Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

18. Juni 2018, 19:28:13
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Blue Marble  (Gelesen 3589 mal)

jmd

  • Gast
Blue Marble
« am: 20. Mai 2017, 16:16:07 »
Hallo

Mich würde interessieren wie diese Erdbilder bei der Apollo 17 Mission gemacht wurden?
https://www.flickr.com/photos/projectapolloarchive/sets/72157659085112111/page2

Gab es vielleicht eine Außenkamera?

Danke und Gruß

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19606
  • SpaceX-Optimist
Re: Blue Marble
« Antwort #1 am: 20. Mai 2017, 16:18:10 »
Oder einer der Astronauten hat aus dem Fenster fotografiert.

Aber Außenkameras gabs an der Satuin V z.B..
"La France et les Etats-Unis plus proches que jamais!" - "Frankreich und die USA sind sich näher als jemals zuvor." Zitat von CNES Chef Jean-Yves Le Gall am 24. April auf Twitter bei Besuch im weißen Haus bei Donald Trump - https://twitter.com/JY_LeGall/status/988845258002849792

jmd

  • Gast
Re: Blue Marble
« Antwort #2 am: 20. Mai 2017, 16:40:19 »
Hallo

Beim Flug zum Mond konnten die Astronauten aus meiner Überlegung die Erde nicht sehen
weil das Kommandomodul in Richtung Mond zeigte.
Nur bei dem Koppelmanöver mit dem LM war die Erde im Sichtfeld aber auch das LM
Die Bilder sind aber über einen längeren Zeitraum entstanden
Oder liege ich da falsch?

Gruß

Online Schillrich

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17846
Re: Blue Marble
« Antwort #3 am: 20. Mai 2017, 17:05:50 »
Hallo jmd,

im normalen Flug hat das CM nicht immer zum Mond gezeugt. Man u.a. die Seiten zur Sonne ausgerichtet und langsam  um die Längsachse rotiert, der sog. "BBQ-roll". Thermalmanagement war hier der wichtige Aspekt.
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

Und die Antwort auf die unbekannte Frage hieß auch gar nicht 42, sondern SpaceX. (Pirx/Thomas)

jmd

  • Gast
Re: Blue Marble
« Antwort #4 am: 20. Mai 2017, 17:46:36 »
Hallo

Von dem Rotieren hab ich schon gehört.
Bei Apollo 17 war Neumond.Das heißt bei dem Flug zum Mond flog man damit auch in Richtung Sonne

Habe ich das jetzt richtig verstanden
Das Fluggerät ist quer geflogen.Denn nur so macht eine Rotation um die Längsachse bei dem Sonnenstand
ja Sinn.Zumindest könnte man bei einen Querflug viele Bilder machen

Gruß

Offline Ariane 42L

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 149
Re: Blue Marble
« Antwort #5 am: 20. Mai 2017, 17:51:47 »
Zum Bild: AS17-148-22727 gibt ein Artikel bei Wikipedia https://en.wikipedia.org/wiki/The_Blue_Marble

Link geändert



Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7121
Re: Blue Marble
« Antwort #6 am: 20. Mai 2017, 18:13:30 »
Zum Bild: AS17-148-22727 gibt ein Artikel bei Wikipedia https://en.wikipedia.org/wiki/The_Blue_Marble.
Richtig muss es https://en.wikipedia.org/wiki/The_Blue_Marble ohne den Punkt am Ende heissen! HausD!

Offline Ariane 42L

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 149
Re: Blue Marble
« Antwort #7 am: 20. Mai 2017, 18:38:50 »
Eine Auflistung der Fotos die während der Apollo-17-Mission gemacht worden sind gibt es unter https://www.history.nasa.gov/alsj/a17/a17.photidx.pdf

Offline supersonicboom

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
Re: Blue Marble
« Antwort #8 am: 20. Mai 2017, 20:05:48 »
Mich würde interessieren wie diese Erdbilder bei der Apollo 17 Mission gemacht wurden?

Hallo jmd,

also die Bilder stammen noch von der 'Anfangsphase' der Mission.
Harrison Schmitt hat sie geschossen, kurz nachdem das LM samt SM aus dem S-IVb extrahiert wurde.

Das Ganze kann man auf der Seite http://apollo17.org/ auch mehr oder weniger live mitverfolgen. (etwa ab MET=003:42:00)
Aber VORSICHT, es besteht Suchtgefahr! :D

Grüße

Offline proton01

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1465
Re: Blue Marble
« Antwort #9 am: 20. Mai 2017, 21:17:50 »
Mich würde interessieren wie diese Erdbilder bei der Apollo 17 Mission gemacht wurden?

Hallo jmd,

also die Bilder stammen noch von der 'Anfangsphase' der Mission.
Harrison Schmitt hat sie geschossen, kurz nachdem das LM samt SM aus dem S-IVb extrahiert wurde.

Das Ganze kann man auf der Seite http://apollo17.org/ auch mehr oder weniger live mitverfolgen. (etwa ab MET=003:42:00)
Aber VORSICHT, es besteht Suchtgefahr! :D

Grüße

Es gibt auch noch eine sehr ausführliche Erklärung wie das berühmteste aller dieser Erdaufnahmen bei Apollo 17 gemacht wurde:
http://www.ehartwell.com/Apollo17/  The Blue Marble

jmd

  • Gast
Re: Blue Marble
« Antwort #10 am: 21. Mai 2017, 09:27:21 »
Hallo

Hier ist eine wie mir scheint interessante Frage.Eigentlich sind es zwei
Ich habe zur ersten Frage auch gleich meine Lösung dazugeschrieben

Aber es kann sich auch jeder selbst Gedanken machen

https://youtu.be/fpfMM951Ysg

Viele Grüße

Offline R2-D2

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 529
Re: Blue Marble
« Antwort #11 am: 21. Mai 2017, 10:37:24 »
Willst Du jetzt aus jedem Faden, in dem Dir Andere die Antworten liefern, neue Fragen generieren? Und warum muss das alles immer in Youtube landen? (Bekommst Du Geld fürs Klicks-Sammeln?)
Das Thema passt außerdem maximal in den Bereich "Fragen und Antworten"

Offline jakda

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3656
Re: Blue Marble
« Antwort #12 am: 21. Mai 2017, 11:12:11 »
Du verwendest in deinem "Film" einen Ausschnitt einer Mercator-Projektion der Erde
und versuchst damit zu erklären, dass man Südamerika sehen müsste?


(Für wie doof hältst du eigentlich die Leute hier...)
« Letzte Änderung: 21. Mai 2017, 12:27:24 von jakda »
Und - wer hat Schuld? - Russland

Online PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1752
Re: Blue Marble
« Antwort #13 am: 21. Mai 2017, 11:46:55 »
(Bekommst Du Geld fürs Klicks-Sammeln?)

Unwahrscheinlich. Das geht bei Youtube erst wenn der Kanal mindestens 10000 Klicks hat.  ;)

Aber mal im ernst. Das da nicht mehr zu sehen ist hängt doch mit dem Abstand der Kamera zur Erde zusammen. Sollen deine Videos zum Verschwören anregen oder in welche Richtung geht das genau?

jmd

  • Gast
Re: Blue Marble
« Antwort #14 am: 21. Mai 2017, 12:42:53 »
Hallo

Ich befasse mich seit einiger Zeit mit dem Apolloprogramm.Deshalb bin ich auch hier

Dann habe ich das hier gefunden.Es handelt sich um einen Flacherdler


https://www.youtube.com/watch?v=jOkmqs_uozo&t=8s

Wichtiger war für mich aber das Video in dem eine berechtigte Frage gestellt wird.

Bei meinen vielleicht etwas unbeholfenen Versuch diese zu beantworten wurde ich auch ordentlich beleidigt
was mich allerdings nicht weiter stört.Das ist so im Internet

Ich habe dann einige Zeit überlegt und gerechnet und dann dieses Video zusammengestellt
und hier veröffentlicht
Ich dachte wenn ich etwas übersehen habe bekomme ich einen Hinweis

Gruß

Offline Josef

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 75
Re: Blue Marble
« Antwort #15 am: 21. Mai 2017, 13:14:06 »
Hallo Namenloser!

Nichts faul, tut mir leid!
Apollo 17 Aufnahme des Heimatplaneten = Kugelform (angenähert! ;))
Karte für den Tag ist eine  Mercator-Projektion -  ein wenig Googeln und Dir geht ein Licht auf!

mfg

Josef

Offline Doc Hoschi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1823
  • EmDrive-Optimist
Re: Blue Marble
« Antwort #16 am: 21. Mai 2017, 13:14:28 »
Sorry, bei so etwas schmeiß ich mich regelmäßig weg.

Diese Aussage aus dem letzten Video: "Es ist ziemlich offensichtlich, dass hier etwas nicht stimmt"......man weiß einfach nicht, ob man lachen oder weinen soll.

Wenn man sich nur mal mit der Idee einer kugelförmigen Erde oder mit den Hintergründen einer Mercator-Projektion befassen würde, wüsste man, dass man beide nicht so ohne weiteres vergleichen kann.

Und jetzt mal Butter bei die Fische: Wenn man sich schon nicht fundiert mit den wissenschaftlichen Hintergründen beschäftigen möchte/kann, dann geht man in die Stadt oder zu einem Bekannten, sucht einen Globus, hält ihn mal so wie auf dem Blue Marble-Bild....und erkennt "wahrscheinlich" recht schnell, warum man Südamerika nicht sehen kann. Hab's eben selbst nochmal ausprobiert. Das hilft tatsächlich.

Naja, sowas würde zumindest ich machen, bevor ich einen vermeintlich fragwürdigen Sachverhalt, verursacht durch den Vergleich von Äpfeln mit Birnen in ein Video stecke und weltweit auf Reise schicke.....:-X
Douglas Adams: "In an infinite universe, the one thing sentient life cannot afford to have is a sense of proportion."

jmd

  • Gast
Re: Blue Marble
« Antwort #17 am: 21. Mai 2017, 17:17:38 »
Hallo

Ich habe schon öfters solche Videos bei youtube veröffentlicht
Wenn für mich dann der Sachverhalt geklärt war habe ich das Video nach kurzer Zeit wieder gelöscht

Hier ist das Video in der Ausgangsfrage dann aber auch weg

Was soll ich da machen? Soll dann die ganze Frage gelöscht werden?

Gruß

Offline R2-D2

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 529
Re: Blue Marble
« Antwort #18 am: 21. Mai 2017, 20:56:51 »
Hallo

Ich habe schon öfters solche Videos bei youtube veröffentlicht
Wenn für mich dann der Sachverhalt geklärt war habe ich das Video nach kurzer Zeit wieder gelöscht

Hier ist das Video in der Ausgangsfrage dann aber auch weg

Was soll ich da machen? Soll dann die ganze Frage gelöscht werden?

Gruß

Wie wäre es, ganz einfach die Frage hier in Textform reinzustellen...?  ???

Offline hadron

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Blue Marble
« Antwort #19 am: 21. Mai 2017, 22:51:34 »
....und bei bedecktem Himmel ist die Sonne weg....ganz klar, ich sehe sie ja nicht....

Bei sowas kann ich auch nur mit dem Kopf schütteln..

Tags: