Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

22. Juli 2019, 14:22:33
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????  (Gelesen 513406 mal)


Offline SFF-TWRiker

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 695
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2326 am: 10. September 2018, 11:41:50 »
Stimmt nicht, es wurde aber verschwiegen, dass auch ein Regie-Assistent auf dem Mond war, der noch nicht mal einen Raumanzug brauchte!
Seit Apollo und Star Trek Classic Astronomie, Raumfahrt und SciFi-Fan.

TWR genügt als Anrede

Offline Volker

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 914
    • Webseite
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2327 am: 10. September 2018, 21:10:24 »
Hier der Beweis, die Mondlandung war doch nur ein Fake

URL signature expired
Forschung aktuell: Das Neueste aus Wissenschaft und Forschung

Offline akku

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1094
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2328 am: 10. September 2018, 21:11:34 »
wer es nicht weis der glaubt nur und glauben bitte nur in der kirche, nicht hier

Online Nitro

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5301
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2329 am: 10. September 2018, 21:27:46 »
wer es nicht weis der glaubt nur und glauben bitte nur in der kirche, nicht hier

Das war hier schon richtig. Auch wenn das Video mittlerweile nicht mehr verfügbar ist, so war es doch ein nicht ernst gemeintes Spaß-Video.  ;)
Bevor man einen Beitrag letztendlich abschickt sollte man ihn sich noch ein letztes Mal durchlesen und sich dabei überlegen ob man ihn genau in diesem Wortlaut auch Abends seinem Partner und/oder Kindern ohne Bedenken vorlesen würde.

Offline mike180171

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 5
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2330 am: 11. September 2018, 08:34:01 »
Hier ist es wieder, die Fakemondlandung ;)

https://www.facebook.com/coollew/videos/10214130026017480/
Ich weiß, dass ich nichts weiß

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2331 am: 12. September 2018, 09:21:12 »
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2078
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2332 am: 17. September 2018, 16:52:34 »
Jup...



Quelle: Facebook SpaceX Fan-Gruppe

Offline Duc-Lo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1207
  • Ich bin um 300 Jahren zu früh geboren
    • Homepage
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2333 am: 18. September 2018, 20:03:47 »
Ich weiß nicht, aber nach 8 Jahren habe ich erst bemerkt, dass der große Bernd Leitenberger bei mir in der Nähe wohnt. (200  m von mir entfernt) Das hätte ich niemals gedacht.  8) (Es ist kein Scherz) Vielleicht besuche ich ihn irgendwann....
Viele Grüße Duc-Lo

INTERSTELLARE RAUMFAHRT: Es gibt so vieles zu entdecken.

Offline opencw

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2334 am: 18. September 2018, 22:58:48 »
Kann ich beantworten: In den Müll, ist schließlich nur ein Reklamevideo.

Ist doch nur Unterhaltung, muss man also nicht ernstnehmen.


Edit tomtom: Beitrag gelöscht, bitte Raumfahrt, keine Fantasy
« Letzte Änderung: 18. September 2018, 23:16:13 von tomtom »

Offline dksk

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 644
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2335 am: 24. September 2018, 16:01:09 »
Jup...



Quelle: Facebook SpaceX Fan-Gruppe

Dazu fällt mir nur ein: "Nachdem das Raumschiff wieder auf der Erde gelandet war, fand man nur ein kleines verschüchtertes Wesen. Von den 7 Künstler keine Spur..."



dksk

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2693
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2336 am: 27. September 2018, 23:54:11 »
Dieser Tage musste der NASA Administrator Bridenstine sich kritische Fragen des Kongress-Ausschuss unter dem Titel: "Globales Weltraumrennen - Sicherstellung das die USA weiterhin führt"

Dabei wurde dieses Foto von Bridenstines Füssen gemacht:

NASA Administrator at Subcommittee on Space, Science, and Competitiveness Hearing (NHQ201809260031)

Ist das seine Variante statt gekreuzter Finger hinter dem Rücken, bei der Aussage: "Wir führen im Space Race!"  ;) :D

Quelle: NASA HQ PHOTO, on Flickr

P.S.: Danke für den Hinweis Prodatron. Man sollte Bilder nicht per Smartphone einbinden. Ist echt der Krampf :D
« Letzte Änderung: 28. September 2018, 09:00:42 von Axel_F »
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline Prodatron

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1306
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2337 am: 28. September 2018, 00:38:43 »
Dabei wurde dieses Foto von Bridenstines Füssen gemacht:
https://flic.kr/p/2boa3js
Falsches Bild verlinkt? Man sieht ein japanische HTV bei der ISS (scheinbar schon was länger her, 2016), irgendwelche "Füsse" von irgendeinem Menschen sind da nicht zu sehen.

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5594
  • Real-Optimist
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2338 am: 02. Oktober 2018, 10:31:38 »
Das muß einer der neuentwickelten Mond Rover sein. ;)


Offline PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2078
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2339 am: 12. Oktober 2018, 23:21:30 »

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2501
  • DON'T PANIC - 42
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2340 am: 13. Oktober 2018, 09:50:38 »
Deshalb halten die Amis daran fest. ;D ;D *make foot-pound great again*
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline Duc-Lo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1207
  • Ich bin um 300 Jahren zu früh geboren
    • Homepage
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2341 am: 15. Oktober 2018, 15:47:54 »
Das muß einer der neuentwickelten Mond Rover sein. ;)



Eine von der NASA. Schön billig muss es sein um den Budget ja einzuhalten.........  ;)
Viele Grüße Duc-Lo

INTERSTELLARE RAUMFAHRT: Es gibt so vieles zu entdecken.

Online -eumel-

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13623
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2342 am: 15. Oktober 2018, 17:14:02 »
Wieso?
Hat die NASA denn schonmal irgendein Budget eingehalten?  ::)
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 26. Juli 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2501
  • DON'T PANIC - 42
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2343 am: 20. Oktober 2018, 21:52:38 »
Vielleicht eine Art von Big Brother im All, die Zuschauer entscheiden wer raus fliegt und mittels Skydrive und Fallschirm einen Landeversuch unternehmen darf  ;)

Und Felix Baumgartner kümmert sich um die Ausbildung. ;)

Quelle: Postillon am Sonntag
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2409
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2344 am: 20. Oktober 2018, 22:06:28 »
Na und ? Schon Hans Dominik hat in "Wettflug der Nationen" Einen Stratosphärentauglichen Fallschirm beschrieben. Und wer hat ihn ? Die Chinesen ? Tja, hätten die ISS Besatzungen auch haben können :D :D
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2501
  • DON'T PANIC - 42
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2345 am: 22. Oktober 2018, 19:00:06 »
Hallo,

Gedanken von Barnards Stern. ;D Ermittelt von xkcd.com.



Der Mouseover-Text zum Bild:
"Ok, team. We have a little under 10,000 years before closest approach to figure out how to destroy Barnard's Star." "Why, does it pose a threat to the Solar System?" "No. It's just an asshole."  ;D ;D
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2136
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2346 am: 23. Oktober 2018, 06:49:11 »
Den darf ich euch nicht vorenthalten.

Mondaktion mit Techno Sound unterlegt.  ;D

https://twitter.com/sw1a0aa/status/1054385673497726978
Ich hab leider noch keinen Youtube Link gefunden.
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5594
  • Real-Optimist
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2347 am: 25. Oktober 2018, 13:45:15 »
Europa Lost in Space:


Quelle: Financial Times / Ingram Pinn / www.ft.com

Offline Steffen

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 885
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2348 am: 25. Oktober 2018, 22:37:14 »
Neuer Artikel in "Spektrum der Wissenschaften": längerer Aufenthalt in Schwerelosigkeit verändert das Gehirn (die cerebrospinale Flüsigkeit sammelt sich nicht mehr "unten", sondern steigt auch Richtung Schädel und drückt dort die Hirnsubstanz zusammen)

https://www.spektrum.de/news/raumfahrt-veraendert-das-gehirn/1604296?utm_source=zon&utm_medium=teaser&utm_content=news&utm_campaign=ZON_KOOP

NB: ich habe nach Lektüre hier im Forum den Eindruck, dass nicht nur aktive Raumfahrt, sondern auch die Beschäftigung mit Raumfahrt aufs Gehirn drückt  ;D

Ich habe auch irgendwo eine Vermutung zu den Ursachen gelesen:

Die Raumfahrer sind im Erdorbit dichter an den Satelliten dran und befinden sich außerhalb der schützenden Atmosphäre. Dadurch sind die ISS-Bewohner monatelang völlig ungeschützt den Abstrahlungen der "FreeTV"-Volksverdummungsprogramme ausgesetzt ...

viele Grüße
Steffen

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2693
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2349 am: 30. Oktober 2018, 16:34:55 »
Einen witzigen Ballon gabs auf dem Albuquerque International Ballon Festival:


Quelle: https://twitter.com/virgingalactic/status/1055109114580385792
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Tags: