Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

21. September 2019, 06:38:26
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • 17:30 MEZ Orion MPCV / ATV-SM - Pressekonferenz: 16. Januar 2013
  • Orion Ascent Abort-2 (AA-2), CC LC-46, 13:00 MESZ: 02. Juli 2019

Autor Thema: Orion / ESM - Raumschiff  (Gelesen 503736 mal)

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2645
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1850 am: 14. Februar 2019, 08:26:08 »
Ich Frage mich eher warum man nicht gleich noch einen Fallschirmtest macht?
MFG S

Sicherlich weil es sich nur um einen Simulator handelt für den der Aufwand zu groß wäre eine Fallschirmeinrichtung einzubauen.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13814
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1851 am: 14. Februar 2019, 09:03:06 »
Naja - sie haben recht viele Fallschirmtests gemacht, bei denen sie einen Simulator vom Flugzeug abgeworfen haben.
Jetzt wäre eine günstige Gelegenheit, bei höherer Geschwindigkeit zu testen.
Und das ohne den Aufwand mit dem Flugzeug.
Die Fallschirmeinrichtung existiert doch schon - sie haben sie mehrmals verwendet.
Haben sie beim Flight Abort Test die Fallschirme durch einen Masse-Dummy ersetzt?
Unverständlich, warum sie diese Chance vergeben.
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 27. September 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline Stefan307

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1125
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1852 am: 14. Februar 2019, 20:19:17 »
PS: Wieso kam Little Joe eigentlich noch in keiner der doch zahlreichen Raumfahrtgeschichtsdokus die ich schon gesehen habe vor. ???

Zu Unspektakulär? Obwohl der Versuch bei dem sich die Rakete durch die Fliehkraft zerlegt sogar sehr spektakulär ist...

Ich habe allerdings auch das Gefühl das über die umfangreichen Tests der Apollo Zeit recht wenig bekannt ist. Um so erstaunter sind dann viele hier was beim SLS alles getestet werden Muss. Die Parallelen sind teilweise sehr offensichtlich.
Was mich ja immer wundert, wie "wenig" man beim Shuttle experimentell getestet hat. Aber das gehört hier nicht hin.

MFG S

Offline Therodon

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 873
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1853 am: 13. März 2019, 16:31:09 »
https://arstechnica.com/science/2019/03/nasa-to-consider-use-of-private-rockets-for-first-orion-lunar-mission/

Arstechnica Artikel (englisch) darüber, das jetzt selbst darüber nachgedacht wird Orion auf kommerziellen Raketen fliegen zu lassen.

Offline MarsMCT

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1083
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1854 am: 13. März 2019, 17:12:38 »
Vom NASA thread hierher kopiert.

Laut tweet von Eric Berger hat Bridenstine gesagt, sie erwägen die EM-1 Mission mit Orion statt auf SLS mit kommerziellem Träger (oder zwei Trägern?) durchzuführen.

https://twitter.com/sciguyspace/status/1105837491221905408?s=21


Zitat
Big news: NASA administrator Jim Bridenstine says agency will consider launching EM-1 mission of Orion crew capsule around the moon on a private rocket.

Offline Voyager_VI

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 649
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1855 am: 13. April 2019, 12:18:33 »
Auf jeden Fall wäre der Flug auf der Delta IV Heavy oder Falcon Heavy eine Ortsbestimmung, wo man aktuell steht. 2023 ist ja auch bald.
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."
Immanuel Kant

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8140
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1856 am: 26. April 2019, 23:26:26 »
NASA hat jetzt bekannt gegeben, daß am 2 Juli der "Ascent Abort Test-2" der Orion-Kapsel von Cape Canaveral aus erfolgen.

Video zum Testablauf im Link:

https://twitter.com/flatoday_jdean

Gruß
roger50

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5669
  • Real-Optimist
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1857 am: 08. Mai 2019, 22:46:02 »
Kongressmitglied Babin fragt, ob das ESM ab EM-3 noch Sinn macht.

Gerstenmaier sagt, das erste ESM war etwas zu spät aber ist jetzt ok. Man arbeitet bereits am 3.ten Modul.

https://twitter.com/SpcPlcyOnline/status/1126222002216407048?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Eembeddedtimeline%7Ctwterm%5Eprofile%3ASpcPlcyOnline%7Ctwcon%5Etimelinechrome&ref_url=http%3A%2F%2Fspacepolicyonline.com%2F

Offline wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1905
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1858 am: 24. Mai 2019, 21:20:40 »

Orion auf dem Weg zum Startkomplex 46 in Cape Canaveral, wo der Ascent Abort Test-2 erfolgen wird.

https://twitter.com/MarkKirasich/status/1131333832257560576

Offline wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1905
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1859 am: 24. Mai 2019, 21:23:36 »

Die Rakete für den Test befindet sich schon im Montageturm auf Startkomplex 46.

https://twitter.com/MarkKirasich/status/1129754017528209408

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8140
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1860 am: 24. Mai 2019, 23:59:32 »
NSF hat seit heute einen sehr schönen Artikel über den AA-2 Test, der Anfang Juli erfolgen soll. Mit tollen Bildern der gesamten Hardware, Kapsel, Rakete, etc.

https://www.nasaspaceflight.com/2019/05/nasa-orion-aa-2-vehicle-launch-pad-july-test/

Gruß
roger50


Offline wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1905
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1861 am: 09. Juni 2019, 08:23:29 »

Foto: NASA

Letzte Arbeiten auf dem Startkomplex 46 für den Flugabbruchtest Ascent Abort-2.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2645
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1862 am: 26. Juni 2019, 16:07:01 »
Ein schon etwas älterer aber aktualisierter Artikel über den Ablauf des Orion Ascent Abort-2 Flugtests mit einer Fluganimation. Der Test soll am 2. Juli ab 13:00 Uhr MESZ (Zeitfenster 4 Std.) stattfinden.

https://www.nasa.gov/feature/nasa-moves-up-critical-crew-safety-launch-abort-test/
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1905
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1863 am: 30. Juni 2019, 20:54:23 »


Übermorgen ist es soweit !
Ascent Abort- 2 startklar auf Rampe 46 in Cape Canaveral

https://twitter.com/Bottlaeric/status/1145063765832097794

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2645
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1864 am: 02. Juli 2019, 10:25:18 »
Eine live Übertragung des AA2-Tests soll (sicherlich u.a.) auf "floridatoday.com/space" ab 12:00 Uhr MESZ stattfinden. Vielleicht gibt es noch andere Ankündigungen?

https://eu.floridatoday.com/story/tech/science/space/2019/07/01/how-watch-orion-ascent-abort-test-launch-cape-canaveral/1623121001/

edit: Hier auch noch einen youtube Link (Übertragung ab 12:40 MESZ):


https://www.youtube.com/watch?v=21X5lGlDOfg&feature=youtu.be
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline alswieich

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2445
  • Peter Ruppert ≡ alswieich
    • Gera und seine Straßenbahn
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1865 am: 02. Juli 2019, 12:40:36 »
Die Übertragung hat soeben bei NASA TV begonnen.

Gruß
Peter

Offline Trinitus

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 454
  • We choose the moon...
    • Mein Foto-Stream
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1866 am: 02. Juli 2019, 12:42:48 »
Jau - bin auch auf Sendung....  8)
„Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.“ (Friedrich Nietzsche)

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2645
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1867 am: 02. Juli 2019, 13:03:51 »
Das sah schon mal gut aus ::).
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline Flandry

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 406
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1868 am: 02. Juli 2019, 13:04:51 »
Keine Fallschirme?

Offline Dublone

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 284
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1869 am: 02. Juli 2019, 13:06:14 »
War das jetzt ein Pad abort Test?

Offline Trinitus

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 454
  • We choose the moon...
    • Mein Foto-Stream
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1870 am: 02. Juli 2019, 13:06:49 »
Ne - diesesmal nicht. Keine Fallschirme.
„Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.“ (Friedrich Nietzsche)

Offline Trinitus

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 454
  • We choose the moon...
    • Mein Foto-Stream
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1871 am: 02. Juli 2019, 13:07:46 »
Alles in allem sah der Test gut aus. Jetzt müssen die Daten ausgewertet werden.
„Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.“ (Friedrich Nietzsche)

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2645
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1872 am: 02. Juli 2019, 13:08:46 »
War das jetzt ein Pad abort Test?

Nein. Das war ein flight abort test.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline blackman

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1104
  • SpaceX to Mars!
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1873 am: 02. Juli 2019, 13:09:26 »
Ohje ich hab das Gefühl da ging was schief. Der Abort Motor hat zu früh gefeuert. Und das nach meiner Berechnung ganze 8 Sekunden zu früh!
Sollte eigentlich bei T+55s feuern.
Gestartet ist er aber schon bei T+47s  ???

Auch der Kommentator war überrascht, weil er eigentlich noch eine Sekunde zuvor gesagt hat, dass in etwa 10 Sekunden der Abort Motor startet.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2645
Re: Orion / ESM - Raumschiff
« Antwort #1874 am: 02. Juli 2019, 13:16:41 »
Das könnte bedeuten, dass die angestrebte Beschleunigung schon nach 47 sek erreicht wurde. Eigentlich nichts schlimmes aber die Beschleunigungswerte für bemannte Kapseln unterliegen Beschränkungen. Mal sehen was da raus kommt.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Tags: USA