Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

26. Juni 2019, 06:07:43
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Quiz-Thread  (Gelesen 304314 mal)

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Quiz-Thread
« Antwort #25 am: 05. Oktober 2009, 17:01:07 »
macmensa ist eindeutig der Tagessieger, wir wollen eine Frage von Dir!  ;)

Offline macmensa

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 257
    • Weltraum Visionen
Re: Quiz-Thread
« Antwort #26 am: 05. Oktober 2009, 17:16:51 »
Hehe....

nun denn.... zwar bin ich kein Experte in physikalischen oder astronomischen Besonderheiten, aber ich versuche mal einen anderen Weg...

Welches war die bis heute größte in Europa je gestartete private Rakete?

Gruss Mac
What is the future of all mankind?

Schaut mal rein... www.weltraum-visionen.de mit neuer ISS Aufbau-Chronik

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Quiz-Thread
« Antwort #27 am: 05. Oktober 2009, 17:17:20 »
Achja natürlich könnte man auf der Venus auch seinen Hinterkopf sehen und das sogar mehrmals (theoretisch unendlich oft). Die Lichtstrahlen werden dann nämlich ein/zwei/drei ... hundert/tausend/... mal um die Venus herumgebogen werden bevor sie im Auge landen.

Man hat dann den Eindruck man steht in einer Schale, weil der gesamte Horizont scheinbar angehoben wird.

Ich finde das sehr faszinierend. Leider ist die Venus Atmospäre nicht lichtdurchlässig genug, dass man das auch wirklich sehen könnte. :(
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6201
Re: Quiz-Thread
« Antwort #28 am: 05. Oktober 2009, 17:34:24 »
Hallo,

...mal ganz kurze Frage : ich meine mich zu erinnern das in den unendlichen Welten des RaumCon schon ein Rätsel -Quiz Thread geben müßte.Ich habe da mal eine Animation eines Shuttle Start gemacht bei dem ich die Bilder vertikal gespiegelt hatte ,so das der Shuttle das Rollmanöver anders herum ausführte  ;)

jok

Hier ist er :http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=355.0
« Letzte Änderung: 05. Oktober 2009, 18:20:32 von jok »

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Quiz-Thread
« Antwort #29 am: 05. Oktober 2009, 18:19:27 »
Welches war die bis heute größte in Europa je gestartete private Rakete?

Die private entwickelte Rakete Pegasus XL von OSC wurde mit einer Masse von 23.131 Tonnen einmalig vom spanischen Luftwaffenstützpunkt Base Aérea de Gando, Mando Aéreo de Canarias (MACAN) mit einem Flugzeug gestartet und wurde dann aus der Luft gezündet. Nutzlast war der spanische "Minisat 01" am 21 April 1997.

Bestimmt nicht die Antwort die Du erwartet hast  ;D Aber richtig, ist richtig!  :P

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16245
Re: Quiz-Thread
« Antwort #30 am: 05. Oktober 2009, 18:34:24 »
Hehe....

nun denn.... zwar bin ich kein Experte in physikalischen oder astronomischen Besonderheiten, aber ich versuche mal einen anderen Weg...

Welches war die bis heute größte in Europa je gestartete private Rakete?

Gruss Mac
Größe meint Masse oder Bauhöhe?
Europa in geographischem oder politischem Sinne ?

 ;)

Gruß   Thomas
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline macmensa

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 257
    • Weltraum Visionen
Re: Quiz-Thread
« Antwort #31 am: 05. Oktober 2009, 18:36:50 »
Stimmt... nicht ganz die erwartete Antwort...  ;)

Jedoch ist dabei natürlich auch die klitze kleine Einschränkung, das ich keinen "Luftstart" meinte...! Und OSC ein amerikanisches Unternehmen ist.

Ich gebe zu, die Frage war dementsprechend flüchtig und unpräzise formuliert....

Welches war die größte in Europa privat gebaute und mit einem Bodenstart abgeschossene Rakete....?

So wäre sie korrekt gestellt gewesen.... Na, hat noch jemand die Antwort?

PS: Größe = Masse
PPS: Geographisch

What is the future of all mankind?

Schaut mal rein... www.weltraum-visionen.de mit neuer ISS Aufbau-Chronik

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Quiz-Thread
« Antwort #32 am: 05. Oktober 2009, 18:49:45 »
Hmm, was großes kann das ja nicht gewesen sein. privat und aus Europa und in Europa gestartet....

Die da? http://de.wikipedia.org/wiki/Cirrus_(Raketentyp)

Offline macmensa

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 257
    • Weltraum Visionen
Re: Quiz-Thread
« Antwort #33 am: 05. Oktober 2009, 18:54:08 »
Nope... die isses nicht.... und sie war übrigens um einiges größer...!

Und dabei dachte ich du wüßtest bereits die Antwort die ich erwartet hatte @klausd... ;)

What is the future of all mankind?

Schaut mal rein... www.weltraum-visionen.de mit neuer ISS Aufbau-Chronik

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Quiz-Thread
« Antwort #34 am: 05. Oktober 2009, 19:11:29 »
Ne ich glaube da bin ich überfragt, aber ist doch fantastisch wenn nicht jede Frage gleich nach 10min beantwortet werden kann!  :D

Offline Kreuzberga

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2914
Re: Quiz-Thread
« Antwort #35 am: 05. Oktober 2009, 21:17:24 »
Welches war die größte in Europa privat gebaute und mit einem Bodenstart abgeschossene Rakete....?

Privat gebaut? Plesetsk fällt dann wohl raus, oder? Bleibt eigentlich nur noch das Reliant Robin Shuttle von 2006.

Kurze Raumconsuche...ah ja, da ist es schon: http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?action=profile;u=593  ;)  ;D


Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Quiz-Thread
« Antwort #36 am: 05. Oktober 2009, 21:23:02 »
Oh yeah, damit hast Du wohl Recht. Bei 7:46 sieht man das Größenverhältnis  ;D

hier:


http://www.youtube.com/watch?v=_b4WzWFKQ20

Offline macmensa

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 257
    • Weltraum Visionen
Re: Quiz-Thread
« Antwort #37 am: 05. Oktober 2009, 21:27:23 »
Korrekt....:-)

Ich sag doch, Raumfahrer.net ist beste Quelle von Welt...*gg*

Ein Klick über meine Signatur hätte auch zum Ziel führen können.... Reliant Robin - Space Shuttle für den Hausgebrauch

Leider habe ich nirgends "harte Fakten" zum Vehicle gefunden, also muss ich mal die Angaben aus den Filmen nehmen... 8t Schub bei 1,5t Masse.... Höhe? gute Frage, geschätzt 10m ?!

Also... Gelöst... Der Nächste bitte....  ;)

Gruss Mac
What is the future of all mankind?

Schaut mal rein... www.weltraum-visionen.de mit neuer ISS Aufbau-Chronik

Offline Kreuzberga

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2914
Re: Quiz-Thread
« Antwort #38 am: 05. Oktober 2009, 21:35:19 »
Jut,

dann mal ne Frage, die vielleicht zu leicht ist, mal schauen:

"Warum gibt es auf dem Mars Orte, an denen manchmal kurzzeitig die Temperatur höher ist, als in der Photosphäre der Sonne?"  
;)

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Quiz-Thread
« Antwort #39 am: 05. Oktober 2009, 22:04:47 »
Hat das was mit den vulkanischen Aktivitäten zu tun?

Offline Kreuzberga

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2914
Re: Quiz-Thread
« Antwort #40 am: 05. Oktober 2009, 22:09:43 »
Hat das was mit den vulkanischen Aktivitäten zu tun?

Nope. Wäre nicht heiß genug.

Merke aber gerade, dass es sogar zwei Antworten gibt.

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Quiz-Thread
« Antwort #41 am: 05. Oktober 2009, 22:14:54 »
Sind diese Orte Mars-spezifisch oder gibt es die auch auf anderen Planeten?  ???

Offline macmensa

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 257
    • Weltraum Visionen
Re: Quiz-Thread
« Antwort #42 am: 05. Oktober 2009, 22:23:19 »
Vielleicht ein Linseneffekt bei spezifisch einfallenden Sonnenstrahlen auf Reste von ehemaligen Robot- oder Landemissionen? Wie bei einem Brennglas?
What is the future of all mankind?

Schaut mal rein... www.weltraum-visionen.de mit neuer ISS Aufbau-Chronik

Offline Olli

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3014
  • Sternenstaub - eine wunderbare Sache...
    • Raumfahrer Net
Re: Quiz-Thread
« Antwort #43 am: 05. Oktober 2009, 22:26:01 »
bedeutet "auf dem Mars" konkret auf seiner Oberfläche oder ist damit innerhalb seiner Atmosphäre gemeint?

Die Photosphäre hat immerhin ca. 5800 K, für nen Spiegelei reichts also... mhhhh
Einmal mitfliegen - was gäb' es Schöneres? Nichts!

Offline GlassMoon

  • Chat Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1591
Re: Quiz-Thread
« Antwort #44 am: 05. Oktober 2009, 22:28:18 »
Es wurden ja indirekt schon (Sandsturm-)Blitze nachgewiesen, soweit ich weiß.
Das dürfte weit über 5800K gehn denke ich. Aber das wäre auch eine Lösung  ??? ?
42/13,37 ≈ Pi

Offline Kreuzberga

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2914
Re: Quiz-Thread
« Antwort #45 am: 05. Oktober 2009, 22:46:43 »
Es wurden ja indirekt schon (Sandsturm-)Blitze nachgewiesen, soweit ich weiß.
Das dürfte weit über 5800K gehn denke ich. Aber das wäre auch eine Lösung  ??? ?

Jupp, daran hatte ich gedacht. Herzlichen Glückwunsch!  :D

Noch vor ein paar Jahren war es ein heiß umstrittenes Thema, ob es diese Blitze wirklich gibt!

Insofern: @Olli, ja Atmosphäre, @klausd: Diese spezielle Art von "Trocken-Blitzen" ist soweit ich weiß marsspezifisch. Ansonsten sind Blitze im Sonnensystem ja kein seltenes Phänomen. Dass es auf der Venus ebenfalls Blitze gibt, konnte allerdings auch erst durch Venus Express bestätigt werden, womit ebenfalls eine Jahrzehnte alte Debatte beendet wurde!

Next, please!

Offline Kreuzberga

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2914
Re: Quiz-Thread
« Antwort #46 am: 06. Oktober 2009, 21:06:31 »
Ich hab noch ne Quizfrage:

Wieviele Ballons sind jemals in der Atmosphäre eines anderen Planeten herumgeschwebt?

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Quiz-Thread
« Antwort #47 am: 06. Oktober 2009, 21:19:19 »
Zwei russische Ballons auf der Venus? ;)
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline Kreuzberga

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2914
Re: Quiz-Thread
« Antwort #48 am: 06. Oktober 2009, 21:33:36 »
Ok, die war wohl eindeutig zu einfach!  ;D

Es waren die Zwillings-Missionen Vega 1 und 2. Diese setzten um ein paar Tage versetzt jeweils einen Ballon aus. Die Ballons schwebten jeweils fast 2 Tage in der "angenehmen" Schicht der Venusatmosphäre in der Höhe von grob 50 km umher. Das war 1985. Seither haben wir sowas nicht mehr hinbekommen. Konkret geplant ist derzeit auch nichts, jedenfalls nicht für die Venus.  :'( 

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Quiz-Thread
« Antwort #49 am: 07. Oktober 2009, 11:01:45 »
Der Apollo Bordcomputer wurde in der Apollo Kapsel und dem Mondlander eingesetzt.


Aber nicht nur da, wo noch?

Tags: