Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

10. Dezember 2019, 05:21:24
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Rosetta bei Komet 67P Tschurjumow-Gerasimenko: 06. August 2014
  • Ende der Hibernationsphase von Philae: 13. Juni 2015
  • Rosetta Missionsende, Kontakt mit 67P, ca. 13:20MESZ: 30. September 2016

Autor Thema: Statusthread Rosetta und Philae  (Gelesen 267060 mal)

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20280
  • EU-Optimist
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #75 am: 20. Januar 2014, 20:06:57 »
Wenn ich das richtig verstehe, dann muss der "Health report" erst vom Boden angefordert werden, deswegen dauert das noch 2x45=90 Minuten. Warum schickt Rosetta den nicht automatisch? ???
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Offline Caladaris

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 296
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #76 am: 20. Januar 2014, 20:11:12 »
Wenn ich das richtig verstehe, dann muss der "Health report" erst vom Boden angefordert werden, deswegen dauert das noch 2x45=90 Minuten. Warum schickt Rosetta den nicht automatisch? ???

Könnte es vielleicht sein, dass das Carriersignal leichter zu empfangen ist, also einfach "lauter"/einfacher aufgebaut/schwerer zu übersehen, und damit geeigneter für die erste Kontaktaufnahme?
Während bei Daten ist das Muster vielleicht komplexer, und wenn man etwas in der falschen Frequenz lauscht oder sonst was nicht optimal läuft, könnte es im worst case im Hintergrundrauschen untergehen?
Das wäre meine Theorie dazu.

Offline chrisi01

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 287
    • Homepage
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #77 am: 20. Januar 2014, 20:18:06 »
und bei 10 Jahre Flugzeit kommt es auf die 45 90 Minuten zusätzlich auch nicht mehr an ;) Zudem weiß man dann sicher, dass auch der Empfänger an Board arbeitet :P

mfg

Chris

Offline Binaerius

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 27
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #78 am: 20. Januar 2014, 20:19:28 »
Auf jeden Fall... HURRAAAAA!!! ;)

Offline Han_Solo

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 396
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #79 am: 20. Januar 2014, 20:57:25 »
---------------------------------------------------
"Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein.

Offline Chewies wife

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 586
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #80 am: 20. Januar 2014, 21:23:08 »
Gibt's schon was neues zum Health Report?  ???
Unser Webshop befindet sich im Umbau. Bald gibt es wieder die neusten Tassen und tolle Shirts.

Offline Han_Solo

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 396
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #81 am: 20. Januar 2014, 21:23:50 »
Gibt's schon was neues zum Health Report?  ???

Just in time:

WE HAVE TELEMETRY: ESA is now receiving data from @ESA_Rosetta. Mission control analysing this to determine spacecraft health
---------------------------------------------------
"Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein.

Offline chrisi01

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 287
    • Homepage
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #82 am: 20. Januar 2014, 21:25:48 »
Zitat
Hmmm.. a couple of TM frames dropped... not serious... wait a bit

ups was da passiert? fehlt was?

Offline Caladaris

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 296
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #83 am: 20. Januar 2014, 21:26:10 »
Gibt's schon was neues zum Health Report?  ???

Just in time:

WE HAVE TELEMETRY: ESA is now receiving data from @ESA_Rosetta. Mission control analysing this to determine spacecraft health

Perfekt.  :)
Das zeigt schon mal, dass die Grundfunktionen in bester Ordnung sind.  Ein guter Tag für die (europäische) Raumfahrt. :D

Offline Chewies wife

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 586
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #84 am: 20. Januar 2014, 21:29:46 »
nice to know, but sollte das nicht auf Deutsch hier stehen...

ESA empfängt nun Daten von @ESA_Rosetta. Mission control wird die Daten analysieren, um den Gesundheitszustand des Raumschiffs zu ermitteln.

nun denn. Und wann ist die Analyse ferdisch?  :D
Unser Webshop befindet sich im Umbau. Bald gibt es wieder die neusten Tassen und tolle Shirts.

Offline Han_Solo

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 396
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #85 am: 20. Januar 2014, 21:34:06 »
esa schreibt in "international" english - live ...

ESA Operations ‏@esaoperations 
Telemetry lock back on... data coming in... clapping in Main Control Room...

mehr auf dem Twitter-Kanal
https://twitter.com/esaoperations

---------------------------------------------------
"Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein.

Offline Chewies wife

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 586
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #86 am: 20. Januar 2014, 21:37:36 »
international mir nix schwer  ;)

doch gibt's eine Uhrzeit, bis wann die mit ihrer Auswertung ferdisch sein wollen? Das wäre mal interessant. Wird das heut noch was? :-\
Unser Webshop befindet sich im Umbau. Bald gibt es wieder die neusten Tassen und tolle Shirts.

Offline Han_Solo

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 396
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #87 am: 20. Januar 2014, 21:44:18 »
international mir nix schwer  ;)

doch gibt's eine Uhrzeit, bis wann die mit ihrer Auswertung ferdisch sein wollen? Das wäre mal interessant. Wird das heut noch was? :-\

"ferdisch" waren die doch in Dortmund schon in diesen Minuten ...

Rosetta calls home
http://youtu.be/ZTziL4Y-dbU

;)
:D

Just in time: Andrea Accomazzo: Daten sehen gut aus!
---------------------------------------------------
"Glaubst Du noch, oder denkst Du schon?" Giordano Bruno / "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher." Albert Einstein.

Offline chrisi01

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 287
    • Homepage
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #88 am: 20. Januar 2014, 21:45:17 »
Zitat
#Rosettta Operations Manager Andrea Accomazzo has taken a look at the data... we look good!

Rosettas Operationsmanager Andrea Accomazzo hat einen Blick auf die Daten geworfen... Sieht gut aus :)

Quelle: Twitter

Offline Chewies wife

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 586
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #89 am: 20. Januar 2014, 21:47:32 »
nun gut, schickt's du link, guckst du selber. auch ne Methode.  :D
Unser Webshop befindet sich im Umbau. Bald gibt es wieder die neusten Tassen und tolle Shirts.

Offline Chewies wife

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 586
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #90 am: 20. Januar 2014, 21:48:30 »
was habt ihr nur mit eurem Twitter. ich guck doch hier.
Unser Webshop befindet sich im Umbau. Bald gibt es wieder die neusten Tassen und tolle Shirts.

Offline Caladaris

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 296
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #91 am: 20. Januar 2014, 21:57:01 »
was habt ihr nur mit eurem Twitter. ich guck doch hier.

Da gibts die schnellsten (offiziellen!) Infos.  ;)

Offline chrisi01

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 287
    • Homepage
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #92 am: 20. Januar 2014, 22:49:41 »
https://twitter.com/aolchawa/status/425365262876282880/photo/1

vielleicht kann wer was mit anfangen, ich seh nur... ja Zahlen und Buchstaben :D

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #93 am: 20. Januar 2014, 22:52:52 »

Auf jeden Fall ne Menge Lost Packets, um die 32000  :-\

Gruß, Klaus

floppy33

  • Gast
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #94 am: 20. Januar 2014, 22:53:32 »
Hallo, eben sah ich den Tagesthemenbeitrag zur Mission. Auch über die geplante Laborlandung auf dem Kometen. Wird der Lander "gute" Fotos von der Oberfläche nach der Landung senden??

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2700
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #95 am: 20. Januar 2014, 22:54:42 »
Freu mich, dass der Wecker richtig gestellt war und Rosetta den Wecker gehört hat. Hoffe, dass auch alle System nun frisch und munter sind - für den Showdown am Kometen :)
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #96 am: 20. Januar 2014, 22:55:30 »
Wird der Lander "gute" Fotos von der Oberfläche nach der Landung senden??

6 Kameras à 1024 x 1024 Pixel Auflösung für 360° Panoramaaufnahmen.

Gruß, Klaus

Offline chrisi01

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 287
    • Homepage
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #97 am: 20. Januar 2014, 22:57:19 »

Auf jeden Fall ne Menge Lost Packets, um die 32000  :-\

Gruß, Klaus

16.000 und paar zerquetsche hört sich für mich evtl. für ein Paket über 16kbyte oder so an? Wenn jede Zeile (=Paket) z.b. 16kbyte an Daten enthält wären es nur 2 fehlerhafte/fehlende Zeilen (=Pakete) die man auf den Screenshot sieht, im Gegenzug dazu kam mehr an (nämlich jede Zeile die beschriftet ist -> 16kbyte) als verloren ging.

Aber der Screenshot sagt zu wenig aus um darüber etwas sicherer sagen zu können.

mfg

Chris

Offline klausd

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 11405
    • spacelivecast.de
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #98 am: 20. Januar 2014, 23:04:36 »
16.000 und paar zerquetsche hört sich für mich evtl. für ein Paket über 16kbyte oder so an?

Du schließt aus der Anzahl der Pakete auf deren Größe? Das ist wirklich etwas gewagt... Fest steht, dass eine Zeile scheinbar aus (0-16383) = 16384 (2er Potenz) x Bits/Bytes oder was auch immer besteht und für sich wohl eine Checksumme hat bei deren Unkorrektheit eben die ganze Zeile nutzlos wird. Bzw. kann man da vielleicht etwas wiederherstellen, kommt auf die Codierung an. Ich vermute aber sowieso eine Fehlerkorrektur (Parity-bits z.B.) deren Möglichkeiten aber nat. auch begrenz sind.

Mnemonic = ein für den Menschen lesbares Kürzel für einen Befehl einer Assemblersprache
APID vielleicht Application Process Identifier
SPID vielleicht Service Profile Identifier
AOCMS Attitude & Orbit Control & Measurement System

Gruß, Klaus

Offline chrisi01

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 287
    • Homepage
Re: Statusthread Rosetta und Philae
« Antwort #99 am: 20. Januar 2014, 23:13:15 »
dann sind auf den Screenshot immerhin 9 Zeilen angekommen und "nur" 2 verloren gegangen. Ob da viel Fehlerkorrektur Sinn macht? Frag ich eben nochmal die Telemtrie ab vllt. die Zeilen die mir wichtig waren 3x senden lassen ;) Dann werde ich sie schon richtig erhalten (wenn der Boardcomputer nicht schon beim senden Mist baut). Klar irgendwas ist bestimmt mit reincodiert um sagen zu können "Jo die Daten sind plausibel" oder "oh da is was schief gelaufen" aber ob ich im 2. Fall viel Korrekturdaten mitgesendet werden? Nunja Spekulation ;)

2er Potenz (16384) macht, wenn man es als Telemetrie betrachtet, mit 16kbyte am meisten Sinn. 16384 byte -> 16kbyte pro Zeile. Ist eine gesunde Menge für eine Telemetriezeile. Sicher sagen kann man es natürlich nicht aber eine Zeile hat garantiert keine 16MByte (16384kbyte) ;)

ADCS/AOCS-> Attitude Determination and Control System / Attitude and Orbit Control System  Lage- und Bahnregelungssystem eines Raumfahrzeugs

mfg

Chris


Tags: