Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

21. September 2019, 17:11:54
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Umziehen auf den Mars  (Gelesen 1154 mal)

Offline aak

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Umziehen auf den Mars
« am: 17. September 2017, 18:44:10 »
Habe vor auf dem Mars eine Komplette Zivilisation zu bauen.
Am Anfang ein Hotel und paar Häuser. Die Währung auf dem Mars =
KMG.

Für das Haus fällt eine Kaution von 800.000€ + pro Nacht dort
jeweils 6000€ (da ist Sauerstoff und Wasserversorgung mit inbegriffen).

Auf dem Mars kann man für mich arbeiten und dort das alles Leisten.

Für Vorschläge oder Fragen stehe ich ihnen gerne zur Verfügung.

Ps.: nach der Kaution müssen sie nicht mehr bezahlen, wenn sie dort arbeiten.!

 ;)

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2563
Re: Umziehen auf den Mars
« Antwort #1 am: 17. September 2017, 18:52:25 »


Das muß man verlangen können !
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Offline aak

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Umziehen auf den Mars
« Antwort #2 am: 17. September 2017, 19:00:51 »
Schön von dir zu hören McPhönix,

Tatsächlich soll auf dem Mars in das Normale Internet reinkommen. Dieses Kostet extra,
sowie telefonieren. Das Telefonieren funktioniert nicht mit normalen Handys,
da auf dem Mars eine eigene Verbindung sowie eine spezielle Verschlüsselung.

Hoffentlich freust du dich bald auf das Hotel bzw. dort wohnen ;)

Offline Nitro

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5341
Re: Umziehen auf den Mars
« Antwort #3 am: 17. September 2017, 21:01:43 »
Soll das ein Satire-Thread werden? Wenn nicht dann mache ich hier zu und wenn doch dann auch. Ansonsten kann gerne in unserem "Raumfahrt mal nicht ganz so ernst"-Thread gepostet werden:

https://www.raumfahrer.net/forum/smf/index.php?topic=426.0
Bevor man einen Beitrag letztendlich abschickt sollte man ihn sich noch ein letztes Mal durchlesen und sich dabei überlegen ob man ihn genau in diesem Wortlaut auch Abends seinem Partner und/oder Kindern ohne Bedenken vorlesen würde.

Offline Lightning

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 83
Re: Umziehen auf den Mars
« Antwort #4 am: 17. September 2017, 21:02:52 »
Wahre es nicht besser auf dem Mars eine Zivilisation aufzubauen die besser ist als die auf der Erde ? Statt auf den Kapitalismus zu setzten und damit nur noch mehr zu zerstören,  eine Ressorcenbasierte Wirtschaft ?

Offline aak

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Umziehen auf den Mars
« Antwort #5 am: 17. September 2017, 21:08:49 »
Leider muss man Geld zu verlangen, da das Material erst dort hin kommen muss.
Das Hotel muss ja bezahlt werden. Es wäre kostenlos, wenn du dein eigenws Haus mit bringst.
Und die Reise müsste auch kostenlos sein, was es auf der Erde unmöglich ist.

;)

Offline Nitro

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5341
Re: Umziehen auf den Mars
« Antwort #6 am: 17. September 2017, 22:04:54 »
Da dieser Thread offensichtlich nicht ernst gemeint ist schließe ich hier.
Bevor man einen Beitrag letztendlich abschickt sollte man ihn sich noch ein letztes Mal durchlesen und sich dabei überlegen ob man ihn genau in diesem Wortlaut auch Abends seinem Partner und/oder Kindern ohne Bedenken vorlesen würde.

Tags: