Raumcon

Sonstiges => Medien & Öffentlichkeit => Thema gestartet von: NeutrinoPower am 08. November 2010, 01:31:51

Titel: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: NeutrinoPower am 08. November 2010, 01:31:51
Das DLR und die ESA starten im November 2010 ihr Podcast-Projekt (http://www.raumzeit-podcast.de/) mit Tim Pritlove: http://www.raumzeit-podcast.de/ (http://www.raumzeit-podcast.de/).
(http://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up011274.png)
Tim Pritlove ist bekannt durch seine Aktivitäten im Chaos Computer Club, dem CCC (http://www.ccc.de) und besonders durch seine Podcastprojekte, vor allem Chaosradio Express (http://chaosradio.ccc.de/chaosradio_express.html). Dort geht er meistens mit erfahrenen Gästen tief in die technischen (oder auch nicht-technischen) Details der entsprechenden Themen, oft mit Vernachlässigung der Komplexität. Dieses Format will er nun auch in den Raumzeit-Podcast mit einbringen nur, dass er mit Raumfahrt-Ingenieuren und anderen Mitarbeitern des DLR oder der ESA über die Raumfahrt redet, womit er schon 1 Jahr beschäftig ist.
Die Infos sind von Tims Blog:
http://tim.geekheim.de/2010/11/04/raumzeit/
und vom Raumzeit-Blog:
http://www.raumzeit-podcast.de/2010/11/02/der-raumzeit-podcast/

Neues gibt's von den Raumzeit-Twitter-Account:
http://twitter.com/raumzeit
und natürlich hier:
http://www.raumzeit-podcast.de/

Am 2.11. kam die erste Ausgabe heraus, allerdings nur eine Nullnummer zur Einführung:
RZ000 Einführung (http://www.raumzeit-podcast.de/2010/11/02/rz000-einfuhrung/)

Heute den 8.11. soll (http://twitter.com/raumzeit/status/567267087613953) die erste Ausgabe erscheinen. Die nächsten dann immer Freitags.
Zitat
"Wir gedenken die ersten drei Episoden im Wochenabstand zu veröffentlichen, danach wird sich vermutlich ein 14-Tage-Rhythmus einspielen."
ich freue mich gespannt auf die folgenden Ausgaben  :)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: NeutrinoPower am 08. November 2010, 17:19:35
Die erste Episode ist heute erschienen:
RZ001 Raumfahrt in Deutschland und Europa (http://www.raumzeit-podcast.de/2010/11/08/rz001-raumfahrt-in-deutschland-und-europa/)
Gespräch mit Jan Wörner, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt und damit auch offizieller deutscher Vertreter bei der ESA wo er als stellvertretender Vorsitzender im ESA-Rat agiert.
Themen: die Rolle der Raumfahrt für Wissenschaft und Gesellschaft; die Stellung der deutschen und europäischen Organisationen in der Raumfahrt; das DLR und die ESA; Unterschiede zu anderen Raumfahrt-Organisationen; Auftrag und Finanzierung des DLR; Standorte des DLR; Struktur und Aufgaben der ESA; Kooperation der europäischen Organisationen mit der ESA; Hilfe im Katastrophenfall; die Internationale Raumstation ISS, das Columbus-Modul und das Automated Transfer Vehicle; die Zukunft der bemannten Raumfahrt und die Bedeutung des Space Shuttle; Flüge zum Mars; Mars Express; Mondmissionen; über die Nützlichkeit von Raumfahrt; Satellitennavigation mit Galileo; Ausbildung und Karrieren beim DLR.

Über die einzelnen Themen sprechen sie nicht unbedingt ausführlich wie wir sie vielleicht kennen, sondern eher stichpunktartig mit kurzen Einblicken. Trotzdem ist es ein interessanter Überblick über die Raumfahrt und des DLRs.

Links zum Projekt:
http://www.dlr.de/blogs/DesktopDefault.aspx/tabid-5921/9755_read-298/
http://www.esa.int/esaCP/SEMWQY1PLFG_Germany_0.html
ich hoffe, dass es gleich auch einen Link/Artikel von Raumfahrer.net dazu gibt.
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: NeutrinoPower am 12. November 2010, 14:26:42
Die zweite Episode ist heute erschienen:
RZ002 Missionsplanung (http://www.raumzeit-podcast.de/2010/11/12/rz002-missionsplanung/)
Gespräch mit Missionsanalyst Markus Landgraf vom European Space Operations Center (ESOC) der ESA in Darmstadt.
Themenüberblick: Missionsbestimmung; Aufstellen eines Anforderungskatalogs; Koordinierung der Wissenschaftler und geplanten Experimente und Projekte; Anforderungen für Gewicht und Treibstoff; Planung der Flugbahn; Swing-Bys und kosmisches Billiard; Planung von Missions-Alternativen und Notfallpläne; Testen der Satelliten und Raumsonden beim ESTEC; Ausbildung; Unterschiede in der Planung bei Raketen- und Ionenantrieb; Zukünftige Projekte der ESA.

Fängt schonmal interessant und spannend an.

per Mailing-Liste heißt es von der ESA:
Zitat
"An welchen Raumfahrt-Themen wären Sie interessiert? Wir freuen uns auf Kommentare im Raumzeit-Blog: http://raumzeit-podcast.de"
Gruß Neutrino
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: distance.X am 12. November 2010, 18:53:46
Vielen Dank Neutrino fürs Dein hinweisen auf diesen neuen Podcast!
Ich habe mir gerade die erste Ausgabe angehört, bin begeistert und freue mich auf all die kommenden Episoden!!! 1,5-2 Stunden hochinteressantes Hörmaterial...einfach super! :)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: NeutrinoPower am 13. November 2010, 18:18:30
ja bitte distance.X
die 2. Folge war echt sehr gut, bin mir sicher, dass da noch große "Hammer" kommen :D
Beeindruckend ist immer wieder die komplizierte Flugbahn von Rosetta durch das Sonnensystem (http://www.dlr.de/rosetta/).
jetzt gibt es auch von hier einen Hörtipp:
http://www.raumfahrer.net/multimedia/buchempfehlung/raumzeit.shtml
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: NeutrinoPower am 19. November 2010, 18:49:23
3. Episode ist raus:
RZ003 Raketenantriebe (http://www.raumzeit-podcast.de/2010/11/19/rz003-raketenantriebe/)
Gespräch mit Ralf Hupertz, Ingenieur beim Institut für Raumfahrtantriebe des DLR in Lampoldshausen.
Themenüberblick: Ausbildung; erste Raketen; Raketentreibstoffe; Schubentwicklung und Triebwerksdüsen; die Notwendigkeit von Mehrstufenraketen; selbstzündende Treibstoffe; Entwicklung der Antriebskonzepte über die Zeit; Feststoffraketen; der Countdown; Betankung der Rakete; Zündung der Treibwerke; der Raketenstart; Neue Triebwerke; neue Raketen in Kourou: Vega und Sojus; die Einstellung des Space Shuttle zukünftige Raumfahrtprogramm der NASA; Rettungssysteme und Rettungskapseln; Antriebe für Satelliten.

Komisch, dort in Lampoldshausen werden angeblich garkeine Ionentriebwerke behandelt, nur chemische Antriebe.
Lustig finde ich, dass Ralf Hupertz vor seiner Karriere beim DLR bei einer Raumfahrt-Zeitschrift als Raumfahrt-Journalist während dem Studium mitmachte und darüber dann Kontakt zum DLR bekam. Der Verlag hieß Raumfahrt-Infodienst, er meint, ihn gibt's nicht mehr. Hab gerade diese Seite entdeckt: http://www.rid.de/ "Raumfahrt-Info-Dienst" wo es alle möglichen aktuelle Bahndaten von über 10.000 Objekte gibt, das war  aber nicht der Verlag oder?
ah, hab hier das richtige gefunden, glaube ich: http://www.raumfahrt-concret.de/cms/front_content.php?idcat=135 die "RCI-Chronik": Sie setzt die ehemalige Serie des Raumfahrt Info Dienst (RID) fort.
Ich hab leider nicht 100% zugehört, ich wartete die ganze Zeit darauf, wie er über die Pumpen/Turbinen erzählt, die den Treibstoff in die Düsen pumpen. Sind die nichtin jeden größeren Triebwerk drin und sollen diese Turbinen im Space Shuttle nicht die stärksten Pumpen überhaupt sein?

Ausgabe 3 beendet die Introphase von Raumzeit. Die nächsten Sendungen erscheinen ab jetzt alle 2 Wochen.
Gruß
Krischan
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: distance.X am 03. Dezember 2010, 17:13:07
Hallo,

die 4. Episode ist da! :D
RZ004 Operations (http://www.raumzeit-podcast.de/2010/12/03/rz004-operations/)

Diesmal ist Tim Pritlove  im Gespräch mit Michel Denis (Spacecraft Operations Manager - ESOC/Darmstadt).
Anknüpfend an die letzte Folge, in der es primär um Raketentriebwerke und den Raketenstart ging, wird nun der Bereich “Operations” beleuchtet, der sich der konkreten Steuerung der Raumfahrzeuge widmet.

Themenüberblick:
          (Dauer 1:46:18)


Viel Spaß! :)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: NeutrinoPower am 16. Dezember 2010, 18:04:13
juhu: 5. Episode ist jetzt schon da! :)
RZ005 Planetenforschung (http://www.raumzeit-podcast.de/2010/12/16/rz005-planetenforschung/)

Tim Pritlove im Gespräch mit dem Wissenschaftler Ulrich Köhler vom Institut für Planetenforschung des DLR.

Themenüberblick:viel Spaß
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: distance.X am 07. Januar 2011, 13:55:37
Hallo,

nach einer kleinen Weihnachtspause ist Episode 6 endlich da ::)...
RZ006 Erdbeobachtung (http://www.raumzeit-podcast.de/2011/01/07/rz006-erdbeobachtung/)

Tim Pritlove spricht mit Hans-Joachim Lotz-Iwen (DLR Earth Oberservation Center)
über die Geschichte, Technik und die Strategien der Erdbeobachtung.

Themenüberblick:         (Dauer: 01:48:04)


Wiedermal ein äußerst spannendes Gespräch mit einer Menge aufsaugbarem Wissensstoff...
...viel Spaß!
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: STS-125 am 22. Januar 2011, 18:11:37
Hallo,

und wieder eine neue Ausgabe: RZ007 Weltraumschrott (http://www.raumzeit-podcast.de/2011/01/21/rz007-weltraumschrott/)

Tim Pritlove spricht mit Holger Krag vom ESA Space Debris Office über die Probleme des Weltraumschrotts.

Die Themen sind:


Dauer: 01:35:37

mfg STS-125
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: astroheidrich am 25. Januar 2011, 13:50:45
Ich finde, die Sendungen enthalten wegschneidbare "ähs" und "ohs" und viele Gedankenpausen. Eine Straffung würde der Sendereihe gut tun, ohne dass Informationen wegfallen.

astroheidrich
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: distance.X am 01. Februar 2011, 19:11:17
Hast schon recht astroheidrich, aber ich denke, in der Hoffnung da folgen noch viele Episoden, das wird sich mit etwas mehr Routine einspielen.
...Spaß machts trotzdem! :)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: STS-125 am 05. Februar 2011, 13:57:13
Und eine neue Ausgabe: RZ008 Satellitennavigation (http://www.raumzeit-podcast.de/2011/02/04/rz008-satellitennavigation/)

Tim Pritlove spricht mit Felix Antreich vom Institut für Kommunikation und Navigation des DLR über GPS, Galileo und anderes.

Die Themen sind:


Dauer: 01:53:36

mfg STS-125
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: distance.X am 23. Februar 2011, 14:32:18
Auf ein Neues... :D
...mit RZ009 Asteroiden und Kometen (http://www.raumzeit-podcast.de/)

Gast ist diesmal Alan Harris vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), speziell dem Institut für Planetenforschung Berlin. Welche Eigenschaften haben Asteroiden und Kometen, welche Auswirkungen hätte eine Kollision mit der Erde und wie könnten Asteroiden und Komenten in der Vergangenheit das Leben auf der Erde und auch auf anderen Planeten beeinflußt haben.

Themenüberblick:         (Dauer: 01:49:15)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: astroheidrich am 24. Februar 2011, 12:35:33
Ich finde, die Sendungen enthalten wegschneidbare "ähs" und "ohs" und viele Gedankenpausen. Eine Straffung würde der Sendereihe gut tun, ohne dass Informationen wegfallen.

astroheidrich

Da hat sich leider nichts routiniert gebessert. Schade !

astroheidrich

PS: Hoffen wir, dass es ab der 13. Folge besser wird.
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: distance.X am 11. März 2011, 13:30:12
Teil 10 ist verfügbar :)...
-> RZ010 Raumstationen (http://www.raumzeit-podcast.de/2011/03/11/rz010-raumstationen/)

Reinhold Ewald (Astro-/Kosmonaut), der Teil einer Mission auf der Mir war und heute Leiter des Columbus-Moduls ist, gibt Einblicke in die historische Entwicklung und in die technischen und organisatorischen Aspekte von Raumstationen.

Themenüberblick:         (Dauer: 02:38:37)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: distance.X am 25. März 2011, 12:04:47
Hier ist Teil 11 :D...
-> RZ011 Astronautenausbildung (http://www.raumzeit-podcast.de/2011/03/25/rz011-astronautenausbildung/)

Tim Pritlove spricht mit der ESA-Astronautin Samantha Cristoforetti. Sie gibt uns Einblicke in den Prozess der Grundausbildung für Astronauten und in all die Tätigkeiten, die Astronauten auf dem Weg bis zu einer konkreten Mission ausüben können.

Themenüberblick:          (Dauer: 01:32:09)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: distance.X am 08. April 2011, 12:18:51
Ja...es ist schon wieder soweit und mit Teil 12 gibts auch etwas ganz besonderes für Ohren und Sinne...
-> RZ012 Sigmund Jähn (http://www.raumzeit-podcast.de/2011/04/08/rz012-sigmund-jaehn/)

Tim Pritlove spricht diesmal...naa??...
...mit Sigmund Jähn! :)

Anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der bemannten Raumfahrt dürfen wir der Stimme Sigmund Jähns lauschen. Er erzählt uns von aeiner Ausbildungszeit, von seinen Erlebnissen an Bord der Raumstationen, von der wissenschaftlichen Arbeit in der DDR und in Russland und schildert seine Wahrnehmung der Entwicklung der Raumfahrt.

Themenüberblick:          (Dauer: 01:29:15)


Viel Spaß!!! :D
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: distance.X am 21. April 2011, 22:39:06
Weiter gehts mit...
...Teil 11 :): -> RZ013 Die Atmosphäre (http://www.raumzeit-podcast.de/2011/04/21/rz013-die-atmosphaere/)

Es geht um die verhältnismäßig dünne Schicht von Gasen unserer Erde, die Atmosphäre, die das Leben auf der Erde ermöglicht, indem sie Temperatur und Klima schafft und uns vor Strahlung schützt.

Bernadett Weinzierl vom DLR-Institut für Physik der Atmosphäre in Oberpfaffenhofen erläutert uns den Aufbau der Atmosphäre, die Auswirkungen der Verschmutzung der Atmosphärenschichten, berichtet von dem aufwändigen Messflug-Einsatz zur Einschätzung der Bedrohung des Luftverkehrs durch die Folgen des Vulkanausbruchs Eyjafjallajökull (Island) und und und.

Themenüberblick:         (Dauer: 01:26:52)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: distance.X am 06. Mai 2011, 16:00:48
Schlag auf Schlag geht es weiter...
...mit Teil 14 :D: -> RZ014 Robotik in der Raumfahrt (http://www.raumzeit-podcast.de/2011/05/06/rz014-robotik-in-der-raumfahrt/)

Diesmal entlockt Tim Pritlove Klaus Landzettel (DLR - Institut für Robotik und Mechatronik in Oberpfaffenhofen / Robotikpionier) Einblicke in die Geschichte der Robotik, schildert Details bisheriger Experimente und erläutert die Möglichkeiten zukünftiger robotik-gestützter Missionen.

Themenüberblick:         (Dauer: 02:00:39)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: rhlu am 30. Juni 2011, 22:22:29
Guten Abend

mit dem ATV geht es in Teil 17 weiter

http://www.raumzeit-podcast.de/2011/06/17/rz017-automated-transfer-vehicle/ (http://www.raumzeit-podcast.de/2011/06/17/rz017-automated-transfer-vehicle/)

Themen:
Gase und Treibstoffe
Dry Cargo
Lageregelung der ISS
andere ISS-Versorgungsfahrzeuge
Dockingsysteme
Collision Avoidance Maneuver
Escape Maneuver
Automatischer Betrieb in Abstimmung mit dem Kontrollzentrum
Start mit der Ariane und die Startphase im Orbit
die mehrstufige Annäherungsphase an die ISS
Docking
russisches und amerikanisches Wasser
Überwachung der Massepositionen bei Ein- und Ausladen
Abdocken von der ISS
kontrollierter Wiedereintritt
künftige ATV-Missionen

Ich wünsche 90 Minuten interessante Unterhaltung



Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Olli am 05. Juli 2011, 21:18:55
Hallo,

diesmal führt die Reise zum ESTEC - in Teil 18 (http://www.raumzeit-podcast.de/2011/07/01/rz018-estec-test-centre/) des Raumzeit-Podcast.

Die Themen im einzelen sind diesmal:


Tolle 90 min warten wieder darauf, gehört zu werden!

Grüße,
Olli
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: websquid am 05. Juli 2011, 23:46:19
Sag mal Olli... du kennst das ESTEC doch selbst ganz gut.. ist da für dich wirklich viel interessantes in dieser Folge dabei?  ;)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Olli am 06. Juli 2011, 11:29:32
Sag mal Olli... du kennst das ESTEC doch selbst ganz gut.. ist da für dich wirklich viel interessantes in dieser Folge dabei?  ;)

Ich kenne vorallem Konferenzräume dort ;)
Von daher ja, habe gestern auf dem Weg nach Hause kurz reingehört und es war durchaus interessant zu hören, was mit der Hardware dort so alles passiert.

Die Testkammern und Rütteltische kenne ich bisher auch nur von Fotos, selbst gesehen habe ich sie noch nicht. Außer die Radioation-Labore, aber die zählen hier nicht so richtig ;)

Grüße,
Olli
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: klausd am 13. September 2011, 17:33:27

Einen ganz schönen Ausflug in die Welt der allerneusten Technologien bei der ESA bringt die aktuelle Ausgabe: RZ022 Advanced Concepts Team (http://www.raumzeit-podcast.de/2011/09/09/rz022-advanced-concepts-team/)

Gruß, Klaus
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: STS-125 am 02. Dezember 2011, 17:04:19
Und eine neue Ausgabe: RZ029 Herschel-Weltraumteleskop (http://meta.metaebene.me/media/raumzeit/rz029-herschel-weltraumteleskop.mp3).

Die Themen:


Fast 110 Minuten warten darauf, gehört zu werden.

Gruß, Simon
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: STS-125 am 16. Dezember 2011, 15:28:05
Pünktlich im Zweiwochen-Rhythmus: RZ030 Cassini-Huygens (http://www.raumzeit-podcast.de/2011/12/16/rz030-cassini-huygens/)

Themen der heutigen Ausgabe:


Dauer: 01:48:38

Gruß, Simon
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Cutoff am 28. Dezember 2011, 19:57:41
Ich stelle diese Liste hier weil ich keinen neuen Thread anfangen möchte.  Das sind Beiträge zum Thema Raumfahrt&Astronomie aus dem Omega-Tau Podcast (http://omegataupodcast.net/ueber-omega-tau/) (Luftfahrt ist ausgeschlossen).  Fast alle Episoden sind auf Englisch.

Commercial Space and SpaceShipOne (http://omegataupodcast.net/2008/10/4-commercial-space-and-space-ship-one/)

Radio Astronomy and the ALMA Telescope (http://omegataupodcast.net/2009/08/16-radio-astronomy-and-the-alma-telescope/)

Astrobiology at the NASA Astrobiology Institute (http://omegataupodcast.net/2009/09/18-astrobiology-at-the-nasa-astrobiology-institute/)

The Vertical Motion Simulator at NASA Ames (http://omegataupodcast.net/2009/10/19-the-vertical-motion-simulator-at-nasa-ames/)

Space Mission Control at ESA’s ESOC (http://omegataupodcast.net/2009/11/21-space-mission-control-at-esas-esoc/)

Ares Orion and Small Satellites at NASA Ames (http://omegataupodcast.net/2010/01/23-ares-orion-and-small-satellites-at-nasa-ames/)

Satellite Buses (http://omegataupodcast.net/2010/02/26-satellite-buses/)

The Millennium Simulation (http://omegataupodcast.net/2010/04/31-the-millennium-simulation/)

Space Medicine and Telemedicine (http://omegataupodcast.net/2010/05/34-space-medicine-and-telemedicine/)

Flying the Space Shuttle (http://omegataupodcast.net/2010/09/43-flying-the-space-shuttle/) (mein persönlicher Favorit!)

The Cassini Mission to Saturn (http://omegataupodcast.net/2011/04/63-the-cassini-mission-to-saturn/)

Das Columbus Kontrollzentrum (http://omegataupodcast.net/2011/11/80-das-kolumbus-kontrollzentrum/)

Raketentriebwerke (http://omegataupodcast.net/2011/12/82-raketentriebwerke/)

How Apollo Flew to the Moon (http://omegataupodcast.net/2011/12/83-how-apollo-flew-to-the-moon/)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: STS-125 am 10. Februar 2012, 12:53:53
Neueste Ausgabe: RZ031 DLR_School_Lab (http://www.raumzeit-podcast.de/2012/02/10/rz031-dlr_school_labs/)

Die Themen:


Dauer: 01:08:38

Gruß, Simon
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: STS-125 am 01. Mai 2012, 00:17:46
Neuer Podcast: RZ036 Deutsches Raumfahrt-Kontrollzentrum (http://raumzeit-podcast.de/2012/04/27/rz036-deutsches-raumfahrt-kontrollzentrum/)

Gruß, Simon
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: STS-125 am 01. Juni 2012, 15:37:07
Im neuesten Podcast, RZ038, geht es um das Alpha-Magnet-Spektrometer, welches von STS-134 zur ISS gebracht wurde:

http://raumzeit-podcast.de/2012/06/01/rz038-alpha-magnet-spektrometer/ (http://raumzeit-podcast.de/2012/06/01/rz038-alpha-magnet-spektrometer/)

Gruß, Simon
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: STS-125 am 23. Juni 2012, 20:38:55
Neuer Podcast zu GOCE (http://raumzeit-podcast.de/2012/06/22/rz040-goce/)

Gruß, Simon
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Olli am 24. Juni 2012, 15:51:02
Neuer Podcast zu GOCE (http://raumzeit-podcast.de/2012/06/22/rz040-goce/)

Gruß, Simon

Ja, diesmal geht es um die Kartoffel Erde - sprich um Geodäsie. Es geht um die Geschichte dieses Wissenschaftszweigs, die Technik des Satelliten GOCE, die Bedeutung der Ergebnisse dieser Mission für die Wissenschaft und die Gesellschaft und um die Auswirkungen auf zukünftige Missionen zu anderen Planeten und Himmelskörpern.

Sehr empfehlenswert - daher viel Spass beim Hören... :)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: STS-125 am 09. Juli 2012, 12:52:49
Der neueste Raumzeit-Podcast mit der Nummer 41 berichtet über den Kürzlich ausgefallenen Erdbeobachtungssatellliten Envisat: http://raumzeit-podcast.de/2012/07/09/rz041-envisat/ (http://raumzeit-podcast.de/2012/07/09/rz041-envisat/)

Über die Tätigkeiten wird ebenso berichtet wie über die wissenschaftlichen Ergebnisse und den Aufbau des Satelliten.

Gruß, Simon
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: STS-125 am 05. August 2012, 15:53:47
Im neuesten Raumzeitpodcast geht es um die zukünftige Merkurmission: RZ043 BepiColombo (http://raumzeit-podcast.de/2012/08/03/rz043-bepicolombo/).

Gruß, Simon
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: STS-125 am 31. August 2012, 17:39:55
Der neueste Podcast RZ045 Rexus/Bexus (http://raumzeit-podcast.de/2012/08/31/rz045-rexus-bexus/) beschäftigt sich mit Raketen- und Ballon-Experimenten für Universitäts-Studenten

Gruß, Simon
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: STS-125 am 21. September 2012, 16:50:21
Die aktuelle Ausgabe des Raumzeit-Podcasts dreht sich um die Sonde, die unseren inneren Nachbarplaneten erkundet: RZ046 Venus Express (http://raumzeit-podcast.de/2012/09/20/rz046-venus-express/).

Gruß, Simon
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: STS-125 am 05. Oktober 2012, 14:13:35
Der Raumzeit-Podcast beschäftigt sich in seiner neuesten Ausgabe RZ047 Die Venus (http://raumzeit-podcast.de/2012/10/05/rz047-die-venus/) mit unserem inneren Nachbarplaneten.

Gruß, Simon
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Liftboy am 12. März 2013, 18:18:38
Seit dem letzten Beitrag wurden 5 weitere Podcasts veröffentlich:

RZ048 Mars Express (http://raumzeit-podcast.de/2012/10/19/rz048-mars-express/)
RZ049 Der Mars (http://raumzeit-podcast.de/2012/11/09/rz049-der-mars/)
RZ050 Humanoide Robotik (http://raumzeit-podcast.de/2012/12/07/rz050-humanoide-robotik/)
RZ051 XMM-Newton (http://raumzeit-podcast.de/2013/02/01/rz051-xmm-newton/)
RZ052 Solar Orbiter (http://raumzeit-podcast.de/2013/03/01/rz052-solar-orbiter/)

Für einige interessant ist vielleicht auch die Ankündigung, dass am der Podcast am 8. April in Darmstadt Live auf der Bühne gemacht wird. Solange noch Plätze vorhanden sind, kann man sich kostenlos anmelden und dabei sein, nähere Infos hier:

Raumzeit Live On Stage (http://raumzeit-podcast.de/2013/03/01/raumzeit-live-on-stage/)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Liftboy am 10. Juni 2013, 08:47:10
Nun ist auch seit einer ganzen Weile der Mitschnitt von dem Live-Event in Darmstadt online:

RZ053 Mythos Raumfahrt (http://raumzeit-podcast.de/2013/04/30/rz053-mythos-raumfahrt)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Liftboy am 05. Juli 2013, 18:33:25
Es gibt eine neue Folge:
RZ054 Space Elevator (http://raumzeit-podcast.de/2013/07/05/rz054-space-elevator/)

Hab sie mir selbst noch nicht angehört, aber zu diesem Thema gibts auch hier im Forum einen mittlerweile schon recht langen Thread:
Raumfahrt | Konzepte und Perspektiven: Raumfahrt | Space Elevator (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3573.0)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: spacefisch am 06. Juli 2013, 18:44:09
Endlich geht´s weiter, warte schon lange darauf...
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Cutoff am 10. August 2013, 13:57:53
Weitere "kosmische" Episoden von Omega Tau Podcast
 
84 – Die Ariane 5 (http://omegataupodcast.net/2012/01/84-ariane/)

88 – Strahltriebwerke (http://omegataupodcast.net/2012/02/88-strahltriebwerke/)

92 – Building and Living on the ISS (http://omegataupodcast.net/2012/04/92-building-and-living-on-the-iss/)

97 – How Apollo Explored the Moon (http://omegataupodcast.net/2012/06/97-how-apollo-explored-the-moon/)

100 – System Health Management (http://omegataupodcast.net/2012/08/100-system-health-mgt/)

104 – Space Flight Dynamics (http://omegataupodcast.net/2012/10/104-space-flight-dynamics/)

110 – Curiosity’s Landing on Mars (http://omegataupodcast.net/2012/12/110-curiositys-landing-on-mars/)

111 – Optical Astronomy and the Large Binocular Telescope (http://omegataupodcast.net/2012/12/111-optical-astronomy-and-the-large-binocular-telescope/)

112 – Planetary Science and Comets (http://omegataupodcast.net/2013/01/112-planetary-science-and-comets/)

113 – The (creation of the) Moon (http://omegataupodcast.net/2013/01/113-the-creation-of-the-moon/)

115 – Biosphere 2 (http://omegataupodcast.net/2013/01/115-biosphere-2/)

116 – Walking in Space (http://omegataupodcast.net/2013/02/116-walking-in-space/)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Liftboy am 23. August 2013, 10:15:44
Guten Morgen,

auch die nächste Raumzeit-Folge ist draußen, diesmal geht es um das Weltraumteleskop Planck:

RZ055 Planck (http://raumzeit-podcast.de/2013/08/23/rz055-planck/)


Zu Planck (und Herrschel) gibt es hier im Forum auch einen eigenen Thread:

Astronomie » Technik & Wissenschaft: Astronomie » Neuer Blick aufs Universum mit Herschel/Planck (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=1175.0)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Liftboy am 23. September 2013, 20:39:22
Guten Abend,

nach etwa einem Monat ist die nächste Folge draußen.
Diesmal geht es um die Forschung auf der ISS:
RZ056 Forschung in der ISS (http://raumzeit-podcast.de/2013/09/20/rz056-forschung-in-der-iss/)

Auch hier wieder eine Verlinkung zu einem inhaltsnahen Thread in diesem Forum:
Raumfahrt » Bemannte Raumfahrt » **ISS** <Forschung & Forschungseinrichtungen>  (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3785.0)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Liftboy am 29. Dezember 2013, 18:30:08
Guten Abend,

seit einem Tag vor dem erfolgreichen Start gibt es übrigens auch einen Podcast zur Forschungssonde GAIA:
RZ057 GAIA (http://raumzeit-podcast.de/2013/12/18/rz057-gaia/)

Und wie immer gibts hier im Forum auch passende Threads,
hier der Missionsthread:
 Astronomie » Technik & Wissenschaft: Astronomie » GAIA (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7753.0)

Und hier der Start-Thread:
Raumfahrt » Unbemannte Raumfahrt » GAIA auf Sojus / Fregat VS06 (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=4029.0)

Viel Spaß beim hören.
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Liftboy am 20. Mai 2014, 22:43:00
Eine lange Zeit gabs hier ja leider nichts zu sagen. Der Grund dafür wurde vor einem Monat hier veröffentlich:
http://raumzeit-podcast.de/2014/04/17/die-zukunft-der-raumzeit/ (http://raumzeit-podcast.de/2014/04/17/die-zukunft-der-raumzeit/)

Kurzfassung / schlechte Nachricht:
Das ursprüngliche Projekt ist ausgelaufen, eine Anschlussfinanzierung war zwar gewünscht, aufgrund von Etatkürzungen aber nicht umsetzbar (seitens DLR/ESA). Deswegen keine neuen Folgen seit 6 Monaten.

Und nun die gute Nachricht:
Tim Pritlove möchte das Projekt in Eigenregie weiterführen (finanziert über Spenden oder eventuell einen neuen "Projektpaten", falls sich jemand findet)

Wann es neue Folgen gibt steht noch nicht fest. Ich persönlich vermute mal, dass die Veröffentlichungsintervalle auch größer sein werden, als sie es zu Beginn des Podcasts mal waren. Er hat aber bereits damit angefangen neue Themen & Gesprächspartner auszuloten.
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Liftboy am 29. Juni 2014, 12:21:39
Das was es vor einer Weile in Textform schoneinmal gab, gibts jetzt auch zum Hören.
Wenn alles gut läuft, und sich Finanzierung findet, könnte es im Herbst neue Folgen geben.

Zwischenruf (http://raumzeit-podcast.de/2014/06/25/zwischenruf/)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Uwe am 27. Juni 2015, 16:50:09
Es gibt jetzt einen neuen Raumzeit-Podcast zu Philae.
http://raumzeit-podcast.de/2015/06/16/rz058-philae/ (http://raumzeit-podcast.de/2015/06/16/rz058-philae/)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Olli am 01. Juli 2015, 13:57:14
Toll, das Tim nun einen Weg gefunden hat, Raumzeit weiterzuführen. Ich hoffe sehr, dass er weitere Folgen produzieren kann.
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Liftboy am 05. Dezember 2015, 19:08:03
Toll, das Tim nun einen Weg gefunden hat, Raumzeit weiterzuführen. Ich hoffe sehr, dass er weitere Folgen produzieren kann.

Wenn auch leider (und wie zu erwarten) nicht in der Häufigkeit, wie früher, scheint er dennoch dran zu bleiben. :)
Vor einigen Tagen kam eine neue Folge zum Thema Kleinsateliten ("Cubesats"), habs selber grad erst gesehen und noch nicht reingehört:
RZ059 Kleinsatelliten (http://raumzeit-podcast.de/2015/12/01/rz059-kleinsatelliten/)

Am treffensten zu dem Thema ist vermutlich dieser Thread aus dem Forum:
Raumfahrt » Unbemannte Raumfahrt » CubeSats - Erschwingliche Satelliten (?) (http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=7116.0)

Viel Spaß beim hören.
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Sensei am 29. Januar 2016, 14:05:55
Und auch die 2. Folge seit dem Neustart ist online :

Exoplaneten.

Rein hören lohnt sich :) http://raumzeit-podcast.de (http://raumzeit-podcast.de)
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Gertrud am 18. Februar 2016, 14:17:36
Hallo Zusammen,

RZ061 Gravitationswellenastronomie
Über die Entdeckung und Zukunft der Gravitationswellenastronomie.

Ein Gespräch mit Oliver Jennrich, der auch an dem Laser Interferometer Space Antenna (LISA) arbeitet.
http://raumzeit-podcast.de/2016/02/18/rz061-gravitationswellenastronomie/ (http://raumzeit-podcast.de/2016/02/18/rz061-gravitationswellenastronomie/)

Mit den besten Grüßen
Gertrud
Titel: Re: Raumzeit-Podcast
Beitrag von: Liftboy am 30. Mai 2016, 15:07:13
Hallo,

es geht langsam aber stetig weiter, die nächste Folge ist da:

RZ062 Albert Einstein (http://raumzeit-podcast.de/2016/05/12/rz062-albert-einstein/)
Dieses Mal im Gespräch mit Jürgen Renn, Wissenschaftshistoriker/Direktor am Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte in Berlin.