Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 9

17. Oktober 2019, 21:07:59
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: New Shepard  (Gelesen 38835 mal)

Offline Lennart

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 290
Re: New Shepard
« Antwort #225 am: 02. Mai 2019, 15:17:57 »
Jetzt haben sie laut stream über 2000 Mitarbeiter
Probleme sind nur dornige Chancen

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8148
Re: New Shepard
« Antwort #226 am: 02. Mai 2019, 15:24:38 »
Ist heute der 5.Start dieser Rakete, der dritten NS. Die erste chrashte beim ersten Einsatz, die zweite steht heute als Museumsstück in der 'New Glenn'-Fabrik am Cape Canaveral.

Eine vierte Triebswerkseinheit ist bereits verfügbar, sie soll für bemannte Flüge eingesetzt werden.

Gruß
roger50

Offline Lennart

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 290
Re: New Shepard
« Antwort #227 am: 02. Mai 2019, 15:27:40 »
coundown angehalten
Probleme sind nur dornige Chancen

Offline Lennart

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 290
Re: New Shepard
« Antwort #228 am: 02. Mai 2019, 15:35:15 »
Liftoff
Probleme sind nur dornige Chancen

Offline Lennart

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 290
Re: New Shepard
« Antwort #229 am: 02. Mai 2019, 15:42:32 »
Und Gelandet
Probleme sind nur dornige Chancen

Offline Prodatron

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1331
Re: New Shepard
« Antwort #230 am: 02. Mai 2019, 15:43:36 »
Wow, weniger rumgehampelt beim Landen als sonst! Fast gar nicht diesmal.

Offline Lennart

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 290
Re: New Shepard
« Antwort #231 am: 02. Mai 2019, 15:45:20 »
Gratulation an BO für den erfolgreichen Flug
Probleme sind nur dornige Chancen

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8148
Re: New Shepard
« Antwort #232 am: 02. Mai 2019, 15:49:17 »
Yep, schöne Mission... :D

Erreichte Höhe: rund 105 km.

Gruß
roger50

P.S.: Hattet ihr auch soviele Fehlermeldungen? Mußte den Webcast mindestens 15 mal neu starten.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2336
Re: New Shepard
« Antwort #233 am: 02. Mai 2019, 15:49:35 »
Gratulation an BO.
Tolle Routine die sie da an den Tag legen.
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8148
Re: New Shepard
« Antwort #234 am: 02. Mai 2019, 15:52:57 »
Für alle, die keine Chance hatten es live zu sehen, hier der Webcast komplett auf YT:


https://www.youtube.com/watch?v=Z-5yGfjHSSY

Gruß
roger50

Offline McPhönix

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2622
Re: New Shepard
« Antwort #235 am: 02. Mai 2019, 15:54:32 »
Noch ein paar solche Vorführungen mit der Ruhe und Stabilität und es kommen vlt noch ein paar Kunden mehr dazu.
Nun müßte nur noch die Kapsel etwas hoovern ;)
Ich habe keine Angst vor Aliens. Solange sie über uns lachen wegen dem kleinkarierten Raketengefummel auf der Erde, tun sie uns nix.

Offline Sensei

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3778
Re: New Shepard
« Antwort #236 am: 02. Mai 2019, 16:54:20 »
War ja auch schon eine halbe Verkaufsveranstaltung.

Es wird ja gemunkelt dass es vlt nur noch einen unbemannten Testflug geben wird.
--
Schon interessante Startphase, mit einem Abheben bei T+7 und dem horizontalen Drift.

Ist schon bekannt ob die 105 km mit Massesimulatoren verwendet wurden?
6*80kg könnten doch einen erheblichen Unterschied in der Flughöhe ausmachen.

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8148
Re: New Shepard
« Antwort #237 am: 02. Mai 2019, 18:06:17 »
Da müßte man dann die Masse der 38 NASA-Experimente gegenrechnen. Aber auch deren Masse kennen wir nicht.

Gruß
roger50

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2336
Re: New Shepard
« Antwort #238 am: 02. Mai 2019, 18:09:49 »
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Online Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2057
Re: New Shepard
« Antwort #239 am: 02. Mai 2019, 19:45:39 »
Glückwunsch BO. Das ruhigere Hovern ist mir auch aufgefallen. Auch wenn das Hovern technisch ja nicht notwendig ist, es sieht hübsch aus und bringt gefühltes Vertrauen. Die kritische Frage ist jetzt natürlich, ob das weniger Zappeln wirklich eine Verbesserung war. Wenn man früher versucht hat, das Ziel perfekt zu treffen und heute erlaubt etwas daneben zu landen, hat man auch weniger gezappel.

@McPhönix: Die Kapsel Hovert zwar nicht, aber die hat Triebwerke, welche sie sanft landen lassen. Hier würde ich mir wünsche, daß eine Simulation in Zeitlupe das ganze schön anzeigen würde ohne Staubwolke. Dank der großen Staubwolke sieht man fast nichts davon.

Fazit: Sehr schöner start, sehr schöner Flug, sehr schöne Landung. Ich gebe neumodisch "Daumen Hoch".

Offline Schillrich

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 18532
Re: New Shepard
« Antwort #240 am: 02. Mai 2019, 20:26:01 »
...
Schon interessante Startphase, mit einem Abheben bei T+7 und dem horizontalen Drift.
...

Das T+7 Sekunden ist ja an sich nichts besonderes. Sie zählen halt anders, was bei T=0 passieren soll.
Die "Drift" ist sicherlich gewollt, um sich vom Tower wegzubewegen. Ggf. ist das schon eine "Steuerübung" für die große Rakete. Wird sich an der Spitze ggf. für die Passagiere "interessant anfühlen", wenn die Rakete direkt "leicht kippt".
\\   //    Grüße
 \\ ///    Daniel

"Failures are ammo in your arsenal, not baggage that weighs you down." (JPL)

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8148
Re: New Shepard
« Antwort #241 am: 02. Mai 2019, 21:03:40 »
Im Link kurzes Video der Landung:

https://twitter.com/NASASpaceflight/status/1123946122693816321

Offenbar gab es heute nur schwache Seitenwinde Während der Rückkehr der Stufe und der eigentlichen Landung. Die Landeplattform ist übrigens rund 3 km vom Startplatz entfernt.

Gruß
roger50

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2336
Re: New Shepard
« Antwort #242 am: 03. Mai 2019, 16:38:27 »
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1935
Re: New Shepard
« Antwort #243 am: 04. Mai 2019, 07:02:58 »
Drohnenblick von oben auf die Landung von New Shepard:

https://twitter.com/thesheetztweetz/status/1124402883737288706

Offline Ariane 42L

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 61
Re: New Shepard
« Antwort #244 am: 08. Mai 2019, 20:09:23 »
Die erste Kapsel, die im bemannten Betrieb zum Einsatz kommen wird, soll den Namen "RSS First Step" erhalten. RSS steht für reusable space ship (wiederverwendbares Raumschiff).

https://www.flugrevue.de/raumfahrt/raumfahrtunternehmen-von-amazon-gruender-jeff-bezos-blue-origin-moechte-noch-dieses-jahr-bemannt-fliegen/
https://spacenews.com/blue-origin-reaches-space-again-on-latest-new-shepard-test-flight/

Offline wernher66

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1935
Re: New Shepard
« Antwort #245 am: 23. Juli 2019, 23:57:52 »
Noch zwei unbemannte Testflüge, dann sollen Ende 2019 Menschen mit New Shepard fliegen.

https://www.axios.com/blue-origin-test-flights-9dc5d8e1-1bfe-4d21-a3c1-683a6f2e9c00.html

Online RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2763
Re: New Shepard
« Antwort #246 am: 03. Oktober 2019, 09:52:14 »
Der erste bemannte Flug wird sich wahrscheinlich doch in das Jahr 2020 verschieben. Für dieses Jahr (möglicherweise im November) wird ein weiterer unbemannter Testflug durchgeführt werden. Der Verkauf von Tickets hat noch nicht begonnen und auch der Preis steht noch nicht fest.

https://spacenews.com/blue-origin-may-miss-goal-of-crewed-suborbital-flights-in-2019/
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Tags: