Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

29. Mai 2020, 23:09:19
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: NASA Mars Orbiter 2022  (Gelesen 2007 mal)

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 20276
  • EU-Optimist
NASA Mars Orbiter 2022
« am: 04. März 2015, 20:51:48 »
Hier mehr Infos:
http://spaceflightnow.com/2015/03/03/nasa-eyes-ion-engines-for-mars-orbiter-launching-in-2022/

Kommunikationsorbiter mit wissenschaftlichen Instrumenten. Außerdem Ionentriebwerke, neue Solarzellen und Laserkommunikation vom Mars zur Erde.
Jean-Yves Le Gall: "CNES: The Future of Space!", "Le CNES, The Place to Be!!!"

Online Schillrich

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18736
Re: NASA Mars Orbiter 2022
« Antwort #1 am: 19. Juli 2016, 20:51:14 »
Jetzt geht offenbar die Konzeptphase los und wird 4 Monate dauern:
http://www.jpl.nasa.gov/news/news.php?feature=6565

5 Firmen bekommen dazu Aufträge: Boeing, Lockheed Martin, Northrop Grumman, Orbital ATK, Space Systems/Loral ... also alle bekannten Größen aus den USA. Scheint so, dass dies vielleicht auch das Eintrittsticket für die letzteren in das Explorationsgeschäft sein kann. Loral liest sich für mich neu bei solchen Missionen. Orbital/ATK auch.

Insgesamt liest sich die Mission derzeit eher unspektakulär. Sie baut auf bestehenden Orbitern auf, soll deren Missionen fortsetzen ... der "NASA-Mars-Orbiter" wird quasi zur ständigen "Infrastruktur am Mars".

Mal schauen, ob da jemand was "spannendes" liefert und sich deutlich von den anderen Konzepten absetzen kann. Man kann aber auch vermuten, dass hier Heritage, Konstanz, Zeittreue ... und Kosten ... wichtig sein werden, nicht zwingend Innovation.
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"We are following you ... but not on twitter." (Futurama)

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3230
Re: NASA Mars Orbiter 2022
« Antwort #2 am: 19. Juli 2016, 23:01:47 »
Also Laserkomm vom Mars halte ich schon (fast) allein für lohnenswert, das zu testen. Wenn das klappt ist ja doch ein Nadelöhr weg. Und mal muß man ja anfangen damit.
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Tags: