Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

09. Juli 2020, 10:07:11
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Tiangong-3 auf Langer Marsch 5 (LM 5) in NET 2021  (Gelesen 1091 mal)

Online Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3008
Tiangong-3 auf Langer Marsch 5 (LM 5) in NET 2021
« am: 01. April 2020, 10:33:03 »
China hat noch ein TianGong als Ersatz auf Lager und möchte dieses nun doch noch als Tiangong-3 zum Einsatz bringen.

Das tolle an der Sache ist, dass man es nicht im LEO sondern am L4 (Erde-Mond) positionieren möchte!

Dafür soll eine "Standard" LM5 zum Einsatz kommen.

Startdatum ist NET spätestens 2021.

Quelle: http://www.twitter.com/AJ_FI/status/1245257515442606081
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Online HausD

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 9588
Re: Tiangong-3 auf Langer Marsch 5 (LM 5) in NET 2021
« Antwort #1 am: 01. April 2020, 11:43:07 »
China hat noch ein TianGong als Ersatz auf Lager ...
... und das ausgerechnet heute  ;)  HausD

Online Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3008
Re: Tiangong-3 auf Langer Marsch 5 (LM 5) in NET 2021
« Antwort #2 am: 01. April 2020, 12:26:15 »
... und das ausgerechnet heute  ;)

Na klar. Neues Quartal! Neue Projekte! Und jeder Tag zählt! Bis 2021 ist es nicht mehr weit ;)
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2848
Re: Tiangong-3 auf Langer Marsch 5 (LM 5) in NET 2021
« Antwort #3 am: 01. April 2020, 12:30:46 »
Wer weiß... ;)  Die NASA hatte auch noch einen Rover über und schickt den als Perseverance zum Mars. ;)

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3377
Re: Tiangong-3 auf Langer Marsch 5 (LM 5) in NET 2021
« Antwort #4 am: 01. April 2020, 16:11:31 »
Den Chinesen trau ich das zu. Die sind auch wohl "spielbereit". Ich erinnere an einen Sat, der nach Abschluß der Aufgaben noch Reserven hatte. Da wurde auch noch Etliches weiter probiert. Was gleichzeitig heißt, die haben auch am Boden genug Kapazität übrig.
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Online Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3008
Re: Tiangong-3 auf Langer Marsch 5 (LM 5) in NET 2021
« Antwort #5 am: 01. April 2020, 16:39:52 »
Den Chinesen trau ich das zu. Die sind auch wohl "spielbereit". Ich erinnere an einen Sat, der nach Abschluß der Aufgaben noch Reserven hatte. Da wurde auch noch Etliches weiter probiert. Was gleichzeitig heißt, die haben auch am Boden genug Kapazität übrig.

Ja, Chang'e 4 ist ja die Reserve für Chang'e 3 gewesen. Und McPhönix meint bestimmt Chang'e 2. Ursprünglich war es ein Mondorbiter. Dann wurde er zum L2 geschickt, dann zu einem Asteroiden und anschließend ins tiefe All.
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3377
Re: Tiangong-3 auf Langer Marsch 5 (LM 5) in NET 2021
« Antwort #6 am: 01. April 2020, 19:22:06 »
Zitat
Chang'e 2. Ursprünglich war es ein Mondorbiter. Dann wurde er zum L2 geschickt, dann zu einem Asteroiden und anschließend ins tiefe All.

Ja genau, danke :)
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Online Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3008
Re: *Aprilscherz* Tiangong-3 auf Langer Marsch 5 (LM 5) in NET 2021
« Antwort #7 am: 02. April 2020, 09:32:50 »
Es war natürlich ein gut gesetzter Aprilscherz. Es wäre zu schön um war zu sein.
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Tags: