Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

25. März 2019, 08:34:18
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Private Enceladus-Mission?  (Gelesen 1412 mal)

Offline Lumpi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2095
Private Enceladus-Mission?
« am: 15. November 2017, 19:52:16 »
Der russische Milliardär Yuri Milner (bekannt durch die Unterstützung von Breakthrough Listen und Breakthrough Starshot) überlegt offenbar eine privat finanzierte Mission zum Saturnmond Enceladus zu starten. Das gab er auf der Raumfahrt-Konferenz "A New Space Age" am 9. November in Seattle bekannt. Gibt es also bald einen Wettlauf zu Enceladus, Milner vs. NASA:D
http://earthsky.org/space/enceladus-what-powers-yuri-milner-mission
https://www.space.com/38741-alien-life-search-enceladus-breakthrough-initiatives.html
Das Bekannte ist endlich, das Unbekannte unendlich.

Offline blackman

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1085
  • SpaceX to Mars!
Re: Private Enceladus-Mission?
« Antwort #1 am: 15. November 2017, 19:58:40 »
Wir hatten noch nicht mal ein privaten Mission zum Mond. Warum muss es mit den Zielen immer wieder übertrieben werden. Träumen ist ja ganz schön aber die kommerzialisierung im Erdorbit und auf dem Mond wäre mal sinnvoller.

Offline FlyRider

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 293
Re: Private Enceladus-Mission?
« Antwort #2 am: 15. November 2017, 20:27:59 »
Schon sehr ambitioniert, klar.  8)

Aber ich finde die Idee super!!! Andere Oligarchen überbieten sich gegenseitig mit der Länge ihrer Superyachten, da ist sowas doch mal 'ne Ansage. Zumal nach der Mega-Mission Cassini nun eher der Jupiter (bzw. seine Monde) im Fokus steht und mMn so schnell mit keiner Enceladus Mission zu rechnen ist. Und ich persönlich finde die Erforschung dieser Monde sehr viel spannender als eine Kommerzialisierung (?) des Mondes...

Offline Lumpi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2095
Re: Private Enceladus-Mission?
« Antwort #3 am: 09. November 2018, 14:27:02 »
Es scheint, dass die NASA Yuri Milner bei seinen Missionsplänen zumindest beratend unterstützt.
https://gizmodo.com/report-nasa-and-yuri-milner-working-together-on-life-h-1830309201
Das Bekannte ist endlich, das Unbekannte unendlich.

Tags: