Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

26. September 2020, 03:18:53
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: ATV-3 *Edoardo Amaldi* - Vorbereitung und Integration  (Gelesen 43276 mal)

rm39

  • Gast
Re: ATV-3 *Edoardo Amaldi* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #125 am: 20. Februar 2012, 18:18:31 »
Zum Docking von ATV-3 am 19. März morgens laden ESA und CNES Twitter-Nutzer zum Spacetweetup nach Toulouse ein. Mit dabei könnten einige besondere Gäste sein (evtl. die Beiden, Samantha Cristoforetti und J.F. Clervoy).


Quelle: ESA

Hier mehr zur Anmeldung:
Spacetweetup zur ATV-3 Mission

Holi

  • Gast
Re: ATV-3 *Edoardo Amaldi* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #126 am: 23. Februar 2012, 23:44:33 »
Hallo,

Hier drei kurze Videos von ESAs FTP-Server zu ATV-3 *Edoardo Amaldi*:

Rückblick...verladen der Fracht, Montage- und Betankungsarbeiten:

ESA ATV-3 Spacecraft in Kourou

Nico Dettmann, Leiter des ATV-Programms, zur Einarbeitung von Modifikationen zwischen den Missionen:

ESA ATV-3 Nico Dettmann (ESA, ATV Program Department Head)

...und die Mission von ATV-3 als Animation im (sehr groben!) Überblick.

ESA ATV-3 Mission Animation
Quelle: ESA TV - European Space Agency

Zum aktuellen Stand:

In Kourou wurde vergangenen Donnerstag die "Luke" von "Eddi" geschlossen. Wenn alle Arbeiten und Tests wie geplant weiter laufen bzw. abgeschlossen werden, soll am kommenden Montag die Nutzlastverkleidung über das Raumfahrzeug gestülpt und montiert werden.
Aus dem ATV-Kontrollzentrum in Toulouse berichtet Charlotte Beskow, dass man dort gerade letzte Simulationen in Bezug auf Start, Flug und Ankopplung an die ISS durchgeführt hat, und nun in die Endphase der Vorbereitungen im Kontrollzentrum geht....Zitat: “See you in two weeks!!!”  ;) :)

Gruß
Holi

Holi

  • Gast
Re: ATV-3 *Edoardo Amaldi* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #127 am: 27. Februar 2012, 19:36:52 »
Hallo,

In Kourou sind die Teams gerade dabei, die Montage der riesigen Nutzlastverkleidung vorzubereiten. Dazu gehört neben entfernen letzter Abdeckungen u.a. auch die Kontrolle der Sensoren und Komponenten außen am ATV auf evtl. Verunreinigungen. Im ATV-Blog hat Olivier Schmeitzky ein paar Bilder vom Geschehen vor Ort:


Photo: ESA/O. Schmeitzky

http://blogs.esa.int/atv/

Gruß
Holi

rm39

  • Gast
Re: ATV-3 *Edoardo Amaldi* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #128 am: 27. Februar 2012, 21:42:29 »
Ein letzter Blick auf ATV-3, das nächste mal sehen wir es hoffentlich im Anflug zur ISS kurz von dem Docking. Hier einige Bilder aus den letzten Stunden, aufgenommen im BAF in Kourou. Wir sehen wie die aerodynamische Nutzlastverkleidung über die Spitze von ATV-3 gesenkt wird.



Quelle: ESA/A. Novelli
« Letzte Änderung: 28. Februar 2012, 10:05:00 von LEΟ »

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8814
Re: ATV-3 *Edoardo Amaldi* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #129 am: 28. Februar 2012, 03:55:20 »
Moin,

langsam nähert sich dieser Thread seinem Ende, da ATV-3 nun unter dem Fairing seines Trägers verschwunden ist. :D

Hier noch eine kurze Übersicht im pdf-Format über die wichtigsten technischen Daten: http://spaceflightnow.com/ariane/va205/atv3_factsheet.pdf

Und ein neues ESA-5 min-Video zur Edoardo Amaldi Mission:


Edoardo Amaldi to the ISS

Wer hätte je gedacht, daß ATV einmal das größte, schwerste und leistungsfähigste Raumschiff der Welt sein würde (jetzt, da der Shuttle nicht mehr fliegt). Freuen wir uns, daß wie Europäer es offenbar doch können....wenn man uns läßt... ;)

Gruß
roger50

Offline Ruhri

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4043
Re: ATV-3 *Edoardo Amaldi* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #130 am: 28. Februar 2012, 19:55:50 »
Wobei "man" natürlich wir selber sind.  :-\

Und natürlich ist es nur ein "halbbemanntes" Raumschiff. Aber wer weiß? Dieses Jahr sollen zwei Wiedereintrittsexperimente der ESA und des DLR stattfinden. Vielleicht wird eines der beiden irgendwann mit der ATV-Technologie kombiniert?

Offline PERSON

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 203
Re: ATV-3 *Edoardo Amaldi* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #131 am: 29. Februar 2012, 04:37:38 »
Hallo,
Newbie-Frage, was meinst du mit halbbemannt ?
hab leider keine Ahnung,
laut der Animation ist das doch nur ein Versorgungstransporter der dann verglüht.
нормальная жизнь

Offline sf4ever

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2338
Re: ATV-3 *Edoardo Amaldi* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #132 am: 29. Februar 2012, 10:13:28 »
Hi PERSON,
Halbbemannt heißt hier, dass das ATV zwar die meiste Zeit umbenannt fliegt, aber die Astronauten nach dem Docking es betreten können.
MfG
sf4ever

Kommt doch auch mal in den Chat

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11420
    • spacelivecast.de
Re: ATV-3 *Edoardo Amaldi* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #133 am: 29. Februar 2012, 14:19:27 »
Hallo,
Newbie-Frage, was meinst du mit halbbemannt ?

Man kann sogar sagen, dass das ATV voll bemannt qualifiziert werden musste, da es 6 Monate ein Teil der Raumstation darstellt mit der Möglichkeit diese auch zu steuern / dessen Bahn zu verändern. Die Technik an Bord des ATV ist also "human rated".

Gruß, Klaus

Holi

  • Gast
Re: ATV-3 *Edoardo Amaldi* - Vorbereitung und Integration
« Antwort #134 am: 02. März 2012, 00:34:15 »
Hallo,

Da die Vorbereitungen incl. Integration auf der Ariane-Rakete nun abgeschlossen sind,schließe ich hier mal.

Weiter gehts mit dem Start von ATV-3 zur ISS hier in unserem Startthread:

http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=10436.0

Gruß
Holi

Tags: ESA ATV Europa