Auf die Kosaken hätte ich schon viel früher selbst kommen sollen
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 01. Januar 2012, 19:52:19
@jok: Sie hätten einfach nur bei uns nachfragen können. Naja...

Hallo,

Zum Thema Space Shuttle Filmchen in der ZDF Mediathek ( Antwort 789 weiter oben) habe ich mal eine Mail zum ZDF geschickt und unsere Hilfe angeboten wenn Sie wieder solche Onlineangebote produzieren wollen.
Übrigens ist da noch ein böses Foul drin, von der eingeblendeten Karte-Florida steigt ein angebliches Space Shuttle auf!!! Es ist aber das russische Energija-Buran Gespann  ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jakda am 02. Januar 2012, 12:56:43
Hätte ich das lieber bei STS 2.0 reinsetzen sollen...

Top Gear - Reliant Robin space shuttle - Richard Hammond and James May - BBC (http://www.youtube.com/watch?v=_b4WzWFKQ20#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 02. Januar 2012, 13:01:09
Hätte ich das lieber bei STS 2.0 reinsetzen sollen...

Nein! ::) ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: runner02 am 10. Januar 2012, 22:49:00
Hier, vielleicht kann man diese Technologie einsezten, um Strom für ein Ionentriebwerk zu erzeugen:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017893.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 11. Januar 2012, 07:52:30
Bereits nach dem Betrachten des ersten Bildes ist meine eindeutige Schlußfolgerung :
Es müssen endlich von den Konstrukteuren auch Robo-Katzen-Schwänze an den Landern angebracht werden und nicht nur Katzenaugen!
Gruß Katzen-HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rnlf am 11. Januar 2012, 11:14:03
Ich denke leider, dass das mangels Schwerkraft nichts wird. Woher sollen Katze und Toast denn wissen, wo unten ist?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 11. Januar 2012, 11:20:28
Zur Landung muss eben ein Häufchen irgendwo herum liegen und der Rest  wird von den beiden Drall-Elementen (Ka + Bu) gemacht, der Toast ist nur Bu-Träger und geht in die Rechnung nicht mit ein!           ;D sagt HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 14. Januar 2012, 14:02:15
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017892.png)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 26. Januar 2012, 09:23:33
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017900.jpg)

Quelle: http://gegen-den-strich.com/211.html (http://gegen-den-strich.com/211.html)


Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 27. Januar 2012, 13:49:18
Wer sagt denn, das Raumfahrer immer einen Helm tragen müssen  ;)

www.youtube.com/watch?v=MQwLmGR6bPA (http://www.youtube.com/watch?v=MQwLmGR6bPA#ws)

(Film in Zeitraffer)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 28. Januar 2012, 20:41:12
Wer sagt denn, das Raumfahrer immer einen Helm tragen müssen  ;)

(Film in Zeitraffer)


Der Legonaut erreichte 24km Höhe und kam 122km vom Startplatz entfernt wieder runter. Der Flug dauerte 97 Minuten.

Bericht mit einem etwas längeren Video und Interview + Fotos:
http://www.thestar.com/news/article/1120808--toronto-teens-send-lego-man-on-a-balloon-odyssey-24-kilometres-high (http://www.thestar.com/news/article/1120808--toronto-teens-send-lego-man-on-a-balloon-odyssey-24-kilometres-high)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Ian am 05. Februar 2012, 13:57:06
Zitat
AstroSamantha Sam Cristoforetti
LOL RT@amoroso: I always suspected playing w/ Soyuz simulators was a lot of fun bit.ly/yo2DkR (http://bit.ly/yo2DkR) via @SpaceHumor

LOL

Jaja Sojus Simmulator macht Spaß! Ich erinnere mich da an M.-R.  ::)

Gruß Ian
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: T.D.K. am 07. Februar 2012, 13:36:06
Bei der NASA hat man die Stillegung des Space Shuttles noch einmal überdacht.
Robert Crippen hat sich erfolgreich für eine Wiederbelebung des
Programms eingesetzt.  ;)

UHS RC Space Shuttle Model Robert Crippen (http://www.youtube.com/watch?v=YEqqG8MKAuk#)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 07. Februar 2012, 14:14:39
Bei der NASA hat man die Stillegung des Space Shuttles noch einmal überdacht.
Robert Crippen hat sich erfolgreich für eine Wiederbelebung des
Programms eingesetzt.  ;)

Und hier ein kompletter Flug mit RTLS (Return To Launch Site)  ;D
UHS RC Space Shuttle Model (http://www.youtube.com/watch?v=7qGjf_qX5ZM#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: runner02 am 07. Februar 2012, 15:53:22
http://www.der-postillon.com/2012/02/nasa-entdeckt-bewohnbaren-planeten-in.html (http://www.der-postillon.com/2012/02/nasa-entdeckt-bewohnbaren-planeten-in.html)

Der Artikel ist - zumindest für Laien - was interessantes:

Für welche die in der Materie drinnen sind, vielleicht ein Schmunzeln wert...

Erdähnlicher Planet gefunden, in 0 Lichtjahren Entfernung
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Anki64 am 10. Februar 2012, 13:27:37
http://www.der-postillon.com/2012/02/nasa-entdeckt-bewohnbaren-planeten-in.html (http://www.der-postillon.com/2012/02/nasa-entdeckt-bewohnbaren-planeten-in.html)

Der Artikel ist - zumindest für Laien - was interessantes:

Für welche die in der Materie drinnen sind, vielleicht ein Schmunzeln wert...

Erdähnlicher Planet gefunden, in 0 Lichtjahren Entfernung


LOL - "Gäbe es Wesen von höherer Intelligenz auf dem blauen Planeten, dann hätten sie sicher schon längst Kontakt mit der nur null Lichtjahre entfernten Menschheit aufgenommen."
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 12. Februar 2012, 18:34:27
Hallo,

...gerade einige Urlaubsbildchen abgespeichert...

Von einem Ausflug dieses hier:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017891.jpg)

Wer sitzt normalerweise bei diesem Raumschiff auf dem noch freien Platz ?

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 12. Februar 2012, 19:47:37
Sandmänchen !!  :D

Das des ehem. DDR-Fernsehens....

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 13. Februar 2012, 18:38:01
Sandmänchen !!  :D

Das des ehem. DDR-Fernsehens....

Gruß
roger50

Hallo,

So ist es roger50  :) Das Bild habe ich vergangenes Jahr in einer Sonderausstellung in den Filmstudios Babelsberg gemacht.

gruß und schönen Wochenstart
jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: mitzeimer am 16. Februar 2012, 19:47:09
Hallo zusammen,

Eine Voyager Sonde hat noch einen spannenden Weg vor sich...

Voyager (http://www.youtube.com/watch?v=BwcJXUWXMTI#ws)


Gruß
Mitzeimer
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 16. Februar 2012, 20:06:42
Sehr schön :). Unser kleiner Streiter da draußen ... könnte mir jetzt fast leid tun, dass wir ihn da so alleine lassen.

Schön, dass du aktiviert wurdest, mitzheimer :).
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rnlf am 17. Februar 2012, 08:35:01
Erinnert mich an den xkcd-Comic mit Spirit, der glaube auch hier gepostet wurde...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 17. Februar 2012, 20:42:42
Wenn ihr wissen wollt, wie es ist bei der NASA zu arbeiten schaut mal hier:  ;D
http://nasawatch.com/archives/2012/02/what-its-really.html (http://nasawatch.com/archives/2012/02/what-its-really.html)

Sicherlich etwas überspitzt ausgedrückt. Aber das ist sicherlich nicht nur bei NASA so... ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 17. Februar 2012, 22:56:32
N'abend,

Sicherlich etwas überspitzt ausgedrückt. Aber das ist sicherlich nicht nur bei NASA so... ;)

Stimmt, sehr treffend dargestellt.... ;D

Und mit Schlips und Kragen laufen die NASA-Leute auch nicht immer rum.....

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017890.jpg)

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 18. Februar 2012, 14:49:23
Hallo Zusammen,

Von der Zeit zwischen 1958 bis 1963 eine Sammlung von Raumfahrt- Propagandaplakate aus Sowjet-Ära.

http://www.retronaut.co/2012/02/soviet-space-propaganda-posters-1958-1963/ (http://www.retronaut.co/2012/02/soviet-space-propaganda-posters-1958-1963/)

Gertrud 
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 18. Februar 2012, 15:01:03
N'abend,

Sicherlich etwas überspitzt ausgedrückt. Aber das ist sicherlich nicht nur bei NASA so... ;)

Stimmt, sehr treffend dargestellt.... ;D

Und mit Schlips und Kragen laufen die NASA-Leute auch nicht immer rum.....

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017890.jpg)

Gruß
roger50

Hallo,

..."the Mercury seven" ...eine feine Gesellschaft :)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZiLi am 18. Februar 2012, 15:43:21
Wer kann noch die Sieben Zwerge abzählen? Happy, Grumpy, ..., hmmm...

-ZiLi-
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 18. Februar 2012, 16:02:26
Wer kann noch die Sieben Zwerge abzählen? Happy, Grumpy, ..., hmmm...

-ZiLi-

Carpenter, Cooper, Glenn, Grissom, Schirra, Shepard and Slayton  ;) ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZiLi am 18. Februar 2012, 16:15:56
Grins. Das erinnert mich an die Story von dem Auffahrunfall, wo aus dem vorderen Auto ein Zwerg aussteigt und meint: "I'm NOT Happy" ...

-ZiLi-
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 18. Februar 2012, 20:37:03
Carpenter, Cooper, Glenn, Grissom, Schirra, Shepard and Slayton  ;) ;)

...und in der richtigen Reihenfolge auf dem Foto (v.l.n.r.):
Gordon Cooper, Scott Carpenter, John Glenn, Alan Shepard, Virgil "Gus" Grissom, Walter Schirra und Donald "Deke" Slayton.

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 18. Februar 2012, 22:23:41
...und in der richtigen Reihenfolge auf dem Foto (v.l.n.r.):
Gordon Cooper, Scott Carpenter, John Glenn, Alan Shepard, Virgil "Gus" Grissom, Walter Schirra und Donald "Deke" Slayton.

Der Kandidat hat 7 Punkte :D

Schön, daß jemand die Superhelden meiner Jugend selbst etwas derangiert noch erkennt... ;)

Das Photo entstand am Ende eines mehrtägigen Überlebenstrainings in der Wüste.

Und wie Scott Carpenter und John Glenn (die beiden letzten lebenden der Gruppe) heute aussehen, sieht man hier:

http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3193.msg216598#new (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3193.msg216598#new)

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 19. Februar 2012, 00:51:22
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017889.jpg)

Wir haben den neuen ATV-3 bereits in unserer Küche... ;-)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 19. Februar 2012, 01:32:15
Schock !!!!

ATV-3 ist trockenes Toastbrot?? ... bin entsetzt!! :-[

Nein, ATV ist sprudelnd, perlend, für die ganz großen Momente im Leben.... hänge das Logo bitte unverzüglich zum Krimskoye...bitte!!

Danke
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 19. Februar 2012, 18:20:55
Die NASA enthüllte jetzt das neue SLS Design.

Dabei wurde auch klar, warum sie neue Flüssigkeitsbooster entwickeln will.


Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rm39 am 19. Februar 2012, 18:54:03
Schmunzel.   8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 19. Februar 2012, 18:58:14
Ist das Triebwerk oben oder unten? ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 19. Februar 2012, 19:35:22
Die NASA enthüllte jetzt das neue SLS Design.

Dabei wurde auch klar, warum sie neue Flüssigkeitsbooster entwickeln will.



 ;D ...schönes Ding


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017888.jpg)
...und so naheliegend, einfach die Infrastruktur des Launchcomplex links und rechts an die Zentralstufe  ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 25. Februar 2012, 15:42:32
Unsuccessful shuttle launch (http://www.youtube.com/watch?v=vlOGJhVbhrs#ws)
...... ;) ;D
 
gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Petronius am 25. Februar 2012, 19:19:08
Oh - da haben die SRB nicht gezündet! Das kann dann auch nichts werden...
 ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: spacer am 25. Februar 2012, 19:27:45
Klar, dass das Ding nicht sonderlich hoch kommt wenn der ET am Boden bleibt...  ;D :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 04. März 2012, 17:08:20
Hallo,

Einige Medien melden heute: 100% Wahlbeteiligung auf der ISS  :)
Alle auf der ISS für die Präsidentschaftswahl in Russland zugelassenen Personen haben von ihrem Wahlrecht gebrauch gemacht  :)
Damit hat das wohl schnellste Wahllokal 100% erreicht  ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rnlf am 05. März 2012, 08:43:51
Gebracht hat's trotzdem nix...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GlassMoon am 05. März 2012, 12:41:57
100% sind ja ganz nett, aber das bedeutet, dass 40% nicht abgestimmt haben ;)
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,801865,00.html (http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,801865,00.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 05. März 2012, 15:07:29
Gebracht hat's trotzdem nix...

kommt darauf an ob man pro oder contra Putin ist!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: rnlf am 05. März 2012, 15:28:06
Davon unabhängig hätten sie sich das wählen sparen können. Am Ergebnis hätte das nichts geändert.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 05. März 2012, 15:56:38
Bitte hier keine politischen Diskussionen!
Die Botschaft war, dass russische Staatsbürger auch auf der ISS wählen können.
Das ist eigentlich eine ernsthafte Meldung.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 05. März 2012, 16:34:28
Die Botschaft war, dass russische Staatsbürger auch auf der ISS wählen können.

Ich nehme mal an, dass die Wahl wohl kaum geheim war bei den Besatzungsmitgliedern. Was die da oben wählen "mussten" kann ich mir schon vorstellen. Daher würde ich da nicht davon sprechen, dass die da oben wirklich die Wahl hatten...

Gruß Klaus
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 05. März 2012, 17:16:28
Hallo klausd,
nun hast du und die Vorschreiber mich wieder einmal neugierig gemacht:
Wie wurde auf der ISS gewählt?
Gab es Wahlscheine, die angekreuzt werden mussten?
--- das meine ich Ernst -----
Wurde bei jedem Erd-Umlauf einmal gewählt?
--- und das nicht -----
und wurde auch ein nächster, also übernächster Präsi der BuRep mitgewählt?
--- und das war böse ------------  von HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 08. März 2012, 15:13:59
Hallo,


...und sie fliegen doch noch !!!!   ;)

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=bluQ4eOeBwo#! (http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=bluQ4eOeBwo#!)

...allerdings brauchte dieses Lego Space Shuttle 2,5 Stunden für eine Höhe von 35 km !!! Dafür aber ohne Booster und Externen Tank  ;) :D

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: siran am 08. März 2012, 15:28:36
Ja,schöne Werbung für LEGO. Erst der Lego-Astronaut und nun das Shuttle.Dann kann der Lego-Astronaut ja seinen Außenbordeinsatz beenden und wieder zusteigen . . . ;)

Gruß Siran
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: runner02 am 12. März 2012, 18:03:24
Puh.... Heute hab ich zum ersten Mal Anlagentechnik an der Uni gehabt, und da meint der Typ:

"Grundsätzlich muss man bei der Planung von Anlagen aufs Geld achten, [......] Außer bei der Raumfahrt und bei Militärprojekten, da ist sind die Summen egal"


Wie gern hätt ich etwas dagegen gesagt... Hab mir dann aber gedacht "Naja, lass ihn halt", und den meisten der 50 Komillitonen im Raum wäre sowas auch egal.


Da kommt halt alles hoch, wenn dauernd tolle Ansätze aus Geldmangel gestrichen werden. Ganz nebenbei, wo die Summe der NASA vernachlässigbar klein ist... Und das Militär locker mit >800 Mrd. Dollar weiterfinanziert wird. Der Mann hat halt keine Relationen in dem Bereich...

Was solls  :P  :-X
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 12. März 2012, 22:30:45
Nasa spielt "Angry Birds" auf der ISS nach: Schweine im Weltall  ;D

Angry Birds & Pigs Go Weightless!!! (http://www.youtube.com/watch?v=deAcVKv5_2I#ws)

auch auf  SPON  (http://www.spiegel.de/video/video-1184088.html#oas.videobelegung=news) (da ist die Überschrift her)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 02. April 2012, 13:02:35
Hallo Zusammen,

in diesem Link könnt ihr Euer Alter auf den jeweiligen Planeten ermitteln. :) 
http://www.exploratorium.edu/ronh/age/ (http://www.exploratorium.edu/ronh/age/)

und hier das persönliche Gewicht auf den Planeten.
http://www.exploratorium.edu/ronh/weight/index.html (http://www.exploratorium.edu/ronh/weight/index.html)

da wandere ich doch gleich nach Pluto aus...(http://www.cosgan.de/images/midi/froehlich/g040.gif)
mit einem Schmunzeln
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZiLi am 03. April 2012, 00:12:30
Gertrud: Ich dachte ihr Frauen feiert Geburtstag nur bis zum neunundzwanzigsten - und hinterher nur noch Jubiläen (z.B. des 29.Geburtstags)... ;)

-ZiLi-
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 04. April 2012, 14:09:51
@ZiLi

kann ich bestätigen. Dann brauch ich den nächsten Geburtstag nciht zu feiern... kein Klinkenputzen, oder Fegen der Rathaustreppe. Perfekt! :-)

@Major_Tom

Jappa! "Don't ask me, how I get these eggs here on Spacestation." <--- Mein Lieblingssatz (dt: Fragt mich nicht, wie ich diese Eier hier auf die Raumstation bekommen habe)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 13. April 2012, 14:29:22
Das nordkoreanische U-Boot ist erfolgreich gestartet:
http://www.der-postillon.com/2012/04/nordkorea-feiert-erfolgreichen-u-boot.html (http://www.der-postillon.com/2012/04/nordkorea-feiert-erfolgreichen-u-boot.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 16. April 2012, 11:08:21
Hallo Zusammen,

ein etwas anderer Vergleich der Größen ;)
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020757.jpg)
http://www.twitpic.com/9acjub/full (http://www.twitpic.com/9acjub/full)
Quelle:
https://twitter.com/#!/burritojustice/status/191776954238779392 (https://twitter.com/#!/burritojustice/status/191776954238779392)

mit den besten Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 29. April 2012, 23:47:11
Eine moderne Raumfahrtpolitik:  ;D
http://wiki.piratenpartei.de/AG_Raumfahrt (http://wiki.piratenpartei.de/AG_Raumfahrt)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Ian am 30. April 2012, 02:36:51
Hauptsache wir sind verlinkt... :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 14. Mai 2012, 21:58:59
Seit ihr auch der Meinung, dass wir heutzutage die Enterprise nachbauen können? ;) Nicht mit Warpantrieb aber mit einem starken Ionenantrieb und nuklearem Reaktor im Gigawattbereich:  ;D
http://www.golem.de/news/raumfahrt-enterprise-soll-sich-in-20-jahren-bauen-lassen-1205-91795.html (http://www.golem.de/news/raumfahrt-enterprise-soll-sich-in-20-jahren-bauen-lassen-1205-91795.html)

Damit können wir dann im Sonnensystem rumschippern! ;D

Das Projekt soll nur eine Billion kosten! ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 14. Mai 2012, 22:52:09
Hallo Tobi, :)
schaue einmal in diesen Link,
dort ist noch ein detaillierter Plan von der "zukünftigen" Enterprise enthalten.
Vor allen der Größenvergleich in dem nächsten Bild ist schon beeindruckend. :) ;)

http://www.popsci.com/technology/article/2012-05/build-real-starship-enterprise-make-it-so-ambitious-engineer-says?cmpid=tw (http://www.popsci.com/technology/article/2012-05/build-real-starship-enterprise-make-it-so-ambitious-engineer-says?cmpid=tw)

mit schmunzelnden Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: marslady am 20. Mai 2012, 23:27:31
Eigendlich passt es nicht so richtig zum Thema Raumfahrt, aber trotzdem was zum schmunzeln: genialer Cartoon, passt !     (http://up.picr.de/10556262eq.jpg)  (http://up.picr.de/10556264ys.jpg)  (http://up.picr.de/10556267jk.jpg)   Mfg Marslady
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Jonis am 25. Mai 2012, 11:04:41
Die Men in Black Fortsetzung, die derzeit im Kino zu sehen ist, möchte ich hier mal ob ihrer haarsträubenden Widersprüche zu meinem raumfahrttechnischen Verständnis herausstellen:

Im Film reist ein Agent zurück in die Vergangenheit an den 15. Juli 1969. Am Tag darauf startet Apollo 11 und einer der Agenten möchte ein Amulett, das die Erde für Aliens schützt sobald es ins All gelangt, mit hochschicken. Dazu steigen zwei Agenten und ein Alien, mit dem sie noch kämpfen, 2 Minuten vor dem Start auf den Startturm und der Agent befestigt das Amulett am...

...Startabbruchturm!

Das ist aber kein Problem, da die erste Stufe die Rakete senkrecht nach oben bis in eine Höhe von grob geschätzt 10.000 km bringt und das LAS zu dem Zeitpunkt noch an der Rakete fixiert bleibt.
Die Agenten bringen sich vor dem Start natürlich noch heldenhaft in Sicherheit - und zwar mit der Seilbahn, die später für das Shuttle erfunden wurde.

Ich habe wirklich herzlich gelacht bei dem Gedanken, wie gut jetzt der Atlantik östlich von Florida vor Aliens geschützt ist, und kann euch die letzte Viertelstunde des Films nur empfehlen, falls ihr mal auf dubiosen Festplatten und Internetseiten über ihn stolpert.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 31. Mai 2012, 17:55:25
Das erste Camping im "Weltraum" (ja ich weiß...nicht ganz):

First tent in Space (http://www.youtube.com/watch?v=MLxaee3hUu4#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Miam am 01. Juni 2012, 18:44:28
@Jonis: Nicht zu vergessen der Kommentar von Aldrin(?):
"Wenn wir das melden, brechen die den Start ab!"
Armstrong: "Ich hab nix gesehen *pfeif*"
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 07. Juni 2012, 13:20:14
Bemannt oder halbbemannt oder unbemannt?
Zu der dazu laufenden ernsthaften Diskussion
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=11072.msg225925#msg225925 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=11072.msg225925#msg225925)
fiel mir ein Satz von Olaf Schubert (Verlegenheitslyriker) ein:
"Wissen Sie warum noch nie eine reine Frauencrew ins All geflogen ist?
-Weil sie dann ja unbemannt wären!"
Daher schlage ich noch die Kategorie befraut mit den Unterkategorien halbbefraut und unbefraut sowie teilbefraut und halbteilunbefraut vor. Möglich wäre auch noch halbbemannfraut und teilbemannfraut - das letzte insbesondere dann, wenn Cyborgs in teilweise ungerader oder unteilweise gerader Anzahl am Flug ins All teil- oder halbteilnehmen.

Beste Grüße eines halbunbeteiligten, HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: double-p am 07. Juni 2012, 14:26:34
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020756.jpg)

 ;) ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: AliveAgain am 08. Juni 2012, 01:38:56
Vorhin erreichten mich die ersten Bilder vom neuen Nageldesign meines holden Weibes - diesmal hatte sie sich wohl das Thema SPACE gewünscht  ;D

(http://www.cahira.de/gfx/nailart1.jpg)

(http://www.cahira.de/gfx/nailart2.jpg)

Nächtliche Grüße
AliveAgain
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 08. Juni 2012, 10:45:35
Wow! Das sind ja richtige Kunstwerke!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 12. Juni 2012, 08:36:13
Nachricht:
Frau findet beim Spaziergang mit dem Hund einen wertvollen Meteoriten
http://www.thepennyhoarder.com/2012/05/woman-finds-meteorite-worth-20000-while-walking-the-dog (http://www.thepennyhoarder.com/2012/05/woman-finds-meteorite-worth-20000-while-walking-the-dog)
In Wirklichkeit war es so:
Frau findet beim Shoppen mit Hund und Mann wertvollen Diamanten
Kauf-HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 16. Juni 2012, 13:52:20
Interview bei den Taikonauten-Eltern:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021035.jpg)

Mutter denkt, verzweifelt:
Jetzt fängt der Kerl auch noch an, mir sein Handy zu erklären...  :(

Gruß, besonders an feinfühlige Fotoreporter, von HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 26. Juni 2012, 17:09:06
"Jahrzehntelange Misswirtschaft: Mond flüchtet unter Euro-Rettungsschirm":

http://www.der-postillon.com/2012/06/jahrzehntelange-misswirtschaft-mond.html#more (http://www.der-postillon.com/2012/06/jahrzehntelange-misswirtschaft-mond.html#more)

 ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 27. Juni 2012, 09:52:00
Zwei einfache Argumente gegen Leugner der Mondlandung:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021034.png) (http://xkcd.com/1074/)
Quelle: xkcd (http://xkcd.com/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 28. Juni 2012, 09:09:06
Das war direkt. :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: double-p am 28. Juni 2012, 12:59:42
man sollte da auch den IMG-ALT-Text auf xkcd lesen (wie immer..) ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 28. Juni 2012, 13:30:36
Auf jeden Fall! :)

Nachgereicht:
Zitat
Ok, so Spirit and Opportunity are pretty awesome. And Kepler. And New Horizons, Cassini, Curiosity, TiME, and Project M. But c'mon, if the Earth were a basketball, in 40 years no human's been more than half an inch from the surface.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jakda am 17. Juli 2012, 14:49:54
Суслик на старте (http://www.youtube.com/watch?v=rgNRINLfNrs#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 17. Juli 2012, 15:10:13
Ach herrjeh ist das suess.  :D

Ob die schon Beschwerden beim Vermieter wegen Laermbelaestigung eingelegt haben?  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 18. Juli 2012, 19:18:26
Hallo,

und auf Startkomplex 39A wurde wieder gestartet  ;)

(http://www-pao.ksc.nasa.gov/kscpao/images/medium/2012-3852-m.jpg)

Im Rahmen eines Wettbewerbes starteten 6 Teams ihre Modelle im Maßstab 1:60.Der Clou an der Sache : an Bord jeder Rakete ein rohes Ei genannt der "eggstronaut". Diesen galt es nach erfolgreichen Start mittels Fallschirmsystem heil zurückzuholen.
Damit hat das SLS also schonmal vom Cape abgehoben.... ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 20. Juli 2012, 19:26:06
hier hat sich ein bekannter NASA-Kritiker wohl von der NASA mit ihren Hollywood-Postern inspirieren lassen.

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 27. Juli 2012, 21:17:47
Hallo Zusammen,

Cassini grüßt die Olympischen Spiele 2012
     Lasst die Spiele beginnen!
Zu Ehren der Olympischen Sommerspiele in London, die internationale Cassini Solstice Mission grüßt die Olympioniken auf der ganzen Welt.
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up020755.jpg)
Credit: NASA / JPL-Caltech
http://saturn.jpl.nasa.gov/photos/imagedetails/index.cfm?imageId=4604 (http://saturn.jpl.nasa.gov/photos/imagedetails/index.cfm?imageId=4604)

mit den besten Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 29. Juli 2012, 22:32:15
Hallo Zusammen,

Curiosity: This is not the droid you're looking for! (http://www.youtube.com/watch?v=SCHjKecA6cI#ws)

mit schmunzelnden Grüßen  :)
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 02. August 2012, 15:25:18
Hallo Zusammen,
endlich ein Bild der Milchstraße vom Mars ausgesehen. :)
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021033.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021033.jpg)
Quelle:
https://twitter.com/glxp/status/230766955483779072 (https://twitter.com/glxp/status/230766955483779072)

mit den besten Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 06. August 2012, 13:01:22
Hallo zusammen,

... touch_down...  ;D
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021032.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021032.jpg)

mit einem ;) Schmunzeln
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 06. August 2012, 18:46:54

(https://fbcdn-sphotos-d-a.akamaihd.net/hphotos-ak-snc6/217759_10151068684322622_220169733_n.jpg)

Gruß, Klaus
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 07. August 2012, 05:47:31
Hehe ... ein nettes Grinsen, hier heute morgen. :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 08. August 2012, 12:39:16
Wie es zum ersten Bild von Curiosity kam...

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021031.png)
Quelle: Scilogs (http://www.scilogs.com/stripped_science/curiositys-photos-cartoon/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 08. August 2012, 17:23:12
"Mars-Rover "Curiosity" über Nacht von Unbekannten aufgebockt und ausgeschlachtet":
http://www.der-postillon.com/2012/08/mars-rover-curiosity-uber-nacht.html#more (http://www.der-postillon.com/2012/08/mars-rover-curiosity-uber-nacht.html#more)

(http://3.bp.blogspot.com/-HuIuboVLsDw/UCI2GjJuESI/AAAAAAAAOgY/AKsRVAHgJV8/s1600/Curiosity+ausgeschlachtet2.jpg)
Bild: Der Postillon (http://www.der-postillon.com/2012/08/mars-rover-curiosity-uber-nacht.html#more)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Setec am 08. August 2012, 19:36:30
Die BILD redet jetzt auch davon das es endlich "gute" Bilder vom Mars gibt.  ;)
http://www.bild.de/news/ausland/curiosity/endlich-gute-fotos-vom-mars-rover-curiosity-25553850.bild.html (http://www.bild.de/news/ausland/curiosity/endlich-gute-fotos-vom-mars-rover-curiosity-25553850.bild.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 09. August 2012, 13:49:34

DLR_next hat heute schon 1. April. Man beachte das Schreiben im Hintergrund ...

https://twitter.com/DLR_next/status/233526200541261824

Gruß, Klaus
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: double-p am 09. August 2012, 17:38:27
Bischen sehr bissig  ::)
(https://fbcdn-sphotos-c-a.akamaihd.net/hphotos-ak-ash3/528626_419711161408683_899033230_n.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 10. August 2012, 07:53:46
Eine kleine Vorhersage von xkcd, die sich einmal auch mit Astronomie beschäftigt ... wann "wir" was vergessen haben werden ...

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021030.png)
Quelle: xkcd (http://xkcd.com/1093/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 10. August 2012, 14:50:01
Unterhalten sich zwei Marsmännchen:

- Haste gesehen, da ist noch so'n Ding runtergekommen? Riesig!
- so ein Mist. Wir brauchen mehr Sand.
- bis jetzt hats auch nicht gehollfen las es uns mit Wasser ausprobieren.

для русских: смеятся после слова лопата!

Grüße
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 11. August 2012, 16:47:20
Science off the Sphere: Yo-Yos in Space (http://www.youtube.com/watch?v=ni4j5K4Lz3o#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 16. August 2012, 00:25:45
...echt stark... :)

We're NASA and We Know It (Mars Curiosity) (http://www.youtube.com/watch?v=QFvNhsWMU0c#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 16. August 2012, 00:51:26
Zitat
We're better than SpaceX
And we ain't afraid to show it (show it, show it, show it)

ROFL! ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Trinitus am 17. August 2012, 23:14:46
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021029.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: NCC1701 am 17. August 2012, 23:32:21
Hallo Trinitus,
ich habe irgendwie Mitleid mit der kleinen neugierigen Katze...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Trinitus am 18. August 2012, 00:14:11
Hallo Trinitus,
ich habe irgendwie Mitleid mit der kleinen neugierigen Katze...

Ja - das fällt eher unter die Rubrik "schwarzer Humor"...  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: NCC1701 am 18. August 2012, 00:21:43
Hallo Trinitus,
ich habe irgendwie Mitleid mit der kleinen neugierigen Katze...

Ja - das fällt eher unter die Rubrik "schwarzer Humor"...  ;)

Wiso? Die Katze war doch gar keine Schwarze Katze :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Trinitus am 18. August 2012, 00:33:06
Wird es wohl jemals Katzen auf dem Mars geben?  ???  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: NCC1701 am 18. August 2012, 01:24:47
Wird es wohl jemals Katzen auf dem Mars geben?  ???  ;D

JETZT nicht mehr - Couriosity war einfach zu neugierig...


Aber natürlich werden die Menschen den Katzen eine neue Chance geben...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: vostei am 19. August 2012, 14:51:20
"Curiosity Killed The Cat" ist btw ein Sprichwort im engl. Sprachraum, um vor falscher bzw nicht notwendiger Neugier zu warnen... ^^
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 19. August 2012, 16:43:36
... und ninu btw. im engl. sondrn formerly au im dtsch. Sprr. : Neugier ist der Katze Tod!, wenn s au niso couriously klngt...

Grß Ktzn-HsD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 20. August 2012, 11:36:19
Hallo zusammen,

der arme ;) Marsstein N165 aka Coronation nach dem Laserbeschuss der Chemcam des Rovers Curiosity
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021028.jpg)
Credit:Stuart Atkinson
Quelle:
http://twitpic.com/aldoq8 (http://twitpic.com/aldoq8)

mit schmunzelnden Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 20. August 2012, 14:06:05
N165 alias Coronation twittert übrigens auch und hat gestern auch lauthals aufgeschrien:
https://twitter.com/N165Mars
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Michael Stein am 20. August 2012, 18:06:52
... twitternde Gesteinsbrocken, die nach Laserbeschuss mit Pflaster versehen dem Betrachter wehleidig entgegenschmachten - wo bleibt die UNO?  ;)

    Michael
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GG am 20. August 2012, 18:20:03
Man kann's auch übertreiben. ::)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: NCC1701 am 20. August 2012, 22:24:41
Also, ich bin ja auch nicht mehr der Jüngste.

Aber: Curiosity hat es über diese "neuen Medien" geschafft, viele junge Menschen zu erreichen!!!

Und wenn ein Stein vom Mars zwitschert, ist doch Klasse!!!

Pasadena, Cury does still have no problems...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZiLi am 24. August 2012, 15:32:43
Grad entdeckt...  ;)
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021027.jpg)

-ZiLi-
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GG am 24. August 2012, 17:44:09
Naja, in weiten Teilen der USA wird ja wieder gelehrt, dass die Erde das Zentrum des Universums ist. Die Erde hat ihre eigene Sonne, aber der Mars ... ;D

Der Kommentator ist aber auch nicht viel besser: "WAT?". James Watt schreibt sich doch mit Doppel-T. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 24. August 2012, 18:34:33
Der Kommentator ist aber auch nicht viel besser: "WAT?". James Watt schreibt sich doch mit Doppel-T. ;)
Ne ne ne, das is korrektes plattdeutsches "WAT?" ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GG am 24. August 2012, 19:06:48
 ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Swesda am 24. August 2012, 21:35:01
Euch das neue  Update vom Spiel "Angry Birds" in Space? Das ist wirklich sehr gut. Dort geht es diesmal darum, dass die grünen Schweinchen Curiosity von der NASA geklaut haben. ;-))

Viel Vergnügen!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Excalibur am 24. August 2012, 22:43:16
Hallo,

erschreckend, aber nicht verwunderlich...

... ich durfte kürzlich zufällig herausfinden, dass eine Frau, die mit ihren 37 Jahren mitten im Leben steht, nach dem Abitur studiert hatte, usw... dass diese Frau tatsächlich (bis zu eben jenem Gespräch mit mir) dachte, der Mond leuchte aus sich selbst heraus.

Ich war seit langem wirklich mal sprachlos und schockiert  :o Allerdings nicht schockiert über diese Frau, sondern allgemein schockiert darüber, wie wenig in unserer ach so zivilisierten und technisierten und "gebildeten" Gesellschaft doch wirklich hinterfragt und/oder gelehrt wird.

Man sollte nie vergessen, dass man - wenn man in irgendeinem Bereich ein Maß an Wissen angehäuft hat - nicht voraussetzen darf, dass das auch für andere gilt. Anderenfalls landet man in einem Elfenbeinturm.

Excalibur

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: David Bowman am 24. August 2012, 23:00:53
Uff , das haut´mich glatt um. Wie hat die Dame denn die einzelnen Mondphasen erklärt ?
Ach ja , das "Wat" hätte ich eher dem "Ruhrpott"  zugeordnet ("Wat iss ?" mit Jürgen v.d. Lippe).

Gruß
David
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: NCC1701 am 24. August 2012, 23:12:43
...der Mond leuchte aus sich selbst heraus....

Nur wegen "political correctness" - DAS können auch Männer :D

Aber alle können (oder doch nicht) Nee können sie nicht - ABER sie tun es:
-> Ein iPhone order SmartPhone benutzen (Kaputt machen?)


Ich sage nur:
Arme Welt - Herr schmeiss Hirn vom Himmel!!!

NCC1701
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Excalibur am 24. August 2012, 23:33:59
Hallo,

Wie hat die Dame denn die einzelnen Mondphasen erklärt ?

Gar nicht... darüber hatte sie sich nie Gedanken gemacht.

[Nur wegen "political correctness" - DAS können auch Männer :D

Natürlich! Es war zwar zufällig eine Frau, aber hätte genauso gut auch ein Mann sein können... da sehe ich keine Unterschiede.

Ich sage nur:
Arme Welt - Herr schmeiss Hirn vom Himmel!!!

Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen schmeissen... oder trügt mich die Erinnerung, dass Du kürzlich noch in einem anderen Thread behauptet hattest, die Erde werde schwerer... ohne das mit Quellen belegen zu können... und - so wie sich derzeit herauskristalisiert - vermutlich auch noch unzutreffenderweise?

Wir sind alle nur Menschen... diese Frau, Du, ich, usw... und auch wenn wir auf dem einen oder anderen Gebiet bemerkenswert viel Wissen und auch Interesse einbringen, so gibt es gleichsam sehr sehr viele (Wissens-)Gebiete, für die wir weder Interesse aufbringen, noch Wissen vorweisen können... vielleicht sogar manchmal in Bereichen, die wesentlich (über-)lebenswichtiger sind, als die Astronomie und/oder Raumfahrt.

Gruß
Excalibur
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 26. August 2012, 12:40:45
Curiosity findet eine wasserähnliche Substanz auf dem Mars:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021026.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021026.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 28. August 2012, 14:51:44
Wer dachte, Curiosity sei eine rein geologische Mission:

Zitat
Der bislang teuerste und technisch ausgefeilteste Marsrover war Anfang August gelandet und ist auf der Suche nach Spuren von menschlichem Leben auf dem Roten Planeten

sagt eine aktuelle DPA-Meldung, die auf diversen Zeitungsseiten (http://www.google.de/#hl=de&gs_nf=1&cp=77&gs_id=4&xhr=t&q=%22ist+auf+der+Suche+nach+Spuren+von+menschlichem+Leben+auf+dem+Roten+Planeten%22&pf=p&output=search&sclient=psy-ab&oq=%22ist+auf+der+Suche+nach+Spuren+von+menschlichem+Leben+auf+dem+Roten+Planeten%22&gs_l=&pbx=1&fp=1&biw=1309&bih=866&cad=b&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.r_qf.) Verbreitung findet.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: NCC1701 am 28. August 2012, 22:17:46
Wer dachte, Curiosity sei eine rein geologische Mission:

Zitat
Der bislang teuerste und technisch ausgefeilteste Marsrover war Anfang August gelandet und ist auf der Suche nach Spuren von menschlichem Leben auf dem Roten Planeten

sagt eine aktuelle DPA-Meldung, die auf diversen Zeitungsseiten (http://www.google.de/#hl=de&gs_nf=1&cp=77&gs_id=4&xhr=t&q=%22ist+auf+der+Suche+nach+Spuren+von+menschlichem+Leben+auf+dem+Roten+Planeten%22&pf=p&output=search&sclient=psy-ab&oq=%22ist+auf+der+Suche+nach+Spuren+von+menschlichem+Leben+auf+dem+Roten+Planeten%22&gs_l=&pbx=1&fp=1&biw=1309&bih=866&cad=b&bav=on.2,or.r_gc.r_pw.r_qf.) Verbreitung findet.

Da sag' ich nur:
Denn sie wissen nicht was sie schreiben...

Aber viel schlimmer ist noch:
Ein normaler Leser merkt das ja nicht einmal!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 30. August 2012, 02:06:09
Hallo Zusammen,

die Space Cats   :)

Space Cats (http://www.youtube.com/watch?v=_P-yAkBbIV0#ws)

von den Aufnahmen bin ich begeistert. :)
Mit den besten Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: worchel am 30. August 2012, 07:44:31
Wir sind alle nur Menschen... diese Frau, Du, ich, usw... und auch wenn wir auf dem einen oder anderen Gebiet bemerkenswert viel Wissen und auch Interesse einbringen, so gibt es gleichsam sehr sehr viele (Wissens-)Gebiete, für die wir weder Interesse aufbringen, noch Wissen vorweisen können... vielleicht sogar manchmal in Bereichen, die wesentlich (über-)lebenswichtiger sind, als die Astronomie und/oder Raumfahrt.

Gruß
Excalibur

Entschuldigung,
aber manche Sachen gehören einfach zum Allgemeinwissen.
Es zeigt mir wieder einmal mehr , dass ein Abitur heutzutage nichts mehr Wert ist.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Martin am 30. August 2012, 08:06:19

Ich sage nur:
Arme Welt - Herr schmeiss Hirn vom Himmel!!!


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021025.png)

Alt Text: "Saying 'what kind of an idiot doesn't know about the Yellowstone supervolcano' is so much more boring than telling someone about the Yellowstone supervolcano for the first time."

http://xkcd.com/1053/ (http://xkcd.com/1053/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Excalibur am 30. August 2012, 10:34:12
Entschuldigung,
aber manche Sachen gehören einfach zum Allgemeinwissen.
Es zeigt mir wieder einmal mehr , dass ein Abitur heutzutage nichts mehr Wert ist.

Hallo Worchel,

ja... und der Autobastler meint, es gehöre zum Allgemeinwissen wie ein Motor funktioniert... und der Kunstfreund meint, es gehöre zum Allgemeinwissen, alle existierenden Stilrichtungen benennen zu können... und der Fussballfan meint, es gehöre zum Allgemeinwissen, was Abseits ist.

Wer hat Recht? Alle und keiner. Ich bin auch nur ein Mensch und "erwarte" eigentlich, dass grundlegende astronomische Fakten zum Allgemeinwissen gehören müssten... aber die Realität scheint eben doch eine andere zu sein. Woran liegts? Ist das Abitur nichts wert? Möglich. Ist meine Sicht auf die Dinge zu selektiv? Wesentlich wahrscheinlicher :D

Gruß
Excalibur


Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: NCC1701 am 30. August 2012, 22:21:40
Hallo Excalibur,
du hast natürlich vollkommen Recht. Jeder Mensch hat seine Schwächen und Stärken, und ihn danach alleine zu beurteilen ist Chauvinismus.

Aber was ist denn Allgemeinbildung?
-> Die Erde ist eine Scheibe?
-> Erhöhter Schwierigkeitsgrad: Die Sonne dreht sich um die Erde?

Sowas lernt man vor der Grundschule...


Und eigentlich heist dieser thread hier:
Raumfahrt lustig!!!
NCC1701
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: technician am 01. September 2012, 07:59:09
....-> Die Erde ist eine Scheibe?
.....
Damit wäre dann auch geklärt woher die UFOs kommen - wo es eine Scheibe gibt, müssen auch noch mehr sein.....
 8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Chewies wife am 03. September 2012, 17:30:40
... und die drehen sich und leuchten von alleine?  ::) 8) :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: technician am 03. September 2012, 19:03:48
Also wenn man vom Mond guckt haben diese Scheiben sogar Textur - und wenn man auf anderer Zeitebene ist, siehts osgar so aus als würd einem schwindelig werden  ;D ;D ;D ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Chewies wife am 04. September 2012, 08:54:40
ui ui ui, schwindelig wir mir ja schnell momentan, gell. darf ich also nicht so genau hinschauen!  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 04. September 2012, 13:27:00
Hallo zusammen,
von William Shatner ? ;)
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023602.jpg)
Credit:Fred Calef III
https://twitter.com/cirquelar/status/242696259541028866/photo/1 (https://twitter.com/cirquelar/status/242696259541028866/photo/1)

mit schmunzelnden Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Tuner am 04. September 2012, 19:44:28
NCC1701 zu heiß gewaschen? (Sch___e, falsches Programm!) ;D

Sorry, der musste raus!

be tuned

Sven
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 06. September 2012, 13:08:22
Hier noch das aufgezeichnete Video vom Raketenstart aus der Berliner Innenstadt:

http://vimeo.com/5856277# (http://vimeo.com/5856277#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jakda am 06. September 2012, 13:32:53
"Der Weg in den Kosmos"
Bewerbungen als Kosmonaut...

Приборостроители - бауманцы. Дорога в космос. (http://www.youtube.com/watch?v=--t5VzUcxU0#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 06. September 2012, 19:13:10
... hmmm ... also mir muß man das erklären, ich verstehs nicht  :-[
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 07. September 2012, 00:50:55
Gerade eine lustige Idee aus dem Chat: Dordain sollte mal mit Draghi reden, vielleicht kann der etwas Geld für die ESA drucken.... ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 07. September 2012, 19:22:08
Hallo,


(http://t2.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcT8orGV5tFYKzWulxf8-4jMPE9ANgeMrA1kZtjnV-FsXmvI1vxe2g)
Eine Idee für die "Shuttler" zu Halloween.... ;)


gruß und schönes WE
jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: NCC1701 am 07. September 2012, 23:29:09
NCC1701 zu heiß gewaschen? (Sch___e, falsches Programm!) ;D

Sorry, der musste raus!

be tuned

Sven

Ich mag diesen Humor - echt!!!

Aber:
Ich verstehe nach wie vor den Weichspüler nicht...

Stay tuned...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 18. September 2012, 14:41:00
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023600.jpeg)

"Wegen ihres begrenzten Budgets wird die NASA zukünftig auf einen CO2-basierten Antrieb umsteigen, um Besatzungen zur ISS zu bringen."

via I fucking love sciences (https://www.facebook.com/photo.php?fbid=474495542571462&set=a.456449604376056.98921.367116489976035&type=1&theater)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Chewie am 26. September 2012, 12:40:49

One Small Step For Man

Zwei Golfer finden es nicht lustig wenn jemand im Raumanzug mitten in ihrem Spiel auftaucht...
(Golfers aren't too amused when a guy in a space suit shows up in the middle of their game...)

http://www.liveleak.com/view?i=5f9_1223410197 (http://www.liveleak.com/view?i=5f9_1223410197)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: NCC1701 am 26. September 2012, 22:25:02
Das Vorbild war Alan Shepard (Apollo 14) - und fliegt, und fliegt, und fliegt...

Aber nur so nebenbei, "One Small Step For Man" war Armstrong.
Was hat Shepard eigentlich gesagt?

Hier ist der echte Mond, und ich finde das war eine seht schlechte Haltung von Alan:

Moon Shot: Alan Shepard plays golf in space (http://www.youtube.com/watch?v=BUwGe9zzxoE#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 27. September 2012, 15:34:41
Hallo Zusammen,

zwar nicht besonders lustig... :(
aber sehenswert.
http://deadcatbounce.blogsport.de/2012/08/07/kostenvergleich-mars-rover-vs-olympia/ (http://deadcatbounce.blogsport.de/2012/08/07/kostenvergleich-mars-rover-vs-olympia/)

mit  >:( Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 28. September 2012, 22:00:38
Hallo Getrud,

wer sich nicht mit Raumfahrt beschäftigt würde Dir jetzt entgegenhalten, dass die Olympischen Spiele ja immerhin Prestige mitbringen, den Fremdenverkehr in ungeahnte Höhen katapultieren, die Wirtschaft ankurbeln, Arbeitsplätze schaffen... etc., etc., etc.

Dass Raumfahrt auf dem technologischen Sektor einen ähnlichen Motor darstellt und trotz der imens klingenden Summen sogar ökonomisch Sinn macht wird von vielen nunmal hartnäckig nicht wahrgenommen. Insbesondere explorative Missionen werden da gerne scheinbegründend herangezogen - über allen ohnehin sinngebenden Argumenten eine Grundregel vergessend: nicht alles hat einen Preis, manches hat schlicht einen Wert.

Hab' da aber was schönes gefunden, um Dich von  >:( wieder zu  :) zu bewegen:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030040.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 28. September 2012, 22:12:34
... und damit Du von :) zu  ;D wechselst - gleich noch eins:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030039.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 28. September 2012, 22:31:48
Hallo @xwing2002,
...herrlich...
(http://www.cosgan.de/images/more/schilder/019.gif)

sagt Dir die
(http://www.cosgan.de/images/smilie/froehlich/a055.gif) Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: do1jkb am 08. Oktober 2012, 03:02:48
Eine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Entführung der Endeavour aus Los Angeles :
http://jalopnik.com/5949166/how-to-steal-the-space-shuttle-a-step+by+step-guide?utm_source=io9.com&utm_medium=recirculation&utm_campaign=recirculation (http://jalopnik.com/5949166/how-to-steal-the-space-shuttle-a-step+by+step-guide?utm_source=io9.com&utm_medium=recirculation&utm_campaign=recirculation)
 ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: T.Raumkreuzer am 08. Oktober 2012, 15:56:13
Hallo zusammen,

die englische Post hat eine neue Briefmarkenserie mit schönen Esa-Bildern drauf:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030038.jpg)
Die Briefmarken bei der Royal Mail (http://shop.royalmail.com/stamps-issue-by-issue/space-science/icat/spacescience/)

Da könnte sich die deutsche Post gerne eine Scheibe von abschneiden und auch solche Briefmarken rausbringen.  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 08. Oktober 2012, 22:49:32
Schöner Satz !  :D

Da könnte sich die deutsche Post gerne eineScheibe von abschneiden und auch solche Briefmarken rausbringen.  :)


Mit dem Kopf von Angela Merkel ?????   ;D

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 08. Oktober 2012, 23:08:14
Wenn, dann Gauck, aber wo wir schon bei Merkel sind:

Merkel im Weltall: http://www.wdr2.de/musik/audiowdrschlosskoalitionssteinimweltall100-audioplayer.html (http://www.wdr2.de/musik/audiowdrschlosskoalitionssteinimweltall100-audioplayer.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: muzker am 09. Oktober 2012, 14:22:10
und wieder geschieht etwas SCHRECKLICHEEES, ...... haha, nich schlecht :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: vostei am 09. Oktober 2012, 15:43:59
es heißt ja curi wäre 'ne Frau - und Frauen verlieren bzw verlegen ja gerne was - Ok - das wäre jetzt sexistisch, aber, dass sie 'ne Schraube locker haben könnten, :O

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up026914.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: M am 09. Oktober 2012, 16:21:06
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030037.png) (http://www.pic-upload.de/view-16383066/Cury-Schaufel.png.html)


Intelligente Werbung?? :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: muzker am 09. Oktober 2012, 21:33:30
da fehlt doch tatsächlich ne Schraube :D würd mich mal intressieren ob die bereits am Start bereits nicht dabei war, anders kann die wohl kaum verschwinden (ausser die Marsmännchen warens)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 15. Oktober 2012, 07:58:11
Was hält der Kollege eigentlich von den Dingen, die auf der Erde so ablaufen? ;D

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030036.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 15. Oktober 2012, 11:28:35

(http://www.smilies.4-user.de/include/Froehlich/smilie_happy_309.gif)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 15. Oktober 2012, 16:19:57
Stratos-Jump, wie er wirklich war:

Stratos jump successful! (http://www.youtube.com/watch?v=yFU774q6eVM#ws)

(via @henningkrause)

Nachtrag: und eigentlich war der Sprung sogar ungültig:
http://www.der-postillon.com/2012/10/linie-ubertreten-rekordsprung-aus-39.html#comment-682665680 (http://www.der-postillon.com/2012/10/linie-ubertreten-rekordsprung-aus-39.html#comment-682665680)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZiLi am 16. Oktober 2012, 02:12:13
Ohne Worte...
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030035.jpg)

-ZiLi-
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 16. Oktober 2012, 08:27:38
Suuuper,
endlich mal 'ne gute und per "Bild" dokumentierte Nachricht für unsere Lichtgeschwindler !

Da guckt HausD  ... natürlich mit c !
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 16. Oktober 2012, 08:34:03
Bei Derartigem ist mir nie klar, ob ich lachen oder weinen soll ... Lichtgeschwindigkeit ...  :-X

Gruß   Pirx
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: muzker am 16. Oktober 2012, 12:12:47
Ah, jetzt verstehe ich erst warum die sich da so freuen ^^
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Kryo am 16. Oktober 2012, 12:36:53
man hat auch nach der Landung eindeutig gesehen, dass Felix B. eindeutig um ca 4-6 Jahre jünger geworden ist!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 16. Oktober 2012, 19:22:13
Hallo,

und wenn wir das Katze zur Marsrover Landung hatten

Felix Baumgartner, the stratospheric cat. (http://www.youtube.com/watch?v=CH11kKzGoYA#ws)
...gibt es Sie natürlich auch zum Stratos-Jump  ;) ;D

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 22. Oktober 2012, 22:51:29
SpaceX bereitet Walen Kopfschmerzen, man fordert das Shuttle zurück:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030034.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030034.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 23. Oktober 2012, 08:30:32
SpaceX bereitet Walen Kopfschmerzen, man fordert ...
... Kopfschmerztabletten für Wale!
Ha Ha - HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 23. Oktober 2012, 14:15:46
Ich bin kein Wal, aber wenn ich die Wahl hätte, dann stimme ich den Walen zu und fordere deswegen freie Wahlen für die Auswahl von Raumfahrtzeugen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: alswieich am 23. Oktober 2012, 15:36:55
Nun dürfte auch klar sein, wozu sie bei einer dieser Landekapseln (Orion?) diese Luftsäcke unten drangebastelt haben.
8)

Gruß
Peter
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: muzker am 23. Oktober 2012, 15:51:01
Dann hab ich aber Mitleid mit den Walen nach den Apollo Missionen ^^
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: NCC1701 am 23. Oktober 2012, 21:52:31
Also, dass Felix übergetreten hat, ist eine Klasse Satire.

Aber selbst die Google Vorschläge zeigen bei "felix b":
-> felix baumgartner sprung ungültig

Eine Zusammenfassung ist hier:

http://www.der-postillon.com/2012/10/links-zwo-drei-vier-baumgartner-spezial.html (http://www.der-postillon.com/2012/10/links-zwo-drei-vier-baumgartner-spezial.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: muzker am 24. Oktober 2012, 22:14:54
ich fands ne gute Idee ;-)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 28. Oktober 2012, 23:54:28
Nicht Raumfahrt, aber trotzdem ganz nett:

Einblicke in die Schaltzentrale des Universums - das göttliche Zweigestirn - Inge und Renate

Gott hatte auch schon Geldprobleme und die Hölle muß Energiesparen.
http://kultur.zdf.de/ZDF/zdfportal/web/ZDF.de/G%C3%B6tter-wie-wir/24121504/24101628/c46bc7/G%C3%B6tter-wie-wir.html (http://kultur.zdf.de/ZDF/zdfportal/web/ZDF.de/G%C3%B6tter-wie-wir/24121504/24101628/c46bc7/G%C3%B6tter-wie-wir.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: T.Raumkreuzer am 29. Oktober 2012, 13:50:31
Happy Halloween From Cassini  ;)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up027648.jpg)

Link (http://www.nasa.gov/multimedia/imagegallery/image_feature_1208.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 30. Oktober 2012, 07:54:14
Für alle, die mit den Vortschritten des Galileo-Systems unzufrieden sind - ein Trost:


ГЛОНАСС = GLONASS
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030033.jpg)
Quelle: http://caricatura.ru/ (http://caricatura.ru/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Elatan am 30. Oktober 2012, 15:54:18
http://www.tagesschau.de/schlusslicht/screaminspace102.html (http://www.tagesschau.de/schlusslicht/screaminspace102.html)

Das ist doch mal Grundsatzforschung ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 30. Oktober 2012, 16:40:42
Zitat
[14.38 Uhr] Astronauten beobachten "Sandy" aus dem All

Die Besatzung der Raumstation ISS konnte dem Wirbelsturm aus dem Weltall folgen. Astronautin Sunita Williams, deren Familie in New England lebt, sagte, sie habe den Wirbel aus Tausenden Kilometern Entfernung erkennen können.

http://www.spiegel.de/panorama/sandy-liveticker-zum-sturm-lob-fuer-obamas-krisenmanagement-a-864230.html (http://www.spiegel.de/panorama/sandy-liveticker-zum-sturm-lob-fuer-obamas-krisenmanagement-a-864230.html)

Tausenden Kilometern Entfernung???

WIESO hat hier im Forum niemand berichtet, dass wir auf dem Weg zum Mond sein müssen???
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Kryo am 30. Oktober 2012, 16:43:28
wieso? vllt waren es tatsächlich tausende Kilometer? Wie groß ist denn der Kreis auf der Erdoberfläche den die Astronauten beobachten können? Dürften schon 1000+ Kilometer sein^^
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 30. Oktober 2012, 16:54:42
Jep, die 400 km ist ja nur die Umlaufbahn der ISS und damit die Entfernung in gerader Linie "zum Boden".

Wenn man von der Station zum Horizont schaut sind auf jeden Fall mindestens 1000 km drin. Satelliten auf etwa 800 km Bahnen koennen von Bodenstationen schon in einer Entfernung von bis zu 3000 km erfasst werden.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 30. Oktober 2012, 16:54:56
 ::)
Da man von der ISS aus Kontinente zur gleichen Zeit sieht ist mir das auch klar... ::)

Ich fand die Formulierung trotzdem lustig... tschulldigung für die Deckungsungleichheit unseres Humors.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZiLi am 30. Oktober 2012, 16:56:45
Es sind deutlich mehr als Tausend - man bemühe entweder die Geometrie, oder schaue sich mal auf Heavens-Above den Ground-Track Plot eines ISS-Überflugs an - und da hat der Sichtbarkeitskreis einen Durchmesser von ca. 3000km (auf minimal 10° Sichtlinienhöhe berechnet, d.h. der echte Kreis ist noch größer), also einen Radius bzw. von 'oben' beobachtbaren Abstand abseits des Ground Tracks von minimal etwa 1500 Kilometern. Klar - wenn man DIREKT drüberfliegt, sinds nur ~400 Kilometer Abstand, je nach Bahnhöhe über Grund, aber das ist halt, wenn überhaupt, nur ein paar Sekunden lang so - im Anflug, oder bei nicht direktem Überflug ists immer höher weiter weg, oft deutlich über tausend Kilometer.

-ZiLi-
Edit: Ich hab jetzt das geschrieben was ich meinte zu schreiben...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 30. Oktober 2012, 17:26:19
... ich glaube, mein Lachgetriebe ist kaputtt!    Mit sorgenvoller Mine -  :'(  HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GG am 30. Oktober 2012, 19:44:26
Bemüht man die Geometrie, so kommt man bei einer Flughöhe von etwa 410 km eine Sichtweite von etwa 2.300 km.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 30. Oktober 2012, 20:00:55
... ich glaube, mein Lachgetriebe ist kaputtt!    Mit sorgenvoller Mine -  :'(  HausD
...ein Spongebobfan? Erstaunlich! :-X

EDIT: http://de.spongepedia.org/index.php/Lachgetriebe (http://de.spongepedia.org/index.php/Lachgetriebe) :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZiLi am 30. Oktober 2012, 20:19:59
Bemüht man die Geometrie, so kommt man bei einer Flughöhe von etwa 410 km eine Sichtweite von etwa 2.300 km.

Na das deckt sich dann auch mit Heavens-above - da deren Software ja auch Geometrie und nicht Schätzometrie ;) bei der Berechnung der Sichtradien verwendet. Und wenn man davon ausgeht, dass das mit dem brauchbaren Sichtwinkel von ca. 10 Grad gilt, egal in welcher Richtung man durch die Atmosphäre durchschaut, passt das schon - speziell wenn man auch bei geringerem Sichtwinkel noch was brauchbar beobachten kann (wie z.B. die Atmosphäre selbst, wo Sandy ja drin ist und das Ding ja auch eine gewisse Ausdehnung hat), nähert sichs eben auch den 'mehreren Tausend' (oder 'Tausenden') Kilometern Entfernung, weil das ja ab 2000 sehr wohl gegeben ist.

-ZiLi-
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Volker am 01. November 2012, 13:12:00
Hallo,

unter Astrophysikern ist das im Moment der running gag:
Shit Astronomers Say (http://www.youtube.com/watch?v=M-AzxQeTaw4#ws)

Gruss,
Volker
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 01. November 2012, 13:35:23
Nerds 2² ever...  ;D

EDIT: nur, weil's gestern war:

Warum verwechseln Nerds immer Halloween mit Weihnachten?

Weil: Dec25 = Oct31

;)

EDIT 2.0:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030032.jpg?1351733550)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: muzker am 06. November 2012, 11:51:26
wir hatten es zwar schon im FalschirmThema aber ich find hier passts auch ganz gut rein :D
Felix Baumgartner - Der Film (http://www.youtube.com/watch?v=ctEQgU7-otk#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: double-p am 08. November 2012, 11:29:23
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030031.jpg)

X-)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 08. November 2012, 17:39:56
Das hat was!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Kryo am 08. November 2012, 20:23:46
absolut, aber beides schließt sich doch nich aus ^^
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 09. November 2012, 12:50:53
Microsoft ist auf dem Weg zum Universal Übersetzer (der aus Startrek  ;)):
Speech Recognition Breakthrough for the Spoken, Translated Word (http://www.youtube.com/watch?v=Nu-nlQqFCKg#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Kryo am 12. November 2012, 13:11:13
http://xkcd.com/1133/ (http://xkcd.com/1133/)

Mondrakete mit den 100 am häufigst benutzten (englischen) Wörtern erklärt
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Androide am 12. November 2012, 15:10:12
http://xkcd.com/1133/ (http://xkcd.com/1133/)

Mondrakete mit den 100 am häufigst benutzten (englischen) Wörtern erklärt
Am lustigsten dabei der letzte Satz: If it starts pointing toward space, you are having a bad problem and you will not go to space today. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 12. November 2012, 17:19:31
Am lustigsten dabei der letzte Satz: If it starts pointing toward space, you are having a bad problem and you will not go to space today. ;)
Vorsicht, das ist nur der zweite Teil der Pointe,  ... also- erst den Satz davor lesen, dann würd's lustisch!    ;D  HaHaHausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: technician am 12. November 2012, 23:11:50
Am lustigsten dabei der letzte Satz: If it starts pointing toward space, you are having a bad problem and you will not go to space today. ;)
Vorsicht, das ist nur der zweite Teil der Pointe,  ... also- erst den Satz davor lesen, dann würd's lustisch!    ;D  HaHaHausD


Ja so viel wie "das Grüne nach oben!"
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZeT am 14. November 2012, 00:07:14
http://www.buildtheenterprise.org/ (http://www.buildtheenterprise.org/)

\\//
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 15. November 2012, 11:45:57
Im Modellbau-Forum (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?board=32.0) gibt´s manchmal auch was Lustiges (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=11377.msg241233#msg241233)! :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 18. November 2012, 12:12:41
Damit das Warten auf die versprochene Übersetzung etwas versüst wird, hier:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030030.jpg)
Quelle: www.caricatura.ru (http://www.caricatura.ru)
Autor Sergej Korsun


Es steht:

- Du, Kleiner, hau blös ab mit deinem Mondprogram!

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 18. November 2012, 12:16:53
Und noch zum Thema Mond und Erde:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030029.jpg)
Selbe Quelle und Autor

ich denke ich muss nicht übersetzten
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 18. November 2012, 12:55:02
Hehe, der Letzte ist gut.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 21. November 2012, 01:36:32
Hallo Zusammen,
dieses Thema passt hier etwas besser rein. ;)

Was hat Curiosity auf dem Mars entdeckt? Twitter hat ein paar Ideen.
http://io9.com/5962233/what-did-curiosity-discover-on-mars-twitter-has-some-ideas (http://io9.com/5962233/what-did-curiosity-discover-on-mars-twitter-has-some-ideas)

Zum Lachen hat mich diese Meldung gebracht:
#curiositynews "Sample 3 was the Pepsi. Sample 5 was the Coca-Cola."
https://mobile.twitter.com/astro0_umsf/status/271017418715963392?p=v (https://mobile.twitter.com/astro0_umsf/status/271017418715963392?p=v)

genial finde ich dies, ;)
#curiositynews Curiosity discovers ANOTHER one of Data's spare heads #damnyouPicard
https://mobile.twitter.com/astro0_umsf/status/271031114888523777?p=v (https://mobile.twitter.com/astro0_umsf/status/271031114888523777?p=v)

Mit schmunzelnden Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 22. November 2012, 01:33:04

Zitat
Der Bau einer neuen Trägerrakete Ariane wird auf Eis gelegt. "Unsere Berechnungen haben ergeben", so ESA-Expertise-Experten, "dass wir die Marke 'Ariane' zwar beibehalten, unter dem Namen aber lieber Damenunterwäsche verkaufen sollten." Träger, so heißt es, habe man ja schon.

Quelle: http://www.spiegel.de/spam/esa-sparoffensive-weltraum-ohne-europa-a-868415.html (http://www.spiegel.de/spam/esa-sparoffensive-weltraum-ohne-europa-a-868415.html)

Gruß, Klaus
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 22. November 2012, 05:02:33
Ich muss gestehen, ich finde nicht alles lustig, was in diesem Thread steht.
Aber dieser Humor gefällt mir! :D

Und solange wie wir noch darüber lachen können...!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 24. November 2012, 16:20:04
Zeitreisen

Endlich gibt es den politischen Willen zu Zukunftstechnologie:

Im Programmantrag 582 des Parteitags der "Piraten" -  geht es um "Zeitreisen" und man  fordert von den kompetenten Stellen, dass Zeitreisen noch in diesem Jahrzehnt durchführbar werden sollen.

Hoffentlich hat man auch an die Preise gedacht, denn es gibt sicher auch hier Interessenten.
Zum Urknall wird es sicher am Teuersten werden, doch zum 2. Start zum Mars demnächst, könnte das Ticket erschwinglich werden. Dann kommt der Antrag sicher durch...

Beste Grüße und viel Erfolg, hofft HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: David Bowman am 24. November 2012, 16:47:08
Hallo HausD

Das sind natürlich tolle Perspektiven  ::) .
Wurde in dem Antrag auch formuliert , ob diese Zeitreisen mit "normalen" Raumschiffen durchgeführt werden sollen oder mit Piratenschiffen  ;D .

Amüsierte Grüsse
David
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: bonsaijogi am 24. November 2012, 19:52:40
Darüber wird ganz transparent bei Facebook abgestimmt  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 25. November 2012, 22:03:50
Lobpreisung der leuchtenden Sonne

"Hoch lebe der General Kim Tschen Un (김정은 - engl. Kim Jong-Un), die leuchtende Sonne"

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030028.jpg)

... so steht es auf 560 m Länge in über 10 m hohen Schriftzeichen.
김정은 ist an 8., 9., 10. Stelle von links "gelesen" zu entdecken.

Die Lobpreisung wurde erstmals am 06. Okt. 2012 entdeckt, ... da wurden die Tage schon kürzer.

Gruß, HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 26. November 2012, 11:18:09
Zeitreisen

Endlich gibt es den politischen Willen zu Zukunftstechnologie:

Im Programmantrag 582 des Parteitags der "Piraten" -  geht es um "Zeitreisen" und man  fordert von den kompetenten Stellen, dass Zeitreisen noch in diesem Jahrzehnt durchführbar werden sollen.

Ich bitte an dieser Stelle auch zu beachten für welch' sinnvollen Einsatz diese Technologie erwünscht und gefordert wird:


"Der BPT möge folgenden Antrag beschließen und an geeigneter Stelle ins Wahlprogramm aufnehmen:

Die Piratenpartei spricht sich für eine intensive Erforschung von Zeitreisen aus, mit dem Ziel, diese noch in diesem Jahrzehnt Realität werden zu lassen.
Begründung

Die Piratenpartei will damit nicht nur Menschen helfen, deren innere Lebenszeit nicht der aktuellen chrononormativen „Wirklichkeit“ entspricht.

Ihr Anliegen ist es auch, das Amt eines Beauftragten für die Korrektur unerwünschter Zeitlinien zu schaffen, der, mit einer Zeitmaschine ausgestattet, in die Vergangenheit reisen kann, um dort die Anlässe für Shitstürme zu verhindern, bevor diese überhaupt entstehen, und positive Berichterstattung anzustoßen, wo möglich.

Der Beauftrage für die Korrektur unerwünschter Zeitlinien beobachtet die sozialen Netzwerke und handelt nach eigenem Ermessen; es ist aber davon auszugehen, dass mindestens die folgenden Zeitreisen unmittelbar in Angriff genommen werden:

1. Eine Reise zum 22. April 2012, um den Berliner Abgeordenten Martin Delius vor Vergleichen des Wachstums der Piratenpartei mit dem Wachstum der NSDAP zu warnen.

2. Eine Reise zum 6. Mai 2012, um im Gasometer in Berlin ein Paar Socken an den damaligen politischen Geschäftsführer der Piraten, Johannes Ponader, zu übergeben.

3. Eine Reise zum 17. September 2012, um die Verlagsgruppe Random House durch Einsatz einer Urheberechtspositionsmanipulationspistole (siehe Antrag PA849) dazu zu bringen, auf das Verschicken einer Take-Down-Notice laut DMCA bezüglich einer illegal zum Download angebotenen Kopie des Buches „Klick-Mich“ von Julia Schramm zu verzichten.

4. Eine Reise in die 42. Kalenderwoche des Jahres 2012, um Markus Barenhoff davon zu überzeugen, eine größere Menge Marihuana in seiner Wohnung bereit zu halten (die zwei Gramm, die tatsächlich gefunden wurden, sorgten für ein sehr positives Echo, und es ist davon auzugehen, dass sich dies bei einem Fund von ein- bis zwei Kilo zu einem wahren Begeisterungstaumel ausbauen ließe).

Sollte sich der Plan einer Zeitmaschine und eines Beauftragen für die Korrektur unerwünschter Zeitlinien nicht umsetzen lassen, möge die BPT beschließen, endlich die Beschäftigung der Piratenpartei mit sich selbst zu beenden und sich auf die Aufgaben zu konzentrieren, die vor ihr liegt: Das Gewinnen der Bundestagswahl (das seinerseits notwendig für die Umsetzung des Plans zum Bau einer Zeitmaschine ist)."

http://www.janschejbal.de/piraten/antragsviewer122/#antrag=PAPA582 (http://www.janschejbal.de/piraten/antragsviewer122/#antrag=PAPA582)

 ::)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 29. November 2012, 11:46:42
Hallo zusammen,
was Curiosity alles finden und erleben könnte... ;)

Cool Things to Find (Parody of "Dumb Ways to Die") (http://www.youtube.com/watch?v=bIy6w_iubSs#ws)

die Befreiung von Spirit ist doch super prächtig!. ;)
Mit einem :) Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 29. November 2012, 20:22:26
DAS ist sehr charmant gemacht, mit sehr liebevollen Details... das kommt eben davon, wenn hochtechnisierte Marsrover aussehen als hätte Pixar an ihrem Äußeren mitgemischt... man kann ganz wundervolle Videos mit ihnen machen. ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: spacer am 29. November 2012, 20:36:29
Hallo,

hier (http://www.wired.co.uk/news/archive/2012-11/19/gamify-today) gibt es ein kleines Browserspiel, in dem man sich darin übern kann, den Grasshopper zu fliegen.  8) ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 03. Dezember 2012, 08:17:56
Ein kleiner Kommentar von SMBC zu NASAs PR ...

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030027.gif) (http://www.smbc-comics.com/index.php?db=comics&id=2810)
Quelle: SMBC (http://www.smbc-comics.com/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 04. Dezember 2012, 07:21:25
Auch auf dem Mars fällt es schwer in Ruhe zu arbeiten:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030026.png)
;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 15. Dezember 2012, 00:56:42
Hallo Zusammen,

NASA Johnson Style (Gangnam Style Parody) (http://www.youtube.com/watch?v=2Sar5WT76kE#ws)

herrlich,
mit einem ;D Gertrud 
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 15. Dezember 2012, 17:30:53
We're NASA and We Know It (Mars Curiosity) (http://www.youtube.com/watch?v=QFvNhsWMU0c#ws)

Nach eigenem Bekunden hat die JPL-Crew sehr gelacht...

Folgt eigentlich noch jemand diesem "besonderen" Twitteraccount?

https://twitter.com/SarcasticRover (https://twitter.com/SarcasticRover)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 15. Dezember 2012, 17:42:29
Hallo @xwing2002,
Zitat
Folgt eigentlich noch jemand diesem "besonderen" Twitteraccount?

... fingerheb  ;) 
mit  :D Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: vostei am 15. Dezember 2012, 20:49:58
Herr Kuipers hat wohl was mitgebracht...

(http://1.1.1.3/bmi/behance.vo.llnwd.net/profiles18/874633/projects/5718833/cdaa9bcb57ac82231959c3810a2c3ddf.jpg)

Quelle: http://www.behance.net/gallery/JFK-Cover-Andre-Kuipers/5718833 (http://www.behance.net/gallery/JFK-Cover-Andre-Kuipers/5718833)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 15. Dezember 2012, 21:14:03
Herr Kuipers hat wohl was mitgebracht...
Der André Kuipers hat sich also eine schnucklige Hausdame mitgebracht...
Gratulation! HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 15. Dezember 2012, 21:44:18
Hausdamen sitzen eher selten breitbeinig auf der Couch, futtern Chips und überlassen anderen das staubsaugen... nein, eher ein klassischer Fall von "Alien eingefangen" - "American Dad" lässt grüßen, wir brauchen doch alle einen Roger.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 15. Dezember 2012, 21:54:15
Andre Länder, andre Sitten...
Gruizi wohl, ChaletD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: siran am 20. Dezember 2012, 07:56:49
Hallo allerseits,
gerade  auf der Seite vom Kosmonautenausbildungszentrum Juri Gagarin dieses, ich weiß nicht  wie ernst gemeinte Video eines Eishockey-Möchtegern-Kosmonauten gefunden. Weiter reicht mein Russisch leider nicht mehr. Witzig ist wie er wieder versucht aus dem Anzug rauszukommen,hat er sich wahrscheinlich alles einfacher vorgestellt.http://www.vesti.ru/videos?vid=470753&cid=1340 (http://www.vesti.ru/videos?vid=470753&cid=1340)
Der Beitrag beginnt bei 5:45 min.
Gruß
Siran
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GhoBu am 20. Dezember 2012, 08:58:04
Hallo zusammen,

der NASA Johnson Style darf hier auch nicht fehlen.

https://www.youtube.com/watch?v=2Sar5WT76kE (https://www.youtube.com/watch?v=2Sar5WT76kE)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GG am 20. Dezember 2012, 14:55:26
... hatte Gertrud schon am Sonntag reingestellt (eine Seite zuvor). Gefällt mir.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 21. Dezember 2012, 12:16:12
Wegen dem Weltuntergang müssen wir heute besonders gut auf den Planeten aufpassen.
Spiegel-online bietet einen Liveticker zum Weltuntergang:

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/maya-mythos-liveticker-zum-weltuntergang-a-874126.html (http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/maya-mythos-liveticker-zum-weltuntergang-a-874126.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: wolfes am 22. Dezember 2012, 15:16:17
Moin, moin,

also, hier in Rumänien scheint weltuntergangsmäßig nix
vorgefallen zu sein. Soweit ich das bisher beurteilen kann
ist alles beim alten. Mein Nachbar ist besoffen, die Schneepflüge defekt oder die Fahrer besoffen und der ÖPNV
ist so verspätet, das ist fast schon wieder pünktlich.
Einzig auf der Homepage der rumänischen Weltraumagentur
ROMANOSKOSMOS gibts ne Unstimmigkeit.
Das verlinkte Foto wurde von der rumänischen orbitalen
Raumstation "Dracula II"aus geschossen und sollte eigentlich unseren Heimatplaneten zeigen:

http://www.survivalforum.ch/forum/attachment.php?attachmentid=10815&d=1356162385 (http://www.survivalforum.ch/forum/attachment.php?attachmentid=10815&d=1356162385)

Vielleicht wurde aber auch die Kamera geklaut, oder die Besatzung ist besoffen.

Dann wünsche ich allen eine besinnliche Weihnachtszeit,
erfolgreiche Rückkehr der Sonne und nen Guten Rutsch.

P.S. Meinen Dank an das Team darf ich nicht vergessen.
      Vielen Dank für die Mühe zum Betrieb des Forums!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: David Bowman am 22. Dezember 2012, 16:06:20
Der Link klappt auch nicht so recht - wahrscheinlich sind DIE da auch besoffen (schliesse ich mal aus dem zuvor Gesagtem ).  ;) ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: wolfes am 22. Dezember 2012, 16:59:08
Nönö,

bei mir hier im Kontrollzentrum gibts nix zu süffeln!!!!!
Wir können den Link öffnen. Es ist ein pdf welches.......zeigt.

La revedere und tschüss.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Blondi am 22. Dezember 2012, 17:27:44
Nönö,

bei mir hier im Kontrollzentrum gibts nix zu süffeln!!!!!
Wir können den Link öffnen. Es ist ein pdf welches.......zeigt.

La revedere und tschüss.

Wenn ich den Link  öffnen versuche kommt eine Fehlermeldung


vBulletin-Systemmitteilung
Ungültige Angabe: Anhang
Wenn Sie einem normalen, gültigen Link im Forum gefolgt sind, wenden Sie sich bitte an den Webmaster.

Da gibt es wirklich Probleme mit dem Link ...

lg
Werner
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Majo2096 am 22. Dezember 2012, 17:45:26
Also ich kann denn Link auch nicht öfnnen hier steht nur :

Ungültige Angabe: Anhang
Wenn Sie einem normalen, gültigen Link im Forum gefolgt sind, wenden Sie sich bitte an den Webmaster.

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: wolfes am 22. Dezember 2012, 19:49:13
Tja, wie gesagt, hier im Kontrollzentrum von ROMANOSKOSMOS lässt sich der Link ganz normal öffnen.
Auch die Besatzung von "DraculaII" monierte nichts,
hahrschweinlich mal wieder voll, wie alle hier. Ich glaub so langsam dass die Jungs sich am Raketentreibstoff vergreifen.
Aber ich erklärs dann mal: Das PDF zeigt nur eine schwarze
Fläche,Weltuntergang und so, Erde verschwunden.
Wir benutzen GurgelChrome, liegts daran?
Wir können hier auch keine Smileys einfügen, schon schlimm
für ein Raumfahrt-Kontrollzentrum.
Dann noch nen schönen 4ten Advent und liebe Grüße
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: alswieich am 22. Dezember 2012, 22:49:10
Mahlzeit!

... Das PDF zeigt nur eine schwarze Fläche,Weltuntergang und so, Erde verschwunden. ...
Genau das habe ich gerade ganz ohne Hai-Teck simuliert: Monitor ausgeschaltet und dazu Musik gehört. Und zwar Atlantis (https://de.wikipedia.org/wiki/Atlantis) (Donovan (https://de.wikipedia.org/wiki/Donovan_(Musiker)#Liste_der_erfolgreichen_Singles)) und Vineta (https://de.wikipedia.org/wiki/Vineta) (Puhdys (https://de.wikipedia.org/wiki/Puhdys)). Mir hat's gefallen.

Gruß
Peter
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 23. Dezember 2012, 17:32:29
Hallo Zusammen,

die geheime Mission...
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up028248.jpg)

Credit:Peter Coffee @petercoffee
https://mobile.twitter.com/petercoffee/status/275688853501775874/photo/1 (https://mobile.twitter.com/petercoffee/status/275688853501775874/photo/1)

mit schmunzelnden Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: siran am 05. Januar 2013, 08:26:47
Weihnachten ist zu Ende-wohin mit dem Baum? Das wäre doch vielleicht eine Lösung für einige Raumconfans,oder  ;D?http://de.nachrichten.yahoo.com/video/3-2-1-weihnachtsbaum-per-131300802.html (http://de.nachrichten.yahoo.com/video/3-2-1-weihnachtsbaum-per-131300802.html)

Viel Spaß
Siran
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 06. Januar 2013, 22:13:43
Gerüchten zufolge soll Curiosity auf dem Mars ziemlich Spaß haben...

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up028247.jpg?w=604)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Marslady am 06. Januar 2013, 22:24:22
Zeit genug hat sie ja...... ;D

Mfg Marslady
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Majo2096 am 06. Januar 2013, 23:02:32
Ja sie schaufelt schön

demnächst wird das Loch gebohrt.  ;)  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 07. Januar 2013, 12:52:19
Live long an prosper... on the ISS...  ;D

http://www.spiegel.de/netzwelt/web/twitternde-astronauten-iss-antwortet-raumschiff-enterprise-a-876052.html (http://www.spiegel.de/netzwelt/web/twitternde-astronauten-iss-antwortet-raumschiff-enterprise-a-876052.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 23. Januar 2013, 09:19:39
Lol ;D
http://www.theonion.com/video/nasa-continues-search-for-planet-capable-of-suppor,30990/ (http://www.theonion.com/video/nasa-continues-search-for-planet-capable-of-suppor,30990/)

Zitat
NASA Continues Search For Planet Capable Of Supporting NASA
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 06. Februar 2013, 00:29:39
Raumfahrer auf Englands Strassen zeigt die neue Mobilität - der Lego-Astronaut:

Jeremy Clarkson's P45 - Top Gear - Series 19 Episode 1 Highlight - BBC Two (http://www.youtube.com/watch?v=jAptCdalzug#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 06. Februar 2013, 01:00:20
Also mit dem englischen Humor habe ich Probleme. :-\
Einen Raumfahrt-Bezug konnte ich auch nicht erkennen.
Bin ich jetzt eine Spaßbremse? ???
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 06. Februar 2013, 11:41:31
Hallo eumel,

ne, biste nicht. Es fällt mir nur schwerer, hier etwas mit Raumfahrtbezug zu finden. ;)

Einmal im Monat sollte das doch gelingen, ich werde mir mehr Mühe geben.

vielel Grüße
tomtom
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Chris3445 am 06. Februar 2013, 17:21:47
Hallo meine Freunde,
im gegensatz zum Raumschiff Enterprise Projekt gibt es beim Death Star Projekt eine Fortschritt ;). Es haben sich schon etliche Investoren gefunden die das Projekt unterstüzten und entsprechend Geld gespendet haben, siehe Link:

http://www.kickstarter.com/projects/461687407/kickstarter-open-source-death-star (http://www.kickstarter.com/projects/461687407/kickstarter-open-source-death-star)

Na also, kriegen wir doch noch unseren Todestern!  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Kreuzberga am 06. Februar 2013, 18:26:50
Gehört das nicht eher in den Witze-Thread?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Majo2096 am 06. Februar 2013, 18:40:00
Ja das sollte Wirklich zu dem Witzen

Naja also erstmal wird man versuchen 20.000.000 USD durch Spenden zu bkommen um damit genauere Pläne zu machen. Sollte das klappen (was mich sehr wundern würde) braucht man noch einmal $850.000.000.000.000.000 um den dann zu Bauen
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: muzker am 07. Februar 2013, 12:50:57
Noch eine kleine Statistik dazu:
wenn der Todesstern wirklich gebaut werden würde, müsste man bei der aktuellen Eisenförderung der Erde ca. 800.000 Jahre alles gewonnene Eisen für den Todesstern nutzen
;-)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 08. Februar 2013, 12:51:15
Die Frage am Ende sind auch zu geil:
Zitat
Correct me if I'm wrong, but wasn't the downfall of the first Death Star due to open source plans?

No, the first Death Stars was closed source and the theft of the plans resulting in the loss of many Bothan lives. Had the previous Death Star plans been more open, someone might have spotted the obvious design flaw. We believe that an open source project is safer, cheaper and better for everyone.

 ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: T.Raumkreuzer am 13. Februar 2013, 20:32:24
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up028246.jpg)

 :o

Die Bettwäsche ist von einem holländischen Hersteller (https://www.snurkbeddengoed.nl/astronaut?size=851) und kostet 60 Euro. Damit ist die mir leider etwas zu teuer...  :-\
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 14. Februar 2013, 23:26:42
Der Mars inspirert jetzt auch neue Modekollektionen:
http://www.theatlantic.com/technology/archive/2013/02/the-fashion-line-inspired-by-mars/273143/ (http://www.theatlantic.com/technology/archive/2013/02/the-fashion-line-inspired-by-mars/273143/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: muzker am 16. Februar 2013, 20:28:05
Ich weiss zwar nicht ob wir das schon mal hatten aber es ist immer wieder genial anzusehen.
Viele von euch werden es warscheinlich schon kennen :-) die mit Abstand beste Top-Gear Serie die es gab !!!
Robin Reliant Space Shuttle Challenge - BBC (http://www.youtube.com/watch?v=pJdrlWR-yFM#ws)

schade dass es am Ende nicht ganz geklappt hat :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: technician am 17. Februar 2013, 12:14:33
Es ist gelandet aber man hatte gewisse Zweifel bzgl. der Wiederverwendung.....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 02. März 2013, 17:42:26
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030025.jpg)
"Vegetables grown on board the International Space Station (ISS) can be consumed without fearing food poisoning, Russian scientists believe."
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 02. März 2013, 23:17:03
Hallo Zusammen,
diesen Arm könnte Cury nach dem,
von einigen erwarteten, Aufprall des C/2013 A1 auf dem Mars,wunderbar gebrauchen. ;)

Big Dog

Dynamic Robot Manipulation (http://www.youtube.com/watch?v=2jvLalY6ubc#ws)

Erstaunlich, wie weit die Forschung schon fortgeschritten ist,
mit den besten Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 05. März 2013, 15:11:29
Ko(s)misches Erdhörnchen
Dieses Erdhörnchen hat das "Rollout" fest im Blick!

Суслик на старте (http://www.youtube.com/watch?v=rgNRINLfNrs#ws)

Gruß, von Guan  (und HausD)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GG am 05. März 2013, 18:44:13
Das hatten wir schon mehrfach. Ist aber immer wieder putzig. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 17. März 2013, 22:52:28
Und wieder einmal sind wir auf einem fremden Planeten gewesen:

http://de.nachrichten.yahoo.com/fotos/legend%C3%A4re-expeditionen-allein-unter-menschenfressern-oder-auf-fremden-planeten-1363276518-slideshow/neil-armstrong-photo-1771137950.html (http://de.nachrichten.yahoo.com/fotos/legend%C3%A4re-expeditionen-allein-unter-menschenfressern-oder-auf-fremden-planeten-1363276518-slideshow/neil-armstrong-photo-1771137950.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 18. März 2013, 15:40:57
Die wissenschaftliche Sensation des Jahres: Forscher gehen davon aus, dass vor langer Zeit einmal so etwas wie Frühling auf dem Planeten Erde möglich war.

Die Sonde "Apathy" hat am Rande eines Kraters in der Ödnis von Mecklenburg Vorpommern Anzeichen für die Voraussetzung von Frühling gefunden. Bodenproben auf dem tiefgefrorenen Erdreich enthielten Spuren von Schneeglöckchen. :)

http://www.welt.de/satire/article114536674/Nasa-sicher-Es-gab-einst-Fruehling-auf-der-Erde.html (http://www.welt.de/satire/article114536674/Nasa-sicher-Es-gab-einst-Fruehling-auf-der-Erde.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: alswieich am 18. März 2013, 16:23:07
Mahlzeit!

Frühling? Hier? DAS glaube ich erst wenn ich es mit meinen eigenen Augen sehe!
*ausdemFensterguggundSchneeflockenzähl*
Aber danke für diese aufmunternde Nachricht.

Gruß
Peter
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 21. März 2013, 15:11:36
Der Herr, der aussieht wie ein Finanzbeamter, ist Nasa Wissenschaftler (Name ist mir entfallen) und erklärt grad den Urinprobencontainer. Hier den mit einem Adapter für Männer. An dem köstlichen Blick des Mädels kann man ihre Gedanken lesen : "Na alter Knabe, wie ziehst Du Dich aus der Affaire bei dem Teil für Frauen?". Aber er war clever : "Der für Frauen sieht natürlich anders aus". Nächstes Thema.

(http://www.letterchip.de/nasa_temp/abwasser2.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 03. April 2013, 18:41:32
Was ist der Unterschied zwischen dem Mars und dem Berliner Flughafen ?

Auf dem Mars werden einmal Menschen landen. :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 03. April 2013, 20:19:16
:D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 04. April 2013, 01:29:21
Hier mal was für alle Fans von "Game of Thrones":

http://de.arxiv.org/pdf/1304.0445 (http://de.arxiv.org/pdf/1304.0445)
“Winter is coming”
arXiv:1304.0445v1 [astro-ph.EP] 1 Apr 2013
Submitted for publication in the Oldtown Journal of Evil Omens

Ganz interessante Klimaanalyse für Westeros ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: waldmannpeter95 am 05. April 2013, 11:24:52
Die ESTEC Mitarbeiter beim "Arbeiten"
ESTEC Shake (http://www.youtube.com/watch?v=cpeCBL6cLJ4#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 05. April 2013, 11:48:46
Und am Ende kommt echt der ESA-Disclaimer .... :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 05. April 2013, 14:59:18
Ja, die sind voll Power! 8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 05. April 2013, 17:28:41
Hübsch, hübsch ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 05. April 2013, 17:30:22
Die ESTEC Mitarbeiter beim "Arbeiten"
Und jetzt mal ganz im Ernst: Ich wär froh wenn wirkliche ESA-Arbeit auch so offen präsentiert würde... aber PR ist ja überflüssig >:(
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GG am 05. April 2013, 20:09:45
Der Kittel-und-Helm-Tanz zu Beginn ist das Beste. Schnell noch anschauen, bevor es die GEMA sperren lässt. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Uwe am 06. April 2013, 01:41:53
da muss ich jetzt mal das hier beisteuern:

http://www.hsmaker.com/harlemshake.asp?url=http://www.raumfahrer.net (http://www.hsmaker.com/harlemshake.asp?url=http://www.raumfahrer.net)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: T.D.K. am 11. April 2013, 22:20:32
Meine neue Marswohnung

Da ja in letzter Zeit viel darüber geschreiben wurde wegen One-Way Flug zum Mars.
Dafür benötigen wir natürlich noch die passende Unterkunft.  :)
Würde auch auf dem Mond optisch was hermachen.  ;)


Alvernia Studios
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030024.jpg) (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030023.jpg)



Wer mal mit dem Auto nach Krakau fährt, sie befinden sich direkt an der A4,
ca. 20 km vor dem Flughafen (J. Paul II Balice International).

http://maps.google.de/?ll=50.10251,19.546931&spn=0.008354,0.019333&t=h&z=16 (http://maps.google.de/?ll=50.10251,19.546931&spn=0.008354,0.019333&t=h&z=16)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 17. April 2013, 20:28:28
In diesem Beitrag erklärt uns die EARSC bzw. ESA, warum die "Free and Open Sentinel Data Policy" sinnvoll ist, also quasi, warum die Satellitenbilder nicht kommerziell verwertet, aber dennoch Nutzen.

Die eigentlich wohl ernstgemeinte Erläuterung kommt mit "König Europa und seinen goldenen Eiern" und was man sich da so vornimmt doch ziemlich komisch vor:

http://vimeo.com/63079712 (http://vimeo.com/63079712)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 18. April 2013, 19:04:22
Hallo,

Ein Radiosender bemüht sich seid einigen Wochen Lieder auf Städte in Sachsen umzutexten.
Diese Woche ist dann Morgenröthe Rautenkranz dran  ;)
Höre hier: http://www.hitradio-rtl.de/programmaktionen-gewinnspiele/die-hitradio-rtl-sachsen-hits-611066/ (http://www.hitradio-rtl.de/programmaktionen-gewinnspiele/die-hitradio-rtl-sachsen-hits-611066/)
unten bei MR klicken...

naja...wer es mag  ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 06. Mai 2013, 01:22:46
N'abend,

bei der ESA wird "ernsthaft" erwogen, den Death Star mittels ATV aufzubauen. Bei einer Bauzeit von 10 Jahren bedarf es dazu lediglich

1,39 x 1014 Starts

Also nur ein Start alle 4 Sekunden, rund um die Uhr, über 10 Jahre. Das schaffen wir locker.... ::)

http://blogs.esa.int/atv/2013/05/01/could-we-use-atv-to-build-and-supply-a-real-death-star/#more-7188 (http://blogs.esa.int/atv/2013/05/01/could-we-use-atv-to-build-and-supply-a-real-death-star/#more-7188)

Das nenn ich mal ne vernünftige Produktionsrate....  ;D

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030022.jpg)
ESA

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: trallala am 06. Mai 2013, 18:29:02
N'abend,

bei der ESA wird "ernsthaft" erwogen, den Death Star mittels ATV aufzubauen. Bei einer Bauzeit von 10 Jahren bedarf es dazu lediglich


"By the time it was finished, our star would be dead. Get it? 'Death' Star? Yes, that was a bad joke..."  ;D

(Bis wir fertig sind mit bauen ist unsere Sonne schon tot. Verstanden? Todes-Stern? Ja, das war kein guter Witzt ...")
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Helix am 06. Mai 2013, 22:27:57
N'abend,

bei der ESA wird "ernsthaft" erwogen, den Death Star mittels ATV aufzubauen. Bei einer Bauzeit von 10 Jahren bedarf es dazu lediglich

1,39 x 1014 Starts

Also nur ein Start alle 4 Sekunden, rund um die Uhr, über 10 Jahre. Das schaffen wir locker.... ::)

http://blogs.esa.int/atv/2013/05/01/could-we-use-atv-to-build-and-supply-a-real-death-star/#more-7188 (http://blogs.esa.int/atv/2013/05/01/could-we-use-atv-to-build-and-supply-a-real-death-star/#more-7188)

Das nenn ich mal ne vernünftige Produktionsrate....  ;D

Da würd' ich aber nochmal nachrechnen!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 08. Mai 2013, 15:44:32
Hier ist er, der Beweis:
Zitat
Zarya Capsule    AMK 002.    Maßstab 1/72    Die Zarya Kapsel war ein geheimes sowjetisches Projekt für eine große bemannte Rumkapsel, die die Soyuz Raumschiffe ersetzen sollte.
Es war doch kein Wodka!

Prost, HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 08. Mai 2013, 15:57:06
Immerhin keine Rumkugel, wie Wostok-1.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: wolfes am 10. Mai 2013, 14:13:59
Zu T.D.K.'s Mars- oder Mondwohnbasen:

Alles kalter Kaffee. YT ist voll mit Filmchen von solchen
"ECHTEN" Mars- und Mondbasen.
Ich trau mich bloß nicht die hier reinzustellen, schäme mich doch zu sehr.

Verschämte Grüße.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 12. Mai 2013, 12:44:17
Branson ist manchmal echt ein Hammer...  ;D

http://www.spiegel.de/reise/aktuell/virgin-chef-richard-branson-serviert-als-stewardess-bei-airasia-a-899313.html (http://www.spiegel.de/reise/aktuell/virgin-chef-richard-branson-serviert-als-stewardess-bei-airasia-a-899313.html)

Die Aussicht auf und die Ankündigung von "AirAsia Galactica" nehme ich jetzt einfach mal hoffnungsvoll wörtlich und freue mich auf ein bezahlbares Ticket...  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: siran am 20. Mai 2013, 11:22:21
Hallo allerseits,

habe gerade auf AstroMedia diese kleinen Pocket-Rockets entdeckt. Ist ja irgendwie witzig. Mit der entsprechenden Startrampe kann man sich sein Kosmodrom auf dem Wohnzimmertisch schaffen und die kleinen Raketen starten lassen.
   
http://astromedia.eu/Bastelspass-der-Wissen-schafft/Die-Pocket-Rockets::90.html (http://astromedia.eu/Bastelspass-der-Wissen-schafft/Die-Pocket-Rockets::90.html)

Schöne Restpfingsten noch
Siran
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Rori am 21. Mai 2013, 19:22:43
Hallo zusammen,

auf dem ersten Foto von ESTCube 1 (http://www.estcube.eu/en/home (http://www.estcube.eu/en/home)) befindet sich ein mysteriöser roter Punkt, der von einem finnischen Raketenexperten als gepanzerter Raumkreuzer mit deutschen Hoheitszeichen aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs identifiziert wurde:

Mystery object (http://www.youtube.com/watch?v=8wB09M8P4Yg#)

Der Fund durch den relativ einfachen ESTCube 1 offenbart eklatante Schwächen in der Weltraumüberwachung durch Amerikaner, Russen und Europäer. 

Ein anonym bleiben wollender Historiker vermutet an Bord das seit Ende des Zweiten Weltkriegs verschollene Bernsteinzimmer, ein Geschenk von Preußenkönig Friedrich Wilhelm I an Zar Peter der Große. Sollte dem so sein, wäre die Regelung der Fundrechte ein komplizierter Präzedenzfall für das Weltraumrecht.

Grüße

Roland
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: waldmannpeter95 am 22. Mai 2013, 17:46:06
Wechselt das Pferd, stärkere Peitsche...  ;D
Ich brech ab,
perfekte Darstellung des Verhältnisses zwischen EU und ESA  ;D ;D ;D
http://www.dlr.de/blogs/de/desktopdefault.aspx/tabid-5896/9578_read-632/ (http://www.dlr.de/blogs/de/desktopdefault.aspx/tabid-5896/9578_read-632/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 17. Juni 2013, 22:06:48
Kanadas Regierung hat einen neuen Chef ihrer Space Agency ernannt, Walter Natynczyk, ein ehemaliger Armee-General.

Das Internet vergißt nichts: ;)

(http://4.bp.blogspot.com/_5ULlIP5MJMs/SlF5lUmX1AI/AAAAAAAACR4/JmvX4C6DZZA/s400/General+Natynczyk.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 22. Juni 2013, 08:09:01
LE GO!
... ist fanglisch und wird z.Zt. im Salon de Bourget gezeigt:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030021.jpg)

Wer Bekannte erkennt, bitte melden!

Gruß, HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 22. Juni 2013, 12:04:45
Die Raumfahrzeuge sind doch eher Playmobile, das ist also eher denglisch. ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 22. Juni 2013, 12:25:04
Die Raumfahrzeuge sind doch eher Playmobile, das ist also eher denglisch. ;D
... dazu von mir, le und ein kräftiges : Die Ätsch-e (the) ,

schmunzelt HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 26. Juni 2013, 08:05:08
Wir "alten Hasen" waren alle live mit dabei ... nur hatten wir keine Geduld!

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030020.png)
Quelle: http://xkcd.com/1229/ (http://xkcd.com/1229/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 29. Juni 2013, 14:26:29
Zitat
Unter "Allgemeinheit" versteht man Mobbing unter Raumfahrenden.

;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 29. Juni 2013, 14:31:15
Zitat
Unter "Allgemeinheit" versteht man Mobbing unter Raumfahrenden.

;D
Wo ist die Quelle dieses Kalauers? ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: websquid am 29. Juni 2013, 14:40:17
Vom Hörensagen, keine Ahnung vom wem das eigentlich kommt ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 04. Juli 2013, 22:02:09
Es kursieren Gerüchte, dass der Protonabsturz eine verdeckte Entsorgungsaktion gewesen ist.

Gegen aller Behauptungen befanden sich am Bord die Marssonden Fobos-Grunt 2 bis 4. Diese wurden in einer Nacht und Nebelaktion aus der letzten Prüfinstanz entwendet, um die gravierende Fehler bei dem Bau unenetdeckt zu lassen. Die Montage auf der PROTON wurde mit einer logistischen Verwechselung "erklärt", die dann um jegliche Sondendefektspuren zu verschleiern zum Absturz gebracht wurde.

Grüße aus der Gerüchteküche.

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 12. Juli 2013, 03:05:48
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030019.jpg)
Quelle: Russianspaceweb (http://www.russianspaceweb.com/centers_industry_2010s.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 13. Juli 2013, 03:12:48
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030018.jpg) (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030017.jpg)
Photo credit: NASA/Bill Ingalls
Fjodor Jurtschichin, Kommandant von Sojus TMA-09M und Mitglied von Expedition 36/37

Spocks Vulkanier-Gruß muss er aber noch üben! ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 14. Juli 2013, 00:36:03
+++ EILMELDUNG +++ Breaking News +++ EILMELDUNG +++

Wie sich beim EVA der Astronauten Cassidy und Parmitano vor einigen Tagen herausstellte, muß die ISS in Kürze aufgegeben werden!!  :'(

Es zeigte sich, daß sie bereits überall rostet und demnächst auseinanderbrechen wird.

Hier der photographische Beweis, roter Rost an einem Lukendeckel:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up030016.jpg)

Tja, das war's dann wohl.... 8)

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 14. Juli 2013, 16:14:55
Russland macht die erste Vorschläge zur Behebung der Notlage. Mit der nächsten Sojus-Mission wird unter der Manschaft ein Verträter der Baykonur benachbarter Gemeinde geschickt - der Schloßer Wassilij. Die Ausrüstung steht auch schon fest - es werden ein Vorschlaghammer, ein Satz von Feilen und eine Kiste Wodka mitgenomen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 16. Juli 2013, 18:21:12
Hallo,

...Karen Nyberg Crew Mitglied der Expedition 36 zeigt mal eine gewöhnliche Haarwäsche an Bord der ISS  :D

Karen Nyberg Shows How You Wash Hair in Space (http://www.youtube.com/watch?v=uIjNfZbUYu8#ws)

.... ;)
..bei dem Aufwand stellt sich die Frage:braucht man lange Haare in der Erdumlaufbahn??? Wenn man den Astronautinnen einen Kurzhaarschnitt auferlegen würde ,könnte man glatt einige Gramm an Nutzlast beim Start gewinnen  ;) ;) ;) ;D   z.B für Schuhe die sie dann auch nicht braucht  ;)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 16. Juli 2013, 19:08:29
...Karen Nyberg Crew Mitglied der Expedition 36 zeigt mal eine gewöhnliche Haarwäsche an Bord der ISS  :D
Hmm, bei dieser Kategorie wäre doch Lucas "Haarwäsche" noch passender  ;D :
www.youtube.com/watch?v=2Sp-7G3D5DY (http://www.youtube.com/watch?v=2Sp-7G3D5DY#ws)
PS. ja man sollte immer einen elektronischen Daumen und ein Handtuch dabei haben ;) (bei dem, was heute passiert ist)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Helix am 17. Juli 2013, 02:22:38
braucht man lange Haare in der Erdumlaufbahn???

Auf jeden Fall!!!  So ein schönes Medusenhaupt! Noch dazu mit lebenden Schlangen! Das sieht man nicht alle Tage!  :)

und ein Handtuch dabei haben

Ein Handtuch ist so ziemlich das Nützlichste, was man auf Reisen durch die Galaxis mit sich führen kann.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 17. Juli 2013, 10:11:03
Beim Herrn Parmitano, muss jemand auch an den hier denken?:

  (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034572.png)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZeT am 17. Juli 2013, 23:48:25
                  SPIRIT

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up008044.png)

 8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: David Bowman am 19. Juli 2013, 20:07:54
Mit diesem Link verabschiede ich mich in den Urlaub :

http://www.funnyfurz.de/?3cd929e5ddc0a480 (http://www.funnyfurz.de/?3cd929e5ddc0a480)

Gruß
Michael
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 22. Juli 2013, 14:12:56
Ein Überraschungsgast auf der ISS!
"I had a surprise visit in the #ISS from a special friend - look who's here! "
Surprise guest on the International Space Station (http://www.youtube.com/watch?v=zkDXpUCDSDQ#ws)
und
https://twitter.com/astro_luca/status/359284755323305985/photo/1 (https://twitter.com/astro_luca/status/359284755323305985/photo/1)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 22. Juli 2013, 17:57:29
Hallo Zusammen,
... da ist er,
... T-Rex auf dem Mars...
http://photojournal.jpl.nasa.gov/catalog/PIA17318 (http://photojournal.jpl.nasa.gov/catalog/PIA17318)

Mit schmunzelnden Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 29. Juli 2013, 11:38:21
Die sechs Worte die man bei der NASA niemals sagen darf:
"Es funktioniert im Kerbal Space Program (http://de.wikipedia.org/wiki/Kerbal_Space_Program)"

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034571.png)
Quelle: http://xkcd.com/1244/ (http://xkcd.com/1244/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Kryo am 29. Juli 2013, 12:04:18
aber wieso eigentlich? ;) Wenn in KSP klappt, könnte es auch in Wirklichkeit klappen. Finde das eigentlich schon ein gutes Argument :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 29. Juli 2013, 12:13:47
Na ich habe in Kerbal aber schon mal ein Manöver gesehen, das mich an der Physik-Engine zweifeln lässt ...

Eine noch brennende Stufe habe ich abgetrennt, um dann im Freiflug zu driften. Die abgetrennte Stufe ist einfach bei mir geblieben und hat meine Oberstufe fröhlich weiter brennend umkreist. Wo war da der Schwerpunkt?

Ansonsten: netter Cartoon.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: sf4ever am 29. Juli 2013, 12:17:48
Na ich habe in Kerbal aber schon mal ein Manöver gesehen, das mich an der Physik-Engine zweifeln lässt ...

Zur Verteidigung von KSP kann man ja noch sagen, dass es gerade immer noch in der Alpha-Phase ist und eine Fertigstellung bestimmt noch ein Jahr, wenn nicht länger dauert. Dafür, was schon jetzt im Spiel möglich ist, ists doch nicht schlecht. ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 29. Juli 2013, 12:19:38
Die sechs Worte die man bei der NASA niemals sagen darf:
"Es funktioniert im Kerbal Space Program (http://de.wikipedia.org/wiki/Kerbal_Space_Program)"

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034571.png)
Quelle: http://xkcd.com/1244/ (http://xkcd.com/1244/)

Noch ein Zusatz aus dem Mouse-Over-Text:
"Ahem. We are STRICTLY an Orbiter shop." ... quasi die NASA-Antwort: "Ähm. Wir sind ausschließlich ein ORBITER-Laden."
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: spacer am 29. Juli 2013, 16:25:17
Noch ein Zusatz aus dem Mouse-Over-Text:
"Ahem. We are STRICTLY an Orbiter shop." ... quasi die NASA-Antwort: "Ähm. Wir sind ausschließlich ein ORBITER-Laden."
Richtig. KSP wird bekanntlich nur von SpaceX für Entwurfszwecke benutzt. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: christiankrause6 am 04. August 2013, 14:03:33
Hier ein Foto der letzten Shuttle-Crew beim ersten bemannten Start der Orion.  ;D

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034570.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034570.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: spacer am 05. August 2013, 18:03:25
Hier ein Foto der letzten Shuttle-Crew beim ersten bemannten Start der Orion.  ;D

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034570.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034570.jpg)
Hmmm... Sandra Magnus hat sich aber sehr verändert...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: christiankrause6 am 09. August 2013, 01:00:44
Sie hat sich von ihrem jüngeren Bruder vertreten lassen.  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mim am 15. August 2013, 21:45:05
Hallo,

heute war mir nostalgisch zumute  :D , daher stöberte ich im Netz herum und fand das hier: [link entfernt wegen Urheberrechtsbedenken - klausd]   Ich wußte gar nicht mehr, wie die Geschichte von Pan Tau anfing. Er kam mit dem Raumschiff!  :)
Viele Grüße und viel Spaß!

Mim
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mim am 15. August 2013, 21:57:56
Huch, das wußte ich nicht, tut mir leid.

Aber kann ja gerne jeder selber im Net suchen:

Pan Tau, Staffel 1, Folge 1

Viele Grüße, Mim
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Martin am 26. August 2013, 03:17:21
Probleme beim bemannten Marsflug: SMBC Comic (http://www.smbc-comics.com/?id=3092#comic)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Liftboy am 03. September 2013, 22:30:20
Nicht direkt Raumfahrt... aber die NASA ist "beteiligt"

http://9gag.com/gag/adN7N72 (http://9gag.com/gag/adN7N72)

:D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: alswieich am 03. September 2013, 23:04:21
:o 8) ;D
*habenwill*
(Nicht das rote Auto!)
Und dann auf den Mond schießen (das "Auto" und mich) ...
::)

Gruß
Peter

P. S.: ein Schmeili geht noch: :-X
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 09. September 2013, 17:01:41
Verlassene Wikingersiedlung auf Rückseite des Mondes entdeckt:

http://www.der-postillon.com/2011/02/verlassene-wikingersiedlung-auf.html (http://www.der-postillon.com/2011/02/verlassene-wikingersiedlung-auf.html)

 ::)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 14. September 2013, 01:30:19
Kermit im Freiflug...

http://de.nachrichten.yahoo.com/frosch-auf-space-mission-090501786.html?vp=1 (http://de.nachrichten.yahoo.com/frosch-auf-space-mission-090501786.html?vp=1)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: wolfes am 30. September 2013, 20:31:57
Ziemlich teuere Zubereitung für gebackene Froschschenkel.
Für Raumfahrt-Fans aber bestimmt das Nonplusultra,
mit einem Hauch Raketentreibstoff fein abgeschmeckt.........
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Rori am 05. Oktober 2013, 10:58:26
aus der heutigen FAZ (S. 9) unter Twitter-Meldungen zum Shutdown:

"97% der Nasa sind stillgelegt. Es würde zur Menschheit passen, wenn der erste Kontakt mit Außerirdischen eine Abwesenheitsnotiz wäre." (@mrdaveturner, 01. Oktober)

oder:

"Wegen des Shutdowns arbeitet das Asteroiden-Aufklärungsteam der Nasa nicht. Wenn ein Asteroid einschlägt, hoffentlich in das Kapitol." (@indecision, 01. Oktober)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ilbus am 10. Oktober 2013, 14:05:52
In Russland ist es gerade ein Running Gag  ;D:

nach der Wahl des ejemaligen Vorstandsvorsitzenden des AutoVAZ (Lada-Hersteller ;) ) zum Leiter von ROSKOSMOS befürchtet man, dass die PROTONs im Winter nicht mehr anspringen werden.

Privet
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: do1jkb am 12. Oktober 2013, 09:24:19
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034569.jpg)
 ;D
Quelle: www.hornoxe.com (http://www.hornoxe.com)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: muzker am 12. Oktober 2013, 12:21:14
hahahahaha  ;D zehn minuten habe ich nicht ganz gebraucht, aber so ne Minute habe ich schon gerübelt ... nich schlecht ;-)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 12. Oktober 2013, 12:26:01
Die Schatten sind falsch, eindeutig! ;D ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZiLi am 12. Oktober 2013, 12:32:10
Stimmt - bei dem Licht müsste man nen Halbmond sehn. ;)
Ausserdem stimmt was mit der Windrichtung nicht - der Astronaut lehnt sich gegen den Wind, und die Fahne weht in die falsche Richtung... :-\

-ZiLi-  8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 12. Oktober 2013, 13:22:16
Der Astronaut ist falsch!
Der kann dort gar nicht sein, denn die NASA Mitarbeiter sind wegen des Haushalts-Shutdowns zwangsbeurlaubt!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: wulf 21 am 12. Oktober 2013, 13:50:58
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034569.jpg)
 ;D
Quelle: www.hornoxe.com (http://www.hornoxe.com)

  :o ???  :-\  :)  :D  ;D  ;D  ;D  8) ... hat bei mir aber nur gurt 30 s gebraucht.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 12. Oktober 2013, 18:44:44
Das Bild hat zwei Fehler: Wenn nirgendwo die Erde wäre, gäbe es niemanden, der das Foto kennt. 8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 12. Oktober 2013, 19:35:18
Mein Tipp: Die Bilder stammen von einem Studio-Fußboden eines gefakten Mondfilms...
                 Endlich deeer  Beweiß!!!
Gruß, HausRD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZiLi am 12. Oktober 2013, 20:41:48
HausD: Stimmt - dann passt alles - der Sand sieht aus wie in der Mojave (Area-51?), der Mond ist sichtbar, die Schatten kommen von Lampen, was die Mondphase erklärt, und Windrichtungen sind dann nur noch das 'icing on the cake'. Und das erklärt auch, warum man keine Sterne sieht. Du hast das Rätsel gelöst. Kongratz.

-ZiLi- ;) :D 8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: muzker am 13. Oktober 2013, 10:49:02
HausD: Stimmt - dann passt alles - der Sand sieht aus wie in der Mojave (Area-51?), der Mond ist sichtbar, die Schatten kommen von Lampen, was die Mondphase erklärt, und Windrichtungen sind dann nur noch das 'icing on the cake'. Und das erklärt auch, warum man keine Sterne sieht. Du hast das Rätsel gelöst. Kongratz.

-ZiLi- ;) :D 8)

Nicht zu vergessen der Wind, welcher die Fahne deutlich sichtbar wehen lässt ;-)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZeT am 17. Oktober 2013, 19:09:06
NASA entdeckt bewohnbaren Planeten in nur null Lichtjahren Entfernung zur Erde (http://www.der-postillon.com/2012/02/nasa-entdeckt-bewohnbaren-planeten-in.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 17. Oktober 2013, 23:25:22
Waaaahnsinn.....!!

Und die wichtigste Frage wird ja am Ende der Meldung auch schon beantwortet:

Zitat
Die Frage, ob es auf GJ 7662 3S intelligentes Leben geben könnte, beantworten die NASA-Spezialisten derzeit mit einem klaren "Nein"
8) 8)

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: muzker am 22. Oktober 2013, 20:50:36
Falls jemand ein Bild vom "Dachstuhl" der ISS braucht bitte hier kaufen:
http://www.ebay.de/itm/Poster-Leinwandbild-ISS-Steuerbord-Dachstuhl-/350831164056?pt=Buchst%C3%BCtzen&var=&hash=item51af2aba98 (http://goo.gl/YM6n4x)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: wolfes am 23. Oktober 2013, 07:43:34
Hallo Muzker,

das "Bild vom Dachstuhl der ISS" ist leider nicht mehr erhältlich. Das Angebot wurde schon entfernt, scheint ja ein satter Patzer gewesen zu sein. Kannst Du bitte erklären was da los war?

LG von wolfes.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Excalibur am 23. Oktober 2013, 08:00:35
Hallo,

also ich kann das Ding aufrufen, muss mir allerdings den eigentlichen Link per Hand rauskopieren. Vermutlich klappt das bei Dir, wolfes, nicht, weil der Link durch das Acronym-Tool des Forums (wie schon so oft) zerschossen wurde.

 Was man dort sieht, ist einfach ein Poster, das man über Ebay erwerben kann. Dieses Poster zeigt einen Teil des Truss an der ISS und ist eben in Ebay mit "Dachstuhl" beworben  ;D

Gruß
Excalibur
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 23. Oktober 2013, 08:17:42
Hallo,

ich habe den langen Link mit seinem ISS-Teilstring (auf den unser Abkürzungstool anspricht) durch eine Kurz-URL ersetzt. Dann geht's.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 23. Oktober 2013, 10:39:47

Ich lass diese Grafik hier mal unkommentiert stehen:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034568.gif)

Gruß, Klaus
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 23. Oktober 2013, 12:05:07
Meine volle Zustimmung, aus 2 lebensunwichtigen Gründen:
- ... tomato is a fruit, but not a vegetable!
- BUTNOT ist der BOOL'sche Operator, im Deutschen NABER für das negierte aber .
Gut, dass ich beides einschließlich der Tomaten nicht mag!

Gruß, HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GG am 23. Oktober 2013, 14:52:02
ABER kenne ich nicht als Boole'schen Operator (ODER, UND, NICHT, ENTWEDER-ODER, NICHT-ODER, NICHT-UND). Ich würde hier UND NICHT einsetzen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: klausd am 23. Oktober 2013, 16:15:27

Was unter der Grafik steht ist für die Kernaussage ziemlich irrelevant  ;)

Gruß, Klaus
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 23. Oktober 2013, 17:37:35
ABER kenne ich nicht als Boole'schen Operator (ODER, UND, NICHT, ENTWEDER-ODER, NICHT-ODER, NICHT-UND). Ich würde hier UND NICHT einsetzen.
Dann hat sich das NABER in deiner Gegend vielleich noch nicht so durchgesetzt?
Da werds Zeid, naber nu, nor? (Übersetzung : Da wird es nu aber Zeit, nichtwahr? )

@ Klaus: Ich gehe lieber um einen "Mount Stupid" herum, da ich schlecht nach unten laufen kann   :)

Beste Grüße, HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: AliveAgain am 24. Oktober 2013, 19:36:48
Vorgestern entdeckt im Technik-Museum Speyer: Der Bremsschirm vom Spaceshuttle BURAN  :)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034567.jpg) (http://imageshack.us/photo/my-images/842/7e82.jpg/)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 25. Oktober 2013, 08:31:16
Nachdem ich, frei vom wirklichen Bremsschirmbild, den Bremsschirm heute "sofort" auch entdeckt habe, kam bei mir die Frage auf: Wie war doch der Name der Kosmonauten-Dame für den er extra hergestellt worden war ... ?

Gruß, HausD 
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 27. Oktober 2013, 01:20:46
Sehr geehrter Leser,
weil in den letzten Wochen in den Medien so viel über eine NSA gemeldet wird, möchte ich darauf hinweisen, dass es sich dabei nicht um eine Raumfahrtbehörde mit vergessenem "A" handelt.
Die suchen nicht nach Planeten, Sternen, Galaxien oder dem Weg dorthin, sondern nach Terroristen.
Weil das eine ganz andere Priorität hat und sie auch noch nicht so viele Terroristen gefunden haben, wie die NASA Sterne, haben die freilich auch ein anderes Budget.

In Deutschland haben wir zwar nicht so viel Raumfahrt, - dafür aber Buugle:
X3: Buugle - was Google kann können wir schon lange! (http://www.youtube.com/watch?v=-CKbNE5ql0A#ws)


und sie haben es auch schon heraus gefunden:
Du bist Terrorist (http://www.youtube.com/watch?v=SGD2q2vewzQ#ws)

Es müssen halt Prioritäten gesetzt werden.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 15. November 2013, 23:45:02
Astronaut Chris Hadfield zeigt uns hier erstaunliche Phänomene. :)

An Astronaut's Guide to Movember (http://www.youtube.com/watch?v=zT2aVoUkSDg#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 16. November 2013, 08:51:00
Die wunderbare Welt der Schwerkraft.

The audience is still listening ... :)

Sehr schön.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Elatan am 18. November 2013, 19:21:24
Das wär doch mal was, schon so lange her ;)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034566.gif)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Bugfix am 21. November 2013, 20:26:27
Meine Schwester eben, als ich ihr ein Bild von der heftig Sauerstoff ablassenden Falcon 9 geschickt habe: "Weißer Rauch .. Neuer Papst?"   ;D

Und mein Gedanke: Hoffentlich rast jetzt niemand mit einem Tesla da rein. Gut, das ist jetzt wirklich böse... ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 22. November 2013, 07:07:14
Heute mal Astronomie: Die Namen der noch kommenden Teleskope ...

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034565.png)
Quelle: xkcd (http://xkcd.com/1294/)

Im Hovertext steht "The Thirty Meter Telescope will be renamed The Flesh-Searing Eye on the Volcano." ("Das 30m-Teleskop wird umbenannt in "Das fleisch-versengende Auge auf dem Vulkan".)


"The Final Telescope" ... :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dksk am 22. November 2013, 07:26:33
Also was nur Deep Thought dazu sagen würde? Und der wusste schon, daß noch was Besseres nach ihm kommen wird.

dksk
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZiLi am 25. November 2013, 04:16:12
NASA Rejection Letter :)
http://www.geeksaresexy.net/2013/11/24/nasa-rejection-letter-pic/#FLqou8xwo3rHUFz2.01 (http://www.geeksaresexy.net/2013/11/24/nasa-rejection-letter-pic/#FLqou8xwo3rHUFz2.01)
 ;D

-ZiLi-


Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 26. November 2013, 14:02:18
Aber das hier könnten sie ja nun wirklich nicht ablehnen ! -
Water Rocket with 3 boosters (http://www.youtube.com/watch?v=BgjSd00w9FE#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major Tom am 01. Dezember 2013, 20:09:57
Der Komet ISON ist (oder besser war) in Wirklichkeit die Zwergsonne Nibiru.  ;D

https://www.youtube.com/watch?v=l90EaW7rLs8 (https://www.youtube.com/watch?v=l90EaW7rLs8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dksk am 06. Dezember 2013, 15:31:49
Falls mal jemand zufällig in der Sojus aushelfen muss....
http://jalopnik.com/5883458/how-to-fly-a-soyuz-space-capsule (http://jalopnik.com/5883458/how-to-fly-a-soyuz-space-capsule)

dksk
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 06. Dezember 2013, 16:49:35
Hallo,

..und mal die ORION Wasserung etwas anders

Evaluations put NASA Orion on track for 2014 space mission (http://www.youtube.com/watch?v=Ho4MtSrKpA8#ws)
bei 33 sek wirds lustig...

...wozu haben die gestern das Hitzeschild ans Cape gebracht  ;) :)

gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 06. Dezember 2013, 21:20:33
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034564.jpg)

Quelle: Rob Tornoe
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034564.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034564.jpg)

Rob Tornoe schreibt in seinem Blog, dass man bei der NASA die Budgetfrage stellt, anderswo aber bei weitem nicht, im Gegenteil.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Doc Hoschi am 07. Dezember 2013, 10:13:48
Herrlich.... ;D ;D

Bin vor kurzem über folgendes Bild gestolpert.
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034563.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-21552110/Color-NASA-budget-cuts.jpg.html)
Ist hier sicherlich nicht ganz unpassend.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 09. Dezember 2013, 23:40:50
Gerade bei NSF gepostet worden:
http://www.centinelabible.org/SpX%20prayer%20list.htm (http://www.centinelabible.org/SpX%20prayer%20list.htm)

No comment... ::)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Olli am 10. Dezember 2013, 08:57:09
Herrlich.... ;D ;D

Das ist eher traurig...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Doc Hoschi am 10. Dezember 2013, 18:33:35
Moment, da bin ich missverstanden worden. :-[
Das "herrlich" hat sich auf die Pointe des vorhergehenden Cartoons bezogen.
Auch wenn der Sachverhalt, der dort auf die Schippe genommen wird, natürlich nicht viel weniger traurig ist.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: sven am 10. Dezember 2013, 21:08:14
Mission erfolgreich: Amerikaner auf dem Mars!!!

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 11. Dezember 2013, 00:11:22
Mission erfolgreich: Amerikaner auf dem Mars!!!

Und so billig!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 11. Dezember 2013, 18:18:07
Mission erfolgreich: Amerikaner auf dem Mars!!!

Und so billig!
1. Amerikaner kenne ich auch zur Hälfte mit Schokoglasur.
2. Hat schon irgendwer Russen (oder gar Chinesen) beim Bäcker gesehen?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 11. Dezember 2013, 19:23:46
[
1. Amerikaner kenne ich auch zur Hälfte mit Schokoglasur.
2. Hat schon irgendwer Russen (oder gar Chinesen) beim Bäcker gesehen?
[/quote]Zu 1. Es gibt auch Natur-Gelbe
Zu 2. Ja, die haben Ammis*) gekauft

Gruß, Back-HausD

*)  ist ein Ammoniak-Gebäck! (Würglich!!!)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jakda am 12. Dezember 2013, 19:04:46
Roskosmos macht auch "schöne" Filme:

Студии Роскосмоса 8 лет! (http://www.youtube.com/watch?v=F1WF_SOsDDc#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 15. Dezember 2013, 17:32:39
Bio-Rakete:

http://www.ebay.de/itm/BIO-Silvester-Rakete-mit-gutem-Gewissen-ins-neue-Jahr-/141136369177?pt=Total_Verr%C3%BCcktes&hash=item20dc621619&nma=true&si=xLC%252FbDRlDXy54raMhW7FAIyCBPc%253D&orig_cvip=true&rt=nc&_trksid=p2047675.l2557 (http://www.ebay.de/itm/BIO-Silvester-Rakete-mit-gutem-Gewissen-ins-neue-Jahr-/141136369177?pt=Total_Verr%C3%BCcktes&hash=item20dc621619&nma=true&si=xLC%252FbDRlDXy54raMhW7FAIyCBPc%253D&orig_cvip=true&rt=nc&_trksid=p2047675.l2557)

 :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 16. Dezember 2013, 16:47:59
Roskosmos macht auch "schöne" Filme:

Is ja süüüß  ;D Schad daß man (bzw.ich) die letzen Sätze nicht versteht. Aber ist auch so niedlich....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dksk am 17. Dezember 2013, 09:00:49
Es schneit - also sollte es auch Wasser auf dem Mond geben.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034562.gif)

dksk
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: spacefisch am 18. Dezember 2013, 00:43:14
 ;D Mal wieder haperts mit der guten alten Physik, aber die Idee ist genial  :P
Beans (http://www.youtube.com/watch?v=9WoM2bHfr48#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Sklif_one am 18. Dezember 2013, 12:45:47
Hervorragend!  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 18. Dezember 2013, 19:37:34
Hallo,

...auf nasaspaceflight wollen sie auch einen Webshop einrichten.
Es gibt schon Ideen für ein paar Tassen.  ;)
Hier: http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034561.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up034561.jpg)

...das kann man zu viert sein Käfchen genießen und der gute alte Shuttle Stack steht auf der Tafel...

gefällt jok  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Axel_F am 19. Dezember 2013, 22:43:31
...das kann man zu viert sein Käfchen genießen und der gute alte Shuttle Stack steht auf der Tafel...

Geniale Idee. Bloss die Tassenhöhe sollte man noch ein wenig erhöhen ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dksk am 27. Dezember 2013, 20:28:11
Bisher unveröffentlichtes Material der chinesischen Landemission - wer das wohl beobachtet hat???

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up036925.gif)

dksk
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: muzker am 27. Dezember 2013, 23:56:04
Sieht nach einem geostationären Satelliten aus :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Tester am 28. Dezember 2013, 00:01:56
Heißt das dann nicht Lunastationär? :-\
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: muzker am 28. Dezember 2013, 00:08:41
Joa da hast du recht :D
Der Einfachheit halber würde ich aber den Lagrange Punkt L1 nehmen :D
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up036924.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Tester am 28. Dezember 2013, 00:16:04
Gute Idee, falls man von dort das Landegebiet sehen kann.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 20. Januar 2014, 19:48:38
Ich stellle es mal hier hin (nicht zu Raumfahrt Musik (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10269))
Space Oddity (ft. Chris Hadfield and Glove and Boots) (http://www.youtube.com/watch?v=TJIZlAehgJY#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 20. Januar 2014, 20:16:54
Clever gemacht, das Video :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 20. Januar 2014, 20:37:57
Space Oddity (ft. Chris Hadfield and Glove and Boots)
Clever gemacht, das Video :)
gefunden auf:   https://twitter.com/Cmdr_Hadfield/status/425224301982150656   :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 24. Februar 2014, 11:27:52
Ohne weitere Worte:

(https://lh4.googleusercontent.com/-l72ndvwzOC8/UwsM5LwypmI/AAAAAAAANq0/DcN3cdbPUNM/w930-h698-no/2014+-+1)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 24. Februar 2014, 12:21:52
Wuahahahaha.... ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 27. Februar 2014, 00:20:04
Shit happens.... ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 27. Februar 2014, 09:27:04
Ernsthaft: Warum es vielleicht doch keine so gute Idee ist, Menschen auf Asteroiden zu schicken.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: do1jkb am 28. Februar 2014, 18:26:45
Van Damme - Zero Gravity Split
Van Damme - Zero Gravity Split (http://www.youtube.com/watch?v=JMSbrFLBz64#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 03. März 2014, 23:32:36
In Köln wurde das Design für den kommerziellen Crew Transport präsentiert:

(http://www.grossplastiken.de/werbewagen/2013/axe_rakete_2013/images/axe_rakete_2013_t.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 03. März 2014, 23:36:34
Ohne weitere Worte:

(https://lh4.googleusercontent.com/-l72ndvwzOC8/UwsM5LwypmI/AAAAAAAANq0/DcN3cdbPUNM/w930-h698-no/2014+-+1)

Hinterherspringen! ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 04. März 2014, 18:41:00
Ohne weitere Worte:
[Cartoon mit dem wegfliegenden Raumschiff]

Hinterherspringen! ;D
Aber bitte vorher die Flugbahn (Fluch-Bahn?) berechnen - und das möglichst schnell! ;D :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: christiankrause6 am 16. März 2014, 10:16:16
(http://masztalerz.files.wordpress.com/2011/01/2011_01_10_weltraum_1000.jpg)

Ohne weitere Worte!  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: spacer am 19. März 2014, 23:01:06
Erinnert mich an die Szene vor ein paar Jahren, als die ISS-Crew das das MCC-Tskuba fragte, ob man wohl die Kibo-Fenster öffnen dürfe. Die Antwort war nein, nur die Abdeckungen... :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: wolfes am 23. März 2014, 12:36:46
Warum die NASA das Apolloprogramm wirklich abbrach...........

Gefunden auf YouTube:

https://www.youtube.com/watch?v=hNE3BJKekUA&list=UUODU8hy_khumcoPupq9tQqA (https://www.youtube.com/watch?v=hNE3BJKekUA&list=UUODU8hy_khumcoPupq9tQqA)

Endlich die Wahrheit, Grüße von Wolfes.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major Tom am 25. März 2014, 20:32:14
Ein Planet, der der Erde ähnelt, ist im Weltraum entdeckt worden, teilen NASA-Forscher mit. Der Planet wurde anhand des Kepler-Teleskops entdeckt.

Der neu entdeckte Planet ist etwas kleiner als die Erde und befindet sich in einer besonderen Gegend, die Astronomen eine „Wartezone“ nennen.

Auf den Oberflächen der Himmelskörper, die in diesem Gebiet liegen, herrschen behagliche Temperaturen und gibt es genug Licht dafür, dass das Wasser flüssig ist. Die Forscher schließen nicht aus, dass es Leben auf dem entdeckten Planeten geben kann.

Quelle: http://german.ruvr.ru/news/2014_03_25/NASA-entdeckt-Doppelganger-der-Erde-0256/ (http://german.ruvr.ru/news/2014_03_25/NASA-entdeckt-Doppelganger-der-Erde-0256/)

 :o ::) ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 27. März 2014, 00:49:14
Wenn die Kollegen verspätet ankommen, bleibt ja Zeit für einen Boxkampf:
Photo Credit: NASA

Koichi Wakata und Robonaut 2 im Destiny-Modul der ISS.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Volker am 28. März 2014, 12:26:13
Hallo,

Quelle: http://german.ruvr.ru/news/2014_03_25/NASA-entdeckt-Doppelganger-der-Erde-0256/ (http://german.ruvr.ru/news/2014_03_25/NASA-entdeckt-Doppelganger-der-Erde-0256/)

Schoen, dass jemand auch die Seite mit der russischen Propaganda mal nach lustigen Nachrichten durchforstet. Zitat: Auf den Oberflächen der Himmelskörper, die in diesem Gebiet liegen, herrschen behagliche Temperaturen und gibt es genug Licht dafür, dass das Wasser flüssig ist. Google Translator für russisches Staatsradio?

Gruss,
Volker
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 28. März 2014, 12:33:48
Wozu Raumhotels ? Dort hin fliegen !
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Doc Hoschi am 28. März 2014, 15:01:58
Keine Ahnung, ob das schon mal gepostet wurde.
Wenn nicht, ein Schmankerl für alle Astronomiefans und ein warnender Hinweis, dass nicht alle Menschen viele Gedanken an unsere unmittelbare Nachbarschaft verschwenden.... ;D ;D
(http://www7.pic-upload.de/28.03.14/rqwdkb6shtpi.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-22693748/LBnxb.jpg.html):
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 28. März 2014, 15:07:12
Na nun weiß sie es. Wo doch sogar der Mond eine Sonne hat, wie die vielen Bilder beweisen !
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: James am 28. März 2014, 22:05:07
Und wer hat dieses grammatikalisch hochinteressante Interrogativpronom (Fragewort, aber ersteres hörst sich viel intellektueller an) hinterlassen?  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Doc Hoschi am 28. März 2014, 22:36:48
Dachte auch erst es handelt sich hier um einen Holländer...8), aber siehe da, es ist Internet-Slang....:o:
Zitat
“Wat” is a variant of the English word “what” that is often used to express confusion or disgust, much like its better known acronym “WTF,” short for “what the f....”
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 31. März 2014, 12:09:17
Яussian 4 U

(https://lh4.googleusercontent.com/-Blv4Y1xMNmM/Ut-0_JBt8MI/AAAAAAAAL1c/yCMz-xUfbgQ/w506-h281/0000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000000.jpg)

Привет, HouseD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 31. März 2014, 12:36:02
Nüdlüch  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 01. April 2014, 13:40:16
Moin,

http://spaceflightnow.com/news/n1404/01shuttle/#.UzqlN8vNsQk (http://spaceflightnow.com/news/n1404/01shuttle/#.UzqlN8vNsQk)

Kein Kommentar.... ;)

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mim am 01. April 2014, 14:31:56
http://www.starobserver.org/ (http://www.starobserver.org/)

Schlüssel vergessen... also sowas!  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 01. April 2014, 15:05:17
http://www.starobserver.org/ (http://www.starobserver.org/)

Schlüssel vergessen... also sowas!  ;D

Klickt mal auf die verlinkten Woerter in der Bildbeschreibung. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 03. April 2014, 11:14:32
Zitat:
Culbertson: in 2004 Elon Musk told me he was going to Mars. I told him the sooner, the better.

;D

Quelle: https://mobile.twitter.com/jeff_foust
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: christiankrause6 am 03. April 2014, 12:46:40
(http://www.dailyhaha.com/_pics/things-to-do-in-space.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Raffi am 03. April 2014, 14:06:03
 ;D Ohne Worte.

Wie gut, dass die Apollo Astronauten dieses Problem auf eine andere Art und Weise geloest haben. ;)

Edit: Die Gesetze der Physik wurden da ja auch ausser acht gelassen, wenn man den Druck auf dem Mond bedenkt und wie sich da eigentlich Fluessigkeiten verhalten wuerden. :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dksk am 08. April 2014, 19:52:59
Sollte so eine Besprechung im Raumfahrtentwicklungsbereich nicht möglich sein -- bitte OT stellen.

The Expert (Short Comedy Sketch) (http://www.youtube.com/watch?v=BKorP55Aqvg#ws)

dksk
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 11. April 2014, 15:35:18
Hallo,

So nun wirds mal so richtig kindisch

http://m.youtube.com/watch?v=Qd2ivFhx6RI (http://m.youtube.com/watch?v=Qd2ivFhx6RI)

und es kann doch bis zum Mond  :D SLS und Orion überflüssig  ;D

....übrigens roger heist er .....

gruss jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dksk am 11. April 2014, 19:58:32
jok, Danke auch im Namen meines Juniors (7)!

dksk
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 16. April 2014, 07:37:34
Orbitmechanik .... und Kerbal-Space-Program :)

(http://imgs.xkcd.com/comics/orbital_mechanics.png) (http://xkcd.com/1356/)
http://xkcd.com/1356/ (http://xkcd.com/1356/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dksk am 16. April 2014, 07:43:14
(http://bilderparade.langweiledich.net/CCLXX/LangweileDich.net_Bilderparade_CCLXX_19.jpg)

Kommunikation ist wichtig!

dksk
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dksk am 17. April 2014, 21:25:32
Lada Niva: Roscosmos Edition I - III (http://www.youtube.com/watch?v=2E6BwfNOlqw#ws)

dksk
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 17. April 2014, 21:52:14
Ööhmm ... und wie hoch ist die Kilometer-Garantie für den Wagen??  ;D

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 17. April 2014, 21:58:41
Oh mann - köstlich !  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: alswieich am 17. April 2014, 22:01:23
Mahlzeit!

Hinsichtlich der Kilometer-Garantie gibt es eine mehrteilige Dokumentation (https://de.wikipedia.org/wiki/Toy_Story) mit vielen selbsterklärenden Animationen. Dort wird diese Garantie mehrmals erwähnt:
Zitat
bis zur Unendlichkeit und noch viel weiter
8)

Viel Spaß beim Eiersuchen wünscht
Peter
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Rücksturz am 18. April 2014, 13:33:34
Zitat
Lada Niva: Roscosmos Edition I - III   
dksk

Immer wieder klasse anzuschauen!  :)

(Kommt ja auch aus "meinem" Haus!  :D /angebModus aus).

LG Rücksturz
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 19. April 2014, 02:43:02
Congrats!  :D

Sind dreckige Raumfahrzeuge jetzt der neue Trend? Siehe auch gestrigen Falcon-Start... 8)

Gruß
roger50

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 19. April 2014, 08:02:48
Congrats!  :D

Sind dreckige Raumfahrzeuge jetzt der neue Trend? Siehe auch gestrigen Falcon-Start... 8)

Gruß
roger50

Die Falcon 9 wurde nach dem Millenium Falcon benannt und der ist bekanntlich die schnellste Schrottmühle in der Galaxis! ;D ;D ;D

Ne mal ein bischen ernster: man kann den Dreck auch prophetisch deuten: eine Stufe, die oft wiederverwendet wird, wird halt irgendwann dreckig so wie ein Auto z.B. :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 19. April 2014, 12:57:02
Moin,

.... : man kann den Dreck auch prophetisch deuten: eine Stufe, die oft wiederverwendet wird, wird halt irgendwann dreckig so wie ein Auto z.B. :)

Hmm, dann brauchen wir also bald die automatische Stufenwaschstraße? So mit Wahlprogrammen: mit oder ohne Motorwäsche, mit/ohne Bodenwäsche? Und natürlich mit/ohne Felgenreinigung ... äh, Landebeinreinigung ??  ::)

Da tut sich ja 'ne echte Marktlücke auf... :)

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major Tom am 19. April 2014, 14:51:24
Gibts da statt Heisswachs neue ablative Beschichtung?  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: stefang am 21. April 2014, 17:02:04
The Onion (englische Satireseite) mal wieder mit einen schimpfwortlastigen Video:

Study Finds Earth Located In Lamest Part Of Universe (http://www.theonion.com/articles/study-finds-earth-located-in-lamest-part-of-univer,35688/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 22. April 2014, 21:03:56
Hallo,

vor Kurzem wurde ein Geysir entdeckt, das in der Lage sein könnte, Raketen ins LEO zu befördern. Sein Name ist "LC40-Geysir" und befindet sich genau unter einem Startpad in der CCAFS.

Zufällig brach der Geysir erstmalig aus, als der Startzeitpunkt für die Dragon-CRS3-Mission erreicht war.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 23. April 2014, 10:19:17
:)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Pirx am 23. April 2014, 15:12:11
Beitrag gelöscht. Nicht ganz so Ernst meint nicht, das hier jede Art von "Blödsinn" eingestellt werden kann, und schon gar nicht, wenn real existierende Handelnde einen fiktiven Unsinn unter-geschoben bekommen.

Gruß    Pirx
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 23. April 2014, 15:57:21
Ja, es "schmerzte" etwas ....  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 23. April 2014, 22:57:40
Ich dachte dieses Thema passt gut zu diesen Thread . Sorry!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: MX87 am 26. April 2014, 13:39:27
LEAKED: real uncut NASA footage by Curiosity rover displaying life form on mars (clear evidence) (http://www.youtube.com/watch?v=7mOxQghay9w#)

 ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 28. April 2014, 16:17:29
Hunger? Nachtisch gibts noch:
http://www.katzundgoldt.de/w_raumsonde.htm (http://www.katzundgoldt.de/w_raumsonde.htm)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SFF-TWRiker am 28. April 2014, 23:49:11
LEAKED: real uncut NASA footage by Curiosity rover displaying life form on mars (clear evidence) (http://www.youtube.com/watch?v=7mOxQghay9w#)

 ;D ;D

Da hätte man die MastCam auf Nickbewegungen programmieren und dann tiefer runterfahren sollen, um durch Schnäbeln die Balzstimmung zu stimulieren. Gibt es eigentlich Standardprotokolle für das Fraternisieren mit fremden Spezies?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: thecrusader am 29. April 2014, 00:01:27
(http://i2.kym-cdn.com/photos/images/newsfeed/000/684/585/a7f.png)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mim am 01. Mai 2014, 10:49:12
https://www.youtube.com/watch?v=C1j6KLP492E (https://www.youtube.com/watch?v=C1j6KLP492E)

Chris Hadfields Underwear  ;D

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 01. Mai 2014, 15:16:06
Tja Hadfield ist 'ne "Rampensau", mit dem legt man sich besser nicht an  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: pikarl am 02. Mai 2014, 10:40:21
Endlich: Curiosity hat einen Boxenstopp. Wohl auch zum Reifenwechsel:

(https://pbs.twimg.com/media/BmnGYrDCcAA6Hiz.jpg)

Tatsächlich ist das wohl eine Garage beim NASA JPL, wo ein Duplikat parkt.

Quelle (https://twitter.com/eddie2rock/status/462118564095221760/photo/1)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 02. Mai 2014, 12:44:11
Aha und im Hintergrund der Kindergarten für die JPL Angestellten.

Aber alle Achtung , da hat sich jemand Mühe gegeben mit der Pixelmaschine....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZeT am 18. Mai 2014, 19:06:11
Über 7000 Jugendliche bei Facebook-Party auf Mond erstickt (http://www.der-postillon.com/2011/07/uber-7000-jugendliche-bei-facebook.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Doc Hoschi am 18. Mai 2014, 20:47:44
Über 7000 Jugendliche bei Facebook-Party auf Mond erstickt (http://www.der-postillon.com/2011/07/uber-7000-jugendliche-bei-facebook.html)
ROMD - rolling on moon dying..........der is gut. ;D ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: double-p am 23. Mai 2014, 18:38:44
Moo!

(http://i.imgur.com/ux7QpFr.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 23. Mai 2014, 19:47:10
Also wennse jetzt noch MOO sagen kann , schafftse den Rest auch noch ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 23. Mai 2014, 22:15:30
Das wäre mit dem passenden Raumanzug nicht passiert:

(http://www11.pic-upload.de/23.05.14/4kv9bp9flh7g.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-23299925/Spacecow.jpg.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Raffi am 28. Mai 2014, 12:49:40
Kaum zu glauben, aber es gibt tatsächlich Snickers auf dem Mars. :D Zumindest hat unser guter Freund Curiosity es gefunden. ;)

(http://i62.tinypic.com/2v19j01.jpg)

Mehr dazu auch hier:
http://dieweltpresse.de/curiosity-mars-snickers-nasa/ (http://dieweltpresse.de/curiosity-mars-snickers-nasa/)

Edit: Die Snickers-Geschichte ist zwar schon von Ende August 2012, aber ich habe die ganzen Einträge von diesem Zeitraum gerade extra durchsucht und nichts davon gefunden. Somit wiederhole ich mich hoffentlich nicht. :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 28. Mai 2014, 16:08:00
Kaum zu glauben, aber es gibt tatsächlich Snickers auf dem Mars. :D

Man hat ja auch schon Wasser auf dem Mars entdeckt: http://www.basicthinking.de/blog/2006/01/28/wasser-auf-dem-mars-entdeckt/ (http://www.basicthinking.de/blog/2006/01/28/wasser-auf-dem-mars-entdeckt/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 30. Mai 2014, 06:48:32
(http://imgs.xkcd.com/comics/astronaut_vandalism.png)
XKCD: http://xkcd.com/1375/ (http://xkcd.com/1375/)

Eigentlich ohne weitere Worte ... aber das Beste kommt im Hovertext der Seite:

"That night, retired USAF pilots covertly replaced the '62' with '50'."
(In dieser Nacht haben pensionierte USAF-Piloten heimlich die '62' durch '50' ersetzt.)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dksk am 30. Mai 2014, 10:06:59
Kostas Koufogiorgos hat einen seiner gestrigen Beiträge so gestaltet:

(http://www.koufogiorgos.de/images/290514_astronautfarbe.jpg)

http://www.koufogiorgos.de/ (http://www.koufogiorgos.de/)

dksk
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 30. Mai 2014, 19:36:34
Hier seht ihr die Etwicklung eines Stifts! NASA vs. Rokosmos

(http://www.spassfieber.de/funpics/kuli-im-weltall.jpg)

http://www.spassfieber.de/funpics/kuli-im-weltall.jpg (http://www.spassfieber.de/funpics/kuli-im-weltall.jpg)

POLEN HAT ES AUF DEM MOND GESCHAFFT! HURRAH!  :D
(http://img01.lachschon.de/images/71097_sensation_polen_auf_dem_mond.jpg)

http://img01.lachschon.de/images/71097_sensation_polen_auf_dem_mond.jpg (http://img01.lachschon.de/images/71097_sensation_polen_auf_dem_mond.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 30. Mai 2014, 19:38:37
Die Höhepunkt meiner eigene Raumfahrtindustrie......DSA...... Duclo Space Agency!  :D

(http://img01.lachschon.de/images/HerrBert-1149527405.jpg)
http://img01.lachschon.de/images/HerrBert-1149527405.jpg (http://img01.lachschon.de/images/HerrBert-1149527405.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 30. Mai 2014, 19:46:19
Das mit dem Stift stimmt nicht:
http://de.wikipedia.org/wiki/Space_Pen (http://de.wikipedia.org/wiki/Space_Pen)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: F-D-R am 30. Mai 2014, 20:24:23
Der Spott vom Handelsblatt ist aber trotzdem toll .....
Handelsblatt Werbung (http://www.youtube.com/watch?v=1GDMyPoFlWc#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 30. Mai 2014, 20:47:34
Das mit dem Stift wurde beim Start von Alexander Gerst mal wieder gesagt, im Fernsehen, unwidersprochen durch die anwesenden Interviewpartner/Kommentatoren von ESA und DLR ...

So ist das halt mit urban-legends ... die sind sehr tief verwurzelt.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: spacer am 30. Mai 2014, 23:04:15
Hallo,

Ich finde eigentlich nicht, dass dies ein Ort für rassistische Witze ("Polen auf dem Mond") sein sollte, auch,wenn es nicht böse gemeint ist...
Im übrigen gibt es ähnliche Witze /Cartoons zu hauf und lustig waren sie noch nie.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 31. Mai 2014, 09:00:42
Danke spacer!    HausD
@(all-spacer) : Bitte weiter mit Örop's A6 ...   ;D 
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: F-D-R am 31. Mai 2014, 10:05:04
... und wer sagt denn überhaupt, dass es so war, wie man im ersten Moment denken mag ?
Vorurteile, die uns die Sicht vernebeln. Vielleicht war es auch ganz anders.
Die beiden Herren haben auch Reifenprobleme:
Video: Bridgestone Super Bowl XLIII Commercial: Astronauts Driving in Space (http://www.youtube.com/watch?v=9_iuWjKxXKg#)
Ach ich sehe.... das Bild ist raus.
Soweit ich mich erinnern kann ist das lustige Bild auch in ein einem ganz anderen Zusammenhang entstanden. Es gibt einige geniale Fotografen, die diverse Moon-Bilder, sagen wir mal, umgedeutet und erweitert haben.
In irgendeinem meiner Bücher ist ein Bild, wo der Mond-Astronaut gerade die Katzensch. wegfegt. Ich glaube Harland heist der Mann. Muss mal suchen.
(http://www.hq.nasa.gov/alsj/toonseman.jpg)
Gefunden!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mim am 10. Juni 2014, 01:26:58
Are any astronauts waving at you?  ;D

http://www.starobserver.org/ (http://www.starobserver.org/)



Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 10. Juni 2014, 08:02:15
Are any astronauts waving at you?  ;D
Dieser Link stimmt auch noch zu einem späterem Datum: http://www.starobserver.org/ap140609.html (http://www.starobserver.org/ap140609.html)
Hier auch das Original (englisch): http://apod.nasa.gov/apod/ap140609.html (http://apod.nasa.gov/apod/ap140609.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: adamski am 15. Juni 2014, 03:22:33
(http://www.bullshift.net/data/images/2013/09/021021.jpg)

 ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Zenit am 17. Juni 2014, 20:14:46
Amüsanter Artikel, der sich über die Moonhoax-Theorie lustigmacht   ;D ;D ;D

http://www.stupidedia.org/stupi/Landung_der_Amerikaner_auf_dem_Mond (http://www.stupidedia.org/stupi/Landung_der_Amerikaner_auf_dem_Mond)

(http://[url=http://www.stupidedia.org/images/8/81/Bass_auf_dem_mond.jpg]http://www.stupidedia.org/images/8/81/Bass_auf_dem_mond.jpg[/url])


Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: spacer am 17. Juni 2014, 23:25:57
Kostas Koufogiorgos hat einen seiner gestrigen Beiträge so gestaltet:

(http://www.koufogiorgos.de/images/290514_astronautfarbe.jpg)

http://www.koufogiorgos.de/ (http://www.koufogiorgos.de/)

dksk
Und vor allem: "Wer hat die Solarmodule an die Rückkehrkapsel geschraubt??" :o :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: wulf 21 am 18. Juni 2014, 10:12:46
Amüsanter Artikel, der sich über die Moonhoax-Theorie lustigmacht   ;D ;D ;D

http://www.stupidedia.org/stupi/Landung_der_Amerikaner_auf_dem_Mond (http://www.stupidedia.org/stupi/Landung_der_Amerikaner_auf_dem_Mond)

(http://[url=http://www.stupidedia.org/images/8/81/Bass_auf_dem_mond.jpg]http://www.stupidedia.org/images/8/81/Bass_auf_dem_mond.jpg[/url])

In der Tat einer der besseren Artikel der Stupidedia  :D. Leider gibt's dort auch jede Menge Müll. Hier noch ein am Ende des Artikels verlinktes Video (weiß nicht, ob wir das schon hatten): Die ersten Russen auf dem Mond!

First Russians On The Moon (http://www.youtube.com/watch?v=64ZCfr8uGJc#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 18. Juni 2014, 10:38:13
Dieses Video darf man in Deutschland nicht sehen, weil die GEMA noch nicht ermitteln konnte, ob darin Musik enthalten ist.
In Deutschland dürfen wir doch keine Musik hören! ::)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: wulf 21 am 18. Juni 2014, 11:13:14
Oops, ist mir gar nicht aufgefallen, weil ich einen kostenlosen IPv6-Tunnel eingerichtet habe. Alle Verbindungen von mir zu über IPv6 erreichbaren Internetseiten (wie Youtube) laufen automatisch über New York.  :P

Wer das auch will: www.tunnelbroker.net (http://www.tunnelbroker.net).
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major Tom am 19. Juni 2014, 13:01:25
Du meinst die laufen automatisch über die NSA.  :P
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 20. Juni 2014, 19:13:55
Das Titelbild einer Zeitschrift (daher nur ein Link):
https://www.facebook.com/TheEconomist/photos/a.10150279872209060.361054.6013004059/10152488323304060/?type=3&src=https%3A%2F%2Ffbcdn-sphotos-a-a.akamaihd.net%2Fhphotos-ak-xpf1%2Ft1.0-9%2F10478231_10152488323304060_9065596618570931198_n.png&size=851%2C315&fbid=10152488323304060 (https://www.facebook.com/TheEconomist/photos/a.10150279872209060.361054.6013004059/10152488323304060/?type=3&src=https%3A%2F%2Ffbcdn-sphotos-a-a.akamaihd.net%2Fhphotos-ak-xpf1%2Ft1.0-9%2F10478231_10152488323304060_9065596618570931198_n.png&size=851%2C315&fbid=10152488323304060)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZiLi am 21. Juni 2014, 21:55:21
Muss der Astronaut nicht nen gelben DHL-Anzug an haben?
-ZiLi- ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 22. Juni 2014, 20:47:50
Muss der Astronaut nicht nen gelben DHL-Anzug an haben?
-ZiLi- ;)
Weiß ist schon ok, wenn er für Hermes liefert. 8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: firelion am 26. Juni 2014, 20:02:39
Hallo,

Und was hat Fußball mit Raumfahrt zu tun? :-\

folgender Erklärungsversuch:
Unglaubliche Spacex Ammenmärchen 0:1 Grundsolides Europäisches Raketeningenieurswesen

Alles klar?  ;)

(für alle SpaceX-Fans: alles nur Spaß)
VG
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 03. Juli 2014, 06:41:08
Hallo,

Die "große Wäsche" auf Raumfahrt Art  ;) ;)


http://www.bild.de/news/tag-in-bildern/fotografie/fotos-des-tages-aktuelle-nachrichten-bilder-news-35254726.bild.html# (http://www.bild.de/news/tag-in-bildern/fotografie/fotos-des-tages-aktuelle-nachrichten-bilder-news-35254726.bild.html#)

Gruß jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Raffi am 10. Juli 2014, 02:12:29
Brasilien will demnächst aus eigenen Mitteln bemannt ins All:

Hier wird schon mal das neue Raumschiff getestet:
(http://i57.tinypic.com/xmrgo7.jpg)

Quelle:
http://www.horizont.net/aktuell/marketing/pages/protected/Auftritt-des-Tages-Wieso-die-Erloeserstatue-von-Rio-de-Janeiro-nach-Neapel-flieht_121301.html (http://www.horizont.net/aktuell/marketing/pages/protected/Auftritt-des-Tages-Wieso-die-Erloeserstatue-von-Rio-de-Janeiro-nach-Neapel-flieht_121301.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: F-D-R am 10. Juli 2014, 06:55:44
Ach Brasilien ........ ::)
Hier in Berlin wird schon lange an dem Problem gearbeitet ......  :D
NASA Steals Berlin TV Tower (http://www.youtube.com/watch?v=1_UyIp0nRC4#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mim am 10. Juli 2014, 08:57:05
Der ist guuut! Ich habe schon lange nicht mehr so gelacht!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 10. Juli 2014, 12:10:17
Was haben wir denn hier? Japan hat eine neue Rakete.  :D

(http://japanese-trains.com/tarn/rocket-building.jpg)

Quelle: Japanese Trains
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 10. Juli 2014, 15:47:21
Die Japaner hattens ja einfacher. Dort traten mal eine Zeitlang raketengetriebene Moster auf. Da hat man diverse Videos davon, weiß ich genau. Da haben die nur abgeguckt. Das hilft doch bei der Entwicklung.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 12. Juli 2014, 22:45:36
Der Sendemast sieht fast so aus wie eine Rakete. Der Mast steht auf dem Brocken.

(http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/3/32/Neuer_Sendeturm_Brocken.jpg/320px-Neuer_Sendeturm_Brocken.jpg)

Quelle: Wikipedia
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Martin am 13. Juli 2014, 06:14:00
http://www.foxtrot.com/2014/06/06292014/ (http://www.foxtrot.com/2014/06/06292014/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jakda am 13. Juli 2014, 20:07:23
Der Sendemast sieht fast so aus wie eine Rakete. Der Mast steht in Brocken.

Du meinst bestimmt "auf dem", denn wenn er "im" Brocken steht, würde ihn keiner sehn  ;)

der Brocken - das Höchste im Norden

Oder bist du der Meinung, dass "Brocken" eine Stadt ist? - Dann muss ich den wählen:  :o
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jakda am 13. Juli 2014, 20:12:05
Haben wir den schon?

www.youtube.com/watch?v=Snph22qSUMU (http://www.youtube.com/watch?v=Snph22qSUMU#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 13. Juli 2014, 20:30:53
Oh man, jakda, diese neuesten Produkte der deutschen Raumfahrtindustrie sollten doch noch geheim bleiben.... 8)

Sei der Saft  mir dir...
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZeT am 13. Juli 2014, 22:03:47
Merkel is gelandet.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: TWiX am 14. Juli 2014, 01:05:25
Oh man, jakda, diese neuesten Produkte der deutschen Raumfahrtindustrie sollten doch noch geheim bleiben.... 8)

Sei der Saft  mir dir...
roger50
Aber echt! Jakda, schäm` dich! Sogar der streng geheime Todesstern ist auf deinen Aufnahmen zu sehen!  ;D ;D
Wenn du nicht aufpasst, wird man dich bald auch als Spion verhaften  :D :D
Aber mal im Ernst: Wir sind Weltmeister!! Wie geil ist das denn??
P.S.: Ein Fehler hat sich dann doch in das Video eingeschlichen: bei 0:46 sieht man einen gelandeten Sternzerstörer...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 14. Juli 2014, 12:15:41
Haben wir den schon?

www.youtube.com/watch?v=Snph22qSUMU (http://www.youtube.com/watch?v=Snph22qSUMU#ws)

Das habe ich schon im Bild gesehen. Ich bin kein Bild Leser, aber manchmal gucke ich dort rein! Hier der Artikel vom Bild über diesen Video:
http://www.bild.de/unterhaltung/kino/star-wars-filme/viraler-hit-youtube-fake-36722242.bild.html (http://www.bild.de/unterhaltung/kino/star-wars-filme/viraler-hit-youtube-fake-36722242.bild.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 14. Juli 2014, 14:44:20
Kommander: Houston, Wir sind ein bisschen weit von der Landebahn abgekommen.
Houston     : Wie weit?
Kommander: Man könnte sagen, wir sind im Mc Donald's.



(http://www.spaceychick.com/missions/places/ssmickyd.jpg)

Quelle: Space Chick
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: firelion am 19. Juli 2014, 12:13:52
Hallo,
beim Thema "ATV-5 *Georges Lemaitre* - Vorbereitung und Integration" wurde letztens auf die unglaubliche Arbeitsgeschwindigkeit bei der Montage hingewiesen (da gab es einen Videobeweis).
Was sagt denn die Gewerkschaft zu diesem höllischen Arbeitstempo?  ;D

Wieso? Der Film ist doch in Zeitlupe....real sind wir noch viel schneller :o
Wie mir scheint ist das kein Einzelfall... Reid Wiseman hat eine Aufzeichnung einer Toilettenwartung bei Twitter gepostet... diese Arbeitsgeschwindigkeit wird im All einfach fortgesetzt :)
http://vine.co/v/MQg0XZ0LjdA (http://vine.co/v/MQg0XZ0LjdA)
VG, firelion
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 21. Juli 2014, 13:57:25
Ich halte das nicht für Zeitraffer. Man stelle sich vor, wenn hinter ihm schon 5 Leute schweben, die trotz Schwerelosigkeit von einem Bein aufs andere trampeln - und deren Kommentare  ;) Dem will sich keiner lange aussetzen !
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 23. Juli 2014, 17:56:59
Zur Feier des 45. Jahrestages der Mondlandung gibt es hier den "Ratgeber: Alles, was Sie über den Mond wissen müssen":

http://www.der-postillon.com/2014/07/ratgeber-alles-was-sie-uber-den-mond.html#more (http://www.der-postillon.com/2014/07/ratgeber-alles-was-sie-uber-den-mond.html#more)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Kami am 29. Juli 2014, 15:20:14
Und den Schlüssel beim Aussteigen nicht vergessen einzuschieben ;)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up041178.gif)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 30. Juli 2014, 23:01:09
Elon Musk vs. Montgomery Burns in einer zukünftigen Simpsons Episode:
http://www.bloomberg.com/news/2014-07-29/elon-musk-battles-montgomery-burns-in-simpsons-episode.html (http://www.bloomberg.com/news/2014-07-29/elon-musk-battles-montgomery-burns-in-simpsons-episode.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 02. August 2014, 01:10:06
Endlich erfahren wir, wer Elon Musk wirklich ist:

(http://forum.nasaspaceflight.com/index.php?action=dlattach;topic=35218.0;attach=596914;image)
NSF

                          Dr.Evil !!!!

Aber gute Maske.... ;D

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 03. August 2014, 07:39:31
(http://imgs.xkcd.com/comics/harpoons.png)
xkcd (http://xkcd.com/1402/)

"To motivate it to fire its harpoons hard enough, Rosetta's Philae lander has been programmed to believe it is trying to kill the comet."
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 03. August 2014, 07:47:46
Was meint er da bei Apollo 12? Vermutungen gehen dahin, dass es eine Rum-Marke "Harpoon" gibt ...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 03. August 2014, 13:10:17
Was meint er da bei Apollo 12? Vermutungen gehen dahin, dass es eine Rum-Marke "Harpoon" gibt ...
Auf der Diskussionsseite zu XKCD (http://forums.xkcd.com/viewtopic.php?t=109585&p=3632924#p3632691) gibt es Kommentare dazu. (Gefunden von Nitro!)  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 06. August 2014, 16:25:31
Das "Katsonnensystem"

(http://cs617526.vk.me/v617526302/15b8c/4exAiv38gzc.jpg)
                                                       Quelle : kann man nicht lesen - Astro-Humor (http://www.astronomy.ru/forum/index.php/topic,253.msg2919565.html#msg2919565)
Pluto, rrrrrrrrrr , der Hund, ist Katz sei Dank, schon eine Weile weggesperrt!

Gruß, (katzenloses) HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 08. August 2014, 15:08:46
(http://img.bigfuu.com/original/4146356-7124827-2774825-3085604.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 17. August 2014, 16:26:27
auch er macht mit > Elon Ice Bucket Challenge
www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=Retn7RDjYiw (http://www.youtube.com/watch?v=Retn7RDjYiw#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Ruhri am 17. August 2014, 19:14:55
Warum die US-Regierung ihre Ausgaben in die Raumfahrt drastisch zurück fahren müsste:  ::)

http://www.tylervigen.com/ (http://www.tylervigen.com/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 18. August 2014, 06:41:17
Hier der Permalink dorthin :):

http://www.tylervigen.com/view_correlation?id=1597 (http://www.tylervigen.com/view_correlation?id=1597)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 18. August 2014, 06:43:51
Man kann aber dort sogar eine sinnvolle (aber auch selbsterklärende) Korrelation herstellen: Worldwide revenue from space launches
correlates with Worldwide commercial space launches

http://tylervigen.com/view_correlation?id=40 (http://tylervigen.com/view_correlation?id=40)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Androide am 19. August 2014, 02:09:49
Mit der richtigen Unterwäsche wäre die amerikanische Raumfahrt bereits viel weiter. ;D

https://www.youtube.com/watch?v=gnIH5rt6giY (http://www.youtube.com/watch?v=gnIH5rt6giY#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 19. August 2014, 13:05:06
Klar , es muß zwingend und unbedingt jemand geschlagen werden. Das gehört zum Lifestyle. Also auch zur Unterwäsche...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Zenit am 20. August 2014, 14:09:53
Der erste Mensch auf dem Mars ruft zu Hause an. Leider ist das seiner Frau relativ egal.
http://wordlesstech.com/2014/06/01/phone-home/ (http://wordlesstech.com/2014/06/01/phone-home/)
 ;D ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 22. August 2014, 21:07:44
Ich weiss nicht ob das hier wirklich passt , aber ich fand's gut
https://www.youtube.com/watch?v=k-5iD-hW-Hg (http://www.youtube.com/watch?v=k-5iD-hW-Hg#ws)
Science Busters - "Mars macht mobil" - 1.10.2013 (bei Gefallen weiter nach "Science Busters" suchen  ;) )
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dksk am 22. August 2014, 21:36:43
Die sind während der Nano-Sommerpause wirklich eine Bereicherung. Unvergessen auch "Der Schweinsbraten" mit authentischem Geschmacksversuch.

dksk
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 25. August 2014, 00:30:25
Hallo zusammen,

(http://www11.pic-upload.de/25.08.14/6k5dog4k4ly.jpg)

Mit  ;) Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 25. August 2014, 07:09:14
Sehr schön, wie schräg Uranus reinschaut ... :).
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 25. August 2014, 12:12:09
Nasa high - five fail.  :D

Nasa high five fail (http://www.youtube.com/watch?v=voR4xNjbqYw#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: spacefisch am 26. August 2014, 18:37:11
Netter Spiegel-Artikel über All-koholiker  :P
http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/alkohol-im-all-kosmonaut-gagarin-schmuggelte-cognac-a-987968.html (http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/alkohol-im-all-kosmonaut-gagarin-schmuggelte-cognac-a-987968.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Doc Hoschi am 27. August 2014, 10:06:50
News aus der Champions-League der Raumfahrt-Fanatiker....;D.

(http://www11.pic-upload.de/27.08.14/h9u2x6tce39z.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-24398237/Everyday.jpg.html)

Aus: http://www.factor-tech.com/space/7449-in-pictures-living-every-day-as-an-astronaut/ (http://www.factor-tech.com/space/7449-in-pictures-living-every-day-as-an-astronaut/)
(Generell interessant)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 27. August 2014, 17:21:03
Hallo,
Sohn: Daddy, ist das die French Open?
Daddy: Nein, Viel spannender als ein Hartplatzbelag. Da spielen Tennis Spieler auf echtem Mond Staub.

Die Abbildung wurde wegen möglicher Urheberrechtsrechte sicherheitshalber entfernt. Die Abbildung ist über science.NASA (http://science.nasa.gov/science-news/science-at-nasa/2005/30aug_moontennis/) zu erreichen. - Grüße, Olli
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 29. August 2014, 21:51:11
Endlich, die ESA-Mitgliedsstaaten haben sich auf ein neues Design der Ariane Weiterentwicklung geeinigt.

In bester SpaceX/CCDev Manier ist das hier aber erstmal die Ankündigung und werde das erst morgen veröffentlichen.


Edit: ok, gelöscht
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GG am 30. August 2014, 08:52:44
Das ist ein Bild mit Wasserzeichen. Manche Urheber suchen nach sowas. Könnte teuer werden.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: chrisi01 am 01. September 2014, 16:01:26
(http://spiegelreflexkamera-digitale.de/auto/tdot.png)

ob die echt die Türen aufmachen?  ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: muzker am 01. September 2014, 19:13:10
Luken wird es besser Treffen :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SFF-TWRiker am 01. September 2014, 22:54:24
Das ist so ähnlich wie bei U-Booten und Windows:
Die Probleme beginnen, sobald man ein Fenster öffnet.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: firelion am 01. September 2014, 22:58:24
Hallo,
Das ist so ähnlich wie bei U-Booten und Windows:
Die Probleme beginnen, sobald man ein Fenster öffnet.
das hab ich ja noch nicht gehört, den muss ich mal auf Arbeit bringen  ;D
VG, firelion
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 05. September 2014, 17:58:37
Wat is'n dis ?  :o
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Führerschein am 05. September 2014, 18:44:24
Eigentlich würde es ja besser in den Marsbasis Thread passen, aber hier passt es auch.

Cooking on Mars (http://www.youtube.com/watch?v=-KUd6Dik5yI#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 05. September 2014, 19:06:47
Unabhängig von "delicious" - Energie scheints reichlich zu geben da "oben"  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 08. September 2014, 12:18:33
Crew: Houston , Wir haben ein Problem.

(http://www.raumfahrer.net/news/images/raketeexplosion.jpg)
Quelle: Universe Today

Wat is'n dis ?  :o

Hallo,

Private Rakete bei Rekordversuch explodiert

Zum Glück war nur eine Puppe an Bord, als zwei junge Ingenieure ihre Rakete „Rubicon“ gen Orbit schossen und sie dabei explodierte. Die beiden Amerikaner wollen die zehn Millionen Dollar des Ansari-X-Preises gewinnen.

Quelle: FAZ.net
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 08. September 2014, 12:20:37
Aha danke :)
Schad drum , das muß ja doch schon ein bissel was Aufwendigeres gewesen sein.....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 08. September 2014, 12:27:27
Aha danke :)
Schad drum , das muß ja doch schon ein bissel was Aufwendigeres gewesen sein.....

Hallo,
Technische Daten:
Vehicle: Rubicon,  (~6.7 meter), 7-Triebwerke

So sah die Rakete vor dem Start aus (mit ihrem zwei Erfindern):
(http://s.hswstatic.com/gif/x-prize-28.jpg)
Quelle: howstuffworks

Das Team war am Ende nicht erfolgreich und kriegte auch nicht das Preisgeld.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 08. September 2014, 12:35:07
Da ist wohl ein Triebwerk explodiert und was runterregnet, sind noch etliche "scharfe" Teile. Oh oh.....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 08. September 2014, 12:44:59
Da ist wohl ein Triebwerk explodiert und was runterregnet, sind noch etliche "scharfe" Teile. Oh oh.....

Hallo,
So ein Glück starteten sie diese Rakete von ein unbewohnten Gebiet. Also am Strand im Kalifornien.  Die Rakete sollte lauf FAZ.net 18.000 Euro kosten. Der Absturz passierte im August aus dem Jahre 2004.
Hier ein ausführlichen Artikel:
http://www.faz.net/aktuell/wissen/ansari-x-preis-private-rakete-bei-rekordversuch-explodiert-1175358.html (http://www.faz.net/aktuell/wissen/ansari-x-preis-private-rakete-bei-rekordversuch-explodiert-1175358.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 12. September 2014, 12:36:06
Besser, wir kriegen keinen Besuch von da draußen.....

(http://www.letterchip.de/kramkiste/erdlinge.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Dan am 12. September 2014, 14:10:49
"Peinliche Verwechslung: Regierung verbietet Internationale Raumstation ISS "

http://www.der-postillon.com/2014/09/peinliche-verwechslung-regierung.html (http://www.der-postillon.com/2014/09/peinliche-verwechslung-regierung.html)

 ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 12. September 2014, 14:47:52
Bitte Peinlich streichen. Welchem Politiker in D ist schon peinlich, wenn er offenkundigen und beweisbaren Sch*** gebaut hat... ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 12. September 2014, 17:40:55
Moin,

SpaceGeek
Zitat
"Peinliche Verwechslung: Regierung verbietet Internationale Raumstation ISS "

... würde ich bei der gegenwärtigen Regierung nicht mal völlig ausschließen... 8)

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 13. September 2014, 15:17:23
Herrlich geschrieben :D ... Alexander Gerst auf Terrorliste ... Abschussbefehl an Bundeswehr schnell widerrufen ... wir müssten hier unsere Berichterstattung eigentlich auch einstellen.

In irgendeiner Pressekonferenz hat man doch auch mal "NASA" anstelle "NSA" gesagt ...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Immenburg am 14. September 2014, 01:33:15
Bitte Peinlich streichen. Welchem Politiker in D ist schon peinlich, wenn er offenkundigen und beweisbaren Sch*** gebaut hat... ;)

Du redest von "offenkundigen und beweisbaren Sch..."

Ähm. Sorry für die dumme Frage, aber irgendwie hab ich das gefühl ihr versteht da was falsch oder ich versteh euch falsch. Euch ist schon klar, dass der verlinkte Artikel nicht ernst gemeint ist? Und ja, mir ist bewusst, dass dies auch der Titel dieses Threads ist. Aber es klingt für mich nun mal gerade so, als würdet ihr den Artikel ernst nehmen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 14. September 2014, 02:14:14
N'abend,

aber nicht doch.... ;D

Es ist sicherlich allen klar, daß dies eine wunderbare Satire ist. Nur ist es halt so, daß man den Mitgliedern der derzeitigen Regierung solch eine Verwechslung durchaus zutraut... 8)

Und auch ich habe noch den Ausspruch unseres Innenministers im Ohr, als er die Überwachung unserer Mails durch die NASA (statt NSA) als falsch zurückwies...... :(

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 14. September 2014, 02:36:18
 ;D ;D
Der Postillon ist ja nun wirklich bekannt !
Aber man kann auf einen Gag doch noch einen draufsetzen oder ?
Und wie roger50 schon sagt - den Bewohnern des Reichs-Elfenbeinturms ist sowas zuzutrauen ....   :(
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 14. September 2014, 02:42:42
Und wie roger50 schon sagt - den Bewohnern des Reichs-Elfenbeinturms ist sowas zuzutrauen ....   :(

Zumal sie sich ja leider auch viel zu wenig mit Raumfahrt beschäftigen!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 14. September 2014, 15:52:23
Chris Hadfield meint:
Zitat
I don’t think this was translated correctly.
https://twitter.com/Cmdr_Hadfield/status/510941109263286272

(https://pbs.twimg.com/media/Bxc6OwbCMAAOtOr.jpg:large)

Einfach zu geil. Wenn man das noch vor dem Hintergrund jüngster Twitteräußerungen eines bestimmten Mannes sieht, kann man gar nicht mehr aufhören zu lachen! ;D ;D ;D

Ich sehe die chinesisch-russische Kooperation trägt erste Früchte! ;D ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 14. September 2014, 15:56:43
Das Trampolin steht bestimmt gleich im Nebenraum.... 8)

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 14. September 2014, 16:57:11
Mann ey, das ist doch für die Reha nach dem Flug. Da muß manches neu erlernt werden.... :P
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 15. September 2014, 09:48:52
... (https://pbs.twimg.com/media/Bxc6OwbCMAAOtOr.jpg:large)
Einfach zu geil.  ...
... aber das "Training" bestimmt hart auf "einmal" begrenzt, ... wegen der allgemeinen Gesetze in China  :-\ ...

"Eine gute Nachricht", meint auch HausTee
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 16. September 2014, 20:01:37
Hallo,
Dieser Video wurde so schlecht gedreht. Man bemerke bitte die Erde. Ab 0:32 min.

Raumfahrt Fail (http://www.youtube.com/watch?v=leQA--luaVg#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SFF-TWRiker am 16. September 2014, 21:12:53
Die Erde ist jetzt offensichtlich nicht mehr an homo sapiens erkrankt!

What a Trash!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 18. September 2014, 21:11:39
Ich weißt nicht ob das Thema hier so passt. Aber eine Explosion von einer Delta II Rakete ist einfach unglaublich.
Wäre ich der Kameramann, wäre ich schon längst weggelaufen. Vielleicht treten da giftige Stoffe aus indem man nicht einatmen soll.

Massive NASA Rocket Explosion with fireblast - Gewaltige Raketen Explosion (http://www.youtube.com/watch?v=gdBwjtgHDi8#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 21. September 2014, 17:42:04
Hallo,
Ist das überhaupt möglich?   ???  Wenn das ein Fehlstart wäre, ist das der schönste Fehlstart allerzeiten.


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up041950.jpg)
Quelle: idlewords

Gruß
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: muzker am 21. September 2014, 18:26:53
Da muss ich dir leider widersprechen. Das ganze ist steigerbar:
http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2009/12/10/die-geheimnisvolle-spirale-am-himmel-von-norwegen/ (http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2009/12/10/die-geheimnisvolle-spirale-am-himmel-von-norwegen/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 21. September 2014, 18:57:58
Video nicht mehr verfügbar. Aber natürlich eine schöne Animation. Nun ja....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZiLi am 21. September 2014, 19:18:39
Nö die Bulawas haben woh mehr als einmal solche Spiralen an den Himmel gemalt...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 21. September 2014, 21:38:11
Sind das ab und zu überdimensionale Silvesterraketen? ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 22. September 2014, 20:50:18
Sind das ab und zu überdimensionale Silvesterraketen? ;)

Sieht fast so aus  ;) ! Ich hätte auch gerne eine solche Rakete.   ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 30. September 2014, 18:03:45
Das passiert, wenn ein Hobby Bastler eine Rakete selber baut. Boah, 300 gramm Schwarzpulver.  :D


330g Rakete fail :-) Sternenregen (http://www.youtube.com/watch?v=vJJSkMsOJCA#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 03. Oktober 2014, 13:23:56
Polly - Die Apollo Kapsel:   :D
 
(http://1.bp.blogspot.com/-gSt4PPOUONA/TqbOZk-ueYI/AAAAAAAAAjg/8EiCY5kh-dM/s640/Polly+Apollo_1345.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 08. Oktober 2014, 20:32:11
(http://wlogger.com/wp-content/uploads/2009/11/nasa.jpg)

Quelle/Rechte: Wlogger
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 09. Oktober 2014, 21:11:46
Huch, was habe ich denn da im Urlaub gefunden: ;)
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up041949.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Immenburg am 09. Oktober 2014, 21:53:34
Versteh ich nicht.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 09. Oktober 2014, 22:00:22

Heimlicher Immobilienhai, der Herr ....   ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 09. Oktober 2014, 22:09:51

Heimlicher Immobilienhai, der Herr ....   ;D

Aber was für eine Immobilie! Wenn du wüsstest, wo ich das aufgenommen habe!  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 09. Oktober 2014, 22:13:40
Gefängnis? Klapsmühle?  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 09. Oktober 2014, 22:25:29
Nein die Antwort ist.... taadaa....... die Unterführung unter dem Kreisverkehr zur Siegessäule in Berlin! ;D
(https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/f/f4/Berlin_-_Siegess%C3%A4ule_Gro%C3%9Fer_Tiergarten_2012.jpg/682px-Berlin_-_Siegess%C3%A4ule_Gro%C3%9Fer_Tiergarten_2012.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 09. Oktober 2014, 22:56:48
hm, dass muß das neue Ariane 6 Design sein, steampunk design ist sowieso inn. :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 09. Oktober 2014, 22:58:08
Das haut mich um ! Meinen die da vlt Haus der Kulturen ? Bellevue wirds ja nicht sein ...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 09. Oktober 2014, 22:58:25
N'abend,

nettes finding.... :D

Ist das unser Mitforist da oben drauf??  8)

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 10. Oktober 2014, 07:55:36
Huch, was habe ich denn da im Urlaub gefunden: ;)
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up041949.jpg)
   


Da hast du ja ganz in seiner
Nähe Urlaub gemacht.

Freut sich Haus D
   


(http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?action=dlattach;attach=1574;type=avatar)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 10. Oktober 2014, 20:09:57
Versteh ich nicht.

HausD ist ein User hier im Forum.  ;)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 20. Oktober 2014, 16:15:46
xkcd mal wieder ...

(http://imgs.xkcd.com/comics/orb_hammer.png)
xkcd (http://xkcd.com/1436/)

Text:

Kennst du die leuchtende Kugel am Nachthimmel?
Yeah?
Lass uns hingehen und es mit einem Hammer schlagen, bis kleine Stückchen abbrechen. Dann bringen wir die Stücke zurück und verschließen sie in einem Schrank.
Hört sich gut an!

Das Apollo-Programm war seltsam.


Alt-Text:

Ok, but make sure to get lots of pieces of rock, because later we'll decide to stay in a room on our regular orb and watch hammers hold themselves and hit rocks for us, and they won't bring us very many rocks.
Ok, aber stellt sicher, dass wir viele Stückchen bekommen, denn später werden wir entscheiden, dass wir in einem Raum auf unserer normalen/regelmäßigen Kugel bleiben und werden Hammern zuschauen, die sich selbst halten und Felsen für uns schlagen, und sie werden nicht sehr viele Steine zurückbringen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 23. Oktober 2014, 16:02:25
@Schillrich,
Echt Lustig.  ENdlich mal ein Witz über das Apollo Programm.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: chrisi01 am 29. Oktober 2014, 18:41:00
Ähm....

(http://www.chrisi01.de/auto/is.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 29. Oktober 2014, 21:20:33
Wuuaaahhhahaha
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Ruhri am 30. Oktober 2014, 08:55:41
Heiko Sakurai ist einfach ein genialer Karikaturist!  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 30. Oktober 2014, 10:49:20
Liebe Gertrud... Post #1307
... I still believe in nine too... und nicht nur ich:
(http://also.kottke.org/misc/images/pluto-hate-mail.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Hiegus am 30. Oktober 2014, 15:59:10
(http://www.titanic-magazin.de/uploads/pics/141029_Raumfrachter_01.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-125 am 31. Oktober 2014, 08:20:24
(http://imgs.xkcd.com/comics/turnabout.png)

 ;D ;D ;D

Gruß, Simon
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 31. Oktober 2014, 08:31:40
@STS-125,
Witzig. Echt Wizig. Es geht wohl über einen Laserstrahl der zur den Apollo Reflektoren fliegt um den Abstand von Mond und Erde zu bestimmmen.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 31. Oktober 2014, 12:58:12
Könnte auch von den Lunochod zurückkommen, oder? 8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 31. Oktober 2014, 13:33:55
Die Frage ist - weiß der Zeichner überhaupt was von Lunochod ? ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 31. Oktober 2014, 18:26:54
Oder die Leserschaft, an die das mehrheitlich gerichtet ist ...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 31. Oktober 2014, 21:46:33
Auf diesem xkcd-Comic ist der Mond eigentlich zu weit entfernt. ;) Der Licht- oder Laserstrahl braucht jedenfalls geschätzte drei Sekunden (Lese-)Zeit, um zurückzukommen ...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mim am 02. November 2014, 21:44:39
Hat jemand einen Hamster oder eine Rennmaus?

Hier ist das perfekte Domizil!  ;D

http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/nager-haengehaus-sputnik-xl-schwarz-grau/255739285-132-7982?ref=search (http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/nager-haengehaus-sputnik-xl-schwarz-grau/255739285-132-7982?ref=search)

Perfektes Weihnachtsgeschenk für den Raumfahrernachwuchs...

Grüße, Mim  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 02. November 2014, 21:55:26
Können Hamster sich vor Gram und Entsetzen selbst erschießen?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 03. November 2014, 09:04:31
Das Ding haben wir seid Jahren zu Hause. Und nein, wir haben es nicht wegen dem Namen gekauft.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 03. November 2014, 18:23:32
Das Ding haben wir seid Jahren zu Hause. Und nein, wir haben es nicht wegen dem Namen gekauft.  ;)

Cooles Ding fnde ich. Ist für mich ein Hauch von Science Fiction das Ding.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mim am 03. November 2014, 19:23:26
Hallo Nitro,

und wer wohnt drin? Rennmaus, Chinchilla, Degu...?  :)

Grüße, Mim
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 03. November 2014, 20:06:26
... Maustronaut? ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 03. November 2014, 21:44:28
Mars-Ulupami?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 03. November 2014, 23:02:46
Hallo Nitro,

und wer wohnt drin? Rennmaus, Chinchilla, Degu...?  :)

Grüße, Mim

Früher mal Ratten, mittlerweile Meerschweinchen. Meine Degus würden das Ding innerhalb von Tagen kaputtnagen.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 04. November 2014, 16:38:07
Hallo Nitro,
Hast du den futuristischen Käfig noch? Und verwendet ihr es noch, oder steht es im Keller?

Fragt der neugieriger Duc-Lo.... 
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 04. November 2014, 17:12:34
Antwort per PN. Sonst driften wir hier zu sehr ab.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 04. November 2014, 19:54:57
Mars-Ulupami?
Meinst Du "Marsupilami"? ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 04. November 2014, 20:20:22
Ja richtig, genau den
(http://th04.deviantart.net/fs70/200H/i/2011/150/9/d/marsupilami_by_silverben-d3hmd8e.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fourth planet am 04. November 2014, 21:41:10
(http://up.picr.de/20031965yk.jpg)

Kommentar von "Sarcastic Rover ":

https://twitter.com/SarcasticRover/status/528991224540041216?cn=bmV0d29ya19kaWdlc3RfYWN0aXZl&refsrc=email (https://twitter.com/SarcasticRover/status/528991224540041216?cn=bmV0d29ya19kaWdlc3RfYWN0aXZl&refsrc=email)

Mfg, fourth planet
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 05. November 2014, 20:28:08
@fourth planet,

Echt witzig  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Mim am 06. November 2014, 00:45:37
Weiter unten antwortet "Curius Wavefunction":

Zitat
You know all those rocks you zap on Mars are actually penguins dressed up as rocks, right?
  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 06. November 2014, 14:15:16
der winter kommt
 ;D
(http://spaceweather.com/images2014/04nov14/ski67p_strip.jpg)

sorry
quelle : http://spaceweather.com (http://spaceweather.com)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 06. November 2014, 16:22:39
@akku, mcfire,

Ich will ja keinen Spassverderber sein. Aber bitte füge die Quellenangabe von euren Bildern nach.

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 06. November 2014, 19:11:17
@Duc-Lo: Das Marsupilami ist eine bekannte Comicfigur, das inzwischen sogar eine eigene Serie hat.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 07. November 2014, 14:27:40
Mickey Mouse als Mond.

(https://c1.staticflickr.com/9/8311/8038125183_e69c34b2e1_z.jpg)
Quelle und Bildrechte:Flickr
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 08. November 2014, 13:06:10
HaHa  :D  Nasa Witz des Tages.

(http://jordanandmarks.com/wp-content/uploads/2014/03/Funny-Nasa-12.jpg)

Quelle:Bildrechte:jordanandmarks
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 10. November 2014, 13:24:46
Aus aktuellem Anlass:

Treffen sich ein Russe, ein Deutscher und ein Amerikaner auf der ISS.
Sagt der Russe : "Wenn ich zurückkomme aus dem All, dann bekomme ich einen Orden und im Monat bis an mein Lebensende 1000 Rubel".
Sagt der Ami : " Wenn ich zurückkomme bekomme ich eine Medaille und einmalig eine Million Dollar."
Sagt der Deutsche : "Wenn ich zurückkomme bekomme ich das Bundesverdienstkreuz . Und dann muss ich zusehen, dass mir das halbe Jahr Abwesenheit nicht von der Rente abgezogen wird."


 ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 10. November 2014, 14:19:13
Ich glaube, viele Deutsche verstehen den Witz nicht  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: alswieich am 10. November 2014, 14:27:09
Weil es keiner ist.
 :o
...
 ;D

Gruss
Peter
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 10. November 2014, 17:31:38
Wegen Kooperation mit Russland: EU verhängt Sanktionen gegen Astronaut Alexander Gerst

http://www.der-postillon.com/2014/11/wegen-kooperation-mit-russland-eu.html#more (http://www.der-postillon.com/2014/11/wegen-kooperation-mit-russland-eu.html#more)
 :o   ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: James am 10. November 2014, 23:29:14
Ich weiß nicht ob die Zeitung die das schreibt das wirklich witzig finden soll. Am Ende finden sich auch noch ein paar Deppen, die das wirklich glauben. Außer diese Zeitung ist eine Spaßzeitung. Die Raumfahrt ist in dieser Sache eigentlich die positive Ausnahme und ist bei dem Dilemma nicht so voll dabei und zeigt das vorwiegend Zusammenarbeit im Vordergrund steht. Also ich lache dann mal wenn mir vielleicht doch noch mal danach ist, aber jetzt gerade nicht.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 10. November 2014, 23:35:08
Ich finds auch nicht lustig. Ist zu dicht an einer vlt auf uns zu kommenden Zeit.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: James am 10. November 2014, 23:59:32
Sorry, ich habe es nicht lassen können.
Die "Entdeckung" ist nicht von mir, das steht "fourth planet" zu, aber ich konnte einfach nicht umhin das hierher zu transportieren.
Ich bitte um Entschuldigung.

Raumfahrer.net trägt selber aktiv zur Vermehrung der Beiträge im Thread "Raumfahrt mal nicht ganz so ernst" bei.  8)

(http://i62.tinypic.com/2ujnhhx.jpg)

Wie machen die das nur??? Wer hat die gebaut???
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 11. November 2014, 00:00:16
Der Postillon ist nun mal eine Satire-Zeitung, nicht anders als die Titanic oder das Mad Magazin. Und mal ganz ehrlich, wer so blöd ist und glaubt, dass das ernst gemeint ist dem kann ich leider auch nicht mehr helfen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GG am 11. November 2014, 08:47:22
Wer etwas ernst nimmt, was im Postillon erschienen ist, gehört selbst dort hinein. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Hiegus am 11. November 2014, 12:29:46
Der Sinn von Satire ist doch sich über alles (!) lustig machen zu dürfen!

Auch über die Sachen die einem weh tun.

Freie Demokratien können das aushalten, Diktaturen und totalitäre Systeme eben nicht.

In dem Sinne: Postillon, titanic und co. ......WEITER SO!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GG am 11. November 2014, 16:06:00
Freie Demokratien können das aushalten, Diktaturen und totalitäre Systeme eben nicht.

Früher konntest Du ungestraft Deinen Chef durch den Kakao ziehen aber den Staat bzw. die Regierung nicht, heute ist es umgekehrt.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: David Bowman am 11. November 2014, 17:48:13
http://www.der-postillon.com/2012/12/imperium-will-todesstern-aus-deutscher.html#at_pco=smlrebv-1.0&at_si=54623c0575a1d5f4&at_ab=per-2&at_pos=4&at_tot=8 (http://www.der-postillon.com/2012/12/imperium-will-todesstern-aus-deutscher.html#at_pco=smlrebv-1.0&at_si=54623c0575a1d5f4&at_ab=per-2&at_pos=4&at_tot=8)

Das ist bestimmt auch NUR SPASS ...............................  ;) ;D ;D ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 11. November 2014, 18:19:15
Der Postillon ist nun mal eine Satire-Zeitung, ..
und hat auch eine Suchfunktion auf der Seite. Dort mal NASA o.ä. eingeben  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fourth planet am 11. November 2014, 19:39:04
Mars-Stu `s Bemerkungen zur Landung von Philae :

Also,wenn ihr Probleme habt, ich kenn da jemanden, der hilft.....

(http://up.picr.de/20098455qc.jpg)

https://twitter.com/ (https://twitter.com/)

Mfg,fourth planet
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 11. November 2014, 20:30:12
Wegen Kooperation mit Russland: EU verhängt Sanktionen gegen Astronaut Alexander Gerst

http://www.der-postillon.com/2014/11/wegen-kooperation-mit-russland-eu.html#more (http://www.der-postillon.com/2014/11/wegen-kooperation-mit-russland-eu.html#more)
 :o   ;)

Ich finde es nicht witzig. Für mich ist es eine Schande.  >:(
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: James am 11. November 2014, 20:36:11
Außer diese Zeitung ist eine Spaßzeitung.
Es IST ein Witzblatt.
Mit sowas beschäftige ich mich nicht. Das muß man nicht kennen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 11. November 2014, 20:49:19
Aber für mich ist es nicht witzig. Egal Witzblatt oder sonst was anderes.
Für solche Blätter habe ich absolut kein Verständniss.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 11. November 2014, 20:58:28
Vielleicht solltest du mal nachlesen was Satire bedeutet. 
Ich weiss schon was Satire bedeuted. Aber leider wissen nicht alle was das heißt.
Ich bin kein Befürworter von schwarzer Humor. 
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dennis_vstw am 11. November 2014, 21:01:12
Ich finde es weder witzig noch unwitzig, eher interessant. Wenn man etwas an diesem Artikel aussetzen kann, dann das es dem Frieden in Europa nicht zuträglich ist.
was ich viel interessanter finde (auch wenn es aus Anlass Ukrainekrise ist) ist Raumfahrt so wichtig das man es veralbern kann. Damit nimmt eine größere Masse Notiz davon und informiert sich vielleicht auch in Zukunft darüber.

Daumen hoch.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 11. November 2014, 21:15:04
Also die Existenzberechtigung von "Witzblättern" ist ja nun unbestritten. Auch daß sie durchaus eine Aufgabe erfüllen.
Abgesehen davon - wenn akzeptiert wird, daß man Dinge auch immer mal unter anderem Blickwinkel sehen soll, warum dann gegen Satire sein? Das ist ein anderer Blickwinkel!
Und regt, wenn man denn willens ist, zum (erneut) durchdenken einer Angelegenheit an.

Ok, wenn hier gesagt wird "Ich kann damit nichts anfangen" oder "Ich finde das nicht in Ordnung" dann ist das ein Statement und ok so und man muß es eben so akzeptieren.  Bedauerlich aber nicht zu ändern.

Was mir (um auf Gerst zurückzukommen) bei dieser Satire das Lachen im Halse stocken ließ, ist, wie durchaus nahe wir einem solchen Vorgang in der Realität sind. Die Existenz des "Postillion" ist dabei für mich nach wie vor völlig ok...



Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Halbtoter am 12. November 2014, 22:09:55
Hallo
Kann mir jemand nähere Details von dem hier angekündigten zweiten Flug der Buran geben. Kann nämlich nichts darüber finden.  :)

(http://atp.lima-city.de/Raumfahrer.net/Flug%20Revue%20-%201991.03%20-%20Seite%2030.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 13. November 2014, 07:36:17
Ist bestimmt , weil die Nachricht schon vor 25 Jahre geschrieben wurde. Vielleicht gab es doch eine Plan Änderung und das Ding fliegt nie wieder.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Martin am 20. November 2014, 08:02:30
Motivation fuer die Raumfahrt:

SMBC (http://www.smbc-comics.com/?id=3548#comic)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 20. November 2014, 11:22:37
Das entbehrt nicht eines gewissen Wahrheitsgehalts  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 20. November 2014, 13:40:03
Mini-Rakete zum Selberbauen:
How To make A Match Rocket (http://www.youtube.com/watch?v=q0yfrZkqPxQ#ws)
 ::)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 01. Dezember 2014, 18:06:50
Wie viele Linuxfans spiele ich gerne "SuperTuxKart". Mit großer Freude fand ich heute bei den Add-ons ein neues Kart:
http://stkaddons.net/karts/philae (http://stkaddons.net/karts/philae)
...er slided nicht so gut, aber wenn er auf der Marsrennstrecke am MER und MSL vorbeisaust... ist ein Bild, kann man genießen...  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 02. Dezember 2014, 20:19:04
@xwing2002,
Ich habe das Spiel auch.  8)
Das Spiel hat keine gute Grafik, aber es geht noch. Danke für den Add-On.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 03. Dezember 2014, 00:07:14
Elon Musk erfährt das Ergebnis der ESA-Ministerratskonferenz: ;D
(http://www.nasaspaceflight.com/wp-content/uploads/2014/04/Z84.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 03. Dezember 2014, 16:40:38
Für ihn ist Esa wohl kein Konkurrent. Dafür sind die Startkosten von der Ariane deutlich teurer als der von der Falcon.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: stefang am 03. Dezember 2014, 21:54:32
Hier hat jemand herausgefunden was die Nasa mit Shirtgate und Mowhak Guy wirklich bezwecken wollte ;) Comic von Beetlebum (http://blog.beetlebum.de/2014/12/03/die-wahrheit-hinter-shirtgate/):

(http://blog.beetlebum.de/wp-content/uploads/2014/12/raumfahrtkonspi1.gif)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 04. Dezember 2014, 01:15:07
(http://i.imgur.com/bMa2VT0.jpg)
aus einen computer ^ logisch
wobei: selbst sowas von so knapp währe ein erfolg
quelle http://www.reddit.com/r/spacex/comments/2n45k5/render_of_f9_on_the_barge/ (http://www.reddit.com/r/spacex/comments/2n45k5/render_of_f9_on_the_barge/)
[–]JauXin 18 Punkte 10 Tagen zuvor
Michael Bay Version... enjoy!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 04. Dezember 2014, 02:30:27
Ha, falsche Rakete! Hatte wohl keine Landeerlaubnis. 8)

Dort darf nur eine weiße Rakete landen, keine orange! ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: GG am 04. Dezember 2014, 09:38:28
Ja, die wurde abgekippt, eindeutig. ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 04. Dezember 2014, 16:59:25
Bestimmt hat die Rakete ihre Landeort um ein paaar Meter verfehlt.
Meine Frage ist, was passiert wenn das in echt passieren könnte.... Wie würde dann Elon Musk gucken?  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Majo2096 am 04. Dezember 2014, 20:27:02
Bestimmt hat die Rakete ihre Landeort um ein paaar Meter verfehlt.
Meine Frage ist, was passiert wenn das in echt passieren könnte.... Wie würde dann Elon Musk gucken?  ;)
Ich schätze mal erfreut  :D da dann ja alle neuen wichtigen Systeme funktioniert hätten, alles weitere kann man mit dem neuen Grashopper testen und bei weiteren Flügen.  8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 13. Dezember 2014, 19:59:05
(http://forum.nasaspaceflight.com/index.php?action=dlattach;topic=36140.0;attach=626419;image)

später holt elon die stufen persönlich ab  ;D
quelle nsf
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 19. Dezember 2014, 23:58:30
nasa
All About That Space (http://www.youtube.com/watch?v=kHy08ZPav88#ws)
hat irgendwie ähnlichkeiten zur zeit der landung von curiosity
quelle gefunden auf http://spacenews.com/video-jsc-interns-nail-all-about-that-space-parody/ (http://spacenews.com/video-jsc-interns-nail-all-about-that-space-parody/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 20. Dezember 2014, 10:23:42
Die Amerikaner fliegen zum Mond. Plötzlich eine Meldung an die NASA: „He, Ihr da unten, die Russen sind vor uns da und malen den Mond rot an!”
Daraufhin die Meldung der NASA: „Wartet bis Sie fertig sind und schreibt dann ‚Coca Cola’ darauf!”



Quelle :Wissen im Netz
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 21. Dezember 2014, 21:49:04
Warum ist es gut, weibliche Astronauten zu haben?
Damit, wenn die Besatzung sich im Weltraum verirrt, wenigstens die Frau nach dem Weg fragen wird.

Quelle:Wissen im Netz
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 22. Dezember 2014, 21:38:18
Warum ist es gut, weibliche Astronauten zu haben?
Damit, wenn die Besatzung sich im Weltraum verirrt, wenigstens die Frau nach dem Weg fragen wird.

Quelle:Wissen im Netz
Stellt sich nur die Frage, wen sie fragen kann. ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 25. Dezember 2014, 17:47:07
Thai space program   ;D

und das sogar spin stabilisiert und lande Fallschirm

3rd world space programme? (http://www.youtube.com/watch?v=pD_yQZ4iNjY#ws)

quelle gefunden by nsf
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 25. Dezember 2014, 18:05:43
Thai space program

und das sogar spin stabilisiert und lande Fallschirm

3rd world space programme? (http://www.youtube.com/watch?v=pD_yQZ4iNjY#ws)

quelle gefunden by nsf

Was soll das sein ?  ???
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 25. Dezember 2014, 18:11:13
erwartest du von mir ne antwort ?
 ne oder ?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 25. Dezember 2014, 18:29:29
Was soll das sein ?  ???

Ich geb mal nen Tipp: Sylvester ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 25. Dezember 2014, 20:51:11
Sowas hab ich mal gebaut mit 'ner Fahrradfelge und Teppichleisten und leichtsinnigerweise ohne Fallschirm.

Aber das Ding da toppt ja alles !!!!!!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 25. Dezember 2014, 22:08:44
Ja da hast du recht McFire! Eine überdimensionale Feuerwerksbatterie
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: alswieich am 25. Dezember 2014, 22:53:28
...
Ich geb mal nen Tipp: Sylvester ;)
Wikipedia sagt, dass der Tipp ganz knapp daneben war:
https://de.wikipedia.org/wiki/Sylvester (https://de.wikipedia.org/wiki/Sylvester)
;D
Abgesehen davon klingt die Maschine wie eine Dampfmaschine, raucht wie eine Dampfmaschine, hat ein Rad wie eine Dampfmaschine und fährt. Müsste eine Dampflok sein. Nur die Ankunft mittels Fallschirm kann ich noch nicht einordnen.
;)
Auf was für Ideen manche Leute kommen ...
8)
Und danke fürs Aufstöbern.

Gruß
Peter
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 26. Dezember 2014, 13:38:08
Thai space program   ;D

Längerer Film, incl. Fehlstarts....:
http://www.youtube.com/watch?v=RRQaXDafs_Y#t=70 (http://www.youtube.com/watch?v=RRQaXDafs_Y#t=70)
จุดบั้งไฟ ตะไลล้านกุดหว้า ประจำปี2556(วันจุดฉบับย่อ)
 :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 26. Dezember 2014, 14:45:27
nicht schlecht ^Längerer Film, incl. Fehlstarts.^


weil wir grad in Thailand sind
eines der vielen? Thailand Rocket Launching Festival

ich mein diese sind nicht grad klein/kann sich sehen lassen

บั้งไฟแสน เทพไทยแลนด์ 375 วินาที (http://www.youtube.com/watch?v=rYlsevGeEho#ws)

bilder  http://de.123rf.com/similar-images/28360684 (http://de.123rf.com/similar-images/28360684)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 26. Dezember 2014, 22:06:41
erstes 3d gedrucktes teil auf der ISS und schon gibts eine
Raubcopy



http://www.thingiverse.com/thing:571726 (http://www.thingiverse.com/thing:571726)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: adamski am 27. Dezember 2014, 02:33:52
 Thailand Rocket Launching Festival

https://www.youtube.com/watch?v=p1xBaId4qw8 (https://www.youtube.com/watch?v=p1xBaId4qw8)

 :o
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 27. Dezember 2014, 17:20:44
Thailand Rocket Launching Festival

https://www.youtube.com/watch?v=p1xBaId4qw8 (https://www.youtube.com/watch?v=p1xBaId4qw8)

 :o


Echt cooles Video. Ich frag mich ob so was in Deutschland legal ist.  :-\
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 27. Dezember 2014, 20:43:30
Hier darfst Du leider nur Motoren der max. Größe D kaufen. Alles darüber bedarf natürlich klar einer Belehrung plus Dokument. Das Dokument wird aber nur ungern ausgestellt, weil die zuständigen Ämter lieber mit dem A*** an der Wand bleiben.
Und solche Teile wie im Video dort - damit wärst Du hier vermutlich unter Terrorist abgehakt  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 08. Januar 2015, 13:05:15
Leider gar nicht so lustig, aber hier passt es - ein Fundstück von Nasawatch über Exploration:

Shoot For The Moon - a short film about space exploration (http://www.youtube.com/watch?v=6JkjhxJ0PxA#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 08. Januar 2015, 20:35:52
Interstellar (2014) Parodie aus Korea. Achtung: Verstehen sie koreanischen Humor?  ;) Ich wohl eher nicht?!

http://www.youtube.com/watch?v=hO7J_gEq3Lo#ws (http://www.youtube.com/watch?v=hO7J_gEq3Lo#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SpaceMech am 09. Januar 2015, 12:18:55
NASA-Plakate machen Werbung für Reisen zu Exoplaneten

Nasa hat eine Serie von Plakaten im Stil der Reisewerbung der 20er Jahre veröffentlicht,
auf denen sie die Attraktionen einiger von Kepler entdeckter erdähnlicher Exoplaneten anpreist: zB mehrere Zentralsonnen, die für mehrfache Schatten sorgen, oder erhöhte Fallbeschleunigung (attraktiv für Jump-Suit-Fans)
Leider ist die Anreise wohl den meisten zu lang - mehrere Tausend Lichtjahre...


(http://www11.pic-upload.de/09.01.15/vkoxnkxqkzqe.jpg)

(http://www11.pic-upload.de/09.01.15/fwun2liphee.jpg)

(http://www11.pic-upload.de/09.01.15/gf29momyvfds.jpg)

    Alle Bilder : NASA

gefunden in : http://www.theguardian.com/travel/2015/jan/09/winter-suns-nasa-vintage-travel-posters-newly-discovered-planets (http://www.theguardian.com/travel/2015/jan/09/winter-suns-nasa-vintage-travel-posters-newly-discovered-planets)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 09. Januar 2015, 12:35:50
Schön, daß ein wichtiger Teil der menschlichen Zivilisation mitgenommen wird - Zäune !  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Uliversum am 09. Januar 2015, 18:54:28
Eine bemannte Marsmission stellt die Menschheit vor ungeahnte Herausforderungen!!

(Wobei das ja wirklich ein Problem ist. Auch bei Orion muss die Besatzung wohl (wie schon bei Apollo) immer noch in die Hose, bzw. den Anzug machen ... Sojus dagegen hat wohl eine ... Toilette! Da fliege ich lieber dann da mit  ;))

(http://www.wulffmorgenthaler.de/img/strip/2014/03/19.jpg)

Quelle: http://www.wulffmorgenthaler.de/strip/2014/03/19 (http://www.wulffmorgenthaler.de/strip/2014/03/19)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 09. Januar 2015, 20:44:38
N'abend,

der Elon hat heute ja wieder ganz schön Wind gemacht.... ::)

Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 09. Januar 2015, 20:59:59
Elon hat heute ja wieder ganz schön Wind gemacht.... ::)
roger50

Das ist ein echter roger!  :D ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 09. Januar 2015, 21:21:01
Elon ist deswegen so schnell, weil er von Felix verfolgt wird. :o

http://www.ndr.de/nachrichten/Sturm-im-Norden-Zwei-Verletzte-in-Hamburg,sturm1284.html (http://www.ndr.de/nachrichten/Sturm-im-Norden-Zwei-Verletzte-in-Hamburg,sturm1284.html) "Keine Verbesserung in Sicht"
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 09. Januar 2015, 21:46:15
Schlechtes Wetter mit Felix zu bezeichnen, ist aber schon makaber... ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Uliversum am 10. Januar 2015, 07:16:53
Wegen dem schlechten Wetter ist ein Raumschiff abgestürzt (http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Netzwelt/d/5863976/facebook-youtube-star-wars-tie-fighter-a3-absturz-sky.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 10. Januar 2015, 07:27:19
Thailand Rocket Launching Festival

https://www.youtube.com/watch?v=p1xBaId4qw8 (https://www.youtube.com/watch?v=p1xBaId4qw8)

 :o

Dazu gibt's heute abend um 19:30 Uhr eine Doku auf arte: "Thailand, Raketen für die Götter"
http://www.arte.tv/guide/de/048295-018/360-geo-reportage (http://www.arte.tv/guide/de/048295-018/360-geo-reportage)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 10. Januar 2015, 09:57:48
Eine bemannte Marsmission stellt die Menschheit vor ungeahnte Herausforderungen!!

(Wobei das ja wirklich ein Problem ist. Auch bei Orion muss die Besatzung wohl (wie schon bei Apollo) immer noch in die Hose, bzw. den Anzug machen ... Sojus dagegen hat wohl eine ... Toilette! Da fliege ich lieber dann da mit  ;))

(http://www.wulffmorgenthaler.de/img/strip/2014/03/19.jpg)

Quelle: http://www.wulffmorgenthaler.de/strip/2014/03/19 (http://www.wulffmorgenthaler.de/strip/2014/03/19)

Tja, wenn Kinder überhaupt erlaubt sind mitzufliegen.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Terminus am 10. Januar 2015, 13:15:32
If the Moon were replaced with some of our planets:

https://www.youtube.com/watch?v=usYC_Z36rHw (https://www.youtube.com/watch?v=usYC_Z36rHw)


If the Moon were at the same distance as the ISS:

https://www.youtube.com/watch?v=oBDZtt0vWD8 (https://www.youtube.com/watch?v=oBDZtt0vWD8)

(Quelle: yeti dynamics/Youtube)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 10. Januar 2015, 13:29:51
Ich stell mir das recht lustig vor , wie die kleine Erde um den Saturn herum schleudert  ;D
Und vielleicht gibts ja außerhalb des F-Ringes noch einen ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 10. Januar 2015, 13:43:16
(http://what-if.xkcd.com/imgs/a/124/dive.png)
elon auf Twitter: schwimmen auf dem Mond
http://what-if.xkcd.com (http://what-if.xkcd.com)
nicht schlecht was da möglich währe 
zb bis zu 5 Meter aus dem Wasser springen (mit flossen), ohne min 1 meter
neue olympische Disziplin ?  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 10. Januar 2015, 17:55:22
... neue olympische Disziplin ?  ;D
Erst auf dem Mars ist olympisch möglich  ;D  HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 11. Januar 2015, 13:45:10
(https://pbs.twimg.com/media/B6_qj1JCAAAXfe5.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 11. Januar 2015, 13:54:43
hergebracht mit twimg.com ?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 11. Januar 2015, 14:52:51
(https://pbs.twimg.com/media/B6_qj1JCAAAXfe5.jpg)

Wieder mal' ne Satire?!  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 11. Januar 2015, 14:54:19
Ein Bild, dass ich im Internet gefunden habe. Hat wohl irgendjemand auf Twitter gepostet. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 11. Januar 2015, 14:55:54
Ein Bild, dass ich im Internet gefunden habe. Hat wohl irgendjemand auf Twitter gepostet. ;)

Okay, Aber tolles Bild. Mal sehen ob die Seeplattform zur Hälfte geteilt worden ist. Erfahren tun wir erst um 18 Uhr.  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Rücksturz am 11. Januar 2015, 16:48:16
(https://pbs.twimg.com/media/B7FAZC1CMAAM9hf.jpg:large)

Ich glaube bei dieser Mission sollten wir uns warm anziehen!

Grüße Rücksturz
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: spacecat am 14. Januar 2015, 13:20:15
Hallo,

bei Twitter laufen gerade unter dem Hashtag #FiveWordsToRuinASpaceRobot (Fünf Worte um einen Raumfahrtroboter zu zerstören) einige echt feine Geschichten ein.

Hier einige in der Übersetzung:

Starte MINERVA im Sicherheits-Modus.

Reparieren das nach dem Essen.

Wir veröffentlichen die Bilder. Vielleicht.

Die Ursprungs-Programmierer wurden verrentet.

Die Linsenabdeckung ist eigenartig gelandet.

Short Integer Zahlenwerte werden genügen.

Richtet die Antenne zum Boden.

Die Magnetbänder sind etwas klebrig.

Kiliometer? Meilen? Habe keine Ahnung.

Wir werden auf Steinen fahren?

Metrisches System? Was ist das?

Die Triebwerke arbeiten nicht mehr.

Wir werden Itokawa treffen. Sicher.

Das Instrument hat eine Schutzkappe?

Ich sehe nicht die Oberfäche.

Wartet, ich soll Daten versenden?

Wir kürzen den NASA Haushalt.

Altteile werden die Kosten reduzieren.

Eine Instrumentenplattform ist reiner Luxus.

Feuert die Harpunen des Landers.

Wir benutzen einfach größere Räder.

Laßt mich im Schatten sitzen.

Waren das Kilogramm oder Pfund.

Moment, welches Jahr haben wir?

Wie wird der Höhenmesser eingebaut?

Wir schauen durch die Titanatmosphäre.

Hat sich die Antenne entfaltet?

Ich habe keine Kamera mitgebracht.

In der Simulation hat's funktioniert.

Hoffe ich wisst, wer jeweils gemeint war...  ::)  :P

Grüße spacecat
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 14. Januar 2015, 17:15:29
Schööööne Sachen dabei !!!!  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 14. Januar 2015, 20:28:40
Na ja! Aber schön.  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: adamski am 16. Januar 2015, 04:32:20
 ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 16. Januar 2015, 16:59:35
Seit wann ist die Sonne ein Basketball?  :D

(http://www.duskyswondersite.com/wp-content/uploads/2012/07/exqui-image-moon-as-basketball.jpg)
Quelle/rechte: dislyswondersite/CLint melander
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 16. Januar 2015, 18:25:34
Was die Natur uns bietet, kann man auch nutzen ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: PaddyPatrone am 17. Januar 2015, 10:13:52
Jemand hat zu dem "Full RUD" Video von SpaceX noch ein paar fehlende sachen hinzugefügt  ;D
http://www.gfycat.com/ExemplaryBeneficialAmericanlobster (http://www.gfycat.com/ExemplaryBeneficialAmericanlobster)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 17. Januar 2015, 13:58:53
Jemand hat zu dem "Full RUD" Video von SpaceX noch ein paar fehlende sachen hinzugefügt  ;D
http://www.gfycat.com/ExemplaryBeneficialAmericanlobster (http://www.gfycat.com/ExemplaryBeneficialAmericanlobster)

dieses sollte eher in den crs-5 lande posting das ist ihmo die beste analyse bisher ?

sagte ich ja im crs-5 die dreht sich taumelt durch die gridfins 
das ist nicht ausgleichbar
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=12904.msg317194#msg317194 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=12904.msg317194#msg317194)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: PaddyPatrone am 17. Januar 2015, 14:17:27
dieses sollte eher in den crs-5 lande posting das ist ihmo die beste analyse bisher ?

Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher ob du den Witz verstanden hast. Zugegeben ist es ja auch eine Art "Insiderwitz", da den nur jemand versteht der Kerbal Space Program kennt.

Da hat einfach einer das HUD-Display von Kerbal Space Program drüber gelegt. Am Ende (nach dem Crash) öffnet sich dann ein Fenster in dem mann zurück zum Start oder zurück zum VAB anklicken kann. Also nochmal von vorn.  :D

Eine ähnliche Kerbalmäßige Modifikation vom Video...
http://imgur.com/KJB7grw (http://imgur.com/KJB7grw)

Gruß
Patrick
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 17. Januar 2015, 14:21:47
ja ich kenne kerbal klar;)
aber ich meine NICHT das Endfenster das ist ironisch gemeint klar
 
ich meine das taumeln davor
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: PaddyPatrone am 17. Januar 2015, 14:24:36
Alles klar, Ironie ist in den Posts oft nicht so eindeutig festzustellen  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 17. Januar 2015, 15:14:08
habt ihr schon alle den platz des größten schaden an der barge/asds bei der nächsten Landung getippt ?
gewinn kann ein L2 zugang für 1 jahr sein ;)

auf http://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=36559.0 (http://forum.nasaspaceflight.com/index.php?topic=36559.0)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 17. Januar 2015, 19:02:08
erstes lande Video der CRS -6 aufgetaucht
CRS -6 (http://www.youtube.com/watch?v=OuX4CDTQ6jA#ws)]https://www.youtube.com/watch?v=OuX4CDTQ6jA
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 17. Januar 2015, 20:23:17
@akku, Kerbal Space Programm, Na spielst du es auch?  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 17. Januar 2015, 20:33:32
yup ;)
aber das einzige erfolgreiche ist  in die Umlaufbahn und wieder zurück
auch recht kreisförmig apo/pereapsis  beinahe gleich
 
zum "Mun" naja  = kein einfangen / Crash / komm nicht zurück )... usw   ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 20. Januar 2015, 02:18:42
N'abend,

Endlich - SpaceX bekommt Konkurrenz.. :D

Auch in Thailand arbeitet man jetzt an an innovativen, billigen und wiederverwendbaren Trägern!!!

Elon, zieh dich warm an.... 8)
https://www.youtube.com/watch?v=pD_yQZ4iNjY (https://www.youtube.com/watch?v=pD_yQZ4iNjY)


Gruß
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 20. Januar 2015, 02:42:40
schon gepostet ;)
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=426.msg314455#msg314455 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=426.msg314455#msg314455)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: adamski am 20. Januar 2015, 02:58:33
(http://img01.lachschon.de/images/71097_sensation_polen_auf_dem_mond.jpg)
 ;D ;D ;D ;D ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 20. Januar 2015, 06:25:35
Das haben wir leider schon  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: adamski am 20. Januar 2015, 22:35:08
Das haben wir leider schon  ;)

Egal, ist trozdemlustig  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 21. Januar 2015, 19:50:55
Das haben wir leider schon  ;)
900
Egal, ist trozdemlustig  ;D

Mal ein Klassiker von Jok aus dem Jahre 2006:  :D


Hallo,

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023821.jpg)

...toller Helm...

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023822.jpg)
..und Astronautentraining auf dem Rummelplatz ;)...
jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: adamski am 21. Januar 2015, 22:25:53
Das haben wir leider schon  ;)
900
Egal, ist trozdemlustig  ;D

Mal ein Klassiker von Jok aus dem Jahre 2006:  :D


Hallo,

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023821.jpg)

...toller Helm...

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up023822.jpg)
..und Astronautentraining auf dem Rummelplatz ;)...
jok

Ha ha..  ;D Auch gut
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 24. Januar 2015, 13:24:05
Buzz Aldrin mit der ersten Kloschüssel auf dem Mond.

(http://img01.lachschon.de/images/Robert-1064780597-medium.jpg)

Quelle:lachschon.de by Entania
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 25. Januar 2015, 01:03:50
THE SIMPSONS | I Don't Care About The Money from "The Musk Who Fell To Earth" | ANIMATION on FOX (http://www.youtube.com/watch?v=NlxtFx8UUak#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: adamski am 25. Januar 2015, 23:05:48
(http://1.bp.blogspot.com/-HpT9UsYiDVQ/TziGegRPdvI/AAAAAAAAE_k/OF-3Lfb5a90/s1600/IMG_0221.JPG)

 :o :o
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: adamski am 25. Januar 2015, 23:09:35
Frosch hebt mit NASA-Rakete ab
 ;D ;D

hier der Artikel: http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fimages05.oe24.at%2Ffrosch.jpg%2FbigStory%2F115.850.941&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.oe24.at%2Fwelt%2FFrosch-hebt-mit-NASA-Rakete-ab%2F115850989&h=310&w=620&tbnid=Zr8axrLpmI5XHM%3A&zoom=1&docid=bne3p_wkqnWOgM&ei=82jFVKG7MYn8Us-nhLAF&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=4415&page=17&start=569&ndsp=33&ved=0CN4BEK0DMEg49AM (http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fimages05.oe24.at%2Ffrosch.jpg%2FbigStory%2F115.850.941&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.oe24.at%2Fwelt%2FFrosch-hebt-mit-NASA-Rakete-ab%2F115850989&h=310&w=620&tbnid=Zr8axrLpmI5XHM%3A&zoom=1&docid=bne3p_wkqnWOgM&ei=82jFVKG7MYn8Us-nhLAF&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=4415&page=17&start=569&ndsp=33&ved=0CN4BEK0DMEg49AM)

(http://images05.oe24.at/frosch.jpg/bigStory/115.850.941)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Terminus am 26. Januar 2015, 07:16:26
(http://1.bp.blogspot.com/-HpT9UsYiDVQ/TziGegRPdvI/AAAAAAAAE_k/OF-3Lfb5a90/s1600/IMG_0221.JPG)

 :o :o

Hey, schön gemacht.  :D

Okay, das mit dem Frosch war vor ein paar Jahren, ich meine, der wäre sogar bei den großen Medien posthum noch zum VIP geworden. ;)

(Sagt man bei Tieren eigentlich auch "posthum"?)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 26. Januar 2015, 16:22:03
Frosch hebt mit NASA-Rakete ab
 ;D ;D

hier der Artikel: http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fimages05.oe24.at%2Ffrosch.jpg%2FbigStory%2F115.850.941&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.oe24.at%2Fwelt%2FFrosch-hebt-mit-NASA-Rakete-ab%2F115850989&h=310&w=620&tbnid=Zr8axrLpmI5XHM%3A&zoom=1&docid=bne3p_wkqnWOgM&ei=82jFVKG7MYn8Us-nhLAF&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=4415&page=17&start=569&ndsp=33&ved=0CN4BEK0DMEg49AM (http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fimages05.oe24.at%2Ffrosch.jpg%2FbigStory%2F115.850.941&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.oe24.at%2Fwelt%2FFrosch-hebt-mit-NASA-Rakete-ab%2F115850989&h=310&w=620&tbnid=Zr8axrLpmI5XHM%3A&zoom=1&docid=bne3p_wkqnWOgM&ei=82jFVKG7MYn8Us-nhLAF&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=4415&page=17&start=569&ndsp=33&ved=0CN4BEK0DMEg49AM)

(http://images05.oe24.at/frosch.jpg/bigStory/115.850.941)


Nicht witzig.   :(  Der Frosch ist am Ende nicht mehr am Leben.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 29. Januar 2015, 01:19:27
QUIZ:
WER repariert da gerade den rover ?


(http://i.dailymail.co.uk/i/pix/2015/01/25/2508586300000578-2925341-One_of_the_new_pictures_released_by_Nasa_of_the_Mars_Curiosity_R-a-12_1422178045137.jpg)

http://www.simongregson.com/life-on-mars-new-nasa-photo-shows-workman-fixing-space-rover-on-the-red-planet-conspiracy-theorists-claim/ (http://www.simongregson.com/life-on-mars-new-nasa-photo-shows-workman-fixing-space-rover-on-the-red-planet-conspiracy-theorists-claim/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: adamski am 29. Januar 2015, 03:55:03
 ;D Irgendeiner einen Lufttank auf dem Rücken  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: siran am 29. Januar 2015, 14:07:54
und nicht mal einen Helm auf dem Kopf.Scheint also doch ein Eingeborener  ::) zu sein

siran
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 29. Januar 2015, 18:25:00
Da hätt er aber auch mal mit dem Handfeger drübergehn können.  ::)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 29. Januar 2015, 18:59:47
 ;D der Nasenring ist stark  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: siran am 29. Januar 2015, 21:19:28
das grüne Männchen holt sich gerade wieder eine Flasche von dem mitgeschmuggelten Alkohol.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: spacecat am 30. Januar 2015, 00:04:19
Ich habe ja  garnix dagegen, wenn man sich auf dem Mars ab und zu einen reinleiert. Es ist ja sonst wenig los außer Steine, Steine und ... Staub.
Aber er oder sie hätte wenigstens etwas mehr auf den REMS Arm aufpassen sollen  >:(
Nu isser hin.  :'(
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: adamski am 30. Januar 2015, 08:02:25
;D der Nasenring ist stark  ;D

Was ? Ein Nasenring ? Dann ist er definitiv ein Punker  :o
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 30. Januar 2015, 14:56:57
Das bin ich! Seht ihr nicht meiner kurzen Frisur?! Ich bin der erste Marsianer.  :D
Sonst richtig geiles Bild für die UFO-Verschwörung.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: dksk am 30. Januar 2015, 17:31:59
das grüne Männchen holt sich gerade wieder eine Flasche von dem mitgeschmuggelten Alkohol.

(http://i60.tinypic.com/2iw82fo.gif)

… Harvey geht einen lüpfen…

dksk
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 30. Januar 2015, 19:19:28
(http://www11.pic-upload.de/30.01.15/f8et4qavv6k.jpg)

 (http://www.cosgan.de/images/smilie/frech/s015.gif) (http://www.cosgan.de/smilie.php)

 Gertrud (http://mars.jpl.nasa.gov/msl/multimedia/raw/?rawid=0882MH0001900010302475C00_DXXX&s=882)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 30. Januar 2015, 19:36:06
Leider wurden die Fußspuren des Besuchers bei einer Wendung des Rovers unbemerkt überfahren.
(http://www.letterchip.de/sternfinder/footprintes_big.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Klakow am 31. Januar 2015, 08:11:19
das grüne Männchen holt sich gerade wieder eine Flasche von dem mitgeschmuggelten Alkohol.
… Harvey geht einen lüpfen…
dksk
Wahnsinn, damit hast du dich geoutet, dass du vermutlich auch nicht zu den Jungspunden zählst,
oder du hast was an der Waffel, also Psychologe oder so was ähnliches.
Nun ich halte es mit Veta der Schwester von Elwood P. Dowd, ich mag die Normalen auch nicht.
Leider können wir keinen zusammen lüpfen, da es das hier wo ich gerade bin verboten ist.
Für alle die nicht wissen um was es geht, siehe hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Mein_Freund_Harvey_%281950%29 (http://de.wikipedia.org/wiki/Mein_Freund_Harvey_%281950%29)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 31. Januar 2015, 11:07:43
Natürlich kennt man "....Harvey" z.B. mit Juhnke :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Klakow am 31. Januar 2015, 12:12:28
Den kannte ich heute nicht, aber der alte Film gefällt mir denke ich besser, obwohl... ... zumindest mit dem lüpfen kannte sich der Junke ja auch destens aus.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 31. Januar 2015, 21:26:14
Den kannte ich heute nicht, aber der alte Film gefällt mir denke ich besser, obwohl... ... zumindest mit dem lüpfen kannte sich der Junke ja auch destens aus.

Typisch alter Klassiker. Solche Filme gucke ich gerne. Nicht so die heutigen Computer Spiele.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 01. Februar 2015, 00:01:13
Zitat
Typisch alter Klassiker. Solche Filme gucke ich gerne.

Hier hast mal meine Auflistung alter SF Filme. Herrliche Schinken dabei, zum Kringeln.
Aber richtig gut ist z.B. Gold mit H. Albers.

Einige andere sind leider "verschwunden". Wir leben in den Zeiten des Futterneids...

http://www.letterchip.de/oldscifi/oldscifi.html (http://www.letterchip.de/oldscifi/oldscifi.html)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Terminus am 01. Februar 2015, 11:26:32
http://www.letterchip.de/oldscifi/oldscifi.html (http://www.letterchip.de/oldscifi/oldscifi.html)

Nette Webseite. Aber von dem Hintergrund kriegt man ja einen an der Klatsche. (http://www.ipcop-forum.de/forum/images/smilies/icon_verrueckt.gif)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 01. Februar 2015, 14:58:17
http://www.letterchip.de/oldscifi/oldscifi.html (http://www.letterchip.de/oldscifi/oldscifi.html)

Nette Webseite. Aber von dem Hintergrund kriegt man ja einen an der Klatsche. (http://www.ipcop-forum.de/forum/images/smilies/icon_verrueckt.gif)

Da gebe ich dir recht.  ;) Lustige Webseite , finde ich. Für alle die es noch nicht reingeschaut haben. Euch erwartet ein paar UFOs  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 01. Februar 2015, 16:45:42
Das ist wie mit dem Schuster und den eigenen Schuhen  ;D

Aber ich weiß, daß ich da was machen muß... :)

Edit - und gleich erledigt....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 02. Februar 2015, 00:45:39
falsch  "Just Read the Instructions"

besser? "give me more hydraulic fluid"
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 06. Februar 2015, 00:34:14
neues misons logo wünsch ich mir  ;D bullseye and Cigar Time
(http://forum.nasaspaceflight.com/index.php?action=dlattach;topic=36558.0;attach=634322;image)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: James am 07. Februar 2015, 18:36:34
Irgendwann wäre es sowieso rausgekommen:

(https://pbs.twimg.com/media/B829ZzACMAAQqfk.jpg)

Die "Form" ist geklaut!!!

Hier das Original:
                                        (http://i62.tinypic.com/2cgy6hg.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 07. Februar 2015, 19:32:06
@James,
Echt witzig....Jetzt müssen die Macher dieser Comic Figur SpaceX anklagen....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Siliziumdioxid am 07. Februar 2015, 22:16:10
Hallo, wie wärs mal mit nem Schlager?

Ich glaub' wir klaun heut ne Rakete ;D...

http://youtu.be/PtGUNIsLDY4 (http://youtu.be/PtGUNIsLDY4)

Grüße,
SiO2
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 07. Februar 2015, 22:49:11
N'abend,

bin nicht sicher, ob wir das schon hatten:

während SpaceX ja immer noch mit der Wiederverwendbarkeit kämpft, sind wir in D ja schon viel weiter:

http://www.youtube.com/watch?v=ifUEORNT2II#ws (http://www.youtube.com/watch?v=ifUEORNT2II#ws)

Sei der Saft mit Euch
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 08. Februar 2015, 00:56:38
Ja, war schon mal. Ist aber trotzdem ieder schnucklich  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: PaddyPatrone am 09. Februar 2015, 11:30:58
Da hat mal einer die Landung der F9 Erststufe "simuliert"  ;D
https://www.youtube.com/watch?v=6IfdeFjFWT0 (https://www.youtube.com/watch?v=6IfdeFjFWT0)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 09. Februar 2015, 17:43:17
Da hat mal einer die Landung der F9 Erststufe "simuliert"  ;D
https://www.youtube.com/watch?v=6IfdeFjFWT0 (https://www.youtube.com/watch?v=6IfdeFjFWT0)

Na ja! Eine Modellrakete. Das kann ich auch selber machen.  :P
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 09. Februar 2015, 19:23:03
Eine "Liste" der innovativsten Raumfahrtfirmen in 2015:
http://www.fastcompany.com/3041665/most-innovative-companies-2015/the-worlds-top-10-most-innovative-companies-of-2015-in-space (http://www.fastcompany.com/3041665/most-innovative-companies-2015/the-worlds-top-10-most-innovative-companies-of-2015-in-space)

Ich poste es hier, weil die Auswahl ein schlechter Witz ist...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 09. Februar 2015, 19:36:23
Eine "Liste" der innovativsten Raumfahrtfirmen in 2015:
http://www.fastcompany.com/3041665/most-innovative-companies-2015/the-worlds-top-10-most-innovative-companies-of-2015-in-space (http://www.fastcompany.com/3041665/most-innovative-companies-2015/the-worlds-top-10-most-innovative-companies-of-2015-in-space)

Ich poste es hier, weil die Auswahl ein schlechter Witz ist...

Die Liste ist doch in Ordnung. Die Auswahl wurde sehr gut gewählt.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 09. Februar 2015, 21:59:56
Nee, das finde ich keine gute Auswahl. Wegen der angelegten Kriterien. Oder man hätte dazusagen müssen, in welche langfristigen Ziele sie münden. Und da gibts ja mehrere. Schlimmer noch, die Gewichtungen können sich schnell ändern.
Eigentlich halt ich so eine Liste für überflüssig.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 10. Februar 2015, 14:51:39

Eigentlich halt ich so eine Liste für überflüssig.

Ich habe eine Liste gefunden, dass nach euren Geschmack sein könnte. Die Macher haben da eine sehr gute Auswahl getroffen: http://science.howstuffworks.com/10-major-players-in-private-sector-space-race.htm#page=10 (http://science.howstuffworks.com/10-major-players-in-private-sector-space-race.htm#page=10)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 10. Februar 2015, 15:40:18
bitte hier nur gute Witze einstellen, damit man auch lachen kann.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: adamski am 12. Februar 2015, 08:06:41
Professoren Bankräuber und Astronauten
Was haben Professoren mit Bankräubern und Astronauten gemeinsam?
Alle drei Berufsgruppen legen Wert auf den größtmöglichen Abstand zwischen Wohnort und Arbeitsplatz.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 12. Februar 2015, 09:14:04
Ok hier was via reddit:
(https://i.imgur.com/8VF5VOP.png)

 ;D ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 12. Februar 2015, 20:20:04
Der Film hab ich angeschaut. An dem Plakat soll eigentlich ein Fischtrawler sein.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 12. Februar 2015, 20:22:31
(https://40.media.tumblr.com/d358a1a0ad6121decb43c2fafc2843f7/tumblr_nezm1odhc81t2v9gdo2_r1_500.png)
Quelle:Tumblr

Mehr muss ich dazu nicht mehr sagen.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZeT am 14. Februar 2015, 21:29:39
Möge die Macht mit uns sein! xD (http://www.japantimes.co.jp/news/2015/02/13/national/intl-space-station-crew-don-jedi-garb-ahead-voyages/#.VN2YyrCUfdJ)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 15. Februar 2015, 12:52:41
Leland Melvin ...und zwei Mitglieder seines Bodenpersonals... :)

(https://pbs.twimg.com/media/B8H9wSGCAAIlmMQ.jpg)

http://barkpost.com/astronaut-and-his-dogs/?utm_source=zergnet.com&utm_medium=referral&utm_campaign=zergnet_394278 (http://barkpost.com/astronaut-and-his-dogs/?utm_source=zergnet.com&utm_medium=referral&utm_campaign=zergnet_394278)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 15. Februar 2015, 15:59:29
news zum verschollen Autonomous spaceport drone ship


Es wurde in der Arktis gesehen





(http://i.kinja-img.com/gawker-media/image/upload/s--VujmTYg4--/c_fit,fl_progressive,q_80,w_636/n7ywjawb8dr7xqpfjpbi.jpg)
quelle http://gizmodo.com/a-mammoth-ice-breaker-frees-a-vessel-trapped-in-the-fro-1685887028?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed:%20gizmodo/full%20(Gizmodo) (http://gizmodo.com/a-mammoth-ice-breaker-frees-a-vessel-trapped-in-the-fro-1685887028?utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed:%20gizmodo/full%20(Gizmodo))

naja  sagen wir so Falschmeldung   ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 15. Februar 2015, 19:43:46
Ein Liebesbeweis zum Valentinstag:
https://imgur.com/a/Tg7VC (https://imgur.com/a/Tg7VC)

Die Kommentare bei reddit sind zum Brüllen! ;D
https://www.reddit.com/r/spacex/comments/2vwylg/spacex_valentine_comic_card_my_so_made_me_today/ (https://www.reddit.com/r/spacex/comments/2vwylg/spacex_valentine_comic_card_my_so_made_me_today/)

"You're the TEA-TEB that ignites my life"
"I love it when you show off your legs"
etc...

 ;D ;D ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 17. Februar 2015, 14:10:54
Der erste Astronaut (Alan Shepard) auf dem Mond spielt Golf:
(https://williamellisgolf.files.wordpress.com/2011/07/lunar-golf-247661.jpg)
Quelle: williamellisgolf.wordpress.com


Ich als erster Astronaut auf dem Mond spielt Tennis:
(http://www.redorbit.com/media/uploads/2005/09/3e56f5a626ed374e90b032f9fcc35c431.jpg) 1000
Quelle: Redorbit

Ein Astronaut klaut ein Golfer die Flagge: (Müsst ihr anschauen!)
http://www.youtube.com/watch?v=GAONkS06LFU# (http://www.youtube.com/watch?v=GAONkS06LFU#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 19. Februar 2015, 22:56:24
[glow=red,2,300]Dragon Start Wars[/glow]
Dragon Start Wars
Dragon Start Wars

(http://weirdthings.com/wp-content/uploads/2012/05/Rescue-460x304.jpg)
http://weirdthings.com/category/spacex/ (http://weirdthings.com/category/spacex/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Steffen am 21. Februar 2015, 23:59:59
Huch, wer steckt denn da im Raumanzug? Neuer NASA-Mitarbeiter?  ???

(https://pbs.twimg.com/media/B-S3rYSIUAAho61.jpg)

Das Bild fand ich hier: https://twitter.com/RT_America/status/569262916245057536 (https://twitter.com/RT_America/status/569262916245057536)

viele Grüße
Steffen

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 22. Februar 2015, 11:53:51
Huch, wer steckt denn da im Raumanzug? Neuer NASA-Mitarbeiter?  ???

(https://pbs.twimg.com/media/B-S3rYSIUAAho61.jpg)

Das Bild fand ich hier: https://twitter.com/RT_America/status/569262916245057536 (https://twitter.com/RT_America/status/569262916245057536)

viele Grüße
Steffen

Sieht aus wie eine Schlange... :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 23. Februar 2015, 17:43:57
(http://images.bwbx.io/cms/2012-09-13/features_elonmusk38__01__405inline.jpg)

 ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: PaddyPatrone am 23. Februar 2015, 18:05:21
(http://images.bwbx.io/cms/2012-09-13/features_elonmusk38__01__405inline.jpg)

SuperELON  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 23. Februar 2015, 18:08:47
@Tobi, Fehlt nur noch ein Superman Umhang .....  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 25. Februar 2015, 19:34:40
Sohn: Will etwa Lady Gaga zum Mond?  :D 
Papa: Sie ist schon dort. Und zwar in ihre Traumwelt.

(http://style.mtv.com//wp-content/uploads/style/2014/02/lady-gaga-bazaar-space.jpg)
Quelle:mtv
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 25. Februar 2015, 22:27:40
Jawoll - solche "bunten Vögel" werden gebraucht in unserer grauen Welt!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 26. Februar 2015, 16:36:59
Jawoll - solche "bunten Vögel" werden gebraucht in unserer grauen Welt!


Ohne diese 'bunte Vögeln' gäbe es keine tolle Pop-Musik.  ;) Ohne sie wäre die Welt noch grauer.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 26. Februar 2015, 16:55:43
Ich meinte das auch ganz ernsthaft mit den bunten Vögeln :)
Egal was sie produzieren.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Siliziumdioxid am 27. Februar 2015, 01:20:55
Ein Ei noch...http://www.pic-upload.de/view-26257018/IMG_1364b.jpg.html (http://www.pic-upload.de/view-26257018/IMG_1364b.jpg.html) ...Eis um die Wette.
Grüße,
SiO²
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 27. Februar 2015, 19:50:31
Das ist doch bitte nicht ernst gemeint?!  :D

(http://i.ytimg.com/vi/llEgalFMN-w/maxresdefault.jpg)
youtube.com/fischingeronline
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 28. Februar 2015, 11:52:07
In eine Richtung durchsichtige Spiegel können peinlich sein:  ;D
http://www.jaredmccluskey.com/musings/my-first-encounter-with-elon-musk (http://www.jaredmccluskey.com/musings/my-first-encounter-with-elon-musk)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Terminus am 28. Februar 2015, 14:03:16
Zitat
... scraped my jaw off the sidewalk ...
... laughed at me for 30 minutes ...

 ;D

Respekt, dass er diese Situation so offen schildert. Diese verflixten verspiegelten Fenster... ohje. :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Chewies wife am 28. Februar 2015, 14:18:05
ich hab eben auch ein paar sekunden laut lachen müssen... klasse! ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 28. Februar 2015, 23:41:26
ich hab eben auch ein paar sekunden laut lachen müssen... klasse! ;D

Ich habe leider nicht gelacht. Sorry  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 28. Februar 2015, 23:46:52
Dazu muss ich nicht viel sagen oder? 

(https://d3iv7bfg9fnalm.cloudfront.net/images/uploads/jbimage/Bildschirmfoto%202014-08-25%20um%2012.26.15.png)
Quelle: joiz
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZeT am 01. März 2015, 00:24:12
Doch!

Weil ohne dem fehlenden Kontext der Post keinen Sinn ergibt.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Führerschein am 02. März 2015, 17:12:28
Der Jim des Tages auf NSF. Zum ABS 3 und Eutelsat Start. :)

(http://forum.nasaspaceflight.com/index.php?action=dlattach;topic=36798.0;attach=810779;image)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Siliziumdioxid am 03. März 2015, 00:27:47
Moin,
nach der 2. Beschäftigung kan es schon als "selbstgehend" (Erz) bezeichnet werden...

Dazu muss ich nicht viel sagen oder? 

(https://d3iv7bfg9fnalm.cloudfront.net/images/uploads/jbimage/Bildschirmfoto%202014-08-25%20um%2012.26.15.png)
Quelle: joiz

Also, Kontext:

Anfage: Wiso werden keine Frauen genommen?
Antwort: Tut uns Leid, nur für Männer, Aber es gibt auch weitere Studien zm teilnehmen.
weitere Antwort: Ach übrigens, Da, bei diesen Studien - Da kann man auch als Probant mitmachen.

Naja es gibt ja auch noch die Probantin, welche ja eigentlich viel interessanter ist.

Grüße,
SiO²
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: R2-D2 am 03. März 2015, 09:25:59
Moin,
nach der 2. Beschäftigung kan es schon als "selbstgehend" (Erz) bezeichnet werden...

Dazu muss ich nicht viel sagen oder? 

(https://d3iv7bfg9fnalm.cloudfront.net/images/uploads/jbimage/Bildschirmfoto%202014-08-25%20um%2012.26.15.png)
Quelle: joiz

Also, Kontext:

Anfage: Wiso werden keine Frauen genommen?
Antwort: Tut uns Leid, nur für Männer, Aber es gibt auch weitere Studien zm teilnehmen.
weitere Antwort: Ach übrigens, Da, bei diesen Studien - Da kann man auch als Probant mitmachen.

Naja es gibt ja auch noch die Probantin, welche ja eigentlich viel interessanter ist.

Grüße,
SiO²
??? Also irgendwie verstehe ich Euren Humor nicht (und nicht zum ersten mal) - weiß nicht, was hier lustig sein soll.
Und falls Ihr Euch "aufregen" wollt über mgl. Diskriminierung oder die nicht besonders zielführende Antwort, ist das m.M.n. erstens eine ziemliche Lappalie und zweitens der falsche Thread.

Im übrigen schreibt man Proband wirklich mit "d" - schau mal in den Duden...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 03. März 2015, 09:59:30
Im übrigen schreibt man Proband wirklich mit "d" - schau mal in den Duden...
Es sei denn man ist Franzose und " a un argument probant " hat ein überzeugendes Argument.
Liebe "Humoristen", denkt mal darüber nach, bevor ihr postet, empfiehlt dringend HausD
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 03. März 2015, 13:08:02
Genau !
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 03. März 2015, 19:11:19

Liebe "Humoristen", denkt mal darüber nach, bevor ihr postet, empfiehlt dringend HausD

Stimmt, Aber so ein Glück haben manche meinen Witz verstanden.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 03. März 2015, 19:15:54

Liebe "Humoristen", denkt mal darüber nach, bevor ihr postet, empfiehlt dringend HausD

Stimmt, Aber so ein Glück haben manche meinen Witz verstanden.  ;)

Wenn's auch nur so witzig wäre.  >:(
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 03. März 2015, 19:33:15
Vielleicht noch eine Erklärung, warum für diese Studien nur männliche Probanden gesucht werden: Es ist der Zyklus der Frauen.

Bei diesen Studien wird der Metabolismus der Probanden akribisch vermessen und überwacht. Jedes Gramm an Nahrung ist vorgeschrieben. Ebenso wird jedes Gramm Ausscheidungen untersucht. Zusätzlich sind die Tagesaktivitäten der Probanden genau geplant. So versucht man quantitative Zusammenhänge in der "Blackbox Mensch" herauszufinden.
Der männliche Metabolismus ist zeitlich sehr stabil, gleichbleibend. Jede gemessene Änderung bei "Input" oder "Output" kann man dann mit den Aktivitäten/Übungen der Probanden verknüpfen und so etwas über die Zusammenhänge quantitativ lernen.
Bei Frauen verändert sich der Metabolismus deutlich während eines Monats. Diese Effekte kann man "noch nicht herausrechnen". Sie verfälschen/überlagern das quantitative Experiment. Daher nimmt man (noch) keine Frauen. Dabei sind die Wissenschaftler daran gleich stark interessiert.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Siliziumdioxid am 03. März 2015, 19:54:16
Hallo wieder,
na seht mal, haben wir aus der "unglücklich" formulierten message doch noch was gelernt...
Und bitte nicht das Haarespalten anfangen, das war nicht meine Absicht mit meinem Post.

Liebe Grüße, SiO²
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Romsdalen am 03. März 2015, 20:13:13

Liebe "Humoristen", denkt mal darüber nach, bevor ihr postet, empfiehlt dringend HausD

Stimmt, Aber so ein Glück haben manche meinen Witz verstanden.  ;)

So? Wer denn?
Und was soll daran witzig sein? Ohne die zusätzliche Erklärung von Schillrich ist das nur ein sinnloser Beitrag.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 03. März 2015, 22:35:00
Ach das ist doch jedem schon mal so gegangen, daß er einen ganzen Vorgang im Kopf hat und sich wundert, daß die Anderen nicht mitkommen. Laßt ihn leben, den Ärmsten  ;)
Nächstes mal überlegt er sicher besser :)

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Siliziumdioxid am 03. März 2015, 23:01:11
Wer?
Wir!
Lasst uns beschäftigen...

mit was lustigem:?

http://www.dctp.tv/filme/helge_schneider_im-weltall-braucht-man-keine-lesebrille/ (http://www.dctp.tv/filme/helge_schneider_im-weltall-braucht-man-keine-lesebrille/)

Liebe Grüße, SiO²
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 03. März 2015, 23:16:14
Helge Schneider, der Meister des sich langsam, aber stetig hineinfressenden Humors  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 04. März 2015, 14:22:28
So? Wer denn?
Und was soll daran witzig sein? Ohne die zusätzliche Erklärung von Schillrich ist das nur ein sinnloser Beitrag.

Ich habe mich sehr gewundert, dass sich manche hier aufgeregen wegen meinen Beitrag. Ich habe absichtlich keine Erklärung hingeschrieben, weil ich es für sinnvoll halte, dass ihr den Witz selber erkennt und es auch versteht.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 04. März 2015, 16:22:03
Also ich kann hier schon seit einer Weile keinen Witz mehr erkennen.
Liegt das an mir, oder hat die Qualität nachgelassen?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 04. März 2015, 17:30:22
Speziell für Astronauten: NASA entwickelt Zahnpasta in Tubenform:
http://www.der-postillon.com/2015/03/speziell-fur-astronauten-nasa.html (http://www.der-postillon.com/2015/03/speziell-fur-astronauten-nasa.html)


Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jaytar am 04. März 2015, 20:32:45
Den Postillon hatten wir ja bei Gelegenheit schon mal. Ich find den Artikel nett :)
Auch wenn er ein bisschen sehr Klischees abklappert.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 04. März 2015, 22:27:50
Tut mir leid, aber an diesem Postillon-Artikel finde ich überhaupt nichts witzig.
Man versucht wohl mit Gewalt einen Witz zu generieren, aber der ist nur doof.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZeT am 05. März 2015, 01:45:51
Hatten wir imho schon mal - aber immer wieder gut. *g*

https://www.youtube.com/watch?v=yjiGH9QNiU0 (https://www.youtube.com/watch?v=yjiGH9QNiU0)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 05. März 2015, 15:16:30
Also ich kann hier schon seit einer Weile keinen Witz mehr erkennen.
Tut mir leid, aber an diesem Postillon-Artikel finde ich überhaupt nichts witzig.

Vielleicht haben wir einfach zu schlechte Witze in diesen Thread reingetan. Jetzt rette ich euch und werde ein sehr lustiges Video hier reinstellen:

Astronaut (Rémi GAILLARD) (http://www.youtube.com/watch?v=GAONkS06LFU#)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 07. März 2015, 10:21:27
Na ja, dass Bild hat mich leider nicht zum Lachen gebracht. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Lumpi am 08. März 2015, 17:15:32
Neueste NASA-Studien belegen eindeutig, dass die Kosmische Strahlung kaum schädlichen Einfluss auf die Gesundheit der
Astronauten hat...  :)

(http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/th6a3q93hq0x2gh5zj4s.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 08. März 2015, 19:02:42
pöhse pöhse  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 09. März 2015, 00:18:29
Moin,

Neueste NASA-Studien belegen eindeutig, dass die Kosmische Strahlung kaum schädlichen Einfluss auf die Gesundheit der
Astronauten hat...  :)

Stimmt doch ! Das hier war die komische Strahlung... ::)

Sei der Saft mit Euch...
roger50
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 09. März 2015, 19:59:17
Neueste NASA-Studien belegen eindeutig, dass die Kosmische Strahlung kaum schädlichen Einfluss auf die Gesundheit der
Astronauten hat...  :)

(http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/th6a3q93hq0x2gh5zj4s.jpg)

Das ist doch der Astronaut Typ von Toys Storie.....  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 09. März 2015, 20:07:20
Möge die Spielzeuge mit euch sein!  :D

(http://www.dan-dare.org/FreeFun/Images/CMTVMore/ToyStory3Wallpaper800.jpg)
Quelle: dan dare
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: PaddyPatrone am 10. März 2015, 12:52:40
 ;D
http://www.dorkly.com/post/73102/mission-to-mars (http://www.dorkly.com/post/73102/mission-to-mars)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 10. März 2015, 21:01:39
;D
http://www.dorkly.com/post/73102/mission-to-mars (http://www.dorkly.com/post/73102/mission-to-mars)

Ich sehe die Astronauten von Kerbal Space Programm.  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Klakow am 11. März 2015, 21:01:17
nett, wirklich nett  :D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 12. März 2015, 18:05:47
Wer Bild liest wird schlauer oder umgekehrt.  ;)  Bild hat sich mal über das Thema 'Das Universum' mal bekundet.
Wer mehr erfahren möchte, hier der interessante Link zum Bild:
http://www.bild.de/10um10/2015/10-um-10/zehn-um-zehn-die-zehn-extremsten-orte-im-weltall-39465524.bild.html (http://www.bild.de/10um10/2015/10-um-10/zehn-um-zehn-die-zehn-extremsten-orte-im-weltall-39465524.bild.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 12. März 2015, 18:15:45
Hoffentlich hat Bild da sauber recherchiert. Ansonsten völlig ok, so'ne Spalte.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 12. März 2015, 18:50:35
(https://a.disquscdn.com/uploads/mediaembed/images/1823/3899/original.jpg?w=800&h)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 12. März 2015, 22:25:40
 ;D ;D :'(
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 13. März 2015, 19:22:43
Das ist mal wieder ein Beweis, dass die Menschheit sich seit der Mondlandung nicht weiterentwickelt hat.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Kryo am 13. März 2015, 20:00:11
Das ist mal wieder ein Beweis, dass die Menschheit sich seit der Mondlandung nicht weiterentwickelt hat.

ahahahahaha genau.  :-X absoluter Beweis.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 16. März 2015, 19:56:24
Japan hat den ersten Strassentauglichen Raumschiff gebaut. Wozu braucht man ihn? Man kann in mieten oder einfach mal ein Platz reservieren lassen um dann von Tokio nach Tsukuba Space Center zu reisen. Netter Gag für Raumfahrt Fans die auf eine andere Weise zur Weltraumzentrum Japan's reisen möchten.

Quelle für alle Bilder : Star Fighter / kotaku.com.au
(http://img.gawkerassets.com/img/1970o2i3fa941jpg/original.jpg)
(http://img.gawkerassets.com/img/1970ohatxtvlsjpg/original.jpg)
(http://img.gawkerassets.com/img/1970oiu2q5u27jpg/original.jpg)
(http://img.gawkerassets.com/img/1970onnpaxy4cjpg/original.jpg)
(http://img.gawkerassets.com/img/1970onnpj75emjpg/original.jpg)
(http://img.gawkerassets.com/img/1970onpoivua7jpg/original.jpg)
(http://img.gawkerassets.com/img/1970onpobdcj8jpg/original.jpg)
(http://img.gawkerassets.com/img/1970oy6jb1qtijpg/original.jpg)
(http://img.gawkerassets.com/img/1970oy6jb1qtijpg/original.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tobi am 16. März 2015, 20:42:26
Japan hat den ersten Strassentauglichen Raumschiff gebaut. Wozu braucht man ihn? Man kann in mieten oder einfach mal ein Platz reservieren lassen um dann von Tokio nach Tsukuba Space Center zu reisen. Netter Gag für Raumfahrt Fans die auf eine andere Weise zur Weltraumzentrum Japan's reisen möchten.

Oder man nimmt den Tsukuba Express. Da gibts immer ne hübsche Melodie beim Losfahren und Einfahren im Bahnhof (jede Bahn in Tokyo hat eine charakteristische Erkennungsmelodie). ;)
Tsukuba Express at Asakusa station, Tokyo (http://www.youtube.com/watch?v=L_Kr-wCkdCo#ws)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Klakow am 17. März 2015, 06:15:24
Das ist mal wieder ein Beweis, dass die Menschheit sich seit der Mondlandung nicht weiterentwickelt hat.
Nun für mich trifft das sicher nicht zu, aber ich hab einen Kollegen der ist der festen Überzeugung das man Machinen die 30 Jahre gut gelaufen sind nicht ändern sollte, nun vielleicht bin ich in der falschen Firma, oder im falschen Universum. :-\
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: fl67 am 17. März 2015, 09:44:47
"Never change a running system" ....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 17. März 2015, 19:57:42
"Never change a running system" ....

Ohne Revolution keine Inovation.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Siliziumdioxid am 17. März 2015, 21:46:18
Japan hat den ersten Strassentauglichen Raumschiff gebaut. Wozu braucht man ihn? Man kann in mieten oder einfach mal ein Platz reservieren lassen um dann von Tokio nach Tsukuba Space Center zu reisen. Netter Gag für Raumfahrt Fans die auf eine andere Weise zur Weltraumzentrum Japan's reisen möchten.

HeHeHe,
Der Bus. Der Bus hat keine Fenster und nur Bildschirme,
wenn der Strom ausfällt, ist es zappenduster -
bei der Absuturzsmulation als Höhepunknkt der Fahrt vibrieren bestimmt
noch die Sitze... ;D

Das ist mal wieder ein Beweis, dass die Menschheit sich seit der Mondlandung nicht weiterentwickelt hat.
Nun für mich trifft das sicher nicht zu, aber ich hab einen Kollegen der ist der festen Überzeugung das man Machinen die 30 Jahre gut gelaufen sind nicht ändern sollte, nun vielleicht bin ich in der falschen Firma, oder im falschen Universum. :-\

Die meiste alte ausgrereifte Technik hält ewig, die Maschinen werden weiterentwickelt,
Menschen denke ich nicht.

Maschinen - oft ein Rätsel, hier tipp' ich z.B. auf faradaysche Käfige mit Blitzableiter:
http://en.wikipedia.org/wiki/File:Borobudur_2008.JPG (http://en.wikipedia.org/wiki/File:Borobudur_2008.JPG)

Grüße Sio²

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 18. März 2015, 12:18:35
Hallo Zusammen,

scheinbar hat sich ein  (http://www.cosgan.de/images/smilie/sportlich/p033.gif) (http://www.cosgan.de/smilie.php) auf dem Mars verewigt.


Mit  (http://www.cosgan.de/images/smilie/froehlich/m030.gif) (http://www.cosgan.de/smilie.php)  Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Terminus am 19. März 2015, 07:50:31
?? ich sehe da einfach einen Stein. Ziemlich formlos...  ???
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: HausD am 19. März 2015, 08:16:08
?? ich sehe da einfach einen Stein. Ziemlich formlos...  ???
Dann rasierst du dich trocken !!!  ;D  !!! 
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZiLi am 19. März 2015, 09:03:10
Jaja - jetzt fangen sie schon an in der Roboter-Fussballiga mitzuspielen...

-ZiLi-
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: AndiJe am 19. März 2015, 10:00:24
Den Spray setzt der Schiri aber nur bei einer Mauer von mehreren Spielern ein, aber vielleicht gibt's auf dem Mars andere Regeln.

Na wartet, bis wir in 15 Jahren da sind, das gibt ne 8:0 Abfuhr und wir holen uns den ersten Stern für die Erde!!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Hiegus am 19. März 2015, 10:06:55
Nicht nur die Mauer.....

(http://www.mopo.de/image/view/2014/5/16/27502678,27445617,highRes,mc_32898E005054FDBC_B.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Steffen am 19. März 2015, 12:43:34
Hallo

Bei der Vorbereitung von Sojus TMA-16M wurden schon mal erste Schwebetests unternommen. Extra dafür hat man einen Techniker (vorn links im Bild) von Meister Yoda ausbilden lassen.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up045038.jpg)

viele Grüße
Steffen
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 19. März 2015, 20:47:53
(http://bilder.t-online.de/b/69/81/52/46/id_69815246/610/tid_da/die-fifa-setzt-das-freistoss-spray-bei-wm-endrunde-in-brasilien-ein-.jpg)

Erkennt ihr das nicht????  :D
Quelle:  Sven Simon/imago
Mit  (http://www.cosgan.de/images/smilie/froehlich/m030.gif) (http://www.cosgan.de/smilie.php)  Gertrud

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 20. März 2015, 19:38:39
Kennt jemand dieses Buch? Ist das Buch empfehlenswert?

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51GU%2BhIJi5L._SY344_BO1,204,203,200_.jpg)
Quelle: RoRoRo/amazon
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 20. März 2015, 20:12:28
 ;D Ich habs grad gekauft. Werde dann berichten :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 20. März 2015, 20:31:36
War ja klar, daß der Postillon eine aktuelle Meldung hat -  ;)
http://www.der-postillon.com/2015/03/sonnenbewohner-ignorieren-partielle.html (http://www.der-postillon.com/2015/03/sonnenbewohner-ignorieren-partielle.html)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 20. März 2015, 20:35:08
Und den hier hebt das sowieso nicht an -
(https://fbcdn-sphotos-h-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xpf1/v/t34.0-12/11084340_1673006419593698_1566007750_n.jpg?oh=d833b07ac595d153962c7689eca47844&oe=550F00FC&__gda__=1426988872_41884ce2d45efffd864b112c5d31fa93)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 21. März 2015, 10:40:55
;D Ich habs grad gekauft. Werde dann berichten :)

Ich freue mich schon auf dein Bericht! Hast du eigentlich schon vorher über diesen Buch bescheid gewusst, oder erst als ich den Beitrag hier im Forum gestellt habe?   ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 21. März 2015, 11:50:14
Nee das war Zufall, bin ja selbst SF Sammler und Raumfahrtinteressierter...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Lumpi am 21. März 2015, 19:32:16
Wenn's nicht so traurig wäre...

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up045039.jpg)
http://de.toonpool.com/cartoons/Energie%20f%C3%BCr%20Philae_234971#img9 (http://de.toonpool.com/cartoons/Energie%20f%C3%BCr%20Philae_234971#img9)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 21. März 2015, 21:40:11
Isolation am kleinen Stecker beschädigt, zurück das Ding !
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 22. März 2015, 13:54:43
Kennt jemand dieses Buch? Ist das Buch empfehlenswert?

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51GU%2BhIJi5L._SY344_BO1,204,203,200_.jpg)
Quelle: RoRoRo/amazon

Hallo,

da braucht man kein Buch lesen....

https://www.youtube.com/watch?v=2-X6yJD_Zek (http://www.youtube.com/watch?v=2-X6yJD_Zek#)

...Antwort hier im Video  ;) ;) ;D

gruß und schönes Restwochenende
jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 22. März 2015, 14:30:17
das hättste aber mal eher bringen können, jetzt hab ich das Buch gekauft  :P
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 24. März 2015, 17:15:29
das hättste aber mal eher bringen können, jetzt hab ich das Buch gekauft  :P

Der Film ist trotzdem kein Ersatz für das Buch. Denn lesen ist besser als schauen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: STS-125 am 27. März 2015, 10:43:10
(http://imgs.xkcd.com/comics/opportunity.png)

XKCD des heutigen Tages.

Gruß, Simon
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 27. März 2015, 13:33:50
Ich bin, glaube ich zu alt ür den obigen Witz. Ich fand es überhaupt nicht witzig. Ist das, weil ich mein Humor verloren habe?   :-\
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 27. März 2015, 13:35:32
Ich bin, glaube ich zu alt ür den obigen Witz. Ich fand es überhaupt nicht witzig. Ist das, weil ich mein Humor verloren habe?   :-\

Oder zu jung.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Duc-Lo am 27. März 2015, 13:39:14
Oder zu jung.  ;)

Jetzt kommt mal ein Witz, denn ich lachen musste:

Weltraum
Die Ostfriesen wollen endlich
den Weltraum erobern.
Weil auf dem Mond schon die
Amerikaner waren, beschließen
sie eine Landung auf der Sonne.
"Aber ist es da nicht zu heiß?"
fragt einer ängstlich.
"Natürlich nicht", beruhigen
ihn die anderen,
"wir landen nachts."/

Quelle: br_noreiks    scherze.de
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Terminus am 27. März 2015, 20:00:03
"Wir landen nachts."


;D  :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZeT am 01. April 2015, 22:21:25
Neues vom Cern! xD

http://home.web.cern.ch/about/updates/2015/04/cern-researchers-confirm-existence-force (http://home.web.cern.ch/about/updates/2015/04/cern-researchers-confirm-existence-force)

i brech zsam ^^
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 02. April 2015, 01:18:38
Das mit dem Kaffee Aufwärmen tät mir gefallen.... ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: F-D-R am 02. April 2015, 08:22:44
Neues vom Cern! xD

http://home.web.cern.ch/about/updates/2015/04/cern-researchers-confirm-existence-force (http://home.web.cern.ch/about/updates/2015/04/cern-researchers-confirm-existence-force)

i brech zsam ^^


Ja !!!  :D
Das war ganz große Klasse !
Ein April-Scherz, der richtiges intellektuelles Niveau hat.   :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: TWiX am 02. April 2015, 15:43:34
Ich muss erhlich sagen, ich habe den alljährlichen Aprilscherz von Raumfahrer.net vermisst. Nachdem in den vergangenen Jahren so Perlen dabei waren wie zum Beispiel die Ankündigung des iranischen Präsidenten Ahmadinedschads, in Kürze zum Mond fliegen zu wollen oder die Meldung, dass Curiosity ein Bewusstsein eintwickelt habe, hatte ich schon gespannt erwartet, was denn dieses Jahr Thema sein könnte, nur um dann im Portal nichts zu finden. Schade drum  :'(
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 02. April 2015, 15:53:42
elon sein 1 april hat nix mit raumfahrt zu tun "Tesla Model W" schade ;)
(http://www.teslamotors.com/sites/default/files/tesla-motors-model-w.jpg)

quelle twitter
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Lumpi am 02. April 2015, 16:24:07
Ich muss erhlich sagen, ich habe den alljährlichen Aprilscherz von Raumfahrer.net vermisst. Nachdem in den vergangenen Jahren so Perlen dabei waren wie zum Beispiel die Ankündigung des iranischen Präsidenten Ahmadinedschads, in Kürze zum Mond fliegen zu wollen oder die Meldung, dass Curiosity ein Bewusstsein eintwickelt habe, hatte ich schon gespannt erwartet, was denn dieses Jahr Thema sein könnte, nur um dann im Portal nichts zu finden. Schade drum  :'(

Schau dich doch mal am "Schwarzen Brett" genau um!  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 02. April 2015, 16:26:13
Die SLS-Alibi-Mission "Wir holen ein Stückerle Asteroid zu uns" hat in der vor der Öffentlichkeit geheimgehaltenen Testmission mit einer überraschend verfügbaren Delta4H als Träger nicht zum Erfolg geführt. Wie nach der Auswertung von Radarbildern festgestellt wurde, kann der geplante Asteroid nicht genutzt werden.
.
(http://www.letterchip.de/kramkiste/raumcon_stuff/arv2.jpg)
.
Als Aprilscherz hingegen wurde die von Amateurfunkern aufgestellte Behauptung entlarvt, man hätte einen Funkspruch von Aliens empfangen und entschlüsselt, dessen letzter Satz heißt "Na soweit kommts ja noch !!!"
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: F-D-R am 02. April 2015, 17:10:24
Ich muss erhlich sagen, ich habe den alljährlichen Aprilscherz von Raumfahrer.net vermisst. ......

Wieso? War doch alles da ...... !  ???
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=12537.435 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=12537.435)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SFF-TWRiker am 02. April 2015, 20:15:44
Neues vom Cern! xD

http://home.web.cern.ch/about/updates/2015/04/cern-researchers-confirm-existence-force (http://home.web.cern.ch/about/updates/2015/04/cern-researchers-confirm-existence-force)

i brech zsam ^^


Ja !!!  :D
Das war ganz große Klasse !
Ein April-Scherz, der richtiges intellektuelles Niveau hat.   :)

Stilecht hätte diese Meldung aber am May, the Fourth (May the force be with you)
veröffentlicht werden müssen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Terminus am 02. April 2015, 21:33:53
Ich muss erhlich sagen, ich habe den alljährlichen Aprilscherz von Raumfahrer.net vermisst.

Ich fand es eigentlich ganz angemessen, dieses Jahr mal keinen Aprilscherz zu machen. Zur Zeit mutet es irgendwie unpassend an.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SFF-TWRiker am 03. April 2015, 15:05:10
Irgendwie passt`s nicht oder doch!? ;)

www.treehotel.se/ufo (http://www.treehotel.se/ufo)

 :o
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: F-D-R am 03. April 2015, 16:48:09
Naja... Wo will man das einsortieren?!     :-[
Einen thread zum Thema Raumfahrtarchitektur (ernst gemeint) aufmachen.  :D
Interessantes gäbe es da bestimmt. Allerdings vermute ich, dass das Allgemeininteresse doch da sehr eingeschränkt wäre.

Oder?  ???

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Volker am 03. April 2015, 19:13:05
Hallo,

Irgendwie passt`s nicht oder doch!? ;)

www.treehotel.se/ufo (http://www.treehotel.se/ufo)

bei 500 Euro pro Nacht passt es schon unter "mal nicht ganz so Ernst".

Gruss,
Volker
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 03. April 2015, 22:43:37
Kennt jemand dieses Buch? Ist das Buch empfehlenswert?

(http://ecx.images-amazon.com/images/I/51GU%2BhIJi5L._SY344_BO1,204,203,200_.jpg)
Quelle: RoRoRo/amazon

So, in den Buchrezensionen gibts ein Textchen dazu :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: F-D-R am 04. April 2015, 12:58:06
Wo bitte ?  ???
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Nitro am 04. April 2015, 13:25:04
Wo bitte ?  ???

Hier: http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=13437.0#new (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=13437.0#new)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: F-D-R am 04. April 2015, 13:37:36
Ah... ja!  :D
Danke!
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: SFF-TWRiker am 04. April 2015, 13:41:00
Hallo,

bei 500 Euro pro Nacht passt es schon unter "mal nicht ganz so Ernst".

Gruss,
Volker

Immerhin ist beim Service dabei, dass die Exkremente bei "Veröffentlichung" verbrannt werden.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 04. April 2015, 18:32:58
Dabei hat die NASA einen extra Raum für Exkremente.....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 10. April 2015, 09:06:55
Warum wir eigentlich auf dem Mond waren ...

(http://imgs.xkcd.com/comics/napoleon.png)
Bild: xkcd (http://xkcd.com/1510/)


:D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: F-D-R am 10. April 2015, 09:15:14
Ich frage mich schon lange, ob die Suche nach Leben auf dem Mars nicht etwas kreativer laufen sollte.
Wir wollen doch die Freunde der Marsianer sein ....  :D
https://www.youtube.com/watch?v=neoUi4poCXI (https://www.youtube.com/watch?v=neoUi4poCXI)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 10. April 2015, 12:18:19
Da würden die auch nicht länger diese Wüstenbilder vor die Kameras der Rover halten...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: jok am 10. April 2015, 12:44:18
Da würden die auch nicht länger diese Wüstenbilder vor die Kameras der Rover halten...

Hallo,

Die haben es sich auf dem Mars recht nett eingerichtet , die brauchen uns dort nicht  ;)
Wenn sie die Übertragungen ihrer Sonden von der Erde anschauen , werden Sie fassungslos ihre Köpfe schütteln was wir uns hier auf dem Planeten gegenseitig antun  :( :( :(

Gruß und schönes WE
Jok
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 10. April 2015, 13:24:11
Dat is woll wahr....
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: DragonRider am 10. April 2015, 17:36:47
Stellt euch vor, ihr wart als Kundschafter gemeinsam mit einem Ingenieur auf einer Außeneinsatzmission auf dem Mars und seid dort während der Untersuchung eines Kraters unerwartet auf kleine wurmartige Lebensformen und ihre Eier gestoßen. Ihr wurdet von diesen betäubt und euer Körper wurde von ihnen befallen, aber euer Kollege hat es geschafft euch zurück ins Raumschiff zu bringen und zur Raumstation zurückzufliegen.

Als ihr aufwacht, erklärt euch die medizinische Wissenschaftlerin der Station dass alles in Ordnung ist. Sie hat euch vorsichtshalber in Quarantäne gelegt und möchte zur Sicherheit noch einige medizinische Tests mit euch durchführen. Also legt euch entspannt zurück...

Ein Video zur Einschlafhilfe und zur Entspannung ("ASMR"). Mit Kopfhörern anschauen!

https://www.youtube.com/watch?v=AHDgPAJPWkI (https://www.youtube.com/watch?v=AHDgPAJPWkI)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Lumpi am 11. April 2015, 21:33:52
Neue Erkenntnisse über den Mond:

(http://www.fotos-hochladen.net/uploads/satireraumfahr9e6afcw1k0.jpg)
http://2.bp.blogspot.com/-ruivXO_sy2Q/VGxGYwWVqfI/AAAAAAAAjSY/mEm7Y1EMUHc/s1600/Satire-Raumfahrt-Chinesische-Sonde-Mond-besteht-nicht-aus-Kaese-lustig.jpg (http://2.bp.blogspot.com/-ruivXO_sy2Q/VGxGYwWVqfI/AAAAAAAAjSY/mEm7Y1EMUHc/s1600/Satire-Raumfahrt-Chinesische-Sonde-Mond-besteht-nicht-aus-Kaese-lustig.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 15. April 2015, 20:15:43
Hallo Zusammen,

SpaceX Launch You Up (Uptown Funk Parody)

SpaceX Launch You Up (Uptown Funk Parody) (http://www.youtube.com/watch?v=yypBjVpDJZY#ws)
Quelle:
http://twitter.com/neiltyson/status/588395443576446976 (http://twitter.com/neiltyson/status/588395443576446976)

Auch den SpaceX-Fans zum Vergnügen. ;)

Mit einem Schmunzeln
Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Raffi am 25. April 2015, 17:12:56
Ich weiss nicht, ob wir das schon hatten, aber im Rahnen des 25. Jahrestags von Hubble poste ichs mal. 8)
Sicher hat es der ein oder andere in letzter Zeit im Fernsehen oder im Netz gesehen.
(http://fs1.directupload.net/images/150425/9wkt6c4y.jpg) (http://www.directupload.net)
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=gUngTIEr_D4 (https://www.youtube.com/watch?v=gUngTIEr_D4)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: F-D-R am 26. April 2015, 14:36:16
Ich bin mir nicht sicher, ob das hier her passt.... .  ???
Es ist nämlich ernst gemeint.
In Berlin Prenzlauer-Berg hat man das Planetarium als Werbeträger entdeckt.
(http://irony.mooo.com/uploads/Planetarium%20Berlin%201.JPG)
Das Haus selber ist in Rekonstruktion und soll 2016  (noch vor dem Flughafen) neu öffnen.
(http://irony.mooo.com/uploads/Planetarium%20Berlin%202.JPG)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Tuner am 26. April 2015, 15:47:07
Arghh!

Mir fällt dazu nichts mehr ein! Geldnot ist klar..., aber muss sich ein Planetarium derart prostituieren?

Sven
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 26. April 2015, 21:05:04
Na ja die sind wirklich knapp. Denn das hat ja irgendwo mit Volksbildung zu tun. Und bei Bildung kann man immer wieder mal was kürzen, ein gebildetes Volk neigt nur zu unverschämten Forderungen.
Die hatten dort z.B. auch ein Kino in Betrieb, wo man SF Filme zu sehen bekam, an die man sonst nur schwer bis garnicht rankam. Als dann der ehrenamtliche (!!!) Vorführer erkrankte, war hinterher zufällig keine Möglichkeit mehr weiter zu machen - das Geld war wo anders reingesteckt. So muß man halt auch die Kröte mit der Werbung schlucken. Ehe das gute Stück ganz schließen muß...

PS: Bis auf den Streifen Hackepeter in der Mitte gehts ja noch - es hätte schlimmer kommen können ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: siran am 26. April 2015, 21:35:27
. . . wir leben schon in einem abartigen System !

Gruß
Siran
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 27. April 2015, 20:08:48
Nicht Raumfahrt ... Astronomie:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up051489.png)

Bild: xkcd http://xkcd.com/1517/ (http://xkcd.com/1517/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Terminus am 28. April 2015, 20:52:54
. . . wir leben schon in einem abartigen System !

Schließe mich an.  Ich hoffe mal, das ist nur ein vorübergehender Zustand.

 :(
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Lumpi am 29. April 2015, 14:47:11
. . . wir leben schon in einem abartigen System !

Schließe mich an.  Ich hoffe mal, das ist nur ein vorübergehender Zustand.

 :(

So schlimm ist das nun auch wieder nicht. Dazu ein (abgewandeltes) Churchill-Zitat:
Unser System ist das abartigste aller Systeme, mit Ausnahme aller anderen.   ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 01. Mai 2015, 02:34:24
Ich wusste es!!!

(http://www.moneyandshit.com/wp-content/uploads/2010/01/real_space_shuttle_launch.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 01. Mai 2015, 09:26:32
Respekt ! Mit welcher Technik wurde das aufgenomen? In welchem Wellenbereich?
Hier hat die oberste Maxime der Aliens jedenfalls nicht funktioniert "Stören, was geht, aber es darf nicht auffallen".
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 02. Mai 2015, 17:44:32
Ich glaube, es ist anders gemeint.  ;D
Stell' Dir mal vor unsere Welt wäre nur eine riesengroße Modelbaulandschaft, ein Spielplatz.
Kennst Du den Legofilm... oder eine Ameisenfarm?
Und wer könnte dem Jungen schon verübeln dann mit dem Space Shuttle spielen zu wollen. Wie man das halt so macht... man nimmt's in die Hand, führt es in wagemutigen Schleifen durch die Luft und macht dabei Startgeräusche wie z.B. "Pschhhhwrrzzkkssspschhhh...." ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 02. Mai 2015, 19:59:05
Och schade.... ich dachte schon..... naja dann eben nicht ..... ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Terminus am 02. Mai 2015, 21:36:13
Und wer könnte dem Jungen schon verübeln dann mit dem Space Shuttle spielen zu wollen. Wie man das halt so macht... man nimmt's in die Hand, führt es in wagemutigen Schleifen durch die Luft und macht dabei Startgeräusche wie z.B. "Pschhhhwrrzzkkssspschhhh...." ;)

Wobei der "Riesenjunge" selbst wiederum an Playmobil erinnert. Doppelt verdreht.  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 03. Mai 2015, 12:35:13
Oder vlt doch lieber in den 3D Thread?  ;)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up051488.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Rücksturz am 03. Mai 2015, 13:41:08
Ich poste es mal hier (oder wäre "Raumfahrtfilme und Dokumentationen" besser?  ;))

Denkt dran, morgen ist Star-Wars-Day!

https://www.facebook.com/StarWars.de/videos/965144440196533/?fref=nf (https://www.facebook.com/StarWars.de/videos/965144440196533/?fref=nf)


May the 4th be with you!
 ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: xwing2002 am 03. Mai 2015, 13:59:37
Richtig! Mensch, hätte ich fast vergessen... :)

Da hätte ich auch noch was:

https://www.youtube.com/watch?v=l5y2F_97FOk (https://www.youtube.com/watch?v=l5y2F_97FOk)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: thecrusader am 05. Mai 2015, 10:27:14
Da es hier im Forum keinen Bereich für Humor gibt, möchte ich an dieser Stelle selbst eine kleine Falschmeldung verbreiten. Es wurde ein spektakuläres Bild vom Rover Curiosity "geleakt":
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up051487.JPG)


Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: blackman am 05. Mai 2015, 10:28:10
Den gibt es ;) http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=426.1665 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=426.1665)

Edit: Im Hintergrund sehe ich zwei Strommasten  ;D
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 05. Mai 2015, 12:50:57
Da es hier im Forum keinen Bereich für Humor gibt, möchte ich an dieser Stelle selbst eine kleine Falschmeldung verbreiten. Es wurde ein spektakuläres Bild vom Rover Curiosity "geleakt":
Dann hättes Du aber das Bild auch woanders, unter anderem Namen hochladen müssen ;). Sonst findet man schnell: http://de.wikipedia.org/wiki/Meroe (http://de.wikipedia.org/wiki/Meroe)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: ZeT am 05. Mai 2015, 16:08:53
Hier das echte!

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up051486.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: thecrusader am 05. Mai 2015, 23:48:51
oh, Tatsache. Der Thread ist aber gut versteckt. Aber ich finde das Bild ist der Hammer, sieht echt stark nach Mars aus.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Lumpi am 07. Mai 2015, 14:56:26
Das Thema "c" ist ja zur Zeit der "Renner" im Forum...    ;)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up051485.jpg)
Bild von Tobias Wieland
http://de.toonpool.com/cartoons/Weltraumverkehrsordnung_215995 (http://de.toonpool.com/cartoons/Weltraumverkehrsordnung_215995)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 07. Mai 2015, 15:55:16
Kann nicht schaden, da rechtzeitig Ordnung drin zu haben, der Verkehr wird zunehmen ....

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up051484.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up051484.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: PaddyPatrone am 07. Mai 2015, 23:59:48
 ::)
(https://fbcdn-sphotos-f-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xpf1/v/t1.0-9/560964_414300991968195_271591644_n.jpg?oh=0c27d796f39e29afba26c4f5b3232c6a&oe=55DB2C8B&__gda__=1439663410_371427399a5efc74b804d188762fa45c)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: PaddyPatrone am 25. Mai 2015, 13:20:33
Hatten wir das schonmal ?  ;D
(https://fbcdn-sphotos-c-a.akamaihd.net/hphotos-ak-xat1/v/t1.0-9/11147212_990603907625500_2967364835723528420_n.png?oh=facde62daf50c052733de43d9f993bf7&oe=55F5DCC4&__gda__=1443257371_5b56f945bc741cd1772dedfd0e0ec98d)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: tomtom am 26. Mai 2015, 23:06:05
Angeblich soll sich das DLR in DARRLEVS umbenennen:
Deutsches Zentrum für Astronautische und Robotische Raumfahrt, Luftfahrt, Energie, Verkehr und Sicherheit.

Zeitweise hab ich mir Sorgen gemacht, aber ich glaube, wir bleiben bei unserer URL Raumfahrer.net ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 27. Mai 2015, 07:05:13
Das DLR hieß ja auch mal: "die Anstalt" ... direkt aus/in mehreren Vorgängernamen.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 27. Mai 2015, 09:43:31
DARRLEVS ist nicht schnucklig !

Ausgehend von den erwähnten Arbeitsbereichen bin ich für
ANAL
Anstalt für Nahezu Alles im Land
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 28. Mai 2015, 18:57:40
Das DLR hieß ja auch mal: "die Anstalt" ... direkt aus/in mehreren Vorgängernamen.
"Die Anstalt" ist immerhin noch eine ZDF-Sendung. ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Schillrich am 29. Mai 2015, 08:46:17
Anstalten gibt's überall ... ;).
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Gertrud am 14. Juni 2015, 15:43:01
Hallo Zusammen,

der große Fehler der ESA bei dem langen Winterschlaf von Philae,
sie hätten die ganze Zeit mit Rosetta den "Wake up" Ruf an Philae senden müssen.  ;D

https://www.youtube.com/watch?v=4X7b2E_Jq-k (https://www.youtube.com/watch?v=4X7b2E_Jq-k)

 ;) Gertrud
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 14. Juni 2015, 22:40:28
Von Philae hört man in diesem Stück kein Wort. *duck*
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: roger50 am 14. Juni 2015, 23:39:56
N'abend,

sie hätten die ganze Zeit mit Rosetta den "Wake up" Ruf an Philae senden müssen.  ;D

... gesendet haben sie die ganze Zeit die Zustandsabfrage: "Rosetta: are you better, are you well, well, well?"  :D ::) :D

[url=https://www.youtube.com/watch?v=0oxpGPzSjvE]https://www.youtube.com/watch?v=0oxpGPzSjvE (https://www.youtube.com/watch?v=0oxpGPzSjvE)[/url]

Gruß
roger50

Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: spacecat am 14. Juni 2015, 23:49:53
Ja Ja Ja  ;D

http://ahoipolloi.blogger.de/stories/2509578/ (http://ahoipolloi.blogger.de/stories/2509578/)

PS: Eumel muß mir nochmal zeigen, wie ich richtig einfüge...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: -eumel- am 15. Juni 2015, 00:58:07
Gern:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up051483.jpg)
bei hoi polloi (http://ahoipolloi.blogger.de/stories/2509578/)

Rechtsklick auf das Bild
im Rollup "Bildadresse kopieren" wählen
hier im Forum-Textfeld den img-Tag setzen
in den Tag den zuvor kopierten Link einsetzen.
Quelle benennen
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: akku am 15. Juni 2015, 07:46:03
 ;D ^
ICH bin nicht leer  :o
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 15. Juni 2015, 09:43:05
(https://imgs.xkcd.com/comics/landing/awake.png)
update von xkcd (https://xkcd.com/1446/)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Kami am 20. Juni 2015, 13:11:55
Apropos Rosetta, ich glaub das Teil brauch ich :D

http://www.rosettashop.eu/ (http://www.rosettashop.eu/)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up051482.png)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: F-D-R am 20. Juni 2015, 16:50:16
Die  PHILAE-Verschwörung ist aufgedeckt.... !
Wie schon bei der gefälschten Mondlandung, dem nie stattgefundenen Flug von Gagarin und der geheimen UFO-Demontage in Area51 konnte jetzt eine weitere Enthüllung ans Licht gezerrt werden.
Es ist gelungen, den geheimen ESA-Mitarbeiter inflagranti zu fotografieren, der Philae dazu gebracht hat, wieder zu senden.
Das Foto entstand unter größten Anstrengungen in einer (nicht ganz so) geheimen Halle in Le Bourget bei Paris.
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 20. Juni 2015, 17:50:05
Achso - denn ist der, welcher die 2 Fehler eingebaut hat , ein anderer ?
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Lumpi am 23. Juni 2015, 14:48:33
Das Geheimnis um den dunklen Fleck auf Plutos Mond Charon ist gelüftet! 

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up051481.jpg)
Quelle: Tim O'Brien via Twitter
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 23. Juni 2015, 19:21:47
Weiß man schon, ob da noch eine Restbesatzung ist? Da hätte die Sonde evtl. eine Chance. Die Automaten würden das Ding ja gleich abschießen.  ;)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Philip Lynx am 23. Juni 2015, 20:10:34
Die sind zu Tode erschrocken, wenn sie sehen, was da vorbei geflogen kommt. 8)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 23. Juni 2015, 23:09:10
Oder ist es alles ganz einfach ?
Weil auch eine Firma wie LEGO erstmal was im Geheimen testen muß ?

(http://images3.wikia.nocookie.net/__cb20110424233730/lego/pt/images/2/26/10143_box.jpg)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Major_Tom am 24. Juni 2015, 11:48:29
Bei mir läuft oft der Live-ISS-Stream (http://www.ustream.tv/channel/live-iss-stream/#pop-out) (wegen den 2 Funkkanälen) nebenbei. Gerade macht Scott Kelly was an einem Laptop und sagt (sinngemäß): "Ich habe das gestartet und ich werden nach einem Passwort gefragt". Darauf CAPCOM: "The password is 'iaminspace' all in small letters".  Schönes PW (natürlich total Unsicher) :)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 26. Juni 2015, 15:37:47
Zwecks Nachweis von Gravitationswellen bohrt man Tunnel in die Erde oder nutzt Höhlen etc. und baut dort riesenhafte teure Mechanismen ein.
Dabei hat der Mensch (freilich mehr durch Zufall) längst den Nachweismechanismus geschaffen !
Vergleichsweise simpel und billig ! Man muß nur dranbleiben und sich nicht mit "einfach so, ohne Ursache" zufriedengeben. Mütter kennen den Spruch ihrer Kinder "Gaaanz von alleine" und verfallen hoch alarmiert in hektisches Nachforschen, was wirklich passiert ist.
Warum nicht auch die Wissenschaftler ? ???
http://www.chip.de/news/Sack-Reis-in-Nanchang-Einfach-so-umgefallen_80422888.html?utm_source=facebook&utm_content=social&utm_campaign=downloads&utm_medium=social (http://www.chip.de/news/Sack-Reis-in-Nanchang-Einfach-so-umgefallen_80422888.html?utm_source=facebook&utm_content=social&utm_campaign=downloads&utm_medium=social)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: McFire am 02. Juli 2015, 20:14:08
Heute ist Welt - UFO - Tag !!!
.
(https://scontent-fra3-1.xx.fbcdn.net/hphotos-xpa1/v/t1.0-9/11540929_10153397756414417_3094001864480817576_n.jpg?oh=50f5a06ac55a732fc2dc08bfe2e6d014&oe=561990D2)
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Terminus am 03. Juli 2015, 17:54:50
Pluto/ Charon aus 14,9 Mill. km Entfernung, aufgenommen von LORRI am 01.07., durch mich 3x vergrößert und etwas "nachgeschärft".
http://pluto.jhuapl.edu/soc/Pluto-Encounter/index.php (http://pluto.jhuapl.edu/soc/Pluto-Encounter/index.php)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up047380.jpg)
© 2015 The Johns Hopkins University Applied Physics Laboratory LLC.

Wie wärs mit "I (http://www.h2g2.com/h2g2/skins/Alabaster/images/Smilies/f_love.gif) Pluto"-T-Shirts, bedruckt mit dem ersten halbwegs guten Foto  :D . Oder - warum nicht - gerade mit diesen unscharfen ersten "Ahnungen"...
Titel: Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
Beitrag von: Siliziumdioxid am 03. Juli 2015, 22:21:28
Hallo,
Clyde Tombaugh erklärte ja Pluto zum Planeten. Er lebte lange Zeit in New Mexico und wurde in Illinois gebohren.

Pluto visits the States!

Tja, da ergeben sich interessante Fragestellungen -  Passt Pluto jetzt in den Bundesstaat New Mexico 'rein oder nicht - oder etwa zwischen New Mexico und Illenois?

Quelle und Text: (http://shallowsky.com/blog/science/astro/pluto-visits-states.html)

 
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up051479.jpg)

let's create a Pluto-Day! :D

Grüße,
SiO²
Titel: Re: Raumfahrt