Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 11

16. Juni 2019, 19:00:34
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)  (Gelesen 625011 mal)

jakda

  • Gast
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #25 am: 14. März 2008, 08:46:25 »
NovKos 14.03.2008

In Rostow am Don beginnt 2009 in der Firma Quant die Produktion der Navi-Geräte für Glonass.
Die Vorserien haben alle Erwartungen erfüllt.
Alle Empfänger sind sowohl für GLONASS als auch GPS ausgelegt.
Die Gräte für den Einbau in KFZ haben 3 Modi - entweder GLONASS, oder GPS, oder Kombination von GLONASS und GPS...

Grüße
jakda...
« Letzte Änderung: 14. März 2008, 08:46:49 von jakda »

jakda

  • Gast
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #26 am: 27. März 2008, 08:34:39 »
ROSKOSMOS 27.03.2008

Nun ist auch in China ein Navi-Gerät vorgestellt worden, das mit 2 Systemen arbeitet - GPS und GLONASS.
Begründet wird die Entwicklung und Produktion von 2-System-Geräten auch mit der möglichen Abschaltung von GPS in bestimmten Ländern....

Grüße
jakda...

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #27 am: 22. August 2008, 10:50:55 »
Ein nächster Glonass Start steht an.

Lt. Khrunichev ist am 21.08.2008 ein Proton M Träger in Baikonur eingetroffen, auf dem drei Glonass M Satelliten gestartet werden sollen.

Der Start soll lt. Khrunichev Ende September stattfinden.

Spaceflightnow listet zur Zeit den 25.09.2008.

Oberstufe soll lt. russianspaceweb eine Block DM-2 sein.

Gruß   Thomas
« Letzte Änderung: 22. August 2008, 10:54:11 von tonthomas »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

jakda

  • Gast
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #28 am: 22. August 2008, 11:17:25 »
Wie das Steuerzentrum GLONASS am 20.08.2008 mitteilte, ist der am 26.12.2004 gestartete Satellit Nr. 797 endgültig aus dem Bestand herausgenommen worden.
Der in der 1. Umlaufebene an 8. Position arbeitende Satellit war am 16. Juni 2008 in den Zustand der vorübergehenden Instandhaltung gesetzt worden.

Grüße
jakda...
« Letzte Änderung: 22. August 2008, 11:17:41 von jakda »

jakda

  • Gast
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #29 am: 25. August 2008, 14:35:05 »
Der Regierungschef der Russischen Föderation Wladimir Putin hat die Verordnung der Regierung über die Entwicklung des Systems GLONASS unterschrieben.

NovKos 25.08.2008


Damit steht der Fertigstellung und der weiteren Markteinführung nichte mehr im Weg...

Grüße
jakda...

knt

  • Gast
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #30 am: 13. September 2008, 04:54:59 »
Zitat
MOSKAU, 12. September (RIA Novosti). Russland will zusätzlich 67 Milliarden Rubel (rund 1,86 Milliarden Euro) für das im Aufbau befindliche satellitengestützte Navigationssystem GLONASS ausgeben. [...] Demnächst werde zudem die Finanzierung des heimischen Raumfahrtprogramms um 45 Milliarden Rubel aufgestockt werden, sagte Putin bei einem Treffen mit Vizepremier Sergej Iwanow nach Angaben seines Presseamtes. Quelle: http://de.rian.ru/safety/20080912/116748353.html
« Letzte Änderung: 13. September 2008, 05:55:22 von knt »

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #31 am: 22. September 2008, 16:47:52 »
Der Flug ( http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=4142.msg73354#msg73354 ) von drei Glonass M (alias Uragan M) auf einer Proton M/DM2 nähert sich der Umsetzung.

Siehe dazu http://www.roscosmos.ru/NewsDoSele.asp?NEWSID=4237 .

Die Proton wurde zum Pad gefahren und ist bereits aufgerichtet. Bei Rososmos gibt es dazu auch schöne Bilder (genannten Link benutzen). Bei diesem Start ist die Rakete wieder weiss lackiert, die Proton M für Nimiq 4 war silberglänzend unterwegs (Gewichts- / Kostenersparnisgründe ?). Als Startdatum wird bei Roskosmos heute am 22.09.2008 der 25.09.2008 genannt. Teilweise wird auch der 28.09. gehandelt (z.B. spaceflight now), das muss aber nicht stimmen.

Startplatz ist LC81 PU24. Startzeit 07:49 UTC am 25.09.2008.

Hier http://www.npopm.com/?cid=news&nid=72 sieht man das Einpacken beim Hersteller und den Abtransport von einem Satelliten Richtung Baikonur im August diesen Jahres.

Gruß   Thomas




Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #32 am: 25. September 2008, 00:05:28 »
http://www.roscosmos.ru/NewsDoSele.asp?NEWSID=4253 sagt "(8:49 a.m. UTC) on Sept. 25, 2008".

Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #33 am: 25. September 2008, 08:28:37 »
Bei http://www.vesti.ru/video1.asx?vid=onair soll der Proton M / Glonass M Start live gezeigt werden.

Von dort sind auch diese Screenshots:

(Klick mich)
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #34 am: 25. September 2008, 10:50:26 »
Abgehoben !
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #35 am: 25. September 2008, 17:09:49 »
Hier http://www.khrunichev.ru/main.php?id=1&nid=247 meldet Khrunichev den Erfolg des Starts. Um 12:49 Moskauer Zeit (10:49 MESZ) heute am 25.09.08 hat die Proton M Rakete mit den drei Glonass Satelliten an Bord abgehoben. Etwa gegen 16:22 Moskauer Zeit (14:22 MESZ) wurden die Satelliten von der Oberstufe abgetrennt.

ITAR TASS auf Englisch zum Start: http://www.itar-tass.com/eng/level2.html?NewsID=13108120&PageNum=0

Kazinform auf Englisch zum Start:
http://www.inform.kz/showarticle3.php?lang=eng&id=170384

RIA Novosti superkurz auf Deutsch:
http://de.rian.ru/science/20080925/117096463.html

Roscosmos:
http://www.roscosmos.ru/NewsDoSele.asp?NEWSID=4266
> Satelliten sind abgetrennt und im beabsichtigten Orbit.
http://www.roscosmos.ru/NewsDoSele.asp?NEWSID=4268
> alle drei Satelliten sind unter Kontrolle vom Boden und arbeiten wie vorgesehen.

Gruß   Thomas
« Letzte Änderung: 25. September 2008, 19:03:28 von tonthomas »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #36 am: 26. September 2008, 21:08:00 »
Video vom Proton M / Glonass M Start am 25.09.08 10:49 Uhr MESZ aus unterschiedlichen Perspektiven hier:
http://tvroscosmos.ru/picture_library/video/start32.wmv

Die drei Satelliten werden nun auch geführt als
Ouragan-M mit den Nummern 724, 725 und 726
sowie als
Cosmos 2442, 2443 und 2444.

Gruß   Thomas
« Letzte Änderung: 26. September 2008, 21:31:42 von tonthomas »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #37 am: 22. Oktober 2008, 13:34:23 »
Ein nächster Glonass Start ist in Vorbereitung:

Lt. http://www.kt.kz/index.php?lang=rus&uin=1138536794&chapter=1153465061 ist am 21.10.2008 mit den Startvorbreitungen für eine Proton M in Baikonur begonnen worden, auf der am 25.12.2008 drei Glonass M Satelliten gestartet werden sollen.

Die drei Satelliten sollen Ende November bzw. Anfang Dezember in Baikonur eintreffen.

Spaceflightnow nennt aktuell ebenfalls den 25.12.2008 als Starttag.

Gruß   Thomas
« Letzte Änderung: 22. Oktober 2008, 13:34:51 von tonthomas »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

jakda

  • Gast
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #38 am: 14. November 2008, 09:01:39 »
Mal wieder was zu GLONASS...

Wie das Steuerzentrum am 13.11.2008 mitteilt, sind 17 GLONASS-Satelliten z.Z. aktiv im System.
Der letzte Satellit, im September gestartet, wurde am Donnerstag in die 3. ebene Possition 22 eingeführt....

NovKos 14.11.2008

Grüße
jakda...

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #39 am: 14. November 2008, 16:22:04 »
Zitat
Ein nächster Glonass Start ist in Vorbereitung:.... den 25.12.2008 als Starttag... Thomas

Lt. http://www.kt.kz/index.php?lang=rus&uin=1138536794&chapter=1153468105 ist die Oberstufe Block DM für die Glonass-Mission heute am 14.11.2008 in Baikonur eingetroffen.

Gruß   Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #40 am: 19. November 2008, 22:31:14 »
Zitat
....ist die Oberstufe Block DM für die Glonass-Mission heute am 14.11.2008 in Baikonur eingetroffen... Thomas
Lt. http://www.npopm.ru/?cid=news&nid=614 ist der erste der drei Satelliten für die Mission im Dezember am 18. November vom Hersteller Richtung Baikonur verschickt worden. Die anderen beiden Satelliten sollen Ende November / Anfang Dezember folgen.

Gruß   Thomas
« Letzte Änderung: 19. November 2008, 22:32:07 von tonthomas »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #41 am: 02. Dezember 2008, 08:42:59 »
Zitat
Ein nächster Glonass Start....auf der am 25.12.2008 drei Glonass M Satelliten gestartet werden sollen...Thomas
Lt. http://www.federalspace.ru/NewsDoSele.asp?NEWSID=4895 sind die vorbereitenden Montagearbeiten am zweiten der Satelliten in Baikonur für die am 25.12.2008 beginnende Mission abgeschlossen worden. Der dritte der GLONASS-M-Satelliten soll am 3.12.2008 in Baikonur eintreffen.

Gruß Thomas
« Letzte Änderung: 02. Dezember 2008, 08:43:11 von tonthomas »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #42 am: 12. Dezember 2008, 21:29:04 »
Zitat
... die am 25.12.2008 beginnende Mission ....
Lt.
http://www.federalspace.ru/NewsDoSele.asp?NEWSID=4967
und
http://www.federalspace.ru/NewsDoSele.asp?NEWSID=4971
sind nun alle drei Satelliten fertig zusammengebaut und auf dem gemeinsamen Gestell mit den Trennmechanismen montiert.

Gruß   Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

jakda

  • Gast
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #43 am: 19. Dezember 2008, 09:54:52 »
Nach einer Meldung von NovKos am 19.12.2008 haben Russland und
Nicaragua einen Vertrag zur Nutzung von GLONASS geschlossen.

Grüße
jakda...

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #44 am: 23. Dezember 2008, 21:58:26 »
Zitat
... die am 25.12.2008 beginnende Mission ...
Lt. roscosmos und Khrunichev steht die Proton-M Rakete mit Block-DM-Obertstufe seit gestern 22.12.2008 auf dem Startplatz.

Khrunichev gibt an, der Start solle am 25.12.2008 um 13:43 Moskauer Zeit (11:43 MEZ) stattfinden.

Unter
http://www.roscosmos.ru/NewsDoSele.asp?NEWSID=5072
gibt es, wie ich meine, sehr schöne Photos vom winterlichen Startgelände und der Rakete.

Gruß   Thomas
« Letzte Änderung: 23. Dezember 2008, 21:59:24 von tonthomas »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #45 am: 25. Dezember 2008, 10:22:46 »
Guten Morgen!

RIA Novosti berichtet heute, 25.12.08,
dass der Start heute um 13:43 Moskauer Zeit, das ist 11:43 MEZ bei uns, erfolgen soll.

Zur Zeit sollen von 19 im Orbit befindlichen Glonass-Satelliten 16 betriebsfähig sein, zwei befänden sich in Wartung, und einer sei abgeschrieben.

Um vollständig auf dem Gebiet der russischen Föderation Satellitennavigation via Glonass zu ermöglichen, würden 18 Satelliten benötigt, 24 Satelliten für eine weltweite Abdeckung.

Bis 2011 soll die Zahl der im All befindlichen Satelliten im Glonass-Netzwerk auf 30 angestiegen sein.

Gruß  Thomas

Quelle: http://en.rian.ru/russia/20081225/119162794.html
« Letzte Änderung: 25. Dezember 2008, 10:23:12 von tonthomas »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #46 am: 25. Dezember 2008, 10:34:44 »
Livebilder vom Start wird es wohl wieder bei
http://www.vesti.ru/video1.asx?vid=onair
geben. Funktioniert z.B. in vlc 0.9.6.



Gruß   Thomas
« Letzte Änderung: 25. Dezember 2008, 10:35:37 von tonthomas »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #47 am: 25. Dezember 2008, 11:46:11 »
Start erfolgt.
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16238
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #48 am: 25. Dezember 2008, 12:28:28 »
Laut Roscosmos ist nach dem Start um 11:43 MEZ die Orbitaleinheit aus Oberstufe und Satelliten um 13:53 Moskauer Zeit, also 11:53 MEZ, abgetrennt worden.
Heute 25.12.08 gegen 17:15 Moskauer Zeit, also 15:15 MEZ, sollen die Satelliten ausgesetzt werden.

Gruß und weiter schöne Weihnachtszeit

Thomas

Quelle: http://www.roscosmos.ru/NewsDoSele.asp?NEWSID=5094
« Letzte Änderung: 25. Dezember 2008, 12:29:19 von tonthomas »
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Carlomayer

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 142
Re: GloNaSS (Globalnaja Nawigationnaja Sputnikowaja Sistema)
« Antwort #49 am: 25. Dezember 2008, 13:16:28 »
Hallo,

hier gibts ein Video vom Proton-Start:

http://www.vesti.ru/doc.html?id=236779&m=2

Tags: