Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 11

20. November 2018, 21:36:09
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Ariane5-ECA VA241, SES-14 & AlYah-3, CSG ELA-3, 23:20MEZ: 25. Januar 2018

Autor Thema: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241  (Gelesen 50949 mal)

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19930
  • SpaceX-Optimist
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #225 am: 31. Januar 2018, 17:24:51 »
In diesem Bild sieht man ein paar Zonen:
https://www.raumfahrer.net/forum/yabbfiles/Attachments/up061258.jpg

Bild kommt von Science Direct und kann nur verlinkt werden aus urheberrechtlichen Gründen.

Dazu aus CSG SAFETY REGULATIONS VOLUME 1 GENERAL RULES
http://emits.sso.esa.int/emits-doc/ASTRIUMLIM/BepiColombo_MTM_SEPS/CSG.RS.10A.5.5.V1.General.Rules.pdf

Zitat
Geographic field
The CNES/CSG's safety responsibility extends over all land or sea surfaces and air volumes for
which a launch vehicle flight may represent a danger prior to placing into orbit, during its fall and
during re-entry.
These surfaces and volumes are broken down into several zones :
- the Protected Zone (ZP)
The Protected Zone is defined as the land, sea and air part for which a spacecraft flight does not create any higher risk level than the objectives of this present rule. The atmospheric concentration of toxic substances in the ZP can not exceed the SEI (1) .
- the Unprotected Zone (ZNP)
The Unprotected Zone is the land, sea and air complement of the Protected Zone.
- the Impacts Protected Zone (ZPI)
The Impacts Protected Zone is a subset of the Unprotected Zone.
The safety objective stipulated with respect to personnel working on the CSG applies to the
Impacts Protected Zone.
In this zone, any impact from parts of the launcher, or of a payload, shall be compatible with the
safety objective stipulated with respect to personnel working on the CSG.
However, atmospheric
concentration of toxic substances can here exceed the SEI (1) .
Limits between these zones are defined as follow:
- The Hazards Limit (LD)
The hazards limit is the boundary between protected zone (ZP) and unprotected zone (ZNP).
- The Impacts Limit (LI)
The impacts limit is the boundary between unprotected zone (ZNP) and the whole of protected
zone (ZP) and impacts protected zone (ZPI).

Bei NSF schwirrt dieses Bild auch rum. In der unteren Zone (inkl. Kourou) ist die "protected zone". Hier muss das Risiko zu sterben <10^(-7) sein. In der Zwischenzone (ZPI) gilt das Sterberisiko für CSG Angestellte, das ist 10^(-6), hier befindet sich z.B. der Startbeobachtungsplatz für VIPs. Die letzte Zone (die obere) ist eine Zone, wo niemand sein darf und man auch nichts beschützen muss. Eine andere Bedeutung haben die Zonen nicht laut Text (siehe oben).

Die Rakete ist mit hoher Wahrscheinlichkeit in die ZPI geflogen, nicht jedoch in die ZP.

Aber: Die Rakete darf prinzipiell überall fliegen, solange die Wahrscheinlichkeit eines Todesfalls eingehalten wird. Eine feste Grenze stellen diese Zonen also nicht da. Die harten Grenzen sind für jeden Start unterschiedlich und werden von der sauvegarde vol festgelegt.
Airbus Chef Tom Enders: "Wegwerf-Raketen sind ein Auslaufmodell."

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19930
  • SpaceX-Optimist
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #226 am: 31. Januar 2018, 17:31:21 »
Zitat
Si le lanceur sort du gabarit mais reste parallèle  à la trajectoire théorique, il n' est pas détruit, la mission est dans ce cas "simplement dégradée". Pour le détruire, il faut que le lanceur devienne incontrôlable ou instable mais dans ce cas, les forces de pression devraient le détruire avant la sauvegarde.
https://www.capcomespace.net/dossiers/espace_europeen/ariane/CSG/stations_poursuite.htm

Wenn die Rakete "parallel" zur theoretischen Flugbahn fliegt und technisch in Ordnung ist, wird nicht gesprengt auch wenn das gabarit (?? - Flugkorridor?) verlassen wird. Damit die Rakete zerstört wird, muss sie unkontrollierbar oder instabil werden.

Die Seite halte ich für eine sehr zuverlässige Quelle für europäische Raumfahrt. Vielleicht ist das die Erklärung dafür, warum nicht gesprengt wurde.
Airbus Chef Tom Enders: "Wegwerf-Raketen sind ein Auslaufmodell."

Offline AN

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 507
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #227 am: 31. Januar 2018, 18:10:53 »
Ich frage mich nur eines. Wie würde wohl diskutiert, wenn das Gleiche SpaceX passiert wäre und man die Rakete nicht gesprengt hätte?
Das ist hier doch kein SpaceX-Thread. Muss das denn immer sein? Ich finde es echt störend!

Axel

Offline MarsMCT

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 570
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #228 am: 31. Januar 2018, 18:12:04 »
Tut mir leid. Ich wollte das eigentlich im SpaceX thread posten. Kam gerade zurück um es hier zu löschen.

Offline Stefan307

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 748
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #229 am: 31. Januar 2018, 18:28:44 »
Welchen Anspruch will man an Raketenstarts anlegen? Wie ich oben schon geschrieben habe bräuchte man einen Menschenleeren Korridor bis zum erreichen der Orbitalgeschwindigkeit. Die Ariane erreicht diese über dem Indischen Ozean. Starts vom Cape je nach Inklination sogar über dem noch dichter besiedelten Europa. Niemand stört sich daran, in Deutschland war man sogar stolz auf die Notlandeplätze für das SpaceShuttle!

Im konkreten Fall ist meiner Meinung nach am Problematischsten das man in kauf genommen hat das die Booster "irgendwo" fern ab vom Warngebiet in den Atlantik stürzen. Die Wahrscheinlichkeit ist gering, aber ausschließen das sich gerade hier ein Schiff aufhält kann man natürlich nicht.

MFG S

Offline Ariane 42L

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 198
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #230 am: 31. Januar 2018, 18:34:07 »
...
Die Seite halte ich für eine sehr zuverlässige Quelle für europäische Raumfahrt. Vielleicht ist das die Erklärung dafür, warum nicht gesprengt wurde.
Ich auch 8)

weitere Informationen auf der Webseite findet unter
http://www.capcomespace.net/dossiers/espace_europeen/ariane/index.htm
jetzt geht man in den linken Frame auf 2018, dann findet man auch was zu VA241.

Offline Ariane 42L

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 198
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #231 am: 31. Januar 2018, 19:10:46 »

Herkunft des Bilds: http://spaceflight101.com/ariane-5-va241/ariane-5-va241-anomaly-analysis/

Bei einen Start in eine GTO-Bahn fliegt die Ariane erst in Richtung Osten und macht dann ein Flugmanöver in Richtung Süden. Auf diese Art wird um Kourou City vorbeigeflogen. Die Ariane hatte irgendwann einen Kurs mit etwa 112° in Richtung Süden gehabt, aber die Frage ist wann?


Offline Stefan307

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 748
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #232 am: 31. Januar 2018, 20:05:44 »
So wie ich die Karte Lese, ist dort schon der ungünstigste Fall dargestellt, 112° direkt von der Startrampe, die Rakete fliegt so "haarscharf" an der Roten Linie vorbei. Wenn die Rakete erst später den Kurs auf 112° geändert hat wäre der Abstand ja größer...

MFG S

lngo

  • Gast
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #233 am: 01. Februar 2018, 08:55:29 »
Der vertikale Aufstieg sieht idR so aus, dass zuerst vertikal gestartet wird, und dann mit der Zeit in die Horizontale uebergangen wird. Das ist aber von oben nicht erkennbar, die Rakete fliegt nachwievor auf einer geraden Linie wie zB. der Blauen.

Die meisten Aufstiegsgeometrien machen, wenn ueberhaupt, nur eine Korrektur, auf englisch als "Dogleg" bezeichnet. Die passiert idR in der Naehe / beim Passieren des Aquators, um die Inklination abzubauen.

Ich bin wirklich auf den Untersuchungsbericht gespannt. Ich hoffe wir bekommen so etwas wie es in der Luftfahrt ueblich ist.

Offline tobi

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 19930
  • SpaceX-Optimist
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #234 am: 01. Februar 2018, 17:37:05 »
Zitat
Les premières investigations sur la trajectoire anormale de la fusée d'Ariane 5 lors de son lancement le 25 janvier "n'excluent pas l'erreur humaine", a indiqué le président d'Arianegroup, Alain Charmeau, dans une lettre interne dont l'AFP a eu connaissance.
https://www.la-croix.com/Sciences-et-ethique/Ariane-5-erreur-humaine-pas-exclue-selon-Arianegroup-2018-02-01-1300910554
Airbus Chef Tom Enders: "Wegwerf-Raketen sind ein Auslaufmodell."

Offline akku

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1087
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #235 am: 01. Februar 2018, 17:41:37 »
parle vu francais ?  no !

Offline Stefan307

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 748
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #236 am: 01. Februar 2018, 17:42:42 »
Für alle die kein Französisch können und zu faul sind es in einen Übersetzer zu kopieren.
Es geht darum das Menschliche Fehler als Ursache nicht ausgeschlossen werden können...

MFG S

PS: Michaeln Khan hat sich mit Strategien beschäftigt Al Yah 3 in einen GSO zu bekommen: https://scilogs.spektrum.de/go-for-launch/minimum-delta-v-transfer-of-al-yah-3-satellite-to-geo/ und https://scilogs.spektrum.de/go-for-launch/al-yah-reachable-degraded-final-orbits-with-constrained-delta-v/

Offline akku

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1087
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #237 am: 01. Februar 2018, 17:56:47 »
Für alle die kein Französisch können und zu faul sind es in einen Übersetzer zu kopieren.
Es geht darum das Menschliche Fehler als Ursache nicht ausgeschlossen werden können...

MFG S
und warum kann ein raumcom administrator nicht diesen einen mini satz in deutsch dazu schreiben  :o

Offline tomtom

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5217
  • Real-Optimist
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #238 am: 01. Februar 2018, 18:24:48 »
Die NASA ist auch in der Untersuchungskommission beteiligt. Der JWST Start steht ja nächstes Jahr an.

Ansonsten vorerst keine weiteren Details von Ariane.group und ESA bekannt.

http://spacenews.com/nasa-to-be-part-of-ariane-5-anomaly-investigation/

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 597

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1474
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #240 am: 08. Februar 2018, 00:09:57 »
Das ist bei mir momentan liegen geblieben.
Der Fokus meinerseits war auf einen anderen Start gerichtet.

Aber schaut euch das mal an.



Das ist der Vergleich von zwei Startaufnahmen. Aus der gleichen Perspektive.
Fängt da schon das rollen (drehen) der Ariane ab dem Liftoff an?
https://twitter.com/DutchSpace/status/960646821977690112

Zitat
DutchSpace @DutchSpace 5. Feb.
To explain, the +12sec is +5 after lift-off (booster/EAP ignition at+7sec) and above the lighting pylons, (this is planned, to clear them before any maneuver)

Das erste Maneuver sollte normalerweise erst 5 Sekunden nach Liftoff erfolgen.  ???
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline Rakete54

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 264
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #241 am: 08. Februar 2018, 12:47:33 »
Hallo,

gut gesehen! Da ist wirklich schon eine Veränderung zu anderen Starts zu sehen!

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 597
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #242 am: 08. Februar 2018, 16:15:25 »
Also falsche Daten eingegeben ?

Offline R2-D2

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 568
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #243 am: 08. Februar 2018, 16:22:48 »
Also falsche Daten eingegeben ?
Nein, das steht nicht fest.
Kann z.B. auch falsche Kalibrierung/Initialisierung des Trägheitsnavigationssystems gewesen sein.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1474
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #244 am: 08. Februar 2018, 16:51:10 »
R2-D2 ... das denke ich auch, da ist etwas in der "Inner-Loop" falsch gelaufen.

Wir werden warten müssen bis die Auswertung durch ist.
Aber es ist schon sehr interessant was passieren kann.

Ich denk, da war richtig viel Glück mit im Spiel und auch ein gutes, solides "Basis System".
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 15865
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #245 am: 08. Februar 2018, 16:59:57 »
R2-D2 ... das denke ich auch, da ist etwas in der "Inner-Loop" falsch gelaufen...
Was meinst Du mit Inner-Loop?

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1474
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #246 am: 09. Februar 2018, 00:26:37 »
R2-D2 ... das denke ich auch, da ist etwas in der "Inner-Loop" falsch gelaufen...
Was meinst Du mit Inner-Loop?

Gruß   Pirx

Die Inner-Loop bezeichnet man eigentlich in der Fliegerei als inneren Regelkreis des Autopiloten.
Eigentlich die Lagekontrolle. IRS bezogen. Fluglage und die Basis (Envelope) die nicht überschritten werden darf wird da geregelt.

Die Outer-Loop ist dann der Regelkreis in Kombination mit den Navigationssystemen.  ILS, GPS, VOR, ADF usw.

Warum ist der Turn schon so früh erfolgt. Das wundert mich.
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline Pirx

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 15865
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #247 am: 09. Februar 2018, 09:14:28 »
...

Die Inner-Loop bezeichnet man eigentlich in der Fliegerei als inneren Regelkreis des Autopiloten....
Warum ist der Turn schon so früh erfolgt. Das wundert mich.
Ah, ok danke, jetzt ahne ich, worauf Du hinaus willst.

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Ariane 42L

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 198
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #248 am: 09. Februar 2018, 19:45:54 »
...
Fängt da schon das rollen (drehen) der Ariane ab dem Liftoff an?
...
Das erste Maneuver sollte normalerweise erst 5 Sekunden nach Liftoff erfolgen.  ???

Der Startablauf einer Ariane 5ECA sieht in etwa so aus (kann je nach Flug abweichen)
+7,3 sek.: Abheben
+ 13 sek.: Beginn des Nickmanövers, damit Ende des vertikalen Aufstiegs
+ 17 sek.: Beginn des Rollmanövers

Bei VA241 sollte das Nick- und Rollmanöver bei +12 sek. beginnen und bei +32 sek. beendet sein. Der Azimut sollte bei 92° liegen, der lag aber bei 111° (93,5° sind maximal über Festland vorgesehen).

Offline Progress100

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 597
Re: Al Yah 3 und SES 14 mit GOLD auf Ariane5-ECA VA241
« Antwort #249 am: 12. Februar 2018, 15:34:35 »
Orbit erneut verändert:
21,5° 6111 x 47721 km
und
19,1° 1337 x 45374 km

https://twitter.com/planet4589/status/962875395774341120

Tags: