Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 6

16. Oktober 2019, 04:09:00
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144  (Gelesen 205014 mal)

Offline Juergen13

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 595
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1050 am: 01. Januar 2016, 18:36:06 »
Gibt es eigendlich einen Film oder Bilder, wo man sehen kann wie der
Hammerkopfkran von LC39b abmontiert wird in voller länge ????
Wenn ja  wo ?????

Jürgen13

Offline Juergen13

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 595
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1051 am: 08. Februar 2016, 13:14:28 »
Hallo Manfred
Weist du ob von LVM noch was für den Shuttle Launch Tower kommt ?????
Egal was, Ich frage allgemein !!!
Oder ob das Projeckt  ,  Shuttle Launch Tower   Abgeschlossen ist !!!!!

Viele Liebe Grüße
Jürgen13

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3102
  • I need my Space!
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1052 am: 08. Februar 2016, 14:47:22 »
Hallo Jürgen,

soviel ich von Leon weiß, wird da wohl nichts mehr kommen. Die haben ja z.Z. auch mehr als genug damit zu tun, um ihre drei LUT-Kits fertigzustellen, womit sie ja stark in Verzug sind.  :o

Übrigens, hast Du mal bei Herrn Severin von Revell nachgefragt wegen der Decals aus dem Neuauflage-Kit des Launch Tower (4911):-\

Offline Juergen13

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 595
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1053 am: 08. Februar 2016, 16:03:45 »
Hallo Manfred
Ja das habe ich, aber noch keine Antwort bekommen !

Viele Grüße
Jürgen

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3102
  • I need my Space!
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1054 am: 08. Februar 2016, 21:52:25 »
Okay, wenn das schon länger her ist, würde ich an Deiner Stelle noch mal nachhaken.  8)

Offline Juergen13

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 595
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1055 am: 12. Juni 2016, 19:44:47 »
Hallo Gino
Weisst du wie die Lampen ,die außen am Fahrstuhlschacht der FSS angebracht sind heissen ?
Haben diese Lampen einen Namen ?

Viele Liebe Grüße
Jürgen13

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3102
  • I need my Space!
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1056 am: 13. Juni 2016, 00:21:03 »
Hallo Jürgen,

einen speziellen Namen werden die nicht haben, denke ich mal, aber wozu ist das denn wichtig?  :-\

Mit außen am Fahrstuhlschacht meinst Du sicherlich diese Lampen hier nach der Verkleidung der Schächte, oder?   8)


Quelle: NASA

Bei den ersten Missionen hingen die Lampen ja noch unter den Level-Decken, wie hier bei der STS-3


Quelle: NASA

Offline Juergen13

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 595
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1057 am: 13. Juni 2016, 19:54:22 »
Hallo Manfred
Ja diese Lampen auf dem ersten Bild meine ich , nicht die von den ersten Missionen.
Beleuchtest du die FSS und die RSS auch, wenn ja könntest du mir mal zeigen wie und
womit du das machst !
Bei mir hat sich leider noch nix getan mit Beleuchtung und bauen.
Da ich wieder von vorne anfangen muß, und Kabel muß ich auch verlegen in die FSS und RSS.
Ich weiss nicht weiter deshalb kam ja von mir nix mehr.
Wenn ich nur wüsste was ich für Stromleitungen ich nehmen soll, wie machst Du das.
Ich bin Ratlos, ich will ja nix besonderes nur ein bischen Licht.

Viele Liebe Grüße
Jürgen13

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3102
  • I need my Space!
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1058 am: 14. Juni 2016, 00:15:27 »
Hallo Jürgen,

diese Fragen hatten wir doch schon mehrfach diskutiert, und der Thomas (golgi863) hat ja schon mit der Beleuchtung des Towers angefangen, wie Du hier nochmal nachschauen kannst.  8)



Und hier hat er nochmals alle Zutaten und die Verdrahtung der LEDs im Detail vorgestellt und erklärt.  ???



Und meine ersten Versuche zur Beleuchtung der MLP von vor zwei Jahren kennst Du doch auch.  ::)



Also immer wieder mal zurück blättern und nicht verzagen. 

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2622
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1059 am: 14. Juni 2016, 12:32:31 »
Betreffs des Drahtes -
Ich empfehle als Verdrahtung der LEDs 0,15 Kupferlackdraht, lötbar (also PUR-Lack) Das ist ein Kompromiß zwischen "Versteckbarkeit" und Handling. Der ist freiliegend mit bis zu 200 mA belastbar, da könntest Du sogar eine kleine Power-LED betreiben  ;)
Bei den tatsächlichen Mini-Leds mit max. 10 mA kannst Du sogar den Drahtwiderstand vergessen. So daß das Hintereinanderschalten vieler LEDs nur noch von der Gesamtversorgungsspannung abhängt, Konstantstromquelle vorausgesetzt. .
Der heutzutage verwendete Drahtlack ist mechanisch stark belastbar. Wenns nicht direkt über eine scharfe Kante geht, kann man den unbesorgt in Winkel und Ecken reinkneten, auch mit anderen zusammen.
Als gemeinsame Rückleitung (Masse, Ground) empfehle ich ca 0,4 Blankdraht, verzinnt. Den kann man auch in Ecken kneten, sollte aber hier und da, wo es nicht auffällt, mal ein paar Millimeter unbemalt frei führen. So kann man jederzeit mal eine Änderung/Zusatz vornehmen durch An- oder Ablöten.
(PS: Der PUR Lackdraht muß kurzzeitig jedoch relativ heiß gelötet werden, damit der Lack chemisch gesehen "zusammenbricht". Er ist dann auch lötunterstützend. Im weiteren kann dann die Temperatur wieder runter. Ich empfehle auch, insgesamt mit herkömmlichen sog. "Radiolot" zu löten. Bei bleifreiem Lot müßte man auch insgesamt immer die Temperatur hoch lassen. Aber bei Fummeln innerhalb des Modells ist jedes Grad weniger nur nützlich. :D )
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3102
  • I need my Space!
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1060 am: 14. Juni 2016, 15:05:11 »
Hallo zusammen,

Danke McPhönix für Deinen interessanten Beitrag, scheinst ja auch ein LED-Spezi zu sein.
Was ich ja noch vergessen hatte,  :-[ zur Beleuchtung von Modellen hatte ja unser Freund Arno (McFire) einen eigenen Thread angefangen, der aus professioneller Sicht eigentlich alles zur Thematik Beleuchtung präsentiert, was für Otto Normalverbraucher interessant und wichtig, aber schwerlich nachvollziehbar ist, wenn man sich mal auf dieses Neuland begeben wollte.

Schade ist nur, dass sich der Meister aller LED-Klassen aus dem Forum hat vergraulen lassen und nur noch Gast ist.  :'( 

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8658
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1061 am: 14. Juni 2016, 16:21:58 »
...Schade ist nur, dass sich der Meister aller LED-Klassen aus dem Forum hat vergraulen lassen und nur noch Gast ist.  :'(
Nicht weinen, die beiden wohnen im gleichen Haus A...  ;D HausD

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2622
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1062 am: 14. Juni 2016, 20:22:21 »
Ich setz das mit dem Draht nochmal in den BeleuchtungsThread rein.
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3102
  • I need my Space!
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1063 am: 22. November 2016, 14:09:09 »
Hallo Jürgen,
lange nichts mehr gesehen von Deiner Baustelle ...

Ist Dir inzwischen ein Licht aufgegangen?

Offline Juergen13

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 595
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1064 am: 23. November 2016, 18:36:35 »
Hallo Manfred
Danke für deine Nachfrage aber bei mir hat sich noch nix getan.
Aber das kommt noch.
Ich habe mir mal die Led an deinen FSS Etagen angesehen, sehr schön !
Ich möchte die an den Aufzugschacht machen.
Meine Frage ist , wie und wo verlegst du denn die Kabel an der FSS damit du auch Licht hast ?
Kannst du mir mal ein Bild davon machen wenn du soweit bist ?
Und die Bogenlampen an den Laufgängen ( Verbindung FSS zur RSS wie machst du die ) ?

Liebe Grüße
Jürgen13

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3102
  • I need my Space!
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1065 am: 24. November 2016, 13:17:13 »
Hallo Jürgen,

Zitat
Ich habe mir mal die Led an deinen FSS Etagen angesehen, sehr schön !
Ich möchte die an den Aufzugschacht machen.

Jetzt verwechselst Du mich sicherlich mit dem Thomas (golgi863), der seine FSS-Etagen schon beleuchtet hat. Deshalb scrolle mal kurz zurück zur Antwort #1058, dort findest Du auch den entsprechenden Link zum BB von Thomas.  8)

Zitat
Meine Frage ist , wie und wo verlegst du denn die Kabel an der FSS damit du auch Licht hast ?
Kannst du mir mal ein Bild davon machen wenn du soweit bist ?

Wenn Du nur die vier Lampen pro Etage um den Liftschacht herum verlegen willst, dann würde ich die Zuleitungen in einer Ecke des Liftschachtes verlegen, denn dort würde man sie dann überhaupt nicht sehen.

Zitat
Und die Bogenlampen an den Laufgängen ( Verbindung FSS zur RSS wie machst du die ) ?

Da meinst Du sicherlich diese Lampen hier.


Quelle: J. MacLaren (39B) NASASpaceflight.com

Dazu hatte ich mich ab Antwort #1081 schon einmal ausgelassen,



schau einfach dort mal nach.

Offline Juergen13

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 595
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1066 am: 24. November 2016, 18:11:54 »
Hallo Manfred
Die Idee mit dem Liftschacht ist Sehr Gut !!!!
Das mache ich auf jeden Fall, so habe ich wenigstens schon
mal einen kleinen ansatz .
Und wie der ganze Rest werden soll, Ich habe noch keine Ahnung.

Viele Grüße
Jürgen

Offline Juergen13

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 595
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1067 am: 27. November 2016, 16:43:31 »
Hallo Manfred
Wie weit bist du denn mit deiner Startrampe ?
Kannst du mal ein Bild davon machen , vielleicht
Hilft mir das ja weiter !

Jürgen

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3102
  • I need my Space!
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1068 am: 27. November 2016, 18:21:20 »
Hallo Jürgen,

Startrampe ist sehr weit gefasst.  ::)

Wenn Du meinen BB verfolgst, müsstest Du eigentlich wissen, dass ich immer noch an der MLP dran bin, z.Z. an diesem schier endlosen SSWS8)

Offline Juergen13

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 595
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1069 am: 31. Dezember 2016, 21:25:29 »
Hallo alle zusammen
Ich wünsche euch ein Frohes neues Jahr und Viel Gesundheit !!!!

Mögen all unsere Vorhaben in Erfüllung gehen

Viele Liebe Grüße
Jürgen

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3102
  • I need my Space!
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1070 am: 31. Dezember 2016, 22:48:24 »
Hallo Jürgen,

Dir ebenfalls


Offline golgi863

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 429
  • Rising High
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1071 am: 31. Dezember 2016, 23:13:06 »
Hallo Jürgen,

auch von mir die besten Wünsche für 2017 - dieses Jahr bekommst Du die Beleuchtung hin !!!  ;)

Viele Grüße
Thomas

"Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert!" - Col. John "Hannibal" Smith.

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2622
Re: Jürgens Modell vom LC 39b in 1:144
« Antwort #1072 am: 01. Januar 2017, 00:24:15 »
Auch von mir die besten Wünsche für das  24 Minuten alte Jahr :)
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Tags: