Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 14

16. November 2018, 16:40:50
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: SpaceX - Neuigkeiten  (Gelesen 423412 mal)

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19924
  • SpaceX-Optimist
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #750 am: 11. Januar 2016, 17:52:37 »
Zitat
SpaceX to launch Telesat Canada's Telstar 18V & 19V sats in 2018 under contracts signed in December, narrowing 2015 award gap w/Arianespace.
https://twitter.com/pbdes/status/686558747943153664
https://www.reddit.com/r/spacex/comments/40h13o/peter_selding_spacex_to_launch_telesat_canadas/
SpaceX darf 2 Satelliten starten. Beide sind über 5 Tonnen schwer.
Airbus Chef Tom Enders: "Wegwerf-Raketen sind ein Auslaufmodell."

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19924
  • SpaceX-Optimist
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #751 am: 12. Januar 2016, 17:48:06 »
Warum gibt es von SpaceX selten offizielle News über die Webseite, z.B. neue Verträge?
https://www.reddit.com/r/spacex/comments/40h13o/peter_selding_spacex_to_launch_telesat_canadas/cyudp0d

Zitat
[...] We really try and ensure any news that goes out from SpaceX is cool, not just run of the mill. In addition, there needs to be an impetus sometimes for a satellite provider (the customer) and us to actually confirm a contract has been signed. A lot of the times we're dealing with publicly traded companies where any particular news or announcement has to be carefully handled. That's why a lot of our deals are kept fairly vague until we get closer to launch dates. Hope this helps.

Alle Neuigkeiten von SpaceX sollen cool sein, Dinge wie ein neuer Satellitenauftrag sind zu gewöhnlich und das interessiert sowieso nur irgendwelche Freaks. Außerdem gilt es noch die Sensibilität von Kunden an der Börse zu betrachten, wo die Vertragsankündigung immer zur passenden Zeit kommen soll/muss.

Ganz offensichtlich möchte man das Image vermeiden, welches man von Arianespace bekommt, wenn man mal einen Arianestart anschaut.

Soweit die Erklärung eines SpaceX-Mitarbeiters bei reddit.
Airbus Chef Tom Enders: "Wegwerf-Raketen sind ein Auslaufmodell."

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19924
  • SpaceX-Optimist
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #752 am: 13. Januar 2016, 23:10:28 »
Zitat
Air Force awards SpaceX contract worth as much as $122M to develop its Raptor engine as part of RD-180 replacement program.
https://twitter.com/Gruss_SN/status/687395498848817153

Krass.
Airbus Chef Tom Enders: "Wegwerf-Raketen sind ein Auslaufmodell."

GalacticTraveler

  • Gast
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #753 am: 13. Januar 2016, 23:14:57 »
Zitat
Air Force awards SpaceX contract worth as much as $122M to develop its Raptor engine as part of RD-180 replacement program.
https://twitter.com/Gruss_SN/status/687395498848817153

Krass.

 :o :o :o Ja. Krass. Mehr fällt mir dazu spontan auch nicht ein.

Online roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7493
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #754 am: 13. Januar 2016, 23:27:05 »
Moin,

tobis Beitrag ist nur die Hälfte der Geschichte. Unmittelbar danach kam in derselben Quelle diese Meldung:

https://twitter.com/Gruss_SN/status/687395703799320576

Zitat
Air Force awards Orbital/ATK contract worth as much as $180M to develop three rocket prototypes as part of RD-180 replacement program.

Gruß
roger50

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19924
  • SpaceX-Optimist
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #755 am: 14. Januar 2016, 17:37:48 »
SpaceX startet einen Eutelsatsatelliten:
http://spacenews.com/with-eutelsat-win-spacex-has-business-with-all-5-top-satellite-fleet-owners/

Das ist der erste Auftrag von Eutelsat. Die anderen "Eutelsat"-Satelliten wurden von Satmex gebucht, bevor Eutelsat Satmex übernommen hat.

Kopfschmerzen in Frankreich stehen unmittelbar bevor... das schwarze T-Shirt (

https://www.youtube.com/watch?v=WhgQSUkjZWI ) scheint stärker als der europäische Patriotismus.

Der Quantum-Satellit ist es aber anscheinend nicht, es bleibt ein Quantum Trost für Europa.
Airbus Chef Tom Enders: "Wegwerf-Raketen sind ein Auslaufmodell."

Offline hp6300

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 206
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #756 am: 15. Januar 2016, 10:35:50 »

Offline TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 878
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #757 am: 15. Januar 2016, 17:52:11 »
Zitat
Air Force awards SpaceX contract worth as much as $122M to develop its Raptor engine as part of RD-180 replacement program.
https://twitter.com/Gruss_SN/status/687395498848817153

Krass.
Auf Spacenews werden zum Raptordeal aber andere Zahlen genannt:
Zitat
SpaceX, meanwhile, will get at least $33.6 million, and perhaps as much as $61 million, to continue development of its reusable methane-fueled Raptor engine. SpaceX is expected to match the Air Force’s investment in Raptor with at least $67 million, and as much as $123 million, according to the Air Force contract announcement
SpaceX bekommt also mindestens 33,6 Mio, maximal aber 61 Mio USD plus Eigenbeitrag.
Bezüglich CRS : SNC und OrbitalATK haben bereits Presseerklärungen abgegeben, weiß jemand, ob sich SpaceX auch schon öffentlich/ofiziell geäußert hat? Mich würde nämlich brennend interessieren, ob alle Wettbewerber ein ähnliches Frachtvolumen zugeteilt bekommen haben oder ob man streg 6 Flüge pro Unternehmen geordert hat...
Link zum Spacenwes-Artikel bzgl. Airforce-Deal: http://spacenews.com/orbital-atk-spacex-win-air-force-propulsion-contracts/
Link zum Spacenwes-Artikel bzgl. CRS : http://spacenews.com/orbital-sierra-nevada-spacex-win-nasa-commercial-cargo-contracts/

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19924
  • SpaceX-Optimist
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #758 am: 15. Januar 2016, 18:20:58 »
@TwiX: Ja das hast du recht. Ich hatte ursprünglich hier noch eine Korrektur der Zahlen gepostet. Leider hat ein übereifriger Moderator diese in den Diskussionsthread geschoben. ;)
Airbus Chef Tom Enders: "Wegwerf-Raketen sind ein Auslaufmodell."

Offline TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 878
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #759 am: 16. Januar 2016, 11:19:05 »
Wenn wir schon den Neuigkeiten-Thread haben, sollte man ihn auch pflegen :)
Zitat von: Elon Musk
Conducted hold-down firing of returned Falcon rocket. Data looks good overall, but engine 9 showed thrust fluctuations.
Quelle:https://twitter.com/elonmusk/status/688173528017850368
Zitat von: Elon Musk
Maybe some debris ingestion. Engine data looks ok. Will borescope tonight. This is one of the outer engines.
Glückwunsch an SpaceX!
@tobi: hab`s mittlerweile auch im Diskussionsthread gesehen. Aber egal, schadet glaub ich nicht, die Daten auch hier zu haben

Offline m.hecht

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2453
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #760 am: 18. Januar 2016, 14:04:45 »

Offline flour

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 25
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #761 am: 23. Januar 2016, 15:39:41 »
SpaceX hat offenbar zum ersten Mal einen Aufstieg und Wiederabsenkung der Dragon V2 geprobt. Bei den Testläufen im November letzten Jahres hing die Kapsel zur Sicherheit an einem Kran in der Luft und bewegte sich nur weniger als einen Meter:





[url=https://www.wired.de/collection/latest/die-dragon-2-zeigt-erstmals-ihre-faehigkeit-zum-schweben]





https://www.youtube.com/watch?v=07Pm8ZY0XJI

Offline blackman

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1077
  • SpaceX to Mars!
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #762 am: 23. Januar 2016, 16:01:48 »
SpaceX hat offenbar zum ersten Mal einen Aufstieg und Wiederabsenkung der Dragon V2 geprobt.

Wurde schon in 2 anderen Threads gepostet.  ;)

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19924
  • SpaceX-Optimist
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #763 am: 25. Januar 2016, 19:39:22 »
Die neue F9v1.2 wurde für Militärmissionen zugelassen:
http://www.losangeles.af.mil/news/story.asp?id=123467492
Airbus Chef Tom Enders: "Wegwerf-Raketen sind ein Auslaufmodell."

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19924
  • SpaceX-Optimist
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #764 am: 26. Januar 2016, 23:44:16 »
Auf dem IAC 2016 Ende September wird Elon Musk seine Marsarchitektur vorstellen:
https://www.reddit.com/r/spacex/comments/42tksc/2016_startmeuphk_venture_forum_elon_musk_on/

Geil! 8)

Dass Elon Musk es bemannt zum Mars schafft ist um Größenordnungen wahrscheinlicher als dass die ESA auch nur einen Astronauten aus eigener Kraft auf den Mond bringt.
Airbus Chef Tom Enders: "Wegwerf-Raketen sind ein Auslaufmodell."

GalacticTraveler

  • Gast
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #765 am: 27. Januar 2016, 00:01:02 »
wird

...klingt aber anders als "I am hoping to". Da hat er sich aber zumindest ein mächtiges Hintertürchen gelassen. So schön es auch wäre... ich bin mir nicht sicher dass da dieses Jahr noch was kommt. Das hängt aber sicherlich auch noch mit dem sonstigen Fortkommen dieses Jahr ab.

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2300
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #766 am: 27. Januar 2016, 00:16:04 »
Die Quelle bezieht sich übrigens auf Elon Musks Auftritt auf der "StartmeUpHK Festival 2016":

https://www.youtube.com/watch?v=pIRqB5iqWA8

Ab Minute 31 äußert er sich übrigens zu seinen Flugambitionen: Er möchte in vier oder fünf Jahren selber zur ISS fliegen.
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline Prodatron

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1145
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #767 am: 27. Januar 2016, 00:48:47 »
Ab Minute 31 äußert er sich übrigens zu seinen Flugambitionen: Er möchte in vier oder fünf Jahren selber zur ISS fliegen.
Und in 9 Jahren/2025 die ersten Menschen zum Mars bringen.
Außerdem findet er direkte Computer/Hirn-Schnittstellen interessant, mit denen man alle Gedanken und Erinnerungen "hochladen" kann und nichts mehr vergisst.

Offline Ruhri

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4043
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #768 am: 27. Januar 2016, 09:53:54 »
Jetzt wird es aber echt gruselig!  :o

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5207
  • Real-Optimist
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #769 am: 27. Januar 2016, 11:34:12 »
Hier bitte nur Neuigkeiten zu SpaceX posten.

Offline Youronas

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 569
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #770 am: 27. Januar 2016, 18:40:41 »
Ein Video mit einigen bisher nicht veröffentlichten Ausschnitten verschiedener Tests, unter anderem S1-21 Full Duration Static Fire, der Superdraco Hoovertest und ein Abwurftest des neuen Crew Fallschirmsystems. Anscheinend sollte das Video allerdings eigentlich nicht öffentlich sondern nur für SpaceX Mitarbeiter veröffentlicht werden. Das Ursprungsvideo ist auch schon von YT verschwunden, also keine Ahnung wie lange uns dieses noch erhalten bleibt.


https://www.youtube.com/watch?v=f3ZbLznMiws



EDIT: Sehe gerade, dass tobi im Diskussionsthread zwei Minuten schneller war. Lasse es jetzt trotzdem erstmal hier stehen.

Offline Klakow

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4803
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #771 am: 03. Februar 2016, 20:25:38 »
Es läuft gerade eine Liveübertragung FAA, wo Gwynne Shotwell gesprochen hat.
Da gab es folgende Informationen von ihr:
- Bis Ende 2016 wird die Produktion der Cores auf 30/Jahr erhöht
- Der Startplatz in Texas wird (etwas) teuer als geplant
- in wenigen Jahren sollen 400-500 Merlins jedes Jahr produziert werden und Starts wohl täglich.
und hier:
https://twitter.com/jeff_foust/status/694959022877863936
Zitat
Shotwell said after her talk SpaceX planning to launch SES-9 in next couple of weeks, then do launches every few weeks thereafter this year

Offline PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1815
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #772 am: 03. Februar 2016, 20:26:42 »
Jeff Foust hat einiges getwitter. Bin jetzt zu faul jede Info ihrem Thread zuzuordnen, deshalb werfe ich mal alles hier rein.

She also wasn’t more specific on a Falcon Heavy inaugural launch date other than this year.
FH dieses Jahr

Shotwell said after her talk SpaceX planning to launch SES-9 in next couple of weeks, then do launches every few weeks thereafter this year. 
SES-9 in den nächsten Wochen, danach alle paar Wochen ein Start

Shotwell: we’ll post updated Falcon Heavy performance numbers later this week/early next week.
Ende der Woche, anfang nächster Woche gibts neue Leistungsdaten zu Falcon Heavy

Shotwell: going to be a “really interesting year” for us between F9, FHeavy, comm’l crew, ramping up production.


Shotwell: ramping up booster production, to >30 cores a year.
30 Cores pro Jahr sollen in Zukunft gebaut werden  :o

Shotwell: about two years of “dirt work” at Brownsville site due to soil stability issues.
2 Jahre Erdarbeiten in Brownsville wegen instabilem Untergrund

Shotwell: we have completed and activated LC -39A for F9 and Falcon Heavy missions.
LC -39A ist bereit für Starts von F9 und FH

Shotwell: Falcon Heavy recovery plans drives all sorts of requirements at the range; with 3 booster cores returning.
(kann das nochmal wer sinngemäß übersetzen  :P ? )

Shotwell: hope to fly a recovered, refurbished Dragon later this year.
Sie hoffen eine bereits geflogene Dragon später diesen Jahres zu fliegen

Shotwell shows video of December landing. “I don’t think you get that kind of thrill in banking.”

Shotwell showing videos of F9 first stage landing attempts. On Jason-3 landing attempt: “We stuck the landing. Then we unstuck it.”

Shotwell: we have as flat a hierarchy in the company as possible with nearly 5,000 employees. Best idea wins.
Flache Hierarchie bei SpaceX, (verstehe ich so, keiner steht über dem anderen????) die beste Idee gewinnt

Jeff Foust:
Up now at the FAA conference: SpaceX president and COO Gwynne Shotwell

https://twitter.com/jeff_foust
« Letzte Änderung: 03. Februar 2016, 20:35:20 von Nitro »

Offline GG

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7219
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #773 am: 03. Februar 2016, 20:58:46 »
Zitat
Falcon Heavy recovery plans drives all sorts of requirements at the range; with 3 booster cores returning.
(kann das nochmal wer sinngemäß übersetzen  :P ? )

Die Pläne für eine Falcon-Heavy-Bergung treiben alle Arten von Anforderungen im (Lande-)Bereich (in die Höhe); wenn alle 3 Stufen zurückkehren.

Offline Klakow

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4803
Re: SpaceX - Neuigkeiten
« Antwort #774 am: 03. Februar 2016, 21:09:55 »
Vielleicht wollen sie beim FH Demoflug ja alle drei Cores an Land landen, das wäre sicher ein schönes Schauspiel, außer für die Konkurrenz.

Tags: