Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 10

18. September 2018, 22:10:24
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: Goldrausch im All  (Gelesen 1170 mal)

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 7425
Goldrausch im All
« am: 24. Februar 2018, 03:49:07 »
Der Hamburger Journalist Peter M. Schneider hat ein neues Buch unter dem genannten Titel herausgebracht, in dem er einen schönen Überblick über "New Space", dessen Chancen und Risiken beschreibt.

Untertitel des Buches: "Wie Elon Musk, Richard M.Branson und Jeff Bezos den Weltraum erobern".

Auf 391 Seiten gibt es einen guten Überblick über alle Pläne für neue Satellitensysteme für u.a. Internet-Kommunikation und Erdbeobachtung, Asteroid Mining, Touristenflüge, Mars-Besiedelung, etc. Nicht nur die Chancen, auch die Risken werden betrachtet, und wie es zu diesem Wandel innerhalb der Raumfahrtbemühungen kommen konnte.


FBV

Ich halte das Buch, das es natürlich auch als e-Book gibt, für sehr lesenswert. Ist für unter 20€ auch für jeden erschwinglich.

Verlag: FBV - Finanzbuchverlag
ISBN: 978-3-95972-085-4

Gruß
roger50

P.S.: Bei diesem Buch haben einige Foristen dieses Forums mitgeholfen, zumindest 2 habe ich schon identifiziert
« Letzte Änderung: 01. März 2018, 11:39:37 von Pirx »

Online Gertrud

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 6748
Re: Goldrausch im All
« Antwort #1 am: 12. August 2018, 19:45:39 »
Hallo Zusammen,

Nach unseren Gespräch auf dem Norddeutschen Stammtisch in Bremen hatte ich mir das Buch „Goldrausch im All“ gekauft.
Es ist sehr informativ und umfassend aufgebaut. Der Journalisten Peter M. Schneider schreibt so mitnehmend, das ich höchst ungern das Lesen unterbrechen wollte. Bei dem Studieren des Inhaltsverzeichnisses hatte ich noch überlegt, ob ich wohl einiges überlesen oder überschlagen würde.
Das Gegenteil war der Fall.! Das faktenreiche Buch hat mich von der ersten bis zur letzten Seite mitgenommen.Die einzelnen, gut lesbaren und ausführlichen erklärenden Kapitel machten es mir sehr einfach, jeden Satz zu lesen. Der Blickwinkel des Autors auf alle Einzelheiten und auf die Zusammenhänge fesselten mich. Er macht sehr deutlich, wie abhängig wir schon von der Raumfahrt sind.

Dieses lesenswerte  Buch kann ich jedem Raumfahrtbegeisterten sehr empfehlen.
Auch den Forenteilnehmern könnte das Buch erhellende Einblicke vermitteln.

Eine Leseprobe ist im Link vorhanden.
https://www.m-vg.de/finanzbuchverlag/shop/article/14308-goldrausch-im-all/

Hardcover, 400 Seiten
Gewicht: 754 g
ISBN: 978-3-95972-085-4

Mit faszinierten Grüßen
Gertrud
die Erklärung zu meinem Avatar:
http://de.wikipedia.org/wiki/NGC_2442
http://antwrp.gsfc.nasa.gov/apod/ap070315.html
***
Die Gabe des Staunens lässt uns die Welt aufgeschlossener sehen und ihre Wunder würdigen. (Richard Henry Lee)

Tags: