Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

24. August 2019, 09:41:10
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Neil Armstrong verstorben  (Gelesen 34423 mal)

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7083
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #100 am: 01. September 2012, 00:21:01 »
Danke HausD
für den Hinweis. :)
Da ich zu dem Zeitpunkt etwas in Zeitnot war,
habe ich nichts angeklickt. Dafür habe ich es jetzt gefunden und bin von dem Bericht mit den sehr guten Bildern begeistert.
Damit diese Seite auch später noch aufzufinden und anzusehen ist, gebe ich den direkten Link nochmal dazu. :)
So eine wunderbare Seite darf nicht verloren gehen.!
http://www.vulkanlandsternwarte.at/index.php?option=com_content&task=view&id=368&Itemid=2

Mit sehr begeisterten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Offline beeblebrox

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #101 am: 01. September 2012, 02:22:06 »
In Memoriam Neil Armstrong hat Servus TV die Sendung Talk im Hangar-7 vom 5.8.2010 mit Neil Armstrong online gestellt:

Servus TV

Hallo,

hat jemand geschaft die Sendung down zu loaden ?
Fand ich nämlich sehr gut.

beeblebrox

Offline Petronius

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 475
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #102 am: 01. September 2012, 09:38:37 »
Gestern fand die stille Trauerfeier für Neil in seinem Heimatstaat Ohio statt. Familie und Freunde haben von dem großen Pionier der Raumfahrt Abschied genommen.

http://www.n-tv.de/panorama/Letzte-Ehre-fuer-Neil-Armstrong-article7108501.html

Im stillen Gedanken

Petronius, der in der letzten Woche nachts zum Mond aufschaute und an Neil Armstrong dachte

Offline Austronaut

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 224
  • Born to Fly
    • Private Raumfahrtsammlung
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #103 am: 01. September 2012, 11:09:18 »

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #104 am: 01. September 2012, 12:20:00 »
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #105 am: 01. September 2012, 13:49:34 »
In Memoriam Neil Armstrong hat Servus TV die Sendung Talk im Hangar-7 vom 5.8.2010 mit Neil Armstrong online gestellt:

Servus TV

Hallo,

hat jemand geschaft die Sendung down zu loaden ?
Fand ich nämlich sehr gut.

beeblebrox

Ich habe einen Sendemitschnitt und das einmalige Stück Raumfahrtgeschichte kann man sich hier in 720p ansehen: Klick

Viele Grüße,

Klaus
« Letzte Änderung: 07. September 2012, 15:16:57 von klausd »

Offline Elatan

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 195
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #106 am: 01. September 2012, 15:10:34 »
Danke für den Link!!

Habs mir runtergeladen und werds mir später anschauen. Neil Armstrong, Thomas Reiter, Harald Lesch und Felix Baumgartner im Gespräch, freu mich jetzt schon :D

Ich weiß nicht ob es hier schon verlinkt ist, aber ich möchte auch nochmal ein Interview mit Neil Armstrong aus Australien empfehlen, glaube ich 2011 gemacht, sein letztes(?).
http://thebottomline.cpaaustralia.com.au/

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #107 am: 01. September 2012, 15:47:34 »

Wer es direkt gucken möchte ohne es herunterzuladen, kann das vorübergehend auch hier tun: http://spacelivecast.de/2012/09/armstrong-servus-tv/

Gruß, Klaus

Offline beeblebrox

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 113
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #108 am: 01. September 2012, 16:27:43 »
In Memoriam Neil Armstrong hat Servus TV die Sendung Talk im Hangar-7 vom 5.8.2010 mit Neil Armstrong online gestellt:

Servus TV

Hallo,

hat jemand geschaft die Sendung down zu loaden ?
Fand ich nämlich sehr gut.

beeblebrox

Ich habe einen Sendemitschnitt und das einmalige Stück Raumfahrtgeschichte kann man sich hier in 720p herunterladen: Rechte Maustaste hier rauf > Ziel/Link speichern unter

Viele Grüße,

Klaus

Oh,
Super herzlichen Dank !

beeblebrox!

Offline fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2082
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #109 am: 02. September 2012, 09:20:40 »
Ich habe einen Sendemitschnitt und das einmalige Stück Raumfahrtgeschichte kann man sich hier in 720p herunterladen: Rechte Maustaste hier rauf > Ziel/Link speichern unter

Danke für den Link, Klaus !  :)   (brauchst mir die DVD nicht mehr schicken)
Leider sind Ton und Bild zum Ende der Sendung hin nicht mehr synchron ??? oder liegt das an meinem lahmen Rechner ?

Frank

Offline maxvalier67

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #110 am: 06. September 2012, 23:27:08 »
Falls jemand zum IAC in Neapel kommen sollte: Voraussichtlich wird dort ein Kondolenzbuch ausgelegt, welches am Ende des Kongresses entweder Edwin Aldrin oder einem der NASA-Vertreter zwecks Weiterreichung an Armstrong's Familie übergeben wird.

Offline Petronius

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 475
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #111 am: 07. September 2012, 08:45:44 »
Neil Armstrong soll am 13. September im Rahmen einer privaten Trauerfeier im Meer bestattet werden.

http://www.n-tv.de/panorama/Armstrong-wird-im-Meer-bestattet-article7158186.html

Vorher findet in der National Cathedral in Washington eine öffentliche Trauerfeier statt, an der auch NASA Chef Bolden und Astronauten-Kollegen teilnehmen.

Offline Trinitus

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 454
  • We choose the moon...
    • Mein Foto-Stream
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #112 am: 14. September 2012, 22:26:56 »
Heute am 14. September wurde Neil Armstrong von Board der USS Philippine Sea aus auf dem atlantischen Ozean vor der Küste Floridas bestattet...  :-



Aufnahmen von der Bestattungszeremonie gibt es hier: http://www.flickr.com/photos/nasahqphoto/sets/72157631536401291/with/7986345970/

R.I.P.

Gruß Trinitus
„Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.“ (Friedrich Nietzsche)

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #113 am: 04. Januar 2013, 23:54:17 »
Space News berichtet, dass das NASA Dryden Flight Research Center jetzt nach Armstrong benannt werden soll:
Zitat
Another space bill that will have to be reintroduced in the new Congress is H.R. 6612, legislation to rename NASA’s Dryden Flight Research Center in California after Apollo 11 commander Neil Armstrong. The bill passed the House 404-0 in a roll call vote Dec. 31, but the Senate did not vote on the measure before adjourning.

http://www.spacenews.com/article/space-programs-get-temporary-reprieve-in-fiscal-cliff-deal

Dann heißt es jetzt wohl:
NASA Armstrong Flight Research Center
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline KSC

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7826
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #114 am: 05. Januar 2013, 10:04:42 »
(Noch) nicht ganz. Es wird Neil A. Armstrong flight Research Center heissen.
Erst muss aber noch der US Senat zustimmen, aber das ist wohl Formsache.
Eine gute Entscheidung, Armstrong hat sich selbst  immer zu allererst als Flieger gesehen.

Gruß,
KSC

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20281
  • EU-Optimist
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #115 am: 06. Januar 2013, 22:23:28 »
Dinge, die wir schon immer wissen wollten: ;) Armstrong hatte ein MacPowerBook und benutzte bevorzugt die Yahoo-Suche:
http://www.thespacereview.com/article/2209/1
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Online tomtom

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5637
  • Real-Optimist
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #116 am: 09. Januar 2013, 18:57:38 »
Paul Spudis findet die Idee, das NASA Dryden Research Center umzubenennen, nicht so gut.

Er würdigt in seinem Blog die Arbeit von Hugh L. Dryden und sagt auch, dass Dryden maßgeblich vor allem politisch gegenüber Kennedy dafür gesorgt hat, dass der bemannte Mondflug als Ziel überhaupt erst verfolgt wurde.

In der Öffentlichkeit ist bekannter, das von Braun dies zugeschrieben wird, doch habe Dryden die technischen Argumente von vonBraun in eine politische Form übersetzt, so dass Kennedy es verstehen konnte.

Wahrscheinlich hätte es Armstrong auch nicht gewollt, dass die Ehrung von Dryden durch seinen Namen ersetzt werden würde.

http://blogs.airspacemag.com/moon/2013/01/hugh-l-dryden-and-the-american-space-program/

Gast-N

  • Gast
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #117 am: 19. Januar 2013, 19:32:00 »
N. Armstrong Interview



Интервью Нила Армстронга, BBC 1970

Interview Transckript habe ich nur in russisch, aber in engliche Sprache aus dem Jahr 2001:

ORAL HISTORY TRANSCRIPT. NEIL A. ARMSTRONG. INTERVIEWED BY DR. STEPHEN E. AMBROSE AND DR. DOUGLAS BRINKLEY. HOUSTON, TEXAS ...

http://www.nasa.gov/pdf/680798main_ArmstrongNA_9-19-01.pdf

Offline Petronius

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 475
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #118 am: 05. August 2013, 22:23:36 »
In stillem Gedenken - heute vor einem Jahr verstarb Neil Armstrong
Sorry - Todestag ist erst der 25. August - 5.8. ist sein Geburtstag!
« Letzte Änderung: 06. August 2013, 07:26:49 von Petronius »

Offline sf4ever

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2337
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #119 am: 05. August 2013, 22:52:18 »
In stillem Gedenken - heute vor einem Jahr verstarb Neil Armstrong

Noch nicht ganz. Zum ersten Mal jähren wird sich Armstrongs Tod erst am 25. August.
MfG
sf4ever

Kommt doch auch mal in den Chat

Offline Terminus

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4325
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #120 am: 06. August 2013, 07:12:32 »
Trotzdem eine gute Idee, finde ich. :)

Offline Petronius

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 475
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #121 am: 06. August 2013, 07:25:05 »
Argh - wer lesen kann, ist immer immer im Vorteil!
Da sind meine müden Augen in der Zeile verrutscht  ::)
Gestern war sein Geburtstag und er wäre 83 Jahre alt geworden.
So ist´s richtig.

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6210
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #122 am: 13. Oktober 2013, 16:18:12 »
Hallo,

ich weiß nicht ob es schon in einen anderen Thread vermerkt wurde  :-[

...in der ZDF Mediathek gibt es ein Video über Neil Amstrong.

Titel: "Neil Amstrong-der Mond war sein Schicksal"  wurde wohl im September ausgestrahlt.

Link: http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/1968638/Armstrong:-Der-Mond-war-sein-Schicksal


gruß und schönen Sonntag
jok

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18497
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #123 am: 27. Januar 2014, 14:58:54 »
Jetzt schein es so weit zu sein: Dryden Flight Research Center heißt jetzt Neil Armstrong Flight Research Center. Obama hat Kongressresolution HR 667 unterzeichnet.

http://beta.congress.gov/113/bills/hr667/BILLS-113hr667enr.xml

Im selben Atemzug wurde die Western Aeronautical Test Range in der Mojavewüste in Hugh L. Dryden Aeronautical Test Range umgetauft.

http://www.nasa.gov/centers/dryden/Features/nasa-dryden-to-be-renamed-for-neil-armstrong_1.html#.UuZl5xCIVpg
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

Offline sven

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 463
    • www.svenreile.com
Re: Neil Armstrong verstorben
« Antwort #124 am: 25. August 2014, 20:50:48 »


5. August 1930 - 25. August 2012

Wie die Zeit vergeht....

Tags: