Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 0

05. Mai 2021, 23:49:08
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA  (Gelesen 53968 mal)

Offline FlyRider

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 997
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #150 am: 23. April 2021, 18:09:24 »
JUICE nimmt immer mehr Gestalt an: nun ist die Hochgewinnantenne (Durchmesser 2,4 Meter) montiert worden. Schön finde ich auch, dass das alles bei uns, genauer am Bodensee, passiert. An dem Airbus - Komplex bin ich schon beim Radeln vorbeigekommen, mich würde mal interessieren, ob man da auch rein kommt, um sich z.B. JUICE mal im Original anzuschauen, ehe sie sich Richtung Jupiter aufmacht. Wenn da jemand was weiß, bitte bitte  ::)


https://www.youtube.com/watch?v=QK3qcknNgM0

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17709
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #151 am: 29. April 2021, 09:02:40 »
JUICE wurde von Airbus in Friedrichshafen per Laster losgeschickt und ist laut ESA jetzt wohlbehalten am ESTEC angekommen. Auf Twitter zeigte die ESA heute dieses Bild:


Laut Kurzmitteilung alle überwachten Systemparameter bei Ankunft ok.

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2890
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #152 am: 02. Mai 2021, 17:58:59 »
Nachtrag:

"Airbus: JUICE Jupiter-Sonde fühlt erstmals das All

Von Airbus gebauter Satellit beginnt mit seinen Umwelttests. Eine Pressemitteilung von Airbus Defence and Space."



JUICE im Transportcontainer.
(Bild: Airbus)

Weiter in der Pressemitteilung von Airbus:
https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/27042021203326.shtml

Viele Grüße
Rücksturz
Die Gedanken sind frei! Doch bedenke beim Schreiben, es könnte gelesen werden.

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2890
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #153 am: 02. Mai 2021, 19:42:03 »
JUICE nimmt immer mehr Gestalt an: nun ist die Hochgewinnantenne (Durchmesser 2,4 Meter) montiert worden. Schön finde ich auch, dass das alles bei uns, genauer am Bodensee, passiert. An dem Airbus - Komplex bin ich schon beim Radeln vorbeigekommen, mich würde mal interessieren, ob man da auch rein kommt, um sich z.B. JUICE mal im Original anzuschauen, ehe sie sich Richtung Jupiter aufmacht. Wenn da jemand was weiß, bitte bitte  ::)

Hallo FlyRider,

einen direkten Weg bzw. Türöffner kenne ich jetzt auch nicht.
Aber so über Umwege und mit vieel Geduld bist Du hier im Forum bzw. bei Raumfahrer.net eigentlich schon richtig.
Wenn nicht gerade Pandemie ist, veranstalten wir einmal im Jahr unseren Raumcon-Treff und bei der Gelegenheit bekommen wir Einblick und manchmal auch Zugang zu Bereichen, die der allgemeinen Öffentlichkeit verborgen bleiben.
2018 waren wir auch in Friedrichshafen bei Airbus: https://www.raumfahrer.net/news/raumfahrt/15052018222745.shtml
Bei diesem Besuch haben wir sowohl die alte als auch die neue Integrationshalle besichtigt.
In einer der beiden Hallen wurde dieses Foto aus dem im Vorpost genannten Artikel aufgenommen:



JUICE wird in Friedrichshafen verabschiedet.
(Bild: Airbus)


Wegen des Bodens würde ich jetzt eher auf die alte Halle tippen, möglicherweise kann das aber jemand der auch dabei war noch genauer sagen.
Bei der alten Halle konnten wir nur von einem Besuchergang im 1. OG von hinter Glas in die Halle mit den dort gerade in verschiedenen Stadien der Montage befindlichen Satelliten und Sonden sehen.
Die neue Halle konnten wir sogar betreten und von innen besichtigen, da diese noch nicht in Betrieb war und noch nicht die Sicherheits- und Sauberkeitsanforderungen hatte, die sie jetzt bestimmt im Betrieb hat.
Das war schon alleine wegen der Dimensionen und der aufwändigen Technik sehr beeindruckend.

Wir hoffen natürlich alle, dass der Raumcon-Treff nächstes Jahr wieder stattfinden kann, mal schauen wo uns dieser hinführen wird.

Viele Grüße
Rücksturz
Die Gedanken sind frei! Doch bedenke beim Schreiben, es könnte gelesen werden.

Offline honk

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 64
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #154 am: 02. Mai 2021, 20:55:34 »
@FlyRider :

das JUICE FM ist nun ja schon in ESTEC angekommen :



aber auch dort kann es von Besuchern/Laien ohne CleanRoom-Verkleidung besichtigt werden: hinter dem Transportcontainer sieht man die verglasten Besuchergalerien (mit den roten Fensterrahmen), von denen aus man im TestCenter sein "Objekt der Begierde" von mehreren Seiten in Augenschein nehmen kann. Zugang zu diesen Besuchergalerien über Treppenhäuser, bei denen man i.d.R. eine KeyCard benötigt, um reinzukommen (oder einen Begleiter, der eine solche hat). Wenn man sich sehr gut auskennt in den Eingeweiden von ESTEC, gibt es aber auch (Um-)Wege, über die das ohne geht ..

Offline FlyRider

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 997
Re: JUICE (JUpiter ICy moons Explorer) auf Ariane 5 ECA
« Antwort #155 am: 02. Mai 2021, 21:52:44 »
Hallo zusammen, ihr meint es ja wirklich gut mit mir  8)

Bis zum ESTEC sind es von mir aus laut Routenplaner dummerweise satte 1016 km und die Raumcon-Treffen waren für mich die letzten Jahre leider ungünstig gelegen, da ich als Berufsschullehrer auf die Ferien angewiesen bin.

Aber Danke für die netten Rückmeldungen und es ist wirklich schön zu sehen, dass man sich auch bei uns in Europa inzwischen Mühe gibt, interessierte Bürger an solchen Projekten in irgendeiner Form teilhaben zu lassen. Und wer weiß, vielleicht schaff ich es in der nächsten Zeit doch mal in die Niederlande ...

Tags: