Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

28. November 2020, 03:07:50
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: SpaceX - Neuigkeiten  (Gelesen 523198 mal)

McFire

  • Gast
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #475 am: 02. Mai 2015, 19:54:55 »
Zitat
Bolden hat vor einigen Tagen ja gesagt, dass niemand ohne die NASA bemannt zum Mars fliegen wird
Das wäre aber eine höchst unhöfliche überflüssige Bemerkung und fern dessen, was vlt doch passieren könnte, oder ?

Offline Klakow

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6146
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #476 am: 02. Mai 2015, 21:04:53 »
Das bestätigt nur das was ich eh schon hier geschrieben habe, sobald SpaceX BFR zu einem vernünftigen Preis zu Verfügung stellen kann, werden wie jetzt schon für die ISS Aufträge kommen.
Dann gibt es allerdings für ULA ein Problem, SpaceX wird mit der BFR einen viel besseren uns sehr viel günstigeren Träger als SLS zur Verfügung haben.
Die NASA hat heute noch das Problem das sie selbst mit dem derzeit stärksten Träger nur wenige Tonnen Nutzlast zum Mars bringen kann, es wird sehr viel besser wenn da gleich mal der Faktor fünf drauf kommt.
Das wir uns da nicht fach verstehen, die NASA wird nicht die Entwicklung bezahlen, weder vom Raptor, vom BFR geschweige den von MCT, aber sie werden die Gelegenheiten ergreifen die Leistungen von SpaceX einzukaufen.

Offline MX87

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1745
  • ex luna, scientia
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #477 am: 02. Mai 2015, 21:57:27 »
Wenn BFR und SLS in real existieren und fliegen, dass wird es so einiges heftige Diskussionen geben in der amerikanischen Öffentlichkeit. Der Kongress wird versuchen SLS um jeden Preis am Leben zu erhalten, während die NASA nach Wegen und Schlupflöchern sucht an BFR / MCT zu partizipieren. Ein Vorgeschmack darauf geben uns die Gefechte um die Air Force Zulassung der F9....
"Whoopie! Man, that may have been a small one for Neil, but that's a long one for me."

Offline Klakow

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6146
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #478 am: 02. Mai 2015, 23:24:57 »
Wenn ich nicht komplett daneben liege wird das sehr viel schlimmer.
Dragon V2 wird bestimmt eher fliegen als das Ding von Boeing, die Wiederverwendung der ersten Stufe der F9 klappt,
die der F9HR ebenfalls und das alles besser und günstiger als die Konkurrenz und dann kommt eine Rakete die >150t ins All bringt.

GalacticTraveler

  • Gast
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #479 am: 03. Mai 2015, 07:44:41 »
Dragon V2 wird bestimmt eher fliegen als das Ding von Boeing

Das wird man politisch zu verhindern wissen...

Führerschein

  • Gast
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #480 am: 12. Mai 2015, 21:10:08 »
Ein Interview mit Gwynne Shotwell auf CNBC.

http://www.cnbc.com/id/102659356

Kann SpaceX den Mult-Milliarden Raketenkrieg gewinnen? als Überschrift.

Gwynne Shotwell sieht einen großen Vorsprung für SpaceX in der Entwicklung. Andere werden es schwer haben, aufzuholen.

Frage, wie wird es aussehen, wenn der Kapitalmarkt schwieriger wird?
Gwynne Shotwell: Das wird uns keine Schwierigkeiten machen. Wir finanzieren unsere Entwicklungen aus laufenden Einnahmen.

Mars in etwa einer Dekade.

Frage, was kommt nach Mars?
Gwynne Shotwell: Wow, was für eine Frage. Wir haben genug zu tun mit Mars.

Sie erwartet, in diesem Jahr noch auf ein oder zwei Militäraufträge bieten zu können.

Sie erwartet, noch dieses Jahr eine Stufe erfolgreich zu landen und wieder zu fliegen.
Ich nehme an, suborbitaler Flug in Neu Mexiko.

Offline Sensei

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5038
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #481 am: 12. Mai 2015, 22:32:06 »
Auf der Space Access '15 Conference sind erste Details zum CCSC (Collaborations for Commercial Space Capabilities) Vertags zwischen NASA und SpaceX bekannt geworden. Diese soll sich auf die Entwicklung möglicher Mars-Technologien konzentriert, konkret Kommunikationstechniken, ISRU und EDL.
http://www.engadget.com/2015/04/17/nasa-nobodys-going-to-mars-without-our-help/

ISRU? Was hat Space X da bisher zu bieten.

Zu EDL war ja in dieser Richtung auf dem "Human to Mars Sumit 2015" von Josh Brost (Account Manager, SpaceX) etwas zu hören.
Die NASA ist da schon sehr an den Daten zur Widerzündung der 1. Falcon9R Stufe interessiert.
“If the schedule is long, it's wrong; if it's tight, it's right." E.M.

Beiträge in Blaugrün sind Äußerungen in offizieller Funktion als ein Moderator des Forums.

Führerschein

  • Gast
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #482 am: 14. Mai 2015, 20:04:57 »
James Dean, Floridataoday, berichtet, daß SpaceX jetzt offiziell die Zertifizierung der NASA hat. Damit wäre das letzte Hindernis für den Jason-3 Flug beseitigt.

https://twitter.com/flatoday_jdean/status/598908877044875264

Zitat
While awaiting EELV certification, SpaceX Falcon 9 this week won NASA certification to launch Jason-3 mission this summer from Vandenberg.

Offline Klakow

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6146
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #483 am: 14. Mai 2015, 22:21:55 »
Falls die daten hier:
http://spacexstats.com/mission.php?launch=30
stimmen und ich das richtig verstehe, kann die F9 v1.2 mindestens 5500kg ins GTO bringen, das wären 650kg mehr als bei der F9 v1.1

Offline m.hecht

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2816
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #484 am: 14. Mai 2015, 23:01:08 »
Falls die daten hier:
http://spacexstats.com/mission.php?launch=30
stimmen und ich das richtig verstehe, kann die F9 v1.2 mindestens 5500kg ins GTO bringen, das wären 650kg mehr als bei der F9 v1.1

Bei der Seite wäre ich zumindest skeptisch. Das Copyright ist von 2014 und auch der Rest nicht aktuell.

http://spacexstats.com/upcoming.php

Hier steht z.B. dass die Falcon Heavy Anfang 2015 startet.   ;-)

Mane

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20284
  • EU-Optimist
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #485 am: 15. Mai 2015, 09:45:17 »
Im Juni eröffnet SpaceX in Seattle:
http://www.bizjournals.com/seattle/news/2015/05/14/june-opening-of-spacex-officelaunches-new-era-of.html

Dann kann es mit der Internetkonstellation ja richtig losgehen.

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20284
  • EU-Optimist
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #486 am: 15. Mai 2015, 16:47:56 »

Offline PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2557
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #487 am: 15. Mai 2015, 22:00:32 »
Danke für den Link. Wenn man das so liest ist es wirklich ein Glücksfall das sich alles so entwickelt hat.

Führerschein

  • Gast
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #488 am: 15. Mai 2015, 22:05:07 »
Ein paar neue Bilder von SpaceX

Mars als Urlaubsziel. :D

Die Bilder größer unter den Links

https://twitter.com/SpaceX/status/599294411327934465



https://twitter.com/SpaceX/status/599292871032709120




Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20284
  • EU-Optimist
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #489 am: 15. Mai 2015, 23:27:51 »
Danke für den Link. Wenn man das so liest ist es wirklich ein Glücksfall das sich alles so entwickelt hat.

Ja Glück sicher auch. Aber auch der enorme Einsatz von Musk hat viel bewirkt. Daher auch meine Meinung, dass SpaceX jetzt durchmaschiert. Solange Musk am Ruder ist, ist SpaceX quasi unstoppbar. Er hat einfach fast alle Vorteile auf seiner Seite.

Offline Klakow

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6146
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #490 am: 16. Mai 2015, 00:13:21 »
Falls seine Aktivität dazu führt das die Menschheit den Mars erreicht und noch mehr dort auch bleibt, wird er eine Position wie der Filmheld "Dr. Zefram Cochrane" einnehmen, da bin ich mir sicher. Und das selbst ohne den ersten Kontakt. Aber vielleicht funktioniert EmDrive wirklich, dann könnte es auch zu einem ersten Kontakt kommen.
Wer weiß den schon was alles möglich ist, vielleicht stellt sich irgendwann heraus das einige von unseren Filmischen Themen auf einer Inspiration von Außerirdischen beruht.

Offline hp6300

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 206
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #491 am: 16. Mai 2015, 22:24:58 »
Elon Musk on crazy Japanese TV Show   ;D


https://www.youtube.com/watch?v=N-ijLPo6XM0

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20284
  • EU-Optimist
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #492 am: 18. Mai 2015, 21:14:47 »

Führerschein

  • Gast
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #493 am: 18. Mai 2015, 22:34:09 »
Für den interessierten Leser:
http://www.defensenews.com/story/defense/policy-budget/leaders/interviews/2015/05/18/gwynne-shotwell-spacex-ula-air-force-monopoly-elon-musk-reusable/27530255/

Shotwell berichtet über die Beziehung zur USAF.

Wie immer sehr diplomatisch. Gut daß sie dafür Gwynne Shotwell haben. Elon Musk würde daran ersticken, sowas sagen zu müssen.

McFire

  • Gast
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #494 am: 18. Mai 2015, 22:46:16 »
Sieht man immer wieder - das Mädel ist sein Geld wert ;)

Offline James

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1502
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #495 am: 18. Mai 2015, 22:58:41 »
Ähm  :)
Sieht man immer wieder - das Mädel ist sein Geld wert ;)
... ihr Geld wert...  Ihr.

Dabei ist es ja tatsächlich "Seins". Aber nur "bevor" es ausgezahlt ist  :)

Ja, ja, ich lösch den Sch....post wieder.Hab´meine Meinung geändert  :)
« Letzte Änderung: 19. Mai 2015, 00:57:26 von James »

Offline MX87

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1745
  • ex luna, scientia
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #496 am: 19. Mai 2015, 00:24:03 »
Für den interessierten Leser:
http://www.defensenews.com/story/defense/policy-budget/leaders/interviews/2015/05/18/gwynne-shotwell-spacex-ula-air-force-monopoly-elon-musk-reusable/27530255/

Shotwell berichtet über die Beziehung zur USAF.

Wie immer sehr diplomatisch. Gut daß sie dafür Gwynne Shotwell haben. Elon Musk würde daran ersticken, sowas sagen zu müssen.

Musk ist halt sehr direkt und zu ehrlich.  ;)
"Whoopie! Man, that may have been a small one for Neil, but that's a long one for me."

McFire

  • Gast
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #497 am: 19. Mai 2015, 00:25:35 »
SIE ist IHR Geld wert.

Aha. Toll daß sie Geld hat ;)



Führerschein

  • Gast
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #498 am: 19. Mai 2015, 06:13:10 »
Ähm  :)
Sieht man immer wieder - das Mädel ist sein Geld wert ;)
... ihr Geld wert...  Ihr.

Dabei ist es ja tatsächlich "Seins". Aber nur "bevor" es ausgezahlt ist  :)

Ja, ja, ich lösch den Sch....post wieder.Hab´meine Meinung geändert  :)

Na dann.  ;D DAS Mädel ist SEIN Geld wert. Völlig korrekt, eine der Merkwürdigkeiten der deutschen Sprche, mit dem sächlichen Geschlecht für Mädel.

Offline James

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1502
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #499 am: 19. Mai 2015, 07:38:41 »
O.k.
Also: Sie, das Mädel, ist ihr und sein Geld wert.  :)
Das mit dem sächlichen Geschlecht akzeptiere ich. Aber wenn Nitro uns das nicht löscht weiß ich´s auch nicht mehr.
(Aber man sollte ja den Lerneffekt nicht außer acht lassen, und da waren wir ja gerade so gut  ::) )

Tags: