Raumcon

Allgemein => Veranstaltungen/Events/Reiseberichte => Thema gestartet von: James am 27. November 2009, 12:33:27

Titel: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 27. November 2009, 12:33:27
.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. November 2009, 10:17:04
Klasse, dass es endlich was Bayern geben könnte :D, also am 22. Januar wäre ich bei einer Premiere des Münchener Stammtisches schon dabei gewesen, natürlich ist in so einem Zeitraum noch nix 100%-ig sicher, aber Januar hab ich noch Zeit, danach wird es aber bis Mai schwierig. Da ich jedoch nicht in der Münchener Umgebung wohne, kann ich bei der Lokalsuche nicht mithelfen, das bleibt einem Lokalamtador überlassen. Ich schlage trotzdem vor, dass man ein Lokal auswählen sollte, welches igendwo zwischen Hauptbahnhof und Marienplatz liegt, das wäre wohl verkehrstechisch am günstigsten.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 29. November 2009, 23:38:34
Man könnte den Münchener Stammtisch doch mit dem Berliner auch überschneiden, schießlich sind die beiden Städte so weit entfernt, dass es niemandem gibt, der beide Stammtische besuchen kann. Was für ein Lokal würden wir nehmen?
-Passend für München ein Lokal mit bayerischer Atmosphäre, wo man eine Cola oder Apfelschorle in einem Bierkrug bekommt oder doch eher italienisch/griechisch?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 02. Dezember 2009, 09:53:24
Einen wunderschönen guten Herbstmorgen  8)

Als erstes möchte ich mich bei dem freundlichen Moderator bedanken der dieses Thema angepinnt hat. Allerdings scheint es doch eher so zu sein, das man dies wieder aufheben kann.
Wie ich im Eröffnungsbeitrag angeführt habe, wollte ich gerne mal vorfühlen, ob es möglich ist auch im Raum München ein Raumcon Stammtisch durchzuführen. Dies würde ich momentan nicht so bewerten (ich hoffe ich gebe nicht zu schnell auf, aber ich denke nicht).
Aber wer weiß, wie es in weiteren 5 Jahren aussieht - ich sag´euch was - die sind ja ruck zuck vorbei  8).
Bedanken möchte ich mich auch bei Raffi, der, obwohl er im Raum Nürnberg wohnhaft ist, auch nach München kommen würde. Also, ich gehe nicht von einer Teilnehmeranzahl wie in Leipzig oder Hannover aus, aber zwei Personen betrachte ich doch als etwas knapp. Entschuldige Raffi, aber ich hake das jetzt ab.
Bei mir persönlich kommt jetzt Plan B. zum Einsatz.

mit freundlichen Grüßen, Jamie
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 02. Dezember 2009, 10:15:44
Bei mir persönlich kommt jetzt Plan B. zum Einsatz.

Berlin ist immer eine Reise wert. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 11. Dezember 2009, 08:20:34
Nur mal Interesse halber:
Wäre Regensburg geeigneter gewesen?
(dort soll es gar nicht so wenige Kneipen geben  :D, und ich kann es sogar bestätigen  :D)

Grüße!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 12. Dezember 2009, 09:51:59
Wäre Regensburg geeigneter gewesen?

Für mich liegt es noch näher, also wäre es geeigneter :), aber ich scheine der einzige Interessierte zu sein.

Edit: Falls ein Stammtisch doch irgendwann gelint und die Orte zwischen München, Regensburg, evtl. Nürnberg gewechselt werden, dann lohnt sich wohl eher der Name "Bayerischer Raumcon Stammtisch". So ist es auch beim Mitteldeutschen Stammtisch, wo neben Leipzig auch andere Orte genommen werden.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 13. Dezember 2009, 08:59:04
In Regensburg bin ich dabei, und sonstwo auch in Bayern, wenn´s nicht allzusehr vom Schuß ist.

Werbung: Regensburg ist gut mit dem Zug zu erreichen, und die Innenstadt ist so.... kompakt...., dass man überall zu Fuß hinkommt. Mit dem Auto geht´s natürlich auch. Die Autobahnen kreuzen sich hier quasi in der Stadt....

Ggf. nötige Übernachtungen müsste man frühzeitig klären, da Regensburg eine Touristenstadt ist.

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GlassMoon am 13. Dezember 2009, 15:42:28
Ich wäre auch für Regensburg, zum einen hätte ich da nicht so weit, zum anderen liegts zentraler in Bayern als München, und für mich ist Regensburg auch die schönere von den beiden Städten. (bis auf die Uni natürlich, die ist abgrundtief hässlich)
Dass Regensburg kompakter ist als München kann ich bestätigen.

Allerdings wäre ich wahrscheinlich frühestens ab März dabei, wenn ich Autofahren darf  ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 19. Dezember 2009, 15:12:59
Allerdings wäre ich wahrscheinlich frühestens ab März dabei, wenn ich Autofahren darf  ;D

Davor könntest du evtl. in eine Fahrgemeinschaft aufgenommen werden.

@ tonthomas: In Regensburg bist du ja vor Ort, vielleicht kennst du so die eine oder andere Kneipe, die zum Stammtisch passen würde und wenn du erwähnst, dass Regensburg eine Touristenstadt ist, sollte die Auswahl doch groß sein.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Belair am 12. Januar 2010, 16:29:30
Servus zusammen. Also das muss doch irgendwie möglich sein im Münchner Raum was auf die Beine zu stellen ! Bei mir persönlich ist es halt mit festen Terminen schlecht weil ich in Schicht arbeite am Flughafen. Es müssten doch genügend Astronomie & Raumfahrt begeisterte Menschen in München geben.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 26. Januar 2010, 18:14:52
Servus Zammen!

Bin mal in mich gegangen bzgl. einer geeigneten Lokalität in Regensburg, in der man auch abends noch sein eigenes Wort versteht, nicht zu groß und nicht überlaufen.

Das http://www.allora.kilu.de/ am Westrand der Innenstadt kenne ich aus eigener Anschauung, und bin dort bisher immer gut bedient worden. Ist NICHT typisch bayerisch, und NICHT typisch Touristenfalle.

Autoanfahrt wäre dann mit kostenlosem Parken auf dem Dultplatz plus ~10 Minuten Fußweg, Zug mit ähnlich langem Fußweg.

Anmerkungen?

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: H.J.Kemm am 26. Januar 2010, 18:24:03
Moin,

Anmerkungen?

Ja, wäre doch schön, wenn ihr bald einen *Süddeutschen Raumcon Stammtisch* auf die Beine stellen könnt (oder sollte man den evtl. *deutsch-österreichischen Raumcon Stammtisch* nennen. Macht sich bestimmt gut im Stammtisch-Logo!  ::)

Ich wünsche jedenfalls gutes Gelingen, denn solch eine Sitzung lohnt sich wirklich. (die bisherigen Teilnehmer an solchen Gesprächen können das bestätigen).

Jerry

Hannover Raumcon Stammtisch - 5. Februar 2010
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 26. Januar 2010, 18:26:43
Hi

Nein, nein. Regensburger!
Wenn er dort stattfindet (so denn es gelingt) ist es nun mal der Regensburger.

Hallo Thomas
Könntest du Koordinaten des Dultplatzes bereitstellen.

Viele Grüße.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: H.J.Kemm am 26. Januar 2010, 18:31:11
Moin,

na, dann könnte ich ja den Titel dieses Threads entsprechend ändern, ok?

Jerry

NS: Und wenn man mit der *Donaudampfschifffahrtsgesellschaft* anreist, wie weit ist es dann zum Tagungsort?

 
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 26. Januar 2010, 18:45:22
Google hat keine Ahnung, und den Dultplatz sieht man nicht, weil grad Dult ist, oder irgend eine Messe (Donata?), aber schaut dort:

http://maps.google.de/maps?hl=de&source=hp&q=dultplatz&ie=UTF8&hq=&hnear=Dultplatz,+93059+Regensburg,+Bayern&gl=de&ei=rShfS4ruBY2QmwO90aHCDA&ved=0CAkQ8gEwAA&ll=49.02394,12.092149&spn=0.009821,0.020492&t=h&z=16  (http://maps.google.de/maps?hl=de&source=hp&q=dultplatz&ie=UTF8&hq=&hnear=Dultplatz,+93059+Regensburg,+Bayern&gl=de&ei=rShfS4ruBY2QmwO90aHCDA&ved=0CAkQ8gEwAA&ll=49.02394,12.092149&spn=0.009821,0.020492&t=h&z=16)

Der Dultplatz ist der nach der Brückenrampe in der westlichen Verlängerung von "Am Protzenweiher". Zum Parken gut nutzbar, wenn nicht Dult oder Messe oder Flohmarkt ist, das sollte man vorher wirklich abklären.

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: H.J.Kemm am 26. Januar 2010, 18:57:10
Moin,

die Lage ist doch ersichtlich auf der Karte in der Seite vom Allo'ra! (http://www.allora.kilu.de/) (unter Anfahrt).

Jerry

Hannover Raumcon Stammtisch - 5. Februar 2010
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 26. Januar 2010, 19:48:49
Ja, ja.  Den Dultplatz hatte ich nicht gleich gefunden.
Hab da intuitiv, aber falsch, im Süden rumgesucht. Aber der ist ja eh recht optimal, da man recht easy über A93 und Frankenstraße reinkommt.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: H.J.Kemm am 27. Januar 2010, 00:58:17
Moin,

ich habe von einem Mitglied (aus Süddeutschland?) eine PN bekommen. Da drin steht (Auszüge aus dem Text): ...weil ihr zusammen wohl saufen wollt, oder was soll da sonst wichtig dran sein...steht doch alles hier drinne...Zeit zu schade.

Ich habe ihm geantwortet und will die Gelegenheit nutzen, da mal was offen klar und richtig zu stellen.

Auf solch einem *Stammtisch* wird nicht gesoffen - die meisten der Teilnehmer fahren nämlich noch mit dem Auto heim und das nüchtern! Da wird frisch und frei über Themen aus den Bereichen Astronomie und Raumfahrt diskutiert und jeder der Anwesenden, ob nun Profi in seiner Sparte oder Laie beteiligt sich daran. Das ist ganz was anderes als: Bericht lesen und dann einen Antwortbericht schreiben.
Vor allem, man lernt sich kennen und schätzen und freut sich auf den nächsten Abend.

Wer daran teilgenommen hat, der will wieder hin.

Jerry

Hannover Raumcon Stammtisch - 5. Februar 2010
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 27. Januar 2010, 02:20:09
Wir hatten in Berlin schon ein ganzes Dutzend Stammtische und ich kann versichern, da wird nicht gesoffen!  >:(
So ein Treffen ist eine großartige Erfahrung und macht viel Freude.

Leider sind unsere Interessengebiete Astronomie und Raumfahrt in der Allgemeinheit nicht soo populär.
Deshalb findet man kaum kompetente Gesprächspartner.
Wenn wir unter Leute kommen, meckert meine Frau schon vorher: "Und fang bloß nicht wieder mit Deinen Sternen und der Raumstation an!"...

Es ist eine Wonne, auf einem Raumcon-Stammtisch endlich mal Gleichgesinnte zu treffen und ausgiebig zu fachsimpeln.
Das ist Forum live - schneller und ausführlicher.
Man lernt sehr viel, weil man kompetente Gesprächspartner gleich am Tisch hat und direkt nachfragen kann.
Einige Fragen würde ich im Forum nicht stellen, aber im Gespräch ist das kein Problem.

Was noch bei den Stammtischen klar wird: Hinter allen Artikeln und Beiträge im Forum stecken Menschen, denen man gern gegenüber tritt - nicht nur Usernamen und Worte.
Hier entstehen Kontakte und Freundschaften.

Klar müssen wir alle unsere knappe Zeit einteilen, aber aus meiner Erfahrung kann ich sagen, daß solche Treffen gut investierte Zeit sind.
Und: Raumcon Stammtisch macht Laune! :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 05. Februar 2010, 19:11:41
Tolles Lokal :) - ein kleiner Schritt in Richtung Stammtisch. Einen 12-er Tisch, wie es den in Leipzig gibt, bekommen wir nur durch Tische aneinanderrücken. Wenn ich so nachdenke, dann wären bei einem Stammtisch dabei: Ich, tonthomas, James und ab März auch GlassMoon; da könnte man einen Stammtisch schon bilden, vll kommen noch mehrere dazu. Jetzt müssen wir nur noch am selben Tag Zeit haben, ein Freitag Abend käme dabei in Frage. Ich könnte so in einer Woche sagen, wann ich evtl. Zeit hätte :). Ab Frühjahr könnten wir dann Anfangen, jetzt wärs komliziert, bei diesem Wetter anzureisen, wenn man bedenkt, dass Streusalt alle ist.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: vostei am 05. Februar 2010, 23:04:58
 :)

Regensburg. Das ist nahe genug für meinereiner...

Also Interesse - wenn der Termin fix ist - könnte mich dann jemand anmehlen? Ich behalte den Thread hier natürlich im Auge, aber manchmal...  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 12. Februar 2010, 10:18:22
Ok, wie schaut es aus mit einem Freitag ab übernächster Woche? Vielleicht sind dann auch die Verkehrsverhältnisse besser.
26.02.2010?  05.03.2010? 12.03.2010?

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 12. Februar 2010, 11:47:56
Hoila

Gute Terminwahl, gute Auswahlmöglichkeit.
Interessenten sollten sich doch bitte bald äußern, ob sie teilnehmen würden, und welcher Termin oder welche Termine ihnen zusagen würden.

Viele Grüße, James

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 12. Februar 2010, 18:48:21
Wow, das ging ja schneller als ich dachte: Also bei mir passen alle Termine, aus schulischer Sicht wäre aber der 26.2 am günstigsten. Was die Wetterbedingungen angeht, bin ich nach den ganzen Dauerschneefällen pessimistisch, aber hoofen wir trotzdem auf Besserung. Wann muss man endgültig bestättigen, wann man kommt? -Also bei mir ist s schon fast sicher, dass ich erscheinen kann.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: vostei am 13. Februar 2010, 11:15:39
Der 5.3. wäre bei mir ideal.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 13. Februar 2010, 11:53:39
Wenn Raffi auch mit dem 5.3. leben kann, denke ich, wird sollten den vielleicht ernsthaft anvisieren....

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 14. Februar 2010, 12:02:13
Hi
Ich habe es (in meinem letzten Posting) offengelassen, weil ich jeden der angegebenen Termine für o.k. finde. Damit auch den 5.3.
Gruß, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 16. Februar 2010, 09:34:38
Hi Leute

Da ich ja nur 35km von Regensburg im Nachbarlandkreis wohne, würde ich mich gerne der Runde anschließen!  :)

Ich weiß nur noch nicht genau, ob ich am 5.3. kommen kann.

Mane
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 16. Februar 2010, 09:45:21
Servus Mane!

Nur zu. Gruß    Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: H.J.Kemm am 16. Februar 2010, 21:42:16
Moin,

mein Lieblingsdesigner hat jetzt auch für den *Regensburger Raumcon Stammtisch* ein eigenes Logo entwickelt:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017253.jpg)
Bild: REGlogo / Design: -eumel-

Wenn der Termin und der Ort steht, dann gebt mir bitte Nachricht, denn dann setze ich die Vorankündigung hier rein >>> Veranstaltungen (http://www.raumfahrer.net/veranstaltungen/portal/home.shtml)

So, nun startet mal schön.

Jerry

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 16. Februar 2010, 23:22:02
Ein Regensburger Raumcon-Stammtisch ?

---> Träume werden wahr !
Es würde mir sehr viel Spaß machen, einige von euch mal ganz direkt zu treffen, und nicht nur im Netz. Klar, ich werde euch den ganzen Abend lang ein Ohr abkauen wegen der ISS und so, aber wenn's nicht stört - bin ich dabei. :)
Das Lokal kenne ich nicht, denn in Regensburg alle Kneipen/Lokale zu kennen kommt einer Lebensaufgabe gleich. Sieht aber nett und gemütlich aus.

*Klick - Lesezeichen gemacht - wenn es einen festen Termin zum Erstlingstreffen gibt, bin ich mit dabei.*

Liebe Grüsse, HAL
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 17. Februar 2010, 00:42:10
@HAL2.0 Freut micht, dass du auch Interesse hättest. So langsam sammeln sich aber die Leute. Deine Beiträge im Forum lese ich mit viel Vergnügen seit einiger Zeit und die sind sehr lustig, somit wäre es für mich ein Vergnügen, dich in echt kennen zu lernen. :) Wie es aussieht, ist die Premiere des Stammtisches am 5. März, ich werde auf jeden Fall dabei sein. Also, dann kann man schon sagen, bis bald. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: H.J.Kemm am 18. Februar 2010, 21:15:15
Moin,

die Vorankündigung steht >>> Veranstaltungen (http://www.raumfahrer.net/veranstaltungen/portal/home.shtml).

Auf zum Start!

Jerry
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 18. Februar 2010, 21:59:21
Ich erlaube mir hier auch noch die Ankündigung hereinzusetzen:
Zitat
1. Regensburger Raumcon Stammtisch

Cafe/Bar/Bistro All´ora
Engelburgergasse 18

Freitag, 2010-03-05, 19Uhr

derzeitige Meldungen:      Status:
Wünsche auf Änderung der Liste werden gerne entgegengenommen (nur wenn es Zusagen sind).

Viele Grüße
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Holi am 18. Februar 2010, 23:40:50
Hallo zusammen,

der Termin steht jetzt auch im Raumcon-Kalender, ebenso auch der nächste Stammtisch in Hannover am 12. März 2010... :)

Grüße
Holi
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 19. Februar 2010, 11:14:51
Grüße an alle  ;)

bin aus Regensburg und wäre auf jeden Fall dabei. Würde mich freuen wenns klappt!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 19. Februar 2010, 11:48:45
Hallo abc123

Willkommen im Forum und wilkommen in der Runde.
Freut uns, das du dabei sein wirst.
Hab dich schon mitgelistet.

Grüße, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 02. März 2010, 15:18:31
Weitere Interessenten/Teilnehmer am 05.03.?

Ich würde dem Kneipenpächter gerne eine aktualisierte halbwegs verbindliche Teilnehmerzahl durchgeben wollen, daher die Nachfrage.

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 02. März 2010, 15:36:05
Muss passen, bin leider anderweitig gebunden. :'(
Vielleicht beim nächsten mal?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 04. März 2010, 12:06:18
Servus Gemeinde!

Habe eben beim Pächter des Allora acht Personen bestätigt.

Bis morgen Abend und Gruß

Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: H.J.Kemm am 04. März 2010, 12:19:46
Moin,

dann wünsche ich einen guten Start!

Hoffentlich kommt dann auch ein Bericht über die Gründungssitzung.

Jerry
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 04. März 2010, 20:58:44
Och, wir werden uns wohl erstmal alle beschnuppern...man kennt sich ja vom Forum, aber zusammen ne Limo trinken ist doch was anderes. ;)
Regensburg - oleeeee ! *zwinker*
Ich freue mich sehr darauf !

Gruß, HAL
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 04. März 2010, 21:22:03
Na dann, ich sag nur: Bis Morgen :), freu mich schon drauf

An Themen werden wir wohl sicher was haben:
z.B Auswirkung des Erdbebens auf die Rotationsachse, Rückblick auf STS-130, Zukunft der bemannten Raumfahrt und auch OT, schließlich treffe ich manche zum ersten Mal, da werden sicher auch Themen wie Beruf ausgetauscht.

Und seht euch noch die Getränkeliste an, unter Spirituosen:
http://allora.kilu.de/Getraenke.html

Da taucht tatsächlich Grappa auf ;), sicher plant Jerry schon irgendwann eine Tour nach Regensburg zu machen. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 04. März 2010, 22:37:46
Ein Spezi zu 2,80 ? Ausgezeichnet (*)!
Und Granite gibt es auch, was mir als Speläologen sehr entgegenkommt --- Kalauer, komm' raus....
Blahblah, bis Morgen ! *lach*

(*)= In Bayern waren Spezis schon teurer.

"Peace is my profession", HAL, und
"Ehre sei dem Kubrick"
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 04. März 2010, 23:00:31
Ok, der Mann mit der Sonnenbrille bekommt morgen wirklich nur Spezi...  ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: H.J.Kemm am 06. März 2010, 09:44:00
Moin,

ist der Stammtisch noch am tagen? Man hört und liest nichts!
Oder >>> (http://smiliestation.de/smileys/Schlafend/31.gif)?

Jerry
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 06. März 2010, 10:39:17
Guten Morgen!

Es war etwas später, oder genauer etwas früher, als die letzten Mitstreiter den Heimweg angetreten haben.

Ich denke, unser Erstling war ein schöner Erfolg. Das Ambiente der Lokalität hat gepasst, das darf ich, denke ich, sagen, und wir sind uns einig, dass wir uns zu einem nächsten Treffen wiedersehen wollen.

Für die vielen interessanten Themen war die Zeit an sich zu kurz, aber so war natürlich sichergestellt, dass es nicht langweilig wird.

Anwesend waren

abc123
hal2.0
james
raffi
und tonthomas.

Themen waren u.a.

astronomische Beobachtungsmöglichkeiten im ostbayerischen Raum

optische Beobachtung und Photographie von Raumfahrzeugen vom Erdboden aus
(http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3789.0 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3789.0))

die Zukunft der US-amerikanischen bemannten Raumfahrt

die Öffentlichkeitsarbeit der ESA

bemannte Marsmissionen

aktuelle und geplante unbemannte Marsmissionen
(http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3967.0 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3967.0))

ein Weiterbetrieb eines autarken russischen Teils der ISS

die Lautstärke innerhalb der ISS und die dortigen Schlafstellen

Umrüstung von Leonardo zu einem permanenten ISS-Modul
(http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=6169.0 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=6169.0), http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/27022010114647.shtml (http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/27022010114647.shtml))

mögliche Qualitätsprobleme bei Herstellern von Raumfahrthardware aus der GUS
(http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/23082009110615.shtml (http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/23082009110615.shtml), http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/27012010173221.shtml (http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/27012010173221.shtml), http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/25012010175706.shtml (http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/25012010175706.shtml), http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/13082009115416.shtml (http://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/13082009115416.shtml), http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=4147.msg136680#msg136680 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=4147.msg136680#msg136680) ...)

Besuchsbericht KSC durch raffi

einen der letzten Shuttlestarts vor Ort erleben

Ariane-Start in Kourou beiwohnen

Raumfahrtausstellung mit Buran OK-GLI in Speyer
(http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3812.msg64370#msg64370 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3812.msg64370#msg64370))

Planetarium Wien - Augen im All
(http://www.planetarium-wien.at/homesite/spielplan/liste/augen/index.html (http://www.planetarium-wien.at/homesite/spielplan/liste/augen/index.html))

Gestaltungsmöglichkeiten für den nächsten regensburger Raumconstammtisch mit Besuch der Volkssternwarte
(http://www.sternwarte-regensburg.de/ (http://www.sternwarte-regensburg.de/))

etc. ...

Herzlichen Dank an die Teilnehmer für einen kurzweiligen Abend.

Gruß    Thomas

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 06. März 2010, 11:41:51
Man hört und liest nichts!
Weil ich erst vor kurzem aufgestanden bin  :-[
Als ich mal auf die Uhr blickte konnte ich kaum glauben, wie spät es schon war. Und da ich doch etwas weiter nach Hause hatte, konnte ich nicht bis zu letzt bleiben - leider.
Raffi hatte Bilder seines Aufenthaltes in seinem damaligen Alter von 14 am KSC mit. Und man sieht immer wieder wie sehr es einen beeindrucken, wenn nicht prägen, kann wenn man mit eigenen Augen sieht, was das Thema Raumfahrt bedeutet. Zumindest konnte man seine Begeisterung spüren (wenn ich das so ausdrücken darf).
Dank unseres ISS-Experten HAL hatten wir auch jede Menge an ISS-Bilder vorliegen. Wobei wir uns aber nicht ganz einig wurden, was da im russischen Sektor noch hinzukommen könnte, oder auch wie lange sie noch an Lebensdauer haben könnte. Muß man aber auch nicht.
Mit Thomas waren die Themen sowieso unerschöpflich, ich weiß gar nicht mehr über was wir alles stundenlang geredet haben (entweder Alzheimer oder es war quer durch den Gemüsegarten - es gibt ja schließlich viel...)
Ob Raffi und HAL wirklich Marsbeobachten rausgingen, oder nur mal schnell eine Rauchen wollten kann ich auch nicht wirklich beurteilen (mir war´s ja zu kalt).
Einen Dank an unseren neuen Kollegen, der uns angeboten hat, die Regensburger Volkssternwarte zu besuchen, was wir gerne beim nächsten Mal in den Abend, wenn es sich zeitlich gestalten läßt, einbauen möchten. Man hat halt mal wieder gesehen, das Raumfahrt und Astronomie als Interesse doch sehr eng beeinander liegen. Ich hoffe wir lesen noch einiges von ihm im Forum.
Alles in allem bedanke ich mich bei den Anwesenden... und jetzt habe ich "doch" Hunger.....

viele Grüße, James

Nachtrag:
Ach ja, unser Logo für den Tischaufsteller haben wir zu Ehren unseres ISS-Experten noch leicht abgeändert  8)
     (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017252.jpg)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: H.J.Kemm am 06. März 2010, 12:02:01
Moin,

ich kann´s nachvollziehen - war ja schon bei einigen Stammtischen.

Schön, dass es auf Anhieb in Regensburg geklappt hat.
Hoffentlich war es nicht das einzige Mal.

Ich freue mich bereits jetzt schon auf den kommenden Stammtisch in Hannover.

Jerry
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 06. März 2010, 13:54:58
Guten Mittag an alle gestern Anwesenden!

Hab mich gefreut, dass ich gestern so herzlich aufgenommen wurde und hoffe, dass wir uns bald wieder sehen.
Hab nen zum gestrigen Thema passenden Link mit ISS Fotos gefunden, (hoffe es ist erlaubt Links zu posten?)
http://www.astronomie-heute.de/sixcms/list.php?page=p_sdwv_astrobild&_z=798889&sv%5Bvt%5D=iss

Leider weiß ich noch nicht wirklich wie man Fotos postet  ;D aber James wird es mir sicher mal erklären (kleiner Scherz).

@ Hal: Abenteuer Raumfahrt: 50 Jahre Expeditionen ins All.
von Giles Sparrow (Autor) kostet 34 Eur.

viele Grüße

abc123

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 06. März 2010, 15:04:48
Moin !

Das war gestern wirklich ein schönes Treffen, hat mir sehr gefallen. :) Gute Themen, ein angenehmes Lokal, und 5 Raumfahrtnärrische auf einem Haufen - so soll's sein !
Raffi hat auch einige Bilder gemacht, ist aber noch einen Tag in Regensburg unterwegs.
@abc123: Danke dir für den Link und auch den Buchtipp ! Gleich nächste Woche geht's ab in die nächste Buchhandlung.

Ich freue mich schon auf's nächste Mal - evtl. mit Besuch der Sternwarte,
mfG, HAL
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: jok am 06. März 2010, 15:09:41
Hallo,


...dann Euch Glückwunsch zum gelungenen Auftakt !
Schön wenn die RaumCon Stammtische in ganz Deutschland in Fahrt kommen.

@HAL2.0
...gratulation zum 1000. Beitrag...und immer schön fleißig bleiben.

gruß jok
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 06. März 2010, 15:17:20
Danke dir jok !  :D
Klar bleibe ich dran an der Sache - und mal sehen, vielleicht kommt für mich mit der Astronomie bald ein neues Thema dazu.  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 06. März 2010, 20:11:13
So, nachdem ihr schon alle eure Eindrücke geschildert habt, komme ich als Photograph als Letzter dazu: Also auch ich fand, es war ein klasse Treffen :), der Gesprächsstoff ging nie aus und es war nett, einige neue Leute kennen zu lernen und tonthomas wieder zu sehen, den ich schon aus Hannover kenne. Zusammen mit ihm habe ich noch paar lustige Erinnerungen aus diesem lustigem Treff ausgetauscht. ;) Wir waren sehr lange da, wir durften sogar noch 15 Minuten nach Lokalschluss bleiben, also etwa bis 1.15 Uhr, dabach haben wir uns in der Kälte vor dem Lokal bis nach halb zwei unterhalten 8). Ich hoffe, James ist in günstigen Witterungsverhältnissen nach Hause gekommen, bei mir gabs leider dichtes Schneetreiben :-X, trotzdem bin ich sicher nach Hause gekommen. Die Besichtigung von Regensburg war aber Klasse, eine sehr sehenswerte Stadt  und ich danke abc123 für den Hinweis auf Keplers Grab in der Nähe vom Bahnhof, allerdings war ich da enttäuscht, weil der Weg dorthin nicht gekehrt war, ich musste durch den Schnee stampfen, das Grab war teilweise bemalt, ich habs aber an den Tierkreiszeichen erkannt, das zeigt, dass sich wenige Leute für Astronomie interssieren >:(. Ich bin aber immer noch begeistert vom Stammtisch, der Süden konnte schließlich nachziehen :). Da freue ich mich schon auf das nächste mal, wo es evtl. eine Führung auf der Sternwarte geben wird :). Zu den Themen, über die wir diskutiert haben, möchte ich noch ergänzen, dass ich neben meinen Bildern von meiner Reise zum KSC auch noch Bildmaterial von STS-130 dabei hatte, somit gehört STS-130 auch zu den Gesprächsthemen. Wir wollten uns noch einmal auf diese grandiose Mission :) zurückerinnern mit Cupola und haben festgestellt, dass ich ISS nach dieser Mission um einiges touristisch attraktiver geworden ist 8). Zusätzlich brachte HAL2.0 auch noch eine Magazin aus dem Jahr 1999 ;) mit, wo da vieles über die ISS stand, wie man sie damals geplant hat und über andere Raumfahrtthemen. Ich möchte mich bei allen bedanken, die es ermöglicht haben, dass Regensburg nun Raumcon-Stadt ist, nebenbei bedanke ich mich noch bei Jerry für die Kugelschreiber :) (ich hatte meinen aus Hannover noch dabei, jetzt hab ich 2 :D), für die Aufkleber und Prospekte. Kommen wir nun zum Höhepunkt der Berichte: Photos :)
Ich schreibe unter die Photos, welche Personen zu sehen sind, ich beschrife von Links nach rechts, wie wir auf den Photos zu sehen sind. Auffällig ist, dass auf dem Tisch neben dem Raumcon-Stammtisch Symbol noch Kugelschreiber, Aufkleber und Prospekete liegen, daneben gibt es noch das ganze Bildmaterial von mir und HAL2.0, da wird man sicher auch die ISS und Cupola erkennen. Da sieht man, wie beschäftigt wir waren.
Hier die Photos:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017241.jpg)
v.l.n.r: HAL 2.0, tonthomas, James, abc123

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017242.jpg)
abc123, Raffi

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017243.jpg)
HAL2.0, tonthomas, James, abc123

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017244.jpg)
HAL2.0, tonthomas, James

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017245.jpg)
abc123, Raffi, tonthomas

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017246.jpg)
HAL2.0, tonthomas, James

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017247.jpg)
abc123, Raffi

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017248.jpg)
tonthomas, James

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017249.jpg)
Raffi

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017250.jpg)
HAL2.0, tonthomas

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017251.jpg)
Keplers Grab

Edit: Eine wichtige Sache, die noch nicht erwähnt wurde: HAL2.0 hat noch einen chemischen Leuchtstab mitgebracht, der unter anderem den Astronauten in den Ärmel reingesteckt wird und im Falle eines Notfalls benutzt werden kann. Auf manchen Bildern ist dieses Stäbschen zu erkennen, v.a. auffällig ist es auf dem 2. Bild, da steht es senkrecht zwischen meiner Hand und dem Etikett mit der Aufschrift: Raumcon Stammtisch; HAL2.0 hat mir dieses Stäbschen gegeben und es leuchtet immer noch 8).
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Nitro am 06. März 2010, 20:25:28
Edit: Eine wichtige Sache, die noch nicht erwähnt wurde: HAL2.0 hat noch einen chemischen Leuchtstab mitgebracht, der unter anderem den Astronauten in den Ärmel reingesteckt wird und im Falle eines Notfalls benutzt werden kann. Auf manchen Bildern ist dieses Stäbschen zu erkennen, v.a. auffällig ist es auf dem 2. Bild, da steht es senkrecht zwischen meiner Hand und dem Etikett mit der Aufschrift: Raumcon Stammtisch

Noch besser erkennt man ihn sogar im drittletzten Bild am rechten, unteren Rand. Die Dinger kriegt man übrigens in nahezu jedem Ramschladen zu kaufen. In meinen Stammclubs hüpfen die damit auch immer auf der Tanzfläche rum.  ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: H.J.Kemm am 09. März 2010, 05:02:27
Moin James,

Ach ja, unser Logo für den Tischaufsteller haben wir zu Ehren unseres ISS-Experten noch leicht abgeändert

Diesen Satz habe ich erst jetzt gelesen - Du hattest den noch nachgeschoben.

Damit werdet ihr *Regensburger* aber Probleme bekommen.
Ihr habt da das *geistige Eigentum* des Designers ohne seine Zustimmung abgeändert. Kann mir gut vorstellen, dass das bei einer Runde Grappa in Darmstadt besprochen werden sollte. (Ich verstehe mich als Vermittler!) Wir wollen doch die Aktivitäten von Eumel auch weiterhin nutzen.

Aber trotzdem eine gute Idee!

Jerry
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 09. März 2010, 08:23:23
Hoila Jerry

Nein, DIE Regensburger werden da keine Probleme bekommen.
Nur ich.  :-[
Muß mal schauen, ob ich das mit eumel außergerichtlich regeln kann  8)   Ich hoffe er ist bestechbar  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 09. März 2010, 22:37:03
Das werden aber schwere Verhandlungen, James! ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 11. März 2010, 18:56:35
Moin !...Ich freue mich schon auf's nächste Mal - evtl. mit Besuch der Sternwarte, mfG, HAL
Ich habe mal mein Photoarchiv durchgesehen, und ja, da gibt es ein Photo von der Sternwarte. Das ist sie von einem der Regensburger Kirchtürme aus gesehen:

(http://www.raumfahrer.net/news/images/SternwarteRgbg400.jpg) (http://www.raumfahrer.net/news/images/SternwarteRgbg1500.jpg)
(zum Vergrößern anklicken) (Quelle: tonthomas)

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 12. März 2010, 19:08:41
Gegen Ende des Stammtisches habe wir schon überlegt, dass wir uns im April wieder treffen könnten, ich weiß nur nicht, ob wir wieder abstimmen sollten oder den 1.Freitag im April als Termin ausmachen sollten, das wäre dann der 2.April, der Karfreitag. Auf der Homepage von Allora habe ich nichts gelesen, dass es an diesem Tag geschlossen hat. Bei der Abstimmung könnten wir uns zwischen dem 2. April und dem 9. April entscheiden. Bei mir passen beide Termine gut, wobei ich den 2. April bevorzuge, da können wir paar Astronomie und Raumfahrt April Scherze machen.

Edit: Ich habe mich schon im Gästebuch von Allora eingetragen und außerdem wünsche ich euch Regensburgern viel Spaß und eine gute Beobachtung heute auf der Sternwarte und ein lustiges Treffen miteinander. Bei mir ist es zwar bewölt, aber vll ist es 100km weiter schon anders. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 12. März 2010, 19:44:40
Guten Abend!

Mein Vorschlag: 9. April.

Übrigens Raffi, danke für die Photos.

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 29. März 2010, 08:48:36
Hallo Leute

Checkt bitte mal Eure Privatmitteilungen.
Dies gilt insbesondere für abc123 (der, da er ja noch nicht so lange dabei ist, möglicherweise die Einstellung in seinem Profil unter "Private Mitteilungen": "PopUp Fenster anzeigen, wenn Sie neue Private Mitteilungen erhalten" noch nicht angehakt hat).

Grüße, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 29. März 2010, 09:35:58
Guten Morgen zusammen!

Neuer Vorschlag: 16. April.

Wer will, wer kann?

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 29. März 2010, 09:57:32
Ebenfalls Guten Morgen!

Dann melde ich mich gleich mal!
Termin ist o.k. für mich.

Gruß, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 29. März 2010, 17:37:22
Wer will, wer kann?

Wollen tuhe ich immer, mit großer Wahrscheinlichkeit kann ich auch am 16. April zum Stammtisch kommen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 01. April 2010, 18:21:39
Guten Abend!

Weitere Wortmeldungen? Würde mich gerne wieder mit Euch vom ersten Treffen zusammensetzen, und natürlich auch gerne neue Forumsuser aus der Region kennenlernen.

Wer mag/kann noch kommen? Von Osterurlauben müssten wir ja terminlich weit genug weg sein, oder?

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 03. April 2010, 20:41:44
Also Leute, die Zeit drängt, entscheidet euch, markiert euch schon mal evtl. den 16. April im Kalender. :) Die Premiere hat ja schließlich gut geklappt, sie hat es bewiesen, dass ein Raumcon-Stammtisch in Bayern sehr wohl möglich ist, das wollen wir wiederholen, wenns geht mit mehreren Anwesenden.  8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 05. April 2010, 11:25:01
hallo leute!

wäre am 16.april dabei :), würde auch einen besuch der sternwarte vorschlagen, ist nur 1 minute zu fuß neben dem allora-seit ihr immer noch interessiert?

grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 05. April 2010, 11:34:30
Moin abc123, endlich meldet sich mal jemand

...seit ihr immer noch interessiert?

Selbstverständlich bin ich es ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 05. April 2010, 11:39:37
Servus zusammen!

Ja, ok, welche Reihenfolge?

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 05. April 2010, 11:51:29
Ja, ok, welche Reihenfolge?

Wir wolltes es irgendwie mittendrin machen, da um 19 MESZ ja noch die Sonne scheint, wie ich mich richtig erinnern kann, ist die Sternwarte im April ab 21 Uhr geöffnet, natürlich muss das Wetter cooperieren.
Ich denke unser Kellner ist nett genug, unseren Tisch freizuhalten, bis wir zurück sind. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 05. April 2010, 17:21:49
Also dann:

Am 16.4. um 19:00 Uhr im Allora würde ich was ausmachen. Im Sinne einer gewissen Verbindlichkeit und Höflichkeit würde ich dem Wirt auch ansagen wollen, wie lange wir zwischendrin abgängig - sprich bei der Sternwarte - sind, wenn es noch mehr Teilnehmer werden. Bisher zu viert ist das imho aber unproblematisch.

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 05. April 2010, 22:06:21
die sternwarte hat im april ab 20uhr geöffnet. um 20 uhr gibt es eine allgemeine einführung in die himmelskunde (der Vortrag dauert ca. 40 min.) anschließend beobachtung am fernrohr. natürlich können wir auch gleich zur kuppel und zu den ausstellungsräumen, falls der vortrag zu lange dauert, schließlich wartet ja der stammtisch  ;)
gruß
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 08. April 2010, 12:11:12
So jetzt hab ich endlich mal meine Terminplanung zusammen...

16.4. sieht gut aus. Zumindest Abends (und früher ist ja ohnehin keiner da).

Bis nächste Woche... Gruß
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 08. April 2010, 14:34:20
Prima. Bis dann!

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 13. April 2010, 01:20:10
16. 4. ? Klingt gut. Oh - I`m back.
Zaphod Beeblebrox/Hal2.0.
Wieder so um 19 Uhr ?
Mir ist eh jede Uhrzeit recht - ich Trottel schreib noch nicht mal ein Wort zu STS-131, weil es schon jetzt weh tut. Jaa, das ist dumm, aber ich will nix hören. Mein Schatzi ISS ist jetzt bestens gerüstet, aber ich werde immer trauriger......ach, was quatsch ich euch überhaupt voll. 3 Missionen noch, dann ist es vorbei. Ich bin tatsächlich etwas traurig.
Echt, ich hab da ein Rad weg - aber na und, irgendwie tut es jetzt schon weh.
Ich dachte echt nicht, das mich das so trifft.
Bis bald. HAL.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: H.J.Kemm am 13. April 2010, 05:01:47
Moin,

to HAL: Mein Schatzi ISS ist jetzt bestens gerüstet, aber ich werde immer trauriger.
Der Besuch der Regensburger Sternwarte wird Dich vielleicht ein bischen aufmuntern.

to all: Informiert Euch bitte mal etwas mehr über den Welterbetag: 06.06.2010 auf der Sternwarte und gebt mir das bitte durch, ich möchte das in die Veranstaltungen mit aufnehmen.

Ansonsten wünsch ich Euch einen guten Verlauf.

Jerry

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 13. April 2010, 12:18:02
Schönen guten Tag

Noch eine kurze Zusammenfassung:

Zitat
2. Regensburger Raumcon Stammtisch

Cafe/Bar/Bistro All´ora
Engelburgergasse 18

Freitag, 2010-04-16, 19Uhr

derzeitige Meldungen:

Selbstverständlich würden (bzw. werden) wir uns auch freuen, wenn unsere Mitglieder wie Manuel oder Vostei, oder wer auch sonst noch will und kann, am Freitag teilnehmen.

Viele Grüße
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 13. April 2010, 20:10:42
Ja, genau so ist es. Im Allora habe ich reserviert.

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 14. April 2010, 17:21:50
Ich freue mich wieder auf einen Stammtisch. Mit der Sternwarte können wir richtig Glück haben. Denn pünktlich zum Freitag soll das derzeitige Tief wegziehen und bis zum Abend wird das schöne Wetter Regensburg erreichen. Dazu bietet der Himmel jetzt so einiges, wir werden paar Sonnensystem-Objekte sehen können, wie v.a Saturn, aber auch Mars und Venus. Dazu ist der Mond Ideal, schmale Mondsichel mit vielen Kratern, die den Himmel nicht aufhellen wird. Daneben bieten sich noch einige Deep-Sky Objekte, wie Orionnebel.

Edit: Mars wird an dem Abend noch die Krippe durchlaufen und die Venus wird direkt bei der Mondsichel stehen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 15. April 2010, 15:37:29
Hi Leute

Ich weiß noch nicht, ob ich morgen zum Stammtisch kommen kann. Bei mir gehts momentan drunter und drüber.

Ich entscheide das morgen kurzfristig, versuch aber auf jeden Fall zu kommen.

Mane
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 15. April 2010, 18:35:53
Moin Mane, dann wirst du evtl. unser Überraschungsgast sein. Was den Sternwartenbesuch angeht, das Wetter soll zwar schön sein, aber die Aschewolke, die aus Island auf uns zukommt, könnte die Sicht beeinträchtigen, ich schließe einen geschlossenen Himmel aus. Aber bei teleskopischen Beobachtungen kann die kleinste Verunreinigung die Sicht verschlechtern.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 17. April 2010, 09:29:58
Guten Morgen,

ein Thema gestern war, wie womit die Apollo-Astronauten auf dem Mond photographiert haben.

Dazu empfehle ich von
Wolfgang Engelhardt
Fotografie im Weltraum 1
Von der Erde zum Mond
vwi Verlag 1980
ISBN 3-88369-011-2

Verschiedentlich habe ich das Werk im antiquarischen Angebot gesehen.

Gruß  Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: tobi am 17. April 2010, 09:31:28
Und worüber habt ihr noch diskutiert?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: H.J.Kemm am 17. April 2010, 09:33:14
Moin,

interessant, aber sonst sehr spärliche Information - erzähl doch mal was sonst noch so los war.

Jerry
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 17. April 2010, 09:38:21
Jetzt frühstücke ich erstmal, und dann versuche ich, Eure Neugier zu befriedigen...

Gruß  Thomas

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 17. April 2010, 10:21:25
So, nach einem Kaffee geht´s gleich viel besser.

--

Nachdem es ausreichend dunkel geworden war, und ein Teil von uns im Allora die Mägen versorgt hatte, sind wir zur Sternwarte herübergelaufen. Das sind so drei bis fünf Minuten Weg, also wirklich kein besonderer Aufwand.

Bei abc123 haben wir uns zu bedanken, der uns durch die Ausstellungsräume führte, wo wir u.a. eine dreidimensionale Darstellung Sternbildes Orion bestaunen durften, über ein ISS-Modell diskutierten und Raketen in Modellform und auf Wandplaketn kritisch prüften.

Auf der Beobachtungsplattform ließ uns abc123 durch das eine oder andere Rohr schauen. Trotz typisch Regensburger Himmel gab es einiges zu sehen. Mondberge, Venus und ein durchgestrichener Saturn mit Mond unten rechts waren im Angebot.

Vor Ort haben wir das Angebot erneuert, Veranstaltungen der Sternwarte Regensburg im Veranstaltungskalender von raumfahrer.net anzukündigen. Beide Seiten haben sich gegenseitig mit Flyern versorgt.

Zurück beim Wirt unseres Vertrauens ging es (natürlich) um das Orion-CRV, die Racks in den ISS-Modulen, die Suche nach einer Logik in den Planungen und Entscheidungen des US-Raumfahrtprogramms, die Lücke beim bemannten amerikanischen Programm, Manrating, STS-1, die Dokumentation "Im Schatten des Mondes" (Danke James!), Meteoriten und was sie tatsächlich am Boden anrichten können (abc123 hatte ein Exemplar dabei), Vulkanasche und Sichtbarkeit von Raumfahrzeugen ...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 17. April 2010, 11:16:41
Bevor ich die paar Fotos hochlande, mache ich kurz eine Zusammenfassung: Also, diesmal habe ich ein grünes Leuchtstäbchen mitgebracht, was wieder viele fasziniert hat, diesmal wars ein grünes und auf den Fotos ist es nicht so gut zu sehen. Danke an abc123 für die Sternwartenführung, die Sternwarte hatte einiges an Bildmaterialien, Raketenmodellen und sogar einer Shuttle-Schutzeschildkachel. Die sicht beschränke sich auf Planeten und dem Mond, da wegen der Aschewolke der Himmel etwas dunstiger wirkte. Themen waren noch über das Apollo-Proramm, auch Apollo 13 und Raumfahrt-Filme. Auch haben wir über den Fehlstart der indischen Rakete, Zukunft der bemannten Raumfahrt, die Marsflüge um 2035 beinhalten soll, diskutiert. Dann haben wir über Schwerkraftwirkung zwischen den Planeten gesprochen (z.B Uranusachse), HAL2.0 hatte einige Materialien dabei, wie z.B genauerer Aufbau bestimmter Modulie, wie Columbus und Fotos von Höhlenforschungen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 17. April 2010, 15:40:08
So mittlerweile bin ich auch wieder unter den Lebenden.

Nachdem ja schon so ziemlich alles gesagt wurde, von mir erstmal ein paar Bilder:

Der ISS-Plan (von Hal 2.0 handschriftlich gezeichnet) wird studiert:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017215.jpg

Smilie? (Raffi)
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017216.jpg

Der Meteorit:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017217.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017218.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017219.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017220.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017221.jpg

Raketenmodelle in der Sternwarte:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017222.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017223.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017224.jpg

Die ISS:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017225.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017226.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017227.jpg

Man staunt und schaut:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017228.jpg

Merkur:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017229.jpg

Planeten Größenverhältnisse:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017230.jpg

Etwas schwer zu erkennen: Mond und Erdbewegunssimulator:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017231.jpg

Nochmal ISS:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017232.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017233.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017234.jpgü

Mars: (Ist Spirit da auch drauf?) :)
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017235.jpg

Ein paar Sonden:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017236.jpg

Wo schauen wir denn hin?
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017237.jpg

Noch mehr Raketenmodelle:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017238.jpg
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017239.jpg

Und der ganze versammelte Stammtisch:
http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017240.jpg

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 17. April 2010, 16:35:44
Hallo miteinander ! :)

Das war wieder ein schönes und sehr informatives Treffen im Allora. Unsere Diskussionsthemen wurden ja schon erwähnt, dem kann ich kaum mehr hinzufügen. Aber die Exkursion zur Volkssternwarte Regensburg war nochmal was ganz besonderes: beim Blick durch ein Linsenteleskop mit etwa 2,5 m Brennweite den Saturn incl. Titan mit eigenen Augen zu sehen - DAS war phantastisch. Oder Mondkrater "zählen" mit einem 3 m Brennweite Spiegelteleskop....wow. Ebenso interessant: ein Stück Hitzeschutzkachel vom Shuttle oder einen Eisenmeteoriten in die Hand zu nehmen - noch 2 Premieren für mich. ;)
Danke Brainstorm für die ersten Bilder !! Und James auch noch mal ein Danke für den Film - den guck ich mir jetzt gleich mal an (nachdem der Fly-Around der Discovery ja nun beendet ist...).

LG, HAL

P.S.: @Raffi: Das mit den Leuchtstäben könnten wir zur Tradition machen: einen gelben vllt. beim nächsten Mal ? Da hätt ich noch einen herumliegen...
Aber nicht, das die uns noch für einen Techno-Fanclub halten... ;D ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 17. April 2010, 20:01:35
Hoi Allemiteinander

So, ich melde mich auch noch kurz zu Wort.
Ich möchte mich bei Allen recht herzlich für die Teilnahme bedanken und bei abc123 für die Führung bei der Volkssternwarte (war meine Erste - hätt´ gar nicht gedacht, das da mehrere Teleskope rumstehen - und das Mondkrater im Teleskop so plastisch aussehen können). Ich persönlich würde ja ganz gerne die Erklärung der Sternbilder an einem Abend, wo viele Sterne zu sehen sind, gerne nachholen. Mit einer gestrigen Erklärung hätte ich die Sterne so und so später nicht mehr am Himmel gefunden, da ich nicht glaube das ich sie dann unter den viel mehr Sichtbaren noch aufspüren kann.
Es war ein interessanter Abend, da ich, entfernungsbedingt, etwas früher aufgebrochen, bin, fürchte ich, hab´ ich so Einiges von Beeblebrox´s ISS Inneneinrichtungserläuterungen verpasst, weswegen ich mich auch in den ... beißen könnte.

Also ich grüße die ganz Mannschaft, James
Ach ja, Tradition ist auf alle Fälle was Gutes...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 18. April 2010, 12:26:45
So, ich bin nicht ganz dazu gekommen, doch jetzt tue ich noch meine Bilder rein:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017181.jpg)
Brainstorm64 (vor ihm liegt der Meteoritenstein); tonthomas (neben seinem Getränk steht das grüne Leuchtstäbchen)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017195.jpg)
abc123; Brainstorm64; tonthomas;

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017212.jpg)
Ein Souvenir aus der Sternwarte: Mond, darunter Venus, bedeckt von der Vulkanasche :)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017213.jpg)
der beleuchtete Regensburger Dom von der Sternwarte aus

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017214.jpg)
dieses Foto ist ohne Flash gemacht und somit in schlechter Qualität, dafür leuchtet das Leuchtstänchen und deshalb poste ich es, aber eben in klein

Ich hoffe, manche Fotos sind nicht zu groß geraten, ich habe die Seite nicht gefunden, mit der ich die letzten Fotos upgeloaded habe und ich hoffe, ich habe die richtige Wahl getroffen. Was ich noch beeindruckendes erwähnen will, dass der Führer auf der Sternwarte einen Laser besonderer Art benutzt hat, um die Sterne zu zeigen, das hat ausgeschaut wie ein Laserschert :D. Man könnte meinen, dass er die Sterne mit dem grünen Laserstrahl abgeschossen hat :).

@HAL2.0: Ich habe zu Hause noch ein blaues, gelbes und rotes Leuchtstäbchen :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 30. April 2010, 18:00:19
Hallo Zusammen!

Für ein nächstes Treffen in Regensburg schlage ich Freitag den 28. Mai 2010 vor. Das ist dann zwei Wochen nach Darmstadt, und die Maidult (a.k.a. Frühjahrskirmes) auf dem Dultplatz ist dann auch vorbei, was bedeutet, dass es wieder mehr freie Parkplätze und weniger Schnapsleichen in der Stadt gibt.

Wie wär´s?

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 01. Mai 2010, 11:06:40
Servus Thomas

Der Eintrag am Kalender war frei.
Ich hab´s notiert.  :)

Viele Grüße!

(eine einzige kleine Bemerkung: Ist es für Teilnehmer (z.B. Du) in Darmstadt nicht eventuell etwas früh? Oder sehe ich das zu eng?)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 01. Mai 2010, 11:51:57
Hallo James,

schön, dass es für Dich passen würde. Für uns Regensburger ist es ja vom Aufwand her nicht schwieirig... (oder?).

Weitere Rückmeldung hinsichtlich des 28. Mai ausdrücklich erbeten. Ist z.Zt. einfach ein Vorschlag, und mir bereitet der zeitliche Abstand oder die zeitliche Nähe zu Darmstadt -je nach Sichtweise- keine Probleme.

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 14. Mai 2010, 17:00:26
Servus an alle!

der 28. würde passen, nebenbei habe ich gefragt wieviel mw der sternwarten laserpointer hatte-angeblich an die 20 mw.

go atlantis  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 14. Mai 2010, 17:35:49
Super. Raffi hat hier vor Ort heute mitgeteilt, dass er auch Zeit hat am 28. Mai 2010. Ich werde mich dann am kommenden Montag um eine Reservierung beim Wirt ab 19:00 Uhr kümmern.

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: H.J.Kemm am 17. Mai 2010, 08:33:49
Moin,

ich habe den Termin für Euren nächsten Stammtisch jetzt auch in den *Veranstaltungen* >>> (http://www.planet-smilies.de/lesen/lesen_006.gif) (http://www.raumfahrer.net/veranstaltungen/portal/home.shtml) eingetragen.

Viel Erfolg und gutes Gelingen.

Jerry
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 18. Mai 2010, 00:55:03
*Schlaflos nach EVA 1*
Teil 25....
*Lach*
Nun - stimmt aber genauso. Na, also ich komme wieder sehr gerne, keine Frage. Das Datum passt. :)

20 mW ? OK, der WÜRDE einen blind machen...vor ein paar Jahren habe ich mir mal einen HeNe-GasLaser zugelegt, und aus Interesse meinen Augenarzt gefragt, inwieweit das Teil denn wirklich gefährlich wäre. Der Mann ist Laserspezialist (...in der Behandlung...) und meinte, 250 ms wären bei 632 nm und 2 mW genug, um zu erblinden. Das Teil hat 20 mW, also.....
...aber die grüne Farbe kommt gut - solange man sie im Streulicht sieht.
Mehr zu Laserschwertern und Schaumrationen demnächst in ihrem.....Allora.

;) HAL
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 19. Mai 2010, 19:51:17
Ho ho, vllt. haben wir am 28.5. ein besonderes Thema: Nach zahlreichen Aufschüben ist der Jungfernflug der Falcon 9 für den 28. Mai geplant, das Startfenster soll lt. Spaceflightnow von 17:00 bis 21:00 Uhr MESZ reichen.

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 23. Mai 2010, 19:16:46
Wir haben wohl ein geändertes Personal: Statt tonthomas kömmt wohl Pirx zum Stammtisch. ;)

Wie bereits Pirx (früher tonthomas) erwähnt hat, ich bin wieder beim Stammtisch dabei.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 23. Mai 2010, 20:59:11
Stimmt. Den von Raffi dargestellten Zusammenhang kann ich bestätigen.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 23. Mai 2010, 21:35:26
Wenn tonthomas nicht kommt, komm´ ich auch nicht   8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 25. Mai 2010, 11:00:56
Wenn tonthomas nicht kommt, komm´ ich auch nicht   8)
Na na, wo wir doch offiziell angemeldet sind im Allora...

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 25. Mai 2010, 14:33:27
Wenn tonthomas nicht kommt, komm´ ich auch nicht   8)
Na na, wo wir doch offiziell angemeldet sind im Allora...

...aber wenn doch tonthomas angemeldet ist - und nicht Pirs! ??? ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 25. Mai 2010, 21:40:55
Wenn tonthomas nicht kommt, komm´ ich auch nicht   8)
Na na, wo wir doch offiziell angemeldet sind im Allora...

...aber wenn doch tonthomas angemeldet ist - und nicht Pirs! ??? ;)
Wenn Pirs auf Regensburg runterkommt, komm´ ich lieber auch nicht  :o
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: H.J.Kemm am 26. Mai 2010, 08:32:15
Moin,

warum eigentlich nicht - vielleicht findet sich noch was Brauchbares.

Jerry
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 27. Mai 2010, 08:31:20
Schönen guten Tag

Ich möchte die Gelegenheit (welche?) nutzen um noch mal kurz auf Freitag aufmerksam zu machen.

Zitat
3. Regensburger Raumcon Stammtisch

Cafe/Bar/Bistro All´ora
Engelburgergasse 18

Freitag, 2010-05-28, 19Uhr

derzeitige Meldungen:

Freue mich das auch abc123 wieder teilnehmen wird, natürlich auch über die ganze "Stammmannschaft".
Wiederum sind natürlich auch unsere weiteren potentiellen Teilnehmer herzlich eingeladen. Vielleicht ist Brainstorm64 nur nicht dazugekommen eine Meldung zu schreiben (ich rechne trotzdem mit dir). Mane ist recht beschäftigt, aber vielleicht geht es sich mal aus, wäre super. Vostei ist leider nicht mehr so aktiv wie früher. Ich hoffe, und wünsche ihm, es geht ihm gut. Er ist natürlich auch herzlich eingeladen. Und wer sonst immer Zeit findet natürlich auch!
Also bis Freitag Abend.

Viele Grüße, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 27. Mai 2010, 13:05:17
Hi

Habs schon gelesen. Das Problem ist, ich habe heute Nacht nochmal Nachtdienst. Komm dann morgen früh heim, und hau mich erstmal aufs Ohr. Ob ich danach noch kommen kann, muß ich Morgen spontan entscheiden. Jede andere Zusage oder Absage ist Momentan unkalkulierbar. Mein Schlafrhytmus ist momentan etwas durcheinander durch die Nachtschichten.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 29. Mai 2010, 11:43:52
So, nachdem -eumel- schon was über den Berliner Stammtisch erzählt hat, erzähle ich was über den gestrigen Regensburger Stammtisch:
Auch er war eher klein, wir waren zu viert: abc123, James, Pirx und ich. Diskutiert haben wir über die besichtigung von Eumetsat in Darmstadt, wie die Satellitensteuerung finktioniert, ich hatte dazu ein Souvenir aus Eumetsat mitgebracht.
Weitere Themen waren: Rückblick auf STS-132 (ich habe dazu Bilder mitgebracht), Falcon 9, Phönix-Lader, Funktionen der Sojus. Zusätzlich hat abc123 ein sehr interessantes Buch dabei, welches die Geschichte der Raumfahr sehr detailliert erzählt und dann hat er noch was über den Aufbau von bestimmten Teleskopen erzählt. Dazu unterhielten wir uns über die Saturn-Ringe, Kometen und über Chinas Raumfahrt.
Natürlich hat mein Leuchtstäbchen nicht gefehlt ;): Diesmal hatte ich ein rotes dabei. :)

Paar Bilder:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up008492.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-5810267/DSCN7519.jpg.html)Pirx, James, abc123

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up008493.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-5810284/DSCN7520.jpg.html)
Pirx, James

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up008494.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-5810316/DSCN7524.jpg.html)
abc123, Raffi
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 29. Mai 2010, 20:56:00
Hallo Leute

Kurze Rückmeldung von mir.
Nachdem Raffi dankenswerter Weise gleich mal den Bericht übernommen hat (ich hatte einfach noch keine Zeit für irgendwas), bleibt mir noch zu sagen, das es ein angenehmer Abend war, und ich mich, wie immer (aber es ist nun mal genauso gemeint), bei den Anwesenden bedanke.
HAL hat sich abgemeldet. Es war ihm nicht möglich zu kommen. Er hat natürlich gefehlt.
Wir gehen davon aus, das es nicht der letzte Stammtisch dieser Art war.

Viele Grüße, James

noch ein kleiner Nachtrag: Raffi hat dafür gesorgt, das die Tradition des Regensburger RaumConStammtisches gewahrt blieb....   (somit das "Corporate Identy")
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 03. Juni 2010, 18:04:16
Servus Zusammen!

Wir sprachen beim letzten Mal u.a. über in Saturn-Raketen mitgeflogene, abwerfbare Kameras.

In diesem http://klabs.org/history/history_docs/jsc_t/apollo_2004_Saturn_v.pdf (http://klabs.org/history/history_docs/jsc_t/apollo_2004_Saturn_v.pdf) rund 26,5 MB großen .pdf wird unter 19.6 auf die bei der Apollo 4 Mission an und in der Rakete eingesetzten Kameras eingegangen.

Die bekannte Szene, in der erst die S-IC abgetrennt wird, und dann die Interstage davon fliegt, gehört zu Apollo 4:

http://www.youtube.com/watch?v=bdsBbQxEEVg

Das S-IVB-Staging in obigen Youtube-Video ist aber vom Saturn IB Flug mit Apollo 3:

http://www.youtube.com/watch?v=QA5NCHQlF74

Interessante Außen- und Innen(!)aufnahmen eines Saturn I Fluges (SA-5) finden sich in diesem Video:

http://www.youtube.com/watch?v=_dkxDx6RiM4

Ich hoffe jetzt mal, dass die Mädels und Jungs von SpaceX morgen auch eine ähnlich reibungslose Stufentrennung hinbekommen.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 11. Juni 2010, 11:48:02
Servus Zusammen!

Habt Ihr Lust auf ein Treffen am Fr., 26. Juni 19:00 Uhr MESZ?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 14. Juni 2010, 12:53:05
Hmmm... Also einen Freitag 26.6.gibt es in meinem Kalender nicht, nur einen Samstag 26.6. (oder Freitag 25.6.)
Aber wie auch immer, ich könnte da an beiden Termine nicht. Besser wäre eine Woche Später am Samstag 3.7. Freitag 2.7. wird für mich eher ungünstig, Samstag passt bei mir besser.

Oder dieses Wochenende Samstag 19.6. aber das dürfte fast schon ein wenig kurzfristig für die anderen sein.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 20. Juni 2010, 10:56:57
Ok, neuer Vorschlag:

Was ist mit Fr., 9. Juli?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 20. Juni 2010, 14:33:08
9.7. Klappt bei mir wieder nicht. Das ist hier am Ort das Kirchweihwochendende, da bin ich schon besoffen :)

Möglich wäre eine Woche später 16.7. Da steht bisher nix im Kalender.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 22. Juni 2010, 00:19:05
Hi

Laut meinem Kalender ist der 9. (auch der 16.) o.k.

Viele Grüße, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 23. Juni 2010, 08:36:52
Nu denn, also am 16.7., ja?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 23. Juni 2010, 12:41:05
Am 16.7. steht bei mir Raumcon Treff in Regensburg im Terminkalender. Ob ich es da zum Treff nach Regensburg auch noch schaffe...?  ;D

Spaß beiseite, ist eingetragen...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 23. Juni 2010, 13:06:58
Servus zusammen!

Am 16.7 wäre ich auf jeden Fall auch dabei ;)

grüße abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 25. Juni 2010, 17:31:35
Ich muß leider bei meinem Besuch ein kleines Fragezeichen anfügen, weil ich noch nicht weiß, wie ich am Samstag arbeiten muss. Wenn ich da nun eine Schicht mit Dienstbeginn um 4.00 Uhr raufgedrückt bekomme, geht es natürlich nicht. Aber deswegen nochmal einen neuen termin suchen, ist wohl nicht sinnvoll. Zumal ich das ohnehin erst frühenstens eine Woche vorher weiß.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 10. Juli 2010, 10:28:36
Guten Morgen!

Ich werde uns Anfang kommender Woche bei unser Standardlokation für den 16.7. anmelden.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 13. Juli 2010, 10:02:48
So, jetzt ist es sicher, ich kann ebenfalls am Freitag kommen :).

Auch können wir beim Stammtisch auf etwas anstoßen: Vorraussichtlich an diesem Wochenende erreicht dieses Forum die 150000-Beiträge-Marke. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 13. Juli 2010, 10:10:36
Prima - Super!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 13. Juli 2010, 15:26:23
Servus Leute,

kennt von euch jemand die dvd?

http://www.amazon.de/All-Mankind-UK-Al-Reinert/dp/B002HGZU1E/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=dvd&qid=1279027233&sr=8-3

Könnten sie , wie James das letzte mal "Im Schatten des Mondes" am Stammtisch "begutachten" ;)

grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 13. Juli 2010, 21:54:33
Ich hab inzwischen auch meinen Plan, und kann daher sicher sagen, daß ich dabei sein werde. :)

Auf ein schönes Treffen am Freitag.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 13. Juli 2010, 23:02:24
Servus Leute,

wer von Euch wäre an dieser DVD interessiert?

http://www.amazon.de/All-Mankind-UK-Al-Reinert/dp/B002HGZU1E/ref=sr_1_3?ie=UTF8&s=dvd&qid=1279027233&sr=8-3

Könnte sie, wie James das letzte mal "Im Schatten des Mondes" zum Stammtisch mitnehmen  ;)

grüße
abc123


Ja, lass doch mal ansehen!

Bis Freitag,

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 14. Juli 2010, 20:06:34
Wird sind übrigens auch hochoffiziell angemeldet für übermorgen, Freitag, dem 16.7.2010, um 19:00 Uhr MESZ.

Freue mich, Gruß

Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 15. Juli 2010, 21:24:16
spät aber doch....



Zitat
4. Internationaler Regensburger Raumcon Stammtisch

Cafe/Bar/Bistro All´ora
Engelburgergasse 18

Freitag, 2010-07-16, 19Uhr

voraussichtliche Teilnehmer:

Also: Im Großen und Ganzen: Stammmannschaft!
Wie immer: Wenn sonst noch jemand Zeit findet würden wir uns natürlich freuen.
Raffi: Blau bitte  8)
Bis morgen Abend.

Viele Grüße, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 17. Juli 2010, 11:45:34
Es war gestern wieder einmal ein toller Abend, es waren 5 Leute anwesend, nämlich tonthomas, James, Brainstorm64, abc123 und ich. Das Ambiente im All'ora war auch toll, dawir diemal einen Platz draußen hatten und es am Abend zum Glück etwas kühler wurde. lustig war, als ich da angekommen bin, da war auf unserem Platz ein Zettel, auf dem stand: Reserviert für...; anstatt eines Namens aber, war dort die Michstraße draufgemalt :D, der Wirt hat wohl genau gewusst, welche besonderen Gäste an diesem Abend kommen. ;)
Gesprächsthemen waren über Schmuggel in den Weltall :), Vorbereitung der letzten Shuttle-Missionen und evtl. STS-135, über die Falcon 9, ob kommerzielle Raumfahrt überhaupt Sinn macht, über einen lebensfreundlichen Planeten im Umkreis von 20 Lj. Nebenbei zeigte uns abc123 Bilder von senem Besuch im Technikmuseum Speyer, auch ich hatte Prospekte vom Nördlinger Ries dabei und erzählte über meinen Ausflug, hier noch einmal mein Bericht:
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=8599.0

Kurz angesprochen haben wir Mars500, Rosettas Vorbeiflug an Lutetia und die Tatsache, ob es Leben auf dem Jupitermond Europa gibt.

Natürlich hat mein Leuchtstäbchen nicht gefehlt, diemal war es ein blaues. 8)

Edit: Auch haben wir auf unser Forum angestoßen, da ich wusste, dass während unseres Stammtisches die Marke von 150000 Beiträgen geknackt werden sollte.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 17. Juli 2010, 14:22:51
Hallo abc123
(falls du "Benachrichtigung bei neuen Privatnachrichten" nicht aktiviert hast...)
Könntest du bitte mal bei deinen Privatnachrichten reinschauen.

Danke, James

Und natürlich ein Gruß an alle Stammtischteilnehmer!!!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 17. Juli 2010, 17:16:06
Hallo Zusammen,

hinsichtlich der Aussicht von Titusville schaut mal da:

http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=4185.msg153013#msg153013 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=4185.msg153013#msg153013)

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 17. Juli 2010, 17:24:11
t- 10, 9, 8, 7, 6, 5, an liftoff  ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 17. Juli 2010, 19:14:06
Hallo Thomas

Ist echt interessant.
Ich hatte eigentlich den Beitrag von eumel davor schon gelesen, aber ich hatte (und habe noch immer) irgendwie immer die Aussage im Ohr (und das obwohl ich es GELESEN habe  ::) ), das von Titusville die Bäume im Weg sind und die Pads (39A und B) nicht zu sehen sind...
Schaut aber aus wie wenn diese auch "links" vom VAB nicht sooo hoch wären.

Viele Grüße
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 17. Juli 2010, 19:41:57
Von Titusville aus hat man freie Sicht auf die Startrampen und der Zugang ist kostenlos.
Die Startrampen sind ca. 18 km entfernt.

Das Kennedy Space Center ist an Starttagen für Besucher geschlossen.
Ausnahme: Die ca. 5000 Besitzer eines Starttickets (nur im Internet an einem bestimmten Stichtag erhältlich und in 1-2 Minuten ausverkauft).
Es gibt Starttickets für den NASA Causeway (11 km von 39 A entfernt)   59 Dollar + Steuern
und für das Visitor Center (12 km von 39 A entfernt)   41 Dollar + Steuern.
Vom Visitor Center aus kann man die Startrampen nicht sehen, weil sie von Bäumen verdeckt sind, aber nach dem Liftoff ist die Sicht gut.

Allerdings ist so ein Shuttle Start auch kaum zu übersehen - den kann man von halb Florida aus sehen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 17. Juli 2010, 21:38:24
Ich will mal noch ein Paar Fotos nachliefern:

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009217.jpg) (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009216.jpg)
Das ist der NASA Causeway (Blickrichtung Südost).
Links neben dem Bus sieht man am Horizont die beiden Montagetürme vom Startkomplex 17, wo die Delta 2 startet.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009219.jpg) (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009218.jpg)
Startrampe 39 B vom NASA Causeway aus gesehen. (300 mm Brennweite - 13 km Entfernung)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009222.jpg) (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009221.jpg)
Startrampe 39 A vom NASA Causeway aus gesehen. (300 mm Brennweite - 11 km Entfernung)

Vom Visitor Center gibt es keine direkte Sicht zu den Startrampen. (Bäume)


(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009224.jpg) (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009220.jpg)
Blick vom südlichen Titusville (neben dem McDonalds Restaurant).
Die Startrampen 39 B und 39 A sind deutlich zu sehen.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009226.jpg) (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009223.jpg)
Startrampe 39 B vom südlichen Titusville aus gesehen. (300 mm Brennweite - Entfernung: 18,6 km)

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009228.jpg) (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009225.jpg)
Das Vehicle Assembling Building (VAB) vom südlichen Titusville aus gesehen.  (300 mm Brennweite - 14 km)
Links sieht man den neuen Ares-Startturm, der ca. 100 m hoch sein dürfte.
Außerdem sind die drei Orbiter Processing Facilities (OPF) zu sehen, wo jetzt die Shuttles drin stehen.
Das Gebäude zwischen Startturm und VAB ist OPF 3. Darin steht die Discovery.
Vor dem VAB sieht man OPF 1 und 2. Darin stehen Atlantis und Endeavour.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009229.jpg) (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up009227.jpg)
Im Gegensatz zum NASA Causeway ist Titusville kostenlos, weniger stressig und hat schönere Plätze.
Gleich nebenan ist ein McDonalds Restaurant mit Toiletten und kühlen Getränken, was bei einem Startfenster von 4 Stunden (wie bei Falcon 9) in brütender Hitze durchaus zum Feature wird. ;)
Auf dem Causeway ist nichts.


Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 17. Juli 2010, 22:42:11
Danke eumel

Bekomme mehr und mehr den Eindruck das Titusville nicht unbedingt die schlechtere Wahl darstellt.

Viele Grüße, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 17. Juli 2010, 23:39:14
Titusville nicht unbedingt die schlechtere Wahl

So sehe ich das auch.
Vor allem sollte man nicht verzweifeln, wenn man kein Startticket für den Causeway mehr bekommt.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: fl67 am 18. Juli 2010, 18:07:07
Auf dem Causeway ist nichts.

Stimmt nicht ganz. Bei einem Shuttle-Start gibt es dort Stände wo man Hot-Dogs, Burger und Getränke kaufen kann (und nicht zu teuer). Allerdings gibt es keine schattigen Plätze unter Bäumen...  ;)

Frank
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 30. August 2010, 11:24:20
Hallo Leute,

wie schauts aus mit einem weiteren Stammtisch? Der Urlaub ist ja bei den meisten wohl schon zu Ende...

Grüße

abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 07. September 2010, 17:57:27
Hi abc123!

Ja klar, Urlaube sollten rum sein, oder gibt es Glücklichere als uns zwei beide ...?

Bin wieder für einen Freitag Abend. Und nicht mehr in allzuweiter Ferne. Konkrete Vorschläge?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 10. September 2010, 16:40:04
Hmmm Vorschläge hab ich nicht.
Aber ich habe im September nur ein einziges Starfenster am 17.9. also in einer Woche. Dann frühestens wieder im Oktober.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 11. September 2010, 09:46:59
Also offizieller Vorschlag 17.9. 19:00 Uhr im Allora?

Was meint Ihr, klappt das?

Gruß   Pirx

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 12. September 2010, 23:59:50
Ich sehe grenzenlose Begeisterung.... Wenn so viele kommen sollten wir 2 Tische Reservieren :)

Falls es doch nix wird, wäre meine nächste Chance am 8.10 oder am 12.11 oder notfalls auch am22.10.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 13. September 2010, 09:38:21
Hi

Meine Planung ist zur Zeit nicht so einfach.
Und normalerweise melde ich mich erst dann zu Wort, wenn ich weiß, wie es sich ausgeht.
Ich mache also mal eine Ausnahme.
(17. ist etwas schwierig; 24. Südtirol; 1. 10. wäre gut, aber trifft leider brainstorms Termin nicht; 8. 10. bin ich auch in Südtirol, 16. 10. ist ein anderes Treffen, wo ich sehr gerne dabei sein möchte.... alles in allem also etwas eng, das kommt vor im Leben ??? trotz Urlaubsende....)
Also: Ich weiß es leider noch nicht.
Hat aber nichts mit mangelder Begeisterung zu tun, sondern mit oben beschriebener Vorgehensweise.


Gruß an alle unsere Stammtischler, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 15. September 2010, 18:50:56
Ich melde mich jetzt auch als Stammtischler, allerdings bin ich im Urlaub, wie ihr euch vielleicht denken könnt, ist dieser Urlaub eher unplanmässig. Diesen Freitag geht es nicht und den nächsten Freitag werde ich knapp verfehlen, also gehts erst am 1.10. Der 15.10 ist an dem Wochenende, wo ich in Morgenröthe-Rautenkranz bin. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 17. September 2010, 02:14:10
Oh Key..... Was ist mit dem 22.10.?

Liebe Grüße   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 17. September 2010, 11:32:52
Ich könnte dabei sein....
Und einen Termin zu finden bevor das letzte Shuttle abhebt, sollte doch zu schaffen sein :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 25. September 2010, 09:58:56
 :D . Weitere Freiwillige bzw. Wortmeldungen?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 25. September 2010, 23:13:54
Hallo Leute!

22.10. würde auch mir passen  8)

grüße abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 19. Oktober 2010, 21:34:36
Mit Raffi wären wir am kommenden Freitag zu viert. Weitere Aspiranten?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 22. Oktober 2010, 15:11:58
Von Raffi hab ich noch nix gehört.
Wie sieht es aus, treffen wir uns oder nicht? Wäre gut wenn es ein abschließendes Statement gäbe, ob wir uns treffen, nicht das ich 100km umsonst fahre.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 22. Oktober 2010, 15:43:05
Also offizielle Statement: Heute Fr. 22. Oktober leider KEIN Treffen im Alora.

Wir kriegen das aber wieder mal hin, oder?

Beste Grüße

Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 22. Oktober 2010, 15:47:24
Das sollten wir doch schaffen...

Ich werfe gleich mal wieder ein paar Termine in den Raum:

29.11. (da müsste ich aber etwas früher gehen)
12.11, 26.11, Da könnte ich bleiben bis das Allora dicht macht :)
3.12. Da müsste ich wieder etwas früher gehen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 23. Oktober 2010, 11:08:32
Ok, ich votiere für den 12.11.!

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 24. Oktober 2010, 18:49:41
Also, der 12.11. würde mir auch passen :), da wären wir ja im STS-133 Fieber.

Es gab hier wohl ein kleines Durcheinander, mit der Sache, ob es den Stammtisch am Freitag gibt oder nicht. Wenn der Stammtisch zu 100% fix ist, schlage ich vor, dass man es hier so wie in zuletzt in Beitrag #129 macht.

Wie sieht es eigentlich bei den anderen Mitgliedern aus, die für den Regensburger Stammtisch in Frage kommen, wie z.B James, HAL2.0, Glassmoon, GZ-Corsa, vostei?
-ihr könnt auch auf die von Brainstorm64 vorgeschlagenen Termine stimmen.

Falls sich mal jemand von weiter weg zu der Zeit zufällig in der Gegend von Regensburg aufhält, ist er bei uns natürlich auch herzlich willkommen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 31. Oktober 2010, 13:03:16
Also ich wäre dabei ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 31. Oktober 2010, 13:13:59
Ok, ich kündige also mal an:

Freitag 12.11. 19:00 Uhr Stammtisch in Regensburg. Ich bin auf jeden Fall dabei  :) .

Gruß   Pirx
 
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 07. November 2010, 11:54:18
Hallo Stammtischler,

leider muss ich wegen einem wichtigen Termin recht kurzfristig absagen. Wieviele haben schon fest zugesagt?

grüße abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 07. November 2010, 20:47:51
Wenn ich das richtig überblicke 3

Raffi, Pirx, Brainstorm...

Nicht gerade viel los...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 10. November 2010, 22:14:01
Was mach wir jetzt? Ziehen wir den Stammtisch durch oder verschieben wir ihn auf einen anderen Termin?
-Bei drei Leuten muss man sagen, macht es nicht sehr viel Sinn, einen Stammtisch zu organisieren.
Ich weiss nicht, was los ist, vor der Sommerpause hat es ja schon so gut geklappt und jetzt verblasst dieser Stammtisch wohl, am Anfang haben sich ja so viele gemeldet, dass sie für einen Regensburger Stammtisch in Frage kämen.

Damit es kein Durcheinander wie im Oktober gibt, möchte ich vorschlagen, dass wir irgendwie vereibaren, ob wir den Stammtisch diesen Freitag durchziehen oder doch einen anderen Termin finden wollen.
Es ist wirklich eine schwere Entscheidung, mit vier Leuten haben wir es mal gemacht, ich weiss aber nicht, ob es mal irgendwo einen Stammtisch mit drei Leuten gab?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 11. November 2010, 16:03:41
Findet der Stammtisch jetzt morgen statt oder nicht? :o Das muss jetzt geklärt werden, das ist davon abhängig, ob es sich loht, den langen Weg auf sich zu nehmen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 11. November 2010, 16:10:18
Hallo Zusammen!

dann sag´ ich also mal diesen Freitag ab.

Vielleicht bekommen wir einen Weihnachtsstammtisch zusammen?

Beste Grüße

Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 11. November 2010, 16:55:51
Mist!
Nu wollte ich grad mal morgen bei Euch aufschlagen! Na, macht nix, nun war ich so lange schüchtern, nun kann ich auch noch den Dezember abwarten!  ;D
Ich drohe allerdings an dann wirklich vorbeizukommen! :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 11. November 2010, 17:01:41
Schade, ich hätte auch einen 3 Mann Stammtisch gemacht.
Oder wir machen einen in Nürnberg. Raffi kannst Du auf die schnelle ein nettes Lokal auftreiben? :)

Und wenn Xwing noch gekommen wär wären wir ja zu viert gewesen...

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 11. November 2010, 18:01:02
Ach, wie man´s macht ...

... lasst uns doch mal einen Dez.-Termin festklopfen!

Gruß

Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 11. November 2010, 18:11:14
Ich werfe da doch mal ganz entspannt den 26.11. in den Raum.

Jemand was dagegen?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 11. November 2010, 18:37:04
Ok, also ...

... was haltet Ihr von einem Treff am 26.11. 19:00 Uhr in Regensburg?

Beste Grüße

Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 11. November 2010, 18:46:15
Ich wäre dabei
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Collins am 11. November 2010, 19:47:56
Also Leute,
ich lese schon lange hier mit und muß feststellen das ihr euch ziert wie eine alte jungfer.  8)
Wir haben in Berlin auch einen Stammtisch schon mit 3 Leuten gehabt ( der vierte war aus verständlichen Gründen nur kurz da) und die Zeit war viel zu Kurz für all die Themen.

Ihr solltet einfach mal einen Termin fest legen und wer kommen kann, kommt.
Diesen Termin regelmäßig wiederholen dann kann jeder ihn fest in seinen Terminplan einplanen egal wie viele dann da sind.
Ihr werdet sehn auch mit 3 Leuten macht sowas viel Spaß.  :)

Würde sonst nicht so oft nach Berlin und Hannover fahren.
Vieleicht komme ich dann irgend wann dann auch mal vorbei.  :)

Mfg Collins
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 14. November 2010, 09:34:56
Ich wäre dann auch am 26.11 dabei. Gut, dass wir mit xwing-2002 einen weiteren Anwärter auf den Regensburger Raumcon Stammtisch gefunden haben :).
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 14. November 2010, 13:00:56
servus raumfahrer 8)

wäre am 26.11 dabei, können ja einen weihnachtsstammtisch abhalten? hätte einen mini-weihnachtsbaum ;)

grüße abc 123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 14. November 2010, 13:08:59
Super!  Bringt jemand Weihnachtsbaumbeleuchtung mit ...  8)

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 14. November 2010, 13:13:09
die beleuchtung ist natürlich inklusive  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: tobi am 14. November 2010, 13:24:26
Eventuell könnte ich auch kommen, das wäre mein erster Stammtisch. Mal schaun... 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 14. November 2010, 14:10:59
Servus Tobi,

wir würden uns freuen!

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 14. November 2010, 22:00:11
wäre am 26.11 dabei, können ja einen weihnachtsstammtisch abhalten? hätte einen mini-weihnachtsbaum ;)

Hast du schon meine Leuchtstäbchen vergessen? ;) Das könnte ich auf den Weihnachtsbaum aufhängen. Das mit dem Weihnachtsbaum passt gut, da an diesem Tag die Christkindlesmärkte starten mit Glühwein :D. Normalerweise besuche ich immer den Nürnberger Christkindlesmarkt am ersten Tag, aber diesmal ziehe ich den Stammtisch vor, am nächsten Tag gehe ich auf den Christkindlesmarkt.

@tobi: Freut mich, dass du auch kommst, so wird das ja eine ziemlich große Gemeinschaft. Dein Besuch kann dir vielleicht helfen, einen Stammtisch in Stuttgart auf die Beine zu stellen. So ist ja auch der Regensburger Stammtisch entstanden. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 21. November 2010, 09:03:41
Bin am kommenden Freitag auch im Allora.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 21. November 2010, 09:51:56
Hallo James,

das ist fein. Ich freu´ mich.

Bis dann!

Gruß   Prix
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 21. November 2010, 21:17:37
Gut, damit hätten wir die gesamte Stammbesatzung vor Ort und einige Neulinge dazu  ;). Ich denke, diesmal brauchen wir einen größeren Tisch. 8)

Edit: Auch werde ich mich vor Ort bei Tobi für die neue Forumsoftware bedanken, gute Arbeit, ich muss mich nur etwas daran gewöhnen. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: tobi am 24. November 2010, 07:20:57
Scheint, als könnte ich vorbeischaun. Bringt jemand einen Laptop mit Internet für den Arianestart mit? ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 24. November 2010, 08:01:19
Ich schau mal nach Strom und UMTS  ....
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 24. November 2010, 12:09:28
19:00 Uhr am jetzt kommenden Freitag ist reserviert im Allora.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 24. November 2010, 14:06:21
Ich kann mein Netbook mitnehmen das kann UMTS. Muß ich nur den Akku aufladen, dann können wir 5 Stunden lang Ariane-Start gucken :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 24. November 2010, 15:20:55
Jepp. Meine Akkus sind nicht mehr so frisch ...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 25. November 2010, 14:44:42
Oh das ist toll... ja bitte, Notebook mitbringen. Raketenstart gucken, ohne dass man dafür von seiner Umwelt für manisch erklärt wird, das wird ein vollkommen neues Starterlebnis für mich!!!   ;D
Außerdem kann ich Euer Raketenwissen dann direkt anzapfen, denn als Shuttlefan bin ich geradezu mies ignorant ungebildet, was Raketencountdowns anbelangt... sollte da aber ein wenig Wissen drauflegen in Vorbereitung auf die harten Zeiten, wenn mein Lieblingsbeförderungsmittel nicht mehr fliegt! ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Collins am 25. November 2010, 15:19:37
Na, ich hoffe jetzt mal das der Stammtisch klappt.  :D

Wünsche auf jeden fall schon mal einen schönen Abend und das der Treibstoff G2 nicht vor abheben der Ariane aus geht.  ;D  ;D

Mfg Collins
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 25. November 2010, 17:16:05
Bin auch schon gespannt.
Wär vielleicht gut, wenn außer mir noch jemand einen Laptop oder ähnliches mitbringen kann. Das Display an meinem ist nicht gerade groß, und teilweise macht es auch Softwareseitig probleme. Nicht daß es sich im entscheidenden Moment aufhängt. Mitnehmen werde meines aber trotzdem. Redundanz, wie bei der Nasa :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 25. November 2010, 19:18:28
So, jetzt ist der Stammtisch offiziell beschlossen, dann wollen wir es mal zusammenfassen :).
Zitat
5. Regensburger Raumcon Stammtisch

Cafe/Bar/Bistro All´ora
Engelburgergasse 18

Freitag, 2010-11-26, !9 Uhr

derzeitige Meldungen:

Falls da was nicht stimmt, bitte melden :) und dann bis morgen, um dieser Zeit werden wir schon sitzen. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 26. November 2010, 00:55:00
@Brainstorm64 und Pirx
Nehmt doch das Ladekabel mit... wir finden schon 'ne Steckdose, da bin ich sehr zuversichtlich!!! Redundanz ist toll, aber wir können uns immerhin was leisten, was die NASA auf der ganzen Strecke bis zur z.B. ISS nicht gebrauchen kann: 'nen Kabel ... :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 26. November 2010, 08:24:03
Mal abwarten, wie die Heliumventile und Druckregler in Schuss sind ....  :-X
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 26. November 2010, 16:26:14
Hallo Kollegen

Ich könnte einen Zug von Hier nach Regensburg brauchen.
Die Straßenverhältnisse sind in unserer Gegend leider sehr schlecht geworden.
Bei dem Tempo das auf den Straßen hier gerade so gefahren wird, zieht sich die Fahrt dann doch zu lange.
Bei zuviel Fahrtzeit bleibt mir einfach zuwenig Nettoanwesenheitszeit.
Ich bin heute Abend nicht dabei.
Ich wünsche Euch in einer geselligen Runde einen schönen Arianestart (bei dem bin ich auch dabei).

Viele Grüße, James


Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Collins am 26. November 2010, 19:53:00
Bin mal gespannt wer heute den größeren Stammtisch hatte.
Berlin oder Regensburg ???  :)

Auf jeden Fall euch allen einen schönen Stammtisch.  :)

Collins
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: tobi am 27. November 2010, 01:50:03
Regensburg bietet 6. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Collins am 27. November 2010, 09:44:13
Und der Sieger IST:    R e g e n s b u r g  !!!  :D

Und jetzt warten wie mal 2011 ab.  :)

Ich hoffe doch das noch ein kleiner Bericht von euch folgt.

Mfg Collins
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 27. November 2010, 17:50:37
Hm, irgendwas fehlt da doch noch....   :(
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Collins am 27. November 2010, 17:54:18
Ich hoffe du erwartest nicht irgend einen so kommischen, hübschen Staubfänger??  ::)

Collins
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. November 2010, 20:00:37
Es war wieder eine sehr interessante Runde. Dabei waren Pirx, tobi453, xwing2002, abc123, Brainstorm64 und ich. Unsere Themen waren die Missionsvorbereitung von STS-133, die Mission STS-135, auch die Marsrover. Außerdem hat tobi453 viele aktuelle Dinge von SpaceShipTwo erzählt, andere Themen waren noch: kommerzielle Raumfahrt, Ringsysteme von Planeten und auch der Saturnmond Rhea.
Auch mein Leuchtstäbchen war wieder dabei, diesmal ein rotes. :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 27. November 2010, 20:15:19
Bleibt noch zu erwähnen, daß sich unser Wirt jedes Mal mehr Mühe gibt beim gestalten des Reservierungsschildes

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up011568.jpg)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 04. Dezember 2010, 10:34:31
Hallo Zusammen!

Die letzte Runde hat mir wieder viel Spaß gemacht, und über die Verstärkung habe ich mich sehr gefreut. Was meint Ihr, bekommen wir im Dezember einen Stammtisch zusammen?

Gruß  Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 09. Januar 2011, 17:12:29
So nachdem wir alle erholt ins Neue Jahr gestartet sind, können wir mit der Stammtischplannung 2011 beginnen. Ich möche dabei auf die Wetterprognosen schonmal vorrausdeuten. Wie es nämlich ausschaut, scheint es bis Ende Januar nicht winterlich zu werden, mit solchen Prognosen hat man wohl im letzten Dezember nicht gerechnet, dass es nachdem ganzen Schneechaos so eine längere milde Phase geben wird. Das sollte für uns die Chance sein, in der Zeit einen Stammtisch reinzuquetschen. Vorallem für die Nichtregensburger wäre ein ausbleibendes Scheechaos mehr als gut. Bei mir mit der Zeit schaut es ganz durchschnittlich aus, da ich Februar Prüfungen haben werde und ich somit etwas lernen muss. Aber sonst hätte ich an den Freitagen im Januar Zeit. Für mich wäre der 21.1 noch am besten, was die Wetterprognosen angeht wohl auch, weil man langfristige Prognosen zu unsicher sind. Beim letzten Stammtisch hatten wir auch totales Glück, denn paar Tage später gabs das totale Chaos.

Wie sieht es bei euch zeitlich aus?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 12. Januar 2011, 11:19:45
Dann werde ich mal meine aktuelle Terminliste ansehen.
Der 21.1 ist für mich suboptimal, weil ich da noch nicht weiß wie ich Arbeiten muss. Ist also Glückssache ob ich da kann...
Der 28.1 ist besser geeignet, da hätte ich frei. Bestünde nur das Risiko, daß ich am Tag darauf früh anfangen muss.
die nächste sichere Möglichkeit wäre am 11.2. oder noch besser am 25.2.

Aber inzwischen sind ja genug Leute da, so daß notfalls auch mal ohne mich ein Treff stattfinden kann...

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 12. Januar 2011, 14:24:49
Servus!

Bei mir geinge sowohl der 21.1. als auch der 28.1.. Später auch.

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 17. Januar 2011, 17:02:05
Servus zusammen!

21.1. geht bei mir leider nicht, aber 28.1. wäre ok.
Muss es eigentlich ein Freitag sein oder wäre auch ein Samstag ok?

grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 18. Januar 2011, 10:07:46
Ein Samstag geht natürlich auch, oder  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: tobi am 18. Januar 2011, 10:45:12
Könnte auch kommen. Ein Samstag wäre mir auch lieber.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 18. Januar 2011, 11:42:22
Ja wie wärs´denn mit dem 22.01.?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 18. Januar 2011, 13:19:30
Bis jetzt alle Startkriterien erfüllt. GO für 22.01.2011 von mir aus.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 18. Januar 2011, 15:59:30
Auch von mir gibt es für den 22.1. ein GO  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: tobi am 18. Januar 2011, 16:04:01
Dann können wir doch auch ein wenig früher machen, sonst wird das immer so ein kurzes Treffen für diejenigen, die noch etwas länger zurückreisen müssen. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 18. Januar 2011, 16:09:15
Kein Problem-zeitlich bin ich flexibel!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 18. Januar 2011, 16:59:02
Gerne auch früher am Tag. Vorschläge?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 18. Januar 2011, 17:01:56
Dann sag ich mal 17 Uhr?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 18. Januar 2011, 17:08:34
Hm, das Allora macht erst um 18:00 Uhr auf. ... An die Regensburger hier: Ideen für eine alternative Lokation?

Gibt´s bei der Sternwarte einen Raum, den man als Konferenz-/Treffraum nutzen könnte?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 18. Januar 2011, 18:01:21
Also ich muß für den 22. (genau wie für den 21.) leider einen Scrub anmelden.
Aber ihr seit ja genug Leute, und es wäre nicht der erste Stammtisch der ohne mich trotzdem schön wird. Beim nächsten bin ich dann wieder dabei.

Wünsch euch viel Spaß.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 18. Januar 2011, 23:00:16
Von meiner Seite gibt es am Samstag ein GO zum Stammtisch.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 19. Januar 2011, 21:55:43
Ab 17:30 hätte das Exil ganz in der Nähe (Weißgerbergraben 14 93047  Regensburg) auf. Wenn wir uns da träfen und später ins Allora umzögen?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: tobi am 19. Januar 2011, 22:05:37
Also ich komme auf jeden Fall am Samstag vorbei. 17:30 geht auch. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 20. Januar 2011, 22:22:54
Damit hätten wir wohl den ersten Zwei-Kneipen-Stammtisch ;). Also dann, bis Samstag.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GG am 20. Januar 2011, 23:07:34
Damit hätten wir wohl den ersten Zwei-Kneipen-Stammtisch ;). Also dann, bis Samstag.

He, Raffi, hatten wir den ersten Zwei-Kneipen-Raumcon-Stammtisch nicht schon in Morgenröthe-Rautenkranz? Und Du warst dabei! :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 21. Januar 2011, 01:09:58
Ihr wollt für die extra 30 Minuten einen Sonder-Roll-Out in eine andere Kneipe unternehmen??? ;) Ok! ;)
Ich versuch's in time ins Exil zu schaffen, ansonsten komm' ich wie gehabt ins Alora und freu' mich auf Euch.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 21. Januar 2011, 09:04:27
Ok, ab 17:30 also Morgen im Exil. Würde sagen, dass wird dann so 19:00 ins Allora wechseln.

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 21. Januar 2011, 09:51:02
Alles klar! Wir sehen uns dann morgen.

Grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 21. Januar 2011, 20:35:32
Damit hätten wir wohl den ersten Zwei-Kneipen-Stammtisch ;). Also dann, bis Samstag.

He, Raffi, hatten wir den ersten Zwei-Kneipen-Raumcon-Stammtisch nicht schon in Morgenröthe-Rautenkranz? Und Du warst dabei! :)

Für mich war das eher ein Treff als ein Stammtisch, auch wenn es hier so stand, da haben wir ja mehr gemacht, als nur in Loklen zu sitzen und es gab Übernachtungen. Aber egal ;), bis morgen, ich würd mal sagen, es scheint so, als ob wir nocheinmal Glück mit dem Schnee hätten.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: tobi am 22. Januar 2011, 14:32:02
Ich muss leider kurzfristig absagen. :'( Mir ist was dazwischen gekommen, sodass ich heute abend leider nicht dabei sein kann. :'(
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Collins am 22. Januar 2011, 17:56:45
Ich wünsche euch heute viel Spaß und einen schönen Abend, auch wenn der eine oder andere nicht kann.  :)

Mfg Collins
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: jok am 22. Januar 2011, 18:07:14
Hallo,

...ja viel Spaß Euch  :) Und daran denken ,keine illegalen Sachen starten oder zünden so das Lampen von der Decke kommen  ;) ;) ;) ....Raffi,s Knicklichter sind erlaubt. ;)

gruß und schönes WE
jok
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 23. Januar 2011, 10:08:36
So, mal was Neues: Ankündigung im Nachhinein  8)
Zitat
6. Regensburger Raumcon Stammtisch

Restaurant Exil Weißgerbergraben 14 ab 17Uhr30 mit Wechsel ins
Cafe/Bar/Bistro All´ora Engelburgergasse 18 ca. 19Uhr

Freitag, 2011-01-22

Teilnehmer:
gemütlicher Abend war´s (kürzer geht´s nicht mehr)  ::)
Ach, schreiben können anderer viel besser als ich....
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 23. Januar 2011, 10:59:27
Ja, es war wieder ein toller Abend. Zunächt waren wir im Lokal exil, da waren wir auch nur zu dritt: nämlich Pirx, abc 123 und ich. Da dachten wir schon, dass es mehr nicht werden. Nachdem wir in unser Stammlokal Allora ungezogen sind, kam zunächst eher unerwartet xwing2002  :), da erzählt wohl sie lieber, was sie gemacht hat :D. Und dann kam als diesmal als Überraschungsgast James. Themen waren u.a.: Fortschritte bei STS-133, auch die damit verbundenen Tankprobleme, Falcon 9, der Start von Delta Heavy, Das HTV, auch ein bisschen das ATV, auch James hat einiges über X-38 erzählt. Dann gings noch über die Machbarkeit der komerziellen Raumfahrt und auch ein kleines Rover-Update, da haben wir kurz die Bilder analysiert, die Opportunity vom Santa Maria Krater gemacht hat. Aber es hab auch etwas astronomisches: nämlich ganz ober war die letzte Sonnenfinsternis, Sonnen-und Monsfinsternisse allgemein, dann gabs auch eine Vorschau schon auf den Venustransit im nächsten Jahr und die totale Sonnenfinsternis auf Mallorca im Jahr 2026 :). Andere astronomische Themen waren auch noch Beobachtung der beiden entfernteren Gasplaneten, Astrofotographie und Arten von Teleskopen und deren Technik. Glück hatten wir mit dem Wetter, es gab Frost, aber zum Glück  keinen Schnee, der James' und meine Fahrt erschwert hätte.
3-mal könnt ihr raten was ich mitgebracht habe?
Aber es haben andere Personen auch was mitgebracht, darauf werden wohl sie nähre eingehen. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 24. Januar 2011, 16:30:34
Na gut, dann kläre ich das mal selbstständig auf... :D
Ich habe eine Startterminverschiebung für den Raumcon-Stammtisch vorgenommen. Anders als bei der NASA habe ich das Ereignis allerding 24 Stunden VORverlegt und saß somit bereits am Freitag gut gelaunt im Shuttle-T-Shirt im Allora parat. :D
Dort genoß ich einen Milchkaffee und ein charmantes Gespräch mit unserem freundlichen Wirt, der nunmehr als im Bilde betrachtet werden kann darüber was das Raumfahrerforum ist und worüber wir da immer so diskutieren. Werbung darf sein!
Das nicht wirklich bestehende Rätsel über Raffis Mitbringsel darf ich gleich mit auflösen - es war natürlich das traditionelle Knicklicht. ;) Nochmal danke, dass an dem Abend mir die Ehre zuteil wurde es zum leuchten zu bringen... dieses Mal war lila die Farbe der Stunde und wir überlegten sofort, ob's das schon mal für die Shuttle- oder White Room Crew gegeben hat. Wir glauben nein, lassen uns da aber gerne eines modisch besseren belehren. ;)
Außerdem hatte Raffi Ausdrucke seiner Bilder der partiellen Sonnenfinsternis vom 4.1.2010 dabei und konnte ganz sicher sein, dass alle Regensburger ihn um diesen Anblick beneiden... in Regensburg gab es außer einer dicken hellgrauen Erbsensuppe nichts weiter am Himmel zu bestaunen.
Neben den Themen, die Raffi schon angeführt hat möchte ich als Raketendussel mich ganz besonders für sehr interessante Antworten und Perspektiven auf meine unschuldig in den Raum gestellte Frage bedanken, die da lautete: was braucht es eigentlich und wo liegt das Problem, wenn man unbemannte Träger in bemannte Raumfahrt verwandeln will? Ich hatte mich das anläßlich des Delta IV Heavy Starts gefragt und fand das Gespräch, das sich aus meiner Frage entwickelte sehr spannend.
Ein Extra-Dankeschön nochmal an James für den "Talk im Hangar" und eine wunderbare Sehalternative für Fernsehabende mit mistigem Programm! ;)
Keine Sorge, Jok, das Allora steht noch, es wurde nix gestartet, nix gezündet... außer vielleicht ein paar zündende Ideen, von denen zumindest eine für Ohnmachtsanfälle bei der NASA sorgen dürfte, falls die jemals davon erfährt. Statt Stammtischwimpel hatte ich ein kleines Shuttlemodel mitgebracht, das der Freund einer Freundin mal bei der DLR in Köln für mich aus einer Aluminiumlegierung gefräst hat. An dem Model entzündete sich in der Tat eine Menge Ideenspieltrieb, welcher in Shuttlelandemannövern auf dem Mond gipfelte und dem dortigen Start a la Hawker Harrier... ey, ein bißchen blödeln darf sein. ;)
Insgesamt war es ein sehr schöner Abend, interessant und spannend, dafür Danke an die ganze Runde!

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 01. Februar 2011, 18:25:38
So
Nachdem der Kater inzwischen abgeklungen sein dürfte, werde ich mal meine nächsten Startfenster in den Raum schmeißen:
Möglich aber ungünstig: 11.2.
Ohne Einschränkung möglich: 25.2. oder 4.3. oder 18.3.

Ob wir da wieder ein Flyby machen oder einen direkten Anflug auf das Allora, können wir ja noch besprechen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 11. Februar 2011, 17:09:57
Ich will nicht unken und nichts beschreien, aber machen wir uns nix vor... eine 24stündige Startverschiebung ist beim Shuttle eine der leichtesten Übungen. Deswegen würde ich den 25.02. mit Vorsicht genießen, denn das zu erwartende Startfenster an dem Tag würde unseren Abend betreffen... 4.03. oder 18.03 sind von mir aus GO.
Auch wenn man STS-133 betreffend manchmal liest "Start Ende Februar/ Anfang März". ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 20. Februar 2011, 14:44:56
Hallo Leute,

wie beim letzten mal wäre mir ein Samstag am liebsten, dann hätte ich auch (fast) immer Zeit. Was denkt ihr darüber?

Grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 24. Februar 2011, 23:55:57
Hm, nicht übermorgen, aber den Samstag drauf? Wie wärs?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: tobi am 25. Februar 2011, 07:01:18
Ich bin diesmal wieder dabei. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 25. Februar 2011, 09:37:35
Wenn ich Dich richtig verstehe, sprichst Du vom 5.3. Da ist bei mir alles auf Go, wir können starten.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 27. Februar 2011, 09:10:11
Servus Gemeinde!

Wieviel Uhr Sa. 5.5. in welchem Etablissement? Vorschläge?

Freu´mich auf Samstag.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 27. Februar 2011, 11:32:16
Hallo an alle!

5.3. passt bei mir ;) Ort überlege ich noch...

gruß abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. Februar 2011, 11:02:56
Wieviel Uhr Sa. 5.5. in welchem Etablissement? Vorschläge?

Du meinst wohl 5.3? :) Ich denke, so wie das letzte mal.

Auf jedenfall bin ich auch mit dabei. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 28. Februar 2011, 12:35:45
Dieses mal scheint es ja eine größere Runde zu werden ;) ..vielleicht gibt es noch Überraschungsgäste wie beim letzten mal ;)   

Raffi
pirx
brainstorm64
tobi453
abc123

werden aber sicher noch mehr! ;)

Falls wir uns vor 18Uhr treffen, dann bitte nicht im Exil - die Bedienung war beim letzen mal sehr pampig weil wir "nur" etwas getrunken haben und nicht gegessen! Mein Vorschlag wäre z.B. das Rive Droite, Drei-Mohren-Straße 1. Ist nur 100 Meter vom Allora entfernt.

Grüße abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 28. Februar 2011, 13:23:54
Zitat
... Du meinst wohl 5.3? :) Ich denke, so wie das letzte mal. Auf jedenfall bin ich auch mit dabei. ;)

Oh, ja natürlich (ne, war nur ein Test, ob Ihr aufpasst..)
--
Räusper... also 5.3. natürlich ....

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 28. Februar 2011, 18:57:14
Passend zur Discovery den Termin gleich mal um zwei Monate verschoben :)
Daß wir viele werden ist doch schön, wird es umso lustiger... Der Regensburger Stammtisch macht sich langsam. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 04. März 2011, 10:15:31
Also Leute ;)

von wem gibt es für morgen ein festes GO?
Von mir gibts ein GO! Zeitlich bin ich flexibel.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 04. März 2011, 10:22:10
Hi, von mir auch Go für morgen, zeitlich auch flexibel, aber ungern Rive Droite....
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 04. März 2011, 12:08:37
Das Allora macht um 18Uhr auf, wie wäre es mit 18.30? Dann müssten wir nicht "umziehen"! Wer reserviert für uns?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 04. März 2011, 12:15:18
Erledigt. Bin Morgen ab 18:00 Uhr im Allora und erwarte Euch.

Beste Grüße    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 04. März 2011, 16:03:01
Ein endgültiges GO auch von meiner Seite. Morgen wird die ISS während des Stammtisches am Himmel zu sehen sein. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 04. März 2011, 16:05:17
Da werden wir wohl mal vor die Tür treten, wenn´s klar ist, oder ....
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: tobi am 04. März 2011, 17:22:41
Auch von mir gibt es grünes Licht. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 04. März 2011, 17:45:02
Alle Systeme auf Go, Fahrzeugbetankung abgeschlossen :)
Raffi: Boarding wie immer bei mir oder?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 04. März 2011, 19:05:22
Go confirmed! ;D

Raffi, die ISS Flugdaten sind:

19.33h- für zwei Minuten sichtbar, von West nach SüdSüdOst... meinst Du, unser Wirt versteht es, wenn der ganze Stammtisch da geschlossen mal runter an's dunkle Donauufer hastet um sich anschließend den Nacken zu verrenken??? ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 04. März 2011, 23:02:30
Eine vorübergehende EVA ist kein Problem, Haben wir ja schonmal gemacht, wie wir zur Sternwarte gegangen sind.

Ansonsten: Auf ein gutes Gelingen...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 05. März 2011, 10:58:39
So, hier mal sie Zusammenfassung
Zitat
7. Regensburger Raumcon Stammtisch

Cafe/Bar/Bistro All'ora
Engelburggasse 18

Liftoff: Samstag, 2011-03-05, 18 Uhr

Die Crew ;D:

...

@xwing2002: Laut meiner Quelle, beginnt der Überflug schon um 19.30 Uhr. Um der Zeit taucht die ISS aber erst am Horizont auf, ich brauche immer so ca. 2 Minuten, bis ich die erblicke.

Der Wirt hat zu dieser Zeit glaube ich ein bisschen viel Arbeit, sonst hätte er sicher auch Interesse gehabt, die ISS zu sehen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: tobi am 05. März 2011, 11:05:02
Bringt jemand sein Notebook mit um den X-37 Start zu schauen?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 05. März 2011, 18:07:15
Liebe Regensburger Raumfahrer...

...ich hab' bis auf den letzten Drücker gewartet, weil ich mich wirklich und wie immer sehr auf Euch gefreut habe, aber 50% meiner Beziehung sind einfach zu krank... und das sind nicht meine 50%. ;)
Und es wäre absolut Crewuntauglich sich jetzt kaltherzig mit Euch in die Weiten des Weltraums zu begeben, statt pflegerischen Ambitionen nachzugehen.
Ich wünsche Euch ein wunderschönes, wortreiches, spannendes Treffen und muss mich als MS leider abmelden... zum Glück ohne gebrochene Hüfte. ;)
Habt ganz viel Spaß!!!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 05. März 2011, 22:08:49
Schade, dass du nicht kommen kannst. Wir haben nen tollen ISS Flug beobachtet. Ich habe leider Probleme mit dem Chat, mehr davon morgen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 06. März 2011, 12:19:47
So, nachdem sich noch niemand hier meldet erzähle ich mal: Es war wieder ein interessante Runde. Außer xwing2002, war die Besatzung komplett, es gab diesmal keinen Überraschungsgast. Die wichtigsten Themen waren natürlich das, was aktuell los ist, nämlich die Mission STS-133, die ISS. Dabei unternahmen wir kurz vor 19.30 Uhr eine EVA :) zu einer Donaubrücke, um die ISS richtig gut sehen zu können, wir waren alle begeistert, als sie hell über uns hinwegflog :D, mehr dazu hier: http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3789.msg178069#msg178069 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3789.msg178069#msg178069)

Andere Themen waren, X-37, die aktuelle Mission, das ATV und v.a. sein Kopplungsmechanismus, die bemannte Version eines ATV, der abgesagte Sojus-Flyaround, aktuelle Situation der beiden Marsrover, der Rover Curiosity, das in diesem Monat bevorstehende Einschwenken der Raumsonde Messenger in die Merkurumlaufbahn und unsere Erwartungen daraus. Auch hat tobi453 kurz die aktuelle Entwicklung von SpaceShipTwo zusammengefasst und auch haben wir kurz diskutiert, welche Planetenmissionen die höchste Priorität haben, mehr dazu hier:
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=9605.0 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=9605.0)
Dann erwähnten wir noch kurz den Weltraummüll, der in mehreren Tausend Jahren ein Ringsystem der Erde bilden könnte.

Auch einige astronomische Themen gab es, darunter wäre die aktuell hohe Aktivität der Sonne, die Wahrscheinlichkeit vom Auftreten von Polarlichtern in Bayern, Folgen von Sonnenaktivität für unsere Stromnetze. Dann diskutierten wir noch mögliche Begegnungen zwischen Erde und Aprophis, die Entwicklung der Merkurbahn über Jahrmillionen und die Bildung unserer Sonne zum Roten Riesen.

Natürlich wollten aktuelles zum Start von X-37 erfahren, dabei haben wir es mit verschiedenen Möglichkeiten versucht, dabei bin ich mit meinem Handy zum ersten Mal ins Internet gegangen. Posten konnte ich zwar was, aber mit dem Chat hatte ich Probleme. Ich habe schon meinen Text geschrieben, leider hatte ich Probleme mit der Eingabe, also den text zu posten. Normalerweise drückt man die Eingabetaste und eer Text ist drin, aber die gibts bei einem handy nicht, vielleicht, wenn ich da etwas rumprobiere, kriege ichs mal hin :). Jedenfalls habe ich eure Grüße sofort an alle Teilnehmer weitergeleitet.

Natürlich hat wieder das Leuchtstäbchen nicht gefehlt, diesmal ein rotes. ;)

Edit: Auch gab es bei diesem Stammtisch was zu feiern, nämlich das einjährige Jubiläum des Regensburger Raumcon Stammtisches, denn vor genau einem jahr gabs die Premierer. Man muss diesen Thread einfach nur durchgehen und findet, dass am 5.3.2010 der erste Stammtisch stattfand.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 27. März 2011, 11:25:46
und da schon wieder (fast) ein Monat rum ist, werfe ich mal den 2.4. als nächten Termin in den Raum. Ist für mich der einzige im April, dann geht erst wieder der 7.5.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 29. März 2011, 19:05:00
Jetzt am Samstag? Ja, warum nicht! Wer macht mit?

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 02. April 2011, 23:52:09
Nee, jetzt hab ichs voll verpennt. Och nöö....grad hab ich hier reingeschaut, und grad jetzt brauch ich auch nimmer aufs Radl zu steigen. Mist.

 :'( HAL
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 03. April 2011, 03:11:31
Ähh, an der Organisation solltet Ihr noch arbeiten... ;)
Wollt Ihr es nicht mit einem festen Termin versuchen?
In Berlin haben wir damit gute Erfahrungen gemacht.
Wir treffen uns jeden letzten Freitag im Monat.
Wenn der Termin feststeht, kann man ihn einplanen.
Wenn mal einer nicht kann, treffen sich die anderen.
Es ist gut, wenn man weiss, wann der nächste Termin ist.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Collins am 04. April 2011, 10:03:48
Wollt Ihr es nicht mit einem festen Termin versuchen
Es ist gut, wenn man weiss, wann der nächste Termin ist.

Stimmt, kann ich nur bestätigen.  :)

Mfg Collins
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 07. April 2011, 09:37:13
Hallo Leute,

jetzt hab ich mal längere Zeit nicht ins Forum geschaut und dann verpass ich den Stammtische?? Oder war doch keiner?

Grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 08. April 2011, 09:02:57
Nachdem sich keiner (fast keiner) gemeldet hatte, war seit März keiner mehr.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 08. April 2011, 22:17:46
Ich möchte mich hiermit melden. :)
Wäre schön, mal wieder bissl zu quatschen über diese Raumstation oder jenen Teilchenbeschleuniger. Und: ein Leuchtstäbchen hab ich noch. Ein gelbes.
Bitte mit etwas Vorlaufzeit, wenigstens ein bis zwei Wochen, da ich zur Zeit nicht täglich im Netz unterwegs bin.

mfG, HAL
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 14. April 2011, 10:55:36
Ich stimme Hal2.0 intensivst zu und schlage vor, dass wir vielleicht den 29./30.April als Startdatum anpeilen sollten. Das ist der Freitag/Samstag nach den ganzen Osterfeierlichkeiten. Kriegen wir eine Crew zusammen für diese Missionsparameter?  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 14. April 2011, 11:15:09
Ja, 29. oder 30. April fänd´ ich auch gut.

Liebe Grüße    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 15. April 2011, 13:00:36
Ich nicht, denn da könnte ich wieder nicht. eine Woche später würde mir besser gefallen.
Aber lassen wir mal den Rest abstimmen :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 16. April 2011, 14:22:50
also: am Samstag den 30. 4. hätte ich Zeit, oder auch eine Woche später!

lg abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 17. April 2011, 22:34:42
Für mich wären sowohl der 30.4. als auch der 7.5. prima. :)

LG, HAL
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 19. April 2011, 00:32:48
Ich bin selbst Physiker, also: und wenn ihr mir erzählt, das Fukushima ne Ausnahme war, so wie Harrisburg und Tschernobyl: Ich möchte darüber reden, und daran hindert mich niemand.
WIR werden schon gute Gesprächsthemen finden, gell?
Die Zensur, die hier durch Raumcon-Mods erfolgt, wird es nicht geben.
Ich freue mich auf euch.
:)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: klausd am 19. April 2011, 00:46:16
Die Zensur, die hier durch Raumcon-Mods erfolgt, wird es nicht geben.

Ich möchte mich dazu jetzt mal öffentlich äußern:

Mir fällt auf: Das Wort Zensur ist hier offenbar schnell gesagt, denn sobald sich jemand ärgert weil ein/sein Beitrag gelöscht wird, kommt es. Denkt man aber mal etwas drüber nach, wird klar warum das Fukushima Thema komplett geschlossen wurde. Wir sind ein Astronomie & Raumfahrer Forum und keins für Teilchenphysik, Kernkraftwerke oder kalter-Krieg Widerbelebungs-Stimmungsmache.

Wir haben wegen solcher Vorwürfe in der Vergangenheit die Zügel äußerst locker gelassen und den Fukushima-Thread, obwohl komplett Offtopic, lange laufen lassen. Ich war auch einer der Befürworter am Anfang. Aber die Beschwerden wegen sinnlosen- oder offtopic-Posts haben irgendwann genauso zugenommen. Wie man es macht, macht man es falsch. Die Moderatoren bemühen sich arg um die Qualität des Forums.

Bitte seid doch etwas vorsichtig mit so scharfen Wörtern wie Zensur. Moderation ist keine Zensur. Denn Moderation betrifft sämtliche Meinungen wenn Sie den Foren-Rahmen sprengen.

Wegen solcher Vorwürfe waren manche, für die Raumcon sehr wichtige Moderatoren, schon kurz davor das Handtuch zu werfen.

Viele Grüße,

Klaus
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: KSC am 19. April 2011, 07:10:19
Hallo Hal,

ich bin auch Physiker, ich unterhalte mich auch über Fukushima, Harrisburg und Tschernobyl, aber dort wo es hin passt. Hier her komme ich um mich über Raumfahrt zu unterhalten, die passt andererseits  irgendwo anders halt nicht hin.
Es gibt Themen die in bestimmte Rahmen passen und Welche die in andere Rahmen gehören, so ist das in der realen Welt und so ist das in Internetforen.
Warum das Zensur sein soll verstehe ich nicht. Oder unterstellst du auch Zensur wenn an der Uni in der Kernphysik Vorlesung nicht über Raumfahrt gesprochen wird ?

Aber in einem hast du recht: Am Stammtisch kann man sich über alles unterhalten, das Forum ist aber halt eben auch kein Stammtisch…

In diesem Sinne allen viel Spaß, im Forum und beim Stammtisch  :)

Gruß,
KSC

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 19. April 2011, 11:45:54
Hal2.0
29.04/30.04 aber auch 7.05. sind bisher für mich ok...

@KSC und Klaus
Beschwerden? Wißt Ihr... hier gibt's Threads, die werd' ich mein Leben lang nicht lesen... weil es nicht meine Themen sind. Also lese ich sie nicht. Mir ist unklar, warum intelligente, gebildete Mitglieder es nicht schaffen mit einem Thread, der ihnen nicht paßt, genauso zu verfahren - ohne Beschwerdeführung. Zugunsten all jener, die es sehr interessiert hat.
Übrigens... dieses Forum wurde in Japan von Bekannten gelesen. Sie schätzten die informative vernünftige Bereitstellung von Daten, die dort gesammelt wurden. Der Thread war eine Werbung. Viele Newbies haben sich dort zum ersten Mal zu Wort gemeldet. Bedauerlich, dass den Entscheidungsträgern diese Perspektive unzugänglich war.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: klausd am 19. April 2011, 12:21:30

Hier ist jeder Willkommen, der über Astronomie und Raumfahrt reden möchte, egal ob jung oder alt. Das ist unsere Zielgruppe. Und diese Zielgruppe haben wir auch hier! :D

Denn welche langfristigen Perspektiven sind denn zu erwarten wenn wir ab sofort jedes Thema zulassen, nur weil es populär ist? Die Antwort findest Du in Foren wie Spiegel-Online...

Das sich hier Mitarbeiter von Raumfahrtagenturen tummeln und damit das Fundament unseres Forums bilden liegt daran, dass wir hier eine Nische bedienen, wie es kein anderes Forum kann. Deswegen wollen wir auch nicht wie jedes andere Forum werden. Damit würden wir nur unsere eigenen, tragenden Wände, mit der Spitzhacke bearbeiten.

Daher bleibt das Reaktorunglück draußen. Wer darüber diskutieren möchte, findet dafür zahlreiche Plattformen im Internet.

Gruß, Klaus
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 19. April 2011, 12:49:35
Das sich hier Mitarbeiter von Raumfahrtagenturen tummeln und damit das Fundament unseres Forums bilden liegt daran, dass wir hier eine Nische bedienen, wie es kein anderes Forum kann. Deswegen wollen wir auch nicht wie jedes andere Forum werden. Damit würden wir nur unsere eigenen, tragenden Wände, mit der Spitzhacke bearbeiten.

Ah, die Furcht vor einem Präzidenzfall... ;D Wenn Reaktorunfall, dann demnächst auch "Hello Kitty" auf einer Rakete! ;) Verstehe.
Klaus, nicht die Mitarbeiter der Raumfahrtagenturen sind das Fundament dieses Forums, das sehe ich anders. Auf diese Mitglieder seit Ihr besonders stolz und es ist wahr, dass es toll ist, wenn Roger fundiert eine ATV-Mission kommentieren kann. Das macht Spaß. Aber ohne die hunderte Mitglieder, die von der schieren Begeisterung für Raumfahrt und Weltall hierhergespült werden (unabhängig vom Stand ihrer Fachkenntnisse), wärt Ihr ein kleines Grüppchen.
Ich persönlich finde es bedauerlich aber bedeutsam, dass Du nicht Begeisterung zum Maßstab erhebst, sondern Qualifikation. 

Ich kann nur noch einmal betonen, und ich hoffe da für die anderen Regensburger Stammtisch Crewmitglieder sprechen zu dürfen, mir ist es lieber, wenn jemand vielleicht weniger Fachwissen mitbringt aber viel Liebe und Idealismus für das, was ab 100km über unseren Köpfen stattfindet und sich bitte dadurch nicht abgehalten fühlt mal vorbeizuschauen.
Ich habe mir alles, was ich über Raumfahrt weiß, durch Begeisterung angeeignet, nicht durch meinen Beruf. Gemessen an manchen hier ist mein Wissen marginal. Ich muss oft fragen. Ich tue das auch. Ich genieße unsere Stammtische auch deshalb, weil ich einerseits fragen kann, ganz direkt, und zugleich meine Begeisterung teilen darf, auch ganz direkt.
Ich habe lange gezögert diese Stammtischmöglichkeit wahrzunehmen, wegen dieses Expertennimbus, der hier im Forum gepflegt wird. Heute ärgere ich mich darüber, denn ich wurde sehr sehr freundlich aufgenommen und habe lange was verpaßt.

Irgendwann wird dieses Forum überdenken müssen was es sein möchte: ein Expertenforum mit verschreckender Wirkung oder ein Zuhause, für alle die mehr über Weltraum wissen wollen, weil sie unheilbar infiziert sind mit großer Begeisterung für den Weltraum.
Und unseren Planeten.
Und für dieses Überdenken wäre nicht verkehrt neu zu erwägen, wann das Bedürfnis vieler Mitglieder über einen planetenverseuchenden Reaktorunfall in einem einzigen Thread zu sprechen die Grundfesten des Forums erschüttert. Wenn diese Grundfesten derart leicht erschütterbar sind, dann sind sie vielleicht nicht so grundfest, dass sie ihren Namen verdienen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: websquid am 19. April 2011, 13:01:40
Du hast offenbar verstanden, worum es Klaus hier wirklich geht ::)
mir ist es lieber, wenn jemand vielleicht weniger Fachwissen mitbringt aber viel Liebe und Idealismus für das, was ab 100km über unseren Köpfen stattfindet und sich bitte dadurch nicht abgehalten fühlt mal vorbeizuschauen.
Für diesen Bereich ist dieses Forum da. Nicht unbedingt für das, was sonst auf der Erde passiert. Ein Erdbeben passt noch ins Forum rein, die geologischen Folgen etc auch, dafür gab es diesen Thread. Eine Reaktorkatastrophe ist aber eben nicht Thema des Forums.

Der Vorwurf, dass hier ein gewisses Expertentum gepflegt wird, trifft auch nicht ganz zu. Klar gibts das, aber was gibt es besseres für einen interessierten, als zu wissen, dass seine Fragen kompetent beantwortet werden können? ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: klausd am 19. April 2011, 13:04:59
Lies doch bitte nicht nur das raus, was Du hören willst.

Zitat
Hier ist jeder Willkommen, der über Astronomie und Raumfahrt reden möchte, egal ob jung oder alt.

Dazu gehören Raumfahrtbegeisterte völlig ohne fachlichen Hintergrund genauso wie der Chef-Entwickler.

Und wir haben diesen besagten Thread lange laufen lassen. Aber ein Blick auf die Seite "Über Raumcon (http://raumfahrer.net/forum/artikel/ueberraumcon.shtml)" macht doch klar um welchen Themen die Diskussionen hier kreisen sollen.

Das ist als würde man sich bei der Fakultät für Informatik darüber beschweren, dass keine Vorlesungen zum Thema "Reaktortechnologie" angeboten wird. Das kann man zwar tun, aber irgendwie klopft man da doch an der falschen Tür...

Alle Mitglieder sind hier wichtig.

Gruß, Klaus
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 19. April 2011, 13:14:34
Hallo xwing
Ich kann nur noch einmal betonen, und ich hoffe da für die anderen Regensburger Stammtisch Crewmitglieder sprechen zu dürfen...

Nix für Ungut.
Ich hoffe du das es kein Problem für dich darstellt, aber das mache ich generell selber.

Ich vertrete nun mal den gegenteiligen Standpunkt.
Wir haben hier ein Raumfahrtforum.
Genau das soll es sein.
Ein Wildwuchs ist von meiner perönlichen Seite ein Unding.
Ich habe nie etwas gesagt, aber ein Thread zu Fukushima passt hier nicht herein. Gott sei Dank bin ich nicht Moderator, denn ich hätte ihn von Anfang an geschlossen.
HAL, sei auch du mir nicht böse, anscheinend habe ich da eine andere Meinung wie Du, aber ich finde das sollte kein Problem sein.

Viele Grüße an Regensburg und das gesamte Raumfahrtforum.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Schillrich am 19. April 2011, 13:24:49
Die wichtigen Worte wurden bereits gesagt:

Wir sind ein Raumfahrt- und Astronomieforum. Durch klare und fundierte Diskussionen samt hohem Fachwissen einiger Mitglieder haben wir unsere Qualität und unseren Stand erreicht. Dadurch sind wir attraktiv. Es gibt sehr viele Mitleser, die uns als Informationsquelle über Raumfahrt nutzen, die sich aber nicht öffentlich zu Wort melden. Wenn wir diese thematische Ausrichtung verlieren, verlieren wir diese Mitglieder.

Wir moderieren mit dem Ziel dieses Niveau zu halten.



PS
(Wortreiche Rechtfertigungen ändern auch nichts an der Sachlage ...)

 
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 19. April 2011, 13:27:23
Websquid
Unsere Satelliten haben aus weit über 100km Höhe auf das Planetengeschehen geschaut, ihre Daten hilfreich zur Erde gesendet... damit war ihr Job erledigt. Wir haben genauso auf dieses Planetengeschehen geschaut, aus dem Weltraum, aber auch aus der Perspektive der Bewohner unseres blauen Planeten. Das unterscheidet uns von Satelliten... erklärt aber unser Bedürfnis. ;)

Klaus
Entweder Ihr entscheidet umgehend oder Ihr laßt laufen. Entweder die Erdbebensituation in Japan IST Thema, dann auch deren Konsequenzen oder nicht. Die Nachbebensituation ist nach wie vor akut. Es werden enorme Nachbeben erwartet durch Weitergabe der tektonischen Spannung entlang der Plattengrenzen. Weit über 1000 Nachbeben sind bereits verzeichnet. Die Lage ist akut. Entweder... oder.
Ihr habt's laufen lassen und erst aufgrund der dort gebundenen Aktivität entschieden, dass es Euch zu weit geht. Diese Aktivität hätte auch positiv gewertet werden können. Es wurde anders entschieden. Das steht Euch ausdrücklich frei. So wie es anderen freisteht eine anderslautende Beurteilung zu finden und zu äußern.

James, ich habe die "Hoffnung" geäußert! ;)  Ich wollte niemanden bevormunden. Solltest Du es so empfunden habe, dann bitte ich um Entschuldigung. (EDIT---> diese Hoffnung betraf übrigens nicht den Thread, sondern die Teilnahme von fachlich weniger gut ausgebildetem Crewpersonal!)
Eine sofortige Schließung wäre sogar eine Konsequenz gewesen, die ich geschätzt hätte.
Dem Thread aber wurde Gestalt gegeben, es entwickelte sich ein sehr reger und informativer Austausch, eine gute Kommunikation.
Wäre er frühzeitig geschlossen worden, dann wäre er vielleicht gar nicht vermißt worden.
So aber habe ich diesen Austausch sehr genossen, über lange Zeit. Mir hat gefallen dort neue Mitglieder zu lesen. Ich habe sehr persönliche Statements gelesen ebenso wie fachlich sehr interessante. Ich fand Links, die ich noch heute zur Information heranziehe und sonst vielleicht nicht gefunden hätte. Ich habe sogar versucht mich durch eine Doktorarbeit zu lesen... abenteuerlich, aber spannend.  :D
Dieser Thread war eine besonnene Ergänzung zu einer bedeutsamen Schieflage auf unserem Planeten. Und nachdem er, dank der Hilfe vieler, dazu geworden war und somit auch ein Bedürfnis vieler erfüllte... wurde er geschlossen.
Das macht einen Unterschied. Auch das WIE macht einen Unterschied. Und das WANN.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: klausd am 19. April 2011, 13:45:30

So, wo alles geklärt wurde, geben wir Euch Euren Stammtisch Thread wieder offiziell zurück.  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 19. April 2011, 19:18:08
Servus Zusammen!

Also: Werde am Samstag den  30.4. ab 18:00 Uhr im Allora auf das Kommen aller interessierten Menschen warten (das Wochenende drauf bin ich in Wien)!

Freue mich auf bekannte und unbekannte Gesichter.

Beste Grüße   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 20. April 2011, 14:27:32
Bin auch dabei!! Auch wenn ich kein unbekanntes Gesicht bin ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 21. April 2011, 18:44:31
Hallo miteinander,

ich bin auch wieder gerne mit dabei am 30.4. :)

mfG, HAL

[[ @KSC, klausd, alle Mods: das Wort "Zensur" habe ich etwas...unbedacht gewählt. Tut mir leid, ihr macht schon nen guten Job, ich hab keine Beschwerden. Nur manchmal eine andere Meinung.  ;) ]]
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: klausd am 21. April 2011, 18:47:08

Und Deine andere Meinung behältst Du mal schön bei, wird ja sonst langweilig hier  ;)

Gruß, Klaus
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 21. April 2011, 19:00:40
Verlass dich drauf! *smile*

Nebenbei: natürlich wären auch Raumconler aus weiter entfernten Gefilden herzlich willkommen in Regensburg.... :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 21. April 2011, 22:20:20
Hallo Alle

...natürlich wären auch Raumconler aus weiter entfernten Gefilden herzlich willkommen in Regensburg...
Da fühle AUCH ich mich betroffen.
Es tut mir sehr leid. Ich kann wieder nicht.
Am Samstag mittag steig ich in den Zug, es ist mein Abfahrtstag zur Via Francigena.
Somit melde ich mich auch gleich mal für länger ab (hmm, fällt zur Zeit eh nicht auf  ::) ).

Ich wünsch´ Euch einen schönen Abend.
Auch wenn ich in der letzten Zeit etwas ausfalle - das ändert sich wieder !!


Viele Grüße,  James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 25. April 2011, 20:18:17
Wie schon angedeutet, wird es bei mir auch wieder nix, aber beim nächsten Mal klappt es sicher wieder besser...
Sauft nicht zu viel :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. April 2011, 18:57:59
Bei mir schauts leider diesmal auch nicht gut aus. Ich habe im Moment viel zu lernen. Man sieht auch im Forum, dass meine Aktivität im April sehr gering ist, im Vergleich zum Beispiel zum März- Da kann mal ein Stammtisch ohne mich stattfinden, wenn genügend Leute zusammenkommen, auch wenn ich bisher, bei allen Stammischen dabei war. Für Darmstadt gebe ich sofort Entwarnung, zu der Zeit werde ich nicht so viel zu lernen haben.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 02. Mai 2011, 11:27:21
Raffi fasst unsere Stammtische immer so schön zusammen, er konnte aber leider nicht... we missed your Knicklicht! ;)
Die kleine Runde bestand aus abc123, Pirx, HAL2.0 und meiner Wenigkeit.
Zunächst war Wien Thema und eine dortige Ausstellung zum Thema Raumfahrt, die mit einigen komplex erworbenen Handyfotos bebildert werden konnte. Ein künstlerisches Exponat dieser Ausstellung, eine flauschig beklebte Raktete, führte zu DER Wortschöpfung des Abends: Raumfahrtplüsch.  ;D
Die Einsatzgebiete dieses Materials sind noch völlig unerforscht! :D

Fukushima war dann natürlich Thema, sowohl die aktuelle Lage, als auch die Probleme von Atomenergie generell, die Reaktorsituation in Deutschland, Pläne für Notfallsituationen, Reaktortypen und weitere Aspekte dieses umfangreichen Themenkomplexes.
HAL hatte neue aktualisierte Schemata dabei über die Rackbelegung der ISS Module und brachte uns auf den neusten Stand des "Wo ist was?". Über das "Wo kommt was hin?" fanden dann auch STS-134 und STS-135 Erwähnung. Ebenfalls besprochen wurde der Aufbau der ISS, die ursprünglich angedachte Konfiguration, die derzeitige und ein möglicher Weiterbetrieb der russischen Sektion nach Ablauf der Lebensdauer der gesamten Station.
Das ist ein grober Abriss, wir trafen uns um 18h und verließen nach 1h als letzte das Lokal und die 7 Stunden Weltraum&Co. waren keine Minute langweilig und höchst unterhaltsam...wortwörtlich aber auch entertainmentmäßig. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 14. Mai 2011, 02:07:31
Schön zusammengefasst Xwing, aber eins bin ich dir noch schuldig. Da es ein so ungemein geiler Roman ist, poste ich das öffentlich.
Tja, wer würde es für möglich halten, aber ein Sci-Fi von 1901 (!!) lehrt einen das Gruseln.........besser als "Alien" - aus ganz menschlichen Gründen.
Hausaufgabe: Lese "Die Purpurne Wolke" von Matthew Phipps Shiel. Meiner Ansicht nach einer der besten Sci-Fi-Romane aller Zeiten. Und recht abgründig.......
(Für Pirx: "Fiasko" von Stanislav Lem ist ebenso genial. Nur zum Vergleich....von DER Art Roman spreche ich.)

Bis bald, :)
HAL
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 14. Mai 2011, 16:38:31
Um von der Vergangenheitsbewältigung mal wieder in die Zukunft zu blicken, werfe ich mal den Termin 21.5. in den Raum.
Im Juni hätte ich dann besser mal wieder an Freitagen Zeit: 3.6. oder 17.6. wären Möglich. Wollen wir beim Samstag bleiben, müsste ich den 25.6. anbieten.

Jemand Alternativvorschläge?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 17. Mai 2011, 12:03:23
Also am 3. Juni findet der Raumcon Treff 2011 statt, an dem Pirx und ich teilnehmen werden.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 22. Mai 2011, 11:20:03
Dann melde ich mich auch mal für den 3. Juni an  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 22. Mai 2011, 11:50:32
Wenn ihr genügend Leute zusammenbingt, könnt ihr auch so einen Stammtisch organisieren, ohne Pirx und mich  ;). Das wäre auch mal was neues: Raumcon-Stammtisch parallel zum Raumcon-Treff. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 22. Mai 2011, 12:54:02
wenn wir eine direkte netzwerkverbindung zustande bringen, hätte das was :D

Nachdem ich zum Treff nicht kann, könnten wir am 3. sogar zu zweit sein :D ich würde sagen, unter diesen umständen, ab 3 geht der Stammtisch durch OK?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 24. Mai 2011, 12:54:12
 ??? Dann hab ichs wohl falsch verstanden...Raumcon treff ist nicht gleicht Stammtisch ??
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 24. Mai 2011, 14:49:50
Nein, Raumcon Treff ist das Überregionale Treffen aller einmal im Jahr. Näheres dazu hier:
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=9281.0 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=9281.0)

Aber dazu sollte man mehrere Tage Zeit haben und sich rechtzeitig angemeldet haben. Da mir beides fehlt, bleibe ich hier, und man trifft sich evtl. in Regensburg.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 25. Mai 2011, 06:52:22
Servus Zusammen!

Was haltet ihr vom kommenden Fr. oder Sa. der letzten Maiwoche?

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 25. Mai 2011, 08:07:08
Nix weil ich da Arbeiten muss.  :(
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 26. Mai 2011, 18:32:08
Ich könnt schon am Freitag kommen, da aber im Moment nur wir beide feststehen und wir uns eh in Darmstadt sehen, lohnt es sich im Moment wenig. Das wäre eher unnötiges Spritgeld, wir warten aber auf weitere Interessierte.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 27. Mai 2011, 07:56:41
Denke, also treffen wir uns in Regensburg wieder irgendwann im Juni.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 29. Mai 2011, 12:58:36
... zu DER Wortschöpfung des Abends: Raumfahrtplüsch.  ;D ...
... gibt es im Naturhistorischen Museum Wien zu sehen. Auf Empfehlung eines Stammtischkollegen besuchte ich in Wien die Ausstellung "Weltraum. Die Kunst und ein Traum". Der größere Teil der Ausstellung findet ist in der Kunsthalle Wien untergebracht, zusätzliche Exponate finden sich im Naturhistorischen Museum Wien. Auf Grund des Umfangs sollte man sich einen vollen Tag Zeit nehmen. Für die vielen (Video-)Installationen braucht es einiges an Zeit. Einen Katalog kann man am Eingang erwerben (320 Seiten, 29 Euro).

(http://www.raumfahrer.net/news/images/khwP5085369dtw400.jpg) (http://www.raumfahrer.net/news/images/khwP5085369dtw1500.jpg) (http://www.raumfahrer.net/news/images/nhmDSC00175tw400.jpg) (http://www.raumfahrer.net/news/images/nhmDSC00175tw1500.jpg)

(http://www.raumfahrer.net/news/images/khwDSC00172tw400.jpg) (http://www.raumfahrer.net/news/images/khwDSC00172tw1500.jpg) (http://www.raumfahrer.net/news/images/khwDSC00146atw400.jpg) (http://www.raumfahrer.net/news/images/khwDSC00146atw1500.jpg)
(zum Vergrößern jeweils anklicken)

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 31. Mai 2011, 19:54:17
Schön, schön...aber wo sind die heimlichen Fotos des Shuttles?  ;) hoffe doch Du hast zumindest den Meteorit angefasst  :P
Bezüglich Stammtisch wäre mir ein Samstag lieber...

Grüße abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 02. Juni 2011, 00:58:23
Hoi,

jaup abc, Samstage wären mir auch lieber, beginnend ab dem 4. Juni. OK, ist natürlich etwas kurzfristig jetzt, aber nur mal so dahingesagt.
@Pirx: Danke für das Bild mit der Plüschrakete!!! Hehe...sehr geil....

Gruß vom HAL
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 02. Juni 2011, 20:23:14
abc123, wie Du angekündigt hattest: No pictures please, war ganz schön penetrant ....
--
Ja, Samstag ist ok, aber für mich nicht der 4. Juni - da bin ich anderweitig gebunden. Was ist mit dem Samstag eine Woche weiter?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 03. Juni 2011, 00:15:43
Das wäre dann der 11.6. Das ginge bei mir. Am 4.6. kann ich auch nicht.
Wenn wir beim 11. bleiben, können auch die Raumcon-Treff Besucher nach Regensburg kommen. Zumindest die aus der Gegend hier. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 03. Juni 2011, 11:02:36
.... beim 11. bleiben, können auch die Raumcon-Treff Besucher nach Regensburg kommen. Zumindest die aus der Gegend hier. :)

Eben!    Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 03. Juni 2011, 18:58:04
Wir stellen mal am besten 3 mögliche Termine in den Raum:
11. Juni 2011
18. Juni 2011
25. Juni 2011

Leider kann ich am 11. nicht. Am 18 Juni schaut es hingegen sehr gut aus, auch der 25. Juni sollte gehen, aber das ist noch ein bisschen hin. Mehr werde ich im Laufe der nächsten Woche wissen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 03. Juni 2011, 19:26:40
18. geht bei mir nicht. 25. sieht besser aus.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 03. Juni 2011, 21:38:21
Der 25. Juni wär auch für mich OK. :)

Gruß, HAL
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 03. Juni 2011, 22:28:19
Na, dann nehmen wir mal den 25.6. ins Visier!

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 05. Juni 2011, 21:27:29
Servus Leute,

von mir auch ein GO für den 25.!

Grüße abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 17. Juni 2011, 13:28:15
Hallo...
Nachdem jetzt nur noch eine Woche bis zum anvisierten Termin ist, bleibt es dabei? Noch alle auf GO?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 18. Juni 2011, 09:44:02
Hi,

also bei mir GO für heute in einer Woche!

lg
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 18. Juni 2011, 13:58:31
Jaup, alle Startkriterien sind erfüllt - GO. :)

Gruß, HAL
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 18. Juni 2011, 15:40:59
Ja, bei mir ist der 25.6. auch weiter auf grün. Was haltet Ihr eigentlich von Biergarten, wenn das Wetter passt?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 18. Juni 2011, 20:44:01
Hatten wir ja letztes Jahr schonmal. Wenn das Wetter mitmacht, lasse ich mich gerne an die frische Luft setzen. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 19. Juni 2011, 11:53:43
Auch bei mir alles auf GO. :) Was einen Biergarten, bin ich unentschlossen. Es sei denn unter Biergarten werden die Tische vor dem Allora gemeint. Wir werden aber, falls das Wetter gut ist, eine EVA unternehmen, denn die ISS wird abends sichtbar sein.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: redmoon am 20. Juni 2011, 22:14:15
Hallo,

Zitat von Brainstorm64:  "Wenn das Wetter mitmacht, lasse ich mich gerne an die frische Luft setzen..."

Macht das! Von draußen aus könnt Ihr auch die Sterne besser beobachten - und das dürfte wohl nicht nur Raffi erfreuen!!! 

Viel Spaß und schöne Grüße aus Hamburg - Mirko
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 21. Juni 2011, 11:51:21
Biergarten wäre doch bei gutem Wetter eine gute Idee...Es gibt zwei an der Steinernen Brücke z.B. oder auch einen kleinen in der Nähe...(im "Tapas" für Ortskundige)!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 21. Juni 2011, 13:53:00
Mal eine kurze Frage zwischenrein:
Bei den ersten Stammtischen hatte jemand (ich glabue abc123, bin mir aber nicht sicher) Aufkleber mit dem Raumcon Logo dabei. Sieht man schon auf den Fotos auf Seite 3 diesen Threads?
Ich könnte noch mal ein paar davon gebrauchen. Hat zufällig jemand von euch noch welche Übrig, und könnte die mir abtreten? Wär nett von euch.

Freu mich schon auf Samstag.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 21. Juni 2011, 15:10:42
Mal eine kurze Frage zwischenrein:
Bei den ersten Stammtischen hatte jemand (ich glabue abc123, bin mir aber nicht sicher) Aufkleber mit dem Raumcon Logo dabei. Sieht man schon auf den Fotos auf Seite 3 diesen Threads?
Ich könnte noch mal ein paar davon gebrauchen. Hat zufällig jemand von euch noch welche Übrig, und könnte die mir abtreten? Wär nett von euch.

na freilig.

Die Fotos sind aber auf Seite 4. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 21. Juni 2011, 17:05:03
Biergarten wäre doch bei gutem Wetter eine gute Idee...Es gibt zwei an der Steinernen Brücke z.B. oder auch einen kleinen in der Nähe...(im "Tapas" für Ortskundige)!
Stimmt, der Tapas-Innenhof wär´auch ´ne Variante. Bis wann nachts haben die den auf? Reservieren vielleicht angebracht - das ist nämlich das Büprgerfestwochenende ...

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 21. Juni 2011, 17:13:25
Schönen guten Nachmittag

Also ich wär´ ja ein GANZ GANZ starker Befürworter von Gastgarten. (Das verwundert jetzt vor allem Thomas  ::) )
Was sind das für welche an der "Steinernen Brücke"?

Viele Grüße, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 21. Juni 2011, 18:47:55
An der Steinernen Brücke:
http://www.spitalgarten.de/ (http://www.spitalgarten.de/)
http://www.altelinde-regensburg.de/ (http://www.altelinde-regensburg.de/)

Am anderen Ende des Einsernen Stegs:
http://www.die-goldene-ente.de/ (http://www.die-goldene-ente.de/)

Tapas am Ölberg:
> find gerade keine Seite ...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 21. Juni 2011, 21:10:25
Die sind ja alle 3 super.
Da braucht man zum ISS-schauen ja nicht mal aufstehen  ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 22. Juni 2011, 14:47:34
Dass dieses Wochenende Bürgerfest ist haben wir ja ganz vergessen. Vor allem für diejenigen die mit dem Auto anreisen könnte es ein Parkproblem geben! Lieber noch nach einem Ausweichparkplatz schauen.  Am Samstag sind gefühlt 100.000 Bürgerfest Besucher in Regensburg.

Tapas hat auf jeden Fall bis 23 Uhr auf...wahrscheinlich auch länger. Reservieren wäre gut!

grüße abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 22. Juni 2011, 15:33:08
Nur bis 23 Uhr? Also da hat doch bisher jeder Stammtisch länger gedauert.
Und um Ehrlich zu sein: Ich würde bekannte Gefilde vorziehen, und im Allora bleiben, da kann man auch draußen sitzen. Zumal das aktuelle Wetter ja nicht gerade nach draußen sitzen aussieht. Und ob das bis Samstag was wird, wage ich dann doch zu bezweifeln.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 22. Juni 2011, 18:48:05
Ich bin dafür:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017134.jpg)
Und bei schlechtem Wetter wird es sicher drinnen auch einen Platz geben.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 23. Juni 2011, 10:25:45
Dann sollten wir uns einfach auf der Steinernen Brücke treffen und dann schauen wir weiter???Am besten beim "Bruckmandl" - das ist eine nicht zu übersehende Statue in der Mitte der Steinernen Brücke!
Die findet ja jeder ;) Um wieviel Uhr eigentlich?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 23. Juni 2011, 11:04:37
Ich würde mal sagen wie immer, so um 18.00 Uhr.
Raffi will zwischen 17.00 Uhr und 17.30 bei mir anrücken, dann fahren wir zusammen nach Regensburg.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 23. Juni 2011, 11:33:49
Dann sollten wir uns einfach auf der Steinernen Brücke treffen und dann schauen wir weiter???Am besten beim "Bruckmandl" - das ist eine nicht zu übersehende Statue in der Mitte der Steinernen Brücke!
Die findet ja jeder ;) Um wieviel Uhr eigentlich?
Ja warum eigentlich nicht. 18:00 Uhr MESZ am Männecken ziemlich mittig auf der Brücke. Und bei Niederschlag halt unterm Brückturm der Steinernen ...

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 23. Juni 2011, 13:04:52
Hallo Allemiteinander

Da ich irgendwie der böse Verursacher dieser Diskussion bin, sollte ich das wieder in ruhigere Gewässer leiten.
Aus meiner Sicht ist ein Treffpunkt auf einer Brücke, wo alle in einem engen Zeitrahmen kommen sollten, eine nicht ganz optimale Idee.
Lassen wir alles beim "Alten". Also Allora.
Das ist insoferne am einfachsten.
Ich hoffe das lesen noch alle. Na ja, zwei Tage sind es ja noch, das müßte schon noch passen.
Ich bedanke mich, das ihr die Alternative mit Sitzplätzen im Freien und mit Sicht ins Freie in Erwägung gezogen habt. Außerdem: Noch ist der Sommer nicht aus.

Gruß, James

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 23. Juni 2011, 13:14:45
Eben, wir sollten einen Biergartenbesuch dann in Erwägung ziehen, wenn stabiles Schönwetter herrscht....
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 23. Juni 2011, 18:14:12
Dann ist das Allora wohl die beste Lösung um 18Uhr, wenn dann können wir immer noch umziehen.

P.S.: Die Sternwarte hat während des Bürgerfestes (also auch übermorgen abend) in der Nähe einen Stand aufgebaut. Dort sind bei stabilem Wetter viele Teleskope zu besichtigen...

Grüße abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 23. Juni 2011, 18:38:20
Das ist doch mal was, falls wir zur ISS-EVA aufbrechen, können wir ja anschließend dort auch noch vorbei schauen... :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 24. Juni 2011, 19:20:15
Dann also Ideal-Standard. Hab´ uns eben im Allora für morgen ab 18:00 Uhr angemeldet.

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 24. Juni 2011, 21:08:00
Ui Pirx, du bist ja ein "Werner-Fan", wenn ich mal unterstellen darf....klingt so... ;D

Nun, ich halte das Allora auch für den idealen Treffpunkt. Von dort aus können wir immer noch ins Bürgerfest-Getümmel abtauchen - nach einem Aufwärm-Limo im Allora! *grins*

Nochmals ein Aufruf an alle kurzentschlossenen: Dieses Wochenende ist Regensburg ein wahrer Hexenkessel! Kommet von nah und fern und geniesst es!!

Genau. HAL
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 26. Juni 2011, 06:30:52
Guten Morgen!

Mal festgehalten für´s Prortokoll: http://enenews.com/ (http://enenews.com/) ist meinerseits erreichbar. --  Da übrigens http://www.arianespace.com/news-mission-update/2011/808.asp (http://www.arianespace.com/news-mission-update/2011/808.asp) ist das/die Bild des Anstoßes.

Danke für die rege Beteiligung gestern/heute und die gemütliche Runde!

Gruß    Pirx

P.S..: @abc123 >> der Bilderupload kann etwas auf sich warten lassen, weil ich nicht weiß, wie gut ich unterwegs ins Netz komme. Ab Mittwoch Abend wieder stabil.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 26. Juni 2011, 10:27:06
Schon wieder im Nachhinein:
Zitat
9. Regensburger Raumcon Stammtisch

Restaurant Exil Cafe/Bar/Bistro All´ora Engelburgergasse 18 ca. 18Uhr

Freitag, 2011-06-25

Teilnehmer:

Apophis: mittlerer Durchmesser 270Meter

Schöner Gruß an unsere Mods: Da oben, bei den verlinkten Ereignissen: da fehlt doch was...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 26. Juni 2011, 11:13:49
Es war wieder ein interessanter Abend, wir hatten eine 7-köpfige Crew an Board, ein Rekord für Regensburg. Ausserdem dem hatten wir einen weiteren Rekord: Das war der längste Raumcon-Stammtisch  überhaupt, denn die ersten trudelten schon um ca. 18 Uhr ein, als das Allora eröffete, dort saßen wir bis 1.15 Uhr, 15 Minuten länger als erlaubt, danach setzten wir unsere Diskussion bis 1.30 Uhr fort. :) Ziwschendurch unternahmen einige von uns eine EVA zum Regensburger Bürgerfest, welches die Parkmöglichkeiten sehr erschwerte.

Themen waren u.a. :): Rückblick Raumcon Treff Darmstadt und ESOC; die letzte totale Mondfinsternis; ich habe was von meinem Ausflug ins Nördlinger Ries und Steinheimer Becken, das war 2 Tage früher und deshalb frisch; Ventilprobleme beim Shuttle; Vorbereitsung STS-135; Bilder von Flyaround der Sojus; die neue Sojusrakete und Mondflüge für 100 Mio Dollar; Vegarakete; ATV Technik und letzte Mission; ISS Reeboosts; Marsrover Curiosity; neue Messenger Ergebnisse; Erdkrümmung; genaue Vollmonddefinition; Sonnenaktivität und Polarlichter; Teleskoptechnik; Spuren von Leben auf dem Mars; Vorbeiflug eines Asteroiden in den nächsten Tagen; Techniken zum Schutz vor Einschlägen; etc...

Falls ich was vergessen habe, bitte ergänzen. :)

Nach alldem was ich über den Flugsimulator in Damrstadt erzählt habe, stellt es sich jetzt heraus, dass ich wohl nie mehr zum Piloten ernannt werde.
Mein Leuchtstäbchen hat natürlich auch nicht gefehlt, diesmal ein rotes ;).

Ausserdem haben wir uns überlegt, dass wir den nächsten Stammtisch (nach momentanem Stand der Plannung) am 6. August zum Flugplatz Lillinghof ;) verlegen werden. Dort findet nämlich an dem Tag die NAA-Starparty statt, dazu habe ich schon hier was gepostet: http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=8575.msg186823#msg186823 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=8575.msg186823#msg186823)
Bis dahin müssen noch einige Formalitäten geklärt werden, aber dazu haben wir noch Zeit. Natürlich wollen wir in erster Linie hoffen, dass da das Wetter mitspielen wird.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 26. Juni 2011, 13:59:09
So nachdem ich auch langsam wieder unter den Lebenden weile, kann ich mich nur Anschließen. Es war wie immer ein sehr interessanter und auch lustiger Abend. Die Entscheidung wieder ins Allora und nicht in einen Biergarten zu gehen, war angesichts des Wetters sicher die Richtige. Der nächste Stammtisch bei gutem Wetter kommt bestimmt. :)

Bleibt noch zu erwähnen, daß der Flughafen auf dem die Starparty nicht Lilling sondern Lillinghof heißt. Den Ort Lilling gibt es zwar auch, dort wird man einen Segelflugplatz und damit auch eine Starparty aber vergeblich suchen. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 26. Juni 2011, 15:47:34
Schön wars gestern-schade, dass wir EVA-Teilnehmer uns nicht von James verabschieden konnten aber der nächste Stammtisch kommt bestimmt.
An dieser Stelle versuche ich mal mein ISS und Shuttle Bild zu posten. STS 134 kurz nach dem Abdocken. Ich befürchte, dass es etwas zu groß ist.
Das Shuttle und hinten dran die ISS findet Ihr auf der rechten Seite direkt über den Baumspitzen ;) viel Spaß beim Suchen ;D


(http://www7.pic-upload.de/26.06.11/kwtqeu5chxi2.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-10469438/iss-shuttle-1.jpg.html)

Nachtrag: Der Post hat funktioniert ;-)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 26. Juni 2011, 20:58:30
Die Entscheidung wieder ins Allora und nicht in einen Biergarten zu gehen, war angesichts des Wetters sicher die Richtige.
Eine persönliche Meinung ist nicht automatisch die Richtige. Mir (und anderen) hat es vor dem Treffen im "AlteLinde" Garten im Freien (wäre auch überdacht möglich gewesen) gut gefallen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 27. Juni 2011, 01:12:08
@abc123:
Schönes Foto! Beide sind gut zu sehen. :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 27. Juni 2011, 17:20:17
@ eumel:

Danke, das freut mich zu hören-schließlich bin ich zwei Tage hintereinander um 3 Uhr aufgestanden und dann nochmal nach einem Orbit, 90min später  ;D


An alle Regensburger Raumfahrer:
Gerade habe ich eine Nachricht über den Asteroiden der heute Nachmittag vorbeigeflogen ist im Internet gefunden. Wir haben uns ja darüber unterhalten 12 000 km entfernt - dachten wir!
Er ist aber nur 12!!! km entfernt gewesen!

Unter dem Titel:    Böse Überraschung: Asteroid verfehlt die Erde nur knapp
steht:
Zitat: ... Seine Vorbeiflugdistanz von rund 12 Kilometern liegt zwar innerhalb der Orbits vieler Satelliten, dennoch werden Hobbyastronomen in unseren Breiten ihn nicht zu Gesicht bekommen: Die größte Annäherung an die Erde wird für 15:30 Uhr MESZ erwartet...


Bruce Willis hat uns also wieder einmal das Leben gerettet!  ;D


http://weltderwunder.de.msn.com/technik-und-weltraum-article.aspx?cp-documentid=158398782 (http://weltderwunder.de.msn.com/technik-und-weltraum-article.aspx?cp-documentid=158398782)     

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GG am 27. Juni 2011, 18:01:53
Die 12 km sind falsch, dann wäre er verglüht. Welt der Wunder ist eben auch nicht so richtig seriös. ;)

http://www.raumfahrer.net/news/astronomie/26062011130139.shtml (http://www.raumfahrer.net/news/astronomie/26062011130139.shtml)

Hier gibt es auch erste Amateurbilder vom Objekt der Begierde: http://www.universetoday.com/87091/close-approach-images-and-animations-of-asteroid-2011-md/ (http://www.universetoday.com/87091/close-approach-images-and-animations-of-asteroid-2011-md/).
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. Juni 2011, 18:21:09
Bruce Willis hat uns also wieder einmal das Leben gerettet!  ;D

Der Mann mit der Sonnenbrille ist hier schließlich unter uns und war ja Samstags dabei ;) ;).
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 30. Juni 2011, 00:04:48
Hmm, weeer..? *grins*
War wieder ein schöner Abend, Dankeschön an alle! :)
@James: OK, mit Apophis hab ich mich verschätzt... ::) Der is ja doch recht "putzig" im Vergleich zu einem globalen Killer...

Gruß an die ganze Runde!  HAL
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 03. Juli 2011, 10:53:31
Nach allem, was ich am Stammtisch on diesem Space Shuttle Simulator erzählt habe, werde ich wohl nie mehr zum Piloten einer Stammtischbesatzung ernannt. :-\
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 22. Juli 2011, 21:50:56
Unser nächster Stammtisch wird interessant:
DAS Weltwunder im Orbit muß nun ohne Shuttles klarkommen. Klappt das auch?
Fukushima Daiichi 1 Block 3 betreffend.......wie viele Jahre werden vergehen, bis wir wissen, ob das eine Knallgasexplosion oder eine nukleare Explosion im Miniaturformat war? Konnten die typischen Nuklide einer Kernwaffenexplosion auch durch eine Kernschmelze erzeugt worden sein? Ohne deren Neutronendichte?? Fragen über Fragen....aber vor allem:
wann habt ihr denn Zeit und Lust? :)

stets euer Diener, HAL
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 22. Juli 2011, 22:06:29
Ja  wann? Ab Mitte August hab ich dann zwei Wochen Urlaub ....

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 22. Juli 2011, 23:49:49
hallo, wo ist normaler weise der Treffplatz ?
mfg
boser
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 23. Juli 2011, 00:32:37
Na Leute, das will ich euch nicht vorenthalten. Ich fahre gerne mit meinem Rennrad rum.....und zwar schnell. Als Raumfahrtfan MUß man schnell fahren......nur bitte nicht mit den Reifen in einer nassen Kurve durchrutschen, das tut doch.......

Hust.

Pech war das. Nun seht mir ins Gesicht. Bin ich nicht hübsch?! *kicher*
Wie es der Zufall wollte, war ein Kumpel von mir 3 Minuten nach dem Unfall genau dort......man merkt, das ich noch allerlei Sterne, Kobolde und Heinzelmännchen sehe. *lol*

(http://i55.tinypic.com/2cqecuf.jpg)

löl.....euer ergebenster HAL

Das Genick tut immer noch weh.....der Aufschlag.

Ah ja.....wer von euch Nerds sich nun fragt, wie dämlich man bei einer leichten Gehirnerschüttereung dreinsieht, und ob man das noch steuern kann......nein. Und: so.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 23. Juli 2011, 01:54:21
Fallschirm zu spät geöffnet?
Airbags geplatzt?
Kein LAS?
Sicherheitseinrichtungen nicht gecheckt?
War das Shuttle sicherer?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 23. Juli 2011, 07:54:37
Nun ja, wie schon beim letzten Stammtisch angesprochen, gibt es ja noch die Möglichkeit den Stammtisch einmalig zur http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10108.0 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10108.0) NAA Starparty zu verlegen. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 23. Juli 2011, 09:23:41
@eumel: hmm....ein Bremsfallschirm? Ein LAS?? Gute Idee, ich seh mal, ob ich sowas am Fahrradrahmen unterkrieg.....*lach*
Wär ich mal mit dem Shuttle geflogen! Aber keine Sorge, ich bin eh unkaputtbar. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 23. Juli 2011, 10:21:38
Nach Nürnberg kann ich zeitlich leider nicht :( -aber man kann ja auch schon frühr in Regensburg tagen?! Gerne auch schon nächste Woche....
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 23. Juli 2011, 11:25:46
@HAL2.0
Oh neee, also man kann ja wirklich viel unternehmen um seinem Avatar ähnlich zu sehen...
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017101.jpg)
... aber normalerweise sind da Maskenbildner im Spiel und die Wunden sind weniger authentisch!!!
Mensch, werd' schnell wieder gesund!!!

Ob ich zur Starparty kommen kann weiß ich immer noch nicht... aber Stammtisch nächste Woche gerne... wäre der 30.07.2011 oder? Am 31. ist zwar Arber Radmarathon und den fahr' ich, könnte also sein, dass ich nicht bis ultimo bleibe, aber treffen immer gerne.
Und HAL... falls Du den auch fährst... dann müssen wir uns sogar unbedingt treffen... wir müssen Dein Rad modifizieren... ich denke da beispielsweise an Magnetbremsmechanismen in den Naben... wir müssen Dich daran hindern supersonic zu gehen.  ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 23. Juli 2011, 12:52:41
30.7. würde gut passen...der laute Überschallknall diese Woche war also Hal....cool  8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 23. Juli 2011, 14:04:11
30.7. wäre auch von mir aus ok.

Passt auf Euch auf!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 25. Juli 2011, 13:31:49
Ich kann zum 30.7. noch nix sagen. Eigentlich muss ich an dem WE Arbeiten, aber mit etwas Glück sind die Zeiten so, daß ich trotzdem kann. Sicher ist aber noch nix. Ich melde mich dann, wenn ich was weiß, kann aber erst einen oder zwei Tage vorher genaues sagen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 28. Juli 2011, 11:16:39
Für mich ist dieser Starttermin leider ein Scrub. Nur mit sehr viel Glück könnte ich nch kommen, aber die Chancen dürften unter 10% stehen.
Aber euch viel Spaß zusammen, der nächste Stammtisch kommt bestimmt, da bin ich dann wieder dabei.

Und die Starparty http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10108.0 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10108.0) eine Woche Später nicht vergessen. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 28. Juli 2011, 11:20:30
Würd´ mich also gerne mit Euch treffen am Samstag 30.7.. Auch in kleiner Runde. Vllt. schon etwas früher und draussen (was sagt der Wetterbericht?)

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 29. Juli 2011, 01:01:34
N Abend!

@xwing: nettes Foto, das du da recherchiert hast! Kommt ganz gut hin mit der Schürfwunde unterm Auge.... ;D  Mittlerweile is alles wieder heile, also keine Sorge. :)

@Runde: Samstag am üblichen Treffpunkt Allora mit der Option zu einer EVA im umgebenden Mikrokosmos Regensburgs? Aber gerne! Früher eher nicht als die gewohnte Zeit 19 Uhr, denn bis zum Mittag werde ich wohl arbeiten.

Bis denne, HAL
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 29. Juli 2011, 10:17:41
Wunder geschehen immer wieder. Ich kann doch kommen, hab eben den Anruf vom Diensteinteiler bekommen, daß er die Arbeitszeiten entsprechend umlegen konnte.

Bis zum Samstag dann.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 29. Juli 2011, 12:08:02
idef: Nächster Treff am jetzigen Samstag 19:00 Uhr Allora.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 29. Juli 2011, 13:35:51
Ich melde mich dann auch mal, aber mit der Nachricht, dass ich leider zum Stammtisch nicht erscheinen kann. Ich habe nächste Woche gleich 2 Prüfungen, da kommt ein Stammtisch absolut nicht in Frage. Ich brauche schliesslich die Zeit und v.a. den Schlaf, ich habs aber schon letztes Mal angedeutet. Danach gehts gleich in den Urlaub. Die NAA-Starparty liegt glücklicherweise genau im Fenster zwischen Prüfungen und Urlaub und da werde ich kommen. Euch allen wünsche ich natürlich tolle Unterhaltung beim Stammtisch und allen, die nicht zur NAA-Starparty kommen schonmal einen schönen, erholsamen Urlaub.

@Brainstorm64: Wir sehen uns auf jeden Fall noch bei der NAA-Starparty.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 29. Juli 2011, 16:38:33
Dann bestätige ich mein Kommen morgen auch noch einmal ausdrücklich ;-) Zeitlich würde bei mir auch früher gehen...falls noch jemand vor 19 Uhr in den Biergarten möchte-es soll morgen zwar nicht warm aber dafür trocken sein...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Olli am 29. Juli 2011, 22:23:50
Ich wünsch euch allen viel Freude :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 30. Juli 2011, 15:04:00
Geht sich heute nicht aus bei mir.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 31. Juli 2011, 18:09:52
Servus Zusammen!

Vielen Dank für den schönen Abend gestern. Eine Auflösung eines Suchbegriffes aus einem Kreuzworträtsel glaube ich nachliefern zu können. Imho sollte das Röntgenteleskop RXTE alias Rossi X-Ray Timing Explorer genannt werden. Die schon vorhandenen Buchstaben waren also richtig.

Ansonsten kamen wir u.a. auf die Bedeutung von CNC-Technik beim Bau von Raumfahrzeugen zu sprechen, und HAL nannte uns einen Begründer dieser Art von Maschinenbau: John T. Parsons ( http://en.wikipedia.org/wiki/John_T._Parsons (http://en.wikipedia.org/wiki/John_T._Parsons) ). Mit dem Alan Parsons, Soundtüftler für allerei Rockbands und Namensgeber eines nicht unbekannten eigenen Projekts (The Alan Parsons Project) hat John T. aber wohl nichts zu tun.

Themen waren auch die vom Ressortleiter Wissen der Süddeutschen Zeitung Dr. Patrick Illinger behauptete Unsinnigkeit der bemannten Raumfahrt ( http://www.sueddeutsche.de/wissen/das-ende-der-spaceshuttles-heimkehr-auf-den-planeten-erde-1.1123061 (http://www.sueddeutsche.de/wissen/das-ende-der-spaceshuttles-heimkehr-auf-den-planeten-erde-1.1123061) ), das mögliche Ende des JWST-Projekts, die erwartbare Anpassung Russlands an die Marktwirtschaft und eine angeküdigte Verteuerung von Sojus-Tickets zur ISS um das Vierfache, Gemini 2 Flug 2 und MOL (siehe auch Mediengalerie http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?action=media;sa=album;in=66 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?action=media;sa=album;in=66) ) usw usf

Buchempfehlungen vom Abend:
Die purpurne Wolke (orig. The Purple Cloud) von Matthew Phipps Shiel (Heyne)
Fiasko von Stanisław Lem (Fischer / Suhrkamp)

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 03. August 2011, 09:26:53
Liebe Leute,

leider muß ich meine Teilnahme an der Star-Party am kommenden Wochenende aus persönlichen Gründen absagen. Allen die hinfahren eine gute Sicht!

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 07. August 2011, 18:16:56
Für diejenigen von uns, die die Vorgänge in Fukushima weiterhin monitoren, ein Link: http://lunaticoutpost.com/Topic-Nuclear-Power-plant-Onagawa-on-fire-Fukushima-malfunctions?page=1447 (http://lunaticoutpost.com/Topic-Nuclear-Power-plant-Onagawa-on-fire-Fukushima-malfunctions?page=1447)

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 29. August 2011, 17:56:13
Hallo Zusammen!

Wie schaut´s aus, Sommerabwesenheiten abgearbeitet - Zeit für ein weiteres Treffen?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 31. August 2011, 19:33:22
Prinzipiell ja, aber ich habe erst am 24.9. wieder ein Startfenster.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HAL2.0 am 03. September 2011, 19:11:35
puh...
Arbeit, Arbeit, Arbeit....
Aber ich behalte den Thread im Auge.  :D Letztlich werd ichs schon hinbekommen, wenn ihr alle ein passendes Datum findet.
@Brainstorm: arme Katze....*schnüff* Nächstes Mal nehmen wir U238, das zerfällt wahrscheinlich nicht so schnell. Wahrscheinlich.......
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 08. September 2011, 17:19:37
Meine Samstage sehen relativ kompatibel aus... zumindest keine erkennbaren Hindernisse auf dem Radarschirm bis jetzt. 24.09. ist gut, früher ginge auch.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 09. September 2011, 10:45:03
Samstag den 24.9. könnte ich an der entsprechenden Mission teilnehmen ....

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 09. September 2011, 18:39:40
Hallo in die Runde,

für den 24. gibts von mir ein GO.

Grüße

abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 10. September 2011, 08:11:36
Dann sollten wir dran denken das Launch Pad für den termin zu reservieren. Und nicht vergessen, unser Pad ist an einem neuen Standort :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 10. September 2011, 09:20:00
Oh, da müssen wir uns ein Interimspad suchen, weil unsere bisherige Infrastruktur gerade zum Haidplatz umgezogen wird. Hat jemand einen Vorschlag?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 10. September 2011, 09:54:56
Echt, es gibt einen roll over zum Haidplatz??? Wusste ich gar nicht.
Wie wäre es mit dem Lokanta?
http://www.lokanta-regensburg.de/ger/pages/oeffnungszeiten.htm (http://www.lokanta-regensburg.de/ger/pages/oeffnungszeiten.htm)
Ich glaube, da ist es samstags nicht so voll, die haben einen runden Tisch in einer Nische hinten, der gut passen würde (Können wir mal (g)astronomische Tafelrunde spielen;)), superleckeres kurdisches Essen zu moderaten Preisen und laut Internet bis 1h geöffnet.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 10. September 2011, 17:17:59
Das Lokante wär eine gute Wahl! Von mir in GO - für die Auswärtigen ist es auch leicht zu finden ...
Das Allora zieht um???
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 10. September 2011, 19:05:24
Jepp, das Allora zieht um. Lokanta fürs nächste Mal von mir aus auch ok.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 11. September 2011, 14:43:33
Ja, daß das Allora Umzieht, hat und der Capcom des Lokales beim letzten Besuch schon mitgeteilt. :) Nur war die Landezone damals noch nicht klar.
Ich bräuchte noch die Infos zum geplanten Ziel, damit ich den richtigen Kurs in den Bordcomputer einspeisen kann.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 21. September 2011, 18:19:32
Hmmm, nur mal so nachgefragt: Wie ist die Lage? Go, No go? Hat jemand die Ladebahn bestellt?
Und wie gesagt: Ich bin in Regensburg nicht Ortskundig, bitte noch rechtzeitig eine Beschreibung, wo ich hin muss.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 21. September 2011, 18:37:36
Also bei mir ist alles auf GO, reserviert habe ich aber nichts...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 21. September 2011, 18:59:27
Uuh ah sirs, just a second, ehh .. date is go. Ich schau mal, dass ich einen Tisch reserviert bekomme.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 22. September 2011, 22:52:01
Samstag Lokanta 18:00 Uhr? Alle einverstanden?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 23. September 2011, 00:23:19
Ich fühle mich zutiefst freudig gestimmt das Vergnügen Eurer Gegenwart morgen im neuen Ambiente zu genießen.
T- gar nicht mehr so viel und counting!  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 23. September 2011, 02:26:25
Wenn mir endlich einer verrät, wo sich das Lokal befindet, bin ich einverstanden....
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 23. September 2011, 07:11:12
Hast Du ein Handtuch? Ja? Also keine Panik ...  :D

Das Lokanta zu finden ist so schwer nicht. Vom Bhf. aus gehst Du eigentlich den selben Weg wie bis zum Allora bisher ...

Weißgerbergraben und Arnulfsplatz (das ist der große Platz mit den Bushaltestellen, den Taxis und der Straße quer durch in der Nähe vom Allora) queren. Um die Arnulfsplatz-Sparkasse in die Wollwirkergasse, die weiter, bis auf der rechten Seite das Lokanta kommt.

http://maps.google.de/maps?q=lokanta+regensburg&ll=49.020911,12.089537&spn=0.002455,0.004914&oe=utf-8&client=firefox-a&t=h&z=18&vpsrc=6 (http://maps.google.de/maps?q=lokanta+regensburg&ll=49.020911,12.089537&spn=0.002455,0.004914&oe=utf-8&client=firefox-a&t=h&z=18&vpsrc=6)


Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 23. September 2011, 18:47:21
Ich freu mich auch und bin einverstanden mit der Location.

@ brainstorm: Notfalls holen wir dich vor dem Allora ab ;-)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 23. September 2011, 18:52:19
Wir werden uns schon finden... :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 24. September 2011, 12:28:54
Leider kann ich beim Stammtisch heute wieder nicht teilnehmen. Durch mein schweres Studium muss ich leider meine Zeit für Raumcon begrenzen. Erst im letzten Oktoberdrittel sieht es wieder gut aus, schätze ich zumindest. Dann könnte auch ich wieder am Stammtisch teilnehmen. Ihr seid ja genug Leute, euch wünsche ich viel Spaß und gute Unterhaltung.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 01. Oktober 2011, 09:10:20
Guten Morgen!

Zu einer Frage vom letzten Treffen zwei  Zitate von Boris Jewsejewitsch Tschertok zu einem Sojus-PAD-Abort:

"... when the SAS engines lifted off the Descent Module,..."  "... After the Descent
Module was jettisoned, in the vehicle’s Instrument-Aggregate Compartment,
which had been left on the rocket,..."
(Quelle: www.history.nasa.gov/SP-4110/vol3.pdf (http://www.history.nasa.gov/SP-4110/vol3.pdf)  - Lesen!)

Also kann das SAS aus dem Stand die Ladekapsel des Sojus-Raumschiffes von der Rakete auf dem Pad wegziehen, und das Servicemodul der Rakete bleibt an Ort und Stelle.

Gruß   Pirx

(Edit wg. Typo)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: jok am 01. Oktober 2011, 10:35:15
Guten Morgen!

Zu einer Frage vom letzten Treffen zwei  Zitate von Boris Jewsejewitsch Tschertok zu einem Sojus-PAD-Abort:

"... when the SAS engines lifted off the Descent Module,..."  "... After the Descent
Module was jettisoned, in the vehicle’s Instrument-Aggregate Compartment,
which had been left on the rocket,..."
(Quelle: www.history.nasa.gov/SP-4110/vol3.pdf (http://www.history.nasa.gov/SP-4110/vol3.pdf)  - Lesen!)

Also kann das SAS aus dem Stand die Ladekapsel des Sojus-Raumschiffes von der Rakete auf dem Pas wegziehen, und das Servicemodul der Rakete bleibt an Ort und Stelle.

Gruß   Pirx

Hallo,

Zum SAS der Sojus und einem Pad Abort hatte ich mal was in dem Thread: http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3544.msg57563#msg57563 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3544.msg57563#msg57563) gepostet und eine Animation dazu.Antwort 71 und 72.

Es ist eigentlich recht gut zu sehen das die Nutzlastverkleidung unterhalb der vier Stabilisierungsflächen außen getrennt wird.Das SAS zieht dann Orbitalsektion und Landesektion mit dem oberen Teil der Nutzlastverkleidung vom Träger weg.Die Gerätesektion bleibt auf dem Träger.
Während des Aufstiegs werden die 4 Stabilisierungsflächen nach außen geklappt.In sicherer Höhe kurz vor Brennschluß des SAS wird dann die Landesektion vom Orbitalmodul getrennt und fällt sozusagen unten aus der Nutzlastverkleidung...der Hilfsfallschirm öffnet...später der Hauptfallschirm und eine sichere Landung :)

gruß jok
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 01. Oktober 2011, 12:18:12
Hallo Jok und Danke!

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 05. Oktober 2011, 13:45:54
So, nachdem der letzte Stammtisch vorbei ist, werfe ich mal ganz entspannt den 29.10. als nächsten Stammtischtermin in den Raum. Jemand Einwände? :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 08. Oktober 2011, 16:45:13
29.10.? JA! Habe zwischenzeitlich mal das neue Etablissement unseres "alten" Wirts erkundigt. Ist edel ...

Gruß   Pirx

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 11. Oktober 2011, 12:32:43
Hi!

Hab den neuen Termin notiert und bis jetzt ist alles auf GO ;-)

bis bald

abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 23. Oktober 2011, 14:01:23
Dann sollten wir mal langsam zum Obligatorischen T-6 Tage Hold kommen, mit darin enthaltenem Go-No Go Poll :D

PS: Hat jemand das Lauch-Pad für uns Reserviert?

Hier ist alles auf Go
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 23. Oktober 2011, 19:40:21
Von mir gibt es ein klares GO :)

Launch Pad 39 A ist ja umgezogen ;-) 39 B ist aber in direkter Nähe...

Pirx hat ja jedes mal reserviert?!

Lg abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 23. Oktober 2011, 20:54:50
Guten Abend Zusammen!

Ich kümmere mich morgen um die Reservierung.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 24. Oktober 2011, 13:30:23
39A wurde nicht nur verlegt sondern auch umbenannt und heisst jetzt NOAH. Ist am Haidplatz neben dem Hotel Arch. Hab´ vorhin Bescheid gegeben, dass wir Samstag kommen. Werd´ ab 18:00 Uhr MESZ vor Ort sein.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 25. Oktober 2011, 00:04:46
No Go... bin derzeit in Bremen... irgendjemand muss Roger ja auf die Finger sehen...  ;D
Nein Scherz... und Gerüchte über Zeitungsmeldungen von einer Frau, die sich am Bremer Flughafen an das Spacelab kettete und dabei verzückt lächelnd fortwährend Gollumartig "Mein Schatz!" murmelte... glaubt ihnen nicht... 
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: roger50 am 25. Oktober 2011, 00:24:15
N'abend,

No Go... bin derzeit in Bremen... irgendjemand muss Roger ja auf die Finger sehen...  ;D

Häh?? Meine Finger sind sauber und tun nix, die wollen bloß spielen... ;)

Zitat
Nein Scherz... und Gerüchte über Zeitungsmeldungen von einer Frau, die sich am Bremer Flughafen an das Spacelab kettete und dabei verzückt lächelnd fortwährend Gollumartig "Mein Schatz!" murmelte... glaubt ihnen nicht...

Da steht es aber nicht mehr - ich hab's geklaut... 8)

Aber auf dem nächsten RAUMCON-Jahrestreffen im Mai können es alle Teilnehmer sehen und begehen  :D
Ein Grund mehr, nächstes Jahr teilzunehmen.  ;)

Zumal die Tour geführt wird von ??  ::)

Gruß
roger50
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 25. Oktober 2011, 17:10:06
3 Leute nur? Bald können wir den Stammtisch ins Wohnzimmer verlegen :D

Kleine Frage am Rande, an die Ortskundigen. Haidplatz habe ich auf der Karte gefunden, ist kein Problem. Aber gibt es da sinnvolle Parkmöglichkeiten für mein Raumschiff? Oder wo ist die nächste sinnvolle Gelegenheit? Danke für einen eventuellen Tipp.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 25. Oktober 2011, 23:41:56
3 Leute nur? Bald können wir den Stammtisch ins Wohnzimmer verlegen :D

4 Leute ;), diesmal kann ich endlich wieder teilnehmen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 26. Oktober 2011, 07:25:48
Fein! Das wird schon .... Mein Wohnzimmer würd´ ich aber auch zur Verfügung stellen.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. Oktober 2011, 23:40:38
Diesmal haben wir beim Stammtisch viel Zeit, da wir aufgrund der Zeitverschiebung in der nächsten Nacht eh eine Stunde Schlaf dazugewinnen. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 29. Oktober 2011, 13:12:01
Gentlemen, on behalf of the supporting ground team I'd like to express my best wishes to the crew. Have a smooth launch, a successful mission and a safe landing. Good luck, godspeed and have a little fun up there!  ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 29. Oktober 2011, 13:24:46
We´ll do our best in the Nordostbayrisches Astronautenhauptquartier (NOAH).

Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 04. November 2011, 09:45:05
Hallo Leute!

Hab da gerade etwas sehr sehr interessantes gefunden:

Missionspräsentation, Pressekonferenz und Autogrammstunde mit vier Besatzungs-mitgliedern der Mission STS-134 am 11. November 2011 im Technik Museum Speyer.

Hat da zufällig jemand von Euch Zeit?

Grüße

abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 04. November 2011, 10:12:12
Klingt interresant.
leider muss ich nach derzeitiger planung bis 14.00 Uhr Arbeiten. ob es sich danach noch lohnt zu fahren, und ob ich das dann durchhalte, immerhin bin ich da dann schon seit 3.30 uhr unterwegs, kann ich jetzt nicht sagen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 07. November 2011, 17:55:50
Um mal unser letztes Stammtisch-Thema aufzugreifen, ob wir uns mal zum gemeinsamen Sterne gucken treffen, schlage ich mal mehrere Termine vor, so daß wir im Falle von ungünstigem Wetter auf den nächsten Termin ausweichen können.

Die nächste Chance hätte ich am, 12.11., alternativtermin wäre am 25. oder 26.11. oder dann am 10.12.

Ich hoffe wir bekommen das zusammen, würde bestimmt Spaß machen...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 08. November 2011, 12:42:04
Können wir gerne machen, bei mir gehts aber erst nach dem 23.11.11

Grüße

abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 22. November 2011, 22:46:52
Wollten wir nicht noch einen Stammtisch mit Teleskopbeobachtung im Dezember machen? Also vor Weihnachten könnt ich an jedem Samstag, bzw. evtl. auch Freitag. Wir müssen wissen, wer da Zeit hat und es mal richtig Plannen, wie wir mit den Autos kommen, an welchem Ort, etc... Der 10. Dezember geht zwar, man darf aber nicht vergessen, dass an dem Tag der Stammtisch mit der Mondfinsternis kollidieren könnte. Die möcht ich sehen und auch wenn es anfangs bedeckt sein sollte, ich werde bis zum letzten Moment nicht aufgeben. (Das hat die Erfahrung am 4. Januar gezeigt, da hats aufgeklart).

Eventuell können wir schon früher loslegen und die MoFi gemeinsam beobachten.
@abc123: Kennst du da einen passenden Ort in der Nähe von Regensburg, wo man einen Blick fast bis zum Nordosthorizont hat (dort geht der Mond ja auf) und wo es ein geringes Nebelrisiko wegen der Donau gibt. Oder jeder beobachtet die MoFi selbsstständig und danach lassen wir den Stammtisch beginnen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 22. November 2011, 23:03:19
Servus Zusammen!

Nen´ Dezember-Freitag fänd´ ich ok.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 24. November 2011, 17:34:24
Also mir würde ein Dezember - Freitag auch passen!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 29. November 2011, 11:43:28
Also - wie schauts aus? ;-)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 29. November 2011, 15:48:19
Hmmm Dezember ist für mich immer der Monat in dem ich keine Chance hab länger als 2 Tage zu planen :D
Der kommende Freitag 2.12. fällt bei mir definitiv aus, wegen Spätdienst.
Die Woche danach (9.12.) könnte gehen, aber das kann ich noch nicht ganz sicher sagen. Alles was danach kommt, steht in den sprichwörtlichen Sternen :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 30. November 2011, 00:07:55
Sollen wir also mal den 9.12. anpeilen?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 30. November 2011, 08:22:16
Ja zumindest mal ins Auge fassen, könnte Vorteile bringen :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 30. November 2011, 09:01:35
Dann gebe ich mal mein GO für den 9.12.!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 01. Dezember 2011, 09:59:56
Ich könnt auch am 9.12 kommen, aber am Freitag so ab 19 Uhr.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 04. Dezember 2011, 13:29:52
Und was ist jetzt mit einem eventuellen Stammtisch im Dezember? Oder wird das nix mehr? Bisher sind wir nur zu dritt. Was ist mit den anderen Kandidaten? Da wir nur wenige sind, lohnt es sich noch eine Teleskop-Beobachtung zu machen? Eventuell kann man sie ja auf Januar verlegen. Wenn es nächstes Wochenende nix wird, gehts von meiner Seite noch eine Woche danach (am 4. Adventswochenende). Aber danach gehts bei mir erst Mitte Januar.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 04. Dezember 2011, 16:54:37
Also über das Kommende WE hinaus kann ich derzeit noch nicht Planen.
Mit dem Teleskop werden wir wohl sowieso nur Regentropfen ansehen können...

Aber wenn das mit dem Teleskop nix wird hätte ich trotzdem nix gegen einen normalen Stammtisch...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 04. Dezember 2011, 17:34:04
Ja ich wollte sagen, statt der Teleskopbeobachtung machen wir einen normalen Stammtisch. Nur dass nächstes Wochenende bisher nur 3 Leute fix sind und bei einem ist es unsicher. Aber wie schauts denn bei den anderen aus. Vielleicht können wir noch das 4. Adventswochenende ins Spiel nehmen und jetzt schon abstimmen, wann wer kann. Also bei mir gehts an beiden Wochenenden. Wobei falls wir uns für den 10.12 entscheiden, dann komme ich wegen der Mondfinsternis ein bisschen später denn ich hoffe immer bis zu letzt, dass ich noch wenigstens ein bisschen was sehe.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 04. Dezember 2011, 21:20:57
Servus!

Bin weiter für den 9.12..
--
Wir sprachen beim letzten Mal über Blue Origin und einen gescheiterten Testflug. Bilder von der Flugmaschine gibt es da: http://www.space.com/12752-photos-blue-origin-private-spaceships-commercial-space.html (http://www.space.com/12752-photos-blue-origin-private-spaceships-commercial-space.html)

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 05. Dezember 2011, 13:27:19
Freitag ist also schon mal fix!
Ich würde sagen, dass wir das Beobachten auf Januar verschieben, denke mit dem Wetter wirds am Freitag nix.
Ist der Lift off um 18 oder 19 Uhr. Mir passt beides, würde aber zu 18 Uhr tendieren - evtl nen Glühwein am Christkindlmarkt am Haidplatz??
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 05. Dezember 2011, 14:36:36
Hab leider heute einen Anruf bekommen, daß ich am Freitag bis 18.30 ca Arbeiten muss.  :'(
Muss man mal sehen, entweder verschieben oder wir (Raffi und ich) kommen eben entsprechend später.

Das Leben ist Hart, die Leber ist härter....

Leider kann ich für die Wochenenden später noch nix sagen, unser Dienstplan geht derzeit nur bis Freitag, was danach kommt...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 05. Dezember 2011, 17:35:15
Wann würdet ihr denn dann in Regenburg ankommen können?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 05. Dezember 2011, 22:48:18
Mal grob gerechnet:
Es gibt zwei Möglichkeiten:
Erste Variante: 18:30 Feierabend, 35 Minuten nach Hause, umziehen, 19:15 abfahrt, dann sind wir ca 20:15 am Dultplatz und ca 20:30 im Lokal.
Zweite Variante: ich fahre nicht heim, und nehme die Zivilklamotten direkt mit zur Arbeit ziehe mich dort um. abfahrt 18:40, ca 19:40 am Dultplatz. 19.50 vor Ort.
Diese Variante hätte den nachteil, daß Raffi nicht mit dem Auto zu mir kommt, und ich ihn deswegen beim heimfahrenm erst Zuhause absetzen muss, was für mich einen umweg, und ca 80 minuten zusätzliche Fahrtzeit bedeutet.

Möglich ist alles.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 06. Dezember 2011, 16:43:35
Ladi,

was hältst Du von 20:00 Uhr, und wir warten zusammen im Noah auf die 20:30+ Nachzügler?

Gruß    Pirx

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 07. Dezember 2011, 09:46:17
Ja, das machen wir...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 07. Dezember 2011, 11:11:14
Super, freue mich!

Bis Freitag. Gruß     Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 10. Dezember 2011, 22:13:22
Guten Abend!

Gestern haben wir von einem Besuch eines Pressetermins im Technik Museum Speyer berichtet. Bilder davon gibt es (für angemeldete Forenbenutzer) dort: http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?action=media;sa=album;in=264 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?action=media;sa=album;in=264)

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 10. Dezember 2011, 22:55:06
Noch was zum gestrigen Abend:

Da

New Photos emerge of Secret Blue Origin's Private Spaceships! Amazon Ceo's endeavour. (http://www.youtube.com/watch?v=rghtzcv_Sco#)

zu Beginn sieht man die Landebeine des Vehikels.

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 11. Dezember 2011, 13:15:14
Es war wieder ein angenehmer Abend: Wir waren nur zu viert: Prix, abc123, Brainstorm64 und ich. Aber es gab reichlich Gesprächsstoff, vorallem über die Beiden Marsmissionen Curiosity und Fobos Grunt mit Hintergründen. Ausserdem genaue Ursache über das Scheitern von Fobos Grunt, russische Raumfahrttechnik, aktuelle Oriontests, ExoMars, Finanzierung bei der NASA, Ein bisschen was zu New Horizons. Dann haben und Pirx und abc123 was über ihrem Besuch in Speyer erzählt. Zu den astronomischen Themen gehörten u.a. die Entdeckung des angeblich erdähnlichen Planeten Kepler-22b, Planeten in habitabler Zone, ausserirdisches Leben, Vorschau Mondfinsternis am 10.12.2011, Atmosphäre von Gasplaneten, der große Schwarze Fleck bei Neptun, Rotantion von Jupier, etc...

Damit wars das fürs Jahr 2011, der nächste Stammtisch ist dann 2012, da würden wir uns auch sehr freuen, dass die Stammtisch-besatzung wieder aus mehr als nur 4 Mann besteht.

Leider gabs auch eine Panne: Mein Leuchtstäbchen hat diesmal leider nicht funktiuoniert, es müsste sich früher irgendwie geknickt haben. Denn als wir es knicken wolten, gings halt nicht. So blieb die Weihnachtsdekoration aus. :(
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 11. Dezember 2011, 17:52:23
Hallo an alle Regensburger Hobbyastronauten  ;)

Schön wars am Freitag!
Hat jemand von Euch gestern die MOFI angeschaut, bzw. etwas gesehen.
Bei mir wars bis 5 Minuten vor dem Ende der Totalität absolut bewölkt, aber dann hatte der Mond für ein paar Minuten Mitleid mit mir und kam kurz raus ;)
Poste mal ein Bild. Hatte ja mein Teleskop nicht in Regensburg, daher nur eine Aufnahme mit meiner Spiegelreflex.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up017094.jpg) (http://www.directupload.net)

Grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 11. Dezember 2011, 18:51:01
Hat jemand von Euch gestern die MOFI angeschaut, bzw. etwas gesehen.

Ja, ich zum Beipsiel, bei mir hats unmittelbar vor Mondaufgang aufgeklart. Das klare Wetter kam aus dem Westen und hat Nürnberg wohl ein bisschen eher erreicht.

Tolles Foto, übrigens wir haben auch einen MoFi-Thread, mehrere User ihre Beobachtungen teilen:
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=679.msg209153;boardseen#new (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=679.msg209153;boardseen#new)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 24. Dezember 2011, 11:43:35
Allen Regensburgern Stammtischlern frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Viele Grüße

L.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 05. Januar 2012, 10:14:51
Hallo Leute,

langsam würde es mal wieder Zeit werden den ersten Stammtisch im Jahr 2012 zu planen?
Was meint ihr?

Grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 05. Januar 2012, 10:57:29
Hallo Zusammen!

Hoffe, Ihr hattet alle einen guten Start ins neue Jahr.

Wie schaut´s am Freitag den 13. 1. aus? Wenn ja, wo? Hatte beim letzten Mal den Eindruck, Ihr würdet gerne mal wieder ins Lokanta ...

Gruß

Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 09. Januar 2012, 12:30:01
Hallo zusammen,

wie schauts jetzt mit diesem Freitag aus? Mir würde es passen.

LG

abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 09. Januar 2012, 17:38:53
Mir leider nicht. Eine Woche später (20.1.) wär für mich besser.
Lokanta fände ich eine bessere Startposition als das bisherige Pad.

Außerdem könnten wir am 20.1. auf meinen kurz zuvor gewesenen Geburtstag anstoßen :D, das geht am 13. noch nicht :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 10. Januar 2012, 16:32:58
Der 20. würder bei mir auch gehen. Wäre zumindest besser als am Freitag, den 13-ten. :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 10. Januar 2012, 19:08:49
Hi,

am 20. kann ich leider gar nicht, bin auf ner Geburtstagsfeier-MS1 würde dann fehlen ;)

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 10. Januar 2012, 19:15:36
Also doch gleich TBD Februar 2012?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 11. Januar 2012, 22:02:31
Oder mal am Samstag? 14? 21? 28?

Gruß abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 12. Januar 2012, 00:07:52
14 oder 21 ist für mich nach aktueller Planung machbar.
28 kann ich im moment noch nicht sagen.
von mir also Go für diese beiden Termine
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 12. Januar 2012, 12:47:33
wer wäre am 14. noch dabei?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 13. Januar 2012, 10:06:11
bei mir passen der 14. und der 21. Heute Nachmittag gebe ich noch wegen dem 14. Bescheid.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 13. Januar 2012, 16:12:09
Am 14. Abends bin ich bereits vergeben.

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 13. Januar 2012, 17:58:57
Dann wohl der 21. Januar. Vielleicht meldet sich mal jemand wieder außer uns vieren. Und würde es sehr freuen. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 14. Januar 2012, 15:40:22
am 20. kann ich leider gar nicht, bin auf ner Geburtstagsfeier-MS1 würde dann fehlen ;)

...und wer ist Pilot? ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 14. Januar 2012, 16:58:59
Wenn man die Anreise berücksichtigt, dann wohl ich :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 14. Januar 2012, 17:01:53
Haben wir den 21. jetzt als Startdatum ins Auge gefasst? Mir würde es passen.
MS1 bin ich, weil ich gerne EVAs mache ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 14. Januar 2012, 17:31:18
Von mir aus am 21. Go
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 14. Januar 2012, 21:03:39
Hallo,
ich werde mir den 21. mal vormerken.  ;)
Kann aber erst T0 - 3:00:00 genaues sagen.  ::)

bis bemnächst
boser
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 14. Januar 2012, 23:04:12
Wenn man die Anreise berücksichtigt, dann wohl ich :D

Gut, dann wäre dies geklärt. Es wäre wohl komisch, mich als Piloten zu ernennen, nach alldem, was ich am Shuttle-Simulator beim Raumcon-Treff in Darmstadt gemacht habe.

@boser: Gut, von dir zu hören. ;)

Da boser das erste Mal dabei ist, wäre es gut, das Lokal zu nennen:

Lokanta
Haagstraße 15
Regensburg

http://maps.google.de/maps?q=lokanta+regensburg&hl=de&ll=49.021041,12.088737&spn=0.011581,0.01929&gbv=2&fb=1&gl=de&hq=lokanta&hnear=0x479fc19872222ef7:0x41d25a40937cb10,Regensburg&cid=0,0,10345443633649312030&t=m&z=16&vpsrc=6 (http://maps.google.de/maps?q=lokanta+regensburg&hl=de&ll=49.021041,12.088737&spn=0.011581,0.01929&gbv=2&fb=1&gl=de&hq=lokanta&hnear=0x479fc19872222ef7:0x41d25a40937cb10,Regensburg&cid=0,0,10345443633649312030&t=m&z=16&vpsrc=6)
Also, es wurde erwähnt, dass wir diesmal vorraussichtlich im Lokanta sein werden.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: websquid am 15. Januar 2012, 03:12:33
Es wäre wohl komisch, mich als Piloten zu ernennen, nach alldem, was ich am Shuttle-Simulator beim Raumcon-Treff in Darmstadt gemacht habe.
ach komm, is doch nix negatives dass du die meiste erfahrung mit extremsituationen hast  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 15. Januar 2012, 08:17:03
Solange Raffi nicht mit dem Shuttle durch unser Lokal fliegt....:)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 16. Januar 2012, 17:22:33
Hallo,

anfrage : Fährt jemand aus dem südlichen Raum ( B16 ), diese Lokalität an, zwecks Fahrgemeinschaft ?   ;)
Meine Busverbindung ist zum  :'(
Bitte schicks mir doch eine PM.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 18. Januar 2012, 10:18:43
Servus!

Von mir aus ist der 21. ok. Kann die Crew aus Frankonia nicht einen B16-Schlenkerer fahren? Ich werd´ wieder innerstädtisch biken .... .

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 18. Januar 2012, 11:42:41
Wenn sich kein anderer Findet, lässt sich das sicher einrichten. Ist ja nicht wie bei Umlaufbahnen wo erst eine komplizierte Kursberechnung nötig wäre. Und außerdem habe ich für Kurberechnungen ja meinen Bordrechner :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 18. Januar 2012, 20:46:45
Hallo,

also so wie ich das sehe, sehen wir uns dann am 21. Jan. 12 in dem Lokal.
Aber um wie viel Uhr ? Das ist für mich noch zu klären, da es diesmal ein SA ist, geht es schon um 17:00 ? Würde das Busproblem ein bisschen entschärfen.
 ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 19. Januar 2012, 07:57:56
Das Lokanta macht erst um 18:00 Uhr auf. Ich hab´ da noch ´ne Alternative im Kopf, wo ich heute Mittag mal vorbei schauen will - da ist´s vielleicht nicht so laut wie im Lokanta. Melde mich wieder ....

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 19. Januar 2012, 17:50:12
Das Mesopotamia http://www.restaurant-mesopotamia.de/index.html (http://www.restaurant-mesopotamia.de/index.html) hat bereits ab 17:00 Uhr auf. Liegt Nähe Eiserner Steg quasi an der Donau. Warme Küche (kurdisch und vegetarisch) bis 23 Uhr. Auf bis 1:00 Uhr.

Wäre mein Vorschlag für Samstag ab 17:00 Uhr.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 19. Januar 2012, 18:30:27
Warum nicht?
Also ich wäre da auch dabei. Bis Samstag dann.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 20. Januar 2012, 12:14:50
Das Mesopotamia http://www.restaurant-mesopotamia.de/index.html (http://www.restaurant-mesopotamia.de/index.html) hat bereits ab 17:00 Uhr auf. Liegt Nähe Eiserner Steg quasi an der Donau. Warme Küche (kurdisch und vegetarisch) bis 23 Uhr. Auf bis 1:00 Uhr.

Und hier die passende Karte dazu:
http://maps.google.de/maps?q=Metgebergasse+2+93047+Regensburg&hl=de&ll=49.021794,12.092911&spn=0.005326,0.009645&hnear=Metgebergasse+2,+Innenstadt+93047+Regensburg,+Oberpfalz,+Bayern&gl=de&sqi=2&t=m&z=17&vpsrc=6 (http://maps.google.de/maps?q=Metgebergasse+2+93047+Regensburg&hl=de&ll=49.021794,12.092911&spn=0.005326,0.009645&hnear=Metgebergasse+2,+Innenstadt+93047+Regensburg,+Oberpfalz,+Bayern&gl=de&sqi=2&t=m&z=17&vpsrc=6)

Liegt quasi in der Gasse parallel zur Gasse, wo das Allora war.

@Pirx:
8000! - Was trinken wir...?

ich habs leider vom Norddeutschen-Stammtisch-Thread kopiert. Aber das passt dazu: Das Stammtische finden parallel statt in unterschiedlichen Teilen Deutschlands und dann kann man aus dem selben Anlass 8000 Beiträge feiern. :)

Edit: Ich glaube dieses jahr kann man auch meine 1000 feiern. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 21. Januar 2012, 13:36:50
Servus!

die runden 8000 sind schon ein paar Beiträge her. Wir können aber trotzdem heute Abend drauf anstoßen - und auf alles mögliche andere auch.

Bis später, Gruß

Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 21. Januar 2012, 13:38:33
Leute Leute , ich muss euch leider eine  :( Nachricht gebe. Ich muss heute Nachmittag noch arbeiten.
Ein Kunde hat Alarm geschrien.
Dann muss ich auch noch ein Vortrag vorbereiten, also geht es momentan eng zu .
Deshalb muss ich ansagen.  :(
Ich wünsche euch eine guten Treff, bis zum nächsten Versuch.  :'(
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 21. Januar 2012, 13:42:23
Schade, naja, beim nächsten Mal bist Du dann dabei, dranbleiben.
Dann Stammtischt eben die Stammmannschaft an einem neuen Stammplatz? :)

Bis heute abend
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 22. Januar 2012, 01:12:14
So, bin zurück zu Hause. Es war ein toller Abend :). Wie die letzten Male war immer die Stammbesatzung dabei, nämlich Pirx, abc123, Brainstorm64 und ich. Aber diesen Mal hatten wir gleich noch 3 Überraschungsgäste. Einseits hatte sich James trotz wiedriger Verhältnisse auf den langen Weg gemacht, um uns Gesellschaft zu leisten. Zusätzlich brachte abc123 gleich 2 Freunde mit, beide sind Mitglieder des Vereins der Regensburger Sternwarte. So gab es heute auch eine Menge astronomischer Themen. So diskutierten wir über Astrophotographie, Aufbau von Teleksopen, Beobachtung der ISS mit dem Teleskop, über den Verein der Regensburger Sternwarte. Andere Themen waren: Vorschau Venustransit 2012, Vorschau Marsopposition 2012, Rückblick Mondfinsternis im Dezember 2011, Planetendefinition, Himmelsmechanik, Existenz des Asteroidengürtels zwischen Mars und Jupiter, Nachweis von Exoplaneten und Bestimmung deren Eigenschaften, z.B ob die als erdähnlichin Frage kämen etc...

Zu den Raumfahrtthemen zählten v.a. die beiden Marsmissionen, einerseits die Fehleranalyse von Fobos-Grunt, dann die Sky-Crane-Methode bei Curiosity, dann gabs noch die komplizierte Nummerrierung der SkyLab-Missionen, Problematik bei einem Ferryflight vom Shuttle, Private Raumfahrt, etc...

Diesmal waren wir in einem neuen Lokal, wo wir ein bisschen arabisches Ambiente genossen haben und waren froh. Wir haben auch angestoßen und zwar auf ein Gutes Neues Jahr 2012 und auf die 8000 Beitäge von Pirx ;). Ein 2.mal haben wir auch für unsere Kollegen im Norden beim Parallelstammtisch angestoßen :). Im euren Namen habe ich auch Fisch gegessen  ;).

Selbstverständlich hat mein Leuchtstäbchen nicht gefehlt, diesmal war es ein gelbes. Das war auch eine kleine Wiedergutmachung, nachdem es letztes Mal außgerechnet in der Adventszeit nicht gezündet hat. :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 11. Februar 2012, 14:48:12
Ich möchte nur mal kurz zu Protokoll geben, dass ich die Regensburger Crew vermisse und mein definitives Bedauern zum Ausdruck bringen, dass ich diesen Abend verpaßt habe... die Themen klingen sehr spannend!
Desweiteren eine tröstliche Botschaft an Raffi... habe zu Weihnachten einen Shuttle Simulator geschenkt bekommen. Und obwohl ich weit weniger zu rasanten Testflügen neige als Du das bewiesen hast  ;D so kann man wohl feststellen, dass eine weitere virtuelle Bedrohung der ISS aufgetaucht ist. Andocken ist eben ein Klitzeklacks schwieriger als einparken.  :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 27. Februar 2012, 17:08:09
Damit das hier nicht einschläft.

Ich werfe mal den 3.3. in den Raum. Das ist im Grunde der einzige Samstag im März an dem ich Zeit hätte. Notfalls ginge auch der Freitag 2.3. aber da habe ich Frühdienst, so daß ich am Abend wohl nicht so viel Ausdauer hätte. Deswegen wäre mir der Samstag lieber.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 29. Februar 2012, 19:20:55
Hey, ja man könnt´mal wieder stammtischen ....

... 3.3. fänd´ich auch ok.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 08. März 2012, 10:28:24
Hey, ja man könnt´mal wieder stammtischen ....

... 3.3. fänd´ich auch ok.

Am 3.3. hat´s leider nicht geklappt. Wie sieht es aus mit einem neuen Termin?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 08. März 2012, 17:57:22
Hey, ja man könnt´mal wieder stammtischen ....

... 3.3. fänd´ich auch ok.

Am 3.3. hat´s leider nicht geklappt. Wie sieht es aus mit einem neuen Termin?

Gruß   Pirx

Sorry für dieses späte Melden. Ich war im Urlaub und habs irgendwie nicht früher erwähnt. Aber jetzt bin ich zurück und dieses Wochenende ist bei mir ein Fenster offen. Nächstes Wochenende würde es auch gehen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 10. März 2012, 10:20:04
Leider bin ich dieses Wochenende beruflich verhindert, und nächste Woche bin ich in der Slovakei.
Was danach kommt muss ich dann sehen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 10. März 2012, 11:13:25
Guten Tag

Dann schlage ich mal Freitag den 23. 3. vor. Abwechlungsweise mal wieder ein Freitag.
Sowohl Freitag wie auch Samstag haben je ihre spezifischen Vorteile (Samstag hat man viel Zeit, Freitag zerteilt das Wochenende weniger). Man kann ja Freitag bzw. Samstag auch, ganz nach belieben, etwas durchmischen.

Grüße, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 12. März 2012, 16:26:32
Hallo Stammtischler,

der 23.3. würde bei mir passen! Hab leider letzte und diese Woche Examensprüfungen, daher meine Funkpause.

Viele Grüße

abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 13. März 2012, 08:30:49
Guten Morgen!

23.3. fänd´ ich auch angenehm. Wer noch?

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 20. März 2012, 08:05:11
Guten Morgen!

Keine weiteren Wortmeldungen zum 23.3.?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 20. März 2012, 09:18:30
Bei mir geht es am 23.3 , aber ich müsste erst etwas später nachkommen, so gegen 20 Uhr. leider  :(
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 20. März 2012, 21:16:47
Keine weiteren Wortmeldungen zum 23.3.?

wäre dabei.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 20. März 2012, 21:37:06
Ich muss für den Termin leider absagen. Ich könnte frühestens 23:30 in Regensburg sein, und das macht dann irgendwie keinen Sinn mehr.
Da sich aber genug andere gemeldet haben, wünsche ich euch viel Spaß.

Im April sieht es bei mir wieder besser aus.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 21. März 2012, 16:18:31
Servus Zusammen!

Hab´ gerad abc123 getroffen, bei dem es sich auch nicht sinnvoll ausgeht am Freitag den 23.3.. Also kein Stammtisch, denk´ich - neue Terminvorschläge gerne willkommen.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 21. März 2012, 18:36:44
Hab´ gerad abc123 getroffen, bei dem es sich auch nicht sinnvoll ausgeht am Freitag den 23.3.. Also kein Stammtisch, denk´ich - neue Terminvorschläge gerne willkommen.

Bei mir ginge der 24.3. Am 30.3. ist es bei mir sehr unsicher, am 31.3. schauts wieder viel besser aus.
Vorsicht: nach dem 24.3. gelten alle Stammtischtermine in MESZ. :)

Immerhin hattet ihr beide euren kleinen Stammtisch. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 23. März 2012, 13:54:55
Dann werde ich auch mal ganz entspannt ein paar Termine in den Raum werfen :)

Samstag 31.3. passt mir auch sehr gut, 30.3. wäre weniger gut, aber zur Not machbar.
Im April könnte ich den 14.4. oder 27.4 oder 28.4. anbieten. 13.4. ginge auch, aber nicht so gut, ebenso der 21.4. da könnte ich dann nicht so lange bleiben, maximal bis 22.00 Uhr.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 25. März 2012, 13:50:48
Servus an alle!

Bei mir würde der 30.3. der  31.3., der 13.4 und 14.4. passen.
Viele Grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 28. März 2012, 22:32:00
Bei der aktuellen Wetterlage, könnten wir am 31.3. ja auch einen Teleskop-Stammtisch machen. Dazu müssten aber die restlichen Leute aus dem Winterschlaf aufwachen, und endlich mal ein Go oder No-Go abgeben.

Venus und Jupiter bieten derzeit ja eine schöne Show... :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 28. März 2012, 23:12:20
Bei der aktuellen Wetterlage, könnten wir am 31.3. ja auch einen Teleskop-Stammtisch machen....
Ja genau. Gute Idee ... vielleicht hält es noch bis Sa..

Ich wär dabei ....   Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 29. März 2012, 08:22:06
wäre eine gute Idee! Aber würde mein großes Teleskop erst am 31. holen, auch nur wenn es schön wäre, habs nämlich nicht hier in Regensburg. Aber das wäre was spontanes-von mir ein GO ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 29. März 2012, 12:03:45
Venus und Jupiter bieten derzeit ja eine schöne Show... :)

...und Mars.

Von mir gibts auch ein Go zum Stammtisch. Wie sieht es jetzt aus am Samstag? Wann und wo treffen wir uns? Wie organisieren wir das?

@abc123: Kommen vll auch ein paar deiner Freunde, wie beim Januar-Stammtisch?

Im April sieht es bei mir leider ungünstiger aus, also wäre es schon schöne, dass es diesmal klappen würde. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 29. März 2012, 14:42:26
@Raffi: Ich frag sie jetzt, wusste ja noch nicht genau wann wir uns treffen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 30. März 2012, 18:49:50
Hallo,
morgen wirds wohl nix mit dem Beobachten!
Wann treffen wir uns zum Stammtisch und wo?
Bei mir gehts ab 18/19 Uhr.

grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 30. März 2012, 19:44:44
19:00 Uhr im Mesopotamia!

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 30. März 2012, 21:34:20
Ich werde da sein.

Raffi, Du kommst wie immer zu mir oder?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 31. März 2012, 22:02:16
Guten Abend Stammtisch

Zitat
Internationale Regensburger Raumcon Stammtische

  1. IRRS: Freitag, 2010-03-05
  2. IRRS: Freitag, 2010-04-16
  3. IRRS: Freitag, 2010-05-28
  4. IRRS: Freitag, 2010-07-16
  5. IRRS: Freitag, 2010-11-26

  6. IRRS: Freitag, 2011-01-22
     7. IRRS: Samstag, 2011-03-05
     8. IRRS: Samstag, 2011-04-30
  9. IRRS: Freitag, 2011-06-25
  10. IRRS: Samstag, 2011-07-30
  11. IRRS: Samstag, 2011-09-24
  12. IRRS: Samstag, 2011-10-29
13. IRRS: Freitag, 2011-12-09

 14. IRRS: Samstag, 2012-01-21
 15. IRRS: Samstag, 2012-03-31

Da ich heute nicht rechtzeitig weggekommen wäre, habe ich dafür jetzt eine kleine Aufstellung durchgeführt - mein herzlicher Gruß an alle Teilnehmer!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 01. April 2012, 09:05:26
Sowas, sowas-habs gewusst, dass das ATV noch Probleme machen wird! Aber Bruce Willis sitzt schon im Shuttle und wartet auf seinen letzten Einsatz  :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Sputnik am 01. April 2012, 09:08:43
Sowas, sowas-habs gewusst, dass das ATV noch Probleme machen wird! Aber Bruce Willis sitzt schon im Shuttle und wartet auf seinen letzten Einsatz  :D

siehe hier (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10918.0)  ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 01. April 2012, 13:39:47
Es war wieder ein unterhaltsamer Abend :): Dabei waren: Pirx, Brainstorm64, abc123, ein Freund von abc123 als Überraschungsgast und ich. Wichige Themen waren: die aktuelle ATV-Mission, Sky-Crane-Technik, SpaceX und auch gabs  das ein Wort zu STS-136. Daneben diskutierten wir die aktuellen Planetenkonstellationen, da ging es vorallem um die Begegnung zwischen Jupiter und Venus Anfang März und auch um die aktuelle Marsopposition. Kurz wurde auch das Thema über Planeten erwähnt, die mit Riesengeschwindigkeiten durch die Milchstraße geschleudert werden aufgrund des Schwarzen Lochs in der Milchstraße und welche Auswirkungen es auf die Himmelsmechanik in unserem Sonnensystem hätte und auf das Leben auf der Erde.
Natürlich hat mein Leuchtstäbchen nicht gefehlt: Diesmal war es ein grünes. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 25. April 2012, 11:13:52
Also damit das hier nicht völlig einschläft, werfe ich mal wieder ein paar Termine in den Raum:

Möglich wären für mich:
Samstag 12.5. Samstag 26.5. oder Freitag 1.6. Beim letzten Termin könnte ich aber nicht ganz so lang, bis 23 Uhr in etwa wär OK.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 25. April 2012, 12:05:57
Also damit das hier nicht völlig einschläft, werfe ich mal wieder ein paar Termine in den Raum:

Möglich wären für mich:
Samstag 12.5. Samstag 26.5. oder Freitag 1.6. Beim letzten Termin könnte ich aber nicht ganz so lang, bis 23 Uhr in etwa wär OK.

Für mich würden die Termine passen. Danke übrigens, dass du den Raumcon-Treff mitberücksichtigt hast. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 26. April 2012, 20:25:05
Liebe Regensburger Crew,

bin wieder aus Bremen zurück (jaja, ganz doofes timing, aber den Raumcon konnte ich nicht abwarten ;))... und bereite meinen Umzug in die Schweiz vor. Deswegen kann ich augenblicklich nur ganz kurzfristig disponieren. Ich werde einfach versuchen jeden Termin zu schaffen auf den sich hier die meisten einigen.
Ich freue mich auf Euch...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 27. April 2012, 10:27:09
Bei mir würden auch alle Termine passen, vielleicht würde auch schönes Beobachtungswetter dazukommen, dann würde ich mein Teleskop holen... wollen wir mal den 12.5. ins Auge fassen?

Gruß
L.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 27. April 2012, 10:38:51
Hallo Zusammmen,

schau nacher mal in meinen Kalender ...

Gruß  Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 28. April 2012, 09:00:05
Also, am 12.5. bin ich wg. Dienstreise leider nicht in der Stadt, am 26.5. oder 1.6. könnt´ ich.

Wie sieht´s denn mit dem 4.5. oder 5.5. aus?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 28. April 2012, 09:34:57
4.5.und 5.5. würden bei mir auch gehen...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 28. April 2012, 11:37:28
4.5. oder 5.5. geht bei mir leider nicht...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 01. Mai 2012, 15:03:03
Bei mir ginge es zwar am nächsten Freitag bzw. Samstag. Aber es ist alles noch ungewiss. Hab derzeit auch viel um die Ohren. Der Freitag klingt wahrscheinlicher. Morgen werde ich hoffentlich mehr wissen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 03. Mai 2012, 13:39:23
Green for:

4.05.2012 (wahrscheinlich zu kurzfristig für die entsprechenden Startprozeduren)

aber auch für den 5.05.2012
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 03. Mai 2012, 14:23:00
Würd´ mich F. oder Sa. auch mit einer "Kleingruppe" treffen ....

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 03. Mai 2012, 15:21:58
Freitag passt auch bei mir. Vergesst nicht, dass wir bis August die Termine hauptsächlich an xwing2002 anpassen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 03. Mai 2012, 23:23:21
Ist der Stammtisch für morgen bestätigt? 19 Uhr im selben Lokal (Mesopotamia)?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 03. Mai 2012, 23:48:21
OK; werde da sein.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 04. Mai 2012, 08:58:27
Na dann... ich bin leider nicht da, aber viel Spaß euch...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 04. Mai 2012, 10:21:20
Das ging jetzt flott, und ich hab gar nix mitbekommen weil ich mal ein paar Tage nicht online war ;-)
Werde es heute abend auch schaffen, frag noch bei den Sternwartlern nach - heute abend werden sie aber auf der Sternwarte sein.
Wie wäre es mit einer kurzen EVA zur Sternwarte, bisschen Saturn und Mars anschauen? Können wir ja spontan machen...

bis abends!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 04. Mai 2012, 10:57:35
EVA? Ja klar!

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 04. Mai 2012, 14:58:10
Freitag passt auch bei mir. Vergesst nicht, dass wir bis August die Termine hauptsächlich an xwing2002 anpassen.

Es mag unsachlich sein - aber laßt mich kurz mal was feststellen: ich habe hier in Regensburg nicht nur eine fachkundige und höchst unterhaltsame Crew - nein, es lassen sich Anflüge von "richtig wunderbar" verzeichnen!  ;D
Ich freue mich auf Euch und die EVA (falls möglich) ist sowas von gebongt!!!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 04. Mai 2012, 16:21:38
Hallo Leute

Ich komme auch.

Bis nachher im Mesopotamia.

Gruß, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 04. Mai 2012, 16:35:24
Klasse! Bis gleich.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 05. Mai 2012, 23:05:18
Es war wieder ein unterhaltsamer Abend.
Anwesende Gäste waren: Pirx, xwing2002, James, abc123 und ich. Zunächst einmal waren wir im Mesopotamia.

Nach etwa 2 Stunden machten wir eine EVA zur Sternwarte. Zwar war die Sicht nicht ganz so ideal, einerseits wegen Vollmond, andererseits wegen der Luftunruhe, trotzdem konnten wir immerhin Venus, Mars und Saturn bewundern. Am meisten hat mich diesmal die Venus fasziniert. Vor Ort kannten wir schon einen Bekannten, nämlich von abc123, der bei zwei Stammtischen anwesend war.

Die EVA beendeten wir allerdings in einem Biergarten und hielten uns dort noch eine Zeit auf.
Themen waren u.a. Vorbereitungen für SpaceX, Konzepte der bemannten Raumfahrt, aktuelle Entwicklung bei SpaceShipTwo, finale Ferryflights der Shuttles über New York/Washington, Weltraumtourismus allgemein, darunter die Mondumrundungsflüge, Vorschau Venustransit am 6.6.2012, teleskopische Beobachtungen bei extremer Kälte, etc... Auch diesmal hätte ich ein Leuchstäbchen dabei, nämlich ein rosanes. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 10. Mai 2012, 15:58:56
Eine weitere Besonderheit beim letzten Stammtisch war, dass ich meinen Raumcon-Kugelschreiber mitgebracht habe, von dem erwähnt habe, dass er auseinanderbröckelt.  In den letzten 2 Tagen hat sich sein Zustand übrigens noch weiter verschlechtert.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 23. Mai 2012, 12:05:21
Servus Zusammen!

Freue mich gerade über die Verlinkung von raumfahrer.net auf http://www.sternwarte-regensburg.de/links.htm (http://www.sternwarte-regensburg.de/links.htm)

--

Wieder Lust auf ein Treffen? Dragon besprechen? Bericht vom Treffen in Bremen hören?

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 23. Mai 2012, 12:47:41
Ja, aber......

Der Link ist falsch. Ganz, ganz falsch.

(abc123 und Freunde: schaut doch da mal nach. Typisch "Copy-Paste")

Gruß,  James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 23. Mai 2012, 21:54:56
;D  Ich schmeiß mich weg!!!

Danke für den Hinweis, James! Ich wusste es... ich wusste es immer, dass dieses Forum eigentlich längst zur NASA gehört! 

Und nun isses aufgeflogen...  ;D

Ach ja ...und Treffen... wenn ich Zeit habe - ganz außerordentlich gerne!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 24. Mai 2012, 19:02:56
@ James: Ich kann da keinen Fehler erkennen  :P Hast du mein Nasa Shirt bei den letzten Stammtischen nicht gesehen  ;-)

Kleiner Scherz, ich werde es weiterleiten!

Stammtisch wäre Klasse! Diesen Freitag / Samstag oder nächsten Fr./So. ? z.B.

Grüße
L.

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 25. Mai 2012, 15:07:58
Dieses WE also Morgen hätte ich Zeit, geht das so schnell bei euch.
Nächste Woche wäre Freitag OK. Dürfte aber nicht allzu spät werden, sagen wir mal bis 23 Uhr könnte ich bleiben.
Alternativ auch 8.6. oder 9.6. da bin ich ungebunden. Am 8.6. könnte ich aber erst so gegen 19.00 Uhr aufschlagen.

PS: Wer hat lust sich am 6.6. mit mir zusammen frühmorgens auf einen Berg zu stellen, und ganz beiläufig der Sonne beim aufgehen zuzusehen :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 25. Mai 2012, 17:01:18
Brainstorm64:
Zitat
Schödingers Katze ist jetzt 77 Jahre alt, glaubt Ihr wirklich daß die noch lebt?

Na klar besteht theoretisch die Möglichkeit, solange keiner nachgesehen hat.
Darum ging es doch bei dem Experiment - und nicht um Glauben! 8)
Die Realität muss experimentell ermittelt werden.
Wenn keiner nachsieht, gibt es nicht mal einen Mond! ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 25. Mai 2012, 22:32:38
Morgen wäre ich ebenfalls auf GO!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 26. Mai 2012, 00:13:13
Guten Abend (oder Morgen)!

Bin Sa. Abend von Freunden zu einem Burzeltagsessen eingeladen. Sry.

Aber Ihr könnt ja auch ohne mich ....

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 03. Juni 2012, 17:43:26
Nun ja, die Termine sind ja nun vorbei, und keiner war da. Oder habt ihr einen Stammtisch gemacht, und mir nix davon gesagt? :D

Dann will ich mal nochmal vorschlagen:
8.6. OK (ich würde evtl erst ab 19.00 Uhr kommen)
9.6. OK
22.6. OK
23.6. OK
13.7. 14.7. Möglicherweise OK.

Haut rein :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 03. Juni 2012, 18:35:31
Guten Abend!

9.6. fänd´ ich gut.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 04. Juni 2012, 13:44:40
Hallo,

am 9.6. könnte ich vielleicht, sicher bin ich mir aber nicht, da ich nicht weiß ob ich ein Auto hab.
Könnten auch Stammtisch bei mir machen (ca 10km von Regensburg), dann hätte ich Zeit ;-)

Grüße
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 04. Juni 2012, 14:50:33
sicher bin ich mir aber nicht, da ich nicht weiß ob ich ein Auto hab.

Oh, das hört sich ja schon nach einem fortgeschrittenen Defekt an! ;) ;D
Ich weiß manchmal nicht mehr, wo ich geparkt habe,
aber ich weiß wenigstens noch, dass ich ein Auto habe! ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 04. Juni 2012, 18:13:00
Mist, hab heute doch noch eine Schicht für Samstag reingedrückt bekommen. Da ich aber um 14:30 Feierabend habe, wird sich am Go von mir nichts wirkliches Ändern. Nur der Freitag 8.6. fällt auf NoGo, aber der Termin ist ja scheinbar ohnehin gestorben.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 04. Juni 2012, 22:05:21
Hm, also vllt. nicht jetzt am Samstag, sondern am Freitag nächste Woche?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 05. Juni 2012, 14:21:50
Freitag nächste Woche würde passen!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 05. Juni 2012, 18:06:33
Nächste Woche geht bei mir gar nicht, weder Freitag noch Samstag.
Wenn dann in 2 Wochen (22.6. oder 23.6.).
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 06. Juni 2012, 19:47:01
Hat jemand Verbindung zur Sternwarte in Rgbg. .
Dann könnte man sich dort Treffen , z.B. am FR, den 22.06.12 um XX Uhr.
Ein Vortrag sich anhören und dann von da aus die Stadt unsicher zu machen.

boser  :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 06. Juni 2012, 20:24:36
Hi boser schön daß Du Dich meldest.
abc123 hat Verbindung zur Sternwarte. Da hatten wir ja vor einiger Zeit schonmal.
22.6. Wär OK für mich.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 07. Juni 2012, 09:55:08
Wie wäre es wenn wir Regensburger mal dazwischen, z.B. am 15. einen Stammtisch abhalten würden...einfach was spontanes? Wer wäre denn da dabei? Wer hätte da Zeit?

Am 22. könnten wir trotzdem festhalten würde ich sagen...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 08. Juni 2012, 20:48:19
Meinst du am 15. ein sog. Fla-Mea ( FlashMeatting ) veranstallten.
Ich wäre zu 85% dabei, ist nur die Frage . Wo, wann ?  :)
 
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 13. Juni 2012, 06:46:01
Also für ein Flash-Meat am 15.6. wäre ich durchaus zu haben. Wona, wie der Bayer fragt, weils doch dauern blitzt und rumpelt, wirds im "Gastgarten" ja eher ungemütlich sein...?

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 13. Juni 2012, 09:23:32
Also bei mir geht es am 15.6 und aus bis Ende des Monats gar nicht. Hab jetzt viel um den Kopf. Auch im Juli kann ich nur hin und wieder zu einem Stammtisch kommen. Aber wenn ihr eine ausreichende Crew zusammenkriegt, könnt ihr den Stammtisch trotzdem durchführen. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: fl67 am 13. Juni 2012, 09:45:23
Also für ein Flash-Meat am 15.6. wäre ich durchaus zu haben.

Also ihr müsst euch da schon entscheiden - entweder "Flesh-Meat" (was für schönes Steak stehen könnte), oder Flash-Meet, ein blitzschnelles Treffen ....   ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 13. Juni 2012, 09:46:43
Für ein Steak bin ich immer zu haben ...

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 13. Juni 2012, 23:05:56
Also von mir gibts auch ein GO für Freitag! Wegen Lokalität überleg ich noch...mal was neues wäre interessant?!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 14. Juni 2012, 07:55:48
Ja, da lernt man noch was kennen! Hast Du eine Vorschlag? Ist Fußball morgen? Dem würd´ ich aus dem Weg gehen wollen ... wegen dem Gebrülle und Gekreische ...

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 14. Juni 2012, 08:20:39
Dann wünsch ich euch erstmal viel Spaß beim "Testessen". Am 22.6. können wir dann ja die Erfahrung bei dem Lokal nutzen. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 14. Juni 2012, 19:57:33
Hallo ,
ich werde morgen versuchen .
Hier zu sein : http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=kneitinger%20biergarten%20regensburg&source=web&cd=1&sqi=2&ved=0CG0QFjAA&url=http%3A%2F%2Fwww.kneitingerkeller.de%2F&ei=qiXaT-7COOeG4gSr7qC8Aw&usg=AFQjCNEzyrTAMp5wJHdJfxTS7RevCNDgvg&cad=rja (http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=kneitinger%20biergarten%20regensburg&source=web&cd=1&sqi=2&ved=0CG0QFjAA&url=http%3A%2F%2Fwww.kneitingerkeller.de%2F&ei=qiXaT-7COOeG4gSr7qC8Aw&usg=AFQjCNEzyrTAMp5wJHdJfxTS7RevCNDgvg&cad=rja) um ca. 18:00 - 19:00 .
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 14. Juni 2012, 20:20:05
Vor dem Kneitinger bei der Mälze können wir uns treffen - denke aber, dass dort ziemlich sicher public geviewt wird. Notfalls gehen wir runter in die Stadt. Fürstliches Brauhaus wäre auch ganz nett, könnte man auch draußen sitzen.
Gibt es noch ein 4tes GO ;-) ?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 15. Juni 2012, 10:30:18
Servus Zusammen!

Plankonkretisierung:

18:30 Uhr im Tapas,
Am Ölberg 11
93047 Regensburg

http://www.tapasamoelberg.de/Tapas/Willkommen.html (http://www.tapasamoelberg.de/Tapas/Willkommen.html)

Wer kommt, kommt.

Freue mich.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 15. Juni 2012, 10:44:12
Alles klar, bis heute abend!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 15. Juni 2012, 21:26:09
umpf, zu spät gelesen.
Jetzt hab ich tatsächlich von 18:10 bis 19:30 vor dem Keitinger gewartet.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 20. Juni 2012, 12:21:04
Nachdem der Test ja Abgeschlossen ist, wie steht es mit dem nächsten "Vollstammtisch"? 22.6. bleibt? Dann müssen wir nur noch die Startzeit und die Landezone bestimmen...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 21. Juni 2012, 10:46:03
Servus!

Bei mir passts an diesem Wochenende nicht, was Euch aber nicht hindern sollte ...

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 21. Juni 2012, 19:30:15
Ich würde den 23.06. vorschlagen. Da am 22.06. die Deutschen spielen und die Altstadt von Regensburg bestimmt überlaufen ist,  ;)
Hat jemand ein Vorschlag für den 23.06. ? Oder ist der 22. Felsenfest gelegt.  ???



 
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 21. Juni 2012, 19:39:36
23.6. geht auch. So langsam wie hier alle planen, schaffen wir das bis zum 22.6. sowieso nicht mehr :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 22. Juni 2012, 20:53:03
Bei mir passt es diese woche leider auch nicht, aber es wird sich schon ein neuer Termin finden...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 22. Juni 2012, 20:58:14
Ich werde Morgen, den 23.06.2012 zwischen 18:00 und 19:00 im Kneitiger Keller sitzen und warten, wer kommt.

http://www.kneitingerkeller.de/ (http://www.kneitingerkeller.de/)

ist nur 5 min. vom Hbf. entfernt , wenn man auf Schusters Rappen unterwegs ist.

Von da aus kann man die Stadt gerne unsicher machen.

Wie bin ich zu erkennen ?
Ganz einfach,
gross, stämmig ( 115 KG @ 190 cm ) , Pfeiffenraucher und werde höchstwahrscheinlich weit weg vom TV alleine sitzen.  ;D , ach ja ich werde ein Hut dabei haben.

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 22. Juni 2012, 21:02:25
Ich komme auch.
Und der Rest: Würde mich freuen wenn mindestens 20 Mann dazu kommen :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 23. Juni 2012, 10:48:28
Servus!

Mein "flight doctor" lässt mich nicht. Eigentlich wollte ich JETZT auf Mission in Feucht sein (Tag der Raumfahrtgeschichte), plage mich aber gerade mit einer fiesen Grippe und hüte das Heim.
Euch, die sich heute treffen, einen schönen Abend!

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 12. Juli 2012, 16:40:03
Hallo Leute,

ich will das Thema Treffen mal wieder zu brodeln bringen. Diesmal sehr rechtzeitig , damit nicht ALLES in letzter Minute entschieden wird.  ::)
Es sind immer die drei Grundfragen :
Datum
Uhrzeit
Ort
Also mein Vorschlag erst mal zum Datum und Uhrzeit :  am 28.07.12 oder 04.08.12 jeweils um 19:00
und wo ? ich würde Bischofshof am Dom empfehlen
Also meldet euch mal und gebts laut von euch .
Die Entscheidung sollte bis eine Woche vor dem Treff stehen.  ;D

Also los !!
boser
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 17. Juli 2012, 17:48:04
Servus!

Recht hast Du. Bin aktuell noch ausserhalb von D unterwegs, terminlich passen mir beide Vorschläge. Was sagen die anderen?

Gruß aus dem Land der Gastgärten

Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 21. Juli 2012, 18:44:08
Hallo,

mir würden auch beide Termine passen...

lg abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 02. August 2012, 17:25:52
Hallo, :)

ich werde also am 04.08.2012 um 19:00 im Bischofshof am Dom sitzen und warten , wer daher kommt.
Bei schönen Wetter werde ich im Biergarten warten , mit Pfeife im Maul und an ansonsten sehe ich recht groß und nicht gerade schmächtig aus.
Hoffe das einige kommen  ;D
ich hab nur noch eine Anmerkung, am 02.08. hab ich eine Magenspiegelung und hoffe, das ich am 04.08. klar bin.
 ::)

Also bis dannen
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 03. August 2012, 10:18:18
Dann würd´ ich versuchen, Dich zu finden am 4.8. im Bischofshof.
Weitere biometrische Merkmale?

Der Bischofshof ist da:  http://www.restaurant-kritik.de/2023/ (http://www.restaurant-kritik.de/2023/)

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 03. August 2012, 14:12:44
Hallo,

bin leider am Samstag in Grafenwöhr in den US Kassernen, dort ist das deutsch-amerikanische Volksfest...
Wenn ichs schaffen sollte, dann erst deutlich später. Falls ich dazustoße, SMS ich Pirx kurz, ob Ihr noch im Bischofshof seit.

Grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 04. August 2012, 08:32:14
Hallo,

also Magenspiegelung gut überstanden.

@Pirx,
ich bin wie gesagt ziemlich groß ( 1,9 m ) , nicht gerade ein Handtuch , älteren Jahrgang , Bartlos . Ich werde eine helle Hose an haben ( diese wird ein kleinen grünen Stich haben ), so wie ein kurz hemdsärmliges grünes Hemd.
Zur Zeit regnet es , aber ich bin nicht verfroren und auch nicht aus Zuckerwatte ,  also müsste ich eigentlich im Biergarten zu finden sein.
Am also dann bis dahin.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 05. August 2012, 00:44:26
Hallo Leute ,
nach dem es heute ein anregendes Gespräch war.
Würde ich als nächsten Termin festlegen, am SA, den 01.09.2012 , diesmal aber schon um 17:00, wenn jemand erst später kann, kein Problem, aber sagst Bescheid.
Ich hätte die ausdrückliche bitte , das sich brainstorm zu Wort meldet.
Den Ort werde ich noch bekannt geben.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: websquid am 05. August 2012, 00:53:35
Den Termin find ich aber mal sehr gut ;D

Wie es aussieht bin ich dann in der Gegend, kann also gut sein, dass ich dann auftauchen werde (stimmts GlassMoon? ;))
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 05. August 2012, 09:14:45
Hallo,
leider hab ichs gestern nicht mehr geschafft, stand im Stau...
Wie war die Crew gestern?

Grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 05. August 2012, 12:51:24
Anwesend war : prix und boser .
Thema war : allg. , dann geschichtliches und die Zukunft , wie welche Nation was machen kann.
Start war : 19:00 pünktlich .
Ende war : 21:45 , da ich noch versucht habe schnell aus Regensburg zu verschwinden , hat nicht ganz geklappt, war erst um 23:50 zu hause  :D .
War dann noch im Chat und daher stammt die Ankündigung für den 01.08.12 .
Also meldet euch an, damit ich wo reservieren kann , hab schon eine Idee für ein etwas billigere Begebungsstätte.  ;)
Ich bräuchte bis zum Freitag eine Reaktion.

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: websquid am 06. August 2012, 21:00:35
Gibts noch Meinungen zum vorgeschlagenen Termin? Ich müsste das bald wissen, damit ich weiß ob ich für Nachtzug buchen kann(muss) oder nicht ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 06. August 2012, 21:02:37
Also Sa. 1.9. 17:00 Uhr wäre meinerseits ok!

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 08. August 2012, 08:50:16
Von mir auch ein GO.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: pikarl am 08. August 2012, 09:09:55
Ich trags mal in den Kalender ein.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 08. August 2012, 09:57:18
Ich trags mal in den Kalender ein.
THX!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 12. August 2012, 17:38:31
Nachdem mein Urlaubsflieger am 1.9, um 17:20 Uhr in Frankfurt landet, wird das für mich wohl nix mit dem Stammtisch dieses Mal.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 14. August 2012, 19:21:27
An Alle,

als Ort würde ich :"Schmauskeller" Vorschlagen.
Der "Schmauskeller" ist in der nähe der St. Wolfsgangkirche und gut zu erreichen. Hier die komplette Adresse :
Schmauskeller
Bischof-Wittmann-Str. 26 ; 93051 Regensburg
Es sind Räume und Biergarten vorhanden.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 15. August 2012, 19:08:15
Interessante Lokalität ;-) dann hab ichs ja nur 100 Meter hin.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: vostei am 15. August 2012, 22:30:42
49.006630, 12.082447

1.9.? Hmmmm ^^ da habe ich keine Sendung am So. und normalerweise frei zwecks Job...  Ich behalts mal im Auge. (Autsch)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 16. August 2012, 00:22:34
Du hast einen Stammtisch im Auge?!? :o
Was es alles gibt...! ???
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: websquid am 16. August 2012, 08:37:46
Du hast einen Stammtisch im Auge?!? :o
Was es alles gibt...! ???
;D ;D ;D

Zug ist gebucht, ich komm mit GlassMoon zum Stammtisch :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 16. August 2012, 11:31:11
Jabadabadu... Freu´mich schon.

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 22. August 2012, 16:36:30
Hallo Leute,

ich hatte vor einigen tagen mal im Schmausskeller angerufen und was musste ich erfahren. Sie machen tatsächlich in den Sommerferien Urlaub. ( Es gibt Sachen, die ich niemals verstehen werde. Dazu Zählt eine Wirtschaft genau in der Urlaubszeit auch Urlaub macht  :-X ) 

Naja , jedenfalls war ich heute mal da und kann es jetzt besser verstehen, da die Stadtverwaltung in ihrer liebenswürdigen Selbstherrlichkeit genau vor dem lokal eine Großbaustelle aufgemacht hat, es waren heute sogar drei Leute beschäftigt.    :-\ 

Also bin ich herum gefahren , um eine gute Ausweichlokal zu finden . Das erst hatte zu wegen Renovierungsarbeiten , das zeit lag so dicht an der Weissenburgerstr. das man sich nicht unterhalten kann.
Das dritte war dann meine Rettung, es ist die Hubertushöhe,  http://www.hubertushoehe.com/ (http://www.hubertushoehe.com/)

So das ich das jetzt als Landeplatz anbieten möchte.   :)

Bitte schreib mir eure Meinung dazu.    ::)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 23. August 2012, 12:38:31
Hi,

ich denke, da wir diesemal auch "Gäste" haben werden, die mit dem Zug anreisen, sollten wir den Stammtisch in der Stadt abhalten. Außer die Betreffenden möchten ein paar Kilometer vom Bahnhof Richtung Regensburger Dachl laufen wollen ;-) (dafür wird man aber mit einer tollen Aussicht über ganz Regensburg belohnt ;-) )

Was haltet Ihr von einem der zahlreichen Biergärten der Stadt?

Bis bald!
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HausD am 23. August 2012, 13:40:54
Hallo Rengspurkr!
Seit heute weis ich, dass ich nach meiner stillen Zusage auch laut sagen kann: Bei mir klappt es!
Auch ich komme am Sa., d. 01.09. mit Der Bahn nach Regensburg. Für meine Ü ist auch schon gesorgt.
Schau mer ma!  HausD
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 23. August 2012, 17:25:25
Hallo HausD,

schön das du kommen kannst. Wann wirst du höchstwahrscheinlich ( man kann ja nie genau wissen , das die DB macht ) in Regensburg ein fliegen, äh, ankommen ?
Bzw. hast du schon jemand , der dich von der Bahn abholt?  8)

sag mir beschied, vllt. kann man ein Sammeltransport vom Hbf. zur Gaststätte organisieren.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HausD am 23. August 2012, 20:19:28
Hallo Boser!
So weit bin ich noch nicht, aber ich pack'scho... und ich komm auch mit der Bahn.
Wichtig ist, dass ich zeitig genug weis, wo wir uns letztendlich treffen werden.
Abends werde ich dann abgeholt...
Wenn es konkreter ist, Zeiten, Orte, melde ich mich sicher nochmal!
Beste Grüße HausD
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HausD am 26. August 2012, 09:50:23
Hallo websquid, hallo boser,
ich werde aller Voraussicht nach am Sa., d. 01.09. gegen 15:25 in Regensb.-Hbf. sein.
Wann seid ihr da, websq. und glm?
Welche Busse fahren Sa. in die Wilhelm-Raabe-Strasse vom Hbf. aus, boser?
Grüße bis dann, HausD
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 26. August 2012, 15:44:16
Hallo!

Was haltet Ihr von der Idee, den Stammtisch in der schönen Regensburger Altstadt abzuhalten? Die liegt nur 3 Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Wir könnten dann auch bei Bedarf die Lokalität wechseln, Regensburg ist ja bekannt für die sehr hohe Kneipendichte in der Altstadt, was natürlich in der "Hubertushöhe" Wilhelm-Raabe-Strasse nicht der Fall ist. Ein lauer Sommerabend in der Altstadt hat was von Urlaub ;-) Was denkt Ihr?

lg abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HausD am 26. August 2012, 16:07:00
Hallo,
ich habe zwar meinem Sohn die Hubertushöhe schon als Abholadresse mitgeteilt, doch das kann ich auch ändern - wichtig ist nur, wo dann genau und nicht allzu spät!
So viele Gasthäuser in R kenn ich leider nicht!

Beste Grüße, HausD
(Wie ich aus der Hubertusseite entnommen habe, findet Sa. auch das Bauerntheater dort statt, was ich nicht unbedingt brauche!)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 26. August 2012, 16:14:07
Hallo,

einen schönen Stammtisch hatten wir mal im "Tapas" Am Ölberg 11, 93047 Regensburg. Ist ein kleiner spanischer Biergarten ;-)

Grüße
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 26. August 2012, 19:21:37
So also jetzt Fällt die Entscheidung:

Datum : 01.09.2012
Uhrzeit : 17:00
Ort : http://www.hubertushoehe.com/ (http://www.hubertushoehe.com/)  Hubertushöhe


Für alle Bahnreisende, würde ich folgende Busverbindung empfehlen :

http://reiseauskunft.bahn.de/bin/query2.exe/dn?ld=96242&country=DEU&seqnr=1&ident=57.026455242.1346001151&rt=1&OK#foc
 (http://reiseauskunft.bahn.de/bin/query2.exe/dn?ld=96242&country=DEU&seqnr=1&ident=57.026455242.1346001151&rt=1&OK#foc)

falls noch Fragen , bzw. Schwierigkeiten vorhanden sind, bitte hier Posten.

Ansonsten, bis zum Samstag, den 01.09.2012 in der Gaststätte.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 26. August 2012, 19:45:33
Also, das die Entscheidung der Lokalität von einem Einzelnen festgelegt wird ("So also jetzt Fällt die Entscheidung"), ist mir vom Regensburger Stammtisch allerdings neu. Ich dränge da schon auf etwas mehr Konsens. Wir sind mit den Lokalitäten in der Altstadt immer sehr gut gefahren, und wir haben auch lange ein "Stammlokal" gehabt, was für einen Stammtisch auch von Vorteil ist. Nur in dem Sinne das kurz vor dem Stammtisch da nicht plötzliche kurzfristige Umentscheidungen durchgeführt werden, welche vielleicht Manche nicht mehr rechtzeitig einzuplanen imstande sind, will ich mich da nicht mehr dazu äußern.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HausD am 26. August 2012, 19:49:55
Hallo boser,
danke für die Info.
Leider ist der Link zur Nahverbindung bei mir nicht öffenbar, da die notwendigen Daten nur auf deinem PC stehen.
Schreib einfach die Linie auf und was es ggf. Sa. zu beachten gibt - das reicht mir völlig aus.
Danke, HausD
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 26. August 2012, 22:27:41
Und zwecks Überblick hau ich mal das rein:
Zitat
Internationale Regensburger Raumcon Stammtische

  1. IRRS: Freitag, 2010-03-05
  2. IRRS: Freitag, 2010-04-16
  3. IRRS: Freitag, 2010-05-28
  4. IRRS: Freitag, 2010-07-16
  5. IRRS: Freitag, 2010-11-26

  6. IRRS: Freitag, 2011-01-22
     7. IRRS: Samstag, 2011-03-05
     8. IRRS: Samstag, 2011-04-30
  9. IRRS: Freitag, 2011-06-25
  10. IRRS: Samstag, 2011-07-30
  11. IRRS: Samstag, 2011-09-24
  12. IRRS: Samstag, 2011-10-29
13. IRRS: Freitag, 2011-12-09

 14. IRRS: Samstag, 2012-01-21
 15. IRRS: Samstag, 2012-03-31
16. IRRS: Freitag, 2012-05-04
17. IRRS: Freitag, 2012-06-15
 18. IRRS: Samstag, 2012-06-23
 19. IRRS: Samstag, 2012-08-04
 20. IRRS: Samstag, 2012-09-01

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 27. August 2012, 12:01:22
Hallo HausD,

es sind zu nennen, die Buslinien : 2 ( Karl-Stegelmaier-Str. ) , 8 ( Pentling ) , 16 ( Bad Abbach/Oberndorf) .

Den fahrplan findest du hier :

http://www.rvv.de/Fahrplaene-pdf.n90.html (http://www.rvv.de/Fahrplaene-pdf.n90.html)

und um von Bushaltestelle zu Gaststätte zu kommen siehe hier :

http://www.hubertushoehe.com/wir_sind_wo.htm (http://www.hubertushoehe.com/wir_sind_wo.htm)

*Edit* Für Bayernticket-Benutzer , kostet die Busfahrten in RVV , am Tag des Tickets nichts. *

@james : ok , das Wort Entscheidung , war ein bisschen hart ausgedrückt.
Was ich damit sagen wollte war, das die Lokalität schon von mehren akzeptiert wurde , wie auch das Datum und die Zeit.
Also war die Entscheidungsfindung mit Konsens von vielen. :-)

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 27. August 2012, 12:54:05

Was ich damit sagen wollte war, das die Lokalität schon von mehren akzeptiert wurde , wie auch das Datum und die Zeit.
Also war die Entscheidungsfindung mit Konsens von vielen. :-)

Von WEM wurde die Lokalität ausdrücklich akzeptiert? Nicht der Termin, der Ort.
Konsens mit vielen ist da wohl etwas fehl am Platz.

Ich habe auch vor am Samstag teilzunehmen.
Und ich ändere hiermit meine Meinung und spreche mich für das Tapas aus!
Bis Mittwoch kann der Ort schon noch geändert werden, außer es geht bei irgendjemand nicht mehr, insbesondere denke ich hier an HausD - dann bitte melden.
(@abc123: nachdem uns ja das Allora abhanden gekommen ist, hatte sich doch das Mesopotamia schon sehr als neue Heimstätte herauskristallisiert, oder sehe ich das falsch?)

Grüße, James

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: jakda am 27. August 2012, 13:36:12
Ich finde ja IRRS sehr schön....
Steht das "I" dafür, dass auch Menschen außerhalb des Landes "Bayern" teilnehmen dürfen

fragt sich der Sachsen-Anhaltiner jakda
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HausD am 27. August 2012, 13:42:58
Obwohl mich das IRRS auch IRRitiert hat, freue ich mich auf den IRRSinn in R Beste Grüße an jakda und den MRST - vielleicht mal in Kammnz (Chemnitz - wo es eine Veranstaltung im Indu-Mus geben soll, die für uns recht interessant wäre SJ!)
HausD
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GG am 27. August 2012, 15:00:09
Ich finde ja IRRS sehr schön....
Steht das "I" dafür, dass auch Menschen außerhalb des Landes "Bayern" teilnehmen dürfen

fragt sich der Sachsen-Anhaltiner jakda

James kommt aus Österreich, daher ist international schon korrekt.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GlassMoon am 27. August 2012, 19:38:03

Was ich damit sagen wollte war, das die Lokalität schon von mehren akzeptiert wurde , wie auch das Datum und die Zeit.
Also war die Entscheidungsfindung mit Konsens von vielen. :-)

Von WEM wurde die Lokalität ausdrücklich akzeptiert? Nicht der Termin, der Ort.
Konsens mit vielen ist da wohl etwas fehl am Platz.
...

Um boser mal den Rücken zu stärken:

Das Ganze ist von mir und Stefan (websquid) im Chat akzeptiert, ist also nicht so, als hätte er das erfunden :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 27. August 2012, 19:52:18
Hallo,
wollte hier keine Meinungsverschiedenheiten lostreten, nur war der Stammtisch immer (ca 20 Mal) in der Stadt in einer Stammlokalität, jetzt das Mesopotamia. Da hat James recht, wahlweise wenn es warm war, sind wir ins Tapas gegangen, die ISS ist ja im Sommer immer schön zu sehen ;-)
Ich werde auf jeden Fall am Samstag vor dem Stammtisch in der Sadt sein müssen, ist also praktischer für mich wenn wir uns im Tapas oder Mesopotamia treffen. Vielleicht sehen wir uns dann...

Grüße
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 27. August 2012, 19:56:42
Ich denke schon, das man sich bei einem Stammtisch an die Gepflogenheiten des bestehenden STAMMtisches halten darf.

Hallo jakda (oder einfach Andreas  :) )
Ja, ja, das Gedächtnis  ::)
Und dann steht´s auch noch drüber:
Zitat
Internationale Regensburger Raumcon Stammtische
Wobei das "International" natürlich von Anfang an etwas augenzwinckernd gemeint gewesen ist.

Beste Grüße,  James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 27. August 2012, 20:08:39
Die geflogenheit war beim letzten Treff:
19:00 Bischofshof am DOM
Davor:
Kneitinger Garten, der nicht in der Altstadt ist.
Davor :
War ausgemacht : Kneitinger Garten , wurde ca. drei Stunden vor dem Treff von abc123, Kurzfristig ins Tampas verlegt.
Ich brauch ca. 1 Std. mit dem Bus in die Stadt, also brauch ich länger, da ich natürlich, wenn ich mal in die Stadt fahre es auch ausnutze und früher fahre. Ich stand 2 std. vor der Wirtschaft , ohne das jemand vorbei gekommen ist und nach geschaut hätte. Das find ich extrem Unsauber, deshalb bestehe ich auf eine rechtzeitige Festlegung.
Also Momentan sind für Tapas : 2 - für Hubertushöhe : 3.
Was machen wir jetzt ?
Bitte schnell Antworten, da einige mit den Zug aus größere Entfernung kommen, zb. HausD.
Am DI muss es fest stehen, da die Anreisenden , endlich ein Ziel wissen müssen .

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 27. August 2012, 20:42:05
Also ganz ehrlich: Ich habe niemals einen Stammtisch verlegt! Und erst recht nicht drei Stunden zuvor. Aber was solls, ich werde mich nicht in die Planung einmischen, da ich mich nach den Nichtregensburgern richte. Wo Stammtisch ist komm ich auch hin ;-)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 27. August 2012, 20:48:43
Ich muss mich entshuldigen, es war nicht abc123, sondern pirx und er hat nicht so kurz zuvor alles umgeshmissen , sondern schon 7 std. vorher. Konnte ich nicht lesen, da ich schon in der Stadt war.  ::)
Also Endschludige ich mich bei aby123. hochoffizell.  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 27. August 2012, 20:55:27
Also, sowohl abc123 als auch ich sind Gründungsmitglieder dieses Stammtisches.
Aus meiner Sicht hat das durchaus Gewicht.
Und auch Pirx, der traditionell der Sprechvater unseres Stammtisches ist!
Ich denke er soll den Ort festlegen, und den werden wir dann auch nehmen - ich hoffe er ist mit diesem Vorschlag einverstanden.
Ich hoffe das er noch online kommt, aber normalerweise ist das bei ihm der Fall.

Grüße, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 27. August 2012, 22:52:47
@ boser: Alles klar  ;) ist aber nicht der Rede Wert. 8)
Ich freu mich auf jeden Fall auf die "Neulinge" und einen schönen Abend voller Raumfahrt:-) egal wo!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 28. August 2012, 08:06:29
Hallo liebe Stammtischler!

Gegen die Hubertushöhe hät´ ich im Prinzip nichts einzuwenden, aber wegen des möglichen Bauerntheaterremidemis (ok, das wird sicher im grossen Festssaal sein - aber evtl mit Ausstrahlung ...), und der von überall angkündigten Interessenten fänd´ ich eine vom Bahnhof fußläufige Lokation ganz angemessen.

Das Tapas ( http://www.tapasamoelberg.de/Tapas/Willkommen.html (http://www.tapasamoelberg.de/Tapas/Willkommen.html) ) ist vom Bahnhof gut zu Fuß erreichbar (quasi einmal auf der Innenstadtseite des fürstlichen Schlosses entlang). Macht aber erst um 18:00 Uhr auf.

Das Mesopotamia ( http://www.restaurant-mesopotamia.de/ (http://www.restaurant-mesopotamia.de/) ), schon fast an der Donau, ist vom Bahnhof weiter weg (aber auch nicht unmöglich weit ...), und Parken auf dem Dutplatz derzeit wegen der Herbstdult jetzt eh unmöglich - für Autofahrer schlecht. Da müsst´ ich wegen Öffnungszeiten noch mal nachhören.

Das Noah ( http://www.regensburghotel.de/noah/start (http://www.regensburghotel.de/noah/start) , http://www.qype.com/place/2232286-Noah-Cafe-Bar-Lounge-Regensburg (http://www.qype.com/place/2232286-Noah-Cafe-Bar-Lounge-Regensburg) ) am Haidplatz mit dem Wirt vom ehemaligen Allora scheint ja nicht so angekommen zu sein. Wäre auch gut per Pedes in der Innenstadt zu erreichen, ist nicht so überlaufen, hat einen geschützen Innenhof für ein paar Leute.

Euer Feedback?

Gerne sag ich auch am Telefon Bescheid, wenn ich (per PN z.B.) eine Nummer erhalte, von denen, die so unterwegs sind, dass sie hier nicht weiter mitlesen können.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 28. August 2012, 13:04:18
Guten Tag

Also, ich war schon öfters in Regensburg auch wenn gerade Dult war.
Und obwohl das alte Allora als auch das Mesopotamia sehr nah beieinander sind und im Parkplatzbereich des Dultplatzes liegen, war es niemals unmöglich einen Parkplatz zu bekommen. Etwas weiter weg halt, aber ich habe ja Beine. Gut für ganz Neue ist es vielleicht ganz am Anfang etwas "abschreckend" und daher spreche ich mich nicht für unser Stammlokal aus.
Das Tapas, als unser Ausweichlokal, als das wir es schon öfters benutzt haben, ist also diese Mal, aus meiner Sicht vorzuziehen (auch wenn es für mich als Früh-Kommer, weil Früh-Fahrer, einen Nachteil darstellt).
Ich votiere also für das Tapas.
Noch ein Wort zum Noah.
Ich weiß eigentlich nicht "warum" es "nicht gut" angekommen ist. Es hat ein recht ansprechendes Interieur,  der "Wirt" ist uns bekannt und gut, und es wäre die "logische" Fortsetzung der Allora-Tradition gewesen.
Falls man sich auf das Tapas nicht einigen kann, würde ich als Alternative das Noah doch noch einmal ins Auge fassen.
Wir brauchen wieder mehr Kontinuität beim Lokal (und wir haben ja Gute in "Gebrauch").

Grüße, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. August 2012, 13:41:59
Nachdem ich im Juli eine schwere Lernzeit hatte und jetzt im Urlaub war, kann ich am 1. September kommen :). Scheint ja ein ziemlich grosser Stammtisch zu werden mit einigen Neulingen. ;)

Also ich gebe meine Stimme an das Mesopotamia ab. Aber ich hätte nix dagegen, wenn wir in ein anderes Lokal gehen würden.

Irgendwie ist immer am Dultplatz was los, wenn ein Stammtisch stattfindet. Kennt jemand einen kostenlosen Ausweichsparkplatz?

Ansonsten freue ich mich auf den 1. September und darauf, paar neue Gesichter kennen zu lernen. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: websquid am 28. August 2012, 13:52:07
Johannes und ich haben gerade beschlossen, uns aus dieser Diskussion rauszuhalten... wir gucken Freitag nochmal nach, was jetzt abgemacht ist und da kommen wir dann hin ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 28. August 2012, 19:11:09
@Raffi: die Lernzeit... ;) schön, dass du wieder dabei bist.
Entlang des Stadtparks könnt ihr kostenlos parken. Das ist die Prüfeninger Straße. Ich parke da immer, wenn ich in die Stadt fahren muss.

Grüße
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 28. August 2012, 21:00:12
Hoi

Ich parke normalerweise "Am Protzenweiher". Dort sind jede Menge Parkplätze - leider nicht zu Dultzeiten.
Da weiche ich dann auf die "Alte Nürnbergerstraße" - dort sind auch Parkplätze - oder noch nördlicher aus.
Über den Pfaffensteiner Steg und Eisensteg steht man eh direkt vor dem Mesopotamia.
Auch alles Andere ist leicht erreichbar.
Hoi abc123: Ist es entlang der Prüfeninger leichter? Es ist zumindest Dult-ferner.
Hoi Raffi: Ich dachte schon, ICH muß DAS Stammtischutensil mitnehmen. Hatte mich schon vorbereitet.
Also wenn das mit Parken klappt, ist Mesopotamia natürlich immer gut.

Gruß, James

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HausD am 29. August 2012, 09:56:01
Heute ist Mittwoch:              29.08.12      10:00

-Hubertushöhe      ? ? ?

-Tapas                  ? ? ?

-Mesopotamia       ? ? ?

-Noah                   ? ? ?

- xxx                    ? ? ?

fragt HausD
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 29. August 2012, 12:00:16
Hallo,
@James: An der Prüfeninger Str. bekomme ich unter der Woche abends zu 95% einen freien Parkplatz. Am Wochenende müsste es aber auch gehen, sind Parkplätze links und rechts entlang der Straße, ca 100 Stück. Ist die Autobahn A 93, Ausfahrt Prüfening, dann bist du schon an der Prüfeninger Straße. Wenn da nix frei ist, dann fährst Du zur alten Nürnberger Straße, bzw. in die Ladehofstraße (bei den Gleisen). Hoffe Du hast ein Navi ;-)

Ich gebe meine Stimme für das Mesopotamia ab, da auch Raffi und James dafür sind.

Grüße

abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 29. August 2012, 12:22:24
Also ....

... lt. Türschild hat das Mesopotamia ab 17:00 Uhr tgl. auf.  Stand´gerade davor. Mein "verbindlicher Vorschlag" deshalb:

Wir treffen uns am kommenden Samstag, den 1.9.2012 ab 17:00 Uhr MESZ im Mesopotamia. Ich werde pünktlich vor Ort sein.

Freue mich auf Euch,

Bis dann, Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HausD am 29. August 2012, 12:54:47
Danke Pirx!       HausD

(Falls noch Ä, dann RÜ Hdy.)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 30. August 2012, 19:29:40
So jetzt,

mir ist das mit dem Parkplatz und der Dult, wie auch die Bauwut von Regensburg alles zu unsicher. Ich habe keine Lust mehrere Minuten um die Altstadt herum zu kreisen um Ausschau zu halten nach einem Parkplatz. Um dann noch mehrere hundert Meter zur Kneipe zu gehen.
Deshalb zieh ich für diesmal ein Schlussstrich, und werde nicht kommen.
Hab viel Vergnügen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HausD am 31. August 2012, 10:07:02
Hallo boser,
nur wegen mehreren Minuten hier und mehreren  100 m da zu quittieren, finde ich schade...
Zumal ich früh morgens losfahren muss um zur Zeit da zu sein...
Gruß, HausD
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 31. August 2012, 10:24:24
Um mich mal einzumischen (auch wenn ich leider dieses mal nicht kann).
Ich sehe das ähnlich wie HausD. Ich war schon bei einigen Stammtischen dabei. Immer hatte Pirx die Lokalität gewählt, und es war immer gut. Ich bin jedesmal über 100km mit dem Auto angereist, und habe immer einen parkplatz irgendwo gefunden. Manchmal musste ich etwas suchen (speziell wenn der Dultplatz belegt war), aber gefunden wurde immer einer. Daher kann ich die Entscheidung von Boser nicht so richtig nachvollziehen. Aber wenn er mein, ist es seine Sache.

Habt einen schönen Stammtisch, viele Grüße hier vom Strand in Mombasa.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: vostei am 31. August 2012, 14:19:02
Also ....

... lt. Türschild hat das Mesopotamia ab 17:00 Uhr tgl. auf.  Stand´gerade davor. Mein "verbindlicher Vorschlag" deshalb:

Wir treffen uns am kommenden Samstag, den 1.9.2012 ab 17:00 Uhr MESZ im Mesopotamia. Ich werde pünktlich vor Ort sein.

Freue mich auf Euch,

Bis dann, Gruß    Pirx

OK,
Café Restaurant Mesopotamia
Metgebergasse 2
93047 Regensburg, Deutschland
0941 56993306
restaurant-mesopotamia.de‎ (http://restaurant-mesopotamia.de‎)

wuhuhuuu - 17:00 Uhr - ganz schön früh, werde mich bemühen ;) bis dann ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 31. August 2012, 19:47:12
Hallo Volker

Das freut mich besonders, das du kommst.
Erinnerst du dich an diesen Eintrag?
Der 5.3. wäre bei mir ideal.

Viele Grüße, James

(Elephants never forget)  8)

Nachtrag: ich hoffe man KANN das gar nicht falsch verstehen, es ist wirklich nur leicht augenzwinckernd und vor allem spaßig gemeint.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 02. September 2012, 12:01:17
Servus!

Zur LOX-Leitung in der Europa-Rakete bzw. der erster Stufe alias Blue Streak (Frage aus der gestrigen Stammtischrunde): Nach Betrachtung einer Zeichnung eben bestätigt sich meine Vermutung: Die Leitung geht vom LOX-Tank oben durch den Kerosintank unten durch. Sie verlässt den LOX-Tank mittig, und den Kerosintank dann unten seitlich ein Stück neben dessen mittigen Kerosinauslass.

Ergänzung: Bei der Falcon 9 ist es wie gestern vermutet ähnlich gelöst, wie die Grafik im Link andeutet: http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up016785.jpg (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up016785.jpg)

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 02. September 2012, 12:57:10
Hallo,

war gestern auch ein Thema: Was gibt es in London zu sehen?

Ich erinnerte, eine Apollo-Kapsel in London gesehen zu haben. Und ja, es war im Science Museum (South Kensington, London, SW7 2DD).

Es gibt sogar eine eigene Seite zu der Kapsel (dem Original von Apollo 10): http://www.sciencemuseum.org.uk/Centenary/Home/Icons/Apollo_10_Capsule.aspx (http://www.sciencemuseum.org.uk/Centenary/Home/Icons/Apollo_10_Capsule.aspx)

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: jok am 02. September 2012, 19:10:25
Servus!

Zur LOX-Leitung in der Europa-Rakete bzw. der erster Stufe alias Blue Streak (Frage aus der gestrigen Stammtischrunde): Nach Betrachtung einer Zeichnung eben bestätigt sich meine Vermutung: Die Leitung geht vom LOX-Tank oben durch den Kerosintank unten durch. Sie verlässt den LOX-Tank mittig, und den Kerosintank dann unten seitlich ein Stück neben dessen mittigen Kerosinauslass.

Gruß   Pirx

Hallo,

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021053.jpg)
...so zeigt es auch diese Grafik.

gruß jok
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: websquid am 02. September 2012, 19:27:43
Allerdings ist das nicht die Leitung, von der wir geredet haben ;)

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021052.JPG (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021052.JPG)
Auf dem Bild sieht man die Leitungen gut (2 Stück), gehen außen vom Stufenadapter links bis ungefähr zur Mitte, wo sie in einer Art Trichter enden - was ist das? ???
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: jok am 02. September 2012, 19:55:27
Allerdings ist das nicht die Leitung, von der wir geredet haben ;)

http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021052.JPG (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021052.JPG)
Auf dem Bild sieht man die Leitungen gut (2 Stück), gehen außen vom Stufenadapter links bis ungefähr zur Mitte, wo sie in einer Art Trichter enden - was ist das? ???

Hallo,

oh dann ging das aneinander vorbei  ;)

jok
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 02. September 2012, 20:05:38
... Hallo,

oh dann ging das aneinander vorbei  ;) jok
Ne, das passt schon, darüber haben wir AUCH gesprochen. Zu den Hutzen in Höhe der Verbindungsstelle der beiden Tanks der ersten Stufe der Blue Streak hab´ich noch nix gefunden. Ob die wohl Abdeckungen für irgend eine Art Sensoren sind, die nach unten schauen?

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 02. September 2012, 20:07:56
Was das für eine Leitung ist, kann ich jetzt auch nicht direkt sagen.
Aber: Die Leitung ist sehr Dünn, für Treibstoff etc ungeeignet. Daher würde ich eher auf einen Kabelkanal tippen. Der "Trichter" in der Mitte, ist nicht das Ende der Leitung. Die geht nach dem Trichter weiter (fällt nur aufgrund der Struktur der Außenhülle nicht so auf). Welche Funktion der "Trichter" hat, kann ich aber auch nicht sagen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 02. September 2012, 21:36:18
Was das für eine Leitung ist, kann ich jetzt auch nicht direkt sagen.
Aber: Die Leitung ist sehr Dünn, für Treibstoff etc ungeeignet. Daher würde ich eher auf einen Kabelkanal tippen. Der "Trichter" in der Mitte, ist nicht das Ende der Leitung. Die geht nach dem Trichter weiter (fällt nur aufgrund der Struktur der Außenhülle nicht so auf). Welche Funktion der "Trichter" hat, kann ich aber auch nicht sagen.
Hab´s im Prinzip: In den Trichtern enden Kabel oder Seile, die schräg aus der Rakete auf den Boden gehen, und von der abhebenden Rakete herausgezogen werden. Ob es die nur aus statischen Gründen gab, oder ob da vor dem Abheben auch Signale drüber gehen, hab´ ich noch nicht herausgefunden.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 03. September 2012, 10:52:31
Liebe Regensburger Raumfahrer und Erdlinge von anderen terrestrischen Standorten, die den ground track ins historische Disneyland gefunden haben...

...nicht, dass Ihr denkt, ich lese nicht fleißig mit... und ich hoffe, Ihr hattet eine ganz wunderbare und inspirierende Zusammenkunft. Dass Ihr über die Verlegung von LOX-Leitungen gefachsimpelt habt steht zu vermuten, aber wie war's denn sonst so? Was wurde noch ausgetauscht? Und gibt's Bilder? Ich habe so den leichten Verdacht, dass HausD mit Fotoapperat unterwegs war, oder? ;)
Bin gespannt auf den "Konferenzbericht"... :)

Liebe Grüße an meine "Ex-Crew"...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: jok am 03. September 2012, 12:39:59
Hallo,

So jetzt habe ich auch nochmal in einem alten Buch gesucht.Also die Stränge von denen ihr sprecht werden mit -Kabelableitung- benannt....Also wie Pirx schreibt Kabel.....
Und der auf meinem Bild auf der Außenhülle rechts zu sehende Strang ist die Druckleitung für den Sauerstofftank.

gruß jok
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: ZiLi am 03. September 2012, 14:25:21
Welches Museum ist das eigentlich, wo eine Blue Streak direkt neben einem Luftwaffe-Starfighter abgebildet ist? Und nebenbei: Wer mal durch die Ardennen Richtung Brüssel fährt, sollte bei Transinne/Libin anhalten, weil da am Euro Space Center eine komplette Europa Rakete liegt - im Freien, direkt zugänglich ohne Absperrungen, und in mittlerweile erbärmlichem Zustand...

-ZiLi-
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: websquid am 03. September 2012, 15:00:03
Das ist in der Flugwerft Schleißheim, einer Außenstelle des Deutschen Museums in München.
Es ist sogar eine komplette Europa-Rakete, alle 3 Stufen. Dazu kommt noch ein V2-Triebwerk und ein Ariane-Boostersegment und das wars schon an Raumfahrt da... der Rest sind wirklich Flugzeuge.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: ZiLi am 03. September 2012, 15:38:54
Ah danke für die Info.

-ZiLi-
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HausD am 03. September 2012, 21:22:31
Hallo,
mittlerweile bin ich auch wieder zuhause angekommen und habe mir die Bilder angesehen :

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021047.jpg)
Das Treffen fand einige Schritte vom Kepler-Haus entfernt im "Zweistromland" (Donau-Isar!) statt.
Die ersten Teilnehmer vor dem Meopotamia genau 17:00...
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021139.jpg)
Die "Hörner" wurden nur für das Foto gezeigt, nicht bei den Diskussionen...
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021140.jpg)
Es diskutierten Glassmoon, websquid, Pirx, James, Boser, vostei, Raffi, abc123 und HausD, der unverhoffte Gast zu diesem Regensburger RaumCon Stammtisch

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021050.jpg)

Zum Trost an xwing2002 - das Knicklicht war mit am Tisch!

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up021051.jpg)

Gruß, HausD
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: vostei am 03. September 2012, 22:18:23
Nice. Ich liebe Pics :D war cool der Treff und - immer wieder gerne.

GreetZ V. via *tt*
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 05. September 2012, 21:37:53
Liebe xwing2012  ::)
Liebe Regensburger Crew

Natürlich haben wir über dies und das gesprochen...
Aber was eigentlich?  ::)  verfluchtes Gedächtnis...

Aber Eines möchte ich noch mal "aufwärmen" was ich beim Treffen etwas "flapsig" eingeworfen habe.

ExoMars ist eigentlich schon ein ziemliches Problemkind.
Problem gibt es da doch viele.
Angefangen natürlich bei der Finanzierung, über die große technische Herausforderung welches so ein Projekt darstellt, zu den Managementproblemen wenn Partner eingebunden werden sollen usw.
Sieht es nicht fast so aus das dieses Projekt nur ganz schwer verwirklichbar ist?

Man könnte sich ja schon fast nach den Hintergründen fragen, warum dieses Projekt betrieben werden soll.
Natürlich will ich dem Forschungszweck nicht in Frage stellen, aber könnte es sonst auch noch Gründe geben?
Man könnte ja fast den Eindruck gewinnen, das die ESA "auch" einen Rover am Mars haben will.

Die ESA hat ja immerhin Erfahrung.
Mit einem Orbiter um den Mars. Das ist schon was. Ehrlich.
Mit einem Rover (vielleicht etwas kleiner zum Technologietesten) sieht es da aber schon sehr duster aus.
Ach ja, aber einen Lander hat die ESA vorzuweisen! Beagle2! Aber so ein voller Erfolg war das eigentlich auch nicht...
Ein voller Fehlschlag selbstverständlich nicht. Die Trennung hat ja funktioniert....   8)

Übernimmt man sich nicht doch etwas wenn man zwanghaft versucht hinter den Erfolgen der NASA hinterherzuhecheln. Kann man der NASA nicht einfach diese Erfolge lassen, sie würdigen, und einen eigenen Weg gehen? Nicht den Zweiten vor dem ersten Schritt machen?

Canceln wir ExoMars!

Laßt uns ExoMond machen!
Einen "kleineren" Rover. Der Mond ist leichter erreichbar. Er wäre warscheinlich leichter finanzierbar. Man könnte es alleine stemmen...
Natürlich hätte der Rover nicht die gleiche Zielsetzung wie ein Marsrover.
Der Mond ist schließlich nicht uninteressant! Es gäbe auch dort lohnende Ziele.

Es wäre nicht attraktiv genug, da dies eh bald die "Privaten" hinbekommen?
Na bisher war noch keiner dort, und ob es dazu kommt kann man auch in Zweifel ziehen.
Schon gar nicht mit einer wissenschaftlichen Zielsetzung.

Es ist nicht unattraktiv.
Man braucht ein gutes Ziel und das müßte man halt "gut an den Mann bringen".
Shackleton Crater, wie wäre es damit?
Als Überschrift "ESA untersucht wählbare Standorte einer in der Zukunft errichtbaren Mondstation"
Ist doch "schmissig"! Mal schauen ob wir genug Eis für einen Cocktail zusammenbekommen?  8)
Wasser (im weitesten Sinn) auf dem Mond suchen ist doch nicht schlechter als auf dem Mars.
Und falls man das (irgendeine Station) wirklich je vorhätte, müßte man das eh mal durchführen. Wär nicht umsonst.
Und die ESA könnte sich da ihre Sporen verdienen. So könnte man auch Ansehen gewinnen.
Ich weiß schon, manche wollen, ohne sich verdient gemacht zu haben, sofort vorne stehen.
Man fängt aber klein an.

Der Mond hat trotzdem einen Vorteil gegenüber dem Mars. Man kann ihn sehen! Richtig groß!
Man kann hinblicken und seinen Kindern oder sonstwem sagen das dort oder dort, oder in jenem Krater, gerade ein Fahrzeug die Gegend erkundet. Das funktioniert beim Mond besser als beim Mars. Der Mond ist präsent. Stark präsent. Man sieht ihn oft und hell.

Vielleicht ist es ja auch ein Blödsinn und es ist nur aus einer Bierlaune heraus entstanden. War aber trotzdem kein Alkohohl drin im Bier.
Und der falsche Thread ist es natürlich auch, zumindest wenn man sich darüber weiterunterhält. Aber es kann ja, wenn jemand antworten mag, dies jener im richtigen Thread machen (mit einem Verweis auf diesen Thread - das wäre dann günstig, damit man sich auskennt).

Viele Grüße, James


Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: vostei am 05. September 2012, 21:52:23
Moinmoin. Hm - wäre mir auch lieber...

Aber - auf dem Mars gibt es wahrscheinlich mehr Wasser und satt CO2 als Gas uns Eis und das heißt Sprit - Methan.

Mond pro - man kommt leichter hin - landen und starten ist auch einfacher...

GreetZ V. via *tt*
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HausD am 06. September 2012, 07:58:30
Hallo vostei und Raffi,
hat denn das Lesen (und Schreiben) der CD noch geklappt?
... ich war ja plötzlich weg... bin aber auch erst gegen 02:00 zu Bett gekommen. Es gab halt auch noch viel zu bereden.  :)
Gruß, HausD
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: vostei am 06. September 2012, 10:49:19
Ich hab den Inhalt und er die CD - das Brennen haben wir uns dann gespart, weil du ja weg warst ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 06. September 2012, 15:27:49
Hallo liebe Regensburger, hallo Welt!

Am 9. September 2012 ist in Regensburg Tag des offenen Denkmals. Unter anderem geöffnet ist das Keplermuseum in der Keplerstraße 5. Es ist das Sterbehaus von Johannes Kepler, entstanden gegen 1540. Das Museum wird von 10:00 bis 17:00 Uhr MESZ geöffnet haben, der Eintritt soll frei sein.

Bei der Stadt Regensburg gibt es einen Flyer zum Tag des offenen Denkmals: http://www.regensburg.de/sixcms/media.php/121/tag-des-offenen-denkmals-2012-programmflyer.pdf (http://www.regensburg.de/sixcms/media.php/121/tag-des-offenen-denkmals-2012-programmflyer.pdf)

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HausD am 06. September 2012, 17:46:29
Hallo Freunde,
ich kann es nur empfehlen. Das Kepler-Museum habe ich vor mehr als 10 Jahren besucht und war beeindruckt von Keplers Vielseitigkeit - Keplersche Fassregel - und auch von der Lebensweise zu seiner Zeit, die sich in dem interessanten Bauwerk durch alle Etagen hindurch widerspiegelt.

Gruß, HausD
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 08. September 2012, 18:10:04
Danke für die umfangreiche Berichterstattung und Bebilderung.  ;D

Ganz liebe Grüße...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 29. Oktober 2012, 08:53:35
Und jetzt?
Seit 2 Monaten hat keiner mehr Durst?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 29. Oktober 2012, 20:19:33
Wir warten auf DEINE Vorschläge....
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 30. Oktober 2012, 15:04:20
Also ich hätte Durst  ;) So grob würde ich die nächsten drei Fr./Sa./Sonntage anpeilen?

P.S.: Hab die original Apollo 10 Landekapsel in London gesehen.

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 30. Oktober 2012, 19:25:32
Dieses Wochenede 2.-4.11. wird für mich nix, eine Woche später sind die Chancen besser (der genaue Plan für das WE liegt aber noch nicht vor...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 30. Oktober 2012, 23:17:00
Hoi
Das Wochenende 9./10. 11. wäre gar nicht so schlecht.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 02. November 2012, 12:49:03
Irgendwie meldet sich keiner??? Also bei mir passt es auch am 9./10./11.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 02. November 2012, 14:40:04
9./10.11. fänd´ ich auch ok. Ich schau´noch mal in meinen Kalender und mach´hier dann ´nen verbindlichen Vorschlag.

Gruß  Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 02. November 2012, 16:31:25
9. 10.11. wär ich dabei. Besser am 10, aber 9 würde auch gehen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 04. November 2012, 20:30:06
Hallo,

kurzes update von mir: kann nur am 10./11.

Grüße
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 07. November 2012, 08:45:49
Ok, Samstag 10.09. 17:00 im Messepotamia.

Kommt im Scharen!

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HausD am 07. November 2012, 09:26:34
...Kommt im Scharen!           Gruß    Pirx         
... auch mit dem Auto ...
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up027572.jpg)

Viel Spaß wünscht HausD
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 07. November 2012, 12:36:17
Wir haben Go für Fast Fill Modus... :)

Ich werde da sein.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 07. November 2012, 21:05:41
Hallo Thomas, hallo abc123, hallo brainstorm

Ich wollte heute morgen schon schreiben, (da bis dahin noch nichts ausgemacht war, wär es sozusagen noch etwas leichter gewesen das zu melden). Manchmal hat man Pech.
Sind gestern noch für eine Geburtstagsfeier eingeladen worden (eigentlich ist in diesem speziellem Fall der Ausdruck Pech schon fehl am Platz). Da kann ich mich nicht mehr drücken.
Ich muß absagen.

Sorry

PS.: Info für einen Bekannten von mir:
Hallo Christoph - "ich" bin diesmal leider nicht anwesend.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 08. November 2012, 15:11:14
Schade...

Dann müssen wir für Dich auch noch mitsaufen. Das artet ja langsam in Leistungssport aus... :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 09. November 2012, 16:25:47
@James: von wegen Geburtstag...Also ich glaube eher, dass du an deinem Ballon bastelt von dem du aus 100km abspringen willst  ;) kleiner Scherz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 10. November 2012, 13:06:38
Hallo Crew,

werde heute abend mit ca. 1 St. Verzögerung dazustoßen - haltet bitte bis dahin meinen Platz warm ;-)

Bis später
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 26. November 2012, 22:47:24
Hallo Gemeinde!

Gerade gefunden:

Failure Of First Submarine Test Launch Of Trident II-D5 (PEM-1) (http://www.youtube.com/watch?v=d5nZ-SwngnE#)

Chinese Missile FAIL (http://www.youtube.com/watch?v=JCN1Q8gmufM#)

Declassified Trident Nuclear Film - F1019 (http://www.youtube.com/watch?v=KNSn0Qo4H2Y#)

Ist zur Frage, die wir hatten, wie kreisförmige/spiralförmige Abgaswolken bei Fehlfunktion einer fliegenden Rakete zu Stande kommen können.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 08. Dezember 2012, 11:36:31
Wie sieht es aus? Wollen wir dieses Jahr nochmal, oder erst im neuen Jahr?

Obwohl, dieses Jahr könnte ich nur am 22.12. Notfalls auch am 21.12. aber der ist nicht so gut (da hab ich Frühdienst, dann schlaf ich wieder ein beim Stammtisch) :)

Oder im neuen Jahr: 4.1, 5.1., 19.1. oder 25.1. Der letzte Termin ist nicht so ganz sicher.

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 17. Dezember 2012, 16:12:34
Wie sieht es aus? Wollen wir dieses Jahr nochmal, oder erst im neuen Jahr?

Obwohl, dieses Jahr könnte ich nur am 22.12. Notfalls auch am 21.12. aber der ist nicht so gut (da hab ich Frühdienst, dann schlaf ich wieder ein beim Stammtisch) :)

Oder im neuen Jahr: 4.1, 5.1., 19.1. oder 25.1. Der letzte Termin ist nicht so ganz sicher.
Hallo Zusammen!

Bin fürs neue Jahr und den 4.1., das ist ein Freitag.
Da wären wir mindestens zu dritt, wenn ich das richtig sehe.

Wer kommt noch?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 17. Dezember 2012, 16:52:13
Hallo,

nächstes Jahr wäre mir auch lieber!

Am 4.1. bin ich dabei.

Grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 19. Dezember 2012, 07:55:21
Guten Morgen!

Also handeln wir den 4.1. als "fixen Vorschlag".

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 19. Dezember 2012, 10:39:09
Also handeln wir den 4.1. als "fixen Vorschlag".

Ich wäre dann mal auch wieder dabei. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 19. Dezember 2012, 12:45:56
Also handeln wir den 4.1. als "fixen Vorschlag".
Oder als fixe Idee... :D

Wenn nicht noch was dazwischen kommt, bin ich dabei.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 02. Januar 2013, 17:58:26
Hallo in die Runde,

wollen wir den fixen Vorschlag auch zeitlich fixieren?
Könnte ab ca. 18 Uhr

Grüße L.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 02. Januar 2013, 18:12:14
Könnte ab ca. 18 Uhr

ja 18 Uhr passt auch bei mir. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 02. Januar 2013, 22:21:39
Jau, 18:00 Uhr !

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 03. Januar 2013, 09:26:19
Ich werde wohl nicht ganz um 18.00 Uhr da sein, aber so viel später wird es dann auch nicht. Wird so zwischen 18:30 und 19:00 Uhr werden.
Aber ich mach dann einfach das Kontroll-Team, ob ihr auch zum Start ordentlich betankt sein :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 03. Januar 2013, 22:54:27
Helft mir bitte noch mal auf die Sprünge, wo war das nochmal?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 04. Januar 2013, 00:08:38
Unser Lokal ist das Mesopotamia (direkt an der Donau, wo die Keplerstraße in die Weinstraße übergeht):
http://goo.gl/maps/ILq5s (http://goo.gl/maps/ILq5s)
Gut, dass du kommst, zum ersten Stammtisch überhaupt im Jahr 2013.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 04. Januar 2013, 14:15:37
Wie sieht den da die Parksituation aus?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 04. Januar 2013, 14:52:50
Wie sieht den da die Parksituation aus?

Da schlage ich den Dultplatz vor. (Ungefähr in der Bildmitte)
http://goo.gl/maps/qVMZH (http://goo.gl/maps/qVMZH)
Von dort kommt man über die kleine Donau und die große Donau direkt ins Mesopotamia. Ich hoffe, es ist dort im Moment kein Fest, sonst wirds schwer.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 04. Januar 2013, 14:58:49
Ok, sieht gut aus.
Dann bis heut abend, ich fahr dann kurz vor sechs los.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 04. Januar 2013, 22:58:29
Fast hätt's geklappt... und ich hätte meinen Besuch angedroht... aber ich kränkle so vor mich hin und hab' morgen Vorstellung... also lassen die Sicherheitskriterien keine Startfreigabe zu. Aber ich freue mich auf Euren Bericht. Habt einen schönen Abend mit vielen Themen hoch über der Erdkruste. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 05. Januar 2013, 00:59:45
@xwing: Schade. Gute Besserung!

Thema heute war u.a. das:

Begegnung im All (2D) (http://www.youtube.com/watch?v=H6wZI5nRyho#ws)

abc123 sagt, ansehen!

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 05. Januar 2013, 01:23:18
War schön euch endlich kennenzulernen.
Der Abend hat mir sehr gut gefallen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 05. Januar 2013, 12:05:11
War schön euch endlich kennenzulernen.
Der Abend hat mir sehr gut gefallen.
Dito, gerne wieder.

Zum Impakt-Test im Rahmen der gestern diskutierten Columbia-Unfalluntersuchung gibt es dieses interessante Dokument auf NASAs NTRS: http://ntrs.nasa.gov/archive/nasa/casi.ntrs.nasa.gov/20040070935_2004071535.pdf (http://ntrs.nasa.gov/archive/nasa/casi.ntrs.nasa.gov/20040070935_2004071535.pdf)

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 05. Januar 2013, 12:21:11
Danke für den Link, sehr interessante Lektüre.
War wohl gestern etwas umnachtet.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 05. Januar 2013, 13:21:07
@Pirx
Danke für Deine Wünsche und abc123 hat sowas von recht... den Film habe ich bei Ausstrahlung gesehen... schöne, schöne Einblicke und für alle, die gerne mal nach oben wollen würden - Vorsicht: Sehnsuchtspotential. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 05. Januar 2013, 15:32:46
So der erste Raumcon-Stammtisch überhaupt im Jahr 2013 war sehr unterhaltsam. Wir waren zu fünft. Wir freuen uns mit GZ-A1 ein neues Mitglied kennengelernt zu haben. Ansonsten waren noch Pirx, Brainstorm64, abc123 und ich dabei. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 28. Januar 2013, 13:15:02
Servus Zusammen!

Was haltet Ihr von einem Winter-Verabschiedungs-Stammtisch am Freitag, den 1. März 2013?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: ZeT am 31. Januar 2013, 19:09:27
Klingt sympathisch.

Wenn das Wetter mitmacht ein guter Termin. ^^
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 31. Januar 2013, 21:43:33
Ich schreib's mir schonmal in den Kalender.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 04. Februar 2013, 17:40:21
Samstag wäre evtl noch besser für mich, aber Freitag 1.3. sollte auch klappen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 09. Februar 2013, 10:22:36
Hallo, Samstag wäre mir auch lieber-aber  ;)Freitag würde sich einrichten lassen .
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 09. Februar 2013, 11:57:38
Leider ist es bei mir anders herum. :o Samstag würde es sich bei mir so gut wie gar nicht einrichten lassen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 09. Februar 2013, 11:59:24
Ich halt mir mal beides frei und richte mich dann nach euch.  8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 09. Februar 2013, 12:24:58
Ich würd´ also mal weiter "verbindlich" auf Freitag spekulieren.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 09. Februar 2013, 14:04:41
Das sehe ich auch so  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 10. Februar 2013, 20:59:37
OK. Bin vorraussichtlich dabei.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: ZeT am 12. Februar 2013, 23:54:29
Ich bete ja nur für passendes Wetter...

Ich hab kein Auto sondern nur Motorrad - was bedeutet "Regen=Okay, Sturmwind=Okay, Orkan ohne Schnee=Okay, Wintereinbruch=malsogarnichtokay" ^^
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: ZeT am 20. Februar 2013, 22:14:35
Also ich muss absagen...  :-[

Dieser blöde Pferdefleischskandal lässt mich "Freizeit" erstmal adacta legen...  :-X
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 27. Februar 2013, 16:53:03
Und? Noch alles auf Go für Freitag?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 27. Februar 2013, 17:30:53
Jau,

von mir aus alles klar für Fr..

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 27. Februar 2013, 20:09:20
Alle Systeme auf GO  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 27. Februar 2013, 21:18:27
Sieht bis jetzt noch gut aus, kann sich aber kurzfristig noch ändern.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. Februar 2013, 11:10:58
Bei mir auch auf GO. Wir haben hier noch keine Uhrzeit. Ist der Stammtisch ab 18 Uhr?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 28. Februar 2013, 11:22:09
Ist der Stammtisch ab 18 Uhr?
Jau, würd´ ich so machen. Freitag 18:00 Uhr im Mesopotamia.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 14. März 2013, 21:06:43
Das war Komet Panstarrs heute abend  ;)

  (http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up028433.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-18518172/IMG_0758b.jpg.html)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 14. März 2013, 21:44:05
Hast Du das gemacht??? Sehr schön! Hat was malerisches...

Ist übrigens über Ostern ein Stammtisch geplant... Zeitraum von Fr. dem 29.3 bis Mo, 1.4? Erneutes Winteraustreiben, weil's beim ersten Mal nicht so ganz funktioniert hat? Oder sind alle Raumfahrer ausgeflogen? Das Theater hat probenfrei, ich hab' keine Vorstellungen und plane mich in Regensburg herumzutreiben. Vielleicht paßt es ja zufällig?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 14. März 2013, 22:17:26
Ja das hab ich gemacht  ;) mit einem Teleobjektiv und ca. 10 sec. Belichtung.

Also ich wäre für einen erneuten Winteraustreibungsstammtisch ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Gertrud am 14. März 2013, 23:17:01
Hallo @abc123
Das war Komet Panstarrs heute abend  ;)
(.....sagenhaftes Bild ist oben...)
 

... wunderbar gelungen... :) :)

mit begeisterten Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 15. März 2013, 12:58:13
Hallo,

morgen ist deutscher Tag der Astronomie, daher gibt es einen Tag der offenen Tür auf der Sternwarte in Regensburg mit ganztägigem Programm.
Näheres auf der HP der Sternwarte Regensburg.

Grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 17. März 2013, 21:11:03
Also Ostern habe ich keine Chance.

Danach mal sehen, da habe ich noch keine Planung.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 20. März 2013, 21:56:03
Vor Ostern geht bei mir auch nicht mehr, danach ist es wieder besser.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 25. März 2013, 13:59:40
Ok, dann will ich mal wieder ein paar für mich geeignete Startfenster auflisten:

Freitag 12.4 (Da würde ich evtl erst gegen 19.00 Uhr kommen, aber das reicht ja auch).
Samstag 13.4.
Samstag 27.4.
Freitag 10.5. (Wie oben, Ankunft von mir erst gegen 19.00 Uhr)
Samstag 11.5.
Samstag 18.5. (Ankunft frühestens 19.00 Uhr)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 14. April 2013, 07:41:47
Einsamer Rufer in der Wste?   :'(
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 14. April 2013, 08:04:06
Guten Morgen!

Für mich wird#s vor dem Treffen in Bad Honnef schwierig, hab´gerade allerlei Termine .... . Kommende Fr. oder Sa. könnt ich noch irgendwie hin bekommen.

Gruß    Pirx 

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 14. April 2013, 08:24:46
Schade, da kann ich leider nicht...

Dann verlegen wir den nächsten Stammtisch eben auf nach dem Treffen...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 17. April 2013, 17:52:48
Bei mir siehts auch erst ab Mitte Mai danach aus, als ob ich teilnehmen könnte. Aber auch nur vielleicht.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 18. April 2013, 09:33:28
Hallo!

Bei mir würde es so ab dem dritten Mai Wochenende gehen, also ab 17.5.

Grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 18. April 2013, 19:33:33
Also 17.5. oder 18.5. geht bei mir nicht. Die Woche drauf sind die Chancen besser, aber sicher kann ich es da noch nicht sagen, weil meine Dienstplanung derzeit am 18.5. endet :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 15. Mai 2013, 17:47:26
Also 17.5. oder 18.5. geht bei mir nicht. Die Woche drauf sind die Chancen besser, aber sicher kann ich es da noch nicht sagen, weil meine Dienstplanung derzeit am 18.5. endet :D

Ich glaube, jetzt hast du die Dienstplannung über den 18.5 hinaus ;). Wie sieht es eigentlich mit dem Freitag, den 24.5 aus? Bei mir sieht es momentan bei einem GO aus. In den Wochen danach ist es aber wieder schlechter.

Wir müssen da noch ein Feedback über den Raumcon-Treff geben, solange er noch frisch in meiner Erinnerung ist. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 15. Mai 2013, 17:58:16
Freitag 24. würde mir gut passen, da ich an dem Wochenende eh nicht heimfahre.
Samstag 25. ist dann das CL Endspiel.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 15. Mai 2013, 21:51:23
Hallo,

24. würde gehen! Grüße
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 16. Mai 2013, 08:52:01
Ja, 24.5. fänd´ ich auch ok.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 17. Mai 2013, 07:58:46
Hm..
Könnte gehen, da ist zwar noch ein anderer Stammtisch, aber der findet öfter statt, daher würde ich nach Regensburg kommen.

Alternativ könnte ich auch Samstag, 25.5.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 17. Mai 2013, 08:59:13
Am 25. ist ja das CL Endspiel, da ist es wohl nicht so gut.

Ich höre hier eher ne Mehrheit für den 24. raus.
Sollen wir das dann mal so festmachen?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 17. Mai 2013, 10:39:36
Jau.

24.5. 18:00 Uhr im Mesopotamia.

Gruß   Pirx

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HausD am 17. Mai 2013, 11:09:41
... trinkt auch "eins" auf mein Wohl und dass ich irgendwann, wenn alles passt, wieder mal dabei sein kann.
Schönen Abend, HausD
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 17. Mai 2013, 14:05:14
@HausD
Machen wir doch gerne.


@All
Braucht jemand Mitfahrgelegenheit aus Richtung Ingolstadt?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 21. Mai 2013, 19:28:34
Machen wir diesen Freitag jetzt fix? Wollen wir um 18 Uhr oder um 19 Uhr anfangen? :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 21. Mai 2013, 19:32:34
Ich bin für hier http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7272.msg256475#msg256475 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7272.msg256475#msg256475).
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 22. Mai 2013, 09:02:06
OK, 18.00 Uhr werde ich nicht ganz schaffen, ich muss bis kurz nach 17.00 Uhr arbeiten. Aber ihr könnt ja schonmal die Startvorbereitungen treffen, ich komme dann dazu :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 22. Mai 2013, 09:05:04
Ich würde so gegen 18.30 - 19 Uhr da sein, früher geht's leider nicht.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 22. Mai 2013, 09:40:02
So geht's mir auch, denke so zwischen 18:30 und 19.00 Uhr werde ich eintrudeln.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 22. Mai 2013, 09:50:26
Dann fangen wir doch gleich um 19.00 Uhr an, wenn vorher keiner kommen kann :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 22. Mai 2013, 12:32:51
OK, Freitag also 19:00 Uhr.

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 22. Mai 2013, 12:38:52
Ok, ist gebucht.  8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 22. Mai 2013, 13:07:58
 19 Uhr copy  8)

bei mir wäre ebenfalls 18 Uhr knapp geworden.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 24. Mai 2013, 11:59:23
Hallo Crew,
Komme bissl später Ca 45 min. Werde meinen Laptop mit ein paar aktuellen astrobildern mitnehmen.
Ps. Eventuell müsste ich einen kurzen EVA zur Sternwarten machen-falls Interesse besteht könnt ihr gerne mitkommen!
Bis später
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 24. Mai 2013, 16:05:15
Hallo Kollegen

Komme auch.
Werde noch ein halbes Stündchen vorher mal im Noah Guten Tag sagen, und dann ins Stammlokal wechseln.

Bis später.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 25. Mai 2013, 11:59:48
Es war wieder ein unterhaltsamer Abend: Anwesend waren Pirx, James, GZ-A1, Brainstorm64, abc123 und ich.
Das zentrale Thema war natürlich der Raumcon-Treff 2013 und die Eindrücke von den Exkursionen. Ich habe da paar Flyer u.a. von den beiden Radioteleskopen gezeigt und mein buch mitgebracht, welches ich beim Bilderrätsel gewonnen habe. abc123 hat uns Bilder von seinen Beobachtungen gezeigt. Da wäre u.a. die letzte Minimondfinsternis und der Komet Pan-STARRS.

@HausD: Wir haben auf dein Wohl angestoßen und natürlich auch auf deinen blauen Koffer  8).
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: HausD am 25. Mai 2013, 12:56:06
...@HausD: Wir haben auf dein Wohl angestoßen und natürlich auch auf deinen blauen Koffer  8).
Mir geht es gleoich viel besser!  Beste Grüße , HausD
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 26. Mai 2013, 08:52:02
Guten Morgen

DAS darf durchaus auch noch erwähnt werden:
abc123 hat uns auch noch ein Bild gezeigt, welches von einem seiner Kollegen aus der Sternwarte Regensburg angefertigt wurde.
Es wurde von der APOD Gruppe der NASA zum APOD des 20. März bestimmt.
Hallo L. Meinen Glückwunsch wollte ich noch zum Ausdruck bringen.

http://apod.nasa.gov/apod/ap130320.html (http://apod.nasa.gov/apod/ap130320.html)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 26. Mai 2013, 19:32:48
WOW!
Sehr beeindruckend! Ich bin immer wieder begeistert, was diese kleine aber feine Sternwarte voller Enthusiasten aus dem Kosmos auf die Erde bringt! ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 26. Mai 2013, 19:54:40
Ja, es war wieder mal ein toller und interessanter Abend.
Evtl würde ich doch nochmal anmerken, daß das Lokal zum Unterhalten sehr ungünstig ist. Man versteht sich einfach sehr schwer. Vielleicht nochmal als Idee, ob man nicht doch ein anderes Lokal finden kann, daß Akustisch besser ist. Wir haben uns doch mal im Lokanta getroffen. Nur mal so als Vorschlag...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 20. August 2013, 14:17:37
Nachdem es bei mir mal wegen Studium, Arbeit bzw. Urlaub nicht geklappt hat mit einem Stammtisch, will ich jetzt einen Anlauf starten.  :)

Also bei mir würde der Freitag, der 30. August passen. Was den September betrifft, bin ich mir noch nicht sicher.
Ich warte auf weitere Rückmeldungen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 20. August 2013, 16:31:44
Fr. 30.08. würde mir auch passen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 20. August 2013, 18:31:29
Ja gerne, am 30.08. wär´ ich auch dabei!

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 22. August 2013, 16:43:20
Hallo Leute,

ich sag mal zu 50% zu - nächste Woche melde ich mich nochmal.

Grüße
L.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. August 2013, 18:50:39
und wie sieht bei euch der aktuelle Status bzgl. eines Stammtisches am 30.08 aus? 8)

Bei mir steht alles auf GO.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 27. August 2013, 18:58:28
Bei mir auch.

Weitere Wortmeldungen?

Beste Grüße    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 27. August 2013, 19:05:09
Bei mir sieht's gut aus.
Wo wollen wir denn wann hin?
Falls die Anmerkung von Brainstorm allgemeine Beachtung fand.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 28. August 2013, 19:33:24
Bin dabei.

Landeplatz wie immer?
Mir persönlich würde das Lokanta besser gefallen, da war die Akustik besser, wegen Unterhaltung. Wie seht ihr das?

Evtl kommen noch einer oder zwei oder drei Überraschungsgäste bei mir mit, die hier nicht im Forum angemeldet sind. Die schreibe ich gerade mal an.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 28. August 2013, 19:41:53
Lande auch im Lokanta ....

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. August 2013, 20:13:00
Um welcher Uhrzeit beginnen wir dann mit dem Stammtisch? 18 oder 19 Uhr?

Als nächstes, wenn man sich die Rubrik anguckt, stehen 2 Stammtisch-Termine vom Sommer letzten Jahres. Vielleicht aktualisieren wir hier mal ein bisschen, entfernen die beiden abgelaufenen Termine und fügen den 30.08.2013 ein.

Da wir nun in das Lokanta wechseln, hier eine kleine Hilfe, um es zu finden. (Markierung mit A  8))
http://maps.google.de/maps?q=lokanta+regensburg&hl=de&ll=49.021041,12.088737&spn=0.011581,0.01929&gbv=2&fb=1&gl=de&hq=lokanta&hnear=0x479fc19872222ef7:0x41d25a40937cb10,Regensburg&cid=0,0,10345443633649312030&t=m&z=16&vpsrc=6 (http://maps.google.de/maps?q=lokanta+regensburg&hl=de&ll=49.021041,12.088737&spn=0.011581,0.01929&gbv=2&fb=1&gl=de&hq=lokanta&hnear=0x479fc19872222ef7:0x41d25a40937cb10,Regensburg&cid=0,0,10345443633649312030&t=m&z=16&vpsrc=6)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 28. August 2013, 20:13:36
Launch Time? oder wäre das in dem Fall Lunch Time? :)

Und evtl nochmal die Daten vom Lokanta posten, damit wir das wieder finden, ist nicht gerade um die Ecke
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 28. August 2013, 20:30:11
Guten Abend Zusammen!

Lunch Time => 19:00 dort: http://www.lokanta-regensburg.de/index.htm (http://www.lokanta-regensburg.de/index.htm)

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 28. August 2013, 21:16:45
Alles klar.

Bis dann
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 29. August 2013, 09:28:17
Ok, gibt es da Parkmöglichkeiten oder soll man besser wieder den Dultplatz nutzen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 29. August 2013, 09:52:44
Mir sind keine bekannt. Am besten am Dultplatz parken, von da aus ist es ja nicht weit zu laufen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 29. August 2013, 17:14:04
Mir sind keine bekannt. Am besten am Dultplatz parken, von da aus ist es ja nicht weit zu laufen.

Ich fürchte, wir müssen woanders parken. Laut dieser Quelle ist wieder Dult und der große Parkplatz ist dicht:
http://www.regensburg.de/de/regensburger-dult/70810 (http://www.regensburg.de/de/regensburger-dult/70810)

Vll gibts aber beim Lokal einen kostenlosen Parkplatz, ist ja nicht direkt im Stadtzentrum.

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 29. August 2013, 17:20:55
Oha, ja die Stadt dürfte dicht sein. Und beim Lokanta ist definitiv nix. Ggf. bei uns in der Wohnanlage ....

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 29. August 2013, 18:17:24
Hallo Leute,

bei mir schauts leider schlecht aus  :-\

Euch viel Spaß!

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 29. August 2013, 18:25:01
Das ist ja nicht schön.

Es kommt auch leider niemand bei mir mit (außer Raffie wie immer), somit sind wir wohl nur zu viert am Tisch.

Gruß

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 29. August 2013, 18:46:44
So zur Parkplatzsituation: Also genau vor einem Jahr, habe ich in der Alten Nürnberger Straße ohne Probleme einen kostenlosen Parkplatz gefunden. In ist die selbe Richtung wie der Dultplatz, nur etwas weiter weg.
Aber vielleicht gibt es da irgendwo am anderen Donauufer Stellen, wo man gut parken kann.

@abc123: Schade :(
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 29. August 2013, 20:31:44
Sorry Leute,

muss leider absagen.
Ist was wichtiges dazwischen gekommen.
Nächtes mal bestimmt wieder.
Wünsch euch nen schönen Abend.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 29. August 2013, 20:57:39
Servus!

Nur zu Dritt? Ich würd´ das Euch überlassen - ich trink gern das ein oder andere Bierchen mit Euch .....

Sagt mal was an!

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 29. August 2013, 21:56:32
Hmmm

Also eigentlich hatte ich mich jetzt schon drauf eingestellt.

Raffi Du bist dran.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 30. August 2013, 09:24:46
Hmmm

Also eigentlich hatte ich mich jetzt schon drauf eingestellt.

Raffi Du bist dran.

Ich eigentlich auch...

Wir haben aber mehr potenzielle Kandidaten für diesen Stammtisch. Vll schafft es einer von euch.

Im Verlauf des Septembers sieht es bei mir schlecht aus.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 30. August 2013, 10:58:48
OK, dann muss eben jeder für 2 saufen :D

Bis heute Abend dann.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 30. August 2013, 11:28:01
Freu´mich!

Bis dann!

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 31. August 2013, 11:45:57
Es war ein unterhaltsamer Abend. Auch wenn wir diesmal nur zu dritt waren und somit wohl den kleinsten Regensburger Stammtisch bisher hatten.

Themen waren u.a. Delta Heavy Start, die Mission MAVEN, aktuelle Arbeit von Curiosity mit den gegenseitigen Bedeckungen der beiden Marsmonde. Außerdem wurde angesprochen die aktuelle Entwicklung der russischen Raumfahrt, indische Raumfahrttechnik. Dann haben wir auch noch die retrograde Rotation erwähnt und hier möchte ich noch was zu unserer Diskussion ergänzen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Rechtl%C3%A4ufig_und_r%C3%BCckl%C3%A4ufig (http://de.wikipedia.org/wiki/Rechtl%C3%A4ufig_und_r%C3%BCckl%C3%A4ufig)

Es gibt rechtläufig (prograd), aber kein linksläufig, sondern rückläufig (retrograd). Beim Neptunmond Triton habe ich da was falsch verstanden. Seine eigene Rotation ist nicht retrograd, wie bei der Venus. Aber stattdessen die Umlaufbahn um den Neptun ist retrograd. :)

Ich hoffe, dass wir beim nächsten mal eine größere Crew haben werden. Zu erwähnen bleibt noch, dass die Akkustik im Lokanta gut war. Man konnte gute Gespräche führen.  :) Also ich wäre dafür, das Lokanta zu unserem neuen Stammlokal zu erklären. :)

Edit: Irgendwie haben wir gedacht, dass parallel zu uns der Stammtisch in Hamburg läuft. Da haben wir uns bisschen verlesen  ;). Der geht erst heute Abend :) über die Bühne. Und wir haben euch im Norden gegrüsst.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 23. September 2013, 16:51:32
Ich drohe hiermit meine Anwesenheit in Regensburg an...planmäßiger Aufenthalt scheduled etwa 4.10.-14.10.2013...
Solltet Ihr Euch zu einem Stammtisch hinreißen lassen wäre ich selbiges daran teilhaben zu dürfen. :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 23. September 2013, 21:41:24
Am langen Wochenende bin ich nicht da, der 11. oder 12. würde bei mir gehen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 24. September 2013, 20:55:52
Ich drohe hiermit meine Anwesenheit in Regensburg an...planmäßiger Aufenthalt scheduled etwa 4.10.-14.10.2013...
Da sollte sich doch etwas machen lassen.

Was hieltet Ihr davon:
http://www.schloessl-regensburg.de/anfahrt_restaurant.html (http://www.schloessl-regensburg.de/anfahrt_restaurant.html) ?
Automässig sehr gut erreichbar und Parkplätze dirket vor´m Haus.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 24. September 2013, 21:07:39
Sieht für mich sehr gut aus, gerne.
Fragt sich nur wann?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 25. September 2013, 18:49:07
Im Oktober sieht es bei mir schlecht aus. Ich kann da nicht teilnehmen  :'(. Aber lasst euch nicht aufhalten und führt den STammtisch mal ohne mich durch. Ich hoffe, der Stammtisch wird größer als der letzte. ::)

@xwing2002: Sorry  :-\
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Major Tom am 26. September 2013, 09:42:00
Tach Leute. Ich schau vielleicht auch vorbei. :)
Am 5. würde es bei mir voraussichtlich passen. Die Woche drauf geht leider nichts.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 26. September 2013, 16:51:54
Guten Abend Zusammen!

Weil ich es nicht weit hätt´ ins Schlössl: Wie wär´s am 5. und am 12.10. ?

Gruß   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 26. September 2013, 20:56:31
5. bin ich nicht in der Gegend, 12. würde gerne gehen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 28. September 2013, 14:36:22
Hallo!

Also ich wäre dabei - 12. passt, auch andere Termine würden gehen!

Viele Grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 28. September 2013, 18:05:20
Servus Zusammen!

Ich bin dann mal so frei, und betrachte den 12.10. jetzt als unseren "verbindlichen" Vorschlag.

Und wer am 5.10. in der Gegend ist, soll natürlich auch gernr ein Bier/Wein/Wasser in Regensburg trinken.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 29. September 2013, 02:48:09
Ok, bin dabei.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 02. Oktober 2013, 06:31:18
Mein Urlaubsschein sieht eine Rückfahrt am 13.10. vor - Missionstreffen am 12. deswegen hocherfreut zur Kenntnis genommen... Himmel, wurde ja auch mal wieder Zeit, ich hatte schon Entzugserscheinungen. 

@Raffi
Wir sehen uns bestimmt irgendwann mal an einem anderen Termin... Du weißt ja, Raumfahrt kennt Verschiebungen, aber irgendwann passiert's dann doch. ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Major Tom am 02. Oktober 2013, 09:42:51
Ich wünsche allen die kommen viel Spaß. Vielleicht sehen wir uns beim nächsten Mal.  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 02. Oktober 2013, 09:50:53
Haben wir schon ne Timeline?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 08. Oktober 2013, 22:33:02
Schade 12 geht bei mir nicht. Hätte nur am 11. gekonnt.

Egal, wünsche euch viel Spaß.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 08. Oktober 2013, 22:55:44
Wann genau soll denn das RRR (Return Readiness Review) für xwing2002 stattfinden?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 09. Oktober 2013, 23:07:28
Nette Wortwahl... ;D
Knicklicht ist schon gekauft... ready to proceed... bleibt es bei den angegebenen Koordinaten? Startfenster 19h-19.30 akzeptabel???
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 09. Oktober 2013, 23:15:00
Wenn sonst niemand was dagegen hat findet das RRR wie folgt statt.

Location: 49.023764,12.077619
Time: 20131012:1700UTC

Details: http://goo.gl/maps/b8WwQ (http://goo.gl/maps/b8WwQ)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 10. Oktober 2013, 00:04:32
Von mir aus: cfm!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 10. Oktober 2013, 00:11:30
cfm? confirmed?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 10. Oktober 2013, 09:32:10
R3 ab 1700,  tät´ ich sagen.

Werde da sein.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 11. Oktober 2013, 17:28:13
Nur zur Sicherheit, es wissen schon alle was ich mit 20131012:1700UTC meine?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 11. Oktober 2013, 19:43:39
Das UTC hab´ ich unterschlagen, sry. 

Werde aber früher da sein, einen Stargast in Empfang nehmen ...

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Corsa am 11. Oktober 2013, 20:01:14
Ab wann wärst du denn da?
Könnte evtl. auch früher kommen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 12. Oktober 2013, 11:46:07
Nur zur Sicherheit, es wissen schon alle was ich mit 20131012:1700UTC meine?
Deine Besorgnis ist sehr aufmerksam... ;D
Bin dann mal 19.00 Uhr da ;)

Aber ich war schon froh, dass Du nicht UT1 genommen hast... ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 12. Oktober 2013, 18:46:16
Hallo Crew,
Schaffe es leider nicht :-(

Viel Spaß und hoffentlich bis zum nächsten mal!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 14. Oktober 2013, 17:34:42
Servus!

Zu einer Frage vom letzten Samstag - War in der Nutzlastbucht des atmosphärischen Testmodells von Buran ein Tank? - hier die Antwort:

Ja - hab´ selbst mal die Kamera draufgehalten - und mich nicht mehr erinnert  :-X :


Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Nitro am 14. Oktober 2013, 17:41:09
Jup, irgendwo musste ja der Treibstoff fuer die Jet-Triebwerke herkommen.

Das war ja das Interessante am Testmodell der Buran: Im vergleich zum Shuttle Enterprise konnte dieses naemlich ohne ein Traegerflugzeug seine Gleitflughoehe erreichen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: xwing2002 am 15. Oktober 2013, 23:26:16
Danke Pirx... hab' auch schon gewühlt.
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up031558.jpg)

Es hat mir viel Spaß gemacht mit Euch. Danke für den schönen Abend, die Updates, Überlegungen, Erklärungen und Diskussionen. Irgendwie muss da eine Singularität im Spiel gewesen sein... jedenfalls verging die Zeit wie im (Raum)flug.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 24. Oktober 2013, 22:11:03
Wie sieht es denn bzgl. eines Stammtisches im November aus? (also bevor das große Schneechaos ausbricht  :-X) Da sieht es bei mir zeitlich wieder besser aus. Nur muss ich wegen meiner Arbeit bisschen im Vorraus plannen. Ich schlage folgende Termine vor:
Freitag, 15. November
Freitag, 22. November

Bei mir schaut es noch gut bei beiden Terminen aus. Ich warte auf weitere Rückmeldungen.  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Tester am 24. Oktober 2013, 22:24:57
Ist bei mir beides noch frei.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 24. Oktober 2013, 22:42:03
... im Vorraus plannen. Ich schlage folgende Termine vor:
Freitag, 15. November
Freitag, 22. November

Bei mir schaut es noch gut bei beiden Terminen aus. Ich warte auf weitere Rückmeldungen.  :)
Meinerseits eindeutig 15.11.. Die Woche drauf bin ich nicht in R..

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 25. Oktober 2013, 16:48:11
15.11. ist für mich leider No-GO
Möglich wäre 8.11. oder 9.11.
Und damit sind meine November Termine auch schon abgegrast...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Tester am 25. Oktober 2013, 19:01:23
8. und 9. geht bei mir nicht.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Tester am 03. November 2013, 19:06:11
Bei mir wird die Terminlage auch langsam enger.

Gibt es schon neue Tendenzen?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 05. November 2013, 20:12:56
Bei mir wird die Terminlage auch langsam enger.

Gibt es schon neue Tendenzen?

Irgendwie scheinen uns in den letzten Wochen/Monaten die Leute auszugehen. Ich habs diesmal versucht, den Stammtisch längerfristig zu plannen und mehr als nur eine Möglichkeit anzugeben, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass mehr als 3 Leute können. Wir sind immernoch zu dritt. Wird schwer mit dem 15.11
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Starsoul am 06. November 2013, 08:31:39
Sorry - geht bei mir auch nicht. Die Strecke ist doch etwas weit für mich und bin zur Zeit beruflich schon im Weihnachtsstress. Vielleicht beim nächsten Mal.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 08. November 2013, 08:52:48
Guten Morgen Zusammen!

Wollen wir gleich einen Apres-Weihnachts-Termin ausmachen?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 14. November 2013, 21:05:22
Hallo,

nachdem ich letztes mal leider kurzfristig absagen musste, melde ich mich mit einem Vorschlag zurück  ;)
Wäre ein früher Dezember Termin interessant? Man könnte, (müsste nicht) einen Christkindlmarktbesuch mit einplanen? Auch wäre Komet ISON zu sehen, kurzfristiges Beobachten könnte ich einplanen?

Grüße
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 14. November 2013, 21:59:27
Servus abc123 und alle!

ISON-Spechteln fänd ich gut ....

An was für einen Termin denkst Du so?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Major Tom am 14. November 2013, 22:17:52
Früh im Dezember mit ISON gucken und Glühwein beim Christkindlmarkt klingt sehr gut. Mir würde der 7. gut passen, danach sieht es schlecht aus.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 15. November 2013, 12:38:08
Hallo, der 7. wäre für ISON perfekt, das ist die beste Woche, da der Komet nach Sonnenuntergang mit bloßem Auge sichtbar sein SOLLTE-natürlich kann es passieren, dass er doch nicht sooo spektakulär sein wird-weiß man erst Anfang Dezember!
Hierzu müssten wir uns um Ca 16 Uhr treffen und gemeinsam Ca 10 Autominuten auf einen Berg in der Nähe von Regensburg fahren oder uns direkt dort treffen-würde feldstecher und Teleskop mitnehmen.
Ausmachen müssten wir das am 7. da das Wetter mitspielen muss-die Auswärtigen sind natürlich für das Wetter verantwortlich :-P

Grüße
Abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Major Tom am 06. Dezember 2013, 13:09:24
Der Familienrat hat beschlossen, daß wir am 7. auf den Waldweihnachtsmarkt fahren, also fällt Regensburg für mich flach. Schade, aber ISON gucken wäre ja sowieso nichts geworden...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Tester am 06. Dezember 2013, 14:20:07
Bei mir sind auch andere Termine dazwischengekommen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 07. Dezember 2013, 15:55:24
Hallo Zusammen!

Na dann haben wir jetzt alle etwas anderes vor. Schade. Aber ok, die Wetterbedingungen wären für Anreisende gerad éh nicht so toll.

Dann sag´ich mal vorsichtig: Bis zum nächsten Versuch Mal.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 07. Dezember 2013, 20:20:28
Hallo,

leider ist ISON ein ISOFF geworden  :'( ! Zumindest ersparen wir uns den Wetterfrust und die kurzen Nächte ;)

Bis zum nächsten Stammtisch!

Schöne Feiertage!

abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. Januar 2014, 12:53:51
So, nach längerer Zeit will ich nun einen neuen Anlauf zum Stammtisch starten. Da ich auch in letzter Zeit viel am Hals hatte, habe ich hier keinen Vorschlag gegeben. Nun ab Mitte Februar schauts wieder besser aus.  :)

Von meiner Seite passt der Freitag der 21. Februar am besten. Der 28. Februar ginge auch, da müsste ich nur was in meinem Dienstplan bewegen.

Wie schaut es bei euch so in der 2. Februarhälfte aus?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 29. Januar 2014, 11:27:42
21.2. ist für  mich, no Go.
28.2. ist grün. Da könnte was gehen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 02. Februar 2014, 19:09:21
Keine weiteren Wortmeldungen?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 02. Februar 2014, 19:11:57
Servus Zusammen!

28.2. fänd ich ok. Vorschlag 19:00 im Schlössl.

Wer kommt noch?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Major Tom am 02. Februar 2014, 20:56:14
Bei mir geht leider aus familiären Gründen auf absehbare Zeit gar nichts.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Tester am 02. Februar 2014, 23:53:27
Ich warte bis ihr nen festen Termin habt.
Kann mich eh nur kurzfristig entscheiden.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 03. Februar 2014, 09:21:49
Der 28.2 ist bei mir noch nicht sicher. Sollte aber gehen. Versuche den Tag frei zu kriegen

@GZ-A1: Schön wieder von dir zu hören. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 20. Februar 2014, 19:58:43
Hab ich richtig gezählt: 3 Leute?

Wo ist nur unsere schöne Stammtischkultur geblieben...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Tester am 20. Februar 2014, 20:24:04
28. wäre bei mir auch noch frei.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 21. Februar 2014, 10:33:13
Hab ich richtig gezählt: 3 Leute?

Mindestens 4 Leute. Ich bin auch dabei. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 21. Februar 2014, 14:21:14
Dann solltest Du Deine Signatur anpassen :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 21. Februar 2014, 17:08:11
Also ich werd´dann kommenden Fr. einfach auf Euch warten .....

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Tester am 27. Februar 2014, 21:31:00
Ab wann bist du da?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 27. Februar 2014, 21:41:49
Ab wann bist du da?
18:30 ok?

Gruß
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Tester am 27. Februar 2014, 21:45:59
Mal schauen, könnte bei mir eher 19:00 werden.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 27. Februar 2014, 21:50:13
Mal schauen, könnte bei mir eher 19:00 werden.
Bin da und schaue halt wer kommt.

Bis Morgen!

Schönen Abend    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Tester am 27. Februar 2014, 21:53:10
Ok, bis dann.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. Februar 2014, 22:29:20
19 Uhr passt schon. :) Früher würde ich sowieso nicht können.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Tester am 28. Februar 2014, 18:11:48
Bin im Anflug.
ETA 1855
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 01. März 2014, 15:46:21
Hatten einen unterhaltsamen Abend wieder. Diesmal im neuen Lokal Schlössl. Anwesend waren: Pirx, GZ-A1, Brainstorm64 und ich. :)
Themen waren u.a. SpaceX, New Horizons Ausblick, Durchführung von Swing-by Manöwern and Körpern mit geringer Gravitation, die neueste Entdeckung der Exoplaneten durch Kepler und vieles mehr... :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 02. März 2014, 18:15:18
Hallo Raffi
Werde versuchen mir für unsere Stammtische auch wieder mehr Zeit zu nehmen.
Derweilen mal - heute ist so ein - wiiterungsmäßig unangenehmer - Sonntag, da fällt mir alles Mögliche ein - z.b. eine Liste aktualisieren.
Zitat
Internationale Regensburger Raumcon Stammtische

  1. IRRS: Freitag, 2010-03-05
  2. IRRS: Freitag, 2010-04-16
  3. IRRS: Freitag, 2010-05-28
  4. IRRS: Freitag, 2010-07-16
  5. IRRS: Freitag, 2010-11-26
  6. IRRS: Freitag, 2011-01-22
  7. IRRS: Samstag, 2011-03-05
  8. IRRS: Samstag, 2011-04-30
  9. IRRS: Freitag, 2011-06-25
10. IRRS: Samstag, 2011-07-30
11. IRRS: Samstag, 2011-09-24
12. IRRS: Samstag, 2011-10-29
13. IRRS: Freitag, 2011-12-09
14. IRRS: Samstag, 2012-01-21
15. IRRS: Samstag, 2012-03-31
16. IRRS: Freitag, 2012-05-04
17. IRRS: Freitag, 2012-06-15
18. IRRS: Samstag, 2012-06-23
19. IRRS: Samstag, 2012-08-04
20. IRRS: Samstag, 2012-09-01
21. IRRS: Samstag, 2012-11-10
22. IRRS: Freitag, 2013-01-04
23. IRRS: Freitag, 2013-03-01
24. IRRS: Freitag, 2013-05-24
25. IRRS: Freitag, 2013-08-30
26. IRRS: Samstag, 2013-10-12
27. IRRS: Freitag, 2014-02-28
Einen herzlichen Gruß an alle Teilnehmer noch!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 06. März 2014, 14:59:21
Ein Gruß an alle IRRS Teilnehmer,

leider war ich in den letzten Monaten viel zu selten online und hab natürlich auch nicht auf den Stammtisch geachtet  :'(
Hiermit melde ich mich wieder zurück und freu mich auf das nächste Treffen!
Allen Regensburgern möchte ich die sehr interessante Veranstaltung der Sternwarte Regensburg - diesen Samstag empfehlen - vorallem da das Wetter mitspielt.
„Internationale Nacht der Gehsteigastronomen“ am 8. März 2014 zur Ehre von John Dobson
" Am Abend des 8. März werden in Regensburg einige „Dobsonauten“ am Bismarkplatz und am Marc-Aurel-Ufer (eisernen Brücke) ihre Teleskope den Passanten zur Verfügung stellen. Um 20.00 Uhr hält Gottfried Meissner in der Regensburger Volkssternwarte am Ägidienplatz einen kurzen Vortrag über das Leben John Dobsons und seine Teleskope."

Ich persönlich bin leider nicht anwesend, umso mehr freue ich mich über Feedback aus dem Forum!

Bis bald!
abc123
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. März 2014, 13:44:30
Wie wäre es mit einem Stammtisch noch vor dem Raumcon-Treff? :)

Bei mir wäre die 2. April-Hälfte v.a günstig. Dabei wäre Fr der 18. April günstig für mich. :)

Eine Woche später am 25. April, also Karfreitag bin ich mir noch nicht ganz sicher, ob es beim mir geht.

Als gute Alternative wäre da evtl. der 24. April, also der Gründonnerstag. Da in dem Falls das der Tag ist, wo man ins Wochenende startet.

Wie sieht es nun bei euch aus?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Tester1 am 28. März 2014, 14:12:57
Also bei mir ist Donnerstag der 17. April der Gründonnerstag.

Siehe hier (http://www.ferien-und-feiertage.de/ostern_56.html).
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. März 2014, 15:08:08
Ja ich hab auf den Kalender nicht geguckt und dachte, Ostern wäre eine Woche später :o.

Damit ist das was ich geschrieben habe im letzten Post nicht aktuell bzgl. wann ich zum Stammtisch kann.

Also es sieht wie folgt aus:

Am Freitag, den 25.4 kann ich auf jeden Fall.

Am Karfrreitag (18.4) und am Gründonnerstag (17.4) bin ich mir noch nicht sicher.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 30. März 2014, 11:12:31
Also Ostern ist bei mir ausgebucht, da geht gar nix.
Möglich wäre eine Woche davor, Freitag 11.4. oder Samstag 12.4.
Samstag 26.4. wäre auch möglich. Freitag 25.4. kann ich nicht kommen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Tester1 am 30. März 2014, 11:21:36
Schließe mich Brainstorm64 an.
Ostern geht bei mir nicht, davor und danach würde gehen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 02. April 2014, 11:07:12
Hallo,

ist bei mir auch so - 11.4. und 12.4. würden gehen!
Diesen Samstag ist übrigens 12. Deutscher Tag der Astronomie also auch Tag der Offenen Tür auf der Sternwarte Regensburg (15-21 Uhr).
Werde mit eigenem Teleskop da sein....

Viele Grüße
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 02. April 2014, 16:22:05
Hallo,

ist bei mir auch so - 11.4. und 12.4. würden gehen!
An dem Wochenende bin ich bei Juri in Wien (Fr. Abend los, So. zurück).

Zitat
Diesen Samstag ist übrigens 12. Deutscher Tag der Astronomie also auch Tag der Offenen Tür auf der Sternwarte Regensburg (15-21 Uhr).
Werde mit eigenem Teleskop da sein....
Jetzt am Samstag? Ab wann bist Du vor Ort - in der Sternwarte, wenn ich das richtig verstehe?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 03. April 2014, 13:15:12
Hi,

bin am Samstag 5.4. ab ca 17 Uhr da.

Grüße L
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: pikarl am 09. April 2014, 13:42:09
Liebe Regensburger - drüben beim neuen Karlsruher Stammtisch hat sich ja Doodle zur Abstimmung eines Termins bewährt. Das reduziert zumindest die Streuverluste und es gibt ein sofort erfassbares Ergebnis.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 14. Mai 2014, 10:53:20
So nach dem Raumcon-Treff wird es nun Zeit für einen neuen Anlauf zu einem Regensburger Stammtisch. ;) Und zwar irgendwann im Juni, ich will schon frühzeitig planen. Also der Freitag ist im allg. der beste Tag dafür. Im Moment stehen bei mir noch alle Freitage im Juni frei zur Verfügung. Das wären die Tage: 6.6, 13.6, 20.6, 27.6
Wobei der 20.6 ein Tag nach Fronleichnam ist, also zum Brückenwochenende dazugehört. (wenn ich mich nicht täusche)

Jetzt wieder die Frage an die Runde, welcher Tag passt euch am besten?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 17. Mai 2014, 21:48:46
Hallo Raffi,

würde mich freuen wenn ein Stammtisch zusammenkommt!
Der 6.6. ist direkt vor dem Pfingstwochenende, da hab ich familiäre Verpflichtungen.
Der Brückentag am 20.6. geht bei mir auch nicht.
Im Juli wären der 4.7. und der 11.7. bei mir auch schon verplant.

Somit wären wohl 13.6. und 27.6 für mich noch im Rennen.

LG Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Tester1 am 17. Mai 2014, 22:10:38
Der 13. würde bei mir auch passen.
An dem Wochenende fahre ich eh nicht nach Hause.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 18. Mai 2014, 12:12:51
Gut, da braut sich langsam was zusammen für den 13.6. ;)

Wie siehts bei den anderen so aus?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: ZeT am 18. Mai 2014, 18:46:19
Klingt gut. ^^

Uhrzeit wäre interessant - für die die von auswärts kommen und erst nach der Arbeit losstarten können. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 19. Mai 2014, 10:30:47
Uhrzeit wäre interessant - für die die von auswärts kommen und erst nach der Arbeit losstarten können. :)

^^ i.d.R fangen wir so gegen 19 Uhr an. Aber es ist ja noch fast ein Monat. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 19. Mai 2014, 19:00:42
6.6. würde bei mir gehen, 13.6. ist leider absolut nicht möglich. Spätere Juni Termine kann ich momentan noch nicht sagen, weil ich da noch keinen Plan habe.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 19. Mai 2014, 19:39:37
Guten Abend Zusammen!

Yankee-Doodle zur Herbeiführung eines Mehrheitsentscheids dort: http://doodle.com/yd6bnd3pphssyxxu (http://doodle.com/yd6bnd3pphssyxxu)

Gruß und schönen Abend   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 21. Mai 2014, 19:49:31
Hallo Zusammen,

hatte in Doodle ursprünglich vergessen auch den 27.06. als möglichen Termin für mich anzukreuzen.
Nach derzeitigem Stand, hätten wir bisher fünf potentielle Teilnehmer für den 27.06.!

LG Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 22. Mai 2014, 15:35:26
Hallo Leute,

wäre auf jeden Fall dabei - muss allerdings Fr. bis 20 Uhr arbeiten-würde also um ca. 21 Uhr dazustoßen;)

Viele Grüße!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 22. Mai 2014, 17:28:47
Ja holla!

Da kristallisiert sich also der 27.6. heraus!

Fein, fein. Übrigens: Auch "Neulinge" sind herzlich willkommen!

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 22. Mai 2014, 21:03:29
Fein, fein. Übrigens: Auch "Neulinge" sind herzlich willkommen!

Und auch diejenigen, die eigentlich weiter weg wohnen, aber zufällig in der Gegend unterwegs sind. ;)

Es sieht endlich mal nach längerer Zeit nach einem größern Stammtisch aus. :) Hoffen wir, dass es so bleibt bis zum 27.6.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Apollo11 am 04. Juni 2014, 16:06:13
Hallo Raffi,
ok, das nächste Treffen ist am 27.06.2014. Aber WO????
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 04. Juni 2014, 20:29:01
Hallo Apollo11  :) und ein herzliches Willkommen im Forum  8)
Toll, dass wir einen weiteren aus der Region haben, der zu unserem Stammtisch dazustößt.

Aber WO????

Der Stammtisch ist im Restaurant Schlössl, das liegt in der Altdorfer Straße 11 in Regensburg.
Mehr hier:
http://www.schloessl-regensburg.de/anfahrt_restaurant.html (http://www.schloessl-regensburg.de/anfahrt_restaurant.html)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Tester1 am 04. Juni 2014, 21:48:40
Muss mich leider ausklinken.
Am 27.06. hat meine kleine die offizielle Abiturfeier.  :'(

Sorry ZeT, hätte dich gerne mitgenommen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 07. Juni 2014, 07:02:12
Servus Zusammen!

Schade. Gibt allerdings Dinge, die sind wichtiger als ein solches Treffen ...

---
Ich denke, wir bleiben trotzdem beim 27.6.. Bin gerade etwas angeschlagen und hoffentlich dann wieder fit.

Man trage sich dort http://doodle.com/yd6bnd3pphssyxxu (http://doodle.com/yd6bnd3pphssyxxu) ein  ...

... am besten mit einem grünen Haken! Der "Stammtisch" ist ein offener, Interessierte können jederzeit dazu stoßen!

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 12. Juni 2014, 10:50:33
OK, ich bin dabei.
Endlich mal wieder ein Stammtisch, zu dem ich Zeit habe :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 23. Juni 2014, 18:05:26
Hallo Zusammen,

ich fahre am Freitag nachmittag mit dem PKW von Nürnberg nach Regensburg zum Raumcon-Stammtisch und könnte noch jemanden mitnehmen.
Allerdings übernachte ich in R bei meiner Schwester und fahre erst im Laufe des Samstag wieder zurück.
Falls jemand mitfahren möchte, bitte PN an mich!

Ansonsten freue ich mich auf Freitag und zahlreiche Teilnehmer!  8)

LG
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 24. Juni 2014, 09:39:08
Hallo,

ich lese schon seit längerem beim Forum mit und bin immr wieder über die Neuigkeiten, die man hier über die Raumfahrt finden kann, begeistert.
Da ich zur Zeit in Regensburg studiere, so würde ich gerne am Freitag beim Treffen teilnehmen.

Grüße,
David
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 24. Juni 2014, 13:43:51
Hallo David, erstmal willkommen im Forum  :).

Da ich zur Zeit in Regensburg studiere, so würde ich gerne am Freitag beim Treffen teilnehmen.

Freut uns, dass du kommst.

Hier hast du die genaue Adresse des Lokals.

Der Stammtisch ist im Restaurant Schlössl, das liegt in der Altdorfer Straße 11 in Regensburg.
Mehr hier:
http://www.schloessl-regensburg.de/anfahrt_restaurant.html (http://www.schloessl-regensburg.de/anfahrt_restaurant.html)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 25. Juni 2014, 21:36:05
So, es sind noch 2 Tage bis zum Stammtisch. Also bei mir gibts ein klares GO. :) Es kommen wohl auf jeden Fall die Leute, die bei Doodle drinstehen. Nun will ich bei den anderen nachfragen, die vor paar Wochen Interesse gezeigt haben: Wie sieht es bei euch aus, wg. Freitag, Zet, Apollo11 und David (D.H)?

Und wer aus der Gegend für den Freitag einen Fußballabend schon eingeplant hat, den informiere ich, dass freitags keine Fußballspiele stattfinden  8). Als Alternative bietet sich also u.a. der Regensburger Stammtisch an. Da fällt mir auf, dass in Berlin zur selben Zeit ein Parallelstammtisch stattfindet. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 25. Juni 2014, 22:01:00
@Raffi: Ich bin dabei. Bis Freitag.  :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 26. Juni 2014, 14:34:22
Ich bin auch dabei.

Leider hat mein Raumschiff letzte Woche eine Bruchlandung hingelegt, so daß ich auf Raffi als Pilot zurückgreifen muss, aber der wird das Ding schon reinbringen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 28. Juni 2014, 08:02:46
Interesse - Grün  :)
Wetter - Grün  :)
Geld - Grün  :)
Lust - Grün  :)
Zeit - Gelb, da um 1400 ein Termin vorhanden ist, den ich nicht einschätzen kann.   :-X

Status :  :-\ -  :'(

[EDIT]
ARG, ich hab es mal wieder geschafft, Daten durcheinander zu würfeln. Der Treff war ja schon.  :'( :'(
 ;D Naja, wie heist es so schön. Nach dem treffen ist vor dem Treffen, also warte ich mal ab, ob ich es beim nächsten mal besser mache.  ;D
[/EDIT]
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. Juni 2014, 13:46:11
[EDIT]
ARG, ich hab es mal wieder geschafft, Daten durcheinander zu würfeln. Der Treff war ja schon.  :'( :'(
 ;D Naja, wie heist es so schön. Nach dem treffen ist vor dem Treffen, also warte ich mal ab, ob ich es beim nächsten mal besser mache.  ;D
[/EDIT]

In der Tat, der Stammtisch war gestern. Aber es wird einen nächsten geben. Wir würden uns sehr freuen, wenn du dort dazustoßen würdest. Also immer den Thread im Auge behalten.

Es war eine interessante Runde: Wir waren zu fünft: Pirx, Brainstorm64, Rücksturz, D.H. und ich. Diskutiert wurde u.a. über: Rückblich RaumconTReff 2014, Rückblick ILA 2014, SpaceX, aktueller Status bei Alexander Gersts Mission, russische Träger, Status SpaceShipTwo, usw...

Aufgrund der Tatsache, dass gestern kein Fußballspiel war, war es ein ruhiger, entspannter Stammtisch. Der Fernseher war dort vorbereitet.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 28. Juni 2014, 17:31:37
War ein sehr entspannter, fußballfreier und raumfahrt-angeregter Abend!  8)

Da ich bei meiner Schwester und ihrer Familie übernachtet habe, habe ich die Gelegenheit genutzt mal nachzufragen, ob das Thema "Raumfahrt" bei meinem 13-jährigen Neffen irgendwie angesagt ist.
Konkret ist Raumfahrt bei ihm und seiner Clique (noch?) völlig uncool.
Habe natürlich versucht Werbung auch für raumfahrer.net zu machen, mal schaun ...
(Als bunt-schwarzes Schaf der Familie und oller Onkel weiß ich nicht, ob das was bewirkt.)
Vielleicht braucht es noch ein paar Stammtische und Familienübernachtungen, um hier auch Begeisterung zu wecken.

LG und bis zum nächsten mal in der ostbayerischen Metropole!  ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 28. Juni 2014, 21:32:25
Dem kann ich nur zustimmen.

@Rücksturz: Evtl. zeig mal deinem Neffen das Video von der Proton, die letztes Jahr mit dem Kopf in den Boden wollte. Für einen Jungen in dem Alter könnte das was sein. Warum das passiert ist eher nicht. ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 30. Juni 2014, 07:56:19
Raumfahrt begeistert durch ihre Erfolge.
So manche Leute habe ich zumindest schon zeitweilig in Aufmerksamkeit versetzt, indem ich ihnen nur einen Lichtpunkt am Himmel gezeigt habe. Mit der Bemerkung das sich dieser draussen im Weltraum befindet, alle 90Minuten um die Erde fliegt und Menschen dort oben sind. (kleines Quiz für deinen Neffen: welche Maschine fliegt 30mal so schnell wie ein Verkehrsflugzeug - mit Wissen kann man bei seinen Freunden auch punkten)
Oder, da eine Reise in die USA zur Besichtigung eines Shuttles zu kostspielig ist, wie wäre es mit einem Ausflug nach Speyer?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 03. September 2014, 07:52:21
Bad Kötzting Planetenwanderweg und Observatorium Weltzell am 20. September besuchen?

Wer kommt mit? Mehr: http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=12862.msg302233#msg302233 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=12862.msg302233#msg302233)

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 05. September 2014, 21:59:10
Hallo Pirx,

ich habe schon auch daran gedacht, dass Bad Kötzting eine gute Idee wäre.
Allerdings wird mir das am 20.09. einfach zuviel.
Ich bin die nächsten Tage schon sehr viel unterwegs (OK, manches auch zum Vergnügen).
Aber die Abfolge AN-Selb-AN-N-AN-Dresden-AN-N-AN-R-Bad Kötzting-AN-N-AN-Dresden-AN innerhalb von exakt 14 Tagen wäre mir einfach zu viel.   :( :'(
Deshalb hoffe ich auf den nächsten Regensburge RaumCon Stammtisch..  ::)

Grüße und viel Spaß
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 08. September 2014, 15:29:01
Deshalb hoffe ich auf den nächsten Regensburge RaumCon Stammtisch..  ::)

...ich glaube, es wird Zeit nach der Sommerpause, endlich wieder einen Stammtisch einzuplanen. :)  Allerdings sieht es bei mir zeitlich insgesamt nicht so günstig aus. Der einzige Termin, an dem es wirklich gehen würde, ist der Freitag der 26. September. Natürlich, wenn sich an einem anderen Tag genügend Leute zusammenfinden, dann könnt ihr den Stammtisch auch ohne mich über die Bühne bringen.

Am Freitag den 10.10 ginge es auch, aber an dem Wochenende, bieten sich gleich zwei weitere Möglichkeiten für ein Treffen an:
Einerseits findet am 12.10 am DLR Oberpfaffenhofen der Tag der Offenen Tür statt. Dort könnte sich die Regensburger Truppe mit paar anderen Forumsmitgliedern von weiter weg treffen. Evtl. könnten wir in München einen Stammtisch zum Ausklang organisieren. Ich werde auf jeden Fall in O'hofen dabei sein. Allerdings haben wir dazu einen Thread, in dem wir auch ein mögliches Treffen diskutieren würden: ;)
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=12709.0 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=12709.0)

Andererseits findet am Tag zuvor, dem 11.10 an der ESO in Garching bei München ebenfalls ein Tag der offenen Tür statt, dazu haben wir auch einen Thread, danke für die Info, ChrisKay:
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=12891.0 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=12891.0)
Hier ist jedoch die Wahrscheinlichkeit ziemich gering, dass ich dabei sein werde. Und falls ja, müsste ich da schon früher weg.

So bleibt für den Regensburger Raumcon Stammtisch bei mir nur der 26.9 als Termin, wie sieht es bei euch aus?

Zum Planetenwanderweg kann ich leider auch nicht kommen. :(
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 08. September 2014, 20:57:34
Deshalb hoffe ich auf den nächsten Regensburge RaumCon Stammtisch..  ::)

...ich glaube, es wird Zeit nach der Sommerpause, endlich wieder einen Stammtisch einzuplanen. :)  Allerdings sieht es bei mir zeitlich insgesamt nicht so günstig aus. Der einzige Termin, an dem es wirklich gehen würde, ist der Freitag der 26. September. Natürlich, wenn sich an einem anderen Tag genügend Leute zusammenfinden, dann könnt ihr den Stammtisch auch ohne mich über die Bühne bringen.
Am 26.09. bin ich noch auf dem Rückweg von meinem zweiten dienstlichen Dresden-Trip, das schaffe ich leider nicht.
 :'(
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 08. September 2014, 22:38:01
Guten Abend

12. 10 in Oubapfoffenhoufen miassat se bei mia a ausge´n...
Davor wird es bei mir terminlich eh nichts, aber 12. 10. geht und wäre natürlich auch interessant.

Grüße, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 09. September 2014, 09:09:52
Guten Abend

12. 10 in Oubapfoffenhoufen miassat se bei mia a ausge´n....
Seng mer uns doa? Hoabs a scho im Kalender stehn ...

Gruß   Pirx

P.S.:
http://www.dlr.de/rb/desktopdefault.aspx/tabid-2709/4133_read-32962/ (http://www.dlr.de/rb/desktopdefault.aspx/tabid-2709/4133_read-32962/)
http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10291/846_read-402/date-1244/#/gallery/13123 (http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10291/846_read-402/date-1244/#/gallery/13123)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 09. September 2014, 19:53:42
Schaut gonz danoch aus.
Hob´s a notiert.

Ebnfolls Grüße!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 09. September 2014, 19:59:19
Am 26.9. kann ich nicht. Ich versuch aber mir den 12.10 frei zu halten. Muss man sich dafür irgendwo anmelden?

Grüße,
David
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 09. September 2014, 20:39:57
Am 26.9. kann ich nicht. Ich versuch aber mir den 12.10 frei zu halten. Muss man sich dafür irgendwo anmelden?

Ich würde vorschlagen, dass wir bzgl. des Tages der offenen Tür in Oberpfaffenhofen hier weiter diskutieren:
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=12709.msg302989#msg302989 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=12709.msg302989#msg302989)

Das hat ja schon einen Thread. Ich habs ja hier mal kurz hier erwähnt, weil es sich an dem Wochenende als eine alternative Veranstaltung zu unserem traditionellen Stammtisch anbieten würde. 8) Aber Details zu dieser Veranstaltung gehören in diesen Thread nicht rein. Dort habe ich schon deine Frage beantwortet. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 10. September 2014, 22:40:04
Servus Zusammen!

Ich werd´ am Samstag den 11.10. in Graching bei der ESO vorbeisehen, dann im Motel One in Garching übernachten und am Tag drauf beim DLR in Oberpfaffenhofen vorbeischauen. Vllt. bekommen wir statt ´nem Stammtisch ´nen Auswärtstreff in Oberpfaffenhofen zusammen?

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 11. September 2014, 07:51:10
Hallo Thomas, Hallo Leute

also, ich werde nach dem Besuch in Oberpfaffenhofen auch nicht gleich nach Hause fahren.
Warum auch?
Raffi ist zumindest auch dort, so wie es sich anhört.
Ich werde auf jeden Fall in O'hofen dabei sein.
Und die Warscheinlichkeit das noch ein paar Leute aus dem Forum (oder Nichtforum) dort sind ist ja durchaus vorhanden. Also ein exterritorialer Regensburger, bayrischer, überregionaler Raumcon Nachbesprechungsstammtisch ist schon drin. Wie trifft man sich? Dort werden sich leicht mehr als drei, vier Leute tummeln.....

Viele Grüße, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 23. Oktober 2014, 15:51:00
Einer geht wohl noch dieses Jahr, denke ich mir  :). Wie wärs mit einem Stammtisch, z.B im November, also noch vor dem ganzen Schneechaos.  :)
Also bzgl. der Freitage sieht es bei mir so aus. Momentan kann ich am 14.11 und am 21.11 kommen. Der 28.11 geht bei mir nicht und der 7.11 ist noch unsicher. Am besten eröffnen wir wieder eine Doodle-Umfrage. Ich frage mich, ob man bei Doodle da einen Account braucht?

Wie sieht es bei euch aus? ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 23. Oktober 2014, 21:40:47
Ja Freitag wäre es mir am liebsten. Für Doodle brauchst du im Prinzip kein Account. Nur dann kannst du deine gestartete Umfrage nicht mehr verwalten.

Grüße,
david
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 25. Oktober 2014, 15:41:17
Umfrage wurde erstellt: Ich denke nur noch über einen Zeitpunkt nach, wann man die Umfrage schließt, damit beim kurzfristigen Absagen keine Verwirrungen entstehen. :)

http://doodle.com/bgvuzwybqkxvyb68#table (http://doodle.com/bgvuzwybqkxvyb68#table)

Den 7. November habe ich vorsichtshalber eingefügt. Dies ist jedoch schon ein bisschen zu kurzfristig.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 29. Oktober 2014, 15:51:01
Hallo Leute,

bin leider für die nächsten Monate in Berlin - daher wirds für mich nichts mit dem Stammtisch  :'(
Ab März bin ich wieder zurück, dann hoffe ich auf ein Wiedersehen ;-)
Wünsche euch allen viel Spaß!

Grüße
L.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 29. Oktober 2014, 16:36:02
bin leider für die nächsten Monate in Berlin

Na das trifft sich doch prima! :D :

Übermorgen (Freitag) ist Berliner Stammtisch! :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 04. November 2014, 18:15:11
Wie schaut es bei den anderen für einen Regensburger Stammtisch aus? Themen zu besprechen gäbe es jetzt ja leider genug.

Grüße,
David
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 05. November 2014, 14:07:22
Wie schaut es bei den anderen für einen Regensburger Stammtisch aus? Themen zu besprechen gäbe es jetzt ja leider genug.

Leider sind wir am 14.11 nur zur dritt. Das ist leider zu wenig für einen Stammtisch. Ich muss schliesslich extra 100km hin und her fahren. Für die anderen Optionen schauts noch schlechter aus. Ich weiss echt nicht, was los ist. Es scheint wohl das Interesse für den Stammtisch zu fehlen. Denn wenn man interessiert ist, aber keine Zeit hat, dann sagt man es oder markiert es entsprechend in doodle. Aber so haben wir hier nur ein Schweigen.

Also entweder raffen wir uns noch für einen Stammtisch am 14.11 zusammen  :) oder der Stammtisch fällt sonst aus  :(. Es ist doch wirklich viel passiert (leider negatives), worüber man reden könnte.

Mit dem 21.11 wirds jetzt auch bei mir jetzt knapp. Ursprünglich dachte ich, dass der Stammtischtermin schon feststehen würde. Es wird langsam knapp, mir den 21.11 freizunehmen. Im Dezember schauts überhaupt schlecht danach aus, dass ich frei kriege.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 05. November 2014, 19:47:51
Vielleicht tragen sich die ein oder anderen noch in dein Doodle ein. Klar, 100km nur aus Jux und Dollerei wäre etwas zu viel verlangt. ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 08. November 2014, 17:16:31
Hallo Zusammen,

tut mir Leid, dass ich mich noch nicht gemeldet habe.
Ich bin Quartals-Raumfahrer, d.h. wenn ich ein paar Tage frei habe, lese ich alle 3000 Posts nach, die sich seit dem letzten mal angesammelt haben.
Dazwischen Arbeite ich wie Tier und kann nur das allerwichtigste auf der Portalseite und ein paar Posts lesen.
Momentan schaffe ich grade mal die div. Abstürze.
Im November bin ich leider schon total verplant (Achtung Wortwitz!).
Im Dezember habe ich mir den 04. und 05.12.15 frei genommen, ich hoffe die NASA schiebt den Orion-Start nicht.

Sorry dass es bei mir im November nicht mehr klappt, ich brauch meist einige Wochen Vorlauf.

LG Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 14. November 2014, 09:09:41
Da sich nur eine geringe Teilnehmerzahl von 3 Leuten, trotz der vielen Ereignisse  gefunden hat, siehe http://doodle.com/bgvuzwybqkxvyb68#table (http://doodle.com/bgvuzwybqkxvyb68#table) , gibt es heute Abend keinen Stammtisch. nur halt so zur Info, nicht dass einer von den eingetragenen Leute bei doodle heute Abend im Lokal wartet.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 15. Dezember 2014, 07:50:18
Ich denke, dieses Jahr in Regensburg wird wohl nichts mehr. Oder Leute?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 16. Dezember 2014, 12:02:32
Ich denke, dieses Jahr in Regensburg wird wohl nichts mehr. Oder Leute?

Ne, sind ja eh nur noch wichtige Feiertage dieses Kalenderjahr, da haben wir alle andere Dinge zu tun.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 16. Dezember 2014, 16:05:33
Servus Z´sammen!

Wäre über den Jahreswechsel prinzipiell in R.

Das neue Jahr betreffend: Was wäre denn ein guter Termin?
Eis- und Schnee jedenfalls hätten hier bislang nicht gestört (weil nicht aufgetreten).

Herzliche Grüße    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 17. Dezember 2014, 10:16:11
Also nach Weinachten und bis Heilige drei Könige wäre bei mir gut. Ansonsten müssten wir wohl wieder ein Doodle machen, oder?

Grüße,
David
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 24. Dezember 2014, 09:21:26
Hallo,

für unser nächstes Treffen habe ich jetzt ein Doodle zur Terminfindung erstellt:
http://doodle.com/nrhbhqyeq5pk63xh (http://doodle.com/nrhbhqyeq5pk63xh)

Bitte fleißig eintragen und die Weihnachtstage genießen.

Grüße,
David
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Uliversum am 04. Januar 2015, 12:57:06
Servus zusammen,

nach Regensburg werde ich gerne mal kommen zum Treffen. Allerdings erst im Frühjahr, bei dem aktuellen Wetter fahr ich nicht gerne.

Grüße aus "LA" (Landshut)

Uli
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 07. Februar 2015, 16:01:36
Zeit, mal wieder einen neuen Anlauf für den Stammtisch zu starten. :)

Wer wäre denn interessiert, wieder an einem Regensburger Stammtisch teilzunehmen? :) Der letzte war Ende Mai Juni (WM) im letzten Jahr, glaub ich. Nach vielen gescheiterten Anläufen, soll es doch endlich klappen. Im Februar wird das wohl nix mehr. Aber wir wollen ein bisschen langfristig planen und nehmen mal den März ins Visier.

Also am ersten Freitag im März bin ich noch im Urlaub, aber bei den übrigen Freitagen hab ich Zeit. :)  Wobei am Fr., den 20. März Sonnenfinsternis ist, aber vormittags. Mit einem eventuellen Stammtisch würde sie nicht kollidieren. :)

Also, wer wäre denn beim Regensburger Stammtisch im März dabei? Zeit, alle vom Winterschlaf zu erwecken, draußen scheint endlich mal längere Zeit wieder die Sonne. :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 08. Februar 2015, 20:41:26
Hi ho,

wär hätt´ noch Zeit im März?

Gruß    Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 08. Februar 2015, 21:00:00
Generell sollte es im März am Freitag Abend / Wochenende bei mir klappen.

Grüße,
David
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 08. Februar 2015, 21:17:04
Hallo Raffi, danke dass Du nicht locker lässt.

Ich würde versuchen es mir einzurichten.
Der 27.03.2015 ist der Freitag vor den Osterferien, wäre aber bei mir wahrscheinlich auch möglich.
@D.H. Du bist doch unser Doodle-Experte  :), magst Du ein Doodle für die Freitage im März (evtl. + April) einrichten?

LG Rücksturz
PS. Wer kommt noch zur Raumcon nach Kassel?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 09. Februar 2015, 08:28:14
Schon geschehen, hier die Umfrage für die Terminfindung:
http://doodle.com/u34mawi28p672qmu (http://doodle.com/u34mawi28p672qmu)

@Rücksturz: Ich werde nicht in Kassel dabei sein, muss Masterarbeit schreiben.

Grüße,
David
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 15. Februar 2015, 22:13:02
Hallo Zusammen,

der März steht anscheinend unter keinem guten Stern (zumindes was den Regensburger RaumCon Stammtisch angeht)?
Habe trotzdem ein paar für mich mögliche Termine in D.H.s Doodle (Danke!) eingetragen.

Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 16. Februar 2015, 06:04:41
Servus Gemeinde!

Habe mich auch eingetragen.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 16. Februar 2015, 13:06:49
Noch´n Eintrag (eigentlich Einträge)...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 16. Februar 2015, 17:01:17
Da erstell ich schon das Doodle und vergiss mich einzutrragen....
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 21. Februar 2015, 12:17:13
So, für den 20.03 braut sich was zusammen. :) Genau an dem Tag ist Sonnenfinsternis am Vormittag. Da können wir schön unsere Eindrücke schildern. Ich hoffe, abc123 ist bis dahin da.

Ich halte 20 Uhr für den Beginn eines Stammtisches für ein bisschen zu spät. Vor allem nach der langen Zeit, wo ja mit Rosetta, DAWM und New Horizons so viel passiert ist bzw. gerade passiert, brauchen wir die Zeit, um alle Details über diese Missionen nachzuholen plus die SoFi nachbesprechen.

Traditionell beginnt der Regensburger Stammtisch um 19 Uhr. Nur ist diese Möglichkeit leider nicht dabei in doodle. Wäre es evtl. möglich, bei doodle 20 Uhr durch 19 Uhr zu ersetzen? Falls nicht, dann denken wir uns einfach, dass 20 Uhr 19 Uhr heißt.

Also falls der Stammtisch am 20.3 oder an einem anderen Tag stattfindet, schlage ich vor, dass er "ab" 19 Uhr stattfindet (die Betonung liegt auf ab  ;)). Ansonsten großes Lob an D.H für die fleißige Arbeit, die große Doodle Umfrage zu erstellen.  :D

@ James: Wenn du am 20.3 um 18 Uhr Zeit hast, dann hast du sicher auch um 20 Uhr Zeit (bzw. um 19 Uhr). 8) Aber gut, dass du kommen kannst.

Wie siehts denn mit den anderen aus der näheren oder aus der weiteren Umgebung aus?

nach Regensburg werde ich gerne mal kommen zum Treffen. Allerdings erst im Frühjahr, bei dem aktuellen Wetter fahr ich nicht gerne.

Nun der nächste Stammtisch ist im Frühjahr, wir würden uns sehr freuen, dich kennenzulernen, Uliversum. :)

Edit: Wir sollten vielleicht eine Deadline für die Doodle Umfrage festlegen, damit dann der Stammtischtermin nicht mehr geändert werden kann. Passiert z.B eine kurzfristige Absage von jemandem, kann die Umfrage auf einmal einen anderen Termin begünstigen. Bei einer Deadline kann keine kurzfristige Absage nicht mehr den Termin beeinflussen. Als Deadline würde ich z.B vorschlagen genau am 1. März um Mitternacht, also zu Monatswechsel.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 21. Februar 2015, 13:02:43
Hallo Raffi, Hallo Allemiteinander
Natürlich habe ich um 20Uhr auch Zeit. Aber da ich ja etwas weiter anreise, aber vor allem dadurch immer etwas früher abreise, ist für mich 20Uhr einfach schon etwas spät. Die Verweildauer wird mir zu kurz. Das wollte ich mit meinem Eintrag bei 18Uhr ausdrücken.
Viele Grüße, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 21. Februar 2015, 13:16:40
Stimmt, ich hätte ne Deadline einfügen sollen. Frage an alle, soll ich die Uhrzeit auf 1900 ändern oder nehmen wir den Vorschlag von Raffi, in dem wir sagen, los gehts ab 1900?

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 21. Februar 2015, 13:39:12
Also rein "formal" kann man eine Zustimmung einer Person zu 20Uhr nicht von dritter Hand zu einer Zustimmung zu 19Uhr machen. Ist zwar jetzt etwas überspitzt, aber nicht ganz von der Hand zu weisen. Man kann also entweder zusätzlich ein 19Uhr einfügen, oder bei Festlegung des Stammtisches den Beginn auf 19Uhr "bestimmen". Wem es dann zu dieser Zeit nicht ausgeht, der kann ja trotzdem um 20Uhr kommen.
Da man den Aufwand ja nicht übertreiben muß, wäre ich für zweitere Lösung.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 21. Februar 2015, 18:44:39
Ich könnte ja mal so sagen: Bin einfach ab 19:00 Uhr im Schlössel ...

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 23. Februar 2015, 08:40:40
Sollten wir dann den 20.3. ab 1900 festhalten? Ort wieder die Gaststätte Schlössel?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 23. Februar 2015, 10:57:53
Sollten wir dann den 20.3. ab 1900 festhalten?

Also als Deadline habe ich den 1. März um Mitternacht vorgeschlagen. Also haben wir noch ein bisschen. :) Der 20.3 liegt vorne, aber Freitag der 13. ist nur knapp dahinter.

Und vielleicht kommen ja noch ein paar User dazu, auch paar Stammuser wie Brainstorm64 oder abc123 (vielleicht kann er uns paar schöne Bilder der Sonnenfinsternis zeigen).

Ort wieder die Gaststätte Schlössel?

Da glaube ich, sind wir uns einig. Ja 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: boser am 23. Februar 2015, 11:37:09
So, aha.
Am 20.03.15 ist um ca. 10:40 das max. mit 74% erreicht. - OK
Das heißt für mich, am 20.03. hab ich ein Termin auf dem Ziegetsberg beim Fernsehturm in der Nähe.

48.991972 N, 12.078884 O        da gibt es ein Aussicht Plattform mit freier sich Richtung Süd, also ideal.

Ich werde dort zwischen 10:00 und 11:20 sein, um das Vorspiel, Maximum und das Nachspiel an zu schauen.
Obwohl ich weiss nicht, in wie fern das neuen Fußballstation mir die Aussicht stört bzw. behindert?  ::)
Und es kommt noch der Unsicherheitsfaktor Wetter dazu.  :-\

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 01. März 2015, 09:37:33
... und die Zeit ist rum. Treffen des Regensburger RaumCom Stammtisches am 20.03. um 19:00 (Mehrheit in Doodle war dafür).

@boser: ich glaube, der Kommentar ist im falschen Thread?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 03. März 2015, 16:17:56
Soll dann reserviert werden? Und kann jemand von den Admisn dne Termin im Kalender eintragen?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Chewies wife am 03. März 2015, 17:55:03
viel Spaß bei eurem Stammtisch. und der Kalendereintrag ist wohl erledigt, so wie es aussieht steht euer Termin im Kalender.

Gruß
Ilka
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 04. März 2015, 19:21:48
Danke.

Gut, dass wir endlich wieder einen Stammtisch haben. Wenn sich jemand aus der näheren oder auch ferneren Umgebung findet, der an dem Tag Zeit hat, der ist natürlich herzlich eingeladen. Nur abstimmen kann man nicht mehr. Da ist der 20.3 schon fix.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 18. März 2015, 08:44:10
So, in zwei Tagen haben wir endlich den ersten Stammtisch in Regensburg seit knapp 9 Monaten.
Nun wollte ich nur noch in die Runde, ob alles passt.

Also bei mir ein klares GO für den Freitag. :)
Im Moment sieht das Teilnehmerfeld so aus:
Pirx
James
Rücksturz
D.H.
Raffi

Aber alle anderen, die sich für diese Themen interessieren, sind auch herzlich eingeladen. Vielleicht gelingt es uns das Teilnehmerfeld noch zu erweitern.

Im Raumcon-Kalender ist dieser Stammtisch als 'Regensburger Raumcon' Stammtisch aufgelistet. Vieleicht ist es doch möglich irgendwie auch die Regensburger Stammtische aufzuzählen, wie bei den anderen Stammtischen. Ich habe zwar auch seit einiger Zeit nicht mehr mitgezählt. Aber vielleicht ist es den Moderatoren sehr einfach möglich nachzuschauen, so dass wir wissen, der wie vielte Regensburger Raumcon Stammtisch das ist. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 18. März 2015, 09:30:32
Aber vielleicht ist es den Moderatoren sehr einfach möglich nachzuschauen, so dass wir wissen, der wie vielte Regensburger Raumcon Stammtisch das ist. 8)
Hmm, keine Ahnung, wie man die Anzahl herausfinden kann. :-\
Alle 62 Seiten durchlesen und mitzählen? ???
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 18. März 2015, 10:52:09
Aber vielleicht ist es den Moderatoren sehr einfach möglich nachzuschauen, so dass wir wissen, der wie vielte Regensburger Raumcon Stammtisch das ist. 8)
Hmm, keine Ahnung, wie man die Anzahl herausfinden kann. :-\
Alle 62 Seiten durchlesen und mitzählen? ???

Nein, ich dachte es gibt irgendeine Software, die das automatisch abzählt. Heute im Jahr 2015 ist ja vieles möglich. :) Ich habe allerdings hier intern keinen Zugang und kann das nicht machen.

James hat bis zu einem gewissen Augenblick die Stammtische mitgezählt und sie schön aufgelistet.

Ansonsten, wenn es nicht geht, werde ich irgendwann mal den Raumco-Kalender ab März 2010 bis heute durchgehen und alle Regensburger Stammtische durchzählen. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 18. März 2015, 17:39:14
Gut, wenn ich eine Liste habe, kann ich die Termine eintragen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 18. März 2015, 18:44:28
Gut, wenn ich eine Liste habe, kann ich die Termine eintragen.

Hab sie. :D :D


Zitat
Internationale Regensburger Raumcon Stammtische

  1. IRRS: Freitag, 2010-03-05
  2. IRRS: Freitag, 2010-04-16
  3. IRRS: Freitag, 2010-05-28
  4. IRRS: Freitag, 2010-07-16
  5. IRRS: Freitag, 2010-11-26
  6. IRRS: Freitag, 2011-01-22
  7. IRRS: Samstag, 2011-03-05
  8. IRRS: Samstag, 2011-04-30
  9. IRRS: Freitag, 2011-06-25
10. IRRS: Samstag, 2011-07-30
11. IRRS: Samstag, 2011-09-24
12. IRRS: Samstag, 2011-10-29
13. IRRS: Freitag, 2011-12-09
14. IRRS: Samstag, 2012-01-21
15. IRRS: Samstag, 2012-03-31
16. IRRS: Freitag, 2012-05-04
17. IRRS: Freitag, 2012-06-15
18. IRRS: Samstag, 2012-06-23
19. IRRS: Samstag, 2012-08-04
20. IRRS: Samstag, 2012-09-01
21. IRRS: Samstag, 2012-11-10
22. IRRS: Freitag, 2013-01-04
23. IRRS: Freitag, 2013-03-01
24. IRRS: Freitag, 2013-05-24
25. IRRS: Freitag, 2013-08-30
26. IRRS: Samstag, 2013-10-12
27. IRRS: Freitag, 2014-02-28

Na wer sagts denn. Kurz gesucht und gefunden. Und nach dem 28.02 gabs ja nur einen Stammtisch.

Danke an James, dass er das alles als "Internationale Regensburger Raumcon Stammtische" auflistet.

Also gut. Der 28. Februar 2014 gilt als der 27. Regensburger Raumcon Stammtisch.

Dann fand am 27. Juni 2014 der 28. Regensburger Raumcon Stammtisch statt.

Und somit haben wir am 20. März 2015 den 29. Regensburger Raumcon Stammtisch. ;)

Hoffentlich müssen auf den nächsten Stammtisch nicht so lange warten. Denn dann hätten wir mit dem 30. Stammtisch ein gewisses Jubiläum. 8)

Jetzt, wo das geklärt ist, kann man die Einträge ein bisschen aktualisieren. :)

Edit: Irgendwie habe ich es voll verschlafen, meine Signatur anzuassen. Jetzt hab ich es aber gemacht. :)

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 18. März 2015, 21:58:02
Hallo Zusammen,

ich freue mich auf den Stammtisch am Freitag!
Wegen Arbeit und selbstverschuldetem "Freizeitstress" bin ich die letzten Wochen kaum bis gar nicht dazu gekommen mich im Forum umzusehen.
Gefühlt bin ich auf dem Stand von Januar 2015 hängen geblieben, ich hoffe also auf angeregte Diskussionen und ein möglichst komplettes Update, was ich verpasst habe  :)

Liebe Grüße und bis Freitag
Rückstutz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 19. März 2015, 02:02:33
Kalender komplett nachgetragen.
Viel Spaß beim Stammtisch. :)

Ähh, gibt´s denn gar kein Knicklicht mehr? ???
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 20. März 2015, 14:57:11
Zeit jetzt für das zweite Ereignis des Tages, nachdem die SoFi ja so gut geklappt hat, den Stammtisch. Ich freu mich drauf. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 20. März 2015, 15:50:55
Ich könnte ja mal so sagen: Bin einfach ab 19:00 Uhr im Schlössel ...

Gruß   Pirx
Bis gleich ....

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 20. März 2015, 17:35:12
Bis nachher.  :)

Gruß,
David
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 20. März 2015, 20:32:22
Grüße vom Regensburger Raumcon Stammtisch.  :) Anwesend sind Pirx, James, Rücksturz, D.H. und ich. Wir haben die Erlebnisse der Sonnenfinsternis geteilt. Mehr aber später.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 21. März 2015, 02:09:08
Und wieder da. :)

Also wir waren zu fünft, siehe Beitrag #943. Es war eine unterhaltsame Runde. Diskutiert haben wir über unsere Erlebnisse und Eindrücke der partiellen Sonnenfinsternis. Außerdem haben wir über den Unfall und Zukunft von Space Ship Two diskutiert, über die Gefahren von Weltraummüll und wie es sich in Zukunft entwickeln wird ( ;D), außerdem über die aktuelle Entwicklung von Space X und über den genauen Landevorgang auf der Plattform, über den aktuellen Status von DAWN und New Horizons. Dazu haben wir die Frage diskutiert, ab wann man ein System als Doppelsystem bezeichnen kann, wie es denn bei Pluto-Charon so ist. Über die Entwicklung von Arianne 6, aktuelle Perspektiven der russischen Raumfahrt und über mögliche Zukunftsszenarien der ISS. Zusätzlich haben wir über die ganze Rosetta-Mission diskutiert und über die Frage, ob Philae noch aufwacht und wie der aktuelle Ort von Philae aussieht und zusätzlich über die Entwicklung des Kometen 67 P beim Durchgang durch das Perihel.

Als zentraler Begriff bei diesem Stammtisch galt "Landebeine" (bei Falcon 9)  8) :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: blackman am 23. März 2015, 08:56:35
Klingt echt sehr unterhaltsam. :) Ich glaube das ich das nächste mal auch kommen werde. Wie läuft eig sonst so bei Euch der Stammtisch ab. Wo trefft ihr Euch da so und wie lang geht das?

Grüße Dani
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 23. März 2015, 11:40:38
Moin Dani,

Klingt echt sehr unterhaltsam. :) Ich glaube das ich das nächste mal auch kommen werde. Wie läuft eig sonst so bei Euch der Stammtisch ab. Wo trefft ihr Euch da so und wie lang geht das?

also unser aktuelles Stammlokal ist das Schlössl in der Altdorfer Straße in Regensburg.

Beginn ist in der Regel um 19 Uhr, vielleicht auch etwas früher, je nach dem. Dauern tut er bis Mitternacht, manchmal sogar bis 1 Uhr, also bis das Lokal schliesst. :)

Ansonsten, was wir so machen, wir sitzen da, essen Abendessen, trinken was und diskutieren über alle aktuellen Raumfahrt- und Astronomiethemen. Wir würden uns sehr freuen, dich nächstes Mal begrüssen zu können.  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 13. Mai 2015, 13:22:44
So, wie die Zeit vergeht. Bald ist ja auch wieder Sommerpause. Ich würde mal sagen, ein Stammtisch geht noch davor. :) Wie wärs, wenn wir also demnächst mal wieder einen Stammtisch in Regensburg machen? Ich würde dabei vorschlagen, dass wir das in der Zeit nach dem großen Raumcon Treff machen. Also Juni wär gut. Im Juli gehts inzwischen bei mir schlecht, wegen den Prüfungen. Auch fahren da schon die ersten in den Urlaub, also die Sommerpause beginnt da. Also deshalb, wenn noch ein Stammtisch, dann vor der Sommerpause. :) Somit ist es gut, wenn man da schon langfristig plant.

Bevor jetzt die doodle Umfrage erstellt wird, mal die Frage, wer wäre dann bei einem Stammtisch im Juni dabei?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: blackman am 13. Mai 2015, 14:20:16
Prinzipiell würd ich auch mal vorbei kommen. Aber der Juni und Juli sind bei mir recht voll. Hängt vom genauen Datum ab.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 14. Mai 2015, 00:35:52
Gute Idee Raffi, bei mir geht es aber im Grund enur Freitags (wenn überhaupt).
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 16. Mai 2015, 14:41:44
Gute Idee Raffi, bei mir geht es aber im Grund enur Freitags (wenn überhaupt).

Bei mir geht's auch nur an den Freitagen. :)

Nebenbei habe ich jetzt die doodle Umfrage erstellt:

http://doodle.com/nk8ue5nq39uxrhn4 (http://doodle.com/nk8ue5nq39uxrhn4)

Ich hab vorsichtshalber mal den 29. Mai dazugenommen

Über die Deadline denke ich noch nach.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: blackman am 16. Mai 2015, 22:49:50
Hab mal mein Senf dazu abgegeben. Kann sich aber noch ändern!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 17. Mai 2015, 12:14:16
Hallo Raffi, Hallo Zusammen,

ich habe meine (wenigen) Möglichkeiten eingetragen.
Würde mich freuen, wenn es klappt.

LG
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 20. Mai 2015, 00:32:11
So, den ersten Termin, den 29. Mai haken wir mal ab. Der ist etwas zu kurzfristig. Ich wusste nicht ganz, wie ich diesen Termin wieder aus der Umfrage entfernen sollte.  So hab ich einfach angegeben, dass ich an dem Tag nicht kann und damit können die meisten am 29. Mai eh nicht. Im Moment schaut es nach dem 12. Juni aus.

Deadline für das Schliessen der Umfrage ist dann der Sontag, der 31. Mai 2015, 12 Uhr.

Dann wird der Stammtisch feststehen. Jede weitere Absage danach hat keine Auswirkung mehr auf den Termin, um Verwirrungen zu vermeiden.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 20. Mai 2015, 11:42:24
...
Nebenbei habe ich jetzt die doodle Umfrage erstellt:

http://doodle.com/nk8ue5nq39uxrhn4 (http://doodle.com/nk8ue5nq39uxrhn4)....
Servus Gemeinde!

Hab´mich mal für den 12. Juni ergänzt.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 31. Mai 2015, 12:09:39
Deadline für das Schliessen der Umfrage ist dann der Sontag, der 31. Mai 2015, 12 Uhr.

So, die doodle Umfrage ist geschlossen. Wir haben ein klares Ergebnis:

Der 30. Regensburger Raumcon Stammtisch findet am 12. Juni 2015 um 19 Uhr im Schlössl statt.

Hier sicherheitshalber noch die Adresse des Lokals:

Altdorferstraße 11
93049 Regensburg

Nun kann man das Ereignis in den Kalender eintragen.

Der Termin steht jetzt. Wenn sich jemand noch entschliesst, beim Stammtisch teilzunehmen, dann ist er herzlich eingeladen.

Edit: Meine Signatur habe ich jetzt auch angepasst.  8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 31. Mai 2015, 12:37:12
Jetzt steht der Termin auch im Kalender. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 31. Mai 2015, 14:50:47
Jetzt steht der Termin auch im Kalender. :)
Danke!  Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 05. Juni 2015, 18:59:15
Ach Mist, jetzt muss ich an dem Freitag Abend doch arbeiten... egal, dann beim nächsten mal wieder.

Gruß,
David
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 07. Juni 2015, 19:48:01
Hallo Raffi, Hallo Raumfahrer aus der Metropolregion Nürnberg,

so wie es aussieht, fahre ich am Freitag nachmittag mit dem Auto von Nürnberg nach Regensburg zum RaumCon-Stammtisch und danach auch wieder zurück.
Wer also mitfahren möchte, bitte PN an mich.  8)

Liebe Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 07. Juni 2015, 23:35:32
Danke fürs Angebot Rücksturz. :) Und gut, dass du nach dem Stammtisch zurückfährst, du hast Post.

Hallo Raffi, Hallo Raumfahrer aus der Metropolregion Nürnberg,


Vielleicht findet sich doch noch ein Raumfahrer aus Nürnberg, oder auch Fürth oder drumherum, der sich kurzfristig entscheidet am Stammtisch teilzunehmen. Es bildet sich langsam eine Fahrgemeinschaft aus der Metropolregion Nürnberg.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 11. Juni 2015, 15:56:18
Bei mir stehen die Zeichen auf GO.

Bis morgen dann im Schlössl. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 11. Juni 2015, 22:05:35
Je nach Verkehrslage kommen Raffi und ich gerade pünktlich um 19:00 Uhr oder ein paar Minuten später.
Vielleicht haben wir Glück mit dem Wetter und können im Biergarten sitzen.

Liebe Grüße bis morgen.
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 12. Juni 2015, 07:52:36
Da ich heute Abend sehr wahrscheinlich nicht dabei sein kann, hier mal eien Agenda für euch (basierend auf den bisherigen Stammtischen):


 ;D ;D ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: blackman am 12. Juni 2015, 07:57:39
Servus zusammen,

bei mir ist es nicht 100% sicher das ich kommen werde. Steh bissl unter Zeitdruck vorallem da ich südlich von München komme und die Fahrt knapp 2 Stunden dauern würde. Muss vorallem am selben Tag wieder zurück :D Ich werds versuchen zukommen, kann aber nichts versprechen.

Gruß Daniel
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 12. Juni 2015, 12:09:42
Da ich heute Abend sehr wahrscheinlich nicht dabei sein kann, hier mal eien Agenda für euch (basierend auf den bisherigen Stammtischen):

  • SpaceX
  • SpaceX
  • Was machen die anderen wie Arianespace für Sachen?
  • SpaceX
  • Zuverlässigkeit der Russischen Raketen
  • SpaceX
  • usw.

 ;D ;D ;D

Aber diesmal nicht  ;). Das ist ein bisschen zu einseitig. Natürlich sind das wichtige Raumfahrt-Themen, die man bei einem Stammtisch besprechen sollte. Aber bitte nicht den gesamten Stammtisch. Bei diesen Themen sitze ich leider nur stumm da, da sie für mich ein zu hohes Niveau darstellen. Aber diesmal werde ich versuchen mich einzuschalten und vor allem Fragen en masse stellen. Ich glaube, in diesem Forum trifft der Spruch zu: "Es gibt keine dummen Fragen".  :) Also kann man jede Frage stellen, solange sie mit dem Thema was zu tun hat. :)

Aber es gibt es andere wichtige, interessante Raumfahrt Themen, bei denen ich viel mehr diskutieren kann. Und die sind brandaktuell wie z.B:


Aber wir sind auch ein Astronomie-Forum und da gäbe es auch ein Thema, wie z.B das Gravitationsfeld des Pluto-Charon Systems und wie es sich auf die Umlaufbahnen der anderen kleinen Monde auswirkt. :)
Also der Stammtisch ist lang und ich hoffe, dass wir auch diese Themen irgendwie unterbringen. :)
Das mit dem Biergarten ist eine sehr gute Idee. Hoffentlich spielt einerseits das Wetter mit. Andererseits können wir den Himmel beobachten. Jupiter und Venus stehen nicht weit entfernt abends im Westen und Saturn ist auch zu sehen. Als Highlight des Stammtisches, gibt es kurz vor 22.30 Uhr einen ISS Überflug. Die ISS wird fast im Zenit stehen. Und diesmal müssen wir nicht extra eine EVA zur Donau machen  ;D. Etwa 20 Minuten später, kann man noch einen Iridium Satelliten sehen. Hab die Details auf einen kleinen Zettel aufgeschrieben. Jetzt muss ich nur den Zettel mitbringen. ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 12. Juni 2015, 17:06:14
Habe gerade die Verkehrslage zwischen N und R gecheckt, alles auf grün!

Ein Thema das mich interessieren würde: Lightsail.

Bis in zwei Stunden.

 8) Sonnige Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 12. Juni 2015, 19:21:15
Danke GZ-A1  :). Wir sitzen hier zu viert im Biergarten. Anwesend sind Pirx, Rücksturz und als Überraschungsagst xwing2002. Ich bin natürlich auch da. Ich hoffe, es kommt noch ein Überraschungsagst.   8)

Edit: Willkommen im Forum, GZ-A1. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 13. Juni 2015, 02:42:51
So, bin seit einiger Zeit wieder zu Hause.
Es war ein recht unterhaltsamer Stammtisch. Erstmal vielen dank an xwing2002, die als Überraschungsgast gekommen ist und damit einen Teil der Absagen rekompensiert hat. Nächstes mal hoffe ich doch, dass die Runde doch größer wird, bisschen wie in den guten alten Zeiten. :)

Themen waren u.a. Aktueller Status von DAWN und die mysteriösen hellen Flecken auf Ceres, Aktuelle Entwicklung von SLS und des Exploration Programms, Aktuelle Entwicklung der russischen Raumfahrt nach dem Vorfall mit Progress M-27M, Aktueller Status von NewHorizons kurz vor der Pluto Begegnung, Gravitationsfeld eines Doppelsystems, wie z.B Pluto-Charon und die Umlaufbahnen der anderen Körper, Neues von Rosetta, aktuelle Entwicklungen der chinesischen und der indischen Raumfahrt, SpaceX, die Entwicklung von SpaceShipTwo seit dem Unfall, Methoden zur Entdeckung von Exoplaneten, Rückblick RaumconTreff 2015 und vieles mehr...

Es war eine angenehme Atmosphäre an einem warmen Abend im Biergarten und da konnten wir Jupiter und Venus sehr schön sehen. Und es gab zwei Highlights:
Einerseits gab es kurz vor 22.30 Uhr einen ISS Überflug  :), wie ich paar Posts zuvor angekündigt habe. Das Wetter war dafür perfekt. Zwar hat ein großer Baum den westlichen Himmel ein bisschen abgedeckt, so konnten wir die ISS erst sehen kurz bevor sie fast im Zenit stand. Dann aber ist sie endlich hinter dem Baum hervorgekommen und wir konnten sie eine Zeit lang beobachten. Einige Gäste an den Nachbartischen wollten auch wissen, was wir da beobachten und dann haben wir gesagt, dass es die ISS ist. Die haben auch begeistert zugeschaut. :)
Andererseits gab es etwa 20 Minuten später einen Iridium Flare zu beobachten. Da gab es eine Stelle freien Himmels zwischen zwei Bäumen und dort konnten wir den Flare tatsächlich sehen.  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 13. Juni 2015, 09:17:05
Danke Raffi für die Zusammenfassung. Bis zum nächsten Stammtisch  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 13. Juni 2015, 11:39:41
Hier ist nochmal die Seite, wo ich die ganzen Daten über die ISS Transits oder auch über die Iridium Flares habe:
https://www.calsky.com/?Calendar= (https://www.calsky.com/?Calendar=)

Es handelt sich um einen sehr detaillierten Astronomie Kalender, rechts kann man den genauen Beobachtungsstandort einstellen. Außerdem kann man den genauen Zeitpunkt einstellen, ab wann der Kalender gehen soll oder einfach auf "jetzt", dann ist man sehr aktuell. :) Weiter unten hat man dann verschiedene Filtereinstellungen. Es genügt, einfach ein bisschen rumzuspielen, dann kommt man mit der Zeit selber dahinter. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 13. Juni 2015, 13:06:44
Ja es war ein sehr schöner Stammtisch-Biergarten-Himmelsbeobachtungs-Abend!
Danke noch mal an Raffi für die Website und vor allem für deine exakten Ansagen bezüglich ISS und Iridium-Flare.

Schöne Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 20. Juli 2015, 14:15:03
So, die Urlaubszeit rückt näher. Dennoch will ich schon mal im Voraus den nächsten Stammtisch ein bisschen planen. Beim letzten Stammtisch haben wir eine Neuigkeit vereinbart, und zwar hin und wieder den Stammtisch in Nürnberg zu machen.

Ich kam auf diese Idee, nachdem bei den letzten Stammtischen in Regensburg, der Anteil der Teilnehmer aus dem Raum Nürnberg bei ca. 50% lag, bzw. manchmal sogar drüber. Das hätte den Vorteil, zum einem, dass die Teilnehmer aus dem Raum Nürnberg mal kürzerer Fahrwege hätten. Zum anderem aber könnten an diesem Stammtisch Teilnehmer aus Regionen teilnehmen, von denen Regensburg ein bisschen zu weit ist, also z.B Würzburg, Bamberg, Bayreuth, Hof. :)

An eine Rotation nach dem Vorbild des Norddeutschen Stammtisches habe ich zunächst nicht gedacht, wo man 50:50 zwischen den Orten wechselt. Also Regensburg bleibt wohl der Hauptort. Hin und wieder würde ein Stammtisch in Nürnberg aber stattfinden, also eher eine unregelmäßige Rotation. Hängt aber auch ein bisschen vom Erfolg des ersten Stammtisches ab.  8)

Natürlich ist es für diejenigen, die auf der anderen Seite von Regensburg wohnen, wegen dem längeren Weges, ungünstiger. Aber, der nächste Stammtisch in Regenburg kommt bestimmt. :) Der Stammtisch danach wird auf jeden Fall in Regensburg stattfinden. Aber Nürnberg liegt ja auch nicht soweit und ist auf jeden Fall mal eine Reise, nicht nur wegen des Stammtisches. 8)

Wer wäre denn bei einem Stammtisch in Nürnberg dabei gewesen?, außer mir natürlich. Zunächt lasse ich euch mal nachdenken, bis ich die doodle Umfrage starte.

Ich wäre dafür, so ab Ende August, es schon mal zu probieren. Wegen der Urlaubszeit wird es nicht für jeden günstig sein, aber was kann man da machen.

Auch ich bin ab nächster Woche im Urlaub und in der letzten Augustwoche wieder da. Und dort habe ich auch nur eingeschränkten Internetzugang, also ich kann auch nur hin und wieder mal hier rein gucken. Auch von der Organisation her werde ich wohl eingeschränkt sein. Aber das kriegen wir schon hin. :)

Zunächt lasse ich euch mal nachdenken, bis wir anfangen ein Lokal zu wählen. Also bzgl. des Lokals, würde ich irgendwo in der Nähe des Hauptbahnhofs vorschlagen, damit diejenigen, die mit der Bahn anreisen, es dann nah haben.

Edit: Threadtitel würde ich nicht ändern.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: blackman am 20. Juli 2015, 14:24:29
Da ich auch mal bei einem Stammtisch vorbei schauen wollte und es letztes Mal nicht geschafft habe, nahm ich mir vor des nächste Mal auf jeden Fall dabei zu sein.
Allerdings ist für mich Regensburg schon weit. Nürnberg ist nun noch weiter...  :-\ Komm aus Holzkirchen (30 km südlich von München) Also bei Nürnberg werd ich leider keines Falls dabei sein.

Grüße Daniel

EDIT: Wobei es egal wäre. Mit der Bahn wärs gleich schnell.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 20. Juli 2015, 14:47:08
Von München aus fliegen auch Flugzeuge nach Berlin!  8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 20. Juli 2015, 16:49:41
Hallo Zusammen,
Hallo Raffi,

nach dem Du schon die NAA-Starparty in der Nähe von Nürnberg vorgeschlagen hast:
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10108.msg334079#msg334079 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10108.msg334079#msg334079)

Da Du auch zeitlich den Stammtisch für Ende August angedacht hast, wäre es da denkbar, dass wir uns statt in einer Kneipe (oder danach) gleich bei der NAA-Starparty treffen?
Bahnfahrer könnte man am Bahnhof Nürnberg aufnehmen und mit dem PKW bis Lillinghof mitnehmen.
Wegen Open End müsste man vielleicht eine Übernachtungsmöglichkeit für die Bahnfahrer organisieren.
Eine Person könnte jedenfalls bei uns übernachten.

Terminlich problematisch wäre es für mich, wenn wir eine oder zwei Wochen nach der NAA-Starparty gleich den nächsten Stammtisch einplanen, ich glaube das bekäme ich zeitlich nicht gebacken.

LG
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 20. Juli 2015, 16:51:06
Von München aus fliegen auch Flugzeuge nach Berlin!  8)

Ich glaube die fliegen sogar von Berlin nach Nürnberg...

LG
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 20. Juli 2015, 17:24:41
Von München aus fliegen auch Flugzeuge nach Berlin!  8)

Ich glaube die fliegen sogar von Berlin nach Nürnberg...

...und auch von Nürnberg nach München (Kreis geschlossen)  :D

Scherz beiseite  ;D ;D

Ja, das ist auch eine gute Idee, Rücksturz. 2011 waren Brainstorm64 und ich dabei, hoffentlich werden es 2015 mehr.

Es gibt nur zwei kleine Probleme:
1. Der Ablauf ist wetterabhängig. Open End bei gutem Wetter, bei schlechtem Wetter gibts halt nur paar Vorträge.
2. Ich komme da vom Urlaub zurück (aus Holland). Ich werde eine lange Fahrt hinter mir haben, quer durch die Republik. Und jeder weiss, wie viele Baustellen es unterwegs gibt. Deswegen plane ich sowieso erst später einzutrudeln (21 -22 Uhr). Klar könnte ich von dort früher abfahren, um früher zur StarParty zu kommen. Aber ich will  vor Ort den Urlaub nutzen und noch bisschen vor Ort sein. Also wenn ich später fahre, könnte ich niemanden von Hbf mitnehmen, es sei denn er wartet auf mich. ;)

Bzgl. Übernachtung: Open End bedeutet evtl. bis zur Morgendämmerung (nicht umsonst heisst es Party  ;) ). Da lohnt es sich nicht zu übernachten (selbst wenn man bis 3 Uhr bleibt). Und bis man in Nbg ist, fahren auch schon die ersten Züge wieder.

Bei schlechtem Wetter ist die Veranstaltung viel früher vorbei (Mitternacht oder kurz danach). Und da habe ich eine Idee: Da könnte man dann tatsächlich in ein 24 h Lokal gehen (nach der Starparty). Da fällt mir spontan der Burger King am Autohof Schaittach in der Nähe ein. Er ist bis 3 Uhr geöffnet. Und dann hätten wir tatsächlich einen Raumcon Stammtisch bei Burger King  :D, das wäre dann der Schnaittacher Raumcon Stammtisch. Trotz meiner langen Fahrt am Tag zuvor, würde ich so lange nachts durchhalten.

Also eigentlich habe ich bei schlechtem Wetter vorgehabt, nicht zu kommen. Aber wenn es dann dort ein Treffen unter uns geben würde, dann würde ich auch kommen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 20. Juli 2015, 18:50:40
Das Mitnehmen ab Bahnhof könnte ja ich übernehmen.
Statt zu übernachten, durchzumachen bis die ersten Züge fahren, ist natürlich auch eine Idee.  ;D

Frage mich, wer sonst noch Zeit und Lust hat?

Gruß
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 20. Juli 2015, 20:34:00
Servus Zusammen!

An den Starparty-Wochenende kann ich nicht, da haben wir in Ffm zwei Hochhausübernachtungen gebucht und wollen Raumfahrtarchitektur im DAM anschauen.

Das soll Euch natürlich nicht abhalten ... Ich werde dann aber passen. Ansonsten wär ich gerne dabei.

Gruss aus Totnes   Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 05. September 2015, 22:13:41
Oktoberstammtisch?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 06. September 2015, 10:25:37
Um auch mal was dazu zu sagen:
Oktober schaut schlecht aus.
Möglich wäre bei mir, der 25. bzw 26. September. 2. oder 3. Oktober muss ich Arbeiten, die Woche drauf bin ich abwesend, 16. Oktober könnte gehen, aber ich müsste früh weg, wegen Arbeit am Samstag, Lohnt sich kaum, 23. Oktober muss ich Arbeiten, 24. Oktober bin ich bei der langen Nacht der Wissenschaften in Nürnberg beschäftigt, 30. Oktober wäre noch eine Möglichkeit. Da könnte ich auch bis 23.00 Uhr bleiben. Viel länger aber nicht.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 07. September 2015, 11:05:34
Am 24.10. habe ich das gleiche "Problem" wie Brainstorm64.  ;)
30.10. könnte gehen, auch der November sieht noch gut aus.

Schöne Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 08. September 2015, 09:07:01
Da kann ich leider nicht mehr teilnehmen, weil ich ab dem Oktober anfange in Rostock zu arbeiten...

 :'(
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: blackman am 08. September 2015, 12:54:51
Ich würde ja zum Stammtisch auf der Wiesn einladen  ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 08. September 2015, 13:10:16
Also bei mir sieht es in der 1. Oktobehälfte schlecht aus. Erst an den letzten beiden Oktoberfreitagen (23.10 und 30.10) ginge es bei mir wieder. Theoretisch wäre bei mir auch noch der 25.9 möglich. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 10. September 2015, 00:04:57
Und wie sieht es jetzt aus, peilen wir einen Stammtisch für das letzte Oktoberdrittel an (evtl. auch Anfang November) ?

Oder machen wir doch spontan einen Abschiedsstammtisch für D.H. am letzten Septemberfreitag, vorrausgesetzt, er kann da teilnehmen?

Wir scheinen echt Pech zu haben, dass bei uns die Stammtischteilnehmer wegziehen. :'( Erst ist xwing2002 als Stammgast ausgezogen und jetzt auch noch D.H. Sonst ist doch der Freistaat Bayern ein Land, wo viele Leute hinziehen, aber bei den Raumfahrern scheint es wohl andersrum zu sein. Schon in letzter Zeit waren waren die Stammtische eher klein und bei einer Absage war alles schon brüchig. Und wenn uns sie Mitglieder ausgehen, dann ist die Zukunft ungewiss.

Wie sieht es dann bei den anderen aus mit einer eventuellen Teilnahme an einem Stammtisch?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 10. September 2015, 02:49:05
Wenn ichs terminlich unterbring, bin ich mit dabei.   :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 10. September 2015, 07:30:09
Das Hobby muss sich leider dem Beruf unterordnen...  8)

Aber dank deiner Zusammenfassung Raffi ist man trotz Abwesenheit immer über die wichtigsten Stammtischthemen informiert.

Grüße,
David
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Steffen am 10. September 2015, 09:42:41
Da kann ich leider nicht mehr teilnehmen, weil ich ab dem Oktober anfange in Rostock zu arbeiten...

 :'(

Na dann Willkommen im schönsten Bundesland der Welt! (  :'( ---> :)  )

Nur einen RaumCon Stammtisch gibts hier nicht. Da müßtest du nach Hamburg oder Berlin fahren.


viele Grüße
Steffen
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 10. September 2015, 09:47:45
Hallo zusammen

Um die Terminfindung für den nächsten Stammtisch zu erleichtern, habe ich kurzerhand ein Doodle für die nächsten Wochen erstellt. Ich habe mich dabei auf jeweils Freitag 19:00 beschränkt. Wenn auch noch andere Tage in Frage kommen, sagt mir bescheid, dann füge ich diese einfach noch hinzu.

http://doodle.com/poll/6ppcxviep4532vfz (http://doodle.com/poll/6ppcxviep4532vfz)

Einfach auf den Link klicken, euren Forennamen angeben und die Tage anhaken, an denen ihr Zeit habt. Fertig.

Mane
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 10. September 2015, 15:27:51
Hallo Zusammen,

habe mich auch eingetragen.

LG
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 10. September 2015, 16:48:04
Bin auch dabei. :)  Der 25.9 schaut gut aus. Fünft Teilnehmer inzwischen, da gehts ab. ;)

Und wenn uns sie Mitglieder ausgehen, dann ist die Zukunft ungewiss.

Ich scheine mich doch zu irren, das zeigt zumindest die Doodle Umfrage. Da möchte ich mich bei Mane bedanken, der sich entschlossen hat, teilzunehmen. Damit rettet er den Stammtisch ein bisschen mit. Ich freue mich dich endlich wieder zu sehen.

Und wie siehts aus, D.H.? Es könnte was werden am letzten Freitag im September. :)

Ich würde ja zum Stammtisch auf der Wiesn einladen  ;D

Aus vielen Gründen ist ein Raumcon Stammtisch auf der Wiesn nicht möglich. ;D Wie siehts aber bei dir zeitlich aus, die Umfrage läuft. 8)

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: D.H. am 10. September 2015, 18:27:49
Ich werds versuchen, wennd er Stammtisch am 25.09. statt finden sollte... ::)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 16. September 2015, 23:06:10
So, laut Umfage, liegt der 25.9 vorne.
Wann wollen wir die Umfrage eigentlich schliessen? Ich würde vorschlagen, am Samstag.
Es scheint sich aber nicht mehr viel zu ändern. Und selbst wenn es ein Unentschieden gäbe, würden wir D.H zu Liebe den 25.9 nehmen. Jetzt lasst uns nur hoffen, dass diesmal niemand absagt. 8)

Edit: Hab grad nachgeguckt: Leider keine ISS Überflüge am Abend, wie beim letzten Mal.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 20. September 2015, 13:09:47
Und? Bleibt es beim 25.? Ist ja nichtmal mehr eine Woche, wird ja langsam Zeit sich zu Entscheiden und das Lokal zu bestellen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 20. September 2015, 13:23:52
Und? Bleibt es beim 25.? Ist ja nichtmal mehr eine Woche, wird ja langsam Zeit sich zu Entscheiden und das Lokal zu bestellen.
Ja. 25.9. 19:00 Uhr Schlössl Regenburg

Herzliche Grüße     Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 20. September 2015, 13:28:21
Super.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 20. September 2015, 13:57:43
Sehr gut. Ich werde vom Tag der Luft und Raumfahrt in Köln Material mitbringen.

Edit: Danke für den Kalendereintrag und meine Signatur habe ich jetzt auch angepasst. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 20. September 2015, 21:48:21
Super! Ich bin dabei.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: blackman am 22. September 2015, 12:13:07
Sry ich als Münchner werd an dem Abend auf der Wiesn sein. :) Viel spaß Euch.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 22. September 2015, 21:29:16
Hallo Zusammen,

ich bin auch dabei (wenn die Bahn es will).
Hatte leider die letzten zwei, drei Wochen praktisch keine Zeit mich mit Raumfahrtthemen zu beschäftigen.
Ich hoffe daher auf einen vollständigen und umfassenden Bericht über alle relevanten Ereignisse (gerne auch bebildert).  8)
Hallo Raffi: Luft- und Raumfahrttag in Köln, Super!

Liebe Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 24. September 2015, 19:35:28
Morgen startet die Herbstsaison der Raumcon-Stammtische. Neben unserem Stammtisch findet gleichzeitig ein Parallelstammtisch in Berlin statt. :) Gut, dass beide Orte soweit entfernt sind, so dass der jeweils andere Stammtisch einfach zu weit ist. Und gut, dass es keine Überschneidung mit dem Stammtisch in Jena in einer Woche gibt. So ergibt sich zumindest die Möglichkeit, auch diesen Stammtisch zu besuchen. :)

Bis morgen
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 25. September 2015, 20:53:13
So, wir haben wir eine 6-Mann Besatzung am Stammtisch sizen und führen interessante Diskussionen. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 26. September 2015, 02:39:41
So,  in wieder zu Hause. Es war eine interessante Runde.  :) Anwesend waren Pirx, Brainstorm64, Rücksturz, m.hecht, D.H. und ich.
Diskutiert wurde u.a. über Space Shuttle Technik und die genaue Arbeit der Haupttriebwerke, dann über die aktuelle Entwicklung bei Space,  über die genauen Schritte der Landung der Flacon Stufe, über die SpaceX-Pläne, zum Mars zu fliegen, über die aktuelle Entwicklung bei Arianespace, über den Vorbeiflug von New Horizons an Pluto, die faszinierenden Pluto-Bilder mit dem Herzen. Weitere TheMen waren, z.B Dunkle Materie  ;), Theorien zur Entstehung des Mondes, Simulation von Asteroideneinschlägen für Brocken verschiedener Größe, der genaue Unterschied zwischen Planeten und Zwergplaneten, also was es damit auf sich hat, seine Bahn freigeräumt zu haben, dann über charakteristische Merkmale eines Doppelsystems und Vorschau: totale Mondfinsternis am 28.9, also der Blutmond und vieles mehr.

Ich freue mich,  m.hecht  begrüßen zu dürfen, der endlich bei einem Stammtisch dabei war und ab jetzt als Stammgast dabei sein wird. D.H.  zieht um und wir kaum noch teilnehmen können. Aber wie gesagt, sicher wirst du hin und wieder in R sein und wenn dann Stammtisch ist, dann bist du immer willkommen. :)

Es gibt noch eine wichtige Neuigkeit: Im Juli schrieb ich, dass wir eventuell zwischen Nürnberg und Regensburg hin und her wechseln werden. Auch bei diesem Stammtisch waren 50% der Teilnehmer aus dem Raum Nürnberg, so ist das ein weiteres Argument, mal nach N zu gehen, damit mal andere kürzere Fahrwege haben. Es könnte dann noch jemand neues dazustoßen. Da wir jetzt in Regensburg waren, ist der nächste Stammtisch in Nürnberg, wobei alles in diesem Thread diskutiert wird und der Titel nicht geändert wird. An alle die östlich und südlich von Regensburg wohnen: Der nächste Stammtisch in R kommt bestimmt, nämlich nach dem Stammtisch in N.

Zitat von: ASDS link=topic=7272.msg342094#msg342094 date=1443207656
Dann wünsch ich euch viel Spaß.

Den hatten wir  :). Wie ich sehe, hast du wieder einen Reset vorgenommen  8).

Aber jetzt gehe ich dann mal endlich schlafen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 26. September 2015, 14:00:50
Hallo Zusammen,

mir hat der Stammtisch und die Zeit in Regensburg auch wieder sehr viel Spaß gemacht.
Der Tag hat wieder viele neue Einsichten gebracht, mal sehen was daraus wird.
Ein kleine Ergänzung noch zu den Themen; m.hecht hat darauf hingewiesen, dass unser Astronomiebereich bezüglich Beiträgen und (fachlich) aktiven Teilnehmern dem Raumfahrtbereich etwas hinterherhinkt.
Einigkeit bestand darink, dass auch in diesem Teil des Forums sachlicher Informationsaustausch unter Gleichgesinnten vorherrschen sollte.
Allerdings tummeln sich dort auch einige eher "esoterisch" angehauchte Teilnehmer.
Keine Einigkeit bestand darin, wie mit diesen eher unsachlichen Posts umgegangen werden soll; löschen, widersprechen oder ignorieren?
Möglicherweise hilft nur, den Anteil der sachlichen Posts zu erhöhen.
Allerdings ist es wohl so, dass einige Astronomieinteressierte zu anderen spezialisierten Seiten abgwandert sind.

Ich freue mich schon auf den nächsten Regensburg-Stammtisch in Nürnberg  ;)

LG Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Gertrud am 26. September 2015, 14:28:14
Hallo @ Rücksturz,

Zitat
Allerdings ist es wohl so, dass einige Astronomieinteressierte zu anderen spezialisierten Seiten abgwandert sind.

Leider hat der Tag nur 24 Stunden.  ;)

Mit Dir in allem rechtgebenden Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Lumpi am 26. September 2015, 17:06:08
Allerdings tummeln sich dort auch einige eher "esoterisch" angehauchte Teilnehmer.

Ach, tatsächlich?

Keine Einigkeit bestand darin, wie mit diesen eher unsachlichen Posts umgegangen werden soll; löschen, widersprechen oder ignorieren?

Für ein Feedback wäre Widersprechen nicht schlecht. Nur so kann doch überhaupt ein Informations- bzw. Meinungsaustausch zustande kommen.

Leider hat der Tag nur 24 Stunden.  ;)

Fast richtig, am 25. Oktober hast du aber sogar 25 Stunden Zeit...   ;)

Gruß Lumpi
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 26. September 2015, 18:56:41
Hallo zusammen

Mir hat der gestrige Abend auch viel Spass gemacht. War echt schon, alt bekannt Gesichter nach langer Zeit wieder zu sehen und auch neue Bekanntschaften zu machen.

Freu mich auch schon auf Nürnberg...


Noch ein kleiner Nachtrag. Wir hatten gestern über die Shuttle-Starts gesprochen. Vor allem über zwei Fragen:

1) Erfolgt die Boostertrennung bei verringertem Schub? Ich hatte behauptet nein.

2) Herrscht die größte G-Belastung kurz vor der Boostertrennung oder kurz vor MECO. Hier hatte ich MECO behauptet.


Nun möchte ich meine Behauptungen natürlich gerne zu Fakten machen.    :)

https://www.youtube.com/watch?v=Hy1Nc4YpAUI (https://www.youtube.com/watch?v=Hy1Nc4YpAUI)

zu 1) Im Video kann man bei 13,12 Minuten (oder T +2:08 Min) sehen, dass während der Booster-Trennung die SSMEs voll bei 104,5% Schub laufen. Gedrosselt werden die SSMEs nur beim Durchbrechen der Schallmauer (ab T +0:33 Min) und kurz vor MECO (ab T +7:21 Min).

zu 2) Vor der Boostertrennung liegt die maximale Belastung bei 2,4 G (bei T +1:30), während kurz vor MECO 3,0 G erreicht werden (T +7:25). Die Belastung würde übrigens noch über 3,0G hinaus steigen, wenn nicht genau bei erreichen der 3,0 G die SSMEs Schrittweise auf 67% Schub gedrosselt würden. So werden die 3G trotz des leeren Tanks nicht überschritten.

Mane

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 26. September 2015, 23:24:59
Hallo @ Rücksturz,

Mit Dir in allem rechtgebenden Grüßen
Gertrud

Danke Gertrud!
Damit das noch mal für alle kar wird, deine Beiträge zählen natürlich zu den sachlichen und zu dem Besten was das Forum im positiven Sinne ausmacht!  8)

LG
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: jok am 27. September 2015, 12:26:25
Hallo

@Mane

Schön das bei Euch am Tisch das Space Shuttle Programm noch Thema ist  :) :) :)

Shuttleverbundene Grüße
Jok
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 28. September 2015, 08:44:16
Schön das bei Euch am Tisch das Space Shuttle Programm noch Thema ist  :) :) :)

Ist halt immer noch ne sehr beeindruckende Maschine.   :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: jok am 28. September 2015, 16:08:31
Schön das bei Euch am Tisch das Space Shuttle Programm noch Thema ist  :) :) :)

Ist halt immer noch ne sehr beeindruckende Maschine.   :)

...es ist DIE beeindruckende Maschine !!!!
...und:der Space Shuttle hat Seele  :) ;)


...so nun reichts sonst gibts OT Ärger  :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 29. September 2015, 20:58:54
@Mane

Schön das bei Euch am Tisch das Space Shuttle Programm noch Thema ist  :) :) :)

Ja, dank Mane hatten wir bei diesem Stammtisch das Thema "Shuttle" angesprochen. :) Und Mane wird ab jetzt regelmäßig am Stammtisch teilnehmen. Dann könntest du irgendwann mal bei uns vorbeikommen  :).
Das nächste Mal sind wir in Nürnberg. Ich glaube, das ist für dich aus logistischen Gründen ein bisschen günstiger gelegen. Und wenn sich der ein oder andere Teilnehmer aus Sachsen/Thüringen dann noch meldet, dann könnt ihr zusammen fahren und euch den Sprit aufteilen. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 05. November 2015, 15:18:56
So, langsam könnte man den nächsten Stammtisch einplanen.
Beim nächsten Stammtisch haben wir ausgemacht, dass wir diesmal in Nürnberg einen Stammtisch machen und das tun wir dann auch. :) Wollen wir erstmal über den Zeitpunkt diskutieren. Entweder machen wir noch dieses jahr einen Stammtisch oder dann nächstes Jahr. Wir hätten dann folgende Termine:
Fr 4.12
Fr 11.12
Ab da machen wir Weihnachtspause  8) und weitere Termine im Januar
Fr 8.1.2016
Fr 15.1
Fr 22.1
Das wärs dann mal. Ich glaube für den letzten Freitag im November ist es zu spät.

Wer wäre denn dabei beim Regensburger Raumcon Stammtisch in Nürnberg?

Dann müssten wir noch ein Lokal finden. Ich als wohnhafter Nürnberger würde mich darum kümmern aber auch eure Vorschläge annehmen. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 08. November 2015, 21:39:50
Hallo Raffi,

danke, dass Du dich um die Orga kümmerst  :)

Ich könnte nach menschlichem Ermessen, zum Stand heute, an allen von dir vorgeschlagenen Terminen!  8)

LG
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 10. November 2015, 10:07:20
Hallo zusammen

Zur vereinfachten Terminfindung habe ich mal wieder ne Doodle-Umfrage erstellt.

http://doodle.com/poll/24wcbqb5m9gwedfs (http://doodle.com/poll/24wcbqb5m9gwedfs)

Einfach den Forennamen und die verfügbaren Tage eintragen und speichern.

Mane
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 10. November 2015, 21:09:29
Guten Abend

Ich versuche dann beim nächsten in Regensburg wieder dabei zu sein.

m.f.G. James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 12. November 2015, 14:49:30
Es bannt sich da bisschen was an bei den Dezember Terminen. :)
Wir müssen noch ein Stammtischlokal in Nürnberg finden. Da im Dezember in der Altstadt der berühmt berüchtigte Nürnberger Christkindlesmarkt stattfindet, wird es in der Innenstadt voll sein und nicht nur am Hauptmarkt, wo dieser Christkindlesmarkt stattfindet, auch in den ganzen Fußgängerzonen. Deshalb empfehle ich ein Lokal auf jeden Fall außerhalb der Altstadt, eher am Stadtrand aber noch mit guter ÖPNV Verbindung zum Hauptbahnhof.

So spontan würde ich das mexikanische Restaurant El Coyote empfehlen. Es liegt in der Nähe der Straßenbahnhaltestelle Thon. War zwar noch nicht drin, fahre da aber oft vorbei. Ich glaub, man hört viel gutes über die mexikanische Küche. ;)
Hier könnt ihr euch mal das Lokal anschauen und somit könnt ihr auch sagen, was ihr davon hält.
http://www.el-coyote.de/ (http://www.el-coyote.de/)

Ansonsten werde ich mich morgen etwas umschauen. Ich guck mir dieses El Coyote und auch paar andere Lokale mal an. Freitag Abend ist ja auch Stammtisch Zeit, da werde ich sehen, was auf uns wartet. 8)

Einen Stammtisch an den Glühweinständen des Christkindlesmarktes  ;D schliesse ich aus, da es dort v.a. am Freitag Abend voll und laut ist und man dort keine Diskussionen führen könnte. Außerdem wäre es kein Stammtisch, wenn mam steht und es wäre kalt. :-X Aber der Stammtisch wäre um 19 Uhr und wer will, der hätte vor dem Stammtisch die Gelegenheit, den Christkindlesmarkt zu besuchen.  :) Somit könnten auch User, die weiter weg wohnen mal eine Reise nach Nürnberg machen, den Christkindlesmarkt besuchen und danach am Stammtisch teilnehmen. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 13. November 2015, 09:39:50
Ja. Wobei mir der 4.12. am liebsten wäre, da kann ich direkt zusagen.
11.12. muss ich unter Umständen früher gehen, weil früh Dienst am nächsten Tag.
Januar kann ich momentan noch nicht sagen. Da kommt der Dienstplan erst noch.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 22. November 2015, 16:58:29
So, die Vorbereitungen für den ersten Stammtisch in Nürnberg laufen auf Hochtouren. :) Ich war auf Lokalsuche und habe da was gefunden, was unseren Bedürfnissen entsprechen würde.
Sehr wahrscheinlich wird der Stammtisch im griechischen Restaurant Akropolis stattfinden:
http://www.akropolis-nuernberg.de/ (http://www.akropolis-nuernberg.de/)
Es befindet sich in Röthenbach, ca. 10 Minuten Fußweg von der U-Bahn Station entfernt. Ich hab sogar 7 Minuten gebraucht, aber ich laufe bisschen schneller und habe Heimvorteil, dass ich weiss, wo sich die Station befindet. 8)
Eine S-Bahn Station befindet sich auch in der Nähe. Ansonsten ein ziemlich großes Lokal mit mehreren Säalen. Einen eigenen Parkplatz hat es auch, aber der war voll als ich am Freitag gegen 19 Uhr dort war. Auch war das Lokal ziemlich voll zu der Zeit.

Als gute Alternativen habe ich das mexikanische El Coyote im Norden der Stadt gefunden:
http://www.el-coyote.de/ (http://www.el-coyote.de/)

Und dann wäre noch das griechische Taverna Meteora am Kaulbachplatz direkt an der U-Bahn Station:
http://www.taverna-meteora.de/ (http://www.taverna-meteora.de/)

Die Umfrage würde ich schon am Freitag den 27.11 um 12 Uhr schließen und dann werde ich den Tisch reservieren, falls der Stammtisch am 4.12 steigt. Bei einem Dezember-Stammtisch sollte man es bisschen früher machen.

Im Moment führen beide Dezember Termine mit 5:5. Falls es beim Unentschieden bleibt, dann wird Brainstorm64's Kriterium ausschlaggebend sein, dass der Stammtisch am 4.12 stattfinden.

Ja. Wobei mir der 4.12. am liebsten wäre, da kann ich direkt zusagen.

Ich hoffe aber, es kommt noch jemand. Ein gewisser Herr hat auch Interesse gezeigt, am Stammtisch in Nürnberg teilzunehmen. Aber seit über einem Monat war er nicht mehr hier im Forum angemeldet. :o Ich hoffe, er schafft es noch rechtzeitig.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. November 2015, 13:53:45
Die Umfrage würde ich schon am Freitag den 27.11 um 12 Uhr schließen

Die Zeit ist abgelaufen. Sowohl für den 4.12 als auch für den 11.12 haben jeweils 5 Personen gestimmt und hier beim Unentschieden entscheidet Brainstorm64's Zitat:
Ja. Wobei mir der 4.12. am liebsten wäre, da kann ich direkt zusagen.

Dann kann man festhalten: Der 32. Regensburger Raumcon Stammtisch (informell 1. Nürnberger Raumcon Stammtisch) findet am 4. Dezember 2015 um 19 Uhr in Nürnberg statt.

Diesen Termin kann man nun im Kalender eintragen mit der Ergänzung "Ausflug Nürnberg" oder "in Nürnberg"

Auch wenn die doodle Umfrage geschlossen ist, man kann jeder kann sich immernoch entschliessen am Stammtisch teilzunehmen. Nur am Termin kann man nichts mehr machen. :)

Edit: Die Signatur habe ich jetzt auch angepasst  8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 27. November 2015, 17:34:19
Sehr gut, dann der 04.12. ...

Ich kann ab Regensburg 3 Plätze in meinem Auto anbieten. Einfach per PN bei mir melden.

Mane
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. November 2015, 14:22:05
Der Tisch ist jetzt auch reserviert auf den Namen "Raumcon". :) Als Lokal wurde doch das Taverna Meteora in der Nordstadt. Beim Akropolis waren doch die Preise ein bisschen zu hoch. Wenn man bei einem Stammtisch mehrere Getränke bestellt, dann macht sich der Preis in Addition schon bemerkbar.

Zum Lokal Taverna Meteora: Hier die Anflugvektoren für diejenigen, die mit dem Auto kommen und sie ins Navi eingeben wollen: Friedrichstraße 53, 90408 Nürnberg

Heute war ich mit dem Auto dort. Die Parkplatzsituation ist nicht die beste. Aber wenn man in der Gegend ein bisschen kreist, findet man immer eine Lücke. :) Man darf nur nicht an den Bewohnerparkplätzen parken. Mehrere Lücken habe ich z.B in der inneren Kobergerstraße gesehen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 30. November 2015, 13:21:18
Also ich werde da sein...

Countdown läuft...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 04. Dezember 2015, 00:45:40
So, wie es aussieht haben wir eine zusätzliche Unterhaltung während des Stammtisches  :). Nach der Startverschiebung, ist der Start von Cygnus CRS Orb-4 für heute geplant. Falls ich richtig gerechnet habe, soll das 30 minütige Startfenster heute um 23.33 Uhr MEZ (5.33 pm ET) öffnen. Jetzt können wir untereinander ausmachen, wer den Laptop mitbringt. Ich werde zur Not das Tablett voll aufgeladen dabei haben. Zuvor sollte ich ausprobieren, ob der NASA TV-Stream da überhaupt funktioniert. Zu der Uhrzeit werden hoffentlich nicht mehr so viele Leute da sein.

Wie gut, dass das Lokal um 1 Uhr schließt, statt um Mitternacht, sonst könnte Cygnus starten während wir nach draußen gehen müssten. :-X

Wir sind nun am Stammtischtag angelangt. Wer noch Interesse hat zu kommen, kann dies tun, auch von weiter weg. Außer den Stammtisch kann man in Nürnberg noch mehr erleben. Man kann sich die historische Altstadt und die Burg ansehen, oder auf den weltweitbekannten Christkindlesmarkt mit seinen Glühweinständen gehen. ;) Oder man kann eine Runde mit der fahrerlosen U-Bahn fahren  8) (und sich da hinstellen, wo eigentlich der Führerstand sich befinden sollte), was deutschlandweit derzeit nur in Nürnberg geht. Letzteres kann man auch tun, wenn man sich direkt zum Stammtischlokal begibt. Und dann wäre da noch der Stammtisch im Taverna Meteora. Da fällt mir ein, zumindest vom Namen her passt uns das Lokal schon, es klingt das sehr astronomisch. Das Wort Meteor kommt vor. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 04. Dezember 2015, 19:47:11
Grüße vom ersten Stammtisch in Nürnberg. Stammbesatzung ist komplett. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 04. Dezember 2015, 19:56:52
Wünsche euch viel Spaß.
Musste heute leider in die andere Richtung.

Gruß
Peter
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 05. Dezember 2015, 01:52:54
Bin schon längere Zeit zu Hause. Es waren eine interessante Runde beim ersten Stammtisch in Nürnberg, auch wenn das Lokal ein wenig überfüllt war. Ich hoffe man, dass das an den Weihnachtsfeiern liegt und außerhalb der Adventszeit es ruhiger wird.

Anwesend waren wie immer  :): Pirx, Brainstorm64, Rücksturz, m.hecht und ich.

Themen waren folgende: aktuelles Vorhaben Space X's mit der Landlandung, sowie deren Vorteile und Nachteile, Landung von Blue Origin, Entwicklung der Arianne 6, ein kleines Rätsel um den 7. Mercury-Astronauten, Triebwerksentwicklung zur Pionierzeit der Raumfahrt. Außerdem wurde über die Möglichkeiten diskutiert, wie man Phobos und Deimos in eine stabile Umlaufbahn um den Mars bringt, mit der eventuellen Platzierung eines Schwarzen Lochs im Mars oder über die Herausforderung des Terraformings bei Mars, wie er ein Magnetfeld bilden soll und seine Atmosphäre zusammenhalten soll und Rückblick Mondfinsternis 2015.

Ein spannender Moment während des Stammtisches war die Verfolgung des Startversuchs bei Cygnus. Mit großer Spannung und Emotionen haben wir die drei Scrubs erlebt. 8) Dabei wollen wir uns bei James für die Liveberichterstattung im Forum bedanken und hoffen, ihn beim nächsten Stammtisch zu sehen.

Der nächste Stammtisch findet wieder in Regensburg statt. Das ist dann wieder die Chance für diejenigen teilzunehmen, für die R eindeutig näher als N liegt.

Ich habe diesmal paar Bilder gemacht. Die poste ich aber morgen, da ich jetzt voll k.o. Sicher habt ihr gemerkt, dass ich im Laufe des Abends keine Stimmer mehr hatte. Irgendetwas habe ich mir da eingefangen  :-[. Gegen Ende war es für mich schon sehr anstrengend zu reden, beim nächsten Mal wirds hoffentlich besser. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 05. Dezember 2015, 11:30:37
Da warten wir auf den Cygnus Start:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049253.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-29037896/DSCN0559.jpg.html)

Das Raumcon Logo war vertreten
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049254.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-29037904/DSCN0560.jpg.html)

Auf dem Tablet lief der Stream, während auf dem Laptop wir die den Thread im Forum verfolgten. Hier muss wohl der Moment sein, wo der Countdown angehalten wurde:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up049255.jpg) (http://www.pic-upload.de/view-29037908/DSCN0564.jpg.html)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 05. Dezember 2015, 19:11:26
Hallo zusammen,

vielen Dank an Raffi für die Berichterstattung!
Mir hat es wieder viel Spaß gemacht!

Entschuldigen wollte ich mich noch, weil ich am Ende so überstürzt das Lokal verlassen habe.  :o
Ich wollte unbedingt die nächste U-Bahn erwischen, dadurch habe ich auch die vorletzte S-Bahn am Hauptbahnhof erreicht und bin letztlich 45 min. früher heimgekommen.
Am Ende war ich schon um 2:00 Uhr im Bett und damit über eine Stunde früher als bei einem klassischen Regensburg-Stammtisch.
Für mich heißt das, das Experiment "Regensburg-Stammtisch in Nürnberg" ist gelungen!

Das schreit nach Wiederholung.  8)

LG und bis demnächst.
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 05. Dezember 2015, 19:27:00
Ach ja,
eine ungelöste Frage haben wir bezüglich des beinahe Starts der Atlas 5 mit Cygnus diskutiert.
Da der Transport eigentlich zur ISS gehen soll, waren wir uns nicht so ganz im klaren, warum der Startversuch so ein recht großes Startfenster hat?  ???
Damit die ISS "getroffen" wird, ohne zu große Abweichungen (insbesondere bezüglich der Inklination) dürfte das Startfenster nur sehr klein sein (dachten wir).
Hat die Atlas mit der (kleinen, leichten?) Cygnus so viel Reserve, dass die Centaur die mögliche Abweichung ausgleichen kann?
Haben wir etwas ganz falsch verstanden?  ???

LG Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 05. Dezember 2015, 21:59:16
Aha, lesen bildet! Hier (und ff) wird das schon thematisiert:
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=13020.msg345460#msg345460 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=13020.msg345460#msg345460)

Und anscheinend ist es nicht nur reine "Power" oder einfach mehr als genug Sprit, sondern auch eine Leistung der Steuerung bzw. Software:
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=13020.msg346459#msg346459 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=13020.msg346459#msg346459)

LG Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 18. Januar 2016, 15:12:00
Zeit auch das Stammtischjahr 2016 bei uns zu starten. Ich sag nur: Einer geht noch vor dem Raumcon Treff. ;) Als Zeitpunkt würde ich vorschlagen 2. Feburuarhälfte/März, aber wir möchten ja schon möglichst früh planen. 8) Nach der erfolgreichen Prämiere letztes Mal in Nürnberg, machen wir diesmal den Stammtisch wieder in Regensburg. Als mögliche Termine möchte ich folgende Freitage vorschlagen:
19.2
26.2
4.3
11.3
18.3
Der 25.3 wäre Karfreitag. Diesen Termin neheme ich nicht dazu, da es schon zum Osterwochenende gehört.
Wer wäre denn wieder dabei zu einem der oben genannten Termine? Bei mir siehts im Moment so aus, als ob mir alle Tage passen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 18. Januar 2016, 15:41:39
Um die Terminfindung zu erleichtern, habe ich mal wieder ein Doodle erstellt.

http://doodle.com/poll/3x3neb2qty3yf4uk (http://doodle.com/poll/3x3neb2qty3yf4uk)

Mane
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 19. Januar 2016, 13:03:48
Wow, das geht hier ja richtig los. Schon 5 Zusagen für den 11.3. Könnte mal nach längerer Zeit wieder ein größerer Stammtisch werden. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 19. Januar 2016, 16:00:19
Ok, hab´ mich auch für den 11.3. eingetragen.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 19. Januar 2016, 16:04:16
Ich denke die Terminfindung ist abgeschlossen, richtig? Wir haben einen klaren Favoriten.
Den 11.03.2016 um 19:00 in Regensburg.

Mane
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 19. Januar 2016, 17:59:36
Ich denke die Terminfindung ist abgeschlossen, richtig? Wir haben einen klaren Favoriten.
Den 11.03.2016 um 19:00 in Regensburg.

Mane
Würde sagen, so machen wir das!

--

Hat jemand Zeit? Kommenden Montag Abend an der Uni Regensburg:


Montag, 25. Januar 2016 · 18:30 Uhr · Hörsaal: H51
"Geheimnisvolles Universum - Die Physik der dunklen Materie und Energie

...Doch woraus besteht der Kosmos? Die überraschende Antwort auf diese Frage ist: Aus geheimnisvollen Substanzen, über die wir nur sehr wenig wissen: Dunkle Materie und Dunkle Energie. Über diese Substanzen spricht am Montag, den 25. Januar, Matthias Bartelmann, Professor für theoretische Astrophysik an der Universität Heidelberg, im Rahmen der Regensburger Reihe „Was ist wirklich?"."
(Quelle: http://was-ist-wirklich.de/was-ist-wirklich/ (http://was-ist-wirklich.de/was-ist-wirklich/) )

Besuch der Veranstaltung ist ohne besondere Anmeldung möglich. Ich denke, ich werd´ da vorbeischauen. Geht jemand mit?

Gruß   Pirx

   
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 21. Januar 2016, 08:24:43
Hallo Zusammen,

Danke an Raffi für die PN!  8)

Am 11.03.2016 sieht es bei mir auch gut aus!
Ob Paula auch mitkommt muss ich noch klären.

Liebe Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 21. Januar 2016, 11:47:59
Hat jemand Zeit? Kommenden Montag Abend an der Uni Regensburg:

Montag, 25. Januar 2016 · 18:30 Uhr · Hörsaal: H51
"Geheimnisvolles Universum - Die Physik der dunklen Materie und Energie

...Doch woraus besteht der Kosmos? Die überraschende Antwort auf diese Frage ist: Aus geheimnisvollen Substanzen, über die wir nur sehr wenig wissen: Dunkle Materie und Dunkle Energie. Über diese Substanzen spricht am Montag, den 25. Januar, Matthias Bartelmann, Professor für theoretische Astrophysik an der Universität Heidelberg, im Rahmen der Regensburger Reihe „Was ist wirklich?"."
(Quelle: http://was-ist-wirklich.de/was-ist-wirklich/ (http://was-ist-wirklich.de/was-ist-wirklich/) )

Besuch der Veranstaltung ist ohne besondere Anmeldung möglich. Ich denke, ich werd´ da vorbeischauen. Geht jemand mit?

Da bin ich ja sehr daran interessiert und werde ebenfalls da sein!   ;)

Treffen wir uns um 18:00?

Mane
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 21. Januar 2016, 12:04:32
Hat jemand Zeit? Kommenden Montag Abend an der Uni Regensburg:

Montag, 25. Januar 2016 · 18:30 Uhr · Hörsaal: H51
"Geheimnisvolles Universum - Die Physik der dunklen Materie und Energie...

Da bin ich ja sehr daran interessiert und werde ebenfalls da sein!   ;)

Treffen wir uns um 18:00?

Mane
Wo? Da http://www.uni-regensburg.de/impressum/medien/campus.pdf (http://www.uni-regensburg.de/impressum/medien/campus.pdf) wäre nen Lageplan ...

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 21. Januar 2016, 17:03:37
Wo? Da http://www.uni-regensburg.de/impressum/medien/campus.pdf (http://www.uni-regensburg.de/impressum/medien/campus.pdf) wäre nen Lageplan ...

Ich plane auf einem der beiden Parkplätze südlich der Josef-Engert-Strasse zu parken. Eigentlich ist es dann das einfachste uns direkt beim Eingang zum Hörsaal H51 zu treffen.

Mane
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: blackman am 21. Januar 2016, 17:15:46
Danke Raffi für die PN :)

11.3 liegt für mich noch sehr weit in der Zukunft. Ich werde es kurzfristig (2-3 Wochen vorher) entscheiden ob ich kommen kann. Ist halt ein weiter weg von München ab. Ich schreibs mir aber in den Kalender damit ich es nicht vergess ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 01. März 2016, 17:50:48
Ich moechte noch einmal daran erinnern, dass am 11. Maerz der Regensburger Raumcon Stammtisch stattfindet. :)  Ist schon ein bisschen her, seit es beschlossen wurde, deshalb die Erinnerung.
Bei mir stehen die Zeichen weiterhin ganz klar auf GO.
Wenn es denn so bleibt, wie in der Doodle Umfrage, dann wird es endlich mal wieder nach laengerer Zeit eine groessere Runde.  :) Vielleicht kommt der ein oder andere auch noch dazu.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 01. März 2016, 17:55:36
Auch von mir ein GO!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: blackman am 03. März 2016, 16:16:47
Es scheint als hätte auch ich Zeit und könnte zum ersten Mal zum Stammtisch kommen :) Versprechen kann ich noch nichts. Ist wie gesagt weit vom Münchner Süden aus.  :-X
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 03. März 2016, 17:36:11
Bei mir ist alles auf Go...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 03. März 2016, 18:23:23
Auch von mir ein GO!

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 03. März 2016, 20:45:34
Donnerstag Kitzbühel, Freitag Regensburg.
Das werden echt Kilometer.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 03. März 2016, 22:08:38
Ach Kilometer... Immer dran denken: Zum Mond und zurück ist weiter :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 05. März 2016, 22:21:52
Ups... Ähm, Housten wir haben ein Problem...

Nö so schlimm wird es nicht, hab eben gesehen, daß ich am Freitag bis 19.30 Arbeiten muss. Meine Landung wird also einen kleinen Delay haben... Aber das ist ja nichts neues in der Raumfahrt :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 06. März 2016, 12:10:44
Bei mir steht für Freitag auch alles auf "GO"!
Ich habe mich nur noch nicht entschieden, ob ich in der Nacht gleich wieder zurückfahre oder bei meiner Schwester übernachte.

LG
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: blackman am 11. März 2016, 13:05:04
Fuuuuu... werde es heut leider doch nicht schaffen.  :-[ Tut mir Leid ich hoffe ein andern mal.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 11. März 2016, 13:10:14
Kein sein dass ich meine Teilnahme heute ebenfalls absagen muss. Das entscheidet sich erst noch heute Nachmittag.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 11. März 2016, 13:44:09
Hallo Leute :-)

bin wieder in Regensburg und müsste es heute schaffen ;-)

bis später
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 11. März 2016, 16:40:56

Also da es keiner explizit erwähnt hat.
Ich mache mich auf ins Schlössl.
Altdorferstraße 11

Bis später
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: abc123 am 11. März 2016, 17:58:39
schaffe es leider erst um ca 19.30 Uhr.

bis gleich
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 11. März 2016, 18:27:32
Wünsche euch viel Spaß.

Gruß
Peter
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 11. März 2016, 18:50:28
Bin schon da... 😀
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 12. März 2016, 03:29:16
So, es war ein interessanter Abend. Anwesend waren Pirx, James, Rücksturz, Brainstorm64, abc123 endlich nach längerer Zeit und ich. Schade, dass dann doch paar abgesagt haben.

Themen waren u.a. natürlich die ganzen Errungenschaften von SpaceX, die erfolgreiche Landlandung, die letzten Missionen, aktuelle Fortschritte bei BlueOrigin, der bevorstehende Start vom Trace Gas Orbiter auf der Proton und die damit verbundenen Risiken, eventuelle Verlängerung der Cassini Mission, Herausforderung eines Pluto Orbiters, mögliche zukünftige Missionen, dann wurde eine Rätselhafte Beobachtung eines Doppelsatelliten angesprochen. Außerdem gabe es noch Themen, wie die Entdeckung eines möglichen neunten Planeten oder wie man ein Magnetfeld am Mars erschafft und es wurde auch was zum anstehenden Merkurtransit erwähnt. :)

Der nächste Stammtisch wäre dann wieder in Nürnberg.

Zitat von: ASDS link=topic=7272.msg356485#msg356485 date=1457717252
Wünsche euch viel Spaß.

Danke, nachträglich.  8) Schade, dass du es nicht geschafft hast, vielleicht beim nächsten Mal, dann aber in N.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 12. März 2016, 12:26:38
Guten Morgen

Ich bin reisebedingt leider wieder etwas früher aufgebrochen (ich glaube ich übernachte mal).
Mir war es wichtig, diesen einen Punkt zur Sprache zu bringen:
Nach wie vor bin ich dafür, daß die ESA ihre Nutzlasten verpflichtend auf ihren "eigenen" Träger starten muß, und Arianespace diese Dienstleistung unentgeltlich zur Verfügung zu stellen hat. Sie hat ja auch die Entwicklung des Trägers unentgeltlich erhalten. Und die so und so notwendigen Subventionen erhöhen sich dann halt, dafür hat man aber auch etwas erhalten. Das verzerrt natürlich das Geschäftsgebaren von Arianespace, aber das ist es doch so und so. Aber es erspart Zitterpartien von europäischen Nutzlasten wenn sie wieder auf einem Billigträger gestartet werden, wo man selber einen äußert zuverlässigen Träger für einen "unabhängigen Zugang zum All" entwickelt hat, diesen aber dann nicht nutzt.

Nachtrag: Ihr Gauner, ein paar Themen sprecht ihr anscheinend erst an wenn ich endlich weg bin, oder ich hör euch einfach nicht zu, oder ihr habt meine Klopausen genutzt  ;D

Viele Grüße, James
 
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 12. März 2016, 12:55:00
Hallo alle Zusammen,

ich bin als letzter noch auf dem Heimweg vom Raumcon-Stammtisch, es sind jetzt aber nur noch ein paar Stationen mit der Bahn. ;-)
Ich habe bei meiner Schwester übernachtet und wir haben gemeinsam gefrühstückt.
Das finde ich immer sehr entspannt, nachts nicht noch zwei oder drei Stunden mit dem Auto heimzutuckern und am nächsten Tag nichts mehr auf die Reihe zu bringen.
Auch noch eine Ergänzung von mir:
Das eigenartige Doppelleuchtevent von abc123 wurde letztlich nach dem Ausschlussverfahren als zwei Satelliten aus dem "A-Train" identifiziert, zumindest schien uns das als am wahrscheinlichsten.
Ansonsten wären natürlich bessere Erklärungen für die Beobachtung wünschenswert, evtl. kann abc123 noch einmal genauen Ort, Zeitpunkt, Verlauf etc. posten.

Liebe Grüße und hoffentlich sieht man sich im Sommer beim nächsten Regensburger Raumcon-Stammtisch in NÜRNBERG, möglicherweise im Biergarten, wieder.  :)
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 05. April 2016, 16:35:08
Man könnte so langsam mal wieder den nächsten Stammtisch planen. Es ist zwar noch ein bisschen hin, aber man sollte da langfristig planen. :) Wie wir ausgemacht haben, ist der nächste Stammtisch in Nürnberg.
Als Startfenster würde ich vorschlagen, nach dem RaumconTreff und bis zur Sommerpause, also bis Ende Juni. Juli ist bei mir Urlaubsmonat.
Ich werfe nun folgende Termine in den Raum:
13.5  20.5   27.5   3.6  10.6   17.6   24.6

Und hier die doodle-Umfrage:
http://doodle.com/poll/s2cc59nudgvci6tw#table (http://doodle.com/poll/s2cc59nudgvci6tw#table)

Und jetzt seid ihr dran: Wer wäre denn sonst noch dabei?  8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 05. April 2016, 18:11:43
Viel kann ich noch nicht sagen. Mai Termine werden sich gegen Ende April konkretisieren. Hab mal das eingetragen, was ich sagen kann.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 05. April 2016, 21:36:49
Hallo Zusammen,

ich finde die Mai-Termine sind zu kurz nach dem großen Raumcon-Treffen.
Deshalb habe ich mich nur bei den Juni-Terminen eingetragen.

Liebe Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 06. April 2016, 13:49:23
So, jetzt wo wir anfangen über den nächsten Stammtisch zu reden, müssen wir in Nürnberg ein neues Lokal finden, wo man einen Stammtisch abhalten kann. Das Taverna Meteora war nicht am besten geeignet  ???. Ich habe aus dem letzten Stammtisch einen Schluss gezogen: nämlich, dass griechische Lokale gut sind, aber nicht für Stammtische. Egal ob unser Lokal oder die Lokale, die ich inspiziert habe, es ist einfach laut und eng in griechischen Lokalen. Deshalb werde ich nach keinen griechischen Lokalen mehr suchen. Das gilt auch für mexikanische. Am besten sucht man sich eine lokale Küche mit eigenem Biergarten, um den anderen Stammtischen nachzumachen.

So habe ich überlegt, etwas in der Nähe der Sternwarte (http://www.naa.net/sternwarte/) zu suchen  :). Beim Googeln bin ich auf das Landbierparadies Nordost (http://www.landbierparadies.com/wirtshaeuser/nordost/index.php) gestossen. Es liegt 15 Gehminuten von der Sternwarte entfernt, ist bis 1 Uhr geöffnet, liegt verglichen mit dem Taverna Meteora mehr am Rand, eine U-Bahnstation ist aber in der Nähe. Die Parkplatzsituation sollte besser sein. Nur wie voll bzw. wie laut es da ist, das weiss ich nicht. Da ich am Freitag Abend sehr wahrscheinlich beim Vortrag über Gravitationswellen (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=14226.0) an der Sternwarte in der Gegend bin, kann ich mal vorbeischauen, es ist ja auch die übliche Stammtischzeit. Einen Probestammtisch wird es aber nicht geben  :), erst beim eigentlichen Stammtisch werden wir sehen, ob wir in Ruhe diskutieren können oder ob wir die Diskussion am Nachbartisch auch mithören. Ich hoffe, das wird unser Lokal, auch zu kälteren Zeiten. Auch kann man einen Besuch bei der Sternwarte einplanen  :), wenn bei euch Interesse besteht und falls der Wettergott es zulässt.

Eine andere Option wäre die Gaststätte Bahnhof Dutzendteich (http://www.bahnhof-dutzendteich.de/). Hier gibts auch einen Biergarten und anhand der Bilder schaut es Inneren fast aus wie im Schlössl. Ausgerechnet befindet sich das Lokal in einer Gegend, wo viele Veranstaltungen stattfinden. Zum einem spielt da regelmäßig der Club, aber das ist das kleinste Problem. Denn gleich daneben findet das DTM Rennen am Norisring statt oder Rock im Park, bei letzterem würde uns nur die Musik stören  8). In beiden Fällen kommt es aber zu Straßensperrungen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 07. April 2016, 13:25:48
Ausgerechnet befindet sich das Lokal in einer Gegend, wo viele Veranstaltungen stattfinden. Zum einem spielt da regelmäßig der Club, aber das ist das kleinste Problem. Denn gleich daneben findet das DTM Rennen am Norisring statt oder Rock im Park, bei letzterem würde uns nur die Musik stören  8). In beiden Fällen kommt es aber zu Straßensperrungen.
Nun ja, solche Veranstaltungen finden ja nicht plötzlich von heute auf Morgen statt. Da kann man problemlos im Veranstaltungskalender nachsehen, und den Stammtisch eben auf eine Veranstaltungsfreie Zeit legen. Sollte also das geringste Problem sein.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 12. Mai 2016, 13:01:24
So, es war ein bisschen ruhig in letzter Zeit, aber jetzt meld ich mich mal zu Wort.  :)

Also ich habe beschlossen, dass die Deadline für die doodle Umfrage (http://doodle.com/poll/s2cc59nudgvci6tw#table) bis zum Samstag, den 21. Mai 12 Uhr läuft. Danach wird sie geschlossen. Wer noch teilnehmen will, sollte sich beteiligen. Danach steht der Stammtischtermin fest.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 18. Mai 2016, 17:01:18
Wer noch teilnehmen will, sollte sich beteiligen

... bzw. der kann seine Termine noch aktualisieren, wenn es sich am entsprechenden Tag anders ergeben hat. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 21. Mai 2016, 12:35:18
Umfrage ist geschlossen. So, jeweils 6 Zusagen gibt es für den 10.6 und für den 17.6. Was nu?
Am 10.6 wäre ich als Lokalmatador nicht da, während am 17.6 die Paula nicht da wäre.
So wie ich das verstanden habe, würde mir die Paula vortritt lassen?

Edit: Andererseits, falls zwei Termine genau gleich viele Zusagen haben, dann müssten zwei Stammtische an den beiden Terminen stattfinden. ;D 8)

Was die Lokalwahl angeht, so wird noch zwischen der Gaststätte Bahnhof Dutzendteich (http://www.bahnhof-dutzendteich.de/) und dem  Restaurant Kopernkus (http://www.restauration-kopernikus.de/). Beide haben einen Biergarten zur Verfügung.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 22. Mai 2016, 22:01:38
So, es wurde intern abgesprochen. Paula überlässt mir die Teilnahme. Dankeschön. :)

Der nächste Regensburger Raumcon Stammtisch findet am 17. Juni 2016 in Nürnberg statt.
Dieser Termin kann jetzt in den Kalender eingetragen werden.

Ich werde jetzt auch meine Signatur anpassen. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 09. Juni 2016, 08:06:25
Hallo,

bin wieder im Lande!
Wo findet der Stammtisch denn jetzt statt und wann geht es los?
Bitte postet vorsichtshalber die Adresse  ;)

Gruß

Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 09. Juni 2016, 16:23:26
Noch ein Nachtrag!

Im Kopernikus ist es immer sehr schwer einen Tisch zu bekommen.
Ich kann als Alternative die Lederer Brauerei vorschlagen http://www.erlebnisgastronomie-nuernberg.de/start.html (http://www.erlebnisgastronomie-nuernberg.de/start.html)
Lederer-Kulturbrauerei
Sielstraße 12, 90429 Nürnberg,
Mit der U-Bahn:
Fahren Sie mit der U-Bahnlinie U1/U11 bis zur Haltestelle Bärenschanze. Nehmen Sie den Ausgang Richtung Sielstraße und biegen Sie sogleich nach rechts in diese ein. Nach ca. 100 Metern Fußweg erreichen Sie die Lederer Kulturbrauerei.

Wurde mir sehr empfohlen!

Gruß Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 10. Juni 2016, 11:45:14
Sorry ich muss für den Termin leider Absagen...
Wünsche euch viel Spaß, bis zum nächsten Mal dann.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 15. Juni 2016, 23:59:55
So, Tisch ist Reserviert unter "Raumcon". Als Lokal habe ich mich doch für die Gaststätte Bahnhof Dutzendteich entschieden. Beim Kopernikus hätten wir im Falle von schlechtem wenige Sitzmöglichkeiten. Bei unserem Lokal hingegen liegt zumindest ein großer Teil des Biergartens unter einem Dach, so dass wir im Trockenen sitzen.  8)

Hier die Anflugvektoren für diejenigen, die mit PKW kommen:
Gaststätte Bahnhof Dutzendteich
Zeppelinstraße 5
Nürnberg

Wenn man mit dem ÖPNV kommt, dann nimmt man vom Hauptbahnhof die S-Bahnlinie S2 bis zum Bahnhof Dutzendteich, von dort läuft man ein kurzes Stück die Herzogstraße entlang bis man da ist.

Zusätzlich kann man auch mit der Straßenbahnlinie 6 kommen, die u.a. vom wichtigen Umsteigebahnhof Plärrer fährt. Da steigt man auch an der Haltestelle Dutzendteich aus und läuft ein kurzes Stück.

Man sieht sich dann hoffentlich morgen. :)

Edit: Der Stammtisch kollidiert mit keinem Deuschlandspiel, die spielen ja schon heute, also gutes Timing. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 16. Juni 2016, 09:49:59
Hallo Raffi,


da ich das erste mal dabei bin, spendiere bitte noch die Uhrzeit, ab wann der Tisch reserviert ist.

Danke und bis morgen!

Thomas aus Nürnberg
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 16. Juni 2016, 10:26:10
da ich das erste mal dabei bin, spendiere bitte noch die Uhrzeit, ab wann der Tisch reserviert ist.

Ab 19 Uhr
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 16. Juni 2016, 18:40:34
Und absolut Gratis gibt es auch noch einen Live Start dazu.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 17. Juni 2016, 06:53:38
Guten Morgen Zusammen!

Ich schaffs heute leider nicht. Schaut mal, dass die Ariane heute ihren Job macht, und habt schöne Stunden!

Gruß    Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 17. Juni 2016, 09:10:22
Tisch reserviert und Raketenstart dazu bestellt? ???
Ihr seit gut, Jungs! 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 17. Juni 2016, 12:23:27
 :-\
Brainstorm64 und Pirx haben abgesagt.
Bleiben noch Star-Light, m.hecht, Raffi und ich.
Oder habe ich jemanden vergessen, der vielleicht spontan dazustoßen will?  :)

LG und bis später
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 17. Juni 2016, 17:00:55
Oder habe ich jemanden vergessen, der vielleicht spontan dazustoßen will?  :)

Nein, es sind nur noch vier übrig.
Ja, seit Wochen geplant und jetzt begleitet den Stammtisch wieder das Trauma, dass die Leute absagen. Ich hab damit gerechnet. Immer wenn ich einen neuen Post sehe, da rieche ich schon, dass jemand absagt. Und so hat sich der Stammtisch wieder zu einer kleinen Runde reduziert. Ich hoffe, es kommt noch ein Überraschungsgast dazu, wie vor einem Jahr. :)

Ich jedenfalls sage nicht ab. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 17. Juni 2016, 18:41:11
Ich hatte eigentlich überlegt zu kommen aber jetzt ist mir doch wieder was dazwischen gekommen.

Wünsche euch viel Spaß und nen schönen Start.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 17. Juni 2016, 21:55:37
Wir sitzen hier in einer gemütlichen Runde bei einer 4 Mann Besatzung und warten langsam auf den bevorstehenden Ariane Start. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 18. Juni 2016, 00:41:59
Es war ein unterhaltsamer Abend. Anwesend waren Rücksturz, Star-Light, m.hecht und ich. Star-Light hatte sein Debüt beim Stammtisch und ich hoffe, dass es ihm sehr gefallen hat und freue mich, dass er ab jetzt zur Stammbesatzung gehört. :)
Themen waren heute die letzten Falcon Landungen, einschließlich der missglückten, weitere Schritte bei Space X, z.B Wiederverwendung der Stufen, Red Dragon, Kolonisierunspläne des Mars von Elon Musk, Funktion des BEAM-Moduls, weiterer Betrieb der ISS, nächste Mission von Alexander Gerst, aktuelle Entwicklung bei Ariannespace, neues von ExoMars, aktuelles Gravitationswellenereignis, Rätsel um Planet 9 , Rückblick RaumconTreff 2016 und Merkurtransit.

Der nächste Stammtisch ist nach der Sommerpause in Regensburg, hoffentlich dann mit einer größeren Runde.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 18. Juni 2016, 14:05:27
Hallo zusammen,

war ein schöner Abend, komme gerne wieder.
Wie besprochen gibt es in Nürnberg ein Stadtmagazin "Doppelpunkt" in dem man kostenlos Kleinanzeigen schalten kann.
Ich werde mal unter "Veranstaltungstipps" für den nächsten Stammtisch werben.
Vielleicht bekommen wir in Regensburg dann ein paar interessierte neue Gesichter.
Eventuell gibt es auch eine Möglichkeit in der UNI Zeitung.

Bis demnächst!

Thomas Geuking
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Collins am 19. Juni 2016, 11:48:36
Dolle Idee.  :)
Ich werde es mal für den nächsten Norddeutschen Stammtisch vorschlagen.

Mfg Collins
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 19. Juni 2016, 18:25:59
Hallo zusammen,
Hallo Raffi,

wir sollten mit der Planung des neuen Stammtisches nicht zu lange warten.
Insbesondere wenn wir dafür Werbung machen wollen.
Sollten wir nicht einen festen Termin festlegen?
Beispielsweise jeden 2. Freitag im Monat um 19 Uhr in Regensburg, oder Nürnberg?
Dann könnte man sich im Kalender einen Blocker als Terminserie eintragen.
Nur der Ort wäre dann abzustimmen.

Wäre das ein guter Vorschlag?

Gruß
Thomas aus Nürnberg
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 19. Juni 2016, 20:58:06
Hallo

Einen prinzipiell wiederkehrenden Termin halte ich für positiv.
Aber einen monatlichen, das ist, aus meiner Sicht, nicht realisierbar. Da bekommen wir die Leute nicht zusammen.
O.k. Berlin schafft das, aber ich gehe davon aus, daß dort eine anderen Basis an Personen vorhanden ist.
Ich würde für einen prinzipiell festen Termin im größeren Abstand votieren.

Grüße, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 22. Juni 2016, 09:20:55
Hallo zusammen,
hallo James.

Ich gebe Dir Recht!
Wir sollten meiner Meinung nach versuchen jeden 2. Monat ein Treffen hinzubekommen.
Die Frage ist, machen wir im Juli noch ein Treffen vor den Ferien?
Im August macht es meiner Meinung nach keinen Sinn.
Wenn wir im Juli einen Stammtisch organisieren wollen sollten wir den Termin schnellst möglich planen, um für den Termin noch Werbung machen zu können.

Was meint Ihr?

Thomas aus Nürnberg
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 24. Juni 2016, 08:15:18
Hallo Zusammen!

Jemand hier, den man morgen in Feucht

https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10826.msg366847#msg366847 (https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10826.msg366847#msg366847)

treffen wird?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 27. Juni 2016, 07:33:37
Vortrag in der Region über Gravitationswellen (schon morgen!):

https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=14443.msg367126#msg367126 (https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=14443.msg367126#msg367126)

LG
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 27. Juni 2016, 16:16:47
Hallo!

Wir planen den nächsten Regensburger Raumcon Stammtisch für September, ich hatte am WE mit Raffi Kontakt.
Die Sommerferien stehen vor der Tür, da wird es schwierig Leute zu motivieren.
Ich möchte den Termin gerne in die Veranstaltungstipps setzen, dazu müssten wir einen konkreten Termin finden.
Raffi, willst Du wieder eine Abstimmung starten, oder legen wir einfach einen Freitag fest?
Wie wäre es mit dem Fr. 09.09.2016? Das Datum ist einprägsam.
Habt Ihr eine Idee wo der Stammtisch stattfinden könnte?

Einen guten Start in die Woche!

Thomas aus Nürnberg
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 27. Juni 2016, 16:34:36
Sers Zusammen!

Das Schlössl muss zum Jahresende seinen Betrieb einstellen - es ist also eh ein neue Runde Stammtischsuche fällig. Jemand ne Idee?

Für den 9.9. sollte das Schlössl noch gehen.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 27. Juni 2016, 17:18:10
Hmmm...
Hoffentlich gerate wir in Regensburg nicht in Verruf :)
Sobald wir ein Lokal gefunden haben, das uns Zusagt, und das wir ein paar Mal besucht haben, wird dieses geschlossen... Ich hätte nicht gedacht, daß wir so gefährlich für Lokale sind :D

9.9. kann ich noch nicht absolut sicher sagen, aber die Chancen sind schon ganz gut.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 27. Juni 2016, 18:58:54
Hallo!

Hoffentlich hat das keinen schlechten Einfluss auf die Nürnberger Gastronomie.  ;)
Habt Ihr einen Triebwerkstest am Tresen gemacht? :D

Gruß Thomas aus Nürnberg
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. Juni 2016, 23:33:50
Das Schlössl muss zum Jahresende seinen Betrieb einstellen

Aaarg  >:(, Mensch da haben wir so ein tolles Lokal mit guter Akkustik gehabt und die machen dicht, genau wie das Allora.

Wie wäre es mit dem Fr. 09.09.2016? Das Datum ist einprägsam.

Also wie ich schon sagte, wir können es mal probieren mit jedem 2. Freitag im Monat in Rotation - mal Regensburg, mal Nürnberg, jetzt wäre wieder Regensburg an der Reihe. Ob das wirklich so wie z.B bei den Berlinern funktioniert, schaun mer mal. :) Aber wenn wir merken, dass dann oft nur 3 oder 2 oder weniger Leute kommen, dann sollten wir zum alten Modus zurückkehren. Aber im Juli und August machen wir Sommerpause und dann können wir uns auf den 9.9.2016 einigen.  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 28. Juni 2016, 10:28:31
Hallo Raffi,

was ist denn der alte Modus?
Du bist ein Optimist.
Ich bin für einmal im Monat und dann abwechselnd in Regensburg und Nürnberg!
Ich glaube es gab hier ein Mißverständnis. Es ging nicht darum sich öfter zu treffen, sondern regelemäßig zum festen Termin.
Dann wird das Treffen planbarer und wir kriegen (hoffentlich) mehr Leute und können Werbung machen!
Also ist der 09.09 beschlossen.
Ich hoffe wir haben in Regensburg nicht die ganze Gastronomie schon vergrault.  :o

Gruß!

Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 28. Juni 2016, 11:30:39
Der Alte Modus wäre, eben jedes Mal einen Termin einzeln abzusprechen, ohne System sondern jeder Termin individuell.
Ob das mit Monatlich hinhaut, wird man sehen. Ein Versuch ist es Wert. Mit Der Einstellung "Das klappt ohnehin nicht" wäre jedenfalls auch nie jemand zum Mond geflogen... :)
Wenn es nichts wird, können wir uns immer noch was neues überlegen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 07. Juli 2016, 12:57:19
Hallo,

ich würde gerne einen Treffpunkt für den nächsten Stammtisch festlegen, um den Termin in Veranstaltungskalendern posten zu können.

Der 09.09.2016 als Termin steht!

Nun fehlt noch der Ort. Thomas (aus Regensburg) hast das Schlössl vorgeschlagen.
Sollen wir das Schlössl einfach festmachen? Nächstes Jahr müssen wir eben etwas neues suchen.
Wenn ich richtig gegoogelt habe:
Altdorferstr. 11, 93049 Regensburg
http://www.schloessl-regensburg.de (http://www.schloessl-regensburg.de)

Was meint Ihr?  :-\

Grüße aus Nürnberg

Thomas

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 07. Juli 2016, 15:50:01
Die letzten Male waren wir immer im Schlössl, und das war auch immer sehr schön da. Sogesehen, würde ich da bleiben, solange wir da rein kommen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 12. August 2016, 09:42:43
Servus Zusammen!

Der 9.9. kollidiert fuer mich moeglicherweise mit der ESA-Buergerdebatte in Darmstadt. Ggf. werd ich naemlich schon am Vorabend nach Rhein-Main fahren. Ginge bei Euch auch ein Freitag weiter?

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 12. August 2016, 16:34:42
Ich muss für den 9.9. auch Absagen. Da bin ich leider nicht da.
Es wird schon wieder klappen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 13. August 2016, 22:21:14
Bei mir spricht nichts gegen den 16.09.2016 als Ersatztermin.  :)
Wer könnte auch am 16.?

LG
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 16. August 2016, 12:55:31
16.09. ginge bei mir.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 17. August 2016, 09:43:29
... und bei mir auch  8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 22. August 2016, 22:08:43
Hmmm...
Blöderweise endet mein aktueller Dienstplan am 9.9. Ich werde aber bescheid sagen, sobald der Plan für die Wochen danach raus ist. Wird aber frühestens 14 Tage vor Ende des alten Plans sein, meistens später.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 29. August 2016, 09:43:31
Hallo,

der 16.09 sollte bei mir auch klappen.

Gruß

Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 04. September 2016, 19:03:54
Und, steht der 16.9 jetzt endgültig als Stammtisch-Termin fest?
Nur mal so aus Neugier, damit ich auch meine Signatur anpassen kann. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 06. September 2016, 21:05:37
Hallo Raffi,

machs doch einfach fix!
Ich glaube nach aktuellem Stand können einfach mehr am 16.09.2016.

Liebe Grüße und bis in Regensburg!
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 06. September 2016, 21:10:36
Hallo Raffi,

machs doch einfach fix!
Ich glaube nach aktuellem Stand können einfach mehr am 16.09.2016. ...
Dafür!

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 07. September 2016, 15:51:41
Wenn ihr so sagt, dann ist es fix. :) Ich hab meine Signatur schon mal angepasst. 8)
Im Kalender steht der 16.9 ja eh schon seit einiger Zeit als Stammtisch Termin drin.

Es gibt viel zu diskutieren. Allein innerhalb von einer Woche gab es zwei wichtige Raumfahrtereignisse. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 09. September 2016, 21:55:36
Eine Woche vor dem Stammtisch stehen bei mir die Zeichen auf GO.
Brainstorm64's Dienstplan sollte auch schon stehen, damit er sagen kann ob er kommen kann.

Wie siehts mit den anderen Teilnehmern aus, die sich noch nicht geäußert haben, wie z.B James, abc123 oder GZ-A1?
Und schafft es blackman endlich zu seinem Stammtisch-Debüt? 8)

Möge die Absage-Serie beginnen. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 10. September 2016, 02:54:34
Möge die Absage-Serie beginnen.

Nö, sage nicht ab. Könnte sich ausgehen.
Aber einen Laptop braucht ihr/wir auf alle Fälle.
Atlas V 401 mit WorldView-4 Start anschauen....

Gruß, James
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 10. September 2016, 08:04:06
Möge die Absage-Serie beginnen.

Nö, sage nicht ab. Könnte sich ausgehen.
Aber einen Laptop braucht ihr/wir auf alle Fälle.
Atlas V 401 mit WorldView-4 Start anschauen....

Gruß, James
Lappi kann ich mitbringen.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 11. September 2016, 02:01:12
Möge die Absage-Serie beginnen.

Nö, sage nicht ab. Könnte sich ausgehen.

Ja gut, du sagst eigentlich nie ab, wenn du dein Kommen ankündigst. 8) Aber i.d.R. ist es so, dass zunächst eine gewisse Anzahl von Leuten zusagt und die letzten tage vor dem Stammtisch sagen einige von denen nach und nach ab. Und in eben dieser Phase befinden wir uns jetzt. ::)

Aber versucht nicht abzusagen, schließlich ist das der letzte Stammtisch im Schlössl  :'(, das sollte man genießen. An dieses Lokal werden viele positive Erinnerungen zurückbleiben. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 11. September 2016, 12:05:47
Lach, das ist der Grund warum ich mich für die letzten Stammtische nicht mehr angemeldet habe.
Davor musste ich einige Male sozusagen "Last Minute" Absagen machen und das mag ich nicht mehr.
Deshalb schaue ich jetzt lieber bis zum Schluss ob ich es schaffe und komme dann kurzfristig dazu.
Einer mehr am Tisch geht immer.

Am 16. kann ich aber sicher nicht kommen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 11. September 2016, 17:52:54
Ja Dienstplan steht, und am Freitag bin ich dabei. Man sieht sich. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 11. September 2016, 18:00:33
Ich übernachte wieder bei meiner Schwester in R.
Komme mit dem Zug.

Liebe Grüße, bis Freitag.  :)
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 11. September 2016, 22:35:42
Hallo,

muss für Freitag doch absagen.
Sorry!

Thomas aus Nürnberg
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 13. September 2016, 12:59:45
Arrg, leider wird dieses schöne Wetter nicht bis zum Stammtisch durchhalten. Hätten wir am Freitag so ein Wetter wie heute, dann würden wir im Biergarten sitzen  8), was für Mitte September doch bisschen ungewöhnlich wäre. Auch würden wir dem Biergarten von Juni nachholen. Obwohl es Juni war und das Nürnberger Lokal auch über eine Dachterrasse verfügt, konnten wir nicht draussen sitzen, weil es einfach zu kalt war  :-X. Das spiegelt den ganzen Sommer 2016 wieder.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Youronas am 13. September 2016, 16:13:28
Nun fehlt noch der Ort. Thomas (aus Regensburg) hast das Schlössl vorgeschlagen.
Sollen wir das Schlössl einfach festmachen? Nächstes Jahr müssen wir eben etwas neues suchen.
Wenn ich richtig gegoogelt habe:
Altdorferstr. 11, 93049 Regensburg
Aber versucht nicht abzusagen, schließlich ist das der letzte Stammtisch im Schlössl  :'(, das sollte man genießen. An dieses Lokal werden viele positive Erinnerungen zurückbleiben. :)

Um als Teilregensburger, wenn es für mich auch schon bisher nie etwas mit dem Stammtisch wurde, zumindest mal eine Information beizusteuern und der Vorsicht halber, falls ihr nicht selbst sowieso schon bescheid wisst: Soweit ich weiß hat das Schlössl schon seit Ende August dauerhaft geschlossen. Die Homepage ist auf jeden Fall auch nicht mehr zu erreichen und auf FB ist folgendes zu lesen:

Zitat
Das Schlössl schließt für immer seine Türen! Wir danken unseren Gästen und Freunden für die langjährige Treue und das uns entgegengebrachte Vertrauen. Eure Familie Fischer

Sabrina Randompaerson: Wann ist das letzte Mal geöffnet? (25. August um 11:21)
Florian Huber: Gestern war der letzte Tag
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 13. September 2016, 18:47:41
Hallo Zusammen!

War gerade drüben. An der geschlossenen Tür heißt es:

"Das Schlössl schließt für immer seine Türen. Wir danken unseren Gästen für die langjährige Treue und das Vertrauen. Ihre Fam. Fischer."

Wir müssen uns also tatsächlich vorzeitig eine andere Lokation suchen. Jemand eine Idee?

Gruß   Pirx

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 13. September 2016, 19:53:42
Um als Teilregensburger, wenn es für mich auch schon bisher nie etwas mit dem Stammtisch wurde, zumindest mal eine Information beizusteuern und der Vorsicht halber, falls ihr nicht selbst sowieso schon bescheid wisst: Soweit ich weiß hat das Schlössl schon seit Ende August dauerhaft geschlossen. Die Homepage ist auf jeden Fall auch nicht mehr zu erreichen und auf FB ist folgendes zu lesen:

Arrrrrg. Danke Youronas für den wichtigen Hinweis. :) Sonst wärst wirklich noch soweit gekommen, dass am Freitag Abend die Raumfahrer vor einem leeren Lokal dagestanden hätten. Schade, dass du nicht kommen kannst, wir würden uns evtl. Eine kleine Belohnung ausdenken,  dafür dass du den Stammtisch gerettet hast. 8)

Wir müssen uns also tatsächlich vorzeitig eine andere Lokation suchen. Jemand eine Idee?

Bin leider kein Regensburger. Also wenn es um Nürnberg geht, kann ich mich um die Gastronomie kümmern, aber bei Regensburg kann ich evtl. nur durch rumgoogeln aushelfen. Auch bin ich da zeitlich ein bisschen eingeschränkt, aus Nürnberg weiß ich schon wie zeitaufwendig so eine Suche ist.
Zur Zeit sind wenige Regensburger im Forum aktiv, die da beisteuern können, abgesehen von dir und Youronas. abc123 war seit April nicht mehr eingeloggt. Vielleicht haben aber ein  paar Exregensburger, wie D.H oder xwing2002 einen Vorschlag. Ich denke, die lesen mit.

Zur Not gibt's immer noch McDonalds  ;D. Burger King wäre mir lieber, falls er bis Mitternacht offen hat.
Irgendwann muss es einfach sein mit dem Stammtisch bei McDonalds. ;)

Ungünstig 3 Tage vor dem Stammtisch noch kein Lokal zu haben, sollte aber machbar sein.

Edit: Mir ist das Lokanta ganz spontan eingefallen. Als wir das Mesopotania verlassen haben, hatten wir einen Stammtisch im Lokanta. Wir fandens gut, dann sind wir aber ins Schlössl gewechselt. Ins Mesopotania könnten wir vielleicht das eine mal hingehen. Abgesehen von der Akustik war alles gut. Das gilt natürlich nur falls es diese Lokale heute noch gibt. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Youronas am 13. September 2016, 22:22:56
Arrrrrg. Danke Youronas für den wichtigen Hinweis. :) Sonst wärst wirklich noch soweit gekommen, dass am Freitag Abend die Raumfahrer vor einem leeren Lokal dagestanden hätten. Schade, dass du nicht kommen kannst, wir würden uns evtl. Eine kleine Belohnung ausdenken,  dafür dass du den Stammtisch gerettet hast. 8)

Wir müssen uns also tatsächlich vorzeitig eine andere Lokation suchen. Jemand eine Idee?

Bin leider kein Regensburger. Also wenn es um Nürnberg geht, kann ich mich um die Gastronomie kümmern, aber bei Regensburg kann ich evtl. nur durch rumgoogeln aushelfen. Auch bin ich da zeitlich ein bisschen eingeschränkt, aus Nürnberg weiß ich schon wie zeitaufwendig so eine Suche ist.
Zur Zeit sind wenige Regensburger im Forum aktiv, die da beisteuern können, abgesehen von dir und Youronas. abc123 war seit April nicht mehr eingeloggt. Vielleicht haben aber ein  paar Exregensburger, wie D.H oder xwing2002 einen Vorschlag. Ich denke, die lesen mit.

Zur Not gibt's immer noch McDonalds  ;D. Burger King wäre mir lieber, falls er bis Mitternacht offen hat.
Irgendwann muss es einfach sein mit dem Stammtisch bei McDonalds. ;)

Ungünstig 3 Tage vor dem Stammtisch noch kein Lokal zu haben, sollte aber machbar sein.

Edit: Mir ist das Lokanta ganz spontan eingefallen. Als wir das Mesopotania verlassen haben, hatten wir einen Stammtisch im Lokanta. Wir fandens gut, dann sind wir aber ins Schlössl gewechselt. Ins Mesopotania könnten wir vielleicht das eine mal hingehen. Abgesehen von der Akustik war alles gut. Das gilt natürlich nur falls es diese Lokale heute noch gibt. :)

In so einer Notsituation fühle ich mich ja fast verpflichtet, einzuspringen.^^ Nachdem ich Freitag Abend unplanmäßigerweise vermutlich doch vor Ort bin, könnte ich eine Teilnahme tatsächlich auch realistischerweise in Erwägung ziehen.

Was sind denn eure generellen Erwartungen und Ansprüche an eine Lokalität? Vielleicht kann ich dann ja mit einem entsprechenden Vorschlag dienen. Wie würde die Mehrheit denn die ideale Stammtisch-Lokalität auf einer Skala "(Eck)Kneipe <-> Bayerisches Wirtshaus <-> Restaurant" einstufen?

Für die mittlere Kategorie könnte ich zum Beispiel guten Gewissens das "Brandl Bräu (http://www.brandl-braeu.de/)" in der Ostengasse, das "Weissbräuhaus (http://www.regensburger-weissbrauhaus.de/)" in der Schwarze-Bären-Straße oder das Weltenburger am Dom (http://www.weltenburger-am-dom.de/) empfehlen, wobei bei allen dreien die Parkplatzsituation für eventuell mit dem Auto anreisende Teilnehmer ein wenig kritisch wäre. Dafür ist die Erreichbarkeit zu Fuß vom Bahnhof aus relativ unproblematisch. Falls es stärker in Richtung Kneipe gehen sollte, hätte ich auch noch den ein oder anderen Vorschlag. Um eine nötige Reservierung könnte ich mich im Zweifelsfall auch kümmern. Freitag Abend ist da, was die "Spontan-einen-freien-Tisch-Findquote" angeht ja doch immer ein wenig schwierig.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 13. September 2016, 23:34:19
Danke für dein Engagement. Also bzgl. des Lokals haben wir einen konkreten Anspruch, nämlich, dass es mindestens bis Mitternacht geöffnet ist. Bei zwei deiner Vorschläge trifft das zu.  :) Auch der Preis sollte im angemessenen Bereich liegen. Vor allem wichtig ist, dass es eine gute Akustik gibt, also dass man möglichst wenig von den anderen Tischen hört. Aber man kann es vorher nicht  testen, ich kenne das aus Erfahrung beim Stammtischlokal in Nürnberg. :) Das Schlössl war in diesem Punkt einzigartig, da konnte am Nachbartisch eine Geburtstagsfeier stattfinden und man hat trotzdem so gut wie nichts wahrgenommen. Aber das Schlössl liegt leider in der Vergangenheit. :(

Was das Parken angeht, ist eigentlich egal. Wenn das Lokal in der Altstadt liegt, dann stellt man das Raumschiff am Dultplatz ab und macht eine EVA zum Lokal  :). Und hier die gute Nachricht: Die Dult ist am letzten Sonntag zu Ende gegangen  :D, man kann also problemlos am Dultplatz docken  :).
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Youronas am 14. September 2016, 00:15:28
Trinkt ihr generell nur etwas oder wird beim Stammtisch auch gegessen? Bei ersterem Fall könnte man sich von Restaurant/Wirtshaus auch noch ein bisschen in Richtung Kneipe bewegen. Wobei ich nicht weiß, wie eckkneipencharakteristisch und wenig edel bis versifft für euch noch akzeptabel ist ;)

Ganz uneigennützig würde ich von den drei oben meinerseits erwähnten ja fast das Brandl Bräu bevorzugen, Weißbräuhaus und Weltenburger sind je nach dem teilweise doch recht touristisch geprägt, wobei trotzdem beide nettes Ambiente und gute Küche bieten...und nein, die Wahl des Brandl Bräue liegt nicht daran, dass ich dann nur 25 Schritte bis nach Hause hätte :P Dort ist es eigentlich recht gemütlich und lecker, mit durchschnittlichen bis leicht gehobenen Preisen für das Essen, Getränke liegen im Regensburger Schnitt. Wobei die Lautstärke etwas problematisch sein könnte. Allerdings haben sie auch einen abgetrennten Bereich mit nur 2 oder 3 Tischen, der wäre für eine unterhaltungswütige Gruppe wohl geeigneter als der Hauptraum, in dem es schon einmal ein wenig lauter werden kann. Wenn man Glück hat erwischt man auch noch direkt einen Parkplatz gegenüber am Donaumarkt, wobei dort wohl gerade am Freitag Abend das Parkplatzangebot bedingt durch den Neubau des Bayerischen Museums recht eingeschränkt ist.

Generell lasse ich mich aber auch liebend gerne auf jeden Vorschlag der bewährten Stammtischcrew und anderer Regensburger ein, dann wiegt die Verantwortung auf mir als Erstteilnehmer für die Wahl einer eventuell unpassende Location nicht ganz so groß^^ Zudem kann ich leider noch nicht zu 100% garantieren, dass es bei mir mit dem Termin klappt. Aber zur Not trete ich eben nur als Lokalitätsvermittler auf ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 14. September 2016, 07:05:09
Hallo Youronas,

meist wird beim Stammtisch auch etwas gegessen und die Preise sind auch ein wichtiges Kriterium.
Angesichts der knappen Zeit und der Chance dich als neuen Stammtischgänger zu gewinnen  :) würde ich für deinen Vorschlag Brandl Bräu stimmen und dich bitten zu versuchen einen Tisch im separaten Bereich zu reservieren.
Wenn ich richtig gezählt habe sind wir, wenn Du kommst, 6 Teilnehmer.
Youronas
Raffi
Pirx
Brainstorm64
James
Rücksturz
Habe ich jemanden vergessen (sorry)?

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 14. September 2016, 08:03:44
Wenn ich richtig gezählt habe sind wir, wenn Du kommst, 6 Teilnehmer.
Youronas
Raffi
Pirx
Brainstorm64
James
Rücksturz
Habe ich jemanden vergessen (sorry)?

Ich glaube m.hecht  (Mane) wollte auch teilnehmen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 14. September 2016, 13:22:21
Guten Tag.

Also mir ist es egal, WO er stattfindet.
Obwohl eine schöne, gemütliche Umgebung natürlich auch etwas angenehmes ist.
Eine Bitte hätte ich (wenn es geht). Wenn es gar weit vom Dultplatz weg ist, vielleicht haben unsere Regensburger dann noch einen Tipp für eine Parkmöglichkeit parat. Beim Schlössl war das natürlich super. Die hatten selber Parkplatz.

Vielleicht bringen wir zum Stammtisch wieder ein STAMM-Lokal zusammen. Alles andere ist nämlich irgendwie kompliziert und für Leute die Leute die kurzfristig hinzukommen möchten gar unmöglich. Ich glaube wir haben leider den Rekord was Lakalwechsel anbelangt. Mit dem Ende des Allóra hatten wir nur noch beschränkt Glück.

Sonst schlage ich das Chili´s oder das Mezzo´s vor. Die sind aber in Burghausen   :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Youronas am 14. September 2016, 16:30:16
Dann würde ich sicherheitshalber einfach mal für 7 Personen reservieren? Wobei meine Teilnahme leider auch immer noch ein wenig unsicher ist, ich hoffe jedoch, dass ich zumindest zu einer kurzen Stippvisite vorbei schauen kann.

Ab welcher Uhrzeit wollte Ihr denn den Tisch? Dann versuch ich später mal bei Glück, wobei ich fast fürchtet, dass es zwei Tage vorher und für einen Freitag Abend schon problematisch werden könnte.

@James

Parkmöglichkeiten gäbe es an der "Unteren Wöhrd", von dort wären es dann etwa 5 Minuten zu Fuß.

https://www.google.de/maps/place/49%C2%B001'13.8%22N+12%C2%B006'36.6%22E/@49.0204981,12.0926571,14z (https://www.google.de/maps/place/49%C2%B001'13.8%22N+12%C2%B006'36.6%22E/@49.0204981,12.0926571,14z)
http://www.regensburg-bayern.de/nuetzliche-infos/parkplaetze-in-regensburg/p-r-parkplatz-unterer-woehrd.html (http://www.regensburg-bayern.de/nuetzliche-infos/parkplaetze-in-regensburg/p-r-parkplatz-unterer-woehrd.html)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 14. September 2016, 17:05:29
Ab welcher Uhrzeit wollte Ihr denn den Tisch? Dann versuch ich später mal bei Glück, wobei ich fast fürchtet, dass es zwei Tage vorher und für einen Freitag Abend schon problematisch werden könnte.

ab 19 Uhr, ist bei uns Standard
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Youronas am 14. September 2016, 22:27:23
War gerade persönlich vor Ort: Wir haben am Freitag, den 16.9 ab 19:15 einen Platz für 7 Personen im Brandl Bräu, Ostengasse 16. Reserviert ist der Tisch auf den Namen "Lang", hoffe aber auch, dass ich es selbst pünkltlich schaffe. Nachdem ich dort jetzt all mein privaten Daten mit einer verbindlichen Reservierung hinterlassen habe, setze ich einfach mal darauf, dass die Teilnahmequote entsprechend positiv ausfällt^^

Wäre nett, wenn Ihr mit im Laufe des morgigen Tages eventuell noch einmal euere Teilnahme beziehungsweise Nichtteilnahme  bestätigen könntet, damit ich im Zweifelsfall noch einmal unsere Reservierung an die tatsächliche Personenanzahl anpassen könnte.

Freue mich auf jeden Fall schon, das ein oder andere Raumcon-Mitglied einmal persönlich kennenzulernen.

Zusammenfassung:

- Freitag, 16.9 ab 19:15
- Brandl Bräu in der Ostengasse 16
- Tisch reserviert auf "Lang"
- Parkmöglichkeit an der "Unteren Wöhrd", siehe Vorpost

Als Teilnahmeeinstandsgeschenk bringe ich gleich mal ein Buch mit, das vermutlich recht kontrovers diskutiert werden wird ;)

Lautstärketechnisch könnte es leider ein wenig herausfordernd werden, nachdem wir wahrscheinlich in der großen Stube/im Hauptraum sitzen.  Zur Not können wir uns aber im Laufe des Abends auch noch eine andere Lokalität suchen. Oder in meiner Wohnung zwei Häuser weiter Unterschlupf finden :P


Brandl Bräu Homepage (http://www.brandl-braeu.de/)

Google Maps (https://www.google.de/maps/place/Brandl+Br%C3%A4u/@49.0188044,12.1046885,15z/data=!4m5!3m4!1s0x0:0x485f8dc64fafd3d2!8m2!3d49.0188044!4d12.1046885)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 14. September 2016, 22:52:13
Obwohl ich am Freitag leider nicht dabei sein kann, möchte ich deinem Einsatz ein großes Lob aussprechen.
Auch der Post ist vorbildlich, mit Links zu Homepage und Anfahrt.
Ausspreche Anerkennung.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Youronas am 14. September 2016, 23:03:05
Danke. Hoffen wir doch einfach mal darauf, dass ich ein regelmäßiges Mitglied des Stammtisches werde und man sich früher oder später doch einmal sieht ;)

Was mir gerade noch für alle Autoanreisende eingefallen ist:

- Mit sehr viel Glück kann man auch einen Parktplatz am Donaumarkt ergattern, von dort sind es dann nur 50 Meter zum Brandl Bräu: Google Maps Link (https://www.google.de/maps/dir/49.0201027,12.1034366//@49.0199894,12.1030487,203m/data=!3m1!1e3)
- Nicht vom Navi täuschen lassen, weite Teile rund um den Dachauplatz sind gerade für den Verkehr gesperrt. Je nach dem, woher ihr kommt, ist vermutlich eine nördliche Anreise über die Nibelungenbrücke zu empfehlen. Wenn entsprechende Stammtischteilnehmer mir noch einmal mitteilen, aus welcher Richtung genau sie kommen, kann ich bei Bedarf nochmal eine Empfehlung geben...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 15. September 2016, 03:22:10
Also ich werde wohl mit Raffi gemeinsam die A3 von Nürnberg her kommen.
Danke auch von mir für den Einsatz.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 15. September 2016, 06:39:28
Bei mir ist immer noch alles auf GO!
Ich komme mit der Bahn, mache eine Stippvisite bei meiner Schwester und komme dann zu Fuß ins Brandl Bräu.
Vielen Dank Youronas für die Tischreservierung!

Bis Freitag!
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 15. September 2016, 13:20:18
War gerade persönlich vor Ort: Wir haben am Freitag, den 16.9 ab 19:15 einen Platz für 7 Personen im Brandl Bräu, Ostengasse 16. Reserviert ist der Tisch auf den Namen "Lang",...
Pima, danke Dir! Werde da sein.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Youronas am 15. September 2016, 14:27:19
Dann wäre wir also bei 5 definitven Zusagen? Es fehlen an potentiellen Kandidaten glaube ich noch James, der sich allerdings recht sicher war, und m.hecht.

Anbei noch eine Karte zur momentanen Park- und Straßensperrungssituation in Rot. P1 ist der Donaumarkt, direkt ums Eck, auf dem es durch den Bau des Bayerischen Museums und weitere Wohnhäuser nur noch sehr wenige Parkplätze gibt. Die große Alternative wäre an der "Unteren Wöhrd", wo man denke ich trotz Freitag Abend auf jeden Fall einen Platz kriegen sollte. Als weitere Ausweichmöglichkeit gäbe es auch noch den kleineren Parkplatz an der "Oberen Wöhrd" (P2b), von dem aus es ein bisschen schneller zum Brandl Bräu wäre. Auch dort ist die Parkplatzsituation allerdings eher begrenzt.

(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up053117.png)

Und nochmal im Detail:

(https://www.regensburg.de/bild/81a0/160213/3/462/baustelle-donaumarkt-verkehrsfuehrung-august-sept.jpg)

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Youronas am 16. September 2016, 13:19:49
Dann bleibt es also bei den fünf Personen? In dem Fall würde ich nachher noch einmal im Brandl Bräu bescheid geben, dass sie uns auch einen kleineren Tisch geben können.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 16. September 2016, 13:44:08
Dann wäre wir also bei 5 definitven Zusagen? Es fehlen an potentiellen Kandidaten glaube ich noch James, der sich allerdings recht sicher war, und m.hecht.

Also ich komm heute sicher. Siehe Post #1105.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Youronas am 16. September 2016, 13:54:24
Gut, dann wären wir auf jeden Fall schon einmal zu sechst und wegen dem einem Platz hin oder her würde ich es jetzt einfach mal bei der ursprünglichen Reservierung belassen.

Dann bis heute Abend...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 16. September 2016, 14:41:04
Gut, dann wären wir auf jeden Fall schon einmal zu sechst und wegen dem einem Platz hin oder her würde ich es jetzt einfach mal bei der ursprünglichen Reservierung belassen.

Zu sechst?
Dann zählen wir noch mal nach:  :)
Wenn ich richtig gezählt habe sind wir, wenn Du kommst, 6 Teilnehmer.
Youronas
Raffi
Pirx
Brainstorm64
James
Rücksturz
+ m.hecht
= 7 Teilnehmer  8)

Einen grossen Dank an Yourounas für dein Engagement, man sieht sich heute Abend.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Youronas am 16. September 2016, 15:46:38
James hatte ich noch als "Wackelkandidaten" dazu gezählt, aber um so besser, wenn das auch fix ist.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 16. September 2016, 17:12:52
Tut mir leid, ich muss absagen. Mir ist irgendwas in den Darm gefahren, das mir da Probleme macht, da kann ich nicht zum Stammtisch.
Wünsch euch trotzdem viel Spaß.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 16. September 2016, 18:30:07
Tut mir leid, ich muss absagen. Mir ist irgendwas in den Darm gefahren, das mir da Probleme macht, da kann ich nicht zum Stammtisch.
Wünsch euch trotzdem viel Spaß.
Gute Besserung und Danke!

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 16. September 2016, 20:35:07
Wir sitzen hier in einer gemütlichen Runde mit einer sechs Mann Besatzung. Dabei sind Pirx, James,  Rücksturz,  m.hecht, unser Retter Youronas und ich.

Schade, dass es Brainstorm64 nicht geschafft hat. Gute Besserung, wir haben auf dein Wohl angestoßen. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 16. September 2016, 20:45:19
Berlin grüßt Regensburg! :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 16. September 2016, 20:46:07
Ich wünsche Brainstorm64 gute Besserung und euch einen schönen Stammtisch.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Youronas am 16. September 2016, 22:52:41
Zwecks morgiger Terminfolge mit damit verbundener Zugfahrt in aller Früh musste ich heute ja leider ein bisschen früher aufbrechen. Es war aber auf jeden Fall ein interessanter, unterhaltsamer Abend und ich denke, es wird nicht meine letzte Stammtischteilnahme gewesen sein. Wünsche dem Rest noch viel Spaß und einen guten Heimweg.

Bezüglich der Telemetrie-Datenrate beim AMOS-6 Hotfire, über die wir uns kurz unterhalten hatten:

SpaceX schreibt, dass sie 3000 Telemetrie- und Videokanäle in einem Zeitbereich von 35 bis 55 Millisekunden analysieren. Das spricht für mich dafür, dass zumindest Teile der Daten mit mindestens 200 Hz vorliegt, auch schon bei T-00:08:00, sonst würde die Angabe auf 5ms genau nicht viel Sinn ergeben.. Würde also bei der Einschätzung bleiben, dass beim Hotfire die Datenaufzeichnung exakt wie bei einem Start läuft.

Zitat
We are currently in the early process of reviewing approximately 3000 channels of telemetry and video data covering a time period of just 35-55 milliseconds.

Quelle: http://www.spacex.com/news/2016/09/01/anomaly-updates (http://www.spacex.com/news/2016/09/01/anomaly-updates)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 17. September 2016, 02:55:17
So, ich bin abgesehen von Rücksturz (der aber vor Ort übernachtet) als Letzter gut nach Hause gekommen. Es war ein unterhaltsamer Abend in dem neuen Lokal  ;). Für Youronas war das die erste Teilnahme am Stammtisch und ich hoffe dass es ihm gefallen hat und dass er ab jetzt öfters mal vorbei kommt. :)

Themen waren u.a. folgende: Natürlich ganz klar die Falcon9 Explosion und die ganzen Auswirkungen auf die SpaceX Pläne, auf die ganzen Unglücksursachen, Spekulationen, usw.., außerdem haben wir uns über die aktuellen Pläne von BlueOrigin und NewGlenn unterhalten, Rosetta und dessen geplante Landung auf 67P, sowie die Entdeckung von Philae, außerdem über die Arianne 6 Entwicklung, den Start von Tiangong 2 und die weitere Entwicklung der chinesischen Raumfahrt, die Proton, sowie über die Schattenspiele der Jupitermonde, Schattenvergleich zwischen einer Sonnenfinsternis auf der Erde und auf Jupiter, das Pluto-Charon System, erdähnlicher Planet Proxima b und einiges mehr...

Der nächste Stammtisch findet wieder in Nürnberg statt.

Gut, dass Brainstorm64 mich per PN informiert hat. Ich befand mich auf dem Weg zu ihm und gut, dass es eine längere Rotphase an der Ampel gab. So hab ich ganz schnell das Handy aus der Hosentasche geholt und gelesen, dass er nicht kann und so hab ich dann direkt Kurs Regensburg gewählt. Das einzige blöde war, dass dadurch dass es nicht geplant war, dass ich bis nach Regensburg fahre, hatte ich kein Navi und ein Glück, dass ich mir die Karte zum neuen Lokal ein bisschen gemerkt habe und es dadurch irgendwie geschafft habe. :)

Hier noch ein Bild von der Runde:
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up053116.jpg)


Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 17. September 2016, 12:08:45
Hallo Zusammen,

ich bin gerade im Zug und auf dem Heimweg.
Es war wieder ein sehr informatives Treffen und toll waren wieder die kontroversen Diskussionen.
Die Themen hat Raffi bereits aufgezählt, ergänzen würde ich noch die Chancen und Herausforderungen von Skylon und dem luftatmenden Sabre-Triebwerk.
Bei Youronas möchte ich mich noch mal für die kurzfristige Organisation der Ersatzlokalität bedanken.
Von mir aus könnte der nächste Regensburg-Stammtisch gerne wieder im Brandl Bräu stattfinden.
Vorher müssen wir aber erst mal ein Lokal in Nürnberg für den nächsten Stammtisch finden.

Abschließend ist nur zu sagen:

New Glenn ist größer!

Liebe Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 17. September 2016, 12:45:39
Vorher müssen wir aber erst mal ein Lokal in Nürnberg für den nächsten Stammtisch finden.

Müssen wir nicht. Wir haben doch unser Lokal da am Dutzendteich. Als wir im Juni dort waren, habt ihr doch gesagt, dass es gepasst hat, also können wir dort bleiben. :) Und ich würde sagen, wir bleiben dort auch, außer die schließen das Lokal dort. :P

Eher sollten wir den Termin des nächsten Stammtisches besprechen. Leider war Starlight nicht da, der auf die Idee kam, am 2. Freitag alle 2 Monate den Stammtisch zu machen. Und mir ist es erst eine Minute, nachdem wir uns verabschiedet haben, eingefallen. Also müssen wir es schriftlich hier machen.

Das mit dem 2. Freitag im Monat hat jetzt nicht geklappt, da kaum Leute erschienen wären, so haben wir den Stammtisch um eine Woche verschoben. Ich habs gleich geahnt, dass es nicht klappen wird. Nur  bei den Berlinern klappt es irgendwie (großes Lob an euch  :) ), aber die haben im Durchschnitt kürzere Fahrwege und günstigere Arbeitszeiten.

Was wir machen können ist, entweder per doodle Umfrage den nächsten Termin festlegen wie früher. Oder wir können es belassen, wie jetzt, dass wir am 2. Freitag im Monat alle 2 Monate lang einen Stammtisch machen. Finden sich dabei zu wenige Zusagen, können wir den Termin um +/- 1 Woche verlegen.

Der nächste Regensburger Raumcon Stammtisch wäre dann am 11. November 2016. Es wäre gut, dass man wenns gehts ihn nicht später macht, da dann die ganzen Weihnachtsfeiern stattfinden und es voller wird.  :o

Edit: Vor dem nächsten Stammtisch im November sieht man sich vielleicht beim Tag der Offenen Tür am DLR Oberpfaffenhofen (https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=14444.msg372138#msg372138) am 9. Oktober 2016.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 17. September 2016, 13:24:41
OK, bleiben wir in der Gaststätte Bahnhof am Dutzendteich!  :)

Ich denke aber, dass wir nicht genug Disziplin für einen fixen, regelmäßigen Termin aufbringen.
Deshalb habe ich mal eine Doodle-Umfrage erstellt:
http://doodle.com/poll/pcb9sr6h3aku9f27 (http://doodle.com/poll/pcb9sr6h3aku9f27)
Ich habe ein paar Freitage mehr angegeben, trotz "Weihnachtsnähe".
Hinweis zum 28.10.: Das ist der Freitag vor dem "langen Wochenende" mit dem 01.11. (Allerheiligen) am Dienstag und einem Brückentag am Montag.
Viele haben das schon was vor, ich auch  ;)

Liebe Grüße
Rücksturz

PS. Überraschungsgäste sind immer willkommen und müssen sich auch nicht anmelden!  ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 30. September 2016, 11:51:58
So, wir sollten eine Headline für die Umfrage ansetzen. Ich würde sagen, dass wir die Umfrage am Samstag den 23.10 um 23.59 Uhr schliessen. Und dann wird der Stammtischtermin feststehen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 06. Oktober 2016, 17:14:22
Falls jemand aus der Region Lust hat, es gibt nächste Woche einen Vortrag zum "Raumflugbetrieb beim DLR in Oberpfaffenhofen":

Mehr Details hier:
https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=14629.msg375009#msg375009 (https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=14629.msg375009#msg375009)

Ich werde höchstwahrscheinlich dort sein.

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 22. Oktober 2016, 16:45:09
Also ich habe beschlossen, die Deadline bis zum Sonntag, den 30.10  um 12 Uhr zu verlängern, um den Leuten mehr Zeit zu geben, sich zu entscheiden. Außerdem können wir den Freitag, den 28. Oktober streichen, aufgrund zu geringer Zusagen und der Tatsache, dass es langes Wochende ist und die Leute was anderes vorhaben.

Ich weise euch nochmal auf unsere Doodle-Umfrage (http://doodle.com/poll/pcb9sr6h3aku9f27) hin. Bisher haben sich nur vier Leute eingetragen. Ich hoffe, es werden mehr  :). Vielleicht steht ja in Kürze Brainstorm64´s Dienstplan, damit er sich auch eintragen kann. 8) Falls es bei mehreren Terminen ein Unentschieden gibt, dann nehmen wir den ersten davon, damit wir den ganzen Weihnachtsfeiern entgehen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 24. Oktober 2016, 11:41:30
JFI:
Ich habe meine Doodle-Einträge eben aktualisiert.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 31. Oktober 2016, 10:27:34
So, die Deadline ist um. Die Mehrheit der Teilnehmer hat für einen Stammtisch am 11.11 um 11.11 Uhr und 11 Sekunden gestimmt. Spass beiseite. ;D Also von den 6 Teilnehmern können 5 definitiv am 11.11 teilnehmen, nur Pirx hat gestimmt "wenns sein muss". Ganz knapp hinter dem 11.11, steht der 2.12 steht mit 4 Zusagen da, während hier Pirx und Brainstorm64 für "wenns sein muss". Somit haben wir eine Mehrheit beim 11.11. 8)

Zum Zusammenfassen:
Der 36. Regensburger Raumcon Stammtisch findet am 11. November 2016 ab 19 Uhr in Nürnberg statt.
Diesen Termin kann man nun in den Kalender eintragen.

Auch wenn der Stammtischtermin feststeht, können immer noch Leute dazukommen. Vielleicht entscheidet sich Yourounas noch für eine Teilnahme, nachdem er schon das letzte Mal die Chance hatte, einen Stammtisch live mitzuerleben. :)

Edit: Das Lokal ist die Gaststaette Bahnhof Dutzendteich. Für diejenigen, die das erste Mal dort sind oder den Weg nicht kennen, finden hier (https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7272.msg366116#msg366116) unter #1075 oder auf der Homepage (http://www.bahnhof-dutzendteich.de/anfahrt/) des Lokals die Wegbeschreibung.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 02. November 2016, 22:33:48
Guten Abend!

Gott sei Dank treffen wir uns in Nürnberg und nicht in Köln oder Düsseldorf, sonst wäre an dem Termin an Raumfahrt nicht zu denken. :D
Na dann, wir sehen uns!

Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 04. November 2016, 10:42:43
Noch eine Woche. Ich werde noch heute den Tisch reservieren. Gleichzeitig sollte ich nochmal sicherheitshalber nachchecken, ob es das Lokal noch gibt. Nicht, dass sich so eine Sache ergibt, wie mit dem Schloessl letztens.
So, jetzt beginnt der Zeitpunkt, wo abgesagt wird.

Bei mir aber stehen die Zeichen ganz klar auf GO. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 09. November 2016, 22:30:22
Hallo,

ich bin diese Woche noch am Lokal  (Gaststaette Bahnhof Dutzendteich) vorbei gekommen.
Da war es noch da  :) ;D!
Hast Du den Tisch reserviert?

Gruß

Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 10. November 2016, 09:31:51
Hast Du den Tisch reserviert?

Ja. :)

Also, der Tisch ist reserviert auf den Namen "Raumcon", falls jemand schon vor mir da ist und Platz nehmen will.
Ansonsten bisher gabs keine neuen Nachrichten. Und keine Nachrichten bedeuten gute Nachrichten, dass niemand bisher abgesagt hat :) und der Stammtisch ist schon morgen. Hoffentlich bleibt das so.

Ansonsten sieht man sich morgen abends um 19 Uhr beim Stammtisch. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 10. November 2016, 11:10:27
Hallo zusammen

Zur Info: Pirx und ich werden uns um ca. 30 Minuten verspäten.

Mane
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 10. November 2016, 12:23:31
Zur Info: Pirx und ich werden uns um ca. 30 Minuten verspäten.

Uff, besser als absagen.  8)
So nebenbei, das betrifft alle, die aus Ri Regensburg kommen: Rechnet mit Stau auf der A3 bei Neumarkt. Fast jeden Tag wird an dieser Stelle Stau an der Baustelle im Radio gemeldet. Aber vielleicht, wenn ihr halbe Stundne später fährt , dann wird's nicht mehr ganz so schlimm.

Ausserdem steht noch um 19.30 Uhr ein Atlas-Start an. Die Regensburger schaffen es wohl nicht bis dahin. Ich hoffe ich kriege WLAN auf mein Tablet. Aber man muss damit rechnen, dass wir den Start wohl nicht sehen. Schliesslich war dieser Start ursprünglich schon beim letzten Stammtisch Ende September vorgesehen. ::)

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 10. November 2016, 20:25:19
Wir sollten Aufhören, Stammtische an Terminen zu machen, an denen Ariane Starts stattfinden, wir bringen denen Unglück... Unser Stammtisch gerät noch in Verruf, erst sind wir gefährlich für die Regensburger Gastronomie,jetzt auch noch für Ariane Starts...

Bis Morgen, darauf müssen wir einen heben :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 11. November 2016, 16:16:39
Sollten wir nicht einen festen Termin festlegen?
Beispielsweise jeden 2. Freitag im Monat um 19 Uhr in Regensburg, oder Nürnberg?

So nebenbei, haben wir es diesmal tatsächlich geschafft, den Stammtisch am 2. Freitag des Monats festzulegen. :) So rein aus Zufall durch die doodle-Umfrage. Und bisher hat noch keiner abgesagt. 8)

Bis nachher
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 11. November 2016, 16:38:43
Hier ist alles auf GO!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 11. November 2016, 18:45:29
Erster!
Der Regensburger-Stammtisch in Nürnberg ist eröffnet.
Wir sitzen ganz hinten, wo es ruhiger ist.

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 11. November 2016, 19:30:45
Ich wünsche euch viel Spaß.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 11. November 2016, 20:42:26
Ich wünsche euch viel Spaß.

Danke.  :)

Schöne Grüsse vom Stammtisch. Wir sitzen hier zu sechst.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 12. November 2016, 01:35:13
So, ich bin seit einiger Zeit zurück. :) Es war ein unterhaltsamer Abend. Wie ich bereits erwähnte, waren wir sechs Leute, nämlich Pirx, Rücksturz, m.hecht, Brainstorm64, Star-Light und ich. Zu Beginn des Stammtisches gab es erstmal einen Atlas Start anzugucken. Ursprünglich war er genau beim letzten Stammtisch geplant und man hat ihn genau auf einen Stammtisch später verlegt.  :)

Danach erfolgte eine interessante Diskussion u.a. über folgende Themen:
Return to FLight bei SpaceX, Mission TraceGasOrbiter und Schirapelli und die Ursachen der Bruchlandung auch in Bezug auf Beagle2, die aktuellen Probleme bei Juno, Tiangong2 und die bemannte Mission Chinas, der geplante unkontrollierebare Absturz von Tiangong1, Arianne 6 Entwicklung, die aktuellen Probleme bei Juno, die US Wahl und die Auswirkungen auf die Raumfahrt, Blue Origin Pläne, aktuelle Entwicklung bei VirginGalactic, Proton-Entwicklung, Galileo-Satelliten, ein bisschen was zur zukünftigen Nutzung der ISS und Theorien zur weiteren Entwicklung des Universums.

Das Stammtischjahr 2016 in Regensburg/Nürnberg ist hiermit beendet. Der nächste Regensburger Raumcon Stammtisch ist Anfang 2017 in Regensburg geplant. 8)

Edit: Die Signatur ist jetzt auch angepasst. Jaaa, das muss man wirklich wissen. ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 13. November 2016, 20:01:21
Hallo,

war ein schöner unterhaltsamer Abend, freue mich schon auf den Stammtisch 1/2017.
Hoffentlich finden wir in Regensburg noch eine passende Location.

Euch einen guten Start in die Woche!

Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 13. November 2016, 21:11:41
Hoffentlich finden wir in Regensburg noch eine passende Location.

Die haben wir. :)


Euch einen guten Start in die Woche!

Danke, gleichfalls. 8)

Btw. Glückwunsch zum 100-sten Beitrag.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 24. November 2016, 15:46:23
So, nach dem Stammtisch ist vor dem Stammtisch. :) Auch wenn der nächste Stammtisch erst im nächsten Jahr ist, ist es schon an der Zeit, im Voraus zu planen. Also der Stammtisch ist in Regensburg. Ich habe nun eine doodle Umfrage erstellt mit den ganzen Terminen:
http://doodle.com/poll/6usbduav43ydvinpkacq8a7s/admin#table (http://doodle.com/poll/6usbduav43ydvinpkacq8a7s/admin#table)

Es stehen alle Freitage im Januar und die ersten zwei Freitage im Februar zur Verfügung. Der erste Freitag sind die 3 Heiligen Könige, vorsichtshalber habe ich diesen Tag auch mit dazu genommen. 8)

Edit: Machen wir als Deadline Neujahr. 12 Uhr. Ausser wir lassen den Termin an den Heiligen Königen weg, dann wäre die Deadline am Sonntag den 8. Januar um 12 Uhr.
 
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 25. November 2016, 18:57:16
Hallo Raffi,
Hallo Zusammen,

ich habe mich mal eingetragen, wobei meine Termine noch TBD sind.
D.h. da kann sich u.U. noch etwas ändern.

Liebe adventliche Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 30. Dezember 2016, 19:46:34
Ich erinnere euch an die Doodle-Umfrage (http://doodle.com/poll/6usbduav43ydvinpkacq8a7s/admin#table) zum Stammtisch Anfang nächsten Jahres. Da es wohl mit einem Stammtisch an den Heiligen Drei Königen nichts wird, lassen wir den 6. Januar ausfallen. Somit legen wir die Deadline der Umfrage bis zum Sonntag, den 8. Januar 2017 12 Uhr fest. Bis dahin kann man sich neu eintragen bzw. seinen Eintrag ändern.  :)

@abc123: Schön wieder von dir zu hören.  8)

Euch allen wünsche ich einen guten Rutsch in Neue Jahr.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 04. Januar 2017, 16:31:24
So, hab auch mal abgestimmt.
Bei den Terminen im Februar hab ich mal mit Nein gestimmt, das kann sich aber noch ändern, weil ich für Februar noch keine Termine habe.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: blackman am 07. Januar 2017, 09:20:43
Auch wenn ich noch nie dabei war hab ich auch mal abgestimmt. Bei mir kommt nur Februar in Frage weil ich Ende Januar Semesterprüfungen habe.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 08. Januar 2017, 22:41:05
So, heute lief bis 12 Uhr die Deadline für die doodle Umfrage und wir haben ein kleines Problem.  ???
Zum ersten Mal überhaupt, haben wir ein Unentschieden zwischen zwei Terminen. Sowohl der 13. Januar als auch der 27. Januar liegen gleichauf. So ergeben sich folgende Möglichkeiten.

1. Da nicht einer, sondern zwei Termine die meisten Zusagen bekommen haben, ist es logisch an beiden Terminen einen Stammtisch stattfinden zu lassen   ;D ;D. Ein Stammtisch wäre dann in Regensburg, der andere in Nürnberg. Aber das ist dann doch ein bisschen zu viel.

2. Wir lösen das demokratisch und gehen in die Stichwahl. :) Wir lassen den 13.1 und den 27.1 im Rennen und machen eine GO/NOGO Abstimmung. Die anderen Termine fallen weg. Gefragt sind auch Kandidaten, die nicht an der doodle Umfrage teilgenommen haben, wie z.B Pirx, James, Yourounas, Starlight oder sonstige Stammtisch Anwärter. Lassen wirs bis Dienstag, den 10.1 entscheiden, damit dann der Tisch reserviert werden kann, falls es Freitag der 13. wird.

3. Heute Nachmittag hat sich herausgestellt, dass der 13.1 bei mir doch nicht so sicher ist. Es könnte sein, dass ich da aus familiären Gründen nicht teilnehmen kann. Morgen weiss ich vielleicht mehr. Also eigentlich sollte der Eintrag gelb sein, nur war es zu spät, es in der doodle Umfrage zu korrigieren. Wenn man das berücksichtigt, dann liegt der 27.1 vorne. Aber vielleicht stehen die Zeichen bei Rücksturz auf GO für den 13.1, anstatt "wennsseinmuss".

Wir lassen uns mal beraten. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 10. Januar 2017, 09:51:09
Also dieser Freitag geht bei mir doch zu 100% sicher. :)

Aber wir haben immer noch das Problem, dass sowohl der 13.1 als auch der 27.1 dieselbe Anzahl an Zusagen haben. Was machen wir nun, Leute? Welchen der beiden Termine wählen wir?  ???
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 11. Januar 2017, 00:17:15
Machen wir die Vorgehensweise wie in der Raumfahrt: Peilen wir das erste Startfenster an, und wenn es irgend ein No-Go gibt, nehmen wir eben das zweite Startfenster :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 11. Januar 2017, 19:39:11
Ja, aber was ist dann mit dem Tisch? Der muss doch langsam reserviert werden.
Nehmen wir das Brandl Bräu, wie beim letzten Mal in Regensburg?

Hier scheinen wohl die Leute im Winterschlaf versunken zu sein. :-X Wie ist es mit denen, die an der Umfrage teilgenommen haben? Ist euer GO noch aktuell? :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Olli am 11. Januar 2017, 20:44:59
Ja, aber was ist dann mit dem Tisch? Der muss doch langsam reserviert werden.

Beide Tage reserivieren und im Zweifel einem Termin kurzfristig wieder stornieren... sollte kein Problem sein. ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 13. Januar 2017, 13:54:58
Und jetzt?
Go? No-Go?
Also bei mir wäre alles auf Go, die Frage ist, ist das Lauch-Pad fertig? Oder ist es ein Lunch-Pad?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 13. Januar 2017, 16:59:13
EILMELDUNG:
So, da es kein Lebenszeichen von den Leuten gibt und ich nicht weiss ob sie überhaupt kommen, entscheide ich spontan einfach mal auf:

SCRUB

Der Stammtisch heute ist geplatzt, ist ja auch Freitag der 13. Da der 27. genauso viele Stimmen erhalten hat, schlage ich vor, dass wir an diesem Tag den Stammtisch festlegen. Ich hoffe, da wird es kein Schneechaos geben. :-X Jetzt sind 2 Wochen Zeit, damit die Leute aus dem Winterschlaf aufwachen. :) Also ich weiss nicht, was hier los ist und was Sache ist. Aber ich kann mir nicht erlauben, extra 100 km zu fahren, um dann zu sehen, dass keiner im Lokal ist. Abgesehen davon, dass nicht einmal ein Tisch reserviert ist.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 13. Januar 2017, 20:06:13
Hallo zusammen

Ich war die letzte Woche beruflich unterwegs und komm gerade erst dazu, die Posts zu lesen. So gesehen bin ich nicht gerade unglücklich, dass es heute einen SCRUB gab.

GO für den 27. von meiner Seite.

Mane
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 13. Januar 2017, 20:08:07
Vielleicht sollten wir künftig immer zwei Wochen Zeit zwischen der Entscheidung für einen Termin und dem Termin selbst lassen. So adhoc Entscheidungen gehen oft schief, weil Viele einfach auch nicht jeden Tag die Posts lesen können.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 14. Januar 2017, 18:29:33
Hallo Raffi,

sorry dass ich mich nicht gemeldet habe. Meine erste Arbeitswoche in diesem Jahr war recht stressig.
Aber den 27.01.2017 habe ich in meinem Launch-Manifest fest gebucht!
Ich denke das Lokal vom letzten mal hat gepasst.
Reservierst Du einen Tisch?
Sollen wir Yournas noch eine PN schicken, vielleicht liest er diesen Thread nicht regelmäßig?

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 15. Januar 2017, 21:02:20
So, gut dass paar Leute aus ihrem Winterschlaf aufgewacht sind.

Vielleicht sollten wir künftig immer zwei Wochen Zeit zwischen der Entscheidung für einen Termin und dem Termin selbst lassen.

In der Tat, das sollten wir tun. :)

Sollen wir Yournas noch eine PN schicken, vielleicht liest er diesen Thread nicht regelmäßig?

Ja, das sollten wir auch tun.

Reservierst Du einen Tisch?

Ich glaube, das macht ein Regensburger vor Ort. Ich reserviere immer im Nürnberger Lokal.

Da der 27.1, genau wie der 13.1 die meisten Stimmen erzielt hat, halten wir fest:

Der 37. Regensburger Raumcon Stammtisch findet am 27. Januar 2017 ab 19 Uhr in Regensburg statt.

Das Lokal bleibt das Brandl Bräu, wie beim letzten Mal. :)

Keine Überraschung, dass am Freitag den 13. ein Scrub passiert ist. ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 17. Januar 2017, 21:47:24
Hallo Zusammen,

ich habe jetzt mal im Brandl-Bräu einen Tisch für 5 Personen reserviert.
Überraschungsgäste bekommen wir aber auf jeden Fall unter.

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 17. Januar 2017, 22:09:53
Ist noch nicht sicher, aber evtl. komme ich auch.
Falls jemand von Manching nach Regensburg mitfahren möchte, könnte mir das die Entscheidung erleichtern.  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 18. Januar 2017, 11:48:25
Wieder einmal findet am selben Tag wie unserer Stammtisch ein Parallelstammtisch in Berlin statt.  :)
Wie schön, dass zur selben Zeit an verschiedenen Orten in Deutschland sich Leute treffen, um über das selbe zu diskutieren.  8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: spacecat am 18. Januar 2017, 12:07:09
Bekommen wir da eine live Schaltung hin?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 18. Januar 2017, 12:17:42
Bekommen wir da eine live Schaltung hin?

Wenn pro Stammtisch mindestens einer einen Laptop (inklusive Webcam) mitbringt und einen Skype-Account besitzt (hab ich was vergessen? ::)), dann könnte das tatsächlich funktionieren.  :) Natürlich ist gutes Internet an beiden Orten ebenfalls Vorraussetzung.

Die erste live-Schaltung zwischen zwei Parallelstammtischen, das wäre doch was.  :D

Also ich besitze keinen Skype-Account, aber vielleicht ein anderer Teilnehmer.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: spacecat am 18. Januar 2017, 12:19:18
Lass uns da mal drüber näher verhandeln.... :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 18. Januar 2017, 14:04:30
Also sowas wie Skype habe ich auch nicht.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: spacecat am 18. Januar 2017, 14:22:18
ich aber...
wichtig ist nun, ob das WLAN steht
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 18. Januar 2017, 14:46:15
Ich denke, bei uns könnte Rücksturz Skype haben. Mal schauen, was er sagt, wenn er hier reinschaut.  :) Ich weiss nicht mehr ganz, wie es mit WLAN im Brandl Bräu war.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: F-D-R am 18. Januar 2017, 19:02:41
Na dann probieren wir es auch mal. Hoffentlich ist in der Gagarin-Bar bei uns in Berlin das Wlan nicht so dünne.
My Skype: freunde-der-raumfahrt

 ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: spacecat am 18. Januar 2017, 19:27:33
 :D YAAAAY, so verdoppeln wir die Anwesenden!  8) 8) 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 18. Januar 2017, 21:44:05
Hallo Zusammen,

Ihr seid ja optimistisch!
Weiß gar nicht, wann ich das letzte mal Skype benutzt habe... ???
Auf meinem (tragbaren, weil leichtem) Dienstlaptop habe ich neben WLAN auch 3G, aber kein Skype (darf ich auch nicht installieren).
Auf meinem privaten kann ich Skype aktivieren, allerdings hieße das, dass ich meine 5-Kilo-Kiste mitnehmen muss ::)...und das kann nur WLAN.
Ich werde mal beim Brandl-Bräu anfragen, ob die freies WLAN haben.

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 18. Januar 2017, 22:13:16
Ich nehm meinen Mac mit. Wenn ich LTE oder 3G Empfang am Handy habe, ist auch ohne WLAN Video-Skype kein Problem.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 18. Januar 2017, 22:29:04
Ist noch nicht sicher, aber evtl. komme ich auch.
Falls jemand von Manching nach Regensburg mitfahren möchte, könnte mir das die Entscheidung erleichtern.  ;)
Nochmalnachvornehol.  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 19. Januar 2017, 21:43:50
Hallo GZ-A1,

wir freuen uns auf jeden Fall, wenn Du kommst!
(Selbst wenn Du keinen weiteren Manchinger motivieren kannst  8))

Noch eine Info für alle, im Brandl-Bräu "gibt es einen Zugang mit dem Namen „Brandl Bräu Gastzugang“ dieser ist ohne Passwort, es müssen lediglich Nutzungsbedingungen akzeptiert werden. Der Wlan-Empfang ist im ersten Raum des Wirtshauses am stärksten", wie mir der Wirt geschrieben hat.
Wir bekommen einen Tisch in der Ecke, das hat das letzte mal auch sehr gut geklappt.
Wenn m.hecht seinen Mac für Skype mitbringt, dann bringe ich meinen leichten Laptop mit für die Startübertragung.

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: spacecat am 19. Januar 2017, 22:17:30
Hört sich gut an!
Hoffen wir also auf eine gute Verbindung!

Grüße
Steve
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 20. Januar 2017, 12:34:16
So heute ist ein besonderer Tag in den USA und in einer Woche ist ein besonderer Tag bei uns. Da startet das Forum offiziell in die Stammtischsaison 2017. Und sofort gibts ein Doppelback mit Regensburg und Berlin. So wie es aussieht, wird dieser Doppelstammtisch historisch sein, wenn es die erste inter-Stammtisch Liveschaltung gibt.  :) Wir haben noch eine Woche, trotzdem wollen wir nochmal durchgehen, was wir so an Technik brauchen, um das durchzuziehen:

Noch eine gute Sache ist die, dass der nächste Falcon 9 Start auf den 30.1 verschoben wurde und nicht, wie befürchtet auf Samstag den 28.1 um 6 Uhr MEZ. Das würde sowohl für uns als auch für die Berliner eine kurze Nacht bedeuten. So aber kann man sich nach dem Stammtisch in aller Ruhe ausschlafen. 8)

@abc123: Immernoch alles auf GO? Du hast bei der doodle Umfrage schliesslich angegeben, dass du kommen kannst.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 21. Januar 2017, 22:09:14
Hallo Leute,

habe mich in Eurem Umfragetool unter "Vorbehalt" eingetragen.
 Wird mal wieder Zeit die Raumfahrt  in den Focus zu rücken.

Euch ein schönes Wochenende. :)

Thomas aus Nürnberg
P.S. Raffi hier böte sich die Möglichkeit einer Fahrgemeinschaft. Soll ich Dich mitnehmen?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 22. Januar 2017, 12:45:01
P.S. Raffi hier böte sich die Möglichkeit einer Fahrgemeinschaft. Soll ich Dich mitnehmen?

Gibt wohl einer größere Fahrbemeinschaft... :)

4 Leute im Moment aus Nürnberg und Umgebung...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 23. Januar 2017, 21:08:55
Hallo GZ-A1,

wir freuen uns auf jeden Fall, wenn Du kommst!
(Selbst wenn Du keinen weiteren Manchinger motivieren kannst  8))
....

Danke, es geht aber nicht speziell um Manchinger, sondern um alle die evtl. von Westen in Richtung Regensburg unterwegs sind.
Wir könnten dann ja ab Manching zusammen fahren.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 24. Januar 2017, 10:12:45
Am 27. Januar.
Dann trinkt aber auch ein Bierchen im Gedenken an Apollo 1 .....  vor 50 Jahren !   :'(


(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up056307.jpg)
Bild: NASA / Wikimedia

Sollten wir auch tun. Und noch eins für Eugene Cernan.  :'(
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 26. Januar 2017, 09:30:18
So, morgen ist es endlich soweit. Ein historischer Doppelstammtisch mit Liveschalte steht bevor. :)

@Mane und FDR: Habt ihr euch auf Skype irgendwie gefunden oder geadded? Damit wir sicher sein können, dass es morgen mit der Verbindung funktioniert.

Ansonsten bleiben wir über das Forum in Kontakt und können spontan entscheiden, wann wir uns verbinden. Nach dem Essen wäre gut, sich zu verbinden, wenn die ganzen Teller usw. aufgeräumt sind, so dass wir genug Platz auf dem Tisch haben. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 26. Januar 2017, 09:48:53
Kontaktanfrage via Skype ist versendet. Ich habe FDR auch noch meine Handynummer via PN geschickt. Nur für alle Fälle.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 27. Januar 2017, 08:21:20
Mist.

Es tut mir leid, aber ich muss meine Teilnahme heute leider absagen. Mir ist was wichtiges dazwischen gekommen, dass ich nicht verschieben kann.

Ich hoffe ihr bekommt die Live-Schaltung auch ohne mich hin.

Ich wünsch euch viel Spass. Wir sehen uns beim nächsten Stammtisch. Sorry.


Mane
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. Januar 2017, 10:47:36
Arrrrg, das habe ich schon die ganze Zeit befürchtet. Jetzt brauchen wir einen Plan B für die Liveschaltung. Die Absageserie hat begonnen.

So wie es aussieht, werden bei Stammtisch fast nur Leute aus dem Raum Nürnberg teilnehmen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 27. Januar 2017, 15:42:07
Tja, leider geht das auch so weiter.
Bei mir hat sich auch gerade was wichtigeres ergeben und ich kann somit nicht als "Überraschungsgast" kommen.

Wünsche euch trotzdem nen schönen Stammtisch.

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 27. Januar 2017, 16:42:50
Liebe Freunde,

auch ich muss heute aus privaten Gründen passen. Tut mir leid. Es kommen aber sicher wieder bessere Zeiten!

Herzliche Grüße   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. Januar 2017, 17:51:02
So, die Nürnberger Truppe befindet sich auf dem Weg in Richtung Stammtisch. :) Wir sind zu viert unterwegs. Bei all den Absagen könnte es sein, dass wir auch die einzigen Teilnehmer sind.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 27. Januar 2017, 20:38:52
Hallo Regensburger Stammtischler,

ich hoffe ihr habt trotzt der ganzen Absagen einen schönen Abend.

Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. Januar 2017, 20:55:26
ich hoffe ihr habt trotzt der ganzen Absagen einen schönen Abend.

ja, das haben wir.  ;) Wir sind hier zu fünft: nämlich Rücksturz, Brainstorm64, Star-Light, ich und noch ein Gast.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: F-D-R am 27. Januar 2017, 21:16:08
Hallo Regensburger.
Jemand bei skype online?
Gruß vom Stammtisch aus berlin
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. Januar 2017, 21:16:54
Hallo Regensburger.
Jemand bei skype online?
Gruß vom Stammtisch aus berlin

Ja, ich habe dir eine Anfrage geschickt und paar von euch eine PN geschickt. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: spacecat am 27. Januar 2017, 21:20:27
Hirschegeweihe?! In welcher Jagtstube seid ihr?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: spacecat am 27. Januar 2017, 21:21:14
Hören Euch gut!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. Januar 2017, 21:21:26
Ich arbeite noch an den Toneinstellungen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: spacecat am 27. Januar 2017, 21:24:00
Wir erst recht!
Wahrscheinlich liegt der Fehler bei uns.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. Januar 2017, 21:35:44
jaaaa, was für ein historischer Tag für unser Forum.  :D

Wir haben die erste Liveschaltung zwischen zwei Raumcon Stammtischen hinbekommen :). Es gab hier und da paar Tonprobleme, ich musste doch mein Headset benutzen. Ich bin es auch nicht gewohnt, zu skypen, genauso wenig meine Kamera zu benutzen. :) Ein einer Stunde oder so probieren wir es noch einmal, wenn es hoffentlich bisschen leiser wird.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. Januar 2017, 21:54:57
Was ist das für ein Riesenpech, wenn an den Nachbartischen paar Jugendliche Geburtstag feiern. Ist voll laut. :-X
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: spacecat am 27. Januar 2017, 22:22:59
Skypeschaltung trotzdem?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. Januar 2017, 22:32:24
Skypeschaltung trotzdem?

Arrrrg ihr seid leider zu spät. Da unser einziger nicht aus dem Raum Nürnberg kommende Gast abgereist ist, haben wir beschlossen auch zu fahren. Diese laute Gruppe hat uns zur Kapitulation gezwungen. Sorry, Berliner, war nicht meine Entscheidung so früh zu fahren. Zu viert als Fahrgemeinschaft setzen wir einen mobilen Stammtisch auf der Rückfahrt nach Nürnberg fort.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. Januar 2017, 23:13:40
Hab mir Skype auch aufs Handy geholt. Wir sind in ca. 10-15 min. in Nürnberg, wo ich besseres LTE haben werde. Da können wir uns noch verbinden.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. Januar 2017, 00:44:32
So, ich bin wieder zu Hause agekommen. Es war eine unterhaltsame Runde. Nur die lauten Jugendlichen haben dazu geführt, dass wir früher aufgebrochen sind. Es hat dann doch nicht so ausgeschaut, als ob sie so schnell gehen würden. Außerdem sind 80% der Gäste in einem Auto gefahren und die Fahrt dauert über eine Stunde pro Richtung. So haben wir den Stammtisch au der Fahrt fortgesetzt. Aufgrund von Baustellen, Parkplatzproblemen, etc... haben wir eine kleine unplanmäßige Rundfahrt durch die Altstadt gemacht und sind um den Regensburger Dom herumgefahren. 8)

Unter den Teilehmern waren 80% aus dem Raum Nürnberg und 20% aus dem Raum München, obwohl der Stammtisch in Regensburg war. Da muss ich sagen, dass es sich gelohnt hat, dass man sich mit Nürnberg als Veranstaltungsort abwechselt. Das Gewicht hat sich in den letzten Jahren ganz klar in Richtung N verschoben. Da aber immer mit Überraschungsgästen zu rechnen ist und die ganzen Absagen sehr kurzfristig kamen, mussten wir vier nach Regensburg fahren.

Themen waren u.a. Aktuelles vom Google Lunar X Prize, die anstehenden Mars Missionen, Entwicklung der Ariane 6, die letzten Aufgaben von Cassini, Untersuchung des Fehlstarts der Progress, etc...

Highlight war natürlich die Liveschaltung zum Berliner Raumcon Stammtisch. Ich musste im Lokal Skype installieren und mich anmelden. Da das die erste Liveschaltung war, kann man natürlich nicht erwarten, dass technisch alles top läuft  :), trotzdem konnte ich die Berliner Runde kennen lernen. Bei euch wars ja voll dunkel irgendwie, bei uns wiederrum hingen Hörner an der Wand.  ::) Wir sind dann doch früher gegangen, als geplant, aber die lauten Jugendlichen wären doch noch sehr lange geblieben. Wer weiss, vielleicht hätten wir uns ohne Headset gut verstanden, wenn es im Lokal so leise gewesen wäre, wie im Schlössl. Ich finde aber, dass das eine gute Idee war, danke spacecat  ;). Auch denke ich, dass wir das wiederholen sollten, wenn wir die Gelegenheit wieder haben werden. Generell ist das eine gute Idee, wenn zwei Stammtische gleichzeitig stattfinden, dass man eine Liveschaltung macht, also auch z.B mit dem Norddeutschen oder Mitteldeutschen Stammtisch. Und wenn die Darmstädter mal ihren Stammtisch an einen Freitag legen, dann haben die auch eine Chance, sich mit anderen Stammtischen zu verbinden. :)

Der nächste Regensburger Raumcon Stammtisch findet in Nürnberg statt. Diejenigen aus dem Raum Regensburg, die diemal nicht teilgenommen haben, werden beim nächsten Mal einen längeren Weg zurücklegen müssen.  :P Was Liveschaltung angeht, da legen wir unseren Stammtischtermin via doodle Umfrage fest. Vielleicht klappt es wieder, dass wir uns am letzten Freitag im Monat treffen. Aber so gut, wie bei den Berlinern funktioniert das nicht, dass da so viele Leute Zeit haben.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 04. Februar 2017, 16:07:02
So, nach dem Stammtisch ist vor dem Stammtisch. :) Zeit den nächsten zu planen. Einer geht noch vor dem Raumcon Treff  8). Der nächste Stammtisch soll wieder in Nürnberg stattfinden. Da schlage ich vor, wir machen es vor Ostern. Vorschlagen würde ich alle Freitage im März und den ersten Freitag im April. Der zweite Freitag im April ist ja schon der Karfreitag.

Nun habe ich die doodle Umfrage (http://doodle.com/poll/dpsyx2hub6qx4xah) erstellt, in der man sich zwischen sechs Terminen entscheiden kann. Der Stammtisch ist ab 19 Uhr. Vielleicht werden diesmal nicht so viele absagen, wie beim letzten Mal. ::) Kleiner Tipp nebenbei: Wenn eure Teilnahme nicht so sicher ist, dann kann man statt "ja", einfach mal "(ja)" in Klammern eingeben.

Falls wir den Stammtisch am 31.3 hinkriegen, dann können wir wieder eine Liveschaltung zu den Berliner Kollegen machen.  :) Nur bei mir ist an dem Tag die Teilnahme noch nicht so sicher.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 04. Februar 2017, 20:22:25
Habe mich eingetragen!

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 07. Februar 2017, 21:24:19
Ich mich auch.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 08. Februar 2017, 10:42:42
Noch was: Die Deadline für die doodle Umfrage (http://doodle.com/poll/dpsyx2hub6qx4xah) ist am Sonntag, den 18. Februar um 18 Uhr, also knapp zwei Wochen vor dem ersten möglichen Termin. Bis dahin kann man sich noch eintragen, bzw. seinen Eintrag ändern. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 09. Februar 2017, 18:00:15
Bis dahin werde ich mit Sicherheit keinen Dienstplan für März haben, daher wird es schwierig für mich, da was einzutragen...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 13. Februar 2017, 14:57:26
Bis dahin werde ich mit Sicherheit keinen Dienstplan für März haben, daher wird es schwierig für mich, da was einzutragen...

Tja, ich überleg mir, was wir machen könnten. Vielleicht machen wir nach der Deadline eine Stichwahl zwischen den beiden Terminen mit den meisten Zusagen. Wir haben eigentlich vor dem letzten Stammtisch vereinbart, dass  die doodle Umfrage ab jetzt zwei Wochen vor dem ersten Termin geschlossen wird.

So wie es jetzt aussieht, hat der 31. März die meisten Zusagen, dicht gefolgt vom 7. April. Wenn es der 31. März wird, dann können wir es wieder mit einer Liveschaltung mit den Berlinern versuchen.  8)

Ansonsten kann man sich bis zum Sonntag Abend noch in die doodle Umfrage (http://doodle.com/poll/dpsyx2hub6qx4xah) eintragen, bzw. seinen eigenen Eintrag noch ändern.

Wie sieht es eigentlich mit den anderen potentiellen Anwärtern aus, wie z.B Pirx, abc123 oder Yourounas?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 15. Februar 2017, 15:48:20
Hallo Zusammen,

kann sein, dass ich am 31.03.2017 einen Termin in München habe und erst gegen Abend in Nürnberg eintreffe.
Falls das Treffen auf diesen Tag fallen sollte, würde ich natürlich nachkommen.

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 20. Februar 2017, 13:18:08
So, die Deadline ist eigentlich abgelaufen. Und wir haben zwei Stammtischtermine  8): Den 31.März und den 7.April. Jetzt weiss ich nicht, was wir machen?

@Brainstorm64: Wann steht dein Dienstplan für den März? Bis du einen Dienstplan für April hast, kann es ja noch lange dauern.

Somit kann eigentlich der 31.3 theoretisch nicht mehr überholt werden. Theoretisch können wir eine Stichwahl zwischen dem 31.3 und 7.4 durchführen oder es bei dem 31.3 belassen. Der 31.3 hätte den Vorteil, da man da wieder eine Liveschaltung zu den Berlinern versuchen könnte. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 21. Februar 2017, 13:05:25
Hallo Raffi,
hallo zusammen,

mir ist prinzipiell beides recht, aber lass uns halt noch bis zu Braninstorm64's Dienstplan warten. Das ist einfach
nett und der Stammtisch steht dann immer noch mehr als 4 Wochen vorher fest. Mich würde so eine Live-Schaltung
zu den Berlinern sehr interessieren und deshalb hoffe ich, dass Dienstplan und Live-Schaltung zusammen passen  ;)

Viele Grüße Peter
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 21. Februar 2017, 13:30:21
Das bleibt jedenfalls spannend. Jetzt hat sich die Tendenz zu Gunsten des 7. Aprils verschoben. Wenn Brainstorm64 am 31.3 nicht kann, dann ist der Stammtisch am 7. April. Wenn er aber kann, dann haben wir ein Unentschieden zwischen dem 31.3 und 7.4. Den Dienstplan für April wird er erst später bekommen. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 21. Februar 2017, 13:57:31
Hallo Raffi,

wenn Brainstorm64 am 31.3. kann machen wir es am 31.3. wegen der möglichen Liveschaltung nach Berlin! 
Man muss Demokratie auch nicht übertreiben  ;)

Gruß Peter
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 21. Februar 2017, 16:07:15
wenn Brainstorm64 am 31.3. kann machen wir es am 31.3. wegen der möglichen Liveschaltung nach Berlin! 

Das denke ich auch so. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 26. Februar 2017, 09:51:42
Für die Mitleser aus der Metropolregion Nürnberg ( ;)) verlinke ich mal den Beitrag von Star-Light über einen Blick hinter die Kulissen des Nicolaus-Kopernikus-Planetariums in Nürnberg.
Da voraussichtlich am 17.03.2017 kein Raumcon-Stammtisch stattfindet, gibt es da auch keine Überschneidung:
https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=14889.msg385300#msg385300 (https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=14889.msg385300#msg385300)

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 27. Februar 2017, 09:09:19
Ist der 31.03. als nächster Termin jetzt fest?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. Februar 2017, 11:59:30
Ist der 31.03. als nächster Termin jetzt fest?

Nein.

Eigentlich wollte ich die Umfrage schliessen, aber dann kam der Vorschlag, abzuwarten bis Brainstorm64s' Dienstplan für den März steht. Im Moment liegt der 7.4 in Führung. Aber in spätestens 2 Tagen soll der Termin feststehen, denn da haben wir ja schon März. :)

@Brainstorm64: Langsam sollte doch eurer Dienstplan für den März feststehen, wenn er schon jetzt in genau 36 Stunden beginnt. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 27. Februar 2017, 16:24:43
Ich warte auch schon ungeduldig.
Wer solche Dienstplanmacher hat ist
wirklich nicht zu beneiden   :-\
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 28. Februar 2017, 10:22:12
Leider gibt es noch keinen Plan...
Eigentlich sollte der letzte Woche kommen, aber da kam nur die Nachricht, daß es noch Probleme gibt, und die Herausgabe wurde auf den 1.3. verschoben...

Zitat
... haben wir ab dem 6.3. eine vielzahl von Änderungen in den Schichten...
Dadurch ist es uns nicht Möglich die Vorplanung wie geplant am 24.2. fertigzustellen und zu verteilen.
Die Vorplanung für den Zeitraum vom 6.3. - 2.4. wird voraussichtlich am Nachmittag des 1.3. fertiggestellt...

Früher waren die Pläne immer für 6 Wochen vorgeplant, jetzt sind es nur noch 4 Wochen, und die kommen immer kurzfristiger... Und uns wird dann erzählt, daß damit die Planbarkeit der Freizeit verbessert werden soll... ::) ::)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 01. März 2017, 16:45:37
So, endlich...
Hab mich gleich mal eingedoodelt... :) Der einzige mögliche Termin ist der schon favorisierte 31.3. Den April Termin habe ich mal als unsicher eingegeben, weil da eben noch kein Plan da ist.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 01. März 2017, 17:31:57
So, danke für den Eintrag, Brainstorm64.
Damit hätten wir ein Unentschieden zwischen dem 31.3 und dem 7.4 in der Umfrage. Damit wir nicht an beiden Terminen einen Stammtisch durchziehen :), entscheiden wir uns aufgrund einer möglichen Liveschaltung zu den Berlinern für den 31.3. Ist ja auch ein berechtigtes Argument. Denn wenn man die Berliner auch noch dazurechnet, erhöht sich die Teilnehmerzahl an diesem Tag und damit haben wir mehr Teilnehmer als am 7.4. 8)

Damit halten wir fest:

Der 38. Regensburger Raumcon Stammtisch findet am 31. März 2017 ab 19 Uhr in Nürnberg statt.
Das Lokal bleibt dabei die Gaststätte Bahnhof Dutzendteich (http://www.bahnhof-dutzendteich.de).

Nun kann man diesen Termin im Kalender eintragen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 01. März 2017, 18:06:44
Jetzt steht es auch im Kalender.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 02. März 2017, 08:26:31
Das Warten hat sich gelohnt.
Bin gespannt. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pham am 14. März 2017, 18:58:52
Den 31.3 werde ich wohl nicht schaffen, Aber ich habe fest vor auf einem Stammtiscch in Regensburg im späten Frühling oder frühen Sommer dabei zu sein. Gespannt auf spannende Gespräche, kernbegierig und interessiert an Gedankenaustausch.
Zumal bin ich wirklich begierig darauf einige der Member kennen zu lernen mit denen ich hier im Forum bereits spannende und kontroverse Diskussionen hatte.  ;)
(*mal zu m.hecht schiel*)  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 14. März 2017, 23:28:40
(*mal zu m.hecht schiel*)  ;)

*zurückschiel*    ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 15. März 2017, 09:50:48
Freut mich, dass du Interesse zeigst bei uns vorbeizuschauen, Pham. :) Wenn man mal an einem Stammtisch oder Treffen teilnimmt, dann hat mal später Lust auf mehr  ;). So nebenbei war ich schon immer neugierig, den Imperator des Forums kennen zu lernen. Mal schauen, ob ich die dunkle Seite der Macht fühlen werde. 8)

Ich weiss nicht, ob du es bemerkt hast. Aber seit einiger Zeit wechselt der Stammtischort zwischen Regensburg und Nürnberg, auch wenn der Threadtitel es nicht hervorhebt. Am 31.3, wo du es nicht schaffst, sind wir in Nürnberg, aber der Stammtisch danach findet in Regensburg statt. Diesen Stammtisch habe ich nach dem RaumconTreff, aber noch vor der Ferienzeit im Sommer eingeplant. 8) Also einfach schön diesen Thread weiter verfolgen. Falls du Fragen zum Stammtisch hast, kannst du sie hier stellen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 20. März 2017, 16:38:16
Hallo zusammen,

meinen Zug von Wü. nach Nbg. habe ich gestern gebucht.
War nicht so einfach. Genau zur richtigen Zeit fährt der
Regionalzug nicht durch, wegen einer Baustelle. Aber für
drei Euro mehr insgesamt, reise ich jetzt mit ICE an.  8)
Freue mich schon auf den Stammtisch.

Viele Grüße Peter
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pham am 21. März 2017, 19:32:17
Freut mich, dass du Interesse zeigst bei uns vorbeizuschauen, Pham. :) Wenn man mal an einem Stammtisch oder Treffen teilnimmt, dann hat mal später Lust auf mehr  ;). So nebenbei war ich schon immer neugierig, den Imperator des Forums kennen zu lernen. Mal schauen, ob ich die dunkle Seite der Macht fühlen werde. 8)

Ich weiss nicht, ob du es bemerkt hast. Aber seit einiger Zeit wechselt der Stammtischort zwischen Regensburg und Nürnberg, auch wenn der Threadtitel es nicht hervorhebt. Am 31.3, wo du es nicht schaffst, sind wir in Nürnberg, aber der Stammtisch danach findet in Regensburg statt. Diesen Stammtisch habe ich nach dem RaumconTreff, aber noch vor der Ferienzeit im Sommer eingeplant. 8) Also einfach schön diesen Thread weiter verfolgen. Falls du Fragen zum Stammtisch hast, kannst du sie hier stellen.

Nürnberg ist auch etwas abseits meiner Route. Ich komme zwar eigentlich aus München (weshalb gibt's da keinen Stanntisch Stammtisch? astrofaules Pack  :P ... und das trotz MPA und MPI in der Nähe), lebe aber zumindest am Wochenende in der Nähe von Regensburg (Abensberg). Insofern ist mir Regensburg auch lieber, da ich unter der Woche berufsbedingt Richtung Bodensee arbeite und  ... naja ... lebe  :-\ ... ist die Zeit mit meiner Liebsten am Wochenende natürlich kostbar. Da ist mir ein termin an einem Wochende (worin alles ab Freitag 15 Uhr bis Montag frü 4 Uhr dazu gehört) im nahegelebenen Regensburg natürlich lieber. Die 20min Fahrzeit rutsche ich dann mal eben so ab.  ;)

Freu mich schon drauf mich mal wieder über meine Lieblingsthemen austauschen zu können, nachdem mir meine Frau nix mehr glaubt (weil ich nicht wusste, dass "Neuschwanstein I, II und II" Meteoritentrümmer sind).

PS: wer hätte es gewusst?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pham am 21. März 2017, 19:34:01
... So nebenbei war ich schon immer neugierig, den Imperator des Forums kennen zu lernen. Mal schauen, ob ich die dunkle Seite der Macht fühlen werde. 8)
...
Du fühlen es wirst.  ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 21. März 2017, 19:57:13
...Du fühlen es wirst...
Die Dunkle? Von Meister Joda??? Neeee.
...Ich komme zwar eigentlich aus München (weshalb gibt's da keinen Stanntisch? astrofaules Pack...
Schau dir doch mal den allerersten Beitrag dieses Fadens an. Deswegen. Nebenbei: Was ist ein Stanntisch? Ein Tisch mit den "Simple, Thread-safe Approximate Nearest Neighbors"? Es gibt zu Allem eine Abkürzung.

Ach ja, noch was. Stilecht ist zumindest das Erscheinen mit Kapuze erwünscht....
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pham am 21. März 2017, 20:02:08
...Du fühlen es wirst...
Die Dunkle? Von Meister Joda??? Neeee.
...Ich komme zwar eigentlich aus München (weshalb gibt's da keinen Stanntisch? astrofaules Pack...
Schau dir doch mal den allerersten Beitrag dieses Fadens an. Deswegen. Nebenbei: Was ist ein Stanntisch? Ein Tisch mit den "Simple, Thread-safe Approximate Nearest Neighbors"? Es gibt zu Allem eine Abkürzung.

Ach ja, noch was. Stilecht ist zumindest das Erscheinen mit Kapuze erwünscht....
Ausgebessert. (Ich weiss schon weshalb ich als Legastheniker nicht Germanistik oder etwas in der Richtung studiert habe  :P)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 22. März 2017, 14:39:47
So, jetzt sind es nur noch neun Tage bis zum Stammtisch. Bei mir stehen die Zeichen die ganze Zeit auf GO. :)
Da AstroPeter neu dabei ist und auch noch mit der Bahn anreist, gebe ich eine kurze Wegbeschreibumh vom Hauptbahnhof zur Gaststätte Bahnhof Dutznendteich: Man nimmt die S-Bahn (Gleis 1-3) und zwar die Linie S2 in Richtung Altdorf. Mit dieser Linie fährt man drei Stationen bis zur Haltestelle "Dutzendteich". Von dort ist es nur ein kurzer Weg zu Laufen. :)
Ansonsten findet man die Anfahrtbeschreibung zum Lokal hier in #1075 (https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7272.msg366116#msg366116) .

Da sich bei SpaceX die Starts so gut wie immer ein bisschen verschieben, ist es gut möglich, dass wir einen Falcon 9 Start (inklusive Landung) live verfolgen können. Im Moment soll zwar SES-10 an 29.3 abheben, aber das kann sich ganz leicht auf den 31.3 verschieben. 8) Das Startfenster liegt dabei am späten Abend. Es würde sich also mit dem Stammtisch teilweise überschneiden, falls es zur Verschiebung um 2 Tage kommt.

Langsam kann man auch mit den Berlinern die Liveschaltung planen. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 22. März 2017, 15:17:58


Da AstroPeter neu dabei ist und auch noch mit der Bahn anreist, gebe ich eine kurze Wegbeschreibumh vom Hauptbahnhof zur Gaststätte Bahnhof Dutznendteich:
Das ist ja Service. Super. Besten Dank. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 24. März 2017, 12:04:46
So, es ist zwar noch eine Woche, aber ich würde heute noch den Tisch reservieren. :) Stand heute sind wir sechs Personen, nämlich:

Also werde ich einen Tisch für sechs Personen bestellen. Die Erfahrung vom letzten Mal lehrt uns, dass am Tisch noch 1-2 Personen zusätzlich passen. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 25. März 2017, 17:18:49
Ich war gestern im Lokal und wir haben ein ganz kleines Problem.
Zuerst die gute Nachricht: Das Lokal gibt es noch. :)
Jetzt die bisschen schlechtere: Ich konnte keinen Tisch reservieren. Das liegt daran, dass ausgerechnet am nächsten Freitag der Club im Stadion in der Nähe spielt und an solchen Tagen ist keine Tischreservierung möglich. D.h. man kommt ins Lokal und setzt sich da hin, wo frei ist. Aber das Club-Spiel beginnt um 18.30 Uhr und erst nach dem Spiel wird sich das Lokal füllen. Also um 19 Uhr, wenn der Stammtisch beginnt, sollte es genügend freie Tische geben. Gestern z.B war unser Tisch in der Ecke frei. Passiert zwar selten, dass der Club zu Hause am Freitag spielt, leider passiert uns aber dieses Pech am Freitag.

Jetzt stehe ich vor einer schweren Entscheidung. Also ich persöhnlich würde in diesem Lokal bleiben. Ich komme vielleicht bisschen früher, um uns einen freien Tisch zu sichern. Wenn wir in der Ecke sitzen, sollte es nicht ganz so laut werden. :) Eine andere Option wäre ein anderes Lokal für diesen Stammtisch zu nehmen. Ich weiss nicht, welchen Rat ihr habt.

Sollte beim Stammtisch jemand vor mir kommen, dann kann er sich da hinsetzten, wo frei ist.

Edit: Der Stammtisch ist ab 19 Uhr MESZ. (wg. der Zeitumstellung nächste Nacht)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 25. März 2017, 17:41:55
Ich würde in dem Lokal bleiben. Wie du sagst, wenn wir ankommen läuft das Spiel noch.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 26. März 2017, 12:05:18
Ich würde auch in dem Lokal bleiben. Denke das Problem mit dem Club hätte man
auch in den anderen Lokalen vielleicht.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 26. März 2017, 17:44:09
Hallo Zusammen,

ich bin auch dafür bei diesem Lokal zu bleiben.
Da ich am Freitag aus München zurückkomme werde ich es erst so kurz nach 20:00 Uhr schaffen.
Haltet mir also einen Platz frei!  8)

Viele Grüße und bis Freitag
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 31. März 2017, 01:16:04
Ja, ich weiss, die Emotionen von der erfolgreichen Wiederverwendung kochen bei uns immer noch sehr. :) Trotzdem noch paar kleine Worte zum heutigen Stammtisch. Es soll wieder eine Liveschaltung nach Berlin zum Parallelstammtisch geben. Und hier stellt sich die Frage wie wir das machen:

@Mane: Wirst du Laptop mit Skype dabei haben? Ich könnte natürlich zwar meinen mitbringen, nur dann müsste ich mit dem Auto zum Stammtisch kommen. Normalerweise reise ich zum Nürnberger Stammtisch mit dem ÖPNV an.

Bei den Berlinern werden sicher FDR oder spacecat oder beide per Skype erreichbar sein. :)

Bis heute Abend dann.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 31. März 2017, 01:23:04
@Mane: Wirst du Laptop mit Skype dabei haben?

Klar doch!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 31. März 2017, 14:21:02
keine neuen Nachrichten bedeuten gute Nachrichten. :) Noch keiner abgesagt.

Wenn man sich das Wetter draussen anguckt, dann haben wir fast Biergartenwetter. 8) Leider sind die Abende noch ein bisschen zu kühl.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 31. März 2017, 18:07:05
Habe einen Zug früher erwischt, d.h. wenn alles klappt bin ich ca. 19:15 Uhr im Lokal!  ;D

Bis dann
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 31. März 2017, 18:44:49
Erster. :)

Es sitzen Leute im Biergarten. Vielleicht können wir den Versuch wagen draußen zu sitzen. Wir können uns notfalls umsetzen, zumindest bevor das Fußballspiel zu Ende geht. Bin gespannt auf eure Meinung.

Edit: diejenigen, die mit dem Auto anreisen werden es ein bisschen Stressig haben beim Einparken.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 31. März 2017, 19:33:12
Ich wünsch euch viel Spaß.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 01. April 2017, 01:18:52
So, ich bin schon seit einiger Zeit zu Hause. :) Es war wie immer eine sehr unterhaltsame Runde. Anwesend waren Rücksturz, m.hecht, Brainstorm64, AstroPeter und ich. Für AstroPeter war es die erste Teilnahme an unserem Stammtisch. Ich hoffe, dass es ihm sehr gefallen hat und das er ab jetzt als Stammgast zumindest bei den Nürnberger Stammtischen zählt. :) Wir haben leider StarLight vermisst, der bei der doodle Umfrage seine Anwesenheit zugesagt hat. Der nächste Stammtisch kommt bestimmt, aber in Regensburg laut unserer Rotation.

Highlight war die Liveschaltung zum parallel stattfindenden Berliner Raumcon Stammtisch. :) Es hat Spaß gemacht mit denen zu plaudern. Vor allem hat die Begrüßung mit den Berlinern daran erinnert, wie sich Astronauten und Kosmonauten beim Apollo-Sojus-Projekt begrüßt haben. Wir haben und sehr laut begrüßt. Bei den Berlinern hat man gemerkt, dass die Emotionen von vorheriger Nacht noch kochten, genau wie bei uns.

Der Stammtisch war ein bisschen durch ein Fußballspiel des Clubs (1. FCN) geprägt. Das Stadion befindet sich ganz in unmittelbarer Nähe. So konnte man Fangesänge aus dem Stadion hören. Und als der Club die Tore machte war es nicht zu überhören. Mit dem Einparken war es schwerer als üblich. Sonst aber war es im Lokal angenehm leise, bis das Fußballspiel zu Ende war. Wir saßen draußen auf der Terrasse bei dem warmen Wetter, sind aber vor Ende des Fußballspiels umgezogen, weil es sich dann doch abgekühlt hat. Wir dachten es wird richtig laut und voll. Klar sind dann einige Fans gekommen und haben auch ein bisschen rumgesungen, weil der Club gewonnnen hat. Aber wir saßen in einem Bereich, wo keine Leute waren und mit der Zeit wurden es wieder weniger Leute. Somit bleibt fest zu halten, dass man ruhig in diesem Lokal Stammtische organisieren kann und dass Raumfahrtfans sich nicht von lauten Fußballfans abschrecken lassen können. 8) Wir haben den ISS-Transit nicht gesehen, weil wir unseren Tisch verteidigen wollten, da wir dachten, dass es nach dem Spiel richtig voll wird und jemand unseren Tisch besetzen würde. Ich muss aber sagen, dass gestern weniger los war, als wenn es kein Spiel gäbe.

Themen waren u.a. der letzte Falcon 9 Start mit wiederverwendeter Stufe, Wiederverwendung allgemein bei SpaceX und Vergleich mit dem Shuttle, aktuelle Entwicklung bei der Falcon Heavy, u.a. die Anpassung des LC 39A, erster SLS-Flug mit Besatzung, Raumfahrtpläne unter Trump-Administation, Besatzungsstärke der ISS in den nächsten Jahren und Zusammensetzung nach Nationalitäten, aktuelle Entwicklung beim MLM, Probleme bei Curiositys Rädern, die letzten Monate von CASSINI, der mögliche neune Planet, etc...

Der nächste Regensburger Raumcon Stammtisch findet in Regensburg statt. Als Termin haben wir dabei den Zeitraum nach dem Raumcon-Treff in Potsdam und vor der Sommerpause angepeilt. Für Pham wäre es lohnenwert, den Thread in nächster Zeit im Auge zu behalten. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: spacecat am 01. April 2017, 01:57:12
Auch aus Berlin einen schönen Dank an Euch!
Dank neuer, besserer Technik konnte diesmal eine gute Übertragungsqualität erreicht werden.
So hat das Ganze sehr viel mehr Spaß gemacht.
Auch bei uns wurde Fußball gespielt, hier verlor jedoch die Heimmannschaft und alles verlief recht ruhig. Wir sollten dieses Prozedere zu einer guten Tradition werden lassen.
Es ist schön, sich zu sehen!

Alles Liebe
spacecat
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 01. April 2017, 10:00:38
Hallo zusammen,

mir hat es sehr gut gefallen bei Euch. Echte begeisterte Diskussionen über Raumfahrt, wie ich sie kaum vorher erlebt habe.
Mit An- und Rückreise von und nach Würzburg hat auch alles geklappt. Ich hatte sogar ein kleines viertelstündiges
Zeitfenster auf der Hinreise, in dem ich mir noch die Astro-Ausstellung im Bahnhof Nürnberg anschauen konnte.
Schön gemacht :) Plakative schöne Bilder vom Hubble-SPACE-Teleskop mit genau der richtigen Menge an
verständlichem Text. Während ich durch die Ausstellung gelaufen bin und geschaut habe, habe ich zahlreiche Besucher
dasselbe tun sehen. Zwei Mädels haben sich vor bunten Gasnebeln und Galaxien fotografiert.

Das Highlight war tatsächlich die Skype-Konferenz; das heute technisch machbare bei deutlichen
Hintergrundgeräuschen ausprobiert 8) Grüße auch von mir nach Berlin.

Also Danke Raffi für die Einladung zum Stammtisch. Fand es sehr nett, dass Du sogar Ausschau
nach mir gehalten hast, damit ich Euch finde. Ich denke, ich werde in Zukunft öfter dabei sein.  ;)

Viele Grüße Peter



Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 01. April 2017, 12:59:27
Ich hatte sogar ein kleines viertelstündiges
Zeitfenster auf der Hinreise, in dem ich mir noch die Astro-Ausstellung im Bahnhof Nürnberg anschauen konnte.

Gut, dass du die Ausstellung auch gesehen hast.  :) Bei Rücksturz und mir hatte der Stammtisch auch dieses Nachspiel. Bis zum Hauptbahnhof sind wir gemeinsam gefahren. Dort trennen sich unsere Heimwege. Zufällig sahen wir dann auch die Astronomie-Ausstellung mit den Aufnahmen von Deep-Sky Objekten. Während ich meine U-Bahn erwischen musste und somit nur paar Bilder überfliegen konnte, hatte Rücksturz die Zeit gehabt, sich die Ausstellung anzusehen.

Von dieser Ausstellung habe ich nichts zuvor gehört. Leider habe ich erfahren, dass gestern der letzte Tag war. Hier ist mal ein kleiner Link zu der Ausstellung: http://forum-stellarum.de/showthread.php?tid=5503&pid=39341#pid39341 (http://forum-stellarum.de/showthread.php?tid=5503&pid=39341#pid39341)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 01. April 2017, 21:57:54
Ich wünschte mich für Regensburg auch ein Lokal mit Biergarten.....
Das hat im Sommer schon seinen Reiz.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 04. April 2017, 09:42:37
Wie wärs mal mit dem guten alten Goggel?

Guckst Du hier: http://www.meinestadt.de/regensburg/stadtplan/point-of-interest/biergaerten (http://www.meinestadt.de/regensburg/stadtplan/point-of-interest/biergaerten)

Jetzt musst Du nur noch die raussuchen, die vom Bahnhof aus mit Öffis gut erreichbar sind ;)

Viel Erfolg Gruß Peter
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pham am 12. April 2017, 19:48:17
So, ich bin schon seit einiger Zeit zu Hause. :) Es war wie immer eine sehr unterhaltsame Runde. Anwesend waren Rücksturz, m.hecht, Brainstorm64, AstroPeter und ich. Für AstroPeter war es die erste Teilnahme an unserem Stammtisch. Ich hoffe, dass es ihm sehr gefallen hat und das er ab jetzt als Stammgast zumindest bei den Nürnberger Stammtischen zählt. :) Wir haben leider StarLight vermisst, der bei der doodle Umfrage seine Anwesenheit zugesagt hat. Der nächste Stammtisch kommt bestimmt, aber in Regensburg laut unserer Rotation.
...

Spannende Kombi  ;) Ich freu mich schon, dass nächste mal in Regensburg dabei zu sein.  :)


Der nächste Regensburger Raumcon Stammtisch findet in Regensburg statt. Als Termin haben wir dabei den Zeitraum nach dem Raumcon-Treff in Potsdam und vor der Sommerpause angepeilt. Für Pham wäre es lohnenwert, den Thread in nächster Zeit im Auge zu behalten. 8)
Tut er ...   ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 01. Mai 2017, 14:04:24
So, langsam wird es Zeit, den nächsten Regensburger Raumcon Stammtisch zu planen. Der nächste Stammtisch wäre wieder in Regensburg. Ich würde vorschlagen, wir machen den Stammtisch nach dem großen Raumcon Treff irgendwann im Juni, aber noch vor der Sommerpause. Da wir im Juni fünf Freitage haben, würde ich vorschlagen, wir nehmen diese fünf Termine. Den Juli binden wir nicht ein, auch weil wir lange warten müssten, da Brainstorm 64's Dienstplan sowieso spät steht.

Was ist mir dem Lokal? Bleiben wir da? Vielleicht sollten wir uns erstmal Informieren, ob das Lokal (hab den Namen vergessen) einen Biergarten hat, im Juni wirds hoffentlich wärmer sein als jetzt. :-X

@Pham: Der nächste Stammtisch in Regensburg kündigt sich an. Jetzt lohnt es sich regelmäßig in diesen Thread reintzuschauen, auch kannst du dich an Diskussionen beteiligen und wenn Fragen sind, nur her damit. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 01. Mai 2017, 18:09:47
Hallo Raffi,

es ist das Brandl Bräu:
http://www.brandl-braeu.de/Raeume.html (http://www.brandl-braeu.de/Raeume.html)

Es gibt einen kleinen Freisitz im Innenhof mit 40 Plätze.
Allerdings Ausschank nur bis 21:00 Uhr wegen der Nachbarn, danach muss man nach drinnen wechseln.
Ob man im Freibereich reservieren kann, müsste man erfragen (Yournas Du wohnst doch um die Ecke?).

Ich persönlich würde dazu tendieren beim Brandl-Bräu zu bleiben und den Freisitz nur als Option wahrzunehmen wenn das Wetter wirklich passt.

Bei den optionalen Freitagen würde ich den Juli nicht komplett ausschließen, Dienstpläne kommen u.U. auch für eine Frühzeitige Planung im Juni zu spät.
Ich würde vorschlagen wir versuchen einen Termin im Juni anzupeilen, halten uns aber das Backup Juli offen.  :)

Liebe Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Youronas am 01. Mai 2017, 20:06:46
Der Freisitz beim Brandl Bräu ist eher wenig ansprechend, gepflaster, keine Bäume, keine Aussicht, keine freie Sicht zum (Sternen)Himmel.

Würde mit Blick auf das potenziell schönere Wetter im Juni/Juli eher einen der Biergärten an der Donau empfehlen: Spital (http://www.garten.spital.de/), Alte Linde (http://www.altelinde-regensburg.de/) oder Goldene Ente (http://oma-plüsch.de/). Bieten bei schlechtem Wetter auch alle die Möglichkeit zum drinnen sitzen und sind zudem sowohl für Anreisende mit dem Zug als auch mit dem Auto (Parken am Dultplatz) recht gut erreichbar.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 01. Mai 2017, 20:39:08
Das klingt auch nicht schlecht!  8)
Soweit ich das überblicken kann, wird es aber mit einer Platzreservierung im Biergarten schwierig.
Würden wir dann drinnen reservieren und bei passendem Wetter und entsprechendem Platz nach draußen ausweichen?
Wie lange kann man in den Biergärten sitzen? Habe dazu auf den Websites nichts konkretes gefunden.
(Die Gaststätte Spitalgarten hat generell nur bis 23:00 Uhr geöffnet).

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 01. Mai 2017, 20:55:06
Den Juli binden wir nicht ein, auch weil wir lange warten müssten, da Brainstorm 64's Dienstplan sowieso spät steht.
Hehehe, für den Juli stimmt das, beim Juni ist das einfacher, weil ich da recht lange Urlaub habe und der steht fest, kann aber sein, daß ich mich noch spontan zu einer Reise entschließe :)
Am günstigsten für mich wäre der 30.6. weil der am Ende des Urlaubes liegt, der Freitag davor (23.6.), würde den Urlaub so zerstückeln, und noch eine Woche früher (16.6.) fällt definitiv aus, weil ich da schon woanders fest sitze :). Der 9.6. würde mit Glück auch gehen, das ist mein letzter Arbeitstag vor dem Urlaub, da kommt es dann drauf an, wie ich Arbeiten muss.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 01. Mai 2017, 21:40:33
Ich habe mal eine Doodle-Abfrage eingerichtet:
http://doodle.com/poll/cytxhx48ykfihxe7 (http://doodle.com/poll/cytxhx48ykfihxe7)

Am 31. Juni habe ich einen Termin in Wunsiedel (Luisenburg-Festspiele "Cats").
http://www.luisenburg-aktuell.de/ (http://www.luisenburg-aktuell.de/)
Da müsste ich mit meiner Angetrauten am Freitag nach R kommen und am nächsten Tag weiter nach Wunsiedel fahren.
Mal schauen wie ich ihr das schmackhaft machen kann...

Am 7. Juli kann ich nicht, da bin ich schon auf dem Weg zum Kloster Banz:
https://www.bad-staffelstein.de/de/tourismus/veranstaltungen/lieder_auf_banz.php (https://www.bad-staffelstein.de/de/tourismus/veranstaltungen/lieder_auf_banz.php)
(Hieß bis letztes Jahr "Songs an einem Sommerabend")

Viele Grüße
Rücksturz

PS. Am 15. Juni ist Feiertag, Fronleichnam.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 03. Mai 2017, 13:45:09
Hallo zusammen,

in welchem Lokal wäre der denn? Nur-mal-vorsichtig-frag ;)
Oder muss ich mich jetzt hier zurück durchwursteln?

Gruß Peter
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 03. Mai 2017, 15:17:21
in welchem Lokal wäre der denn? Nur-mal-vorsichtig-frag ;)
Oder muss ich mich jetzt hier zurück durchwursteln?

Nö, musst du nicht. :) Im Moment lautet das Lokal Brando Bräu. in #1133 (https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7272.msg372693#msg372693) stehen paar Details zum Lokal wie zum Beispiel die Adresse. Einen Lageplan mit den Parkmöglichkeiten findet man drunter in Post #1139 (https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7272.msg372769#msg372769).

Allerdings wissen wir nicht, ob wir wirklich da bleiben. Vielleicht gehen wir im Sommer in ein Lokal mit Biergarten, wo man freien Blick zum Himmel hat  :). (siehe die letzten Posts)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 03. Mai 2017, 21:19:58
Hallo,
ich habe vorhin mal bei Brandl Bräu angefragt,
sie haben einen netten Freisitz für ca. 40 Personen
in dem man auch einen Tisch reservieren kann.

Stellt Euch einfach ein gemütliches kleines Eckchen
in einem schönen Biergarten vor  8)

Viele Grüße Peter
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 03. Mai 2017, 21:49:59
Hallo AstroPeter,

guck doch mal ein paar Posts weiter oben, z.B. #1284:
https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/02052017160202.shtml (https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/02052017160202.shtml)
 ;)

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 03. Mai 2017, 23:09:51
Na dann  ::)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 11. Mai 2017, 12:38:59
Ich erinnere noch mal an die doodle-Umfrage (http://doodle.com/poll/cytxhx48ykfihxe7) zum nächsten Regensburger Raumcon Stammtisch, der im Juni oder Juli in Regensburg stattfinden soll.

Da der erste Termin schon Anfang Juni ist, schlage ich vor, dass wir die Umfrage am Sonntag, den 28. Mai 2017 um 18 Uhr schließen. Bis dahin kann man sich noch in die Umfrage eintragen bzw. seinen Eintrag ändern. :) Bisher haben sich nur vier Leute eingetragen, davon wieder 75% aus dem Raum Nürnberg. Ich habe für die Juli-Termine nur gelb eingetragen, da es noch lang hin ist und bei mir da nichts sicher ist.

Wie sieht es denn mit den anderen potentiellen Stammtisch-Kandidaten aus, wie z.B Pirx, James, abc123, Yourounas, Pham, Star-Light, blackman etc...?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 12. Mai 2017, 14:46:37
Hallo.

Wenn ich den Termin nicht wieder verschlafe bin ich gern dabei.  ;) ;) ;).
Machen wir wieder eine Fahrgemeinschaft ?

Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 14. Mai 2017, 18:52:27
Guten Abend Zusammen!

Habe mich jetzt auch mal im Doodle eingetragen.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pham am 17. Mai 2017, 13:07:13
Guten Abend Zusammen!

Habe mich jetzt auch mal im Doodle eingetragen.

Gruß   Pirx
Ebenso!

Und irgendwie scheint sich da zwei Termine im Juni/Juli anzudeuten.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Youronas am 18. Mai 2017, 20:47:08
Ich selbst würde wenn dann dieses mal wohl eher spontan dazustoßen. Wollte euch aber nur "vorwarnen", dass vom 22. bis zum 25. Juni das alle zwei Jahre stattfindende Bürgerfest in Regensburg ist. Kann man für den Stammtischtermin am 23.6 positiv oder negativ sehen - es ist aber auf jeden Fall die Hölle los in der Stadt.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 19. Mai 2017, 06:52:49
Hallo Yournas, Hallo Pirx,

beim Bürgerfest würde ich unterstellen, dass man, neben einem noch gesteigerten Verkehrschaos wegen Umleitungen, erst recht keinen Parkplatz findet?
Kann man am Bürgerfest überhaupt einen Tisch reservieren?

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 19. Mai 2017, 09:51:24
Freut mich erstmal sehr, dass du weiterhin großes Interesse hast, beim Stammtisch teilzunehmen. Wir sind sehr froh, dich an Bord zu haben  8), weil du immer wichtige Dinge weisst, die man beim Stammtisch beachten musst. Ohne dich würden wir damals vor einem geschlossenen Schlössl stehen und auch jetzt können wir uns wegen dem Bürgerfest entsprechend vorbereiten. :)

Einmal vor paar Jahren fand auch schon mal ein Stammtisch während des Bürgerfests statt. Damals waren wir noch weiter in der Innenstadt, im Allora. Einen Tisch haben wir dort gekriegt. :) Auch am Dultplatz konnte man parken, auch wenn es dort ziemlich voll war. Ich denk, am Wöhrdt sollte man einen Parkplatz finden. Aber direkt beim Lokal parken kommt da natürlich nicht in Frage. Den Tisch sollte man halt entsprechend früher reservieren. Aber warten wir ab, ob es der 23.6 überhaupt wird.

Es schaut aber endlich mal nach längerer Zeit nach einem größeren Stammtisch aus und es sollen auch diesmal wieder mehr Leute aus Regensburg und Umgebung kommen.

Freut mich auch sehr, dass der Imperator kommt, falls es beim 23.6 bleibt. :) Bis zum 28. Mai 18 Uhr kann man sich noch in die doodle-Umfrage (https://beta.doodle.com/poll/cytxhx48ykfihxe7#table) eintragen, oder seinen Eintrag ändern.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pham am 19. Mai 2017, 10:50:25
Hallo Yournas, Hallo Pirx,

beim Bürgerfest würde ich unterstellen, dass man, neben einem noch gesteigerten Verkehrschaos wegen Umleitungen, erst recht keinen Parkplatz findet?
Kann man am Bürgerfest überhaupt einen Tisch reservieren?

Viele Grüße
Rücksturz
Falls das Datum für Regensburg selbst aufgrund der Veranstaltungssituation problematisch werden könnte, kann ich auch (fast uneigennützig) Abensberg (bei Regensburg) vorschlagen.
Da kenne ich mittlerweile viele der Gastwirte persönlich und könnte jederzeit passende Räumlichkeiten organisieren.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. Mai 2017, 12:44:16
Heute ist die letzte Gelegenheit, sich an der doodle-Umfrage (https://beta.doodle.com/poll/cytxhx48ykfihxe7#table) teil zu nehmen. Die Umfrage schließt heute um 18 Uhr. Es bleiben noch knapp über fünf Stunden, dann steht der Stammtisch Termin fest.  :) Bis dahin können sich noch Leute eintragen, bzw. diejenigen, die sich schon eingetragen haben ihren Eintrag ändern. Also überlegt es euch noch einmal gut, ob ihr wirklich an den Terminen teilnehmen könnt, ob ihr nicht eine Geburtstagsfeier  8) o.ä. an einem der Tage habt. Gerade bis Juli ist es noch lange hin, da ist die Unsicherheit noch ein bisschen hoch.

So wie es im Moment aussieht, läuft alles auf den 23.6 hinaus. Aber es ist ein sehr knappes Rennen, der 14.7 und der 21.7  sind knapp dahinter, ein Eintrag kann die Umfrage kippen. Also bei mir ist es im Juli noch ein bisschen unsicher, deshalb sind meine Einträge gelb. Außerdem passt mir der Juni aus diversen Gründen besser, ich würde aber im Juli kommen. Vielleicht weiss Brainstorm64 inzwischen besser, wie es bei ihm am 23.6 aussieht, sein Eintrag ist schließlich gelb. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 28. Mai 2017, 16:41:08
Wie schon gesagt: Ich hab da Urlaub, und bisher eigentlich nichts vor. Hatte dne nur Gelb gesetzt, weil ich mir den Tag nicht gleich voll Festlegen wollte. Sogesehen ist der ziemlich grün-gelb :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. Mai 2017, 19:13:53
So, die Umfage ist geschlossen und wir haben zwei Termine, die gleich viele Stimmen haben: Einerseits der 23.6, andererseits der 21.7. Wir können nicht am beiden Tagen einen Stammtisch organisieren. Was machen wir nun? Irgendwelche Ideen? Am 23.6 kann James nicht teilnehmen, während am 21.7 Pham nicht teilnehmen kann. Wer lässt wem den Vortritt?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 28. Mai 2017, 21:33:46
Wir nehmen den 23.6.
Vielleicht geht sich das bei mir an dem Tag auch aus.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. Mai 2017, 21:46:41
Wir nehmen den 23.6.
Vielleicht geht sich das bei mir an dem Tag auch aus.

Alles klar.  :)

Dann halten wir fest: Der 39. Regensburger Raumcon Stammtisch findet am 23. Juni 2017 ab 19 Uhr in Regensburg statt.

Das kann nun in den Kalender eingetragen werden.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 28. Mai 2017, 22:10:40
Schaust du dann nach einem Lokal, dass an diesem Tag auch eine Reservierung macht?
Ich hab zwar Urlaub, würde aber dazu früher wieder nach Manching kommen.

@Pham
Wenn du magst könnten wir zusammen fahren, ich nehme eh die B16 von Man nach R.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pham am 29. Mai 2017, 16:02:45
Schaust du dann nach einem Lokal, dass an diesem Tag auch eine Reservierung macht?
Ich hab zwar Urlaub, würde aber dazu früher wieder nach Manching kommen.

@Pham
Wenn du magst könnten wir zusammen fahren, ich nehme eh die B16 von Man nach R.

Achtung: die B16 ist bis Juli auf einer Strecke von 7Kilometer bis zur Abfahrt Geisenfeld gesperrt. Ich komme an dem Tag von Ulm via Augsburg über die B300 und dann auf die B16. Ob ich da Punkt 19Uhr schaffe, kann ich noch nicht versprechen. Aber das bekommen wir dann sicher kurzfristig hin.  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 29. Mai 2017, 21:21:23
Wenn du eh von Ulm kommst, können wir ja gleich von GZ aus zusammen fahren. ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 14. Juni 2017, 15:51:01
Ich erinnere nochmal an den Termin des nächsten Regensburger Raumcon Stammtisches am 23.06.2017 ab 19 Uhr in Regensburg. Sind noch neun Tage. Bei mir stehen die Zeichen weiterhin auf GO. Da, wie bereits erwähnt am selben Tag das Bürgerfest stattfindet, würde ich vorschlagen, dass der Tisch möglichst bald reserviert wird. Wir haben immer noch nicht entschieden, ob wir im Brandl Bräu bleiben oder woanders hingehen, wo vielleicht der Biergarten bisschen länger geöffnet hat als bis 21 Uhr. Da es hier aber so still ist, gehe ich davon aus, dass wir im Brandl Bräu bleiben. Falls das Wetter gut wird, müssten wir dann die EVA um 21 Uhr abbrechen und ins Innere wechseln. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 17. Juni 2017, 08:58:58
Hallo Zusammen,

wenn ich mich nicht verzählt habe, dann haben sensationelle neun potentielle Teilnehmer (noch) nicht abgesagt!!  :)
Rücksturz - ja
Brainstorm64 - wenns sein muss
m. hecht - ja
Raffi - ja
Star Light - ja
Pirx - ja
Pham - ja
brunokieser - ja
GZ-A1 - "Ich hab zwar Urlaub, würde aber dazu früher wieder nach Manching kommen."

Außerdem noch zwei Kandidaten, die es u.U. doch noch schaffen:
James - "Vielleicht geht sich das bei mir an dem Tag auch aus."
Yournas - "Ich selbst würde wenn dann dieses mal wohl eher spontan dazustoßen."

Ich denke wir brauchen einen gemeinsamen Treffpunkt, da wir aus unterschiedlichen Richtungen kommen und ggf. Überraschungsgäste aufschlagen wollen.
Deshalb habe ich trotz fest eingeplantem Superwetter und dem Bürgerfest erst mal eine Anfrage an das Brandl Bräu wegen eines Tisches für 8-9 Personen im Freisitz geschickt.
(Zugesagte Teilnehmer abzüglich noch ausstehende Absagen plus Überraschungsgäste sollte sich das ausgehen...)
Da man über deren reguläres Reservierungssystem (Opentable) den Freisitz nicht direkt buchen kann, erst mal als Email.
Außerdem habe ich auch gefragt, ob die Ausschankgrenze von 21 Uhr auch am Bürgerfest gilt.
Falls wir den Freisitz wirklich um 21 Uhr räumen müssen, haben wir die Wahl nach drinnen zu gehen oder uns auf dem Bürgerfest etwas unter freiem Himmel zu suchen.

Für die Teilnehmer aus der Metropolregion Nürnberg und ihrer benachbarten Gebiete:
Rücksturz, Brainstorm64, Raffi, Star Light (habe ich jemanden vergessen? Bitte melde dich!) machen wir wieder eine Fahrgemeinschaft?

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 17. Juni 2017, 09:22:23
Ich kann leider noch nicht fest zusagen.
Das ergibt sich erst im laufe der Woche.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pham am 19. Juni 2017, 10:03:45
Ich werde auf jeden Fall dabei sein, auch wenn ich noch nicht sicher versprechen kann, ob ich es pünktlich bis 19Uhr schaffe (auch verkehrstechnisch - die A9 am Freitagabend hat manchmal so ihre Stautücken). Ich fahre nun doch einen Umweg über München (und nicht über Ulm - Augsburg), da ich meinen Sohn dort abhole. Eventuell wäre er dann dabei, wenn das ok ist? Er interessiert sich ebenfalls dafür und ist stiller Mitleser im Forum ...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 19. Juni 2017, 10:58:48
So, Leute, so wie es im Moment aussieht könnten wir beim nächsten Stammtisch einen Falcon 9 Start, inklusive Stufenlandung erleben.  :)

Aus dem Bulgariasat-1 Thread:
Es muss ein Ventil an der Nutzlastverkleidung ausgetauscht werden, womit sich der Start auf NET 23.6 verschiebt. Ein zusätzliches Startfenster gäbe es am 24.6. Der Iridium-2 Start am 25.6 soll davon zunächst nicht betroffen sein.

Der Start ist um 20.20 Uhr MESZ.

Wir bräuchten also ein bisschen Technik. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: brunokieser am 19. Juni 2017, 15:44:13
Hallo zusammen,

also von meiner Seite steht nichts im Weg für meinen ersten Raumfahrerstammtisch.

@Raffi: Raffi, ich bringe die Poster mit vom RaumConTreffen2017 in Berlin/Potsdam, dann liegen die auch nicht mehr hier in meinem Herrschaftsbereich.

Ich komme von Kitzingen, wenn jemand "auf der Strecke liegt" (z.B.Nürnberg), kann ich gerne Taxi spielen.

Daumen hoch, der Kieser's Bruno
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 19. Juni 2017, 17:01:00
Auch wenn wir uns vom Raumcon Treffen schon kennen: Willkommen im Forum, brunokieser.  :)

Das ist die klassische Begrüßungsformel, wenn jemand seinen ersten Beitrag verfasst.  8)

Danke für das Aufbewahren der Poster.  :)

So, wie es aussieht, sind bei diesem Stammtisch fünf User aus der Metropolregion Nürnberg dabei. Theoretisch könnten wir eine fünfer-Fahrgemeinschaft bilden. Wir sollten das zu fünft per PN besprechen, wie wir da vorgehen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 19. Juni 2017, 20:34:49
Eventuell wäre er dann dabei, wenn das ok ist?

Na klar. Das ist kein Problem.

@Raffi: Ich denke der eine zusätzliche Sitzplatz sollte kein Problem sein, richtig?
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 19. Juni 2017, 20:35:30
Der Start ist um 20.20 Uhr MESZ.

Wir bräuchten also ein bisschen Technik. 8)

Ich hab meinen Mac wieder mit dabei...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 19. Juni 2017, 22:18:25
@Raffi: Ich denke der eine zusätzliche Sitzplatz sollte kein Problem sein, richtig?

Ich habe den Tisch nicht reserviert. Aber ich denke, wir werden da trotzdem irgendwie passen. Das kriegen wir schon hin.  Ausserdem kann man Reservierungen immer noch korrigieren.  :)

Deshalb habe ich trotz fest eingeplantem Superwetter und dem Bürgerfest erst mal eine Anfrage an das Brandl Bräu wegen eines Tisches für 8-9 Personen im Freisitz geschickt.
(Zugesagte Teilnehmer abzüglich noch ausstehende Absagen plus Überraschungsgäste sollte sich das ausgehen...)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 19. Juni 2017, 22:53:52
Hallo!

Kann mir jemand den neuen Flyer mitbringen?
Würde ihn gerne mal in Händen halten.

Gruß

Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 20. Juni 2017, 06:48:40
Hallo Zusammen,

wenn alle die sich angekündigt haben (Hallo Pirx, kannst Du kommen? :-\) kommen, sind wir inkl. Phams-Sohn und eines Überraschungsgastes sensationelle 11 Personen!
(Gab es schon mal einen Regensburg-Stammtisch mit so vielen Teilnehmern?)
Der Tisch ist momentan für 9 Personen im Freisitz reserviert, aber ich bin sicher das funktioniert noch.
Ich kann mein Laptopt als Backup auch mitbringen und ich versuche an ein paar Flyer zu denken!

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 20. Juni 2017, 08:31:13
....(Hallo Pirx, kannst Du kommen? :-\) ....
I´ll do!

Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pham am 20. Juni 2017, 12:20:35
Hallo Zusammen,

wenn alle die sich angekündigt haben (Hallo Pirx, kannst Du kommen? :-\) kommen, sind wir inkl. Phams-Sohn und eines Überraschungsgastes sensationelle 11 Personen!
(Gab es schon mal einen Regensburg-Stammtisch mit so vielen Teilnehmern?)
Der Tisch ist momentan für 9 Personen im Freisitz reserviert, aber ich bin sicher das funktioniert noch.
Ich kann mein Laptopt als Backup auch mitbringen und ich versuche an ein paar Flyer zu denken!

Viele Grüße
Rücksturz
Das mit meinem Sohn hat sich zwischenzeitlich erledigt. Zumindest beim Stammtisch am Freitag kann er nicht dabei sein. Insofern gibt es keinen Stress mit den Plätzen.  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 20. Juni 2017, 22:27:58
Hallo!

Kann mir jemand den neuen Flyer mitbringen?
Würde ihn gerne mal in Händen halten.

Gruß

Thomas
Das sollte sich machen lassen. Vom Vorstand ist, soweit ich weiß, auch ein Paket mit Flyern zu Dir unterwegs.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 21. Juni 2017, 13:06:37
So, jetzt sind es nur noch zwei Tage. Wir haben dieses Mal wohl zwei neue Teilnehmer, deshalb gebe ich eine kleine Hilfe, wie wir zu finden sind: Also brunokieser kennt uns ja schon vom Raumcon Treff und fährt, wie es aussieht in einer Fahrgemeinschaft mit. :) Nur Pham wird uns das aller erste Mal sehen. Ich und vielleicht paar andere werden traditionell bei jedem Stammtisch immer ein dunkelblaues T-Shirt mit Raumcon Logo tragen. Wir Weden ausserdem draussen sitzen. Andererseits kann der Imperator aber auch die Macht nutzen, um uns auf zu spüren.  ;)

Jetzt haben wir so den Zeitpunkt erreicht, wo die Leute absagen, mal schauen wie es diesmal wird.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: brunokieser am 21. Juni 2017, 22:01:18
Einen wunderschönen guten Abend allerseits,

ich bin ja auf meinen ersten Raumfahrt-Stammtisch am kommenden Freitag gespannt.

Gerade habe ich gelesen, dass ich bei einer Fahrgemeinschaft mitfahren würde.
Dies ist NICHT der Fall. Ich reise selbstständig an und ab.
Es muss also niemand auf mich warten.

Also wäre der Platz frei, wenn also Bedarf besteht......

Daumen hoch, bis Freitag, Bruno Kieser
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 21. Juni 2017, 22:11:38
Gerade habe ich gelesen, dass ich bei einer Fahrgemeinschaft mitfahren würde.

Ich habe eine PN an alle User aus dem Raum Nürnberg geschrieben bzgl. Fahrgemeinschaft, auch an dich. Also einfach nach rechts gucken, wo "Meine Mitteilungen" drauf steht und drauf klicken.  :) Dort sind die ganzen Details erklärt.

Edit: Aus dem Bulgariasat-1 Thread lautet es jetzt, dass der Start um 20.10 Uhr MESZ stattfindet.

Noch <2 Tage bis zum Start. Hier die Startzeiten:
  • Fr 23.06.17 18:10 - UTC
  • Fr 23.06.17 14:10 - EDT
  • Fr 23.06.17 20:10 - MESZ

Auch bei spaceflight now ist diese Uhrzeit angegeben. Also um dieser Uhrzeut öffnet das zweistündige Zeitfenster.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Schneefüchsin am 21. Juni 2017, 23:43:27
Seit heute kann ich auch sagen, dass ich höchst wahrscheinlich da sein Werde.

PS.: Jetzt muss ich nur noch raussuchen, wo "da" ist.  ;)
Dat hab ich jetzt wohl. Scheine aber wohl für etwas Stau zu sorgen, hubs.

Grüße aus dem Schnee
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 22. Juni 2017, 09:39:29
Seit heute kann ich auch sagen, dass ich höchst wahrscheinlich da sein Werde.

Super. :D Freue mich sehr, dass du kommt, auch weil ich deine Beiträge gerne lese. So wird es zum ersten Mal seit längerer Zeit wieder eine weibliche Teilnehmerin bei unserem Stammtisch geben.


Scheine aber wohl für etwas Stau zu sorgen, hubs.

Kein Problem, das kriegen wir schon irgendwie hin.  :)


Grüße aus dem Schnee

Vielleicht bringst du auch etwas davon mit zum Stammtisch. Diese Mordshitze kann man echt nicht mehr aushalten. Ein bisschen Schnee würde da schon nicht schaden.  8)

Grüsse in den Schnee.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pham am 22. Juni 2017, 12:24:56
Um nochmal sicher zu gehen:
Der Stammtisch findet morgen ab 19:00 Uhr im Brandl Bräu in Regensburg statt.

Habe ich das soweit richtig verstanden?

Und da wo die dunkelblauen T-Shirts sitzen ...  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 22. Juni 2017, 12:39:37
Um nochmal sicher zu gehen:
Der Stammtisch findet morgen ab 19:00 Uhr im Brandl Bräu in Regensburg statt.

Habe ich das soweit richtig verstanden?
Ja, korrekt, die Adresse ist: Ostengasse 16

Der gute Parkplatz in der Nähe heisst Unterer Wöhrd (Anflugvektoren: Wöhrdstrasse 62)

Und da wo die dunkelblauen T-Shirts sitzen ...  ;)

Also ich werde auf jeden Fall eins tragen, der ein oder andere vielleicht auch. Vielleicht werden auch paar Raumcon Flyer am Tisch rumliegen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pham am 22. Juni 2017, 13:07:09
,,,
Also ich werde auf jeden Fall eins tragen, der ein oder andere vielleicht auch. Vielleicht werden auch paar Raumcon Flyer am Tisch rumliegen.

Prima! Danke

Falls ich Euch nicht finde: ich bin der grau-melierte Herr, der meisten komplett in schwarz  rum läuft. Außer bei der Haut, aber wenn es noch ein oder zwei Wochenenden so sonnig bleibt, dann schaffe ich das auch noch.  :P
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 22. Juni 2017, 18:02:12
Hallo Zusammen,

könnte morgen ein rekordverdächtiger Stammtisch werden!
Ich habe noch mal im Brandl-Bräu angerufen und den Tisch auf 12 Personen erhöht, das war kein Problem.
Zur Erinnerung, wenn das Wetter passt, sitzen wir draußen, d.h. im Innenhof.  8)

Bis morgen
Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 23. Juni 2017, 00:19:24
könnte morgen ein rekordverdächtiger Stammtisch werden!

Es wird ein Rekord, wenn es so bleibt.  :) Wenn ich so nachdenke, wann wir den größten Stammtisch bisher hatten, da fällt mir spontan September 2012 ein. Damals hatten wir auch Gäste von weiter weg, nämlich HausD und websquid. Hier (https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7272.msg235038#msg235038) findet man paar Erinnerungen.  An diesen Stammtisch erinnere ich mich gerne zurück.  8) Dann hatten wir noch den ein oder anderen Stammtisch im hohen einstelligen Bereich. Aber heute werden wir wahrscheinlich zum ersten Mal im zweistelligen Bereich sein.  :)

Gut, dass ich beim letzten Raumcon Treff einen ganzen Batzen Flyer mitgenommen habe (sowohl die neuen als auch die älteren). Ich werde auch welche mitbringen, so dass v.a. die neuen Gäste sich reichlich bedienen können.  :) Diejenigen, die beim Raumcon Treff ebenfalls viele Flyer mitgenommen haben, können sie auch mitbringen.

Mir ist noch etwas eingefallen, damit Schneefüchsin und Pham uns leichter finden können. Wenn man diesen Thread mehrere Seiten durchblättert, dann findet man auch Bilder von dem ein oder anderen Stammtisch. Zum Beispiel in #1151 (https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7272.msg372955#msg372955) oder #1029 (https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7272.msg346586#msg346586). So sehen wir ungefähr aus.  :) Die meisten Leute auf diesen Bildern werden heute da sein. So soll es für euch einfacher sein, uns zu finden.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: James am 23. Juni 2017, 07:44:00
Das ist eine  ABSAGE

Irgendwer muß ja anfangen...


Ne, ist ein Scherz.
Eigentlich wandle ich die Option in einen Festbestellung um.
Ich kann heute auch kommen, und damit brauchen wir noch einen Sessel.

An unsere Neuen: Das Häufchen Verrückter ist sowieso nicht zu übersehen.
(Wir hatten mal ´nen Wimpel, aber ich glaube der ist verlustig gegangen)

Bis später.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pham am 23. Juni 2017, 13:02:46
So: T - 6 Stunden  ;)

In 2 Stunden machen ich mich auf den Weg und hoffe auf möglichst staufreie Autobahnen.

Möge die Macht mit mir sein.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 23. Juni 2017, 15:18:30
Bei mir wird es leider (wieder mal) nichts.
Ich komme erst morgen oder Sonntag wieder zurück nach Manching.

Wünsche euch einen schönen Stammtisch, zum Startfenster bin ich dann online dabei.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 23. Juni 2017, 18:00:04
Die Nürnberger Truppe befindet sich auf dem Weg zum Stammtisch.  :)
Bis dann.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 23. Juni 2017, 21:28:12
Ich hoffe ihr habt einen schönen Stammtisch und verfolgt, ebenso wie ich, den Webcast.

Grüße aus Kötz.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 24. Juni 2017, 02:42:04
So, ich bin jetzt seit mehreren Minuten zu Hause. Wir hatten einen sehr unterhaltsamen Stammtisch. Wir haben einen neuen Rekord aufgestellt, was die Teilnehmerzahl betrifft, nämlich 11  :) (zum ersten Mal zweistellig): Folgende Leute haben teilgenommen:
Schneefüchsin, Pirx, Rücksturz, James, proton01, Brainstorm64, Star-Light, m.hecht, brunokieser, Pham und last, but not least: ich. Wir hatten gleich drei neue Teilnehmer, nämlich Schneefüchsin, den Imperator Pham und brunokieser. Ich hoffe, dass es ihnen sehr gefallen hat und dass wir sie ab jetzt als regelmäßige Teilnehmer begrüßen können. Danke nochmal an brunokieser für das Mitbringen meiner Plakate vom Raumcon Treff. :)

Das große Highlight des Stammtisches war der Falcon 9 Start inklusive Stufenlandung. Wir haben zunächst verfolgt, dass der Start um eine Stunde verschoben wurde. Danach haben wir pünktlich vor dem Abheben die Internetprobleme behoben, so dass wir ab da alles mit Begeisterung verfolgen konnten. Natürlich haben wir uns über die gelandete Stufe gefreut, die zum ersten Mal an zwei verschiedenen Ozeanen gelandet ist. 8)

So vor 22 Uhr mussten wir ins Innere wechseln, wo wir unsere Diskussionen fortgesetzt haben. Diskutiert haben wir u.a. über folgende Themen: Entwicklung der Ariane 6, Wiederverwendung bei Space X, aktuelle Entwicklung der Falcon Heavy, aktuelles von JUNO, zukünftige Missionen ins äußere Sonnensystem, Entwicklung der bemannten Raumfahrt, Fehler bei der Schirapelli-Landung, Schwarze Löcher, Gravitationswellen, etc... Durch die hohe Teilnehmerzahl liefen dieses Mal mehrere Diskussionen parallel.

Dann haben wir an einer bestimmten Sache gerätselt. Aber jetzt ist bisschen spät. Darüber werde ich morgen (wenn ich Zeit habe) schreiben, vielleicht kann uns da einer der Mitlesenden helfen. :) Außerdem werde ich morgen paar Bilder hinzufügen.

Durch das Bürgerfest war die Parkplatzsituation sehr kompliziert. Der große Parkplatz war komplett voll, so mussten wir weit weg in einer Wohnsiedlung parken und dann einen Tagesmarsch zum Lokal und zurück hinlegen. Dann gab es auf dem Rückweg noch eine Vollsperrung der A3, so dass sich unsere Ankunft zu Hause weiter verzögert hat. Auf dem Rückweg haben zwei Füchse die Straße überquert. Einer auf der Umleitungsstrecke, der andere bei der Einfahrt nach Nürnberg. Es bestand aber keine Gefahr, da wir an diesen Stellen langsam unterwegs waren. Zufälligerweise hat bei dem Stammtisch eine gewisse Schneefüchsin teilgenommen.  :) Ob diese beiden Dinge irgendetwas miteinander zu tun haben, wer weiss.  ;)

Der nächste Regensburger/Nürnberger Raumcon Stammtisch findet in Nürnberg statt. Als Termin haben wir dabei frühestens den September angepeilt. Davor findet die Sommerpause statt. Vielleicht sieht man sich aber trotzdem bei der NAA-Starparty (https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10108.msg396390#msg396390) am 29. Juli 2017 nördlich von Nürnberg.  Meine Teilnahme an dieser Veranstaltung ist aber auch noch nicht sicher. In diesem Zeitraum bin ich sozusagen ein Jubilar, denn da werde ich mein 10-jähriges Forumjubiläum feiern.  :) Ich habe mich hier am 24. Juli 2007 registriert.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 24. Juni 2017, 14:04:22
Hier sind wie versprochen die Bilder vom gestrigen Stammtisch:

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up058239.jpg)

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up058240.jpg)

Der Start wurde verfolgt
(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up058241.jpg)

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up058242.jpg)

Wir haben dann über eine Sache gerätselt. Und weil hier auch andere mitlesen, hoffen wir, dass uns einer vielleicht aufklären kann. Es ging um Mondphasen, genauer gesagt um den Unterschied zwischen zunehmenden und abnehmenden Mond. Bei uns ist vom Beobachter aus gesehen beim zunehmendem Mond die rechte Seite beleuchtet. Beim abnehmendem Mond ist es die Linke. Und dann kam eine berechtigte Frage auf, dass es auf der Südhalbkugel genau andersherum sein kann. ??? Genauer gesagt südlich des südlichen Wendekreises, wo der Mond immer im Norden am höchsten steht. Wir haben versucht durch Zeichnungen dieses Rätsel zu lösen, aber letztendlich konnten wir da keine Antwort finden.

Heute am Vormittag habe ich andere Zeichnungen gemacht und daraus konnte ich folgern, dass es auf der Südhalbkugel tatsächlich anders rum ist:  ::) Der Beobachter sieht dort beim zunehmendem Mond die linke Seite beleuchtet, beim abnehmendem die rechte. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es so ist, aber eben nicht zu 100%. Weiß jemand genauer, wie das ist? War jemand vielleicht mal auf der Südhalbkugel und hat dort den Mond beobachtet und kann das bestätigen? In nächster Zeit kündigt sich bei mir keine Reise zur Südhalbkugel an, aber irgendwann werde ich dahin fliegen und dann werde ich an den gestrigen Stammtisch denken und mir mal neben dem Sternenhimmel auch den Mond von dort aus ansehen. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pham am 24. Juni 2017, 14:23:39
...
Wir haben dann über eine Sache gerätselt. Und weil hier auch andere mitlesen, hoffen wir, dass uns einer vielleicht aufklären kann. Es ging um Mondphasen, genauer gesagt um den Unterschied zwischen zunehmenden und abnehmenden Mond. Bei uns ist vom Beobachter aus gesehen beim zunehmendem Mond die rechte Seite beleuchtet. Beim abnehmendem Mond ist es die Linke. Und dann kam eine berechtigte Frage auf, dass es auf der Südhalbkugel genau andersherum sein kann. ??? Genauer gesagt südlich des südlichen Wendekreises, wo der Mond immer im Norden am höchsten steht. Wir haben versucht durch Zeichnungen dieses Rätsel zu lösen, aber letztendlich konnten wir da keine Antwort finden.

Heute am Vormittag habe ich andere Zeichnungen gemacht und daraus konnte ich folgern, dass es auf der Südhalbkugel tatsächlich anders rum ist:  ::) Der Beobachter sieht dort beim zunehmendem Mond die linke Seite beleuchtet, beim abnehmendem die rechte. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es so ist, aber eben nicht zu 100%. Weiß jemand genauer, wie das ist? War jemand vielleicht mal auf der Südhalbkugel und hat dort den Mond beobachtet und kann das bestätigen? In nächster Zeit kündigt sich bei mir keine Reise zur Südhalbkugel an, aber irgendwann werde ich dahin fliegen und dann werde ich an den gestrigen Stammtisch denken und mir mal neben dem Sternenhimmel auch den Mond von dort aus ansehen. 8)

Das kann ich bestätigen. Ich war für ein paar Monate in Südafrika und hatte zunächst auch wie selbstverständlich die Mondphase wie bei uns angenommen. Und mich dann über mehrere Abende hinweg gewundert, dass der im Norden stehende Mond bei der Phase "c" zu- anstatt abnimmt.
Aber eigentlich klar: ersteht südlich des Äquators ja quasi "auf dem Kopf".
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 24. Juni 2017, 14:28:40
Zitat
Aber eigentlich klar: ersteht südlich des Äquators ja quasi "auf dem Kopf".

Fast richtig, wenn man es genau nimmt, stehen wir aber im Süden auf dem Kopf.  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Hugo am 24. Juni 2017, 14:52:26
Gedankenspiel: Es gerade der Anfang vom Sommer. Dann würde am Äquator die Sommer genau 90° stehen. Dadurch ist die Mondsichel dort perfekt liegend.
Verlässt man den Äquator in die eine Richtung, dreht sich die Mondsichel in die "andere" Richtung.
Verlässt man den Äquator in die andere Richtung, dreht sich die Mondsichel auch entsprechend in die "andere" Richtung.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Lumpi am 24. Juni 2017, 18:58:08
Gedankenspiel: Es gerade der Anfang vom Sommer. Dann würde am Äquator die Sommer genau 90° stehen. ...

Also zum Sommeranfang auf der nördlichen Halbkugel steht die Sonne über dem nördlichen Wendekreis senkrecht. Am Äquator dann jeweils zum Frühlings- und Herbstanfang.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 25. Juni 2017, 13:39:42
Danke Pham, für die Aufklärung. Diese Diskussion fand statt, nachdem du gegangen bist. Du wärst uns da sehr nützlich gewesen.  :)

Wir haben über Eselsbrücken diskutiert, wie man denn zwischen dem zunehmendem und abnehmendem Mond unterscheidet: So wurde erwähnt, dass der zunehmende Mond die Form des altdeutschen "Z" annimmt. Während der abnehmende Mond die Form des Druckbuchstabens "a" hat (danke Schneefüchsin). Außerdem gibt es noch eine Klammerregel:
(  :  Klammer auf = abnehmender Mond
)  :  Klammer zu = zunehmender Mond

Und jetzt stellt es sich heraus, dass diese ganzen Eselsbrücken für die Südhalbkugel ungültig sind.  ;D Dort muss es andere Eselsbrücken geben.

Hier sind zwei Link zu den Eselsbrücken auf der Nordhalbkugel:
https://alle-eselsbruecken.de/mondphase/ (https://alle-eselsbruecken.de/mondphase/)
http://www.vollmond.info/de/blog/mond-zunehmend-abnehmend.html (http://www.vollmond.info/de/blog/mond-zunehmend-abnehmend.html)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 10. Juli 2017, 12:49:19
So, vorgestern wurde der Thread umbenannt. Danke nochmal nachträglich an den Mod.  :)

Anfangs, als wir begonnen haben auch den Stammtisch in Nürnberg zu organisieren, war ich zunächst dafür, den Threadtitel nicht zu verändern. Es war einfach zu kompliziert einen gemeinsamen Namen für Regensburg und Nürnberg zu finden. Aber beim letzten Stammtisch haben wir und doch geeinigt, diesem Thread einen neuen Namen zu geben. Dies lag daran, dass einer der neuen Stammtischteilnehmer nicht wusste, dass dieser Stammtisch auch in Nürnberg stattfindet. Ist ja auch logisch, wenn man z.B den Thread nur schnell überfliegt, kann man es nicht wissen. Und wenn man den Thread gar nicht erst anklickt, sondern nur vom Titel her beurteilt, dann wäre man nie drauf gekommen, dass in Nürnberg auch ein Stammtisch stattfindet. Aus diesem Grund hab ich dann doch überlegt, dass es dann doch vernünftig ist, den Threadtitel zu ändern. Ein besserer Name fiel uns dabei nicht ein.  :)

Jetzt fragt sich jeder, warum nicht Bayerischer Raumcon Stammtisch. Diesen Gedanken hatte ich zwar auch. Aber mit Bayern wird immer München in Verbindung gebracht und ich rede da nicht nur vom Fußball. ;) Aber in München gibt es keinen Stammtisch und den Grund warum es in MUC nicht geklappt hat, erfährt man auf der ersten Seite des Thread. :) Auch die Namen Fränkischer oder Nordbayerischer Raumcon Stammtisch gingen nicht, da Regensburg weder Franken noch Nordbayern ist.   8)

So haben wir jetzt den Regensburger-Nürnberger Raumcon Stammtisch. Und jetzt noch einmal zur Übersicht: Regensburg und Nürnberg wechseln sich bei der Ausrichtung dieses Stammtisches gegenseitig ab. Jeder ungerade Stammtisch findet in Regensburg statt, jeder gerade in Nürnberg. Der nächste Regensburger-Nürnberger Raumcon Stammtisch (der 40.) findet in Nürnberg statt. Im Moment wird September/Oktober als Termin angepeilt. Es dauert noch ein bisschen, bis ich einen Anlauf starte.

Jetzt, wo Nürnberg auch im Threadtitel drinsteckt, ist es durchaus möglich, dass wir den ein oder anderen neuen Teilnehmer aus Franken hinzugewinnen.   :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 26. Juli 2017, 19:33:39
Hm, irgendwie ist der Titel Grammatikalisch holprig, ich bin der Meinung, korrekt müsste es Regensburg-Nürnberger Stammtisch heissen.

Wollte ich nur mal angemerkt haben... :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 27. Juli 2017, 13:28:35
Klingt auf jeden Fall besser  8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Schneefüchsin am 27. Juli 2017, 17:39:14
Gramaitikalisch und Inhaltlich wäre es wohl eher "Regensburger/Nürnberger Raumcon Stammtisch", da der Bindestrich mehr auf Gleichzeitigkeit deutet, der Querstrich aber eher eine Art Wahlmöglichkeit andeutet.
Aber im Endefekt ist dies wohl egal.

Grüße aus dem Schnee
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. Juli 2017, 10:27:36
Hm, irgendwie ist der Titel Grammatikalisch holprig, ich bin der Meinung, korrekt müsste es Regensburg-Nürnberger Stammtisch heissen.

Also, da ich nicht besonders gut in Deutsch war, hab ich mich nicht in die grammatikalischen Kleinigkeiten eingemischt. Aber jetzt fällt mir auf, dass im Threadtitel das Wort "Raumcon" fehlt. Wenn schon, dann sollte es Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch heissen  :). Bei allen anderen Stammtischen ist das Wort "Raumcon" ja enthalten. Fehlt dieses Wort, dann könnte man denken, dass das auch ein politischer Stammtisch, oder sonst was sein könnte.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 07. August 2017, 14:44:30
So, es ist zwar Sommerpause, trotzdem ist es langsam an der Zeit, den nächsten Stammtisch zu planen: Der nächste Stammtisch wäre wieder in Nürnberg. Ich erstelle schon mal eine doodle-Umfrage. Als mögliche Termine schlage ich den September vor und die erste Oktoberhälfte. Der September hat fünf Freitage  :):
https://beta.doodle.com/poll/hmbkpzzxsfs5t73n (https://beta.doodle.com/poll/hmbkpzzxsfs5t73n)

Als Deadline für die Umfrage würde ich Sonntag, den 27.8.2017 18 Uhr vorschlagen, also in 20 Tagen, der erste Termin ist ja am 1.9.2017. Ist das für jemanden wegen der Deadline ein bisschen zu kurzfristig, wir haben schließlich Ferienzeit, zumindest hier in Bayern. Wer wäre denn alles dabei? Anmerkung: Der 2. Oktobertermin ist Freitag der 13.  :)

Bei mir selbst schaut es in dem Zeitraum noch ein bisschen Unsicher mit Terminen aus, deshalb habe ich viele Termin gelb markiert.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 07. August 2017, 20:59:46
Hallo Zusammen,

danke Raffi fürs organisieren.  :)
Ich habe mich mal in die Doodle-Umfrage eingetragen.

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 17. August 2017, 11:12:02
Hallo,

ich habe meine Termine bei Doodle eingetragen, hoffentlich muss ich sie nicht wieder umschmeißen  :-X!
Habt Ihr schon eine Idee, wo wir uns treffen wollen?

Gruß

Thomas aus Nürnberg
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 18. August 2017, 13:23:36
Im Doodle steht die Gaststätte am Dutzendteich drin ....

--

Ob wohl ggf. jemand ein Bett in/bei Nbg. für einen Alleinreisenden zur Verfügung stellen kann? Öffentlich komme ich nämlich nachts nicht mehr heim, wenn aus meiner Richtung niemand fährt ...

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 18. August 2017, 18:16:24
Hallo Pirx,

bei mir in Ansbach wäre natürlich für dich ein Bett frei, allerdings ist Ansbach für dich die entgegengesetzte Richtung...

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 20. August 2017, 23:15:47
Habt Ihr schon eine Idee, wo wir uns treffen wollen?

In der Tat, das steht drin. Aber diese Frage ist durchaus berechtigt. Zwei gute Stammtischlokale wurde in den letzten Jahren geschlossen. Ich werde selber irgendwann mal zur Sicherheit nach dem Lokal sehen. Aber Stand jetzt, sind wir in diesem Lokal und da wir in letzter Zeit paar Neue haben, gebe ich hier noch einmal den Lokalnamen inklusive Adresse an:

Gaststätte Bahnhof Dutzendteich
Zeppelinstraße 5
90471 Nürnberg

Ob wohl ggf. jemand ein Bett in/bei Nbg. für einen Alleinreisenden zur Verfügung stellen kann? Öffentlich komme ich nämlich nachts nicht mehr heim, wenn aus meiner Richtung niemand fährt ...

Tut mir Wirklich Leid, bei mir siehts schwer aus mit freiem Bett, wegen Mitbewohnern, etc... Aber ich denke, Mane wird sich schon melden und dann hast du einen Fahrer.  :) Außerdem denke ich, er ist nicht der einzige Fahrer, der aus dieser Richtung kommt.

Wie siehts bei den anderen potentiellen Stammtischkandidaten aus, wie zum Beispiel m.hecht (habe ich schon erwähnt), Brainstorm64 (der September Dienstplan steht sich noch nicht), AstroPeter, brunokieser, Schneefüchsin, Pham, etc...?

Ich weiss, der aktuelle Zeitpunkt ist ungünstig, in Bayern sind ja immer noch Ferien. Viele waren die letzten Tage nicht im Forum. Falls es bis zur Deadline kaum Meldungen geben wird, werde ich den 1.9 streichen und die Deadline um eine Woche verlängern. Vielleicht sind dann einige aus dem Urlaub zurück. :) Falls der Stammtisch am 29.9 stattfindet, so wie es nach aktuellem Stand aussieht, dann können wir eine Skype-Schaltung zum Berliner Raumcon Stammtisch herstellen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 22. August 2017, 15:07:58
Noch schlimmer:
Wir haben zwischen rein einen Dienstplan für die letzte August und erste Septemerwoche bekommen.
Daher kann ich sagen daß ich am 1.9. und 8.9. nicht kann, was danach passiert, weiss noch keiner...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 24. August 2017, 17:26:06
Ich erinnere noch einmal an die doodle-Umfrage (https://beta.doodle.com/poll/hmbkpzzxsfs5t73n) zum nächsten Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch. Es haben sich in der Zwischenzeit zwar fünf Leute eingetragen, aber trotzdem sind die Sommerferien hier zu spüren. Viele der Stammgäste haben sicher urlaubsbedingt noch nicht in diesen Thread oder gar ins Forum reingeschaut, seit ich den nächsten Stammtisch angekündigt habe.

Die Deadline für die Umfrage ist zwar am 27.8. Dennoch denke ich inzwischen über eine Verlängerung nach. Bei den ersten beiden Terminen im September schaut es ziemlich mau aus, da wirds sowieso nix. Ich denke, es würde Sinn machen die Deadline gleich um zwei Wochen zu verlängern, oder was meint ihr? Bis dahin kehren vielleicht einige Urlauber nach Hause zurück und Brainstorms Dienstplan steht dann auch noch.  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 24. August 2017, 18:04:09
Mal eine Frage zum Doodle:
Wenn ich das richtig verstehe (hab selbst noch kein Doodle erstellt) kann man beliebige Antwortmöglichkeiten vorgeben. Vielleicht kann man die Antwortmöglichkeiten noch um eine weitere Möglichkeit: "Weiss noch nichts, Keine Ahnung" oder so erweitern.
Denn wenn Man noch keine Planung machen kann, passt ja keine der Drei Antwortmöglichkeiten. Ja oder Nein ist jedenfalls definitiv Falsch, und "Wenn es sein muss" ist ja eher ein Ja, als ein "Ich weiss es nicht".
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 25. August 2017, 20:11:33
Hallo Pirx,

bei mir in Ansbach wäre natürlich für dich ein Bett frei, allerdings ist Ansbach für dich die entgegengesetzte Richtung...

Viele Grüße
Rücksturz
Servus und Danke!

Würd´ ggf. darauf zurückkommen wollen ...  :D

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. August 2017, 22:23:35
So, die Deadline für die doodle-Umfrage ist gestern verstrichen. Da bisher nur fünf Leute teilgenommen haben und bei den ersten beiden Freitagen im September es nur wenige Zusagen gibt, verlängere ich die Deadline um zwei Wochen. Die Deadline für die doodle-Umfrage endet jetzt am 10. September 2017 um 18 Uhr.

Hier (https://beta.doodle.com/poll/hmbkpzzxsfs5t73n) geht es zur doodle-Umfrage. Bis zum 10.9 kann man abstimmen oder seinen Eintrag ändern.  :) Fünf Leute sind zwar was, aber verglichen mit dem Rekordstammtisch vom letzten Juni wenig. Ich hoffe, es kommen noch ein paar Einträge dazu. Ich denke, AstroPeter wäre sehr interessiert daran teilzunehmen, war aber seit einem Monat nicht mehr online. Klar, dass für User östlich von Regensburg Nürnberg eine bisschen weite Reise ist verglichen mit Regensburg. Dafür ist der Weg für User westlich von Nürnberg kürzer. 8)

Jeder hat eine Stimme, um den Termin des Stammtisches festzulegen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 29. August 2017, 17:58:27
So, mal noch um 3 Wochen erweitert meinen Eintrag. Die letzten beiden Terminvorschläge (Oktober termine) sind noch nicht geklärt.
Ich denke da bahnt sich ein Termin an, der gut aussieht.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 31. August 2017, 20:57:57
Hallo zusammen,

jaja, ich habe mich lange nicht gemeldet. Hat seinen Grund.
Ich habe mich gerade in die Umfrage eingetragen.

Viele Grüße und freue mich auf das nächste Treffen.

Gruß Peter
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 01. September 2017, 17:36:29
Ich habe mich gerade in die Umfrage eingetragen.

Like it.  8)

Ich denke da bahnt sich ein Termin an, der gut aussieht.

Die letzten Einträge haben die Karten neu gemischt. Das wird wieder eng zwischen mehreren Terminen, genauer gesagt zwischen drei. Ein weiterer Eintrag in die Umfrage kann wieder alles verschieben. ::)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 07. September 2017, 13:48:45
Ich erinnere noch einmal an die doodle-Umfrage (https://beta.doodle.com/poll/hmbkpzzxsfs5t73n) zum nächsten Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch in Nürnberg. Ich habe bis Sonntag, dem 10. September um 18 Uhr die Deadline für diese doodle-Umfrage gesetzt. Bis dahin können neue Einträge vorgenommen werden oder die bestehenden Einträge geändert werden.  :)

Es ist wieder einmal eine knappe Entscheidung, wie ich das hasse. Im Moment führt der 13.10 knapp vor dem 6.10 und dem 29.9. Eine Stimme kann wieder alles kippen.  8)

Wie siehts eigentlich mit Brainstorms Dienstplan für Oktober aus? Wann steht er?

Ich habe für die Oktobertermine auch gelb eingegeben, da ich da in eine neue Phase in meinem Leben eintrete und damit nicht genau weiss, wie es mit der Teilahme aussieht.

Wie machen wir das mit der Deadline? Lassen wir den 10.9 als Deadline oder warten wir, bis Brainstorms Dienstplan für die erste Oktoberhälfte steht? Die Termine vor dem 29.9 werden es sowieso nicht.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 07. September 2017, 19:56:16
Wann der Oktober-Plan steht... Hm, so Anfang November kann man damit rechnen :D
Naja in der Praxis wohl gegen Ende September. Genau kann ich das im Moment nicht sagen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 10. September 2017, 19:18:52
Weißer Rauch.  :)
Der allerneuste Eintrag in die doodle-Umfrage hat die Wahl ein bisschen erleichtert. Wir haben einen Termin für den nächsten Stammtisch.

Der nächste Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet am Freitag, den 13. Oktober 2017 ab 19 Uhr in Nürnberg statt. Dieser Termin kann nun im Kalender eingetragen werden. Ich bin zuversichtlich, dass ich es an dem Tag hinkriege.  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 11. September 2017, 10:25:37
Zug ist gebucht.
Freu mich drauf  ;) :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 23. September 2017, 11:43:19
So, ich hab meinen Plan für Oktober.
So günstig ist das nicht, da ich erst um 22.00 Uhr Feierabend habe. Aber da bin ich dann ohnehin in Nürnberg, ich könnte also so um 22:00 Uhr zu euch Stoßen. Ob sich das zu der Zeit noch lohnt, muss man sehen.
Evtl ruf ich dann schnell bei Raffi an, und der kann mir sagen, wie die Stimmung ist, ob alle schon heim wollen, oder ob noch mal getankt wird. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 05. Oktober 2017, 00:12:39
Ich erinnere nochmal an den Stammtisch am Freitag, den 13. Oktober 2017 in Nürnberg. Dieser Stammtisch wird ein bisschen im Zeichen des 60-jährigen Sputnik Jubiläums stehen.
Der Club soll an dem Tag angeblich nicht spielen.  :) Ich kann sagen, dass bei mir die Zeichen auf GO stehen. Vielleicht sollte man im Kalender noch erwähnen, dass der Stammtisch "in Nürnberg", falls diese Info neben den langen Threadtitel noch reinpasst.  :) Ich weiss nicht, ob das jeder wirklich weiss, dass der Stammtisch in Nürnberg ist.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 05. Oktober 2017, 06:55:30
Man kann noch ergänzen, dass der Stammtisch um 19:00 Uhr beginnt und in der Gaststätte Bahnhof Dutzendteich stattfindet.
http://www.bahnhof-dutzendteich.de/ (http://www.bahnhof-dutzendteich.de/)

@Raffi, hast Du einen Tisch reserviert? Soll ich das machen?

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 05. Oktober 2017, 13:33:08
@Raffi, hast Du einen Tisch reserviert? Soll ich das machen?

Ich mach schon. Bevor ich reserviere, fasse ich noch zusammen, wer alles kommt:
Laut doodle-Umfrage zugesagt haben:

Ich hoffe, das bleibt auch so bis zum nächsten Freitag. Also AstroPeter hat ohnehin schon die Tickets.  :) Ich zähle acht Leute. Da aber Brainstorm64 erst nach 22 Uhr dazustößt und der erste Teilnehmer sicher davor abreist, würde ich für 7 Personen reservieren. Plant noch jemand eine Teilnahme beim Stammtisch? Wenn ja, dann möge er/sie sich im Thread oder bei mir per PN melden, damit ich diese Person bei der Tischreservierung berücksichtige.  8)
Für Brainstorm64 wird es sich auf jeden Fall lohnen, teilzunehmen. Da wird sicher noch was los sein. Ich kann ja auch um 22 Uhr in den Thread reinschreiben, wie die Situation ist.  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 05. Oktober 2017, 13:38:02
Naja im Thread wird mir nicht unbedingt helfen, hab da keine Möglichkeit dabei, da mal schnell reinzugucken.
Kannst mir ja evtl schnell eine SMS schicken wie es aussieht :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Schneefüchsin am 05. Oktober 2017, 19:22:59
Ich hoffe auch kommen zu können, muss aber noch sehen, obs klappt und wenn wie pünktlich.

Grüße aus dem Schnee
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 11. Oktober 2017, 11:54:16
In zwei Tagen ist es soweit: Das lange Warten hat ein Ende  :). Da der letzte Termin aus der Umfrage gewählt wurde, hat das Warten noch länger gedauert. Der Tisch ist ab 19 Uhr unter "Raumcon Stammtisch" reserviert.

Da ein paar das erste Mal beim Stammtisch in Nürnberg dabei sind, gebe ich nochmal die Anflugvektoren bekannt für diejenigen, die mit dem PKW anreisen.
Also das Lokal heißt Gaststätte Bahnhof Dutzendteich.
Adresse:  Zeppelinstraße 5
                90471 Nürnberg

Wer mit der Bahn kommt, nimmt ab Hauptbahnhof die S-Bahn Linie S2 in Richtung Altdorf und steigt an der Haltestelle Dutzendteich aus. Von dort muss man nur ein kleines Stück entlang der Herzogstraße laufen.
Zur Übersicht gibts hier noch das Schienennetz Nürnberg/Fürth:
https://www.vgn.de/liniennetze/schienennetz_nuernberg_furth/ (https://www.vgn.de/liniennetze/schienennetz_nuernberg_furth/)
Auf der Homepage des Lokals gibt es auch noch eine Anfahrtsbeschreibung:
http://www.bahnhof-dutzendteich.de/anfahrt/ (http://www.bahnhof-dutzendteich.de/anfahrt/)

Jetzt ist gewöhnlich der Zeitpunkt gekommen, wo die Leute absagen und der Stammtisch ist am Freitag den 13.  8) Bei mir jedenfalls stehen die Zeichen weiterhin ganz klar auf GO.  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Schneefüchsin am 13. Oktober 2017, 17:25:21
Schaffe es krankheitsbedingt leider nicht zu kommen
Hatte noch gehofft, dass ich fit genug werde, aber sollte nicht sein.

Muss ich auf Regensburg hoffen.

Grüße aus dem Schnee
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 14. Oktober 2017, 00:55:34
Bin zurück. Es war eine unterhaltsame Runde.
Anwesend waren Pirx, Rücksturz, m.hecht, Starlight, AstroPeter und ich. Außerdem dockte um 22 Uhr auch noch Brainstorm64 an. Zwei Teilnehmer mussten leider gesundheitsbedingt absagen, wir haben aber auf deren Wohl getrunken und auch auf Sputnik im Rahmen des 60-jährigen Jubiläums.

Themen waren u.a. Aktuelle Entwicklungen BFR, Falcon Heavy, Blue Origin, Virgin Galactic, Sputnik, Rückblick Cassini, Herausforderungen für Missionen zu den äußeren Planeten des Sonnensystems, Herausforderungen beim Aufbau einer Mondbasis, Urknalltheorien, Entstehung von Sternsystemen und deren Planeten, Hot Jupiters und vieles mehr.

Der nächste Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet in Regensburg statt. Dieses Jahr wirds wohl nichts mehr, aber gleich wenn das neue Jahr anfängt.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 14. Oktober 2017, 15:22:43
Raffi, Danke fürs organisieren vom Stammtisch. Bin gut nach Hause zurückgekommen.
Ist zwar ein bisschen schade wenn ich eher gehen muss aber so bleibt der finanzielle
Aufwand akzeptabel ;) Von der Themenauswahl her hat es sich voll gelohnt und ist immer
schön Euch zu treffen!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 30. November 2017, 18:11:45
Das seh ich nicht ganz so pessimistisch. Ich glaub das die Chancen für 2017 noch relativ gut stehen. Ja, der 29.12. ist knapp. Wenn man sich aber mit dem Plan beschäftigt, mit dem auf den 29.12. hingearbeitet wird, sieht man, dass man insgesamt BIS ZU drei Tanktests/StaticFire eingeplant hat (kann auch nur einer sein, wenn alles gut läuft) und auch sonst relativ viel Puffer für Tests und Problemlösungen hat. Es ist also dieses mal nicht so, dass der Zeitplan auf Kante genäht ist und nichts schief gehen darf. Ein paar Problemchen und Verschiebungen verkraftet der Zeitplan durchaus. Es wurde auch explizit gesagt, dass der Starttermin durchaus nach vorne rutschen kann, sollten die Vorbereitungen besser als erwartet laufen (also keine größeren Probleme auftreten).

Vorausgesetzt natürlich, der ZUMA-Start erfolgt rechtzeitig UND LC40 steht wirklich kurz vor der Wiederinbetriebnahme.

Mane
In dem Fall wäre es spannend den Regensburger Stammtisch auf den 29.12. zu legen (ein Freitag) um gemeinsam bei diesem Start mit zu fiebern.  :)

So, wie ich sehe hat der Imperator Lust auf einen Stammtisch.  :) Diesen Wunsch wollen wir ihm erfüllen. Es wird Zeit einen neuen Anlauf zu nehmen.  Der nächste Stammtisch wäre wieder in Regensburg. Als Termin würde ich anpeilen auf jeden Fall nach den Feiertagen, also nächstes Jahr.

Bevor ich die doodle Umfrage starte, will ich mich mit euch ein bisschen beraten. Ich habe ein bisschen nachgedacht, wie wir das ein machen. Ich würde vorschlagen, wir nehmen nicht so viele Termine wie bisher in die doodle Umfrage. Die Freitage im Januar (4 Stück) müssten reichen, denke ich. Der Mitteldeutsche Raumcon Stammtisch hatte auch nur vier Freitage zur Auswahl und bei denen hat es irgendwie geklappt, eine große Runde zusammenzukriegen.  :) Es ist vor allem wegen Brainstorms Dienstplan, dass ich jetzt weniger Termine zur Auswahl stelle. Wenn man zusätzlich Termine im Februar zur Wahl stellen würde, dann würde er bis zur Deadline nicht wissen, wie er an den Tagen arbeitet. Zum Glück hat es das letze Mal bei ihm doch noch gereicht, gegen Ende vorbeizukommen, auch weil der Stammtisch in Nürnberg war.

Der Stammtisch wäre also im Januar 2018. So hat man im Dezember Zeit, auf die Weihnachtsmärkte zu gehen, Geschenke einzukaufen, die Feiertage zu genießen und den neuen Star Wars Film zu gucken.  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 01. Dezember 2017, 08:11:52
Ich denk auch, dass die 4 Freitage zur Auswahl reichen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 02. Dezember 2017, 16:31:43
Na dann: Hier (https://doodle.com/poll/pwh2v83292wya4eu#) gehts zur doodle Umfrage.

Ich glaube, am 5.1 werden viele nicht können, auch ich kann nicht. Als Deadline schlage ich Neujahr um 12 Uhr vor. Falls der 5.1. wirklich wenig Zuspruch findet, kann ich die Deadline ein bisschen verlängern.
@Brainstrorm64: Wann steht der Januar Dienstplan, so dass ich die Deadline ein bisschen anpassen kann?

Der Falcon Heavy Start ist jetzt auf 2018 gerutscht. Mit bisschen Glück kann er während des Stammtisches stattfinden.  :) Falls der letzte Freitag im Januar gewählt wird, können wir mit den Berliner Kollegen am Parallelstammtisch eine Skype Schaltung machen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: spacecat am 03. Dezember 2017, 21:05:55
Der Falcon Heavy Start ist jetzt auf 2018 gerutscht. Mit bisschen Glück kann er während des Stammtisches stattfinden.  :) Falls der letzte Freitag im Januar gewählt wird, können wir mit den Berliner Kollegen am Parallelstammtisch eine Skype Schaltung machen.

Yaay, ich bin stark dafür, Ihr seid auf unserem Stammtisch gern gesehene (virtuelle) Gäste!   :D

Grüße spacecat
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 09. Dezember 2017, 10:21:21
So, bei mir sieht es so aus:
Der aktuelle Dienstplan der dieser Tage raus kam, gilt bis 7.1. (mit der Einschränkung, daß die Feiertage noch genauer überarbeitet werden müssen). Daher kann ich sagen, daß es am 5.1. nichts wird bei mir. Was danach kommt, wird wohl erst Anfang Januar, also wenige Tage vor Ablauf des aktuellen Planes raus kommen. Mit ein bisschen Glück schon Ende Dezember, aber so Feiertage wie Wiehnachten und Neujahr kommen ja immer so überraschend, kann ja keiner im voraus Ahnen, auf welchen Tag die dieses Jahr fallen... Deswegen bricht dann am 30.12. Hektik aus, weil ja wieder alles so Spontan geplant werden muss... Da wird dann der Normale Monatsplan gerne mal übersehen...
Daher wäre eine kleine Verlängerung der Deadline sicher nicht verkehrt...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 11. Dezember 2017, 13:59:02
Daher wäre eine kleine Verlängerung der Deadline sicher nicht verkehrt...

Ich könnts machen, überleg nur bis zu welchem Termin. Zunächst lass ich die Dinge einfach mal entwickeln. Ich rechne sowieso damit, dass der erste Termin nicht so viele Zusagen hat, ich warte nur ab wie die anderen abstimmen.  :)

Alle anderen erinnere ich an die Doodle-Umfrage (https://doodle.com/poll/pwh2v83292wya4eu#). Ihr könnt euch eintragen oder eure Einträge verändern. Es handelt sich um eine Ja/Nein/Wenns sein muss Umfrage. Es funktioniert nur ein bisschen anders, weil das Design verändert wurde. Also wenn ihr auf das Kästchen nicht klickt und nur euren Namen reinschreibt, dann kommt ein "Nein" raus. Wenn ihr einmal auf das Kästchen klickt, dann erscheint ein grüner Haken und es ist somit ein "Ja". Wenn ihr dann nochmal auf das selbe Kästchen klickt, dann erscheint ein gelber Haken und es ist "Wenns sein muss". Also ruhig auch die dritte Option in Betracht ziehen.  8)

Vier haben schon sehr schnell teilgenommen. Brainstorm64 kann sich noch nicht eintragen. Wie sieht es aber bei den anderen potentiellen Kandidaten aus, wie z.B James, Starlight, abc123, brunokieser, Pham, Schneefüchsin, Yourounas GZ-A1, blackman. (Ich hoffe, ich habe niemanden vergessen)
Ihr habt eine Stimme.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 11. Dezember 2017, 14:46:34
Naja mal sehen, vielleicht klappt es ja vorher.
Der Dienstplan für den Zeitraum 8.1. bis 4.2. soll am 22.12. raus kommen. Man darf gespannt sein, ob das klappt... :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 11. Dezember 2017, 20:29:49
Hallo Freunde,

ich werde mich wie immer nicht eintragen, das geht bei mir eh immer schief.
Ich werde schauen welcher Tag sich ergibt und ob er bei mir rein passt.

Grüße
Peter

Btw: GZ-A1 ändert sein Callsign, neues Callsign ist GZ-Q2
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 22. Dezember 2017, 09:58:34
So, hab mich auch mal eingetragen, nachdem ich jetzt weiss, was im Januar Läuft.
Ist leider bei mir nur ein Termin möglich. Falls das nichts wird, wäre auch noch der 5.2. bei mir drin. Der ist ja in der Umfrage nicht mehr erfasst.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 26. Dezember 2017, 23:26:52
Hallo Brainstorm64,

Du meinst wahrscheinlich den 02.02.2018, der 5.02. wäre ein Montag.
Der 02.02.2018 würde bei mir auch gehen.
Vielleicht kann Raffi die Doodle-Abfrage noch um den 02.02. ergänzen?
Vielleicht finden wir doch einen Termin an dem mehr als vier Personen können?

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 26. Dezember 2017, 23:59:40
Vielleicht kann Raffi die Doodle-Abfrage noch um den 02.02. ergänzen?
Vielleicht finden wir doch einen Termin an dem mehr als vier Personen können?

Naja. Erstens, ich weiss nicht wie man einen Termin in die doodle Umfrage ergänzt. Zweitens, ich bin der Meinung, dass vier Termine eine große Auswahl sind. Beim letzten Mitteldeutschen Raumcon Stammtisch im November standen ja auch nur vier Termine zur Auswahl und dennoch waren acht Leute anwesend  ::). Bei den Berlinern steht monatlich nur ein Termin zur Auswahl und auch da kommen viele Leute  :P. Wir sollten dazu auch in der Lage sein, das hinzukriegen. :) Was ich nicht verstehe ist, warum sich niemand von den weiteren potentiellen Stammtischkandidaten in die Umfrage einträgt, obwohl die meisten besagten Personen in den letzten Tagen online waren.

Also ich erinnere nochmal: HIER (https://doodle.com/poll/pwh2v83292wya4eu#) gehts zur doodle-Umfrage für den nächsten Stammtisch. Jeder, der sich für Raumfahrt oder Astronomie interessiert ist eingeladen, egal wie groß sein Fachwissen ist.  :) Ich wiederhole mal eine Sache von vor etwa zwei Wochen:

... Wie sieht es aber bei den anderen potentiellen Kandidaten aus, wie z.B James, Starlight, abc123, brunokieser, Pham, Schneefüchsin, Yourounas GZ-A1, GZ-Q2, blackman. (Ich hoffe, ich habe niemanden vergessen)
Ihr habt eine Stimme.

Ja, ich weiß wir haben Weihnachten und in kürze das Neue Jahr.  8) Trotzdem, einfach mal kurz zur Umfrage gehen, den Terminkalender abchecken und sich eintragen. Alles was ich tun kann, ist die deadline zur verlängern für die Umfrage, was ich wahrscheinlich auch tun werde.

@GZ-Q2: Viel Spaß mit deinem neuen Raumschiff.  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 27. Dezember 2017, 09:26:11
@Rücksturz: Ja hast natürlich Recht, der 2.2. war gemeint...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 31. Dezember 2017, 14:10:21
Hallo zusammen,

erst mal wünsche ich Euch einen guten Rutsch in neue Jahr.
Habe mich mal für den 19.01. eingetragen.
Da scheinen die meisten zu können.

Gibt es wieder die Möglichkeit sich auf dem P&R Parkplatz zu treffen?
Würde mich über eine Mitfahrgelegenheit freuen.

Gruß

Thomas aus Nürnberg
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 31. Dezember 2017, 16:09:10
Ja, danke Star-Light. Damit wären wir immerhin schon zu sechst am 19.1.2018. Davon 66,6% aus dem Raum Nürnberg.

Dennoch habe ich beschlossen, die Deadline bis zum 7.1.2018 um 18 Uhr zu verlängern. Dann steht der Termin für den ersten Raumcon Stammtisch des Jahres 2018.  :) Da sich nur zwei Personen für den 5.1. eingetragen haben, steht dieser Termin nicht mehr zur Auswahl.

Bis dahin besteht die Möglichkeit, sich in die doodle-Umfrage (https://doodle.com/poll/pwh2v83292wya4eu#) einzutragen, bzw. seinen eigenen Eintrag zu verändern.

Gibt es wieder die Möglichkeit sich auf dem P&R Parkplatz zu treffen?
Würde mich über eine Mitfahrgelegenheit freuen.

Auf jeden Fall. Wir schreiben uns, wenn es soweit ist.  :)

erst mal wünsche ich Euch einen guten Rutsch in neue Jahr.

Das wünsche ich euch auch. 8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 07. Januar 2018, 13:01:10
So Leute, die Uhr tickt. Bis heute Abend um 18 Uhr habt ihr noch Zeit, euch in die doodle-Umfrage (https://doodle.com/poll/pwh2v83292wya4eu#) zum nächsten Stammtisch in Regensburg einzutragen. Auch können diejenigen, die bereits an der Umfrage teilgenommen haben, ihren Eintrag bis dahin ändern. Im Moment führt der 19.1 mit großem Abstand. Da hätten wir eine Sechs-Mann Besatzung, also die Größe einer ISS-Expedition oder auch einer Shuttle-Besatzung. 8)

Jetzt bleiben noch genau fünf Stunden.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 07. Januar 2018, 22:17:09
Weißer Rauch.
Wir haben einen Stammtisch-Termin.  :)
Da es diesmal kein Unentschieden zwischen den Terminen gab, ist die Entscheidung ziemlich einfach. Jetzt fasse ich es kurz zusammen.

Der nächste Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet am 19. Januar 2018 ab 19 Uhr in Regensburg statt. Das Lokal bleibt wohl weiterhin das Brandl Bräu. An diesem Tag startet auch die Stammtisch Saison 2018.

Es können immernoch Teilnehmer hinzukommen. Nur den Termin kann man nicht mehr bestimmen.

Dieser Termin kann jetzt im Kalender eingertagen werden. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 14. Januar 2018, 13:11:40
Der nächste Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet am 19. Januar 2018 ab 19 Uhr in Regensburg statt. Das Lokal bleibt wohl weiterhin das Brandl Bräu.

Das wäre schon nächsten Freitag. So langsam wird es Zeit den Tisch zu reservieren.  :) Laut doodle-Umfrage haben sechs Leute für den Freitag zugesagt. Bei mir stehen die Zeichen weiter auf GO. Zusätzlich habe ich noch von zwei Leuten hier ne PN, dass die auch kommen würden. Klang zwar noch nicht nach 100%, aber wohl ziemlich wahrscheinlich. Aber wir haben das Zeitfenster für Absagen noch nicht erreicht.  ;D

Falls jemand noch beschließt am Freitag zum Stammtisch zu kommen, der möge das möglichst schnell im Thread oder per PN melden, damit man die Tischreservierung entsprechend anpassen kann. Falls jemand nicht weiß, wo das Brandl-Bräu liegt, dann einfach fragen, googeln, Thread durchblättern oder was auch immer. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 14. Januar 2018, 17:41:30
Bei mir steht alles auf GO!  :)

Machen wir ab Nürnberg wieder eine Fahrgemeinschaft?
Wieviele kommen zusammen?
Wenn wir nicht in ein Auto passen, kann ich auch mit dem Zug fahren und bei meiner Schwester übernachten.

Vorfreudige Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 14. Januar 2018, 18:59:27
Bei der momentan gemeldeten Zahl, und der Annahme daß diese nicht alle aus Nürnberg kommen, werden wir wohl alle in ein Auto passen.
Ich denke wie immer Treffpunkt am Parkplatz Langwasser. Das hat ja bisher gut funktioniert.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 16. Januar 2018, 17:28:29
Tisch ist für den Freitag ab 19 Uhr reserviert unter dem Namen "Raumcon".
Dann kann ja die Stammtisch Saison 2018 beginnen, auch wenn wohl kein Falcon Heavy Start für den Freitag geplant ist, dafür aber der Static Fire Test. :)

Edit: Ich möchte noch auf eine Veranstaltung in der Region Nürnberg hinweisen. Ein Tag vor dem Stammtisch, nämlich am Donnerstag hält Thomas Reiter um 18 Uhr einen Vortrag in Erlangen. Mehr dazu findet ihr hier (https://www.275.fau.de/2017/11/30/oeffentlicher-abendvortrag-von-thomas-reiter-am-18-januar-2018/). Vielleicht sieht man sich da auch.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: spacecat am 17. Januar 2018, 00:27:56
Ich freue mich sehr, daß Ihr einen weiteren Stammtischtermin hinbekommen habt  :D
Stammtische sind neben den RaumfahrerCons eine schöne Möglichkeit mal die Forenten in Fleisch und Blut vor der Nase zu haben.
Ich wünsche Euch viel Spaß, gutes Essen und Trinken, anregende Diskussionen und einen erfolgreichen FH Start  ;)

Viele Grüße von dem begeisterten Berliner Stammtisch Teilnehmer spacecat
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 19. Januar 2018, 18:09:03
Ich wünsche euch nen schönen Stammtisch.
Wenn ihr es lange genug rauszieht könnt ihr ja den Atlas Start schauen.  ;D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 20. Januar 2018, 02:29:40
So bin da. Es war eine unterhaltsame Runde. Es waren acht Leute anwesend: Schneefüchsin, Pirx, Rücksturz, Star-Light, Brainstorm64, Mane, ich und ein Gast. Wir natürlich auf James' Wohl getrunken. Schneefüchsin hat tatsächlich Schnee in die Region gebracht. Als wir das Lokal verließen, hats orgentlich geschneit und ganz Regensburg war weiß.  ;D

Themen waren u.a. Status Zuma, Vorbereitungen auf den ersten FH Erstflug, Schutz der ISS vor kleinen Trümmerteilen und mögliche Reparaturen der Module bei Schaden, Preise bei der Kommerziellen Raumfahrt je nach Kunde, Seilbahn bei der Evakuierung vom Pad, Crawler am KSC, Schwarze Löcher, Relativitätstheorie, Zwillingsparadoxon, etc...

Der nächste Regenburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet vorraussichtlich im März in Nürnberg statt.

Hier noch das Gruppenbild:
(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up061052.jpg)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 21. Januar 2018, 22:34:08
Themen waren u.a. Status Zuma, Vorbereitungen auf den ersten FH Erstflug, Schutz der ISS vor kleinen Trümmerteilen und mögliche Reparaturen der Module bei Schaden, Preise bei der Kommerziellen Raumfahrt je nach Kunde, Seilbahn bei der Evakuierung vom Pad, Crawler am KSC, Schwarze Löcher, Relativitätstheorie, Zwillingsparadoxon, etc...

Ganz schön große Themen für einen kurzen Abend! 8)

Und dann noch "etc"! :o
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: spacecat am 21. Januar 2018, 22:56:13
Toll, da habt ihr ja eine große Gruppe beisammen gebracht!  :D
Aber bei so vielen Themen gab es bestimmt Arbeitsgruppen   ;)

Ich freue mich auf jeden Fall wie Bolle auf den Berliner Stammtisch am Freitag, den 26. Januar in der Bar Gagarin!

Liebe Grüsse spacecat
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. Januar 2018, 13:19:53
So, nach dem Stammtisch ist vor dem Stammtisch. Ich denke, einen kriegen wir noch vor dem Raumcon Treff durch. Der nächste Stammtisch wäre in Nürnberg. Wie man aus meiner Signatur herauslesen kann, peile ich den März an. Im März hätten wir fünf Freitage, wobei der letzte (30.3) Karfreitag ist. Die Uhrzeit wäre ab 19 Uhr. Ich habe auch schon eine Doodle-Umfrage (https://doodle.com/poll/23y64hp669gftwzp) erstellt. Als Deadline habe ich den 25.2 18 Uhr gewählt. Bis dahin gilt:
#stillwaiting  :)

Ich habe erstmal gelb bei den Terminen gewählt, da ich noch nicht sagen kann, wie sich die Dinge bei mir entwickeln. Aber außer beim Karfreitag geht die Tendenz in Richtung grün. Ich kann meinen Eintrag ja bis zum 25.2 ändern. Teilnehmer, die aus Richtung Regensburg kommen, können sich zu einer Fahrgemeinschaft zusammenfinden, so wie wir das aus Nürnberg machen, wenn wir in eure Richtung fahren. :)

Noch was: Seit Dezember ist die Milliardenhochgeschwindigkeitsstrecke durch den Thüringer Wald in Betrieb. Dadurch ist Nürnberg jetzt sehr gut und schnell von Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt per Bahn erreichbar. Für User aus diesen Regionen ergibt sich dadurch auch eine gute Gelegenheit zum Stammtisch zu kommen.  :) Zumal Nürnberg immer eine Reise wert ist, nicht nur wg. dem Stammtisch oder zur Weihnachtszeit. 8) Und die Züge bleiben da nicht mehr so stehen, wie kurz nach der Eröffnung. Auch von Berlin aus ist man jetzt in ca. drei Stunden in Nürnberg und das von Stadtmitte zu Stadtmitte.  :) Selbst mit dem Flieger kriegt man das nicht hin, zumal Air Berlin gegroundet ist.

@spacecat: Glückwunsch zur Schnapszahl bzgl. deiner Beiträge.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Schneefüchsin am 27. Januar 2018, 23:06:59
Kleiner Vorschlag:
Die Deadline vielleicht etwas früher setzen und dafür eine Art zweite Abstimmrunde.
Wenn von den 5 Tagen 2 oder maximal 3 von der Mehrheit tendiert werden, denen, die die anderen Termine gewählt haben, die Möglichkeit geben, den für sie besten Alternativtermin aus den Favoriten zu wählen.

Grüße aus dem Schnee
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Axel_F am 27. Januar 2018, 23:32:58
Danke für den Hinweis Raffi. Ich bin am Überlegen einen Gegenbesuch zu starten und die neue ICE-Strecke zu nutzen. Ich trag mich mal ein.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 30. Januar 2018, 23:03:55
Kleiner Vorschlag:
Die Deadline vielleicht etwas früher setzen und dafür eine Art zweite Abstimmrunde.
Wenn von den 5 Tagen 2 oder maximal 3 von der Mehrheit tendiert werden, denen, die die anderen Termine gewählt haben, die Möglichkeit geben, den für sie besten Alternativtermin aus den Favoriten zu wählen.

Grüße aus dem Schnee

Sowas wie eine Stichwahl würde ich sagen. :) Ich denke, wir bleiben doch beim Alten. Hat doch immer gut funktioniert. Außerdem glaube ich, dass das die Situation nicht ändert. Wenn jemand an einem Termin nicht teilnehmen kann, dann ist es halt so. In der Politik werden bei einer Stichwahl die Stimmen der ausgeschiedenen Kandidaten an die zwei verbliebenden verteilt. Bei Terminen ist das nicht so. Aber wir können bis zur Deadline die Einträge ändern, in der Politik geht das nicht. Seien wir lieber nicht politisch. 8)

Danke für den Hinweis Raffi. Ich bin am Überlegen einen Gegenbesuch zu starten und die neue ICE-Strecke zu nutzen. Ich trag mich mal ein.

#mademyday  :)

Gut, dass du auch vorhast zu kommen. Im Moment sieht es tatsächlich so aus, als ob der Stammtisch an einem der Tage stattfindet, an dem du kommen kannst. Damit das so bleibt, habe ich einen Tipp an diejenigen, die noch abstimmen werden: Versucht zumindest an den Tagen, wo Axel_F kommen kann Zeit zu haben. Ich weiß, es ist nicht immer möglich, z.B ist Brainstorm von seinem Dienstplan abhängig. Wir werden dann wirklich mit einem sehr interessanten Reisebericht belohnt. Ich denke, die meisten wissen, was für ein Reisebericht.  8) Aber kauf lieber nocht nicht die Tickets. ;)

Immerhin sind schon sechs Leute in der Doodle-Umfrage (https://doodle.com/poll/23y64hp669gftwzp) eingetragen. Wir warten noch auf die Einträge der anderen potentiellen Kandiaten, wir z.B Pirx, AstroPeter, Pham, Yourounas, abc123, brunokieser etc... Aber ihr habt noch ein bisschen Zeit. :)

#stillwaiting

Edit:
@Mods: In der Terminleiste hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen. ;)
Zitat
40. Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 13. Oktober 2017
42. Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch 19 Uhr: 19. Januar 2018

Der letzte Stammtisch war der 41. Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch. :) Noch haben wir ein bisschen bis zum goldenen Stammtisch.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 04. Februar 2018, 15:38:27
Hallo,

ich habe mal eine Frage in die Runde:
Wie könnten wir die Stammtische interessanter gestalten und vielleicht mehr Interessenten gewinnen?
Meine Idee:
Soll man mal einen Stammtisch mit der Nürnberger NAA planen und den Stammtisch ins Oberservatorium des Vereins verlegen?
Bei gutem Wetter könnte man Himmelsbeobachtung machen, bei schlechtem Wetter findet sich vielleicht die Möglichkeit einen interessamten Vortrag zu organisieren. Derr NAA macht regelmäßig Veranstaltungen mit dem Bildungszentrum.
Eine weitere Idee wäre ein gemeinsamer Besuch des Planetariums mit anschließender Einkehr.
Oder man organisiert eine Führung durch das Hermann-Oberth Museum in Feucht?
Eventuell fühlr sich auch jemand aus unserer Runde berufen etwas vorzubereiten???

Wie findet Ihr meine Vorschläge?
Fällt Euch noch etwas ein?
Postet mal Eure Meinung.

Gruß

Thomas aus Nürnberg
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 04. Februar 2018, 20:11:20
Ich find die Ideen echt gut. Sowas könnte wir mal durchdenken und eventuell auch umsetzten.

Wenn wir so zweimal im Jahr einen Stammtisch mit etwas mehr aussen rum haben, find ich das echt gut. Sehr viel mehr sollte es dann aber nicht werden, denn ich persönlich schätze auch die Diskussionen mit euch am Tisch (und mit dem einen oder anderen Bierchen in der Hand  ;) ) sehr.

Mane
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 21. Februar 2018, 01:40:26
Ich erinnere noch einmal an die doodle-Umfrage (https://doodle.com/poll/23y64hp669gftwzp) zum nächsten Stammtisch in Nürnberg. Als Deadline für die Umfrage habe ich Sonntag, den 25. Februar 18 Uhr gewählt. Bis dahin können sich weitere Teilnehmer eintragen oder man kann seinen Eintrag ändern. Also überlegt noch einmal in Ruhe, ob ihr an einem der Tage zu einem Geburtstag, einer Hochzeit o.ä. eingeladen seid. Da es jedoch mit dem ersten Termin sowieso nichts wird, kann man die Umfrage noch ein bisschen hinauszögern. Ich würde die Deadline aber nicht zu sehr verschieben. Ich denke, wir warten, bis Brainstorms Dienstplan für den März steht und dann sofort die Umfrage schließen. Das wäre ein Vorteil für Axel_F und die anderen Bahnfahrer, bevor die Tickets noch teurer werden. Dann hätten wir einen Termin und ich könnte in meinem Kamin weißen Rauch erzeugen. :) Bei einem Unentschieden hätten wir keinen Termin und ich müsste schwarzen Rauch erzeugen.

Laut Umfrage haben wir ein Kopf an Kopf Rennen zwischen dem 16.3 und dem 23.3. Nach dem neuesten Eintrag hat der 16.3 jetzt einen hauchdünnen Vorsprung. Aber eine kleine Änderung kann die Umfrage verändern. Es liegt jetzt alles in Brainstorms Händen, bzw. bei seinem Dienstplan. Vielleicht trägt sich aber doch noch jemand ein. Es haben zehn Leute teilgenommen. Aber wenn ich die Umfrage öffne, sehe ich viel rot und eine Eingkeit zu einem bestimmten Termin gibt es nicht.

Immer wenn der Stammtisch in Regensburg ist, haben (fast) alle an einem Termin Zeit. In Nürnberg klappt das aber irgendwie nicht  :). Ob das einfach nur Zufall ist?  ;) Es gibt da wohl einen sogenannten Nürnberger Fluch. Vielleicht schaffen wir es doch mal endlich auch in Nürnberg eine ähnlich große Runde zusammenzukriegen wie in Regensburg. Zumal es für Nürnberg sogar mehr potentielle Kandidaten gibt. Nur haben nicht alle an einem Termin Zeit.  ;)

Manche von uns haben sich schon vor längerer Zeit eingetragen haben. Und eine Stimme kann die Umfrage verschieben, so hake ich bei dem ein oder anderen mal nach. Ich weiß, einige haben bei manchen Terminen rot eingetragen. Aber es ist das ein oder andere Mal schon passiert, dass diese Leute dann doch teilnehmen konnten. Vielleicht kriegen wir doch für den 16.3 und 23.3 mehr Leute zusammen. Denn auf diese beiden Termine läuft es hinaus.

@Rücksturz: Der 23.3 ist bei dir gelb (Wenns sein muss) eingetragen. Ist inzwischen mehr bekannt? Vll. eine kleine Tendenz zu grün?  :)

@Starlight: Geht am 23.3 doch noch was? Gerade als wohnhafter Nürnberger hat man da ein bisschen Spielraum. Deinen Vorschlag zwei Posts früher finde ich gut. Im Moment könnte ich es aber nicht organisieren, muss mich im Moment um andere Dinge kümmern (habs während der letzten Autofahrt gesagt). Aber es folgen ja weitere Stammtische in Zukunft. :)

@Enki: Freut mich, dass du Interesse zeigst, teilzunehmen. Wir haben ja schon während des letzten Mitteldeutschen Raumcon Stammtisches kurz darüber gesprochen. Du hast nur den 9.3. angegeben. Leider läuft es auf diesen Termin nicht hinaus. Vielleicht geht doch was am 16.3 oder 23.3? Und nebenbei: SpaceX ist großes Thema bei underen Stammtischen. :)

@Axel_F: Anfangs hast du auch den 16.3 mit gelb markiert, in der Zwischenzeit aber auf rot verändert. Geht vielleicht doch was am 16.3?

@GZ-Q2: Freut mich, dass du es wieder versuchen willst. Wie sicher ist aber der 16.3 bei dir? Die letzten Male hast du immer kurzfristg abgesagt. Nach deinem Eintrag liegt ja der 16.3 in Führung, aber nur hauchdünn. Falls du wieder kurzfristig absagst, dann kann man nicht mehr auf den 23.3 wechseln. Teilnehmer, die aber an dem Tag teilnehmen könnten, jedoch nicht am 16.3 wären dann nicht ganz erfreut  :). Für mich als ORGA wäre das auch nicht so einfach. Aber noch kann man seinen Eintrag verändern, z.B auf gelb, falls du dir nicht sicher bist. Oder geht doch was am 23.3?

@Brainstorm64: Kündigt sich langsam was an bzgl. März Dienstplan?

Bis frühestens nächsten Sonntag gilt dann:

#stillwaiting
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 21. Februar 2018, 08:10:55
Leider ist das mal wieder nicht sicher, am besten schaut ihr wie es passt und wenn ich dann zufällig auch Zeit habe, stoße ich dazu.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Axel_F am 21. Februar 2018, 22:14:32
Am 16.03. kann ich auf alle Fälle nicht mehr in Nürnberg vorbeischauen. Da bin andersweitig verplant. Aber bitte macht es nicht am mir fest - ich komme auch ein anderes Mal vorbei :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 22. Februar 2018, 01:39:51
Bei mir ist es genau umgekehrt. Ich kann jetzt am 23.3. doch nicht. Ich schließ mich aber Axel an. Nicht an mir fest machen!
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 25. Februar 2018, 13:45:15
Bei mir ist es genau umgekehrt. Ich kann jetzt am 23.3. doch nicht. Ich schließ mich aber Axel an. Nicht an mir fest machen!

Heißt also, du musst noch deinen Eintrag ändern, quasi rotverschieben. Also noch mehr rot. Immerhin wird unser Personal durch brunokieser verstärkt.

Ansonsten sieht es wohl aus, als ob wir heute Abend Brainstorms Dienstplan noch nicht kennen werden. Demenstrechend wird die Deadline wohl bis zur Bekanntgabe des Dienstplans verschoben. Für alle anderen gibt es somit die Möglichkeit seinen Eintrag in der Doodle-Umfrage (https://doodle.com/poll/23y64hp669gftwzp) zu verändern, vor allem da es zwischen den 16.3 und 23.3 knapp zugeht. Gerade wenn man in der Umfrage gelb eingegeben hat, könnte man schauen ob es eher grün oder doch rot wird.

Bis dahin warten wir.

#stillwaiting
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 26. Februar 2018, 18:28:13
So, ich steh jetzt auch drin. Leider sind meine Zeiten komplett "Antizyklisch"... Mal sehen was raus kommt.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 26. Februar 2018, 19:26:55
So, ich steh jetzt auch drin. Leider sind meine Zeiten komplett "Antizyklisch"... Mal sehen was raus kommt.

Wow, genau das habe ich befürchtet. Also Nürnberg hat im Vgl. zu Regensburg wieder einmal Pech. Antizyklischer gehts nicht. Man siehts gut, wenn man diese Umfrage mit der des letzten Stammtisches vergleicht. Aber vielleicht hast du an einem der Tage Feierabend so gegen 22 Uhr und würdest wie beim letzten Mal später dazustoßen? Da es zwischen den zwei Terminen sehr eng ist, entscheiden solche Kleinigkeiten.

Laut Umfrage liegt der 23.3 vorne, aber ich kann diesen Termin noch nicht bestätigen. Denn hier hat Mane eingetragen, dass er teilnehmen kann. Aber in #1413 hat er geschrieben, dass es dann doch irgendwie nicht geht. Dadurch ist die Situation ein bisschen unklar und die Sache muss erst geklärt werden, bevor man weiter vorgeht.  Das muss in der Doodle-Umfrage (https://doodle.com/poll/23y64hp669gftwzp) bestätigt werden. Mein Ziel ist es schließlich so viele Leute wie möglich an den Tisch zu kriegen. Und mit kurzfristigen Absagen muss immer gerechnet werden. Ohne Manes Teilnahme am 23.3, wäre der 16.3 vorne. Rücksturz hat am 23.3 "Wenns sein muss" eingegeben. Ich denke, das bedeutet "ja" übersetzt. Wenn er seinen Eintrag auf grün verändert, sieht es wieder besser für den 23.3 aus.

Also ich apelliere nochmal an alle, die mit nein gestimmt haben, ob vielleicht doch etwas an einem der beiden Tage geht und dass wir uns schnell bzgl. eines Termins einig werden. Im Moment haben wir noch keinen Termin und dementsprechend kommt schwarzer Rauch aus meinem Kamin. Ich hoffe auch wieder, dass der ein oder die andere, die nicht an der Umfrage teilgenommen haben, trotzdem zum Stammtisch kommen könnten.

Ich könnte natürlich selber die Doodle-Umfrage manipulieren, indem ich ein paar Einträge verändere und so meinen Wunschtermin wähle. Aber sowas macht man nicht  :) und ich muss realistisch bleiben.

#stillwaiting
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 27. Februar 2018, 10:59:53
Ich habe gerade versucht meinen Eintrag in der Doodle-Umfrage am 23.3. "rot" zu machen. Leider kann ich das nicht mehr, da ich die Umfrage beantwortet habe als ich nicht eingeloggt war.

Ich kann also am 23.3. sicher nicht und jetzt wackelt auch noch der 16.3. bei mir.
Nehmt mich dieses mal also bitte aus der Planung raus. Nächstes mal wirds bei mir sicherlich wieder besser.


Mane
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. Februar 2018, 11:16:50
Ich habe gerade versucht meinen Eintrag in der Doodle-Umfrage am 23.3. "rot" zu machen. Leider kann ich das nicht mehr, da ich die Umfrage beantwortet habe als ich nicht eingeloggt war.

Habs geändert. Der 23.3 auf rot und der 16.3 auf gelb, passt das so?

...Nächstes mal wirds bei mir sicherlich wieder besser...

... in Regensburg

Ich war auch nicht eingeloggt und kann auch die Einträge der anderen ändern. Jetzt hätten wir ein unentschieden. Gestern habe ich mit jemandem telefoniert, der laut Umfrage am 23.3 nicht kann, aber gucken wird, ob er doch kann. Das könnte die Umfrage entscheiden. Ich hoffe, dass wir bald eine Rückmeldung von ihm kriegen. Falls jemand wie Mane Probleme hat, seinen Eintrag zu verändern, schreibt einfach mal eine PN am mich.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 27. Februar 2018, 11:35:50
Habs geändert. Der 23.3 auf rot und der 16.3 auf gelb, passt das so?

Passt. Danke.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 27. Februar 2018, 12:42:18
Hallo Raffi,
Hallo Zusammen,

bei mir stimmt mein Doodle-Eintrag immer noch.
Am 16.03. gibt es bei mir keine Einschränkung.
Am 23.03. würde ich höchstwahrscheinlich auch kommen, aber früher gehen, da wir am nächsten Tag in Urlaub fahren.

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 27. Februar 2018, 17:40:41
Also um das zu konkretisieren:
16.3. geht definitiv nicht, da bin ich das ganze Wochenende in der Slovakei.
23.3. hab ich erst 21.40 Uhr Feierabend, ob das dann noch lohnt, na ich weiss nicht.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. Februar 2018, 23:38:11
So, jetzt ist es an der Zeit, die Debatte ein für alle Mal zu beenden. Bis zuletzt hab ich noch gewartet, ob der ein oder andere seinen Eintrag noch ändert. Aber jetzt erzeuge ich mal weißen Rauch, damit ich es zu Hause warm habe.
Wir haben einen Papst Termin:

Der 42. Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet am Freitag, den 16. März in Nürnberg statt. Das Lokal bleibt weiterhin die Gaststätte Bahnhof Dutzendteich. Der Beginn ist um 19 Uhr MEZ.

Das hat die Doodle-Umfrage ergeben. War verdammt knapp gegen den 23. März. Tut mir wirklich sehr Leid für Axel_F. Auf der anderen Seite freue ich mich Enki beim nächsten Stammtisch begrüßen zu können, der das erste Mal bei uns teilnehmen wird. Außerdem kann Rücksturz bis zum Ende bleiben. Vielleicht klappt es auch noch bei Mane. Außerdem hat auch GZ-Q2 angegeben, dass er an diesem Tag "angeblich" teilnehmen kann, bevor er seinen Eintrag gelöscht hat. Auch wenn der Termin jetzt feststeht, ergibt sich vielleicht doch für den ein oder anderen die Möglichkeit, teilzunehmen, obwohl er/sie in der Umfrage mit Nein gestimmt hat. Auch Leute, die nicht an der Umfrage teilgenommen haben, können teilnehmen. Jeder ist willkommen.

Jetzt kann der Termin in den Kalender eingetragen werden.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: -eumel- am 28. Februar 2018, 23:48:21
Jetzt kann der Termin in den Kalender eingetragen werden.

Copy.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 07. März 2018, 19:54:07
So, keine zehn Tage mehr. :) Nachdem der Termin feststeht, gab es in der doodle-Umfrage neue Einträge. Wir werden doch noch mehr. Das freut mich.  :) In die Umfrage hat sich ein gewisser Stefan E. eingetragen, der am 16.3 kommen kann. Hmmm, wer könnte das wohl sein  ;)? Vielleicht Stefan307? Oder ist es jemand, der (noch) nicht in diesem Forum registriert ist und mit großem Interesse die ganzen Themen hier verfolgt? Ich bin dann mal gespannt.

Für Stefan E. und alle, die das erste Mal am Stammtisch in Nürnberg teilnehen, habe ich hier (https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7272.msg366116#msg366116) eine Anfahrtbeschreibung zum Lokal. Falls sie sich nicht schon selber informiert haben.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Enki am 07. März 2018, 21:08:09
Hallo Raffi,

wo kann ich mein Auto parken? Gibt es dort genügend Parkplätze?

Viele Grüße
Volker
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 07. März 2018, 22:30:03
wo kann ich mein Auto parken? Gibt es dort genügend Parkplätze?

Also das Lokal hat eigene Parkplätze. Einfach im Navi "Zeppelinstraße 5" eingeben und du bist da. Und weil der Club an dem Tag nicht spielt, wird es keine Probleme mit Parkplätzen geben  :). Das Derby ist ja auch schon um.

Hier (https://www.google.de/maps/@49.4341137,11.1214321,3a,75y,88.23h,82.7t/data=!3m6!1e1!3m4!1sL1mP9jZgiTc4Jm_zCOpsfQ!2e0!7i13312!8i6656) kannst du es dir übrigens ansehen. Ich hoffe der Link funktioniert. Also das Lokal ist links von diesem roten Bus  :). Und da sieht man schön den Parkplatz vor dem Lokal. Du musst also nicht in der Zeppelinstraße parken, wie z.B der grüne PKW. Das Bild ist zwar fast zehn Jahre alt, aber die Stelle sieht heute ungefähr genauso aus. Sicher erkennst du, dass das der Norisring ist.  :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 10. März 2018, 11:21:21
In knapp einer Woche ist der Stammtisch in Nürnberg. So langsam müsste ich den Tisch reservieren. Deshalb ist es Zeit, die ungefähre Teilnehmerzahl beim Stammtisch zu wissen. Laut doodle-Umfrage haben folgende Leute angegeben, dass sie sicher teilnehmen:

Ist bei all den Leuten alles noch auf GO? Bei mir ja. Falls sich keiner meldet, dann gehe ich davon aus, dass alles auf GO ist. Vergesst den Stammtisch nicht. Das Zeitfenster für Absagen öffnet meistens ca. zwei Tage vor dem Stammtisch. :)

Daneben haben in der Umfrage zwei Leute angegeben, dass sie ebenfalls kommen würden, aber deren Teilnahme zum damaligen Zeitpunkt unsicher war. Diese wären:

Ist bei dir inzwischen mehr bekannt, ob du teilnehmen kannst oder nicht, Mane?

Bei GZ-Q2 gehe ich davon aus, dass es bis zur letzten Sekunde unsicher ist, ob was mit der Teilnahme wird. ::)

Hat sich bei dem ein oder anderen, der ursprünglich angegeben hat, dass er nicht teilnimmt, doch noch ergeben, dass er teilnehmen kann? Falls noch jemand beschließt teilzunehmen, ist er sehr willkommen. Am besten ist es, dass er oder sie sich hier meldet, damit ich die Tischreservierung anpassen kann. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 10. März 2018, 11:50:38
Ich plane gegen dreiviertel sechs in Manching loszufahren, dann müsste ich gegen 19 Uhr dort sein.

Wie du aber schon richtig schriebst, das kann sogar noch auf dem Weg nach Nürnberg kippen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 10. März 2018, 15:22:54
Hallo zusammen,


zur zeit ist alles auf "Go".
Danke  Raphael für die Nachricht.

Thomas
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 10. März 2018, 15:27:26
Ist bei dir inzwischen mehr bekannt, ob du teilnehmen kannst oder nicht, Mane?

Ich schaffs dieses mal sehr wahrscheinlich nicht. Wünsch euch aber viel Spass.


Mane
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 10. März 2018, 18:15:46
Bei mir alles auf GRÜN/GO!!

Bis Freitag!
LG
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 11. März 2018, 12:45:35
Hmm, schwierig zu entscheiden. Laut doodle haben sieben Leute sicher zugesagt. Und bei GZ-Q2 klingt es diesmal sicherer als die letzten Male. Ob ich diesmal einen Tisch für sieben oder acht reservieren soll? Bei einem Tisch für x Leute, können sich immer noch ein bis zwei dazusetzen, falls noch ein Überraschungsgast o.ä. kömmt. Problematisch wird es bei vielen absagen. Dann würden wir einen zu großen Tisch haben. Ich warte mit der Tischreservierung bis morgen Nachmittag/Abend, ob sich evtl. noch jemand meldet. Aber auch danach können Gäste dazustoßen. Irgendwie kriegen wir das hin. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Enki am 11. März 2018, 17:57:54
Ich fahre am 16.3. zu meinen Enkeln. D.h., ich komme auf alle Fälle! *

* Ausnahme: Tod, Krankheit, Autounfall, Autopanne, Hausbrand, kein Geld mehr fürs Benzin, ...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 14. März 2018, 11:14:20
Der Tisch ist übrigens auf den Namen "Raumcon" reserviert. Ich habe mal acht Personen angegeben. Sehr gewagt. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 14. März 2018, 15:40:36
Also ich habe gerade meinen Zug gebucht.
Bin dabei.

Gruß Peter  ;)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 16. März 2018, 07:18:36
Mein Plan für heute Abend steht noch.

https://goo.gl/maps/xmp2jkPYZyH2 (https://goo.gl/maps/xmp2jkPYZyH2)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Axel_F am 16. März 2018, 17:15:59
Viel Spass!  :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 16. März 2018, 18:33:54
Endlich Feierabend, fahre jetzt los.
ETA 1930
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 17. März 2018, 00:23:30
Nach einem sehr schönen Stammtisch bin ich wieder gut in  Manching angekommen.
Es freut mich, das ich mal wieder ein paar Raumconler kennenlernen konnte.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 17. März 2018, 01:00:58
Ich bin auch schon seit einiger Zeit zu Hause. Es war eine sehr unterhaltsame Runde. Es waren acht Mann (und keine Frau) am Tisch. Für Nürnberg ist es ein Rekord, so langsam nährern wir uns einem zweistelligen Wert  :). Anwesend waren: Rücksturz, Star-Light, AstroPeter, GZ-Q2, Enki, brunokieser, Stefan E. und ich. Wir hatten heute bzw. gestern zwei Debütanten beim Stammtisch, nämlich Enki und Stefan E. Beide waren das erste Mal da. Ich hoffe, dass es ihnen sehr gefallen hat und dass wir sie ab jetzt regelmäßig sehen werden  :). Außerdem möchte ich nach sehr langer Zeit GZ-Q2 als großen Rückkehrer begrüßen. Endlich, nach vielen kurzfristigen Absagen, hat es jetzt endlich geklappt   8). Und das in Nürnberg, das normalerweise immer mehr Pech hat, was Absagen angeht.

Da die Runde groß war, haben sich zwei kleinere Grüppchen gebildet, die ein bestimmtes Thema diskutiert haben. Da dies bei uns der erste Stammtisch nach dem FH-Erstflug war, war das natürlich ein großes Thema. Weitere Themen waren z.B was passiert mit dem Tesla mit der Zeit, Wiederverwendung des Fairings und Mr. Steven, Wiederverwendbarkeit der F9 Erststufen und die Auswirkungen auf das Startmanifest, aktuelles von Copenhagen Suborbital, Virgin Galactic, aktuelle Entwicklung bei Rocket Lab, geplante interplanetare Missionen für dieses Jahr, Apollo 13, etc...

Außerdem haben wir auf Wernher von Braun (Geburtstag am 23.3), Stephen Hawking und den Starman angestoßen.  :)

Last, but not least, das Gruppenbild:

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up062144.jpg)
Von links nach rechts: Star-Light, Enki, Stefan E., brunokieser, GZ-Q2, AstroPeter, Rücksturz, Raffi
Ja, der Daumen zeigt nach oben. 8)

Wenn man das Bild mit Beitrag #1401 (https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7272.msg412827#msg412827) vergleicht, sieht man, dass ein bisschen andere Gesichter, als vor zwei Monaten da waren.

Wer nicht da war, hat echt was verpasst.

Der nächste Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet in Regensburg statt, wahrscheinlich nach dem Raumcon-Treff. Danach ist wieder Nürnberg dran. Und dann kann es Axel_F wieder über die Milliarden-Hochgeschwindigkeitsstrecke versuchen. Einfach den Thread weiter verfolgen.

Viel Spass!  :D

Danke, nachträglich.  :)

Also um das zu konkretisieren:
16.3. geht definitiv nicht, da bin ich das ganze Wochenende in der Slovakei.

Dann schöne Grüße in die Slowakei  :). Dort muss es sicher schneien.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 19. März 2018, 12:34:23
Also um das zu konkretisieren:
16.3. geht definitiv nicht, da bin ich das ganze Wochenende in der Slovakei.

Dann schöne Grüße in die Slowakei  :). Dort muss es sicher schneien.

Na da hattet Ihr ja gut Spaß :)
Und nein, in der Slovakei hatte es nicht geschneit, es war sogar etwas weniger kalt (von wärmer will ich jetzt nicht sprechen) als hier. Am Samstag knapp über Null, Sonntag kurz vor der Abreise -1 und Zuhause dann -5, und deutlich mehr Schnee bei und als dort...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 28. April 2018, 15:47:14
Die Zeit vergeht. Langsam wird es wieder Zeit für einen Stammtisch. Der nächste Stammtisch wäre wieder in Regensburg. Als Termin würde ich irgendwann im Juni vorschlagen, also nach dem Raumcon-Treff, aber noch vor der Sommerpause. Der Juni hat fünf Freitage, so dass man eine große Terminauswahl hat.  :) Gewöhnlich klappt es in Regensburg ein bisschen besser sich für einen Termin zu einigen als in Nürnberg.

Hier (https://doodle.com/poll/6xny3dnhqwqt8rkn) ist die doodle-Umfrage.

Der Stammtisch wäre ab 19 Uhr. Als Deadline für die doodle-Umfrage habe ich den Sonntag, 27. Mai 2018 18 Uhr gewählt. Theoretisch könnte man sie ein bisschen verschieben, falls der erste Termin in der Umfrage wenig Zuspruch findet.

Jetzt seid ihr dran mit eintragen. 8)

@Stefan E.: Falls du hier mitliest, kannst du dich gerne eintragen. Wir würden uns über dein Kommen freuen.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 28. April 2018, 18:34:28
Hm, ich hab zwar wie üblich noch kleinen Dienstplan für Juni, aber ein paar Sachen weiss ich doch schon.
1. Juni klappt sicher, das ist der letzte Tag vom gültigen Mai Dienstplan :) Daher hab ich den schon da sieht es gut aus.
15.Juni, ist ungünstig, da ich am 16 recht früh morgens weg will, daher hätte ich da kaum Zeit, evtl liesse sich aber was Organisieren.
29.Juni ist recht wahrscheinlich daß das klappt, da ich am 30 Vorraussichtlich frei habe, und daher die Chancen recht hoch sein, als ganz sicher würde ich den Eintrag aber noch nicht ansehen.
Die beiden übrigen Termine hab ich mal offen gelassen. Da hab ich noch keine Infos, da kann noch alles passiern, aber die Chancen sind nicht so hoch...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 01. Mai 2018, 19:02:57
Ich musste meinen Eintrag leider ändern.
Der 1.6. Ist für mich leider nicht mehr möglich. Rest wie gehabt.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 01. Mai 2018, 21:08:10
Habe mich eingetragen  :)

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: m.hecht am 02. Mai 2018, 16:09:29
eingetragen...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 21. Mai 2018, 01:09:54
Ich erinnere noch einmal an die Doodle-Umfrage (https://doodle.com/poll/6xny3dnhqwqt8rkn) zum nächsten Stammtisch in Regensburg im Juni. Die Deadline ist am Sonntag, den 27. Mai 2018. Bisher haben wir ein vierfaches Unentschieden bzgl. Terminwahl. Die Termine 1.6, 8.6, 15.6 und 29.6 haben alle gleich viele Stimmen. In diesem Fall wäre der Stammtisch am 29.6, weil man an dem Tag eine Skypeschaltung in die Bar Gagarin machen kann zum parallel stattfindenden Berliner Raumcon Stammtisch (https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=420.msg422478#msg422478), womit sich die Teilnehmerzahl virtuell weiter erhöhen würde  8). Die Berliner zählen quasi als halbe Stimme.  :) Es lohnt sich also durchaus am letzten Freitag des Monats teilzunehmen.

Aber eine Stimme kann die gesamte Umfrage kippen. Bis zum nächsten Sonntag können sich noch weitere Teilnehmer in die doodle-Umfrage eintragen oder der eigene Eintrag kann verändert werden.

Wie sieht es denn bei den anderen potentiellen Stammtischkandidaten aus, wie z.B. James, Star-Light, Stefan E., Schneefüchsin, Yourounas, abc123, blackman, etc ...
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 22. Mai 2018, 08:48:51
So, nachdem nun mein Dienstplan da ist, konnte ich meine Angaben noch ein wenig Präzisieren, und habe damit die Umfrage wohl (vorerst) mal entschieden... :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 27. Mai 2018, 23:12:16
So bisschen spät, aber ich war um 18 Uhr weg. Die Deadline ist jetzt auch rum. Wir haben einen Termin.  :)

Der 43. Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet am Freitag, den 8. Juni 2018 ab 19 Uhr in Regensburg statt. Das Lokal bleibt weiterhin das Brandl Bräu. Ist diesmal ein bisschen zäh von den Teilnehmern her, aber vielleicht findet sich bis zum Termin der ein oder andere, der uns dazustößt. Auch nach der Deadline können noch Leute dazustoßen, nur der Termin kann nicht mehr geändert werden. War ein bisschen knapp, die Umfrage. Hier hat brunokieser die Entscheidung ausgemacht. :)

Der Termin kann übrigens im Kalender eingetragen werden.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 30. Mai 2018, 19:50:33
Hallo Zusammen,

der nächste Stammtisch ist bereits in einer guten Woche.
Wir "Nürnberger" sollten uns vielleicht zu einer Fahrgemeinschaft verabreden.
Wenn ihr Mitfahrer bereit seit euch in meinen Peugeot 206 zu quetschen, würde ich diesmal das Fahren übernehmen, damit es nicht immer an Brainstorm64 hängen bleibt.  8)
Was meint Ihr?

Treffpunkt wie immer Langwasser Süd; 17:00 Uhr?

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Brainstorm64 am 31. Mai 2018, 12:25:52
Treffpunkt wäre OK, hat ja immer gut geklappt.
Ich würde mein Space-Shuttle auch wieder zur Verfügung stellen, ist ja doch mehr Platz da drin. Und hat ja auch was, wenn man dann das Essen von den Mitfahrern bezahlt bekommt :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 31. Mai 2018, 15:51:11
Hallo Brainstorm64,

das soll mir auch recht sein, wenn dir das Fahren in der Nacht nichts ausmacht.
Lieber übernehme ich deine Zeche (mit), dann kann ich im Zweifel auch ein oder zwei Augen zudrücken  8) (als Fahrer wär das nicht so geschickt).

Bis Freitag
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 31. Mai 2018, 17:27:50
[...]
Treffpunkt wie immer Langwasser Süd; 17:00 Uhr?

P+R Langwasser Süd auf jeden Fall. 17 Uhr ist ein bissl zu früh. Wir hatten immer 17.30 Uhr und das machen wir auch diesmal.

Hoffentlich ist diesmal keine Dult, kein Bürgerfest oder sonstwas in Regensburg. :)

[...] Und hat ja auch was, wenn man dann das Essen von den Mitfahrern bezahlt bekommt :D

Das machen wir immer, wenn wir eine vier Mann Besatzung sind. Aber Stand jetzt fahren wir nur zu dritt aus N. Das bedeutet, dass jeder ein bisschen mehr beitragen muss, auch der Pilot.  8)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 31. Mai 2018, 17:57:51
Ich plane ebenfalls zu erscheinen, kann aber wieder kurzfristig was dazwischen kommen.
Wo parkt man dort am besten?

Ich vermute mal hier: Parkplatz Unterer Wöhrd (https://goo.gl/maps/Pzj1GnbhmYq)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 03. Juni 2018, 11:43:20
Ich erinnere nochmal an den nächsten Stammtisch am Freitag, den 8. Juni in Regensburg. Ich würde morgen den Tisch reservieren.

Falls es jemanden gibt, der doch noch kommen will, der möge es hier im Thread melden, bzw. mir eine PN schicken. So kann ich ihn in der Tischreservierung berücksichtgen.

Ist bei all denjenigen, die in der Umfrage grün angegeben haben, noch alles auf GO?

Wie schauts bei brunokieser aus? Er hat in der Umfrage "Wenns sein muss" angegeben. Das hat die Umfrage entschieden. Zusammen mit brunokieser wären wir sechs Mann, also hätten wir eine ISS-Stammbesatzung.  :)

[...]Wo parkt man dort am besten?

Ich vermute mal hier: Parkplatz Unterer Wöhrd (https://goo.gl/maps/Pzj1GnbhmYq)

Ja, genau da.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Star-Light am 03. Juni 2018, 18:17:17
Hallo,

leider kann ich die ISS - Besatzung diesmal nicht aufstocken.
Es klappt leider terminlich gar nicht.
Wünsche Euch viel Spaß.

Thomas aus Nürnberg
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 06. Juni 2018, 10:15:21
Der Tisch ist übrigens für Freitag ab 19 Uhr unter dem Namen "Raumcon" reserviert.

Jetzt beginnt ja das Zeitfenster für Absagen. :)
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 08. Juni 2018, 18:23:45
Die Nürnberger Truppe ist unterwegs. So langsam nähern wir uns Regensburg. Wir habe heute die Größe einer Sojus Besatzung. Beim Stammtisch erwarten wir sechs Mann. Die Größe einer ISS Besatzung.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: GZ-Q2 am 08. Juni 2018, 18:24:33
Der Tisch ist übrigens für Freitag ab 19 Uhr unter dem Namen "Raumcon" reserviert.

Jetzt beginnt ja das Zeitfenster für Absagen. :)
Wie wahr, wie wahr.
Ist bei mir grade wieder passiert.
Kann leider nicht dazu kommen.

Edit: Da waren's nur noch 5.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 09. Juni 2018, 00:09:10
Mal so: Durchmesser S-IV-B ~6,60 m, Skylab also im Wohnbereich entsprechend.

S-IC Zylinderdurchmesser ~ 10 Meter ohne Finnen und Triebwerkstragstruktur.

Innenansicht aus dem Set für die Discovery One aus 2001 ~ 12 Meter Durchmesser.

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 09. Juni 2018, 02:08:01
So bin wieder zu Hause. Es war eine unterhaltsame Runde. Wir hatten doch eine ISS-Stammbesatzung  :), waren also sechs Mann am Tisch. Anwesend waren Pirx, Rücksturz, Brainstorm64, Stefan E. und ich. Außerdem ist Mane (m.hecht) diesmal als Überraschungsgast dazugestoßen. Wir haben Pham beim Stammtisch vermisst. Er hatte zwar in die doodle-Umfrage (https://doodle.com/poll/6xny3dnhqwqt8rkn) reingeschrieben, dass er kommt. Ist aber dann doch nicht erschienen, ohne es zu melden. Naja, die dunkle Seite der Macht hat viele Geheimnisse. Dafür hat ihn Mane gut vertreten.  :)

Themen waren dabei u.a. Virgin-Galactic, Blue-Origin, Start von Alexander Gerst und Flugverlauf, zukünftiger Nutzen der ISS, Startverlauf des Shuttles, mögliche Shuttle-Rettungsmissionen, Rückblick Raumcon-Treff 2018, Abtrennung der Fairing einer F9 und dessen Wiederverwendung, etc...

Hier noch das Gruppenbild:

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up063729.jpg)

Aber wir hatten noch einen siebten Teilnehmer beim Stammtisch. Hugo hat war auch dabei, zumindest virtuell. Viele Grüße an dieser Stelle.  :D

(https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up065835.jpg)
Aus der Speisekarte des Brandl Bräus. Falls mal wieder ein Start während des Stammtisches stattfindet, hätten wir einen richtigen Startschnaps.

Das besondere an diesem Stammtisch war, dass ich in einer dreiköpfigen Fahrgemeinschaft unterwegs war. Die Größe einer Sojus-Besatzung. Beim Stammtisch waren wir zu sechst, also eine ISS-Besatzung Zurück gings wieder mit der Fahrgemeinschaft, die die Größe einer Sojus-Besatzung hatte.  8) Es war eine ISS-Langzeitmission also, die in wenigen Stunden durchgeführt wurde.  :)

Da es so spät ist, hab ich gute Gelegenheit den Mars diese Nacht zu sehen, der langsam in seinem hellen Glanz strahlt und damit seine Opposition ankündigt. Da werden Erinnerungen an 2003 wach.  :) Ich muss ohnehin noch rauß, den Garten gießen, da das groß angekündigte Gewitter ausgefallen ist. Danach gönne ich mir einen Postlanding-Schnaps.  :)

Bevor ich vor lauter Startschnäpsen und Scrubschnäpsen vergesse. ;D

Der nächste Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet in Nürnberg statt. Ich denke wir machen ihn nach der Sommerpause so in September.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 09. Juni 2018, 17:06:09
Mal so: Durchmesser S-IV-B ~6,60 m, Skylab also im Wohnbereich entsprechend.
S-IC Zylinderdurchmesser ~ 10 Meter ohne Finnen und Triebwerkstragstruktur.
Innenansicht aus dem Set für die Discovery One aus 2001 ~ 12 Meter Durchmesser.
Gruß   Pirx

Pirx Statement kommt als Reaktion auf diesen Tweet von Elon Musk:
https://twitter.com/elonmusk/status/1004936605797212160?ref_src=twsrc%5Etfw (https://twitter.com/elonmusk/status/1004936605797212160?ref_src=twsrc%5Etfw)
Dieser zeigt eine legendäre Szene aus 2001 Odysee im Weltraum.
Worauf wir diese Szene mit einem Filmchen aus Skylab verglichen haben, bei der einer der Astronauten auf der Innenseite der Hülle "läuft".

Darüber hinaus hatten wir diesmal wirklich "weltfremde" Themen, z.B. wie sich die unterschiedlichen Opensource-Lizenzen auf mögliche Geschäftsmodelle auswirken; ist Hardwareentwicklung als Opensoure möglich oder welche Raumfahrt-Startups Erfolg haben und warum bzw. warum nicht (z.B. Xcor, ARCA und andere).
Auch die Frage wie kann aus einem "Freizeitclub" ala Copenhaben Suborbitals eine richtige Firma (z.B. Orbex) werden?

Und wir hatten wirklich eine tolle Stimmung, die doch zu einem nicht unerheblichen Teil auf den "positiven Pessimismus" von Pirx zurückgeht!  ;D :D ;)

Es war mir wieder ein Fest!

Liebe Grüße und bis zum nächsten mal.
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pirx am 12. Juni 2018, 22:14:13
Servus Zusammen!

Jemand Lust auf eine Kino-Exkursion nach München Samstag, 07.07.2018, 14:30 Uhr (90 Min.)
Münchner Freiheit 2

Es gibt den OTRAG-Film:

https://www.filmfest-muenchen.de/de/programm/filme/film/?id=5711 (https://www.filmfest-muenchen.de/de/programm/filme/film/?id=5711)

Gruß   Pirx
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 14. Juni 2018, 18:19:08
Hallo Pirx,

klingt hochinteressant!
Allerdings, hast Du bedacht, dass wenn D Gruppensieger werden und das Achtelfinale überstehen sollte, dass es dann am 7. Juli um 16 Uhr im Viertelfinale spielt?

Wenn Deutschland nur Gruppenzweiter wird oder im Achtelfinale rausfliegt (und nicht sonst noch etwas wichtiges dazwischen kommt), dann bin ich dabei.  8)

Liebe Grüße
Rücksturz

PS. Vielleicht gibt es bald mal die DVD....
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Pham am 15. Juni 2018, 12:12:50
So bin wieder zu Hause. Es war eine unterhaltsame Runde. Wir hatten doch eine ISS-Stammbesatzung  :), waren also sechs Mann am Tisch. Anwesend waren Pirx, Rücksturz, Brainstorm64, Stefan E. und ich. Außerdem ist Mane (m.hecht) diesmal als Überraschungsgast dazugestoßen. Wir haben Pham beim Stammtisch vermisst. Er hatte zwar in die doodle-Umfrage (https://doodle.com/poll/6xny3dnhqwqt8rkn) reingeschrieben, dass er kommt. Ist aber dann doch nicht erschienen, ohne es zu melden. Naja, die dunkle Seite der Macht hat viele Geheimnisse. Dafür hat ihn Mane gut vertreten.  :)

...
Hallo zusammen,

als erstes entschuldige ich mich für das unentschuldigte Fernbleiben. Mir kam eine andere Veranstaltung dazwischen, bei der ich kurzfristig organisatorisch aushelfen musste (ganz in der Nähe).
Da dies so eigentlich nicht geplant war, hat mich das angesichts der Kurzfristigkeit "etwas" eingenommen .. und mich nicht mehr daran denken lassen, meine Absage noch hier einzustellen.
Sorry dafür  :( ... ich wäre gern wieder mal dabei gewesen.

... und gelobe Besserung.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 21. Juni 2018, 10:44:40
[...]
als erstes entschuldige ich mich für das unentschuldigte Fernbleiben.
[...]

Macht nichts, passiert jedem mal.  :) Die nächste Gelegenheit ist in Nürnberg, wahrscheinlich im September. Jetzt gehts in die wohl verdiente Sommerpause. Gut, dass wir den Stammtisch vor der WM durchgeführt haben. Da ist wohl jemand im Fußball-Fieber, wenn ich zwei Beiträge zurückscrolle. Ich ergänze da mal ne Kleinigkeit.

Wenn Deutschland nur Gruppenzweiter wird ...
... oder in der Vorrunde rausfliegt ...
... oder im Achtelfinale rausfliegt (und nicht sonst noch etwas wichtiges dazwischen kommt), dann bin ich dabei.  8)

Ich glaube, du kannst dir den Termin langsam im Kalender markierten.  8)

Also jetzt, wo der Stammtisch rum ist, kann man in aller Ruhe Fußball gucken und Island anfeuern.  8) :D
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 01. Juli 2018, 11:59:33
Hallo Pirx,
klingt hochinteressant!
Allerdings, hast Du bedacht, dass wenn D Gruppensieger werden und das Achtelfinale überstehen sollte, dass es dann am 7. Juli um 16 Uhr im Viertelfinale spielt?
Wenn Deutschland nur Gruppenzweiter wird oder im Achtelfinale rausfliegt (und nicht sonst noch etwas wichtiges dazwischen kommt), dann bin ich dabei.  8)
Liebe Grüße
Rücksturz
PS. Vielleicht gibt es bald mal die DVD....

Da habe ich den Fehlerbaum tatsächlich nicht bis zur letzten Verzweigung abgearbeitet!!!  ;D
Da ist die Fußballrakete nach einem verspäteten Start, gleich nach dem Zünden der Triebwerke und dem Abheben in aller letzter Sekunde, wenige Meter über dem Pad wieder "verreckt" (wie der Franke sagt)....
Das eröffnet für den 07.07.2018 wieder ganz neue Möglichkeiten.
Es bleibt jetzt noch "und nicht sonst noch etwas wichtiges dazwischen kommt", daher würde ich das eher kurzfristig am Donnerstag oder Freitag entscheiden.

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 31. Juli 2018, 22:23:07
So, die Sommerferien haben begonnen, der Stammtisch hat jetzt gewöhnlich Sommerpause. Trotzdem muss man schon anfangen den nächsten Stammtisch zu planen. Ich habe vorgeschlagen, wir machen ihn im September, diesmal wieder in Nürnberg. Der September hat vier Freitage, sollten wir schon auf die Reihe kriegen.  :) Die Uhrzeit wäre wie immer ab 19 Uhr.

Ich habe auch schon eine doodle-Umfrage erstellt, in die ihr euch eintragen könnt. Die findet ihr hier (https://doodle.com/poll/pn8zeqbbasr9wpcn).

Als Deadline schlage ich den Sonntag 25. August 2018 18 Uhr vor.

Jetzt seid ihr dran. Wer könnte teilnehmen? Finden im September nicht dutzende Veranstaltungen statt? Irgendwann findet ja der IAC statt, meine ich gehört zu haben. Auch für AxelF ergibt sich wieder eine Chance dabei zu sein.  :) Die Milliardenstrecke durch den Thüringer Wald steht ihm jedenfalls zur Verfügung, sofern die Hitzewelle die Gleise nicht deformiert.  8) Also überlegen, wann ihr könnt und teilnehmen. Ihr habt eine Stimme.
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Rücksturz am 06. August 2018, 17:03:32
Hallo Zusammen!

Danke Raffi, dass Du wieder die Organisation übernimmst!
Ich habe mich bei Doodle eingetragen.

Am ersten Termin bin ich auf jeden Fall verhindert.
Am Wochenende vom 14. bis 16. September findet die Mitgliederversammlung von Raumfahrer Net statt.
Das wird für mich und den einen oder anderen ein Hinderungsgrund für den Stammtisch sein.
Mein Vorschlag hierzu: Wer noch kein Mitglied ist, sollte das schnellstmöglich ändern  ;)

Der 21.09. wäre mein Favorit!

Der 28.09. würde bei mir gehen, allerdings ist das der Freitag vor dem IAC 2018 in Bremen (Mo. 1.10. bis Fr. 5.10).
Kann sein, dass andere Teilnehmer am IAC nicht am Freitag vorher nach Nürnberg fahren möchten.

Viele Grüße
Rücksturz
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: AstroPeter am 07. August 2018, 17:49:09
Hallo Bruno,
hallo Raffi,
hallo zusammen,

sorry, dass ich mich im Moment ein bisschen rar mache.
Habe mich gerade in die Umfrage eingetragen, kann aber am 21.9. leider
nicht, da ich da selbst eine Sternwarten-Kinderführung halte. Da kann ich wirklich
nicht fehlen, die sind gut besucht  ;)

Viele Grüße Peter
Titel: Re: Regensburg-Nürnberger RaumCon Stammtisch
Beitrag von: Raffi am 07. August 2018, 23:14:10
Wichtiger Hinweis: Ich bin im Kalender ein bisschen verrutscht. Normalerweise lege ich die Deadline auf den letzten Sonntag vor dem ersten Termin. Aus Gewohnheit tue ich das am letzten Sonntag im Monat. Aber der darauffolgende Freitag liegt noch im August und zählt damit noch nicht zu den Wahlterminen. Der Sonntag danach ist aber schon im September und das ist gleichzeitig der letzte Sonntag vor dem ersten Termin.

Und Fair zu sein und möglichst viel Zeit für seinen Eintrag zu haben, lege ich als neue Deadline für die doodle-Umfrage den Sonntag 2. September 2018 18 Uhr fest.


Tja, durch die Megahitze  :-[ passieren auch mir solche Fehler. So hat aber jeder eine Woche länger Zeit sich einzutragen.

Ich habe noch einen Fehler entdeckt:

Als Deadline schlage ich den Sonntag 25. August 2018 18 Uhr vor.

Der 25. August 2018 ist ja ein Samstag. ;D

(Und - wer hat Schuld? - Das Wetter   ;D ;D 8))


Freut mich, dass du wieder vorhast teilzunehmen, Axel_F.  :) Aber wenn man halt nur zu einem Termin kann, dann liegt die statistische Wahrscheinlichkeit bei 25%, dass es auch dieser Termin wird. Im Moment sieht es für den 21.9 ziemlich gut aus  :), aber der 28.9 ist ihm ganz schön auf den Fersen. Es kommt natürlich drauf an, ob die anderen kooperieren. Brainstorm64 z.B ist da an seinen Dienstplan gebunden.

Außerdem kann jeder bis zur Deadline seinen Eintrag ändern.
Noch ein Tipp: Das ist eine ja/Nein/Wenns sein muss Umfrage. Wenn man einmal auf das Kästchen klicht, dann leuchtet ein grünes Häkchen (also "ja"). Klickt man dassel