Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 6

13. Dezember 2019, 05:39:07
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Sojus MS 09 Start Live verfolgen  (Gelesen 3183 mal)

Offline Marsman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
Sojus MS 09 Start Live verfolgen
« am: 01. Juni 2018, 08:11:54 »
Astro Alex startet am 6. Juni 13:12 Uhr Deutscher Zeit
von Gagarins Launch pad Baikonur aus.
nach 34 Orbits wird die Sojus Kapsel am 8. Juni 15:00 Uhr an die ISS andocken.

Den Start kann man Live in diesem Link ansehen.
https://www.youtube.com/user/DLRde/live
Mission Horizons: Raketenstart mit Alexander Gerst aus Baikonur, Kasachstan (deutschsprachig)

Die Mission Horizons kann man hier verfolgen.
https://twitter.com/HorizonsIss

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2755
  • DON'T PANIC - 42
Re: Sojus MS 09 Start Live verfolgen
« Antwort #1 am: 01. Juni 2018, 09:23:20 »
Hallo,

kennt jemand einen Public Viewing Event im Rheinland, bevorzugt Bonn? Ich konnte bei den ganzen Ankündigungen bis jetzt nichts finden.

Viele Grüße

Mario
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2710
Re: Sojus MS 09 Start Live verfolgen
« Antwort #2 am: 01. Juni 2018, 09:30:07 »
Wir haben eigentlich schon einen Thread zu diesem Thema im Veranstaltungen-Bereich. Vielleicht wirst du da fündig? Planetarien übertragen den Start ebenfalls.
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2755
  • DON'T PANIC - 42
Re: Sojus MS 09 Start Live verfolgen
« Antwort #3 am: 01. Juni 2018, 09:49:58 »
Wir haben eigentlich schon einen Thread zu diesem Thema im Veranstaltungen-Bereich. Vielleicht wirst du da fündig? Planetarien übertragen den Start ebenfalls.

Ich wusste doch, irgendwo gabs da was. ;) Die Planetarien hatte ich schon mitbekommen. Allerdings hat das Rheinland so ziemlich alles (Millionenstadt, Karneval, Ex-Bundeshauptstadt, Fussball Absteiger ;) ), außer Planetarien. :(  :'( Das frustriert mich schon seit ich hier her gezogen bin.

Die Philae Mission wurde damals bei einem Live-Event in der Bundeskunsthalle übertragen. :) Auf sowas habe ich ja vom DLR gehofft.
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline Marsman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Sojus MS 09 Start Live verfolgen
« Antwort #4 am: 01. Juni 2018, 11:17:22 »
Hier kannst du sehen welche Planetarien eine Live
Launch Event zu Alexander Gersts Mission "Horizons" am 6. Juni 2018 veranstalten.

http://www.gdp-planetarium.org/alexandergersthorizons2018.html

Gruß   Marsman

Offline SFF-TWRiker

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 716
Re: Sojus MS 09 Start Live verfolgen
« Antwort #5 am: 01. Juni 2018, 11:21:10 »
Könnte jetzt "unten" bei "zukünftige Ereignisse" die Startzeit 13:12 MESZ ergänzt werden oder ist der Zeitpunkt bisher nur ein Projekt?

Edit:
Nach dem Einsteigen bis zum Andocken ~ 50 Stunden in der Sojus  :P
Seit Apollo und Star Trek Classic Astronomie, Raumfahrt und SciFi-Fan.

TWR genügt als Anrede

jakda

  • Gast
Re: Sojus MS 09 Start Live verfolgen
« Antwort #6 am: 01. Juni 2018, 11:51:15 »
Edit:
Nach dem Einsteigen bis zum Andocken ~ 50 Stunden in der Sojus  :P

Und? Ist da was dabei?
Sie haben doch alles - Luft, Essen, Trinken, eine Toilette und ein zweites Zimmer.
Und es sind Raumfahrer... (also keine Weicheier, Warmduscher...)

Offline Marsman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Sojus MS 09 Start Live verfolgen
« Antwort #7 am: 01. Juni 2018, 11:53:30 »
Könnte jetzt "unten" bei "zukünftige Ereignisse" die Startzeit 13:12 MESZ ergänzt werden oder ist der Zeitpunkt bisher nur ein Projekt

Wenn alles Planmäßig abläuft dann wird diese Zeit eingehalten.
Nur wenn vor dem Start noch irgendwelche Schwierigkeiten auftreten wird der Start verschoben.

Offline SFF-TWRiker

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 716
Re: Sojus MS 09 Start Live verfolgen
« Antwort #8 am: 01. Juni 2018, 12:01:21 »
9 1/2 Stunden nach dem Start wäre die ISS etwas mehr als 1 Minute 10° über dem Horizont zu sehen, Südwestlich vom Löwen und der Jungfrau (bei "nur" - 1,2 mag). Wäre da die Sojus schon so nahe an der ISS, dass man sie sehem könnte? Danach wäre wieder eine Phase, wo die ISS länger nicht von Deutschland zu sehen ist.
Seit Apollo und Star Trek Classic Astronomie, Raumfahrt und SciFi-Fan.

TWR genügt als Anrede

Offline Nitro

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5382
Re: Sojus MS 09 Start Live verfolgen
« Antwort #9 am: 01. Juni 2018, 12:18:49 »
Könnte jetzt "unten" bei "zukünftige Ereignisse" die Startzeit 13:12 MESZ ergänzt werden oder ist der Zeitpunkt bisher nur ein Projekt

Wenn alles Planmäßig abläuft dann wird diese Zeit eingehalten.
Nur wenn vor dem Start noch irgendwelche Schwierigkeiten auftreten wird der Start verschoben.

Ich habe die Startzeit mal ergaenzt.
Bevor man einen Beitrag letztendlich abschickt sollte man ihn sich noch ein letztes Mal durchlesen und sich dabei überlegen ob man ihn genau in diesem Wortlaut auch Abends seinem Partner und/oder Kindern ohne Bedenken vorlesen würde.

Offline jdark

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 299
Re: Sojus MS 09 Start Live verfolgen
« Antwort #10 am: 01. Juni 2018, 12:53:47 »
Edit:
Nach dem Einsteigen bis zum Andocken ~ 50 Stunden in der Sojus  :P

Und? Ist da was dabei?
Sie haben doch alles - Luft, Essen, Trinken, eine Toilette und ein zweites Zimmer.
Und es sind Raumfahrer... (also keine Weicheier, Warmduscher...)

Ich bin zwar ein Warmduscher aber ich würde trotzdem so einiges geben, wenigstens die 50 Stunden im Weltraum, in einer engen Sojus zu sein.  8)
Ach und vergiss nicht den Müll aus dem Orbit rauszustellen...Ja Schatz...

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2710
Re: Sojus MS 09 Start Live verfolgen
« Antwort #11 am: 01. Juni 2018, 13:25:11 »
Ja, bei einer Sojus würde ich auch glatt Mitfliegen. Wäre kein Backup für Gerst da - ich würde gern einspringen.  :D
Die Sojus ist zwar kein Shuttle mit zwei Etagen - aber mit seinem Orbitalsegment doch recht geräumig.

Bezüglich Thread-Thema: Ich bin auch enttäuscht, das die Veranstaltungen doch sehr überschaubar sind und man doch recht weite Weg im Kauf nehmen muss um einen Event zu besuchen.
Ein Public Viewing des Starts in allen größeren Städten wäre doch prima gewesen - als Test für die kommenden Fussball-WM ;)

Die Russen haben doch die Rakete exra dieses Mal passend zum Thema dekoriert und ein Fußball fliegt auch wieder ins All UND der Fußball für das Eröffnungsspiel ist auch noch im All und kommt in
Kürze zurück auf die Erde. Ich hab gestern mal testweise im Freundeskreis nachgefragt ob sie von dem Start von Gerst gehört haben. Antwort: "Achso? Nein - davon weiß ich nichts..."
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline Marsman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Sojus MS 09 Start Live verfolgen
« Antwort #12 am: 02. Juni 2018, 12:01:30 »

ZDF macht mit Alexander Gerst eine 3 Teilige Doku.  "Aufbruch ins All"

 Die Dokumentationsreihe  "Aufbruch ins All“  begleitet den Astronauten Alexander Gerst auf seiner zweiten Mission zur Raumstation ISS , und zeigt wie Er mit seiner Mannschaft trainiert und die Forschungsexperimente für seine Reise vorbereitet.

Teil 1 der Reihe wird am 3. Juni 2018 ausgestrahlt, Teil 2 und 3 am Ende der Mission

 „Ich freue mich, die ‚Terra X‘-Zuschauer auf meine Mission mitnehmen zu können. Es ist ein fantastisches Erlebnis, dort oben zu sein“, so der Astronaut Alex.

Die Dreharbeiten finden in Moskau, Houston und Köln statt.
Die Reihe wird 2018 auf dem „Terra X“-Sendeplatz auf ZDF ausgestrahlt.

Am Sonntag 3. Juni 19:30 Uhr kommt im ZDF Teil 1
bei TerraX  Aufbruch ins All mit Alexander Gerst.

Die Mission Horizons zur ISS mit Alexander Gerst kann man hier verfolgen.

https://twitter.com/HorizonsIss/

Gruß Marsman

Offline proton01

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1612
Re: Sojus MS 09 Start Live verfolgen
« Antwort #13 am: 03. Juni 2018, 15:46:52 »

ZDF macht mit Alexander Gerst eine 3 Teilige Doku.  "Aufbruch ins All"

 Die Dokumentationsreihe  "Aufbruch ins All“  begleitet den Astronauten Alexander Gerst auf seiner zweiten Mission zur Raumstation ISS , und zeigt wie Er mit seiner Mannschaft trainiert und die Forschungsexperimente für seine Reise vorbereitet.

Teil 1 der Reihe wird am 3. Juni 2018 ausgestrahlt, Teil 2 und 3 am Ende der Mission

Am Sonntag 3. Juni 19:30 Uhr kommt im ZDF Teil 1
bei TerraX  Aufbruch ins All mit Alexander Gerst.

Gruß Marsman

Teil 1 ist bereits in der Mediathek verfügbar, wer's schon zum Sonntags-Kaffee anschauen mag.

Offline Marsman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 13
Re: Sojus MS 09 Start Live verfolgen
« Antwort #14 am: 04. Juni 2018, 11:18:29 »
Sojus MS 09   Start  LIVE  im  TV

6. Juni  ab  12:00 Uhr  im Sender  ARD Alpha  LIVE  Übertragung vom Start.

ARD Alpha  bringt  von Heute  Montag - Freitag  täglich um 19:15 Uhr
eine Sendung über  Astro Alex

6. Juni   um  22:00 Uhr  im BR 
kommt eine Zusammenfassung des Starts zur ISS

     Gruß   Marsman

Tags: