Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

16. Dezember 2018, 04:11:20
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10
21
Organisationen, Unternehmen und Programme / Re: ESA
« Letzter Beitrag von tomtom am Gestern um 14:24:46 »
Es gibt ein paar Seiten auf deutsch, aber nicht alle.
https://www.esa.int/kids/de/home

Wörner sucht aktiv nach einer finanziellen Hilfsstrategie für die Ariane 6.

https://www.spaceintelreport.com/esa-director-general-agency-needs-a-financial-aid-strategy-for-ariane-6-rocket-builders/
22
Bemannte Raumfahrt / Re: **ISS** <Hauptthema>
« Letzter Beitrag von Wilga35 am Gestern um 13:15:33 »
Internationale Raumstation - Kibo Modul
Serena Auñón-Chancellor und Anne McClain führen Wartungsarbeiten an der Klimaanlage durch.
Die Atemluft auf der Raumstation muss ständig gereinigt und temperiert werden.
Sauerstoff muss zugeführt, CO² und Luftfeuchtigkeit reduziert werden.
Gebläse spülen die aufbereitete Luft durch alle Module, damit nirgends "faule Luft" hängen bleibt.
Diese Anlagen müssen ständig gereinigt und gewartet werden:

irgendwo habe ich auch gelesen, daß die Luft da oben am Anfang erstmal "gewöhnungsbedürftig" ist.
Also so richtig frische Brise gibt es nicht.

Im Buch Endurance von Scott Kelly beklagt sich der Autor mehrfach über zu hohe Kohlendioxidkonzentration in der Atemluft der ISS bei seinen Langzeitaufenthalten. Infolgedessen klagte Kelly über Kopfschmerzen, brennende Augen und dergleichen. Nach seinen Worten manchmal nur schwer zu ertragen, besonders wenn sich viele Personen an Bord aufgehalten haben.
23
Bemannte Raumfahrt / Re: **ISS** <Hauptthema>
« Letzter Beitrag von HausD am Gestern um 12:42:52 »
... Gebläse spülen die aufbereitete Luft durch alle Module, damit nirgends "faule Luft" hängen bleibt. ...
"faule Luft" heißt -stehende Luft-, es sei denn es soll lustig klingen... Gruß, HausD
24
Bemannte Raumfahrt / Re: **ISS** <Hauptthema>
« Letzter Beitrag von wulfenx am Gestern um 12:33:45 »
Internationale Raumstation - Kibo Modul
Serena Auñón-Chancellor und Anne McClain führen Wartungsarbeiten an der Klimaanlage durch.
Die Atemluft auf der Raumstation muss ständig gereinigt und temperiert werden.
Sauerstoff muss zugeführt, CO² und Luftfeuchtigkeit reduziert werden.
Gebläse spülen die aufbereitete Luft durch alle Module, damit nirgends "faule Luft" hängen bleibt.
Diese Anlagen müssen ständig gereinigt und gewartet werden:

irgendwo habe ich auch gelesen, daß die Luft da oben am Anfang erstmal "gewöhnungsbedürftig" ist.
Also so richtig frische Brise gibt es nicht.
25
Organisationen, Unternehmen und Programme / Re: OneWeb
« Letzter Beitrag von MillenniumPilot am Gestern um 12:31:45 »
Flugzeuge? Schiffe?

Hat man denn bei OneWeb über dem Pazifik Empfang??? Sehen die Satelliten da eine Bodenstation? Oder gilt das nur in Landnähe?

PS: Noch ein Beitrag und ich habe 20.000. Welche bedeutende Nachricht könnte man da denn posten? ???

Hi Tobi, bin jetzt zu faul dazu, aber ich hatte es schonmal durchgerechnet. Ich glaube 30-50 Satelliten in 500km koennten die Erde komplett abdecken. Da OneWeb allerdings keine interlinks zwischen den Satelliten hat, koennte es ein paar Flecken im Pazifik geben. Allerdings frage ich mich, ob die Reduktion der Satelliten nicht irgendwann merklich auf die Performance geht. 
26
Schwarzes Brett / Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Letzter Beitrag von Lennart am Gestern um 12:25:34 »
Glückwunsch zu den 20000
27
Organisationen, Unternehmen und Programme / Re: ESA
« Letzter Beitrag von Lennart am Gestern um 12:19:55 »
Warum sind die ganzen ESA seiten auf englisch und französisch und ohne deutsche übersetzung?
28
Unbemannte Raumfahrt / Re: Chang’e 4 - Mondlander und Rover
« Letzter Beitrag von Enki am Gestern um 11:59:27 »
Am 6.1.2019 ist Neumond. Wenn ich richtig denke, dann müsste dann auf der Mondrückseite Vollmond sein. Wenn Chang'e 4 am 3. oder 4. landet, dann landet die Sonde kurz vor dem Mondmittag.
29
Unbemannte Raumfahrt / Re: Chang’e 4 - Mondlander und Rover
« Letzter Beitrag von Matjes am Gestern um 11:45:51 »
Hallo

Da bin ich aber überrascht. Es ist jetzt früher Morgen im Aitken Basin.

-----------------------------------------------------------------------------
Nachtrag: Blödsinn
Es ist jetzt früher Nachmittag. Warten bis Anfang Januar macht Sinn
um dann am Vormittag im Aitken Becken (Von Kármán Krater) zu landen.
-----------------------------------------------------------------------------
 

Matjes
30
Bemannte Raumfahrt / Progress MS-12 (№442) – Sojus-2-1А – Baikonur 31/6
« Letzter Beitrag von HausD am Gestern um 11:43:20 »
Progress MS-12 nach Baikonur abgeschickt

Bei RIAN steht, dass das Transportraumschiff Progress MS-12 vom Hersteller "ENERGIA" gestern, den 14.12.2018, per Bahn auf den Weg nach Baikonur gebracht worden ist. Die Ankunft des Transports ist am 18.12.2018 geplant.
Auf dem Kosmodrom soll es eingelagert werden und konserviert bleiben, bis die Vorbereitung für den Start am 31.07.2019 beginnt.

Gruß, HausD


edit: Kalendereintrag erstellt
Seiten: 1 2 [3] 4 5 ... 10