Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 3

25. Januar 2021, 17:00:13
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: New Shepard  (Gelesen 72512 mal)

Online Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3294
Re: New Shepard
« Antwort #375 am: 14. Januar 2021, 18:08:02 »
Der Innenraum der Kabine gefällt mir.
Kapsel und Booster sind bei NS-14 neu.

Und die Kapsel trägt den Namen "RSS First Step" sowie der Booster die Nummer 4.
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Online jdark

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 398
Re: New Shepard
« Antwort #376 am: 14. Januar 2021, 18:09:08 »
Nur mal so eine Frage: Ist das nicht ein bisschen zu viel Hype, was im stream gezeigt wird, für einen Booster der nur vertikal fliegt und einen Orbit nie erreicht (soll)?
Ach, und vergiss nicht den Müll aus dem Orbit rauszustellen...Ja, Schatz...

Online wulf 21

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1002
Re: New Shepard
« Antwort #377 am: 14. Januar 2021, 18:16:06 »
weiterer Hold be T-3 min.

edit: nur kurz, geht sofort weiter.

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3367
Re: New Shepard
« Antwort #378 am: 14. Januar 2021, 18:17:32 »
Diese "HOLDS" nerven mich unendlich.
Ich stell mir das mal als Passagier in unseren Flugzeugen vor.
Geht gar nicht.
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Online Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3294
Re: New Shepard
« Antwort #379 am: 14. Januar 2021, 18:18:58 »
T-30sek.
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3367
Re: New Shepard
« Antwort #380 am: 14. Januar 2021, 18:20:11 »
Liftoff
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Online Luki93

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 158
Re: New Shepard
« Antwort #381 am: 14. Januar 2021, 18:20:56 »
Warum die Höhenanzeige in feet sein muss erschließst sich mir nicht...
Klar in den USA ist es das gebräuchlichste, aber es gibt Leute, die mit diesen Einheiten nicht umgehen können, inklusive mir.

Online Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3294
Re: New Shepard
« Antwort #382 am: 14. Januar 2021, 18:24:54 »
Gipfelhöhe bei 106 km. Sie fliegen zumindest über die Karman-Linie.
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Online Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3294
Re: New Shepard
« Antwort #383 am: 14. Januar 2021, 18:27:21 »
Touchdown des Boosters - wieder mit einer sehr langsamen Landung.
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17389
Re: New Shepard
« Antwort #384 am: 14. Januar 2021, 18:28:32 »
Ja was war das denn für ein Landeschlenkerer?
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17389
Re: New Shepard
« Antwort #385 am: 14. Januar 2021, 18:29:45 »
Heil unten, aber eher so am Rand der Landefläche.
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Online RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4978
Re: New Shepard
« Antwort #386 am: 14. Januar 2021, 18:32:21 »
Bei dieser Landung hat der Booster ganz schön gependelt. Aber alles gut gegangen  :).
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die Keiner kann.

Offline Dublone

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 475
Re: New Shepard
« Antwort #387 am: 14. Januar 2021, 18:33:54 »
Erstmal schön das es geklappt hat.  Aber bitte, bitte gebt uns doch vernüftige Kameras ::). Was war denn das für ein Matschbild.
Ne schöne Außencam oder mal Ihnen wäre mal schön.

Online jdark

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 398
Re: New Shepard
« Antwort #388 am: 14. Januar 2021, 18:34:28 »
Heil unten, aber eher so am Rand der Landefläche.

Die Kamera war zentriert auf die Mitte der Landefläche und jeder weiß, dass ein einziges Element in einem Foto (bzw Video) nie mittig dargestellt werden darf, sondern immer zur einer Seite.
Passend zum sogenannten goldenen Schnitt.  ;)


Ach, und vergiss nicht den Müll aus dem Orbit rauszustellen...Ja, Schatz...

Online Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3294
Re: New Shepard
« Antwort #389 am: 14. Januar 2021, 18:37:59 »
Ne schöne Außencam oder mal Ihnen wäre mal schön.
Die Aussicht ist doch das zukünftige Produkt. Das will man wohl deshalb nicht zeigen.  ;)

Ich bin weiterhin auf den Preis pro Person für den 10min-Flug gespannt - und wird der nächste Flug bemannt sein? Oder ist man weiterhin "a few flight away" (ein paar weiter Flüge entfernt)?
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Online Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3401
Re: New Shepard
« Antwort #390 am: 14. Januar 2021, 18:39:18 »
Ich würde sagen, der Booster hat das Landepad verfehlt. Über das Hovern ist er dann so gerade eben an den Rand der Landefläche zurück gehovert.

Online Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3367
Re: New Shepard
« Antwort #391 am: 14. Januar 2021, 18:40:52 »
Ja was war das denn für ein Landeschlenkerer?

Ich dachte mir auch kurz das geht schief mit dem Booster.
Aber weich gelandet!

PS: Die anderen haben das Landing Bingo eingestellt, ist zu langweilig geworden.  ;)

Wehe die setzen das nächste mal keine Menschen in die Kapsel!
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Online jdark

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 398
Re: New Shepard
« Antwort #392 am: 14. Januar 2021, 18:41:06 »
Gipfelhöhe bei 106 km. Sie fliegen zumindest über die Karman-Linie.

Dann kann ja wieder die Diskussion starten, ob man damit automatisch als ein Raumfahrer(Astronaut) betitelt werden darf.  ;)
Aber nicht in diesem Thread.
Ach, und vergiss nicht den Müll aus dem Orbit rauszustellen...Ja, Schatz...

Online Luki93

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 158
Re: New Shepard
« Antwort #393 am: 14. Januar 2021, 18:45:18 »
Ne schöne Außencam oder mal Ihnen wäre mal schön.
Die Aussicht ist doch das zukünftige Produkt. Das will man wohl deshalb nicht zeigen.  ;)

Ich bin weiterhin auf den Preis pro Person für den 10min-Flug gespannt - und wird der nächste Flug bemannt sein? Oder ist man weiterhin "a few flight away" (ein paar weiter Flüge entfernt)?

NS-16 soll bemannt fliegen, also der übernächste Flug.

Online Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3401
Re: New Shepard
« Antwort #394 am: 14. Januar 2021, 19:08:14 »
Dann kann ja wieder die Diskussion starten, ob man damit automatisch als ein Raumfahrer(Astronaut) betitelt werden darf.  ;)
Warum? Da gibt es wenig zu Diskutieren. Die Kapsel ist 106 km hoch geflogen.

Ein Astronaut ist eine "Person, die an einem Flug in den Weltraum teilnimmt" (Vergleichslink: https://www.google.de/search?q=define+astronaut), der Weltraum beginnt ab 100 km (Vergleichslink: https://www.google.de/search?q=define+weltraum+beginn). Logische Schlussfolgerung: Wenn die Kapsel 106 km hoch geflogen ist, sind mögliche Passagiere danach Astronauten.

Offline Pirx

  • Raumcon Administrator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 17389
Re: New Shepard
« Antwort #395 am: 14. Januar 2021, 19:16:12 »
Als Mod: Redundante Astronautentitel/KarmanLinie/Flughöhen-Diskussion hier Ende. Danke.

Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1603
Re: New Shepard
« Antwort #396 am: 14. Januar 2021, 19:41:30 »
Der Flug in Zahlen (Screenshot vom Livestream) :
 
Leider in imperialen Einheiten. Was ich zudem beachtlich fand, laut Livestream herrschten bis zu 3,5G Belastung in der Kapsel...
Bildquelle: https://twitter.com/thesheetztweetz/status/1349772434795331584
Glückwunsch an BO zur erfolgreichen Mission!

Offline Sensei

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5223
Re: New Shepard
« Antwort #397 am: 14. Januar 2021, 20:10:40 »
Leider in imperialen Einheiten. Was ich zudem beachtlich fand, laut Livestream herrschten bis zu 3,5G Belastung in der Kapsel...

Die Frage ist dann eher, wie lange diese Maximalbescheunigung wirkt. Für halbwegs fitte Menschen sind kurzzeitige positive 3.5g noch nicht so das Problem. Dagegen hat so manche Achterbahn 4+g.
« Letzte Änderung: 14. Januar 2021, 22:08:42 von Sensei »
“If the schedule is long, it's wrong; if it's tight, it's right." E.M.

Beiträge in Blaugrün sind Äußerungen in offizieller Funktion als ein Moderator des Forums.

Online FlyRider

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 875
Re: New Shepard
« Antwort #398 am: 14. Januar 2021, 21:21:13 »
Leider in imperialen Einheiten. Was ich zudem beachtlich fand, laut Livestream herrschten bis zu 3,5G Belastung in der Kapsel...

Die Frage ist dann eher, wie lange diese Maximalbescheunigung wirkt. Für halbwegs fitte Menschen sind kurzzeitige positive 3.5g noch nicht so das Problem. Dagegeb hat so manche Achterbahn 4+g.

Entscheidend ist immer die Höhe der Beschleunigung, die Dauer und vor allem die Richtung. Ich hab früher beim Segelfliegen öfter über +5g erlebt, das ist gar kein Thema, weil es nur extrem kurz ist (wenn du beim Segler so stark ziehst, ist die Geschwindigkeit sofort weg). Ich hab mir von Jetpiloten sagen lassen, dass schon 5 bis 6 g wirklich anstrengend sind, wenn sie lange wirken (Vollkreis z.B.).

Bei New Shepard ist die Belastungsdauer noch viel länger, aber die Leute liegen ja. Damit sollte das gar kein Problem sein, weil im Liegen das Blut ja nicht nach unten wegwandert.

Offline TWiX

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1603
Re: New Shepard
« Antwort #399 am: 14. Januar 2021, 22:19:57 »
Jetzt will man's aber wissen:   
Zitat
Jeff Bezos' Blue Origin aims to fly first passengers to space as early as April:
The NS-14 mission was the 1st of 2 "stable configuration" flights, sources say, with the next targeted within six weeks and the first crewed flight six weeks after.
Bereits in sechs Wochen soll die nächste (unbemante) Mission erfolgen, weitere sechs Wochen später dann der erste bemannte Start...
Quelle: https://twitter.com/thesheetztweetz/status/1349822735703277577
Link zum Artikel: https://www.cnbc.com/amp/2021/01/14/jeff-bezos-blue-origin-aims-to-fly-people-on-new-shepard-by-april.html

Tags: