Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 5

18. Juli 2019, 01:17:58
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Verlinkte Ereignisse

  • Sojus-FG (Nr.739), Sojus MS-09, Baikonur 1/5 13:12 MESZ: 06. Juni 2018
  • Abkopplung und Entfernung von der ISS - 02:40 MEZ: 20. Dezember 2018
  • Landung Sojus MS-09 - ca. 6:03 MEZ: 20. Dezember 2018

Autor Thema: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG  (Gelesen 54894 mal)

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2693
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #350 am: 19. Dezember 2018, 23:14:53 »
So leider, leider neigt sich die Reise von Gerst dem Ende entgegen.
Man war für eine kurze Zeit nochmal als Expedition 57 zu sechst im All:

 
Am Boden wird aber schon kräftig für die Ankunft von Sojus MS-09 gearbeitet. So gab es am 18. Dezember ein Briefing für die Landeteams. Dabei kann man auf dem Foto sehen, dass die Flugbahn bei der Landung für die 1. Option direkt über Baikonur führt und in der Gegend von Scheskaskan die Landung geplant ist. Die zweite Option kommt schon 300km nördlich rein und die Landung wäre in der Gegend von Arkalik. Bevorzugt wird natürlich die erste Option:

Landegebiete für Sojus MS-09

Dann gings für die Bergungscrews von Karaganda nach Scheskaskan.
Es ist schon sehr winterlich vor Ort:

Flughafen von Karaganda

Landung in Scheskaskan:

Expedition 57 Landevorbereitungen

Hier gibts sogar auch mal ein Bild vom Ortseingang von Scheskaskan:

Ortseingang von Scheskaskan

Abkopplung der Sojus von der ISS ist gegen 02:40 Uhr MEZ morgen früh geplant
Landung dann rund 3h später gegen 6 Uhr MEZ.

Quelle: NASA HQ PHOTO, on Flickr
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2693
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #351 am: 20. Dezember 2018, 00:05:34 »
Klasse Abschiedsfilm "Nachricht an meine Enkelkinder" von Gerst von der ISS:

https://www.youtube.com/watch?v=4UfpkRFPIJk
Und nein - Gerst ist noch nicht Großvater und Vater :D

Mittlerweile ist die Luke dicht und Auñón-Chancellor, Gerst und Prokopjew ziehen ihren Sokol-Anzug an.
Das ist dieses Mal sogar sehr wichtig, hat man doch mit dem Orbitalmodul noch ein etwas angeschlagenes Raumschiff.
Meines Wissens ist aber auch schon beim Abkoppeln die Luke zwischen Orbital- und Landemodul geschlossen.

Gute Reise nach Hause, Alex!  :D
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8056
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #352 am: 20. Dezember 2018, 00:06:28 »
Die Rückkehr von Alex hat begonnen... :D

Die Crew ist in die Sojus umgestiegen und die Luken zwischen der ISS und dem Sojus-Raumschiff sind bereits geschlossen, inzwischen laufen Drucktests des Volumens zwischen den Luken.

Eines fiel mir heute auf: alle Kosmonauten trugen ihre normale Bordkleidung beim Verlassen der ISS. Es wurde gesagt, daß sie ihre Sokols erst innerhalb der Sojus-Kapsel anlegen. War das schon immer so??

Und wenn ja, warum??

Gruß
roger50

Offline GZ-Q2

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 118
    • Meine Pendlerstrecke
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #353 am: 20. Dezember 2018, 00:21:10 »
Rein logisch gesehen sollten die Sokols immer in der Sojus liegen.
Bei einer Gefahrensituation kann man dann direkt in die Kapsel und die Luke schließen.
Danach hat man Zeit den Anzug anzuziehen.

Edit:
Wenn es ganz übel kommt kann man auch erst mal ablegen und sich von der ISS entfernen.
Ganz nach dem Motto, die gefährlichste Situation zuerst klären, danach an die die nächste rangehen.
Gruß Peter

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2693
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #354 am: 20. Dezember 2018, 00:35:44 »
Ich habe auch noch nie gesehen, dass man mit den Sokols auf der ISS die Begrüßungs- bzw. Abschiedzeremonie mit Luke öffen / schließen vollzogen hat. Wie schon GZ-Q2 sagt: Es ist logisch, dass man die Anzüge für den Notfall im Raumschiff hat. Auch wenn das Anziehen auf kleinerem Raum eine Herausforderung darstellt.
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Wilga35

  • Gast
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #355 am: 20. Dezember 2018, 00:46:32 »
Auch wenn das Anziehen auf kleinerem Raum eine Herausforderung darstellt.

So klein ist die Orbitalsektion der Sojus garnicht, immerhin 6 Kubikmeter, und damit vergleichbar mit dem Innenraum einer Apollo-Kapsel.
Und wegen dem Loch in der Orbitalsektion braucht man sich auch keine Sorgen machen, es ist gut verschlossen, und die eigentliche Rückkehr findet ja mit dem Landemodul statt, und das ist unbeschädigt.
Also dann, glückliche Heimkehr Alex, Sergej und Serena.  :)

Offline roger50

  • Raumcon Berater
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 8056
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #356 am: 20. Dezember 2018, 01:31:11 »
Danke für eure Antworten, es macht Sinn, die Anzüge für eine Notfall-Evakuierung in der Sojus zu belassen.

Auch wenn es im Orbitalmodule genug Platz zum Anlegen der Sokols gibt, wäre es sicher leichter, diese 30 min vor dem Verlassen der ISS aus der Kapsel zu holen und mit Hilfe der anderen Crew-Mitglieder anzuziehen.

Aber da werden sicher die Traditionalisten kommen und sagen: "Nix da, da machen wir seit anno dunnemals so, da wird nichts geändert. Punkt!"  8)

Wenn ich an all den Urin denke, der seit Juri Gagarin schon gegen den Bus getropft wurde.... ;D

Gruß
roger50

Offline Steffen

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 885
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #357 am: 20. Dezember 2018, 02:51:06 »
abgedockt:


Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2127
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #358 am: 20. Dezember 2018, 02:53:50 »
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline ZilCarSpace

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 186
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #359 am: 20. Dezember 2018, 05:29:31 »
Landung steht bevor, um ca 6:00 Uhr MEZ

Livestream läuft hier: https://youtu.be/wwMDvPCGeE0

Offline ZilCarSpace

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 186
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #360 am: 20. Dezember 2018, 05:59:29 »
Touchdown in 5 Minuten. Der Crew geht's gut.

Offline ZilCarSpace

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 186
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #361 am: 20. Dezember 2018, 06:09:07 »
Kapsel ist aufrecht gelandet.

Offline Petronius

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 475
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #362 am: 20. Dezember 2018, 06:12:38 »
"tolle" Bilder....

Offline F-D-R

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1321
    • www.freunde-der-raumfahrt.de
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #363 am: 20. Dezember 2018, 06:15:05 »
.... ja.... man könnte meinen, der Fernseher ist kaputt.
Bei Roskosmos ist der Nebel etwas "schärfer" als bei Nasa-TV.

Offline Petronius

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 475
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #364 am: 20. Dezember 2018, 06:32:25 »
Jetzt sieht man wenigstens was. Ich wollte meiner Tochter die Landung zeigen und man sah minutenlang Nebel und ein kreisenden Hubschrauber.

Offline Starboard

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 339
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #365 am: 20. Dezember 2018, 06:48:58 »
Moin,

Alexander ist als letztes aus der Kapsel gekommen, macht aber einen deutlich fitteren Eindruck als die beiden anderen.
Glückwunsch zur gelungenen Mission.


Offline F-D-R

  • Portal Redakteur
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1321
    • www.freunde-der-raumfahrt.de
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #366 am: 20. Dezember 2018, 07:08:16 »
Ja... das war auffallend ...
Die beiden anderen sahen richtig fertig aus.
Alex wäre ja fast beinahe allein aus der Kapsel geklettert.

Da werden die Mediziner was zu erforschen haben.  :)

So, ich muss los. Allen einen schönen Tag.


Offline Xerron

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 196
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #367 am: 20. Dezember 2018, 08:11:10 »
Ja... das war auffallend ...
Die beiden anderen sahen richtig fertig aus.
Alex wäre ja fast beinahe allein aus der Kapsel geklettert.

Da werden die Mediziner was zu erforschen haben.  :)

So, ich muss los. Allen einen schönen Tag.

Mich würde nicht wundern, wenn man bei Alex irgendeine Besonderheit findet. Schon bei seiner letzten Mission war er der ERSTE Raumfahrer überhaupt, der mehr Muskelmasse hatte, als zu Beginn der Mission.

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2496
  • DON'T PANIC - 42
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #368 am: 20. Dezember 2018, 08:13:41 »
Mich würde nicht wundern, wenn man bei Alex irgendeine Besonderheit findet. Schon bei seiner letzten Mission war er der ERSTE Raumfahrer überhaupt, der mehr Muskelmasse hatte, als zu Beginn der Mission.

Gute hohenlohische Gründlichkeit beim Training. ;) ;D
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline Xerron

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 196
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #369 am: 20. Dezember 2018, 08:24:08 »
Mich würde nicht wundern, wenn man bei Alex irgendeine Besonderheit findet. Schon bei seiner letzten Mission war er der ERSTE Raumfahrer überhaupt, der mehr Muskelmasse hatte, als zu Beginn der Mission.

Gute hohenlohische Gründlichkeit beim Training. ;) ;D

Die Einsatzverpflegung: Späzle mit Linsen  ;D ;D

Offline Axel_F

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2693
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #370 am: 20. Dezember 2018, 10:59:40 »
Willkommen zurück Alexander Gerst!  :D

Es tröpfeln auch die ersten schönen Bilder ein.

Die Hubschrauber stehen am Morgengrauen für die Landung aus dem All bereit:


Die ersten Hilfskräfte laufen zur gerade gelandeten Kapsel. Man sieht sehr
schön die Abgase der Landetriebwerke deutlich im weißen Schnee:


Die Kapsel ist sauber aufrecht gelandet und man schleppt
die Ausstiegshilfe mit Rutsche heran:


Ladies First!


Die Gelandeten:
Serena


Sergey


Alex


Gruppenbild:


Hoffentlich hat Gerst genug Zeit im Sommer in MoRö vorbeizuschauen  8)
"Denn ein Schiff erschaffen heißt nicht die Segel hissen, die Nägel schmieden, die Sterne lesen, sondern die Freude am Meer wachrufen." (Antoine de Saint-Exupéry)

Offline Marco1972

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #371 am: 20. Dezember 2018, 12:54:54 »
na das wär was wenn er nächstes Jahr zu Modellbauaustellung in Morö vorbeischauen würde und etwas Zeit hätte aber naja...warten wirs mal ab

Offline Andi Wuestner

  • Junior Member
  • **
  • Beiträge: 90
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #372 am: 20. Dezember 2018, 13:32:12 »
Eine Einladung von Alexander Gerst zu den Raumfahrttagen ist laut Aussage in MoRö bisher nicht geplant. In den ersten Monaten nach dem Flug bekommt er für so etwas nicht "frei".

Andi

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 13619
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #373 am: 22. Dezember 2018, 01:51:54 »
Landekapsel Sojus MS-09:



Sergej Prokopjew kurz nach der Landung:


Selena Auñón-Chancellor kurz nach der Landung:
 

Amphibienfahrzeuge der Bergungstruppen:
 

Sergej Prokopjew und Alexander Gerst nach der Landung
Willkommenszeremonie in Schesqasghan, Kasachstan:

 
Alle Fotos: Photo Credit: NASA/Bill Ingalls
Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 26. Juli 2019 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline proton01

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1554
Re: Sojus MS-09 - (Nr.739) - Sojus-FG
« Antwort #374 am: 22. Dezember 2018, 09:03:13 »
Wieso ist eigentlich Selena Auñón-Chancellor nicht bei der Begrüßungszeremonie in Schesqasghan dabei ?

Tags: