Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

17. September 2019, 10:23:16
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: PLD Space  (Gelesen 13248 mal)

Offline Lennart

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 286
Re: PLD Space
« Antwort #25 am: 26. Oktober 2018, 19:11:30 »
Selbst das europäische Raumtransport-Startup will nicht nach Französisch-Guyana.

Warum sollten sie dort auch hin? PLD Space ist eine spanische Firma und keine franzoesische. Die kanarischen Inseln sind spanisches Hoheitsgebiet, das macht also durchaus Sinn.  ;)
Zitat
The company is planning to situate the future launching platform of the rocket Arion 2 on the Canary Islands. Canary Islands, to orbital inclinations of between 116° and 140°.

Die kanarischen Inseln erlauben  nur Inklinationen über 116°. In Französisch-Guyana könnte man alle Inklinationen bedienen, aber aus irgendeinem Grund muss Französisch-Guyana total unattraktiv sein.
Ich denke gegen Französisch-Guyana wird die Arianegroup genug was gegen haben wird (SpaceX hat mit der wiederverwendung der raketen ja auch nicht anders angefangen.)
Probleme sind nur dornige Chancen

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: PLD Space
« Antwort #26 am: 19. November 2018, 00:03:40 »
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

15062018

  • Gast
Re: PLD Space
« Antwort #27 am: 19. November 2018, 09:34:06 »
Wieviel soll eigentlich eine ARION-Start kosten?

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: PLD Space
« Antwort #28 am: 17. Dezember 2018, 09:54:37 »


Zitat
Comienzan los ensayos de calificación de vuelo de la cofia de #MIURA1. El equipo de RUAG Space trabaja para entregar a PLD SPACE las primeras unidades de vuelo en Q1 2019 para nuestro primer lanzamiento espacial.

Was da steht? Keine Ahnung, ich kann kein spanisch.

Stand aber bei PLD Space auf Facebook.
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

15062018

  • Gast
Re: PLD Space
« Antwort #29 am: 17. Dezember 2018, 11:34:24 »


Zitat
Comienzan los ensayos de calificación de vuelo de la cofia de #MIURA1. El equipo de RUAG Space trabaja para entregar a PLD SPACE las primeras unidades de vuelo en Q1 2019 para nuestro primer lanzamiento espacial.

Was da steht? Keine Ahnung, ich kann kein spanisch.

Stand aber bei PLD Space auf Facebook.

Sieht auf jeden Fall wie ein Hitzeschutz aus Kork aus?

Offline Nitro

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5338
Re: PLD Space
« Antwort #30 am: 17. Dezember 2018, 11:39:19 »
Laut Google Tranlsate ist das der Test der MIURA1, einer Nutzlastverkleidung(?) in Vorbereitung der Auslieferung von RUAG zu PLD im Q1 2019.
Bevor man einen Beitrag letztendlich abschickt sollte man ihn sich noch ein letztes Mal durchlesen und sich dabei überlegen ob man ihn genau in diesem Wortlaut auch Abends seinem Partner und/oder Kindern ohne Bedenken vorlesen würde.

Offline R2-D2

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 674
Re: PLD Space
« Antwort #31 am: 17. Dezember 2018, 11:41:34 »
Was da steht? Keine Ahnung, ich kann kein spanisch.

Stand aber bei PLD Space auf Facebook.
Google-Translate liefert folgende Übersetzung:
"Beginnen Sie die Flugqualifikationstests der # MIURA1-Kappe. Das RUAG Space-Team arbeitet daran, die ersten Flugeinheiten im ersten Quartal 2019 für unseren ersten Weltraumstart an PLD SPACE zu liefern."

Es dürfte sich demnach um die Nutzlastverkleidung von RUAG für den Qualifikationstest handeln.
Die ersten Flug-Teile sollen dann in Q1 2019 geliefert werden.

Online jdark

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 293
Re: PLD Space
« Antwort #32 am: 17. Dezember 2018, 11:47:14 »


Was da steht? Keine Ahnung, ich kann kein spanisch.

Stand aber bei PLD Space auf Facebook.

Man kann davon ausgehen, dass Tobi einen Translator bedienen kann.

Das war in gewohnter Weise ein Seitenhieb gegen PLD und die nationale Ausrichtung in Europa.

Danke trotzdem fürs Nachliefern der Übersetzung  ;)
Ach und vergiss nicht den Müll aus dem Orbit rauszustellen...Ja Schatz...

Offline Doc Hoschi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2035
  • EmDrive-Optimist
Re: PLD Space
« Antwort #33 am: 17. Dezember 2018, 11:52:39 »
Zwar baut RUAG Space als Raumfahrtzulieferer mehr als nur Fairings, aber ja, es dreht sich in diesem Fall darum.

Zitat
RUAG´s fairings, based on FlexLine solution, will be part of PLD Space's launchers from the first mission.

Quelle: https://www.ruag.com/en/news/pld-space-and-ruag-space-sign-commercial-agreement-launch-vehicle-composite-structures-development
Douglas Adams: "In an infinite universe, the one thing sentient life cannot afford to have is a sense of proportion."

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: PLD Space
« Antwort #34 am: 17. Dezember 2018, 21:39:30 »


Der Stier, ein spanisches Nationalsymbol.

....

Edit: Lasst uns hier nicht über Stierkämpfe diskutieren. Gruß   Pirx
« Letzte Änderung: 18. Dezember 2018, 07:41:29 von Pirx »
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2265
Re: PLD Space
« Antwort #35 am: 17. Dezember 2018, 23:59:13 »
Ankündigung zur Ankündigung:
Morgen um 8 Uhr AM werden die technischen Details verkündet.
#MIURA1 Test Flug

https://twitter.com/PLD_Space/status/1074702643371655170
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline wulfenx

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 326
Re: PLD Space
« Antwort #36 am: 18. Dezember 2018, 20:46:16 »
zur Launchsite im Südwesten wurde noch gar nichts gesagt...
aber auf dem Missionspatch ist die Lage schonmal eingezeichnet.

Offline Doc Hoschi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2035
  • EmDrive-Optimist
Re: PLD Space
« Antwort #37 am: 18. Dezember 2018, 21:54:41 »
Na dann holen wir das doch gleich nach: Der Startplatz heißt El Arenosillo oder noch kürzer CEDEA (Centro de Experimentación de El Arenosillo)

http://pldspace.com/new/2018/11/21/agreement-reached-between-inta-and-pld-space-to-launch-miura-1-from-the-el-arenosillo-experimentation-center/

https://de.wikipedia.org/wiki/El_Arenosillo
Douglas Adams: "In an infinite universe, the one thing sentient life cannot afford to have is a sense of proportion."

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2265
Re: PLD Space
« Antwort #38 am: 19. Dezember 2018, 01:22:43 »
PDF über den ersten Testflug MSN-1.
https://t.co/4r1HHsBQhh

Termin: Q3-Q4 2019
Apogee: ca.130km (Sub-Orbital!)

5 Payloads

Da is ja noch a bisserl hin.  ::)
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline wulfenx

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 326
Re: PLD Space
« Antwort #39 am: 20. Dezember 2018, 14:24:38 »
Danke für die Infos.
Beim Testgelände ist auch ein Camping-Platz, kann man zur rechtzeitigen Zeit vom Zelt einen Raketenstart beobachten.
 :D

15062018

  • Gast
Re: PLD Space
« Antwort #40 am: 27. Dezember 2018, 16:00:40 »
Bemerkenswert ist, dass die Struktur der Rakete von diversem Zulieferer kommt! Was ist denn bei PLD die Innovation?  Sieht so aus, als wenn deren Geschäftsmodell auf wackligen Boden steht? Sehr leicht zu Kopieren…

Offline R2-D2

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 674
Re: PLD Space
« Antwort #41 am: 18. April 2019, 08:53:04 »
PLD-Space hat am 11.04.2019 einen Demonstrator der "Miura-5"-Erststufe aus 5km Höhe über Wasser abgeworfen. Mittels einer Serie von 3 Fallschirmen landete die Stufe mit rund 10m/s im Atlantik. Anschließend wurde der Demonstrator erfolgreich geborgen und wird nun im PLD Headquarter untersucht werden.
Der Test ist ein unverzichtbarer Teil der FLPP-Kampagne, die durch die ESA finanziert wird.
https://pldspace.com/new/2019/04/11/successful-drop-test-of-the-demonstrator-of-the-first-stage-of-miura-5/
https://m.esa.int/Our_Activities/Space_Transportation/Drop_test_proves_technologies_for_reusable_microlauncher

Ein kurzes Video gibt es auch - sehr viel ist aber nicht zu sehen.

https://www.youtube.com/watch?v=6ZZiokgiFHw

Tags: