Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 7

22. Januar 2020, 23:18:41
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unser Unterforum für Rezensionen zu Büchern aus der Astronomie und Raumfahrt
   Erweiterte Suche

Autor Thema: SpaceX-Schiffe  (Gelesen 48524 mal)

Offline MarsMCT

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1412
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #250 am: 14. Oktober 2019, 23:14:06 »
Warum konnte man eigentlich in den polaren Orbit bisher nur von der Westküste starten?
Und jetzt geht es plötzlich vom Cape aus.

Zulässig ist das nur mit der neuen autonomen Flugterminierung, die arbeitet schneller und sicherer als früher. Bisher macht das nur SpaceX. ULA baut es nicht in Atlas und Delta ein. Die neue Vulcan wird sie aber auch haben. Das Risiko für Kuba sinkt damit unter einen vorgegebenen Schwellwert. Auch weil ein nur dünn besiedelter Korridor gewählt wird.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2489
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #251 am: 22. Oktober 2019, 16:43:14 »
Julia war im Hafen.
https://twitter.com/julia_bergeron/status/1186645227274211328







GO Ms. Chief and GO Ms. Tree benetzt.  ;)
Sie liegen nun im hinteren Teil des Hafens.

#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2789
  • DON'T PANIC - 42
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #252 am: 22. Oktober 2019, 21:18:40 »
Hallo,

wenn man sich die Bilder so anschaut, fragt man sich immer wieder wie verrückt man sein muss ;), um sich so etwas (Fairringe mit Netzschiffen und Gleitschirmen fangen) auszudenken und dann auch noch erfolgreich durchzuziehen. :D

Ich freue mich schon auf die beiden im "Paarflug" auf der Jagd nach Fairringhälften über das Meer. Bei der Speed die die beiden Ladys haben gibt das bestimmt beeindruckende Bilder. :D 8)

Begeisterte Grüße

Mario
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3209
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #253 am: 29. Oktober 2019, 11:53:52 »
Das Fangschiff GO Ms. Chief ist ausgelaufen um Tests mit dem neu installierten Netz durchzuführen.

https://www.teslarati.com/spacex-falcon-9-fairing-recovery-ship-sea-trials-next-launch/
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Online -eumel-

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 14134
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #254 am: 08. November 2019, 00:34:54 »
Vor 3 Stunden sind die beiden Fairing-Fangschiffe "Ms. Chief" und "Ms. Tree" ausgelaufen:

Photo: Greg Scott

Die beiden Schiffe sind im Wesentlichen baugleich.
Sie sind als schnelle Versorgungsschiffe konzipiert und wurden von SpaceX zu Fangschiffen umgebaut.

Nach der Abtrennung beim Start der Falcon 9 fallen die beiden Fairinghälften aus dem Weltraum zurück,
werden durch kleine Lageregelungsdüsen für den Wiedereintritt in die Atmosphäre ausgerichtet
und durch einen Fallschirm (Gleitschirm) gebremst.
Der Bordcomputer der Fairinghälfte berechnet die Landestelle und steuert das Fangschiff dorthin.

Wenn am Montag, dem 11. November 2019 um 15:51 Uhr MEZ die Falcon 9 mit 60 Starlink Satelliten startet,
wird zum ersten mal versucht, beide Hälften zu fangen und für die Wiederverwendung zu bergen.

Beim Starlink-1 Start am Montag wird zum ersten mal eine bereits geflogene Fairing wiederverwendet.

Nächster Berliner Stammtisch am Freitag, dem 31. Januar 2020 ab 19:30 Uhr in der Bar Gagarin.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2489
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #255 am: 18. November 2019, 21:23:05 »
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2489
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #256 am: 07. Dezember 2019, 23:02:44 »
GO Ms. Tree, die bauen doch schon wieder was um?
https://twitter.com/NextHorizons_/status/1203380647735283713
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3209
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #257 am: 12. Dezember 2019, 17:58:53 »
Die Verlegung des Droneship's JRTI (Just Read The Instructions) von der West- zur Ostküste ist wohl so gut wie abgeschlossen. Das Schiff hat neue und stärkere Motoren bekommen. Man geht davon aus, dass möglicherweise damit die Anmietung eines Schleppers zum Zielort entfallen könnte. Damit wäre eine weitere Kosteneinsparung möglich. Außerdem würde auch das Manövrieren der Plattform bei etwas schwererem Wetter möglich.

Mit jetzt zwei verfügbaren Schiffen für eine Seelandung und den Landezonen 1 und 2 hat SpaceX die Vorausstzungen für eine schnellere Startfolge von Florida aus geschaffen.

https://www.teslarati.com/spacex-adds-second-drone-ship-rocket-recovery-fleet/
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline RonB

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3209
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #258 am: 19. Dezember 2019, 12:06:20 »
Beide Verkleidungsfänger sind nach ihrem letzten Einsatz beim Start von Kacific-1 beschädigt zurückgekommen. Bei GO Ms. Chief hat sich an einem Arm eine der Stützen aus unbekannten Gründen verabschiedet. GO Ms. Tree hatte wohl Schwierigkleiten bei der Bergung des Fairings aus dem Wasser weil das dazu benutzte Netz möglicherweise gerissen ist.

https://www.teslarati.com/spacex-fairing-recovery-ships-port-return-battle-scars/
Es recht zu machen Jedermann ist eine Kunst die keiner kann.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2489
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #259 am: 11. Januar 2020, 18:28:13 »
Die "GO" Flotte an der Ostküste.
Dank an John Winkopp.


https://twitter.com/John_Winkopp/status/1216040640225652736
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2489
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #260 am: 14. Januar 2020, 00:33:14 »
JRTI (Just Read The Instructions) wird wohl mit neuen Thrusters ausgestattet wie RonB schon erwähnte.

MÄÄCHTIGE Dinger sind das.  :o
https://twitter.com/Kyle_M_Photo/status/1216831799181086721







Wobei mir in der Nachlese aufgefallen ist, dass das ein neuer 4er Satz ist.
Kann auch sein das sie bei OCISLY verbaut werden.

Jetzt fällts mir erst auf, das waren ja 6 Stück damals mit JRTI.
https://twitter.com/NextHorizonsSF/status/1204496825501323266?ref_src=twsrc%5Etfw%7Ctwcamp%5Etweetembed%7Ctwterm%5E1204498060249841669&ref_url=https%3A%2F%2Fwww.teslarati.com%2Fspacex-adds-second-drone-ship-rocket-recovery-fleet%2F

#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Tags: