Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

25. Juni 2019, 20:26:32
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Linkspace  (Gelesen 6195 mal)

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2077
Re: Linkspace
« Antwort #25 am: 06. November 2018, 19:23:08 »
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2689
Re: Linkspace
« Antwort #26 am: 07. Januar 2019, 11:16:51 »
Auf Twitter gibts jetzt auch ein Video vom Testflug. Der Hover-Flug der RLV-T5 scheint erfolgreich zu funktionieren.
Zitat
The LinkSpace Reusable Rocket Prototype RLV-T5 hover flight test successful.
Link zum Video: https://twitter.com/Linkspace_China/status/1081949833106096131
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2077
Re: Linkspace
« Antwort #27 am: 14. März 2019, 11:59:52 »
Nachgereicht:
https://twitter.com/Linkspace_China/status/1103835090818355200

Der Prototyp RLV-T5 macht weitere Fortschritte.
Zitat
We had accomplished the rocket takes off, hovers and recovers under tethered protection
Am Seil konnte er schon beweisen was er kann.
Ich sehe da zwar keinen richtigen Liftoff und Landung aber sie wollen Ende März das Teil von der Leine lassen.  :)

Irgend wie kommt mir das bekannt vor.  ;D

https://twitter.com/Linkspace_China/status/1106138763598749702
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2077
Re: Linkspace
« Antwort #28 am: 26. März 2019, 15:30:58 »
Landeplattform steht.
https://twitter.com/Linkspace_China/status/1110499342144716805

Ist schon praktisch wenn man nicht für teuer Geld jedes mal mit einer Barge raus aufs Wasser muss.
Die Ähnlichkeit natürlich mit der anderen Firma ist rein zufällig.  ;)
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2077
Re: Linkspace
« Antwort #29 am: 01. April 2019, 23:55:52 »
Sie haben den Hüpfer von der Leine gelassen.
Gratulation! (27.03.2019)
https://twitter.com/Linkspace_China/status/1112776139444047873

#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2312
Re: Linkspace
« Antwort #30 am: 02. April 2019, 16:37:52 »
Alle Achtung !!! Es zeigt sich dass die Chinesen die Zeichen der Zeit erkannt haben. Während Europa und wahrscheinlich auch die Russen munter weiter schlafen.



Bis zur ersten Landung aus dem Orbit wird es sicherlich auch noch ein paar Jahre dauern, aber der erste Schritt ist gemacht.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2689
Re: Linkspace
« Antwort #31 am: 02. April 2019, 16:59:07 »
Ja, große Gratulation an Linkspace. Schritt für Schritt kommen sie voran.

Interessant ist, dass sie nicht erst eine Expandable Rakete bauen und diese dann wiederverwendbar machen (siehe Falcon 9),
sondern über immer höhere "Sprünge" sich Richtung Weltall vorarbeiten. Ich hoffe sie haben gute Investoren um das ganze erfolgreich durchzuziehen.

Im Grund vollzieht SpaceX mit dem Starship (Hopper) gerade die gleiche Entwicklung.
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2689
Re: Linkspace
« Antwort #32 am: 05. April 2019, 13:57:12 »
Erwähnenswert ist noch, dass Robert Zubrin beim Test vor Ort war. Der Gründer von Linkspace ist durch seine Bücher zur Gründung
der Firma inspiriert worden:


Zubrin hat auch noch ein paar weitere Bilder von seinem Besuch gemacht.
Eins davon ist sehr interessant. Zeigt es doch die nähere Umgebung des Testgeländes. Geht anscheind nur in China:  :o


Quelle: https://twitter.com/robert_zubrin/status/1113796255707090945
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2077
Re: Linkspace
« Antwort #33 am: 05. April 2019, 14:36:19 »
Bitte an jemand aus China!
LIVECAM bitte sofort installieren!
Wir brauchen davon einen Livestream!

Die Häuser bieten da doch eine gute Perspektive.
Wenns mal knallt sind halt nur die Fenster kaputt.  ;)
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2312
Re: Linkspace
« Antwort #34 am: 05. April 2019, 18:03:44 »




Ob es anderswo auch noch Raketenstartplätze gibt wo die Mitarbeiter zu Fuss zur Arbeit gehen können  ;)?

Vielleicht noch der Eine oder Andere in Boca Chica?
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2689
Re: Linkspace
« Antwort #35 am: 27. April 2019, 08:40:15 »
Ob es anderswo auch noch Raketenstartplätze gibt wo die Mitarbeiter zu Fuss zur Arbeit gehen können  ;)?
Vielleicht noch der Eine oder Andere in Boca Chica?
Kurze Wege - schnelle Entwicklung! Und die ein oder anderen Kinder die aus dem Fenster schauen werden für größere Taten motiviert ;)

Linkspace ist am 19. April ein weiterer erfolgreicher Flug gelungen. 30 Sekunden Flug mit einer Gipfelhöhe von 40m. Dieser sei perfekt gewesen.
Im zweiten Halbjahr möchte man eine Höhe von 1km erreichen.

Die Info inklusive Video vom Flug findet sich hier:
https://twitter.com/Linkspace_China/status/1119600403090292737

Man hat auch die Ehre erhalten in einen schön aufbereiteten Reuters-Bericht sich zu präsentieren:
https://graphics.reuters.com/SPACE-EXPLORATION-CHINA-STARTUPS/010091LQ2ED/index.html?utm_source=twitter&utm_medium=Social

Dort finden sich auch die Infos, dass der im April geflogene Prototyp auch "NewLine Baby" genannt wird, 1,5t wiegt (Leergewicht?) und 8,1m hoch ist.

Mit NewLine sollen 10kg schwere Nanosatelliten in den LEO gebracht werden und ein Start soll $4,48 Millionen kosten. Aber schon auf den suborbitalen Flügen (für die Entwicklung der NewLine) sollen Kunden mitfliegen können.

Im ersten Quartal soll es einen größeren Prototypen geben der es Suborbital auf 100km Höhe schafft. 2021 soll es dann in den Orbit gehen.
 

"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2312
Re: Linkspace
« Antwort #36 am: 27. April 2019, 11:57:43 »
Auf einer chinesischen Seite habe ich das folgende Video (wahrscheinlich von Mitarbeitern von Linkspace) gefunden. Das Ansehen lohnt sich bis zum Ende  8). Ein paar Tipps: Einblicke in das Umfeld der Rakentenbauer sowie ein Raketenfahrrad und Schneebeseitigung mit Raketenkraft ...

https://s.weibo.com/weibo/linkspace?topnav=1&wvr=6&b=1#_loginLayer_1556358814264
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline Sensei

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3536
Re: Linkspace
« Antwort #37 am: 27. April 2019, 12:03:52 »
HAHA!  ;D sehr schönes Video.

Linkspace ist eben ein richtiges NewSpace Unternehmen.

Wäre schon wenn wir so etwas in Europa wieder häufiger sehen würden.

Offline Doc Hoschi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2021
  • EmDrive-Optimist
Re: Linkspace
« Antwort #38 am: 27. April 2019, 18:47:25 »
Einblicke in das Umfeld der Rakentenbauer sowie ein Raketenfahrrad und Schneebeseitigung mit Raketenkraft ...

Niemand würde so mit einem Raketentriebwerk rumhantieren. (Modellbau-)Turbine trifft es wohl eher...;)
Douglas Adams: "In an infinite universe, the one thing sentient life cannot afford to have is a sense of proportion."

Tags: