Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

25. Juni 2019, 13:49:31
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen  (Gelesen 47124 mal)

Offline MX87

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1745
  • ex luna, scientia
Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« am: 09. April 2008, 19:48:06 »
Museen für die Raumfahrt gibt es verhältnismäßig wenige, wenn dann haben größere Technik-Museen eine Raumfahrtabteilung die jedoch im Vergleich zu den Raumfahrtabteilungen relativ spärlich ausfallen. Allerdings denke ich hätte es Sinn, wenn wir hier im Forum unser eigenes kleines Verzeichnis von den weltweiten dauerhaften Raumfahrtaustellungen und Museen erstellen.

Ich mache mal den Anfang:

Technik Museum Speyer
Ab Sommer 2008 wird mit der Eröffnung der Raumfahrtaustellung ein einmaliges Exponat in Europa bieten: Das Flugmodell der Buran-Raumfähre
http://www.technik-museum.de/

Titan Missile Museum
In Green Valley Arizona steht nach wie vor eine Titan II-ICBM Rakete in ihrem Startsilo. Das ganze kann man als Museum beschreiben, dass eine Raketenbasis während des Kalten Krieges umfasst, inklusive Apparaturen und Equipment.
http://en.wikipedia.org/wiki/Titan_Missile_Museum
« Letzte Änderung: 09. April 2008, 20:01:02 von MX87 »
"Whoopie! Man, that may have been a small one for Neil, but that's a long one for me."

Offline fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2071
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #1 am: 09. April 2008, 20:08:30 »
Deutsche Raumfahrtausstellung  in Morgenröthe-Rautenkranz - vergrößert im schicken Neubau und letztes Jahr neu eröffnet.
http://www.deutsche-raumfahrtausstellung.de/

Hermann-Oberth-Raumfahrt-Museum  in Feucht bei Nürnberg
http://www.oberth-museum.org/


Frank
« Letzte Änderung: 09. April 2008, 20:10:21 von Leuband »

Offline fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2071
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #2 am: 09. April 2008, 20:18:11 »
Übrigens: die Deutsche Raumfahrtausstellung veranstaltet am 16.-18. Mai ihre 11. Raumfahrttage.
Zu Gast sind mehrere russische und deutsche Raumfahrer.

Hier ist das (vorläufige) Programm: http://www.deutsche-raumfahrtausstellung.de/veranstaltungen/Programm11_april_08.pdf


Frank

Offline Antares

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 181

Ricardo

  • Gast
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #4 am: 03. September 2008, 09:08:49 »
Möchte hier nochmal auf die AME 2008 aufmerksam machen.Die Astronomie-Messe findet am 13.September 2008 in Villingen-Schwenningen statt.
Für weitere Infos hier der Link dazu
http://www.astro-messe.de/

Ricardo
« Letzte Änderung: 03. September 2008, 09:09:15 von Ricardo »

Offline Antares

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 181
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #5 am: 07. September 2008, 13:48:40 »
...jetzt auch für TomTom-Navigationsgeräte:

http://www.urbin.de/on_tour/on_tour.htm

Gruß
Antares

Offline berni

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 816
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #6 am: 08. September 2008, 10:58:54 »
servus.

ab 13. oktober 2008 kann man im deutschen museum in münchen 14 tage lang ein 1:1-modell des JAMES WEBB SPACE TELESCOPE JWST besichtigen.

ciao,
berni

Franz Viehböck II

  • Gast
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #7 am: 09. Juli 2009, 21:25:19 »
**** GRAZ - ÖSTERREICH ****
26. September - 4. Oktober 2009
************************

Faszination Weltraum - 40 Jahre APOLLO
Eine Raumfahrtausstellung mit einer Unmenge an Exponaten.
Anzüge , Original Apollo Mondgestein , Großmodelle
von den Anfängen Friedrich Schmiedels bis zur ISS.
Auf 1600m² Raumfahrt pur !

http://www.grazerherbstmesse.at/de/messe/veranstaltungen_9/herbstmesse_09/visitor/faszination_weltraum

Hansjuergen

  • Gast
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #8 am: 04. Mai 2010, 08:53:33 »
Das Technik Museum Speyer hat mal wieder zur Freude aller Raumfahrt-Fans zugeschlagen:
Das russische Raumschiff Sojus-TM-19 ist in Speyer gelandet und kann seit heute besichtigt werden, mehr darüber hier:
http://speyer.technik-museum.de/landekapsel-der-sojus-tm-19

Hansjürgen

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3489
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #9 am: 04. Mai 2010, 15:34:18 »
Hallo,

wenn es um Sojus Kapseln geht: In Hemer auf der Landesgartenschau steht Sojus TMA-13.

mfg STS-125
« Letzte Änderung: 04. Mai 2010, 21:57:17 von STS-125 »

Offline Austronaut

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 224
  • Born to Fly
    • Private Raumfahrtsammlung
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #10 am: 04. Mai 2010, 21:46:05 »
Sojus TMA-13  ;)

Sojus TM-13 wäre die Ösi Kapsel von Franz Viehböck, erster Österreicher im Weltraum (1991) und wir Ösis würden sofort alle raufkommen und die Kapsel "anbeten"  ;D

lg daMikeonaut

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3489
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #11 am: 04. Mai 2010, 21:57:08 »
oh ja, sorry, schon korrigiert.

mfg STS-125

Offline Austronaut

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 224
  • Born to Fly
    • Private Raumfahrtsammlung
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #12 am: 06. Mai 2010, 09:14:52 »
zwei Ausstellungen finden auch heuer in Österreich statt:

http://www.nordberg-fehring.at/home.php

Die Austellung "Nordberg - Der Weg in den Weltraum" ist dem steirischen Physiker und Meteorologen Dr. Wilhelm Nordberg gewidmet, der in den 60er und 70er Jahren des vergangenen Jahrhunderts den Weltraum „eroberte“.

und
http://www.peuerbach.at/gemeindeamt/html/221093393_1.pdf

Die ASTRONOMIE DER RENAISSANCE
Die Ausstellung gibt Ihnen einen kurzen instruktiven Überblick über die Geschichte der Sternenkunde bis zur Zeit Georgs von Peuerbach und zeigt die damalige enge Beziehung der Astronomie zur Astrologie und Alchemie auf.

Hansjuergen

  • Gast
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #13 am: 07. Mai 2010, 08:49:09 »
Besuch-Anreiz für das Technik-Museum Speyer am kommenden Samstag den 8.Mai 2010!
Wie das Technik-Museum bekannt gibt bekommt der Buran Besuch von seinem Testpiloten+Kosmonaut  Igor Volk, welcher zwischen 13 und 14 Uhr auch eine Autogrammstunde gibt.
Volk flog nicht nur den Buran sondern war auch mit einer Sojus-Mission zur damaligen russischen Raumstation Saljut 7 beteiligt.
Also wer Zeit hat und Weltraumgeschichte LIVE erleben will, ab nach Speyer ;)

Hansjürgen

Offline STS-125

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3489
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #14 am: 21. Juli 2010, 16:56:20 »
Hallo,

ich war gestern im Technik-Museum in Sinsheim. Eigentlich gibt es da außerhalb des IMAX Kinos keine Raumfahrt. Ich war trotzdem mal da, Flugzeuge sind auch cool :) Naja, in Halle 2 habe ich dann doch noch etwas Raumfahrtmäßiges gefunden: Ein Modell des ISO-Satelliten:



Größere Ansicht: Auf das Bild klicken


Wenn ihr mal in Sinsheim sein solltet: Geht in Halle zwei und schaut an die Decke, undweit des Eingangs. Sehr gut kann man das Teil von dem Photopunkt sehen. Dieser ist an den gelben Pfosten, auf denen die Concorde steht.

mfg STS-125

jakda

  • Gast
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #15 am: 02. September 2010, 13:30:36 »
Auf der Web-Seite der "Deutsche Raumfahrtausstellung"
sind wir jetzt direkt verlinkt - natürlich ganz oben...  ;)

http://www.deutsche-raumfahrtausstellung.de/links/index.htm

Grüße
jakda...

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16245
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #16 am: 02. September 2010, 17:17:43 »
Das ist ja nett.

Prima!  Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Chewie

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 751
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #17 am: 03. September 2010, 09:30:25 »
Im Science Museum London gibt es auch eine "Exploring Space" Abteilung:

http://www.sciencemuseum.org.uk/visitmuseum/galleries/space.aspx

Hier ist unter vielen schönen Exponaten auch eine deutsche V2-Rakete und ein Mondlandefähre (LEM) Nachbau im Maßstab 1:1 zu sehen.
"Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen." Niels Bohr

LuLa

  • Gast
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #18 am: 19. Mai 2011, 17:46:20 »
Kennt jemand auch ein solches Museum in der Schweiz?

Offline KSC

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #19 am: 19. Mai 2011, 19:43:12 »
Das Verkehrshaus der Schweiz in Luzern hat einige Weltraumexponate.
Z.B. die ESA Forschungsplattform  EURECA  die 1992 mit der Atlantis gestartet war und 11 Monate später mit Endeavour wieder zur Erde zurück gebracht wurde.
Früher hatten sie auch eine (nicht geflogene) Mercury Kapsel, die inzwischen allerdings wieder in den USA ist und verschiedene Satellitenmodell, Raumanzüge, Triebwerke usw.
Wie es dort heute ist weiss ich allerdings nicht, ich war schon lange nicht mehr dort.

Insgesamt aber ein sehr schönes Museum.

Gruß,
KSC

Offline spacer

  • Chat Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2648
    • raumfahrtinfos.de
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #20 am: 20. Mai 2011, 17:05:11 »
Z.B. die ESA Forschungsplattform  EURECA  die 1992 mit der Atlantis gestartet war und 11 Monate später mit Endeavour wieder zur Erde zurück gebracht wurde.
Die ist mittlerweile im Deutschen Museum in München.
Gruß, spacer
Raumcon-Chat

Offline kirsten_on_earth

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 516
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #21 am: 23. Juli 2011, 00:16:26 »
In den Niederlanden: Noordwijk Space Expo:

www.spaceexpo.nl

Raumfahrtausstellung und Besucherzentrum des ESA-Technologiezentrums ESTEC.


Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7949
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #22 am: 14. September 2011, 22:03:30 »
Hallo Freunde,
in Paris gibt es die "Cité des Sciences et de l’Industrie", das Wissenschafts- und Technikmuseum, wo es auch einen relativ großen und interrnationalen Bereich Raumfahrt gibt.

Der Blick von einem der Zugänge zum Gelände zeigt das Gebäude, bei den roten Aufbauten liegt ein Atom-U-Boot (ohne Atome), dahinter eine große verspiegelte Kugel, die sogenannte Géode. Darin ist ein Panoramakino, in dem man IMax- Filme sehen konnte.
Man kann einen Tag dort verbringen, und , wenn man am Kanal ein Stück in Richtung Stadtzentrum geht, auch eine Runde Boule als Gast mit spielen...  Salut HausD

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16245
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #23 am: 15. September 2011, 08:11:36 »
... bei den roten Aufbauten liegt ein Atom-U-Boot (ohne Atome), ....
Das glaub´ich nicht ...  :D

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7949
Re: Raumfahrt-Museen und Ausstellungen
« Antwort #24 am: 17. September 2011, 10:53:30 »
Hallo Pirx,
 ;) ...ist wohl doch aus Atomen gemacht, siehe Füllstandsanzeige  ;)
Gruß HausD

Tags: