Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 11

21. Mai 2019, 19:37:07
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Falcon-9B4♺, TESS, CCAFS SLC-40, 00:51 Uhr MESZ: 19. April 2018

Autor Thema: TESS auf Falcon 9 v1.2  (Gelesen 29590 mal)

Online Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1781
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #75 am: 19. April 2018, 00:05:48 »
Da es eine NASA-Mission ist, sendet auch die NASA. Bei älteren Starts hat sich erwiesen, daß die NASA ein klein bisschen bessere Kameras hat und zusätzlich dauerhaft auf die 1. Stufe filmt, während SpaceX die Landung zeigt. Somit ergeben sich sehr schöne Bilder.

BTW: Die NASA sender schon. Blauer Himmel, keine Wolken. Bis auf kleinste Ausnahmen könnte man fast vermuten, ein Standbild zu sehen ;)

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7979
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #76 am: 19. April 2018, 00:08:27 »

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13566
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #77 am: 19. April 2018, 00:13:31 »
Nach dem Freisetzen des Teleskops führt Mission Controll eine 5-tägige Testphase durch.
7 bis 8 Tage nach dem Start werden die wissenschaftlichen Instrumente aktiviert.
Einen Monat nach dem Start wird TESS einen nahen Mond-Vorbeiflug 8100 km über der Mondoberfläche durchführen.
Bei diesem Lunar Gravity Assist wird die Inklination durch die Schwerkraft des Mondes verändert.
Der Orbit liegt dann bei 108000 x 373000 km und dauert 13,7 Tage.
Eine Umlaufbahn in perfekter 2:1 Resonanz mit dem Mond.
Diese Bahn sollte über viele Jahrzehnte sehr stabil sein.
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Mai 2019 ab 19:30 Uhr in Dachau

Online PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2032
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #78 am: 19. April 2018, 00:13:57 »
daß die NASA ein klein bisschen bessere Kameras hat und zusätzlich dauerhaft auf die 1. Stufe filmt,

Das geht heute aber nicht, ist doch eine Landung auf See, da gibts leider keine Tracking Kameras.  ;)

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13566
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #79 am: 19. April 2018, 00:19:46 »
Aktuelles Bild:

NASA-TV
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Mai 2019 ab 19:30 Uhr in Dachau

Online Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1781
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #80 am: 19. April 2018, 00:25:04 »
Das geht heute aber nicht, ist doch eine Landung auf See, da gibts leider keine Tracking Kameras.  ;)
Stimmt. Ein Logikfehler meinerseits. Sonst starten ja immer Dragons. Danke für den Hinweis.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13566
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #81 am: 19. April 2018, 00:27:42 »
Erste Dampfwölkchen werden Sichtbar = das Sauerstoff-Tanken hat begonnen:

Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Mai 2019 ab 19:30 Uhr in Dachau

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7979
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #82 am: 19. April 2018, 00:29:28 »
Nur zur Info: inzwischen sollte in Baikonur eine Proton mit einem militärischen Nachrichtensatelliten gestartet sein (0:12 MESZ). Da gibt's leider keinen Livestream, und es dauert einige Stunden, bis die Oberstufe den Sat aussetzt..

Gruß
roger50

Online PaddyPatrone

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2032
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #83 am: 19. April 2018, 00:32:16 »
SpaceX-FM läuft

Offline wulf 21

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 469
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #84 am: 19. April 2018, 00:35:28 »
alles sieht gut aus. Wetter > 90 % OK. Range in Ordnung. Keine Kollisionswarnung.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13566
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #85 am: 19. April 2018, 00:35:40 »
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Mai 2019 ab 19:30 Uhr in Dachau

Offline wulfenx

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 281
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #86 am: 19. April 2018, 00:37:36 »
Stream1 - Nasa
Stream2 - Spacex
Stream3 - Spacex technical

Mist, 14" Notebook is zu wenig.

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2374
  • DON'T PANIC - 42
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #87 am: 19. April 2018, 00:39:40 »
Hallo,

NASA hat schon gute Vorberichte incl. eine Schaltung zu SpaceX. Und bei SpaceX geht es auch grad los.
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13566
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #88 am: 19. April 2018, 00:40:51 »
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Mai 2019 ab 19:30 Uhr in Dachau

Offline wulfenx

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 281
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #89 am: 19. April 2018, 00:42:48 »
interessant: alle 2 Wochen werden Daten gesendet...
Das müssen dann ja riesige Datenpakete sein, wenn solange infos gesammelt werden.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13566
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #90 am: 19. April 2018, 00:43:46 »
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Mai 2019 ab 19:30 Uhr in Dachau

Offline spacecat

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1070
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #91 am: 19. April 2018, 00:45:42 »
Wieso hängt die US-Flagge auf Halbmast?
Ist im NASA-Vorbericht zu sehen.

Online Flandry

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 347
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #92 am: 19. April 2018, 00:48:03 »
Wieso hängt die US-Flagge auf Halbmast?
Ist im NASA-Vorbericht zu sehen.

Vermutlich wegen der ehemaligen First Lady Barbara Bush.

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13566
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #93 am: 19. April 2018, 00:49:01 »
aus SpaceX Webcast
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Mai 2019 ab 19:30 Uhr in Dachau

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13566
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #94 am: 19. April 2018, 00:52:49 »
Liftoff:





Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Mai 2019 ab 19:30 Uhr in Dachau

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13566
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #95 am: 19. April 2018, 00:56:08 »




 


Abtrennen der 1.Stufe:



Links: 1.Stufe Boostback
Rechts: 2.Stufe feuert - Fairing Separation:
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Mai 2019 ab 19:30 Uhr in Dachau

Online Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1781
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #96 am: 19. April 2018, 00:56:27 »
Brannte da ein Landebein? Das das Feuer so gegen MaxQ "sich hoch zieht" und es auch zwischen den Triebwerken brennt ist ja normal. Aber das das Feuer bis zum Landebein hoch geht eher nicht.

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2374
  • DON'T PANIC - 42
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #97 am: 19. April 2018, 00:58:26 »
NASA hat ab und zu Außenaufnahmen von der Erststufe :)

Die NASA Crew applaudiert auch bei der Landung. :) Ich finde es gut, dass die NASA mit ihrer Übertragung auch die Landung der Erststufe würdigt und möchte nicht wissen, wie viele Ingenieure bei der NASA sich auch so was für ihre Raketen wünschen.
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13566
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #98 am: 19. April 2018, 00:59:42 »
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Mai 2019 ab 19:30 Uhr in Dachau

Offline wulfenx

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 281
Re: TESS auf Falcon 9 v1.2
« Antwort #99 am: 19. April 2018, 01:00:32 »
bullseye!

Tags: