Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

09. Juli 2020, 20:25:12
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Umfrage

Wer wird sich in der Betankungsdebatte durchsetzen?

NASA - Crew steigt in die betankte Rakete
59 (45.7%)
SpaceX - Crew steigt in eine leere Rakete, dann Betankung
60 (46.5%)
Kompromiss (wie auch immer der aussehen mag)
10 (7.8%)

Stimmen insgesamt: 122

Autor Thema: SpaceX Crew Dragon  (Gelesen 440548 mal)

Online RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4116
Re: SpaceX Crew Dragon
« Antwort #1700 am: 15. Juni 2020, 14:29:15 »
Sieht fast so aus, als hätte Boeing das Design direkt von ihren Flugzeugen übernommen.

Nee, Du. Die sehen schon signifikant anders aus.

Kann ich bestätigen, da ich schon eine B737-800 in einem Simulator geflogen habe. Lediglich der künstliche Horizont (Anzeige rechts oben) kommt mir irgendwie bekannt vor  ;).
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline MillenniumPilot

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1877
Re: SpaceX Crew Dragon
« Antwort #1701 am: 15. Juni 2020, 18:13:33 »
Sieht fast so aus, als hätte Boeing das Design direkt von ihren Flugzeugen übernommen.

Nee, Du. Die sehen schon signifikant anders aus.

Kann ich bestätigen, da ich schon eine B737-800 in einem Simulator geflogen habe. Lediglich der künstliche Horizont (Anzeige rechts oben) kommt mir irgendwie bekannt vor  ;).

Der künstliche Horizont ist auch bei anderen Typen aehnlich. Die Instrumente baut ja nicht Boeing.

Offline Sensei

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4684
Re: SpaceX Crew Dragon
« Antwort #1702 am: 15. Juni 2020, 22:44:13 »
Klar, irgendwie 'fliegt' man auch mit dieser Kapsel. Wage ähnlichkeiten mit modernen Flugzeugcockpits sollten da nicht überraschen. Zentrale MFS etc.
“If the schedule is long, it's wrong; if it's tight, it's right." E.M.

Tags: