Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

21. Juli 2019, 12:39:35
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Shuttle Details...hier Laderaum  (Gelesen 1153 mal)

Offline anj4de

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 31
Shuttle Details...hier Laderaum
« am: 04. März 2018, 13:32:50 »
Hallo zusammen

Ich habe mal ne Frage zu den Laderaumklappen am Shuttle. Wie auf den Fotos unter zu sehen sind die beim 1/100er von Tamiya vorne ja nicht 90 Grad sondern nach vorne geneigt. Im Modell dient das dazu das die Tore auf der teileweise herausstehenden Rückwand des Cockpits aufliegen können. Das ist im Original sicher nicht so realisiert. Nun schaue ich schon seit gestern Shuttle Fotos an, kann aber nicht genau erkennen wie/ob dieser Winklel am Original auch vorhanden ist und wie stark er ist. Hat irgend jemand gute Fotos die das zeigen oder noch besser belegte Zeichnungen die den Teil des Orbiters zeigen?

Danke und Gruss
Uwe



Offline proton01

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1555
Re: Shuttle Details...hier Laderaum
« Antwort #1 am: 04. März 2018, 14:25:00 »
Das stimmt so. Die Vorderkante der Laderaumtore ist oben 6 inch (152 mm) weiter vorne als am Fußpunkt. Das scheint in deinem Modell so richtig zu sein. Die Cokpit-Rückwand ist demgegenüber anscheinend senkrecht, dann ergibt sich oben eine Auflagekante.

Offline anj4de

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 31
Re: Shuttle Details...hier Laderaum
« Antwort #2 am: 04. März 2018, 14:31:14 »
...Danke schon mal. Muss ich also die Wand ein Stück weiter nach vorne setzen? Weil der Absatz am Original meines Wissen nach nicht vohanden ist. Oder...muss die Wand der Schräge folgen?

Gruss
Uwe

Offline proton01

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1555
Re: Shuttle Details...hier Laderaum
« Antwort #3 am: 04. März 2018, 14:44:32 »
...Danke schon mal. Muss ich also die Wand ein Stück weiter nach vorne setzen? Weil der Absatz am Original meines Wissen nach nicht vohanden ist. Oder...muss die Wand der Schräge folgen?

Gruss
Uwe

Die Rückwand ist wohl senkrecht, bündig mit dem Fußpunkt der Ladetore bei X0 = 576.  (die Oberkante innen der Ladetore ist bei XO=582).
Ich schaue heute Abend nochmal genauer nach was ich finde.

Offline hadron

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 32
Re: Shuttle Details...hier Laderaum
« Antwort #4 am: 04. März 2018, 17:01:40 »
Hallo,
Schaue mal unter...(bei Google)....

space shuttle technical drawing images und/oder...
space shuttle cargo bay images

mfg

Tags: