Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 6

14. August 2020, 04:14:09
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: wo steht SpaceX 2020 - und wo 2025 ?  (Gelesen 14848 mal)

Offline Klakow

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5974
Re: wo steht SpaceX 2020 - und wo 2025 ?
« Antwort #50 am: 02. Juni 2020, 13:32:36 »
Gwynne Shotwell hat gerade gesagt, mehr als 3 Jahre bis zu einem bemannten Flug von Starship wäre ein schweres Versagen. Sie haben 6 Jahre für Dragon gebraucht und dabei gelernt, jetzt brauchen sie halb so viel Zeit.
Das sehe ich auch so, auch wenn ich denke das die Startplatzausrüstung noch sehr viele Verbesserungen braucht.

Offline Klakow

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 5974
Re: wo steht SpaceX 2020 - und wo 2025 ?
« Antwort #51 am: 02. Juni 2020, 13:36:14 »
kann mal jemand den Titel anpassen, z.B. wo steht SpaceX 2020 und 2025?

Offline MillenniumPilot

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1890
Re: wo steht SpaceX 2020 - und wo 2025 ?
« Antwort #52 am: 02. Juni 2020, 14:09:09 »
Gwynne Shotwell hat gerade gesagt, mehr als 3 Jahre bis zu einem bemannten Flug von Starship wäre ein schweres Versagen. Sie haben 6 Jahre für Dragon gebraucht und dabei gelernt, jetzt brauchen sie halb so viel Zeit.

Es wäre zu schön, aber meine Glaskugel behauptet was anderes.   ;)

Offline Sensei

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4743
Re: wo steht SpaceX 2020 - und wo 2025 ?
« Antwort #53 am: 02. Juni 2020, 14:11:44 »
Gwynne Shotwell hat gerade gesagt, mehr als 3 Jahre bis zu einem bemannten Flug von Starship wäre ein schweres Versagen. Sie haben 6 Jahre für Dragon gebraucht und dabei gelernt, jetzt brauchen sie halb so viel Zeit.

Wo hat sie das verlauten lassen? Kannst du uns einen Link hier lassen?
“If the schedule is long, it's wrong; if it's tight, it's right." E.M.

Offline proton01

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1776
Re: wo steht SpaceX 2020 - und wo 2025 ?
« Antwort #54 am: 02. Juni 2020, 14:14:12 »
Gwynne Shotwell hat gerade gesagt, mehr als 3 Jahre bis zu einem bemannten Flug von Starship wäre ein schweres Versagen. Sie haben 6 Jahre für Dragon gebraucht und dabei gelernt, jetzt brauchen sie halb so viel Zeit.
Das sehe ich auch so, auch wenn ich denke das die Startplatzausrüstung noch sehr viele Verbesserungen braucht.
Das ist ja wohl ein Unterschied. Bei Dragon 2 hat man eine bereits unbemannt fliegende Kapsel für bemanntn Betrieb qualifiziert und auf eine bereits erprobte Rakete gesetzt. Das hat jetzt zum Erfolg geführt.
Bei Starliner ist alles neu, da muss erstmal die Rakete selbst fliegen. Dann darauf eine Kapsel setzten, selbst eine bereits erprobte Dragon 2, ist ein weiterer Schritt. Und wer weiß wie steinig der Weg noch sein wird, bisher war er auch nicht nur ein Erfolg nach dem anderen.

Offline Therodon

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1096
Re: wo steht SpaceX 2020 - und wo 2025 ?
« Antwort #55 am: 02. Juni 2020, 14:32:06 »
Dann noch mal zu der Punkteliste meine Schätzungen bis 2025

1) Starlink steht und sorgt für hohe Einnahmen. Ich denke technologisch werden die aktuellen Konzepte beibehalten, das Starship wird allerdings wohl überarbeitet sein. Ich denke 2025 hat Musk konkrete Techniken für seinen Earth to Earth Mechanismus parat.
2)Es fliegen weiterhin F9, Falcon Heavy und es fliegt zusätzlich das Starship. Ich rechne sogar mit einem weiteren Update für die F9.
3) 32 / Jahr
4) 10 F9, 4 FH, 18 Starship
5) 6 mit Crew Dragon, 24 mit Starship
6) SpaceX ist eines der wertvollsten Unternehmen der USA
7) 11000
8 ) Nur in den USA, allerdings mehrere Fertigungen und Testanlagen für das Starship
9) <10. Ich denke der Hauptteil der "Passagiere" werden von Raumfahrtorganisationen beschäftigt oder halt Touristen sein.
10) Nein
11) Unbemannt dürfte bis dahin sicher schon irgendwas zum Mars gekommen sein, ich sehe bis 2025 aber noch nichts wirklich bemanntes. Dagegen denke ich das SpaceX zur Demonstration mehr auf den Mond fokussiert hat, von wo man auch leichter wieder zurück kommt.

Offline MarsMCT

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2043
Re: wo steht SpaceX 2020 - und wo 2025 ?
« Antwort #56 am: 02. Juni 2020, 16:12:41 »
Ich versuche die Quelle für Gwynne Shotwells Aussage zu finden. Ist aber nicht einfach. Es war vor wenigen Tagen. Ich glaube, es war im Aviation Week podcast, bin aber nicht sicher.

Edit: Ja es ist in dem verlinkten Podcast

https://aviationweek.com/defense-space/space/podcast-spacex-coo-prospects-starship-launcher


Offline Sensei

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 4743
Re: wo steht SpaceX 2020 - und wo 2025 ?
« Antwort #57 am: 02. Juni 2020, 16:24:35 »
Danke. Dann höre ich Mal rein. Vlt kommt dabei noch mehr neues zur Sprache.

Shotwell kann man sich immer wieder gut anhören
“If the schedule is long, it's wrong; if it's tight, it's right." E.M.

Offline MarsMCT

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2043
Re: wo steht SpaceX 2020 - und wo 2025 ?
« Antwort #58 am: 02. Juni 2020, 16:55:36 »
Der Terminplan, 22 unbemannt, 24 bemannt zum Mars, war immer eine optimistische Zielsetzung. Ich bin davon ausgegangen, daß es sich um 2 oder 4 Jahre verschiebt, aber nicht mehr.

Zur Zeit glaube ich 24/26 ist realistisch. Mit der Hoffnung, daß sie schon 22 eine Testmission fliegen können, die noch nicht direkt Bestandteil des Planes bemannt 2 Jahre später ist.

Offline MillenniumPilot

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1890
Re: wo steht SpaceX 2020 - und wo 2025 ?
« Antwort #59 am: 02. Juni 2020, 17:06:18 »
Selbst Hans hat ja 22/24 noch nicht ausgeschlossen. Aber ganz ehrlich, ich falle vom Glauben ab, wenn die das auf die Reihe bekommen. Selbst 24/26 wäre eine Sensation. Auf alle Fälle drücke ich die Daumen. Je eher die fliegen, umso größer die Chance mitzufliegen.  ;D

Offline alepu

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 799
Re: wo steht SpaceX 2020 - und wo 2025 ?
« Antwort #60 am: 02. Juni 2020, 23:40:43 »
Ich versuche die Quelle für Gwynne Shotwells Aussage zu finden. Ist aber nicht einfach. Es war vor wenigen Tagen. Ich glaube, es war im Aviation Week podcast, bin aber nicht sicher.

Edit: Ja es ist in dem verlinkten Podcast

https://aviationweek.com/defense-space/space/podcast-spacex-coo-prospects-starship-launcher

Ich habs mir mal angehört.
Kommen einige interessante Dinge zur sprache, nur schade, dass die Antworten von Frau Shotwell so schlecht zu verstehen sind.

Meine Hochachtung MarsMCT!
Deine Vorhersage 2015 hat mich wirklich beeindruckt.
Dachte mir "wirklich schade, dass der *Führerschein* nur Gast war und man jetzt von ihm nichts mehr liest."
Jetzt freue ich mich umso mehr, dass du mit deiner klugen Treffsicherheit noch unter uns weilst und so fleissig schreibst.  :)

Tags: