Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

22. September 2020, 17:43:54
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Wiederverwendbarkeit des Fairings  (Gelesen 103601 mal)

Offline Lennart

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 382
Re: Wiederverwendbarkeit des Fairings
« Antwort #525 am: 19. August 2020, 08:15:02 »
Sie haben glaub ich sogar eine Kamera drin. Veröffentlichen es bloß nicht.

Online RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4417
Re: Wiederverwendbarkeit des Fairings
« Antwort #526 am: 19. August 2020, 08:16:24 »
Die Aufnahme mit der Drone sind aber schon sehr gut.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3002
  • DON'T PANIC - 42
Re: Wiederverwendbarkeit des Fairings
« Antwort #527 am: 19. August 2020, 08:19:53 »
Die Aufnahme mit der Drone sind aber schon sehr gut.

Diese Aufnahme hat mich auch darauf gebracht, ob man nicht den kompletten "Fall" aus dem beinahe Orbit filmen könnte.
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Online RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4417
Re: Wiederverwendbarkeit des Fairings
« Antwort #528 am: 19. August 2020, 08:46:09 »
Diese Aufnahme hat mich auch darauf gebracht, ob man nicht den kompletten "Fall" aus dem beinahe Orbit filmen könnte.

Das wird mit Sicherheit geschehen. Es gab schon veröffentlichte Aufnahmen aus dem Fairing.
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Flandry

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 540
Re: Wiederverwendbarkeit des Fairings
« Antwort #529 am: 19. August 2020, 12:05:00 »
Sie haben glaub ich sogar eine Kamera drin. Veröffentlichen es bloß nicht.

Eine Kamera haben sie drin, und hin und wieder wird auch was veröffentlicht:


https://www.youtube.com/watch?v=kfm_ytIcuPk

Offline Lennart

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 382
Re: Wiederverwendbarkeit des Fairings
« Antwort #530 am: 19. August 2020, 23:33:35 »
SpaceX hat zum Erfolgreichen Fairing hälfte fangen auch ein video hochgeladen:

https://www.youtube.com/watch?v=oTH3mq7SsK4

Offline blackman

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1193
  • SpaceX to Mars!
Re: Wiederverwendbarkeit des Fairings
« Antwort #531 am: 20. August 2020, 08:30:36 »
Mega cooles Video. War oder bin mir zu Anfang des Videos immer noch nicht sicher ob das echt ist. Schaut so schön annimiert aus. :D

Offline rok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2531
Re: Wiederverwendbarkeit des Fairings
« Antwort #532 am: 20. August 2020, 10:36:53 »
Ich hatte es im "Starlink auf F9" schon geschrieben, es passt aber eher hier.

Im Prinzip ist es so, dass die Fairinghälften die Schiffe steuern. Die Fangschiffe verfügen über ein DPS (Dynamisches Positionierungs-System), in dem alle verfügbaren Informationen der Fairings, der Wetter- und Strömungsbedingungen, Wellen usw. zur Steuerung der Schiffe verarbeitet werden.

Die Steuerleute werden in den Kurs nur im Notfall eingreifen, bspw. wenn die Fairinghälfte über die Netzvorderkante hinausfliegt, während das Fangschiff immer noch versucht unter die Fh zu kommen.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2844
Re: Wiederverwendbarkeit des Fairings
« Antwort #533 am: 22. August 2020, 10:31:24 »
Hallo Duncan Idaho,

dann schau mal hier rein (ab ca. 3:03), ist allerdings wg. der "Bildstörungen" schwerer erkennbar als es mal im Original zu sehen war:


https://www.youtube.com/watch?v=ni5xaFTw7To

Das Video stammt aus einem Hubschrauber-Abwurftest.

Aber wir sollten das, wenn nötig, im Fairing-Thread weiter diskutieren.

@rok, sehe ich da einen kleinen weißen Schirm kurz vor dem Öffnen des großen?
Da hast Du recht, das könnte man als Pilotschirm bezeichnen. Danke für das Videomaterial.
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Online RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4417
Re: Wiederverwendbarkeit des Fairings
« Antwort #534 am: 28. August 2020, 16:14:08 »
Man darf wirklich gespannt sein wie groß die Chance diesmal ist ALLE Fairings zu fangen. Es sieht so aus, dass sich die Schiffe auf die beiden Missionen aufteilen. GO Ms. Tree scheint sich den Starlink Verkleidungen zuzuwenden. Dagegen kreuzt GO Ms. Chief offensichtlich weiter südlich im Fairing-Landegebiet von SOACOM-1B. Vielleicht kann man einen der Fallschirme etwas eher öffnen, um mehr Zeit zwischen der Ankunft der ersten und der zweiten Fairinghälfte zu haben.

Wir werden sehen  8).
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline rok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2531
Re: Wiederverwendbarkeit des Fairings
« Antwort #535 am: 28. August 2020, 16:52:22 »
Ich glaube nicht, dass das funktioniert, denn eine Fairinghälfte am Schirm hat einen viel längeren Gleitweg als ohne. Die Landepunkte würden also etliche km auseinanderliegen und das schaffen die Fangschiffe mit ihrer Höchstgeschwindigkeit von ca. 30 km/h nicht. Daher meine Vermutung, dass zunächst das eine Teil aus der Luft gefangen werden soll und dann das zweite aus dem Wasser gefischt wird. Das ist ja mittlerweile auch ein bewährtes Verfahren geworden, das die Fairings i. A. gut überstehen.

Offline alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1004
Re: Wiederverwendbarkeit des Fairings
« Antwort #536 am: 31. August 2020, 10:28:02 »
Glaube auch nicht, daß das funktionieren würde.
Hat aber nix mit den unterschiedlichen Gleitwegen zu tun. Die Fairings am Fallschirm sind ja steuerbar. Soll heissen, natürlich ist der Gleitweg unter Schirm länger, aber er muß ja nicht in eine Richtung abgeflogen werden.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2844
Re: Wiederverwendbarkeit des Fairings
« Antwort #537 am: 02. September 2020, 09:32:43 »
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1004
Re: Wiederverwendbarkeit des Fairings
« Antwort #538 am: 02. September 2020, 19:44:01 »
Und werden wohl bald wieder gesehen... 8)

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2844
Re: Wiederverwendbarkeit des Fairings
« Antwort #539 am: 17. September 2020, 09:51:37 »
Fairinghälfte fliegt zum dritten mal.

https://twitter.com/SpaceX/status/1306378025785647106
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Tags: