Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

20. September 2019, 14:17:27
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Bemannte Mars-Mission Konzepte (SpaceX)  (Gelesen 1671 mal)

Fangspiegel

  • Gast
Bemannte Mars-Mission Konzepte (SpaceX)
« am: 28. Juli 2015, 16:11:24 »
Ich zweifel sehr das der Kongress das Geld je locker macht. Allein ein SLS kostet vorraussichtlich 1-1,5 Mrd. Aber belassen wir es hiermit. Hier sollen Konzepte diskutiert werden. :)
Diese Konzepte der NASA sind unrealistisch, weil sie sich aus oben genannten Gründen nicht finanzieren lassen, aber NASA-Astronauten werden letztlich mit SpaceX zum Mars fliegen. :)
Das wird aber nur dann geschehen, wenn der Kongress der NASA das Geld bewilligt, die entsprechenden Aufträge an SpaceX zu vergeben. Sollte SpaceX auf eigene Faust oder für irgendjemand anderen eine Marsmission abwickeln, so ist dieser spezielle Thread definitiv die falsche Stelle, darüber zu diskutieren.

Ich erinnere an den Titel: Bemannte Mars-Mission Konzepte (NASA)
http://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=13515.0

Offline Gerry

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1108
Re: Bemannte Mars-Mission Konzepte (SpaceX)
« Antwort #1 am: 28. Juli 2015, 16:13:22 »
Raumcon-Realist

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5669
  • Real-Optimist
Re: Bemannte Mars-Mission Konzepte (SpaceX)
« Antwort #2 am: 28. Juli 2015, 16:34:17 »
Haben wir denn irgendwas Konzeptionelles von SpaceX, was diesen zusätzlichen Thread rechtfertigen würde.

Andernfalls würde ich sagen, sollte man mit einem neuen Thread warten, bis was Konzeptionelles bekannt gemacht wurde.

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5669
  • Real-Optimist
Re: Bemannte Mars-Mission Konzepte (SpaceX)
« Antwort #3 am: 28. Juli 2015, 16:51:25 »
Bitte keine Phantom-Diskussion!

Ich schließe den Thread.

Tags: