Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 8

13. Dezember 2018, 04:37:55
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Sojus 2.1A, Progress MS-07 Nr.437, Baikonur 31/6, 10:46MESZ: 14. Oktober 2017

Autor Thema: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A  (Gelesen 15462 mal)

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7581
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #50 am: 14. Oktober 2017, 10:48:36 »
Ab geht es

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7581
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #51 am: 14. Oktober 2017, 10:49:51 »
Flug normal

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7581
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #52 am: 14. Oktober 2017, 10:51:54 »
110 s Flug normal   seitenblöcke werden abgetrennt

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1642
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #53 am: 14. Oktober 2017, 10:53:06 »
Erste Stufe abgetrennt und zweite Stufe gezündet.
Irren ist menschlich. Je mehr man sich irrt, um so menschlicher ist man.

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7581
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #54 am: 14. Oktober 2017, 10:53:37 »
280 s Vorbereitung Trennung

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7581
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #55 am: 14. Oktober 2017, 10:55:36 »
400 s Flug normal Raketenstufe normal

Offline wulfenx

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 216
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #56 am: 14. Oktober 2017, 10:56:44 »
Die Flammen beim Start sehen auf jeden Fall beeindruckender aus als an der F9;
schön anzusehen; aber OK, darum gehts ja nicht.
trotzdem, beeindruckend.

Offline jakda

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3828
Und - wer hat Schuld? - Russland

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7581
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #58 am: 14. Oktober 2017, 11:03:20 »
Trennung erfolgt




Startbild          ... ohne NASA- D -Maus                                   

Glückwunsch, HausD

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1939
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #59 am: 14. Oktober 2017, 11:05:12 »
Na bitte , geht doch. Und mal 'nen Startabbruch üben zwischendurch kann auch nicht schaden ;)
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Offline bluemchen

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 373
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #60 am: 14. Oktober 2017, 11:15:54 »
... und hat dazu beigetragen, das Roskosmos die beste Bildqualität hatte  ;)

- Letztes Bild oben - habe ich auch als screenshot gemacht - ist ein absolut tolles Motiv  :)

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7581
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #61 am: 14. Oktober 2017, 11:34:19 »
Das Startvideo


https://www.youtube.com/watch?v=Le1A0q8rOWg

Der PAO hat soviel Russisch gelernt, dass er die (etwas nuschelnde) nette Dame nicht mehr braucht  ;)

Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7581
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #62 am: 14. Oktober 2017, 12:24:35 »
Aktuelle Bahnwerte


Eine neue Bahnvermessung steht bevor (s. rote Kreise)                Bild: ZUP/MCC

Progress MS-07 (blau)  192,9 x 241,2 km, Bahnneigung 51.671°, Umlaufzeit 88.55 min   
ISS (magenta)              401,1 x 423,5 km                      51,7°                       92,6  min

Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7581
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #63 am: 14. Oktober 2017, 12:26:40 »
Progress ist gerade eben über Baikonur           Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7581
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #64 am: 14. Oktober 2017, 12:34:57 »
Progress ist gerade eben über Wostotschny           Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7581
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #65 am: 14. Oktober 2017, 12:48:38 »
Startvideo 2


https://www.youtube.com/watch?v=q2pXTo-h7sI

Nun sind die russischen Zustandsmeldungen besser zu verstehen (bzw. zu hören)

Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7581
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #66 am: 14. Oktober 2017, 12:54:00 »
Die ISS tritt gerade eben in den Messbereich Moskau ein           Gruß, HausD

Offline HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7581
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #67 am: 14. Oktober 2017, 14:30:53 »
Start und Kopplung

Vom ZUP/MCC Koroljow (14.10.2017) gibt es diese Werte für den Start  und die Kopplung:

Am 14.10.2017 um 11:46.53 MSK (10:46.53 MESZ) erfolgte der Start von Progress MS-07.
Nach 8 min 48 sec trennte sich Progress MS-07 von der 3. Stufe, und zwar um 11:55.42 MSK (10:55.42 MESZ).

Die Kopplung ist geplant am 16.10.2017 um 14:10 MSK (am 16.10.2017 um 13:10  MESZ).

Gruß, HausD

Offline Rakete54

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 275
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #68 am: 14. Oktober 2017, 21:33:14 »
Hallo,

wunderschöne Startfotos in guter Auflösung gibt es bei Roskosmos. https://www.roscosmos.ru/24229/

Offline wulfenx

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 216
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #69 am: 15. Oktober 2017, 11:30:16 »
Danke für den Link.
Die Bilder sind echt stark.
Und ich wiederhole mich: beeindruckende Flammen.

Offline Doc Hoschi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1906
  • EmDrive-Optimist
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #70 am: 15. Oktober 2017, 11:41:37 »
Habe soeben gelesen, dass die NASA etwas verstimmt ist, da Russland seltsam knapp mit Informationen bzgl. einer nicht näher identifizierten Zusatzhardware an der Progress ist/war.


Bild: Anatoly Zak

Quelle bzw. Artikel

Seltsam, dass hier noch nichts darüber zu finden ist.

Douglas Adams: "In an infinite universe, the one thing sentient life cannot afford to have is a sense of proportion."

Offline bluemchen

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 373
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #71 am: 15. Oktober 2017, 19:33:38 »
Nuja, und nun ?
Setzt man sich hier über allgemeingültige / übliche / oder festgeschriebene  Reglements hinweg, oder haben die transatlantischen Partner auch so ihre kleinen Schmuckkästchen. Wäre schon denkbar.
Das kleine Safety löst dann  Anatoly sicher auch nicht auf. Der Mond wird schon nicht runterfallen.
R.

Offline jakda

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3828
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #72 am: 15. Oktober 2017, 19:51:53 »
Jo!
Die PROGRESS-Transporter wurden schon immer für Messungen / Tests, auch bestehender oder neuer Komponenten genutzt.
Ist ja auch richtig so - es gibt da genug Reserven und man hat regelmäßige Möglichkeiten.
Die anderen ISS-Teilnehmer kaufen Transportleistung - Punkt!
Natürlich muss man sich an die festgelegten Regeln halten - auch zur Sicherheit.
Über A.Z. haben wir schon öfters gesprochen - er ist freier Journalist und muss auch verkaufen. Seine Seiten sind sehr informativ - über die manchmal reißerischen "Zutaten" (muss) kann man hinweglesen...
Und - wer hat Schuld? - Russland

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2456
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #73 am: 15. Oktober 2017, 21:08:43 »
Ja, jakda. Da gebe ich dir Recht. Es ist ein reißerischer Artikel (um Klickzahlen zu machen) - aber er ist von AZ gut recherchiert und mit dem Hinweis, dass die Amerikaner sich auch schon mal nicht an die Regeln in Sachen Informationspolitik gehalten haben.

Zitat
This is probably the first time in the nearly 19-year history of joint operations on board the ISS that one of the partners is delivering unexplained cargo to the station. (It's not the first time a partner has ran afoul of usual standards and practices. In June, a classified U.S. satellite reportedly made unexplained passes in the proximity of the station and no one is sure why.)

Zitat
Das ist möglicherweise das erste Mal in der 19-jährigen Geschichte das bei der gemeinsamen Zusammenarbeit an der ISS ein Partner nicht deklarierte Nutzlast zur Station bringt. (Es ist nicht das erste Mal das ein Partner die Abläufe und Regularien bricht. Im Juni machte eine US-Spionagesatellit nicht angemeldete und sehr nahe Vorbeiflüge an der ISS. Es wurde nicht geklärt warum diese Vorbeiflüge stattfanden.)

"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline Doc Hoschi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1906
  • EmDrive-Optimist
Re: Progress MS-07 - (Nr.437) - Sojus 2.1A
« Antwort #74 am: 15. Oktober 2017, 22:37:32 »
Der Mond wird schon nicht runterfallen.

Wahrscheinlich nicht, aber dient dieser Thread nicht der Informationssammlung zur aktuellen Progress-Mission?
Ich finde die Info über eine Nichtstandardhardware jedenfalls durchaus erwähnenswert (passiert ja auch nicht soooo oft).
Dass diese Randnotiz nun die zukünftige Zusammenarbeit zwischen USA und Russland nicht großartig verändern wird, ist mir auch klar.
Douglas Adams: "In an infinite universe, the one thing sentient life cannot afford to have is a sense of proportion."

Tags: