Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

18. Januar 2021, 04:10:23
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: 3D Puzzle zum Thema Raumfahrt  (Gelesen 2967 mal)

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6229
3D Puzzle zum Thema Raumfahrt
« am: 22. März 2015, 15:07:33 »
Hallo,

habe mich mal ein wenig im Netz nach 3D Puzzle umgeschaut und einige recht gute Sachen zum Thema Raumfahrt gefunden.
Nicht jeder von uns ist ein geborener Modellbauer  ;) Aber mit einem recht einfachen zusammengesetzten 3D Puzzle kann jeder ein kleines Modell neben den PC stellen.
Werde in den kommenden Tagen immer mal etwas reinstellen was ich erworben und zusammengesteckt habe.

gruß jok

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6229
Re: 3D Puzzle zum Thema Raumfahrt
« Antwort #1 am: 22. März 2015, 15:27:25 »
Hallo,

losgehen soll es mit "Bruce"  ;) die Kenner der Shuttlemissionen werden seinen spektakulären Freiflug im All aus dem Jahr 1984 kennen. Astronaut Bruce McCandless auf der Mission STS-41B.



Es geht um einen Raumanzug der auf den EVA-s der Shuttlemissionen eingesetzt wurde.Hier in Kombination mit dem MMU ,einem Düsenrucksack der es den Astronauten ermöglichte ohne Sicherungsleine sich vom Orbiter zu entfernen und zurückzukehren.

Das Modell im Maßstab 1:20
Man benötigt keinen Kleber oder Farben , alles ist fertig mit Decals und wird nur zusammengesteckt. Material ist Plastik oder genauer Gummi  ;)


...hier die Einzelteile in der Verpackung


...der Astronaut zusammengebaut


...das fertige MMU


...und der Astronaut mit MMU


...dazu noch ein Ständer um das Modell zu präsentieren.

Das Modell besteht aus 32 Einzelteilen und ist in etwa einer Viertelstunde gebaut.
Größe mit Ständer 14 cm.
Ich finde das Teil gut gelungen  :)

gruß jok

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6229
Re: 3D Puzzle zum Thema Raumfahrt
« Antwort #2 am: 22. März 2015, 15:41:12 »
Hallo,

und in der gleichen machart das 3D Puzzle des Apollo Astronauten.


...im Maßstab 1:20 und diesmal nur 28 Teile


..das Modell ist 9 cm hoch und fix fertig


...und nochmal von der Seite...

also wie gesagt sieht recht gut aus und geht fix.

Davon habe ich dann noch die ISS und da das Bonbon mit angedockten Space Shuttle .Der Maßstab ist da 1:450 also klein für den Schreibtisch.
Werde es in den kommenden Tagen mal stecken.

gruß und schönen Sonntag
jok

P.S. Ich mache hier bewußt keinen Hinweis zu den Herstellern oder wo man es bekommt.
       Wer da Interesse hat wird es auch finden .

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3337
  • I need my Space!
Re: 3D Puzzle zum Thema Raumfahrt
« Antwort #3 am: 23. März 2015, 23:01:35 »
Nicht schlecht, die Space-Serie hat durchaus interessante Modelle, hier findet man u.a. auch einen Shuttle Stack mit MLP und Crawler (1:450)8)


Quelle: 4dmaster.com

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6229
Re: 3D Puzzle zum Thema Raumfahrt
« Antwort #4 am: 29. März 2015, 19:33:06 »
Nicht schlecht, die Space-Serie hat durchaus interessante Modelle, hier findet man u.a. auch einen Shuttle Stack mit MLP und Crawler (1:450)8)


Quelle: 4dmaster.com

Hallo Mane,


der Stack auf dem MLP mit Crawler war mein erstes 3D Puzzle aus dieser Serie. Aufgefallen war es mir im Souvenier Shop der Raumfahrtausstellung in Morgenröthe Rautenkranz.Das Modell im Maßstab 1:450 und es sind 52 Teile.




...die Qualität ist für ein 3D Puzzle OK .Die Ladebuchttore schliessen nicht exakt.
Der einzig grobe Schnitzer für uns Space Shuttle Freaks: der Orbiter Enterprise am Stack mit Orangen Tank.Das gab es nur zur Stellprobe auf SLC-6 in Vandenberg.Aber da stand der Stack nicht auf einem MLP mit Crawler.
Aber das wissen eh die meisten nicht  ;) ;) :D

gruß jok


Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6229
Re: 3D Puzzle zum Thema Raumfahrt
« Antwort #5 am: 29. März 2015, 19:51:10 »
Hallo,

und aus dieser Serie noch die ISS mit angedockten Space Shuttle Orbiter.
Im Maßstab 1:450 ein kleines detailiertes Modell das auch neben den PC Monitor Platz findet.


...die Module und Teile der Truss sowie Sojus Zubringer.


...Solarpanels und Teile die es im Orginal nicht gibt  ;)

Insgesamt sind es 60 Einzelteile und man muß die Bildchen schon genau anschauen um die Station richtig zusammen zu bauen-puzzeln.


...die Module in Reihe mit aufgesetzter Truss die später die Radiatoren und Solarpanels trägt.

soweit erstmal
gruß und schönen Restsonntag
jok

Offline jok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6229
Re: 3D Puzzle zum Thema Raumfahrt
« Antwort #6 am: 03. April 2015, 13:38:58 »
Hallo,

und die ISS mal fertiggepuzzelt....


...die großen Radiatoren am Truss


...und alles jetzt auf dem Ständer


...die Science Power Platform die es real an der ISS nicht gibt , aber wohl an jedem erhältlichen Bausatz vorhanden ist!


...die Solarpanels angebracht , und die ISS damit fertig


...die Einzelteile des Space Shuttle Orbiter


...und der Orbiter fertig zusammengepuzzelt. Und oh je es ist die Enterprise !!!! Wie soll sie nur die ISS erreichen als reiner Testorbiter der nicht in den Weltraum starten kann  :o
So ist es eben bei Bausätzen , die Fehler lauern überall.  ;)


...und der Orbiter gedockt am PMA-2 Harmony .Das sieht wieder richtig gut aus .


...und das fertige 3D Puzzle im Überblick. Mit 20 x 17 cm und 20 cm Höhe paßt es schön auf den Schreibtisch.Und sieht gut aus.
Kein Werkzeug , kein Kleber und keine Farbe nötig . Alles in wenigen Minuten zusammengesteckt.

Gruß und schöne Ostern
jok

Offline gino847

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3337
  • I need my Space!
Re: 3D Puzzle zum Thema Raumfahrt
« Antwort #7 am: 03. April 2015, 15:17:39 »
Hallo jok,

tatsächlich, das kann sich wirklich sehen lassen und nimmt vor allem nicht so viel Platz weg.  8)

Dir dann auch Frohe Ostern!


Tags: