Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

17. Juni 2019, 13:39:46
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Space Shuttle - Informationen & Geschichte  (Gelesen 231894 mal)

Offline chris

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 695
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #25 am: 01. September 2005, 18:22:27 »
Zitat: Lunik

*....kann man Schleudersitze o. ä. leichter verwirklichen. Ob aber KLIPER sowas haben wird - keine Ahnung.*

Kliper soll ein feststoffgetriebenes Rettungssystem erhalten, ähnlich wie bei SOJUS, damit erübrigen sich wohl die Schleudersitze (für 6 Mann auch kaum machbar).

Offline GG

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7229
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #26 am: 01. September 2005, 21:31:45 »
Übrigens: Das CXV von t/space, falls es denn gebaut wird, soll möglicherweise Katapulteinrichtungen und Fallschirme für die Raumfahrer haben. Druckfeste Anzüge trägt man ohnehin während kritischer Flugphasen.

GG

SWL-CHMY

  • Gast
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #27 am: 13. Juli 2006, 21:50:01 »
Guten Abend! :)

Wie ich so duch das "Datenmeer" gesurft bin, habe ich folgende Bilder
der Main Engine des Space Shuttle gefunden und wollte Sie Euch auch
zeigen, hier kommen die besseren:








mfg SWL-CHMY ;)

viper87

  • Gast
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #28 am: 16. September 2007, 10:51:51 »
Hallo zusammen,  
 
Ich beginne jetzt eine Vortrag zu schreiben über das Space Shuttle.
 
Und das problem ist, wo finde ich mehrere informationen über die Anfang von Space Shuttle oder Vorschläge und so bevor der Richard Nixon definitiv für die Heutige Space Shuttle bestätigt hat?
 
Und wo finde ich den Vor dem Start die zusammensetzen von Space Shuttle und zeit?
 
Gruss Dominic
« Letzte Änderung: 31. Oktober 2008, 09:07:50 von MSSpace »

Matthias1

  • Gast
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #29 am: 16. September 2007, 12:41:19 »
Die grobe Übersicht gibt natülich wie immer bei Wikipeia, da hast du wahrscheinlich eh schon nachgeschaut:  :)

http://de.wikipedia.org/wiki/Space_Shuttle#Entwicklung


Bei der engl. Wikipedia hab ich darüber aber gar nichts gefunden??


Matthias

viper87

  • Gast
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #30 am: 16. September 2007, 13:26:52 »
Ja das hab ich schon gelesen, aber mir ist das etwas zu wenig. Ich suche nach andere Quellen als Wikipedia. Und es MUSS Deutsch sein.
danke
gruss domi

Offline anthoja

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 16
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #31 am: 16. September 2007, 13:51:48 »
Hallo Viper87
Sehr empfehlenswert sind die raumfahrt-aufsätze von bernd-leitenberger  

http://www.bernd-leitenberger.de/space-shuttle-index.shtml

da steckt sehr viel wissen dahinter
viel spass beim lesen

Gruss anthoja

viper87

  • Gast
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #32 am: 16. September 2007, 15:41:48 »
Perfekt danke. Wenns noch mehrere gibt, könnt Ihr noch da hineinschreiben, da wäre ich sehr froohhhhh

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #33 am: 18. September 2007, 10:52:33 »
Hallo viper,

wenn du dich für die frühe Geschichte des Space Shutle Programm interessierst, dann kann ich die nur wärmstens das Buch von Dennis Jenkins ans Herz legen:
Space Shuttle: The History of Developing the National Space Transportation System
Das ist das Standartwerk über die Geschichte des Space Shuttle.

Wenn du weniger Informationen über die jüngste Geschichte brauchst, dann brauchst du auch nicht die neueste Ausgabe.
Die Ausgabe von 1996 ist bzgl. Der frühen Historie fast schon „überkomplett“ und ist billiger als die um die jüngeren Missionen aktualisierte Ausgabe von 2001:
http://www.amazon.com/Space-Shuttle-Developing-National-Transportation/dp/0963397443/ref=sr_1_1/104-3771233-8195923?ie=UTF8&s=books&qid=1190104656&sr=8-1

Oh, sehe grade, dass es eine deutsche Quelle sein soll. Ich denke mal, da wirst du wenig finden...
Wenn du eine spezifische Frage hast kannst du mir gerne eine PM schreiben.

Gruß,
KSC


« Letzte Änderung: 18. September 2007, 11:34:25 von KSC »

viper87

  • Gast
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #34 am: 18. September 2007, 13:17:02 »
vielen Dank KSC, ich werde sicher etwas fragen müssen. Aber ich muss zuerst mal mit dem Vortrag mal beginnen zu schreiben. Dann tauchen sicher fragen auf, die ich wissen möchte.

grussviper87

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18439
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #35 am: 18. September 2007, 16:09:27 »
Wenn es interessante Fragen sind, dann kannst du die aber auch hier stellen und KSC kann sie hier beantworten. Dann haben alle etwas davon.
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

viper87

  • Gast
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #36 am: 18. September 2007, 16:41:31 »
Hallo,

Ich möchte gern wissen, wie der Vorbereitung eines Space Shuttle abläuft. Also bevor der Space Shuttle mal auf der Startrampe kommt. Und auch der Vorbereitung auf der Startrampe und der Astronauten vorbereitung. Solche Infos suche ich derzeit! Finde ich es irgendwo im Internet so eine Infos?

Das wäre super.

Gruss viper87

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13584
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #37 am: 18. September 2007, 23:37:57 »

Na da gibt´s doch nichts besseres als unsere Shuttle-Threads!

Zum Beispiel dieser hier: http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=3632.0
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 28. Juni 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

viper87

  • Gast
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #38 am: 28. September 2007, 20:53:21 »
Hallo zusammen,

Ich habe eine frage, wie umweltschädlich ist eigentlich das Space Shuttle Start?

Ich habe im Google nix gefunden, oder nichts gescheites. Habt ihr eine Quelle wo es steht? Dazu benötige ich eine Links.

gruss Viper87

Matthias1

  • Gast
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #39 am: 28. September 2007, 21:30:56 »
So einfach kann man das alles nicht sagen.

Für einen Shuttlestart braucht man ja z.B gigantische Mengen an Wasserstoff und Sauerstoff. Das Verbrennt ja nur zu Wasserdampf,  die Herstellung der Energie dafür ist natürlich alles andere als Umweltfreundlich.

Wirklich giftig sind nur die krygonen Treibstoffe zum Navigieren in der Schwerelosigkeit, deshalb ja auch die Schutzbekleidung am Boden. Riesige Mengen sind das jedoch auch nicht

Was gehört denn zu einem Shuttle-Start für dich noch alles dazu? Die riesigen Crawler, Beheizung der ganzen Gebäude, die Arbeiter, die mit dem Auto zur Arbeit kommen ;)

Die Mission als ganzes, also Start bis Landung, macht wahrscheinlich nur ein (kleiner) Teiler der Emmisionen.

Matthias
« Letzte Änderung: 28. September 2007, 21:31:33 von Matthias1 »

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18439
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #40 am: 28. September 2007, 22:00:06 »
N'Abend Matthias:

hypergole Treibstoffe ... nicht kryogene ;).
« Letzte Änderung: 28. September 2007, 22:00:25 von Schillrich »
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

Matthias1

  • Gast
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #41 am: 28. September 2007, 22:11:27 »
Wo hab ich das nur her   :D

Ich hab grad nochmal nachgelesen, Hyperogol ist ja eigentlich fast das Gegenteil von Krygon ;) :D


Matthias

viper87

  • Gast
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #42 am: 29. September 2007, 14:23:54 »
@Matthias: Also Sauerstoff und Wasserstoff als Treibstoff werden als Hypergole genannt?

Ist das richtig, wenn der Space Shuttle oben im All ist, und den Kyrogene Treibstoff verwendet, hat diese Umweltschädlichkeits Einfluss auf der Erde nicht? (Sorry ich weiss sonst nicht wie anders ich schreiben soll)
Und bei den Launch, wird dann diese Manövierungsdüsen verwendet? um zu steuern, dass der Space Shuttle an den richtige Position ankommt?

Danke im Voraus, gruss viper87

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18439
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #43 am: 29. September 2007, 14:52:25 »
Hallo viper,

das hast du dich etwas verwirren lassen.
Beim Start verbrennt das Shuttle Wasserstoff und Sauerstoff. Das Endprodukt ist Wasser. Diese Treibstoffkombination nennt man kryogene Treibstoffe. Außerdem zünden natürlich noch die beiden Booster. Was da "raus" kommt, weiß ich jetzt aber nicht.
Im Orbit benutzt das Shuttle hypergole Treibstoffe zum Manövrieren, wie die meisten Satelliten auch. Diese sind lagerfähig und zünden von selbst. Aber sie sind auch sehr giftig.
« Letzte Änderung: 29. September 2007, 14:53:44 von Schillrich »
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

viper87

  • Gast
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #44 am: 29. September 2007, 20:08:27 »
Ist das Korrekt, Kyrogenen Treibstoffe sind die Wasserstoff und Sauerstoffgemisch? Aber diese kommen nur aus dem Space Shuttle die 3 Düsen?

Die SRBs haben Hypergolen Treibstoffen, ist das Feste Stoffen? oder Gasförmig oder Flüssig?

gruss domi

P.S. Ja klar Wasserstoff und Sauerstoff = Wasser. Und noch was WICHTIGES, ich benötige FESTE Beweise oder Quellen!!!!
« Letzte Änderung: 29. September 2007, 20:09:17 von viper87 »

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18439
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #45 am: 29. September 2007, 20:33:55 »
Hypergole Treibstoffe sind im Orbiter, für dessen Reaktionskontrollsystem zum Manövrieren im Orbit
In den SRBs ist Festtreibstoff. Das ist noch etwas andere.
Schau unter diesen Stichworten mal bei Wikipedia.
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

Offline dido64

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 347
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #46 am: 30. September 2007, 05:54:43 »
Hallo viper87

Zitat
Und noch was WICHTIGES, ich benötige FESTE Beweise oder Quellen!!!!

Schau doch mal hier nach: http://www.bernd-leitenberger.de/shuttle-srb-et.shtml. Dort gibt es weiter unten einen sehr detaillierten Aufsatz über die Feststoffraketen im Space Shuttle System. Hauptbestandteil des festen Treibstoffs ist Ammoniumperchlorat (HClO4), dazu gibt es hier http://de.wikipedia.org/wiki/Ammoniumperchlorat genauere Infos.

Ich habe mal gelesen (ich weiß leider nicht mehr wo :-[), dass beim Abbrand von Feststoffboostern unter anderem große Mengen an Salzsäure (HCl) entstehen. Wenn man sich die Bestandteile des SRB-Treibstoffs und die chemische Zeichen ansieht, ist das durchaus im Bereich des Möglichen.

Gruß dido
Der Weltraum. Unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr ...........

viper87

  • Gast
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #47 am: 08. Oktober 2007, 20:11:26 »
Wie viele Space Shuttle hat der Nasa am anfang entschieden zu bauen lassen? Ich find leider nicht.
Kann man so sagen, das Enterprise ein Prototyp ist?

gruss viper87

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8016
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #48 am: 08. Oktober 2007, 21:02:21 »
Hallo Viper87,

die NASA hat ursprünglich 4 Shuttle-Orbiter bauen lassen, Columbia, Challenger, Discovery, Atlantis.

Mehr waren nicht geplant, denn man ging ja davon aus, daß jeder orbiter mehr als 100 Flüge würde durchführen können.

nach der Challenger-Katastrophe 1986 entschied man dann, noch einen Ersatz-Orbiter, Endeavour, zu bauen.

Die "Enterprise" war ein Entwicklungsmodell ohne ein Hitzeschutzsystem, das für die "Approach & Landing Tests" eingesetzt wurde, mit dem also die Astronauten die landung probten, nachdem die Enterprise von einer Boeing 747 abgekoppelt wurde.

Gruß
roger50

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6201
Re: Space Shuttle - Informationen & Geschichte
« Antwort #49 am: 08. Oktober 2007, 22:16:27 »
Hallo,

Ergänzend dazu noch das am Anfang zwei Testorbiter geplant waren,Enterprise und Challenger sowie 3 Einsatzfähren-Columbia,Discovery,Atlantis ...der Orbiter Challenger STA-099 wurde dann aber 1979 umgebaut zu einem Einsatzorbiter OV-99.

Alles dazu findest du HIER

jok