Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 10

21. September 2019, 13:21:20
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????  (Gelesen 525800 mal)

Offline bonsaijogi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 518
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2350 am: 30. Oktober 2018, 17:16:40 »
... ist ja nur halb drauf :D

Offline Lennart

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 286
Probleme sind nur dornige Chancen

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2693
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2352 am: 31. Oktober 2018, 23:56:47 »
... ist ja nur halb drauf :D
;D Ich meinte natürlich den Raumfahrer ;)

Lennarts Link bezieht sich auf die Halloween Party auf der ISS am 30. Oktober.
Wie es sich auf einer Halloween Party gehört sind leider 50% der Gäste verloren gegangen
- somit mussten sie nur zu dritt feiern.  ;)  Trotzdem trugen sie aber kreative Kostüme:



Mit Elvis, Darth Vader und einem Ghostbuster waren kurzzeitig drei Amerikaner auf der ISS.

Quelle: Alexander Gerst auf Flickr
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2093
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2353 am: 01. November 2018, 10:02:17 »
Mit Elvis, Darth Vader und einem Ghostbuster waren kurzzeitig drei Amerikaner auf der ISS.
Darth Vader ist doch kein Amerikaner !   ;)

Offline holleser

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 524
  • Nukular das Wort heißt Nukular
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2354 am: 01. November 2018, 10:21:55 »
Mit Elvis, Darth Vader und einem Ghostbuster waren kurzzeitig drei Amerikaner auf der ISS.
Darth Vader ist doch kein Amerikaner !   ;)

Nun ja soweit mir bekannt ist er auf Tatooine geboren

Offline Philip Lynx

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 409
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2355 am: 01. November 2018, 21:42:18 »
Mit Elvis, Darth Vader und einem Ghostbuster waren kurzzeitig drei Amerikaner auf der ISS.
Darth Vader ist doch kein Amerikaner !   ;)

Nun ja soweit mir bekannt ist er auf Tatooine geboren

Dass er auch noch ein Zeitreisender ist, war mir nicht bekannt. ;D
Flinx

"Es gibt nur eine Gruppe von Menschen, die noch kreativer und erfindungsreicher sind als NASA-Ingenieure, und das sind spielende kleine Kinder."

Franz Gubitz, Leiter Geräte-Untersuchungsstelle München

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2270
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2356 am: 03. November 2018, 02:43:48 »
Zitat
Starman’s current location. Next stop, the restaurant at the end of the universe.
"Starman´s aktueller Standort, nächster Stop, das Restaurant am Ende des Universums."  ;D


https://twitter.com/SpaceX/status/1058518183064219648
« Letzte Änderung: 03. November 2018, 06:57:59 von Duncan Idaho »
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Online MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2635
  • DON'T PANIC - 42
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2357 am: 03. November 2018, 10:35:35 »
Hallo,

<--- Starman ist herzlich eingeladen. ;D

Zitat
Starman’s current location. Next stop, the restaurant at the end of the universe.

Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Online MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2635
  • DON'T PANIC - 42
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2358 am: 08. November 2018, 20:00:41 »
Hallo,

bei Twitter habe ich dieses Falcon 9 Cosplay gefunden. :D ;D


Quelle: Oscar@oOscar vor 23 Stunden Antwort an @elonmusk
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline Terminus

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4353
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2359 am: 09. November 2018, 07:58:49 »
^ bella machina.  ;D

Offline Raffi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2185
  • Wir fliegen zum Mars
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2360 am: 10. November 2018, 17:01:11 »
Gestern beim Stammtisch in Regensburg hatten wir die kuriose Idee eines neuen Raumcon Stammtisches.  :)

Statt den Stammtisch an einem festen Ort zu machen haben wir uns überlegt, ihn deutschlandweit stattfinden zu lassen. Und zwar soll der Stammtisch statt in einem Restaurant in einem Speisewagen stattfinden, der eine Runde durch ganz Deutschland macht und unterwegs die einzelnen Teilnehmer aufsammet.  ;D :) 8) Während der zweiten Runde würden die Teilnehmer wieder aussteigen. Das wär doch was.  :)
Der nächste Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet am 13. September in Regensburg statt.

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2693
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2361 am: 16. November 2018, 00:19:23 »
Und zwar soll der Stammtisch statt in einem Restaurant in einem Speisewagen stattfinden, der eine Runde durch ganz Deutschland macht und unterwegs die einzelnen Teilnehmer aufsammelt.
Würde doch klappen mit den ICEs: München, Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Köln, Frankfurt, Nürnberg, München. Wird bloss kein günstiger Preis werden :D

Übrigens muss sich SpaceX in nächster Zeit warm anziehen.
Die Chinesen haben schon mal das Crew Dragon Mockup kopiert  ;D

Quelle: von mir auf dem Websummit in Lissabon aufgenommen
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline Terminus

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4353
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2362 am: 16. November 2018, 08:00:45 »
^Was ist denn mit diesen "Super-Sparpreisen" der Bahn, wo man angeblich für 20 oder 30 Euro durch ganz Deutschland fahren kann, wenn man Monate im voraus bucht?

Zur Not muss es ja auch kein ICE sein. Der Zug muss nur ein Restaurant haben. :P

Also ich find die Idee nicht schlecht. Zu den üblichen Treffen müssen immer einige lange Strecken fahren (mit entsprechend finanziellem Aufwand) und einige sind da zu Hause. Das wäre dann diesmal gleich verteilt. Kosten für Unterkunft würden für alle entfallen, das kann man dann ja stattdessen in die Fahrkarte investieren.

Könnte man ja erstmal in kleinem Maßstab ausprobieren, z.B. "Raumcon on tour" durch ein schönes großes Bundesland... ;)

Terminus (wenig bahnerfahren)

Offline ZilCarSpace

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 186
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2363 am: 16. November 2018, 10:02:38 »
Mit BFR/BFS wäre das Abholen aber wesentlich pompöser!

Kosten übernimmt In Bayern Bavaria One.

LG
ZilCarSpace

Offline dksk

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 645
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2364 am: 27. November 2018, 20:25:19 »
Irgendwas schwingt da nach...



Bildquelle: Nasa und Bildbereich edit

dksk

Offline SFF-TWRiker

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 709
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2365 am: 28. November 2018, 01:37:56 »
Trockenübungen vom Hammer?  ::)
Seit Apollo und Star Trek Classic Astronomie, Raumfahrt und SciFi-Fan.

TWR genügt als Anrede

Offline Sensei

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3706
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2366 am: 28. November 2018, 08:11:32 »
Übrigens muss sich SpaceX in nächster Zeit warm anziehen.
Die Chinesen haben schon mal das Crew Dragon Mockup kopiert  ;D

Quelle: von mir auf dem Websummit in Lissabon aufgenommen

Hossa!

Wobei sich eher nicht SpaceX warm anziehen muss (dafür entwickeln sie sich zu schnell weiter) sondern eher andere, langsame Konkurrenten. Wenn die ESA 15 jahre braucht um halbwegs zu SpX von vor ein paar Jahren aufzuschließen ... da legt China ein ganz anderes Tempo vor! (auch wenn es nicht mal ein richtiges Mockup ist)


BTW: Fidelidade Companhia de Seguros SA ist ein Versicherungsunternehmen aus Portugal welches vor kurzem von Fonsun (Kapitalbeteiliungsfirma) aus China übernommen wurde

Offline Raffi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2185
  • Wir fliegen zum Mars
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2367 am: 02. Dezember 2018, 14:03:01 »
InSignt ist nicht nur zum Mars geflogen, um dort zu forschen. InSight dient auch als Pizzabote.



Na dann Guten Appetit, Mark Watney.  :)
Der nächste Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet am 13. September in Regensburg statt.

Offline Sensei

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3706
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2368 am: 02. Dezember 2018, 20:37:58 »
Von xkcd.com:



Title text: Despite having now taken three months longer than the airplane people, we're making disappointingly little progress toward the obvious next stage of vehicle: The Unobtanium-hulled tunneling ship from the 2003 film 'The Core.'

^ Raumschiffe sind jetzt bereits länger in Benutzung als es die Flugzeuge zum Zeitpunkt der des ersten Raumschiffstarts waren.

Online MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2635
  • DON'T PANIC - 42
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2369 am: 03. Dezember 2018, 08:05:20 »
Wo wir gerade bei xkcd sind:


Title text: And let's be honest, it's more like two and a half stars. Proxima is barely a star and barely bound to the system.

Ich habe Explain xkcd benötigt um den Witz zu verstehen. Bin ja gespannt, ob jemand hier ohne Hilfe drauf kommt. ;)

Gruß

Mario
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline Prodatron

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1324
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2370 am: 03. Dezember 2018, 11:27:15 »
Der war echt gut  ;D

Offline SFF-TWRiker

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 709
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2371 am: 03. Dezember 2018, 22:18:18 »
Let's fly to ******* Metaxa.  ;)
Seit Apollo und Star Trek Classic Astronomie, Raumfahrt und SciFi-Fan.

TWR genügt als Anrede

Offline Prodatron

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1324
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2372 am: 03. Dezember 2018, 22:49:13 »
Wenn's nach der Anzahl der Sterne geht, dann ist wohl Mizar in der näheren Umgebung unschlagbar (4-8 Sterne je nachdem ob Alkor dazugehört)

Online MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2635
  • DON'T PANIC - 42
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2373 am: 05. Dezember 2018, 20:21:26 »
Aus der Diskussion zum grammatikalischen Artikel der Saturn V:
Der Klassiker ist da immer noch für mich die Typenkompass-Reihe des Motorbuchverlages,
wo z.B. in einem Buch konsequent von der Rumfahrt geschreiben wird.   :D    Prost!

Wurde das Buch zufällig von einschlägigen Foristen geschrieben, oder diente es nur als Inspiration für die ganzen Startschnäpse. ;D
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2096
Re: Raumfahrt mal nicht ganz so Ernst????
« Antwort #2374 am: 05. Dezember 2018, 21:10:12 »
Aus der SpaceX Facebook Fangruppe

Tags: