Navigation

Raumcon-Seiten

Benutzer im Chat: 10

21. April 2019, 14:35:50
Raumcon
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Neuigkeiten: Unsere neue Tasse zu SpaceX - Beyond Frontiers im Raumcon-Shop
   Erweiterte Suche

Autor Thema: SpaceX-Schiffe  (Gelesen 24814 mal)

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1970
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #100 am: 14. September 2018, 20:52:48 »
Die beiden Kräne von SpaceX sind momentan nicht verfügbar. (Telstar 18V)
Stehen ja noch genug andere rum.  :)


https://twitter.com/Cygnusx112/status/1040655366588116992
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline rok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2071
  • Info-Junkie ;-)
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #101 am: 17. Oktober 2018, 19:10:39 »
Mr. Steven hat vor etwa einer Woche einige Hochgeschwindigkeitsfahrten (bis 40 km/h) absolviert. Vorgestern wurde getankt und in den nächsten Stunden wird offenbar ein Fairing-Droptest stattfinden. Das Schiff liegt derzeit ca. 100 km vom Hafen entfernt und hat als Ziel angegeben DROPITLIKEITITSHOT. ;)
.....
Mr. Steven wird begleitet vom Schlepper "Richard", der bisher noch nicht für SpaceX tätig war.

.....
Mr. Steven ist auf dem Rückweg vom Manöver, das dann insgesamt fast 24 Stunden gedauert hat. Es war noch ein weiteres Schiff beteiligt, der Off Shore Versorger "Patrick".
« Letzte Änderung: 18. Oktober 2018, 08:41:54 von rok »

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1970
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #102 am: 11. November 2018, 00:49:01 »
Es gesellt sich momentan ein neues Schiff zur SpaceX Flotte.

Pacific Freedom hat heute eine Testfahrt mit JRTI gemacht.

http://www.pacifictugboats.com/pts-new/index.php/our-fleet/
5 Knoten mal fast geschafft.
https://twitter.com/SpaceXFleet/status/1061399469277765633

Bilder von Pauline kommen hoffentlich bald.
Zitat
Pauline Acalin@w00ki33
Will be back at my computer tonight and get to that. Such a perdy sight, it was.

Und da sind sie:



https://twitter.com/w00ki33/status/1061410314321711104

Ähhhhm, wo is der Schlepper?
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1970
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #103 am: 11. November 2018, 00:56:04 »
Der CEO von Port Canaveral hat anscheinend ein paar Infos durchsickern lassen.

-Mr. Steven wird vermutlich an die Ostküste verlegt
-Die ASOG (A Shortfall of Gravity) wird im Sommer kommen

Quelle: https://twitter.com/SpaceXFleet/status/1060304448948445184
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline Hugo

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1732
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #104 am: 11. November 2018, 09:48:14 »
Ähhhhm, wo is der Schlepper?

Die Landeplattformen von SpaceX haben eigene Antriebe, sie können also alleine fahren und benötigen nicht zwingend einen Schlepper. Ich gehe davon aus, daß diese Funktion hier getestet wird.

Im realen Einsatz wird ein Schlepper sie dann von A nach B bringen. Das ist schneller und spart Treibstoff.

Offline rok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2071
  • Info-Junkie ;-)
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #105 am: 11. November 2018, 10:44:36 »
Die JRTI wird von verschiedenen Schleppern gezogen, die Pacific Freedom war bereits für Jason-3 und Iridium-M7 im Einsatz.
Die Fotos der JRTI sind während eines Testmanövers (gestern, Dauer ca. 8 Std.) entstanden. Ich vermute, dass der Fotograph sich auf der PF befunden hat.

Online Captain-S

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1317
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #106 am: 11. November 2018, 12:13:10 »
Macht auch Sinn die Verlegung von Mr.Steven.
An der Ostküste wird ja häufiger gestartet.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1970
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #107 am: 28. November 2018, 12:42:01 »
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline rok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2071
  • Info-Junkie ;-)
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #108 am: 28. November 2018, 15:51:45 »
BTW: Seit einigen Wochen wird bei marinetraffic.com ein Fenster "Guide ... 13 ..." eingeblendet. Ich kann den Download, für den man sich anmelden muss, nicht empfehlen, weil:

- die Informationen sind nicht sonderlich interessant,
- man wird danach täglich mit Reklamemails belästigt,
- einige AIS-Standardfunktionen sind gesperrt, bis man den Empfang eines "Hinweises" (Reklame) bestätigt hat.

Ätzend.



Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1970
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #109 am: 15. Dezember 2018, 16:01:51 »
GO Pursuit ist unterwegs in Zielgebiet (GPS-3).




https://twitter.com/SpaceXFleet/status/1073891366160228353
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1970
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #110 am: 23. Januar 2019, 11:12:21 »
GO Searcher mit Crew Dragon Mokup von Ken Kremer:




https://twitter.com/ken_kremer/status/1087893548698124289/photo/3

Der neue Kran steht ja schon mal richtig.  ;)
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Online Captain-S

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1317
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #111 am: 23. Januar 2019, 11:27:51 »
Cool..., auch wieder im Black & White Design lackiert.
Die lassen wirklich nichts aus.

Offline rok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2071
  • Info-Junkie ;-)
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #112 am: 02. Februar 2019, 11:20:52 »
Mr. Steven ist nach einem Aufenthalt von ca. 2 Tagen in dem mexikanischen Hafen Manzanillo weiter auf dem Weg zum Panama-Kanal, wo sie wahrscheinlich etwa am Mi. 6.2. abends (MEZ) eintreffen wird.
.....

Ich vermute, dass in Manzanillo die Fangarme demontiert wurden, da die maximale Durchfahrtsbreite in den Panama-Schleusen ca. 32,5 m beträgt. Frage: Wie breit ist Mr. Steven mit den montierten Armen eigentlich?

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1970
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #113 am: 02. Februar 2019, 13:30:22 »
61.57m × 10.36m
https://www.marinetraffic.com/en/ais/details/ships/shipid:3439091/mmsi:338358000/imo:9744465/vessel:MR_STEVEN

Momentan gerade kurz vor Acapulco.

@rok, die Zeit wäre knapp gewesen in Manzanillo zum Abbau der Arme, wir werden sehen.
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline rok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2071
  • Info-Junkie ;-)
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #114 am: 02. Februar 2019, 14:02:02 »
Es waren etwa 2 Tage im Hafen, das sollte eigentlich reichen. Wie breit ist Mr. Steven mit den montierten Armen, ich vermute mal, dass es mehr als die maximal mögliche Breite in den Panama-Schleusen von ca. 32,5 m sind.

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1970
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #115 am: 02. Februar 2019, 16:03:51 »
Schau mal mal ob sie Panamax tauglich gebaut haben.  :)

https://de.webcams.travel/webcam/1511843094

Edit:
Gespottet von einer Webcam. Arme sehe ich da keine mehr.
Die Leute von SpaceX haben anscheinend richtig Übung mittlerweile.
22h lag das Schiff im Hafen von Manzanillo.


https://twitter.com/SpaceXFleet/status/1091439564613472258
« Letzte Änderung: 03. Februar 2019, 10:56:59 von Duncan Idaho »
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline rok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2071
  • Info-Junkie ;-)
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #116 am: 03. Februar 2019, 14:00:03 »
Dann habe ich mir mal ein paar Luftaufnahmen angeschaut, das Schiff wäre mit den Armen ca. 55 m breit, passt also nicht in den Kanal. Ich werde mir zukünftig auch irgendwelche Fragen in diesem Forum verkneifen.

Offline Pirx

  • Raumcon Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 16165
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #117 am: 03. Februar 2019, 15:17:12 »
... Ich werde mir zukünftig auch irgendwelche Fragen in diesem Forum verkneifen.
Warum? Bitte nicht!

Gruß   Pirx
Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben. (Alexander von Humboldt)

Offline Duncan Idaho

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 1970
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #118 am: 03. Februar 2019, 21:59:45 »
Dann habe ich mir mal ein paar Luftaufnahmen angeschaut, das Schiff wäre mit den Armen ca. 55 m breit, passt also nicht in den Kanal. Ich werde mir zukünftig auch irgendwelche Fragen in diesem Forum verkneifen.

@rok, bitte nicht falsch verstehen, ohne deinen Input hätte ich mir keine Gedanken darüber gemacht ob die Arme dran sind oder nicht.
Ich bin eher davon ausgegangen das sie dran bleiben.
#I NEVER WANT TO HOLD/SCRUB AGAIN.

Offline rok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2071
  • Info-Junkie ;-)
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #119 am: 04. Februar 2019, 14:14:38 »
Nur kurz weil OT.
Ich habe ab und zu mal was gefragt, wovon ich keine Ahnung oder Quelle habe, und ich habe eigentlich nie eine sinnvolle Antwort bekommen. Aber das wollte ich hier nicht diskutieren, Schlamm drüber.  ;)

Online Sensei

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3421
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #120 am: 04. Februar 2019, 15:26:03 »
OT:
Das dürfte häufig genug dran liegen dass wir die Antwort auch nicht kennen. Und als einzelner werde ich auch nicht sagen: Keine Ahnung.

In diesem Fall dürfte noch niemand die Breite direkt gewusst haben. Nur die Breite des Schiffes war bekannt.
Anhand derer hätte man natürlich nach Bildmaterial die Gesamtbreite abschätzen können. Aber da fühle ich mich als einzelner nicht schuldig dass ich das nicht für dich ausgerechnet habe. ;)


Offline rok

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2071
  • Info-Junkie ;-)
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #121 am: 04. Februar 2019, 19:16:35 »
Ach Leute, sorry,

meine Nörgelei auf die nicht erfolgte Antwort auf die Frage nach der Breite von Mr. Steven mit den Armen  ::)

war eigentlich auch die frustrierende Frage ob hier eigentlich noch jemand das Zeugs von mir liest? Anscheinend ja, danke dafür.

Offline sven

  • Senior Member
  • ****
  • Beiträge: 430
    • www.svenreile.com
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #122 am: 04. Februar 2019, 22:24:43 »

war eigentlich auch die frustrierende Frage ob hier eigentlich noch jemand das Zeugs von mir liest? Anscheinend ja, danke dafür.

Aber sicher doch! Und gerne!

Online Sensei

  • Moderator
  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 3421
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #123 am: 04. Februar 2019, 22:28:31 »
Dann passt es ja :)
Finde es ja auch immer schade wenn ich dir nicht so recht weiterhelfen kann.

Schauen wir Mal wann wir das Schiff in Florida begrüßen dürfen

Offline MpunktApunkt

  • Gold Member
  • *****
  • Beiträge: 2343
  • DON'T PANIC - 42
Re: SpaceX-Schiffe
« Antwort #124 am: 06. Februar 2019, 11:25:15 »
Mittlerweile ist Mr. Steven am Panamakanal angekommen und darf wohl ohne sich anstellen zu müssen passieren.

Zitat von: SpaceXFleet Updates@SpaceXFleet Vor 4 Minuten auf Twitter
Mr Steven is going straight into the canal, no queuing!


Nachtrag: Jetzt steht Mr. Steven doch.
Zitat von: SpaceXFleet Updates@SpaceXFleet
Cancel that last tweet! Mr Steven is coming into a berth to stop just before the Miraflores locks at the start of the canal


Gruß

Mario
Wenn Du heute morgen schon sechs unmögliche Dinge getan hast, warum dann nicht als siebentes zum Frühstück ins Milliways, das Restaurant am Ende des Universums?

Tags: