Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 6

18. Juni 2019, 04:44:41
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Falcon 9, Starlink Demo, CC SLC-40, 04:30 MESZ: 24. Mai 2019

Autor Thema: Starlink auf Falcon 9  (Gelesen 24410 mal)

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2279
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #100 am: 21. Mai 2019, 17:55:50 »
OCISLY kam gestern zurück.

... und ist 12 Stunden später wieder ausgelaufen.

https://twitter.com/SpaceXFleet/status/1130597828542238720
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2057
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #101 am: 21. Mai 2019, 18:56:42 »
Und nun mit Vollgas 7.3 Knoten unterwegs in Richtung Landeposition.


https://twitter.com/SpaceXFleet/status/1130775413704318978
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2279
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #102 am: 22. Mai 2019, 09:45:51 »
Der aktuelle Link für die Übertragung der Mission wurde auch schon veröffentlicht.


https://www.youtube.com/watch?v=AfbIMknNWks?t=001
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13585
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #103 am: 23. Mai 2019, 09:00:13 »
Die Falcon 9 mit Starlink steht wieder auf der Rampe:

SpaceX

Der Start ist für den morgigen Freitag um 4:30 Uhr MESZ geplant.
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 28. Juni 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8017
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #104 am: 23. Mai 2019, 22:46:41 »
Eumel, könnte es sein, daß man dir ein "altes" Bild untergeschoben hat ? :o

Dein Photo hast du um 9 Uhr morgens gepostet, da war es am Cape erst 3 Uhr nachts. Da auf dem Bild heller Sonnenschein herrscht, müßte das Photo gestern (Mi.) geschossen worden sein. Die Falcon wurde aber erst am heutigen Do., am Vormittag EDT aufgerichtet.....

Hier ein offizielles SpaceX-Bild der Falcon von heute Abend:


https://twitter.com/SpaceX/status/1131630619195191296

Wer findet die Unterschiede? 8)

Gruß
roger50

Offline PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2044
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #105 am: 24. Mai 2019, 04:18:09 »

Offline MillenniumPilot

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1375
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #106 am: 24. Mai 2019, 04:30:17 »
Guten Morgen Langschläfer

10-9-8-7-6-5-4-3-2-1-Lift off

Offline PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2044
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #107 am: 24. Mai 2019, 04:42:36 »
Soweit alles gut. Booster gelandet, Oberstufe sammt Fracht im Orbit.

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1864
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #108 am: 24. Mai 2019, 04:44:02 »
Der Start war erfolgreich. Die 1. Stufe ist gelandet, die Coastphase läuft.

Kann jemand den Funkspruch bei T+8:18 verstehen? Leider redet da der Kommentator gerade auch, so daß der Funkspruch sehr schlecht zu verstehen ist. Aber danach kommt von allen Leuten, welche im Hintergrund sind, ein schockierendes "ohhhhh" als Antwort. Also ist irgend etwas negatives passiert.

Offline MillenniumPilot

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1375
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #109 am: 24. Mai 2019, 04:47:28 »
Ich denke, das hatte was mit der Landung zu tun. Aber sicher bin ich nicht.

Offline PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2044
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #110 am: 24. Mai 2019, 04:49:33 »
"vehicle is at terminal guidance" sagt er

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1864
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #111 am: 24. Mai 2019, 04:56:00 »
Ich habe meine Soundkarte am PC auf Sprachverstärkung gestellt und die Stelle mehrfach im Loop angehört. Das erste Wort müsste "Vehilcal" sein. Und danach vielleicht "thermal" oder "terminal".

Edit: @PaddyPatrone: Danke für die Auflösung.

Edit2: Dann ist das "ohhhh" danach verständlich. Vermutlich ist damit das Oberlimit gemeint, also daß sich die Rakete am Maximum der Richtlinie befindet. Technisch ist das noch perfekt, ist ja innerhalb des Limits. Aber "am Maximum" verleitet den Menschen schnell zu einem "ohhhh".
(Offtiopic: Das ist der Grund: Warum PKWs keine Wassertemperaturen in °C anzeigen, sondern i.d.R. nur 90° anzeigen und die anzeige nie drüber geht, damit der Kundensupport nicht überrannt wird mit Aussagen wir "Mein neues Auto zeigt 102° Wassertemperatur an, das ist kurz vor Rot und mehr als 100, ich will eine kostenlose Reparatur" und der Support mit "102° ist noch GRÜN, also Normal-Bereich" nicht weiter kommt.)


Sehr interessant, danach im Video bei T+17 zum Beispiel hört man ganz leise sehr lange Funksprüche. Als wenn sich zwei Leute unterhalten. Das könnte aber auch genau so gut ein Teil vom Video sein. Es ist so leise, daß man nur erahnen kann, daß gesprochen wird. Stelle ich die Soundkarte zurück auf normal (Sprachverstärkung aus), hört man nur noch Musik. Ab 24:51 auch, dort unterhalten sich zwei Personen im Funk.

Offline vostei

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 852
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #112 am: 24. Mai 2019, 05:36:01 »
Das Absetzen der 60 Satelliten ist erfolgt - hoffentlich stoßen keine zusammen 😀
Lieber fünf vor Zwölf, als keins nach Eins

Offline PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2044
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #113 am: 24. Mai 2019, 05:37:24 »
Also das war irgendwie schräg.  ;D
Ich hau mich jetzt nochmal aufs Ohr.

Offline MillenniumPilot

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1375
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #114 am: 24. Mai 2019, 05:39:18 »
Gute Macht, Paddy

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1864
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #115 am: 24. Mai 2019, 05:39:41 »
Glückwunsch @SpaceX für den Erfolgreichen Start des Satellitenblockes  für die Firma Starlink.

Glückwunsch @Starlink für die die erfolgreiche Separation. Wenn jetzt die Triebwerke alle ionisieren und die Satelliten auf Kurs gehen, dürfte das schwierigste geschafft sein.

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1864
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #116 am: 24. Mai 2019, 07:02:49 »
Julia schreibt, daß die Fairings beide geborgen werden konnten. Auf dem Foto von Elon sieht man beide Fairinghälften auf den Schiffen liegen.

https://twitter.com/julia_bergeron/status/1131785543577219072


Online AndiJe

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 543
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #117 am: 24. Mai 2019, 07:45:14 »
Cool, der Kurs führte sogar über Deutschland und die 2. Stufe ist bei Wien vorbeigeflogen. Leider hab ich da noch süß geträumt... aber jetzt hab ich mir die ganze Sendung gegeben... ich hatte eigentlich gedacht, daß die Satelliten einzeln vom Stack abgetrennt werden, aber ein großer Stack, der in die Sonne schwebt ist auch schön anzusehen...
Der Mensch kann nicht ewig in der Wiege bleiben, daher geht's ab sofort in die Krabbelstube!

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18439
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #118 am: 24. Mai 2019, 08:23:07 »
Hallo Hugo

Ich habe meine Soundkarte am PC auf Sprachverstärkung gestellt und die Stelle mehrfach im Loop angehört. Das erste Wort müsste "Vehilcal" sein. Und danach vielleicht "thermal" oder "terminal".

Edit: @PaddyPatrone: Danke für die Auflösung.

Edit2: Dann ist das "ohhhh" danach verständlich. Vermutlich ist damit das Oberlimit gemeint, also daß sich die Rakete am Maximum der Richtlinie befindet. Technisch ist das noch perfekt, ist ja innerhalb des Limits. Aber "am Maximum" verleitet den Menschen schnell zu einem "ohhhh".

"terminal guidance" heißt einfach nur "End-Anflug". Das hat nichts mit "Ausreizen" oder "Maximum" zu tun.
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2279
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #119 am: 24. Mai 2019, 09:01:58 »
Leider wieder keine Bilder von der Landung  :(. Ansonsten perfekter Ablauf und für einen Nachtstart auch eine gute Übertragung. Gratulation an SpaceX!
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13585
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #120 am: 24. Mai 2019, 09:07:24 »
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 28. Juni 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13585
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #121 am: 24. Mai 2019, 09:18:42 »
60 StarLink Satelliten auf dem Stack:

Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 28. Juni 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13585
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #122 am: 24. Mai 2019, 09:21:27 »
Die StarLink Seite ist online:  https://www.starlink.com/
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 28. Juni 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2279
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #123 am: 24. Mai 2019, 09:25:24 »
Wenn die "Verteilung" der Satelliten klappt hatte Jemand einen wirklich innovativen Einfall.

                                            Chapeau!
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13585
Re: Starlink auf Falcon 9
« Antwort #124 am: 24. Mai 2019, 09:28:16 »
1. Stufe auf dem Droneship "Of Course I Still Love You" gelandet:

Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 28. Juni 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Tags: