Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

06. Dezember 2019, 03:36:40
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Calar-Alto-Observatorium öffnet die Türen für die Öffentlichkeit  (Gelesen 1116 mal)

Offline Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7176
Hallo Zusammen,

diese Nachricht könnte vielleicht einige Leser veranlassen, über einen zukünftigen Urlaub nachzudenken und etwas im voraus zu planen. :)


Das Calar-Alto-Observatorium öffnet die Türen für die Öffentlichkeit

Die  Aktivitäten beginnen im März 2016 und es wird möglich sein, einzeln oder in Gruppen über das Internet  einen Besuch bei dem Calar Alto in Almeria zu buchen.
Es wird ein Programm entwickelt, das den Besuchern ermöglicht, auch Zugang zu der  Beobachtungsstelle, zu den Anlagen und Instrumenten zu erhalten, die bis jetzt nur den Profis zu Verfügung standen. Zu den Aktivitäten wird auch die Nutzung der Unterkunft an der Sternwarte gehören, so dass sich die Besucher für eine Nacht wie Astronomen fühlen können.
Quellen:
 http://www.agenciasinc.es/Noticias/El-observatorio-de-Calar-Alto-abre-sus-puertas-al-publico

http://www.azimuthspain.com/es/home/

Zur Buchung:
http://www.caha.es/visitas.html

Ein sehr gutes Angebot für Interessierte,
vielleicht ergreifen ja einige von Euch das Angebot. :)
Viel Erfolg bei der Anmeldung
wünscht Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Tags: