Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 6

22. September 2018, 07:18:27
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • 21:00 - Sojus TMA-13M Start auf Phoenix: 28. Mai 2014
  • 21:00 - Sojus TMA-13M Start auf www.spacelivecast.de: 28. Mai 2014
  • ab 20:00 - Sojus TMA-13M Start Public Viewing in Köln + Frf.: 28. Mai 2014

Autor Thema: Alexander Gerst - Berichte in den Massenmedien über seine Mission  (Gelesen 53247 mal)

Offline frog

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 75
Re: Alexander Gerst - Berichte in den Massenmedien über seine Mission
« Antwort #175 am: 03. Juni 2018, 08:47:26 »
Gleich um 09.30 Uhr in der ARD: "Die Sendung mit der Maus" mit u.a. Alexander Gerst und dem blauen Elefanten.
"Ich habe nicht den geringsten Zweifel, daß es außer uns noch weitere intelligente Lebewesen im Universum gibt. Doch wir werden es nie erfahren, denn wir sind verloren in Raum und Zeit".
Professor Heinz Haber ~1969

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1748
  • DON'T PANIC - 42
Re: Alexander Gerst - Berichte in den Massenmedien über seine Mission
« Antwort #176 am: 03. Juni 2018, 10:19:25 »
Gleich um 09.30 Uhr in der ARD: "Die Sendung mit der Maus" mit u.a. Alexander Gerst und dem blauen Elefanten.

Hallo,

die "analoge Animation" eines ISS Anflugs war sehr sehenswert. Der Verlauf des Flugs mit Boosterabtrennung, Abwurf der Nutzlastverkleidung, Entfalten der Solarpanele, etc. wurde sehr schön und für Kinder geeignet gezeigt und erklärt. Man hatte fast mehr das Gefühl bei einem Start live dabei zu sein, als bei einem "Ariane-Konservenstart" ;) Ich bin gespannt, was man in der Sendung mit der Maus noch von Astro Alex zu sehen und hören bekommt.

Viele Grüße

Mario
(der hofft, dass sein kleiner Neffe sich durch Astro Alex so von Raumfahrt begeistern lässt, wie ich und Alexander Gerst selbst damals von Captain Future)
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline jakda

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3713
Und - wer hat Schuld? - Russland

Offline frog

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 75
Re: Alexander Gerst - Berichte in den Massenmedien über seine Mission
« Antwort #178 am: 03. Juni 2018, 18:59:34 »
Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Nächste Sendung mit Alexander Gerst gleich im ZDF um 19.30 Uhr: Terra X – „Aufbruch ins All“.
"Ich habe nicht den geringsten Zweifel, daß es außer uns noch weitere intelligente Lebewesen im Universum gibt. Doch wir werden es nie erfahren, denn wir sind verloren in Raum und Zeit".
Professor Heinz Haber ~1969

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2168
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2168
Re: Alexander Gerst - Berichte in den Massenmedien über seine Mission
« Antwort #180 am: 05. Juni 2018, 11:08:00 »
Heute gibts einen Leitartikel auf SPON über die Traditionen beim Raketenstart in Baikonur:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/alexander-gerst-warum-der-astronaut-vielleicht-ein-auto-anpinkelt-a-1210565.html
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline wulfenx

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 174
Re: Alexander Gerst - Berichte in den Massenmedien über seine Mission
« Antwort #181 am: 05. Juni 2018, 21:43:25 »
Heute gibts einen Leitartikel auf SPON über die Traditionen beim Raketenstart in Baikonur:
http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/alexander-gerst-warum-der-astronaut-vielleicht-ein-auto-anpinkelt-a-1210565.html



Zitat
Dann, am Abend vor dem Start, gibt es einen weiteren fixen Programmpunkt: Zusammen mit ihren engsten Familienangehörigen sehen sich die Raumfahrer den Film "Weiße Sonne der Wüste" an. Der 1969 gedrehte sowjetische Western, ein Eastern also, gilt als Kultfilm - wenngleich es Menschen gibt, die ihn eher langatmig finden.

Egal, wer seit den Siebzigern von Baikonur aus ins All geflogen ist, hat den Streifen höchstwahrscheinlich gesehen. So will es die Tradition.

Zu geil :-)

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2168
Re: Alexander Gerst - Berichte in den Massenmedien über seine Mission
« Antwort #182 am: 05. Juni 2018, 22:41:43 »
Zu geil :-)
Hast du den Film schon gesehen? Wir haben ihn auf einen Raumcon-Treffen in Berlin gesehen. Ja, er ist langatmig - aber schöne Bildeinstellungen - so wie man sie von den Raumfahrern bei ihren Aufnahmen im Weltall erwartet.  ;D
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1956
Re: Alexander Gerst - Berichte in den Massenmedien über seine Mission
« Antwort #183 am: 06. Juni 2018, 01:41:20 »
Sehr schöne Quarks-Sendung gestern Abend im WDR zum Flug von Alex.
Praktisch die ganze Sendung besteht aus einem Gespräch zwischen Moderator Ranga Yogeshwar und Alexander Gerst, und Alex plaudert aus dem Nähkästchen.

Zum Ansehen ...und runterladen.


Bild: WDR

Offline fl67

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1956
Re: Alexander Gerst - Berichte in den Massenmedien über seine Mission
« Antwort #184 am: 06. Juni 2018, 01:47:11 »
Zitat
Dann, am Abend vor dem Start, gibt es einen weiteren fixen Programmpunkt: Zusammen mit ihren engsten Familienangehörigen sehen sich die Raumfahrer den Film "Weiße Sonne der Wüste" an. Der 1969 gedrehte sowjetische Western, ein Eastern also, gilt als Kultfilm - wenngleich es Menschen gibt, die ihn eher langatmig finden.

Egal, wer seit den Siebzigern von Baikonur aus ins All geflogen ist, hat den Streifen höchstwahrscheinlich gesehen. So will es die Tradition.

siehe  https://www.arte.tv/de/videos/065424-100-A/blow-up/
Der Film wurde mal von arte in deutscher Synchronisation gesendet.  :)

Offline jakda

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3713
Re: Alexander Gerst - Berichte in den Massenmedien über seine Mission
« Antwort #185 am: 06. Juni 2018, 07:43:40 »
Gerhard Kowalski / Sputnik-Interview: „Gerst ist der richtige Mann für diesen Flug“

https://de.sputniknews.com/panorama/20180605321030442-iss-deutschland-kowalski/
Und - wer hat Schuld? - Russland

Offline Marsman

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 7
Re: Alexander Gerst - Berichte in den Massenmedien über seine Mission
« Antwort #186 am: 06. Juni 2018, 08:04:13 »
Weis jemand zufällig, ob der Start mal ausnahmsweiße auch im Fernsehen übertragen wird? Bei Baumgartner hat man ja so ein Hype drum gemacht, das bekommt man doch da sicher auch hin...

LIVE Übertragungen im TV    6. Juni 2018

 NTV  ist LIVE dabei
WELT  ist LIVE dabei

und  der Sender  ARD Alpha  ist LIVE dabei

um 12:00 Uhr bringt ARD Alpha eine halbe Stunde
    MY HOME IS MY ISS
Gerst macht auf der ISS eine Führung.

https://twitter.com/HorizonsIss


  Gruß  Marsman

 

Offline wulfenx

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 174
Re: Alexander Gerst - Berichte in den Massenmedien über seine Mission
« Antwort #187 am: 06. Juni 2018, 23:07:04 »
Zitat von: fl67

siehe  [url=https://www.arte.tv/de/videos/065424-100-A/blow-up
https://www.arte.tv/de/videos/065424-100-A/blow-up[/url]
Der Film wurde mal von arte in deutscher Synchronisation gesendet.  :)

Danke Axel_F und fl67, jetzt bin ich schlauer. Geile Zusammenfassung auf arte.... aber keiner ist abergläubisch  :D
Naja, immerhin kann A.Gerst russisch, dann ist der Schinken nicht ganz so langweilig gewesen wie für die Kollegen und Kolleginnen, die dessen nicht mächtig sind.


Und hier noch was Konstruktives:
Heute gab es einen Beitrag und dann noch eine Talk-Runde aus dem DLR Oberpfaffenhofen bei BR:

https://www.br.de/mediathek/video/rundschau-magazin-06062018-astro-alex-auf-dem-weg-zur-iss-av:5ad8871c7cbd1a0018a79727

https://www.br.de/mediathek/video/alexander-gerst-startet-ins-all-alexander-gerst-startet-ins-all-av:5b06d43474f0e900181d4318

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6144
Re: Alexander Gerst - Berichte in den Massenmedien über seine Mission
« Antwort #188 am: 05. September 2018, 20:43:34 »

Hallo,

Es gab wieder einen livecall zur ISS. Alexander Gerst bekam diesmal von einigen der 1000 im Saal geladenen Kindern Fragen gestellt.
Dabei auch der kleine Joshua 4 Jahre , der in seinem kleinen Raumanzug schon den Start beobachtet hatte und von da an als Mininaut bekannt wurde.



Link:
https://www.bild.de/video/clip/alexander-gerst/alexander-gerst-im-livecall-das-wollte-mininaut-joshua-von-astro-alex-wissen-57068516.bild.html

Gruß jok

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 15747
Re: Alexander Gerst - Berichte in den Massenmedien über seine Mission
« Antwort #189 am: 17. September 2018, 15:03:57 »
Bei den Lach- und Sachgeschichten vom WDR:
"Bevor Alexander Gerst ins All fliegen darf, muss er viel trainieren. Und wenn er auf der ISS ist, hat er viele Experimente durchzuführen. Bei allem wird er von vielen Menschen unterstützt. Ein paar davon, stellt er hier vor." >> https://www.wdrmaus.de/filme/sachgeschichten/alexander_gerst_und_sein_team.php5

Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Tags: