Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 10

25. September 2018, 22:48:08
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • 12:30 MEZ Pressekonferenz mit Alexander Gerst: 17. März 2014

Autor Thema: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen  (Gelesen 21438 mal)

Offline Sputnik

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 663
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #25 am: 09. Mai 2015, 16:45:26 »
Ich war heute an der Uni Hamburg beim Vortrag von Alexander Gerst im gut gefüllten Audimax Hörsaal (1674 Sitzplätze).
Jetzt auch Online:
Alexander Gerst: Back on Earth

Der Link nochmal: http : //livestream.com/ESA/astroalexunihh (Leerzeichen entfernen)
aus dem Audimax der Universität Hamburg vom 8.5.2015

Nach diversen einleitenden Worten der (evtl. schon bekannte) Vortrag von Gerst (0:17:30 bis 1:26). Dann ein paar Fragen und ab 1:30 Podiumsdiskussion über Klimaforschung / Erdbeobachtung / Satelliten, ab 1:57 ein Geschenk und Fragen.

Offline Ijon

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 144
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #26 am: 14. Mai 2016, 23:46:43 »
Machen wir weiter mit Vorankündigungen, denen mit dem nächsten Flug? Laut Spacefacts Ende Mai 2018. http://spacefacts.de/schedule/d_schedule.htm (ganz unten)
Alle auf der Welt ist russische Erfindung, bis auf Kommunismus, der ist Kapitalistische Erfindung.
 Boris Iljewitsch Saranow, Parapsychologe.

Offline Rücksturz

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1413
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #27 am: 15. Mai 2016, 00:26:21 »
Vielleicht erfahren wir am 18. Mai genaueres (Twitter):
Zitat
Wir freuen uns auf den Besuch der Bundeskanzlerin am Europäischen Astronautenzentrum ESA / EAC am Mittwoch in Köln.

ESA auf Deutsch hat hinzugefügt,
Steffen Seibert @RegSprecher
Kanzlerin #Merkel vor Besuch des @DLR_de im Podcast: Internat. Raumforschung mit sehr viel Nutzen im täglichen Leben http://bpaq.de/pod145

Angela Merkel besucht das Astronauten-Ausbildungszentrum in Köln und trifft dort auch auf Alexander Gerst.

LG
Rücksturz
BFR/BFS: One rocket to rule them all!

Offline En3RCoNn

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #28 am: 18. Mai 2016, 15:56:52 »
Alexander Gerst fliegt ein weiteres mal zur ISS. Dieses mal sogar als Kommandant.

http://mobil.n-tv.de/wissen/Alexander-Gerst-fliegt-zum-zweiten-Mal-ins-All-article17722086.html

Offline SFF-TWRiker

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 604
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #29 am: 18. Mai 2016, 16:31:55 »
 :) :D 8) ::) YES!
Ich habe es gerade im HR 1 gehört!
Eine zweite Mission und dann noch als ISS-Kommandant!

Ich freue mich schon, wieder die ISS über mir fliegen zu sehen und hoch zu Alex zu winken!
Er ist für viele Themen ein guter Botschafter Deutschlands und ein Vorbild für viele Jugendliche.
2018 kann kommen!
Seit Apollo und Star Trek Classic Astronomie, Raumfahrt und SciFi-Fan.

TWR genügt als Anrede

Offline Raffi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2037
  • Wir fliegen zum Mars
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #30 am: 18. Mai 2016, 16:56:36 »
Yeeaaah: ;D ;D
Was noch besonders ist, er wird von Mai bis November 2018, also er wird wieder oben sein, wenn WM stattfindet (Juni/Juli 2018 in Russland). D.h. er kann den 5. Stern für Deutschland von da oben holen. ;) Auf jeden Fall wird er wieder voll im Fußball Fieber sein, wie beim letzen Mal. 8)
Der nächste Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet am 28. September 2018 ab 18.30 Uhr in Nürnberg statt.

Offline En3RCoNn

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #31 am: 18. Mai 2016, 17:05:15 »
Was ich mich nun frag ist, ob er wieder mit einer Sojus oder schon mit der Dragon bzw. Starliner fliegen wird?

Offline stillesWasser

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 703
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #32 am: 18. Mai 2016, 17:11:20 »
Er wird wieder mit einer Sojus fliegen und ist schon fließig am trainieren.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/alexander-gerst-fliegt-zum-zweiten-mal-ins-all-a-1092926.html
Ich denke allein aus Prestige werden die ersten paar Flüge von Dragon V2 und CST-100 nur mit amerikaischen Kommandanten ausgeführt
"Dragon 2 is designed to be able to land anywhere in the solar system. Red Dragon Mars mission is the first test flight."- https://twitter.com/elonmusk/status/725364699303301120

Offline Lumpi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1890
Das Bekannte ist endlich, das Unbekannte unendlich.

Offline Pham

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1024
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #34 am: 18. Mai 2016, 17:59:27 »
So sehr ich über diese Mitteilung begeistert bin, frage ich mich, inwieweit das seine Chance auf eine mögliche Teilnahme an EM-2 steigern oder veringern könnte.
Sofern EM-2 einen Mondorbit zum Ziel hat, möchte Alexander gerst ja dringend dort hin ... raus aus dem Erdorbit.
Müssten wir allein dem gesunden Menschenverstand vertrauen, so wäre die Welt noch immer eine Scheibe.

Online MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1754
  • DON'T PANIC - 42
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #35 am: 18. Mai 2016, 18:20:18 »
So sehr ich über diese Mitteilung begeistert bin, frage ich mich, inwieweit das seine Chance auf eine mögliche Teilnahme an EM-2 steigern oder veringern könnte.
Sofern EM-2 einen Mondorbit zum Ziel hat, möchte Alexander gerst ja dringend dort hin ... raus aus dem Erdorbit.

Hallo,

habe ich mich auch schon gefragt, aber bei der üblichen Entwicklungsgeschwindigkeit außerhalb von SpaceX ;) ist zwischen November 2018 und EM-2 garantiert noch genug Zeit. Und wie schon bei Apollo dürfen bestimmt zuerst die erfahrensten Astronauten zum Mond. Da macht sich ein "ISS Kommanadant" im Lebenslauf doch super.

Viele Grüße

Mario
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19788
  • SpaceX-Optimist
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #36 am: 18. Mai 2016, 18:29:31 »
So sehr ich über diese Mitteilung begeistert bin, frage ich mich, inwieweit das seine Chance auf eine mögliche Teilnahme an EM-2 steigern oder veringern könnte.
Sofern EM-2 einen Mondorbit zum Ziel hat, möchte Alexander gerst ja dringend dort hin ... raus aus dem Erdorbit.

Naja, wenn ein Europäer mitfliegen darf, dann ist es recht wahrscheinlich ein Deutscher oder eine Deutsche (vielleicht gibts bis dahin ja die deutsche Raumfahrerin). Schließlich zahlt Deutschland am meisten für das Servicemodul von den ESA Mitgliedsstaaten.
Ein Loch in der Sojus, 6 Menschen in Gefahr: große öffentliche Aufregung.

Eine Rakete fliegt über Kourou, Tausende Leben in Gefahr. Schweigen bei ESA/CNES.

Online MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1754
  • DON'T PANIC - 42
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #37 am: 18. Mai 2016, 20:05:46 »
Hallo,

toll, dass man es ohne Skandal und Tote als erste Nachricht in die Tagesschau um 20:00 Uhr schafft.  :D

Ich hoffe doch schwer, dass die Nominierung eines Europäers als Kommandant der ISS ein gutes Argument für die Bugetverhandlungen bei der ESA sind.  ;)

Viele Grüße

Mario
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline Ruhri

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4043
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #38 am: 19. Mai 2016, 09:51:57 »
Er wird wieder mit einer Sojus fliegen und ist schon fließig am trainieren.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/alexander-gerst-fliegt-zum-zweiten-mal-ins-all-a-1092926.html
Ich denke allein aus Prestige werden die ersten paar Flüge von Dragon V2 und CST-100 nur mit amerikaischen Kommandanten ausgeführt

Auf der Sojus ist er ja auch ausgebildet und benötigt nur eine Auffrischung, vielleicht (falls er nicht schon hat) das Zertifikat als Sojus Return Commander. Auf den anderen müsste er neu geschult werden.

Was hat aber das Kommando über die neuen US-Schiffe mit der Nationalität der übrigen Crewmitglieder zu tun? Die Kapselkommandanten werden vermutlich über Jahre (fast) ausschließlich US-Bürger sein. Mitfliegende Astronauten anderer Länder schließt das aber nicht aus. Und das Kommando über die ISS hat nun auch nichts mit dem Kommando über das Raumschiff zu tun, mit dem der zeitweilige ISS-Kommandant an- bzw. abreist.

Übrigens gab es heute im Radio (WDR 2) einen Fall für "Falsche Meldungen", als der Reporter den Kommandantentitel als "Trostpflaster" abgetan hat. Der ISS-Kommandant mag nur am Rande vergleichbar sein mit dem Kapitän eines Militär-, Fischerei-, Forschungs- oder Handelschiff, aber Gerst erklärte gestern noch im Interview, dass es für ihn deswegen extra noch Schulungen geben würde. Klar, eigentlich sollte sich jeder Astronaut mit den Sicherheitsaspekten auskennen, und so wird es auch sein. Der Kommandant muss darin aber absolut fit sein, um eventuell doch auftauchende Fehler der Kollegen rechtzeitig bemerken und korrigieren zu können.

Hallo,

toll, dass man es ohne Skandal und Tote als erste Nachricht in die Tagesschau um 20:00 Uhr schafft.  :D

Ich hoffe doch schwer, dass die Nominierung eines Europäers als Kommandant der ISS ein gutes Argument für die Bugetverhandlungen bei der ESA sind.  ;)

Viele Grüße

Mario

Ich befürchte, dem ist so. Einen Kommandanten stellen zu dürfen, kostet bestimmt extra...

Offline SFF-TWRiker

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 604
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #39 am: 19. Mai 2016, 10:47:54 »
Nach dem Belgier Frank de Winne 2009, dem Kanadier Chris Hadfield 2013 und dem Japaner Koichi Wakata 2014 ist er dann 2018 der erst vierte ISS-Kommandaant, der weder Russe noch US-Amerikaner ist.

Anscheinend gab es bei der Bekanntgabe ein Treffen der ESA-Astronauten.
Es war kurz Samantha Cristoforetti und ein Mann mit der Spanischen Flagge am Arm zu sehen.
Seit Apollo und Star Trek Classic Astronomie, Raumfahrt und SciFi-Fan.

TWR genügt als Anrede

Offline blackman

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1077
  • SpaceX to Mars!
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #40 am: 19. Mai 2016, 11:05:08 »
Nach dem Belgier Frank de Winne 2009, dem Kanadier Chris Hadfield 2013 und dem Japaner Koichi Wakata 2014 ist er dann 2018 der erst vierte ISS-Kommandaant, der weder Russe noch US-Amerikaner ist.

Anscheinend gab es bei der Bekanntgabe ein Treffen der ESA-Astronauten.
Es war kurz Samantha Cristoforetti und ein Mann mit der Spanischen Flagge am Arm zu sehen.

Samantha Cristoforetti wird bestimmt die Ersatz-Pilotin für Gerst. :)

Offline bluemchen

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 362
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #41 am: 19. Mai 2016, 19:44:59 »
Was ich mich nun frag ist, ob er wieder mit einer Sojus oder schon mit der Dragon bzw. Starliner fliegen wird?
Die Frage wurde ja schon beantwortet, aber eigentlich stellt sie sich gar nicht, denn die Nasa hat für die Jahre 2018/2019 bereits 6 Astronautenplätze auf Sojus gekauft (nur noch mal eingefügt).
Ob mit oder ohne Reiserücktrittsversicherung ging allerdings aus der Meldung nicht hervor ;D
R.

Offline Proton

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #42 am: 19. Mai 2016, 22:11:30 »
auf jeden Fall: Glückwunsch an Alexander Gerst. Ich finde das toll, dass einer aus dem Hoheloischen, also a Schwoob in so eine Position kommt.
 

Offline Voyager_VI

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 621
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #43 am: 19. Mai 2016, 23:00:24 »
Was ich mich nun frag ist, ob er wieder mit einer Sojus oder schon mit der Dragon bzw. Starliner fliegen wird?
Die Frage wurde ja schon beantwortet, aber eigentlich stellt sie sich gar nicht, denn die Nasa hat für die Jahre 2018/2019 bereits 6 Astronautenplätze auf Sojus gekauft (nur noch mal eingefügt).
Ob mit oder ohne Reiserücktrittsversicherung ging allerdings aus der Meldung nicht hervor ;D
R.

Auch wenn ich mir den Zorn einiger Mitglieder zu ziehe, bis nicht die Testflüge erfolgreich absolviert sind, halte ich das alte Arbeitspferd Sojus für die zuverlässigere Variante. Auf jeden Fall herzlichen Glückwunsch für Alexander Gerst und danke für den Beitrag zum gestrigen Besuch in Köln. Die Berichterstattung vom Fernsehen war m. E. eher ausbaufähig.
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."
Immanuel Kant

Offline Uwe

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 254
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #44 am: 19. Mai 2016, 23:07:42 »
Anfrage an die Moderatoren:

Müsste die Rubrik jetzt nicht ein wenig umorganisiert werden? Die letzten Posts in einen neuen Thread "Alex' zweite Mission - Vorbereitung" oder so ähnlich verschieben und die anderen Thread-Titel eventuell so umbenennen, dass ein Bezug zur ersten Mission da ist.

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5103
  • Real-Optimist
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #45 am: 19. Mai 2016, 23:27:52 »
keine Sorge, wir wissen erst seit vorgestern von der neuen Mission und werden uns im weiteren noch ein Schema zurechtlegen...

Offline Collins

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 857
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #46 am: 20. Mai 2016, 23:10:58 »
Anfrage an die Moderatoren:

Müsste die Rubrik jetzt nicht ein wenig umorganisiert werden? Die letzten Posts in einen neuen Thread "Alex' zweite Mission - Vorbereitung" oder so ähnlich verschieben und die anderen Thread-Titel eventuell so umbenennen, dass ein Bezug zur ersten Mission da ist.

Wieso? Bis jetzt passt es ja noch.
Es ist ja, wie im Oben im Titel, steht eine Vorankündigung. Alles weitere folgt dann irgendwann Automatisch.

Mfg Collins
Zeige mir einen Helden und ich zeige dir eine Tragödie dazu
Wir sind alle sehr unwissend, aber bei jedem ist es etwas anderes, was er nicht weiß. Albert Einstein.

Offline Raffi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2037
  • Wir fliegen zum Mars
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #47 am: 18. Mai 2017, 14:28:50 »
Presseeeinladung : Vorstellung des Namens und des Logos für die ISS-Mission von Alexander Gerst in 2018

Am 29. Mai gibt Alexander Gerat im EAC Köln eine Pressekonferenz, bei der man mehr über seine Mission erfährt. Ausserdem sollen das Logo, sowie der Name der Mission vorgestellt werden. Eingeladen sind Medienvertreter. Die Pressekonferenz soll von 10 bis 11.30 Uhr dauern, Einlass ist ab 9.30 Uhr.

Mehr dazu auch hier:
http://www.esa.int/ger/ESA_in_your_country/Germany/Presseeinladung_Vorstellung_des_Namens_und_des_Logos_fuer_die_ISS-Mission_von_Alexander_Gerst_in_2018
Der nächste Regensburg-Nürnberger Raumcon Stammtisch findet am 28. September 2018 ab 18.30 Uhr in Nürnberg statt.

Offline Lumpi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1890
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #48 am: 29. Mai 2017, 14:46:01 »
Die neue, Ende April 2018 beginnende Mission von Alexander Gerst heißt "horizons".
http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10081/151_read-22570/#/gallery/27107

Logo:

Quelle: https://twitter.com/hashtag/HORIZONS?src=hash&lang=de
« Letzte Änderung: 29. Mai 2017, 18:20:03 von Lumpi »
Das Bekannte ist endlich, das Unbekannte unendlich.

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18028
Re: Alexander Gerst Mission: Termine + Vorankündigungen
« Antwort #49 am: 30. Mai 2017, 09:02:55 »
Das Logo erinnert mich an/assoziere ich irgendwie mit Juri Gagarin.

\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

Tags: